100%
4.2 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.2
Service
4.1
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Franz (61-65)

September 2018

Die Zeit ist stehen geblieben!

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Wirkt sehr unaufgeräumt. Es liegt sehr viel Gerätschaft umher. Die Einrichtung der Zimmer und des Bades sind veraltet.


Umgebung

4.0

Lage gut, in der Nähe der Altstadt. Gut zum Start für Ausflüge. Aber Lärm durch die Lage an der Straße! Kurze Anreise vom Hafen aus!


Zimmer

3.0

Alte Einrichtung, Badarmaturen zum Teil verrostet!


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea Isabelle (46-50)

Mai 2018

Das Essen war etwas einseitig.

5.0/6

Das Hotel ist gut gelegen, nähe Meer und Zentrum. Das Personal sehr nett und im Hotel war es ruhig. Der Pool ist gut und die Liegen sind bequem.


Umgebung

Der Meerblick super, das Bett zu weich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Der Service war super, das Personal sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (51-55)

Oktober 2016

Gutes Hotel direkt in Forio!!!

6.0/6

Schönes Hotel,saubere Zimmer,gutes Essen,sehr zentral gelegen,sehr freundliches Personal,Zimmer mit Meerblick etwas lauter hat aber nicht gestört.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (56-60)

Juni 2015

Mitten in der Stadt und trotzdem idyllisch

4.8/6

Wir haben uns wunderbar erholt. Einziger Wermutstropfen waren die ersten Tage im Hotel. Wir hatten ein Doppelzimmer extra mi TV gebucht. Dann erhielten wir ein Zimmer in einem Nebengebäude, das mit dem Hotel nichts zu tun hatte und auch kein Standardzimmer war. Vor allem funktionierte das TV nicht. Unsere Reiselleiterin Franka erreichte dann, dass wir nach 3 Tagen ein normales Zimmer mit Sat-TV erhielten. Da ich Journalistin bin, brauche ich einfach täglich Informationsquellen. Es war bedauerlich, dass das in den ersten Tagen nicht geklappt hat.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hedwig (66-70)

September 2011

Wunderschöner Urlaub in Forio

4.8/6

Das Hotel war schön, schöner Garten.Hatte Halbpension. Alles immer sauber, schöne Lobby.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut, in einigen Minuten ist man in der Fußgängerzone in Forio. Busstation vor dem Haus. Zum schönen Strand ist es auch nicht weit.


Zimmer

5.0

Mein Zimmer mit Balkon lag im ersten Stock mit Blick zum Garten und Pool.Einfach aber sauber und zweckmäßig. Da ich alleine inm Zweibettzimmer war, groß genug, für zwei??? Immer sauber.


Service

5.0

Personal sehr freundlich, Reseption spricht man Deutsch.


Gastronomie

5.0

Man bekam im Speisesaal immer den gleichen Tisch.Essen war sehr gut.Freitag ist Fischtag, (nicht mein Tag, aber den anderen schmeckt es )Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise, Salatbuffet. Alles war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist nicht sehr groß, dafür der Garten sehr schön. Schwimmen aber wenige.sonst habe ich im Hoptel nichts genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adelinde (51-55)

Oktober 2010

Nettes Hotel am Rande der Altstadt

5.1/6

Die Lage des Hotels am Rande der Altstadt, die Busanbindung (direkt vor dem Hotel) und der saubere, ordentliche Gesamteindruck lassen uns dieses Hotel weiterempfehlen. Das Essen war sehr gut, hervorzuheben sind die vielfältigen Gemüsevorspeisen am Büffet. Sehr gut auch der Service bei Tisch. Die renovierten Zimmer entsprachen der Beschreibung und somit unserer Erwartung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Mai 2009

Erlebnisurlaub

2.5/6

Zimmer klein Ausblick auf Ruinen nach Zimmertausch zi 214 sehr schlecht. Qualm und Ausdünstungen von der Küche durch Kreuzung sehr viel Verkehr und laut Durch die American Bar neu sehr laut bis in den frühen Morgen keine Beschwerdeweiterleitung da Bruder vom Chef Inhaber der Bar


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten sehr gute zentrale Lage


Zimmer

1.0

klein Balkonausblick aufs Meer wurde durch Gerümpel und Gerüche empfindlich gestört Stöpsel im Becken konnte nicht versenkt oder gehoben werden auch nach Austausch nicht Möbilierung sehr einfach


Service

4.0

freundlich und nett auch Chef de Rang super wg frühem Frühstück Wurst bekam man auch auf Anfrage Fremdsprachenkenntnisse sehr mangelhaft Im Wellnessbereich keiner


Gastronomie

4.0

Sauber Wiederholungen im Essen Wenn die Italienerinnen da waren, war eine Unterhaltung am Tisch zwecklos müssen diese Frauen immer so laut brüllen


Sport & Unterhaltung

2.0

Wellnessanwendungen gut. Hallethermalbecken muffig, und auch am Rand schimmelig die Sauna wurde nie angemacht außer von mir Rost um den Ofen war eine Augenweide


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus & Edith (66-70)

Oktober 2008

Ohne italienische Sprachkenntnisse nicht ratsam!

4.2/6

Der Eindruck entstand schon beim Einchecken, daß italienisch sprechende Gäste an der Rezeption bevorzugt betreut wurden! Es ist mehrmals passiert, daß an der Rezeption das Gespräch sofort unterbrochen wurde und wir als deutschsprechende Urlauber buchstäblich "Luft" waren, sobald italienische Gäste kamen. Man zeigte keinerlei Intresse, das Gespräch wieder aufzunehmen! Ein Hammer war das Zi. 214 mit Meerblick, das nur mit einem Aufschlag von 44 E/Woche zu buchen war. Dieses Meerblickzimmer war aber nur als Superior-Zimmer zu bekommen was nochmal 44E/Woche zusätzlich kostete! Also kostete dieses Superior-Zimmer mit Meerblick 88E/Person zusätzlich! Wir wollten es ja so, deshalb die Buchung! Um den Ausblick aber auf's Meer zu geniessen, schaute man erst mal über Dächer mit einem Chaos von rumliegendem Gerümpel, Antennen und Kabel sowie ein rauchender stinkender Kamin!! Der Rauch zog in das Zimmer ja sogar, bis in den Flur vor der Zimmertür! Der erhoffte Meerblick von Zi 214, war eine schmale Sicht auf den Hafen und ganz im Hintergrund ein bischen Meer! Wir schliessen ja nicht aus, daß die Aussicht zum Meer von anderen Zimmern besser ist, aber das Dachpanorama ist eine Zumutung! Bis auf den ungerechtfertigten Zimmeraufschlag und dem Gefühl, daß italienische Gäste bevorzugt behandelt wurden, ist das Hotel OK! Besonders hat uns der Indoor Thermalpool gefallen. Schön warm und mit zT. verstellbaren Massagedüsen! Schön auch die Dachterrasse mit Liegestühlen und tollem Ausblick zum Monte Epomeo! Der Speisesaal und die Menüs sind OK. Die Büfettanordnung ist ungeschickt! Rundum sitzen Gäste und man muss sehr geschickt Slalom laufen um mit bestücktem Teller, zu seinem Platz zu kommen! Der Umgang mit Reklamationen war nicht gut! Reklamiert haben wir den TV-Empfang. Es waren nur italienische Sender zu empfangen! Uns wurde zugesagt, dass man sich darum kümmere, aber es tat sich nicht! Zum Glück gibt es deutschsprachige Presse! Das Hotel ist an sehr lebhaftem Verkehrsknotenpunkt gelegen mit guter Verkehrsanbindung und die Wege zum Zentrum von Forio sind kurz! Wir würden das Hotel wieder buchen aber keine Zimmer mit "Meerblick"


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

März 2008

Ideal zum Baden, Wandern und Shoppen

4.6/6

Das Hotel liegt zentral direkt am Hafen von Forio, fast unmittelbar neben der Bushaltestelle. Gleich um die Ecke liegt das Zentrum von Forio mit kleinen Geschäften, Delikatessenläden, Bars und Restaurants. Trotzdem waren die Zimmer ruhig, da sie günstig zum Innenhof mit 2 Pools liegen. Im März (Vorsaison, es hatten noch nicht alle Hotels geöffnet) war weder das Hotel noch die gesamte Insel überlaufen. Das Personal war freundlich und nahm sich Zeit für Fragen und Wünsche. Die 2 Pools im Innenhof waren uns noch zu kalt und das "Drumrum" mit nur einigen Palmen ein bisschen kahl. Einen Espresso oder Vino rosso konnte man dort aber nett trinken. Im Hotel gibt es auch einen Termalpool, eine kleine Sauna und Angebote zu Wellness. Neben einem Frühstück mit wenig Abwechslung bei den 2 Wurst- und Käsesorten, Marmelade und Müsli gab es für uns Vollpension: mittags und abends eine Menuauswahl aus sehr abwechslungsreichen Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichten, einem Vorspeisenbuffet und einer Nachspeise. Sehr reichlich und wohlschmeckend. Vor allem für Fischliebhaber sehr zu empfehlen! Angenehm empfanden wir auch die unkomplizierte Nutzung des Internets in der Hotelhalle. Die Nähe zum Hafen ist sehr günstig für Schiffsausflüge nach Capri, Neapel oder für Inselrundfahrten, die hier auch schon in der Vorsaison täglich angeboten werden. Der schöne Strand von San Francesco ist in einem etwa 10minütigen Spaziergang zu erreichen. Das Hotel erwies sich für uns als idealer Ausgangspunkt, um die Insel aktiv zu entdecken. Aber auch für Urlauber, die die Termalquellen für ihre Gesundheit nutzen wollen, bietet es viele Möglichkeiten.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen