67%
4.3 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
4.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Peter (51-55)

Dezember 2019

Preis-/Leistung ist als gut zu bewerten.

4.0/6

Das Hotel hat uns gut gefallen, alles sehr gepflegt und liebevoll eingerichtet. Die Zimmer zum wohlfühlen und das Badezimmer sauber. (Schwachpunkt ist ein Duschvorhang, leider keine Abtrennung, hier wurde am falschen Punkt gespart)


Umgebung

Dem Preis angemessen, 15 min mit dem Auto zum Lift.


Zimmer

Die Zimmer zum wohlfühlen und das Badezimmer sauber. (Schwachpunkt ist ein Duschvorhang, leider keine Abtrennung, hier wurde am falschen Punkt gespart)


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und immer aufmerksam.


Gastronomie

Nicht bewertet

Sehr angenehme Atmosphäre. Immer wechselnde Speisen. Wir hatten uns aber mehr, durch die Bewertungen, versprochen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Benedikt (31-35)

April 2019

Gerne wieder

6.0/6

Das Hotel entsprach absolut unseren Vorstellungen. Das Personal war sehr freundlich, dir Zimmer sauber und wir konnten uns über Ostern bestens erholen.


Umgebung

6.0

Es ist traumhaft. Nur 2 Minuten bis zum See mit türkis-blauem Wasser. Man konnte Stunden lang auf dem Balkon sitzen und einfach nur die Aussicht auf See und Berge genießen.


Zimmer

6.0

Zimmer sehr sauber, Betten nicht zu hart und nicht zu weich. Nach langen Wandertouren auf dem Balkon sitzen oder auf dem Sofa und den Tag ausklingen lassen. Uns hat es an nichts gefehlt.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen im Restaurant ist sehr zu empfehlen. Es war sehr abwechslungsreich. Frühstück ist wie es in Hotels immer ist, jedoch sehr viel selbst gemacht. Die Marmelade und Honig sind sehr zu empfehlen. Abendessen lässt auch keine Wünsche offen. Hier nochmal ein großes Lob an die Küche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab im Hotel E-Bikes zu mieten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanni (56-60)

September 2018

Lausiges Hotel, viel zu laut, kein Service

3.0/6

Zimmer normal, Bad altbacken, Viel zu Laut zum Schlafen und zu warm. Viellicht mal ne Klimaanlage anschaffen. Das Wort Service ist dort völlig fehlt am Platz. Man darf bei Halbpension nicht draussen essen, obwohl Riesenterrasse da ist. Versteht kein Mensch. Für Ausflüge aber ideal, mehr nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Service absolut schlecht. Das Wort "Service" wird aber auf dem Zettel im Zimmer G a n z groß geschrieben. Gegrüßt wird früh an der Rezeption auch nicht. Nur eine Dame hat gegrüßt. Die anderen dachten garnicht daran.


Gastronomie

3.0

Frühstücksbüffet Katastrophe. Etwas fehlte bei dem bisschen immer. Von Reichhaltigkeit Lichtsjahre entfernt. Pure Enttäuschung und wir waren schon in x Hotels. Nur die Brötchen waren i.O. Minikäsestücken unter Riesenkäseglocke. Wurstauswahl naja. Frisches Obst fehlte sehr oft. Naja und Marmelade ist ja keine Kunst hinzustellen. Brotauswahl fehlte. Kein Rührei, kein Quark, kein Salat, kein kuchen. Immer Fliegen im Restaurant. V i e l zu lange Wartezeiten auf Abendessen. Das Abendessen schmeckte


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter & Rosmarie (70 >)

September 2017

Optimal

6.0/6

Zimmerservice ausgezeichnet! , Personal sehr freundlich und zugewandt. Hervozuheben Küche, bes, Fischgerichte und Suppeb


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hanspeter (66-70)

Juli 2017

Super aufgehoben wir kommen wieder! Besten Dank

6.0/6

Wir waren für einen Kurztripp im Berner Oberland und sind im Hotel Brienz gelandet. Alles war Tip-Top, wir haben die Theaterpauschale gebucht und da alles so super war spontan noch eine Nacht angehängt.


Umgebung

5.0

Etwas ausserhalb vom Zentrum ca. 20 min vom Bahnhof.


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer mit Balkon und Sicht auf den Brienzersee.


Service

6.0

Alles was man sich so wünscht.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, PERFEKT !


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lothar (61-65)

Juli 2017

Berner Oberland

5.0/6

Ein einfaches, Sauberes, freundliches Familienhotel mit dem Highlight des Fischbüffets bei Halbpension. Verfügt aber über keinerlei Freizeit- oder Wellnessaktivitäten. Preis- Leistungsverhältnis für Schweizer Verhältnisse sehr gut.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

September 2016

Kaum geschlafen!

2.0/6

Altes Hotel, unsere Zimmer war nicht renoviert, Personal eher unfreundlich, Essen durchschnittlich, sehr laut.


Umgebung

5.0

Brienz ist super gelegen für alle möglichen Aktivitäten in der Region. Das Hotel liegt zentral.


Zimmer

2.0

Unser Familienzimmer war eher alt, jedoch sehr funktionell mit zwei Stockbetten. Das Schlafklima schlecht: die Matratzen sind allesamt mit einer Plastikhülle eingepackt, sodass wir stark geschwitzt haben, das Kissen ist völlig ausgeflockt. Es war sehr laut, alle Hotelgäste mussten vor unserem Zimmer durchlaufen, welches eine sehr dünne Tür mit einem grossen Schlitz unten aufweist, sodass wir alle Gespräche im Flur mitbekommen haben.


Service

3.0

Okay, auf unsere Reklamation wegen schwarzer Rösti, Lärm und schlechtem Schlafklima ist jedoch nichts passiert.


Gastronomie

4.0

Wir hatten das Halbpensions-Menü, Preis-Leistung gut. Jedoch waren unsere Rösti alle schwarz, trotz Reklamation ist nichts passiert. Dessert eher zu schwer nach einem so grossen Menü.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Region bietet sehr viele Möglichkeiten. Wir hatten mit gutem Wetter gerechnet und eigentlich das Freilichtmuseum Ballenberg geplant, auf Grund des schlechten Wetters waren wir dann aber in den Beatushöhlen und in der Aareschlucht. Im Hotel selber gibt es keine Angebote.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Evi (46-50)

Juli 2015

Bezahlbar, gut und bestimmt nicht das letzte Mal.

5.1/6

Das Hotel liegt etwas auswärts von Brienz, man hat jedoch - bei entsprechenden Zimmern - trotzdem einen schönen Blick auf den Brienzer See. In Punkto Sauberkeit gab es keinerlei Beanstandungen. Die Zimmer waren von der Größe und Ausstattung her absolut in Ordnung, passend zu Schweiz im Landhausstil eingerichtet. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit, auf Fragen wurde einem immer geholfen. Auch das Frühstücksbuffet war zwar klein aber fein, es wurde regelmäßig aufgefüllt, keine großen Wünsche blieben offen. Vor allem das Abendessen (ich hatte Halbpension gebucht) war immer sehr lecker und empfehlenswert. Sehr schön fand ich, dass am 1. Abend ein Glas Wein bzw. O-Saft zur Begrüßung gereicht wurde und auch das auf dem Zimmer bereitgestellte Wasser umsonst war. Insgesamt betrachtet ein bezahlbares, gutes und empfehlenswertes Hotel, dass ich persönlich bestimmt nicht das letzte Mal gebucht habe.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (46-50)

September 2014

Lausiges Preis-Leistungsvehältnis

3.1/6

Man sucht verzweifelt nach einem Grund, warum ein Doppelzimmer mit Kastenbett in diesem Hotel knapp 300 Franken pro Nacht kostet! Miserables Preis-Leistungsverhältnis. Unfreundliche Reaktion des Personal, wenn man auf das Missverhältnis anspricht. Nie wieder.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monique (56-60)

Juni 2013

Sympathisch

5.6/6

Das Hotel Brienz ist ein sympathisches Hotel, wo ich mich wohl gefühlt habe. Das Frühstücksbuffet liess keine Wünsche offen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ladina (26-30)

Juli 2012

Nichtssagendes Hotel

3.7/6

Das Romantikpackage (das wohlgemerkt das doppelte kostete als normal) bestand aus zwei Teelichtchen, ein paar verstreuten roten Stoffetzen(sollten wohl Rosenblätter darstellen, und ein paar Schokolandenherzen, sowie eine kleine Flasche Sekt. Das Zimmer war sehr klein, das Bad winzig. Wir hatten einen Balkon, und da wir im 3 Stock waren zumindest eine schöne Aussicht zum See. Das inbegriffene "aphrodisierende Candellightdinner" bestand aus einem Abendessen das ok, aber nicht speziell gut war, und schon gar nicht aphrodisierend. Unser Tisch war mitten im normalen Speisesaal, was trotz des mickrigen Blumenstrausses und zwei Teelichtchen (welche im übrigen auf jedem Tisch zu finden war) keine romantische Stimmung aufkommen liess. Die Aussicht aus dem Speisesaal ist nicht vorhanden da direkt gegenüber ein Block die Sicht versperrt. Die Lage ist ok, das Postauto hält direkt vor dem Haus. Der Bahnhof Brienz ist 2 Stationen entfernt. Das Hotel empfehle ich nicht weiter, für meinen Geschmack bietet es für den Preis zu wenig, und ja nicht das Romantikpackage buchen! Für das gesparte Geld kann man sonst wo fein essen gehen und erst noch eine grosse Flasche Champagner kaufen für die Stimmung.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Februar 2012

Schönes Hotel mit super Aussicht

5.2/6

Das Hotel verfügt über 26 Zimmer in drei Etagen. Die Gäste kamen aus der Schweiz und Deutschland. Das Hotel ist in einem sehr ordentlichen Zustand. Das Hotel liegt an der Ausfallstrasse von Brienz, was uns aber nicht gestört hat, da wir entgegegengesetzt untergebracht waren. Wir hatten Halbpension mit einem leckeren 4-Gang-Menü gebucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwa 1 km ausserhalb von Brienz. Der Skibus auf die Alxalp hält direkt am Hotel. Mit dem Auto konnte man 15 km nach Meiringen fahren, zum Skigebiet Hasliberg. Für Familien und Anfängern sei die Axalp an das Herz gelegt.


Zimmer

6.0

Wir hatten alle ein Komfortzimmer mit grandiosen Blick über den Brienzersee. Die Zimmer waren neu ausgestattet mit Doppelbett, Ablagefläche mit Schreibtisch und Fernseher und einem geräumigen Kleiderschrank im alpenländischen Stil mit einer Kofferablage und einem Balkon. Normales Badezimmer mit einer Dusche. Sehr sauber...


Service

5.0

Wir hatten an nichts etwas auszusetzen und waren sehr erfreut.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück hatte man ein Frühstücksbüffet. Verschiedene Brot und Brötchensorten... Schöne Käse- und kleine Wurstplatte, Marmelade, Müsli, Jogurt, Quark, leckerer frischer Früchtesalat. Ein perfekter Start in den Morgen... Am Abend hatte man die Auswahl zwischen zwei Hauptmahlspeisen. Das Menü besteht aus 4 Gängen. Das Restaurant besteht aus einer Gaststube, einem Hotelgästerestaurant und einem Fischrestaurant. Das Essen war sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (36-40)

Oktober 2011

Kleines Hotel mit auffallend guter Küche

5.6/6

gutes solides Hotel mit allem was man braucht ohne "Schnick-schnack". Die Küche hingegen ist Spitzenklasse. Da die nächsten Restaurants eher weit entfernt sind ist dies sehr wichtig. Hotel liegt an Bushaltestelle, hat aber relativ unregelmässige Verbindungen.


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Mai 2011

Für Freunde leckeren Essens.

5.0/6

Wir können uns den vorherigen Bewertungen nur anschliessen. Das Hotel ist prima (wenn auch etwas in die Jahre gekommen), und das Essen ist ausgezeichnet! Jeden Abend gab es ein 4-Gänge Menü, man konnte zwischen 2 Hauptgerichten wählen. Die Speisen wurden ansprechend präsentiert. Fisch scheint eine Spezialität im Restaurant zu sein. Frühstück war ebenfalls gut. Die Lage des Hotels ist prima als Ausgangspunkt für Ausflüge. Gratis Privatparkplatz war vorhanden. Einziger Minuspunkt: wenig Aufbewahrungsmöglichkeiten im Zimmer und im Bad.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (31-35)

Dezember 2010

Toller Kurztrip über Silvester

5.0/6

Wir haben den Silvester/Neujahr im Hotel Brienz verbracht (zwei Nächte). Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und unkompliziert. Das Essen war wirklich sehr gut, auch für die Kinder einfache Menus. Natürlich ist das Hotel etwas älter, aber die Zimmer waren trotzdem sehr sauber und mit genügend Komfort ausgestattet. Die Lage ist zentral. Es können im Winter wie auch im Sommer viele Ausflugsziele einfach erreicht werden.


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Oktober 2010

Kulinarisch vom Feinsten

4.8/6

Überschaubarer Familienbetreib. Auch als "Halbpensionsgast" werden sie gourmetmäßig bewirtet. Jedes Abendessen ein vorzügliches4-Gänge- Erlebnis!


Umgebung

4.0

Aus unserem Halbpensionzimmer mit Balkon hatten wir den Blick auf den Brienzer See. Von der Straße haben wir nichts gehört. Die Bahn, weit entfernt, gehört zum Charakter der Landschaft.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war einfach, neu eingerichtet, sauber und gut.


Service

6.0

Hier fühlt man sich wohl. Das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und überaus freundlich. Beschwerden unsererseits gab es nicht. Alles war perfekt.


Gastronomie

6.0

Damit haben wir als Halbpensionsgäste, die über ein Reiseunternehmer gebucht haben, nicht gerechnet. Im Hotel Brienz kochte für uns ein mehrfacher Sternekoch. Jedes Essen ist ein Erlebnis höchster Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

April 2010

Schöne Kurzreise am Brienzersee

5.6/6

Um es gleich auf den Punkt zu bringen: es gab an diesem Hotel überhaupt nichts auszusetzen, außer der doch sehr nervige Straßenlärm. Das ansprechende eher unauffällige Gebäude steht leider direkt an der Hauptstraße (wie aber die meisten anderen Hotels in Brienz wohl auch) und das hört man halt auch deutlich. Selbst bei geschlossenem Fenster/geschlossener Balkontür und leider auch in der Nacht und in der Frühe. Das ist Fakt. Aber sonst gab es nun wirklich nichts auszusetzen. Zimmer sehr okay, zwar nicht übermäßig groß, aber alles einwandfrei und sauber, dafür mit sehr geräumigen Bad (Badewanne! Sehr gut!) und Balkon. Alle Mahlzeiten (wir hatten Halbpension!) waren sehr gut, das Frühstück ebenfalls nicht zu beanstanden (zwar wurde in den ersten Tagen kein Buffet wegen mangelnder Gästezahl angeboten, aber es war trotzdem für alles gesorgt und man konnte stets Nachschub ordern). Jedem Gast wird ein fester Tisch zugewiesen, beim Dinner durch einen schönen mit dem Familiennamen bemalten Porzellanteller geschmückt. Das Personal war stets aufmerksam und freundlich, dabei nicht aufdringlich und merklich professionell. Schweizer Präzision halt. Und die Gegend am und um den Brienzer See ist allemal eine Reise wert. Herrliche Landschaft, ein zauberhaftes Panorama, ideal für Wander- und Radtouren und Ausflüge aller Art. Auf ein Auto kann und sollte man dabei dank des vorbildlichen Schweizer Verkehrssystems sehr gut verzichten, mit dem Zug (der Bahnhof liegt ca. 900 m Fussweg entfernt) und dem Postbus (hält direkt vor dem Hotel!) können alle Ausflugsziele von Luzern bis zum Jungfraujoch problemlos erreicht werden. Und im Sommer verkehrt ja auch noch das berühmte Dampfbähnle auf das Rothorn. Auch gemütliche Schiffstouren sind möglich (außerhalb der Hauptsaison aber nur am Wochenende!). Somit also uneingeschränkt empfehlenswert, fast zumindest (siehe oben!). Die Buchung über einen Reiseveranstalter (z.B. Ameropa) ist wesentlich günstiger.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kirsten (26-30)

Mai 2009

70er Jahre Stil Hotel mit ausgezeichneter Küche

4.3/6

Das Hotel bzw. unser Zimmer war bereits deutlich in die Jahre gekommen. Die Ausstattung / Badezimmer hatte die besten Jahre bereits hinter sich. Nachts konnte man dem Wasser plätschern aus dem darüber liegenden Zimmer lauschen z.B. Toilettenspülung oder Dusche. Lage des Hotels direkt zwischen Hauptstrasse und Bahnlinie mit Blick auf ein Alten- und Pflegeheim- Ausgezeichnete Küche im Restaurant. Hotel für Kurzurlaub empfehlenswert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juli 2005

Gepflegtes Haus - ideal für nicht mehr ganz junge Individual

4.7/6

Das Hotel ist ein dreistöckiger Bau mit Fahrstuhl. Alle Zimmer (30) haben einen Balkon. Fast alle Balkons mit Seeblick. Balkonmöbel sind vorhanden. Das Haus macht einen gepflegten Eindruck. Unser Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt, ich habe keine Beanstandungen. Das Zimmer war zwar nicht sehr groß (ca. 15 qm), aber man ist ja den ganzen Tag sowieso nicht im Zimmer. Das Bad war mit Dusche und sehr sauber. Die Flure des Hauses sind sehr großzügig gestaltet, enthalten Sitzecken und geschmackvolle "Hingucker". Das Frühstück war in Buffettform und reichhaltig. Nichts wurde knapp. Alles wurde frisch nachgereicht. Die Halbpension bestand aus einem 4-Gänge Menü. Sehr saubere Tischwäsche und stets frische Blumen waren ständig vorhanden. Die Küche des Hotels kann man in höchstem Maße loben. Besonders hat uns die Darreichung der Speisen gefallen. Hier waren Interesse und Liebe zum Detail nicht zu übersehen. Geschmacklich einwandfrei. An jedem Freitag wird ein großes, exzellentes Fischbuffett gereicht. Der Speisesaal für die Hotelgäste befindet sich separat zu den anderen Gasträumen, die aus einem Restaurant, einer Gaststube und einer Terrasse bestehen. Direkt am Haus befindet sich eine große und gepflegte Minigolfanlage. Zu empfehlen für nicht mehr ganz so junge Gäste wie wir. Der Altersdurchschnitt lag bei ca. 45 Jahren.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortseingang an einer Straße, die entlang des Brienzer Sees führt. Zum Zentrum (Schiffsanlegestelle, Bahnhof, COOP) sind es ca. 20 Minuten Fußweg auch direkt am See entlang. Gegenüber des Hotels befindet sich eine Bushaltestelle und in 50m Entfernung eine Tankstelle. Parkmöglichkeiten sind direkt am Hotel bzw. gegenüber des Hotels vorhanden. Alle Ausflugsmöglichkeiten sind sehr gut zu erreichen, ob mit Bus, Bahn oder Schiff. Zu empfehlen ist ein Besuch des Freilichtmuseums Ball


Zimmer

4.5

Unser Zimmer lag in der 3. Etage zur Seite mit einem sehr guten Seeblick. Es war einfach aber ordentlich möbliert. Eine Minibar war nicht vorhanden. Die Qualität der Betten entsprach meinen Vorstellungen. Matratzen und Decken waren sauber und einladend. Im Bad befand sich eine Dusche. Fön war vorhanden. Handtuchwechsel erfolgte nach eigenem Ermessen. Telefon befand sich im Zimmer. Für 5 Telefonate nach Dtl. über eine Zeitdauer von insgesamt ca. 10 Minuten wurden mir 5,30 € berechnet.


Service

5.0

Die Freundlichkeit des Hotelpersonals ließ nichts zu wünschen übrig. Man konnte sich sehr gut in deutsch verständigen. Wir konnten beobachten, dass auch englisch und französisch keine Hürde waren. Bei schlechtem Wetter erhielten wir einen kompetenten Freizeittipp. An der Hotelrezeption liegen in großer Zahl Karten, Veranstaltungstipps, Prospekte aus. Ein kleiner Geschenkeshop für ein "Mitbringsel" ist vorhanden. Ein Stecker für Fön oder andere elektrische Geräte kann an der Rezeption problemlos


Gastronomie

5.0

Restaurant und Speisesaal machen einen sehr gepflegten Eindruck. Kerzen und Blumen waren stets vorhanden. Die Qualität der Speisen kann man als sehr gut bezeichnen. Sehr ideenreich und abwechslungsreich waren die jeweils wechselnden Menüs. Das Servicepersonal war sehr freundlich und zu einem (wenn man wollte) kleinen Gespräch bereit. Ausgesuchte Weine von guter Qualität rundeten das sehr gute Menü ab. Freitags findet ein Fischabend statt. Dazu laden themengerecht gedeckte Tische ein. Ein besonde


Sport & Unterhaltung

4.0

Für dieses kleine und individuelle Hotel sind als Freizeitmöglichkeiten Minigolf, Tischtennis vorhanden. Im Gastzimmer liegen viele Tageszeitungen und Illustrierte aus. Da vom Hotel Brienzs aus meistens gewandert oder die Gegend per anderer Verkehrsmittel erkundet wird ist meiner Meinung nach das Freizeitangebot ausreichend.


Hotel

4.5

Bewertung lesen