80%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.2
Service
4.2
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Ralf (51-55)

Februar 2019

Zentrales Hotel zum fairen Preis

5.0/6

Auch wenn das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen ist kann ich einen Aufenthalt in diesem Hotel empfehlen. Die Lage ist einfach ausgezeichnet und auch die Entspannung am Poolbereich haben wir genossen.


Umgebung

6.0

Die schönsten Tempelanlagen sind bequem zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margitta (51-55)

Dezember 2018

Vielleicht lieber woanders!

3.0/6

Wir wollten uns Bangkok vor unserer weiteren Thailandreise anschauen. Das Hotel wählten wir aufgrund der guten Lage zu den Haupt-Tempeln. Von außen macht das Hotel von der Fassade her einen heruntergekommenen Eindruck. Die Eingangshalle verändert diesen Eindruck zum besseren.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist sowohl zum Besichtigen der Hauptsehenswürdigkeiten von Bangkok als auch um die Touristenmeile zu besuchen (dort kann man abends auch gut essen gehen) perfekt. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof raus, sodass es sehr ruhig war.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind recht alt. Sie enthalten fast alles, was man benötigt wird. Der Föhn fehlte bei uns, als auch ein Safe. Man kann Wertgegenstände an der Rezeption einschließen. Das Badezimmer ist in sehr schlechter Qualität, die Silikonfugen sind offen und beim Duschen oder Baden dringt Wasser daraus.


Service

1.0

An der Rezeption wird fast kein Englisch verstanden. Eine Bangkokkarte haben sie nicht. Auch ein Lächeln haben wir auf den Gesichtern der Damen nicht finden können. Die Organisation einer Taxifahrt zum Flughafen war äußerst schwierig aufgrund der nicht vorhandenen Englischkenntnisse. Am Ende hat alles funktioniert, wenn auch zu einem sich immer weiter erhöhenden Preis von 600 Baht.


Gastronomie

1.0

Im 4 Sternehotel wird von Plastegeschirr gegessen. Die Stühle sind sehr dreckig und ewig alt. Das Buffet zum Frühstück war zwar nicht klein, aber es gibt hauptsächlich Salat mit Mayonaise und Mittagessen (Reis, Nudeln,..) Man muss sich mit Toast und Marmelade und schlecht schmeckenden Crepes begnügen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Urlauber (31-35)

Dezember 2018

Gerne wieder

5.0/6

Super Lage in der Altstadt, Khaosan und die wichtigen Sehenswürdigkeiten kann man zu Fuß erreichen. Bus vom Flughafen direkt vor der Tür. Es gab leider zu viele chinesischen Gäste im Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reisender aus Hamburg (36-40)

Dezember 2018

Zentrale Lage in Bankok

5.0/6

Hotel in guter Lage mit sehr freundlichem und bemühtem Personal. Zimmer und Essen sind OK. Einziger Wehmutstropfen sind die vielen Chinesen (und ihr landestypisches Benehmen) im Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Oktober 2018

Schönes zentral gelegenes Hotel

5.0/6

Schönes zentral gelegenes und sauberes Hotel mit sehr gutem Frühstück. Für einen Städtetrip für jeden wunderbar geeignet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral und in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Jedoch etwas dunkel.


Service

5.0

Der Service war in Ordnung.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr gut. Die Auswahl war sehr groß und es wurde immer alles nachgeholt. Es gab auch warmes Essen zum Frühstück wie zum Beispiel Reis und Chicken.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (31-35)

April 2018

Tolles Sightseeing Hotel für Kurzaufenthalt

5.0/6

Gute Lage zu den vielen Sehenswürdigkeiten. 10 Min zum Grand Palace. Für 4 Übernachtungen fanden wir, 2 Erwachsene und ein Kind (5) das Hotel gut bis befriedigent. Frühstück sehr lecker und reichlich. Kaffee Katastrophe. Das Hotel ist sehr groß mit sehr vielen Gästen. Wer eiene ruigen Urlaub verbringen möchte ist in diesem Hotel und auch Stadtteil verkehrt.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Dezember 2015

Preiswertes Hotel für Städtereise

4.7/6

Zentral und verkehrsgünstig gelegen. Personal freundlich und hilfsbereit. Gebäude und Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Die Röhrenfernseher wurden bei meiner Abreise durch LED-Fernseher ersetzt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Dezember 2013

Der Lack ist ab. Schade

2.8/6

Schade,aber leider so nicht mehr empfehlenswert. War,über Jahre,mein 3 Aufenthalt ,den ich immer sehr genossen habe. Das vor 40 Jahren zu den 4 führenden Hotels gehörende Royal Hotel ist heute auch für 3 Sterne Gäste nicht mehr zu empfehlen. - Äusseres Erscheinungsbild Schmutzig ungepflegt. - 5 Tage ununterbrochen KEIN WARMES WASSER - Während eines Demo Wochenendes ÜBERBUCHT MIT LOCAL GÄSTEN: DIE DIE IN DEN Zimmmern nicht unterkamen lagerten auf dem Fussboden der Lobby. Kein zutreten mehr. - An diesem Wochenende Frühstück für „Normalgäste“ unmöglich. - Personal bei Beschwerden (verständlich) überfordert aber UNFREUNDLICH. Wie schon gesagt schade , die unschlagbare Lage , Flair der 70er Jahre (wenn sauber und gepflegt). Wenn hier nicht sofort investiert wird (oder mischt man schon in der Grundstücksspekulation mit und plant einen Abriss ) als Urlauberhotel unmöglich!


Umgebung

5.0

Lager super und central Altstadt


Zimmer

2.0

Renovierungsbedürftig aussen schmutzig heruntergekommen.


Service

2.0

Überfordertes Personal überall


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juli 2013

Altes Hotel mit guenstige Lage.

4.5/6

Ein altes Hotel. Die Zimmer waren sauber und die Lage war guenstig zum shoppen, bars, restaurants und sehenswuerdigkeiten.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelina (26-30)

Februar 2013

Zentrales Hotel

4.7/6

Wir hatten nur einen kurzen Aufenthalt und haben daher ein sehr günstiges, zentrales Hotel gesucht. Es liegt wirklich nach am Tempel des "schlaffenden Buddhas" oder des Königpalastes etc. Man kann auch vieles zu Fuß erkunden. Ansonsten kann man sich super günstig ein Tucktuck nehmen. Das Frühstück ist wirklich gut. Es gibt einiges zur Auswahl. Die Zimmer waren sauber. Es hat nur sehr nach Reinigungsmitteln gerochen. Wir haben auch den Pool genutzt. Er ist recht klein, aber er reicht völlig aus. Was mich sehr störte und daher einen großen minus Punkt... es gab keinen Safe!!! Ansonsten haben wir Ausflüge gebucht. Die Wasserfälle von Kanchanaburi sind wunderschön. Ayutthaya solltet ihr euch über euren Reiseveranstalter anschauen. Dort wird viel über Land und Leute erzählt. Wenn man nicht so gut englisch spricht, ist das nicht so schön. Die " Schwimmenden Märkte" sind natürlich ein Muss. Legt euch die Ausflüge so, dass ihr einen Nachmittag Zeit für den Königspalast habt. Der macht nämlich um 15.30Uhr zu und wir haben es nicht mehr geschafft. Alles in Allem ist das Hotel in Ordnung wenn man nicht ganz so viele Luxusansprüche hat!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Jürgen (56-60)

August 2012

Aelteres Hotel in guter Lage

3.7/6

Das Royal Hotel Bangkok befindet sich in der Nähe des Travellerviertels der Khao San Road, auch ist es nicht weit zu einer Reihe von Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast, Wat Pho und den Golden Mount. Das Hotel ist zwar schon etwas älter, aber die Zimmer sind durchaus noch ansehnlich. Besser ist es, ein Zimmer zum Pool hin zu buchen, da diese erheblich ruhiger gelegen sind (auf der Gegenseite ist eine sehr belebte Straße).Es wird ein Frühstücksbuffet angeboten, das recht einfach gestrickt ist, aber ganz okay. Etwas befremdlich fand ich, dass man ein sog. key deposit in Höhe von 1000 Baht verlangte , das man aber in bar und nicht per Kreditkarte bezahlen sollte. Wenn man am nächsten Tag das Land verlässt hat man so evtl unnötiges Bargeld.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (51-55)

März 2012

Hotel Nahe der Sehenswürdigkeiten

3.8/6

Ziemlich altes Hotel, alles sieht sehr abgenutzt aus, wird aber sauber gehalten. Frühstück eher schlecht. Gäste aller Nationalitäten, viele Chinesen.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Flughafen mindestens 1 Stunde, je nach Verkehr. Sehenswürdigkeiten in der Nähe, Khao San Road gut zu Fuß in ca. 5 Minuten erreichbar. Dort können auch Ausflüge gebucht werden.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, Klimaanlage leise, Badezimmer mit Wanne und großem Spiegel, kleiner Balkon (für Raucher ausreichend) Das Holz der Türe im Badezimmer kaputt, eben alles sehr alt.


Service

4.0

Personal sehr reserviert, kaum ein Lächeln übrig. Deutsch wird nicht gesprochen, mit englisch kommt man gut zurecht. Zimmerreinigung gründlich.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant bzw. Frühstücksraum. Der ist relativ groß, es gab immer freie Tische. Die Sauberkeit der Tische war schlecht, die Tischdecken wurden nicht gewechselt obwohl eindeutig zu sehen war das die vorherigen Gäste "geschlabbert" haben. Wir haben trotzdem einen einigermaßen sauberen Tisch gefunden. Der Kaffe ungenießbar, Amerikanisches Frühstück, eher schlecht, wenig Auswahl, aber satt geworden sind wir immer.


Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Pool, den wir nicht genutzt haben.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Januar 2012

Sehr alt, aber sauber

3.7/6

Das Royal Hotel in Bangkok wurde in den 60ern oder 70ern erbaut - entsprechend dem damaligen Standards, war es sicherlich ein Hotel der etwas gehobeneren Kategorie. Leider wurde das Hotel seitdem augenscheinlich nicht mehr wirklich renoviert oder modernisiert.


Umgebung

6.0

Die Nähe zur berühmten und beliebten Kao San Road (zu Fuß ca. 10 min - man geht ein paar Meter, dann über die Straße - und schon ist man da) war für uns perfekt, da wir ausgehend von der Kao San Road die meisten Ausflüge machten und auch dort Essen gegangen sind. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befindet sich ein 7-Eleven, der 24 Stunden geöffnet hat. Aufgrund seiner Lage direkt an einer extrem vielbefahrenen Straße inkl. Kreuzungen, war es im Zimmer auch bei geschlossenem Fenster fast rund u


Zimmer

5.0

Unser Doppelzimmer war mit zwei Betten ausgestattet. Weiters hatten wir einen Kleiderschrank, einen Schreibtisch mit Fernseher und Kühlschrank. Das Zimmer verfügte über einen Balkon, den wir uns mit dem Nachbarzimmer teilten. Da der Balkon zur starkbefahrenen Straße raus ging, hielten wir uns dort nur zum Rauchen auf. Das Bad verfügte über Badewanne mit Duschvorhang und Waschbecken inkl. großzügiger Abstellflächen. Handtücher wurden bei Bedarf täglich gewechselt und waren zur Genüge vorhanden.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption und die Pagen waren sehr freundlich. Das restliche Personal (Frühstückspersonal, Zimmermädchen,...) war nicht besonders freundlich. Die Mitarbeiter der Rezeption sprachen alle ausreichend gut Englisch.


Gastronomie

3.0

An Gastronomie haben wir nur das Frühstück in Anspruch genommen. Wir empfanden das Frühstück als ausreichend - man musste nicht hungern. Die Auswahl war eher begrenzt. Qualität war in Ordnung. Im Frühstücksrestaurant war die Klimaanlage wohl immer auf Maximalstufe - es war jedes Mal saukalt. Die Athmosphäre beim Frühstück war aufgrund des großen, hohen Saales nicht besonders gemütlich - das Ganze hatte eher den Stil einer Halle... Das Frühstückspersonal war nicht besonders freundlich und hatt


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool inkl. Sonnenterasse und Liegen. Bei der Begutachtung des Pools hatten wir jedoch trotz Hitze keine Lust, reinzuspringen: das Wasser wirkte starkt überchlort und eine Lampe des Pools lag am Rand... Auch die Metall-Liegen und Stühle waren stark verrostet und machten den Eindruck als stammen sie noch von der Eröffnung des Hotels....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia & Michi (19-25)

September 2011

Royal Hotel - alt aber ausreichend

4.4/6

Das Hotel ist wie beschrieben alt. Wer sich ein Luxushotel erwartet ist hier klar am falschen Ort. Wer auf Sauberkeit wert legt braucht jedoch auch hier keine Bedenken haben. Zu unserem Reisezeitpunkt waren sehr viele asiatische Gäste im Hotel. Das Royal Hotel ist sicher eines der größeren Hotels in der Nähe der namhaften Sehenswürdigkeiten (Grand Palace, Wat Po, Wat Saket, Wat Arun)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Stadtteil Bamglampoo! Der Königspalast ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen, auf der Khao San Road ist man in 5 Minuten. Vor dem Hotel warten immer Taxis, ich würde jedoch empfehlen einfach ein Taxi auf der Straße anzuhalten. Die fahren mit Taximeter was sicher die billigste Variante ist.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind alt und abgewohnt .. nona das Hotel ist eben sehr alt und wurde schon eine Zeit lang nicht mehr renoviert. Badezimmer war immer sauber. Safe war keiner am Zimmer -> Safe an der Rezeption vorhanden. Jeden Tag pro Person eine Flasche Trinkwasser. Klimaanlage funktionierte gut. Für ein paar Nächte sind die Zimmer vollkommen ausreichend.


Service

4.0

Bei Anreise muss eine Kaution in Höhe von 1000 Bhat bezahlt werden die man bei der Abreise wieder zurück bekommt. Personal an der Rezeption war nett. Mit den Damen an der Rezeption konnte man sich auf Englisch verständigen. Wenn man an einen für Taxifahrer eher unüblichen Platz in Bangkok möchte ist es von Vorteil sich vom Personal an der Rezeption den Namen auf Thai auf einen Zettel schreiben zu lassen. Zimmerreinigung war in Ordnung. Beschwerden hatten wir keine weshalb ich dazu auch (zum G


Gastronomie

4.0

Wir hatten in 2 verschieden Räumen Frühstück. Am ersten Tag wurden wir in dem Coffeeshop untergebracht. Dort war es nicht besonders. War wie in einer vorherigen Bewertung beschrieben wie ein Chinarestaurant. Die restlichen Tage wurde das Frühstück im normal Frühstücksraum angeboten. Es gab Kaffee, Tee, Toast, Marmelade, Früchte, Eier, Thaigerichte,.... Auswahl war also für den Hotelpreis meiner Meinung nach echt OK .. man darf sich eben kein deluxe Frühstück erwarten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (31-35)

August 2011

Royal Hotel

3.0/6

Unabhaengig von jeder Lage ist eine Internetbuchung unsicher.


Umgebung

5.0

wat-po naehe, unsaubere laute umgebung


Zimmer

3.0

geraeumig aber unsauber, keine minibar


Service

1.0

Beim Check-In anderen Preis angegeben als am Ende berechnet. Bei Check in pro Nacht 1300 Baht angegeben, nach Ablauf der 5 Tage pro Nacht 1800 Baht verlangt. Personal nicht im mindestens an der Beschwerde interessiert. Lies mich stehen, verlange 500 Baht pro Nacht mehr. Warum? Weil uninteressierte unfreundliche Damen am Empfang ihre Arbeit nicht richtig gemacht haben. Waehend meiner Wartezeit kam ein Kunde der ueber Internet einen guenstigen Preis gebucht hat und fuer diesen Preis KEIN ZIMMER BE


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

August 2011

Dieses Hotel ist eine Reise wert

1.3/6

die Anlage war sehr klein,einen viel zu kleinen Pool alles verschmutzt die Ausenmöbel veraltet und verrostet,man konnte sie nicht benutzen,das Hotel selber hat nach Schimmel gerochen ,auch die Zimmer,die Türen im Zimmer ,Schimmel,im Bad Schimmel.Alles war so unsauber das man noch nicht mal die Koffer aus gepackt hat.Frühstück war OK.Dieses Hotel geöhrt geschlossen und erst mal grund renoviert.


Umgebung

1.0

Ein Strand ist nicht in der nähe,1std zum Flughafen,aber gute Einkaufsmöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten


Zimmer

2.0

alles sehr unsauber,eine Minibar war erst garnicht vorhanden


Service

1.0

wir waren zufrieden ,aber es hätte alles viel besser sein können, man hatte das Gefühl nicht auf uns eingestellt zu sein


Gastronomie

1.0

einigermaßen zufrieden, es war keine Bar geöffnet, Sauberkeit und Hygiene spielen wahrscheinlich in diesen Hotel keine große Rolle


Sport & Unterhaltung

2.0

nicht genutzt da alles veraltet und verostet und verschmutzt,die Hygiene,nicht gegeben ist.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sofi (31-35)

Mai 2011

Älter aber ausreichend

4.6/6

Das Hotel liegt in der Nähe vom What Pho, dem alten Königspalast und der KhaoSan Road...soweit die Vorzüge der Lage. Ansonsten ist die Ecke nicht wirklich zu empfehlen, da die Kanäle dreckig und stinkig sind. Ebenso sind die dort lebenden "Penner" nicht gerade eine Einladung zum Abendspaziergang. Das Hotel an sich ist ok um eben die nahegelegenen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Es ist zwar "alt", aber hat seinen Flair. Das Personal ist freundlich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Januar 2011

Zentrales Hotel

4.5/6

Das zentral gelegende Hotel ist ein guter Startpunkt für Sight-seeing. Die berühmte Khoa San Road mit vielen Bars, Massagesalons und Klamottenständen ist zu Fuss gemütlich in 5 Minuten zu erreichen. Neben dem Hotel gibt es ein 7eleven und abends am großen Platz einen riesigen Flohmarkt zum schlendern. Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Strasse, im Zimmer merkt man davon allerdings nichts. Die Einrichtung und alles ist schon etwas älter - aber nur zum duschen und schlafen reicht das Hotel vollkommen. Das Frühstück ist reichhaltig und schmeckt gut.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hermann (56-60)

November 2010

Super Lage in der Altstadt

5.0/6

Das Royal entspricht recht genau der Katalogbeschreibung von Meier´s. Ich hatte ein ruhiges Zimmer zum Pool, welchen ich aber mangels Zeit nicht nutzte. Das Frühstücksbüffet war erfreulich vielseitig. Der Kaffee am 1.Tag überraschend gut, am 2.Tag grauslich. Vorgewarnt durch die Bewertungen bei Holidaycheck ging ich freundlich lächelnd an den Schleppern im Eingangsbereich vorüber - kein Problem. Für einen Kurzzeitaufenthalt ist das Royal absolut empfehlenswert


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (26-30)

September 2010

Ok, aber zu teuer

4.6/6

Etwas ramschig und in die Jahre gekommen, aber absolut ok. Leider ging das Fenster zur Hauptstraße raus und direkt unter uns im Festsaal wurde bis 4 Uhr nachts bei Thai-Pop gefeiert. Unbedingt meiden: Reisebüro in der Liobby, absolut unseriös!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Juli 2010

Kult-Hotel

5.0/6

Das Royal Hotel Bangkok ist wohl eines der, wenn nicht das Kult-Hotel in Bangkok! Wir haben Ihr nur einen kurzen Stopp-Over gemacht, um Bangkok zu erkunden,bevor wir weiter nach Koh Samui gereist sind. Das Hotel an sich hat wohl seine besten Zeiten, als DAS Hotel am Platze, hinter sich und besticht mit dem Charme der 70er Jahre. Der Außenpool ist absolut in Ordnung und sauber, das Personal stets freundlich und zuvorkommend. Eine Save-Box kann man gegen eine Kaution an der Rezeption bekommen, sollte man auch nutzen. Direkt neben dem Hotel gibt es einen 7eleven. Ansonsten ist das Umfeld des Hotels auf den ersten Blick nicht so schön. Schmutzige Straßen und viele Obdachlose. Man wird aber nicht belästigt. Ein weiterer Pluspunkt des Hotels ist die Lage: kurze Entfernung zum Königspalast (zu Fuss 12 Minuten) und zur Kao San Road. Alles andere läßt sich gut mit Bus oder Tuk Tuk (hier unbedingt Preise verhandeln!) erreichen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Noa (26-30)

Juli 2010

Akzeptabel, Bangkok Flair

3.8/6

Alles in allem nicht schlecht. Leider sind die besten Zeiten des Hotel bereits vorbei. Alles ist ein wenig zu alt aber eigentlich sauber, Zimmer groß, Service freundlich. Lage perfekt, sowohl Palast als auch Kaosan Road in wenigen Gehminuten zu erreichen. Für Leute die eher and er Stadt interessiert sind und das Hotel nur zum schlaffen brauchen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Juni 2010

Pro und Kontra!

4.3/6

Das Hotel fiel mir auf,als ich,vom Airport kommend,mit dem Taxi daran vorbeifuhr.Das Bleiben in Bangkok machte ich von einem Termin abhängig. Der war ok.Also mit einem Taxi den kurzen Weg wieder zurück zum Royal Hotel.Der Gebäudekomplex ist größer,als er von vorne aussieht.Dem königlichen Namen wird es zwar nicht gerecht,aber ich fand es sauber.Täglicher Roomservice.Wer das Internet an der Reception nutzen will,muß pro 10 Minuten 80THB berappen,sehr teuer.Pro Übernachtung wurden 1300THB verlangt,Frühstück inklusive.Das finde ich angemessen.Bei der Gästestruktur überwiegt der asiatische Anteil.Was sehr stört,sind die in der Lobby einem auflauernden Schlepper/Taxifahrer,die nur "DeinBestes"wollen. Die nehmen dem Hotel einiges an Seriösität. Die Nähe zur "Kao San Road" wäre noch zu erwähnen,und natürlich noch die vielen,schönen Tempelanlagen in diesem von Armut geprägten Viertel.Als Fazit würde ich sagen,dass ich es allen "Nichtbackpackern" empfehlen kann,die in der Nähe zu tun haben.


Umgebung

4.0

In Bangkok ist man an vielen Stellen zentral,und dann doch nicht zentral. Diese Gegend um das Royal Hotel scheint mir ziemlich arm,hat aber auch ein besonderes Flair.Mir hat es gefallen über die Strassenmärkte zu schlendern und auch dort zu essen.


Zimmer

4.0

2009 war ich in einem Hotel,das das 4-Fache pro Nacht gekostet hat.Das war aber nur doppelt so gut :-) Im 4.Quartal 2010 werde ich wieder nach Bangkok reisen, und mich wieder für das Royal Hotel entscheiden.


Service

5.0

Die Damen an der Reception fand ich weder freundlich,noch unfreundlich. Die Mädels vom Roomservice sind dafür umso freundlicher und machen eine gute Arbeit.Englischkenntnisse sind an der Reception sehr gut,beim Reinigungspersonal aber nicht existent.


Gastronomie

4.0

Erfahrungen mit der Gastronomie hatte ich eigentlich nur beim Früstück.Da hatte ich jeden Morgen immer "Fried Rice with Chicken and Egg"(lecker), und Kaffee (naja).


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool habe ich nur 1x benutzt.Der ist halt genauso alt wie das Hotel.Aber auch genauso ok wie das Hotel.Hätte ich mehr Zeit gehabt,hätte ich den Pool öfter genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cathleen (26-30)

April 2010

Super zentral gelegenes Hotel

5.1/6

Das Hotel liegt super zentral zu einigen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. der Königspalast. Das Hotel liegt direkt an einer Hauptstrasse & daher sind die Zimmer vielleicht nicht alle ruhig gelegen. Unser Zimmer war jedoch zur Innenseite mit Blick auf den Pool & daher nicht all zu laut. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, leider fehlt ein Safe im Zimmer. Das Badezimmer war ausreichend groß & hatte eine Badewanne. Die Handtücher wurden täglich gewechselt sowie die Bettwäsche. Das Frühstück war sehr vielseitig - Salat, Obst, Eier, Wurst, Säfte, Kaffee, Toast, warmes Essen, nur leider kein Käse. Mit dem Airport-Bus AE 2 kommt man für 150 Baht super günstig zum Hotel. Der Bus hält direkt an der Khao-San Road (Sawadee Hotel) & dann muss man noch 2 Minuten laufen. Die Fahrt dauert etwa 1 Stunde.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (41-45)

März 2010

Preis-leistung ok

4.2/6

Preisleistung ok. Frühstück ok, Frühstücksraum sehr kalt, Jacke zum Frühstück empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage, mit einem Tuck-tuck alles gut erreichbar. Durch die zentrale Lage viel Strassenlärm


Zimmer

4.0

Sauber und geräumig. Leider ist kein Kühlschrank ,Minibar und Safe im Zimmer. Safe ist an der Rezeption aber segr klein.


Service

4.0

Freundliches hilfsbereites Personal


Gastronomie

4.0

OK, aber auch sehr kalt. Das Personal ist freundlich und bemüht. Preise ok


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

Februar 2010

Hotel in zentraler Lage zum Königspalast

4.2/6

Wir hatten das Hotel als Zwischenstop in Bangkok gebucht. Das Hotel hat seine besten Jahre zwar hinter sich, jedoch ist das Personal freundlich. Die Zimmmer habe eine rustkale einfache Ausstattung, wirken aber nicht billig. Das Hotel ist sehr preiswert für seine Lage. Selbst ein Pool ist vorhanden, den man bei der Hitze in Bangkok gerne nutzt. Der Königspalat un die Khao San Road sind zu Fuß zu erreichen. Alles in allem war da Hotel vollkommen ok. Wir hatten im Vorfeld weniger von diesem Hotel erwartet.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Februar 2010

Charme vergangener Zeiten

4.7/6

Ein Hotel, welches sicherlich mal bessere Zeiten gesehen hat. Dennoch gute Lage nah bei den Hauptsehenswürdigkeiten (dafür weniger nah zu den Einkaufstempeln).Üppiges Frühstück - asiatisch/europäisch.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (31-35)

Januar 2010

Nie wieder, schmutzig und unfreundlich

2.5/6

Sehr unfreundlich und sehr schmutzig. ziemlich heruntergekommen. In der loby nerven jeweils beim betreten und verlassen das hauses die Schlepper ( habe ich in keinem andern hotel erlebt ) Für den preis gibt es in bankok wesentlich bessere hotels. Ich habe das hotel bei STA Travel in Winterthur gebucht und da wurde mir gesagt das sie persönlich 3 wochen zuvor in diesem hotel wahren und es sehr sauber sei. Unter dem bett und auf dem Kleiderkasten wahr der Schmutz sicher 1 jahr alt. GUT GEPRÜFT STA Travel


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Phil (19-25)

Oktober 2009

Jederzeit wieder

4.2/6

Das Hotel ist leider schon ein wenig in die Jahre gekommen! Dennoch bestens für einen Besuch in Bangkok geeignet, vorrausgesetzt man hat keinen 5 Sterne Anspruch! Es ist im allgemeinen recht sauber, die Zimmer sind groß genauso das Badezimmer! Es wird täglich gereinigt. Beim einchecken müssen 1000Bhat kaution hinterlegt werden. Im Preis ist normalerweise ein Frühstücksbuffet includiert, welches absolut ausreichen ist.


Umgebung

5.0

Man ist bestens am Platz! Der Grand Palace ist nen guten kilometer weg(auf der anderen Straßenseite ist schon der Parkplatz). Genauso ist die sehr beliebte Khao san Road fast auf der anderen Straßenseite(5min zu Fuss). den Fluss erreicht man in 10min. Die Nähe zu den Sehenswürdigkeiten machen den alten Zustand des Hotel allemal weg!


Zimmer

3.0

Groß und mit allem eingerichtet ws man benötigt! Die Zimmer sind natürlich auch in die Jahre gekommen, so bröseltet in meinem nen bischen der Putz an einer Ecke von der Decke! Es sah auch nen bisl anch Wasserschaden aus, aber das hat den allgemeinen Eindruck nur geringfügig beeindrächtigt


Service

4.0

Eher gut, aber nicht wirklich der Englischen sprache mächtig.


Gastronomie

5.0

Das Frühstüksbuffet ist in einem sehr guten Zustand und ich muss sagen es ist alles da, was man so braucht! Man hat ein Europäische Buffet mit Rührei, Spiegelei, Omlett, würstchen usw. aber genauso kann man sich auf das Asiatische Buffet stürzen, wo es halt reis, nudeln, suppe usw. gibt. Es wird ständig nachgefüllt und mit ein bischen Salz schmeckt auch alles gut. Dies ist aber im Asien eh üblich....


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist definitif schon in die jahre gekommen! War nich schwimmen, da ich eh immer in der Stadt unterwegs war...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (19-25)

April 2009

Lage und Sauberkeit überzeugen - für Kurztrip ok

4.1/6

Die Lage unmittelbar am Rande des alten Königsbezirks Ko Ratanakosin ist es, was das Royal Hotel auszeichnet. Ideal für den Bangkok-Kurztrip mit Besuch der bekanntesten Sehenswürdigkeiten - sehr viel mehr hat das Royal Hotel allerdings auch nicht zu bieten. Die Ausstattung der Zimmer ist auf das Wesentliche beschränkt. Entgegen meinen Befürchtungen war es trotz Fenster nach vorne (zur großen Verkehrskreuzung hin) nicht sehr laut. Das Frühstücksbuffet bot eine recht gute Auswahl und war von der Qualität her in Ordnung, aber eben nichts Besonderes. Zum Essen besser warm anziehen - Frühstückssaal sehr gut klimatisiert, sprich ungemütliche Kühlschranktemperaturen. Insgesamt hat mich jedoch die Sauberkeit der Zimmer, das freundliche Personal und natürlich vor allem die Lage des Hotels überzeugt. Mein Fazit: Nichts für Anspruchsvolle, aber für die Preisklasse absolut empfehlenswert.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen & Kristin (31-35)

März 2009

Zweckmäßig ok

3.3/6

Für das Hotel spricht: - einzig die zentrale Lage in Bangkok und die Nähe zur Kahosanroad. Der Roomservice war ok und es wurde immer ordentlich geputzt. Dagegen sprechen: - kein Save im Zimmer ( gegen Gebühr an der Rezeption), alles wirkt etwas heruntergekommen und abgewohnt, Frühstück war zwar ok aber jeden Tag das gleiche. Achtung bei der Minibar, obwohl wir nichts entnommen hatten wurden uns trotzdem Getränke in Rechnung gestellt !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Februar 2009

Hält, was der Preis verspricht, ziemlich billig

3.5/6

Wir sind vom Flughafen aus mit dem Expressbus Nr. 2 zum Royal gelangt. Der Bus hält ca. 150 m vor dem Hotel. Das Ticket für die 45minütige Fahrt kostet 150 Baht pro Person. Für einen kurzen Aufenthalt von max. 2-3 Tagen ist das Royal aufgrund seiner kurzen Entfernung zur Khaosan Road und zum Königspalast okay, doch an „royal“ erinnert einen dort wahrlich überhaupt nichts. Das Hotel an der Ratchadamnoen Road hat seine guten Zeiten längst hinter sich. Eine Sanierung wäre dringend notwendig. Allein unser Zimmer war durch große Wasserflecken an den Decken gekennzeichnet. Das gesamte Zimmer wirkte „schmuddelig“. Ein deutscher Gast fragte uns bei seiner Ankunft, ob unser Zimmer auch so unsauber sei. Er reklamierte seins sofort, da es von Krabbeltieren besiedelt wurde. Wir beließen es nur bei unserem Zimmer, da wir sowieso den ganzen Tag in Bangkok unterwegs waren. Ansonsten hätten wir wohl abends auch nicht schlafen können, denn trotz geschlossenem Fenster drang der Verkehrslärm fast ungedämmt bis hoch in die 3. Etage. Das Frühstück ist typisch thailändisch. Wurst und Käse fehlen, jedoch wird man trotzdem satt. Es gibt einige warme Gerichte (amerikanisch und thailändisch) sowie Eier in allen Variationen. Die Sauberkeit im Frühstücksraum war jedoch noch verbesserungswürdig. Ein Pfand in Höhe von 1. 000 Baht muss nach wie vor für die Chipkarte (Schlüssel) hinterlegt werden. Die erforderlichen 200 Baht für den Safe in der Rezeption bekommt man bei Abreise ebenfalls wieder. Die Aufbewahrung des Gepäcks am Abreisetag (bis 12 Uhr müssen die Zimmer geräumt sein) kostet 20 Baht. Man sollte die aufdringlichen Taxifahrer vor der Lounge ignorieren, da sie viel zu überteuert sind und stattdessen lieber einmal Bus fahren. Die Haltestelle liegt fast vorm Hotel. Mit der Buslinie 79, 511 oder 47 kommt man zum MBK bzw. Siam Center, die 124 fährt zur Southern Bus Station. Es war nicht unser erster Aufenthalt in Bangkok, daher wissen wir, dass es durchaus bessere Hotels zu ebenfalls günstigeren Konditionen gibt wie z. B. das Pinnacle Hotel am Lumpini Park. Gäste des Hotels berichteten uns, dass auf der Khaosan Road die Zimmer zwar kleiner und größtenteils ohne Fenster sind, jedoch definitiv sauberer als die des Royals. 12 € für eine Nacht sind wirklich nicht viel und man muss sich dessen bewusst sein, dass man dafür auch nicht viel erwarten kann. Es stellt eine Alternative zur Khaosan Road dar, nur zum Übernachten, aber mehr definitiv nicht. Doch das Hotel wird bei solch einer impulsiven Stadt zur Nebensache und meistens geht es danach sowieso gen Süden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

August 2008

2. Aufenthalt

4.3/6

Wir waren innerhalb von 2 Wochen das zweite mal im Hotel und waren erstaunt, wie sich ein Hotel innerhalb dieser Zeit wandeln kann. Durch eine Hotelveranstaltung gab es gravierende Einschnitte beim Frühstück. Es fehlte an vielen Speisen und Getränken. Der Ersatzraum war sehr klein und reichte nicht. Dreckige Tischwäsche mit Löchern, schlechtere Qualität des Essens, abweisendes Personal im Service, welches überfordert war. Nervige Taxifahrer und Tuk Tuk Fahrer schon im Hotel. Wer diesen " Service " nutzt zahlt drauf. Links neben dem Hotel geht es preiswerter, oder Taxi einfach anhalten. Verständigungsprobleme kamen dazu. Das Zimmer war diesmal kleiner und das Bad sehr bescheiden. Der Wäscheservice dauerte sehr lange, da die Wäsche erst bei Barzahlung ausgehändigt wird und wir nicht so lange im Hotel verweilen wollten. Auch 1.000 Bath Pfand sind beschämend. Habe ich in noch keinem anderen Hotel weltweit gesehen. Er sollte wohl für den Schlüssel sein. Die Hausbar war mäßig gefüllt. Wer keine zu hohen Ansprüche hat kann in dem Hotel auch schon mal ein paar Tage verbringen. Mehr bitte nicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Juli 2008

Stadthotel fuer Kurzaufenthalte

5.3/6

Gutes MittelklasseHotel in BK in guter verkehrsguenstiger Lage. Mehr geeignet fuer Kurzaufenthalte. Freundliches Personal. Saubere Zimmer. Mittlerer Standard. Groessere Kreuzung vor dem Haus. Trozdem ruhig. Fruehstueck haette etwas besser sein koennen. Kaffe, wie fast ueberall in Thailand sehr gewoehnungsbeduerfig. Habe Tee getrunken. Komme wieder. Touristenviertel um die Ecke. Sehr nett, sehr schoen. Alles da, auch Livemusik.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Isabell & Stephan (26-30)

Februar 2008

Mittelmäßiges Hotel mit schlechtem Frühstück.

2.8/6

2 stöckiges Hotel in der Bangkoker Innenstadt. Das Hotel ist übersichtlich aufgebaut und sowohl Foyer, als auch der Treppenaufgang und die Etagen selbst sind sauber. Ein Fahrstuhl ist vorhanden, dieser ist jedoch für nicht mehr als zwei Personen ausgelegt. Ob ein Rollstuhl hinein, passt ist fraglich.


Umgebung

3.0

Der Transfer per Flughafenbus vom Suvarnabhumi dauert ca. 40 min. Das Hotel liegt im Stadtzentrum direkt an der Kreuzung Ratchadamnoen und Chakrabongse. Zu Fuß erreicht man die Khaosanroad und den Königspalast in wenigen Minuten. Überteuerte Taxis können direkt vor dem Hotel genommen werden. Geht man ein paar Schritte weiter sind diese dann wesentlich preiswerter. Aufgrund der zentralen Lage und des permanenten Straßenlärms - vorallem zur rush hour - ist ein Schlafen nur mit geschlossenen Fenst


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sauber, groß und modern eingerichtet. Sie verfügen über TV / Minibar / Telefon / Klimaanlage / Dusche / Wanne / WC. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich. Sehr angenehm ist der tägliche Handtuchwechsel, egal ob man diesen wünschte oder nicht. In den Zimmern zur Straßenseite ist es sehr laut. Zudem sorgt eine Baustelle im Erdgeschoss (die Renovierung des ital. Restaurants) für Baulärm ab spätestens 07: 30 Uhr. So kommt man immer rechtzeitig zum Frühstück. Die Bauarbeiten dauern in


Service

3.0

Die Mitarbeiter am Empfang sind freundlich und verfügen über durchschnittliche Englischkenntnisse. Allerdings kommt es aufgrund von Problemen bzw. undeutlicher Aussprache oft zu Verständnisschwierigkeiten. Eine Safe kann an der Rezeption gegen Gebühr benutzt werden. Die Zimmerreinigung erfolgt täglich. Auf jeder Etage sitzt (oder schläft) an einer Art Rezeption nochmals eine Zimmerfrau, die bei Problemen zur Verfügung steht.


Gastronomie

2.0

Das Essen ist schlecht. Zum Frühstück wird man nur mit einer Essensmarke gelassen. Der Frühstücksraum ist eng, dunkel und schmutzig. Die Plätze reichen nicht aus und wer keinen Tisch mehr findet, muss ins Foyer ausweichen. Dort ist es kalt und zugig. Im Speiseplan stehen täglich englische Spezialitäten (Würstchen, Eier und viele frittierte Sachen) sowie einige warme thäilandische Gerichte (gebratene Nudeln und eine Suppe). Zudem gibt es zwei Säfte, Kaffee und etwas Obst. Wer zu spät zum Frühstüc


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool befindet sich auf einer Dachterasse und ist für Rollstuhlfahrer ungeeignet, da dieser nur über einen Treppenabsatz zu erreichen ist. Die vorhandenen Liegen und Stühle reichen nicht aus. Handtücher können problemlos ausgeliehen werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörn (41-45)

Januar 2008

Bangkok Royal für Kurztrip OK

3.3/6

Größe der Anlage= Auf 3 Ebenen ca 150 Zimmer, Alter = Schon ein wenig Älter (angeblich eines der ersten Bangkoks), Zustand = eher etwas abgelebt aber sauber), Architektur = 60er Jahre, Sauberkeit ist OK, eingeschlossene Leistungen (Frühstück wie in Thailand generell eher dürftig), Gästestruktur (alle Nationalitäten, Altersdurchschnitt 35), behindertengerecht, familienfreundlich


Umgebung

5.0

In der Hotelumgebung befinden sich die kulturellen Highlights (Wat Po und Königspalast), Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe, Transferzeit zum Flughafen ist 1 Stunde bis 4 Stunden je nach Verkehrsdichte-Preis ca 300 Baht inkl. der Autonahngebühr von ca. 65 Baht (ACHTUNG - Immer ein Taxi mit der Aufschrift TAXI METER benutzen, Am Flughafen kommt eine Menge netter Menschen auf Euch zu und wird Das Geld sprichwörtlich aus der tasche ziehen, Ausflugsmöglichkeiten immer per Taxi (Im


Zimmer

3.0

Größe, Sauberkeit, Alter, Zustand, Möblierung, weitere Ausstattungsmerkmale (Klimaanlage, TV, Balkon nach vorne heraus ist sehr laut wegen der Hauptstarsse. Am besten Zimmer nach hinten heraus buchen, Minibar vorhanden aber nicht genutzt, schön aber für die eigenen Getränke, Kaffeemaschine nicht vorhanden, Safe an der rezeption, Telefon vorhanden), deutschsprachige TV-Programme nicht vorhanden, Betten sind 2 Stück a 14 x200 cm, Badezimmer (Dusche, Badewanne, Föhn nicht vorhanden, Bademäntel n


Service

3.0

Es ist eben für alle nur ein Kurzzeittrip. Daher ist hier die typische Freundlichkeit eher Verhalten. Tresor an der rezeption ist KOSTENFREI (Deponat für den Schlüssel allerdings 1000 Baht). Auch für den Hotelschlüssel wird ein Deponat von 1000 Baht hinterlegt.


Gastronomie

2.0

Geht eher durch Bangkok. Tip: In der Kao San Road ziemlich in der mitte, gibt es eine gute Küche.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool in der mitte des Gebäudes. Internetzugang in der Rezeption zum fünffachen Preis eines Internetcafes (5 Baht statt 1 Baht). Ausserdem ist die Leitung extrem langsam, so ein Zufall.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidi (41-45)

Dezember 2007

Günstige Lage, nichts für anspruchsvolle Gäste

3.9/6

Das Hotel liegt direkt an einer der stärkst befahrenen Straßen der Stadt. Dies bedeutet für die Zimmer zur Straße Tag und Nacht Straßenlärm. Der Teppich im Zimmer war fleckig, genauso wie die Tischdecken beim Frühstück, denn während alle Gäste das Frühstück durchlaufen werden nur Teller und Besteck abgeräumt, der Rest interessiert nicht. Die Taxifahrer überfallen einen schon in der Hotelaula. Ich würde dieses Hotel eher auf 2 Sterne Niveau setzten. Ein bichen frischer Wind würde dem kompletten Hotel nicht schaden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (26-30)

November 2007

Etwas abgelebtes Hotel in guter Lage

4.6/6

Das Hotel macht einen schon etwas älteren und abgewohnten Eindruck. Die Zimmer waren sauber und auch recht groß. Da wir am Anfang und am Ende der Reise in diesem Hotel übernachteten, haben wir auch zwei verschiedene Zimmer gesehen. Die Superior-Zimmer sind in einem etwas moderneren Zustand. Wer in Bangkok ein Hotel für eine oder zwei Nächte sucht ist hier mit dem günstigen Preis super bedient, wenn man nicht zu große Ansprüche stellt. Die Lage des Hotels ist ideal für Ausflüge in Bangkok, unmittelbar beim Königspalast und der Kaosanroad. Ich kann das Hotel für kurze Aufenthalte auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Verena (19-25)

November 2007

Für Kulturinteressiert in toller Lage

4.6/6

Das Royal Hotel ist preislich sehr günstig und es liegt sehr zentral in unmittelbarer Nähe von der Altstadt (Grand Palace usw.). Und da war auch dann unser Problem. Wir wollten hauptsächlich Shopping machen und mussten dann immer per Taxi ca. eine halbe Stunde oder mehr zu den Einkaufszentren bzw. zum SkyTrain fahren. Wer shoppen will, ist mit einem Hotel in der klassischen Hotelgegend in der Sukhumvit Road besser bedient wie mit dem Royal Hotel. Wer hauptsächlich Kultur machen will, ist beim Royal Hotel bestens aufgehoben. Die Leute waren sehr freundlich. Zimmer waren ok, zwar direkt auf die Straße raus und eher dunkel, aber zu dem bezahlten Preis war es Spitze. Das Frühstücksbuffett war auch sehr gut. Auf keinen Fall die Taxis in der Hotellobby und direkt draußen in Anspruch nehmen. Abzocke pur. zB zum Flughafen 800 Baht u. wenn man sich ein paar Meter weit weg ein Taxi nimmt, ca. 250 bis max. 400 Baht (je nach Verkehrslage).


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ludwig (51-55)

April 2007

Gutes Stadthotel, zentrale Lage

4.7/6

Ein gutes Stadthotel in zentraler Lage nur wenige Minuten zu Fuß zu den Tempeln von Wat Pra Keo, Wat Arun, Wat Po und dem Königspalast. Auch der Tempel Golden Mount ist in ca. 20 Minuten zu erreichen. In der Nähe gibt es kleine Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten (7Eleven-Markt gegenüber). Die Zimmer sind geräumig und sauber. Der Pool ist sehr klein, da das Hotel aber als Ausgangspunkt für Besichtigungen genutzt wird, spielt dies keine große Rolle.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

März 2007

Immer wieder ! Beste Lage!

4.8/6

War seit 2001 3x in Thailand, jeweils mit mehreren Bangkokaufenthalten zwischen den einzelnen Stationen. Jedesmal steigen wir im Royal ab (siehe ausführliche Beschreibung von 2005). Das Hotel hat sicher seine größten Glanzzeiten hinter sich, aber die Lage (zwischen Grand Palace und Khao San Rd.) mit allen möglichen Verkehranbindungen (Pier in der Nähe, Taxis einfach am Straßenrand audhalten, öffentlicher Bus) in unvergleichlich. Unser Standard-Zimmer ist zwar einfach, hat aber Sat-TV, AC, Heißwasser und Minibar und ist sauber. Mehr brauchen wir in Bangkok nicht. Es gibt noch bessere Zimmerkategorien, wenn man es lieber ruihger (Fenster zum Pool) und größer hat. Der Service stimmt und das Frühstücksbuffet ist ausgiebig. Würden immer wieder dort absteigen! Hat sich in den letzten 6 Jahren nicht verändert!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

November 2006

Thailand Bangkok Hotel Royal

5.1/6

Das Hotel lag günstig für Besichtigungen, das Personal immer ansprechbar und hilfsbereit. Durch den starken Straßenverkehr konnte man das Fenster leider nachts nicht auflassen. Die Klimaanlage und das Bad mit Fenster haben das wieder ausgeglichen. Sogar ein Minibalkon war am Zimmer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Giosy (26-30)

September 2006

Rucksacktouris mit etwas Anspruch

4.6/6

Dieses Hotel ist perfekt geeignet für einen kurzen Aufenthalt in Bangkok um seine Reise weiterzuplanen bzw um die wichtigsten und beeindruckensten Sehenswürdigkeiten von Bangkok zu sehen. Zimmer sind einigermaßen sauber und die Betten sind sehr bequem und täglich wirklich sehr gut gereinigt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wilfried (51-55)

Juli 2005

Tolle Lage zu den Sehenswürdigkeiten, gutes Preis Leistungsv

4.2/6

Lage ideal zu den Hauptsehenswürdigkeiten und zur KhaoSan Road, freundliches Personal, Gäste international (vor allem Chinesen), nach ruhigen Zimmern in Richtung Pool fragen... Empfehlenswerte Reisebüros in der Lobby für indivuelle Ausflüge bzw. Weiterreisen. Für historisch Interessierte: Hotel dient während der Demonstrationen 1992 als Lazarett für die von den Militärs verwundeten Demonstraten


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (26-30)

Juli 2005

Altes Hotel in bester Sightseeing-Lage

4.6/6

Wir haben dieses Hotel als "Startpunkt" für unsere Thailand-Rundreise gewählt. Die erste Nacht war mehr oder weniger furchtbar, da wir, vom Jetlag geplagt, ein Zimmer zur Straße erhalten hatten. An Schlaf war praktisch nicht zu denken, der Verkehrslärm reißt nie ab! TIPP: Unbedingt nach einem Zimmer nach hinten fragen! Die Zimmer riechen muffig, was aber in Thailand nichts besonderes ist (wgn. hoher Luftfeuchte & Klimaanlage), sonst sind sie absolut OK. Das Frühstück ist in Ordnung, auch wenn ich schon nach kurzer Zeit vom amerikanischen zum asiatischen Frühstück mit Gemüse- und Currygerichten gewechselt habe (das erste Brennen des Tages :-) ). Die Nähe zu den Must-See's Bangkoks (Wat Phra Keo, Wat Po, Wat Arun, evtl. Kao Sarn Road, je nach Geschmack) zeichnet das Hotel aus. Negativ ist mir nur die extrem hohe Dichte an Schleppern und aufdringlichen Tuk-Tuk- und Taxifahrern aufgefallen. Insgesamt ein empfehlenswertes Stadthotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (26-30)

März 2005

In die Jahre gekommen aber beste Lage!!

3.7/6

Relativ groß, aber aufgrund der Aufteilung in verschiedene Trakte dennoch überschaubar. Großzügig angelegt, war sicher einmal die erste Adresse in Bangkok, ist aber insgesamt ziemlich herunter gekommen. Wirkt im Detail etwas schmuddelig, ist aber ansonsten sauber. Zimmer mit Frühstücksbuffet ab 1300 Baht (Doppelzimmer); Rampe und Aufzüge für Behinderte. 1000 Baht Kaution auf den Zimmerschlüssel, ebenso auf den Safeschlüssel (Safe an sich kostet keine Miete). Fahrtservice zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten in der Satdt und Umgebung und Airport gegen Entgelt (Achtung teuer!)


Umgebung

5.5

Die großen Sehenswürdigkeiten Bangkoks (Grand Palast, Wat Po, Wat Arun etc.) liegen in unmittelbarer Nähe des Hotels und sind zu Fuß erreichbar, ebenso die berühmt-berüchtigte Kao San Rd., die abends für jeden Geschmack was auf Lager hat. Taxis, Tuktuks und öffetnliche Busse fahren direkt am Hotel weg. Im Hinterhof gibts einen Parkplatz. Kosten für öffentliches Taxi vom Airport ca. 280-350 Baht (inkl. Schnellstraßengebühr! - alles andere ist zu teuer!!) Die Piers für Klong-Fahrten liegen sind au


Zimmer

3.5

Das billigste Doppelzimmer kostet 1300 Baht. Der Zustand ist wie der Rest des Hotel ziemlich runtergekommen, aber sauber. Es gibt ein Kingsizebett und ein Einzelbett sowie zweckmäßige Einrichtung (Schrank, Tische, Stuhl, Kofferablage). Badezimmer mit Dusche und Wanne; Sat-TV (thai- und englischsprachige Sender), Minibar, Telefon, AC. Zwei Flaschen Trinkwasser pro Tag sind inklusive. Die Zimmer sind nicht besonders hellhörig, nur die Fenster lassen je nach Lage des Zimmers den Straßenlärm rein.


Service

4.0

Das Personal ist höflich und kann gut englisch. Allzu persönlich ist der Service nicht. Die Zimmerreinigung funktioniert, sofern das "Bitte nicht stören!"-Schild nicht allzu lange draußen hängt (nach 10 Uhr kommt sons niemand mehr?!) Das Hotel verfügt über Shuttel-Service (es empfiehlt sich aber entweder ein öffentliches Taxi-Meter zu nehmen od. den Preis neu zu verhandeln, da sonst überteuert!), Wäscherei-Service, 24 Std. Rezeption, Massage-Service, großen Veranstaltungssaal etc. Reservierungen


Gastronomie

4.0

Hauseigenes Restaurant & Café (allerdings nie getestet!). Das FRühstücksbuffett ist international und umfassend - warme und kalte Speisen (Reis- und Nudelgerichte, gekochtes Gemüse), frische Früchte & Gemüse, Toast, Eiere in allen Variationen, Schinken, Speck, Würstchen, Pfannkuchen etc. Athmosphäre geht so, ist wie das ganze Hotel eher unpersönlich.


Sport & Unterhaltung

1.5

Ein Stadthotel eben... Es gibt einen Pool, den ich aber nie angetestet habe. Ansonsten muss man sich die Unterhaltung außerhalb des Hotels suchen, was aber nicht schwierih sein dürfte.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Olli (31-35)

Dezember 2004

Klasse Hotel in Klasse Lage

4.2/6

wie schon beschrieben etwas älter und abgewirtschaftet aber günstig und in perfekter lage


Umgebung

6.0

in perfekter lage. ich sage nur tempel, paläste, und kao san road


Zimmer

3.0

alt aber sauber, tgl. gereinigt und aufgeräumt. klimaanlage usw. vorhanden


Service

3.5

hatten allerdings nur mit dem frühstück zu tun. allerdings sehr spannend: einmal im kühlschrank... (die bestecke waren so kalt das man sie nicht anfassen konnte) und einaml in der tanzbar im keller und so weiter..


Gastronomie

4.0

frühstück vom buffet halt, essen gibt es woander besser billiger und asiatischer


Sport & Unterhaltung

5.0

der pool ist eine top erfrischung nach einem tag in bangkok


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Markus (26-30)

November 2004

Etwas in die Jahre gekommen

2.9/6

Früher wahrscheinlich einmal eine sehr gute Adresse in Bangkok, aber leider hat der Zahn der Zeit schon ein bisschen am Hotel genagt! Das Haus hat eine überschaubare Größe! Zum Glück gibt es auch einen Lift!


Umgebung

4.0

Hervorragende Lage!!! vom Flughafen sind es zwar gute 45 Minuten und 500 Baht teuer durch Bangkok, aber das Hotel liegt direkt in der "Altstadt" von Bangkok und viele Sehenswürdigkeiten (Königspalast, Wat Arun, Wat Poh, Golden Mount...) sind bequem zu Fuß erreichbar. Wer Glück hat kann den König mit seiner Fahrzeugflotte vorbeirauschen sehen!


Zimmer

2.5

Die Zimmer sind geräumig und sauber, aber leider schon ein bisschen abgewohnt. Hat uns aber nicht gestört, wir haben auf Ko Chang schlimmeres erlebt! Die Isolierung zur Straße ist sehr gut, man hat keinen Lärm von der Straße gehört.


Service

2.5

Da gibt es nicht viel zu sagen, freundlich und zuvorkommend!


Gastronomie

2.5

Wir hatten, wie in Thailand üblich, nur Frühstück gebucht. Das amerikanische Frühstücksbüffet war gut bestückt. Speck und gebratene Würst'l zum Frühstück sind aber Geschmackssache!


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Pool ist vorhanden, wurde aber nicht von uns genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angela (41-45)

September 2004

Gute Lage, sehr miefig

4.0/6

Der Preis ist nicht schlecht für ein Hotel in dieser Lage. Walking Distance zu Königspalast und Khao San. Wir habe uns 3 Zimmer angesehen. Das erste war an der irre lauten Straße, das zweite total verschimmelt - sogar über und hinter dem Bett. Das dritte haben wir genommen, trotz dickem Schimmel auf der ganzen Baddecke! Die Aussicht war auf den häßlichen Pool.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ständer (51-55)

Juli 2004

Sehr gute Unterkunft mit guten Kontaktmöglichkeiten zur Bevö

4.8/6

Wir haben dieses Hotel schon 3x aufgesucht und sind immer sehr zufrieden gewesen. Durch fast täglich stattfindende Familienfeste in den unteren Räumen, die man sehr gut aus der Empfangsbaar beobachten kann, ist auch ein Kontakt mit der hiesigen Bevölkerung möglich. Pool ist etwas überclort, aber das ist dort auch sicher notwendig. Im Umfeld sind mit die wichtigsten Sehenswürdigkeiten angesiedelt und auch zufuß sehr gut zu erreichen. Die Khao San Road (10 min.) ist nicht mehr das was sie einmal war. Dort ist sehr große Vorsicht geboten. Das ist aber noch sehr unüblich für den Rest Thailands.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Aurelia Von Arnstedt (19-25)

August 2000

Ein gutes und gepflegtes Mittelklassehotel in top Lage.

5.0/6

Das Hotel ist freundlich hell und sauber. Das Hotelpersonal ist zwar sehr freundlich, doch verstehen die meisten Angestellten leider kein Wort Englisch, Französisch oder gar Deutsch. Totzdessen fand ich den Aufenthalt im Royal Hotel sehr erholsam. Ganz besonders wenn man nach einem anstrengenden Tag voll von Besichtigungen schnell noch eine kleine Abkühlung im Hotelpool auf dem Dach nehmen kann. Der Pool ist zwar sehr klein und man hat einen Ausblick auf die thailändische "Hinterhofromantik", erfrischend war es aber schon. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und der Frühstückskoch zaubert vor allen Augen frische Pfannkuchen mit Sirup. Da alle Attraktionen Bangkoks bequem zu Fuss erreicht werden können, kann ich das Hotel durchaus empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen