65%
4.2 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.9
Service
4.2
Umgebung
2.7
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Wolf (66-70)

März 2012

Angenehmes Hotel in einer umgebauten, alten Fabrik

3.7/6

Ziemlich abseits gelegen zwischen Palermo u Monreale. Ansprechende Anlage in einer alten umgebauten Papierfabrik. Umgebung zum spazieren gehen eher ungeeignet. Frühstück zu einfach für ein 4 Sterne Hotel, Brötchen gab es nur vom Vortag. Nachtessen zu kleine Portionen, der Service mager. total komplizierte Ausgabe der Getränke.


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

Oktober 2011

Schickes Hotel

4.9/6

Habe dieses Hotel im Rahmen einer Sizilienrundreise für 1 Nacht besucht. Wir hatten HP an diesem Abend. Das essen war gut, der Speisesaal war relativ gross aber doch sehr elegant eingereicht, geschmacklich war das Essen auch gut. Abends konnte man noch schön im Innenhof sitzen und die Tage Revue passieren lassen. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

September 2010

Schöner Aufenthalt trotz schlechtem Empfang

3.8/6

Reception sehr schnodrig - war ein richtiger Absteller. Zum Glück war die Bedienung an der Bar und im Restaurant sehr gut, zuvorkommend und professionell. Frühstück ist eher karg mit Ausbaubedarf (z.B. fehlte Schinken, Käse nach einer gewissen Zeit und musste nachverlangt werden). Örtlichkeit ist einmalig, aber etwas ausserhalb (Gratis-Shuttlebus ins Zentrum von Palermo).


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gloria (61-65)

September 2010

Das Hotel steht auf den Ruinen einer alten Mühle

3.5/6

4,5 Sonnen. Das sehr gepflegte 4 Sterne Hotel liegt unterhalb des Stadtkerns von Monreale, Vorort vom Palermo. Teilweise noch die alten Mauern der Mühle zu sehen.


Umgebung

3.0

3,5 Sonnen. In direkter Hotelnähe gab es kleine Restaurants, Pizzerias oder Bars.


Zimmer

4.0

4,5 Sonnen. Das Zimmer war groß, mit massiven, erlesenen Holzmöbeln sehr geschmackvoll eingerichtet, LCD Fernseher und Minibar, bzw. kleiner Kühlschrank. Das Bad war geräumig, Fön vorhanden. Alles war sehr sauber.


Service

4.0

sehr gute Englischkenntnisse, das Personal war jung und sehr freundlich, jeden Tag fuhr ein kostenloser Shuttlebus nach Palermo und zurück. Eine Reklamation wurde sofort erledigt.


Gastronomie

4.0

3-4 Sonnen. Das kontinentale Frühstück haben wir nicht genutzt. Das Restaurant serviert gehoben Küche, war ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

2.0

kein Pool , kein Wellnesbereich, kleine Bar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

März 2010

Sehr schönes Haus in einer ehemaligen Papierfabrik

4.8/6

Das Haus ist in einem Vorort von Palermo in Sichtweite von Monreale gelegen. Beim heutigen Hotel handelt es sich um eine ehemalige Papierfabrik. Allerdings kam ich mit keinem Gedanken auf den ursprünglichen Verwendungszweck des Gebäudes, das einen mit Fliesen belegten Innenhof umgibt. Das Haus ist sehr gepflegt und sauber. Durch die Umnutzung hat es natürlich einen ganz eigenen Charakter und einen sehr individuellen Touch. Der Eingangsbereich wirkt nicht wie eine umgenutzte Industriebaute sondern hat etwas herrschaftliches an sich und ist auch sehr grosszügig ausgelegt. Am Ersten Tag war eine deutsche Reisegruppe im Haus und einige wenige Einzelreisende, vermutlich in geschäftlicher Mission und sonst noch einige wenige Paare. Am zweiten Tag war dann die Gruppe weg aber sonst die Gästemischung gleich wie vorher.


Umgebung

5.0

Nach Palermo sind es einige Kilometer, nach Monreale ca. drei Kilometer. Somit können von dem Haus aus die Sehenswürdigkeiten in beide Richtungen besucht werden.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer 23, das einzige zum Innenhof, eigentlich eine Suite, da ein kleiner separater Wohnraum vorhanden war. Das Zimmer ist stilgerecht und sehr ansprechend möbliert. Nicht gefallen hat uns die Dusche im Bad. Einbaudusche der kleinsten Abmessung, undichte Türe und schlechter Ablauf, was die sechste Sonne gekostet hat und ein Stilbruch zum Rest des Zimmers ist, ähnlich zu den angebrauchten Honigschälchen. Bei einem Teil der anderen Zimmern, die zur Strasse gehen, kann ich mir vorst


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir sind willkommen geheissen worden. Man hat auch versucht unseren Spezialwünschen mit dem Shuttle zu entsprechen. Die Zimmerreinigung war ebenfalls tadellos. Der Service im Restaurant hat teilweise etwas gehakelt. Der Wille war zwar da, aber es hat halt nicht immer geklappt, denn da war die Welt der Gäste doch eine etwas sehr andere als die von einem Teil des Personals. Was man dort dringend abgewöhnen sollte, ist das Zurückleg


Gastronomie

5.0

Im Restaurant gab es ein Menü mit Auswahlmöglichkeiten bei den einzelnen Gängen für € 30.-, was für das Gebotene ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ist. Das Essen wird ansprechend präsentiert und hat uns sehr gut geschmeckt. Die Weinkarte hatte ausschliesslich sizilianische Weine, die zu einem vernünftigen Preis verkauft werden. Der Oberkellner kann einem da auch beraten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

August 2008

Schönes Hotel mit winzigen Schwächen

4.8/6

Das Hotel wird überwiegend von Touristen aus allen Ländern besucht, die dann von hier aus Palermo und die Umgebung erkunden. D. h. Aufenthalt in der Regel 2-3 Tage. Alterduchschnitt sehr gemischt, von Eltern mit (größeren) Kindern über jüngere Paare bis zu Senioren. Wir waren mit unseren 7 Tagen eine große Ausnahme. Es bietet sich an, Halbpension zu nehmen, da in der näheren Umgebung nur sehr wenig Gastronomie ist. Das Hotel wird häufig auch für Hochzeiten gebucht, was die sonstige Nutzung aber kaum beeinträchtigt (separater Bereich).


Umgebung

5.0

Hotel liegt am Rande Palermos unterhalb von Monreale inmitten eines relativ dicht besiedelten Gebietes. Dennoch kein Verkehrslärm (zumindest in unserem Zimmer). Shopping und Gastronimie fußläufig kaum vorhanden. Mit dem vom Hotel angebotenen Shuttle in 15 Min in die Innenstadt Palermos (und natürlich auch wieder zurück). Parkplätze vorhanden, Weg zum Hotel ganz gut ausgeschildert, Beschreibung von Tui eher mäßig.


Zimmer

5.5

Unser Zimmer war schön geräumig mit passenden stilvolen Möbeln eingerichtet. Eigentlich geräumiges Bad mit Dusche mit Tür, Waschbecken, Bidet und Toilette, leider war die Dusche relativ klein. Zimmer sind landestypisch etwas hellhörig. Minibar vorhanden. Keine deutschsprachigen TV-Programme. Zimmerservice absolut OK, sauber und aufmerksam.


Service

5.0

Service von Rezeption und Bar OK, wenn man des Englischen mächtig ist. Zimmer sehr sauber. Reklamationen werden ernst genommen und bereinigt.


Gastronomie

3.5

Abendessen gibt es in der Halbpension aus einer Karte, die leider nicht wechselt. Auswahl ist durchaus vorhanden, bei einem 7-Tage-Aufenthalt aber schnell langweilig. Sauberkeit ist OK, der Service ist dem Standard nicht ganz angepasst. Der Oberkellner war zwar sehr gut, die Bedienung aber eher nachlässig mit dem Abräumen der Teller (teilweise erst kurz bevor der nächste Gang kam). Das Frühstücksbuffet ist verbeserungsbedürftig. Säfte sind von geringer Qualität, Eier nur hart und kalt. gegen End


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Februar 2007

Spitzenhotel zum Superpreis

5.4/6

In einer alten Papiermühle gelegenes, exklusiv eingerichtetes Hotel. Superschöne Möbel - sehr elegant und stilvoll. Die Gästestruktur ist international. Frühstück war im Preis enthalten.


Umgebung

4.5

Im Ortsteil Monreale an einer ruhigen Straße gelegen. Es gibt ausreichend kostenlose Parkplätze im geschlossenen Innenhof. Es gibt in nur 100 m Entfernung eine Bushaltestelle (Fahrt nach Palermo - Normannenpalast dauert ca. 15 Minuten, Kosten 1 EUR). Das Hotel bietet auch einen kostenlosen Shuttlebus an (leider nur 2 x am Tag). Die Fahrtzeit zum Flughafen Palermo beträgt ca. 40 Minuten.


Zimmer

6.0

Sehr schöne, große und stilvoll eingerichtete Zimmer. Es gab zwei deutsche Programme (ARD und ZDF). Ansonsten war vom Safe über Minibar bis zum Föhn alles vorhanden. Auch das Bad war geräumig und stilvoll (sogar mit farblich abgestimmten Handtüchern in apricot). Insgesamt eine angenehme und luxuriöse Atmosphäre.


Service

6.0

Super Service und exzellent Englisch sprechendes Personal (gibt es sonst nicht so häufig). Wir haben uns rundherum wohl gefühlt. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Wir haben auch Tipps zu Fahrtmöglichkeiten nach Palermo, Restaurants etc. erhalten. Dieses Hotel hatte mit Abstand das freundlichste Personal während unserer gesamten Sizilienrundreise.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt - dieses war aber für italienische Verhältnisse sehr gut (sogar Eier!)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen