100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Olaf (51-55)

September 2019

Schönes Stadthotel

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral, an einer Hauptstraße und ist trotzdem ruhig. 3 Min fußläufig gibt es regionale Spezialitäten


Umgebung

6.0

Die Lage vom Hotel ist sehr gut. In 5 bis 10 Gehminuten erreicht man das Zentrum.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ok und die Klimaanlage funktioniert auch. Kopfkissen für meine Bedürfnisse etwas zu hart.


Service

5.0

Der Service ist freundlich und zuvorkommend. Es gibt ein PKW parkservice da es mit Parkplätzen vorm Haus schlecht ist. Man kann aber vor dem Hotel Vorfahren. Für Grossraum Fahrzeuge gibt es in 15 Min fußläufig ein Parkplatz


Gastronomie

5.0

Ein gutes Restaurant im Hotel mit regionalen Spezialitäten, es ist Italien und man sollte darauf achten das Beilagen extra bestellt und berechnet werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kultur und Einkauf ist die Stadt bestens geeignet


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urs (70 >)

Oktober 2018

Via Emilia Romagna - eine Perle für Kunstliebhaber

6.0/6

Das 4- Sterne Hotel in guter Lage kann ich nur empfehlen. Sehr sauber, freundliches Personal, gute Einrichtungen, Restaurant, gutes Frühstück, sehr gute Betten. Die Zimmer sind etwas klein aber i.O.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist an idealer Lage, zentral gelegen. Die Ausflugsziele sind in ca. 10-15 min. zu Fuss gut erreichbar. Wir waren in diesem Hotel stationiert und gingen mit dem Bus von dort aus nach Mantua, Bologna, Cremona, Busseto/Roncole, Piacenza.


Zimmer

5.0

Sehr gute Betten und Infrastruktur. Alles ist vorhanden. Sehr sauber. Die Zimmer sind etwas klein aber i.O. Klimatisiert und ruhig!


Service

6.0

Sehr netter Empfang, freundlich und zuvorkommend. Gutes Frühstück. Speditiv, hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist gut, aber nicht typisch italienisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2017

Zentrale Lage

4.0/6

Ein schönes Hotel, wobei "Palace" etwas übertrieben ist,nahe dem historischen Zentrum mit Bars und Restaurants. Es gibt eine Einkaufsstraße und die Menge an Touristen hält sich in Grenzen. Das Zimmer war schön, nur schade, dass abends die kleine Dachterrasse vollkommen verlassen im Dunkeln lag.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fritz (56-60)

Mai 2017

Sehr einfaches Hotel

3.0/6

Die Eingangshalle verspricht vieles, was die Zimmer nicht halten. Etwas sehr abgewohnt und ziemlich klein. Einen längeren Aufenthalt würde ich hier nicht empfehlen. Das Frühstück war gut. Mein Motorrad konnte ich vor dem Eingang auf der Terrasse parken. Die Altstadt ist per pedes gut zu erreichen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

August 2016

Modernes und zentrales Hotel

5.0/6

Sehr schönes Hotel, sehr gepflegt und zentral gelegen. Parkservice "Garage" besteht aus dem benachbarten Innenhof (für 15 Euro/Nacht hätte ich mir mehr erwartet)


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, nähe Bahnhof, in Hotel-Meile


Zimmer

6.0

Sehr modern und sauber eingerichtet, lässt soweit keinen Wunsch offen!


Service

5.0

Service sehr zuvorkommend, aus meiner Sicht zum Teil etwas arrogant.


Gastronomie

6.0

Genügend Auswahl, frische Ware und höflicher Empfang/Bedienung


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Oktober 2015

Leicht angestaubtes Stadthotel

4.3/6

Das Hotel liegt relativ günstig zwischen Bahnhof und historischer Innenstadt, ist mit (pseudo-)historischen Möbeln eingerichtet und bietet mäßigen Komfort zu mäßigen Preisen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Januar 2014

Zentrale Lage - alter italienischer Stil

4.6/6

Es gibt kein WLAN auf den Zimmern. Der Frühstücksraum ist gross aber das Geschirr der Vorgänger wurde nicht abgeräumt, sodass es um einen herum nur Tische mit Müll gab. Das eingeschweisste Schwarzbrot war 3/ 2012 abgelaufen. Der Kaffee nur lau warm. Das Büffet Mittelmass. Die Parksituation ist schlecht. Das Auto wird vom Hotelpersonal "weggeparkt" . Nach dem check out hat es 25 Minuten gedauert bis das Auto gebracht wurde. Zentrale Lage!!!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (36-40)

Februar 2010

Geschäftsreise in Genusshauptstadt

4.2/6

Von aussen nicht wirklich einladend, aber alle Inneneinrichtungen, insbesondere die Zimmer machten einen sauberen, ordentlichen und teilweise komplett renovierten Eindruck. Im Preis i.H.v. 130 EUR pro Nacht war ein Frühstück inkludiert. Die meisten Gäste waren Geschäftsleute, wobei das Hotel ziemlich unausgelastet schien. Teilweise kamen wir uns vor wie bei Shining, etwas unheimlich. Das Einrichtung des Hotels bestand aus einem ziemlichen Stilmix, wobei sich über Geschmack bekanntlich streiten lässt. Alle öffentlichen Bereiche wie Rezeption, Frühstücksraum, usw. waren kitschig verspielt eingerichtet (Chippendale-Stil, Springrunnen, Wand- und Deckengemälde), wobei die Zimmer nüchtern aber topmodern (insbesondere das Bad) wirkten. Ziemlich wild alles...


Umgebung

5.0

Top-Lage, da direkt am Eingang zum verkehrsberuhigten Bereich von Parma. Palazzo ca. 150 Meter entfernt und diverse Piazzas ebenfalls sehr gut zu Fuss zu erreichen. Am Ende des verkehrsberuhigten Bereichs, befinden sich die schönen Altstadtgässchen, etwa 10 Minuten zu Fuss entfernt. Hauptbahnhof 5 Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind das Highlight des Hotels. Komplett renoviert, sehr modern, Flatscreen, Super-Bad mit stylishen Armaturen, Kingsize-Betten mit tollen Matratzen. Kein Balkon.


Service

4.0

Nicht alle Mitarbeiter sind durch übertriebene Höflichkeit aufgefallen. Sehr gute Englischkenntnisse, für Italien nicht selbstverständlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück war okay, jedoch nix besonderes, also Italien-Standard. Die Bars und Restaurants sind nicht der Rede wert und preislich völlig überzogen. Generell wollte mir nicht einleuchten, wer in Parma, der Genusshauptstadt Italiens, in einer dunklen Hotelbar, oder einem leeren Restaurant sitzen möchte.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein Pool. Es gibt einen Fitnessraum ohne Fenster und eine Art Patio im Innenhof, der allerdings nicht schön ist, da jeder aus den Nachbargebäuden drauf glotzen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (41-45)

April 2009

Sehr gutes Hotel in Citynähe

5.8/6

Sehr guter Service in gediegenem Ambiente. Sehr gutes Frühstücksbuffet, wo man auch aus den Kaffeespezialitäten wählen kann. Die Zimmer sind schön eingerichtet und haben jeden Komfort. Zur Altstadt sind es wenige Minuten, so geht sich vor der Abreise noch ein kleiner Stadtbummel aus.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (66-70)

Oktober 2008

Mittelmässig

4.1/6

Das Hotel liegt zwar "within walking distance" zum historischen Zentrum, jedoch sind seine besten Jahre vorbei. Das offerierte Zimmer war klein und definitiv kein "Deluxe Room", zB. nur mit einem Stuhl ausgestattet. Das Auto wurde für satte 20 EUR/Tag irgendwohin in eine Garage(?) verbracht. Für den insgesamt stolzen Preis kann man das Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (19-25)

Juli 2005

Klasse Hotel für Stadtbesichtigung

4.4/6

Gehobenes Niveau in einem alten, aber mehrmal renovierten Hotel mitten in der Stadt - dadurch abends evtl. etwas lauter durch den Verkehr. Aber nicht wirklich dramatisch. Sehr sauber, für italienische Verhältnisse sehr reichhaltiges Frühstück: Brötchen, Croisants, sogar roggenbrot,wurst,käse,marmelade,müsli, saft - sehr gut.) W-Lan gegen Gebühr.


Umgebung

4.5

Mitten in der Stadt, nur wenige Minuten zu Fuß zum Stadtzentrum, Haltestelle vor dem Eingang. Parkplatz 15€/Tag, dafür bekommt man das Auto auch geparkt/gebracht. Sonst ist ein Parkplatz "Glückssache"


Zimmer

5.0

Zimmer sind sehr groß, Seidentapeten, sep. Bad (funktionell), Schreibtisch, TV (kein dt. Programm!),Safe,Telefon,Minibar, Betten sind sehr bequem. Wenn das Zimmer zur Straße gerichtet ist, ist es abends etwas lauter. Kollegen sagten mir aber, dass Zimmer die zum Hof liegen das Problem haben, dass 2x die Woche um 5Uhr angeliefert wird und es dadurch zu Krach kommen kann. Handtücher, etc. werden jeden Tag gewechselt.


Service

5.0

Personal spricht fast immer englisch, ist sehr bemüht und freundlich. Bügeln und Waschen von Kleidung ist möglich, ebenso kann man über die Rezeption Taxi, Bustransfer, etc. abwickeln.


Gastronomie

4.0

Reichhaltiges Frühstücksbuffet (s.o.), eine Bar (bis 24Uhr), Minibar, Preise alle sehr teuer!


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden


Hotel

3.5

Bewertung lesen