100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.0
Service
5.8
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Daniel (46-50)

Oktober 2017

KML, absolut TOP. Immer wieder gerne!

6.0/6

Hammerhotel am Killarney Nationalpark, top renovierte und sehr tolle Zimmer, toller Service im Restaurant, exzellentes Essen, große Auswahl. Wir hatten Halbpension, was wir dringend empfehlen, denn Killarny ist klein und es lohnt sich. Der scheinbar hohe Preis lohnt sich durch die Halbpension.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

MegaTOP


Service

6.0

Äußerst freundlicher Service im Restaurant morgens und abends (mittags waren wir nicht da), Trinkgelder, welche in Canada üblich sind, sind nicht in der HP-Pausschale enthalten. Lediglich die Mitarbeiter der Rezeption könnten besser sein.


Gastronomie

6.0

Selten so gut und reichhaltig und mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gegessen. TOP!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hiking, Kanufahren, Radfahren, Schwimmen in Seen oder im beheiztem Pool, Billard. Hammer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2016

Abgelegene Lodge in wunderschöner Natur

5.0/6

Diese schöne Lodge befindet sich im gleichnamigen Örtchen Killarney und liegt ziemlich direkt am Ufer der wunderschönen Georgian Bay. Nördlich der Lodge erstreckt sich der Killarney National Park, den man teilweise durchqueren muss, um die Lodge zu erreichen. Daher macht die Anreise aus meiner Sicht eigentlich nur dann Sinn, wenn man etwas Ruhe sucht und die umliegende Natur genießen möchte. Und genau deswegen waren wir auch dort. Im Ort haben wir dann früh morgens sogar unseren ersten freilebenden Schwarzbären gesehen. Wirklich toll.


Umgebung

6.0

Das Dorf und die Lodge liegen wirklich sehr abgeschieden zwischen dem Nationalpark und der Georgian Bay. Die umliegende Natur ist wunderschön und es gibt jede Menge zu entdecken. Wir haben einige tolle Wanderungen unternommen und uns ein Kanu gemietet. Daher macht die Anreise aus meiner Sicht eigentlich nur dann Sinn, wenn man etwas Ruhe sucht und die umliegende Natur genießen möchte. Einkaufszentren oder ähnliches sucht man hier vergeblich. Im Ort gibt es noch ein ziemlich bekanntes Fish & Chip


Zimmer

4.0

Wir haben in einem Pine Lodge Room geschlafen. Im Prinzip sind dies kleine Reihenbungalows aus Holz. Auch bei der Inneneinrichtung überwiegt dann ganz klar das Holz. Unser Zimmer verfügte über ein Queensize- und ein Einzelbett, sowie ein Duschbad. Außerdem gab es zwei Stühle und einen kleinen Tisch. Einen TV gab es nicht. Das Bad war etwas in die Jahre gekommen, aber noch ausreichend. Das Bett war sehr bequem und wir haben auch wirklich gut geschlafen. Zum gemütlichen und längeren Verweilen lädt


Service

6.0

Das Personal war jederzeit freundlich und zuvorkommend. Alle Fragen wurden beantwortet und passende Ausflugstipps gab es gleich dazu.


Gastronomie

6.0

Wir hatten vorab nur das Frühstück gebucht. Dieses wurde a la carte am Tisch serviert und war wirklich sehr lecker und von guter Qualität. Der Service war jederzeit freundlich und zuvorkommend. Da es im kleinen Ort nicht wirklich viele Alternativen gibt, haben wir dann auch einen Abend im Hotel gegessen. Auch hier gibt es überhaupt nichts negatives zu berichten. Erwähnenswert ist auch noch die gemütliche Bar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

September 2016

Mitten in der Natur

6.0/6

Die Nähe zum Nationalpark ist einfach fantastisch! Kostenlos kann man sich vor Ort auch Kanus etc. ausleihen. Das gesamte Areal ist mitten in der Natur


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Priska (31-35)

September 2009

Freundliches Personal und Natur pur

5.0/6

Die hübsche Lodge befindet sich in unmittelbarer Nähe des Wassers und in landschaftlich reizvoller Umgebung. Wanderungen können direkt vom Hotel her gestartet werden. Ausflüge werden vom Hotel auch angeboten (haben wir aber nicht genutzt). Lunchpaket deluxe ist es wert auf Wanderungen mitzunehmen. Gratis wireless in der Lobby.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Raimar (51-55)

September 2008

Wer Ruhe sucht, der findet sie hier

5.2/6

Vom Highway 69 vor Sudbury links weg auf den Highway 637, dann kommt 63 km nichts als atemberaubende Laubfärbung um diese Jahreszeit - dann kommt Killarney (500 Einwohner). Die Straße gibt es erst seit 1963. Die Lodge liegt direkt am Wasser, die einzelnen Cabins haben kein TV. Obwohl wenig belegt zum Saisonende ist das Personal sehr aufmerksam. Ein freundliches Ansprechen, wie im Vorbeigehen, vermittelt das angenehme Gefühl einer persönlichen Betreuung. Man sollte HP zu dieser Jahreszeit buchen, da Alternativen zum Saisonausgang bereits geschlossen haben. Das Essen ist sehr gut. Es gibt Frühstück und Abendessen a la card. Zum Abendessen konnte man z. B. das angebotene große Sirloin-Steak durch Zuzahlung von nur 6 C$ noch einmal beträchtlich vergrößern. Wir haben es drei Abende hintereinander getan. Die Carusel Bar hat gemütliche Sitzecken und eine große Feuerstelle in der Mitte. Man nimmt die zum Abendessen angefangene Flasche Rotwein mit hinüber.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (26-30)

Mai 2008

Tolle Lage, aber unsaubere Zimmer!

4.3/6

Das Hotel ist super! Es liegt direkt am Wasser. Überall stehen Liegestühle, die man nutzen kann. Das Restaurant ist recht groß und man kann auch beim Essen aufs Wasser sehen. Die einzelnen Häuschen sind schön angelegt. Leider gibt es viele Spinnweben, die anscheinend niemanden stören.


Umgebung

6.0

Die Lage ist einfach herrlich - direkt am Wasser. Man kann auf den vom Wasser abgerundeten Steinen klettern. Der Ausblick ist toll. Zum Dorf ist es nicht weit. Einziges Problem: die Bären. Die Einwohner behaupten zwar, dass die Bären Angst vor Menschen haben, aber natürlich nur, wenn sie ohne ihre Bärenbabys unterwegs sind. Es kann also auch durchaus gefährlich werden. Wir haben eine Wanderung zu einem Leuchtturm gemacht. Die Wanderung wurde uns vom Hotel empfohlen. Auf dieser Strecke haben wir


Zimmer

2.0

Das Zimmer war meiner Meinung nach nicht einmal durchgefegt. Ansonsten hatten wir aber wirklich schöne Betten und es war recht hell. Das Waschbecken befand sich mit im Zimmer. Das Bad, bestehend aus Toilette und Dusche war extrem klein. Man konnte sich gerade einmal umdrehen. Die Tür zum Bad war auch nicht wirklich dicht. Man konnte also alles durchhören.


Service

2.5

Die Hotelangestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben ausführlich mit ihnen geredet und es war sehr nett. Leider muss ich hier Abstriche bei der Zimmerreinigung machen. Wir hatten Ameisen im Badezimmer. Die krochen immer aus einer Ecke oben. Wir haben sie mit Autan für ein paar Stunden aufhalten können, aber sie kamen doch immer wieder. Die Zimmerreinigung hat es entweder gar nicht bemerkt oder wollte nichts dagegen tun.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach super. Dazu kann man nichts hinzufügen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist ein Pool vorhanden, der allerdings zu unserer Zeit gesperrt war. Es gibt aber einen Billardtisch und andere diverse Spiele, mit denen man sich beschäftigen kann.


Hotel

4.5

Bewertung lesen