100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Eugen (61-65)

August 2019

Gute lage, freundlich.

5.0/6

Gut mit ausnahme von Baulärm. Wurde grade eine Imbissladen vor dem Hotel gebaut. Kleine Strandbucht, sehr schön gelegen.


Umgebung

5.0

Direkt vor Hafen


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Oktober 2017

Immer wieder eine Reise wert

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr gute Lage.Eine sehr schöne Terrasse zum frühstücken, nur die Zimmer sind in die Jahre gekommen und sind keine 4 Sterne.


Umgebung

6.0

Direkt im kleinen Jacht Hafen und ca 300 Meter von allen Geschäften entfernt.Alles Sehenswerte in der Nähe.


Zimmer

3.0

Die Möbel sind in die Jahre gekommen. Die Zimmer waren immer sauber.


Service

6.0

Ob beim Frühstück oder an der Rezeption, das Personal war spitze.


Gastronomie

6.0

Frühstück ist sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Eigener Strand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Richard (41-45)

Oktober 2016

Tolles Hotel in Amalfi

6.0/6

Tolles Hotel in Amalfi. Blick auf den Hafen und die Stadt. Viele Zimmer haben Terrassen. Traumhaftes Frühstück mit Blick auf die Stadt. Sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Oktober 2015

Sehr gutes Hotel für Costa Amalfitana

5.4/6

Hotel unmittelbar an Mole und Meer, überschaubare Gästezahl, überwiegend englischsprachig


Umgebung

6.0

absolut der günstigste Ausgangspunkt zur Erkundung der Costa Amalfitana, (Ohrstöpsel für die Zimmer teilw. ohne Doppelverglasung bei windigem Wetter für Leichtschläfer angeraten - Brandung), alles fußläufig erreichbar (Ort, Bus, Fähren), gutes Angebot vom Hotel für Ausflüge (Pompeji, Vesuv, Pestum etc.)


Zimmer

5.0

TV mit dem 1. - so blieben wir bzgl. Nachrichten auf dem Laufenden, kleine Mängel (fehlender Türstopper), Dusche nicht für Korpulente geeignet


Service

6.0

Hotelmanager spricht deutsch und englisch - Bedienung perfekt englisch, Service und Zimmerservice freundlich, Zimmer sehr sauber,


Gastronomie

5.0

Frühstück auf der Terrasse ist ein Urlaubs-highlight, bei Bedarf wird auch gern Tee oder Kaffee (preiswert für 2Eur) am Nachmittag serviert


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Mai 2015

Sehr hellhöriges Hotel in lauter Umgebung

4.2/6

Hier kurz meine Notizen, die ich vor Ort gemacht habe: - am Ende vom Hafen, eigentlich eine Sackgasse, daher die Vermutung, daß es leise ist und kein Verkehr herrscht - tatsächlich aber ein städtischer Parkplatz direkt an der Hafenmole, der rund um die Uhr befahren wird - beim Zimmer zum Hafen daher immer Trubel vorm Hotel, parkende Tagestouristen, Lieferverkehr und Stadtbus alle halbe Stunde - Parken in der Stadt da Parkplatzmangel 5€/h auch nachts, heißt 24h 5€/h !!! - Parken vorm Hotel 20€/Tag, allerdings muss bei Abreise cash die Parkgebühr bezahlt werden - sehr, sehr hellhörige Zimmer, jedes Wort vom Nachbarn hört man mit und da war das direkt neben uns gelegene Zimmer nicht belegt, sondern erst das übernächste - Türenknallen auf dem Flur, laute Nachbarn - einmal habe ich jemanden beim telefonieren zugehört, dachte er steht auf dem Gang und bin raus, dabei war das Telefonat drei Zimmer weiter auf der anderen Seite des Flurs in dessen Zimmer - Zimmer war im 1.OG ca. 10m vom Treppenhaus entfernt, hat sich der Rezeptionist mit einem Gast am Empfang unterhalten, hörten wir mit, während wir im Bett lagen (unsere Zimmertür war zu) - Empfangspersonal sehr freundlich und zuvorkommend und sprach auch gut deutsch bzw. englisch - Preise im Ort sehr teuer, ist wohl der Lage geschuldet, Pizza 8-12€/16€, Bier im Restaurant ab 3,50€ für piccolo (0,3l) - Busfahrt im offenen Bus nach Ruffolo 5€, ACHTUNG pro Strecke, zurück also nochmal 5€, man kann runter aber auch wandern, würden wir das nächste mal so machen - Tagesausflug Capri 40€/Person, kann man schön an der Nordsteilküste eine Rundwanderung zur Grotte machen und ist etwas von dem Touritrubel weg - Lustiges nebenbei: wir hatten Aurora als 3-Sterne Hotel gebucht, bei Ankunft hieß es, es wäre ein 4-Sterne Hotel, Abends dann am Eingang über der Tür haben wir dann den hinter die 3 Sterne in der Keramikfliese den dazugemalten vierten Stern gesehen :D Fazit: Schöne Gegend, schönes kleines Örtchen, viele Touris auber Abends nicht mehr so überlaufen, gepfefferte Preise, sehr lautes Hotel, nichts zum Entspannen oder Relaxen


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(41-45)

September 2014

Amore im Aurora

5.0/6

Es war sehr gut ,sauber, Mitarbeiter sehr freundlich, hilfsbereit Strand ditekt vor der Nase. Alles was zu bemängeln war, das Frühstück jeden Tag das gleiche keine Abwechslung ein bißchen lieblos 1 Woche geht,2 wären dann definitiv aber sonst toll!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (56-60)

April 2014

Aurora Amalfi- ausgezeichnet

5.6/6

Ein ausgesprochen entspannter Urlaub in sehr freundlicher und angenehmer Atmosphäre. Ausgesprochen hilfsbereites und freundliches Personal. Sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge mit Bus und Boot. Die Lage ist einzigartig, direkt an der Mole, der Ort , Busstation, Anleger für Fähren nach Capri, Positano, Sorrent, Salerno (ab Mitte Juni auch Ischia) fußläufig (5 Minuten) zu erreichen und doch ein bißchen abseits der großen Touristenströme. Dieses Hotel ist für Badeurlaub nicht zu empfehlen (kein Pool, Kieselstrand), aber dafür zeichnet es sich durch die Lage und als Ausgangspunkt für Unternehmungen in traumhafte Küsten- und Berglandschaft aus. Wir hätten es nicht besser treffen können.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Mai 2013

Tolles Hotel mit super Lage

5.4/6

Schon zum zweiten mal, sind wir im Aurora abgestiegen. Wir sind mit dem Auto angereist. Das Hotel hat eine eigen Garage, was hier sehr wertvoll ist. (20 Euro/Tag). Direkt am Hafen gelegen, ist man schnell beim Bussbahnhof, bei den Schiffen (natürlich), oder in der wunderschönen Altstadt. Das Frühstück auf der Terrasse ist fast so gut wie die Aussicht, die man dabei geniesst. Wir hatten ein etwas gehobeneres Zimmer mit grosser Terrasse. Das Zimmer ist wirklich ausreichend gross mit einem wunderschönen Bad. Auf der grossen Terrasse (ca. 15m2) geniesst man einen herrlichen Blick über den Hafen auf das Meer. 2 Liegen und ein kleiner Tisch mit Stühlen steht zur Verfügung. Alles in allem - ein Tolles Hotel mit super Lage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

September 2012

66 Jahre alt, männlich

3.7/6

Wir waren nach 2005 und 2006 zum dritten mal im Aurora und werden sicherlich nochmal dort einchecken, die Lage am Hafen und die zweckmäßige Ausstattung sowie die freundliche Bedien8ng gefallen uns; vielen Dank


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Juni 2011

Gutes 3 Sterne Hotel

3.8/6

Das Hotel ist ein kleines Hotel, dass etwas verwinkelt angelegt ist. Die Zimmer sind wie meistens nach italienischem Standard sehr klein. Die Möblierung ist sehr alt, aber es ist alles sehr sauber. Die Frühstücksterasse ist ein Traum, mit direktem Blick auf dem Hafen von Amalfi. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut, meistens muss man allerdings darum bitten, dass Schinken oder Käse nachgelegt wird = ansonsten so gut wie immer aus. Die Gäste kamen aus allen Nationalitäten, Amerikaner, Engländer, Spanier, wenige Deutsche und Österreicher. Altersdurchschnitt: ca. 50 Jahre


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist für Amalfi sehr gut und liegt unmittelbar am kleinen Hafen. Ins Zentrum sind es nur wenige Gehminuten. Die Entfernung zum hoteleigenen Strand (wobei man auch dort € 12,00/Tag bezahlt) ist unmittelbar neben dem Hotel, allerdings hat uns dieser Strandabschnitt nicht wirklich gefallen. Wir waren meistens auf den von Lokalen betriebenen Stränden, wo man zwar € 20,--/Tag für 2 Liegen inkl. Handtücher und 1 Sonnenschirm bezahlt hat, aber dafür war auch der Strand inkl. Meerzuga


Zimmer

4.0

Siehe Hotel allgemein. Sehr klein, Möblierung sehr alt, aber alles sehr sauber.


Service

5.0

Die Freundlichkeit des Personals ist großteils wirklich sehr groß. Der Hotelmanager war unserer Meinung mehr zwangsläufig höflich, als ehrlich höflich. Aber der Rest des Personals war wirklich sehr nett. Im Hotel wurde auch teilweise deutsch gesprochen, englisch ist jedenfalls auch kein Problem. Was für uns komisch war, war das wir einen relativ großen Balkon hatten, andem wir gerne nach einer Bootsfahrt zum auslüften unsere Handtücher aufgehängt hätten. Daraufhin hatten wir am nächsten Tag gl


Gastronomie

4.0

Wie gesagt, die Frühstücksterasse war ein Traum mit wirklich atemberaubender Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

2.0

Siehe Lage und Umgebung. Hotelstrand zum baden nicht wirklich schön.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (66-70)

Oktober 2010

7 Tage im Paradies

5.5/6

Meine Schwester und ich machten 1 Woche Urlaub in diesem kleinen aber feinen Hotel Garni. Wir hatten keine allzu großen Erwartungen an ein 3Sterne-Hotel, wurden aber positiv überrascht durch die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Hotelpersonals einschließlich des Putzpersonals. Wir hatten das Hotel gewählt, weil es an dieser Steilküste nur wenige Hotels gibt, wo man nicht 400 Stufen steigen muß, da ich Knieprobleme habe. Das Hotel liegt in der Nähe des Hafens, ungefähr 10 Gehminuten zum Zentrum und Bushaltestellen. Trotz der zentralen Lage ist es absolut ruhig. Wir hatten ein Doppelzimmer mit sehr großer Terrasse im 3. Stock und einer atemberaubenden Aussicht auf Meer und Hafen. Das Frühstücksbuffet hatte für italienische Verhältnisse eine reiche Auswahl und fand auf einer überdachten Terrasse im Freien statt. Einziger Minuspunkt: kein hoteleigener Badestrand, daher für Badeurlaub nicht zu empfehlen. Wir würden jederzeit wieder Urlaub in diesem Hotel machen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jupp (56-60)

Juni 2009

Jederzeit wieder

5.1/6

Das Hotel habe ich während eines Kurztripps insbesondere an den Golf von Neapel zufällig gefunden, als ich mit dem Linienbus aus Salerno in Amalfi ankam. Ich suchte ein Hotel am Meer. Das Haus (sein Gesamteindruck) hat mich angesprochen, ich ging rein, fand die Leute freundlich und das ganze nett. Man zeigte mir gerne einige Zimmer - ich habe mich dann für eines mit Balkon und Meerblick entschieden und fand es sehr angenehm dort. Das Hotel hat eine große Terasse im Garten auf der man Frühstück einnehmen kann. Ich habe mich auch dort ausgesprochen wohl gefühlt. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse Klasse. Das Personal war auch dort sehr freundlich. Mittag- und Abendessen wird nicht angeboten. Das aber ist kein Problem, denn zu denn zahlreichen Restaurants in Amalfi ist es nicht weit und Treppen etc. braucht man nicht zu gehen; man geht am Hafen entlang. Man erhält auf Nachfrage diverse Empfehlungen für Restaurants und Kärtchen, bei deren Vorlage man im Restaurant entweder eine Presinachlass oder eine sonstige Vergünstung (z. B. Getränk) bekommt. Das Haus hat einen Aufzug. Insgesamt fand ich den Aufenthalt ausgesprochen anegnehm und werde gerne wieder hingehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis fand ich akzeptabel.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cindy (31-35)

Juni 2006

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

4.8/6

Zimmer etwas klein, ansonsten aber für den Preis nichts auszusetzen. Frühstück draussen auf der Terasse mit Blick aufs Meer bzw. kleinen Hafen. Das Einzige, das uns gestört hat: der Hof vor dem Hotel ist ungepflegt und verschmutzt, da könnte man noch was ändern. Sehr freundliches, hilfsbereites Personal ohne aufdringlich zu sein! Würde in jedem Fall wieder dorthin.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (31-35)

Mai 2005

Guter Augangspunkt um die Amalfiküste zu entdecken

4.4/6

Kleines angenehmes Hotel, direkt am Meer mit schönem Blick aufs Meer von den Zimmern aus und auch von der Frühstücksterrasse. Zimmer sind für Italien sehr schön, nett eingerichtet und alles absolut sauber. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis


Umgebung

5.0

Hotel liegt einige Minuten zu Fuss vom zentrum von Amalfi entfernt. Direkte lage am Meer, "Strand" vor dem Hotel ist aber sehr ungepflegt und nicht so einladend. Hauptstarnd von Amalfi ist aber problemlos zu Fuss erreichbar. Der Vorteil des Hotels ist, dass man keine steile Stiege oder "Bergstrasse" entlaggehen muss, wenn man ins Zentrum spaziert.


Zimmer

5.0

Für ein italienisches 3 Sterne Hotel sehr überdurchschnittlich. Unser Zimmer war ausreichend gross, sehr nett eingerichtet und ganz sauber. Kleiner Balkon mit wunderschönem Blick aufs Meer.


Service

4.0

Personal sehr freundlich. Einziges Problem (wie wahrscheinlich überall an der Amalfiküste) war die Garage. Da die Garage sehr klein war, mussten immer einige Autos bewegt werden, wenn wir unser Auto haben wollten. Ich kann natürlich verstehen, dass das den Angestellten nicht unbedingt Spass macht, aber wir sind extra mit dem AUto nach AMalfi gefahren damit wir dort Ausflüge auf eigene Faust machen können.


Gastronomie

3.5

Wir haben nur das Frühstück im Hotel konsumiert. Das war ganz ok. Jeden Tag frische selbstgebackenen Croissants - ansonsten nix besonderes.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5

Bewertung lesen