75%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.4
Service
5.1
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Patrick (36-40)

Januar 2020

Hotel in toller Lage zum Strand

6.0/6

Die Lage des Hotels ist Super und 5 min vom Strand in Santa Monica entfernt. Die Zimmer sind sauber und es gibt kostenlos Kaffee und Kuchen zum Frühstück.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stella (61-65)

Dezember 2019

Super Lage und leistbar

6.0/6

Wir haben das Hotel sehr kurzfristig gebucht und die Rezeptionistin hat sich sehr um uns bemüht. Das Hotel liegt 1 Straße vom Santa Monica Pier weg und liegt auch für Shopping sehr günstig, man kann alles zu Fuß in wenigen Minuten erreichen. Zimmer und Bad sauber. Man kann mit dem Mietwagen vorfahren und gegen 25 Dollar wird es in der Nähe geparkt- das war sehr angenehm für uns!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Dezember 2019

Nettes Hotel zu einem fairen Preis

5.0/6

Das Hotel liegt in sehr guter Lage in Santa Monica. Die Zimmer sind in Ordnung und sauber. Parkplätze gibt es gegen Bezahlung ebenfalls.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marisa (19-25)

Dezember 2019

Hotel in guter Lage

5.0/6

Das Hotel liegt in Santa Monica in der nähe des Santa Monica Pier. Die Zimmer sind sauber und in Ordnung. Das Personal ist sehr freundlichen und hilfbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Albert (14-18)

Dezember 2019

Preis/Leistung stimmt

5.0/6

Das Hotel liegt in guter Lage in Santa Monica. Zum Santa Monica Pier sind es nur wenige Gehminuten. Die Zimmer sind in Ordnung und sauber. Weiters bekommt man Parkplätze gegen Bezahlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Dezember 2019

Sehr empfehlenswertes Hotel in bester Lage

6.0/6

Nachdem unser AirBnB bei unserer Anreise am Abend storniert worden war, fanden wir dieses Hotel und es gefiel uns sehr gut. Liegt 1 Straße hinter der Uferstraße,man konnte zu Fuß zum Pier und der Shoppingmeile. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, es gab Valet parking um ca 25$. Die Zimmer und das Bad waren sauber und groß.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juni 2019

Gute Lage aber mässige Zimmer

4.0/6

Das Hotel hat wirklich eine gute Lage. Leider sind die Zimmer extrem hellhörig und wir waren mit den Betten nicht zufrieden. Es roch ausserdem fürchterlich nach Putzmittel und hatte eine sehr alte und laute Klimaanlage. Der Check-in verlief suboptimal. Wir wurden für eine Stunde vertröstet da das Zimmer nicht fertig war. Als wir erneut wieder kamen wurden wir eine weitere Stunde vertröstet. Des Weiteren hatten wir eine sehr laute Reisegruppe auf unserer Ebene, welche jeden Abend Party machten mit offenen Türen und viel Alkohol. Das Management konnte dem nicht Herr werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Constanze (41-45)

Juni 2019

Lautes unorganisiertes Hotel aber günstig

2.0/6

Das in die Jahre gekommene Hotel war sehr laut. Die Einrichtung hat mich so gar nicht begeistert und die Betten waren schlecht und es roch nicht gut. Der Parkservice allerdings ist auf Zack gewesen. Das kann man vom Management nicht behaupten, welche sich außer Stande sahen eine wirklich lärmende junge Rugby-Mannschaft zur Raison zu bringen welche sich mit freien Oberkörpern trinkend auf den Gängen trafen oder zu zehnt in den anliegenden Hotelzimmern trafen um laut Musik zu hören.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Eileen (31-35)

September 2017

Finger weg!

1.0/6

Die Lage ist super, Betten bequem, die Zimmer zwar sauber, aber alles so alt, dass man es nicht buchen sollte. Es ist überall ein ganz komischer Geruch. Im Zimmer fast nicht auszuhalten. Das Klimagerät unglaublich laut. Im Innenhof ein furchtbarer Anblick und auch alles laut. Das Personal nett. Valet Parking würde 20 Dollar kosten, öffentliches Parkhaus nebenan 17,50 pro Tag. Es gibt ein kleines Frühstück (Kaffee, Saft, Gebäck) was wir nicht wussten und ganz gut war. Schade, dass alles so alt und abgewohnt ist, da in der Umgebung alles super zu erreichen ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maximilian (26-30)

September 2017

sehr gute Lage und sicher, aber alt und laut

3.0/6

wirklich nur eingeschränkt zu empfehlen. Die Lage ist halt sehr gut und das ist so ziemlich das einzige, was die 170 EUR pro Nacht rechtfertigt. Ansonsten ist es sehr laut in den Zimmern. Wir hatten keine Zimmer zur Strasse hin (die sind vielleicht ruhiger, liegen aber an einer starkt befahrenen Strasse), sondern nach "innen" mit Blick auf Klimanlagen und Heizung (?) und alle möglichen anderen Maschinen, die 24 Stunden am Tag sehr laut waren, selbst wenn man das Fenster zugemacht hat. Wir haben ständig Ausflüge gemacht, von daher waren wir kaum im Zimmer. Entspannen kann man hier nicht wirklich.


Umgebung

6.0

sehr gut, nur wenige Minuten zu Fuss zum Pier und zur 3rd Promenade.


Zimmer

3.0

naja, klein, alt, defekte Steckdosen (haben nur eine ohne Wackelkontakt gefunden. Diese lag hinter dem Bett, wir mussten also das schwere Bett dauerhaft verschieben, um daran zu kommen). Aussicht bei Zimmern auf der Innenseite auf Klimaanlagen etc, die wirklich sehr laut sind. Ich bin nicht so geräuschempfindlich, aber die erste Nacht hat es schon genervt (trotz geschlossenem Fenster). Sauberkeit war gegeben. Ausstattung war alt, mittelmässig, hoteltypisch.


Service

4.0

komisches Personal, 24 Stunden Rezeption.


Gastronomie

4.0

Kaffee und Stückchen (gekauft), sowie Orangensaft und Wasser gibt es morgens an der Rezeption. Für USA ziemlich umfangreich. Sogut wie keine Sitzmöglichkeiten, eher zum im Stehen, Mitnehmen oder aufs Zimmer Nehmen gedacht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sierrafox (56-60)

Juli 2017

Nur wenn es nichts anderes mehr gibt

3.0/6

Nur durch seine zentrale Lage in unmittelbarer Nähe zum Strand ist dieses Hotel interessant. Für europ. Verhältnisse abgerockt und in einem Techn. bedenklichen Zustand.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juli 2017

Lage sehr gut, für kurzen Aufenthalt zum empfehlen

4.0/6

Das Hotel liegt zentral, fussläufig zur Promenade von Santa Monica mit Vergnügnungspark entfernt. Empfangsbereich ist sehr schön gestaltet, allerdings der Rest vom Hotel (Treppenaufgänge / Zimmer) sind in die Jahre gekommen.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage, fussläufig zum Vergnügungspark entfernt. Direkt um das Hotel ist gleich eine Einkaufsmeile mit Restaurants


Zimmer

4.0

Zimmer sind sehr klein, ebenfalls die Betten die auch immer Geräusche machen wenn man sich umdreht. Unser Ausblick ging nach hinten raus und man hörte auch die Klimaanlage vom Hotel. Allerdings wurde diese Nachts abgestellt dann war es auch ruhig. Das Zimmer hatte auch einen Deckenventilator der eigentlich super war, aber nur im Strom funktionierte. Also musste man ihn leider Nachts ausmachen. Eigentlich würde ich nur 3 Sterne für das Zimmer vergeben, aber da wir nur 2 Nächte dort waren, konnte


Service

5.0

Service am Empfang sehr nett und immer gutgelaunt.


Gastronomie

4.0

Es gab für uns überraschenderweise in der Früh Kaffe/Tee/Saft und auch Süßspeisen zum essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juni 2017

Idealer Ausgangspunkt für Sightseeing Touren

4.0/6

Das Hotel liegt in der Nähe der 3th Street und dem Santa Monia Pier. Es ist ein idealer Ausgangspunkt um von hier Sightseeingtouren zu starten. Der Hop on Hop off Bus hält ebenfalls in der Nähe. Die Parkgarage ist kostenpflichtig. Das Einparken übernimmt ein Mitarbeiter vom Hotel.


Umgebung

6.0

Zum Santa Monica Pier läuft man zufuß in wenigen Gehminuten. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants findet man in der Fußgängerzone gleich ein Querstraße weiter.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist eher klein genauso wie das Bett. Der Ausblick zum Innenhof richtet sich auf die Klimazentrale. Die Einrichtung ist schon sehr abgewohnt. Ein typisches Stadthotel mit wenig Anspruch.


Service

5.0

Der Check In und Out klappt sehr gut. Man ist behilflich bei Fragen. Das Auto wird vom Mitarbeiter in die Garage gefahren. Eiswürfel bekommt man auf Nachfrage an der Reception.


Gastronomie

5.0

Überrascht hat uns da es eigentlich nicht angeboten wurde das es zum Frühstück neben Kaffee auch Gebäck gab.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

März 2017

Top Lage und guter Service

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und fast direkt an der 3rd Street (Einkaufsstraße), das Pier und der Strand sind ebenso in unmittelbarer Nähe. Bereits im Eingangsbereich bzw. in der Lobby sieht alles sehr einladend aus. Die Zimmer (wir hatten zwei Betten) sind sauber und geräumig. Je nach Etage und Flügel ist das Zimmer direkt zur Straße raus, davon hat man nachts jedoch nichts gehört, er war ruhig. Auch das Badezimmer war sauber und ansprechend inkl. der zu Verfügung gestellten Badutensilien.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobias (41-45)

November 2016

Renovierungsdürftig, nah zu Shoppingmöglichkeiten.

4.0/6

Durchschnittliches Stadthotel - Zimmergrösse ok, aber renovierungsbedürftig. Nah zu Shoppingmöglichkeiten und dem Highways No. 10 bzw. 405 und LAX.


Umgebung

5.0

Nach zum Santa Monica Pier und der 3rd Street Promenade.


Zimmer

2.0

Renovierungsbedürftig. Dabei aber nicht ungepflegt: Zimmer sind sehr sauber.


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

1.0

Typisch amerikanisches "continental breakfast": Kaffee, Muffins, O-Saft in der Lobby. Das ist zwar Standard, aber nicht ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andi (26-30)

September 2016

Direkt bei der 3rd Street Promenade

4.0/6

Das Hotel liegt direkt im Zentrum von Santa Monica und eignet sich für Ausflüge ohne Auto sehr gut. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen und leider stimmt die Adresse auf der Homepage nicht ganz (deshalb per Navi kaum auffindbar).


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Mai 2015

Lage super, Rest naja, sehr sehr laut, abgenutzt..

3.2/6

Lage super, der Rest naja ..... Größe des Zimmers war ok. Der komplette Zustand des Hotels ist nicht mehr so dolle. Es war alles sehr abgenutzt und ganz schön ranzig. Auf dem frisch bezogenen Bett waren jede Menge lange schwarze Haare. Genau so im Waschbecken und in der Wanne. Frühstück, naja , wenn man es so nennen kann. In der Lobby stehen ab 6:30 drei Kaffe Kannen, eine Wasser und eine O-Saft Kanne. Dazu noch etwas Gebäck, das war es. Die Wände und vor allem die Fenster sind gefühlt aus hauchdünnem Papier. Der Boden ist gefühlt 100 Jahre alt.


Umgebung

4.0

Lage ist super, aber sehr sehr laut ! Ich habe mit Oropax geschlafen ! Santa Monica Pier und der Beach sind direkt um die Ecke. Die 3 Strasse, eine Einkaufsmeile ist direkt eine Strasse weiter, dazu noch 2 Einkaufscenter. Die es gibt hier alles was man braucht. Einen Converse Laden wo man Chucks mit eigenen Motiven bedrucken lassen kann, Apple Store, Victoria's Secret, etc etc Für eine Großstadt in der Größe üblich,lungern hier und da ein paar Obdachlose rum.


Zimmer

1.0

Wie schon gesagt , sehr sehr laut ! Man hört Gespräche und sonstige Geräusche von der Strasse, hört die Bewohner der anderen Zimmer, die Klospühlungen sind sehr laut, hört wenn Gäste aus den anderen Zimmern die Spülung benutzen. Der Boden ist der Horror, man hört jeden Schritt der Gäste aus dem Zimmer das über einem liegt. Die Fenster könnten eine moderne mehrfach verglasung vertragen ! Man hört quasi alls was auf den Gängen im Hotel vor sich geht. Alles sehr sehr abgenutzt. Den Preis nicht w


Service

3.0

Service war ok, Valet Car Parking Service hat 17$ für 24 Stunden gekostet. Das ist für die Lage absolut ok. Das Personal war freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

In der Nähe gibt es quasi alles wie z.B. Mc Donalds, Jonny Rockets, etc.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Oktober 2014

Ok für eine Nacht

4.0/6

Wir waren für eine Nacht im Hotel Carmel. Die Lage ist fast unschlagbar, allerdings ist das Haus mittlerweile in die Jahre gekommen und sollte mal renoviert werden. Für eine Nachaber ausreichend, wenn man nicht zu Hohe Ansprüche stellt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (26-30)

Mai 2014

Super Lage!

5.2/6

Schon beim Check-In gab es eine kleine Überraschung. Wir erwähnten kurz, das wir in den Flitterwochen sind und prompt gab es ein kostenloses Upgrade in eine Suite. So bekamen wir ein wirklich tolles Zimmer. Das Schlafzimmer war sehr groß und das Bett super bequem. Desweiteren gab es ein Wohnzimmer in dem ein Kühlschrank zur Verfügung stand. Das Bad war nicht groß aber genügte vollkommen. Was uns immer wichtig ist, ist dass das Zimmer sauber ist. Und das war es hundert pronzentig. Das Hotel und die Zimmer sind schon älter und das sieht man auch, wer sich also an der Optik stört, sollte hier nicht buchen. Die Lage ist unschlagbar, in nur wenigen Gehminuten erreicht man den Strand, den Pier 39 und die Third Street mit vielen Geschäften und Lokalen. Das Parken kostet 14$ was für die Gegend scheinbar normal ist. Dafür kann man mit seinem Wagen direkt vor das Hotel fahren, wo es anschließend von einem Mitarbeiter in das Parkhaus schräg gegenbüber gefahren wird. Also völlig stressfrei. Das W-Lan war kostenlos, allerdings nicht besonders schnell. Angeboten wird ein interkontinentales Frühstück, es gibt nicht viel, aber die Stückchen sind ganz lecker. Auch der Kaffee ist trinkbar. Wir würden hier jederzeit wieder buchen, da die Lage einfach super ist. Das Hotel und die Zimmer waren sauber und darauf kommt es an.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Oktober 2013

Mehr schlecht als recht

3.6/6

gute Lage zweiter Reihe zum Strand. nahe der Fussgängerzone und dem Pier. Santa Monica ist sehr schön! das Hotel allerdings schlecht, dreckige, stinkende und sehr laute Zimmer. winziges Badezimmer. Frühstück nicht erwähnenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (26-30)

September 2013

Für Kurztrip bestens zu empfehlen

4.6/6

Zimmereinrichtung ist ein bísschen in die Jahre gekommen. Ansonsten ist der Zustands des Hotels gut. Hotel ist direkt zwischen Strand und der Einkaufsmeile.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (46-50)

Mai 2013

Gutes Hotel mit einer Einschränkung

4.4/6

Das Hotel ist eigentlich ein sehr gutes Hotel... aber...es riecht, vor allen in den Zimmern, mal mehr mal weniger stark und lässt dadurch nicht wirklich eine Wohlfühlatmosphäre aufkommen. Man kann nicht erkennen, woran das liegt; ob es ein Desinfektionsmittel ist oder an irgendwelchen Verunreinigungen liegt, wahrscheinlich ist es eine Mischung aus beidem. Das ist echt schade, denn sonst wäre es ein Top-Hotel. Die Lage ist toll, Einkaufen ist überall möglich, ein großes Einkaufscenter ist gleich um die Ecke, kleine Restaurants und Bars liegen rundherum. Der Hopp On Bus fährt in der Nähe ab, der Strand liegt 2 Strassen entfernt. Die Ausstattung der Zimmer ist angenehm, mit Flach-TV, großes Bad mit Seife, Shampoo usw, weiße Handtücher, alles sehr sauber, wie gesagt, nur der Geruch war eigentümlich, trotzdem konnte man gut schlafen und hatte auch kein Kopfweh anschließend (bin eigentlich sehr empfindlich)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

April 2013

Abgewohnt und modriger Geruch

4.8/6

Ein etwas älteres und abgewohntes Hotel in Santa Monika- ist natürlich Geschmacksache. Lage Top! Was uns persönlich sehr gestört hat war der modrige Geruch in Gängen und Zimmern.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (26-30)

April 2013

Lohnenswert für kurzen Aufenthalt.

4.0/6

Lohnenswert für kurzen Aufenthalt, da sehr nah am Strand. Personal sehr freundlich. Der Aufzug ist leider ausgefallen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anne (56-60)

Oktober 2012

Top Lage zur Erkundung LA sowie Strandurlaub

5.0/6

Wi hatten Zimmer 204 zur 2. Straße, daher etwas Lärm. Das Zimmer war von der Größe ausreichend und verfügt zu unserer Überraschung sogar über einen Safe. Zum angeboten Frühstück in der Lobby gab es Kaffee, Tee bzw. Eiswasser oder Orangensaft sowie eine große Auswahl an unterschiedlichen Sand- bzw. Plunderteilchen.


Umgebung

6.0

Um mit dem Hop-On-Hop-Off Bus LA zu erkunden bzw. zum Pier oder an den Strand zu gehen einfach optimal, dafür nimmt man schon etwas Lärm von der Straße in Kauf.


Zimmer

4.0

Die Möbeliering des Zimmers war rustikal, jedoch sauber und funtionierender Klimaanlage bzw. zusätzlichem Ventilator. Besonders angenehm war der heiß und kräfige Wasserstrahl und der Dusche (in der Badewanne).


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer wurden schnell gereinigt und die Duschartikel ergänzt.


Gastronomie

Nicht bewertet

Außer dem kontinentalen Frühstück, das im Preis beinhaltet war keine weiteren Angebote, jedoch in direkter Nähe zur Einkaufsprominade (3. Straße) bzw. zum Santa Monica Place völlig unkritisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Mai 2012

Empfangshalle beeindruckt, Zimmer enttäuschend

3.1/6

Bei der Ankunft in der Hotelhalle waren wir extrem beeindruckt. WAU! Als wir dann die Zimmer sahen, enttäuscht. Die Zimmer sind alt, bei der Ausstattung ist nur das Nötigste vorhanden und auch alt d.h. ungepflegter Eindruck. Die Bettdecken haben uns geekelt, Haare an den Wänden und Decken des Bades, an der Zimmerdecke hing Staub oder Dreck runter, undefinirbar, es roch komisch. Kein Wireless for free, Internetbenutzung in der Halle nur gegen Gebühr, keine Möglichkeiten einen Kaffee/Wasser zu kochen, kein Kühlschrank, Parkplatz gegen hohe Gebühr, Frühstück mager. Die Lage ist TOP! Aber es hat genügend Alternativen in dieser Gegend, z.Bsp. Holiday Inn. Wenn immer möglich, würden wir eine Alternative suchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Mai 2012

Hotel in super Lage

4.2/6

Das Hotel liegt sehr gut. Zum Strand ist es nicht weiter. In der Nähe ist auch eine Mall zum Einkaufen und Essen. Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind dunkel und es riecht modrig. Das Frühstück ist ein Witz, Kaffee und Muffins. Mehr nicht, also tüpisch amerikanisch. Das Hotel hat keine eigenen Parkplätze, das Auto wird von einem Angestellten weg gefahren, das ist leider auch nicht ganz günstig. Für ein Paar Tage kann man es hier allerdings aushalten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (31-35)

Oktober 2011

Sehr einfaches Touristenhotel

2.0/6

Hotel hat ein gutes Preis-/Leistungsangebot ist aber ein sehr einfaches Touristenhotel. Die Lage ist jedoch Top. Personal von der Putzfrau bis zum Manager sehr sehr unfreundlich. Frühstück für Bettler!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

August 2011

Die Lage entscheidet über den Preis

3.2/6

Das Hotel sieht von aussen und bis zur Lobby ganz ansprechend aus. Ist man aber erstmal (entweder über die steile und gefährlich Stufe, oder den alten, nicht immer funktionierenden Lift) in den Zimmerstockwerken angekommen, ist es ein anderes Bild. Das Hotel sieht aus wie ein umgebautes Mehrfamilienhaus, es sieht mehr nach einer Wohnug als nach einem Hotel aus. Das Hotel ist zwar auf den ersten Blick überall sauber, aber das Haus ist von älterem Baujahr, und sollte renoviert werden. "Frühstück" ist im Zimmerpreis inbegriffen, dazu später mehr. Wir waren für 2-Nächte auf unserer Rundreise in diesem Hotel - Hotel war beide Nächte komplett ausgebucht. Gäste kommen von der ganzen Welt, Familien, Paare, Freunde.


Umgebung

6.0

Die Lage, und das ist der Grund wieso wir das Hotel trotz der negativen Bewertungen gewählt haben, ist perfekt. Direkt am Santa Monica Pier, Santa Monica Beach und an der 3rd Street. Ebenso sind es nur wenige Fahrminuten bis zum Flughafen oder Hollywood. Ausflügsmöglichkeiten gibt es in LA mehr als genug, und Santa Monica ist ein Zentraler Ausgangspunkt. Zu Fuss ist in der Näheren Umgebung alles zu erreichen. Für uns gibt es in Santa Monica keine Bessere Lage für ein Hotel.


Zimmer

1.0

Wir hatten das Glück, im ersten Stock ein Zimmer zum Innehof zu ergattern. Das Problem, direkt vor unserem Fenster Stand die laute Lüftungsanlage - geruch sowie lärmbelästigung waren enorm, auch bei geschlossenem Fenster. Nach Reklamation an der Reception hatte man uns gesagt, das es tatsächlich eines der "schlechten" Zimmer ist im Hotel, aber sie uns leider kein anderes anbieten können, weil alle Zimmer besetzt sind. Preisnachlass wollte man uns aber auf dieses Zimmer ebenfalls keinen geben. Da


Service

5.0

Das Personal an der Reception war zu uns eigentlich immer freundlich, und bei Problemen wurde schnell geholfen. Wir wollten das Zimmer wechseln, leider war aber das Hotel ausgebucht, da kann das Personal nicht viel für. Auch das Personal vom Valet-Parking war stets freundlich, und haben das Auto immer sehr schnell zurück geholt. Zimmerreinigung war leider nur oberflächlich und könnte besser sein. Valet-Parking für 7 Doller pro 24 Stunden ist ein fairer Preis. Dafür werden für das WiFi-Passwort 1


Gastronomie

1.0

"Frühstücksbuffet" ist wohl etwas vom schlechtesten was wir gesehen haben. Das Frühstück in Amerika eine andere Bedeutung hat, ist uns klar. Aber wer ein so mageres und trostloses Frühstück bereit stellt, notabene in der Lobby, wo alle Leute durchlaufen und keine Sitzmöglichkeiten sind, lässt es besser bleiben. Der Kaffe war lauwarm und schmeckte nicht, Süssgebäcke zum Frühstück waren ungeniessbar. Wasser, Saft oder Milch mit Müsli suchte man hier leider vergeben.


Sport & Unterhaltung

Das Hotel bietet weder Fitnessraum noch Pool oder sonst irgendwelche Freizeitangebote. Erwartet man aber auch nicht, in Santa Monica Unterhaltet man sich selber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Luisa (26-30)

August 2011

Super Lage für einen angenehmen Preis

5.4/6

Wir (Ich und meine Schwester) haben uns das Hotel ausgesucht, da es im Katalog und auch hier in der Bewertung nah am Strand lag und im Vergleich zu anderen Hotels recht günstig war.Das man keine luxus Suite bekommt war uns schon klar, aber da wir das Hotel eh fast ausschliesslich nur zum Übernachten und umziehen genutzt haben, fanden wir es gut.Ja das Hotel hat einen alten Touch, aber wir fanden das jetzt nicht schlecht.Wir hatten ein Zimmer direkt in der ersten Etage mit 2 rießigen Betten, alles bisschen älter gehalten aber alles noch gut in Takt.Ein schönes Badezimmer und ein grosser Schrank wo wir unsere Koffer verstaut bekommen haben.Zum Frühstück gab´s jetzt kein grosses Buffet, ein paar Brötchen, Croissants, Muffins und Gebäck.Also halt typisch amerikanisch! Kaffee und O-Saft gab es auch und zur Stärkung reichte es auch.Alles sehr lecker!


Umgebung

6.0

Die Lage war prima! Nach links ging es sofort zur Shopping Meile und nach rechts zum superschönen Strand. Direkt am Strand waren auch die Haltestellen und man konnte nach links oder rechts, je nachdem wo man hinwollte, nach Venice Beach, Hollywood oder Malibu fahren.Der Preis war ok und die Busfahrer immer sehr hilfreich und nett. Nach Venice Beach konnte man sogar einen kleinen Spaziergang hinlegen da es sehr nah angrenzte. Der Santa Monica Pier war super.Das Riesenrad muss man mal mitgemacht


Zimmer

5.0

Wie schon gesagt, die Zimmer fand ich ganz ok dafür das man da nur Übernachtet oder sich umgezogen hat.Alles in allem bisschen alt gehalten aber nicht schäbbig oder verkommen.Das tollste war für uns, da es unten nur 2 Tische und 4 Stühle gab, konnte man morgens sein Frühstück mit auf das Zimmer nehmen.Fanden wir sehr klasse.Schön im Bett frühstücken und dabei fernsehen.Sauberkeit war im ganzen Hotel kein Problem.Alles sehr schön. Auf dem Zimmer gibt es jetzt zwar keine Minibar und keine Kaffemas


Service

6.0

Das Service war immer sehr nett und hilfsbereit.Kleiner Tipp vom Personal: Das Hotel bietet einen Transfer Service vom Hotel zum Flughafen an, sprich die haben ihren eigenen Service mit dem sie zusammen arbeiten.Vielleicht mal vorher erkundigen bevor man vom Veranstalter nen Transfer bucht.Unser hat sich nämlich verspätet und so mussten wir am Flughafen uns so richtig beeilen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten ja nur Frühstück und das hab ich schon bei Hotel beschrieben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai-Uwe (26-30)

September 2010

TOP Lage, allerdings Zimmer schon sehr alt.

4.4/6

Das Hotel sieht von außen und in der Empfangshalle super toll aus, allerdings wenn man in den Fahrstuhl geht ist das vorbei. Die Zimmer sind schon etwas alt und muffelig, aber relativ groß und da man sich in Los Angeles eh nur zum schlafen im Zimmer aufhält ist das Hotel super. Die Lage absolut TOP, da es in Santa Monica ist und nicht weit zum Strand und zur Hammer tollen Third Street mit vielen Geschäften und Restaurants. Vom Hotel aus kommt man mit dem Mietwagen schnell nach Hollywood, Beverly Hills und dem Getty Museum. Für Los Angeles ist Santa Monica die beste Region zum wohnen und das Hotel geht für diesen Preis ebenfalls. Nur die Parkgebühren sind mit 14 $ pro Tag etwas hoch, denn nebenan ist eine öffentliche Garage, welche nur 5 $ pro Tag kostet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elvira (46-50)

Juni 2010

Nur bis zur Lobby sehenswert

1.9/6

Bis zur Lobby waren wir beeindruckt. Der Empfang war schon nicht gerade freundlich, was wir aus anderen Hotels in Californien sehr wohl gewöhnt waren.. Dann der erste Schreck, der Aufzug funktionierte nur auf mehrmaligen Knopfdruck. Die dann lieber gewählte Treppe, entsprach eher einer Kellertreppe. Im Zimmer erwarteten uns schmutzige Bettüberzüge. Das Bad hätte eine gründliche Reinigung verdient. Die Krönung war das Frühstück. Kontinentel haben wir schon besser erlebt: Thermoskannen mit Kaffee dazu wahlweise Muffin oder eine Sorte anderes Gebäck in einem Zustand, der nicht als frisch bezeichnet werden kann. Es war das schlechteste Hotel wärend unserer dreiwöchigen Rundreise.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juni 2010

Mehr Schein als Sein

2.4/6

Das beste am Hotel selber ist der Eingangsbereich. Mit Erreichen des Aufzuges ist es vorbei mit der Herrlichkeit. Der Aufzug entscheidet selbst wann er fährt, die Treppe zu den Zimmern ist schlichtweg eine Zumutung und spottet jeder Norm. Die Zimmer sind lieblos und spartanisch eingerichtet, es fehlt ein Kühlschrank und technisch strotzt das Hotel vor Mängeln. Die Türen sind teilweise derart verzogen dass auf Schließung nicht der Hauch einer Chance besteht. Das führte dazu dass wir das Zimmer wechselten. Mit der Sauberkeit ist es leider auch nicht weit her, das reicht von Kaffeeflecken an den Wänden bis zur total verstaubten Klimaanlage. Das sogenannte Frühstück nimmt man in der Lobby ein mit sämtlichen Publikumsverkehr inclusive, von nur sehr beschränkt vorhandenen Sitzmöglichkeiten und Tischen mal ganz abgesehen. Es war auf unserer Rundreise das mit Abstand schlechteste Hotel und verlangt für eine Verlängerungsnacht tatsächlich ca 115 Dollar. Da sollte man doch verzichten, zumal wir viele sehr viel bessere Hotels hatten die wesentlich günstiger sind und vor allem wesentlich sauberer, freundlicher und komfortabler.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Juni 2010

Für einen Zwischenstopp ok

3.6/6

Ein Hotel, das nur für einen kurzen Aufenthalt geeignet ist. Die Lage ist super. Man ist gleich zu Fuß zum Pier gelaufen. Auch gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juni 2010

Mehr Schein als Sein zum zweiten

2.4/6

Gutscheinaktionen aus Couponheften werden nicht eingelöst. Zimmer zum "Hinterhof" sehr schlecht und unzumutbar. Lüfter und Arregate auf dem Innenhofdach sind lauter als die Klimaanlage im eigenen Zimmer. Fenster "muss" geschlossen bleiben und Rolladen müssen unten bleiben. Unsaubere Zimmer, Toilette direkt verstopft, unfreundliche Beratung an der Rezeption. Teuerste Hotel auf unserer Rundreise. Lage dennoch Top, direkt an der 3rd Street und Santa Monica Pier


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

November 2009

Ausstattung und Service miserabel

1.8/6

Schon zu Beginn zeigte sich das Hotel nicht von der guten Seite. Wir fragten nach einem freien Zimmer und hatten ein Coupon-Heft dabei. Die junge Dame, die uns helfen wollte, durfte leider keine eigenen Entscheidungen treffen, da der unfreundliche Vorgesetzte neben ihr stand. Da wir nur eine Nacht bleiben wollte, konnte er sich überzeugen lassen, uns den günstigeren Preis zu überlassen (wie nett von ihm). Von Freundlichkeit jedoch keine Spur. Wir haben für eine Nacht 109,99 $ bezahlt (plus Steuer). Dies ist zwar für die Lage sehr gut, da die 3rd St. eine Straße weiter liegt, jedoch ist das Hotel auch diesen Preis nicht wert. Wie gesagt, der Servie war miserabel - von Freundlichkeit keine Spur. Zu den Kosten kommen noch 12 $ Parkgebühren hinzu.


Umgebung

6.0

Die Lage ist genial. Der Strand inkl. Pier sind ca. 3 Gehminuten entfernt. Die Einkaufsstraße, die wirklich aussergewöhnlich schön ist, liegt direkt um die Ecke.


Zimmer

1.0

Der vorhandene Fernseher hat bereits die besten Zeiten hinter sich gelassen. Es standen rund 4 Programme zur Auswahl, man musste sie jedoch ein wenig unter den vielen Kanälen suchen. Allerdings konnte man sich hiervon nur einen anschauen, da die anderen entweder sehr krisselig waren oder in spanischer Sprache. Kühlschrank, Fön, Eisbereiter sucht man leider vergeblich. Insbesondere der Fön zählt zu amerikanischen Standard und wir wurden ein wenig von dieser Tatsache überrascht. Das Badezimmer


Service

1.0

Siehe oben - sehr unfreundlich und nicht zuvorkommend, so wie wir es eigentlich von den Amerikanern her kennen. Das Auto wird von den Angestellten an einem ferner gelegenen Parkplatz gebracht. Kann jedoch jederzeit und so oft man möchte von diesen wieder zurückgeholt werden. Dies ist jedoch sehr unpraktisch, insbesondere, wenn man eine Kleinigkeit im Auto vergessen hat :)


Gastronomie

1.0

Das Frühstück bestand aus Kaffee, Tee, Croissant sowie Muffin (diese waren sicher schon ein paar Tage alt). Auch für amerikanische Verhältnisse sogar sehr dürftig und sollte man besser auslassen. Einen Eiszubereiter gibt es nur ausserhalb. Hierzu muss man zunächst zur Rezeption gehen, damit jmd. losspurtet um von der anderen Seite der Straße Eis für einen zu holen. Weitere Gastronomie steht einem nicht zur Verfügung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keinerlei Ausstattung vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicola (36-40)

September 2009

Mittelklasse Hotel in super Lage

3.5/6

Das Personal an der Rezeption war eher eintönig und kurz. Das Frühstück wurde im Eingangsbereich gereicht, das Angebot war allerdings sehr dürftig. Es gab 2 verschiedene Arten von Teilchen und Kaffee. Neben dem Hotel ist ein öffentliches Parkhaus, das Hotel bietet aber auch Valet Parking an, bei dem man mit dem Auto vor den Eingangsbereich fährt und das Hotelpersonal fährt das Fahrzeug weg. Kosten: 12 Dollar/Tag, allerdings mit unbegrenztem Rein-und Rausfahren. Eine Bushaltestelle (- nach Hollywood) ist in direkter Nähe. Die Lage des Hotels ist einmalig: Nur ca 3 Minuten vom berühmten Santa Monica Pier und von der Einkaufsstrasse, die das Shoppingherz höher schlagen lässt. Eine riesige Auswahl von Bars und Restaurants liegen in direkter Umgebung.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karina (26-30)

September 2009

Eine Zumutung!

2.5/6

Dieses Hotel ist eine absolute Zumutung. Wir wollten eine Nacht in Santa Monica bleiben und hatten dieses Hotel aufgrund des "Roomsavers" ausgesucht. Nachdem ich nach dem regulären Preis gefragt hatte, präsentierte ich meinen Coupon, der offensichtlich nicht so gern gesehen ist. Daraufhin bekamen wir ein Zimmer. Ich habe erstmal ein Blick in die Betten gewagt (das mache ich immer) und musste feststellen, dass die Bettwäsche mehrmals benutzt war (zerknittert, befleckt und mehrere Haartypen (blond, schwarz, gelockt, blond...). Bei der Reklamation tat der gute Mann hinter der Rezeption sehr erstaunt über diesen Zustand und gab uns dann ein neues Zimmer. Dieses lag zur Straße raus, wovor sich eine Baustelle befand, die sich als Nachtbaustelle herausstellte. Daraufhin sprachen wir den Rezeptionisten an, der sich überrascht zeigte, dass vor dem Hotel eine Baustelle sei. Also 3ter Zimmerwechsel... in ein Raucherzimmer. Der Zustand der drei gesehenen Zimmer kann so beschrieben werden: muffig, abgewohnt, altmodisch... einfach nicht zum wohlfühlen. Das Frühstück am nächsten Morgen war auch ein Witz: in der Lobby wurde ein "Kleinst-Buffet" mit Muffins und Kaffee aufgebaut. Ich meine, dass das Hotel um die 100 bis 120$ pro Nacht gekostet hat... und dafür war es einfach ein Flop! Ich kann nur empfehlen, nicht ein Zimmer in diesem Hotel zu buchen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (36-40)

August 2009

Unerfreuliche Erfahrung

2.5/6

In guter Lage nahe zum Strand liegt das Hotel mit ca. 90 Zimmern. Die Fassade des Hotels sieht recht ansprechend aus. Dahinter gilt das nicht mehr. Wir erlebten ein sehr abgewohntes Haus mit einem hohen Renovierungsbedarf. In der Hotelhalle wird morgens ein kleines Frühstück angeboten. Es stehen Getränke und Muffins bereit. Es gibt einen kleinen Tisch mit 4 Stühlen für alle Gäste.


Umgebung

5.0

Direkt an der Hauptstraße gelegen, ist es sehr gut erreichbar und alle Sehenswürdigkeiten sind in der Umgebung. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten.


Zimmer

1.0

Unser Zimmer war sehr klein. Mit zwei Erwachsenen und unserer kleinen Tochter hatten wir keinen Platz, die Koffer zu öffnen. Die Möbel sind sehr abgewohnt und in einem schlechten Zustand. Die Klimaanlage und der Fernseher waren defekt. Besonders das Bad war nicht ausreichend gereinigt: Seifenreste und Haare in der Badewanne, unter dem Waschbecken tropfte Wasser aus dem rostigen Becken.


Service

2.0

Die Zimmerreinigung war in unserem Zimmer mangelhaft. Die Klimanalage funktionierte nicht. Unsere Beschwerde wurde abgewiesen. Einen Rabatt auf den sehr hohen Zimmerpreis von USD 245,- wurde abgelehnt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

August 2009

Super Lage, freundlicher Service, Frühstück

5.6/6

Wir würden jeder Zeit wieder dieses Hotel wählen, wenn wir in St. Monica Urlaub machen. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück ist ok, wenn man bedenkt, dass es in den Staaten nicht üblich ist Frühstück zu bekommen. Die Nähe zum Strand und zu der Einkaufmeile ist einfach toll. Es ist zwar kein modernes Hotel, aber dafür eins mit Charme!!! Sehr toll.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Juni 2009

Super Lage, nettes Personal

5.2/6

Ein einfaches urgemütliches Hotel nur einen Block vom Strand entfernt. Einfach super. Vieles kann man erlaufen, sogar Venice Beach. Sehr nettes Personal mit Einparkservice. Was will man mehr. Morgens kostenlos Kekse, Crossant und Kaffee. Jederzeit gerne wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jennifer (31-35)

April 2009

Für 2 Übernachtungen völlig in Ordnung

4.9/6

Wir haben uns relativ wohl gefühlt. Check-in und Check-out verlief zügig und problemlos. Das Hotelpersonal ist durchweg freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer ist etwas in die Jahre gekommen und durch das große Bett wirkt das Zimmer sehr klein, aber für 2 Übernachtungen völlig in Ordnung. Nachteil: Wir hatten unser Zimmer zum Lieferanteneingang o. s.ä. Die Fenster waren sehr schlecht isoliert, so dass man schon sehr früh vom Krach der LKWs geweckt wurde. Da ich jedoch immer Ohrenstöpsel dabei habe, war auch dieses Problem schnell gelöst. Das Frühstück wird in der Lobby eingenommen. Es gibt Kaffee und Tee sowie kleine Kuchenteilchen, die sehr lecker waren. Wenn man nicht früh genug kommt, gibt es dort zwar keinen Sitzplatz mehr, allerdings haben viele Gäste das Frühstück mit aufs Zimmer genommen. Das Valet-Parken war für uns völlig ok. Wir wussten ja schon, dass wir 12 Dollar am Tag bezahlen müssen. So blieb uns der Streß mit dem Parken erspart. Fazit: Wir empfanden das Hotel als sauber und praktisch für 2 Übernachtung. Schon allein wegen der günstigen Lage. In wenigen Gehminuten ist man am Santa Monica Pier und der 3rd Street Promenade mit vielen Einkaufs- und Essensmöglichkeiten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

März 2009

Die Lage macht's

4.1/6

Alles sehr hellhörig, Fenster nicht isoliert, leider eine Baustelle hinter dem Haus die noch bis Frühjahr 2010 andauern wird. Das Zimmer dass wir hatten war wohl vorher ein Raucherzimmer. Es roch extrem nach kaltem Rauch. Scheinbar ist dieser Teil des Hotels noch nicht renoviert... der Teppich vor der Zimmertür war auch ziemlich schmutzig. Unschön ist das valet-parking für 12 Dollar plus jedes Mal Trinkgeld, wenn man sein Auto haben möchte. 2 Strassen weiter gibt es ein Parkhaus für 7 Dollar täglich... kann man sich auch überlegen. Je nachdem wie oft man das Auto benötigt. Ansonsten besteht das Frühstück aus Stehcafe in der Lobby und kleinen Stückchen. Eher etwas lieblos.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (31-35)

September 2008

Kurzfristige Notlösung in guter Lage

4.0/6

Die Lage ist top, Santa Monica Pier, Strand und Einkaufsmöglichkeiten gleich in der Nähe. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Leider kostet das Parken für`s Auto zusätzliche 12 Dollar pro Tag, die Zimmer sind sehr eng und antik, der Blick aus den verschlossenen Fenstern bescheiden. Die Klimaanlage wird durch einen überraschend ruhigen Deckenventilator ersetzt. Der Frühstücksraum ist die Lobby, ausweichen auf die Angebote der Umgebung hilft den Tag freundlich entgegenzusehen. Für´ne Nacht auf der Durchreise ging`s.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion & Andi (26-30)

September 2008

Lage super, Rest ist Einstellungssache

3.3/6

Die Lage des Hotels ist echt gut. Der Santa Monica Pier und die 3rd Street Promenade liegen nah am Hotel, somit ist es ein guter Ausgangspunkt für Aktivitäten. Ansonsten gäbe es sicher bessere Hotels für einen ähnlichen Preis. Das Parken kostet 12 $ pro Tag + Tip, was nach deutschen Parkkostenmaßstäben zwar noch geht, aber dennoch erhebliche Mehrkosten verursacht. Wir waren 5 Tage dort, somit kam da schon was zuammen. Allerdings gab es (glaube ich) keine wirkliche Alternative zum Valet Parking des Hotels. Das Hotel scheint schon etwas älter zu sein. Wir haben in einem Hotelprospekt gelesen, dass es erst kürzlich für eine Riesensumme renoviert worden war. Hmmm... Sauber war es, keine Frage.


Umgebung

5.0

Die Lage an sich ist echt gut. In wenigen Gehminuten kann man den Santa Monica Pier und die 3rd Street Promenade erreichen und bekommt viele Einkaufs- und Vergnügungsmöglichkeiten geboten. Mit dem Auto ist man vom Hotel aus schnell auf den relevanten Durchgangsstraßen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sauber, das Bett war superbequem! Aber es war ein sehr kleines Zimmer mit riesigen Möbeln drin, so dass wir kaum Platz für uns und unsere Sachen hatten. Außerdem hatten wir "Blick" auf den Hinterhof mit Abluftkaminen und Generatoren, die ständig einen ganz schönen Lärm verursacht haben und die "Sicht" war auch nicht gerade berauschend. Wir waren ja den ganzen Tag unterwegs und somit nicht so viel auf dem Zimmer, aber trotzdem hatten wir im Rahmen unserer Reise mehrfach bessere Bil


Service

3.5

Der Service war gut, das Hotelpersonal an der Rezeption war freundlich, die Zimmer waren sauber. Allerdings fand ich die für das Valet Parking zuständigen Mitarbeiter teilweise grenzwertig. Als wir z. B. unser Gepäck selbständig am letzten Tag vom Zimmer vors Hotel transportiert haben, waren sie sichtlich angefressen, da sie somit kein Trinkgeld kassieren konnten... Das fanden wir nicht in Ordnung. Schließlich habe ich als Gast die Wahl, welche Leistungen ich in Anspruch nehmen möchte.


Gastronomie

2.0

Gastronomie kann man das nicht nennen. Es gab ein "Frühstücksbuffet" in der zugigen Lobby. Dort gab es Muffins und Gebäck, das Geschmackssache war, Orangensaft und Kaffee. Gemütlich war es dort nicht, da es sehr zugig war und es keinen separaten Frühstücksraum oder -bereich gab.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

August 2008

Abzocke nahe des schönen Strandes

2.8/6

Das Zimmer war eng und muffig mit Blick nicht zum schönen Pool: der war nicht vorhanden, sondern zu einer riesigen Kompressoranlage im Innenhof auf Höhe des Hotelfensters, welche auch Tag und Nacht lief. Wie schön wäre ein Zimmer zur Straße gewesen: der Verkehr wäre am frühen Morgen sicher ruhiger geworden. Das angekündigte Frühstück eine kontinentale Zumutung auf 1, 20m Länge. 1 Tisch und vier Sessel für alle Hotelgäste: Kaffeautomat mit Teeoption, Muffins und anderer Süßkram im Wechsel der Tage: Ja nicht mit Frühstück buchen! Parken kostet extra 12$ extra+Tip.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beatrix (41-45)

Juli 2008

Hotel in TOP-Lage

5.4/6

Wir hatten ein gemütliches Zimmer, welches im renovierten Zustand war. Die Lage des Hotels ist einfach spitze: der Santa Monica Pier und die 3rd Street Promenade sind gleich um die Ecke. Morgens wurde in der Hotelhalle ein eingeschränktes Frühstück angeboten.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (36-40)

Oktober 2007

Akzeptables Domizil in sehr guter Lage

4.8/6

Lage sehr gut nahe Strand und Pier, gut erreichbar, Valet parking 11USD pro Tag (aber wo sonst parken?), Empfang ok, Lobby schön, Zimmer ok, wir haben nichts vermisst (ausser einem etwas kleinen Bad). Für Singles und Paare, die 1-4 Nächte bleiben, wirklich ok. Zimmer, die nach hinten rausgehen, sind einigermassen leise, zur Hauptstrasse-nun ja, es ist L. A. Betten gut, Deckenventilator sehr leise, 3-speed- reicht nachts absolut aus (ausser vielleicht Hochsommer). Frühstück seeeeehr überschaubar, Orangensaft + Kaffe + Croissants geschmacklich ok. Wir würden wieder hingehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi (41-45)

Juni 2007

Kan man vergessen

2.7/6

Wir waren - glücklicherweise - nur eine Nacht da. Die Umgebung ist toll, man ist sehr schnell im Zentrum, am Strand und am Santa Monica Pier. Aber das war es auch schon. Die Zimmer sind klein und stickig (Klimaanlage Fehlanzeige; ein deckenventilator hilft auch nicht wirklich weiter), das Bad ziemlich dreckig. Der einzige Lichtblick ist ein tolles japanisches Restaurant (Light House, Ecke 2nd Street/Arizona) mit tollem Lunch- und Dinnerbuffet inklusive hervorragendem Sushi. Santa Monica ist eine niedliche statt - jedoch voller Obdachloser, die schon ab Mittag überall rumlümmeln. Schade eigentlich!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Mai 2007

Nicht zu empfehlen

3.9/6

Das Hotel liegt direkt parallel zur 3rd Street in Santa Monica, klingt viel versprechend ist es aber leider nicht. Die Umgebung ist toll und man erreicht das Santa Monica Pier in wenigen Gehminuten, aber das Hotel trübt leider die Stimmung. Das Inventar ist sehr alt und nicht gepflegt. Die zimmer sind sehr klein und staubig. man hatte kein platz für die Kleidung, obwohl wir diese nicht wirklich aus den Koffern holen wollten. Zum Glück waren wir nur einen Tag in dem Hotel, länger hätten wir es nicht ausgehalten. Dieses Hotel ist leider nicht empfehlenswert!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsen (41-45)

August 2006

Bruchbude

3.2/6

Das Hotel und der Empfang sehen noch einigermaßen gut aus, der Preis war für die gute Lage auch o.k.: 109 $ für das Zimmer; doch wenn man dann nach ober uhr aufs Zimmer sah man überall alten Gammel: muffige sehr enge Flure, Zimmer schlecht gepfegt, kein Platz für Kleidung, sehr enges altes Bad und so dünne Fenster (Einscheibenglas sowie im Hasenstall), dass man nachts das Gefühl hatte, am offenen Fenster zu schlafen und das auch noch bei ziemlich viel Verkehr über die Nacht hindurch. Im Hotel gibt es kein Frühstück, dafür muss man um die Ecke gehen in ein Kaffee, wo man nur 1 Tasse Kaffee und nur 1 einzigen Keks oder Muffin erhält, nicht so viel man will wie in Amerika üblich. Echt knausrig! Unbedingt meiden und lieber ein paar Dollar woanders mehr bezahlen als sich über solch eine Bruchbude ärgern!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Juli 2006

Nur, wenn nichts anderes frei ist

3.2/6

Das Hotel sieht von außen noch ganz nett aus, aber innen ist es ziemlich düster. Die Zimmer sind total überladen mit riesigen Möbeln in dunkelbraun. Die Betten bestehen aus 3 übereinandergelegten Matratzen. Es ist schmuddelig, am liebsten würde man nicht an die Decke gucken, die voll mit Staubflusen hängt. Das Bad ist nicht wirklich geputzt. Essen haben wir nicht gesehen, Internetzugang gibt es nicht, Parken ist sehr teuer.


Umgebung

6.0

Super Lage - der einzige Vorteil des Hotels. Zum Strand von Santa Monica sind es nur ein paar Minuten, auf der anderen Seite ist direkt die belebte Fußgängerzone.


Zimmer

1.0

wie gesschrieben, schlecht. Kleine Zimmer, ziemlich hellhörig (besonders im Bad), total vollgestellt, sehr dunkel. Kein Zimmer, in dem man länger bleiben möchte


Service

3.5

Personal war freundlich, es gibt nur den Parkservice, keine Ahnung, wo das Auto steht.


Gastronomie

Nicht bewertet

nichts gesehen - Eiswürfel wurden nur auf Anforderung verteilt. Die Maschine war nicht zugänglich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen