83%
3.8 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
3.8
Service
4.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Daniel (41-45)

Oktober 2019

Für kleines Geld und wenig Anspruch okay

4.0/6

Kleine, überschaubare Anlage in guter Lage. Zum Schlafen und Essen hat's gereicht. Viel erwarten darf man nicht für das Geld.


Umgebung

6.0

1 h Transfer von Dalaman muss man rechnen. Vor Ort alles zu Fuß zu erreichen. Für die Lage relativ ruhig.


Zimmer

3.0

Das Familienzimmer ist echt unterstes Niveau. Im Kinderteil gibt es keine Klima und kein Fenster. Die Betten sind steinhart, das Mobilar ansonsten einfacher Standart. Badezimmer ausreichend.


Service

3.0

Für einen zweiten Zimmerschlüssel muss man fast auf Knien kriechen. Ansonsten sind die Leute nett und zuvorkommend. Deutsch spricht kaum jemand.


Gastronomie

4.0

Wir haben immer was gefunden. Die Organisation am Buffet war teilweise chaotisch. Es fehlte mal Brot, dann Gläser oder Besteck usw. Aber nach einer Weile wurde wieder aufgefüllt. Geschmacklich kann man nicht meckern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist schön angelegt. Im Oktober immer freie Liegen. Billiard nur gegen Gebühr. Tischtennisplatte haben wir nicht genutzt, sah etwas wackelig aus. Der Kinderspielplatz etwas in die Jahre gekommen und verrostet. Toll war der Tischkicker, ohne Gebühr. Wellnessbereich ist im Keller und sehr klein. Es gibt nur eine finnische Sauna und ein Hamam, kein Dampfbad. Der Indoorpool ist winzig und kalt. Die Massage und Hamambehandlung war in Ordnung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfi (51-55)

September 2019

info

5.0/6

Das Hotel war zum Großteil in Ordnung. Essen leider immer nur lauwarm oder kalt. Wenig Auswahl am Buffet und Frühstück. Zimmer immer sauber gereinigt. Wlan sehr schlecht. Entfernung zu Strand war OK.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zustand ist verbesserungswürdig, Sauberkeit in Ordnung.


Service

Nicht bewertet

OK


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen immer nur lauwarm oder kalt. Wenig Auswahl am Buffet und Frühstück.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

In ordnung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Korkut (26-30)

August 2019

Preis Leistung Hotel im Oludeniz

4.0/6

Wir haben im unser Sommerurlaub bleiben zu Oludeniz sehen und schwimmen, bisschen fliegen (Paragliding). Hotel war super für den Preis. Günstig und in der nähe von Strand. Ich empfähle diese Hotel für alle Leute dass sie ein günstig & sauber ort suchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Mai 2019

Gerne wieder!

5.0/6

sehr schönes kleines Hotel, sehr sauber, familienfreundlich, nettes Personal, sehr schmackhaftes Essen in buffetform! Preis / Leistung absolut in Ordnung.


Umgebung

6.0

Strandnah, Shoppingmeile, Bars und Restaurants in unmittelbarer nähe!


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

August 2018

Preis/Leistung passt

4.0/6

Das Hotel entspricht den angegebenen 3 Sternen. Eher kleines Hotel mit etwas in die Jahre gekommener Einrichtung. Aber das Essen ist gut, Die Lage trotz der Nähe zum Zentrum nicht zu laut und die Distanz zum Meer ist mit rund 5 Minuten Laufzeit auch okay. Das Personal war recht freundlich und viele waren vor 4 Jahren auch schon dort beschäftigt. Bad und Zimmer waren sauber und wurden täglich gereinigt. Preise für Safe und Badetücher waren moderat. Wer nicht den ganzen Tag in einem AI Bunker verbringen möchte, sondern das Hotel als Ausgangsbasis für Aktivitäten nutzt, ist dort gut aufgehoben.


Umgebung

5.0

Ausflüge nach Dalyan, Saklikent etc. sind überall in der Nähe buchbar. Hauptattraktion vor Ort ist natürlich das Gleitschirmfliegen, das auch Laien als Tandenmsprung machen können. Fahrt vom Flughafen ca. 1 Stunde.


Zimmer

3.0

Eher schlicht aber sauber. Mit Safe, Klima und Balkon. Zu empfehlen sind die Zimmer im Seitentrakt zur Poolseite, die sind am ruhigsten. Matratze etwas hart.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Büffett nicht so groß wie in den großen Hotels, aber abwechslungsreich. Eher an der türkischen Küche orientiert. Fängt allerdings nach 7 Tsgen an, sich zu wiederholen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kicker, Massage, Türkisches Bad. WLan nur im Lobbybereich, nicht auf den Zimmern.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nez (19-25)

April 2018

Nicht zu empfehlen

1.0/6

WLAN sehr schlecht, im Salat fliegen (nicht geputzt). Wenn man rauchen möchte müsste man um ein Aschenbecher fast betteln. Es kam keiner auf einen zu und fragte ob alles ok ist oder ob man was braucht. Personal saß nur rum und lästerten teilweise über Hotelgäste. Eier zum Frühstück waren roh!! Da man davon ausgeht das es maaal vorkommen kann haben wir uns nochmal zwei drei Stück geholt. Genauso roh leider. Als wir das dem Personal mitteilten war es keinem wichtig.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Mobiliar defekt, man darf kein klopapier in die toilette werden und muss es im Mülleimer sammeln -.-


Service

Nicht bewertet

Handtücher die man bis 17/18 Uhr nicht hatte und Nachfragen musste


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Kein Essen am ersten Tag da Kühlraum defekt


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (36-40)

Oktober 2017

Gepflegtes Hotel

4.0/6

Gute Lage, freundliche und kompetente Reception. Aufgestelltes Servicepersonal Aber unflexible Küche für kleine Anpassungen bei Allergien. Allgemein sehr sauberes Hotel mit gutem Personal


Umgebung

6.0

Kurze Distanz zum Strand und zum Zentrum.


Zimmer

4.0

Klein, aber gepflegt und jeden Tag sehr sauber gereinigt, wie auch die Bettwäsche gewechselt.


Service

6.0

Top Reinigung jeden Tag, extras für Babys wie Babybett oder Wickeltisch. Allgemein sehr freundliche, kompetente und hilfsbereite Reception Mitarbeiter.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sami (31-35)

August 2017

Praktische Unterkunft

5.0/6

Eine sehr praktische Unterkunft wenn man ölüdeniz genießen möchte. Die Lage ist sehr gut, das Hotel bietet alles was man braucht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Oktober 2016

Ein sehr persönlich und familiär geführtes Hotel!

6.0/6

Sehr schönes, sauberes Hotel, mit einem sehr guten Service und freundlichem Personal! Die Umgebung ist ruhig. Die Hotelanlage ist sehr liebevoll gestaltet, mit Blumen und Bäumen. Der Pool ist gepflegt und mit ausreichenden Liegen und Sonnenschirmen ausgestattet. Das Frühstücksbüffet ist sehr britisch ausgerichtet und das Abendbüffet zeigte sich sehr abwechslungsreich und reichhaltig. Die Zimmer sind zweckmäßig und sauber, wenn auch recht klein. Durch fehlende Insektengitter an den Fenstern und Türen, sollte entsprechender Schutz mitgebracht werden.


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen und in Strandnähe.


Zimmer

4.0

Insektenschutz fehlt!!!


Service

6.0

Sehr sehr zuvorkommend und freundlich!


Gastronomie

5.0

Frühstück zu britisch! Abendbüffet sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlitt (26-30)

Mai 2016

Preisleistung unschlagbar bei der Lage und dem Ang

4.0/6

Die Lage ist unschlagbar, von hier kann man sowohl Strand als auch Wanderrouten sofort zu Fuß in wenigen Minuten erreichen. Das Abendbufet war sehr gut -frisch und lecker und zum Teil direkt vor den Augen der Gäste gegrillt, vom Spieß geschnitten usw. Das Frühstück hingegen war eher bescheiden. Zwar ein mittelgroßes Angebot aber darin kaum Abwechslung und geschmacklich eher so, dass man sich kaum darauf gefreut hat. Allerdings konnte man auch hier ein Ei aus der Pfanne vor Ort gebraten ordern. Sehr britisch, aber das liegt in der Natur der Sache und sollte nicht kritisiert werden. Unser Zimmer war sehr gemütlich und sauber, und die Reinigungskräfte haben jeden Tag etwas neues dekoratives aus den decken gezaubert. Allerdings war unsere toilettenspülung defekt und nach Meldungen wurde sie eher laienhaft repariert, so dass sie schnell wieder die ganze Nacht lief. Pool, auch wenn von uns nicht genutzt wegen der Nähe zum Strand, sah sehr gepflegt und gemütlich aus.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

Oktober 2015

Tolles Hotel mit guter Preis-Leistung

4.9/6

Frühstück leider etwas zu stark "Englisch" angehaucht und einseitig, dafür ist das Abendessen mit den verschiedenen Salaten abwechslungsreich (für eine Woche)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ray Schatz (51-55)

August 2015

Gutes Preis/Leistungsverhältnis

4.6/6

Ein sehr ordentliches Hotel mit ausgewogenem Preis/Leistungsverhältnis aber eher kleineren Zimmern. Die Lage ist sehr gut, zum Strand nur wenige Gehminuten, zur Flaniermeile mit vielen Geschäften, Restaurants und Bars sind es ca. 200 Meter. Das Essen ist relativ abwechslungsreich und schmackhaft. Es gibt keine Animation, dadurch ist es eher ruhig. Die Getränke-Preise im Hotel und in den umliegenden Bars sind durch die vielen englischen Touristen auf Pfund ausgelegt, also für Eurozahler etwa wie zu Hause, Speisen dagegen sind günstiger. Bevorzugte Zimmer waren von uns auf der Sonne abgewendeten Nordseite, also kein Poolblick!. Dadurch war es im August mit Klimaanlagen-Unterstützung gut auszuhalten( Zimmer 107,109,111,207,209,211,307,309,311). Jedoch die Verdunster der Klimaanlage waren bei offener Tür dadurch lauter zu hören. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mehtap (26-30)

August 2015

Jederzeit wieder...

5.2/6

Das Perdikia Hotel in Ölüdeniz war im August 2015 zwei Wochen lang unser zuhause. Sauberkeit- TOP - SERVICE- KLASSE- Das Essen- MEGA - Lage- Besser geht es in Ölüdeniz nicht Die Hotelzimmer sind nicht mit den neuesten Möbeln ausgestattet; auch ist die Klimaanlage nicht die neueste Technologie, doch sie funktioniert. Jedes Zimmer verfügt über eigenen Balkon - was sich zum Trocknen von Badesachen besonders eignet. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Die Sauberkeit ist TOP. Der Koch des Hotels ist ein Meister - Wir hatten Halbpension bucht, was völlig ausreichend war, da wir Mittags eh nie im Hotel waren. Das Frühstücks- und Abendbuffet ist sehr vielfältig und es ist für jeden etwas dabei. Vom Salatbuffet bishin zu Fleisch/Fisch wird man täglich mit leckeren Speisen verwöhnt. Das Süßspeisenbuffet gehört natürlich auch dazu. Die Getränke müssen selbst bezahlt werden. In zwei Wochen traten auch bei Abendessen diverse örtliche Animationsgruppen nach dem Abendessen. Das Servicepersonal ist sehr freundlich und sie gehen auf alle Wünsche ein. Der Swimmingpool ist sehr sauber! Lage: Das Hotel befindet sich ca. 30 Gehsekunden von der Haupteinkaufsstraße in Ölüdeniz entfernt. Auch zu der Blauen Lagune sind wir immer zu Fuß gelaufen - dauerte ca. 20 Minuten. Der Ort ist von englischen Touristen geprägt- dementsprechend auch die Angebote, was Café`s, Clubs und Bars angeht. Im nächst gelegene Ort "Hisarönü", gibt es mehr Angebote was das Weggehen betrifft. Der Ort (ca.5km) ist mit Minibussen die im 5-10Minuten Takt abfahren sehr gut zu erreichen. Die eigentliche, größere Ortschaft "Fethiye" (ca.17km) ist ebenso mit den Minibussen im 10-15Minuten Takt sehr gut zu erreichen. Wenn Sie sich für Ölüdeniz entscheiden, dann unbedingt auch an örtlich angebotenen Aktivitäten teilnehmen. (Paragliding, Rafting, Jeep Safari, Pferdetour durch den Wald, Bootstour)- das Angebotsspektrum ist sehr breit- am besten bei den Anbietern vor Ort buchen. Diese sind viel günstiger als die Reiseanbieter. Fazit: Das Hotel ist sehr gut! Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Region, das Meer sehr gut! Auf Grund der extrem englischen Ausprägung, würde ich jedoch nicht noch einmal in diese Region reisen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

März 2015

4 Sterne versprochen, 1 Stern geliefert

3.0/6

Zimmer unter aller Kanone, Dusche Schimmel,Toilette dreckig, Gläser dreckig verschmiert, Brausekopf abgerissen usw usw


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rike (26-30)

Oktober 2014

Ölüdeniz - Ein gutes Gesamtpaket ;)

4.6/6

Ich bin im Oktober allein nach Ölüdeniz gereist. Vorab wusste ich dass es eine reine Touristenstadt ist, war jedoch trotzdem etwas negativ beeindruckt vom Verkaufsstraßencharakter... das Hotel liegt etwa 150m ab von dem Hauptweg, wo sich die ganzen Stände befinden. Lage also: ruhig. Mein Zimmer lag ebenerdig, war etwas dunkel, klein, aber für eine Person völlig ausreichend. Das Zimmer war sauber, ebenso wie das Bad. Wenn man tagsüber unterwegs ist und mehr oder weniger nur zum schlafen da ist, ist es top. Ausflugsmöglichkeiten gibt es reichlich in der Gegend (Fethie, Schlucht von Saklikent, Bootstouren, Paragliding.... u.v.m.) und wenn man einfach nur entspannen will geht man an den Strand von Ölüdeniz ;) Das Wasser ist wirklich sehr klar und auch noch im Oktober angenehm warm (etwa 25 Grad). Der Strand war ab mittags gut besucht aber nicht überfüllt. Am Vormittag erlebte ich den Strand oft fast leer, sodass man auch schöne Fotos schießen konnte. Eins sei noch erwähnt, Englischkenntnisse sind fast ein muss wenn man in diese Region fährt, gefühlt waren es dort 90% Engländer.... deren Benehmen aber recht human war, gegenüber dem was man teilweise aus den Medien entnimmt. Rückblickend betrachtet ist Ölüdeniz und das Hotel Perdikia weiter zu empfehlen. Sauber, ruhig gelegen, nettes Personal. Ölüdeniz bietet sowohl Erholung, Action, sowie auch viele Ausflugsmöglichkeiten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karmen (36-40)

Oktober 2014

Sehr schönes Hotel - wir kommen wieder!

5.8/6

Das Hotel und die Umgebung sind zauberhaft. Wir sind im Oktober verreist und konnten schwimmen und unseren misslungen Sommerurlaub in Side in dieser schönen Umgebung nachholen. Das Hotel in Side hatte 5 Sterne und dieses Hotel Perdikia Beach war viel besser. Wir sind einfach begeistert, von der Bedienung und den ganzen Service im Hotel - sehr edel.


Umgebung

6.0

Eine sehr schöne, idyllische und natürliche Umgebung mit einer Traumbucht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind eher klein, aber eigentlich genauso groß, wie das in Side, das ein 5 Sterne Hotel war.. Sehr zwecksmäßig eingerichtet mit einem Balkon und schönem Garten - Granatäpfelbäume und Orangenbäume und viele andere schöne Pflanzen ...


Service

6.0

Sehr nettes Personal und sehr gut geschult.. Es gibt überhaupt nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen. Habe mich immer auf das Gegrillte gefreut.. Sehr abwechlungsreich..


Sport & Unterhaltung

6.0

Paragliding, Wassersport .. etc.. Animation an bestimmten Tagen - niveauvoll und stilhaft.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Oktober 2014

Kleines, ruhiges Hotel

4.4/6

die Zimmer sind sehr klein und spartanisch eingerichtet. Wenn schlechtes Wetter ist, hat man Probleme mit Freizeitangeboten und Aufenthaltsmöglichkeiten.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2014

Für einen erholsamen Urlaub perfekt

5.2/6

Ein kleines feines sauberes Hotel super nettes Personal in ruhiger Lage. Essensauswahl war sehr gross und lecker .zum Frühstück wurden Spiegeleier oder Omelett frisch vom Koch zubereitet .Abends das selbe Fisch oder Fleisch frisch gegrillt .5 gehminuten und man hat alles Geschäfte, Restaurant und Bars. Zum Strand sind es 10 min. Wir werden auf jeden fall noch mal hinfahren


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (19-25)

August 2014

Klein, aber fein!

5.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt, sauber und schön. Wir hatten den Eindruck, dass sogar jedes Jahr in den Zimmern ein neuer Anstrich stattfindet. Die Zimmer sind sehr kompakt, reichen aber für ein Sommerurlaub alle mal aus. Das Bad und der Schlafbereich machten einen sehr modernen Eindruck. Das Personal war sehr freundlich. Es wurde jeden Tag für frische Handtücher und Toilettenpapier gesorgt. Die Betten wurden ebenfalls jeden Tag herrgerichtet. An der Rezepetion sprachen die Mitarbeiter nur englisch, jedoch konnten wir ohne Probleme sofort unser Zimmer wechseln. Die Gastronomie des Hotels lässt wirklich zu wünschen übrig! Die Auswahl an warmen Speisen ist wirklich dürftig! Zwei bis drei "Gerichte" gab es jeden Abend. Des Weiteren hatten wir das Gefühl, dass wir vlt. sogar ein vegetarisches Hotel gebucht hatten ;) Fleisch gab es fast gar nicht. Was es in Hülle und Fülle gab, waren Salate. Das kalte Buffet war wirklich sehr ausreichend und vielseitig. Gewürze kannten die Köche aber wohl auch hier nicht!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ali (36-40)

Oktober 2013

Sommer im Oktober

4.9/6

Phantastische Lage, schöne Atmosphäre, kristall-klares wasser, gemütliches hotel, und sehr viel ausflugsmöglichkeiten


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (36-40)

Oktober 2013

Ein geflegtes, einladendes und romantisches Hotel

5.1/6

Wunderschöne Umgebung, Wandern, Schwimmen, Abendteuer und Romantik in einem Urlaub erleben ist dort möglich. Es war ein vielseitiger, wunderschöner Urlaub. Als deutscher Tourist sollte man in Ölüdeniz und Fethiye allerdings Englisch für den "hausgebrauch" können.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia & Markus (46-50)

Oktober 2013

Gelungener Familienurlaub

5.0/6

Ein toller Ort zum Erholen; gemütliche Atmosphäre und herzliche Bedienung; der einzige Negativpunkt ist das kleine Zimmer.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (19-25)

August 2013

Unsauber

3.6/6

Das Hotel war ansich ganz schön. Leider waren bei dem Personal kaum Englisch kenntnisse vorhanden. Die Sauberkeit des Zimmers war wirklich sehr schlecht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gülsüm (31-35)

Juni 2013

Preisleistung Super, Empehlensweert

5.2/6

Das Hotel entspricht den 3 Sterne Hotelanforderungen. Das Essen ist frisch und schmeckt sehr gut. Die Zmmer sind leider zu klein, aber zum Schlafen Ok :-) Möbel einfach Das Schwommbad in ziemlich groß und SAUBER! Die Atmoshäre ist familienfreundlich und nicht zu laut wie direkt am Stand...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (41-45)

Juni 2013

Lage top, Zimmer flop

4.4/6

Hotel-Lage ist super - ruhig und nur wenige Gehminuten zum Strand durch die Fußgängerzone. Viele Aktivitäten sind möglich: Paragliding, Wassertreter fahren auf Lagune, Rafting, Canyoning, Reiten. Das Meer und die Lagune sind traumhaft zum Baden. Strand ist meist steinig. 2 Liegestühle mit Schirm kosten 15-18 türkische Lira täglich. In diese Region kommen hauptsächlich britische und russische Touristen. Im Hotel Perdikia super Personal im Restaurant und Housekeeping. Personal kann sehr gut Englisch. 2 x pro Woche Kulturprogramm mit gutem, kulturellem Niveau (hauptsächlich Folklore). Essen war gesund und in Ordnung. Lobby und Restaurant gemütlich und sauber. Pool war ok, abgesehen von den grünen, durchgeschwitzten Schaumstoffmatten auf den Liegestühlen. Unser Quartier für 2 Erwachsene und 2 Kinder war viel zu klein. Zwei Betten standen im dunklen, stickigen Flur des Zimmers 407. Es gab nur 1 Stuhl für 4 Personen. Es gab kaum Haken, um mal etwas an die Wand zu hängen. Das Bad hatte kein Fenster und keine funktionierende Entlüftung - entsprechend hat es muffig gerochen und war sehr abgenutzt. Unsere Kritik richtet sich nicht an das Reinigungspersonal, sondern an den Architekten (wer konzipiert denn so einen Schlafschlauch?) und an denjenigen, der so eine enge Unterkunft an 4 Personen vermietet. Wir haben nach einem größeren Zimmer gefragt, hätten auch einen Aufpreis bezahlt. Aber es gab nichts Größeres.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2013

Perdikia Beach, Ja!

4.7/6

Der Urlaub hat uns gut gefallen. Man kann auch in einem 3 Sterne Hotel in der Türkei Urlaub machen, wenn es wie das Perdikia ist. Das Essen war landestypisch und lecker. Der Pool war ausreichend groß aber warm. Die Sauberkeit der Restaurantstühle könnte besser sein, sowohl die Armlehen als auch die Polster. Die Zimmer sind klein aber ausreichend. Die Reinigung war gut und es gab jeden Tag frische Handtücher. Bitte Wäscheleine und Klammern mitbringen oder vor Ort kaufen. Gute Entfernung zum Strand und genug Möglichkeiten abends auszugehen. An der Rezeption sprach ein Mitarbeiter perfekt deutsch. Er hatte lange in Nürnberg gelebt. Ausflüge kann man günstig buchen. Vielleicht kommen wir eines Tages wieder.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anton (56-60)

Mai 2013

Kleines 3 Sterne Hotel in schöner Gartenanlage

4.8/6

Kleines 3 Sterne Hotel in wunderschöner Gartenanlage. Nettes und freundliches Personal. Wir hatten in der ersten Woche den Pool für uns alleine. Es waren viele Paraglider im Hotel. Internationales Publikum: Russen, Portogiesen, Engländer, Holländer, Deutsche (Anteil der Gäste in dieser Reihenfolge). Angenehmes Ambiente im Restaurant des Hotels. Lag auch an dem netten Personal. Der Urlaubsort und die Gegend sind wunderschön. Für den Kieselstrand empfehlen wir Badeschuhe. Wunderschön ist auch ein Badebesuch der blauen Lagune. Weiter empfehlenswert ist eine Fahrt auf den Babadag (schöne Aussicht in 1.700 m Höhe!). Dienstags ist Markt in Fethiye. Schöner Hafen (Schildkröten gesehen), nette Geschäfte und Restaurants in der Altstadt. Unbedingt ansehen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mareike (31-35)

April 2013

Ein gemütliches Hotel in toller Lage!

5.5/6

Der Service war immer freundlich, das Zimmer etwas klein, der Teppich sollte ausgewechselt oder durch Fliesen ersetzt werden! Das Essen war einfach fantastisch!! Wir kommen gern wieder!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viktor (56-60)

Oktober 2012

Ausgezeichnet

5.9/6

Sehr gute Lage (auch für Paragleter), Freundliche Bedienung; Vergleichmäßig ruhig, d.h. kein Disko bis 00:00. Also, was man noch braucht?


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (26-30)

September 2012

Sehr schönes, kleines und ruhiges Hotel

5.3/6

Das Hotel PERDIKIA in Ölüdeniz ist eine kleine, gemütliche Anlage (ca. 50 Zimmer), in welcher man wunderbar entspannen und sich erholen kann. Während unserem Aufenthalt Anfang September waren wir die einzigen deutschen Gäste, der Rest waren Türken, Engländer und Russen. Es waren sowohl Paare, Familien mit Kindern als auch Alleinreisende von jung bis alt untergebracht. Grundsätzlich fiel uns niemand negativ auf und es herrschte immer eine entspannte Atmosphäre. Das Hotel bietet Halbpension oder Übernachtung/ Frühstück an, jedoch kein All Inclusive. Allgemein befindet sich das Hotel in einem gepflegten Zustand, wohl auch deshalb, weil es im Winter geschlossen hat und in diesem Zeitraum Renovierungsarbeiten durchgeführt werden können.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ruhig in zweiter Reihe gelegen, der Strand kann aber bequem in 5 Gehminuten erreicht werden, auch zur Haupteinkaufsstraße mit Geschäften, Restaurants, Bars usw. sind es nur wenige Minuten. Der Transfer vom Flughafen Dalaman dauert ca. 1 Stunde. Ölüdeniz selbst ist ein reiner Touristenort, das heißt kulturell gibt es nicht besonders viel zu entdecken. Wer ungern Kontakt mir Engländern hat, ist in Ölüdeniz fehl am Platz, da es eine anscheinend schon recht lang währende englische T


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war relativ klein, aber es war alles vorhanden, was man braucht. Über den Fernseher konnte man ein paar deutsche Programme empfangen (ARD,ZDF,RTL). Die Möbel sind nicht mehr ganz modern, aber 3 Sternen entsprechend. Leider konnte man die Klimaanlage nachts nicht laufen lassen, da sie zu laut war. Bad und Toilette waren stets sauber und wir konnten nichts bemängeln. Nachdem es etwa zur Mitte unseres 2-wöchigen Aufenthalts ein einziges Gewitter gegeben hatte, traten verstärkt Müc


Service

6.0

Das Hotelpersonal war immer sehr freundlich, aber dabei nicht aufdringlich. Man sollte erwähnen, dass die lykische Küste englisch dominiert ist und (zumindest bisher) nur wenige Deutsche in dieser Region Urlaub machen. Dementsprechend kommt man ohne Fremdsprachenkenntnisse nicht weit. Aber dies stellte für uns kein Problem dar und die Verständigung auf englisch funktionierte einwandfrei. Die Zimmer wurden täglich zufriedenstellend gereinigt. Bei Fragestellungen und Anliegen konnten wir uns i


Gastronomie

6.0

Es gibt ein überdachtes außen liegendes Restaurant, welches sich direkt an den Pool anschließt, des weiteren noch eine Pool-Bar. Der Küchenstil ist schon auf die vielen englischen Gäste zugeschnitten, dazu viele landestypische Speisen (kein Schwein, viel Gemüse etc.). Es war am Buffet immer ausreichend vorhanden und qualitativ gibt es nichts zu beanstanden. Der Koch war supernett und hat es offensichtlich genossen, am Abend das Essen an der Fleisch-/ Grill- Theke selbst auszugeben. Er war imme


Sport & Unterhaltung

5.0

Glücklicherweise wird in diesem Hotel auf Animation verzichtet, sodass man ruhig am Pool entspannen kann. Dieser war immer sauber, die Wassertemperatur betrug stets 28°C. Liegen sind genügend vorhanden, allerdings waren die nach Süden ausgerichteten, voll in der Sonne positionierten Liegen morgens als Erstes besetzt. Das störte uns aber nicht, da wir sowieso ein schattigeres Plätzchen bevorzugten. Das Hotel verfügt außerdem noch über einen Spa-Bereich, den wir aber nicht genutzt haben. Einma


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leo (56-60)

Juli 2012

Einfach gut

5.1/6

Alle waren sehr nett. Essen und Service waren sehr gut. Wir hatten ein Zimmer im hinteren Teil der Anlage,war sehr angenehm.Der Pool und die gesamte Anlage hinterliessen einen sauberen Eindruck.Mit Deutsch hat man dort seine probleme ,fast keiner kann es {im ganzen Ort},haben doch alles bekommen was wir wollten.Zum Paragliding haben wir einen deutschsprachigen Springer gefunden{Focus Travel & Adventure Agency} ,war einfach super, würden es immer wieder machen.Für uns war es ein sehr schöner Urlaub ,es war OK, ,Hotel, Strand, Ort, Umgebung, Leute und Ausflüge.Können dieses Hotel und Ort weiterempfehien .Preisleistung ist top


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

Juni 2012

Gutes Hotel

4.8/6

Super günstiges und trotzdem schönes kleines Hotel mit viel Atmosphäre. So richtig schön zum Ausspannen und relaxen. Erholsam gegenüber den mit Animation vollgestopften anderen Hotels!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Uta (46-50)

Oktober 2011

Tolle Preis-Leistung &Lage für Strand+Paraglider

5.4/6

Tolle Preis-Leistung auch wegen der Lage des Hotels zum Strand, gute Verbindung möglich mit Strand- und Paraglider-Urlaub, auch einfache Verbindung nach Fethiye mit den Klein-Bussen; es muss keinesfalls das teure belcekiz-Hotel sein...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Mai 2011

Tolles, kleines Hotel zum entspannen und wohlfühlen

5.1/6

Als junges Paar, das einen ruhigen Urlaub ohne "Pool-Animation" sucht, können wir das Hotel sehr empfehlen und schließen uns ganz der Bewertung von Pia an, da sie in allen Punkten Recht hat. ACHTUNG GEHEIMTIPPS :) : - Buzz Beach Bar an der Srandpromenade --> Für ca. 4Euro gibts hier die besten Schokowaffeln der Welt und für ca. 5Euro viele leckere Smoothies!!!! - Sonnenschirme kann man (zumindest in unserer Reisezeit) kaum in den Geschäften finden (nur welche mit sehr schlechter Qualität)! Deshalb: mit dem Dolmus nach Fethiye fahren und dort in den Migros-Supermarkt gehen! Preis: so viel wie 2mal Mieten am Strand!! LOHNT SICH!!! - Wer türkische Süßigkeiten (Turkish Delight) als Mitbringsel mit nach Hause nehmen will: NICHT im Supermarkt, sondern bei den Händlern an der Straße kaufen!!! Die im Supermarkt gekauften schmeckten sehr alt und in den Schachteln war sehr viel weniger drin, als es von außen schien!! Insgesamt: Wunderschöner Urlaub mit tollem, sauberem Strand/Meer Aber: Alles auf Engländer ausgerichtet! Ständig wird man mit "YEESSS PLEASE!?" angesprochen. Wer das absolut nicht mag: Gegend meiden! Und: Traditionelle Küche ist in den Restaurants, verglichen mit dem gängigen Essen (Pasta, Pizza), sehr teuer :( --> Schade!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (46-50)

Oktober 2010

2. Urlaub (nach 2009) : Baden+Fliegen in 10/2010

4.5/6

Kurzes Update zu meiner Schilderung aus 10/2010 mit der Überschrift "Baden und Fliegen) Also, wor waren wieder mal zufrieden mit dem Preis-Leistungsangebot an der Stelle. Die Nähe zum Strand ist super, das Belcekiz ist zwar näher, aber eben fast doppelt so teuer (ich werd´s aber trotzdem evtl. mal probieren wegen den leckeren frisch zubereiteten Speisen! - Aussage vieler die ich traf!). Weg vom abendlichen Lärm in der Engländermeile.... Essen: leider immer noch nicht frisch zubereitet - bzw. eben zu wenig und einfallslos. Kaum türkische Spezialitäten! Tipp: einfach sich 2-3 Tage wo andes durchessen: am Strand ein Hotel (südöstlich mit ruhiger Lage - Name ist mir entfallen) oder mit dem Bus zur Fischhalle, Fisch kaufen und selbst zusammen stellen auf was man lust hat. Wir fanden es für ne Woche gut, eben Baden, Shoppen und jeedn Tag einmal auf den Babadag zum genial fliegen und am Strand landen. Einfach geil!


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2010

Super Hotel und super Service

4.9/6

Sehr schöne Anlage und freundlicher Service. Gutes Essen, faire Preise (1,5 l Wasser für umgerechnet € 1,50, Bier € 2). Nette, familäre Atmosphäre und kurzer Weg zum atemberaubenden Strand von Öludeniz


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bärbel (41-45)

Mai 2010

Nicht zu empfehlen

3.2/6

Ich kann dieses Hotel leider nicht weiterempfehlen. Das Bad befindet sich in sehr schlechtem Zustand(Schimmel usw.). Das Hotel hat ja nur 6 Monate im Jahr geöffnet.Man sollte erwarten, daß in der übrigen Zeit Renovierungsarbeiten durchgeführt werden.Dies ist aber überhaupt nicht der Fall.Mängel an Duschen,angeblichem Fitnessraum usw. Da das Abendessen kalt war,haben wir uns beschwert .Mit Reklamationen und Kritik kann überhaupt nicht umgegangen werden.Man ist eingeschnappt und spricht nicht mehr mit dem Gast.Absolut unfähig!!!! Das Essen hat mit türkischer Küche nichts mehr zu tun,alles auf Engländer ausgerichtet,frittierter englischer ungenießbarer Fraß!!! Man fühlt sich dort nicht willkommen und das ist auch der Grund,warum wir dieses Hotel nie mehr besuchen werden. Deutsche laßt die Finger davon.!!!!!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

September 2009

Schönes, kleines Hotel in ruhiger Umgebung

3.3/6

Das 3 Sterne Hotel liegt inmitten von Belgecik (Ölü Deniz) in ruhiger Lage, abseits vom Trubel. Die Anlage, sowie die Zimmer machen einen sehr gepflegten Eindruck. Angeboten wird Halbpension - Frühstück und Abendbrot- in Buffettform. Die Gäste sind ca. zur Hälfte englisch sprechen, gefolgt von Deutschen, Holländern und einigen Gästen aus dem Osten. Insgesamt verhalten sich alle Gäste ruhig und die Zusammensetzung der verschiedenen Nationalitäten ist kein Problem.


Umgebung

4.0

Belgecik ist ein Ort, der lediglich aus Hotels und Gastronomieeinrichtungen, sowie Souvenir-und Klamottenläden besteht. Das Hotel befindet sich etwas abseits des Trubels, aber nur ca. 300 Meter zur Fußgängerzone, wo sich am Abend das "Leben" abspielt. Zum Strand sind es ebenfalls ca. 300 Meter. Nach Fethiye sind es 12 Km und die Stadt ist sehr gut mit dem Dolmus für ca. 1,75€ zu erreichen. Zu empfehlen ist auch die Schlucht von Sakklikent und die antike Stadt Tlos.


Zimmer

1.0

In keinem anderen Hotel haben wir jemals so kleine Zimmer gehabt, wie in diesem. Das Zimmer ist ausgestattet mit einem Doppelbett und einem Ausziehsessel (für eine dritte Person? Da frage ich mich, wie das funktionieren soll bei der Größe), einer Kommode mit Spiegel, ein Kleiderschrank und einer Minibar. Jedes Zimmer verfügt über einen ebenfalls sehr kleinen Balkon oder einer Terrasse. Das Bad ist sauber und verfügt über einen Fön. Die Zimmer sind alle mit einer Klimaanlage ausgestattet. E


Service

3.0

Das Personal ist insgesamt sehr freundlich, gesprochen wird nur türkisch und englisch. Mit deutsch kommt man nicht allzu weit. Die Zimmer werden täglich gereinigt, die Handtücher und Badelaken täglich gewechselt. Wie oben beschrieben machen die Zimmer einen sauberen Eindruck. Ein befreundetes Paar wollte das Zimmer gewcselt haben und dies stellte überhaupt kein Problem dar.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist sehr lecker und es war -so denken wir - für jeden Geschmack etwas dabei. Aufgrund der hohen Temperaturen wurden die Speisen draußen eingenommen, sodaß ich nichts über das Restaurant an sich sagen kann. Die Atmosphäre ist sehr aufgelockert, Getränke werden bargeldlos gezahlt und die Preise sind noch "zivil", für ein kleines Bier am Abend zahlt man umgerechnet 2€. Außer dem Restaurant befindet sich noch eine Bar und eine Poolbar im Hotel.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel wird angeboten: Tischtennis, Billard und ein kleiner Kinderspielplatz und ein Computer mit Internetzugang gegen Gebühr. Der Strand besteht aus Kiesel und Sand, das Wasser schimmert herrlich türkis, das man regelrecht lust bekommt hinein zu springen. An der Strandpromenade befinden sich Toiletten (umsonst) und Duschen. Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gegen Bezahlung. Will man auf die Lagune (Ölü Deniz) muß man einen Eintritt von 1,75€ zahlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

September 2009

Baden und Fliegen (Baden und Gleitschirmfliegen)

4.5/6

Hotel "Perdikia" hatten wir nach "Hotelcheck" und Berichten aus dem DHV-Forum http://www.gleitschirmdrachenforum.de ausgesucht (pauschal, da´s einfach am günstigsten war über "FTI", da es abseits des ungeheuerlichen Lärms aus der Hauptstrasse ist und eine überschaubare Grösse hat. Alles echt super sauber und gepflgt, sehr grün. Pool gut, sauber und (bis auf wenige die ihren Stammplatz schon vor dem Frühstück reservierten!) - immer ohne Gedrängel. Animationen: zum Glück nur 2 Abende (Salsa und türk. Bauchtanz), aber das wollten wir ja eh nicht. Für Leute die´s laut haben wollen - 300 m entfernt schieben sich die Engländerim Massen durch´s Dorf..... da gibt´s genügend Live-Fussballübertragungen, Animationen und Schreihälse die um Gäste wetteifern….


Umgebung

5.0

Ankunft: Dalaman - 1 Stunde Transport im komfortablen VW-Transporter. Schock über das kaputte Dorf, dass vom englischen Massentourismuss komplett niedergetrampelt wurde/wird. Zum Glück gibt´s am Rand noch einige Hotels ohne die tausenden englischen Plakate, Live-Fussballübertragungen jeder 3. Liga in Wales oder so.... und Gebäude die nur 2-3-stöckig sind und meist sehr gut eingegrünt sind. Kein Hochhäuser! Lage: Der Ort an sich hat eine schöne Lage, die zwischen sehr sehr grünen Hügel eingebe


Zimmer

4.0

Wir hatten leider spät gebucht, deshalb war nur ein "Beistellbett" im Zimmer drin. Habe vorher per Emailan´s Hotel (ohne jedoch Antwort zubekommen) noch gebeten, dass wir auf ein "Familienzimmer" ändern würden sofern frei - das hat auch echt geklappt und wir waren froh unsere grosse Tocher in ihrem eigenen Zimmer (mit Verbindungstüre) unterzubringen. Super sauber, jeden Tag wird geputzt. Leider gabs einige Schnaken, die auch durch die wöchentliche Desinfektionaktion nicht ausgerottet wurden.


Service

6.0

Super, immer freundlich (so freundliches Personal hatten wir noch nirgends erlebt!). Immer zu kleine Scherzen aufgelegt. Gut!


Gastronomie

3.0

Essen gut aber nach 2-3 Tagen eben das "Einheitsessen" der auf englisches Niveau reduziert ist. Sehr gute Salate aber eben KEINE türkischen Spezialitäten und echt innerhalb 10 Tagen kein Stück Fisch! Sorry, Korrektur: Thunfisch im Salat 1 mal! Meist nur eine Hauptspeise die europäisiert ist (warum Schweinebraten mit Spätzle wenn´s tolle türkische Gerichte gibt?) Frühstück leider auch etwas "übersichtlich" undohne grosse Abwechslung. Mein Rat: Bucht unbedingt nur Übernachtung mit Frühstück, dann


Sport & Unterhaltung

4.0

Strand: kiesiger Starnd, wenig wirklicher Sand was ja auch angenehm sein kann.... Viel Platz am Strand - auch freie Bereiche(zu der "Nachsaison"). Liegestühle vor dem Ort noch mit genügend Abstand, an der Lagune (Eintritt für die sehr gut gepflegte Anlage um die 2 Lira, Umrechnung 1 Euro = 2,09 Lira im Hotel war´s am günstigsten mit Stand 09/2009)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pia (19-25)

September 2009

Kleineres familiäres Hotel zum Wohlfühlen!

5.3/6

Das Perdikia ist ein empfehlenswertes kleines Hotel, das seine 3 Sterne vollkommen verdient! Die Anlage ist keinesfalls eine übervolle "Bettenburg", in der es täglich Animation und Unterhaltung gibt, sondern eher sehr erholsam ruhig & überschaubar von der Zimmeranzahl. Unser Zimmer mit kleinem Balkon (toller Blick!) fanden wir sauber und aufgeräumt (täglich von neuem) vor. Einen nur geringen Abzug würden wir bei der Größe der Zimmer geben; hier könnte man etwas mehr Platz haben. Die zudem im hinteren Bereich der Anlage gelegenen Zimmer (mit 2 Einzelbetten,anstatt eines French-Bettes), sind eher dürftig von der Einrichtung und der Lage und gefielen uns persönlich garnicht. Wir hatten Halbpension (Frühstück-Abendessen) gebucht & waren hochzufrieden, da es mittags viel zu warm für uns zum Essen war. Von den Gästen her ging es englisch bis gemischt zu - es waren neben älteren (ruhesuchenden!) englischen Paaren auch Niederländer und wenige russische Mitbewohner da.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt, wenn man den ganzen langen Strand bis zur "blauen Lagune" betrachtet ganz am Anfang dieses Abschnitts - direkt am Berg. Zum Strand (Belcekiz-Beach) sind es ca 5-10 Gehminuten. Die berühmte blaue Lagune haben wir ebenfalls zu Fuß erreichen können, sind dann aber schon ca 15-20min. gelaufen, was uns aber nicht sehr gestört hat. Der hotelnahe Belcekiz-Beach ist ein Strand mit gröberen weiß-grauen Kiessteinen, die zwar nicht spitz sind, aber barfuß auf dem Weg ins Meer etwas wehtun.


Zimmer

5.0

Die Zimmer könnten tatsächlich etwas größer sein. Auch das Bad (bes. Dusche) könnte in einem etwas besseren Zustand sein. Andererseits waren wir sehr glücklich mit der restl. Ausstattung, dem wunderschönen Blick auf den Berg (!) und dem Service rund ums Zimmer. Der Preis für den Safe kann man sagen, ist etwas lächerlich, den haben wir uns auch gespart.


Service

6.0

Das Personal war wirklich von Anfang bis Ende toll! Angefangen vom Zimmerwechsel bei der Ankunft, über die täglichen Bedienungen beim Abendessen und an der Bar, dem Zimmermädchen, der Besetzung der Rezeption, bis zum extrafrühen Frühstück bei der Abreise waren wirklich alle nett und sehr bemüht! Morgens und Abends waren immer die gleichen "Jungs" für das Abräumen und die Getränke zuständig, sodass man sich nach ein paar Tagen "kannte" und wir ganz locker miteinander umgegangen sind. Ein bisschen


Gastronomie

6.0

Es gibt im Perdikia einen Essensbereich, der teils überdacht, teils unüberdacht am Pool liegt. Dort werden dann morgens und abends die Buffets aufgebaut. Das Mittagessen ist, wie wir es gesehen haben, nicht in Buffetform. Das Angebot war wirklich reichhaltig, abends etwas abwechslungsreicher als morgens. Morgens gabs Kaffee und verschiedene Tees so viel man mochte, frischer Orangensaft jedoch (als Alternative zu Zuckersaft) wurde extra gezahlt. Das Frühstück wurde sowohl den üblichen englischen


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessraum, den wir angesehen aber nicht genutzt haben - er ist eher überholungsbedürftig. Am Pool wars super, er ist zwar nicht riesig, aber dafür ist alles sauber und gärtnerisch super schön gestaltet! Freie Liegestühle waren immer zu finden. Von der Bar gabs immer schöne eher sanfte Musik-Beschallung. Es gab kein regelmäßiges Animationsprogramm (haben wir auch nicht vermisst!), dafür aber einmal die Woche z.B. einen interessanten türkischen Abend mit Bauchtanz usw. Weitere


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Mai 2009

Tolles und einfaches Hotel mit super Essen

5.6/6

Wir waren überrascht und waren begeistert von diesem kleineren Hotel. Hier sollten noch mehr Deutsche hinreisen. Die Gegend und der Strand sind super , auch wenn man für alles extra bezahlen musste .


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

Mai 2009

Gerne wieder

5.2/6

gepflegtes kleines Hotel mit kleinen Zimmern, aber sehr sauber. HP


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Strand sind max. 10 gehminuten. Schöner sauberer Kiesstrand, sauberes Wasser. Einkaufsmöglichkeiten sind sehr auf Touris ausgelegt (viel schnickschnack den man nicht braucht) im Zentrum sind viele Restaurants mit leckerem Essen. Einige davon eher was für Engländer (Pommes mit essig....usw.) man kann aber fantastisch Türkisch essen, hervoragende Küche, wenn man frisches Gemüse, Salat, Fisch, fleisch mag. Echt super Lecker. Preis kann man noch verhandeln. Es sind an jeder ecke B


Zimmer

4.0

Das Zimmer und der Balkon war sehr klein aber Sauber. Betten ware ok. Minibar ausreichend bestückt.


Service

6.0

sehr freundliches und flinkes Personal, Sprachkentnisse sind ausreichend, wen man selber auch ein paar wörter englisch kann;-) gell! Die Zimmerreinigung ist gut. Beschwerden werden ernst genommen. Unsere Tür klemmte und es wurde sich sofort gekümmert.


Gastronomie

6.0

das Frühstück ist ausreichend, Weisbrot, Marmelade Wurst, Käse Oliven, Joghurt überschaubar aber super Kaffee .., wir waren halt auch in der Türkei und nicht im Schwarzwald! Abendessen in Buffetform, Fisch, Fleisch Super Salatbar, Türkische Joghurtpasten...landestypisch und super Lecker. Getränkepreise waren Ok


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist mit Palmen und Bananenbäume umsäumt, klein aber fein. Sonnenliegen und Schirme sind Ausreichend. keine Hanttuchreservierung. Manchmal war die Musik am Pool etwas zu Laut, man konnte das Sevicepersonal Problemlos darauf ansprechen. Im Garten ist auch ein kleiner Spielplatz. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im Hotel selber nicht. angebote im Zentrum absolut ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ramazan. (26-30)

August 2008

Naja

4.1/6

Ich hab mir mehr vom Hotel erwartet. Allgemein vom Ort her. Diese wundervolle Strand wo man auf Bilder zeigt, existiert gar nicht mehr. Man hat kleine Steine aufgeschüttet, wodurch der Gang ins Meer erschwert wird. Restaurants überteuert. Keine richtige Disco in der Nähe. Bevor ich hierher komme zum Party machen, gehe ich das nächste mal nach Bodrum...


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Maike (41-45)

Juli 2008

Sehr nett, erholsam und ruhig

4.9/6

Der Ort ist ein reiner Urlaubsort mit vielen Gästen aus der Türkei selbst, sowie Russland und England. Deutsche und Niederländer sind weniger vertreten, was uns allerdings nicht wichtig war. Der Ort besteht aus Hotels in niedrieger Bebauung mit schönen Gärten. Das Hotel ist relativ klein und ruhig in einer Gartenanlage. Die Gäste und das Personal sind zurückhaltend, höflich und freundlich. Bis auf einen netten Folkloretanzabend gibt es angenehmerweise keine Animation. Das Familienzimmer besteht aus zwei Räumen und Balkönchen mit einem kleinen Bad, das leichte Schimmelansätze hatte. Ansonsten war alles gepflegt und sauber. Der Pool ist gut, das Wasser etwvas zu warm ( bei ca. 39 Grad Lufttemperatur). Das Essen in Halbpension ist, als Buffet angerichtet, reichhaltig und lecker. Auch türkische Speisen sind darunter zu finden. Die Einkaufsstraße ist nah und bietet vielfältige Geschäfte. Insgesamt ist das Preisniveau überall in Ordnung. Hier sollte man Handeln. Nur Vorsicht bei den Kamelen, hier wurden wir genötigt von Fotos bis Ritt das ganze Programm mitzumachen, obwohl die Kinder nur streicheln wollten! Wer Geld sparen will, versorgt sich tagsüber im Supermarkt. Der Strand ist groß und nicht zu voll. Das Wasser angenehm. Die Schirme kann man auch ohne Liegen mieten ( 5 TL ). Außer einer Schiffchentour, die nett war, aber etwas zu viel Programm hatte, haben wir keine Ausflüge gemacht. Es war einfach zu heiß und eine Woche Urlaub zu kurz. Für uns hat Baden, Sonnen, -lesen und -shoppen gereicht. Wir waren voll auf zufrieden!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bärbel (41-45)

Mai 2008

Super Hotel, tolles Essen, zentrale,ruhige Lage.

4.6/6

Nachdem wir von Deutschland aus über Tui ein anderes Hotel gebucht hatten, aus dem wir am 2. Tag geflüchtet sind, haben wir uns selbst ein neues Hotel gesucht. Das Perdikia war ein echter Glücksgriff. Wir würden uns allerdings mehr deutsche Gäste dort wünschen. Deshalb ein Aufruf an alle Deutschen. Dieses Hotel mit einem traumhaften Blick auf die Berge, von denen die Paraglider herunterschweben, macht das Urlaubsfeeling perfekt. Man kann dieses Hotel über FTI buchen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juli 2007

Kleines Hotel mit schöner Atmosphäre

4.1/6

Die Hotelanalage gehört zu den kleinsten Anlagen des von Tourismus geprägten Ölü Deniz. Bei unserem 10-Tage Aufenthalt in der Anlage viel uns die herzliche und familiäre Atmosphäre des Hotels besonders auf. Die Anonymität großer Resortanlagen mit dem teils nervtötendem Animationsprogramm ist in dieser Anlage nicht zu finden. Die Gartenanlage -wenn auch sehr klein- ist sehr gepflegt und sauber. Allenorts sind prächtige, blühende Sträucher und eine tropische Vegetation anzutreffen. Die Anlage besitzt lediglich 60 Zimmer, was dazu führt, dass die Anlage nie menschenüberfüllt wirkt. Das Hotel bietet bei Halbpansion ein Frühstücksbuffet, dabei sind Kaffee und (nicht frisch gepresste) Säfte inklusive und ein Dinnerbuffet (keine Getränke inklusive). Zu den Nationalitäten der Hotelgäste kann man in etwa sagen: 60% Briten, 20% Russen, 10% Deutsche und 10% Holländer.


Umgebung

5.5

Zum wunderschönen Sand-/Kiesstrand von Ölü Deniz sind es ca. 3-4 Min. zu Fuß. Die belebte Einkaufstrasse von Ölü Deniz ist nur ca. 1 Minute zu Fuß entfernt. Die Lage zeichnet sich durch kurze Wege zu Strand und Ortskern aus und ist dennoch sehr ruhig am Fuß des Bergs gelegen. Nach Fethiye kommt man von der am östlichen Strand gelegenen Dolmush-Station für 4 Tyl (Taxi= 20€).


Zimmer

3.5

Die Unterkünfte dieses Hotels sind nahezu alle gleich (Familien- und Doppelzimmer). Die Zimmer und das Bad sind sehr klein, machen jedoch einen gepflegten Eindruck. Alle Zimmer sind mit einem Balkon oder Terasse ausgestattet. Ein Fernseher ist vorhanden (Deutsche Programme: ZDF und VOX). Die Handtücher werden jeden Tag gewechselt. Badehandtücher sind NICHT vorhanden! Ein Safe befindet sich im Kleiderschrank, der Schlüssel ist gegen Gebühr erhältlich. Strom hat man auf den Zimmern nur, wenn man


Service

4.5

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und legt besonderen Wert auf eine gepflegte Erscheinung und einen guten "Smalltalk" in der Heimatsprache des Hotelgastes. Die Wünsche des Gastes werden so schnell und gut wie möglich bearbeitet. Auch das "Housekeeping"-Personal ist sehr freundlich und leistet gute Arbeit. Allerdings werden Schmutzstellen im Badezimmer, die einmal nicht entfernt werden konnten, auf immer ignoriert. Eine Kinderbetreung gibt es in diesem Hotel nicht, jedoch befindet sich ein Sp


Gastronomie

5.0

Die Küche dieses Hotels ist bemerkenswert. Zwar ist das Frühstücksbuffet jeden Morgen gleich (Abwechslung: manchmal werden frische Omletts vom Koch zubereitet), jedoch ist das Dinnerbuffet sehr gut und abwechslungsreich. Fischfans kommen allerdings in diesem Hotel nicht auf ihre Kosten. Für Gemüse- und Salatliebhaber hat das Hotel einiges zu bieten. Auch lokale Fleischspezialitäten werden angeboten. Die Preise für die Getränke liegen bei 4 Tyl. für Bier (Efes) bis 25 Tyl. für eine Flasche Wein.


Sport & Unterhaltung

1.5

Leider war der Pool bei 42°C Außentemperatur viel zu warm (~ 32°C) und bot keinerlei Erfrischung. Dies führte dazu, dass wir uns tagsüber ausnahmslos am Strand aufhielten. Auch am Abend sollte man das Hotel verlassen und durch die lebendige Ortschaft bummeln, da im Hotel fast nur Kinoabende stattfinden, dazu wird eine Leinwand neben der Poolbar aufgebaut. Einmal in der Woche findet jedoch ein türkischer Themenabend mit Bauchtanz, etc. statt, den man auf keinen Fall verpassen sollte. Der sogen


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Kalle (41-45)

Juni 2007

Schöne gepflegte Anlage mit gutem Essen

4.7/6

Das kleine aber feine Hotel verfügt über knapp 60 Zimmer, aufgeteilt auf 3 Gebäude, die in U-Form um den Pool angeordnet sind. Der dadurch entstandene "Innenhof" mit der Poolanlage ist sehr schön bepflanzt und wirkt idyllisch und ruhig. Keine Hektik, keine laute Musik, keine Animation und durch die geringe Anzahl an Zimmern nie Menschenmassen am Pool oder beim Essen. Als Gäste konnten Briten, Osteuropäer, Holländer und Deutsche ausgemacht werden. Insgesamt eine bunte Mischung, bestehend aus Familien, Paaren und Singles. Allesamt angenehm unauffällig.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt inmitten einer Hotelsiedlung. Zum Ölüdeniz-Strand ca. 150 m, zur blauen Lagune ca. 15 Minuten Fußweg (der sich aber allemal lohnt). Die "Einkaufs- und Bummelstraße" (teuer und wirklich nur als Spaziergang nach dem Abendessen geeignet) ist ca. 100 m entfernt. Dolmus ca. 300 m (fährt von 07-01 Uhr im 5-Minuten-Takt nach Hisarönü und Fethiye). Nächste Ortschaft Hisarönü = 4 km=2, 25 TRY (1, 26 €), Fethiye=13 km=3 TRY (1, 68 €). Taxi unbedingt Preis vorher aushandeln. Nach Fethiye ca


Zimmer

4.0

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei den Hotelzimmern hauptsächlich um Economy-Zimmer. Das ist sehr schade, weil diese Zimmer wirklich klein und spartanisch eingerichtet sind (zwei Einzelbetten), und über eine Dusche verfügen, in der aufgrund der beengten Platzverhältnisse das Ganzkörper-Einseifen nur geübten Akrobaten vorbehalten bleibt. Von der nahezu an die Seitenwand gequetschten WC-Schüssel mal ganz zu schweigen. Die Familienzimmer sind da wesentlich komfortabler. Sehr gute Matratzen,


Service

5.5

Wir hatten telefonisch bei GTI gebucht und ausdrücklich ein teuereres Komfortzimmer verlangt und bezahlt. Was uns von GTI verschwiegen wurde ist die Tatsache, dass es in diesem Hotel nur kleine Economy-Zimmer und größere Familienzimmer gibt. Als wir dann in unser "Sparzimmer" geführt wurden und nur erwähnten, dass wir eigentlich ein Komfortzimmer gebucht hatten (was von GTI nicht weitergegeben wurde - weil es keine Komfortzimmer gibt), wurde uns nach nur einer Nacht dort ohne Aufpreis und nur Da


Gastronomie

5.0

Das kleine Restaurant war ausschließlich im Freien direkt vor dem Pool aufgebaut und vermittelte so eine angenehme und südländische Atmosphäre. Das Frühstück kann als typisch türkisch bezeichnet werden (Tomaten, Gurken, Oliven, Käse, Marmelade), war aber dank Müsli und Eiern durchwegs ausreichend bestückt. Kaffee aus dem Automaten, frisch gepresster O-Saft nur gegen Aufpreis (4 TRY). Das Abendessen beinhaltete ein reichhaltiges Vorspeisen- und Salatbuffet und "nur" ein oder zwei warme Hauptgeri


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein "kleiner" Fitnessraum entpuppte sich als Minisauna mit Minischwimmbecken und 1 Trimmrad, 1 Stepper und 1 Multigerät (was wohl aufgrund des Rostes an den Gewichten selten benutzt wurde). Neben dem Pool besteht eine kleine gemütliche Poolbar, daneben steht ein Billardtisch, eine Tischtennisplatte und ein Kicker - allesamt nur selten und wenn dann meist von Kindern genutzt. Der Pool war sehr sauber und Liegen (mit dicken Auflagen) waren immer reichlich vorhanden. Aber wer legt sich am schönste


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bosy (19-25)

Juli 2004

Sommerurlaub am wunderschönen Strand

3.6/6

LAGE: Ca. 200 m vom Ölüdeniz-Strand und ca. 13 km von Fethiye entfernt. Minibusverbindungen vorhanden (ca. 300 m entfernt). Transferzeit vom Flughafen Dalaman ca. 120 Minuten. EINRICHTUNG: Die gepflegte Hotelanlage verfügt insgesamt über 58 Zimmer und bietet Rezeption mit Lobby, Innen- und Außenrestaurant, SAT-TV-Raum und Hallenbad. In der Außenanlage befinden sich Swimmingpool mit integriertem Kinderbecken, Pool- und Snackbar. Miniclub (4-12 Jahre), Kinderspielplatz sowie Babysitting (gegen Gebühr). Die Anlage an sich ist sehr schön gestaltet und ausgesprochen sauber. Die Gäste waren vorwiegend Familien und Pärchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt dem Strand sehr nahe, ca. 200 Meter. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere große Clubanlagen. Trotzdem ist es relativ ruhig, wenn man nicht gerade ein Zimmer auf der Poolseite erwischt, die Poolbar hat bis ca. 1 Uhr geöffnet und man hört die Musik sehr laut. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe, auch Restaurants sind zahlreich vorhanden. Der Strand ist einfach wunderschön! Es ist selbst zur Hochsaison niemals überfüllt gewesen, es war immer sauber und ruhig. E


Zimmer

2.0

Unser Zimmer erinnerte mich von der Optik sofort an eine Jugendherberge (alte Möbel, Katalogfotos entsprechen nicht der Realität). Das Bad war eine bessere Duschkammer, die Duschkabine war sehr marode und zum Teil angeschimmelt. Der Fußboden ist nicht (wie laut Katalog) gefließt, sondern mit Teppichboden ausgelegt. Ca. 16 qm. Eingerichtet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, SAT-TV, Mietsafe, Minibar, Klimaanlage (stundenweise) und Balkon.


Service

5.0

Der Service im Hotel war ausgesprochen gut. Das Personal war durchweg freundlich und immer offen für Fragen. Die Zimmer wurden gründlich gereinigt, es waren immer ausreichend frische Handtücher vorhanden.


Gastronomie

4.0

Halbpension in Buffetform. Die Verpflegung erfolgt in Form von offenem Büffett. Es war täglich für jeden Geschmack etwas leckeres vorhanden. Man hat sich mit der Auswahl viel Mühe gegeben.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kostenlos: Tischtennis und Fitnessraum. Gegen Gebühr: 1 Tennisplatz mit Flutlicht, Tischfußball, Billard, Sauna und Massage. Wassersport über Fremdanbieter am Strand. Da wir niemals im Pool waren, kann ich hierüber nicht viel sagen. Es gab jedoch Urlauber, die sich den ganzen Tag nicht vom Pool weg bewegten. Von daher nehme ich an, dass er ganz gut gewesen sein muss. Jedenfalls sah er sauber aus, Liegen waren ausreichend vorhanden.


Hotel

3.5

Bewertung lesen