79%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.7
Service
4.3
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Stefan (51-55)

Juni 2018

Super Lage und gut für den, der Grand Hotels mag

5.0/6

Ein Geschenk zum Geburtstag - eine Reise nach Rom. Ich freue mich sehr, denn hier war ich lange nicht. Ab ins Grand Hotel Plaza am Via del Corso. Vorher habe ich Kritiken im internet gelesen und ich war unsicher, was das hier für ein Platz sein wird. Es ist ein Grand Hotel, was alten Charme mit traditionellem Stil (manche mögen altmodisch sagen) unter fünf Sternen verbindet. Da ich viel reise und viele unterschiedliche Hotelstile kennenlernen darf, verliebe ich mich in dieses Hotel und seinen Stil. Es ist auch eine Avance an die ewige Stadt. Wer modernes Schickimicki und modern Style mag, der wird hier vielleicht nicht so richtig liegen - aber deshalb darf niemand dieses Hotel so respektlos kritisieren (zu älteren,hocheleganten Damen ist man höflich) - es ist eben ein Statement. Das Hotel ist - was weiss ich wann - mal gebaut worden und ist sicher nie kernsaniert worden. Dafür spricht der atemberaubende öffentliche Bereich im Untergeschoss samt des steinernen Löwen, der als Treppeneinfassung dient. In den Sesseln in diesem Bereich sinkt man fast bis zu den Ohren ein. Parkplätze ? Braucht man hier nicht, Autos sind Ballast. WiFi ? Funktioniert.


Umgebung

6.0

Tja, Rom muss erlaufen werden - daher Sneakers UND Lackschuhe/Pumps mitbringen. Pumps vergessen ? Wenn man die irgendwo in Rom kaufen kann, dann in der Nachbarschaft dieses Hotels. Alle namhaften und teuren Modelabel sind nah, dann kann man mit den neu erworbenen Dingern auf die Dachterrasse des Hotels gehen und einen Absacker zum Abchillen trinken. Zu den Sneakers: Herrliche Location, zwischen Piazza del Popolo und Piazza Venetia - vielleicht 300 Meter von der spanischen Treppe. Besser geht es


Zimmer

5.0

Es gibt einen Unterschied zwischen privaten und geschäftlichen Reisen. Nicht nur, dass ich bei privaten Reisen gerne mehr Geld bezahle, als ich dienstlich ausgeben darf - nein, ich liebe auch bei privaten Reisen Individualität. Und die gibt es hier. Erst einmal gibt es hier Platz und nicht die übliche italienische Hotelenge, herrlich. Weiter liebe ich diesen knarrenden Dielenboden, diese ganz unterschiedlich geschnittenen Zimmer und die hart matratzten Betten mit drei unterschiedlich grossen Kop


Service

4.0

Zunächst der generelle Service: Ich war auch hier von vielen Kritiken gewarnt und empfinde nun einige negative Bemerkungen, die ich gelesen habe für unpassend. Vielleicht treten aber auch manche Kritiker hier ob der Raten auf, als ob sie meinen die Immobilie samt der Angestellten erworben zu haben. Natürlich ist ein Service in italien anders, als der in Deutschland, Dubai oder Asien. Meine Frau hat den Umgang mit dem Service gehandlet und wir haben exakt das bekommen, wonach wir gefragt haben. I


Gastronomie

3.0

Ich kann nur das Frühstsück bewerten und das ist einem Hotel dieser Klasse nicht ganz angemessen. Das Restaurant grenzt an den grossen repräsentativen Allgemeinbereich des Hotels. Auch hier ist der Stil klassisch, was ich aber schon einmal nicht mag, das sind wackelnde Frühstückstische (überschwappender Kaffee macht so hässliche Flecke), dazu ist zwischen den Tischen teils sehr wenig Platz, was ich morgens nicht mag. Das Frühstück hat mittlere Qualität. Das bereits fertige Rührei ist fast flüssi


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2017

Rom

3.0/6

Also für fast 400 Euro erwarte ich in einem 5 Sterne Hotel wesentlich mehr.Ein tolles altes Hotel von 1590 aber die Zimmer einfach wild durcheinander gewürfelt es paßt nichts zum anderen.Die Wanne einfach grausig zumal man nicht baden konnte da es keine Stöpsel gibt.Es gibt nicht einmal zur Begrüßung ne Flasche Wasser die man mittlerweile schon fast in jedem 3 Sterne Hotel bekommt und ganz zuletzt das Frühstück was von der Auswahl einfach nur ne Frechheit war und das immer gemessen daran das es sich um ein angeblich 5 Sterne Hotel handelt.Ich bin wirklich viel unterwegs und war teilweise in 3 Sterne Hotels besser versorg.Alles in allem ist es das Geld nie und nimmer wert.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

John (51-55)

Juni 2017

Charmantes Jugendstil-Hotel mitten in Rom

6.0/6

Erstklassiges Hotel im Zentrum der Altstadt mit dem Charme des Jugendstils. Bereits das Foyer ist außergewöhnlich!!


Umgebung

6.0

Ideal für Erkundungen zu Fuß und exklusives Shopping direkt vor dem Hotel. Nur wenige Minuten zur nächsten U-Bahn und kaum weiter zum Hauptbahnhof.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elliot (61-65)

Mai 2017

Kurzurlaub in Rom

3.0/6

Die Lage des Hotels ist perfekt: mitten in der Innenstadt, auf kurzen Wege sind alle Sehenswürdigkeiten Roms fußläufig gut erreichbar. Das Hotel ist jedoch etwas in die Jahre gekommen, Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten sind bald erforderlich. Herausragend gut ist die Dachterrasse mit Blick über Rom!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Siehe oben - Der Zimmerservice war gut, lediglich die Handtücher wurden erst "auf Anfrage" bestückt - Duschhandtücher kamen erst am dritten Tag.


Service

Nicht bewertet

Das Personal im Bereich von Réception und Concierge war korrekt, aber sachlich kühl. Im Bereich des Speisaals, hier erlebt bei den jeweiligen Frühstücken, war die Stimmung des Personals stets ganz furchtbar lustlos, zum Teil auch unfreundlich. Etwas Motivation den Gast als Kunden zu sehen und zu wertschätzen täte dem Restaurantchef, insbesondere den Damen im Service sicherlich gut.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war zwar sicherlich ausreichend, stets waren einige Stationen jedoch kahl gegessen, auf eine Wieder-Befüllung wartete man in der Regel vergeblich.


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanna (51-55)

März 2017

Urlaub in Rom

4.0/6

Vertraut und angenehm;prunkvolle Räume- für das Auge sehenswert;freundliches Personal, das allerdings beim Morgenbuffet überfordert ist.Was allerdings auch an den Gästen liegt.Italien braucht Zeit.Im vergleich zu frheren aufenthalten hat sich das Hotel recht gut gehalten,aber es wird - wie wir alle-älter und ver/gebrauchter.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ihor (36-40)

Februar 2017

Wunderbares Hotel im Zentrum von Rom.

5.0/6

Wunderbares Hotel im Zentrum von Rom. Schöner Innenraum, hohe Decken, viel Marmor. Responsive Personal. Ein gutes Frühstück. Die Terrasse ist einfach eine atemberaubende Aussicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olena (26-30)

Februar 2017

Schönes Hotel im Zentrum von Rom

5.0/6

Schönes Hotel im Zentrum von Rom. Eine gute Anzahl von Qualität Reinigung. Responsive Personal. Lecker und leckeres Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2016

Nicht zu empfehlen.

2.0/6

Leider ist das angebliche 5-Sterne Hotel eine pure Enttäuschung! Hatten uns schon auf etwas Luxus für den Preis eingestellt, allerdings haben uns hier höchstens 3-Sterne in Empfang genommen. Ziemlich renovierungsbedürftig mit schlechtem Service! Billige Betten, überall fällt "der Putz von der Decke" und irgendwie doch ganz schön spartanisch eingerichtet alles. Ein winziges, leider nur oberflächlich gereinigtes Badezimmer. Die Steckdosen fallen aus der Wand raus und sind gefühlt 50 Jahre alt! Auch der Kleiderschrank mit integrierter ״minibar" ist ein Witz! Benutzte Gläser darf man selber spülen, wie wir nach der Zimmerreinigung feststellen durften. Zimmerservice gibt es bis auf Frühstück gar nicht und man kann wirklich jedes Wort vom Zimmernachbarn hören. Besänftigen konnte uns lediglich die super zentrale Lage mitten in Rom, sowie die Tatsache, dass wir aufgrund unserer Buchung eines Zimmers mit Balkon, nach draußen flüchten konnten. Preis-Leistungsverhaltnis ist trotzdem keineswegs gegeben!!! Wir würden hier kein zweites Mal buchen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mareike (36-40)

November 2015

Super Hotel, sehr zentral gelegen

4.9/6

Ausgezeichnetes Hotel mit hervorragendem Ambiente. Das Hotel liegt sehr zentral, alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Insgesamt ein empfehlenswertes Hotel.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juni 2014

Hotelpalast im Herbt seines Lebens

4.6/6

Das prächtige neobarocke ambiente verschlägt einem den Atem, leider jedoch auch die Einstellung einiger (weniger) Hotelangestellter und die verrauchte Luft im "Nichtraucherzimmer". Wir haben das Hotel wegen seiner unschlagbaren Lage am Corso und seiner Geschichtsträchtigkeit wegen ausgewählt. Wie bereits mehrfach hier erwähnt hat das Haus seine glorreichen Tage hinter sich. Die Dame an der Rezeption hat den unfreundlichsten und gelangweiltesten Check-in hingelegt, den ich in vielen hundert Hotels erlebt habe. Diese Arrognaz gepaart mit Desinteresse verdient schon eine eigene Satire. Immerhin waren andere Mitarbeiterinnen sehr bemüht und freundlich, so dass dieser Totalausfall wieder etwas kompensiert wurde. Die Zimmer wurden wohl in den 80ern das letzte Mal modernisiert, aber man kann dem ganzen den Charme einer Zeitreise abgewinnen. Ob es sich lohnt, dafür so viel zu zahlen, muss jeder selber entscheiden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonia (51-55)

April 2014

Rom reise zu viert

5.2/6

Hotel sehr italienisch, überladenes, barockes Interior, public rooms etwas düster. Zimmer großzügig und gut ausgestattet. Bad etwas in die Jahre gekommen aber gut gepflegt und großzügig. Süße kleine plüschige Bar. Lage könnte nicht besser sein. einfach mittendrin. Sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

März 2014

5 Sterne ist es nicht wert.

4.2/6

Das Hotel ist eines der letzten wirklichen Grand Hotels, ein Traum mit umwerfend schönen alten Sälen, Fresken und Deckengemälden. Wer hier schreibt, es hätte die besten Zeiten hinter sich, darf nicht nach Rom reißen, denn beim Colosseum, dem Forum Romanum etc. ist das ebenso - das ist ja der Reiz. Das Frühstück ist ein trauriger Witz und der Wasserdruck der Dusche (zumindest im 6.Stock) gleicht einem müden Rinnsaal.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (31-35)

August 2013

Enttäuschung

3.3/6

Trotz Buchung und Bezahlung eines Deluxe Zimmers bekamen wir eine "Suite"! Vor unserem Zimmer war die Hotelbaustelle! Die Klima funktionierte nicht Die Sauberkeit war ein schlechter Witz! Wir bekamen ein anderes Zimmer! Toll, sehr klein aber mit einem Besseren Ausblick! Die Leistungen die auf der Internet seite versprochen werden, gab es nicht! Kein Concierge, kein Begrüßungsgetränk, kein Auspackservice! Den ganzen Tag Baustellenlärm! Ich war schon in vielen Städten und auch in vielen Hotels aber hier passt das Preis Leistungsverhältnis selbst für italienische Verhältnisse nicht! Ich bin sehr enttäuscht! Das sollte ein 5 Sterne Hotel sein!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christa (36-40)

April 2013

Grand Plaza Rom ein Genuß

4.9/6

Trotz ein wenig Kritik-- ich bin in dieses wunderschöne Grand Plaza verliebt!. Die Atmosphäre ist unbeschreiblich und die Terrasse aus dem Hotel-- einmaliger Blick!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Annette (61-65)

Oktober 2012

"Perfekte Lage"

5.1/6

Ein einzigartiges "Palasthotel" , das vom Glanz alter Zeiten profitiert und durch die herausragende Lage konkurrenzlos erscheint . Im Inneren des Hotels gibt es einige Funktionsmängel : im Badezimmer teilweise defekte Fliesen , kein Badewannenstöpsel , Steckdosen mangelhaft , extrem knarrende Türen ! Die bemerkenswerte Atmoshäre dieses Hotels läßt die Mängel - und leider auch den sehr durchschnittlichen Service an der Rezeption- schnell in den Hintergrund treten . Die Nähe zur Spanischen Treppe : GANZ TOLL ! Trotz der Defizite : Bis bald !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (51-55)

Oktober 2012

Das Hotel ist die fünf Sterne nicht wert!

4.0/6

Das Frühstück besteht aus 1 Sorte Käse, billigem Schinken, Salami, Schinkenwurst, schlechtem Kaffee, scrambled eggs, Toastbrot und 2 Sorten Minibrötchen. Dazu noch süße kleine Croissants. Maximaler Wert 10 €, man fragt über 30 €. Das Preis-Leistung Verhältnis in diesem 5* Hotel ist unverschämt schlecht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (41-45)

September 2012

Gut für Städtereise aber nicht zu viel erwarten

4.5/6

Ein ideales Hotel, wenn man mitten im Zentrum sein will. Die Lage ist perfekt. Leider sehen die Bilder nach mehr aus als die Realität hergibt. Es ist alles etwas in die Jahre gekommen. Dies tut aber der Praktikabilität keinen Abbruch. Auch war es nicht unsauber. Es entspricht aber nur die oberflächliche Optik noch einem Grand Hotel. Wer etwas mit viel Stil und piccobello sucht ist hier falsch. Das Frühstück ist extrem bescheiden, reicht aber für den Städtereisenden. Unverschämt sind die Preise auf der vielgerühmten Dachterrasse. Bei EUR 20,00 für jedes Getränk haben wir eine der unzähligen Bars in der Nachbarschaft vorgezogen. Dennoch: Schönes Hotel in unschlagbarer Lage, nur eben nicht zu viel erwarten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (36-40)

April 2012

Imperial wohnen - einfach großartig

5.9/6

ein tolles Hotel im imperialen Stil, es war wirklich ein Erlebnis, dort zu wohnen. Es ist alles zu Fuß erreichbar, einfach ideal. Kann man nur empfehlen, leider war die Dachterrasse noch im Winterschlaf.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

April 2012

Sehr zentral im alten Stadtzentrum gelegen

5.7/6

Schönes Zimmer mit eigener Terrasse u. großem Bad . Das Frühstück könnte durchaus abwechslungsreicher sein. Da das Hotel mitten im Zentrum liegt , gab es viele Möglichkeiten Getränke u. Speisen anderweitig einzunehmen u. das kostengünstiger .


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

Februar 2012

Glanz und Gloria vergangener Tage

4.0/6

Wir haben selten eine so schönes - aber so schlecht geführtes Hotel gesehen. Wenn man die Hotelhalle betritt, macht man einen Zeitsprung ins 19. Jahrhundert. Glanz und Gloria der vergangenen Zeit. Ein bezaubernder Palazzo - aber in leider schlechtem Zustand. Viele Dinge wären einfach durch mehr Aufmerksamkeit zu beheben - ohne hohe Kosten. Wir hatten ein angenehmes, geräumiges Zimmer (und haben nur dieses Zimmer gesehen), aber die Bettbespannung hatte Brandlöcher, die weißen Vorhänge waren vergilbt, die Übervorhänge hatten Flecken... Abdeckungen der Stecker hängen einfach runter, nicht alle Steckdosen funktionieren, das Internet ging 3 Tage nicht. Das Hotel verdient sicher keine 5 Sterne für seinen Zustand - und ist dennoch den Aufenthalt Wert - so etwas sieht man nicht oft. Wenn man über alle diese Dinge hinweg sehen kann, fühlt man sich wohl. Für Menschen, die die Leistungen und den Standard eines 5 Sterne Hotels erwarten, ist eine Enttäuschung vorprogrammiert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (51-55)

Mai 2011

Eine Oase in Rom: Grand Hotel Plaza

5.2/6

Guten Tag, wir hatten Glück!. Ein schönes , grosses Zimmer mit grossem Bad- incl. Duche u. Badewanne und eigener Terrasse!-- Superschön. Zum Relaxen. Ein richtiges altes Grand Hotel mit viel Charme u. gediegenen, alten Möbel. In der Hotelbar zu wenig im Angebot. Freundlicher Service, Damen an der Rezeption sehr nett , die Herren arrogant ( Herr C.) Die Mitarbeiter müssen sich mal auf der Zunge zergehen lassen, dass hier Gäste willkommen geheißen werden, die in der Stunde das verdienen, was sie im Monat verdienen!. Mehr dienendes Bewusstsein , Zuvorkommenheit u. Lust zum Dienen ( ! ) , denn wir alle sind Dienstleister!!! Frühstück war lecker, die Mitarbeiter dort sehr freundlich. Wir waren 6 Tage dort und haben Rom genossen. Dieses Hotel hat die schönste Dachterrasse über ganz Rom. Und wir waren im Mai dort oben ganz alleine, da alle in nur 1-2 Tagen durch Rom hetzen.... Und das Schönste lag so nah! Gruss an die sehr nette Signora Simona T. , die uns gute Tipps für Rom mitgegeben hat. Ciao W. B.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (41-45)

Mai 2010

Iemals 5 Sterne

2.8/6

Niemals 5 Sterne wert. Das Preis / Leistungsverhältnis stimmte überhaupt nicht. Die Zimmer waren nicht sauber und schmudelig, die Dusche war verstopft, die Einrichtung alt und defekt. Das Hotel hat 5 Sterne dies trifft weder beim Service noch bei der Einrichtung zu.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (36-40)

April 2007

Nicht empfehlenswert! 5 Sterne, wo?

2.5/6

Zimmer entspricht garantiert nicht nur annäherend den Beschreibungen! Verwitterte Badewanne. Luxuriöses Hotel??? Wahrscheinlich trifft das nur auf die 7 Suiten zu, die dieses Hotel bereithält. Mehr hat es nicht zu bieten! Ausblick auf den Hinterhof! Unfreundliches Personal. Frühstücksbuffet sehr mager! Viel zu teuer für diese Mangelqualität! Sollten ihre Hotelbeschreibung ändern. Enttäuschend und lächerlich!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Februar 2007

Hotel top, Zimmer eher schlecht

4.4/6

Im Hotel eher schloßähnliches Ambiente. treppenHaus,Speiseraum und Gemeinschaftsraum super Zustand. Man fühlt sich wie in einem hochherrschaftlichen Haus eher Schloß.Die Zimmer eher klein. Am ersten Tag kein Warmwasser, am 2. Tag Warmwasser nach 10 Minuten laufen lassen. Die Betten zu weich. Die Fotos für normale Zimmer stimmen nicht. Toilettenspülung habe ich selbst repariert. Die Lage ist optimal. Das Haus verdient 5 Sterne, die Zimmer eher 3, 5 Sterne.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerdi (61-65)

April 2006

Hotelkritik

4.0/6

wunderschönes Ambiente in der Lounge und Restaurant sowie ideale Lage - 5 Sterne. Das Personal ist am Gast eher desinteressiert, sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant. Schönes Marmorbad mit einer alten, abgenutzten Badewanne. Schrankspiegel im oberen fünftel total staubig, ebenso die schöne alte Hängelampe im Bad. Vorhänge im Zimmer grau, da schmutzig. Frühstück eher bescheiden, hartgekochte Eier, Schinken, Salami, Käse (drei Tage jeweils gleiche Ware) diverse Kuchen, Cerealien.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (36-40)

August 2005

Super Hotel im Herzen Roms

5.3/6

Ein Hotel, das einen an den Anfang des 20 Jahrhunderts zurückversetzt. Absolut klasse Ambiente. Hotel seit 1860, Zimmer besitzen noch den Flair dieser Zeit. Passende antike Möblierung, hohe Decken, aber trotzdem modern (Klima, Sat-TV, Safe etc.). Marmorbadezimmer. Reichhaltiges Frühstück incl. Gäste aus allen Ländern.


Umgebung

5.0

Direkt an der Via del Corso im Herzen Roms. Ein Steinwurf von der spanischen Treppe entfernt. Zu allen "wichtigen" Sehenswürdigkeiten (Vatikan, Forom Romanum, Colosseoum etc.) max. 20-30 Minuten zu Fuß. Bushaltestellr direkt vor dem hotel. Zum Flughafen mit Taxi ca. 45 Minuten.


Zimmer

5.0

Schöne, gut ausgestattete Zimmer (Föhn, Badewanne, Sat- und Pay-TV, Klima, Minibar, Safe). Sehr großes Marmorbadezimmer. Sehr sauber. Da es direkt im Zentrum liegt, muss man den normalen Lärmpegel einer Fußgängerzone in Kauf nehmen. Und die Müllabfuhr fährt in Rom nunmal nachts den Müll ab.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Z.T. deutschsprachig, aber alle sprechen Englisch. Es gab nichts zu beanstanden.


Gastronomie

Nicht bewertet

Keine Angaben


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

5.0

Bewertung lesen