100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Andrea (56-60)

Januar 2020

Tolles Hotel im Zentrum von Rom

5.0/6

Ein sehr nettes, ruhiges Hotel im Herzen Roms. Uns es hat es sehr gut gefallen, da die Mitarbeiter freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit waren. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof, welches durch seine absolute Ruhe für uns die nötige Erholung gegeben hat. Das Frühstück ist ansprechend und für den Start in den Tag vollkommen okay. Auch das Personal in diesem Bereich war sehr freundlich. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, mit dem Lift erreichbar und gereinigt wurde täglich.


Umgebung

6.0

Um Rom zu Fuß kennen zu lernen, war unser Hotel die ideale Ausgangspunkt. Alle Sehenswürdigkeiten sind von hier aus in wenigen Minuten zu erreichen. Im nahen Umfeld gibt es sehr schöne kleine Restaurants, kleine Einkaufsmärkte und die Bushaltestelle ist direkt vor dem Hotel :o)


Zimmer

4.0

Zweckmäßig und ruhig, so wie wir es uns gewünscht haben. Die Betten waren für uns sehr bequem, gereinigt wurde jeden Tag, eben alles easy :o)


Service

6.0

Wir können den Service in allen Bereichen loben, die Mitarbeiten gaben ihr Bestes und haben sich täglich erkundigt, was wir denn heute erlebt hätten :o) Natürlich waren sie auch unsere Ansprechpartner, wenn es darum ging, mit Bus oder U-Bahn an ein Ziel zu gelangen. Außerdem kennen sie die besten Restaurants ;o)


Gastronomie

5.0

Während unseres Aufenthalts hatten wir Frühstück mit gebucht. Das kleine Buffet mit verschiedenen Speisen sollte für jeden ausreichend sein. Brot, Brötchen, Kuchen, Wurst, Käse u.v.m.. Wer den Kaffee nicht aus dem Automaten wollte, bestellte eben bei der Bedienung einen anderen, die Auswahl war toll und der Kaffee war lecker. Außerdem war die Atmosphäre sehr entspannt, stressfrei und wir haben unser Frühstück jeden Morgen genossen. Für uns Voraussetzung in den neuen Tag zu starten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bibotina (56-60)

März 2018

Stadtnah, freundlich, sauber, empfehlenswert.

4.0/6

Super Lage, nur über den Fluss und man befindet sich im Zentrum. Vatikan, Engelsburg, u. v. a. nahe bei. Das Gebäude ist alt, aber stivoll, liebevoll hergerichtet und "gut in Schuss". Sehr freundliches, hilfsbereites Personal, besonders an der Rezeption. Das Frühstück ist für südländische Verhältnisse sicherlich reichhaltig, uns hat es ausgereicht und auch geschmeckt. Was wir eventuell vermisst haben waren frische gebratene Eier, oder Eier überhaupt, aber für ein paar Tage macht das nichts. Dafür gab es jeden Morgen eine stattliche Auswahl an köstlichen frischen Plunderteilchen. Wir waren mit dem Hotel zufrieden.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Februar 2018

Hat rundum alles gepasst

6.0/6

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. An der Rezeption wird auch deutsch gesprochen. Das Zimmer und das Bad sind geräumig und sehr sauber. Das Hotel liegt zentral so konnten viele Sehenswürdigkeiten gut fußläufig erreicht werden. Frühstück war, für Italien, gut. würde immer wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sauberes geräumiges Zimmer und Bad. Haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkomment


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück, kein Restaurant


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

November 2016

Gute Lage zwischen Vatikan und spanischer Treppe

5.0/6

gute zentrale Lage (zwischen spanischer Treppe und Vatikan). Einfache, aber gemütliche Zimmer. Frühstückbuffet mit einer grossen Auswahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (46-50)

März 2016

Schönes altes Hotel

4.0/6

Das Diplomatic ist ein schönes Hotel in der Altstadt Roms. Das Gebäude ist etwas älter, doch wird das Interieur liebevoll gepflegt. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Es wird vom gesamten Personal mindestens Englisch gesprochen, teilweise noch weiter Fremdsprachen. Die Zimmer sind verhältnismäßig klein. Jedoch ist genügend Platz für einige Tage Aufenthalt vorhanden. Minibar und Safe gibt es im Zimmer. Auch einen Aufzug gibt es, hier sollte man jedoch nicht schreckhaft sein. Er ist klein, ruckelt gut und ist nur für 3 Personen zugelassen (mehr passen auch definitiv nicht rein). Das Badezimmer war mit offener Dusche ausgestattet. Leider setzt diese das Bad bei Gebrauch halb unter Wasser. Das Frühstück ist, so finde ich, sehr einfach gehalten und nichts für eilige. Der Service ist nett, benötigt aber etwas Zeit. Die Auswahl, ich war unter der Woche da, ist auch eher gering. 1 Sorte Käse und 1 Sorte Wurst (gek. Schinken). An einem von 3 Tagen gab es zusätzlich noch Salami. Daneben gab es diverse Joghurts, Marmeladen, 2 verschiedene Cerealien sowie Kuchen und Gebäck, Brötchen und Toastbrot. Hier finde ich könnte das Hotel sich verbessern. Zusammengefasst ist es ein schönes ruhiges Hotel in fast zentraler Lage für einen Besuch der ewigen Stadt. Ich würde dort jederzeit wieder absteigen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Januar 2015

Gutes Hotel für eine Städtereise, ideale Lage

4.6/6

Ein gutes Hotel für eine Städtereise. Die Lage des Hotels ist ideal, nur ca. 5 Minuten Fussweg und man ist an der Engelsburg, ca 15 Minuten braucht man bis zum Vatikan. Das Hotel liegt an einer belebten Straße, es gibt diverse Restaurants sowie Bars in der Nähe. Das Auswahl beim Frühstück ist ausreichend, Das Personal ist stets bemüht und freundlich, die Zimmer sind zwar in die Jahre gekommen, aber generell in einem guten und sauberen Zustand. Wir können das Hotel vorbehaltslos für eine Städtereise empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

November 2014

Gutes Hotel in Top Lage

5.3/6

Die Lage des Hotels ist super.Zu Fuß kann mann fast alle Sehenswürdigkeiten erreichen. Zum Vatikan sind es gerade mal 10 min. Bushaltestelle auch direkt vor dem Hotel.Shuttlebus zum Airport auch in der Nähe. Das Hotel selber ist sauber. Frühstück für italienische Verhältnisse gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Juni 2014

Positiv

5.0/6

Klassisches Hotel, zentrale Lage (nahe Peterskirche, Engelsburg, Station Stadtrundfahrt), Zimmer im 5. OG hat Balkon, stets freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (61-65)

März 2014

Die Bettbreite entscheidet.

5.0/6

Ein ordentliches Stadthotel, welches zentral gelegen ist und eine gute öffentliche Verkehrsanbindung (wenn man sie durchschaut hat!) vorweist. Die Größe des Zimmers - und damit des Betts - sollte der Gast vorab erfragen. Ein Nachteil ist es, dass der Straßenlärm ein Öffnen der Fenster während der Nacht nicht zulässt. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Die Sauberkeit des Hotels ist vorbildlich. Täglicher Handtücherwechsel. Selbst innerhalb des fünftägen Aufenthalts wird die Bettwäsche gewechselt. Bei einem Normalbett (mind. 180 breit) ist das Diplomatic empfehlenswert.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra & Wolfgang (51-55)

Februar 2014

Stadthotel

4.5/6

Die Lage des Hotels ist sehr gut. In ein paar Minuten ist das Centro storico erreichbar. Vor der Tür halten mehrere Buslinien. Der Shuttle Bus zum Flughafen hält nicht weit entfernt, so dass der Flughafen ohne Umsteigen erreicht werden kann. Ansonsten ist das Hotel ein normales Stadthotel ohne großen Komfort und Austattung. Das Frühstück ist für ein paar Tage sicher ausreichend. Das Zimmer zur Straßenseite ist recht laut. Für eine Städtereise reicht das Hotel absolut aus. Das Preisverhältnis ist für Rom o.k.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ronny (26-30)

Februar 2014

Kleines Hotel mit guter Lage

4.6/6

Für eine Städtereise bei der man nur wenig Zeit im Hotel verbringt, ist dieses Hotel genau richtig. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse voll in Ordnung, vorausgesetzt man ist der italienischen Sprache mächtig und in der Lage auf Standartfragen wie "Stanza???" oder "Café con leche" zu antworten. Sonst aber frisch und ausreichend für einen guten Start in den Tag. Das Personal ist stets bemüht und freundlich, die Zimmer werden gut gepflegt und sind generell in einem guten Zustand. Vorteil ist die gute Lage des Hotels, nur etwas über 5 Minuten Fussweg und man steht vor der Engelsburg und 5 Minuten später ist man im Vatikan. In die andere Richtung 10-15 Minuten und man steht an den wichtigsten Plätzen in Rom (Piazza del Popolo oder dem Pantheon). Das Hotel liegt an einer belebten Straße (mit viel Verkehr, der uns aber nicht gestört hat) mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie Bars. Um ein Fazit zu ziehen: Das Hotel ist sicherlich für jeden der eine Städtetour geplant hat genau das Richtige! Wer jedoch Ruhe und Entspannung sucht, sollte sich woanders umsehen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilja (61-65)

Oktober 2013

Gut,nett & günstig...

5.8/6

sehr gute lage,ausreichendes frühstück,nettes personal,gute einrichtung,gute sprachkentnisse einfach sehr angenehmer aufenthalt...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Charly (46-50)

Juni 2013

Gerne wieder

5.5/6

Sehr sauberes Hotel und kompetentes Personal. Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und gut. Die Zimmer sind gross und sauber. Super Lage des Hotels. Man ist in ca. 10 min. an den meisten Sehenswürdigkeiten Roms.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (31-35)

Mai 2012

Gutes, zentrales Hotel

5.5/6

Das Hotel ist klein und ein typisches Stadthotel. Wie fast alle Gebäude in Rom ist es ein hohes, schlankes Haus. Im Eingangsbereich Liegt die kleine Rezeption, die immer besetzt ist. Im Hotel sind alle Nationalitäten vorhanden. Die Sauberkeit ist o.k. Um zu unserem Zimmer zu kommen mussten wir durch den kleinen Innenhof, indem es auch Frühstücksplätze gab. Wir hatten mit Frühstück gebucht.


Umgebung

6.0

Ideale Lage. Alles ist von hier in wenigen Gehminuten zu erreichen. Selbst die etwas abgelegenen Sehenswürdigkeiten sind gut zu erreichen, weil die verschiedensten Haltestellen in unmittelbarer Nähe sind.


Zimmer

5.0

Kleines Zimmer. Aber für alles ausreichend Platz. Sehr schönes Badezimmer. Alles sauber. Klimaanlage war vorhanden. Balkon hatten wir keinen. Tv= siehe oben.


Service

6.0

Das Personal hat zum Teil sogar deutsch gesprochen. Zusätzliche Decken und/oder Kissen waren kein Problem und wurden umgehend aufs Zimmer gebracht. Einziger, kleiner Nachteil: Das Fernsehen hatte keinen deutschen Kanal. Fehlte zum Einschlafen ;-)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Juli 2011

Einfaches Hotel in zentraler Lage

3.6/6

Das Hotel Diplomatic ist sehr gut gelegen in der Stadt Rom. Man erreicht berühmte Ecken gut zu Fuss, z.b. die Piazza Navona oder Basilica San Pietro. Das Hotel ist einfach und die Zimmer eher klein aber sauber! Frühstück ist sehr einfach gehalten, Käse, Wurst Fruchtsaft und Kaffee. Es empfiehlt sich eine Vespa oder ähnliches zu mieten, so kommt man überall gut hin.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sandro (46-50)

Oktober 2010

Gute Lage und Verkehrsanbindung durch Bus

4.3/6

Relativ kleines Hotel. Wer mit dem Auto anreist, bekommt keinen Parkplatz. Dieser ist für 40 € pro Tag extra zu zahlen. Die Zimmer sind sauber, Fernseher vorhanden, allerdings nur italienische Programme. Gästestruktur ist international. Gut, wenn man ein Zimmer in den Innenhof hat, da ist es sehr ruhig, Ausblick allerdings typisch südländisch.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, alles ist zu Fuss und mit den vor dem Hotel vorhandenen Bushaltestellen ideal zu erreichen. Fahrpreis pro Person 1€. In ca. 10 Minuten ist man an der spanischen Treppe.


Zimmer

4.0

Für eine Städtereise i.O. Bad etwas klein, und bei uns ging keine Lüftung. Täglicher Wechsel der Handtücher, durch die Lage in den Innenhof hinaus, konnte man den ganzen Tag das Fenster offen lassen. Lüftung vorhanden.


Service

4.0

Frühstück ist einfach, jeden Tag die gleichen Wurstsorten (Schinken und Rohwurst) und Käse, dazu Marmelade und Honig. Es gibt italienische Semmeln und Toast. Die Bedienungen na ja. Top ist die Rezeption, die tolle Tipps geben.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

Februar 2009

Guter Ausgangspunkt zur Entdeckung Roms

3.3/6

Das Hotel ist ein kleineres Hotel in einem umgebauten Wohnhaus mit vier Stockwerken und Fahrstuhl. Die Zimmer sind relativ groß und mit allem Nötigen ausgestattet (Fernseher, Minibar, etc.).


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt recht zentral. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß relativ schnell erreichbar. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 35 Min. Parkmöglichkeiten in der Nähe des Hotels sind nur sehr eingeschränkt vorhanden. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind klassisch ausgestattet. Das Fernsehen bietet allerdings nur italienische Programme. Das Bad erinnert an das Forum Romanum ist aber durchaus sauber. Allerdings kommen bisweilen Gerüche aus darunterliegenden Etagen hoch. Ansonsten sind die Zimmer in Ordnung.


Service

3.0

Die Rezeption des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung ist gut.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist landestypisch einfach aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen Internetanschluß, den man gegen Bezahlung nutzen kann.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (31-35)

September 2007

Zentrale Lage, für Rom-Reisen Gold wert

4.9/6

Das Hotel Diplomatic liegt entfernungsmäßig etwa zwischen dem Vatikan und der Spanischen Treppe/Fontana di Trevi. Vor allem, wenn man eine Tour morgens begonnen hat und sich am Nachmittag kurz im Hotel ausruhen möchte, um anschließend weiter zu ziehen, ist ein zentral gelegenes Hotel Gold wert. Zugegeben, es gibt zentralere Hotels, als das Diplomatic, doch die sind dann meist (noch) teurer und/oder qualitativ minderwertiger. Für alle, die mittelmäßige Fußgänger oder noch fitter sind, sind die bedeutenden Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß zu erreichen. Ich selbst habe das alles geschafft, und das will was heißen. Für alle anderen stehen die öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung. Direkt vor dem Hotel (und ich meine damit DIREKT) ist eine Bushaltestelle. Die Linie 87 fährt in ca. 15 Min. zum Colosseum und dem Forum Romanum. Ticket 1,- EUR. Zu erhalten in jedem Geschäft mit dem “T” (Tabakläden). Entwertung im Bus, Magnetstreifen des Tickets nach unten gerichtet in den Entwerter stecken. Ich hatte eigentlich vor zu Fuß zum Colosseum zu marschieren. Der Rezeptionist sagte mir aber, dass der Bus dorthin doch bequemer sei. Das Ticket habe ich schräg gegenüber des Hotels in einem Tabakladen kaufen können. War also alles perfekt. Zurück bin ich dann gelaufen. Zur Verkehrsanbindung zur “Innenstadt” kann ich leider nichts sagen, denn darum habe ich mich erst gar nicht kümmern müssen, da es mit Sicherheit schneller ist, zu laufen. Aus der Hoteltür raus, rechts umdrehen und immer geradeaus über die Ponte Cavour über den Tiber. Nach 10 Minuten landet man auf der Via del Corso, einer Einkaufsstraße. Von da aus ist die Piazza del Popolo, die Spanische Treppe, der Trevi-Brunnen in 5 Minuten zu erreichen. Auf jeden Fall Stadtplan mitnehmen! Selbst mit diesem ist es nicht ganz einfach, sich zurecht zu finden. Auf der Via del Pozzetto unweit des Trevi-Brunnens findet man einen Supermarkt: unentbehrlich! Das Hotel Diplomatic ist oberflächlich sauber. Damit meine ich, dass es einen ordentlichen, sauberen Eindruck macht, bei genauerer Betrachtung jedoch mal staubgewischt werden sollte. Zum Beispiel die Schrankböden. Der Wasserhahn beispielsweise hat geglänzt. Wenn man jedoch auf der Toillette saß, sah man auch die Unterseite des Wasserhahns und die sah nicht gut aus. Alles in allem war das Zimmer aber wirklich o. k. LCD-Fernseher (leider keine deutschen Sender, dafür SkySport), gut funktionierende Klimaanlage, bequemes Bett, Minibar, kostenloser Safe. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut. Es gab Salami, gekochten Schinken und Käse. Dazu die üblichen Marmeladen, Honig, Cornflakes, Croissants, Brötchen, Orangensaft etc.. Das Hotel hat 5 Etagen und einen Lift. Angereist bin ich mit Lufthansa auf den Leonardo da Vinci Flughafen. Dann weiter mit dem Leonardo Express (11 EUR) nonstop in 35 Minuten zum Hauptbahnhof Statione Termini. Anschließend mit der Metro Linie A in Richtung Battistini und bei Station Lepanto ausgestiegen. Danach zu Fuß in 10 Minuten zum Hotel. Taxi lohnt sich für einen Alleinreisenden m. E. nicht (Taxi 40-50 EUR zum Flughafen).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (19-25)

September 2007

Super Lage, nettes Hotel

5.1/6

Von außen uneinscheinbar in eine Häuserfront eingegliedert, eigentlich wie die meisten Hotels in Rom. Hat 5 Stockwerke, 45 Zimmer insgesamt. Im 1. Stock ist ein kleiner Aufenthaltsraum mit Sitzgelegenheiten sowie ein PC mit Internetzugang und der Frühstücksraum , von dem aus man den Innenhof erreicht. Hier sind große Schirme aufgespannt und Tische, ganz nett sicher im Sommer, im September war es aber zu kühl um draußen zu sitzen. Die Rezeption ist sehr klein und uralt aus Stein, mein Geschmack war es nicht, hat aber sicher seinen Charme. Dann treppenaufwärts ein kleiner Lift.


Umgebung

6.0

Also die Lage ist klasse. Bus fährt direkt vor dem Hotel weg, in ca. 10 min zu Fuß beim Vatikan und über die Brücke erreicht man auch schnell den Piazza di Spagna mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Neben dem Hotel ist das Restaurant Professionisti, preislich ok für Rom, für ein kleines Mittagessen zwischendurch ganz in Ordnung. Gegenüber vom Hotel ist auch ein Restaurant, das CLOCK, wir waren nur am Abend für eine Drink dort, ist sehr nett, modern und auch das Essen bei den anderen Gäste


Zimmer

4.5

Zimmer sind renoviert und ansprechend eingerichtet mit Klima, Telefon, Safe. Badezimmer fand ich besonders schön für ein 3-Sterne Haus (siehe Bild), Fernseher hatte nur italienische Programme. Duschstrahl war ein bißchen wenig, brauchte schon ein wenig länger, bis man geduscht hatte. Aber ansonsten war alles zufriedenstellend.


Service

5.0

Personal bei der Rezeption sprach gut Englisch, ein sehr netter Herr auch gut Deutsch. Check-In problemlos und schnell, man half auch gerne bei Fragen rund um die Stadt weiter. Zimmerreinigung war in Ordnung, hat alles gepasst. Vom Hotel kann man auch einen Shuttle-Service zum Flughafen buchen, 1 Tag vorher Bescheid geben, kostet 45E für 1-3 Personen, auch für mehr Personen, dann aber teurer.


Gastronomie

5.0

Es gibt nur einen Frühstücksraum. Frühstück war total in Ordnung. Heiße Getränke werden serviert - Kaffee, Cappuccino, Heiße Schokolade, Tee - 1 Automat mit Orangensaft. Schinken, Salami, Käse, eine Sorte Semmel, Marmelade, Nutella, Honig, Joghurt, Obstsalat aus der Dose, Cornflakes und was ich besonders nett fand, waren die warmen Croissants (Schoko, Vanille, normal) und so Plundertaschen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2007

Nettes kleines Hotel in perfekter Lage

5.2/6

Super 3 Sterne Hotel. Optimal für eine Städtereise. Alle Nationalitäten vorhanden.


Umgebung

6.0

Super Lage. In unmittelbarer Nähe zum Zentrum. Sehr nah an der Engelsburg, am Vatikan und der historischen Altstadt. Optimal für eine Städtereise. Alle wichtigen Buslinien direkt vor dem Hotel. Schiffslandebrücke am Tiber in unmittelbarer Nähe ( Ponte Cavour)


Zimmer

5.0

Klein aber fein. Sehr sauber. Täglich werden die Handtücher gewechselt. Kein deutschsprachiges TV.


Service

5.0

Sehr höflich, nett und zuvorkommend. Besonders an der Rezeption


Gastronomie

5.0

Für italienische Verhältnisse ein echt super Frühstück. Mit allem was man von einem 3 Sterne Hotel erwarten kann.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja & Andreas (19-25)

Mai 2007

Kleines, aber feines Hotel. Sehr günstige Lage

5.1/6

Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß in max. ca. 15 Minuten erreichbar. Wir sind vom Flughafen mit dem Expresszug zum Hauptbahnhof und dann mit der Metro bis zur Span. Treppe und dann zu Fuß zum Hotel. Frühstück war reichlich (Brötchen, Croissants, Wurst, Käse, Marmelade, Nutella, Cornflakes, Joghurt, Saft, Kaffee usw.). Safe ist vorhanden (kostenlos). Die Angestellten waren freundlich. Internetanschluß ist ebenso vorhanden (30 Min. kosteten 2,- EUR).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

September 2006

Für eine Städtereise optimal

4.8/6

Wir waren im September im Diplomatic Hotel. Das mit Vatican, Engelsburg, Pantheon und Piazza Navona zu Fuß in rund 15 Minuten stimmt. Bei Spanischer Treppe, Trevibrunnen und Forum etc. stimmt nicht. Zu diesen Zielen sollte man besser den Bus nehmen (Nr. 492 - hält direkt vor dem Hotel). Ich empfehle jeden, der eine Städtereise machen will, eine Stadtrundfahrt mit den Sightseeing-Bussen zu machen, damit man mal eine Orientierung hat. Das Hotel ist in einem gepflegtem Zustand. Frühstück ist auch okay für ein Stadthotel und vor allem auch sehr gut. Einrichtung ist hervorragend - siehe Bilder. Einzig festegestelltes Manko: Die Entfernung vom Bahnhof Termini zum Hotel mit Bus 492 ist mit 30 Minuten zu lange, vor allem weil der Bus halt nicht im fünfminuten-Rhytmus fährt. War aber nicht so tragisch. Englisch kann im Hotel jeder. Deutsch kann jeder ein bisschen. Ein Mann an der Rezeption sogar fast perfekt ! Wie erwähnt: wir haben 5 Tage Städtereise gemacht und wirklich alles gesehen. Wir haben immer den Bus zum Bahnhof Termini genommen und von dort aus weitergereist. Zu empfehlen ist auch die mittwochs stattfindende Papstaudienz am Petersplatz. Kostenloste Karten gibts im deutschen Pilgerzentrum im Internet. Mit dem Hotel waren wir sehr sehr zufrieden. Übrigens bietet das Diplomatic Hotel auch einen Shuttle-Service vom Flughafen. Wir haben für insg. 4 Personen 50 € bezahlt. Das Gleiche hätten wir auch für den Zug und den Bus bezahlt - ging aber wesentlich schneller. Ich empfehle daher, vorher im Hotel anzurufen und mit denen abzuklären !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stef (36-40)

August 2006

Super Lage, alles zu Fuß erreichbar

5.1/6

Das Hotel ist sehr zentral, aber relativ ruhig, direkt neben dem Justizpalast. Vor dem Haus Bushaltestelle für mehrere Linien einschließlich 110 Stadtrundfahrt. Spanische Treppe und Engelsburg sowie Vatikan in 10-15 min. erreichbar. Zum Forum kann man mit dem Bus direkt vor dem Haus fahren. Guter Stadtplan mit Buslinien unerläßlich! Speisesaal immer 2er Tische und bequeme Sessel, keine Stühle. Handtuchwechsel täglich, Fernseher und Klimaanlage im Zimmer. Sehr schönes Bad mit Travertinverkleidung, Badewanne, Toilette und Bidet. Aufzug ab Hochparterre. Rezeption spricht gut Englisch. Üppiges Frühstück für Italien.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Peter. (31-35)

August 2006

Schönes Stadthotel in sehr guter Lage

5.5/6

15 min bis zum Vatikan und 15 min bis zur Spanischen Treppe, was will man mehr. Wir haben die großen Sehenswürdigkeiten alle zu Fuß besichtigt. Trevi Brunnen, Colloseum, Panteon etc. Wers nicht schafft, der Bus hält direkt vor dem Hotel. (Haben uns die Stadtrundfahrt gespart). Kleiner Frühstücksraum mit lecker frischem Caffee im Kännchen und genügender Auswahl an Speisen. Für einen Stadtaufenthalt jederzeit zu empfehlen. Für Leiseschläfer sind Zimmer nach hinten zu empfehlen. Hauptstraße direkt vor der Tür. Fanden wir aber nicht schlimm.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (26-30)

August 2005

Gutes Stadthotel in 1a Lage

4.0/6

Es handelt sich bei dem Hotel um ein typisches Städtehotel, die 3 Sterne sind vollkommen berechtigt. Die Zimmer sind klein, das Bad auch, aber es reicht, da man eh den ganzen Tag unterwegs ist. Das Gebäude ist alt (wie fast alle in Rom) aber gut erhalten und sauber. 5 Etagen, aber ein Lift ist vorhanden. Alle Nationen sind vertreten.


Umgebung

5.5

Die Lage ist super, besser geht´s kaum!!! Zu Fuß geht man 10 Minuten zur Piazza Navona und zur Spanischen Treppe, 15 Minuten zum Pantheon und zum Vatikan. Das ist natürlich auch ideal für abends, wenn man nach dem Essen nochmal eine Runde spazieren will. Aber auch das alte Rom (Colosseum und Forum Romanum) ist gut zu Fuß zu erreichen, es bieten sich immer wieder Möglichkeiten eine Pause einzulegen und einfach das Flair der Stadt zu geniessen. Wir waren auch in Trastevere, fanden es allerdings ni


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war klein, ca. 9 qm, das Bad war auch klein. Wir hatten ein Zimmer raus zur Hauptstrasse, hat aber nicht gestört. Man kann das fenster nachts zulassen, denn es ist eine Klimaanlage vorhanden die einwandfrei funktioniert und selbst reguliert werden kann. Wie schon erwähnt wurden die Zimmer super gesäubert, die Handtücher täglich gewechselt. Die Betten sind sehr bequem, neue Matratzen. Ausserdem gibt es eine Minibar, die Preise sind relativ hoch. Im Bad findet man einen Fön, der ist a


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Mit Deutsch kommt man nicht weiter, aber Englisch sprechen fast alle. Die Zimmerreinigung war hervorragend, es gab jeden Tag frische Handtücher, die Bettwäsche wurde in den 5 Tagen nicht gewechselt (ist in meinen Augen aber auch nicht notwendig). Wir konnten unser Zimmer bereits um 11.30 Uhr beziehen, verlassen muss man das Zimmer am Abreisetag um 12.00 Uhr.


Gastronomie

2.5

Das Hotel ist nur mit Frühstück buchbar, welches für italienische Verhältnisse wirklich ok ist. Es gab frische Brötchen, Käse und Kochschinken, Marmelade. Cornflakes, Joghurt und (leider nur) in Sirup eingelegtes Obst. Zusätzlich gab es jeden Morgen Croissants und süße Teilchen. Dazu konnte man wählen zwischen Kaffee, Cappuchino, Kakao und Tee.


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olivia (19-25)

Juni 2004

Tolles Hotel !

4.1/6

Typisches Stadthotel aber gut gepflegt, höherer Standard als erwartet, beste Lage, wirklich sehr zu empfehlen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in der Nähe der Engelsburg. Es sind nur 10 Gehminuten zur Spanischen Treppe. Vis á vis ein tolle Restaurant Namens Clock, einige Häuser weiter ein enzückendendes Pub, mit sehr netter Bedienung.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr geräumig, hatten alle Klimananlage,TV,Telefon, Minibar, Badezimmer mit WC,Dusche,Fön,Safe,Bidet.Einige wenige Zimmer im oberen Stockwerk mit Balkon.


Service

4.5

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer wurden jeden Tag top gereinigt.


Gastronomie

3.5

Das Frühstück bestand aus einer großen Auswahl für ein 3*+, von Cornflakes über Joghurt, Brötchen .....


Sport & Unterhaltung

3.5

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen