100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.3
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Sebastian (26-30)

Mai 2019

Das Paradies

6.0/6

Das Hotel ist einmalig. Es ist quasi wie ein Traum. 7 Angestellte kümmern sich um einen Gast. Stress gibt es hier nie. Hier kann man sich prächtig erholen. In einem riesigen Garten. Zu trinken gibt es als Welcomedrink Rosenmilch mit einer Dattel. Die Milch ist gewöhnungsbedürftig. Der Garten ist wunderschön und ein guter Ort um abzuschalten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (31-35)

Oktober 2018

Aussergewöhnliches Palasthotel in Marrakesch

6.0/6

Eindrucksvolles Palasthotel inmitten von Marrakesch. Gediegener Luxus auf höchsten Niveau. Für einen Städtetrip ist der Aufenthalt fast zu schade.


Umgebung

6.0

Vom Hotel in 20 Minuten bis zur Altstadt von Marrakesch. Alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Doppelzimmer Deluxe Koutoubia gebucht und vor Ort ein Upgrade in eine Duplex-Suite erhalten. Die Einrichtung war grandios. Wir haben uns wie in einem kleinen Palast gefühlt. Luxus pur.


Service

6.0

Der Service war sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Frühstück. Den letzten Abend sind wir ins Hoteleigene Restaurant Le Marocain gegangen. Das Essen war typisch Marrokanisch und sehr schmackhaft. Allerdings waren wir ein wenig von den Tischen enttäuscht (kleine Nischen).


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Juergen (51-55)

Oktober 2018

Eine Hotel-Legende!

6.0/6

Man sollte einmal im Leben in diesem Hotel gewohnt haben. Unweit der Altstadt von Marrakesch und dennoch sehr ruhig mit einem grossen Park . Sehr orientalisch eingerichtet. Ehrwürdig und stilvoll. Frühstück im Freien am Pool im Park. Drei verschiedene Restaurants zum Dinieren vom Feinsten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rebecca (26-30)

Mai 2018

Das Hotel sollte jeder einmal gesehen haben

6.0/6

Wunderschönes Hotel. Das Personal ist super hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend. Dennoch aber absolut nicht lästig. Jeder Wunsch wurde uns erfüllt. Wirklich traumhaft.


Umgebung

6.0

super Zentral zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten


Zimmer

6.0

super schöner Ausblick, Die Möbel sehr hochwertig und absolut kein Platzmangel. Das Bad mit sep. Toilette lässt keine Wünsche offen, Rommservice kam zweimal täglich. Am Nachmittag erhielten wir immer frisches Wasser, Obst und Gebäck.


Service

6.0

besser gehts nicht


Gastronomie

6.0

hochwertige Speisen. Es viel mir schwer mich zu entscheiden :-) alles hat sehr gut Geschmeckt. Zudem war der Bereich zum Essen am Pool zusätzlich noch sehr sehenswert


Sport & Unterhaltung

6.0

Es blieben keine Wünsche offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

TravelTripper (46-50)

Februar 2018

Hotel-Ikone in Marokko, traumhaft schön

6.0/6

Wunderbares Palast-Hotel mit exzellentem Service und top Qualität der Restaurants, der grösste Hotelgarten, den ich kenne, mit herrlich angelegtem Pool und Tennisplätzen. Der Pool sehr schön, im Februar aber trotz Temperierung etwas kalt( im Sommer, Frühsommer und Herbst herrlich warm) Sehr gemütlich eingerichtet überall, eine Oase der Ruhe inmitten von Marrakech. Fazit: Sehr teuer, aber lohnenswert, tolles Hotel-Erlebnis


Umgebung

6.0

Sehr zentral in Marrakech, alles zu Fuss erreichbar oder kurze Taxi-Distanz


Zimmer

6.0

Traumhaft schöne Zimmer, handgearbeitete kleine Kachelkunst, klein, aber sehr fein und gemütlich


Service

6.0

Mit das beste was ich in Afrika erlebt habe


Gastronomie

6.0

Hervorragend, alle 3 Restaurants, Italienisch, französisch oder marokkanisch, top Qualität überall


Sport & Unterhaltung

6.0

Traumhaft schöner sehr grosser privater Garten und herrlich angelegter riesiger Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna Maria (66-70)

Juni 2017

Eine Hotellegende, die ihrem Anspruch gerecht wird

6.0/6

Stilvoll,luxuriös, ohne aufdringlich zu sein, gediegen...kommt seinem Anspruch, eine Legende seit alter Zeit zu sein, immer noch Bach.


Umgebung

6.0

Inmitten von Gärten, sehr nah zur Medina und dem Souk


Zimmer

6.0

Traumhaft...super Bett, schöner Balkon mit Blick über die Stadt und zur Koutoubia, Bad in Manor, alles im Mauruschen Stil gehalten, aber nicht überladen oder kitschig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

veronique (56-60)

Mai 2017

Teuer aber ein Traum

6.0/6

Natürlich ist das Hotel ein Mythos, es sich aber wirklich, wenn man es sich leisten kann. Es hat uns so gut gefallen, dass wir unbedingt irgendwann wieder dorthin wollen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Mai 2017

10001 Nacht in Marrakesch

6.0/6

Prunkvoll wunderschön einfach top! Ausgezeichneter Service flott und unaufdringlich,Essen ein Traum und die Zimmer suchen seinesgleichen.Ein großer toller Pool bietet nach den Ausflügen die ersehnte Abkühlung.Abend auf der Terrasse zur Parkseite einen Drink einnehmen und genießen.Ein Casino ist ebenso vorhanden wie einige Shops zum schmökern.Man fühlt sich wie n 10001 Nacht.Nebenbei bemerkt ein Aperol Spritz mit Champagner kostet 14€.Ich bekam die Woche zum Geburtstag geschenkt das war mitunter das schönste Geschenk das ich je erhielt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

April 2017

Oase in Marrakesch

5.0/6

Ideales Stadthotel für Marrakesch, Einrichtung im marrokkanischen Stil, zentrale Lage und guter Rückzugsort nach einer Stadtbesichtigung. Traumhafte Gartenanlage mit großem Außenpool.


Umgebung

5.0

Die meisten städtischen Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß zu erreichen, Fahrt zum Flughafen 15 min. Hotelgarten ein Traum


Zimmer

4.0

Ausstattung sehr gut, Zimmer zu dunkel, kleines WC. Preis/Leistungsverhältnis zu hoch.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Terrasse im Garten sehr aufmerksamer Service, gute Cocktails. Abendessen im Italienischen und marrokkanischen Restaurant mit Außenterrassen. Typische Gerichte geschmacklich sehr gut, Portionen eher klein


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

PETER (66-70)

Januar 2017

eine Hotellegende erleben

6.0/6

Ein Palast von 1001 Nacht mit einem service der seinesgleichen sucht. Einer der schoenste hotelgaerten der welt. Die aussieht auf dss verschneit atlasgebirge


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Werner (51-55)

November 2016

Traumhotel in Marrakech in der Medina

6.0/6

Traumhaft innerhalb der Stadtmaueren gelegen mit einem 8 Ha grossen Park, wunderschön angelegt , schöner grosser Pool und Garten. Lobby und Innenraum sehr schön, beeindruckend. Service perfekt, bar und Restaurants sehr gut. Standard Zimmer leider etwas klein und kein Balkon,, Blick über die Stadt (Hivernage) Teurere Zimmer zum Park und mit Balkon. teuer entsprechend dem Standard. Lohnt sich aber allemal.


Umgebung

6.0

Top Lage, Fussnähe zu allen Sehenswürdigkeiten. Flughafen nicht weit.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eberhard (66-70)

Oktober 2016

Orientalischer Palast mit Macken

5.0/6

Das im Jahre 1923 von der damaligen französischen Kolonialverwaltung eröffnete "La Mamounia" gilt als eines der prunkvollsten Hotels des "Schwarzen Kontinents", in derselben Liga beheimatet wie etwa Afrikas andere berühmte Kolonialherbergen "Mena House" in Kairo, das "Old Cataract" in Assuan, das "Victoria Falls Hotel", das "Norfolk" in Nairobi oder Maputos "Polana Hotel" (Mozambik). Man betritt das Hotel durch einen kleinen Palmengarten, wird - wenn man Glück hat - freundlich empfangen und in das dunkle Innere des Foyers geleitet. Hier eröffnet sich dem Gast eine Welt voller Eleganz und Pracht, man ist umgeben von feinster marokkanischer Handwerkskunst sprich roten Polsterlandschaften, dicken Berberteppichen, orientalischen Türbögen und Säulen, kleinen Patios mit Springbrunnen, Wänden mit fligranen Gipsreliefs, Deckenmalereien und Fliesenmosaiken. Diese ganze Opulenz in zugegeben etwas gewöhnungsbedürftiger Düsterkeit ist anfänglich sehr eindrucksvoll und spiegelt absoluten Luxus wider, leider offenbart das "Mamounia" aber auch, vor allem in servicetechnischer Hinsicht, einige gravierende Mängel, so daß ich doch mit etwas gemischten Gefühlen wieder abgereist bin. Nichtsdestotrotz stellt das Hotel für "Besserverdienende" eine (fast) perfekte Wahl dar, von dem Trubel (und auch der Armut) Marrakech´s ist man weit entfernt, kann sich sicher und geborgen fühlen. Ich persönlich würde das "Mamounia" allerdings kein zweites Mal wählen, alles kommt ein bißchen snobistisch und leider partiell auch arrogant daher, zudem befinden sich die (Zimmer-) Preise auf astronomischem und schlichtweg unangemessenem Niveau und haben mit der Lebenswirklichkeit Marokkos nichts zu tun. Auch scheint das Haus nach der großen Renovierung von 2009/2010 seine "Seele" etwas verloren zu haben, heute ist es eine perfekt gestylte Luxusherberge wie viele andere, ein bißchen Waldorf Astoria, ein bißchen Disneyland und ein bißchen exotisches Arabien. Diese Mischung bekommt man in manch anderen Hotels der Stadt zumindest ähnlich, viel preisgünstiger und oft authentischer ... zum Beispiel in nur leicht bescheidenerem Rahmen im Hotel "Les Jardins de l`Agdal", in dem ich vorher gewohnt hatte und über das ich eine separate Bewertung eingestellt habe.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt perfekt zwischen dem Stadtteil Hivernage und dem "Gauklerplatz" Djemna el Fna, auch die berühmte - allerdings von Nichtmuslimen nicht betretbare - Koutoubia-Moschee befindet sich praktisch um die Ecke. Zum Djemna el Fna, seinen Akrobaten, Musikern, Essens-und Saftständen oder den Terrassenlokalen - den besten Blick auf das turbulente Geschehen hat man ab etwa 17 Uhr vom sehr einfachen Terrassencafé "Al Maha" - geht man wie auch in die Souks etwa 10 Minuten, ein Taxi ist nicht


Zimmer

5.0

Das "Mamounia" besitzt in verschiedenen Wohnflügeln und auf 4 Stockwerken ca. 200 Zimmer und Suiten, die Preise beginnen, je nach Jahreszeit, bei etwa 3800 Dirham und sind nach oben (fast) grenzenlos. Ich bewohnte ein "Superieure" mit Blick auf die Ausfallstraße Richtung Flughafen, gute Schalldämmung verhinderte das Eindringen von Verkehrslärm, nicht aber den 5 x täglichen Ruf des Muezzin von der nahen Koutoubia-Moschee (erstmals ca. 4.30 Uhr). Meine Unterkunft (Zimmer 315) war etwa 25 qm g


Service

3.0

Als Weltklassehotel bietet das Hotel alles an Services, was in einem 5-Sterne-Haus üblich ist und selbst der anspruchsvollste Reisende nachfragen könnte. Leider haperte es mit Freundlichkeit, Arbeitseffizienz und Dienstbereitschaft einiger Mitarbeiter in manchen Fällen doch erheblich. So wurde mir nach dem Betreten des Hotels im Foyer ein - von der Rezeption nicht einsehbarer - Platz "zugewiesen" und mir sofortiges "Kümmern" zugesagt. Leider wurde ich dann für längere Zeit vergessen, vo


Gastronomie

6.0

Das "La Mamounia" verfügt über verschiedene hochwertige Restaurants, das ganz zauberhaft gestaltete "Marrocain" mit lokaler Küche, eines für klassische, französische und internationale Küche sowie das im Pavillon am Pool gelegene Frühstücksrestaurant. Da ich die Preise für alles Gastronomische in meinen Augen als unangemessen empfand, zog ich es vor, in der Stadt zu essen und mich im Hotel auf das Frühstück und das hübsche, im Park gelegene Café zu konzentrieren. Das "petit dejeuner" kan


Sport & Unterhaltung

6.0

Prunkstück des Hotels ist der berühmte Park mit uralten Palmen, knorrigen Olivenbäumen und botanischen Spezialitäten wie z.B. einer eigenen Anlage von Kaktussen aus aller Welt. Ein Genuß, am frühen Morgen, vielleicht noch vor dem Frühstück, den Garten zu durchwandern und die Frische eines neuen Tages "einzuatmen". Ein toller Platz zum Erholen auch der riesige Pool mit Palmeninselchen, in den kühleren Monaten wird das Wasser gewärmt. An den Beckenrändern in großer Zahl neuwertige Liegen (ohn


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Oktober 2016

Luxus pur in Marrakesch

6.0/6

Aus meiner Sicht das beste Haus in Marrakesch. Orientalisches Feeling gepaart mit purem Luxus, toller Garten, gute Küche und sehr aufmerksamer Service.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

April 2016

ein Aufennthalt zum rundherum geniessen.

