73%
4.0 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
3.9
Service
4.9
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Claudia (31-35)

Dezember 2017

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Leider waren wir nicht zufrieden mit unserem Aufenthalt. Für ein vier Sterne Hotel gab es einige Dinge, die wir zu beanstanden hatten. Folgendes war zwar unschön, man konnte aber drüber hinweg sehen. Die Wände hatten in Bodenhöhe bis in einer Höhe von 50 cm ziemlich viele Streifen, die wohl von Koffern vorheriger Bewohner kamen. Es gab nur einen Kleiderbügel, sehr unpraktisch wenn man seine nassen Jacken aufhängen will Der Fernseher hatte nur italienische Sender Es gab nur eine dünne Decke für zwei Personen, keine weitere Decke oder Kissen, wir waren im Winter dort, da wäre eine weitere Decke sehr schön gewesen. Der Klodeckel war schief angeschraubt Die Mini-Bar war nicht vorhanden, lediglich ein leerer Schrank Aufgrund der geringen Anzahl der Gäste gab es leider kein Frühstücksbuffet, man konnte aber seine Wünsche dem Personal nennen. Was allerdings überhaupt nicht sein kann ist, dass man in einen vier Sterne Hotel in einem Bett schlafen soll, was schon total durchgelegen ist und man jede einzelne Feder spürt, egal ob im Rippen- oder Fußbereich. Nachdem wir es zwei Nächte ausprobiert hatten, haben wir nach einem anderen Zimmer gefragt, um endlich ohne Rücken- und Kopfschmerzen den Tag beginnen zu können. Ein Zimmerwechsel war allerdings nicht möglich, trotz der geringen Anzahl an Gästen. Da ärgert man sich noch einmal mehr darüber, dass man 30 Euro für den Late Check-In zahlen musste, weil das Shuttle Unternehmen nicht pünktlich war und am Ende noch einmal pro Person und Übernachtung 6 Euro Taxe zahlen muss, nur weil man in einem angeblichen vier Sterne Hotel war. Positiv ist, dass man sehr schnell in der Innenstadt von Rom ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Saskia (19-25)

Juni 2017

Gutes Stadthotel

5.0/6

Das Hotel ist günstig zur Straßenbahn und der Metrostation "Policlinca" gelegen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Die Zimmer sind allerdings recht klein aber für einen kurzen Städtetripp ausreichend.


Umgebung

5.0

Nicht direkt an der Hauptstraße gelegen, daher auch nicht so laut.


Zimmer

5.0

Nicht sehr groß, wir hatten Probleme unsere zwei Koffer unterzubringen. Aber ansonsten ausreichend. Es gab eine Klimaanlage und einen Kühlschrank.


Service

6.0

Sehr nettes und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

4.0

Frühstück für italienische Verhältnisse okay, aber auch nicht herausragend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (19-25)

April 2017

Wir kommen wieder, wenn ein Rombesuch ansteht!

5.0/6

Schönes Hotel, sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind auch völlig in Ordnung für den Preis pro Nacht. Mittels Ubahn sind Zentrum und Bahnhof super zu erreichen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist zwar nicht zentral, allerdings ist man mit der U-Bahn (ca. 3min Laufweg) innerhalb von 5 minuten mitten im Zentrum bzw. bei Roma Termini.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (56-60)

Oktober 2016

o.k. für eine Kurzurlaub.

4.0/6

Hotel liegt sehr gut, zentrumsnah. Metro nur wenige Gehminuten entfernt. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, Badezimmer sehr, sehr klein. Dusche nur 60x60 cm. Aber sehr sauber. Personal sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Oktober 2016

Zum 2.Mal hier gewesen

6.0/6

U Bahn Nähe nettes gemütliches Stadthotel zum 2.mal hier gewesen wir kommen wieder. Hotelpersonal sehr bemüht und hilfsbereit


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

April 2016

Ordentlich, aber altes Hotel mit mäßigem Frühstück

4.0/6

Relative alte Zimmer. Die Ausstattung war vollständig, aber sehr alt. Under anderem benötigt das Bad eine Rennovierung und der Fernseher ist nicht mehr wirklich zeitgemäß. Das Frühstück ist spartanisch (vor allem Kuchen und Weißbrot).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marie (19-25)

April 2016

Würde dieses Hotel nicht unbedingt nochmal buchen.

3.0/6

Am Anreise Tag wurde unerwartet eine Kaution von hundert Euro fällig. Das unter dem Punkt "Zimmer" beschriebene Granulat hat dem Wohlbefinden im Hotel erheblich geschadet.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen, jedoch mit der Bahn nur zwei Stationen zum Hauptbahnhof, was wirklich okay ist, weil man von dort (eventuell auch durch umsteigen) schnell überall hinkommt. Umgebung ist gehoben.


Zimmer

2.0

Dusche sehr eng. Bei Tageslicht konnte man Flecken im Teppich und an der Wand entdecken. Abgenutzte Möbel. Das Allerschlimmste: In jeder "versteckten Ecke" d.h. hinter dem Sessel, Nachttischkästchen, im Bad hinter dem Mülleimer usw. war Granulat. Anscheinend hat dieses Hotel ein Ungezieferproblem.


Service

3.0

Service war mittelmäßig, man wurde nicht beachtet, englisch und deutsch wurde ungern gesprochen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eckhard (51-55)

März 2016

Empfehlenswert. Wir kommen gerne wieder.

5.0/6

Gefallen haben die ruhige Lage und das Frühstück. Das Personal an der Rezeption ist sehr zuvorkommend. Die Bar kann durch ihr Angebot und ihre Größe überzeugen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist umfangreich und kann voll überzeugen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (19-25)

Februar 2016

Nettes Hotel für einen Städtetrip

4.4/6

Das Hotel Villa Torlonia in Rom hat uns insgesamt gut gefallen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber, die Ausstattung jedoch recht mager. Das Bett war zudem furchtbar unbequem. Wir hatten das Pech in einem der alten Zimmer zu wohnen. Auf der Hotelwebsite sind viele Fotos von den neuen, als auch einige der alten Zimmer zu sehen. Bei der nächsten Buchung würden wir unbedingt darauf bestehen ein neues (renoviertes) Zimmer zu bekommen. Das Frühstück war von der Auswahl und vom Geschmack in Ordnung.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

November 2015

Perfekt für eine Städtereise

4.8/6

Sehr schönes sauberes Hotel. Sehr guter Service. Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage sehr Zentral und Ruhig


Zimmer

5.0

Kleines Zimmer, gute Ausstattung, Sehr Sauber


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

4.0

Reichhaltiges Frühstück., Ausreichend und geschmacklich für den Preis des Zimmer mehr als aussreichend


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

September 2015

Super Hotel mit guter öffentl. Anbindung

5.5/6

Ruhiges Hotel in einem villenreichen Stadtteil. Sehr gute öffentliche Anbindung mit dem Bus, Tram oder der Metro Station Policlinico. Gepflegte Zimmer, wobei die Dusche nur für schlanke Personen geeignet ist. Ausreichendes Frühstück mit frischen Obst. Sehr freundliches Personal und hilfsbereit in allen Belangen.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

CM (41-45)

Juli 2015

Finger weg von diesem Hotel!

2.4/6

Das an sich ganz nette Hotel fällt bei dem Umgang mit den Gästen durch. Wir hatten das Hotel für 5 Tage gebucht und im Voraus bezahlt. Wir kamen wegen eines Problems am Flughafen Fiumicino erst gegen 4 Uhr früh an. Hier erklärte uns ein arroganter Angestellter (vielleicht auch der Eigentümer), die Buchung sei verfallen, wir sollten nun €362 bezahlen. Wohlgemerkt: Das Zimmer war bezahlt. Nach langer Diskussion mussten wir, um nicht auf die Strasse gesetzt zu werden, für ein paar Stunden €69 bezahlen, fast Faustrecht! Wir warnen vor diesen Praktiken.


Umgebung


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

März 2015

Charmante Villa für einen Städtetrip

6.0/6

Wir hatten ein sehr kleines, aber sehr schönes Zimmer - da wir super günstig gebucht hatten, waren wir damit mehr als zufrieden. Es gab ein Klasse Frühstücksbüffet - ideal für einen langen Tag in der Stadt. Da die Viaal nur ca. 10 Fußminuten von der nächsten U-Bahn Station in einer ruhigen Seitenstrasse liege, war man nah dran aber weit genug weg für einen erholsamen Schlaf.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

Dezember 2014

Roma in der Nähe von Metro

6.0/6

Umgebung ist sehr schoen,, angenehm und sehr hilfreich Personal , nette Restaurants in der Umgebung , in der Nähe der U-Bahn -Station


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

September 2014

Gutes Hotel für Städtereisende!

4.8/6

Da wir Rom erkunden wollten, war uns die Ausstattung und der Komfort des Hotels eigentlich nicht so wichtig. Das Hotel ist schön ausgestattet und sauber. Jedoch war das Zimmer schon sehr klein. Es war quasi so groß wie das Bett und da es nur einen winzigen Schrank gab, war es schon schwierig zwei Koffer im Zimmer unterzubringen. Das Bad war von der Größe ok, aber die Dusche war schon sehr eng. Das Frühstücksbuffet hat eigentlich jeden Tag die gleichen Speisen angeboten. Da es aber ein vielfältiges Angebot gab, empfand ich die Auswahl als ausreichend. In der Nähe des Hotels ist ein Supermarkt und eine Metro Station (zwei Stationen von Termini) ist auch nur 5 min zu Fuß entfernt. Nur wenige Straßen vom Hotel entfernt gibt es auch nette Restaurants in denen man lecker essen kann und man nicht nur unter Touris ist. Insgesamt hat uns der Aufenthalt schon gut gefallen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (41-45)

April 2014

Kleines nettes Hotel in zentraler Lage in Rom

5.8/6

Das Hotel Villa Torlonia ist ein eher kleineres Hotel (3 Stockwerke) westlich der Station Termini.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt 2 Metrostationen von der Station Termini entfernt. Kommt man so wie wir mit dem Terravision-Bus (ca. 45 Minuten von Rom-Fiumicino) an der Station Termini an, braucht man nur in die Metro B Richtung Rebibbia bzw. Conca d´Oro steigen und nach 2 Stationen (Policlinico) wieder auszusteigen. Dann sind es noch rund 300 Meter bis zum Hotel auf der Via Regina Margherita bzw. in die Seitenstraße Via Bartolomeo Eustachio. Ideal ist die Anbindung durch die Straßenbahnlinie 19, die von de


Zimmer

5.0

Obwohl das Dreibettzimmer durch das Zustellbett natürlich weniger Raum geboten hat als ein Zweibettzimmer war es für uns doch groß genug. Wir waren ja wegen der Stadt gekommen und wollten die Tage ja nicht am Zimmer verbringen! Die Ausstattung des Zimmers schien relativ neu. Im Zimmer fanden wir auch einen Flachbildfernseher (nur italienische Kanäle) und einen Kühlschrank mit Minibar vor. Der Schrank ist für einen Städtetrip ausreichend groß, jedoch sind relativ wenige Kleiderhaken vorhanden.


Service

6.0

Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist hervorragend. Toll ist natürlich, wenn man Italienisch spricht, aber auch mit Englisch und teilweise mit Deutsch kommt man im Hotel weiter. Die Zimmerreinigung hat immer klaglos funktioniert.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Übernachtung/Frühstück gebucht, daher kann ich nur das Frühstück bewerten. Dieses war reichhaltig - somit war für jeden etwas dabei. Von Speck, Rührei und hartgekochten Eier bis hin zu diversen Sorten an Süßspeisen gab es eine sehr große Auswahl. Toll waren die verschiedenen frischen Früchte (Ananas, Kiwi, Orangen). Beim Kaffee konnte man entweder den normalen nehmen oder eine (z.B. Cappuccino) bestellen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brit (70 >)

Oktober 2012

Für ein par Tage in Rom ist es o.k.

3.4/6

Das Hotel ist für Rom (Städtereise) gut geeignet Sehr zentral und sauber ruhig. Frauen tauglich und sicher.. Wir waren 3 Frauen bekamen aber 1 Beistellbett + Doppelbett. Nach Reklamation wurde das Doppelbett in 2 *70 cm breite Betten verwandelt SEHR SCHMAL drehen und wenden unmöglich das selbe im Bad. . Ist halt ein guterhltenes altes Haus für kleine dünne Italiener. Frühstük war gut Cappucino gabes amanfang gatis später kostete er etwas .. warum??


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maxi (19-25)

September 2012

Sauberes Hotel, zentral gelegen!

4.4/6

Mit kleineren Abstrichen ein gutes Hotel, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

5.0

5 Minuten zur Bahnstation, die 2 Station vom Hauptbahnhof entfernt ist. Straßenbahn direkt vor der Tür. Dennoch in einer Seitenstraße und nicht direkt an der Hauptstraße.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren klein, aber neu eingerichtet und sauber, es gab keinen deutschen Fernsehsender, die Wände sind extrem dünn, der Wecker unser Nachbarn hat uns jeden morgen geweckt.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, allerding mussten wir am Check-In lange warten und die Putzfrauen kamen zu sehr ungünstigen Zeiten (zweimal morgens um 8!)


Gastronomie

5.0

Alles frisch und lecker, frischer Cappucino etc.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Linn (26-30)

August 2012

Unser erster und letzter Urlaub in diesem Hotel!

1.8/6

Das Hotel liegt in einer Villengegend ca. 25 Minuten vom Bahnhof Termini und 60 Minuten zu Fuß von den Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Spanischen Treppe, dem Trevibrunnen und dem Kapitol entfernt. Auf den ersten Blick wirkt das Hotel gepflegt und einladend, eine große Villa deren Zimmer eine schöne Altbaudeckenhöhe haben, sauber sind (was man ja eigentlich bei einem 4 Sterne Hotel erwarten kann) und modern eingerichtet sind. Auf den zweiten Blick hätten wir dann allerdings lieber verzichtet. Unserer Meinung nach ist das Hotel an sich alt und verwohnt (Teppiche auf dem Flur schmutzig, Fahrstühle klapprig und nicht sehr vertrauenserweckend, schmutzig und dunkel), das Personal unfreundlich und nur bedingt der englischen Sprache fähig und die Zimmer vor allem aber die Badezimmer alles andere als sauber, geräumig, gepflegt und modern. Wir hatten glücklicherweise nur ÜF gebucht, das Frühstück hat uns jedoch auch schon sehr enttäuscht, genaueres dazu aber in der Gastronomiebeschreibung. Das Hotel hatte keine erkennbare Gästestruktur, es waren Paare dort und italienische Familien, die wir allerdings meistens nur bei einem Frühstück sahen, wir hatten nicht den Eindruck, dass viele Gäste den Fehler wie wir gemacht haben wie wir und mehr als eine Nacht in diesem Hotel verbracht haben. Als Fazit haben wir beschlossen, in diesem Hotel keinen Urlaub mehr zu buchen!!!


Umgebung

3.0

Die Lage war unserer Meinung nach das positivste an dem Hotel. Es liegt inmitten einer Villengegend, ca. 25 Minuten zu Fuß zum Termini, 60 Minuten zu der Via del Corso (Hauptstraße in der Innenstadt) und ebenfalls ca 50-60 Minuten zum Kolloseum und dem Forum Romanum . Der Flughafen FCO ist mit einem Bus (Terravision) vom Bahnhof Termini in gut 40 Minuten zu erreichen. Eine Fahrt mit einem der Busse von Terravision kostet 4€-6€ und ist echt zu empfehlen. Am Besten vor der Reise eine Karte im Inte


Zimmer

2.0

Nach unserem Zimmerwechsel war die Zimmergröße und das eigentliche Hauptzimmer befriedigend. Das Badezimmer war jedoch, wie in der kleinen Kammer zuvor, ein Schandfleck. Die Duschkabine war dermaßen klein, dass man sich wenn sie geschlossen war nicht bewegen konnte und aufpassen musste, das man die Temperatur nicht versehentlich mit dem Rücken verstellt. Die Armaturen waren verkalgt und in den Fugen saß schwarzer Schimmel. Die Klospülung war nicht voll funktionsfähig, wir mussten mehrmals spülen


Service

1.0

Das Personal war zu uns nicht sehr freundlich und vor allem alles andere als verbindlich. Die Fremdsprachenkenntnisse hörten bei einem gebrochenen Englisch auf. Wir haben am ersten Abend (nach einer anstrengenden Anreise) nachgefragt, ob es auch deutsche Fernsehsender gibt (wir wollten einfach die Tagesschau sehen), uns wurde gesagt, dass gleich ein Techniker auf das Zimmer kommt und unser Anliegen prüft, der Techniker kam auch nach der zweiten Nachfrage an dem Abend nicht und wart bis Ende des


Gastronomie

1.0

Katastrophe, das Frühstück gab es jeden Morgen von 07:00- 10:00 Uhr. Wenn wir so gegen 08:30 Uhr/ 09:00 Uhr in dem Frühstücks Raum erschienen, waren viele der wenigen Tische (vielleicht insgesamt 10 Tische) belegt und auf den unbelegten Tischen standen Berge von schmutzigen Geschirr, die erst dann entfernt wurden, wenn wir uns an den Tisch gesetzt hatten. Das Frühstück an sich war, naja, italiniesch halt. Viel süßer Kuchen, weißes, trockenes Brot und von den frischen Früchten haben wir bei unser


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jürgen & Monika (56-60)

Juli 2010

Ruhige Lage, Nähe U-Bahn, Gutes Frühstück, Safe

5.3/6

Sauberes Hotel in ruhiger Lage. Sehr gutes Frühstücksangebot, leicht zu bedienender Zimmersafe, bequeme Betten, TV-Satempfang, Fön, Dusche, Lift. 5 Minuten von der U-Bahn-Station Policlinica entfernt sowie in 50 Metern Buslinien zu Colosseum und Vatikan. Wir haben uns hier vier Nächte von den anstrengenden Streifzügen durch Rom erholen können und das reichhaltige Frühstück genossen. Die Klimaanlage war sehr leise, so dass man sie sogar Nachts auf der niedrigsten Stufe laufen lassen konnte.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Mai 2010

Preis-/Leistungsverhältnis= Sehr Gut

4.4/6

Von außen recht unscheinbares aber gepflegtes Hotel.


Umgebung

4.0

Etwas entfernt von der Innenstadt. Jedoch kann man nach kurzem Weg mit der Metro sehr einfach und bequem in die City gelangem. Die Strecke von beiden Flughafen zum Hotel kosten mit dem Taxi zwischen 50 und 60€.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren weitesgehend sauber! Da wir uns die Stadt angucken wollten haben wir eh nicht viel zeit im Hotel verbacht. Daher war es auch nicht weiter schlimm nur italienische TV- Programme zu empfangen!


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war extrem freundlich, hiflsbereit und zuvorkommend. Sie waren stets bemüht unsere Fragen zu beantworten und zu helfen wo sie nur können! Das Personal sprach fließend Englisch. Die Zimmerreinigung war ebenfalls zufriedenstellend! Geklaut wurde bei unsübrigens nichts!!!


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet war okay! Man wurde satt und hatte eine ordentliche Auswahl!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2009

Sehr zufrieden!

5.2/6

Für Städtereise zu zweit einfach ideal, man kommt in Kürze mit Bus oder Metro überall hin (maximaler Fußweg 200 Meter), wo man will, schönes (wenn auch kleines, dafür edles) Zimmer, geiles ausladendes Frühstück, besonders der Kaffee ist super! Waren dort für 5 Nächte, das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Viel Spaß^^


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Joachim-Michael (56-60)

April 2009

Gutes Stadthotel aber: Achtung Diebe!

3.7/6

Zimmer extrem klein! ca 50 cm Umgang um das Bett.


Umgebung

5.5

Zentral mit guter Anbindung, Transfer zum Flughafen 1-2 Std (mit ÖPNV)


Zimmer

2.5

Kleines Zimmer, sehr beengter Fahrstuhl, Sauberkeit mäßiger Standard. Nur zu akzeptieren wenn man sowieso den ganzen Tag in Rom unterwegs ist. Nur 4 italienische Fernsehprogramm (schlechter Bildqualität), kein Eurosport, kein CNN, keine BBC ....


Service

2.0

Bereits am ersten Tag wurde aus dem Hotelzimmer mein Laptop gestohlen (Bei einem anderen Gast am selben Tag ein Iphone) ! Das Hotelpersonal hat das nicht berührt oder zu irgendwelchen Aktionen veranlasst. Es war ihnen schlicht egal. Gerade, dass der Weg zum nächsten Polizeirevier gewiesen wurde. Auch dem Manager war der Vorgang völlig gleichgültig. Erst auf mehrfache Nachfrage war er zu sprechen und bequemte sich dann, die Diebstahlanzeige zur Kenntnis zu nehmen und eine Bestätigung des Diebatsh


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr komplett und umfangreich mit freundlichem Service.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Anja (31-35)

April 2009

Achtung Diebe und schmutzig!

2.7/6

Das Hotel ist extrem schmutzig: das erste Zimmer in Hinterhaus hatte ein komplett schmutzigen Boden, Haare im Bad, kaputte Klimaanlage und ein verschmutzte Toilettenbrille. Auf Anfrage zu wechseln hiess es, man sein ausgebucht. Ich habe dort eine Nacht verbracht und bin am nächsten Tag mit gepackten Koffer zur Rezeption. Dann habe ich netterweise ein sauberes, aber winziges (ca. 8 qm) Zimmer, auch im Hinterhaus, bekommen. Ich wäre aber wohl lieber ausgezogen, da mir abends ins Zimmer eingebrochen wurde und Laptop, iPod und hochwertiger Schmuck aus dem geschlossenem Koffer gestohlen (Schaden ca. € 2500). Als wir es bei der Polizei gemeldet hatten, lag da schon eine Visitenkarte vom Hotel! Damit war dies das furchtbarste Hotel, in dem ich jemals war! Ich kann nur abraten!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (56-60)

März 2009

Ideales Stadthotel

5.5/6

Villa Torlonia liegt verkehrsgünstig für Besichtigungen in der Stadtmitte. Lage in einem Villenviertel. Metrostation 400m. Restaurants und Supermarkt in näherer Umgebung (an der Rezeption fragen). Die Zimmer sind gepflegt, aber teilweise klein. Bäder ebenso. Früstück in Buffetform für Italien gute Auswahl. Personal und Rezeption freundlich und kompetent. Für Städtereise sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erwin (31-35)

April 2007

Durchaus empfehlenswert

4.6/6

Für ein paar Tage in Rom können wir dieses Hotel durchaus empfehlen! Atmosphäre ist angenehm, Zimmer sind angemessen gross und unseres war absolut sauber. Nur das Bad ist relativ eng - vor allem die Dusche - aber das ist für ein Stadthotel ja nicht ungewöhnlich. Die Lage ist perfekt, nur 5min zur U-Bahn, und nur zwei Strassen weiter kann man sehr gut und günstig essen (an der Rezeption nach Lokaltipps fragen!). Ein kleiner Supermarkt ist auch in der Nähe, aber der ist eher schwer zu finden. Einziges Minus ist das Frühstück, denn der Kaffee ist nicht der beste, die Auswahl hält sich in Grenzen und wer gegen Ende der Frühstückszeit kommt muss mit dem das Auslangen finden was noch da ist.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (31-35)

November 2006

Für Kurzurlaub ok.

4.2/6

Das Hotel befindet sich in einer kleinen Seitengasse, d.h. eher schwieriger zu finden, wenn man keinen tollen Stadtplan mit hat. Gut ist, dass es relativ nahe bei der Metrostation liegt. (Ca. 10 Min. gemütliches Gehen). Für einen Kurzurlaub finde ich es wegen des Preis-/Leistungsverhältnisses ganz empfehlenswert. Bei längerem Aufenthalt wäre uns die Auswahl beim Frühstücksbuffet zu wenig gewesen. Es hat Schinken und Käse gefehlt. Man erhält leider nur süsse Speisen (Croissants, Marmelade, Honig, Nutella, Cornflakes) oder Früchte/ Müsli/ Joghurt. Der Kaffee war stark und bitter. Leider Filterkaffee und kein Cappuchino. Die Barpreise waren auch extrem hoch. Wir haben für einen Bacardi Breezer und ein Achterl Rotwein 9 Euro bezahlt... Für dieses Hotel eindeutig überzahlt. Die Dusche war sehr eng und der Boden im Zimmer fleckig. Die Einrichtung und den Flair des Hotels fand ich ganz nett. Wie gesagt für einen Kurzurlaub echt o.k.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (31-35)

Oktober 2006

Einmal und nie wieder!

3.2/6

Wir ware zum Glück nur eine Nacht in dem Hotel. Von aussen macht das Hotel einen guten Eindruck.Auch der Empfang ist in Ordnung. Die Zimmer sind klein. Wir haben das Zimmer gewechselt, der Teppichboden war so schmutzig,im Bad lagen noch die Haare vom Vorgänger.Das Frühstück ist ganz einfach und ständig fehlt etwas am Buffet. Man hat kaum den letzten Bissen in den Mund getan,bekommt man den Tisch abgeräumt und die noch volle Tasse Kaffee gleich mit. Wir können das Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.2
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen