64%
4.4 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.3
Service
4.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Armin (19-25)

Juli 2014

Hotel in günstiger Lage

5.2/6

Nettes Stadt/Strandhotel in erster Reihe zum Strand, man muss nur die Straße passieren und man ist direkt am Strand. Dieser ist jedoch nicht empfehlenswert, dreckig und nicht zu empfehlen. Man kann jedoch mit dem Taxi zu anderen Stränden fahren (The Glass House - sehr empfehlenswert und ausgezeichnetes Essen) Abends unzähliche Einkaufsmöglichkeiten und Ausgehmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Ein Nightmarket ist ca. 10 Gehmiunten Richtung Pattaya vom Hotel entfernt. Als Fortbewegungsmittel benutzt man am besten die Bartaxis - man bezahlt 10 Baht und kann fahren soweit man will. Einfach einsteigen und nicht mit dem Fahrer sprechen - ansonsten wird es teurer :) Hotel ist sauber aber eher alt. Wenn man keinen Strandurlaub machen möchte ist das Hotel definitv zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bernd-Michael (56-60)

Mai 2013

Nur schöner Schein

4.0/6

Neu renoviert, schöne Zimmer. Pool sehr klein und schmutzig. Personal freundlich, Rezeption inkompetent. Grosse Speisenauswahl im Resaurant


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Februar 2012

Sehr abzuraten

2.3/6

in den zimmern sehr schmutzig.nach dem duschen konnte man nicht barfuss ins zimmer gehen,die füsse waren schwarz


Umgebung

5.0

zum strand sehr nahe einkaufsmöglichkeiten genug in pattaya


Zimmer

1.0

zimmer waren normal gross im badezimmer hing der handtuchaufhänger herunter und das 12 tage lang am balkon kein tisch oder sessel ,also ein stehbalkon safe war im zimmer keiner von sauberkeit keine rede,im abguss die haare von den vorgängern


Service

2.0

das personal war bis auf die damen an der rezeption und am eingang zum resaurant sehr unfreundlich zimmerreinigung könnte man sagen hat nie stattgefunden


Gastronomie

4.0

das frühstück war normal die preise eher erhöht für thailand


Sport & Unterhaltung

1.0

der pool liegr einkesselt zwischen der anlage,desghalb ist es sehr heiss,es kommt keine luft von aussen zu bei den liegestühlen musste man oft länger warten bis der boy die auflagen brachte


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Holger (46-50)

Januar 2012

Preis-Leistung sind OK

4.1/6

für 2,5 sterne ist das hotel ganz i.O., frühstüchsbuffet war absolut top, zum strand muß man nur über die straße und bekommt für wenig geld alles was man über den tag so braucht, sauberkeit der zimmer war nicht so berauschent, im hotel waren hauptsächlich russen und das merkt man auch im gesammten gebiet das es hauptsächlich auf russen eingestellt ist, im allgemeinen können wir das sea breeze weiterempfehlen,


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Angela (19-25)

August 2011

Tolles Hotel mit direkter Strandlage!

4.8/6

Es war ein toller Urlaub! Ich war das letzte Mal in diesem Hotel vor über 10 Jahren und es war schön zu sehen, dass es immer noch das Hotel gibt, zudem wurde ausgebaut, renoviert und ich bin sehr zufrieden gewesen, während meines gesamten Aufenthalts. Ich werde mit Sicherheit nächstes Jahr wieder hinfliegen und in diesem Hotel Gast sein.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

März 2011

Urlaub? Nicht wirklich.

2.0/6

2 saubere Pools, Liegemöglichkeiten zu wenig, am besten früh um 7.00 Liege reservieren. Altes, teilweise renoviertes Hotel, nur der Neubau empfehlenswert, Zimmerreinigung nur kurz durchgefegt, das Mädchen hat am ersten Tag 10 € Trinkgeld bekommen hat aber sie aber nicht beeindruckt, keinerlei Badreinigung, 14 Tage die gleichen löchrigen Bettdecken und Laken, alles bisschen schmuddelig, Frühstücksbüffet geht so, Kaffee ist Nescafe und das Personal ist absolut überfordert mit der Reinigung der Tische. Waren die einzigen 2 Deutschen im Hotel, dann noch 6 Franzosen und sonst nur Russen.


Umgebung

2.0

Strand gleich über die Strasse, wohl der zweitschmutzigste Thailands nach Pattaya City, alle Restaurants, Bars, Schneider, Ausflugsbüros und sonstigen Geschäfte mit russischen Prospekten, Speisekarten, Service oder russischen Grillfesten in den Garküchen , haben 2 Wochen lang kein Wort deutsch gehört, Jomtien Beach ist voll in russischer Hand


Zimmer

1.0

wenn man die Klima einschalten denkt man ein Traktor startet, kein Witz! wollten anderes Zimmer, haben wir auch gekriegt und dort war die Klima noch lauter, haben 14 Tage ohne geschlafen und sie nur tagsüber am Laufen gehabt, war unerträglich, Reinigung wurde praktisch gar nicht durchgeführt, im Durchschnitt ca. 4 Minuten am Tag, durchkehren, Bettwäsche zurechtzupfen und Handtücher rein, Minibar auffüllen, das wars, alles andere wie kostenloses Trinkwasser bzw. WCPapier auffüllen nur wiederwilli


Service

2.0

wenn man sich schon Land des Lächelns nennt sollte man das auch hin und wieder tun, nicht unfreundlich aber auch so gar net freundlich, Personal war wahrscheinlich hoffnungslos überfordert mit russisch lernen, so das alles andere auf der Strecke blieb


Gastronomie

2.0

im hoteleigenem Restaurant bzw der Bar alles überteuert, fast 3x wie außerhalb, Frühstücksbüffet ging so, wobei wir die Tische immer selber sauber machen mußten, Frühstücksbüffet mit thailändischer Kost war gut,


Sport & Unterhaltung

3.0

2 schöne Außenpools, hoffnungslos überfüllt, da man den Strand wegen Schmutz nicht nutzen kann, Snookertisch und Kickertisch im überdachtem Innenhof schallt zu allen Zimmern hin ist tagsüber nicht schlimm nur nach 24.00 sollte auch mal Ruhe sein, ging aber genauso wie die Poolnutzung bis spät in die Nacht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Juni 2009

Empfehlenswert

4.8/6

Zimmer super und sauber, Frühstück inbegriffen sehr reichhaltig


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand 50 m, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe und jede Menge Gastronomie


Zimmer

5.0

Zimmer alle mit Klimaanlage, sind total ok, Minibar vorhanden wird auch ständig aufgefüllt, Balkon vorhanden, Zimmer sehr sauber


Service

6.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmerreinigung sehr gut


Gastronomie

4.0

Bar ok, Essen in Ordnung, reichhaltiges Frühstück, Preise ok,


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool sauber und sehr schön, Liegemöglichkeiten, Fitnessraum vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nico (31-35)

März 2009

Mit Urlaub hat das nichts zu tun

1.8/6

Das Hotel besteht aus zwei Gebäudetrakten. Zum einen ein Neubau (Gebäude A) mit ca 10 Etagen und Superiorzimmern. Im Nebengebäude Gebäude B) um die Poolanlage drapiert befindet sich eine dreigestöckiger Anbau (Standartzimmer).Es gibt zwei Pools, der eine mit Kinderpool. Das Hotel befindert sich direkt an der Jomtien Beachroad. Um an den Strand zu kommen muss man nur die Strasse überqueren. In etwa 300 m befinden sich ein Supermarkt, die ersten Restaurants sind auch in näherer Umgebung.


Umgebung

3.0

Das Hotel befindert sich direkt an der Jomtien Beachroad. Um an den Strand zu kommen muss man nur die Strasse überqueren. In etwa 300 m befinden sich ein Supermarkt, die ersten Restaurants sind auch in 200m zu erreichen.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Standartzimmer im Gebäudetrakt B. Die Zimmer sind nichts besonders. Die Klimaanlage war furchtbar laut, die Wände waren zwar neu gestrichen aber grottenschlecht verputzt. Das Bad war viel zu eng, wenn man etwas kräftiger ist geht man am besten rückwärts hinein um sich auf die Toilette zu setzen. Wir hatten am anfang ein Zimmer in der Nähe vom Lift gehabt. Das wäre ja nicht so schlimm gewesen wenn der nicht immer ein Klingelgeräusch von sich gegeben hätte wenn er auf unerer Etage


Service

2.0

Zimmerreinigung nur nach Aufforderung ! Putzfrau legt uns kaputte Handtücher ins Bad !


Gastronomie

1.0

Das Frühstück im Hauptgebäude war einfach nur schlecht. Das ganze fängt schon an wenn man die alten und vergilbten Teller und Tassen in die Hand nehmen muss um sich am Buffet zu bedienen. Es gibt ein einfallsloses Amerikanisches Frühstück: Die warmen Speisen schmecken Pfad und sind geschmacklos. Selbst das Besteck und die Tassen sowie den Kaffee muss man sich selbst holen, also Service gleich Null. Der Frühstückraum hat soviel Flair wie eine russische Cafeteria. Da ist man jedesmal froh da wiede


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt zwei Pools, einen Großen und neueren wo Liegen aus Holz stehen. Am zweiten kleineren Pool stehen nur ein Paar alte zum teil kaputte Liegestühle aus Plastik. Der Kinderpool ist ganz schön.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

März 2006

Thailand ist eben nicht Europa

3.5/6

Wer nach Thailand reist, darf keinen europäischen Standard erwarten. Allerdings ist das Land mit seinen Einwohnern absolut sehenswert...


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen