100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
5.9

Bewertungen

Rebecca (31-35)

Juni 2018

Tolles Resort zum Entspannen

5.0/6

Ein Hotel mitten im „Grünen“, direkt am Strand, die Hotelanlage ist durch einen Riesenpool verbunden. Sehr zu empfehlen nicht nur für Paare sondern auch für Familien.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand, Auto ist hilfreich, da man sonst gestrandet ist und nicht in die City Hua Hin an sich kommt.


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, entweder mit Pool oder Gartenblick, alle haben einen Balkon, das Bad ist auch top, große Badewanne mit allen Amenities, die man braucht.


Service

6.0

Zuvorkommender Service


Gastronomie

4.0

Frühstücksbüffet ist sehr groß, für Europäische Verhältnisse kann man aber noch mehr erwarten. Seefoodbuffet am Abend war sehr lecker, fairer Preis mit großer Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesenpool, Tischtennis und sicher noch jede Menge anderer Sachen, ideal für Kiddies.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin & Peter (51-55)

November 2017

Urlaub im Paradies

6.0/6

Man meint man ist im Paradies. Man wird verwöhnt denn ganzen Tag. Das ganzen Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Die Villa sind sehr schön mit Pool


Service

6.0

Es fehlt an nichts


Gastronomie

5.0

Das Essen sehr gut, wir haben Halbpension gehabt , könnten aber auch mal von der Karte essen das war superUrlaub im


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

alex (36-40)

März 2016

Super

6.0/6

Die Anlage ist einfach ein Traum!Frühstück ist sehr vielseitig.Strand mit Swimmingpool ist himmelisch!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (56-60)

Januar 2015

Tolles Hotel

6.0/6

das hotel sheraton in hua hin war eintolles hotel ,top lage , top zimmer , top pool anlage , so etwas haben wir noch nie erlebt !! einfach traumhaft , wir konnten von unserem balkon aus direkt in den pool .ein traum ,wir werden sicher wieder mal in dieses tolle hotel zurück gehen !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

der hotelbus fährt Gratis 4-6 pro tag in die 15 min entfernte stadt .


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

es hat tolle zimmer zu pool mit direktem einstieg in den pool !!


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

Mai 2013

Six Senses - ein Traum mit viel Privatshäre

5.7/6

Die Poolvillen sind sehr gross, bedürfen an der ein oder anderen Stelle kleinen Freshups, das tut aber der Atmosphäre und dem besonderem Standard keinerlei Abbruch! Die besondere Idee hinter Six Senses ist überall spürbar, liebevolle Details rund um die Villa, der private Butler und die Fahrräder heben dieses Produkt deutlich von anderen Hotelketten ab. Zweistöckige Villa mit zwei Bädern, Terrasse UND Balkon mit Daybeds, Aussenduschen. Die Gäste sind international, die komplette Anlage ein tropisches Paradies, das angeboten Frühstück im "Living Room" sucht vergleichbares...


Umgebung

5.0

Pranburi liegt ruhig, ca. 30 km südlich von Hua Hin und hat noch recht ursprüngliches Flair. Von Bangkok fährt man gute drei Stunden. Die wenig befahrene Strasse am Strand vor dem Hotel ist gesäumt von ein paar Restaurants, kleinen Läden und Massage-Salons. Am Abend auch eher ruhig, was wir sehr angenehm fanden. Der Strand wird gerade neu angelegt ( verbreitert und aufgeschüttet ), aber deshalb fährt man nicht ins Six Senses. Da gibt es deutlich bessere Strände in Thailand, für mich ist es eher


Zimmer

6.0

Wie schon gesagt waren die Villen einfach nur gemütlich und vom Platz kaum zu überbieten.Vielleicht müsste die ein oder andere Mal etwas renoviert werden, wobei aber der ökologische Stil mit den groben Holzmöbeln, den teils offenen Bädern einfach natürlichen Luxus bietet und man da auch über kleinere Abnutzungserscheinungen hinweg sehen kann. Es gibt auch eine kleine Küchenzeile, immer gratis Wasser und eine gute Kaffemaschine. Am Abend nochmals Zimmerservice, es geht nicht besser!


Service

6.0

Man fühlt sich rundum wohl, hier werden wirklich alle Sinne angesprochen! Das Personal ist äussert aufmerksam, fast alles sprechen englisch, deutsch eher nicht. Die ganze Anlage und die Villen sind sehr sauber und gepflegt.


Gastronomie

6.0

Bei allen verwendeten Produkten und Zutaten wird extremer Wert auf Natürlichkeit und lokale Produkte gelegt. Es gibt z.B. auch einen eigenen Kräutergarten. Die Qualität des Essen ist sehr hochwertig. Limonaden werden selbstgemacht, beim Frühstück gibt es zusätzlich ein A-la-carte-Menü. Die unterschiedlichen Restaurants haben alle sehr viel Flair, vor allem das Thailändische Restaurant hat uns begeistert! Preis-Leistung für eine so hochwertige Anlage absolut okay.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool am Evason mit kleinen Aufmerksamkeiten tagsüber ( kalte Tücher, Brillenputzservice usw. ) Genügend Platz, vor allem da man ja auch seinen privaten Pool nutzen kann. Alles ist dadurch sehr entspannt und kaum laut oder hektisch. Keinerlei Animation, es gibt aber ein Fitnessstudio und Tennisplätze. Auch ein Kinderclub ist vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (36-40)

Dezember 2012

Wundervolles, romantisches Resort!

5.5/6

Das Six Senses und das Evason Hua Hin liegen gemeinsam aber baulich getrennt in einer romantischen, top gepflegten großen Park- bzw. Dschungelanlage, nur durch ein kleine Straße vom Meer (kein Badestrand, sondern Felsküste) getrennt. Das Six Senses besteht aus 55 sehr gepflegten, aber nicht mehr ganz neuen, Pool Villen verschiedener Größen. Die Gäste sind bunt gemischt, jedes Alter und Nationalität. Fast keine Kinder, sehr ruhiges Ambiente. Gratis-WLAN überall.


Umgebung

4.0

Von BKK bzw. Bangkok City mit Taxi bzw. Privat-Shuttle innerhalb von 3 Stunden gut erreichbar. Einsame, ruhige Lage außerhalb Hua Hin (ca. 20 Min. entfernt). Einkaufsmöglichkeiten (Seven-Eleven, 15 Minuten) und kleine Läden (3 Min.) fußläufig nah beim Hotel. Shopping und Nightlife nicht vorhanden, bzw. Anfahrt nach Hua Hin (Nachtmarkt) oder Cha Am per Taxi nötig. Vermisst man aber überhaupt nicht. Die oft von Urlaubern empfohlene Sing´s Beach Bar mußte leider von der Spitzenlage direk


Zimmer

6.0

Wir hatten Pool Villa mit Meerblick gebucht und ein gratis Upgrade auf die Pool Villa Suite mit Meerblick bekommen. Die Villa - Ein Traum! Alles in naturbelassenem Holz, sehr geplegt und sauber. Großes Schlafzimmer, großes Wohnzimmer. Außenbadewanne mit Whirlfunktion im Lotusteich. Zwei Außenduschen, Dampfbad, zwei Toiletten. Bequeme Holzliegen, bequeme Gartenmöbel. Nachts unterwasser beleuchteter Pool und romantisch beleuchtete Teiche rund um die Villa! In jedem der Zimmer ein Fe


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, jeder (Rezeption, Restaurants, Gärtner, House Keeping, etc.) grüßt immer mit einem Lächeln und einem Wai. Der englische Hoteldirektor begrüßt neue Gäste beim Frühstück persönlich, sehr aufmerksam. Alle mit regelmäßigem Gästekontakt sprechen auseichend gut Englisch. Die "Butler" und das Rezeptionspersonal sprechen prima Englisch. Reinigung der Villa absolut perfekt und sehr schnell (insb. zur gewünschten Zeit).


Gastronomie

5.0

Im "The Living Room" am großen Seerosen-Teich kann man wundervoll entspannt frühstücken. Super Auswahl an frisch gepressten Säften! Lecker Eierspeisen und täglich wechselnde Specials. Gebäck ganz frisch und gut. Das Buffet ist ausreichend groß und vielfältig. Zwei Musiker in einer Sala auf der anderen Seite des Teiches spielen dazu angenehm leise Thai Musik. Im "The Beach" haben wir zwar nicht Abends gegessen, allerdings imer das Mittagessen in die Villa bestellt. Sehr schneller und freundli


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir einen super schönen, großen (3,5x10 m) Pool mit Meerblick bei der Villa hatten, haben wir den großen Hotelpool des Evason nicht benutzt. Der Villa-Pool war trotz der Hitze des Tages angenehm kühl, nicht überchlort und wurde täglich gereinigt. Absolut Perfekt! Zum Meer bleibt nur zu sagen, dass ein echter Sandstrand fehlt (Felsküste) und bei Regen auf Quallen geachtet werden muss. Wer schön im Sand liegen wil, sollte ein anderes Hotel buchen. Uns hat allerdings nichts gefehlt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (31-35)

Dezember 2012

Tolle Villa und super Service!

5.4/6

Nach einwöchiger Rundreise im Norden haben wir für eine Woche Entspannung zwei Pool-Duplex-Villen im Six Senses gebucht. Wir wurden direkt in die Villa gebracht, check-in unkompliziert und komfortabel in der Villa. Ausstattung der Villa sehr schön und mit Naturmaterialien. Man muss wissen, dass nicht alles perfekt ist, da auf Nachhaltigkeit geachtet wird und das auch dem Konzept der Anlage entspricht. Villa zweistöckig mit großem Essbereich, Wohnbereich, Gästebad, Aussenpool mit Loungeecke und Liegen. Oben großes Schlafzimmer mit großem Badezeimmer und Innen und Aussendusche. Badewanne auf der Terrasse mit Blick auf den Garten und das Meer - wunderschön. Das Essen war in allen Restaurants spitze - besonders hat uns das Thai-Buffet gefallen sowie unser Privatdinner mit einem indischen Menü, welches der Chefkoch eigens für uns zusammengestellt hatte (perfekt!). Das Frühstück ist einfach nur klasse, eine riesige Saftbar mit frischen Säften, tolle Marmeladen, selbstgemachtes Müsli und eine kleine Karte von der man vieles Leckeres bestellen kann und was dann frisch zubereitet wird. SPA sehr hochwertige Anwendungen und professionell! Poolanlage mit sehr aufmerksamen Poolmitarbeitern. Manko ist der Strand mit der Straße, aber das wussten wir vorher, daher kein Problem gewesen. Wir waren sogar positiv überrascht, dass es sehr ruhig war und die Straße sehr wenig befahren war und wir es als nicht störend empfanden. Im Meer konnte man auch baden, keine Verschmutzung oder Quallen zu unserer Zeit. Wer allerdings Strandurlaub machen will, ist hier fehl am Platz! Dann lieber auf die Inseln. An der Straße neben dem Hotel gibt es diverse Reataurants - die wir allerdings aufgrund des super Essens im Hotel nicht in Anspruch genommen haben. Eine kleine Cocktailbar am Strand mit guten Preisen und guten Drinks.. Besonders zu erwähnen, die Hilfsbereitschaft und der perfekte Service des Personals sowie das Essen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Dezember 2012

Klasse Resort zum Relaxen und Abschalten

5.7/6

Das Six Senses Hua Hin verfügt über 55 Villen und wird zusammen mit dem Evason Hua Hin betrieben. Die Villen des Six Senses liegen in einer wunderschönen tropischen Parkanlage. Die Anlage und die Villa waren stets sauber und sehr gepflegt. Wir hatten das Frühstück inklusive, der WiFi-Empfang war sehr gut. Die Gästestruktur war gemischt, ebenso der Altersdurchschnitt,


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ziemlich weit abseits, aber das war uns bereits vorher bewußt und ist somit kein Kritikpunkt. Ganz im Gegenteil, wir haben es genossen. Einzig als wir Windeln für unseren Sohn benötigten, wäre es schöner gewesen, wenn ein 7/11 -Markt in der Nähe gewesen wäre. So waren wir auf den Limousinenservice des Hotels angewiesen, der uns in einer ca. 15 minütigen Fahrt zu einem Tesco Lotus brachte, dort 2 Stunden wartete und uns anschließend wieder zurückbrachte. Der Preis für diese Dienst


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Poolvilla, die ca. 250 qm groß war, der Pool war ca. 20 qm gross und bot ausreichend Platz zum Planschen und Abkühlen. Das Zimmer war optisch sehr schön und natürlich eingerichtet. Die Villa verfügte darüber hinaus über Innen- und Aussendusche sowie über eine in den die Villa umgebenden Lotusteich eingelassene Badewanne.


Service

6.0

Der Service im Six Senses war zu jeder Zeit top, egal ob beim Check In, während des Frühstücks, beim Abendessen, Babysitting, im Kinderclub, etc., die Mitarbeiter waren stets sehr freundlich und herzlich. Fremdsprachenkenntnisse waren sehr gut. Die Zimmerreinigung war ebenfalls nicht zu bemängeln. Wir haben einmal den Babysitter in Anspruch genommen, in diesem Fall hat die Dame vom Kidsclub unseren Sohn abgeholt und mit in den sehr gut ausgestatteten und auch im Aussenbereich toll gestalteten Ki


Gastronomie

6.0

Das Frühstück, das zu einem Teil in Buffetform und zum anderen Teil a la carte serviert wird findet im sog. Living Room statt, der wunderschön an einem Teich gelegen ist. Je nach Geschmack kann man zwischen typischen Elementen des amerik. Frühstücksbuffets und landestypischen Gerichten wählen. Die anderen Restaurants befinden sich auf dem Gelände des Evason. Das Beachrestaurant bietet ausgezeichnet schmeckende italienische Gerichte am Abend. Des weiteren haben wir uns einmal das Thailändische B


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Kinder gibts es den Kids Club, der über zwei große Spielräume, eine schön gestaltete Kinderpoolanlage und einen Spielplatz im Freien verfügt. Villen in Six Senses verfügen alle über eigene Pools, die auch für die Gäste des Six Senses nutzbare Poolanlage des Evason ist relativ groß und sehr schön gestaltet und verfügt über ausreichend Liegeplätze. Es gibt darüber hinaus mehrere Tennisplätze, eine Beachvolleyballanlage, ein Gym und ein Bogenschießanlage. In Hua Hin und Umgebung befinden si


Hotel

6.0

Bewertung lesen