6.0/6

hier ist alles stimmig und Superlative. Blick vom Balkon in den Park und zum Pool. herrliches Frühstücksbuffett. schöne weiche Auflagen bei den Liegen am Pool. excellentes Service bei allem. tut der Seele gut sich das mal zu gönnen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Knut (41-45)

November 2015

Erlebnis pur 1001 Nacht

5.9/6

Einzigartiges Haus mit traumhaften Park und Liebe in allen Details. Geschmackvolle Zimmer mit besonderem Komfort. Exzellenter Service. Umfangreiches Restaurant Erlebnis mit internationaler Küche. Vorsicht, wenn Sie das Hotel verlassen, da sich Männer als "angebliche Mitarbeiter" des Hotels ausgeben und Sie in die Souks in spezielle Geschäfte zum Einkauf locken.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (31-35)

September 2015

Legendäre Oase

6.0/6

La Mamounia eignet sich perfekt für erholsame Ferien in Marrakech. Das luxuriöse Hotel hat einen enormen Garten und ist nur 10 Gehminuten vom Djema El-Fnaa Platz entfernt. Das Hotel ist von hohen Mauern umgeben und man fühlt sich sicher und geborgen. Der ganze Stress von Marrakech endet am äußeren Tor des Hotels. Sobald man eintritt, vergisst man schnell manche spannende, aber anstrengende Erlebnisse aus der Innenstadt. Auch nur dank dem feinen Duft in der Hotelhalle. Wir haben ein wunderschönes Deluxe Koutoubia room erhalten mit Aussicht auf den Garten. Das Zimmer war sehr groß und sauber. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. La Mamounia lässt keine Wünsche offen und strahlt eine eigene Energie aus. Das Frühstücksbüffet bietet alles an, was das Herz begehrt und wird am Poolrestaurant genommen. Der enorme Pool verführt zum Verweilen und man möchte fast gar nicht mehr aus dem Hotel. Speziell zu erwähnen sind die Mosaiksteine mit denen der Pool gepflastert ist. Im Sonnenlicht entsteht ein magisches Glitzerspektakel auf dem Poolboden. Was uns sehr am La Mamounia gefallen hat, sind die großzügigen Verhältnisse. Entgegen den Riads, ist man im La Mamounia nicht in einem engen Innenhof eingesperrt und man hat richtige Feriengefühle. Perfekt zur Kombination mit kulturellen Ausflügen in die Stadt oder außerhalb. Wir haben im marokkanischen, französischen und italienischen Restaurant sehr gut gegessen. Das marokkanische fanden wir wesentlich teurer als die anderen zwei. Wir können La Mamounia äußerst empfehlen. Es war ein einmaliges und fantastisches Erlebnis.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans (14-18)

August 2015

Ein Traum aus 1001 Nacht

5.8/6

Das Mamounia ist das schönste Hotel, welches ich je erlebt habe. Es ist sehr zentral gelegen und dennoch sehr ruhig. Das ganze Ambiente ist fantastisch und der parkähnliche Garten, Erholung pur. Das Personal ist sehr kompetent und erfüllt seinen Gästen jeden Wunsch. Wir kommen sehr gern wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (46-50)

Januar 2014

Das wohl schönste Hotel dieser Welt!

5.7/6

Ein Hotel-Traum-Paradies im Stil von 1001 Nacht. Ein Hotel, das Masstäbe setzt.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in nächster Nähe zur Medina. Der grosse Platz ist in 10 - 15 Gehminuten zu erreichen. Der Flugplatz knapp 20 mit dem Auto entfernt. Das Hotel befindet sich in einer wunderschönen Gartenanlage. Draussen der Trubel, drinnen die Ruhe. Zwei Welten!


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind umwerfend und auch das kleinste Zimmer ist auf dem modensten technischen Stand. Ein Hauch von 1001 Nacht findet sich in den Zimmern wieder. Es fehlt an nichts und auch die kleinsten Details sind stimmig und stylisch.


Service

5.0

Das Personal ist sich an ein gut betuchtes Clientel gewohnt. Und wenn man wie wir mit einem Rucksack als Handgepäck und Turnschuhen ankommen, wird man speziell gemustert. Grundsätzlich ist die Serviceleistung sehr hoch, das Personal auf Freundlichkeit getrimmt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist so umfangreich, wie wir es selten an einem anderen Ort gesehen haben. Abends kann man in verschiedenen hoch dekorierten Restaurants im Hotel essen. Die Qualität ist gut, die Preise sehr (zu) hoch für das Gebotene.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet einen tollen SPA sowie einen grossen Aussenpool. Wunderbar, alles bestens, gepflegt und qualitativ nur vom Besten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Dezember 2012

Eines der besten Hotels der Welt

5.5/6

Eines der interessantesten Hotels der Welt, ein vierstöckiger Bau, gelegen inmitten eines Palmengartens, mitten in Marrakesch. Der Kontrast beim Betreten des Geländes, aus der heißen, lärmenden Stadt kommend, könnte nicht größer sein. Internationales Publikum jeden Alters. Zustand und Sauberkeit ohne Mangel. Architektonisch äußerst reizvoll, mit kunstvoll verzierten Säulen, Gängen und Innenhöfen. Eine Augenweide! Innen herrscht allgemein Schummerlicht vor, das einem natürlich durch das grelle Sonnenlicht dieser Breiten umso dunkler erscheint. Fazit: Ich bin absoluter La Mamounia-Fan und sehe dieses große Haus als ein absolutes Muss bei Liebhabern traditionsreicher und guter Hotels.


Umgebung

6.0

Ca. 10 Min. mit dem Taxi vom Flughafen und nur wenige Minuten von der Altstadt und dem bekannten Platz Djemaa el Fna entfernt gelegen, ist dieses Hotel der ideale Ausgangsort für eine Städtereise nach Marrakesch.


Zimmer

5.0

Ich hatte nicht eines der besten Zimmer, trotzdem war es sehr geräumig, dazu sehr interessant ausgestattet, siehe Bilder. Eines der schönsten Hotelzimmer, die ich bislang erleben durfte. Natürlich waren alle üblichen Annehmlichkeiten vorhanden.


Service

6.0

Sowohl Freundlichkeit und Zuvorkommeneheit, als auch die Fremdpsrachenkenntnisse des Personals sind hervorragend. Das Zimmer war immer sehr sauber, wie auch das gesamte Hotel. Der Check-In ist mir besonders angenehm in Erinnerung geblieben: Wir wurden in eine der Sitznischen in der großen Lobby gebeten, dort reichte man uns ein kühles feuchtes Tuch und frische Datteln und Mandelmilch zur Erfrischung.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges, vielfältiges Frühstück, das sowohl am Pool, als auch im Hauptgebäude eingenommen werden kann. Roomservice schnell und gut, auch die Bar (naturgemäß sehr hohe Getränkepreise) hinterließ einen perfekten Eindruck.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotelpark kann man wunderbar laufen/joggen, dazu gibt es mehrere Pools und Tennisplätze, dazu ein Gym. Alles ohne Aufpreis zu nutzen. Sehr zu empfehlen ist ein Besuch des Spa. Orientalischer Flair, tolle Architektur, sehr aufmerksames Personal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Juni 2012

Leading Hotel of the Worst

3.2/6

Wir hatten die Legende La Mamounia für drei Näche gebucht und das Haus desilluisioniert nach einer Nacht verlassen. In der Preislage, in der Sich dieses Haus bewegt, sollte über die Qualität des Service oder die der Zimmer keine Zweifel bestehen. Wir wurden eines Besseren belehrt. Die Zimmer sind in der gestalterischen Details geschmackvoll, wobei sich oft die Funktionalität der reinen ästhetischen Überhöhung untergeordnet ist . Unser Zimmer war für ca. 700 EUR pro Nacht sehr klein, und verfügte über einen Blick auf ein Abrissgrundstück am Runde der Altstadt. Unsere Kritik, wurden ignoriert und als Aufforderung zur unregulierten Gewinnmaximierung ausgelegt. Für 200 EUR mehr würde man diese unwürdige Situation schnell ändern. Wir wollten nicht und warteten fast 2 Stunden auf ein adäquate Unterkunft. Das neue Zimmer war ähnlich schön und und genau so klein, Der Mangel wurde nach dem Bezug des Nachbarzimmers offenkundig. Es gab eine Verbindungstür zu den Nachbarn. und die Hellhörigkeit ließ uns Anteil am Leben dieser sehr lebendigen Zeitgenossen nehmen. Da wir währende der Fußball EM im Hotel weilten, konnten wir am Abend unserer eigenen Unterhaltung nicht mehr folgen, da die TV Übertragung aus dem Nachbarzimmer jedes ruhige Gespräch unmöglich macht. Das Personal weigerte sich mit der Aussage, man habe uns ja bereits Upgrades angeboten, die wir ja abgelehnt hätten, auf unsere Beschwerden einzugehen, Man schickt uns Kollegen, die uns weismachen wollten, das das Nachbarzimmer gar nicht belegt sein. Und als Lösung des Problems wurden uns vom Roomservice Oropax gebracht. So stellt man sich den Service in einem Haus, das zu den besten Häusern der Welt gehört nicht vor.


Umgebung

5.0

Ideal für die Erkundung Marrakeschs. Mit direktem Blick auf die Altstadt. Wobei die Medina eher ein sozialer Brennpunkt fern jeder Romantik ist. Zum Flughafen in 10 Minuten.


Zimmer

3.0

In der handwerklichen Ausführung sehr wertig und geschmackvoll. Für 700,- EUR aber zu klein. Es ist kaum möglich größeres Gepäck für zwei Personen unterzubringen, ohne die Koffer vor den Betten oder unter Tischen zu positionieren. Technik für Beleuchtung, Notrufe etc. vollkommen overrfeatured. Die Funktionalität unseres Bades war fragwürdig und unpraktisch. L'Art pour l'Art. Und die Toiletten, wie die meisten Teile des Hotels, ein Darkroom. insgesamt hat das Hotel ein Beleuchtungsproblem


Service

2.0

Unter dem Einfluss der musealisierten Ästhetik des Hauses ist das Personal in Selbstgefälligkeit erstarrt. Natürlich ist es ein Privileg für jeden Mitarbeiter in der Hotelerie, sein Können in einem Haus wie dem La Mamounia zu beweisen. Von diesem Können haben wir nur rudimentär etwas wahrgenommen. Personal und Service verkörpern Teile eine eingespielten ökonomischen Verwertungskette. Ziel ist die Umsatzmaximierung bei vollkommener Ignoranz gegenüber den Belangen und Wünschen eines Gastes. Die


Gastronomie

3.0

Zu Abend aßen wir im Italienischen Restaurant des Hauses. Um die Speisekarte lesen zu können, wurden kleine Taschenlampen verteilt. Geschmackvoll in kleinen Lederetuis. Nach der Bestellung wurden die "Sehhilfen" wieder eingefordert. Das Essen konnte man entsprechend nur ahnen. Die Gänge wurden in rasender Geschwindigkeit serviert, so dass sich mein Magen schon beim dritten Gang verweigerte. Auch hier war das Personal resistent gegen Wünsche oder den Hinweis, uns etwas mehr Zeit zwischen den Gä


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2012

Nie wieder La Mamunia; fehlende Gastfreundschaft.

3.7/6

Unsere Erwartungen wurden nicht erfüllt. Wir waren Kunden und keine Gäste. Atmosphäre im Hotel unbehaglich. Unfreundliches und inkompetentes Personal. Beschwerden wurden ignoriert. Frühstückssituation inakzeptabel ( Open Air und das bei Temp. von über 40 Grad, an Essen war bei der Hitze nicht zu denken). Sehr hellhörige und kleine Zimmer (schön u. Elegant, aber sehr unpraktisch). Im Hotel herrschte überhaupt immer und überall eine Verkaufsmentalität, das war zeitweise unangenehm.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (36-40)

Juni 2012

10000 und 1 Nacht, es blieben keine Wünsche offen.

5.9/6

Ein schönes Haus , mit sehr freundlichem Personal, nur zu Empfehlen!! Wir hatten eigenen Betreuer, er hat fuer uns alles organisiert. Einmalige Atmosphäre wenn man durch den Garten spazieren geht, der täglich gepflegt wird. Das Hotel liegt sehr zentrall, alle sehenswuerdigkeit und Restaurants sind Zu Fuss zu erreiche.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (41-45)

März 2012

Tolles Haus aus dem 19. Jahrhundert

5.9/6

Tolles Hotel, sehr liebevoll und aufwändig renoviert, wer dies zu schätzen weis wird dieses Haus lieben. Die Zimmer sind dadurch etwas klein, aber es fehlt an nichts. besonders das Badezimmer wurde sehr liebevoll und aufwendig erhalten. Das Essen war top, sowohl Frühstück als auch das Abendessen. Da würde ich sofort 2 Hauben verleihen. Leider haben wir durch versäumte Anschlussflüge einen Tag verloren, der hat natürlich total gefehlt, da wir ein Package hatten, war es dann streßig alles zu konsumieren. Einzig die inkludierte Massage war etwas enttäuschend, sowohl die Qualität der Massage als auch der Warteraum. (Einfache Liege mit Vorhängen zugeschoben, man bekam den ganzen Lärm vom Umfeld mit) Da entspannt man leider gar nicht. Aber sonst ist das Hotel absolut empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

November 2011

Königsklasse mit leichten Zacken

5.2/6

Eigentlich ist das "Mamounia" nach mehr als dreijähriger Umbauzeit der Star in Marrakesch, allerdings meine ich: Nicht ganz gelungen. Sie "alten Mamounia-Freunde" werden den alten Stil vermissen, vor allem den damals noch perfekteren Service. Zu diesem allerhöchsten Preis, den ein Hotel in Marrakesch erzielt, fehlt noch ein bisserl zum Perfekten, manchmal ist die bedienung zu "perfekt", manchmal schön lästig, manchmal, vor allem an der Bar, läßt er wg. der "Langsamkeit zu wünschen übrig. Viele Zimmer sind - für diesen Preis - einfach zu klein, hier fehlt einfach die wahre Größe eines absoluten Luxus-Hotels, das sich nicht nur in grandiosen "Türöffnern" ausdrückt, sondern auch in der Pünktlichkeit einer bestellten Limousine, vor allem dann, wenn es zum Flughhafen geht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer vielbefahrenen Straße, allerdings ist ein großer Parkbereich mit separetem Sicherheitsdienst "vorgeschaltet", dann durchquert man eine wunderschöne, nachts herrlich beleuchtete Gartenanlage mit Palmen und vielen Blumen, daher ist, vom Verkehrslärm, zumindest in den Zimmern zum traumhaft schönen Garten, nichts zu hören. Die Lage des Hotels ist sehr gut, die Umgebung nicht so gut, aber man hat wenig Kontakt zur "Umgebung". Das Hotel liegt 15 Minuten Fußweg vom Centrum


Zimmer

5.0

Hier leider meine größte Kritik und Enttäuschung:: Obwohl ein Executive-Superior-Zimmer, war es relativ klein für vergleichbare Hotels dieser Preis-und Güte-Klasse. Kein Spiegel im Flur, nur eine kleine Kofferablage in einem sehr kleinen abgetrennten Teil des Flures. Viele Fächer, aber Hosen, Jacken usw. kann man hier nicht reinlegen, sondern nur an eine Schiene. Großer Balkon, Zimmer zum Garten, Blick perfekt vom 4.Stock auf die Stadt und den zauberhaften Garten. Kein Welcome auf dem Zimmer,


Service

5.0

Hier ist der Unterschied zum früheren Momounia am deutlichsten zu spüren, früher hätte ich eine 6+ gegeben, heute leider nicht immer. In den drei Restaurants will man absolute Perfektion erwarten bei diesen absolut hohen, oft überteuerten Preisen, leider war das nicht immer der Fall. Oft störend die übertriebene Hilfsbereitschaft und der Versuch zur Perfektion und Genauigkeit, besonders in den drei Restaurants, manchmal rückt der "4." Kellner" das Besteck, das der "3." gerade zurechtgerückt hat


Gastronomie

5.0

Leider nur ein Gut, Perfekt: Frühstück am Pool vom riesigen, keine Wünsche offenlassenden Buffet. Nachmittags im Garten ein Snack zu eigentlich nicht mehr vertretbar hohen Preisen, (Cola 8 €, Club-Sandwich: 28 €) Ja, es wird ein perfekter Service versucht, sehr freundlich sehr zuvorkommend, aber manchmal wird es auch zuviel des guten Service. Im italienschen Restaurant (Der Bar gegenüber, manchmal hörte man die Musik) nur wenige italienische Speisen, einige italienische Weine, dafür viele,


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier kann nur der große Pool bewertet werden: Viele Liegen, ob ausreichend, weiß ich nicht, weil mein Aufenthalt in die absolute Nebensaison fiel.. Handtücher, Liegetücher, perfekter Getränke-Service. Eine große Bar, sehr gut eingerichtet, aber leider "nicht ganz schnell" im Servive. Ein Spa vorhanden, kann aber nicht bewertet werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel (46-50)

Juli 2011

Luxuriös und unglaublich erholsam

5.7/6

Allerhöchstes Niveau ! Ich muss mich hier nicht darüber auslassen, dass die Zimmer tadellos sauber waren, der Roomservice fern jeglicher Kritik war, dass das Personal fast allzeit unwahrscheinlich aufmerksam war (bei uns als letzten Gästen in der Bar auf der Terasse war nicht permanent eine Servicekraft anwesend-könnte man bemängeln,muss man aber eigentlich nicht), das alles kann man in einem Hotel dieser Kategorie zu Recht erwarten und bekommt es hier auch.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt eben innerhalb der "Stadtmauer", ca. 10 Gehminuten vom Platz der Gaukler entfernt. Obwohl an einer befahrenen Strasse gelegen, herrscht im Garten und in den darauf schauenden Zimmern absolute Ruhe. Die zur Strasse gelegenen Zimmer sind möglicherweise nicht ganz so ruhig. Taxistand direkt am Haus.


Zimmer

5.0

Wir hatten Superior Zimmer mit Blick zum Garten im 3.Stock : Völlige Ruhe, ein netter Balkon im Zimmer alles, was man in einem Hotel dieser Kategorie erwartet. Im Bad eine offene Dusche, nach dem Duschen schwimmt dann doch ein Teil der Räumlichkeit. Sehr schön : Es gab abends zum Turndown frisches Obst und Wasser.


Service

6.0

Es fängt schon damit an, das man nach dem Einchecken eine individuelle Führung durchs Hotel bekommt, und so außergewöhnlich kundenorientiert geht es weiter. Sei es im Restaurant, in der Bar, am Pool oder auch nur beim Betreten des Hotels ( i.d.R. öffneten vier Personen die Türen vor uns), der Service war durchgehend tadellos!


Gastronomie

5.0

Frühstück : Bei uns nicht im Zimmerpreis enthalten, ca. 35 Euro, es war gut bei tadellosem Service, aber nicht aussergewöhnlich. Snacks an der Bar waren qualitativ ok, aber dem Preis dann doch nicht entsprechend (Burger für die Kids ca. 30 Euro!). Getränke an der Bar soweit von uns getrunken ok bei 1A Service, preislich aber ebenfalls doch weit oben angesiedelt (1Glas Wein ca. 17 Euro, Bier ca. 10 Euro, alkoholfreier Cocktail ca. 15 Euro) Das Essen im französischen Restaurant serviceseitig ei


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Spa wurde uns gezeigt, sah sehr schön aus, wir haben es aber nicht genutzt. Am Pool werden die Liegen bei Eintreffen des Gastes individuell hergerichtet, der Sonnenschirm wird justiert usw. : TOP


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richard (51-55)

April 2010

Tolles Hotel mit Einschränkungen

5.4/6

Sicherlich ein tolles Hotel. Für diesen Preis kann man aber auch perfekten Srvice erwarten, was leider nicht immer gegeben war. Insbesondere in der italienischen Bar ließ die Aufmerksakeit des Personals auch bei leeren Tischen zu wünschen übrig. Morgens nur eine Tasse Kaffee statt eines üppigen Frühstücks zum Pauschalpreis am Pool ist nahezu nicht möglich! Trotz Hightech-Infosystem via TV im Zimmer wären weitergehende Informationen z.B. über Angebot und Art der Restaurants etc. wünschenswert!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Mai 2006

Ein angenehmer Kurzurlaub

5.8/6

Der Service in dem Hotel ist dem Preis und Ruf angemessen. Mann muss sich darauf gefasst machen das spezielle Sicherheitsvorkehrungen gang und gebe sind da viele Prominente das Hotel schaetzen. Die Auswahl an Speisen die im Hotel geboten werden sind reichhaft und die Qualitaet angemessen. Die Lage des Hotels in der Stadt ist optimal, da die Innenstadt innerhalb von 10 Minuten zu Fuss erreicht werden kann. In den heissen Tagen ist der herliche Garten optimal zum Entspannen und Traeumen. Obwohl es sich um ein sehr grosses Hotel handelt erscheint es nicht zu gross und anonym.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Danja (19-25)

Juni 2004

Die Oase Marakkeschs

5.5/6

Das Hotel La Mamounia ist einfach super. Es ist top Sauber, sehr schön eingerichtet, hat sehr gutes Personal und man isst hervorragend. Es ist sehr zentral gelegen. Nicht weit von der Medina. Da es nicht mitten im Rummel ist, findet man problemlos seine Ruhe. Nach Anfrage haben wir sogar einen Spezialpreis erhalten. Echt top!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.4
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen