96%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.1
Service
4.9
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Richard (26-30)

September 2018

Super Hotel

5.0/6

Sehr schönes, süßes Hotel in ruhiger und geschützter Lage. Freundlicher Service und leckeres Frühstück. Leider war ein Mitarbeiter etwas inkompetent, da er keinEnglosch könnte. Aber ansonsten rundum sehr zufrieden;)


Umgebung

6.0

Schön ruhig, trotzdem nah an der City. Ca. 1km zum Strand. Für Faule gibt es auch ein Shuttle-Service, welcher aber vom Strandrestaurant Qualista organisiert wird.(Kosten für den Bringdienst könnten eventuell aufkommen)


Zimmer

4.0

Wo-Fi Verbindung auf der 4.ten Etage furchtbar schlecht. Der Boden wurde nicht ordentlich gefegt. Hinter den Betten eine dicke Staubschicht. Dusche sehr verkalkt. Aber ansonsten ein sehr gemütliches, kleines Zimmer:)


Service

4.0

Leider war ein Mitarbeiter etwas inkompetent, weil er kein Englisch konnte und somit nie genau wusste, was er machen soll, wenn wir ihn Fragen gestellt hab


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elif (26-30)

September 2017

Hotel Ipek

4.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen aber dennoch ziemlich zentral. Man hat einen super Wechsel je nach Laune ;) empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin Rose (51-55)

Oktober 2016

Wohltuend beshaulich

5.0/6

Neben all den gigantischen Ressoorts, Palaces etc. ein so schönes, kuscheliges, familiäres Hotel in ruhiger Lage zu haben, war großartig.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (19-25)

September 2015

Schönes, familiäres kleines Hotel - guter Service

5.3/6

Ein kleines, familiengeführtes Hotel.


Umgebung

3.0

Kemer ist ein Ort des Massentourismus. Wer einen ruhigen Strand sucht, der nicht eng mit Liegen vollgestellt ist muss etwas weiter raus fahren. Ist aber mit dem Linienbus einfach und günstig (50Cent bis 1,50€). Einfach an der Rezeption fragen. Der Ort ist eine (beachtlich große) Aneinanderreihung von Touristenläden. Die Verkäufer sind zum Teil sehr aufdringlich. Andere wiederum sind sehr nett und man wird gleich wiedererkannt und in ein freudnschaftliches Gespräch verwickelt. Als (junge?) Fra


Zimmer

5.0

Zimmer war sauber und zweckmäßig eingerichtet. Wir hatten eines hinten raus. Aber auch diese Zimmer haben einen netten Ausblick auf einen bepflanzten Hang mit einem kleinen Hühnerstall. Das einzig nervige war das Krähen des Hahnes :-D Bad auch gut ausgestattet und zweckmäßig, auch ein Föhn ist da. Nicht super neu aber sauber.


Service

6.0

Sehr guter Service - immer jemand da, den man fragen kann, dann bekommt man ausführliche, sehr nützliche Tipps sowohl auf Englisch als auch teils auf Deutsch. Sehr familiär, freundlich und bemüht. An der Rezeption wurde auf uns bis um 2 in der Nacht gewartet, weil unser Flug Verspätung hatte. Der eine Mitarbeiter nach meinem Geschmack manchmal zu aufdringlich. Er meint es nett und witzig. Muss man halt was sagen. Zimerreinigung und neue Handtücher jeden Tag.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gibt es Weißbrot, Eier, entweder Rührei, Würstchen oder Borek, Gurke, Tomate, Melone, Oliven. Auf's Brot gibt es Marmeladen, Nutella, Wurst, Käse. Es gibt auch immer Kuchen. Zu Trinken Limonade, Tee und Kafe. Das Abendessen besteht aus vielfältigen Salatsorten und gegrilltem/gebratenem Gemüse Teigtaschen, Nudelauflauf etc.. Dazu gibt es immer etwas mit Fleisch. Hähnchenschenkel oder Köfte zum Beispiel, aber auch zum Teil billige Fleischprodukte wie gepresstes Hähnchenfleisch a la


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool und die Liegen sind immer sauber und aufgeräumt. Schön zum Schwimmen und auch mal einen Tag dort zu verbringen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (26-30)

September 2015

Familiäres Hotel, Urlaub bei Freunden

6.0/6

Uns hat das Hotel sehr gut gefallen. Das Personal ist sehr freundlich, lustig und nett. Preis- Leistung ist hier unschlagbar. Wer keine Lust auf einen riesigen Animationsbunker hat, der doch meist unpersönlich ist, wird hier einen tollen Urlaub verleben. Sicher sind es drei Landestypische Sterne und hey, wir befinden uns einfach in einem anderen Land mit anderen Standards, kurz gesagt, wer etwas zu meckern haben will, der wird es mit Sicherheit auch finden... Uns hat es sehr gefallen und wir würden jederzeit wieder kommen. Frühstück: Wechselnd normale Hartgekochte Eier, Rührei, Fetarollen... Weißbrot, Butter, verschiedene Marmelden, Honig und Schokocreme, Gurke, Tomate, Melone, Wurst und Käse. Abendessen: Wer kein oder wenig Gemüse mag und die Landestypische Küche nicht mag, sollte besser nur mit Frühstück buchen. Ansonsten Gemüsevariationen. Huhn, Salate und als Nachtisch Melone, Pudding, etc.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

christian (56-60)

August 2015

Für Ruhesuchende

3.8/6

klein , ruhig , fein ,nett , gediegen , sauber ,höflich , freundlich. Rundherum erholsam. Stadt ist überlaufen , aber davon merkt man im Hotel ( zum Glück ) nichts. Ansonsten alles Paletti


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

August 2015

Einfaches, aber ansprechendes romantisches Hotel

4.4/6

Mein Mann und ich haben im August 2015 für 8 Tage im Hotel Ipek/ Kemer gewohnt. Es ist ein familiäres Haus, geführt von einem jungen Ehepaar.Alle Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und trotz einiger Sprachbarrieren sehr bemüht auf die Gäste sowie Ihre Wünsche einzugehen. Die Zimmer sind klein, teilweise mit Balkon und eher zweckmässig eingerichtet. Uns hat es jedoch völlig ausgereicht. Die Lage ist ruhig-natürlich nicht auszuschließen, dass Musik aus anderen Hotels hörbar sein kann. Das Essen war ok. Frühstück nicht sehr abwechslungsreich , das Abendessen dagegen immer mit vielen Salaten zur Auswahl. Uns hat es dort wirklich gefallen, es ist kein 'Touri-Bunker', ein süßes kleines Hotel mit freundlichen Inhabern- wir würden wieder dort Urlaub machen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

Juni 2015

Klein aber fein

5.1/6

Wir haben ein kleines,überschaubares Hotel gesucht und gefunden.Preis-Leistung: sehr gut ! Für relativ wenig Geld kann man doch kein super,super Essen usw. erwarten !! Es war eine Kurzreise,nach unser Goldenen Hochzeit. Wir würden es sofort wieder so machen. Noch Fragen ??!!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juni 2015

Eine sehr schöne Woche in Kemer

5.5/6

Als Alleinreisende habe ich nach einem kleinen familiären Hotel gesucht und habe hier für eine Woche ein Zuhause gefunden. Vom ersten Tag an habe ich mich sehr wohl und willkommen gefühlt. Das Hotel ist ruhig gelegen aber schon zwei Straßen weiter gelangt man ins bunte Getümmel von Kemer. Mit dem Dolmus gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten und es sind schöne Strände erreichbar. Für mich, die ich keinen Strandurlaub machen aber alle Möglichkeiten haben wollte, war es der ideale Urlaub bei einer sehr netten türkischen Familie mit angenehmen Gästen im Hotel. Ich werde mit Sicherheit wieder kommen!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (51-55)

Juni 2015

Gemütliches Hotel wie bei Freunden

5.8/6

Das Ipek ist ein schnuckliges, ruhiges Hotel mit sehr netten jungen Betreibern, die sich fürsorglich um ihre Gäste kümmern, aber nicht aufdringlich sind. Anfang Juni 15 waren wenig Gäste aus verschiedenen Ländern da, Paare und einige Singles ältern Semesters. Alles nette Leute, mit denen man schnell ins Gespräch kam und Reisetipps austauschen konnte. Die gesamte Atmosphäre war entspannt und herzlich. Ich habe mich während meines 10 tägigen Urlaub im Hotel Ipek sehr wohl gefühlt und bedanke mich herzlich bei dem ganzen fleißigen Team. Ich komme auch bestimmt mal wieder!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt abseits vom Lärm aber nur wenige Gehminuten von den Einkaufsstrassen und Restaurants entfernt. Das Nachbarhaus war zu meiner Reisezeit mit jungen Animateuren aus aller Welt belegt. Das war aber eher amüsant und hat nicht gestört. Tja, der Muezzin vom Minarett nahm seine Arbeit pünktlich früh um 4.50 Uhr auf, aber das ist ja kein Grund um nicht weiter zu schlafen. Die geschlossenen Balkontür hat auch sehr gut isoliert. Zum Strand bin ich ca.15min gelaufen, es gibt aber auch eine


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte die Standardgröße, meines lag unterm Dach, war sehr romantisch, hatte einen kleinen Balkon mit kleinen Hockern. An Möbeln war das Übliche und Nötige vorhanden, das Bett war sehr bequem. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Das Bad war auch schön sauber und für eine Person ausreichend.


Service

6.0

Die Betreiber sprechen ein klein wenig deutsch, aber wer Englisch kann ist klar im Vorteil. Ein paar türkische Worte lernen sich schnell um sich in die Herzen einzuschmeicheln. Im Hotel sind mir alle Mitarbeiter offen,freundlich, großzügig und herzlich begegnet. Das Zimmer war richtig sauber und der Wäschewechsel hat auch gut funktioniert. Beschwerden hatte ich in keinster Weise.


Gastronomie

6.0

Es gibt einen kleinen Frühstücksraum, eine Bar und am Pool einen Sitzbereich, den man auch zu den Mahlzeiten nutzt. Alle Bereiche waren wirklich sehr sauber. Das Frühstücksbuffet war reichlich und gut, außerdem wurde man tägl. gefragt, ob man noch zusätzlich eine Eierspeise haben möchte. Es gab einen modernen Getränkeautomaten mit verschied. Kaffezubereitungen, die sehr gut geschmeckt haben. Das Abendessen bestand aus einem Vorspeisenbuffet und einem warmen Hauptgericht (mehrere warme Gerich


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen sehr gepflegten Pool mit einem kleinen abgegrenzten Kinderbereich. Wasserqualität wird regelmäßig geprüft. Liegen und Schirme sind kostenlos und waren ausreichend vorhande. Wie in kleinen Hotels üblich, gab es keine Animation, ein Segen für alle Ruhe suchenden und Leute, die sich noch selbst genügen und vergnügen können. Die Strände waren sehr saubern, nicht übervölkert (Anfang Juni) und mit einem ausgezeichneten Angebot an kleinen Restaurants, Bars, schattigen Plätzen im ang


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Mai 2015

empfehlenswert

4.0/6

klein aber fein,nicht auf dem modernsten Stand,Pool tipp topp,freundliches Personal,wenn man keine hohen Ansprüche stellt und sich auch mal selbst kümmert alles kein Problem, fällt wieder in unsere nähere Wahl! Fußweg zum Strand ca 20 min


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Mai 2015

Zu empfehlen

5.0/6

Das Hotel ist klein und fein. Die Bedienung ist sehr nett! Der Strand ist entweder mit dem Bus zu erreichen, oder in gemütlich zu Fuß in ca. 15 Minuten.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Margarita (36-40)

Mai 2015

Kleines, süßes Hotel

6.0/6

Preisleistung Top. Klein , nicht auf dem neustem Stand aber alles in Ordnung. Sehr nettes und freundliches Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Oktober 2014

Genau richtig für uns!

4.8/6

Das Hotel ist ganz klar ein Familienhotel. Wer zu hohe Ansprüche stellt, sollte die Länderkategorie 3-4 Sterne beachten. Das Hotel ist klein und überschaubar. Kein animationswütiger Massenbunker! Das Frühstück ist einfach und dem Land angepasst. Weisses Brot, Butter, Honig, Nutella und Marmelade. Es hat Nationaltypisches Gemüse wie Gurken, Oliven und Tomaten. Wurst und Käse entspricht nich so dem Deutsch / Schweizerischen gusto. Es gibt schmackhaften Fettakäse und fast täglich wechselnde Ei-Zubereitungen sind im Angebot. Melone und andere Früchte ergänzen das Angebot. Kaffe und Türkischer Tee runden das Frühstück ab. Das Nachtessen ist schmackhaft und gut. Auch hier ist die Türkische Küche gut und Ideenreich zubereitet. Salate, lauwarme Vorspeisen und Suppen sind immer im Angebot. Die Hauptspeisen waren mit Huhn, Rind und sogar Fischgerichten abwechslungsreich. Beilagen wie Kartoffeln, Pilaw Reis und Teigwaren sind gut. Meistens gibt es auch Gemüse. Nachtisch ist immer vorhanden, Früchte sind selbstverständlich auch immer vorhanden. Die Bar ist beim Pool Bereich wo auch gegessen werden kann. WiFi ist an der Bar, im kleinen Restaurant und an der Lobby benutzbar. Das reicht völlig! Die Gäste kommen aus Deutschland, Holland, und der Schweiz. Das Alter ist ca zwischen 25 bis 55.


Umgebung

5.0

Der Strand ist mit unserem Kind (fast 5 Jahre) zu Fuss in 12 Minuten erreichbar. Damit meine ich die Moonlight Beach. Dieser Strand wird auch durch einen Shuttlebus erschlossen welcher kostenlos ist. Der Bus fährt um 9, 10, 12, 15 und 17 Uhr hin und zurück! Die Qualista Beachbar bietet diesen Service an. Der Strand ist sandig mit Steinen. Die Schirm und Liegen Miete ist moderat (10-12 Lira / Tag für 3 Liegen). Speisen und Getränke am Strand kosten ihren Preis und sind diesen auch We


Zimmer

4.0

Das Zimmer war eher klein. Das Bad zu klein für mich. Die Sauberkeit war annehmbar. Das Bett wurde täglich gemacht. Die Badetücher täglich gewechselt. In 9 Tagen wurde die Bettwäsche alle 2 Tage gewechselt.


Service

5.0

Das Personal im Ipek ist freundlich und hilfsbereit. Deutsch und Englisch reicht vollkommen aus. Beschwerden hatten wir keine. Wünsche wurden ohne Nachfragen erfüllt. Die Zimmerreinigung hat funktioniert. Es gibt nur 1! Zimmermädchen. Respekt für die Leistung. Immer wieder wird von einer ominösen, blonden Dame berichtet. Richtigstellung; Diese Frau hat mit dem Hotel nichts zu tun! Weder Besitzerin noch sonst was! Die aus Holland stammende Frau, welche sehr gut Deutsch spricht, nim


Gastronomie

5.0

Siehe Oben. Mehr kann ich nicht dazu sagen...


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist klein daher eher Wartungsarm. Sauberkeit stimmt. Die Liegen sind sauber. Der Pool Spass wurde uns von verschiedenen Badetuch-Guerillias mit Reservation's Zwang vergällt. Der Kinderpool könnte mehr beachtet werden vom Personal! Im hinteren Bereich der Rezeption stehen Wc's und eine Dusche bereit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Oktober 2014

Hotel Ipek wir sagen Danke für den schönen Urlaub

4.9/6

Für Leute die Land und Leute kennen lernen wollen ist dieses Hotel das Richtige. Wenn man nichts gegen das Laufen hat ist diese Hotel auch ein guter Ausgangspunkt. Mir hat dieses Hotel gut gefallen. Es war nicht Russisch sondern mehr Westeuropäische Gäste. Ich persönlich kann mich nur den anderen positiven Bewertungen anschließen und denke dieses Hotel wieder bei einem Besuch in Kemer zu wählen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (61-65)

September 2014

Idylle am Pinienhain

4.7/6

Das Hotel Ipek hat 25 Zimmer, die alle sehr schön und landestypisch eingerichtet sind. Das Badezimmer ist zwar klein aber komplett mit Natursteinfließen ausgestattet. Jedes Zimmer hat eine effektive Klimaanlage, Fernsehgerät und einen Balkon. Im Erdgeschoß hat man kostenloses WiFi in einem ausreichendem Sitzbereich. Die Geschwindigkeit des WLAN-Netzes ist ausreichend. Das Frühstück ist landestypisch mit Tomate, Gurke, Oliven und Joghurt, aber auch Kuchen und Süßes wird angeboten. Der Kaffee aus der Maschine ist sehr gut, der Tee aus dem Samovar ein Gedicht. Das Abendessen ist familiär vom Buffet mit täglich wechselndem Hauptgericht, oft wird im Außenbereich gegrillt. Frisches Obst gibt es täglich zu den Mahlzeiten! Die Getränkepreise sind sehr moderat gehalten, Die Bar im Freien kann jedem etwas bieten. Es sind alle Altersklassen vertreten, durch die familiäre Atmosphäre des Hauses wird jeder Gast sehr freundlich und aufmerksam bedient.


Umgebung

5.0

Zu Fuß benötigt man etwa 15 Minuten für den Weg zum Strand. Es wird aber täglich morgens und abends ein kostenloser Transfer mit dem Shuttlebus angeboten. Der Sandstrand ist durch eine Organisation gepflegt, jeder Gast bekommt täglich ein kostenloses Ticket für die Strandliege und den Sonnenschirm. Der Hotelpool ist gepflegt und sauber, das Wasser wird täglich kontrolliert und eingestellt. Es gibt 12 Liegen und ebenso viele Sonnenschirme. Das war vollkommen ausreichend und es wurden auch keine


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend groß, der Boden gefliest, die Klimaanlage (die man unbedingt braucht!) funktioniert einwandfrei. Die Betten sind landestypisch einfach gehalten. Das Mobiliar auch landestypisch und praktisch. Uns haben vielleicht ein paar Haken gefehlt um Kleidung aufzuhängen. Der kleine Schrank ist nicht wirklich ausreichend. Im TV gibt es nur ein Programm in deutscher Sprache (ZDF). Der Wirt stellt aber gerne auch ein weiteres Programm auf Anfrage zur Verfügung. Es gibt 10 Programme


Service

5.0

Das Hotel wird durch die Familie geführt. Der Wirt ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht, die gesamte Familie ist für die Gäste da. Man spricht deutsch und englisch. Auch türkische Gäste wohnen im Hotel, die Atmosphäre untereinander ist absolut entspannend, herzlich und freundlich. Die Zimmer werden täglich gereinigt, mehrmals in der Woche gibt es frische Wäsche! Gerne berät der Wirt die Gäste bei Fragen zu Ausflügen oder zu dem Geschehen im Ort Kemer.


Gastronomie

4.0

In der nächsten Straße befinden sich viele Restaurants und Bars. Dort kann man recht gut essen und trinken. Trotzdem muss man sagen, dass der Service des Hotels so überzeugt, dass man gerne Halbpension und Bar des Hotel Ipek in Anspruch nimmt. Zwar kann man auch innen im Restaurant essen, auf Grund der Temperaturen wird aber in der Regel im Freien gespeist. Es sind immer genügend Speisen vorhanden, manchmal muss der Wirt auch nachlegen, alles ist immer absolut frisch. In der Küche des Restaura


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote des Hotels beschränken sich auf den Swimmingpool und dem kostenlosen Transfer zum Strand und den dortigen Strandliegen und Sonnenschirm. Es gibt die Möglichkeit vom Hotel aus Ausflüge mit dem Rad oder dem Dolmus zu unternehmen. Da Kemer am Fuße des Taurusgebirges liegt, kann man die Almen der Küstenregion erwandern oder den Olympos besteigen. Eine Drahtseilbahn zum Gipfel gibt es selbstverständlich auch. Es werden durch die Reiseleitungen auch andere Angebote gemacht, die m


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2014

Klein aber fein und sehr familiär,

4.6/6

Es war ein schöner Urlaub in einem kleinen ruhigen u.einfachen Hotel.Preis Leistung ist ok für 3 Sterne.Frühstück war nicht so der Renner aber Abendessen war gut .Personal ist super nett u.hilfsbereit.Zum Strand sind es ca 800m,es fährt ab Hotel ein Shuttelbus,9.00 u.10.00 kostenlos.Am Strand gibt es zwei Liegen u.ein Schirm für 4€,völlig io.Negativ waren die vielen Russen,Leider.Wir haben einen sehr schönen Ausflug zum Taatali Berg gemacht,mit der Seilbahn nach oben,ein einmaliges Erlebnis.Danke u. liebe Grüsse auch an unseren Reiseleiter Cem Celik.Fazit ist, wer keinen Luxusurlaub braucht ist dort im Ipek gut aufgehoben.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Snesch (41-45)

August 2014

Familiär, klein, süß

4.9/6

Ipek ist ein familiengeführtes, kleines und sehr süßes Hotel. Es gibt keinen Luxus, kein Schnickschnack, aber alles ist sauber, zweckmäßig und freundlich. Wer nicht mitten in den Massentourismus hinein möchte, ist hier richtig. Die Essensauswahl ist klein, dafür aber sehr lecker. Das Personal ist sehr sehr freundlich, jedoch nie aufdringlich. Die Atmosphäre ist entspannt und schön. Für jeden, der keinen Wert auf Luxus, Animation und ständige Berieselung legt, ist dieses Hotel uneingeschränkt zu empfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi (46-50)

August 2014

Kleines, aber ganz feines Hotel

5.1/6

Kleines, aber ganz feines Hotel für alle die nicht viel brauchen.Man hat die Möglichkeit die Türkische sehr leckere Küche,zu probieren.Unser Zimmer war sehr klein hatte aber Klima,Balkon und TV.Gut fanden wir das es sehr ruhig gelegen war,wir konnten immer gut schlafen! FAZIT:Wir können dieses Hotel weiter empfehlen!!! Schade das es immer diese nörgler gibt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (46-50)

August 2014

Kleines Hotel mit Flair!

5.4/6

Das Ipek Hotel ist ein kleines, freundliches, familiengeführtes Hotel mit sehr viel Flair! Die Außenanlage und der Pool sind top gepflegt. Das Ipek-Team ist super und immer gut drauf. Frühstück und warmes Abendessen sind sehr lecker, viele Salate, Früchte und ein Fleischgericht mit verschiedenen Beilagen zur Auswahl sowie Nachtisch. Getränke werden am Tisch serviert. Gegessen wird draußen am Pool. Die Zimmer sind relativ klein, einfach eingerichtet, Wäschewechsel täglich, Klimaanlage individuell regulierbar. In unserem Zimmer waren die Betten schon recht durchgelegen, aber o.k. Ein Aufzug ist nicht vorhanden, wer schlecht zu Fuß ist oder leicht Atemnot hat, der sollte unbedingt im 1. Stock reservieren. Der Strand ist in ca. 20 min zu Fuß erreichbar, es fährt aber jeweils um 9.00 und 10.00 Uhr ein Shuttlebus, der auch um 17.00 und um 18.00 zurück fährt. Im Hotel kann man vergünstigt Coupons für Strandliegen kaufen. Der Strand ist super, entweder Kies oder Sand, es gibt wunderschöne Parks mit Palmen am Strand mit vielen Strandbars. Wer in die Türkei in einen Ferienort fährt, darf nicht mit Ruhe rechnen. Überall schallt einem "Türkenpop" entgegen, die Fußgängerzonen sind abends grell, schrill und überall vor den Läden mit gefackten Waren stehen die Besitzer und sprechen einen an und wollen etwas verkaufen. Wer abends Richtung Strand geht wird mit Strandbars belohnt, die schöne Lifemusik spielen und wo die Tische im Sand direkt am Wasser stehen. FAZIT: Wer keine abgehobenen Ansprüche hat, nicht so viel in den Urlaub investieren will und keine Meckermentalität hat, der ist im Ipek Hotel sehr gut aufgehoben. Man kann nicht 3 Sterne bezahlen und 5 Sterne verlangen! Wir können das Hotel sehr empfehlen!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Enes (26-30)

August 2014

Erholsamer Urlaub in freundschaftlicher Atmosphäre

4.8/6

Ein kleines, ruhiges Hotel mit supernettem Personal zum wohlfühlen. Die Zimmer sind einfach eingerichtet, aber im ordentlichen Zustand. In unserem Zimmer hatten wir Klima, TV (kaum genutzt) und Balkon. Auf dem WC gibt es einen Fön, hatte aber selber einen dabei. Unser Zimmer war immer sauber und es gab immer frische Handtücher. Das Hotel arbeitet zum Großteil mit deutschen und holländischen Reiseagenturen, sodass die Gäste auch meist aus Deutschland oder Holland kommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in unmittelbarer nähe zum Zentrum von Kemer. Die nächste Einkaufsstraße ist innerhalb von zwei Gehminuten zu erreichen. Überall findet man Restaurants und Bars. Der Strand kann innerhalb von 15 Minuten zu Fuß erreicht werden, oder aber man nimmt den Shuttle. Der fährt Morgens um 9 und 10 Uhr zum Moonlight-Strand.


Zimmer

4.0

Bei einem 3 Sterne Hotel, kann man keine hohen Erwartungen haben. Die Zimmer sind einfach, klein und erfüllen ihren Zweck: Für uns war es nur dort zu schlafen. Das Bad ist recht klein.


Service

6.0

Wir haben uns mit dem Personal super verstanden. Reden gerne mit den Gästen und sorgen immer für ein lautes lachen.


Gastronomie

4.0

Abends abwechlungsreich und lecker. Wir hatten uns vor dem Urlaub gesagt, dass wir in Restaurants gehen, wenn uns das Essen nicht gefällt. Aber wir haben jeden Abend im Hotel gegessen. Morgens eigentlich fast immer das selbe, was für ein 3 Sterne Hotel völlig OK ist. Die Getränke kosten auf jeden Fall weniger als in Restaurants und Bars. Ein Bier kostet 8 Lira. Draußen 12-15.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenn man zum Strand möchte zahlt man täglich 8 Lira pro Liege und man wird vom Shuttle zum Moonlight-Strand gefahren. Es ist ein Sandstrand mit nur wenig Steinen (auf den ersten 2-3 Metern). Der Strand ist ca. 1300m vom Hotel entfernt, aber mit dem Shuttle eigentlich kein Problem. (9+10Uhr hin, 12+17+18Uhr zurück)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jules (19-25)

August 2014

Nettes familiäres Hotel nahe Zentrum ->weiterlesen

4.8/6

Das Hotel hat ca. 20 Zimmer ist sehr familiär. WiFi gibt es unten kostenfrei. Gäste sind hauptsächlich deutsche, ein Russenpärchen war dort und eine trükische Familie und am Ende ein italienisches Pärchen. Aber alle nett.


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand etwa 1,3 km, es fährt aber ein kostenloses Shuttle hin. Zur Innenstadt ist man in 5-10 min gelaufen, Restaurants und Supermärkte gibt es einmal die Straße runter 2 min zu Fuß entfernt. Zu Diskos und Co etwa 10-15 min Fußweg.


Zimmer

5.0

Zimmergröße völlig in Ordnung, leider kein Kühlschrank im Zimmer, sonst aber sehr sauber und Klimaanlage funktioniert bestens, alle Zimmer mit Balkon. Bad ist nicht groß aber sauber und ordentlich.


Service

6.0

Das Hotel wird von einer Familie geführt, es sind alle super nett und hilfsbereit und versuchen dir alle Wünsche zu erfüllen, habe auch immer ein Späßchen auf den Lippen. Es können alle etwas deutsch, englisch sehr gut und etwas russisch.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension gebucht, Frühstück war ok, leider gab es nur sehr weiches Brot, keinen Toaster, sehr dünnen Orangensaft, dafür aber immer Obst, man wurde satt. Abendessen gab es immer ein anderes warmes Gericht und viele Salate, Obst, Nachtisch. Einen Abend wurde der Grill angeworfen, das war super lecker! Getränke kann man zu den üblichen Preisen an der Bar holen und wird einem Abends auch an den Tisch gebracht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation und Co gibt es nicht im Hotel. Pool ist aber immer sauber und ein paar Bälle und Nudeln kriegt man auch wenn man lieb fragt. Strand ist hauptsächlich Sand, vorne etwas Kies und Steine. Shuttle klappt immer ganz gut, wenn er voll ist fährt er nochmal. Die liegen am Strand kosten 8TL, was direkt im Hotel am Ende bezahlt werden kann. Es gibt auch noch einen anderen Strand östlich des Hafens der nur aus großen Steinen besteht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margot (66-70)

August 2014

Ein durchaus freundliches Personal

4.5/6

Ein Hotel mittlerer Kategorie, sauber, mit freundlichem Personal, es wird alles erledigt, was ansteht. Essen eher mittelmäßig, aber vielfältig, viel Gemüse, frisches Gemüse und Obst


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frauke (41-45)

August 2014

Freundliche Unterkunft

4.4/6

Wir haben eine schöne Woche in diesem Hotel verbracht.Das Frühstück war zwar sehr einseitig aber dafür haben wir uns täglich auf das leckere,und immer gut schmeckende Abendessen gefreut.Die Auswahl nicht groß aber dafür spricht die gute Küche.Unser Zimmer war sehr klein,aber wir haben es ja nur zum schlafen und evtl.zum abkühlen durch die gut laufende Klimaanlage genutzt.Das Personal war wirklich sehr nett und immer gut gelaunt.Man hatte immer das Gefühl willkommen zu sein.Die drei Sterne sind berechtigt.Das Preis-hältnis stimmt.man bekommt halt das was man bucht.Ein Hotel mit einfacher Ausstattung.Wir können es aber mit gutem Gewissen weiterempfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

August 2014

Super wie immer

4.8/6

Wir waren wieder mit allem zufrieden. Zimmer sauber, wurde täglich gereinigt und Handtücher wurden täglich gewechselt. Frühstück einfach aber ausreichend, immer frisches Obst. Abendessen total lecker, türkische Küche. Personal super nett, Atmosphäre familiär, guter Kontakt zu anderen Gästen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mia (26-30)

August 2014

Für eine Woche vollkommen in Ordnung

4.5/6

Ich war im August 2014 mit meiner 4 Jährigen Tochter eine Woche im Hotel Ipek in Kemer. Das Personal war sehr kinderfreundlich und hatte immer ein offenes Ohr für Wünsche. Im Zimmer wurden täglich die Betten gemacht und Handtücher gewechselt, allerding war die Bettwäsche nicht wirklich zu 100% sauber sondern es waren noch vereinzelt Flecken drauf die man wahrscheinlich nicht rausbekommen hat. Das Bad war sehr klein aber uns hat es ausgereicht. Die Betten waren leider nicht sehr bequem. Vereinzelt hat mir die Federung nachts zu schaffen gemacht. Zum Frühstück gab es immer das gleiche: Brötchen, Margarine, Oliven, Marmelade, Käse, Tomaten, Gurken, Eier und wurst. Es hat zum satt werden gereicht :) Das Abendessen war abwechslungsreich und sehr sehr lecker. Allerding muss man mit den Getränken aufpassen. Die werden extra berechnet und bei der Abreise abkassiert. Der Strand war ca 1,5 km weiter weg vom Hotel und mehrfach täglich mit einem Shuttlebus erreichbar. Im Großen und Ganzen war es eine schöne Woche und das Hotel für seine drei Sterne vollkommen in Ordnung. Nur an der Sauberkeit der Zimmer könnte man etwas machen :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2014

Für ein paar Tage völlig okay

4.3/6

Zimmer ist ansprechend und Sauber. Das Hotel selber mach auch einen gepflegten Eindruck. WLAN gibt es nur in der Lobby, nicht auf den Zimmern. Frühstück und Halbpension waren im Preis inbegriffen.


Umgebung

4.0

Die Entfernung zum Strand ist recht weit. Zu Fuss sind es gut und gerne 20 - 30 Minuten. Ein im Prospekt angegebener Shuttle-Service ist nicht vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten sind fussläufig erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind okay, kleiner Balkon, sauber und gepflegt. Das Badezimmer ist auch okay, die Dusche jedoch sowas von klein, man bekommt regelrecht Platzangst. Das WC könnte ein wenig stabiler sein, Toilettendeckel defekt und nicht mehr zu befestigen.


Service

5.0

Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und teilweise Deutsch sind vorhanden. Die Zimmer werden gründlich und täglich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Speisen und Getränke sind okay. Das Essen ist schmackhaft und abwechslungsreich. Das Essen ist landestypisch. Die Preise für Getränke sind extrem günstig. ( Softdrinks umgerechnet 1,50 Euro, Wasser 0,50 Euro )


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist kleine, aber ausreichend, sauber und angenehm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Meltem (31-35)

Juni 2014

Zuhause bei Freunden

5.5/6

Meine Freundin und ich sind gerade im Ipek gewesen und möchten so bald wie möglich wieder hin. 100 Prozent zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erika (46-50)

Juni 2014

Schöner spontaner Urlaub im Ipek Hotel

5.0/6

Wir hatten einen spontanen Urlaub 21.-28.06.2014 im Ipek Hotel gebucht. Es ist ein sehr schönes kleines Hotel mit familiäre Atmospfäre ,das Personal ist super freundlich das Frühstück einfach und das Abendessen sehr lecker . Zum Strand sind es ca. 15-20 minuten ,ein sehr sauberer Strand mit Steinen .Wir hatten eine sehr schönen Urlaub und werden mit sicherheit dieses Hotel wiedernehmen.Eines möchte ich noch sagen , ich habe gelesen das die Getränke im Hotel so überzogen sind ,also bitte 3 Euro eine Flasche Bier !!!!!!! ( ebenso am Strand, bei der Piratenbar ) und das Preisleistungsverhältnis sollte man auch nicht vergessen .lg Erika


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (66-70)

Juni 2014

Kleines gemütliches Hotel

5.0/6

Familien freundliches kleines Hotel, Das Frühstück und Abend Büffee sehr gut und abwechslungsreich,Sehr sauber gehaltene Zimmer ,auch die anderen Räumlichkeiten ,der Pool sauber und gepflegt, Man kann gut relexen da es nicht viel Zimmer hat ,


Umgebung

5.0

entfernung zum Strand etwa 100meter Shopping und Restarant 100 meter


Zimmer

5.0

Zimmer für 2 Personen Möbel ,Bett Schrank TV ,Balkon Spiegelschrank Klimaanlage Toilette normal und sauber


Service

5.0

Sehr freundliches Personal ,mit enlisch und deutsch Kenntnissen Zimmerreinigung jeden Tag


Gastronomie

5.0

sauber und ordendlich gehalten ,essen im landes stil Gute Atmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Mai 2014

Klein, einfach, gut - und sehr herzlich!

5.5/6

Das Hotel liegt am Rand des Zentrums von Kemer und ist mit ca. 20 Zimmern klein. Die Ausstattung ist einfach, aber völlig hinreichend für durchschnittliche Ansprüche. Die absoluten Pluspunkte sind die familiäre, freundliche Atmosphäre und die Freundlichkeit des Personals, das stets zur Stelle ist ohne sich anzubiedern.


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand etwa 20 Fußminuten durch den Ort hindurch. Shopping wird in Kemer großgeschrieben: Handtaschen, Sportartikel und andere Touristengegenstände - alles orginal türkisch und echt gefälscht. Schön ist ein großer Park, in dem Bars und Cafes die ganze Nacht geöffnet haben und man unter Bäumen sehr schön sitzen kann. Manchmal gibt es auch life-Musik. Den Strand fanden wir leider häßlich - die Hotels stehen bis an den Strand und der ist voll mit Liegen. Wer sich allerdings auf d


Zimmer

5.0

Klein, ältere Möbel, Balkon, im Bad Steinfließen, enge Dusche, Fernseher; keine Minibar, aber Klimaanlage. Sehr zweckmäßig, deutsche Decken und nicht nur Laken, man kann wählen. Sehr sauber! Tip: Es ist üblich Trinkgeld hinzulegen.


Service

6.0

Freundlichkeit war top! Mit Englisch und Deutsch konnten wir uns bis hin zu interessanten Gesprächen einwandfrei verständigen. Die Zimmer waren sehr sauber, es gab sogar deutsche Decken. Sie sind klein, dafür aber mit Balkon und Klimaanlage.


Gastronomie

5.0

Das Essen fanden wir insgesamt sehr lecker! Das Frühstück war mit Weißbrot, Käse, Wurst, Marmelade, Cornlakes, Joghurt, Tomaten, Oliven, Gurken wirklich sehr einfach und nicht abwechslungsreich. Das Abendessen wechselte jeden Tag und entsprach nach unserer Einschätzung der türkischen Küche mit viel Salat und Gemüse. Dazu gab es eine wechselnde Suppe und Nachtisch. Allerdings gab es immer nur ein Hauptgericht. Das hat uns sehr gut geschmeckt. Wer aus sehr vielen Gerichten wählen möchte, wird eher


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner, sehr schön beleuchteter Pool, Liegestühle, Tische am Pool, Außendusche. Auch diese Anlage war klein, aber ausreichend. Die herrlichen Blumen sorgten für eine einladende Atmosphäre. Unterhaltung und Animaion gab es keine - zum Glück!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arne (36-40)

Mai 2014

Sehr freundliches, familiär geführtes, kleines Hotel!

5.2/6

Ich würde wieder zum Hotel Ipek kommen. Als ich mitte Mai 2014 da war, waren hauptsächlich deutsche im Hotel. Je nachdem wer vom Personal da war, sprach man Deutsch oder Englisch. Das Personal war sehr freundlich. Auch nicht aufdringlich. Aber trotzdem offen für Gespräche. Es war nicht so wie in den großen Hotels, das man nur eine Nummer war. Es war immer das gleiche Personal da und man kannte sich und nach wenigen Tagen hat man sich wie zuhause gefühlt. Das Frühstück war eigentlich immer gleich - Buffet: 2 Sorten Brot & Brötchen, Gurken, Tomaten, Hirten oder Schaftskäse & ein Scheibenkäse, eine Wurstsorte, Honig, mehrere Konfitüren und eine Haselnusskreme, irgendwas an Müsli oder Kornflakes, ca. jeden 2. Tag gab es Eier. Zu trinken gab es schwarzen Tee, Kaffee und Saft. Das Frühstück war nichts besonderes, aber da ich keine hohen Ansprüche stelle, hat es mir geschmeckt. Das warme Abendbuffet war sehr lecker, besonder für Menschen die nicht so viel Fleisch essen (oder auch Vegetarier) sehr angenehm. Eine große Außwahl diverser Salate und Gemüse. Es gab immer eine Suppe, und zwei Hauptspeisen zur Auswahl: eine Fleischkomponente und ein Vegetarischekomponente. Als Nachtisch hatten sie häufig: Wasser und/oder Honigmelone, Orangenstücke, Apfel und eine wechselnde Süßspeise. Mir persönlich hat es sehr gut geschmeckt und es war auch Abwechslungsreich. WLAN gab es im Rezeptionsbereich kostenfrei. Hat leider nicht bis auf mein Zimmer gereicht (4.Stock). Dadurch, dass das Hotel sehr klein war, kam man schnell auch mit anderen Gästen in's Gespräch (Man sah sich ja meist beim Frühstück und Abendessen). Ich fand das sehr angenehm. Die Zimmer waren ein wenig klein. Da ich jedoch allein ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung hatte war es vollkommen ausreichend. Der Balkon war klein aber fein. Einziger Kritikpunkt, aber das kann man dem Hotel nicht anhaften: Das Nachbarhotel hatte eine sehr laute Guppe jugendlicher Tänzer, die auch Abends und Nachts laut waren. Ich hatte Ohropax dabei, war also kein Problem - Da hatte ich halt Pech: zu einem anderen Zeitpunkt wäre es leise gewesen. Klimaanlage war im Zimmer, funktionierte, habe ich aber kaum gebraucht, da die Temperaturen im Mai nicht zu heiß waren. Den Fernsehr im Zimmer habe ich genauso wie die Poolanlage des Hotels nicht genutzt. Die Essen- & Getränkepreise, wenn man z.B. Mittags im Hotel etwas essen wollte, waren günstiger als in den Restaurantes in der Umgebung. So hat z.B. 0,5l Wasser im Hotel 1,5TL (=ca. 0,5€) in den Restaurants meist 3TL (=ca. 1€) Fazit: Für ein 3 Sterne Hotel in der Türkei sehr gut.. Sehr freundliches Personal, familiäres Klima, leckeres abwechslungsreiches Abendbuffet, ausreichendes Frühstück (wenn man keine Ansprüche stellt). Sauberer kleine Zimmer mit Balkon, TV, Klima. - WLAN/Internet Gratis im Rezeptionsbereich. Eine klare Weiterempfehlung!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus & Ulrike (51-55)

Oktober 2013

Totaler Reinfall!

2.6/6

Wir hatten das Hotel aufgrund der positiven Bewertungen im Internet gebucht (98% Weiterempfehlung?!?!?). Es entsprach jedoch überhaupt nicht unseren Vorstellungen! Das Buffet bot nur eine Hauptspeise und war allgemein sehr dürftig! Das Essen hat uns nicht geschmeckt! Die Zimmer waren sehr klein und dunkel, das Bad eine Zumutung!! Haben das Hotel am nächsten Tag gewechselt! Auf jeden Fall keine 3 Sterne! Positiv: Das Personal war sehr nett und hilfsbereit, aber es war kein Hotel zum Wohlfühlen!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kilian (19-25)

September 2013

Sucht euch besser was anderes

3.2/6

Das Hotel macht einen Optischen guten eindruck, das Personal kann kein deutsch und interessierte sich nicht wirklich darin das die Klimaanlage ausgefallen ist für fast 2 Tage. Wie es sich schlafen lässt bei min. 28 grad wissen sie wohl sicher alle.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

September 2013

Ein einfaches Hotel in sehr schöner Gegend.

4.7/6

Als das Haus 1994 eröffnet wurde, war es sicher in einer ruhigen Gegend gelegen. Mitlerweile hat es sich in der Umgebung verändert. Das Ipek ist ein sehr ruhiges Otel, dafür machen die Hotels in der Nähe genug Party bis zwei Uhr. Unser Zimmer 206 war sehr hellhörig, die Dusche zu klein, einen Safe gab es nur an der Reception, vom Essen wurde man satt und die Getränke waren überteuert. Zum Strand sind es 10 Gehminuten, mit Marketbesuch 15 Minuten. Es fuhr zwar ein Bus zum Strand für 2€ inklusive Liege, den wir aber nicht nutzten. Fazit: Kemer ist eine sehr schöne gegend zu dieser Jahreszeit.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2013

Für 1 Woche ok

3.9/6

nettes Personal, Servicesprache englisch Abendessen sehr gut und abwechslungsreich täglich frische Handtücher dafür wird nicht gefegt oder staubgewischt, kleine Zimmer( hatten eins unterm Dach mit Schräge) noch kleineres Bad, morgens kaltes Wasser, schöner Strand, aber weit entfernt ( ca.1,5km -25 gehmin.) zentrumnah, schöner Ort mit vielen schönen Einkaufsmöglichkeiten PS: wer nach den Essenszeiten anreist kriegt abends nichts mehr und wer vorm Früstück abreisen muß kriegt auch nichts nachts sehr laute Musik von angrenzenden Hotels


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

September 2013

Große Enttäuschung

3.5/6

Kleines familienfreundliches Hotel in lauter Umgebung. Durch umliegende Hotels wurde man Nachts um den Schlaf gebracht. Zum Frühstück gab es immer das selbe (immer ein und die selbe Wurst, Käse leider nur zwei Sorten, Kornflakes und einige verschiedene Sorten Konfitüre) keine Abwechslung. Das Abendessen hingegen war gut. Der Strand ist leider sehr weit weg, zu Fuss ca. 20 - 25 Minuten - je nach dem wie gut man zu Fuss ist - oder man nimmt den Shuttleservice in Anspruch. Das Zimmer wurde leider nur oberflächlig gereinigt. Die Dusche ist nichts für Leute die unter Platzangst leiden. Im Bad befindet sich Schimmel, bei der Brause schoss das Wasser zur Decke, die Amaturen waren total verkalkt. Leider hatte das Zimmer sehr viele Dreckecken, die nie behoben wurden. Das Personal hingegen gibt sich viel Mühe um jeden Gast gerecht zuwerden. Für einen Urlaub ohne Ansprüche und ohne große Erwartungen ist es okay. Bei den Fotos die wir im Internet gesehen haben bei unserer Vorrecherche über das Hotel, waren wir von der Realität sehr enttäuscht. Auch wenn sich das Personal viel Mühe gegeben hat, können wir es nicht weiter empfehlen. Wirklich Schade. Denn wir haben für unsere Flitterwochen etwas anderes erwartet.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

September 2013

Schönes kleines Hotel mit Flair

4.7/6

Ordentliches kleines Hotel für einen Badeurlaub. Etwas für Urlauber die grosse all ihn Hotels nicht mögen. Zimmer sind o.K., Frühstück typisch einfach und ein wenig einfallslos, das Abendessen ist aber lecker,es gibt viele wechselnde Salate. Sehr Freundliches Personal. Das einzig störende waren die Russen im Nacbarhotel, es war Nachts teilweise laut. Dagegn hilft ein Zimmer auf der Rückseite. Wem der Moonlight Beach zu voll und laut ist, einfach mit dem Dolmus nach Kiris oder Phaselis fahren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (31-35)

August 2013

Klein und fein

5.4/6

Das Hotel ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen, denn es ist schön übersichtlich, familiär und zentral gelegen. Wir würden das Ipek wieder buchen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manja (36-40)

August 2013

Kleines, aber liebevoll geführtes Hotel

4.8/6

Schade dass es immer wieder diese Nörgler gibt. Ich würde das Hotel jederzeit zu 100 % wieder buchen. Es ist ein kleines, aber sehr schnuckeliges Hotel. Jeder Urlauber wurde begrüßt als gehöre er zur Familie - ob Deutscher, Holländer, Österreicher oder Däne. Ok das Essen ist nicht mit einem 4 Sterne Haus zu vergleichen, aber selbst unsere sehr anspruchsvolle 8-jähre Tochter hat jeden Tag etwas leckeres gefunden. Das Hotel verfügt leider nur über einen kleinen Pool aber auch das war kein Hindernis. Ob Arschbombenwettbewerb der Kids und Jugendlichen oder nur Bahnenschwimmen der älteren Urlauber - es gab nie Ärger. Nie waren alle Liegen besetzt. Das Personal spricht wenig deutsch (was ich als Urlauber auch nicht erwarte) und englisch. Und wiederum kann ich nur sagen - selbst unsere sehr wenig englisch sprechende Tochter hat sich an der Bar mit dem Super kinderfreundlichen Kellner unterhalten können. Also wer für wenig Geld nen schönen Urlaub machen will ist da echt gut aufgehoben. Lediglich Kemer fanden wir furchtbar.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (41-45)

Juli 2013

Für Paare und Single Top!

4.3/6

Kleines aber feines Hotel. Jeden Morgen abwechselnde Eierspeisen,Brot,Wurst,Käse,Tomaten,Nutellla,verschiedene Marmeladen. Kaffee ist in Ordnung.Zum Abend abwechsungsreiche liebevoll zubereitete Speisen. Zimmergröße reicht aus. .Ein Mülleimer wäre nicht schlecht.TV mit ZDF und schweitzer RTL sowie Klimaanlage ist vorhanden. Badezimmer könnte etwas größer sein.Hotel ist ruhig gelegen. Zum Strand (angeschütteter Kies oder Sand ) sind es ca. 10 Gehminuten. Liege an Liege bis zum Wasser. Strandsparziergänge nicht möglich. Für Familien mit Kindern die am Strand spielen möchten nicht geeignet. Das Hotel ist empfehlenswert Der Ort abgesehen vom ständigen Kanalgeruch (Architektur der vielen Hotels) ist sehenswert.Unternehmungen werden an jeder Ecke preiswerter als beim Veranstalter angeboten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Juli 2013

Türkisches Kleinod

4.6/6

Eine idyllische kleine Anlage, für den der keine Hotelburgen mag! Einfacher Komfort! Zum Strand ca 15 min.Fussweg, also durchaus machbar.Hausmannskost sehr schmackhaft, das Frühstück auf die Dauer etwas eintönig. Wir hatten ein Zimmer auf der Rückseite, was uns mit Blick auf den Wald sehr gut gefallen hat.Es waren nur Holländer und Deutsche da, im Ort eben viele Russen, die uns nicht gestört haben.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wendy (36-40)

Mai 2013

Ein herzlichen Dank für eine schöne Zeit im Ipek

5.9/6

warmherziges schönes Familien, Freunde, Singel Ambiente. Essen supper lecker und ausreichend. (mit liebe zubereitet) Meine Freundin und ich fühlten uns sehr gut aufgehoben. Preis Leistung Verhältnis mehr als gerechtfertigt für Genießer den Mainstream nicht so lieben. Rundum eindach nur weiterzuempfehlen. Ein herzlichen Dank für eine schöne Zeit in Ipek . Nächstes Jahr gerne nochmal. : )


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (36-40)

Mai 2013

Hotel Ipek = Urlaub bei Freunden

5.5/6

Das Hotel Ipek ist ein kleines aber feines Hotel. Wir haben uns wie zu Hause gefühlt. Wie Urlaub bei Freunden. Wer Halli Galli sucht ist hier falsch, wer Erholung sucht genau richtig. Der Strand ist etwas weiter weg aber es gibt einen Shuttel für 2 € , beinhaltet den Bus eine Liege und einen Sonnenschirm. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants/Bars gibt es in unmittelbarer Nähe. Die Betreiber des Hotels tuen alles mögliche um sich wirklich wohl zu fühlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

Oktober 2012

Wieder ein wunderschöner und erholsamer Urlaub

5.7/6

Wir waren zum zweiten Mal im Ipek und waren auch diesmal begeistert. Hatten ein großes helles Zimmer unter dem Dach. Während unserer Reisezeit waren vorwiegend deutsche Urlauber und einige Holländer im Hotel.


Umgebung

5.0

Ausflüge am besten bei örtlichen Veranstaltern buchen (sind um die Hälfte billiger als die Angebote der Reiseverantstalter). Ausflüge nach Demre/ Myra oder Olympos sind mit einem Mietwagen problemlos möglich (leider sind die Benzinpreise in der Türkei sehr hoch).


Zimmer

6.0

Schönes und großes Zimmer mit Balkon.


Service

6.0

Das Personal ist zu jeder Tages- und Nachtzeit super freundlich. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre. Probleme werden sofort gelöst. Das Zimmer/ Balkon wurde jeden Tag gesäubert.


Gastronomie

6.0

Das Essen war landestypisch und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war sauber und es waren genügend Liegen am Pool vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (56-60)

September 2012

Nicht zu empfehlen, keine drei Sterne wert !

2.8/6

Klein aber nicht fein. Für Gäste mit wenig Anspruch etwas. Nicht sauber, wie auch, wenn eine Dame die ganzen Zimmer reinigen muss. Essen einfach, jeden Tag Hühnerklein mit Karotten, Salat ok. Holländer sehr viel, Deutsche wenig, Österreicher eine Hand voll, Alter von 23 - 80 Jahre.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand ist weiter wie angegeben, hat uns aber nichts ausgemacht, da wir gerne etwas beweglich sind. Ausflüge können gut auf eigene Faust gemacht werden. Schöner Ort durch das Gebirge.


Zimmer

1.0

Sehr kleines Zimmer mit Ausblick auf die Gästetoiletten mit Geruch im Zimmer. Bad klein und mit Schimmelspuren. Möbel alt und Schrank zu klein. TV zu leise, keine Minibar oder Safe im Zimmer. Ein in die Jahre gekommenes Hotel, das dringend renoviert werden muss, insbesondere die sanitären Anlagen, da die Toilette nicht ging, Wasserhahn defekt und ich mir mit dem Fön bald eine Verbrennung zugezogen hätte. Klimaanlage ging.


Service

5.0

Personal spricht etwas Englisch, ist aber sehr freundlich. Zimmerreinigung mangelhaft. Bei Beschwerde wurde uns mit Rauswurf gedroht. Hatten die letzte Nacht Angst. Habe mir fast durch kaputten Fön die Haare verbrannt. Stirn eine kleine Brandverletzung.


Gastronomie

3.0

Frühstück ok, Abendessen zu eintönig. Fast jeden Tag Hühnerklein mit Karotten. Getränke muss man extra bezahlen, ist aber ok.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es ist ein Pool vorhanden. Wir haben Ihn aber nicht genutzt, da die Fliesen schon so dunkel aussahen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marita (46-50)

September 2012

Nie wieder

1.4/6

Der erste Eindruck war ein bleibender, enttäuschend von Aussen, Innen schmutzig, Schimmel im Bad, Reinlichkeit nicht verhanden


Umgebung

3.0

Lage ist ok, nahe der Einkaufspassagen, zum Srand sind es weit mehr als 400 Meter, Umgebung ist sehr laut, duch die Feiern in den Nachbarhotels


Zimmer

1.0

Zimmer war klein und schmutzig, so blieb es auch den ganzen Urlaub über, Kühlschrank war nicht vorhanden, TV gab es nur zwei deutsche Sender


Service

1.0

was ist das, sollten sich die Angestellten dort mal fragen, Zimmerreinigung gab es nicht, unsere Beschwerde hinsichtlich der Nasszelle die mit Schimmelbefall und einem defekten Abfluss am Waschbecken glänzte wurde entgegen genommen und Abhilfe versprochen in 8 Tagen ist aber nichts passiert


Gastronomie

1.0

Das Essen kann man nicht bewerten, nach 8 Tagen immer das Gleiche kommt es einem einfach aus den Ohren, bei Halbpension gab es zum Abendessen keine Getränke, so das man mehr oder weniger die völlig überteuerten Getränke des "Hotels" kaufen mußte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Simone (19-25)

September 2012

Keine Empfehlung!!!

2.4/6

zu kleines Zimmer,kein Kühlschrank,kein Fön, kein Telefon.Strand war sehr weit weg.Essen stand in der Hitze herum..am Pool fühlte man sich ständig beobachtet vom Angestellten.keine Auswahl am Buffet.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

September 2012

Sehr schönes schnuckliches Hotel in ruhiger Lage

4.8/6

Wir haben als Pärchen (22 und 20 Jahre) spontan diesen Urlaub mit dem Ziel der Entspannung, aber auch um etwas zu sehen und zu erleben in der letzten Septemberwoche gebucht. Zu dieser Jahreszeit trotzdem noch 35 Grad im Schatten, im Meer ca. 26 Grad - einfach nur genial! Preislich einfach nur top. Transfer zum Hotel in einer schnellen halben Stunde abgehandelt - also kein nerviges Abklappern von unzähligen Hotels. Hote ist wirklich sehr schön, klein und familiär. Es liegt in einer Nebenstraße, somit sehr ruhige Lage. Essen top und abwechlungsreich, oft auch klassische sehr gute türkische Gerichte und nicht nur auf europäisches Massenessen eingestellt. Weg zum Strand ca. 15 Mins., aber kann man locker schon laufen, bischen Bewegung bei den vielen guten Essen schadet ja sicher nicht! ;o) Sauberkeit der Hotelzimmer geht so, im Bett is aber alle in Ordnung gewesen, alles in allem aber in Ordnung. Super Ausflugsmöglichkeit (Ruinenstatt, Berge). Aber bitte nicht über Veranstalter buchen, die ziehen euch ab! Einfach direkt dort buchen, da spart ihr euch mindestens 50%! Strand und Meer auch top! Viel Geld zu shoppen mitnehmen, einfach nur geniale Einkaufsmöglichkeiten! Hoffe wir konnten euch weiterhelfen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jana & Andreas (41-45)

September 2012

Sehr gutes Mittelmaß, Preis und Leistung ok

4.6/6

Positiv: Klimaanlage hat immer gut funktioniert.Zimmer waren nicht hellhörig.Personal war durchweg nett. Entsprechend zur Größe des Hotels war das Angebot an Speisen überschaubar, alle Speisen waren aber immer frisch zubereitet und reichlich vorhanden. Negativ: Morgens konnte man nur mit kaltem Wasser duschen.Handtücher wirkten nicht besonders hochwertig gewaschen.Der Kaffee aus dem Kaffeeautomat zum Frühstück war leider kein Hochgenuss. Durch die teilweise negativen Bewertungen für dieses Hotel hatten wir mit Schlimmeren gerechnet. Der Aufenthalt hat aber gezeigt, dass Preis und Leistungsverhältnis für uns vollkommen in Ordnung waren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2012

Überwiegend Positiv

4.3/6

Was uns im August bei dauerhaft 40 Grad gestört hat, ist der fehlende Kühlschrank im Zimmer der aber wohl vorgesehen ist in nächter Zeit . Die Entfernung zum Strand war mit 500 m beschrieben. Es waren allerdings 1,8 km und der Tranfer zum Strand u. die Liegen waren nicht wie versprochen im Preis drin.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinna (46-50)

August 2012

Schönes, familiengeführtes, ruhiges Hotel

5.0/6

Ein schönes Ferienhotel vor allem für Leute, die eine individuelle und ruhige Atmosphäre suchen und sich nicht in den "All inclusive-Irrsinn" begeben wollen. Das Publikum (keine Russen!!! die ansonsten ganz Kemer zu bevölkern scheinen) ist durchweg angenehm, das Personal freundlich, die Inhaber immer offen für ein Gespräch und Fragen. Der Weg zum Strand ist mit Kleinkind bei über 40 Grad zu weit (ca. 1,5 Km)-unbedingt einen Buggy mitnehmen, für Erwachsene gut machbar und es besteht die Möglichkeit eines Transfers - sowohl über das Hotel zum Moonlight Beach (recht laut und wuselig) oder zum Kindil Beach über einen ortsansässigen Veranstalter. Wir haben uns wohlgefühlt, nette Leute kennengelernt und uns erholt - das Ipek ist, wenn man fern des Massentourismus Urlaub machen möchte genau richtig.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melody (19-25)

Juli 2012

Leider große Enttäuschung

2.0/6

Das Hotel ist klein und liegt weit entfernt vom Strand. Es hat einen kleinen Pool, einige Tische und eine kleine Minibar als Aussenanlage. Die Lobby ist ebenfalls sehr klein. Die Zimmer erreicht man über eine Treppe von aussen. Das Hotel bietet ein Morgen- und Abendbuffet, relativ kleine Auswahl aber nicht schlecht. Die Gäste sind meist im mittleren Alter, Paare und Singles. Die Hygiene im Hotel ist leider grösstenteils mangelhaft. Die Zimmerausstattung liegt weit hinter dem, was man unter "3 Sterne" versteht. Das Bad ist klein, in schlechtem Zustand (die Möbel allesamt ebenfalls). Die Betten sind sehr unbequem, es gibt keine Minibar und keinen Safe. Einziges Plus: Die Klimaanlage funktioniert gut.


Umgebung

1.0

Die Lage ist sehr unspektakulär, inmitten von verschiedenen Kleinhotels liegt das Hotel Ipek. Kleine Läden und Shopping-Strasse sind gut erreichbar, hingegen das Meer liegt weit entfernt (keine Busverbindung, man muss zu Fuss).... Die Strassen sind unsauber, überall liegt Müll und viele sträunende Katzen kreuzen den Weg. Kulturell wie auch architektonisch bietet die Stadt Kemer kaum etwas sehenswertes.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind sehr klein. Die Ausstattung ist veraltet, marode und spärlich. Es wird kaum geputzt. Bei unserem Eintritt war kein Zimmer frei, deshalb mussten wir in ein Nebengebäude für die erste Nacht. Dieses Zimmer im Nebengebäude kann man mit Worten nicht beschreiben, da einfach sehr alt, schlecht unterhalten und hygienisch mangelhaft. Das eigentliche Hotelzimmer in der zweiten Nacht war zwar besser, aber immer noch nicht drei Sterne! Es fanden sich überall Spuren von vorangegangenen Hotelg


Service

3.0

Das Personal ist freundlich, daran gibt es nichts zu zweifeln. Englisch versteht man im Hotel durchaus. Die Zimmerreinigung fand praktisch nicht statt bei unserem Urlaub. Zusätzliche Serviceleistungen gibt es kaum (ausser kostenlosen WLAN in der Lobby). Das Personal ist bei Erledigung von Wünschen sehr langsam, man muss sich Zeit nehmen, wenn man Anliegen vorbringt.


Gastronomie

3.0

Die Speisen im Restaurant sind gut zubereitet, geschmacklich einwandfreie türkische Küche. Allerdings muss man hier Punkte abziehen bei der Hygiene. Die Salatdressings (Zitronensaft, Öl, Essig) stehen permanent bei 41 grad Hitze auf der freiliegenden Theke. Da sich die gesamte Anrichte im freien befindet, finden sich schnell Insekten ein. Die Getränke müssen alle zusätzlich bezahlt werden (nicht im Essen inbegriffen). Die Preise für die Getränke sind ortsüblich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Freizeitangebote, keine Unterhaltung, nur Musik am Abend. Der Pool ist abends zwar nett beleuchtet, jedoch ist die Hygiene fragwürdig. Der Pool war ausserdem sehr warm (bei 41 Grad), keine Abkühlung. Keine Aussendusche.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juli 2012

Schnuckeliges kleines Hotel

5.3/6

Wir waren insgesamt sehr zufrieden. Für 7 Tage Halbpension kann man am Preis-Leistungsverhältnis nichts aussetzen Das Hotel ist mit 16 Zimmern recht klein und familiär geführt. Die Anlage ist insgesamt sauber, auch wenn man in jeder Suppe ein Haar finden könnte... Das Personal ist englischsprachig, es waren jedoch hauptsächlich Deutsche während unseres Aufenthaltes anwesend, die sich über alle Altersklassen verteilten Kostenloses W-lan in der Lobby


Umgebung

5.0

Zwar nicht direkt am Strand, diese (sowohl der kiesige wie der sandige) aber mit kurzem Fussmarsch (10 min) oder dem Shuttlebus erreichbar. Einmal kurz um die Ecke gebogen und man war direkt an der "Hauptstraße" die klassische Touristenmeile eben mit Shops, Restaurants und Bars... Kemer ist für mein empfinden nur etwas für einen Badeurlaub, wer etwas Abwechslung möchte kann mit den lokalen Bussen bequem und günstig Antalya in etwa 1 1/2 h erreichen, prima für einen Tagesausflug Ausflugsmö


Zimmer

5.0

Klein aber fein. Bett, Schrank, Tisch mit kleinem Fernseher... Balkon auf dem man zu zweit an kleinem Tischchen sitzen kann. Strom nur wenn Schlüssel steckt, so dass die Klimaanlage nicht den ganzen Tag laufen muss. Die Einrichtung ist nicht die jüngste, aber akzeptabel für 3 Sterne in der Türkei. Das Badezimmer, bzw speziell die Dusche ist allerdings etwas eng, jedoch nichts, was die Freude an unserem Aufenthalt geschmählert hätte. Sauber. Auch wenn da die Meinungen weit auseinandergehen kö


Service

6.0

Sehr freundliches Personal das um unser Wohlergehen besorgt war. Gesprochen wird fließendes Englisch. Die Poolbar ist die ganze Nacht besetzt, die Zimmer werden täglich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Essen morgens und abends von Buffet, das direkt am Pool in schöner Athmospäre gegessen wird. Das Essen schmeckt und reicht für alle Gäste. Für die Größe des Hotels finde ich die Auswahl auch recht groß. Abends hatte man die Wahl zwischen 2-3 Hauptgerichen und Beilagen, außerdem gab es immer Suppe und ein Salatbuffet Zum Frühstück gab es täglich eine wechselnde Eierspeiße, ansonsten Baguette, Wurst/Käse, Marmelade/ Honig/ Schokocreme/ Joghurt , Müsli... Leider kein kostenloses Wasser. Prei


Sport & Unterhaltung

5.0

kleiner, hübscher Pool mit kostenlosen Liegen/ Schirmen. Für die Anzahl an Gästen aber vollkommen ausreichend. Separates Kinderbecken, Wassertiefe im Hauptpool mit 1,60 ziemlich tief. Dusche zum abduschen, sowie etwas abseits Toiletten und Duschmöglichkeit auserhalb des Zimmers. Nett waren die zur Verfügung gestellten "Poolnudeln/Lumas. Klares Wasser am Meer (Meeresschildkröten) Strand ist vollkommen ok mit schöner Sicht, allerdings könnte er sauberer sein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Serena (19-25)

Juli 2012

Super Hotel in touristenüberfluteter Lage

4.2/6

Das Hotel ist unheimlich besucherfreundlich, das Personal sucht auch persönlichen Kontakt und war stets um unser Wohl bemüht. Das Hotel hat uns im allgemeinen sehr gut gefallen, wir haben die meiste Zeit im Hotel am Pool verbracht. Das Essen war super! Frisch, lecker, abwechslungsreich und eine großzügige Auswahl. Die Zimmer waren ok, zweclmäßig eingerichtet aber vollkommen ausreichend.. Allerdings fehlte uns definitiv ein Kühlschrank bei der Hitze! Klimaanlage hat funktioniert, Bad war klein, aber alles stes sauber. Die Lage hat uns leider gar nicht gefallen, die Hotels liegen sehr nah aneinander und man wird von allen Seiten vollgequatscht, sobald man einen Fuß aus dem Hotelbereich setzt, aber das muss man in der überfüllten Hochsaison im Juli/August wahrscheinlich auch erwarten... Der Strand war ca. 10-15 min entfernt und bei der Hitze echt heftig. Der Strand war uns persönlich zu überfüllt und durch die vielen Besucher auch sehr dreckig, obwohl die Bucht an sich sehr schön ist. Ruhe sucht man am Strand allerdings vergeblich. Daher haben wir die Zeit lieber am Hotelpool verbracht. In den Ort Kemer würden wir allerdings nicht mehr, es war eben leider echt nur das Hotel gut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Juni 2012

Gemütliches Hotel

4.7/6

Die Mitarbeiter im Hotel Ipek sind sehr freundlich!!!! Das Essen nimmt man immer draußen ein. Die Dusche ist sehr klein!!! Wir hatten leider keinen Fön auf unserem Zimmer. Das Essen am Abend wird immer ganz frisch zubereitet. Fisch hat es leider nicht gegeben.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Mai 2012

Kleiner Geheimtip

4.9/6

Super schönes kleines Hotel, bis auf die Moschee in der Früh (4.00 Uhr), sehr nettes Personal ich hatte das Gefühl bei Freunden im Urlaub zu sein. Nichts für Junge Partyleute. Es ist ein Hotel welches von Holländern, Belgiern, Türken und Deutschen besucht ist. Kemer ist sehr schön leider von Russen überhäuft, dass macht sich überall bemerkbar, beim Schoppen, bei den Speisekarten bei der Kommunikation wird mehr Russisch als Englich gesprochen . Schade


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jutta (41-45)

August 2011

Erholsamer Badeurlaub

4.4/6

Schönes, kleines Hotel mit wunderschöner Außenanlage. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit der Zimmer hätte besser sein können! Essen war nicht so vielfältig, aber lecker.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian & claudia (26-30)

Juli 2011

Alles in allem ein schöner Urlaub

4.7/6

ein sehr kleines familiengeführtes hotel mit 30 zimmern.die mitarbeiter dort waren sehr nett und abends sehr gut drauf.der poolbereich war sauber und aufgeräumt.der pool immer sauber.die einrichtung der zimmer war etwas spärlich,die dusche leider für mich bei 187cm und 100 kg etwas klein,aber es hat geklappt.ok halt drei sterne.das abendessen war gut und ausreichend.das frühstück hätte mehr auswahl haben können.von den gästen her war es sehr ruhig deutsche und holländer.zimmer wurden jeden tag gemacht.getränke an der bar abends fast normale preise bier 0,3 3euro vodka mit red bull zb. 6 euro.


Umgebung

4.0

vom flughafen eine stunde.einkaufen,bars etc.10 min zu fuss,zum strand entweder gut zu fuss ca 20 min oder mit einem hotel shuttle bus.


Zimmer

3.0

viel zu klein und nur mit dem nötigsten eingerichtet,alte möbilierung,das bad bzw. die dusche war viel zu klein...also im großen und ganzen ging es...zum schlafen reichts


Service

6.0

keine beschwerden gehabt.leider hauptsächlich nur englisch sprachiges personal.


Gastronomie

5.0

frühstück war nicht so toll,gegen das abendessen war allerdings nichts einzuwenden.viel auswahl an typischen deutschen und auch türkischen speisen


Sport & Unterhaltung

5.0

der pool war sehr sauber und gepflegt und in direkter nähe gab es viele einkaufsmöglichkeiten.allerdings gab es keinerlei sportmöglichkeiten oder animation was uns aber nicht gestört hat


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ines (36-40)

Juli 2011

Klein aber fein

4.1/6

Das Hotel ist klein und familiär. Das Personal ist sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Für ein Hotel der Kategorie 3 Sterne ist das Essen wirklich sehr gut. Die Speisen sind frisch und abwechslungsreich. Leider ist der Strand sehr weit entfernt und sowohl überfüllt als auch steinig. Dafür ist die kleine aber feine Poolanlage des Hotels ein guter Ersatz. Für ein paar Tage Sonne können wir das Hotel Ipek auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anne & Stefan (26-30)

Juni 2011

Wunderschöner, erholsamer Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist sehr familiär. In unserer Urlaubszeit waren vorrangig Holländer, Deutsche und Türken. Die Größe der Zimmer war ausreichend und es wurde täglich gesäubert. Das Essen in Büffettform war abwechslungsreich und es war für jeden Geschmack was dabei. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Auch der Pool war sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Rundum ein gelunger Urlaub mit viel Sonne und heißen Temperaturen. Würden immer wieder in das Hotel fahren! Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!


Umgebung

6.0

Zum Zentrum in Kemer sind es nur wenige Minuten. An den Sandstrand (im Moonlightpark) läuft man ca. 15 min, es fährt aber auch 3x am Vormittag ein Shuttlebus zum Strand. Ein Ausflug nach Myra, Antalya und ins Taurusgebirge lohnt sich.


Zimmer

5.0

Größe des Zimmer war ausreichend. Klimaanlage, Balkon und Telefon gab es in jedem Zimmer. Es würde täglich gesäubert. Wir konnten uns nicht beklagen.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und wir hatten viel Spaß zusammen. Verständigung erfolgte überwiegend auf Englisch.


Gastronomie

5.0

Es war alles sehr sauber. Die Aschenbecher wurden zum Teil minütlich geleert. Es gab landestypische Küche - sehr sehr lecker und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einen kostenlosen Internetzugang. Tischtennis und Kicker standen zur freien Verfügung. Der Pool und .Poolbereich war sehr sauber. Liegen und Sonnenschirme waren genügend da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

Juni 2011

Hotel hui - Meer pfui!

4.3/6

Ein kleines, schnuckeliges Hotel für einen ruhigen Urlaub mit nettem Servicepersonal! Man fühlt sich willkommen und wird auch persönlich und herzlich verabschiedet. Wir würden jederzeit wiederkommen, allerdings müßte sich die Wasserqualität am Strand deutlich verbessern. Wir fanden Fäkalien, Plastikmüll aller Art, Flaschen und Dosen im Wasser, wobei man das Laichen der Schildkröten zu dieser Zeit berücksichtigen muss. Der Strand selber inklusive Moonlightpark war hingegen sauber und ansprechend.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel