99%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.7
Service
5.2
Umgebung
5.7
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Joe (51-55)

August 2019

Hotel Nähe Hyde Park

5.0/6

Gutes Hotel Nähe des Hyde Parks, winkzige ZImmer, aber für London und den Presi absolut OK. Wir waren schnell überall und haben uns wohl gefühlt. Frühstück hatten wir nicht gebucht. Es gibt so viele Möglichkeiten ein Frühstück zu bekommen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Juni 2019

Das Hotel an sich ist ganz OK, mitten in London

4.0/6

Das Hotel an sich ist ganz OK. Es ist mitten in London gelegen, was sich als äußerst vorteilhaft erweist. Die ÖPNV-Anbindung ist sehr gut. In fußläufiger Entfernung befinden sich Geschäfte, Cafés, Restaurants etc. Das Hotelfrühstück ist nicht besonders gut. Die Zimmer sind recht klein.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sinem (31-35)

April 2019

Wir kommen wieder, weil einfach alles gepasst hat

6.0/6

Sehr gute Lage und gutes Frühstück 👍 wir kommen auf jedenfall wider Es war zwar sehr klein, aber wir waren nur zum Schlafen dort


Umgebung

6.0

Die Lage ist unschlagbar. Wenn man aus dem hotel raus kommt muss man nur rechts die strasse hoch und die strasse überqueren und schon ist man direkt im Hyde Park/Kensington palace dort gibt es ein kleinen Kiosk mit Kaffee/tea und Eis/heiße Waffeln und snacks sowie auch Pizza.Den Kensington Garden im Hyde Park muss man einfach gesehen haben. Fußläufig in 2 min. Ist die Queensway Station und ein paar Meter weiter die bayswater Station. 2 strasse weiter sind italienische, indische und asiatische


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr klein aber hat uns nicht gestört, da wir nur zum Schlafen da waren. Das Bett war bequem und das Zimmer war sauber. Wer einen Föhn braucht sollte seinen eigenen mitbringen.


Service

6.0

Personal hat bei Fragen gerne geholfen. Falls ihr bordkarte ausdrucken müsst könnt ihr das an der Rezeption machen. Der Drucker hat keine sperrcode und dementsprechend konnte ich die bordkarte direkt mit meinem Handy ausdrucken 😜


Gastronomie

6.0

Wir hatten ohne Verpflegung gebucht aber trotzdem bietet das hotel das Frühstück kostenlos an. Und wir fanden es wirklich sehr lecker. Sind immer satt geworden. Croissants, toast, Jogurt, Obst, Cornflakes, Käse, Marmelade, Kaffee, Orangensaft. Für 3 sterbe wirklich top 👍 das haben wir wirklich nicht erwartet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die London by night Tour war einfach nur hammer schön und solltet ihr unbedingt gemacht haben. Solltet ihr euch für die Tour entscheiden zieht euch aber warm an, weil es schon bisschen kalt war im offenen Bus. Die Tour startet um 20:00 und war wirklich mega. Fazit: Handschuhe, Mütze und Schal einpacken


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

Juli 2017

Kleines Hotel in der Nähe vom Hyde Park

5.0/6

recht gut gelegenes Hotel (2 U Bahnen und Busse) mit Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Hat sehr kleine Zimmer, aber gutes Frühstück für 3 Sterne


Umgebung

4.0

In der Nähe der U Bahn Station Queensway (mit dieser ist man in 15 min. zb. im Westend) und Bayswater. Der Hyde Park liegt nur eine Straße weiter, wenn man gern da spazieren gehen will. Busse fahren auch in der UMgebung, der 94er zb. auch in die Oxford Street etc. Zu Fuß ist alles aber recht weit weg, außer Kensington Palace zb. Restaurants und Supermärkte gibt es 2 Straßen weiter, da wo auch die U Bahn Stationen sind


Zimmer

3.0

sehr klein! wir hatten 302, im 3. Stock- Achtung, der Aufzug hat einmal geklemmt... Für Freunde ist so ein Zimmer wirklich fast zu klein.. als Paar gehts vielleicht noch. Es war ein kleinstes Doppelbett mit einer Matratze und einer dünnen Decke. der Kasten war sehr klein, für die Koffer gab es nicht wirklich eine Abstellmöglichkeit (wir konnten unsere unters Bett schieben). Das Bad ist noch kleiner gewesen, einmal umdrehen... mehr ging nicht. die Dusche war ok, das Waschbecken blöd befestigt. L


Service

4.0

die Rezeptionisten wechseln dauernd durch, wir sahen in den 4 Tagen zumindest 4-5 verschiedene Rezeptionisten. Der Rezeptionist bei der Anreise hatte keine Ahnung wie man VIENNA (Wien) schreibt, ich habe dann das Formular am PC selbst eingegeben. Ansonsten waren die ok. Beim Frühstück waren die Kellnerinnen bemüht, dass immer alles vorhanden war.


Gastronomie

5.0

wir hatten das Frühstück inklusive. Im Grunde hat man fast alles dabei, was man braucht. Kaffeeautomat mit verschiedenen Sorten, 2 Säftesorten und Wasser, Milch für Cerealien (da gab es auch verschiedene Kleinpackungen zur Wahl), Äpfel, Bananen, Activia Joghurt; Toastbrot- dunkel und Hell, Croissants, ital. Minikuchen; Marmeladen, verschiedene Käsesorten verpackt; wir wurden immer gut satt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

Februar 2016

Super Lage zu gutem Preis

4.6/6

Das Hotel hat eine super Lage, es liegt genau zwischen der Tube Station Bayswater und Queensway, wobei wir ausschließlich Queensway (Central Line) genutzt haben (Max 3min zu Fuß entfernt). Wir hatten ein kleines Doppelzimmer gebucht. Natürlich wussten wir, worauf wir uns einlassen würden, als wir es gebucht haben, denn die Zimmergrösse ist wirklich klein, um nicht zu sagen - mini. Es war mit Gepäck schon sehr eng zu zweit. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hätte man für mehr Geld auch größere Zimmer buchen können, somit erwähne ich die Zimmergrösse nicht als Kritikpunkt. Frühstück war inbegriffen. Es ist ok, nicht besonders variationsreich, aber man wird satt. Es gibt keine frische Wurst oder Käse, auch keine warmen Speisen. Eher ein schlichtes Frühstück. Es gibt einen Aufzug für die Zimmer in den oberen Stockwerken. Das wifi hat in unserem Zimmer leider nicht so gut funktioniert, La vielleicht daran, dass wir ein Zimmer in der Ecke hatten. Auf dem Gang und im Frühstücksraum hat es tadellos funktioniert. Die Rezeption ist 24h geöffnet, also kein Problem bei später Anreise.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Mai 2014

Jederzeit wieder!

4.6/6

Das Hotel ist für Londoner Verhältnisse wirklich gut. Es liegt in einer kleinen Nebenstraße in unmittelbarer Nähe zum Hyde Park. Die Bus-und U-Bahnstation Queenswater ist vom Hotel schnell zu erreichen. Am Hotel selber hatten wir nicht viel auszusetzen. Wer schon einmal in London war, der weiß, dass insgesamt ein anderer Standard herrscht, auch im Hinblick auf die Verpflegung. Bei allen Hotels der Comfort Inn Kette ist ein kleines Frühstück inklusive. Toast, Croissant, Käse, Marmelade, Cornflakes, Joghurt und Obst sollten für eine morgendliche Stärkung ausreichend sein. Sehr beeindruckt war ich von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Personals, egal ob an der Rezeption oder im Frühstücksraum. Unser Zimmer selber war im 5. Stock, welches über Treppe oder Aufzug erreicht werden konnte. Insgesamt gibt es 29 Zimmer, die allesamt mit TV (keine deutschen Sender), Klimaanlage, Dusche, WC, Fön etc. ausgestattet sind. Die Einrichtung war recht modern und zeigte kaum Abnutzungserscheinungen. Unser Doppelzimmer war vom Platzangebot völlig ausreichend, ganz im Gegenteil zum Badezimmer, welches winzig klein war, dafür aber sehr sauber. Außerdem sollte man immer bedenken, dass man sowieso meist nur zum Schlafen ins Hotel kommt. Und dafür ist dieses Hotel wirklich ausreichend und bietet ein anständiges Preis/-Leistungsverhältnis


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Oktober 2013

Sehr kleines und hellhöriges Zimmer

3.7/6

Sehr kleines und extrem hellhöriges Zimmer. Unbedingt Ohropax mitnehmen! Unglaublich schlechtes Frühstück, keinerlei Wurst, keine Eier, sehr kleine Auswahl in einem lieblosen Raum im Keller. Mehr als der Preis spricht nicht für dieses Hotel.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juli 2013

Kleines, feines Hotel in super Lage!

5.2/6

Wir waren im Juli im Comfort Inn Hyde Park in London. Fazit: Kleines aber feines Hotel direkt in London. Die Lage gegenüber dem Hyde Park ist genial. Direkt um die Ecke jede Menge Möglichkeiten zum einkaufen, Essen gehen etc. Busanbindung sehr gut. Zwei U-Bahn Stationen Queensway und Bayswater in der Nähe. Die Zimmer (Normalzimmer) sind zwar nicht riesig aber gepflegt. Flachbildschirm (englische Programme), Safe und vor allem Klimaanlage ist vorhanden. Das Bad ist zwar klein, hat aber eine tolle Ausstattung für ein drei Sterne Hotel in England. Frühstück ist typisch, also nichts besonderes, aber auch das für englische Verhältnisse normal. Das Hotel hat uns überzeugt und wir waren bestimmt nicht das letzte Mal hier.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Mai 2013

Sauberkeit und Komfort auf engstem Raum.

4.2/6

Zimmer sind klein, aber fein. Alles sauber, auch das Bad und der Wasserkocher sehr sauber. Frühstück eher für "Anspruchlose". Croissants, Toast, Marmelade, Käse und div. Cornflakes. Aber der Kaffeeautomat ist toll! Direkte Nähe zur Tube (Queensway) und Einkaufmöglichkeiten, Pub und Restaurants sowie Zugang zum Hyde Park in unmittelbarer Umgebung. Die Zimmer sind nicht für Gäste mit Platzangst geeignet, bieten aber auf wenig Raum den nötigen Komfort für einen Städtetrip. Sehr freundliches und bemühtes Personal. Wer Tauben mag wird dieses Hotel lieben. :-) Aus dem Innenhof sind die gefiederten "Nachbarn" schon früh am Morgen zu hören, aber kann das Fenster ja auch schließen - dann geht's. Alles in allem kein Luxustempel, aber den Anspruch hat das Hotel auch nicht. Wer auch über Kleinigkeiten hinweg sehen kann, wird hier sicher für ein paar Tage ein nettes Domizil für seine Städtetour finden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Mai 2013

Auf nach London

4.6/6

Die Reise nach London endete in diesem Hotel unweit des Hyde Park. Kleines, aber sauberes Zimmer mit toller Lage. Öffentliche Verkehrsmittel vor der Tür


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (41-45)

März 2013

Preisgünstiges Hotel in idealer Lage!

5.2/6

Wir ( mein 14jähriger Sohn und ich) bewohnten für 4 Nächte eines der Minizimmer im Comfort Inn. Trotz der Enge fühlten wir uns wohl,alles war sehr sauber und gut ausgestattet mit Wasserkocher,Tee,Kaffee,Föhn,Safe. Handtuchwechsel täglich. Das Frühstück einfach gehalten,aber so stand es ja auch in der Beschreibung. Die zentrale Lage ist einfach genial,der Hyde Park direkt vor der Nase und Einkaufsmöglichkeiten und Zugverbindung um die Ecke. Einziges Manko war,dass die Kälte (im März war es sehr kalt) durch die schlecht abgedichteten Fenster zog. Da bedurfte es einer zusätzlichen Decke. Ansonsten würden wir dieses Hotel jederzeit wieder buchen! Das Preisleistungsverhältnis für London so zentrumsnah einfach unschlagbar!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hanna (26-30)

Dezember 2012

Klein aber fein

4.8/6

Wir haben zu zweit 3 Nächte im Comfort Inn verbracht und waren mit dem Aufenthalt im Großen und Ganzen sehr zufrieden. + Lage (15 min zu Fuß zu Marble Arch, 3 Min zur Ubahn) + Fernseher/Safe/genügend Decken und Kissen + Wasserflaschen gratis + gratis WLAN (!) °Preis - für die Minizimmer zu teuer, aber für die Lage ok - SEHR kleines Zimmer und Bad (aber man schläft ja nur drin) - nicht so tolles Frühstück, continental.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alfred (19-25)

Februar 2012

Kleines, sauberes Hotel in guter Lage

3.9/6

Das Hotel ist nur ein Steinwurf vom Hyde Park entfernt und nicht weit von Notting Hill. Zu Fuß lassen sich die Ausläufer der Oxford Street erreichen (15-20min). Nur einen Block entfernt, befindet sich der Queensway, wo wo auch die nächste U-Bahn Station ist sowie sämtliche Restaurants (inkl. Fast Food), Supermärkte und sonstige Einkaufsmöglichkeiten. Das Haus an sich, ist sehr klein und bietet nur wenig Comfort. Die Zimmer sind besonders eng, jedoch mit modernen Badezimmer. Der Frühstücksraum besteht aus eine art Küche, wo ein kleines Buffet aufgestellt wird. Man darf allerdings nicht viel erwarten, da Brötchen, Aufschnitt und Kaffemaschine nicht sehr einladend sind. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich zufrieden bin, da der Preis sowie die Lage gestimmt haben und ich von der Größe der Zimmer sowie des Hotels vorher schon wusste. Auch die Sauberkeit hat gestimmt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja, Sandra & Daniel (26-30)

August 2006

Alt, miefig, keine 3 Sterne wert!

2.8/6

Das Hotel ist eher alt, hat 60 Zimmer, unser Zimmer befand sich im 2. Stock. Die Lobby ist ganz nett. Ein Aufzug ist verfügbar, sollte der allerdings ausfallen, ist es schwierig mit dem Gepäck die Treppen hochzukommen. Im ganzen Hotel ist es warm, obwohl die Außentemperatur unter 25°C war. Als wir ankamen war gerade jemand ganz fleißig beim Putzen der Türen, beim näheren hinsehen bemerkten wir, dass der Lappen total schwarz war. Sobald wir in die Lobby kamen, war irgendwie immer jemand beim putzen - das sollte wohl einen guten und sauberen Eindruck vermitteln. An unserem Rückreisetag konnten wir unsere Koffer in der Lobby abstellen, das fanden wir sehr nett. Das Hotel kann man mit dem 3-Sterne Standard in Deutschland überhaupt nicht vergleichen, daher für einen London-Aufenthalt ein 4-Sterne Hotel buchen.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist völlig in Ordnung. Bis zur U-Bahn Station "Paddington" sind es nur ca. 6 Minuten. Busstationen sind auch vorhanden. In der Praed Street hat es genügend kleine Lädchen, allerdings sind diese sehr teuer, ein Multivitaminsaft kostet hier 1,29 Pfund. Es hat eine nette Bäckerei, in der es Kuchen und Baguette gibt, außerdem gibt es ca. 2 Minuten von der U-Bahn Station (entgegengesetzte Richtung zum Hotel) einen Supermarkt. Genügend Lokale gibt es auch: Italiener, Steakhouse, Pu


Zimmer

2.0

In den Zimmern stinkt es, es ist daher empfehlenswert das Hotelfenster die ganze Zeit offen zu lassen. Die Betten sind sehr weich - man kann darauf schlafen, nach dem ganzen sightseeing ist man sowieso k.o.- die Laken sind nicht sauber (warscheinlich geht der Schmutz beim Waschen nicht mehr raus). Farb-TV mit 4 Programmen und Pay-TV. Der Haartrockner ist total verdreckt, zum Glück hatten wir unseren eigenen dabei. Der Wasser- kocher ist der Oberhammer total verkalkt weiß-schwarz, wir entschiede


Service

3.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit, spricht aber nur Englisch - davon muss man ausgehen. Zur Zimmerreinigung kann ich nicht viel sagen, da eigentlich nur die Betten gemacht wurden, ich habe ja auch nicht kontrolliert, ob das Zimmer gesaugt wurde. Das Bad wurde nicht sauber geputzt - kurz mal darüber gewischt - das ist wohl in dem Hotel so.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war im Verhältnis zu den Zimmern gut. Es gab ein Buffet mit Kaffee, Tee, Milch, verschiedene Säfte, Brötchen, Croissant (schmeckten wie vom Vortag - aber der Hunger treibts runter) verschiedene Marmelade, Joghurt, Müsli, Wurst, Käse. Die Teller waren schmutzig, die Teekanne verkalkt. Der Service war sehr nett. Wir nutzen nur das Frühstück, weil wir die übrige Zeit unterwegs waren.


Sport & Unterhaltung

Das wird bei einem Stadthotel auch nicht gebraucht, wir waren nur zum Schlafen im Hotel. Im Hotel können Karten für die Sightseeing Tour gekauft werden, kosten aber 2 Pfund mehr.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Juli 2006

So nicht

3.5/6

Es war ein heißer Sommerurlaub, das Zimmer hatte die Außentemperatur aufgenommen, dreissig Grad und mehr, keine Klimaanlage, keine Möglichkeit abzukühlen, sogar in der Dusche konnte man nicht kalt, sondern nur höchstens lauwarm duschen. An Schlafen war bei der Hitze natürlich kaum zu denken. Das Zimmer war viel zu klein für den bezahlten Preis, verglichen mit anderen Hotels der gleichen Preisklasse, die man danach wohl besser genommen hätte. Das Tv Programm beschränkte sich auf die BBC Sender, sonst nichts. Die Hotelbediensteten taten mit Ausnahmen nur das Nötigste, besonders amEmpfang und in der Bar. Am Besten wurde man noch beim Frühstück bedient, hier war ein Ansatz von positiver Zuwendung zu spüren. Im Gesamten gesehen war dies kein Drei Sterne sondern höchstens ein Ein Sterne Hotel. Leider hatten wir es uns selber ausgesucht. Fazit Keine Weiterempfehlung möglich


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Monica & Stephan (26-30)

März 2005

Englische Schlichtheit überwiegt ....

2.3/6

Es handelt sich um relativ kleines Hotel. Es gibt 4 Stockwerke. Das Hotel ist in einem wahrscheinlich für England guten Zustand. "Normale" Europäer sind sicher eher einen besseren Standard bei 3 Sternen gewohnt. Aber damit muss man in so einer "Weltstadt" rechnen. Das Hotel war sehr sauber. "Tierchen" oder "Schimmel" ist uns nicht begegnet. Nicht behindertengerecht, da zum Eintreten in das Hotel 6 Stufen zu bewältigen sind, und auch der Frühstücksraum im Keller nur über Treppen zu erreichen ist.


Umgebung

2.5

5 Minuten bis zum Hyde Park (nördlich an der BAYSWATER ROAD gelegen), 15 Minuten bis Kensington Palace (zu Fuss!), 10 Minuten zu 2 möglichen Underground-Stationen (Bayswater oder Queensway). Diverse Busse fahren ab BAYSWATER ROAD in "alle" Richtungen. Achtung: Bitte nicht vergessen, das die Engländer "falsch" herum fahren. Das gilt auch für die Metro !!! Transferzeit knapp 30-35 Minuten von London Gatwick mit dem Gatwick Express für 12.50 Pfund pro Person und pro Strecke!!! Gatwick Express fährt


Zimmer

2.0

Die Grösse der Zimmer liess mehr als zu wünschen übrig. Man musste sich zwischen Bett und Wand vorbeiquetschen. Das stört aber nur wenig, wenn man den ganzen Tag in der Stadt ist, und das Hotel nur zum Schlafen benutzt. Die Dusche hat leider die kompletten 5 Tage getropft, sodass wir nie die Badezimmertür auflassen konnte, um "frische" Luft durch das Fenster im Bad hereinzulassen.


Service

2.0

Personal der Rezeption grundsätzlich mürrisch und unfreundlich. Check-In und Check-Out schnell und problemlos. Personal spricht nur englisch! Aber damit muss man rechnen wenn man nach England fährt....


Gastronomie

2.5

Frühstücksraum im Keller, aber mit Tageslicht! Frühstück okay, aber auch nur okay. Englisches Frühstück halt. Die Bar haben wir nicht getestet.


Sport & Unterhaltung

2.5

Sportangebote gibt es nicht, es handelt sich schliesslich um ein Stadthotel!


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

September 2004

Gemütliches Hotel, gute Lage

3.2/6

Das Hotel liegt ca. 10 Minuten von der nächsten Undergroundstation entfernt, ca. 5 Minuten vom Hyde Park! Es ist der sauber, wird jeden Tag geputzt und die Leute an der Rezeption sind sehr freundlich! Ich würde behaupten das es ein Famielienunternehmen ist! Es ist ein einfaches Hotel zum übernachten und Frühstücken, mehr nicht!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt bei der Undergroundstation Paddington! In der Nähe des Hotels sind noch andere kleinere Hotels, Einkaufsmöglichkeiten und verhungern tut man da auch nicht! Es ist alles in der Nähe!


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind klein aber es reicht, man ist ja sowieso den ganzen Tag unterwegs! Natürlich sind die Zimmer typisch England eingerichtet, also altmodisch und bieder! Aber sauber!


Service

3.0

Das Personal ist sehr freundlich aber leider auch ziemlich langsam! Dort gab es ein Frühstücksbuffet, leider wurden die Brötchen öfter nicht mehr aufgefüllt trotz Einhaltung der Frühstückszeit! Es ist nur das im Preis enthalten was auf dem Buffettisch steht, wenn man ein Ei oder Rührei wollte, muß man dazu bezahlen! Aber man wird darauf hin gewiesen! Die Zimmer waren sehr sauber, es wurde jeden Tag geputzt, die Betten gemacht und auch das Bad (jeden Tag neue Handtücher)


Gastronomie

2.5

Es gab dort eine Bar, man hat dort alles bekommen! Sehr nett, aber leider waren die Getränke an der bar überteuert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt in diesem Hotel keine Sport- und Freizeitunterhaltung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen