100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Wolf-Dieter (70 >)

März 2019

Optimale Zwischenübernachtung am Centralbahnhof!

5.0/6

Touristenhotel in unmittelbarer Bahnhofsnähe ! Ein gutes 3-4 Sternehotel mitten in Rom. Hier findet man Gäste von jung bis alt aus ganz Europa und Übersee, die per Bahn in Italien weiter reisen.


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen zum Hotel kein Problem. Die Nähe zum Hauptbahnhof war uns wichtig, da wir am Folgetag mit dem Zug nach Neapel weiter gereist sind.


Zimmer

5.0

Gut ausgestattetes Gästezimmer mit Dusche und WC war für eine Übernachtung ok !


Service

5.0

Wir haben nur den Frühstücksservice in Anspruch genommen. Gute Bedienung und alles gut organisiert. Es gab keine Beschwerden.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet am Morgen. Die Auswahl war reichhaltig, es hat uns gut gefallen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Clara (26-30)

Oktober 2016

Das Hotel ist leider nicht zu empfehlen !!

2.0/6

Das Hotel liegt direkt am Bahnhof Termini, was die Anreise sehr einfach macht. Die Gegend ist jedoch ( vor allem Abends) nicht unbedingt zu empfehlen. Das Hotel ist recht alt, was man an der Einrichtung aber auch dem Geruch in den Räumlichkeiten merkt. Wir hatten ein Dreibettzimmer gebucht. Beim Beziehen des Zimmers kam uns ein beißender Schimmelgeruch entgegen. Schimmel mussten wir leider auch im Duschbereich sowie an den Decken feststellen. Als wir das Zimmer lüften wollten, mussten wir feststellen, dass die Vorhänge starr vor Dreck waren und so wollte man diese nur ungern angreifen. Lüften konnte man zudem morgens gar nicht, da der Essensgeruch der Küche aus dem ersten Stock sehr stark war. Zudem war im Zimmer keine Deckenlampe. Nur Nachttischlampen und eine Tischlampe waren vorhanden. Durch die orangen Wände und die schlechte Beleuchtung fühlte man sich in diesem Zimmer zusätzlich nicht unbedingt wohl. Wir haben gleich bei der Ankunft gefragt, ob ein Wechsel in ein anderes Zimmer möglich sei. Dieser wurde uns erst nach mehrmaligem Fragen bei unterschiedlichen Mitarbeitern und erst nach einer Nacht widerwillig ermöglicht. Zudem wurden wir nur einen Stock tiefer untergebracht, das Zimmer wies jedoch die selben Mängel auf. Der einzige Spiegel, in welchem man sich tatsächlich betrachten konnte, war im Badezimmer. In diesem Raum gab es leider nur einen Haken für die Badetücher, was sich bei drei Gästen als eher problematisch erwies. Man konnte die Federn der Matratzen beim Schlafen spüren, die Matratze verrutsche beim Schlafen und die Überdecke war stark verschmutzt (Gelbrote Flecken). In den Bettlaken mussten wir lange schwarze Haare entdecken. Die Raumpflegerin hat zudem die Zimmer nicht ordnungsgemäß gereinigt und die Badewanne beispielsweise während unserer Aufenthaltes gar nicht geputzt. Das Internet konnten wir im ersten Zimmer gar nicht nutzen, ein Empfang gab es nur, wenn man direkt an der Türe stehen blieb - dies war im zweiten Zimmer jedoch besser. Wir mussten auch eine starke Staubschicht an den Wänden feststellen. Es gibt zwei Frühstücksräume nebeneinander, einer davon hat ein sehr grelles Licht, welches in der Früh äußert unangenehm ist. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war ausreichend und das Frühstück so weit auch ganz gut. Lobenswert war, dass wir vor der Reise bekanntgegeben haben, dass wir Laktosefreie Milch benötigten würden und uns Sojamilch zur Verfügung gestellt wurde.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

April 2016

Leider nicht zu empfehlen

2.0/6

Viel zu teuer für das Gebotene. Lage im Zentrum. Ausstattung der Zimmer nicht dem Preis (1 Person eine Nacht € 146,--) und Standard entsprechend. Frühstück selbst für italienische Verhältnisse dürftig....


Umgebung

4.0

Hotel liegt superzentral neben dem Hauptbahnhof. Rund herum eher Kebab-Buden und Souvenirläden. Vielleicht nicht die allerbeste Gegend.


Zimmer

1.0

Aus den 80er Jahren. sehr spartanisch. Das Badezimmer war ok. Die Möbel abgewohnt. Als Decke dient ein Leintuch und eine was man bei uns als "Hundedecke " bezeichnen würde darüber. WIFI ist gratis - aber funktioniert nicht.


Service

4.0

Service war sehr freundlich und in Ordnung.


Gastronomie

1.0

Frühstück selbst für italienische Verhältnisse dürftig. Kaffee aus dem Automaten (da gibt es auch bessere und schlechtere - hier ein schlechterer Automat), die Säfte ebenso aus einem Pulverkonzentrat aus dem Automaten - schrecklich. Ein paar Croissants, alte Brötchen, Butter, Marmelade und ein wenig Käse und Salami - das wars...


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Danuta (56-60)

Mai 2013

Gioberti Hotel

3.5/6

Diese Hotel, war nicht schlecht,kleine zimmer ,kleine Dusche,laut von strasse,fenstern muß schlissen ,bist mittenacht ist larm,für 3 tage ist ok. $ sterne Hotel in Detschland das ist nicht möglich


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susbin (31-35)

Oktober 2012

Nicht zu empfehlen

3.2/6

Wir reisen viel, und dieses Hotel war unser größter Reinfall. Aufgrund eines kaputten Laptops haben wir uns dummerweise auf die Vorschläge eines Ruefa Reisebüros verlassen (nie wieder! und dafür auch noch Gebühren gezahlt) und das Gioberti gebucht. Das Haus ist schäbig, die Fotos der "Lobby" im Internet sind mit Weitwinkel aufgenommen. Es sieht dort definitiv nicht so aus! Während unseres Aufenthalts wurden kleine Malerarbeiten im Stiegenhaus gemacht, um mit ein bisschen Kosmetik die Schäbigkeit zu überdecken. Die Aufzüge waren winzigst. Wir haben schon in besseren Zweisternhotels gewohnt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, sehr zentral und war das beste an diesem Hotel. Durch Bahnhofsnähe natürlich auch ab und an zwielichtige Gestalten, aber nicht weiter tragisch.


Zimmer

2.0

Die Dusche war winzig (bei Schwangerschaft oder ein paar Kilo zu viel sicherlich bereits ein Problem), das Bett viel zu hart und unbequem, alte Decken. Bis kurz vor unserer Ankunft war es in Rom noch warm, dann kam jedoch ein Temperatursturz und es war auch im Zimmer eisig. Wir mussten mehrfach bitten und fordern, damit im Hotel die Heizung angestellt wurde. Man wollte uns zwei Tage lang weismachen, die Heizung sei schon an....es gebe wohl technische Probleme. Nur weil wir hartnäckig waren und u


Service

3.0

Bis auf einen Kellner am Frühstücksbuffet war sämtliches Personal abweisend und unfreundlich. . Geputzt wurde oberflächlich.


Gastronomie

4.0

Frühstücksraum altmodisch und nicht gemütlich. Speisenangebot iO. Die Kritik anderer Bewertungen am Kaffee kann ich nicht nachvollziehen. Wie in Italien üblich gibt es hinter der Bar meist auch eine Espressomaschine. Erspäht man eine solche, so kann man den diensthabenden Hotelmitarbeiter immer um einen Kaffee bitten und bekommt einen frischen Espresso. So auch in diesem Hotel. Ekelig war, dass der Hotelmitarbeiter regelmäßig die Reste des Rühreis vom Rand und Deckel und aus den Ecken des Behält


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2011

Das richtige Zimmer ist wichtig !

3.5/6

Gäste aus aller Welt und allen Altersklassen teilten mit uns das Hotel. Es ist schon etwas älter, was man auch an vielen Ecken sieht. Zimmerzahl schätze ich so auf 80 in 6 Etagen. Ideal für jemanden der eine zentrale Basis sucht um Rom zu erkunden.


Umgebung

4.0

Die Umgebung ist ein Bahnhofsviertel mit allem was dazu gehört (dafür 2 Sterne). In meinem Reiseführer wurde davor gewarnt, sich in diesem Viertel allein nach 23:00 Uhr aufzuhalten. Das ist mit Sicherheit etwas überzogen. Trotzdem könnte empfindlichen Seelen das umherstreifende Klientel Unbehagen bereiten. Vorteil der Lage (dafür 6 Sterne): Na klar - alles gut erreichbar. Der Zug zum Flughafen, die U-Bahnen, Touristenbusse, Restaurants, Läden - alles quasi vor der Tür.


Zimmer

3.0

Zimmer und Bad angemessen groß (DZ). Alles ein bischen plüschig und deutlich abgewohnt aber sauber. Badezimmer mit Bidet und Fön. Zimmer mit AC, TV und Minibar. Die Zimmer zur Straße sind auch bei geschlossenem Fenster superlaut. Ohne Ohropax hätte ich kein Auge zu getan. In der zweiten Nacht hatten wir ein Zimmer zum Innenhof, da war es sehr schön leise.


Service

5.0

Die Herren an der Rezeption sprachen z.T. Deutsch und alle Englisch. Sie waren "normal" freundlich. Super war die Reaktion auf unseren Wunsch nach Zimmerwechsel. Es wurde sofort geprüft, wir bekamen schnell ein ok und der Umzug wurde ohne unsere Mitwirkung durchgeführt. Es war auch kein Problem das Gepäck nach dem Auschecken noch im Hotel aufbewahren zu lassen.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur gefrühstückt. Ein Abendrestaruant haben wir nicht entdeckt. Ist aber auch nicht nötig bei der Dichte in der Umgebung. Frühstück war ok - für italienische Verhältnisse geradezu opulent. Frühstück von 07:00 - 10:00 Uhr.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fernseher mit etwas 20 italienischen Kanälen + ZDF auf dem Zimmer. Über den TV konnten noch Internet, Spiele, Filme etc genutzt werden - haben wir aber nicht gemacht, daher kann ich nicht sagen, ob das kostenpflichtig gewesen wäre.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annegret (61-65)

Juni 2011

Sauberes Hotel mit sehr guter Verkehrsanbindung

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral, viele Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen. Die Ausstattung ist in Ordnung. Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut. Hervorragend ist die Sauberkeit der Zimmer. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Allerdings kamen die 10 geschriebenen Karten, die wir an der Rezeption abgegeben hatten, leider nicht bei den Empfängern an. In Zukunft werden wir sie selbst in einen Briefkasten werden.


Umgebung

5.0

Es gibt viele Restaurants in der Nähe. Einkaufsmöglichkeiten sind vor Ort. Da sich das Hotel am Bahnhof Termini befindet, ist alles schnell zu erreichen.


Zimmer

5.0

Für drei Personen war das Zimmer ausreichend, auch das Badezimmer. Da wir uns nur zum Schlafen dort aufhielten, brauchten wir keine Extras.


Service

5.0

Die Zimmer wurden täglich sehr umfassend und gründlich gereinigt. Das Personal an der Rezeption sprach englisch und war freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Auch der Frühstücksraum war sauber. Die Speisenvielfalt war für italienische Verhältnisse gut. Es gab gekochten und rohen Schinken, Salami und zwei Sorten Käse, zwei Brötchensorten, Müsli, Obst (leider kein frisches) und Kuchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benno (66-70)

Mai 2011

Keine 4 Sterne für Gioberti

3.6/6

Für uns (Rentnerehepaar) und Busreisende war die Lage zwar zentral und gut für die Stadtbesichtigung, aber Zimmer, Badezimmereinbauten und schlechte Matratzen haben das Bild stark getrübt. Wir würden nächstesmal was anderes suchen.


Umgebung

4.0

Bahnhofsnähe (Termini), aber sehr laut , viel Verkehr Tag und Nacht


Zimmer

3.0

Die meisten Zimmer waren eher klein. Nur die 4 Eckzimmer waren etwas grösser und werden deshalb auch nur auf den Internetseiten gezeigt. Matratzen waren sehr hart, unkomfortabel, knubbelig und mit Plastiküberzug geschützt und damit schwitzig. Nach Reklamation hat der Hotelservice dann 2 zusätzliche Wolldecken auf die Matratzen gelegt. Hat aber nicht wirklich geholfen. Badezimmer hatte abgenutzte, fleckige Duschkabine, Waschbecken und WC-Deckel aus Plastikmaterial, das schon stark gelitten


Service

4.0

man bemüht sich, spricht aber nur Englisch.


Gastronomie

4.0

Frühstückbuffett war gut und ausreichend. Bei voller Belegung sind die Frühstückräume sehr voll und zu klein.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Februar 2011

Zentrale Lage, in der Nähe U-Bahn, Bus und Bahn

4.8/6

Zentrale Lage mit guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Nicht die schönste Wohngegend aber für einen Kurzurlaub passabel. Frühstück für italienische Verhältnisse OK.Hotel- und Zimmerausstattung für einen Kurzurlaub annehmbar.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (36-40)

Januar 2011

Für eine Städtereise in Ordnung

5.0/6

Das Hotel hatte 5 Stockwerke. Wir waren im vierten einquartiert. Die Zimmer sind geräumig. Das Bad eher klein geraten. Die Zimmer waren sehr sauber. Frühstück war eher nicdht so anspruchsvoll. also wer ausgiebig frühstücken will findet hier nicht so viel Auswahl. Das Hotel selbst liegt an einer größeren Straße (Via Gioberti) aber sehr zentral zum Termini (Bahnhof der Metro ca. 2 Gehminuten). Viele Italiener als Gäste.


Umgebung

6.0

ein sehr zentral gelegenes Hotel Ca. zwei Gehminuten zur Metro Station Termini wo auch ein großteil an Bussen weg fährt und auch die Endstation der Green lline der Hop on hop off Tour ist.


Zimmer

5.0

Wer keine hohen Ansprüche stellt ist mit diesem Hotel durchaus zufrieden. Die Matratzen sind eher hart und bei einem Doppelbett teilt man sich eine Decke zu zweit. Ausser man verlangt eine zweite was aber überhaupt kein Problem ist. Minibar vorhanden, Telefon und Fernseher sowie Klimaanlage ebenfalls vorhande und funktionstüchtig.


Service

5.0

Im allgemein waren alle sehr freundlich. Englisch konnte hier jeder. Die Dame von der Zimmerreinigung war super nett. Konnte zwar kein Englisch aber mit Handzeichen verstand sie das wir einen zweiten Polster und eine zweite Decke benötigten. ACHTUNG!!!: Wer ein Taxi benötigt, sollte sich lieber eines beim Termini nehmen oder auf der Straße aufhalten aber auf keinen Fall über die Rezeption sich ein Taxi bestellen. Der Taxometer zeigt dann gleich stolze 7,60 Euro an! Ebenso wer am Flughafe


Gastronomie

4.0

Wie gesagt das Hotel bietet nur Frühstück an. Der Kaffee vom Frühstücksbuffet vom Automaten ist Grausam!!! Eher noch den Kakao trinken und sich einen Kaffe an de rBar bestellen. Dort steht nämlich eine richtige Kaffemaschine.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristin & Sascha (31-35)

Oktober 2010

Prima Sightseeing-Hotel

4.3/6

Das (im Oktober ausgebuchte) Hotel ist 6 geschossig, renoviert und bietet Frühstück sowie Internetzugang. Alles sauber und ein wenig plüschig. Frühstück inklusive. Gäste aller Altersklassen aus Europa, Amerika und Asien.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt zentral und in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof, was praktisch ist, wenn man mit der Metro A oder B fahren will. Mit dem Flufhafenexpress (14€) ist man in etwa 30 min. dort. Mehrere Restaurants und Bars in der Umgebung. Man kann viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichen. Wegen der Nähe zum Hauptbahnhofs sollte man sich in der Nacht etwas umsichtiger Verhalten.


Zimmer

5.0

Unser Standardroom im 5. Stock war renoviert und sauber, ausreichend groß (ok, die Dusche etwas klein), hatte LCD-TV (bei uns funktionierte der deutsche Sender nicht), Minibar, Klimaanlage, kostenlosen Safe und Telefon. Trotz der Nähe des Hbf. hörte man von diesem bei geschlossenem Fenster nichts. Nachts etwas Lärm von der Straße durch herumgrölendes Partyvolk.


Service

5.0

Alle Rezeptionisten waren freundlich und zuvorkommend, und konnten mehr oder weniger gut englisch. An der Zimmerreinigung war nichts auszusetzen. Es gibt div. Bustouren vom Hotel aus zu buchen. Gepäck kann am Abreisetag (Checkout 12h) zwischengelagert werden.


Gastronomie

4.0

Das übersichtliche aber ausreichende Frühstück bot Heißgetränke aus dem Automaten, Tee, Saft, Aufschnitt, Käse, Brötchen, Kuchen, Obst, Müsli und wurde stets nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Pool ist nicht vorhanden, weshalb wir dieses Hotel bsw. im August nicht buchen würden. Keine Hotel-Bar, bzw. keine die man so nennen würde. Internetzugang auf den Zimmern.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (41-45)

Oktober 2010

Nettes Hotel in zentraler Lage

5.3/6

Das Hotel war ein sehr guter Ausgangspunkt , um die Stadt zu erkunden. Die Zimmer waren sauber und dasFrühstück war ausreichend und hat geschmeckt. Die Mitarbeiter an der Rezption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption war rund um die Uhr besetzt. Einziger Nachteil, es war nachts laut von der Strasse, also Fenster auf zum Schlafen ging nicht. Trotz der Nähe zum Hauptbahnhof hat man von dort nichts gehört. Für die Verpflegung am Tag war das Angebot im und um den Bahnof ausreichend und vielseitig.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian & Melanie (26-30)

August 2010

Ideales Städtereisen-Hotel (ruhig, zentral, sauber)

4.2/6

Älteres Hotel, welches für Städtereisen ideal ist. Der Zustand des Hotels ist absolut sauber. Die Badezimmer allerdings müssen demnächst renoviert werden. Diese sind zwar nicht dreckig, jedoch sieht man den Badewannen und Toiletten das Alter schon an. Unsere Klobrille hatte einen kleinen Sprung, und die Wanne ist mittlerweile natürlich schon längst nicht mehr glänzend. Die Dusche ist ein Duschvorhang. Allerdings ohne jeglichen Hinweis auf Dreck oder Schimmel.


Umgebung

4.0

Das Hotel Gioberti liegt direkt am Bahnhof Termini. Die Lage ist aufgrund der Nähe zum Busbahnhof und SBahnstationen ideal. Die Umgebung ist allerdings gewöhnungsbedürftig aber das ist in jedem Bahnhofsviertel so. Da sieht man eben nicht den Trevi-Brunnen wenn man aus dem Fenster sieht, sondern halt nur eine Straße und gegenüber das nächste Hotel.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war zur Straßenseite hin ausgerichtet, jedoch ohne Verkehrsgeräusche. Die haben Schallschutzfenster, und die Temperierung übernimmt eine nahezu geräuschlose Klimaanlage. Das Bett sehr groß und absolut entspannend. Immerhin hat man nach dem 3. Tag schon knapp 30 Kilometer hinter sich und da ist ein unbequemes Bett ein absolutes K.O.-Kriterium. Hammerhart, wenn man abends ins Zimmer kommt, und es am Morgen davor auf 15 Grad eingestellt hat. Das ist wie im Kühlschrank :-)


Service

4.0

Das Personal war durchwegs sehr freundlich. Soweit wir das beurteilen können. Wir sahen das Personal nur beim Frühstück (unauffällig) - an der Reception (freundlich) - und morgens auf dem Flur bei der Zimmerreinigung (freundlich). Das Zimmer war stets zur vollen Zufriedenheit aufgeräumt und sauber gemacht. Der Koffer wurde wie selbstverständlich vom Personal mit uns aufs Zimmer gebracht.


Gastronomie

4.0

Wir buchten Übernachtung mit Frühstück. Frühstücksangebot war absolut ausreichend und geschmacklich nicht schlecht. Frühstück ist immer so ein Streitthema. Der ein oder andere hätte hier gerne ein größeres Buffet, so wie er es aus dem All-Inklusiv-Strandurlaub her kennt. Der Städtereisende gibt sich hier allerdings mit ein paar verschiedenen Kaffeesorten zufrieden, welche er sich selbst aus dem Automaten herunter lässt. Der Kaffee ist aber nicht schlecht!! - Muss man sagen! Es gibt ein paa


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (19-25)

August 2009

Ausgezeichnete Lage für Städtereisen

5.4/6

Die Lage des Hotels war ausgezeichnet, da der Bahnhof und die Metro nur wenige Meter vom Hotel entfernt waren. Das Zimmer war einfach aber trotzdem schön eingerichtet. Das einzige Kriterium: Im Zimmer gab es nur zwei Nachttischlämpchen und eine kleine Schreibtischlampe. Das Badezimmer war eher klein. Das Schloss der Badezimmertür war defekt. Das Frühstück war für italienische Verhältnisse gut. Eine Rezeptionistin besitzt gute Deutschkenntnisse.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia. (26-30)

August 2009

Das nächste Mal kein Hotel am Hauptbahnhof

4.1/6

viel zu laut und die umgebung um das hotel herum war nicht besonders angenehm. ansonsten war rom sehr schön nur für ende august war es einfach zu heiss für eine städtereise in den süden. beim nächsten mal würden wir uns auf alle fälle ein hotel in trastevere nehmen, da ist es ruhiger, römischer und man ist genauso schnell bei den sehenswürdigkeiten...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christa (46-50)

Juli 2009

Super Ausgangspunkt für Besichtigungen

5.0/6

Das Hotel liegt ca 200 m vom Bahnhof Termini. Metro, Bus und Bahn sind in 2 Minuten zu erreichen. Das Hotel ist übersichtlich, das Personal sehr nett, auch wenn man mit deutsch nicht sehr weit kommt.


Umgebung

5.0

Bahn, Bus, Metro fast vor der Tür ( daher auch sehr laut). kleiner Supermarkt in der Nähe, das Restaurant im Nebenhaus hat uns auch gut gefallen. Wir sind meist zu Fuß gagangen, bis zum Colosseum sind es ca 30 Minuten, bis zu Treve Brunnen etwas genau so lange.


Zimmer

5.0

Das Zimmer und das Bad waren sehr klein und sehr laut. Da wir aber viel gelaufen sind, waren wir abens so müde, dass es und nicht gestört hat und bis 8 Uhr konnten wir dann schlafen. Die Klimaanlage hat sehr gut gekühlt,


Service

5.0

Personal ist sher freundlich. Da unser Zimmer noch nicht frei war, konnten wir unser Gepäck abstellen und es wurde dann aufs Zimmer gebracht.


Gastronomie

4.0

Es gibt hier nur Frühstück. Da wir gern süß essen, war es genau das richtige. 4 verschiedene Sorten Crousants, viel Marmelade. Wurst und Käse gab es wenig, Eier gar nicht. Kaffee nur aus dem Automaten


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (31-35)

Juli 2009

Gutes Hotel mit perfekter Verkehrsanbindung

5.3/6

Zimmer: Schlichte aber sauber Zimmer; Badezimmer sauber mit kleiner Dusche; Klimaanlage funktioniert super, Strassenlärm ist fast gar nicht hören; Hotel im guten Zustand, von Aussen sehr unscheinbar; 4 Sterne etwas übertrieben Frühstück: Auswahl ist i.O. die Abwechslung lässt aber zu wünschen übrig; Kaffee, etc. gibt es aus dem Automaten, Croissants und Brötchen sind i.O.; Check-out ist um 12:00; Frühstück von 07:00 bis 10:00


Umgebung

6.0

Hotel liegt unmittelbar am römischen Hauptbahnhof Termini; Busbahnhof ist 200m entfernt; Metro befindet sich am Hauptbahnhof; Souvenirs, Getränke, Snacks, etc. direkt vor der Haustür


Zimmer

5.0

Ausstattung Doppelzimmer: 2 Betten, 2 Nachttische, Ecktisch, Schreibtisch, Mini-Bar, Sitzbank, Schrank (mit sehr wenigen Bügeln), Badezimmer mit Dusche Sauberkeit: Absolut i.O.


Service

5.0

Personal besitzt gute Englisch-Kentnisse; Zimmerreinigung ist gut (Personal säubert jedoch nicht, wenn das grüne Schild mit der Aufschrift "Clean up the room" an der Zimmertür hängt!?); Gepäck kann an der Rezeption geparkt werden (z.B. am Abreisetag), man bekommt sogar einen Beleg dafür


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Juni 2009

Zentrale Lage, perfekt für Städtereise

4.8/6

gutes Stadthotel, sehr zentral am Termini-Bahnhof gelegen. Zimmer waren recht ruhig und obwohl nicht sehr groß schön eingerichtet. Zum Flughafen sind es nur ca. 30 Minuten mit dem Leonardo-Express. Frühstücksauswahl nicht sehr groß aber ausreichend. Das Personal ist freundlich aber etwas distanziert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (26-30)

April 2009

Akzeptables Hotel für puristische Städtereise

4.0/6

Das Negative: Der Wunsch nach einem Zimmer mit Badewanne wurde uns bei Ankunft leider verwährt. Dies sei nur durch explitizite Reservierung möglich. Auch die Information, dass es sich um meine Hochzeitsreise handelt und ich wegen meiner Erkältung gerne Ekältungsbäder genossen hätte, brachte mir nicht die so stark gewünschte Badewanne. Die Klimaanlage war noch nicht eingeschaltet. Lüften konnte man weder bei Tag, noch bei Nacht, da man sonst permanent den Dieselgeruch der Busse und die Abgase der Autos im Zimmer hatte. Die Lärmbelästigung war aus meiner Sicht beinahe unerträglich. Nachts zwischen 2 und 5 habe ich schlafen können. Ansonsten war der Stresspegel wegen permanent hupender Verkahrslegastheniker und lauthals schreiender, angetrunkener Leute im Bereich des Bahnhofes leider viel zu hoch. Leider gibt es keine Hotelinterne Bar und auch keinen Aufenthaltsraum. Das nächste Stück Natur (in Form eines kleinen Parks) ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Das Positive: Das Zimmer war klein. Sauberkeit ist gegeben. Das Frühstück war in Ordnung und typisch italienisch süß. Auch Wurst und Käseliebhaber wurden beglückt. Verkehrsanbindung ist nicht zu verbessern. Super Ausgangspunkt für Ausflüge. Zum 'Trevi Brunnen' zu Fuß: 20 Minuten. Personal an der Rezeption war immer freundlich. Zimmermädchen waren hilfsbereit.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (26-30)

März 2009

Für städtereise super geeignet

5.3/6

für städtereise super geeignet! die lage direkt am bahnhof ist äusserst praktisch, da sämtliche öffentliche verkehrsmittel direkt zur verfügung stehen. kurzer und günstiger transfer vom flughafen (fuimicino, mit leonardo express). frühstück für italienische verhältnisse aussergewöhnlich gut und reichhaltig. sauberkeit im zimmer sehr gut, täglich frische bettwäsche und handtücher! einziger nachteil: zimmer zur straße (4. stock) war sehr laut, auch nachts. aber das scheint in rom ja normal zu sein ;-) also wer empfindlich ist, ohropax nicht vergessen! die direkte umgebung wirkt etwas "schmuddelig" da bahnhofsviertel, störte aber nicht weiter. günstige pizzeria/pastaria direkt gegenüber, das einzige restaurant in rom in dem wie uns nicht "geneppt" gefühlt haben!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Februar 2009

Top für Städtereise!

6.0/6

Abolut Top Lage - nur knappe 100m zum Zentrum Termini (Metro) - etwas laut, aber eben so wie die ganze Stadt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina & Heli (31-35)

Januar 2009

Preis-Leistung vollkommen in Ordnung

5.1/6

Deutsches Fernsehen war nicht verfügbar wie angegeben, auch nach mehrmaliger Urgenz hat sich nichts geändert; auch keine Tageszeitungen, außer italienische waren weit und breit zu entdecken. Sonst entsprach alles dem Angebot und unser Rom Trip lief ohne Überraschungen über die Bühne!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (46-50)

Oktober 2008

Empfehlenswert für Rom Erkundung

5.5/6

Wir haben das Hotel bewusst gewählt, weil es nur 50m vom Hauptbahnhof entfernt ist. So hatten wir nur kurze Wege mit dem Gepäck. Lärmbelästigung vom Bahnhof gibt es nicht. Der normale Straßenlärm ist bei geöffneten Fenster aber stets präsent. Die Fenster sind aber ganz gut isoliert, so dass man bei geschlossenen Fenstern vom Straßenlärm kaum etwas hört. Wir haben alles zu Fuß erkundet. Selbst zum Vatikan ist man in etwa 45min gelaufen. Das Frühstück ist sehr gut. Es gibt Wurst, Schinken, Käse, Marmelade, Brötchen, Schwarzbrot u. s.w. und es wird alles immer wieder aufgefüllt. Also alles was man auch in einem deutschen Hotel bekommt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Mit Englisch kommt man sehr gut klar. Ein Kellner kann sogar gut Deutsch. Unsere Beschwerde wegen einer ständig laufenden Toilettenspühlung wurde ohne Probleme sofort erledigt. In der unmittelbaren Umgebung gibt es mehrere kleine und empfehlenswerte Restaurants. Beim nächsten mal werden wir wieder das Hotel Gioberti buchen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juli 2008

Gepflegtes Hotel, sehr zentral, direkt am Bahnhof

4.5/6

Städtehotel, 5 oder 6 Stockwerke, sehr sauber, altes Gebäude, neu renoviert, in gutem Zustand,


Umgebung

5.5

direkt am Bahnhof, Einkaufsmöglichkeiten im Bahnhof, gute Pizzeria direkt gegenüber, Transferzeit zum Flughafen Campino zur Hauptverkehrszeit eine knappe Stunde, am frühen Morgen ca. eine halbe Stunde,


Zimmer

5.0

unser Zimmer war sehr groß, mit Zustellbett für unser Kind, sehr sauber, neu renoviert, standartmäßig möbliert, Minibar (Preise sehr günstig), Safe, Telefon, TV-Programm ARD, Betten bequem, Badewanne, Föhn vorhanden, unser Zimmer lag nach hinten raus und war sehr ruhig, Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt, das einzige, was mich gestört hat war die rote Tapete, da das Zimmer deshalb sehr dunkel gewirkt hat.


Service

5.0

Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmerreinigung sehr gut, Check in problemlos, Koffer wurden ins Zimmer getragen,


Gastronomie

4.5

keine Restaurants und Bars im Hotel vorhanden, Kaffeeautomat, verschiedene Brotsorten und Brötchen, Wurst, Käse, abgepackte Sorten Marmelade, Honig, etc, und Müsli, Frühstücksraum war sauber, es wurden immer wieder gleich die Tische abgeräumt,


Sport & Unterhaltung

2.5

kann ich keine Angaben zu machen


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Kurt (66-70)

April 2008

Idealer Standort für ein Rom Besuch

5.1/6

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes Termini und ist fußläufig zu erreichen. Termini erreicht man vom Flughafen Fiumicino mit dem Leonardo Express ohne Zwischenstop in ca. 35 Minuten. Von Termini aus gute Anschlüsse mit Bahn, Metro, Tram und Bus. Das Hotel macht einen sauberen und soliden Eindruck. Im Hotel selbst fühlt man sich sicher. Die Lärmbeeinträchtigung ist auch zur Straßenseite bei geschlossen Fenstern nicht sehr groß.Die Zimmer sind gut ausgestattet (u.a. Flachbildschirm). Das Frühstück ist wie zu Hause (Müsli, Brot, Brötchen, Marmelade, Aufschnitt, Kaffee, Tee).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dietmar (46-50)

März 2008

Gutes Stadthotel

5.1/6

Das Hotel ist gut geeigent für eine Stadtereise nach Rom und tadellos sauber. Die Umgebung ist evtl etwas laut, da in Bahnhofsnähe gelegen. Ansonsten gab es nichts auszusetzen.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inken (31-35)

Juli 2007

Empfehlenswert!

5.2/6

Zimmer zum Innenhof sind himmlisch ruhig. Zimmer sehr sauber, Bad ebenfalls gut, wenn auch klein, gute Klimaanlage. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr gut. Zu Fuß erreicht man alle zentralen Sehenswürdigkeiten Roms, zum Vatikan fährt man am besten mit der U-Bahn. Der Bahnhof und damit alle öffentlichen Verkehrsanbindungen in 200m Entfernung. Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Giuseppe (31-35)

Februar 2007

Ein Geheimtipp für Rom!!

5.2/6

Ein solides und gutes. dem Preis /Leistungsverhältnis überdurchschnittliches gutes Hotel. Es ist direkt an der Stazione Termini (Hauptbahnhof) gelegen von wo man aus für wenig Geld (1€) mit Bus , Metro und Strassenbahn die ganze Stadt erkunden kann. Die Anbindung zum Flughafen Fiumicino ist sehr gut. Der "Leonardo Express" verkehrt alle 30min. zwischen Flughafen und Stazione Termini. Preis 11€ (einfache Fahrt)


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marita. (31-35)

Dezember 2006

Sehr gute Lage

4.5/6

Das Hotel befindet sich in eine guten Allgemeinszustand. Die Zimmer sind sauber und werden gepflegt. Jedes Zimmer hat einen eigenen Internetanschluß und ein TV Gerät. Das Bad ist sauber. Es gibt zwei Fahrstühle.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt gegenüber vom Termini und man kann mit allen Bussen und Metros an alle Orte Roms kommen.


Zimmer

5.0

die Zimmer gut, die Kissen jedoch sehr sehr hart!


Service

4.0

Die Rezeption ist recht freundlich. Die Putzfrau war auch nett. Das Personal beim Frühstück ist nicht sehr freundlich, wobei das in Rom normal zu sein scheint.


Gastronomie

4.0

Der Frühstücksraum ist nicht sehr ansprechend. Das Frühstück jedoch ausreichend. Es gibt Wrst, Käse, Brötchen, Müsli, Milch, 8 verschiedene süße Höhrnchen und Blätterteiggebäck, Zwieback, Butter, Nuttella und Honig sowie Joghurt


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt, Infos an der Rezeption


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Christine (41-45)

Dezember 2006

Angemessen

4.7/6

Das Hotel war für den Preis (über Internet gebucht) angemessen. Den aktuellen Preis, wie er im Zimmer veröffentlicht ist, sollte man nicht bezahlen. Dieser ist viel zu hoch. Das Frühstück ist für ital. Verhältnisse recht umfangreich was Süßspeisen betrifft. Leider kaum Käse und schon gar kein Frühstücksei. Auch nicht auf Nachfrage mit Extrabezahlung. Die Lage ist sehr gut. Etwas laut, da ganz in der Nähe des Termini, aber bei geschlossenem Fenster kaum wahrnehmbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

November 2006

Alle Wege führen nach Rom

5.4/6

... und der kürzeste zum Hotel Gioberti. Auf Grund seiner Lage kann man das Hotel nur empfehlen. Die Nähe zum Hauptbahnhof "Termini" und die Anbindung zur Metro macht es als ideales Ausflugshotel für eine Städtereise interessant. Die monumentalen Sehenswürdigkeiten sind von hier aus wunderbar zu Fuß erreicbar - denn: Rom ist gar nicht so groß wie manche meinen...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

Juli 2006

Nettes Hotel in top City-Lage

5.1/6

5 stockiges Hotel in gutem Zustand. Neben dem Empfang führen direkt die Treppen/Fahrstühle in die einzelnen Stockwerke und in den Frühstücksraum (1. Stock). Das Hotel ist sehr sauber. Das Frühstück ist absolut ausreichend. Die Gäste waren meistens zwischen 20-40 Jahre alt und es waren sehr viele verschiedene Nationalitäten vertreten.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist der absolute Pluspunkt! Perfekter könnte die Lage kaum sein! Direkt am zentralen Bahnhof Termini gelegen, kann man sehr viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß oder mit einem der vielen Busse, die am Bahnhof halten, erreichen. Es sind viele Restaurants sowie einige Supermärkte in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind zwar etwas klein, jedoch sehr sauber und schick eingerichtet. Der Fernseher verfügte über Sateliten TV und PAY-TV (Internet, Filme Radio). Die Minibarpreise waren sehr niedrig (für eine Flasche Wasser 1.-€). Das Badezimmer verfügte über eine kleine Dusche (leider etwas zu klein), über eine sehr saubere Toilette und ein BD sowie über einen fest installierten Föhn. Der Save war geräumig und verfügte über einen DigitalCode. Die Klimaanlage war sehr fein einstellbar.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich! Gegenüber unseren Vorrednern haben wir absolut nichts am Personal auszusetzen. Die Zimmer werden jeden Morgen sehr gründlich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Die Gastronomie beschränkt sich auf das Frühstück. Es ist zwar keine große Auswahl vorhanden jedoch empfanden wir sie als ausreichend und lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (36-40)

April 2006

Die Welt ist "Gast" in Rom?

3.8/6

Das Hotel macht einen guten Gesamteindruck - renoviert und sauber. Durch die unmittelbare Nähe zum Bahnhof ist die Umgebung nachts ein wenig seltsam. Vom Straßenlärm ist bei geschlossenem Fenster nichts zu hören. Der Frühstücksraum ist zu klein für alle Gäste, deshalb bildete sich jeden Morgen eine Warteschlange. Der zuständige Servicemann war offenbar sehr gereizt und hatte sichtlich keinen Spaß an der Arbeit. Er scheuchte vor allem ältere Gäste regelmäßig aus seiner Laufstrecke und nahm dabei keine Rücksicht auf volle Kaffeetassen, die dann öfters überschwappten. Der Kaffee und die Brötchen waren nicht empfehlenswert, der Rest wie man es in einem Stadthotel erwartet. Das Zimmer und das Bad waren klein, aber ausreichend. Die Armaturen in der Dusche sollten gereinigt werden, da sie mit "Grünspan" übersät sind.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jesika (26-30)

Juni 2002

Woher die Sterne der Hotels in Rom kommen steht in den Stern

3.3/6

Sauberes Hotel, trotz Lage ziemlich ruhig. Von aussen unauffällig, innen guter Standard, aber keine 4 Sterne... Dafür, dass das Hotel von Innen ziemlich durchschnittlich ist, die Duschen sehr klein und das Frühstück leider typisch Italienisch - d.h. altes Brot und sehr wenig Auswahl vom was drauf kommt - ist es VIEL ZU TEUER.


Umgebung

4.0

5 Gehminuten vom Bahnhof Termini, also sehr praktisch. Dort kann man auch die U-Bahn oder Busse nehmen. Zum schönen Zentrum kann man laufen, dauert aber ziemlich lange. Um die Ecke ein tolles Restaurant Trattoria Eva. Kein Parkplatz, man muss evt. auf der Strasse parken, und bezahlen.


Zimmer

4.0

Zimmer ziemlich gross und einfach, aber geschmackvoll eingerichtet. Das Doppelbett sind zwei Einzelbetten nebeneinander und fahren gerne auseinander... Minibar-Preise sind in der Norm. Klimaanlage hat funktioniert. Sauber. Dusche sauber, aber klein. Trotz Nähe des Bahnhofs im Zimmer ruhig, sogar bei offenen Fenstern.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Und spricht prima Englsich, einige auch Deutsch. Das Frühstück ziemlich schlecht, ein Restaurant gibt es nicht. Das Zimmer war sauber.


Gastronomie

2.0

Kein Restaurant, nur Frühstück mit sehr schlechter Auswahl. Atmosphäre im Frühstückraum - essen und weg. Verglichen mit einem 4-Sterne-Hotel auf Elba (Il Golfo) ist dies wirklich schlecht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Von alldem, was oben beschrieben ist, gibt es in diesem Hotel nichts. Aber es ist ja ein Stadthotel, man ist wegen Rom da, nicht wegen des Hotels.


Hotel

4.0

Bewertung lesen