0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Jan-philipp (26-30)

September 2018

Nie wieder in dieses Hotel!!

1.0/6

Sehr dreckiges und verlebtes Hotel. Im Lift waren alle Spiegel zerbrochen und das Licht ist teilweise ausgefallen. In den Zimmern konnte man die Türen zum Bad und Schlafzimmer nicht mehr schließen....es wurde nur alle zwei Tage „sauber“ gemacht und das war unter aller Sau!!! Handtücher,die zum wechseln auf den Boden gelegt wurden,wurde einfach wieder hingehängt!!!! Nie wieder!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Juli 2018

Katastrophales Hotel, nie mehr wieder

1.0/6

Nur Jugendliche Engländer. Pool schließt um 19uhr und öffnet erst um 11uhr und das bei der dauer Hitze. All inclusive kann man sich sparen da die Bar um 20uhr schließt und es nicht rund um die Uhr essen gibt. Nach 20uhr gibt es nur in den supermärkten was zu trinken. Die Jugendlichen schreien bis Morgens um 5uhr.... einen ruhigen Urlaub hat man da nicht. Das Buffet ist miserabel und hat für den preis leider nur eine geringe auswahl für die Englischen Besucher zu bieten... deutsches oder spanisches Essen wird erst gar nicht aufgetischt. Das Meer war schön... leider war das Hotel eine reine fehlbuchung. Für Urlauber die gerne party urlaub buchen wollen ist es leider auch fehlanzeige.... es gibt keine animation keine poolparty und jede party die angeboten werden kosten trotz inclusive 65€ extra in einem nebenclub. Im Hotel ist ab 20uhr tot bis circa 1uhr nachts wenn dann die ganzen engländer ungestört in den Hotels weiterfeiern lautstark so das man aus dem schlaf gerissen wird. Fazit mallorca ja aber nicht mehr in diesem Hotel!


Umgebung

3.0

Lage war in Ordnung da es nicht weit vom strand entfernt ist... allerdings sieht man bis auf hochbauten nix.


Zimmer

1.0

Zimmer war ne Katastrophe... ameisen im Zimmer und überall dreckreste und verwüstungen von den vorgängern.


Service

1.0

Es gab keinen service... nur patzige sprüche auf englisch oder spanisch.


Gastronomie

1.0

KATASROPHE! Nur English breakfast und english stew.... für Vegetarier nur Trockener salat und ab und zu ein apfel oder birne.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool schließt um 19uhr... ansonsten kümmert man sich nicht um die gäste es gibt nix was man nach 19uhr im Hotel tun könnte.... daumen drehen und vom balkon schauen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Saskia (19-25)

Juli 2018

Nie wieder, bloß nicht Buchen!

1.0/6

Reines Party Hotel ohne Erholung, weder für Pärchen noch für ältere geeignet. Lediglich zum Feiern und ausnüchtern. Lärm die ganze Nacht und Tag, geschrei von Besoffenen. Nicht zum weiter empfehlen. Buchen Sie nicht, Sie werden es bereuen.


Umgebung

1.0

Vom Flughafen fuhren wie eine Stunde. Bars und Strippclubs im ganzen Gebiet. Aktivitäten am Strand möglich (Tretboot).


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren Appartements, ausgestattet mit Küche plus Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Schrank und das Bad war so klein, dass man erst das Bad betreten musste und die Türe hinter sich schließen um aufs Klo zu können. Putzfrau alle zwei Tage.


Service

1.0

Personal konnte Deutsch. Putzfrau kam alle zwei Tage, wechselte Handtücher und machte das Bett, Boden wurde nicht geputzt.


Gastronomie

1.0

Fast täglich das gleiche. Frühstück immer gleich, auf Englische art. Mittag und Abendessen so gut wie immer gleich. Spagetti täglich. Eher Kateressen. All Inclusive leisung in Sachen Bar (Alkoholische Getränke) bis 20 Uhr. Das einzigste positive essen bei All Inclusive durchgehend von 9-21 Uhr.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freiteitmöglichkeiten am Strand möglich z.B Tretboot fahren, Jetski etc.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Juli 2018

Schlimmster Urlaub! Bloß nicht buchen..

1.0/6

Das einzigst gute an dem gebuchten Urlaub war der Strand. Wie dieses Hotel drei Sterne bekommen hat ist uns ein Rätsel. Wir raten dringlichst davon ab dieses Hotel zu buchen. Es ist voll mit Jugendlichen Engländern, die nur zum Party machen da sind, dem entsprechend verhalten Sie sich auch dort. Es ist laut sowohl Tags als auch bis mitten in die Nacht, geschrei, lärm, durchgehend. Kaution 60 Euro, die man am Ende zurück bekommt. 30 Euro Touristengebühr in diesem Hotel. Das Essen war die reinste Katastrophe. Das Frühstück war immer gleich (Englische Art), Mittag und Abendessen war auch so gut wie immer gleich. Das Essen ist essbar jedoch rein auf die Engländer und Feierei ausgelegt. Was die reinste Frechheit war, dass der Pool erst um 11 Uhr öffnete und bereits um 19 Uhr schloss, wo noch eine solche Hitze war. Wir wollten nach langer Zeit einen Erholungsurlaub, das konnte man vergessen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt ca 5 Gehminuten vom Sandstrand entfernt. Jedoch muss man sich bis dort hin durch eine Bar´s Meile durchkämpfen. Vom Hotel sind Bars/Strippclubs/Restaurants/souveniershops etc nicht weit entfernt.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind ausgestattet als Appartements, mit Küche/Bad/Schlafzimmer und Balkon. Bett sehr unbequem zudem nur mit Laken als decke ausgestattet. Tv im Wohnzimmer auch mit Deutschen Programmen. Bad sehr klein ohne Fenster. Schlafen konnte man nicht nur nicht wegen dem bett sondern auch wegen dem Lärm.


Service

1.0

Service gab es an sich keinen, außer der Putzfrau die alle zwei Tage kam und die Handtücher wechselte und das Bett machte.


Gastronomie

1.0

Täglich das gleiche, nichts für Gourments. Essen eher darauf ausgerichtet "Hauptsache was da" und After Kater Essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Lediglich am Strand konnte man Freizeitangebote in Anspruch nehmen. Ansonsten nur zum Party machen geeignet. Überall betrunkene Engländer, die auf die Straße pissen und sich wie der letzte abschaum verhalten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen