67%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.4
Service
4.3
Umgebung
4.1
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Pete (46-50)

November 2018

Natai Beach Resort bei weitem kein 5 Sterne Luxus Hotel

2.0/6

Das Hotel bezeichnet sich immer noch als 5* Luxus Resort ist jedoch mehr als nur in die Jahre gekommen und braucht dringend eine Gesamtrenovierung. Die Strandlange des Hotels ist absolut TOP! Leider ist das mit das einzige was einem Luxus Resort entspricht. Dem GM (Josef U.) ist der Zustand bekannt und auch unangenehm er versucht zu helfen soweit es geht. Man fängt jetzt an in kleinen Schritten zu renovieren, vermutlich fehlt das Geld an allen Ecken und Enden sonst würde man "schließen, renovieren und NEU-Eröffnen". Um Geld in die Hotelkasse zu bekommen hat man sich derzeit auf den russischen Touristen konzentriert.


Umgebung

5.0

Airport - Hotel ca. 30 min in den nächsten Ort ca. 5-6 km Ausflugsziele nach Phuket-Stadt, oder weiter südlich der Insel oder nach Khao Lak (nördlich)


Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

November 2018

Idyllisches Strand-Resort für die Entspannung

6.0/6

Ruhig gelegenes Strand Resort zwischen Phuket und Khao Lak. Strand ist sehr angenehm ruhig - hier kann man definitiv entspannen! Frühstück sehr gut - Frühstücksraum hat eine gute Größe, sodass es wenig chaotisch wird. Man sollte bei der Buchung berücksichtigen, dass das Hotel sehr abgelegen ist, somit auch keine Fußläufige Einkaufsmöglichkeit o.ä. .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jaqueline (19-25)

Oktober 2018

Urlaub wie im Bilderbuch - einfach perfekt

5.0/6

Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau Richtig. Nicht zu viele Menschen (Nebensaison) wir waren quasi alleine. Weiße Strände, super freundliches Personal und eine angenehme Atmosphäre runden den Urlaub ab. Das Resort ist etwas abgelegen aber durchaus zu empfehlen. Für Ausflüge nach Phuket und die Umliegenden Inseln empfehle ich die "Seastar" Guides. Sie haben einen günstigen Tarif für den Transport und haben sich super um alles gekümmert.


Umgebung

3.0

Sehr nah am Flughafen, eher weit weg von Phuket aber durchaus erreichbar. Transfer zum Flughafen ca. 30 min. Fahrt nach Phuket ca 1h +- Transfer nach Phuket wird aber vom Hotel zur Verfügung gestellt. Man muss aber schnell sein da die Sitzplätze sehr begrenzt sind.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr schön. Wer sucht der Findet auch aber im Großen und Ganzen sehr elegant und sauber. Betten etwas hart aber man gewöhnt sich daran.


Service

6.0

Das Personal im Resort war äußerst bemüht und immer freundlich. Die Gastfreundlichkeit steht hier an erster Stelle!


Gastronomie

6.0

Wir hatten Vollpension. Es war ausgezeichnet, wir hatten noch nie so ein ausgewogenes und vielseitiges Angebot wie hier. Frühstück - Buffet - für jeden etwas dabei. Frisch zubereitete Pancakes und eine große Auswahl an lokalen Früchten. Mittags und Abends a la carte. Man hat die Möglichkeit drei Gänge zu bestelleb. Die Portionen sind riesig und angerichtet wird mit viel Liebe zum Detail. Sehr gut !!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

April 2018

Strandurlaub

5.0/6

Sehr ruhige, abgelegene aber wunderschöne, gepflegte Anlage mit großem Pool und Poolbar direkt am traumhaften Sandstrand. Die Zimmer müssten saniert werden (Bäder sind sehr verwohnt), Betten sehr breit und gemütlich Sauberkeit ist im großen und ganzen in Ordnung.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist extrem abgelegen und liegt an einem wunderschönen flach abfallenden Sandstrand. Die nächste Ortschaft ist ca. 5 bis 7 Kilometer entfernt. Ein Shuttlebus fährt täglich, für eine Stunde am Tag, in die Ortschaft zum Supermarkt. Direkt am Strand befinden sich kleine Hütten in denen Massagen zu supergünstigen Preisen angeboten werden. In ca 500 Metern befindet sich eine absolut zu empfehlende Strandbar/Restaurant mit großartiger Küche. Wenn man das Hotel verlassen will gibt es bezahlbar


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren großzügig geschnitten (Familiensuite mit 2 Zimmern). Eine Renovierung und neue Bäder wären nötig.


Service

4.0

sehr bemüht


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristin (41-45)

März 2018

Perfekter Urlaub

6.0/6

Gepflegtes, ruhiges Hotel am Traumstrand. Erholung pur, sehr leckeres Frühstück mit frisch gepressten Gemüse- und Obstsäften.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig, etwas abgelegen. Dies war aber nicht schlimm, da es täglich einen kostenlosen Shuttle in die Stadt gibt. Dort kann man einkaufen und auf dem Food Market lecker und günstig essen.


Zimmer

6.0

Sehr modern, groß und sauber. Nichts zu beanstanden.


Service

4.0

Alles in Ordnung, die Cocktails wurden bis zum Strand gebracht ;-)


Gastronomie

5.0

Frühstück perfekt. Fußläufig sind zwei Thai Restaurants erreichbar: ein am Strand, eins an der kaum befahrenen Straße. Das an der Straße haben wir meistens besucht. Beide sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur den wunderschönen Strand genutzt und genossen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (51-55)

Januar 2018

Toller Strand und freundlich Mitarbeiter

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Das B.B.Q. zu Mittag war gut das Abendessen war nicht so toll. Frühstück war gut. Die chinesischen Busreisenden die 1-2 Tage bleiben waren beim Frühstück laut und wenn wir noch eine weitere Nacht gehabt hätten, dann hätten wir uns wie das russische Paar neben uns auch beschwert. Der Strand war sehr schön, die Liegen waren eher ungemütlich. Ansonsten eine sehr ruhige Lage weitab vom Ort. Das Beste wahren die Mitarbeiter. Joon an der Rezeption war sehr, sehr nett und hilfsbereit genauso wie die anderen Mitarbeiter auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josef (70 >)

Januar 2018

Nur für Leute mit Freude an lauter Disco Musik

4.0/6

Terrace Zimmer sind sehr schön, Essen im Natai am Abend gut. Negativ ist, dass am Pool den ganzen Tag Disco Musik läuft, diese viel zu laut (60-80 Dezibel). Wunsch Lautstärke tiefer zu machen bringt nichts. Nur am Pool hat es Sonnenschirme, somit kein ausweichen möglich. Beim Frühstück chinesische Gruppen, die das Buffet leerfegen und dann die Hälfte liegen lassen.


Umgebung

5.0

Lage sehr ruhig und sehr schöner, langer Strand


Zimmer

6.0

Perfektes Zimmer


Service

3.0

Im Poolbereich teilweise erst spät gewisse Bereiche aufgeräumt von den Personen, die spät Abends am Pool essen und trinken ( mitgebrachtes Essen/Trinken)


Gastronomie

5.0

Im Natai am Abend gutes Essen und guter Service


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uli und Conny (51-55)

April 2017

Das Traumhotel gefunden....

6.0/6

Auch wir können die schlechten Bewertungen absolut nicht verstehen. Wir haben schon viele Länder bereist, aber diesmal haben wir das perfekte Hotel gefunden. Wir wissen allerdings auch, was wir wollen und informieren uns vor Reisebuchung über alle Gegebenheiten. Da wir seit 40 Jahren arbeiten und tagtäglich Stress haben, suchen wir im Urlaub Ruhe und Entspannung. Genau das findet man hier. Wer allerdings nervende Animation und peinliche Wettbewerbe von früh bis abends braucht, ist hier völlig fehl am Platze ! Wir hatten All inklusive, eine Suite mit Terrasse und eigenen Pool, und waren einfach nur begeistert ! Es war weder schmutzig, noch verschimmelt und es hat auch nicht muffig gerochen. Das Personal war stets freundlich und bei Problemen wurde umgehend geholfen. Das Essen war zu jeder Tageszeit sehr lecker. Der Traumstrand hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt. Wir kommen wieder. Noch ein paar Worte an alle Meckerer, die immer und überall an allem was auszusetzten haben.... Leute, macht euch mal locker und begreift endlich, dass man auf anderen Kontinenten keine deutsche Pefektion erwarten kann !!! Wenn euch die sooo wichtig ist, verbringt euren Urlaub an der Ostsee oder im Elbsandsteingebirge, beklagt euch dann aber nicht über die Preise oder über`s Wetter !!!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

April 2017

Ein schöner Urlaub geht anders

2.0/6

Schon im Eingangsbereich liegen überall Lappen, da es durchregnet. Die Liegen am Pool und Strand sind total unbequem. Das Restaurant total dreckig und es lagen Essensreste am Boden.


Umgebung

2.0

Nie wieder dort !


Zimmer

2.0

So schlecht, das wir das Hotel nach einer Nacht gewechselt haben. Ganz schlechte TUI Betreuung vor Ort !


Service

4.0

Handtücher waren um 15 Uhr bei unserer Ankunft alle ... Personal an der Rezeption sehr nett


Gastronomie

4.0

Einmal Mittag dort gegessen, Essen war ok, Sauberkeit eine Katastrophe


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage im maroden Zustand , ansonsten habe ich nichts weiter dort gemacht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

karin (46-50)

März 2017

schönes Hotel.schlechte Bewertungen unverständlich

5.0/6

Schönes ruhiges Hotel mit tollen Ambiente. .sehr freundliches Personal. .die schlechten Bewertungen sind für uns nicht verständlich.


Umgebung

5.0

Ruhiges Hotel .Sehr toll zum erholen und entspannen. Wer Action will sollte nach Phuket. .


Zimmer

5.0

Schön eingerichtet sehr sauber.


Service

5.0

Freundliches Personal mit einem Lächeln im Gesicht


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen. .toller Chefkoch


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Strand. .schöner Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

März 2017

Ein Traum

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel. Wir waren 10 Tage hier und haben uns sehr wohl gefühlt. Für die die Ruhe suchen, genau richtig. Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer modern eingerichtet. Der Pool ein Traum


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, was für uns völlig ausreichend war. 5 min entlang des Strandes findet man ein Seafood Restaurant. Da waren wir öfter essen. Es war immer sehr lecker und alle sehr freundlich. Auch viel preiswerter als im Hotel. Im Hotel selbst wird jeden Tag (16:30 und 16:45) ein kostenloser Busshuttel in die Stadt Kohk Koi angeboten zu einem Supermarkt. Dort kann man günstig essen und trinken einkaufen, wenn man was braucht.


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse und eigenem Pool. Das hat schon was :) Zimmer sind sehr geräumig für zwei. Das Bad hat eine große Dusche und Wanne.


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Wir hatten eine 60min Massage inklusive pro Person. Komischerweise stand diese zum Schluss beim Check out mit auf der Rechnung. Doch das Problem wurde schnell behoben und alles war gut.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Zum Frühstück gibt es zwar fast immer das selbe doch viel zur Auswahl. Brot, Marmelade, viel süßes Gebäck. Warmes in verschiedenen Formen. Omelett frisch zubereitet, Cornflakes und ganz viel Obst. Ein bisschen Wurst und Joghurt. Frische Säfte. Für Mittag und Abend (die kein AI haben) gibt es 2 Restaurants. Einmal Thai und einmal Europäisch. Also Pizza Hawaii war lecker :) wenn man mal kein Thai essen mag


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Februar 2017

Nein danke

2.0/6

Wäre es so wie im Werbevideo wäre es wunderschön, dies ist jedenfalls schon lange nicht der Fall! Alles heruntergekommen.Die positive Bewertung kann ich absolut nicht verstehen wird wahrscheinlich ein Fake sein, kann auch nicht verstehen warum in der positiven Bewertung geschrieben wird das alles durch das Salzwasser in einem Zustand ist ? (Regnet es Salzwasser oder)


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Es sind Sachen wie Schimmel am Waschbecken die mit einer Bürste zu entfernen wären wird aber nicht gemacht


Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Personal Meistens unachtsam am besten sollte man beim ersten Mal direkt Mehr Getränke bestellen und es werden zu 90% bei jeder Bestellung etwas falsch gemacht


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

Februar 2017

Hotel an einem Traumstrand

5.0/6

schöne Hotelanlage, direkt an einem langen Traumstrand, absulute ruhige Lage, freundliches Personal. Große gut ausgestattete Zimmer. Frühstück war sehr gut. Kleinere Probleme wurden sofort behoben. Preis Leistung ist gerechtfertigt. Für uns Erholung pur. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Ausflugsziehle nur durch lange Anfahrten. Fahrt vom Flughafen 40min.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (66-70)

Februar 2017

Überwinterung in paradiesischer Umgebung

6.0/6

Die Hotelanlage war für uns ein perfekter Ort zur Überwinterung. Wir waren den ganzen Februar hier und konnten in ruhiger Umgebung ausgedehnte Strandspaziergänge unternehmen. Hotel bietet nach Reservierung täglichen kostenfreien Transfer zum nächst gelegenen Supermarkt an (ca. 10 min Fahrtzeit) und zwei mal wöchentlich zur Stadt Phuket auf der gleichnamigen Insel (ca. 1 Stunde Fahrtzeit).


Umgebung

6.0

Ca. halbe Stunde Fahrtzeit vom Flughafen


Zimmer

6.0

großes Doppelbett (2m breit). Auf Nachfrage erhielt jeder von uns eine eigene Zudecke.


Service

6.0

Wir erhielten kostenlosen Late Checkout, sehr freundliches Personal


Gastronomie

3.0

Relativ teuer, aber das Frühstück war sehr gut. Wir gingen zum Abendessen immer zu einem ca. 500m entfernten Strandlokal


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Fitnessanlage sind sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Asmus Maik und Sylvia (51-55)

Januar 2017

Paradiesischer Traum

6.0/6

Wir waren für 20 Tage im paradiesischen Traum. Es war unglaublich schön und wir fühlten uns mehr als rundum wohl. Auch ich kann einige Bewertungen nicht nachvollziehen. Fahrt hin und genießt diesen Traum von einem Hotel. Es ist sehr ruhig und genau das richtige für Paare. Für uns Romantik pur. Es kommt immer darauf an, wie man seine kostbare Zeit zu nutzen versteht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christine (19-25)

Januar 2017

Finger weg! Alt und abgewohnt. 0 Service!

1.0/6

Finger weg! All inklusive verarsche und absoluter 0 Service laden. Absolutes fehl -Management (Laisser-faire Führung, jeder macht was er will)


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Zimmer sehr staubig, Bettwäsche und Handtücher leider oft fleckig mit Schmutz. Über Klima Anlage sowie im Bad Schimmel, hier wird nichts mehr gemacht. Wir hatten ein Zimmer mit Pool auf der Terrasse, leider war auch dieser nicht gepflegt.


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Der Service ist eine Katastrophe, wir waren 13 Tage hier und hatten die letzten Tage nicht Mals mehr Lust essen zu gehen. Einige Mitarbeiter (Damen mit blauen Kleidern)können kaum englisch und täglich passiert bei den Bestellungen mindestens 1 Fehler. Nachdem essen wird einem nichts mehr zu trinken angeboten und ab 21 Uhr sind die Mitarbeiter gedanklich bereits im Feierabend, häufig ist das Handy auch wichtiger als die Kunden. An einem Tag waren in Natai Restaurant 8 Gäste und 7 Mitarbeiter un


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Wir hatten all inklusive, obwohl dies schon eine große verarschung ist, haben wir hier durch vor Ort viel gespart- die Preise sind mehr als überteuert. All inclusive war mehr als begrenzt, internationaler Alkohol hieß nur heineken, der Rest war alles Thai ( Thai Whiskey) alles andere müsste man zu zahlen. Cola und soft Getränke waren umsonst, wobei milchshake usw selber gezahlt werden mussten- das ist kein AI! Ebenfalls gibt es Speisen für die man trotz AI noch einen Teil drauf zahlen muss, das


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Strand ist schön, beim Pool habe ich mich täglich gefragt ob dieser überhaupt gereinigt und gechlort wird... beckenrand leider schmutzig, Um den Pool herum sind diese Holz Stäbe locker und nicht vollständig( Gefahr für Kinder und erwachsene!)


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Januar 2017

Wunderschönes Strandhotel in ruhiger Lage

5.0/6

Wunderschön in der Natur angelegtes Hotel im Grünen. Gepflegte Anlage, traumhafte Lage am kilometerlangen Sandstrand.


Umgebung

4.0

Transfer zum Hotel dauert ca. 40 Minuten vom Flughafen Phuket aus. Der Hoteltransfer war zuverlässig, auf dem Rückweg zum Flughafen wurden wir sogar im brandneuen 7er BMW gefahren obwohl wir nur das "normale" Auto gebucht hatten. Das Hotel liegt einsam am komplett verlassenen kilometerlangen Sandstrand, man hat hier seine Ruhe und kann sich entspannen. Leider spiegelt sich diese Lage auch in den Preisen der Gastronomie wieder. Das thailändische Restaurant 500m den Strand entlang ist absolut zu


Zimmer

5.0

Wir hatten ein normales Deluxe Zimmer. Das Zimmer war ausreichend groß und war schön eingerichtet. Die Dusche war groß, dazu gab es noch eine Badewanne. Der Blick vom großzügigen Balkon in die wunderschöne Gartenanlage war traumhaft.


Service

3.0

Hotelpersonal schwankte zwischen sehr freundlich und mitdenkend bis hin zu unfreundlich und lustlos. Beim Frühstück wurde oftmals nur schlecht abgeräumt und man musste sich das Besteck dann selber organisieren. Ein Ausflug mit dem hoteleigenen Bus nach Phuket wurde vom Hotel für uns eine Woche zu Spät gebucht, so dass wir zu diesem Termin bereits wieder zu Hause waren. Hotel stellt sich quer und sah auch keine Möglichkeit uns anderweitig nach Phuket zu fahren, obwohl es eindeutig ein Fehler vom


Gastronomie

4.0

Schönes Frühstücksbuffet direkt am Strand, gute Auswahl an frischen Speisen. 2 mal war das warme Frühstück schon abgekühlt. Abendessen und Snacks, sowie Cocktails im Hotel sind unverschämt teuer. Da lohnt sich das kleine Restaurant 500m den Strand runter.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kleines Fitnessstudio, zum fit halten während des Urlaubs reicht es. Möglichkeiten für Darts, Tischtennis, Beachball, Volleyball etc. können genutzt werden. Poolanlage ist wunderschön in die Landschaft eingepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nina (19-25)

Januar 2017

Traumhotel!

6.0/6

Ich möchte mal sagen, das ich die Bewertungen absolut nicht gerechtfertigt finde. Das Hotel ist einfach nur Klasse und auch die Mitarbeiter sind super super lieb und bemühen sich um ALLES! Sobald man ein Zimmer nicht perfekt findet, wird einem direkt ein neues vorgeschlagen. Natürlich kann dort nicht immer alles perfekt sein, weil das Salzwasser vieles schnell zerstört. Aber keine Panik! Eine Lösung gibt es immer. Das Essen ist der absolute Wahnsinn, einfach nur Hammer und die Anlage ist wunderschön. Zu dem Strand fehlen mir die Worte. Traumstrand! Es hat uns so gut gefallen, dass wir im März direkt wieder dort hin fliegen! Es gibt so viele schlechte Hotels in Thailand und das gehört definitiv zu den besten. Und wenn man mit irgendwas nicht zufrieden ist, muss man es einfach kommunizieren und ich garantiere jedem, dass alle Hebel in Bewegung gesetzt werden um das Beste für jeden zu bekommen. Wenn man mal drüber nachdenkt das manche Mitarbeiter unter Blechdächern schlafen müssen, sollte man sich doch mal überlegen wie man sich hier teilweise äußert. Kritik auf gaaanz hohem Niveau! Und gegen das Salzwasser was manche Materialien porös werden lässt, kann keiner was und wird so schnell wie möglich korrigiert wenn man es nur anspricht oder die Mitarbeiter es selbst sehen. Ich kann nur sagen, das Hotel ist ein Traum und es ist wirklich wirklich meckern auf ganz hohem Niveau! Traumhotel!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

TuD (41-45)

Januar 2017

Naja, mit eigenem Auto super!

4.0/6

Es ist Schade das man vor Ort nicht mit einem Lächeln und einem Sawadee kha/krap begrüsst wird. Ansonsten sind die Zimmer so naja... Die Duschtür schließt nicht und Aussicht gibt es auch kaum. Aber alle Angestellten sind super freundlich!


Umgebung

4.0

Strand und Meer sind super.


Zimmer

3.0

Naja....


Service

5.0

Freundlich lächeln und wissen das alles teuer und übertrieben ist. Was sollen sie machen? Es ist deren Job.


Gastronomie

2.0

Für das Gebotene viele teuer! Das geht wesentlich günstiger und dabei leckerer!


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

kaki (46-50)

Januar 2017

Sehr schön, aber zu abgelegen.

5.0/6

Sehr schönes, allerdings abgelegenes Hotel. Riesen Zimmer mit Wohnbereich, Betten sehr hart. Frühstück sehr gut. Nur ein Restaurant am Strand. Wenn man Glück hat, dann schmeckt es.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marika (56-60)

Dezember 2016

...wie kommen hier 5 Sterne zusammen?

4.0/6

schöne Anlage, geräumiges Zimmer mit wechselnd gutem Service, alles etwas verschlissen und in die Jahre gekommen, schöner Pool, dessen Umfeld in 2 Wochen nicht einmal gereinigt wurde (Kippen, Asche, Essensreste...), keine Animation, miserable, langweilige und ungemütliche Bar, nervige, meist zu laute Pool-Musikberieselung, für thailändische Verhältnisse schlechtes, einfallsloses Essen zu Traumpreisen (jeder Dorf-Markt bietet Besseres und mehr Vielfalt!), viele kleine Mängel (Beleuchtung, Handtuchservice, Sauberkeit), die angebotenen Fahrräder (ganze 4!) in schlechtem Zustand (wenn sie denn überhaupt verfügbar waren), All-Inclusive-Gäste werden mit qualitativ abgespecktem Essensangebot und Getränken in stark eingeschränktem Angebotsumfang abgespeist (deftige Zuzahlung erwünscht!), Nichtraucher haben auch im Bereich der Gastronomie keine Rücksicht zu erwarten, Lage am Strand ist einfach super, leider keinerlei Sportangebote, abends völlig "tote Hose", Alternativen nur per Taxi oder geliehenen Fahrzeugen zu erreichen. Kaum deutsche Gäste.


Umgebung

5.0

Strand und Meer super, herrlicher Sand zum Liegen und Laufen, nächster Ort Ban Khok Kloi nur ca. 3 km entfernt, in dem es auch einiges zu entdecken gibt (Wasserfall, Tempel, Geschäfte, Marktstände, einige schöne alte Häuser), Hotel vom Flughafen Phuket schnell über sehr gute Strassen erreicht. Nachteil: die Alleinlage zwingt zur Nutzung der relativ teuren Taxis, die in städtischer Umgebung erheblich preiswerter fahren.


Zimmer

5.0

sehr geräumig, etwas "angewohnt" und leider sehr unterschiedlich gereinigt, Handtücher gab es mal nur 2, mal 6. Das Bett schön gross mit fester Matratze (ich fand das gut...). Nervige Zentralsteuerung der Beleuchtung. Die Terrasse vor dem Zimmer wurde nur zum Trocknen von Badesachen genutzt, Nägel im Bretterboden schauten bis zu 2 cm heraus- das ist eine ziemliche Unfallgefahr!! Die Toilette liegt im Bad ohne eine Abtrennung oder einen Sichtschutz- etwas sehr gewöhnungsbedürftig. Auch kann man d


Service

5.0

UNTERSCHIEDLICH! Zimmer: mittelmässig bis lustlos, trotz Tip... Frühstücksrestaurant: jede Menge Leute wuselten durcheinander- aber wer war denn nun wirklich zuständig? Bemüht war man meistens, freundlich immer. Meistens war der Tisch unvollständig gedeckt, ein Salzfässchen gab es nur auf ausdrückliche Bestellung! Kaffe immer nur ´ne halbe Tasse voll, fast jedes Stück gebrauchtes Geschirr wurde einzeln entfernt (während des Essens manchmal nervig). Nochmal: die Bedienungen waren immer sehr, sehr


Gastronomie

3.0

UNTERSCHIEDLICH! Restaurant Leelavadee: á la Carte immer gut, phantasievoll gerichtet und serviert, Buffets eher mittelprächtig (warum können die Speisen nicht wenigstens richtig gewärmt werden?!), ausgesprochen aufmerksame und freundliche Bedienung, ein Vergnügen! Restaurant am Südrand des Hotelgeländes: á la Carte war ok, wenn auch nicht so gut wie im Leelavadee, etwas wuselige Atmosphäre, Buffet kaum richtig warm, mittags gab´s auch internationale Imbisse (Burger, Sandwiches), abends eine etw


Sport & Unterhaltung

2.0

...so gut wie nicht vorhanden! 4 klapprige Fahrräder mit schlechten Bremsen (bis ohne Bremsen...!), eine Tischtennisplatte, ein BIllardtisch in der "gemütlichen" Bar. Aber das Meer ist super, der Strand auch!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Aliki (26-30)

Dezember 2016

Absoluter Alptraum und nicht empfehlenswert!

1.0/6

Keine 3 Sterne Wert: die Anlage ist ungepflegt, die Zimmer sind verwohnt, dreckig und unzumtubar. Das Frühstück ein absolutes Desaster, das Personal unaufmerksam und wenig interessiert. Wer hier einen ruhigen und erholsamen Urlaub im Paradies erhofft, den erwartet einen Alptraum. Vorwiegend von russischen Gästen bevölkert!


Umgebung

2.0

Lage ist für jemand der 14 Tage in einem Hotel verbringen möchte hervorragend, mehr drum herum gibt es hier nämlich auch nicht.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Bungalow wit 75 qm und "Jacuzzi" im Garten bebucht. Wenn überhaupt hatte der Bungalow 40 qm, der Jacuzzi in unserem Garten war leer und der Garten glich einem Urwald mit bauffälligem Bambushaus. Das Bad war dreckig und total verkalkt. Die Zimmerausstattung sowie das gesamte Zimmer total verwohnt und ebenso dreckig wie das Badezimmer. Von seltsamen Flecken an den Wänden, auf Decken und Kissen bis hin zu einer Deckenlampe, die in der hauptsache aus dicken Spinnennetze bestand, war a


Service

1.0

Wenig aufmerksames Personal, unbeholfen und im Umgang mit dem Gast keinen 5 Sterne Status. Wir wurden unter anderem bei Ankunft durchgängig mit "Du" angesprochen. Auf unsere Beschwerde über unser Zimmer riet man uns wir sollten doch eine Nacht darüber schlafen am nächsten Tag sähe alles viel schöner aus usw.


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

November 2016

5 Sterne fürn Arsch. Das aller Letzte

1.0/6

Rooftop beach house verschimmelt, bauliche Mängel, schlechte Betreuung vor Ort vom deutschen Reise Leiter Name: Kai Haben dann alles selber geregelt über TUI tunesien und Deutschland


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Guter Strand, nettes Personal (Thais)


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

November 2016

Super Pärchenurlaub

5.0/6

Wir waren im november in diesem hotel u waren sehr zufrieden! Wir waren in einem doppelzimmer mit privaten pool u wir würden es jederzeit wieder buchen. Viele gäste hatten ein strandhaus gebucht dessen Zustand miserabl sein musste! Das essen ist verhältnissmässig teuer u in der Umgebung gibt es nicht viel zu auswahl. 15 min entfernt ist eine kleine stadt in der man kleine dinge einkaufen kann u vorallem sein Geld wechseln kann. Das hotel bietet einmal am tag ein kostenlosen shuttleservies an. Wir haben auch ein taxi des hotels für einen tag gemietet der mit einen für 8 stunden dahin fährt wohin man möchte. Alles in einem ein super urlaub. Vermissen es schon sehr


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Oktober 2016

Nie wieder!!! Schimmel und schlechter Service.

1.0/6

Schimmel im gesamten Hotel, uns wurden Alternativzimmer angeboten, jedoch alle das selbe Problem. Also Lösung wurden Duftlampen angeboten. Bei AI hat man nur eine eingeschränkte Essensauswahl, was aus der Leistungsbeschreibung nicht ersichtlich wird. Pool war sehr verdreckt. Essen teilweise nicht mehr gut. Service im Restaurant mangelhaft, zu 80% wurde mindestens eine Bestellung vergessen (und wir waren die einzigen im Restaurant). Die TUI Reiseleitung war leider sehr schlecht (Kai), und wir konnten erst nach 4 Tagen das Hotel wechseln, obwohl wir bereits am ersten Tag angezeigt haben, dass es eine Katastrophe ist. 24-Stunden Leistungsversprechen wurde nicht einmal versucht einzuhalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

August 2016

Nach einer Nacht ausgezogen

2.0/6

Zu unserem Reisezeitpunk im August war das Hotel nur wenig besucht. Das hatte zur Folge, dass der gesamte Hotelbetrieb heruntergefahren wurde. Die Aussenanlage wurde praktisch gar nicht gepflegt. Hinzu kam, dass sämtliche Zimmer die uns offeriert wurden von Schimmelpilzen befallen waren. Wir haben nach einer Nacht das Hotel gewechselt (trotz 6 Nächte Reservierung). Vielleicht wird das Hotel in der hauptsaison besser gepflegt. So war es unzumutbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

März 2016

Preis ist gerechtfertigt

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage. Alle waren sehr bemüht, einem den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen. Negativ war das relativ warme poolwasser, welches zur Abkühlung nicht unbedingt geeignet war. Da wir aber ein Zimmer mit privat-Pool hatten, war das auch nebensächlich. Dieser lag überwiegend im Schatten und war dadurch auch angenehm temperiert. Kann also nur jedem empfehlen, bucht so ein Zimmer.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Dezember 2015

Absolute Ruhe geniesen mit einem Traumstrand

5.1/6

Wunderschönes Hotel, absolut ruhig gelegen, Strand perfekt. Zimmer sind groß und Sauber. Am Frühstück gibt es nichts auszusetzen. Selbst zur Hauptsaison nur zu 30% belegt. Einfach Klasse.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Pascal (19-25)

Dezember 2015

Bestes Hotel ever

6.0/6

Einfach Traumhaft! Die Lage ist schön abgelegen, ein grosser einsamer Strand bietet viel Platz, der Pool ist riesig mit einer Bar im wasser. 3 Restaurants und grosse Zimmer. Wir haben die Zeit einfach nur genossen und kommen wieder!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Oktober 2015

Schönes Resort mit kleinen Schönheitsfehlern

4.8/6

Das Hotel ist ein schönes Resort an einem wunderschönen Strand mit netten Zimmern, teilweise mit Meerblick.das Hotel ist leicht renovierungsbedürftig, was aber wohl am Management liegt. Man müsste einfach mal wieder etwas investieren, damit das Resort seinen Charme nicht verliert.Das Holz ist teilweise morsch und oft hat im Restaurant etwas gefehlt. Das Essen war gut, Frühstück für jeden etwas dabei. Man ist ohne Auto aufs Hotel angewiesen.für ein paar Tage relaxen, sofern die Techno Musik am Pool es zulässt(die vielen Russen scheinen darauf zu stehen) ist das Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Juli (26-30)

November 2013

Ruhe pur

5.0/6

Die Anlage ist top gepflegt, sehr schön angelegt und im modernen thailändischen Stil gehalten. Uns gefällt es hier sehr gut,da es sehr ruhig ist, wir können einfach nur entspannen und werden maximal von den Vögeln oder dem Wellenrauschen gestört.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kai (46-50)

Juni 2013

Sehr gutes Hotel

5.3/6

Tolles, sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Leider liegt es etwas Abseits. Wir hatten uns ein Mopet vom Hotel geliehen. Die Preise sind mit 400B sehr hoch, aber wir waren mobil. Während unseres Aufenthalt waren so gut wie keine weiteren Gäste dort. Wir hatten den sehr sauberen und gepflegten Pool für uns ganz alleine.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (41-45)

Februar 2013

Es könnte so schön sein aber.....

5.2/6

Das Resort liegt sehr abgelegen und sehr ruhig am Natai Beach . Einkaufmöglichkeiten und Restaurants sind , bis auf ein einfaches direkt am Strand wenigen Gehminuten entfernt, nur mit dem Auto zu erreichen. Kok Kloi ist aber auch nicht wirklich sehr attraktiv, wir waren dort nur 1 x mit dem freien Hotelshuttle. Der Strand ist traumhaft schön mit klarem Wasser und unendlich lang, bis auf eine Villenanlage und ein Hotel direkt nebenan, welches sich noch im Bau befindet ,keine weiteren Resorts.Die Anlage wäre eigentlich ein Traum, sehr schöne Rezeption, toller Garten, sehr schöne große Bar,Frühstücksrestaurant direkt am Strand und in der Mitte eine sehr schöne Poolanlage inkl. Poolbar mit sehr komfortablen Liegen. Aber ...Die Zimmer passen so gar nicht zum Rest!! Helles Hoz und Laminatboden,macht einen sehr billigen Eindruck und auch schon ziemlich abgewohnt.Einen ganz komischen modrigen Geruch im Zimmer bekamen wir die ganzen 3 Tage nicht raus.Flecken auf dem Boden und ein sehr beengtes Bad mit altmodischem Waschbecken und Amaturen.Außerdem sind die Zimmer sehr hellhörig.Wir haben uns auch noch eine Poolvilla und ein Zimmer mit direktem Gartenzugang zeigen lassen. Leider war auch hier kein großer Unterschied zu verzeichnen und uns der Aufpreis somit auch nicht Wert. Schade um die sonst wirklich sehr schöne Anlage, die gerade für Ruhesuchende sehr geeignet wäre.Das Resort kommt erst jetzt dann zu den Deutschen Veranstaltern, wurde bisher vorallem wohl auf dem russischen Markt verkauft. Auch zu unserer Zeit einige(sehr unauffällige) Russen und nur wenig Europäer.Das Hotel wurde vor 2 Jahren von Maikhao Dream Resorts übernommen und renoviert,leider hat man in die Zimmer wohl nicht so viel investiert. Personal war sehr freundlich und bemüht.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caroline (41-45)

November 2012

Ohne die Beschallung wäre es ein Traumhotel

5.2/6

Stilvolle, großzügig angelegte Anlage. Laut Aussage der Rezeption war die Anlage ausgebucht, jedoch hat man kaum Gäste bemerkt, da die Anlage weitläufig angelegt ist und üppig begrünt ist. Das Frühstücksrestaurant liegt direkt am Strand. Sowohl das Hotel einschließlich der Restaurants als auch der Strand sind sehr sauber. Es gibt täglich kostenloses Wasser im Zimmer, und abends vom Bettenaufschlagdienst noch ein Betthupferl. Aktuell finden jedoch Bauarbeiten statt, die man je nach persönlicher Empfindlichkeit und Lage des Zimmers mehr oder weniger wahrnimmt.


Umgebung

4.0

Ca. 500 m neben dem Hotel gibt es ein kleines Restaurant, aber das war es auch schon. Sonst gibt es nur Strand und eine ländliche Umgebung. Das Hotel bietet jeden Nachmittag einen Shuttlebus ins nächstgelegene Dorf an, wo es mehrere Supermärkte, Banken, Wäschereien etc gibt. Das Hotel hat einen direkten Strandzugang.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind elegant eingerichtet. Ich persönlich fand die Matratzen etwas hart, aber dafür war eines der angebotenen Kopfkissen nicht so hoch wie üblich. Zimmer und Terrasse bzw. Balkon sind großzügig angelegt und mit Kühlschrank ausgestattet.


Service

6.0

Der Service sucht seinesgleichen! Die Angestellten sind sehr aufmerksam und äußerst höflich Und freundlich. Sie geben jedem Gast jeden Tag aufs Neue das Gefühl, dass gerade er besonders herzlich willkommen ist. Im Restaurantbereich und am Empfang sind ausreichend Englischkenntnisse vorhanden.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist gut, wiederholt sich aber täglich. Die warmen Speisen sind gerne mal zu lange warm gehalten und das Gemüse nicht mehr sonderlich knackig. Es gibt eine Saftbar mit frischen (!) Säften, eine Salatbar, Wurst und Käse, Waffeln, frische Eierspeisen, und alles, was zu einem englischen Frühstück gehört. Besonders geschätzt habe ich, dass es richtigen Cappuccino gab. Das Abendessen kann einmal in einem Thai-Restaurant und einmal in einem Westernstyle-Restaurant eingenommen werden. B


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist ausreichend, um zu Schwimmen, zu Planschen und an der Poolbar abzuhängen. Es gibt dicke, flauschige Badetücher für den Strand und den Pool. Das Sportangebot habe ich nicht genutzt. Ebenso habe ich keine Wellnessanwendungen gebucht, da diese bei ca. 1800 Baht beginnen, und ich das für thailändische Verhältnisse für völlig überzogen halte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (31-35)

Oktober 2012

Traumhaftes Hotel zum Entspannen in ruhiger Lage

6.0/6

Die Anlage ist alles in allem nicht zu groß. Es ist alles nicht zu überlaufen. Das Frühstück ist prima und sehr reichhaltig. Gästestruktur sehr gemischt. Anlage wurde erst 2011 eröffnet.


Umgebung

6.0

Wir fanden die Lage optimal!! Es liegt an einem wunderschönen Strand. Man kann beim Essen aufs Meer blicken. Das Hotel an sich liegt sehr abseits vom Trubel. (55 km von Phuket und 25 km vom Flughafen entfernt)


Zimmer

6.0

super sauber, tolle Größe! Wir hatten ein Zimmer mit Blick zum Garten/Pool.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer waren wunderschön und sehr sauber!


Gastronomie

6.0

Es gibt 2 Restaurants, sehr sauber und alles sehr freundlich!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand ist sehr sauber und nicht überlaufen. Es sind praktisch nur die Hotelgäste dort. Aber da es auch einen wunderschönen Pool gibt, verteilt es sich sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen