100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
6.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Fabian (36-40)

Dezember 2021

Super exklusive, abgelegene Wellness Hacienda

6.0/6

Eine exklusive, abgelegene Hacienda ca 1h südlich von Merida auf der Yucatan Halbinsel. Wunderschöne Gartenanlage, Wellness, ruhige und großzügige Zimmer mit eigenem Garten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (31-35)

November 2021

Sehr angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Anlage mit den großen Bäumen ist wirklich sehr schön! Zimmer und Pool ebenfalls top!


Umgebung

3.0

Ist etwas abseits. Nach Merida ca 1h


Zimmer

5.0

Service

6.0

Wäschewasch-Service etwas teuer.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (41-45)

Januar 2018

Der Zauber des Kolonialismus

6.0/6

Uns überkam gleich bei der Ankunft ein einzigartiges Flair von Kolonialismus. Ein superschönes Hotel mit überaus freundlichem und aufmerksamem Personal. Die Räumlichkeiten und die Anlage waren atemberaubend. Jederzeit zu empfehlen, für jemanden der Ruhe und etwas kolonialen Luxus ssucht. Perfekter Aufenthalt, wenn auch nur kurz.


Umgebung

4.0

etwas abgelegen, doch mit PKW Ausgangsort für verschiedene interessante Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

6.0

eher schlicht eingerichtete, sehr großzügig geschnittene Zimmer mit besonderem Flair


Service

6.0

jederzeit sehr aufmerksam und sehr freundlich


Gastronomie

6.0

zwar eine übersichtliche Karte, jedoch qualitativ hochwertig und relativ günstig


Sport & Unterhaltung

4.0

relaxen,Pool, Park, Spa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

November 2017

Hacienda-Feeling pur

6.0/6

Wir fühlten uns wie ein Sisal-Baron des 19. Jahrhundert. Umsorgt von Personal, abseits von sämtlichen Städten, Sternenhimmel, traumhaft.


Umgebung

6.0

Der Sender liegt abseits weit von vielen Städten, nur ein kleines Dorf ist in unmittelbarer Nähe. Dschungelgefühl, nachts hört man exotische Vögel. Verrücktes Gefühl


Zimmer

6.0

Große Hacienda-Zimmer, gut eingerichtet, Klimaanlage, häufig mit großer Terrasse mit Hängematte


Service

6.0

Der Service ist außer ordentlich, man wird umsorgt von morgens bis abends. So ähnlich müssen die früheren Besitzer sich gefühlt haben. Die Hacienda ermöglicht ein kurzer Einblick in vergangene Zeiten.


Gastronomie

6.0

Gutes mexikanisches Essen, zum Frühstück und zum Dinner, Service den ganzen Tag, freundliche Mitarbeiter.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool zum Schwimmen, Massage kann gebucht werden, Ausflüge in die Maya Ausgrabungen der Gegend sind gut möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elmar (36-40)

November 2017

Schönes Hotel auf dem Land, ideal für Rundreise

6.0/6

Wir waren auf einer Yucatan Selbstfahrer Rundreise und zwei Nächte in dem Hotel. In der kurzen Zeit fühlten wir uns jedoch sehr wohl. Das Hotel ist sehr ruhig und das Hacienda Konzept hat uns, wie auch bei den anderen Hacienda Hotels in Yucatan sehr gut gefallen. Der Empfang war sehr freundlich und bestens organisiert. Das Ambiente ist ruhig und sehr entspannend. Die Anlage war sehr gepflegt. Die gesamte Anlage ist Nichtraucherbereich. Auf Nachfrage gab es aber doch einen kleinen abgelegenen Platz, an dem das Rauchen dann in Maßen o.k. war - selbst in einem solchen Punkt, war das Personal sehr hilfsbereit und entgegenkommend. Bezüglich Hacienda Konzept hat mir zum Beispiel gut gefallen, dass für Shampoo, Duschgel etc. im Bad und Marmelade beim Frühstück keine Einwegmaterialen verwendet wurden, sondern kleine, wiederbefüllbare Töpfchen. Dies war in jedem Hacianda Hotel, das wir auf unserer Yucatan Rundreise besuchten, der Fall und unterstreicht das Konzept, das nicht nur auf dem Papier mit Nachhaltigkeit wirbt, sondern es auch für den Gast sichtbar umsetzt. Ferner wird das Personal, ganz dem Gedanken, dass die Hacienda in aktiven Produktionszeiten, der lokale Arbeitgeber war, auch vornehmlich aus den direkt umliegenden Dörfern rekrutiert und die lokalen Bauern als Lieferanten, soweit es geht, bevorzugt. Dies mag eventuell zwar auch darin münden, dass der Service auf den ersten Blick nichts ganz so 5 Sterne mäßig daherkommt, wie in den größeren namhaften 5 Sterne Hotels mit gedrilltem Personal und das Essen in der Auswahl eingeschränkt sein mag, vor allem bei einem längeren Aufenthalt (ich komme deswegen darauf, weil ich auf Tripadvisor ein paar negative Äußerungen über den vermeintlich unprofessionellen Service, der kaum Englisch spräche, und eintöniges Essen gelesen hatte), aber derartige Kritik ist in meinen Augen verfehlt, da sie den Gedanken und Charakter der Hacienda Hotels nicht verstanden hat.


Umgebung

5.0

Die Lage ist dem Konzept entsprechend natürlich etwas abgelegen. Wir fanden die Lage als Startpunkt für Ausflüge mit dem Auto zu den vielen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung dennoch als gut. Das Hotel ist für einen Kurzaufenthalt im Rahmen einer Rundreise meines Erachtens bedenkenlos zu empfehlen, für einen längerfristigen Aufenthalt jedoch wohl nur, wenn man explizit Ruhe sucht.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer lag im Haupthaus und war sehr geräumig und schön eingerichtet. Wie gesagt, dass Hacienda Konzept und der Stil haben uns sehr gefallen. Am besten ist es, auf meine Bilder zu verweisen. Das Hotel liegt ländlich und es kann sein, dass einem die Natur gerne einmal näherkommt als einem Lieb ist. Außerhalb des Hotels sahen wir z.B. sehr große Spinnen und Schlangen, die ich - ohne hier übermäßig empfindlich zu sein - sicherlich nicht als Zimmergenossen haben möchte. Hier ist es umso bes


Service

6.0

Der Service war immer präsent und zuvorkommend. Der Service beim Essen war angenehm unaufgeregt. Freundlich und immer zur Stelle, wenn nötig, aber gleichzeitig kein nerviges Überbetüdeln. Verständigung auf Englisch war kein Problem. Sollte es einmal am Englisch gehapert haben, kam sofort ein/e Kollege/in der/die aushalf. Als wir uns nach dem besten Weg nach Celestún erkundigten, bot das Personal von sich aus an, uns Handtücher für den Strand vorzubereiten und bei unserem Aufbruch wurde uns d


Gastronomie

5.0

Beim Frühstuck haben wir nichts vermisst. Wir waren auch zweimal Abendessen und es hat uns beides Mal gut geschmeckt. Die Karte ist eine Mischung zwischen lokalen Gerichten und internationaler Küche, so dass trotz der kleineren Karte, jeder etwas finden sollte. Die lokalen Gerichte fanden wir, dies liegt aber in der Natur der Sache, etwas besser zubereitet als die internationalen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Ruhe sucht findet sie. Wer Action sucht, eher nicht, aber dafür ist es ja auch nicht gemacht. Wir hatten einen Nachmittag zur Entspannung am Pool verbracht und haben dies sehr genossen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Oktober 2017

Für einen Abstecher zu empfehlen!

5.0/6

Ein schönes Einöd mit viel liebe zum Detail gestaltet. Freundliches und zuvorkommendes Personal. Allerdings sehr abseits gelegen inmitten eines mexikanisches Dorfes.


Umgebung

3.0

Gelegen inmitten eines verarmten mexikanischen Dorfes, man kommt sich etwas „beobachtet“ vor.


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerry (26-30)

Dezember 2015

Schöne Hacienda mit viel Platz und tollem Service

5.7/6

große Zimmer, super schöne Hacienda mit riesigem Garten


Umgebung

5.0

Außerhalb, schön ruhig, nur mit Auto gut zu erreichen


Zimmer

6.0

große Zimmer mit tollen Betten und (teils) eigenem Garten je nach Kategorie


Service

6.0

sehr kompetenter und netter Service


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen, gute Auswahl lokaler Speisen, faire Preise


Sport & Unterhaltung

5.0

Sauberer und schöner Pool, teils etwas schattig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

März 2013

Sehr schön und entspannend

5.4/6

Ein tolles Erlebnis, da wir an diesem Tag die einzigen Übernachtungsgäste waren. Zum Abendessen stellte man uns den Tisch aus dem Restaurant nach vorne auf die große Terrasse mit Blick auf die lange Hacienda-Auffahrt. Dazu eine schöne Tischdeko mit Blumen und rundherum ein paar Kerzen. Traumhaft ... Wir fühlten uns wie die Eigentümer ! Kurz vorm Essen gab es noch eine 15-minütige Massage auf Kosten des Hauses. Danach ein wirklich gutes Essen mit leckerem Wein. Keine Ahnung, wie das hinbekommen, daß immer alle Sachen von der Speisekarte auch wirklich frisch zur Verfügung stehen. Rundum zufrieden sanken wir in die gemütlichen Betten im wirklich grossen Zimmer mit sehr grosszügigem Bad. Tolle alte Fliesen auf dem Boden ( wahrscheinlich um die 100 Jahre alt ). Auch das a´la Carte-Frühstück am nächsten Morgen liess keine Wünsche übrig. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Den Pool hätte man eventuell im Laufe des Tages nochmals reinigen können, denn nach der gründlichen Reinigung am Morgen fiel doch einiges wieder von den umliegenden Bäumen ins Wasser und auch die reichlich herumfliegenden Schwalben liessen mal das ein oder andere "fallen". Aber das ist nur eine kleine Randnotiz ....


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen