97%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.8
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Samar (41-45)

März 2020

Erholungszeit vom Feinsten

6.0/6

Absolut traumhafte Anlage. Die Omanis sind absolut liebenswerte und zuvorkommende Menschen. Das Hotel versucht einem jeden Wunsch zu erfüllen und das beginnt beim Gärtner und geht bis zum Kellner. Erwähnenswert ist auch die tolle Küche im Hotel. Wir sind schon viel in der Welt rumgekommen, aber der Oman ist absolut auf Platz 1. Für einen Erholungsurlaub am indischen Ozean traumhaft! Samar Das einzige Negative ist leider dass es keine Flüge direkt Frankfurt Salalah gibt. Wenn irgendwann ja, würden wir noch öfters hierher.


Umgebung

6.0

30 min bis zum Hotel


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

März 2020

Willkommen in der Juweira-Familie

6.0/6

Hallo zusammen, wir haben uns bewusst für dieses Hotel entschieden, weil wir Ruhe haben wollten. Auf Grund der vorangegangenen Bewertungen sagte uns das Juweira sehr zu. In der Tat hat man dort seine Ruhe, trotz der beiden großen Hotels nebenan und der Lage direkt an der Marina. Dieses Hotel entsprach genau unseren Vorstellungen, wer Ruhe sucht, kann sie hier finden.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wie angegeben etwa eine halbe Busstunde vom Flughafen und der Stadt Salalah entfernt. Man ist dort ein wenig im Nirgendwo, aber das merkt man gar nicht so. Zum Strand sind es drei Gehminuten, die Marina, auf der sich abends trefflich flanieren lässt, direkt vor der Tür. Der kleine Strand des Juweira ist nach etwa 300 Metern erreicht, er liegt in einer künstlichen Bucht und man kann daher immer ins Wasser, dort herrscht ja kein Wellengang. Allerdings ist man von den Gezeiten abhä


Zimmer

6.0

Wir hatten das wirklich traumhafte 'Zimmer' 111, der Ausdruck Suite trifft es viel besser. Ein riesiges Bad, Wohnzimmer ebenso groß, locker 40 qm, Das Schlafzimmer etwas kleiner, aber das ist vollkommen in Ordnung. Schlaf- und Wohnzimmer verfügen jeweils über einen eigenen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen, Badesachen konnte man auch zum Trocknen aufhängen. Geschlafen haben wir wie die Murmeltiere in dem wunderschönen, großen Bett, welches zu den Besten gehörte, in denen wir bisher nächtigen kon


Service

6.0

Um es mit einem Wort zu beschreiben: grandios. Wir hatten in der Tat nichts auszusetzen, ausnahmslos alle Mitarbeiter dieses Hotels waren freundlich, offen und hilfsbereit, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Dafür zunächst an alle ein großes Lob und Dankeschön. Das fängt am Empfang bei Kareem an, der uns am frühen Morgen freundlich und auf Deutsch begrüsste. Er ist wirklich die gute Seele des Hotel und hat auch unserem Wunsch nach einem Late-Check-Out entsprochen, nebenbei haben wir durch ihn viel ü


Gastronomie

5.0

Klein, aber fein. Stets abwechslungsreich und schmackhaft, wir waren so zufrieden, dass wir das Dine Around Konzept gar nicht ausprobiert haben. Besonders die selbstgemachten Eissorten (Mango - mmmmh) waren für unsere Gaumen ein Highlight. Überlaufen war das Restaurant auch nicht, da etwa die Hälfte der Gäste draußen gegessen hat, so hatte man seine Ruhe am Zweiertisch mit Blick auf die Marina, besonders abends sehr stimmungsvoll. Einen Punkt Abzug geben wir für die Hintergrundmusik, die morgens


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben zwei Dinge über den Veranstalter gebucht, das war für unsere Bedürfnisse genug. Spa und Gym brauchten wir nicht, da wir ja in erster Linie unsere Ruhe haben wollten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis und Halime (26-30)

März 2020

Wir kommen wieder!

6.0/6

Kleines süßes Hotel mit familiären Charakter in mitten einer Hafen-Anlage. Mit einem perfekten Service, den wir so noch kein zweites Mal erlebt haben. Wir kommen definitiv wieder!!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer Hafenanlage. Das Hotel liegt ungefähr in der Mitte der gesamten HawanaSalalah Anlage und man kann von dort aus in jede Richtung sehr schöne Spaziergänge auf der Anlage machen. Man hat es absolut nicht weit zu den Geschäften in der Marina oder zum Nachbarhotel Fanar. Zur Gesamtlage: Der Ort der Ferienanlage HawanaSalalah liegt in 20-30 min. Abstand zu der Stadt Salalah und auch zum Flughafen (kein Fluglärm).


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr groß, gut eingerichtet und mit allem was man in so einem Hotel erwartet. Der Reinigungsservice hat jeden Tag sehr gute Arbeite geleistet und uns jeden Abend mit einem neuen Handtuchtier überrascht.


Service

6.0

Das Personal ist der absolute Schlüssel in diesem Hotel. Einfach jeder Mitarbeiter arbeitet daran, dass es für Sie ein perfekter Urlaub wird. Mit einer überzeugenden nicht aufgesetzten Freundlichkeit, durch alle Bereiche. Am Strand wurde uns von Shohel jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. An den Bars waren es Fayaz, Sunny und Shehan die jeden Tag großartige Arbeit geleistet haben. Im Restaurant haben uns Hassan, Sanu und Manoi mit ihrer Aufmerksamkeit und ihrem Humor immer wieder ein Lächeln i


Gastronomie

6.0

Das Essen ist der absolute Wahnsinn. Hier können sich einige Hotels noch eine Scheibe von abschneiden. Es gibt in dem Hotel zwei Restaurants. Wir waren immer in dem Buffet-Restaurant Al-Manara, welches jeden Abend ein neues Thema anbietet um somit die Abwechslung im Buffet hochzuhalten. Wem das aber zu langweilig ist hat unweit vom Hotel noch ein Meeresfrüchte-Restaurant das ebenfalls zum Hotel gehört. Wer dann noch nicht zufrieden gestellt ist, darf dank dem gemeinsamen Hotelmanagement und dem


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt allerhand Freizeitangebote zum Teil auch kostenlos in den Hotels Juweira und Fanar zu nutzen. Aber auch darüber hinaus allerhand Ausflüge, Wassersport Angebot und Wellness. Die Gebühren hierfür muss jeder für sich beurteilen, Oman ist schon ein wenig teurer als unsere Verhältnisse. Wir lagen überwiegend am Strand, haben das Wetter und das Wasser genossen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter & Petra (56-60)

März 2020

Hervorragender Service in Zeiten des Coronavirus.

6.0/6

Wir waren zum 3. mal im Juweira weil wir uns rundherum dort wohl fühlen. Leider sind wir zeitlich in die Auswirkungen der Coronapandemie geraten, was zu Einschränkungen für alle Hotels in der Hawana-Anlage führte. Trotz der plötzlichen angeordeneten Schließung aller Restaurants und Bars hat es das Management des Hotels und das gesamte Personal geschafft, uns Gäste weiterhin in vorbildlicher Art und Weise zu verwöhnen. Der Roomservice ließ keine Wünsche offen. Frühstück, Mittagessen und Abendessen inkl. aller Getränke wurden stets pünktlich und in gewohnt guter Qualität im Zimmer serviert. Das spricht für sich. Herzlichen Dank an alle!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

März 2020

Ich komme wieder …

5.0/6

Bis zu meinem Abreisetag war es ein kleiner Traumurlaub, man fühlt sich von. Anfang an willkommen und sehr wohl - das Hotel ist überschaubar, das Personal ausgesprochen nett, angefangen an der Rezeption (Danke an Mita) bis hin zum Zimmerboy (Danke an Murat) und dem Servicepersonal - unaufdringlich und sehr freundlich - auch als weibliche Alleinreisende kein Problem-


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (56-60)

März 2020

Schönes gemütliches Hotel

6.0/6

Sehr schönes gemütliches Hotel . Waren gerade in dem Hotel als es mit dem Coronavirus richtig los ging. Hut ab, was das Personal da geleistet hat.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war ca.45 min.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein schönes Apartment es wurde jeden Tag ordentlich geputzt und auch immer nach gefragt ob alles in Ordnung ist. Haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Sehr guter Service. Wenn etwas nicht in Ordnung war, wurde es schnellstens behoben


Gastronomie

5.0

Da es ein kleines Hotel ist, war das Speisen Angebot nicht so üppig, wie wir es eigentlich gewöhnt sind. Aber trotzdem war für jeden etwas dabei und es hat auch sehr gut geschmeckt. Die Atmosphäre beim Essen war richtig entspannt, kein Stress oder Hektik . Es waren auch immer genügend Tische frei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness - und Poolanlage waren da und alles sah auch sehr ordentlich aus. Weiter können wir nichts dazu sagen, da wir es nicht genutzt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maike und Richard (26-30)

März 2020

Perfekte Hochzeitsreise

6.0/6

Wir waren im März zu unseren Flitterwochen dort und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Wie bereits in den vorherigen Bewertungen erwähnt waren auch wir zur Zeit der Pandemie dort. Das Personal hat sich die allergrößten Mühen gemacht uns trotzdem einen wundervollen Urlaub zu bereiten. Besonders möchten wir den Strand erwähnen, er liegt in einer kleinen Bucht und ist wirklich traumhaft. Auch hier bleiben aufgrund des aufmerksamen Personals keine Wünsche offen. Ein Late Check out bis zur Abflugzeit am Abend ist uns problemlos ermöglicht worden. Rundherum war es uns ein perfekter Urlaub, wir werden sicher noch einmal wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Februar 2020

Erholsamer, angenehmer Urlaub in einem tollen Land

6.0/6

Sehr saubere große Zimmer, superfreundliches Personal, ruhige entspannte Atmosphäre, sehr gutes Essen, schöner Pool und wunderschöne Strände. Wir kommen bestimmt wieder !!!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt trotz vieler Einkaufsmöglichkeiten sehr ruhig und doch nicht abseits. Das dinearound Konzept gibt die Möglichkeit auch in anderen Hotels und Gaststätten zu Essen. Das sehr freundliche Hotelpersonal hilft immer gerne und unauftringlich.


Zimmer

6.0

Zimmer war toll ausgestattet. Betten waren auch toll. Haben die ganze Zeit gut geschlafen.


Service

6.0

Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Essen war jeden Tag und und Abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kein Entertainment für uns, aber sehr angenehm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulla (70 >)

Februar 2020

Ein einmalig tolles Hotel

6.0/6

In diesem Hotel ist der Gast der absolute König, man wird total verwöhnt. Deshalb haben wir dieses kleine Paradies sofort wieder fürs nächste Jahr gebucht


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi & Johannes (61-65)

Februar 2020

Wir haben den Sommer im Februar erlebt

6.0/6

Das Juweira ist ein kleines recht ruhiges Hotel mit sehr engagiertem Personal und schönen Anlagen. Am Scheitel der Marina gelegen hat man das Wasser vor dem Fenster und muss sich einfach wohlfühlen.


Umgebung

5.0

Der Flughafen befindet sich ca. 20 km entfernt in Salalah. Da wir uns nur ERHOLEN wollten und außer Sonne, Sand und Meer keine weiteren Wünsche hatten, wurden unsere Erwartungen weit übertroffen


Zimmer

6.0

Wir haben in unserem typisch arabischen? sehr breiten Bett mit einer großen Decke für zwei anfangs etwas gekämpft, zum Schluss fanden wir es aber recht gut. Der Kühlschrank, die Kaffeestation, Bademantel und Hausschuhe sowie Waage kann man mit nutzen, muss es aber nicht.


Service

6.0

Alle Wünsche würden sofort erfüllt. Vielen Dank an BIKASH, der unser Zimmer betreute.


Gastronomie

6.0

Die Angebote im Restaurant waren sehr abwechslungsreich und international. VIKRANT und seine Kollegen waren stets bemüht ihre Gäste zufrieden zu stellen. Besonders schön ist die Möglichkeit im Fanar, dem Nachbarhotel oder einem der 4 Themenrestaurants zu abend zu Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Fitnesscenter, man kann Bikes ausleihen und im Fanar diverse Sportangebote (Yoga, Wassersport) nutzen, wir waren zu faul dazu.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans - Joachim (61-65)

Februar 2020

ruhiger Strandurlaub

6.0/6

kleines aber feines Hotel mit sehr gutem Service. Für einen erholsamen Badeurlaub wirklich gut geeignet. Nettes Personal


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr groß und ein klasse Roomkeeper (H.Islam)


Service

5.0

sehr hilfsbereit allen Bereichen besonders an der Pool- und Strandbar. Service am Strand klasse


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andé (46-50)

Februar 2020

Juweira das 3. und nicht das letzte mal .....

6.0/6

Das Hotel ist ein gemütliches kleines Haus am Arabischen Meer (bzw Indischer Ozean) . Für Leute die mal den Stress und Lärm des Alltags entfliehen möchten ist das Juweira Boutique Hotel die Erlösung !!! Entspannte Atmosphäre beim Essen, Chillen am Strand und bei allen Bedürfnissen der Gäste an das Hotelpersonal !!! Besonderen Dank widmen wir Murad ,unserem Zimmer Service, welcher immer ein offenes Ohr für uns hatte und der Service keine wünsche offeb lies !!!! MURAD I NICE TO MEET YOU 2021 !!!! Desweiteren danken wir besonders Sumon, der uns seid 3 Jahren an der Beach-Bar und jetzt im Restaurant begleitete, sowie Sunny und Shohel am Beach 2020. Tolles Personal und hoffentlich sehen wir uns wieder !!! Auch die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr kompetent und verstanden uns auch auf deutsch ( Osman) unser Wunsch das Zimmer, aufgrund unserer nächtlichen Abflugzeit 0:15 Uhr, zu verlängern stellte kein Problem dar und wurde unkompliziert realisiert ... ..dafür nochmal einen riesen DANKE SCHÖN !!!! Wir werden wieder kommen und freuen uns auf das Juweira !!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Da kann ich keine objektive Bewertung vornehmen da wir eher die Ruhe gesucht haben und nicht die Aktivitäten....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Februar 2020

Es war wie nach Hause kommen, wir kommen wieder!

6.0/6

Das zweite Mal im Juweira und wir haben uns wie zu Hause angekommen gefühlt. Allein schon die Begrüßung in perfektem Deutsch durch Osama vermittelt dieses Gefühl und die bekannten Gesichter der Mitarbeiter, die sich auch noch an uns erinnerten, verstärkte dieses Gefühl noch. Unser vorab geäußerter Zimmerwunsch wurde problemlös erfüllt und auch die Frage nach einem späteren Check-Out am letzten Abend (Nacht-Abflug) machte keinerlei Probleme.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flighafen ist nicht zu lang, die Angebote rund ums Hotel durch die Nutzungsmöglichkeit der anderen Hotelanlagen genügend und für alles weitere sind Ausflüge von örtlichen Anbietern und auch von Deutschland aus schon vorab buchbar. Durch die künstliche Lagunenlandschaft hat man ein schönes Bild und ist nicht in einer riesigen Hotelanlage untergebracht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind top ausgestattet und super sauber. Gerade der Balkon hat es uns angetan, da er die Sicht auf die Lagune bietet und gemütlich ausgestattet ist. Ich habe außerdem in noch keinem Hotel, und das waren viele, einen so perfekt sauberen Wasserkocher gesehen. Eine Kleinigkeit nur, aber es zeigt, worauf ier Wert gelegt wird.


Service

6.0

Der Service ist nach wie vor hervorragend, was auch daran liegt, dass hier eine nicht so große Fluktuation des Personals stattfindet. Das spricht für die Qualität des Hotels und der Arbeitsbedingungen. Wir haben fast nur bekannte Gesichter aus dem letzten Jahr wiedergesehen. Weiter so!


Gastronomie

6.0

Das Essen war, wie bereits im letzten Jahr, wieder hervorragen, abwechselungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei. Auch der Service durch das Personal ist hervorragend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sind nicht übermäßig vorhanden, kann man aber bei örtlichen Anbietern und vorab über das Internet buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Februar 2020

Karibik im Oman

6.0/6

Eine sehr ruhige, saubere und gastfreundliche Hotelanlage in Verbindung mit einem sehr sauberen weißen Sandstrand.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph und Philine (36-40)

Februar 2020

Eine Woche Entspannung im Oman

6.0/6

Saubere Anlage mit perfekten Service und gutem Essen. Super nettes und motiviertes Personal. Sauberer Strand mit der Möglichkeit Delphine zu beobachten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr schönes geräumiges Zimmer. Der Zimmerservice brachte jeden Tag frische Handtücher und Wasser. Murad vom Housekeeping war sehr freundlich und immer bemüht. Sehr guter Service!


Service

6.0

Das Personal im gesamten Hotel war sehr sehr freundlich und hat versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Der Service im Restaurant war immer perfekt. Nochmals vielen Dank für die Geburtstagsüberraschung! Shehan an der Poolbar immer lustig und zu einem guten Spruch aufgelegt. Mira an der Rezeption hat uns ohne vorige Frage einen Late Check out ermöglicht und so einen perfekten letzten Tag ermöglicht.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und die vielen verschiedenen Restaurants bieten eine große Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Nachbarhotel Fanar gibt es viele Sportangebote und weitere Pools. Die Anmietung eines Mietwagens ist im Hotel sehr einfach und empfehlenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

Februar 2020

Traumurlaub

6.0/6

Sehr ruhiges Hotel. Keine große Animation. Super Service und Das Essen und die Räumlichkeiten sind schön, ein gutes Essen in einem schönen Ambiente. Die Lage ist zum Strand okay, fußläufig und rund um den Hafen ist man schnell. Wie schon erwähnt, ein Shuttleservice zu einem annehmbaren Preis nach Salalah wäre super. Eine Taxe für 35 OMR Hin und dann nochmal Zurück - da kann man sich das Shoppen sparen 😉.


Umgebung

6.0

Die Anlage Hawana ist gelungen, noch nicht zu groß und man kommt überall zu Fuß hin.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war top. Es hatte alles, was wir brauchten und war sehr geräumig. Verbesserung: Trockenmöglichkeit auf dem Balkon, groß genug war er.


Service

6.0

Wir hatten das Zimmer 310. Besonders gut hat uns gefallen, dass der Service nie was vergessen hat. Besonders bemüht hat sich Murad um uns Gäste. Er hatte immer ein Lächeln für uns, nannte die Namen der Vögel vor unserer Tür und wir haben gemeinsam Deutsch und Englisch geübt. Es war sehr nett, immer der richtige Ton. Danke Murad!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nichts vom Hotel genutzt. Haben über FTI 2 Ausflüge gemacht. Pool haben wir nicht genutzt. Der Strand mit Bar war Spitze. Hier die kleine Bucht und nebenan das Arabische Meer, was will man mehr? Ein Shuttleservice nach Salalah zum Shoppen wäre nicht schlecht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (61-65)

Februar 2020

Geniesserhotel zum Entspannen

4.0/6

Sauberkeit und vollkommene Kompetenz in allen Angelegenheiten zeichnet dieses Hotel aus. Außergewöhnlich freundliches Personal. Perfekter Standort. Ruhiger Urlaub, so wie wir es uns vorgestellt haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.


Umgebung

4.0

Flughafentransfer bis zum Hotel dauert ca. 30 Minuten


Zimmer

4.0

Klassische Möblierung im Zimmer, in den Betten haben wir hervorragend geschlafen. Danke an unseren Raumpfleger und Zimmergeist Murad.


Service

4.0

Kompetentes freundliches Personal. Rezeption: englisch/Deutsch spricht Osama, sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Die Speiseauwahl richtete sich nach den Thementagen. Auf dem Büffet wurde immer Rindfleisch, Hähnchen und Fisch zur Auswahl präsentiert. Als Beilagen: Reis, Kartoffeln, Teigwaren in verschiedenen Variationen. Gemüseauswahl, immer zwei verschiedene Suppen. Vorspeisebüffet: Salat- und Rohkostangebote, Dips (Humus) landestypisch Pizza wurde im Aussenbereich jeden Tag frisch im Pizzaofen zubereitet. Dessertbüffet: tolle Auswahl an Kuchen und Törtchen. Landestypische Süssigkeiten. Selbstgemachte E


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider werden am Hauptpool die Duschen nicht benutzt, weil die Armaturen defekt sind, das ist schlecht, denn das Management soll sich überlegen, ob sie bei den Einstiegstreppen zu den Pools jeweils ein Schild aufstellen, welches die Gäste darauf hinweist, vor dem Benützen des Pools bitte zu duschen, wegen der Hygiene!!! Dazu müssten aber die Duschen repariert und mit neuen Armaturen ausgestattet werden. Das Hotel hat einen Privatstrand zum Meer. Sogar eine Dusche die funktioniert -bravo- Sehr


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Haegele (46-50)

Februar 2020

Für ruhigen erhosamen Urlaub.

6.0/6

Das Juweira Boutique Hotel ist perfekt für Ruhesuchende Gäste, die einen gediegenen und kulinarisch abwechslungsreichen erholsamen Urlaub suchen. Verwöhnt von zuvorkommendem Personal ist man hier perfekt aufgehoben.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert knapp 25 Minuten und gibt bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das Temporäre zu Hause. Die Strassen sind super ausgebaut und ob mit Chauffeur oder selbständig mit Mietauto kommt man sicher ans Ziel. Die Ausflüge sind gut organisiert und durch deutschsprechende Reiseführer erfährt man viel von Land und Leute.


Zimmer

6.0

In unserem sehr sauberen 50qm grossen Zimmer mit Balkon haben wir sehr gut geschlafen. Klimaanlage ist vorhanden doch die haben wir mitte/ ende Februar nicht gebraucht. Im Bad gab es eine Barriere freie Dusche. Wir haben jeden Tag ein frischbezogenes Bett gehabt in dem wir wunderbar geschlafen haben.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und merkt sich die Vorlieben und bewirtet einem zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wir waren vom Buffet hell begeistert. Das essen war reichhaltig frisch und einfach zum reinknien. Auch für nicht Fleischesser gibt es jeden Tag eine Auswahl an feinen Gerichten. Der fangfrische Fisch schmeckte so gut, nicht zu vergleichen mit zu Hause.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es hat von allem etwas. Da wir einen, ja sagen wir mal, erholsamen Urlaub wollten haben wir neben dem erfrischenden Pool noch den SPA genutzt. Die Balinesische Massage von Aprilya hat mir sehr geholfen, und meine Rückenschmerzen gelindert so, dass ich mich besser erholen konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Hervorragender Urlaub!

6.0/6

Hervorragendes Hotel. Nicht so groß wie die Nachbarhotels, damit einfach nur sehr gut. Es passt alles: Ambiente, Freundlichkeit und Service der Mitarbeiter, hervorragendes Essen, durch AI die Getränke, die Bars, die Pools... Perfekt. Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Am traumhaften Strand in der Marina gelegen. Durch die Weitläufigkeit des Komplexes kann man abeds schön flanieren.


Zimmer

6.0

Wir hatten durch ein upgrate bei Sonnenklar TV die Marina-Suite. Riesig - eigentlich schon zu groß. Sehr gut ausgestattet. Allerdings war das Doppelbett mit 1,60 m Breite etwas klein. Wir hätten gern ein Kingsize Bett mit 1,80 m Breite gehabt. Das wäre den riesiegen Räumlichkeiten angemessen. Aber das ist Jammern auf allerhöchstem Niveau. Angegeben war die Marina-Suite mit 90 qm. Ich habe mal grob nachgemessen und bin auf 110 qm gekommen. Plus Terrasse von 40-50 qm. Klimatisierung gut einzustel


Service

6.0

Einfach perfekt. Rezeption war immer sehr hilfsbereit, Zimmerservice perfekt, im Restaurant: phantastisch. Nicht zu vergessen die Bars. Super!


Gastronomie

6.0

Was es hier im Al Manara und in den anderen Restaurants gab: einfach großartig. Aber das Al Manara ist die Krönung: tolle Salate, viel Abechslung, alles frisch und der Service einfach super. Rot- und Weißwein des AI-Angebotes übrigens auch gut. Die Kellner kamen sehr häufig - man wurde verleitet mehr zu trinken, als man wollte. Kleiner Spaß. Nochmals vielen Dank für diesen tollen Service. Übrigens: wir haben so gut wie immer einen Tisch draußen bekommen - bei Temperaturen von 22-25 Grad!


Sport & Unterhaltung

6.0

Schwimmen und Baden wollten wir, Räder sind auch vorhanden, Tennis hätten wir spielen können - die Sonne war dafür doch zu stark. Alles bestens. Sehr gute Massagen im Spa-Bereich genutzt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy und Falk (41-45)

Februar 2020

Ruhe und Kraft tanken in diesem familiären Hotel

6.0/6

Wir waren jetzt schon zum dritten Mal in diesem Hotel. Das Hotel ist überschaubar, familiär, ruhig... Einfach ein Hotel zum erholen, Kraft schöpfen, zur Ruhe kommen.


Umgebung

5.0

Kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Wurden mit einem gepflegten Auto abgeholt. Die Begrüßung ist immer herzlich, wie wenn man zu Hause ankommen würde. Es gibt nicht viele Ausflugsziele, aber wir sind eh lieber mit den Einheimischen vor Ort unterwegs und haben dadurch auch schon vieles erleben dürfen.


Zimmer

6.0

Danke nochmals an die Rezeptionsleitung und an Milat. Bei unserem letzten Aufenthalt wurden wir ueberrascht und haben eine Suite bekommen. Ohne Worte, einfach unbeschreiblich. Mann haette das Zimmer nicht verlassen müssen. Wir haben uns so wohl gefühlt. Danke nochmal für alles...


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Essen ist Abwechslungsreich. Es fehlt an nichts. Sehr sauber, ruhige Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Entertainment und Action sucht, der ist in diesem familiären ruhigen Hotel falsch. Da wird auch sehr viel Wert gelegt., dass sich die Gäste wohlfühlen und zur Ruhe kommen können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Februar 2020

Geheimtipp!

6.0/6

In den Wintermonaten ist das Juweira ein tolles Ziel im Süden und wir hoffen, dass wir nach Corona ganz schnell wieder den angenehmen Aufenthalt dort genießen können. Die überschaubare Größe und die Lage an der Marina und der kurze Weg zum Strand am indischen Ozean machen dieses Hotel zu einem echten Juwel.


Umgebung

5.0

Der Flughafen ist 30 Minuten entfernt. Am Hotel gibt es Wassersportmöglichkeiten und mit dem Mietwagen ist man flexibel. Bemerkenswert ist aber der an die Karibik erinnernde weiße Sandstrand. Ausflüge in die Wüste mit ihren beeindruckenden Sanddünen und das Gebirge mit den Weihrauchbäumen werden angeboten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und die Betten waren nicht durchgelegen. WLAN und Safe waren vorhanden und je nach Lage gab es einen schönen Balkon. Bei AI musste man die vorhandene Kaffeemaschine nicht nutzen.


Service

6.0

Das Personal war äußerst aufmerksam und sehr freundlich. Auf Probleme wurde umgehend reagiert.


Gastronomie

6.0

Das Angebot war abwechslungsreich und die Atmosphäre angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment wurde im Schwesterhotel angeboten, Wellness- und Poolanlagen waren angemessen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ali (31-35)

Januar 2020

1001 Nacht, Ausgezeichnet, sehr gerne wieder!

6.0/6

Wir haben uns entschlossen, in den Oman zu reisen, um einen erholsamen Strandurlaub zu genießen. Auf Grund der positiven Bewertungen haben wir uns für das JUWEIRAH entschieden. Für einen erholsamen, ruhigen und entspannten der perfekte Ort.


Umgebung

5.0

Sehr kurz und komfortabele Anreise vom perfekt ausgebauten Flughafen Salalah, 20-30 min.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite mit Meerblick. Es wurde einmal täglich gereinigt. Im Zimmer ist alles, was das Herz begehrt, sowie zwei Balkone.


Service

6.0

Das Service- Personal ist professionell, hilfsbereit und sehr freundlich, Vielen Dank an dieser Stelle an Serkan, der uns die Anlage gezeigt hat und bei alle Fragen und Anregungen, bspw Reservierungen in den A La Cart Restaurants behilflich war.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich auf Grund verschiedener Restsurants, da die Gastronomie des Rotana und des Rana mitbenutzt werden können.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt diverse Freizeitmöglichkeiten, bspw Bootstouren und Ausflüge. Am Strand kann man Yoga und Pilates machen oder einfach die Seele baumeln lassen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (70 >)

Januar 2020

Empfehlenswert, internationales Publikum

6.0/6

Super Hotel, Riesenzimmer mit Riesenterasse, Blick auf die sehr schöne Marina, überhaupt nicht laut. Lounge bräuchte mehr Sitzgelegenheiten, wenn man bei kühlem Wetter und Starkwind nicht ins Freie kann.


Umgebung

6.0

Wir waren mit einem Mietwagen unterwegs. Deshalb wissen wir nicht, wie lange der Flughafentransfer zum Hotel dauert. Es gibt einige tolle Ausflugsziele in die weitere Umgebung einschließlich Fahrt in die Wüste Rub al Khali oder Ausgrabungen.


Zimmer

6.0

Wie eingangs erwähnt, ein Riesenzimmer mit Riesenterasse. Blitzsauber! Nur die Beleuchtung hat sich uns nicht richtig erschlossen. Drei Schränke mit vielen Fächern. Selbst eine Personenwaage, ein Bügeleisen mit Bügelbrett und zwei Morgenmäntel waren vorhanden.


Service

6.0

Wir haben selten freundlicheres Personal in einem Hotel angetroffen.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück! Mittag- und Abendessen als täglich wechselndes Buffet, aber immer mit einheimischen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote haben wir nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elfriede (61-65)

Januar 2020

Ruhiges Hotel gesucht und gefunden

6.0/6

Wir waren mit dem Hotel rundum zufrieden. Die Einrichtung ist modern, das Personal sehr aufmerksam. Das Essen ist ansprechend


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

matthias (61-65)

Januar 2020

Kann man mit GUTEN GEWISSEN weiterempfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel direkt an der toll angelegten Marina. Super leckeres Essen , sehr freundliches Personal und alle Bereiche sauber.


Umgebung

6.0

Juweira Hotel befindet sich an der sehr schön angelegten Marina ,die beiden Nachbarhotels Fanar und Salalah Rotana Resort können teils mit Anmeldung mit genutzt werden


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Marina Suite 90 m2 2 Balkone mit Sitzmöbel und Liegen. Der Zimmerboy Murad hat seine Arbeit hervorragend gemacht.


Service

6.0

In allen Bereichen gibt es keinen Kritikpunkt was Service betrifft .


Gastronomie

6.0

Im à la carte Restaurant Frühstück , Mittagessen und Abendessen war sehr sehr lecker einfach spitze. Wir haben ebenfalls die beiden anderen Hotels getestet war nicht schlecht aber es war nach unserer Meinung nicht so gut wie im Juweira Boutique Hotel.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was wir brauchen war vorhanden Strand und 2 Pools . Wellness für unseren Geschmack überteuert. Fitnessraum ist vorhanden aber von uns nicht genutzt. Entertainment-Animation gibt es nicht worüber wir nicht böse waren. Ausflüge können beim Reiseleiter Mohamed gebucht werden er ist in allen Belangen sehr behilflich und befindet sich außer Freitags und Samstag Nachmittag im Hotel. Ein Auto mieten ist kein Problem. Für Schnäppchenjagd ist der Oman sicher nicht geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Januar 2020

Bezaubernde Auszeit

6.0/6

Das Hotel gibt sich klein und fein. Wer Ruhe, Erholung und einen erstklassigen Service sucht, ist hier an der richtigen Stelle. Die recht niedrige Anzahl der Zimmer und der damit verbundenen eher familiären Atmosphäre, das gute Gästeklientel, die -zum Glück- fehlende Animation, der separate Strand in einer kleinen Bucht und die stets motivierten Angestellten bieten dem Gast die Möglichkeit einen tollen Urlaub genießen zu können. Bitte weiter so, liebes Team vom Juweira Hotel!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel inkl. Anfahrten der beiden anderen Anlagen in etwa 45 min. Das Hotel liegt in einer Bucht, alles schick hergerichtet. Hier lässt es sich auch am Abend schön flanieren. Richtung Salalah ca. 20 min und in das Gebirge ca. 50 min, nach Mirbat ca. 45 min diese Angaben sind allerdings auf Grundlage der eigenen Fahrt, da wir einen Miet-SUV für drei Tage hatten. Die Nähe zu den beiden größeren Hotelanlagen hat bei mir einen etwas faden Beigeschmack hervorgerufen. Aber hiervon wi


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer, mit unwahrscheinlich großen Betten und ganz viel Stauraum, einer begehbaren Dusche, Safe, Minibar (wird auf Wunsch befüllt), Wasserkocher, Flatscreen, etc...


Service

6.0

Die Angestellten sind durch die Bank alle äußerst freundlich, hilfsbereit, motiviert und zuvorkommend. Selten solch aufmerksames Personal erlebt. Egal in welchen Bereichen, ob an der Rezeption, im Restaurant, am Strand, der Poolbar, dem Roomservice. Hier möchte ein paar dieser ganz besonders hervorheben: Mira (Rezeption), Hassan und Raj (Restaurant), Shohel (Strand), Islam (Roomservice), der junge Barkeeper von der Poolbar, dessen Name ich leider nicht mehr weiß. ...und ein ganz besonderes Danke


Gastronomie

6.0

Sehr lecker, mit landestypischen und regionalen Speisen. In Abwechslung auch mit internationalen Gerichten. Die Qualität der Nahrungsmittel ist erstklassig. Ein dickes Lob an den Koch, der -wie ich eruieren konnte- über Jahre in Hyatt-Hotels seine Erfahrung gesammelt hat. Von der Vorspeise bis zum Nachtisch, alles bestens! Wer hier Pommes oder ähnliches sucht, ist fehl am Platz...und das ist auch gut so.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kann ich leider nur bedingt beurteilen. Es gibt hier ein Gym, dessen Ausstattung wertig aussieht. Ferner weist die Anlage zwei Poolbereiche auf, an denen es sich sehr schöne liegen lässt und welche top in Schuss sind. Ausflugmöglichkeiten werden ebenfalls angeboten, allerdings haben wir hiervon keinen Gebrauch gemacht, da wir auf eigene Faust die Gegend per Auto erkundet haben. Kann ich jedem nur empfehlen, ein solches Erlebnis zu wagen. Hatten hierbei keinerlei Probleme und wir waren bis auf 1


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (56-60)

Januar 2020

Ideal für Ruhesuchende, Singles und Strandläufer

6.0/6

Sehr schönes, ruhig gelegenes und überschaubares Hotel in orientalischem Stil. Geeignet für Ruhesuchende und allein Reisende.


Umgebung

5.0

Transferdauer vom Flughafen Salalah ca. 30 Minuten. Nach Salalah Stadt ca. 20 Minuten mit dem Auto. Da das Hotel außerhalb der Stadt liegt ist es entsprechend ruhig in der direkten Umgebung, es gibt auch außerhalb keine Geschäfte die man zu Fuß erreichen kann, man ist an die in der Gesamtanlage der 3 Hotels vorhandenen (leider überteuerten) Geschäfte gebunden. Allerdings kann man in der wirklich weitläufigen, Marina ähnlichen Anlage, lange Spaziergänge (auch Jogger sind unterwegs...) unternehmen


Zimmer

6.0

Die Minibar im Zimmer wird auf Wunsch befüllt, dies habe ich aber nicht genutzt, die 2 Flaschen Wasser täglich haben mir absolut ausgereicht und weitere Getränke gibt es jederzeit zu den Mahlzeiten oder an den Bars. Auf dem Zimmer befindet sich ein Bügeleisen mit Bügelbrett, eine Personenwaage, Bademäntel und Slipper, im Bad ein Fön und ein Kosmetikspiegel, in der Dusche eine ausziehbare Wäscheleine. Der Kleiderschrank ist riesig und auch im Schlafbereich gibt es ausreichend Ablagemöglichkeiten.


Service

6.0

Vom Check in bis zum Check out - keinerlei Beanstandungen! Das Personal ist wirklich freundlich, niemals aufdringlich und absolut aufmerksam und hilfsbereit. Auffällig ist, dass die Angestellten unbedingt namentlich auf den Bewertungsportalen erwähnt werden möchten. Natürlich tut man dies als Gast gerne, aber da ich persönlich bereits in mehreren Hotels im Ausland gearbeitet habe, vermute ich, dass das Management die Leistung der Angestellten auch an Hand dieser Bewertungen beurteilt. Ich bin ni


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant ist, wie das gesamte Hotel überschaubar. Dadurch entsteht nicht das Gefühl von Bahnhofsatmosphäre, sondern es ist wirklich angenehm dort und man kann in Ruhe zu speisen. Das Frühstückbuffet lässt keine Wünsche offen. Lediglich die Säfte sind von minderer Qualität (angerührtes Pulver?). Hier würde ich mir frisch gepresste Säfte von Orangen, Wassermelone, Maracuja, Ananas, Mango o.ä. wünschen. Das frisch gebackene Brot und die Brötchen waren sehr gut. Mittags habe ich eigentlic


Sport & Unterhaltung

5.0

Kommt darauf an, was man erwartet... Es gibt einen Fitnessraum, die vorhanden Geräte funktionieren, sind aber nicht mehr die Neuesten und machten auf mich einen eher verstaubten Eindruck. Der SPA Bereich hat mir gut gefallen, ich hatte ein paar Anwendungen gebucht, die ich zum Teil im Hotel Fanar bekommen habe, was ich aber wusste. Alle gebuchten Anwendungen haben mir gut gefallen und würde ich auch so wieder buchen. Handeln nicht vergessen!! Es gibt Fahrräder, mit denen man die Anlage erkunden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (61-65)

Januar 2020

Erholung in einer schöner ruchiger Anlage

6.0/6

Sehr Schönes und kleines Hotel mit guten Service es kannman sich sehr gut Erholen.Zum Flughafen war auch nicht weit ca.35 minuten Fahrt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

sehr grosses Zimmer immer auf Hochglanz geputzt danke an Bikash!


Service

6.0

sehr guter Service


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Januar 2020

Sehr schöner Aufenthalt

5.0/6

Das Hotel verspricht durch seinen Namen Juweirah Boutique ein schönes Ambiente, da es von der Grösse im Vergleich zu anderen Hotels vor Ort gemütlich ist. Freundlichkeit wird hier sehr gross geschrieben, insbesondere an der Rezeption wurde uns immer freundlich geholfen. Zu erwähnen ist der freundliche Junge Mann am eigenen Beach (Shohel), der sich um das Wohl der Gäste kümmert einen schönen Platz zu finden. Der Zimmerservice ist um Murad sehr gut, man hat den Eindruck, dass im ganzen Hotel laufend geputzt wird. Von der nationalen und internationalen Küche waren wir begeistert, die Speisen waren immer warm, lecker und abwechslungsreich. Lediglich der häufiger auftretende Geruch aus der Toilette im Zimmer hat uns gestört. Ansonsten ist das Hotel sicherlich zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Linde (56-60)

Januar 2020

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Sehr schönes, familiäres und eher kleineres Hotel an der Marina gelegen. Zum Strand sind es ein paar Minuten. Zum Relaxen und Erholen bestens geeignet.


Umgebung

5.0

Ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt. Nach Salalah braucht man entweder ein Mietauto oder Taxi. Der Strand von den Nachbarhotels Rotana und Fanarhotel ist weiß, feinsandige und toll zum lange Strandspaziergänge zu machen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine wunderschöne Suite, die vom Zimmerboy Azmir sehr sauber gepflegt wurde. Der einzige Kritikpunkt ist die Toilette ohne Türe. Das ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Die Betten sind sehr bequem.


Service

6.0

Das Personal ist wirklich ausnahmslos super freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche. Wir haben selten in einem Hotel so gut gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann ich nicht bewerten, da wir nichts genutzt haben. Es gab einen Fitnessraum und 2 Pools. Abendliche Unterhaltung fand nicht statt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (66-70)

Januar 2020

Für uns passte alles, wir haben nix zu beanstanden

6.0/6

Das ist ein nettes kleines Hotel, keine Massenabfertigung. Tolles großzügiges Zimmer, Marina Suite 315, mit 2 Balkonen mit Blick zum Meer. Sehr guter erster Eindruck, der unseren Erwartungen voll entsprach und sich bestätigte.


Umgebung

5.0

Das Hotelensemble HAWANA Salalah, zu dem das Juweira Boutique Hotel gehört, ist "eine Touristensiedlung für sich", in optimaler Entfernung zum Airport, 30´ Transfer, kein Fluglärm in der Anlage. Die Geschäfte und nicht zu den Hotels gehörende Restaurants/Cafes sind auf Touristen orientiert. 3 Ausflüge (Salalah Ost & West, Souly Lodge, Delfin Beobachtung) waren in der Pauschalreise includiert. Die Ausflüge gefielen uns sehr gut.


Zimmer

6.0

Unsere Suite war gut ausgestattet, war sehr geräumig (> 70 m²) mit Wohn- und Schlafbereich (durch große Schiebetür getrennt, beide mit Flachbildschirmen, beide mit Balkon Richtung Lagune und Meer) und sehr ansprechend gestyltes "Riesen"badezimmer (2 Waschplätze, WC, Badewanne, Dusche, Kleiderschränke incl. Safe) . Im 2. OG schliefen wir immer bedenkenlos mit weit offener Balkontür (Fliegengitterschiebetür zugezogen) sehr gut.


Service

6.0

Zimmerservice gut, aber: täglicher Wechsel der Handtücher muss nicht sein! Konnten zu unserer vollsten Zufriedenheit einen Late-Checkout an der Rezeption organisieren. Die "dine around-Reservierungen" klappten problemlos ("Breakers" und "Seafood-Restaurant" sind empfehlenswert). Der Service und die Versorgung mit Getränken und Speisen am Lagoon Beach (Liegen-Dealer, war immer sofort hilfsbereit und permanent am Sauberhalten des Bereiches) waren top.


Gastronomie

6.0

Sehr angenehme Atmosphäre im Restaurant, da es kein Speisesaal ist und darüberhinaus durch Raumteiler untergliedert ist. Es besteht die Möglichkeit, die Mahlzeiten im Freien zu genießen, auch überdacht. Das Speiseangebot ist vielseitig, abwechlungsreich und qualitativ i.O. Der Getränkeservice bei den Mahlzeiten ist sehr gut. Ganz toll ist das Personal an der Eizubereitung, alle Sonderwünsche wurden umgesetzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Januar 2020

Ein sehr Erholsamer entspannter Urlaub.

5.0/6

Das Juweira ist ein kleines aber sehr nettes Hotel! Das Personalist sehr aufmerksam und freundlich. Die Zimmer sind geräumig und immer sehr sauber! Der Privatstrand liegt in der Einfahrt zur Marina, wodurch man immer ins Wasser kann. Sehr gut gefallen hat uns auch das Dina a Round Konzept. So konnten wir nach unkomplizierter Anmeldung die Hotels Fanar und Rotana mit nutzen. Besonders Hatuns das Fisch Restaurant As Sammak gefallen, super Essen!!!


Umgebung

5.0

Zur zeit ist der Bereich Hawanasalalah noch im Aufbau. Das Prinzip ist wie in El Gouna Lagunen mit Hotels und Privat Häusern einer Marina und mehr...


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und immer sauber!


Service

6.0

Ob Rezeption, Restaurant, Pool Bar oder Strand Bar das gesamte Personal immer Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen in allen Restaurants die wir besucht haben war immer sehr Gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Fahrräder die man kostenlos ausleihen kann, leide erst ab 9°° Uhr. Am Rand von Havanasalalah ist ein Aqua Park, Tennis, Reiten, Bootsfahrten usw.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelin (51-55)

Januar 2020

Ein Supers Hotel in herrlicher Lage zur Erholung.

6.0/6

Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Wir sind schon zum zweiten Mal hier und kommen auch wieder. Die Größe ist perfekt, kurze Wege und super Service.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels direkt an der Lagune, am Hafen ist ausgezeichnet. Ausflüge werden genug angeboten. Da ist für jeden etwas dabei. Das Flair am Abend ist so erholsam und gemütlich.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite mit 2 Balkons und großem Wohnzimmer, separatem Schlafzimmer und riesigem Bad mit Ankleidebereich. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Der Service war wieder super. Dieses Mal hätten wir 12 Stunden vor dem Transfer auschecken müssen. Wir bekamen einen Late Check out bis 22.00 Uhr geschenkt und konnten den ganzen Tag noch All inklusive nutzen. Das ist einzigartig.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant im Juweira Boutique Hotel ist Spitze. Kein Gedrängel, freie Sitzwahl und immer beste Kullinarik. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Kellner sind alle sehr, sehr nett und umsichtig. Die Speisen werden ständig nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt genügend Angebote. Wir haben nur den Wellnessbereich genutzt und sind sehr zufrieden. Nervige Animation gibt es hier zum Glück nicht. Eben Ruhe, genau das was wir suchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

Januar 2020

Buchen, wenn man es bekommt.

6.0/6

Als Vielreisende müssen wir sagen, dass es eins der besten Hotels ist, was wir bisher besuchen durften. Die Küche ist sehr gut, Sauberkeit sehr gut. Das Personal ist ausnahmslos sehr freundlich und besonders die beiden Barkeeper Shehan und Manoj sind absolute Spitze in Punkto Freundlichkeit. Das Hotel ist auch auf Grund seiner Größe, ruhig und der Erholungswert sehr hoch.


Umgebung

5.0

Transferzeit realistisch 45-50 Minuten. Es werden das Rotana und das Fanar mit angefahren. Ausflüge werden in grosser Zahl über die Veranstalter und auch von privaten Guides angeboten. Ob man das braucht, muss jeder selbst entscheiden.


Zimmer

6.0

Wir hatten ( 2 Personen ) ohne zu fragen, ein Upgrade auf eine Suite mit 130 m2 Wohnfläche. Sehr gute Ausstattung mit komplett eingerichteter Küche, 2 Schlafzimmer, 2 Bädern und einem großen Wohnzimmer. Balkon mit Tisch und Stühlen. Hervorragende Betten. 2 Fernseher, aber nur 1 deutsches Programm. Hinweis: Bei Abreise in der Nacht, z.B. 4:30 Uhr, einen Tag länger buchen. So kann man noch Essen und das Zimmer bis zur Abholung nutzen.


Service

6.0

ALLE Mitarbeiter hochmotiviert und sehr hilfsbereit. Küche sehr gut. Personal aus vielen Ländern, arbeitet toll zusammen.


Gastronomie

6.0

Vielseitige, hervorragende Küche. Sehr gutes Fischrestaurant. Themenabende (Indisch, Mexikanisch usw.) mit Bereichen dieser Küche. Daneben immer internationale Küche. Viel frische Zutaten. Eigene Bäckerei, eigene Marmeladen usw. Kleiner ruhiger Speisesaal, immer die Möglichkeit draußen zu essen. Draussen Pizzaofen und Grill.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wassersport im benachbarten Hotel. Fahrräder kostenlos. Tennis möglich. Fitnessraum mit guten Geräten und Hanteln. Massage gegen Gebühr. Da der Sultan kürzlich verstorben war, gab es zur Zeit kein Entertainment, was uns aber eher zu Gute kam.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wieland (66-70)

Januar 2020

Zum Faulenzen und gut Essen ausgezeichnet

6.0/6

Nach einem achttägigen Roadtrip in der weiteren Umgebung von Mascat empfing uns ein hübsches sauberes und grosszügig angelegtes Haus nach Flug nach Salalah


Umgebung

6.0

35 Minuten Airport-Hotel


Zimmer

5.0

Gute Betten, großzügiges Raumangebot, ruhig mit Pool und Meerblick


Service

6.0

Absolut freundliches Personal mit größtenteils ausreichenden Englisch- Kenntnissen Besonders erfreulich an der Rezeption: Mira und Noor und im Service Tmaan und Birander😁


Gastronomie

6.0

Atmosphäre im Essbereich funktional, nicht gerade dtsche Gemütlichkeit aber landesüblich nach unseren Erfahrungen Essen sehr reichhaltig und abwechslungsreich international und orientalisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Entert. nur auf Nachfrage Zwei Poolanlagen: ein großer Badebereich, ein Schwimmbecken Fitnessbereich okay Gute Massagen- allerdings recht hochpreisig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Januar 2020

Wir kommen auf alle Fälle wieder !

6.0/6

Das Hotel ist blitzsauber, das Personal außerordentlich freundlich und herzlich, besonders Barkeeper Shehal und unser Zimmerboy Main Uddin, der Restaurantservice und das Essen einzigartig. Es gab während unseres 10-tägigen Aufenthalts nichts zu bemängeln oder auszusetzen! Auch der Poolboy war immer sehr bemüht, uns den Aufenthalt am Pool so angenehm wie möglich zu machen. Das Essen im Seefood Restaurant war ein kulinarischer Genuss!!! Spa, Rezeption genial!


Umgebung

6.0

40 Minuten


Zimmer

6.0

Marina Suite, große Zimmer, sehr großes Badezimmer, Loggia


Service

6.0

Immer sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Sehr gute internationale Küche mit immer wieder anderen Schwerpunkten z.B. Mexikanische, spanische, omanische, orientalische Küche. Salate, Vorspeisen, Suppen, Nachspeisen aber auch das Frühstück und Mittagessen abwechslungsreich und sehr gute Qualität!!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness, Wellness und Poolbereich sehr schön und ausreichend (2 Infinitypools)!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

Januar 2020

Zum Erholen

6.0/6

Kleines ruhiges Hotel, sehr freundliches Personal, würde dort jederzeit wieder Urlaub machen. Der Strand ist traumhaft man kann Kilometer weit gehen , und sieht immer wieder Delfine.


Umgebung

5.0

Kurze fahrt zum Hotel halbe Stunde


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer ausreichend Platz


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Ina (46-50)

Januar 2020

Alles perfekt kommen sicher wieder!

6.0/6

Wie der Name Boutique schon sagt, ist das Hotel wesentlich kleiner und ruhiger als die beiden benachbarten Resort Hotels. Die Größe des Hotels ist perfekt ,kurze Wege und super Service. Ein Geheimtipp für alle die das besondere suchen!


Umgebung

5.0

Da sich das Hotel auf eine Art von Halbinsel befindet, ist es den eigenen Hotelgästen vorbehalten und man findet auf den 2 Pools auch seine ruhe . Der eigene Lagunen endliche saubere Strand, befindet sich nur unweit vom Hotel und bittet alle Annehmlichkeiten Liegen, Handtuchservice, Strandbar auch zum Mittagessen unter Palmen und weißen Sand. Flughafen 30 min.


Zimmer

6.0

Hatten eine Marina Suite mit 90 m2, mit Blick auf die Marina und Meer. Großer Wohnraum ,rissiges Bad, Schlafzimmer mit angenehmen großen Bett und 2. Fernseher. Deutschsprachige Programmauswahl könnte größer sein (ok man fährt ja nicht wegen TV schauen in den Oman)! Alles sehr sauber, auch keine Schimmelflecken im rissigen Bad. Klimaanlage lässt sich anstandslos ausschalten.Einen Dank an unseren Zimmerservice der stets freundlich, herzlich und bemüht war.


Service

6.0

Wir hatten ein Premiumpaket gebucht und wurden nicht endtäuscht! Hat natürlich gewisse Vorteile bei Service Gastronomie und Angeboten rund ums Hotel! Keine Angst, Motivation Hilfsbereitschaft Freundlichkeit der Mitarbeiter ist für alle Gäste auch ohne Premium die gleiche. War für uns eines der besten Hotels, was dem Service betrifft, die wir bis jetzt besucht haben!


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche, mit großer Qualität und vielfältiger Auswahl der Speisen und Getränke. Super Pizza und Nudelgerichte werden am Buffet frisch zubereitet.Mehrere Restaurants wie Indisch, Mexikanisch, Fisch und International gegen Reservierung zum teil im anderen Resort von gleicher Qualität. Alleine wegen dem Essen sollte am wieder kommen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben 10 Tage rein als Badeurlaub gebucht. Wollten schon im vorhinein nicht großartig in der Gegend herum fahren, aber zahlreiche Angebote, für diverse Ausflüge und Freizeitaktivitäten liegen vor Ort auf! Haben uns lieber von den Massage angeboten (50% ermäßigt bei Premium Buchung) verwöhnen lassen! Poolanlage alles sauber, werden jeden Tag am Abend gereinigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Igor (26-30)

Januar 2020

Der Beste Erholungs-Urlaub den man kriegen kann!

6.0/6

Ein kleines persönliches Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer, sowie die Anlage ist sauber. Der Strand ist ein Traum. Das essen ist unbeschreiblich.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am Strand. Welcher 12km lang ist und für einen Strandspaziergang ideal geeignet ist. Es gibt auch den Hoteleigenen Strand. Dort befindet sich auch die Beach Bar. An dem Strand gibt es Holzliegen mit Auflagen, sowie Sonnenschirme, die in einem sehr guten Zustand sind. Der Beach Boy, Shoheil, war früh morgens bereits da, sodass man sofort Strandhandtücher bekommen hat. Er war sehr hilfsbereit und hat den Strand regelmäßig gesäubert. Auch das Personal an der Beach Bar w


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und sehr sauber! Selbst wenn man etwas benötigt z.B. mehr Kleiderbügel oder Adapter wird dies umgehend ins Zimmer gebracht. Es bleiben keine Wünsche aus. Unser House-Keeping, Emrcan, war sehr freundlich und fürsorglich. Täglich wurden wir mit Handtuch-Tieren überrascht. Es gibt absolut nichts zum aussetzen. Die Möbel sind nicht abgenutzt und die Betten bzw. Matratzen sind neu! Wir konnten sehr gut schlafen. Klimaanlage gibt es auch in jedem Zimmer und dies


Service

6.0

Das Personal des gesamten Hotels sind sehr freundlich, zuvorkommen und beständig. Jede Frage konnte beantwortet werden. Jeder Wunsch wurde möglich gemacht. Sei es Auto mieten oder sonstiges. Der Manager Osama hat uns jeden Wunsch erfüllt und war sehr bemüht, dass wir einen sehr angenehmen Urlaub haben. Den wir aufjedenfall hatten. Vielen Dank Osama!


Gastronomie

6.0

Es gab ein Büffet Restaurant und ein Fisch-Restaurant. Allerdings waren wir nicht im Fisch-Restaurant. Das Büffet lies ebenfalls keine wünsche aus. Das Essen war sehr lecker und für jedermann was dabei. Es gab auch Themenabende z.B. Turkish-Night oder Indian-Night. Man kann auch bei den anderen beiden Hotels essen gehen. Das Gastronomie-Personal war ebenfalls sehr aufmerksam. Schnell konnten die sich Gesichter einprägen und wussten was man trinken wollte. Die Atmosphäre im Restaurant war sehr a


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zwei Infinity-Pools, sowie auch ein Sportstudio und ein SPA Bereich. Wir haben nur den SPA-Bereich genutzt und wirklich sehr gute Massagen erhalten. Das Angebot ist sehr umfangreich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susann (46-50)

Januar 2020

Das beste vom Besten

6.0/6

Ein ruhiges kleines Hotel mit einem familiären Charme. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Die Bar direkt am Pool ist klein aber fein. Auch wenn mache Gäste sich monieren das es Plastikgläser gibt musss ich sagen das mir dies lieber ist als vielleicht in Scherben zu treten. Die Qualität der Gläser ist sehr gut was mir auch sehr gut gefallen hat ist das auf Strohhalm verzichtet wird der Umwelt zu liebe. Manoj & Shehan von der Bar sind äußerst zuvorkommen und aufmerksam. Der kleine Privat Strand an der Lagoon Beach (ca. 5 Minuten Fußweg) ist sehr schön angelegt, ruhig und sauber. Hier danke ich Shohel der uns nur kommen sah und schon die Liegen gemacht hat. Er hatte einen Tag frei und man merkte direkt das er fehlte. Hier gibt es an der Bar auch Kleinigkeiten zu Essen die auch ausgesprochen gut waren. Ich muss sagen die Qualitätsstandards des Hotels sind ausgezeichnet. Das Juweira gehört zum Fanar Hotel. Dies ist um einiges größer und kann auch genutzt werden. Für mich persönlich bin ich froh das ich nicht dort war. Es war sehr laut und hektisch.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an der Marina Promenade aber trotzdem sehr ruhig. Vom Flughafen ca. 45 Minuten entfernt.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war groß mit Balkon hell und freundlich. Auch hier war alles in einem sehr guten Zustand. Da wir erst nachts zurück geflogen sind durften wir das Zimmer bis 22:00 Uhr behalten. Dies ist auch nicht selbstverständlich.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant bietet jeden Tag einen Themenabend an. Die Küche ist exzellent, Speisen sind sehr gut abgeschmeckt. Ich habe selten so hervorragend bei All Inclusive gegessen. Hier kann sich manch ein Hotel eine Scheibe abschneiden. Der Service ist sehr aufmerksam und freundlich besonders Vikrant & Hassan.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab kostenlos Fahrräder vom Hotel die leider oft nicht im besten Zustand waren. Reifen platt, Kette gerissen etc. dies ist der einzige negativ Punkt. Hier sollte eventuell mehr auf den Zustand der Räder geachtet werden. Entertainment gab es nicht dies konnte man aber im Fanar mitbenutzen. Leider gab es keine Informationen im Hotel was Angeboten wurde. Der Fitness Raum war mit allem gut ausgestattet. Die Geräte waren in einem sehr guten Zustand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (56-60)

Januar 2020

Tolles Hotel mit hervorragendem Service.

6.0/6

Es handelt sich um ein kleines gepflegtes Hotel mit einem hervorragenden Service. Die Zimmergröße, der Blick auf die Marina, die sehr schöne Anlage insgesamt sowie der tolle Strandbereich lassen keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen mit Blick auf die Marina und einer Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

Sehr schöne große Zimmer mit Balkon. Wir hoffen, dass der Betreiber neben dem Neubau der Villen und Appartements nicht die Hotels aus dem Auge verliert.


Service

6.0

Der Service sowohl an der Rezeption, hier möchte ich Mira hervor heben, im Restaurant, an den Bars, hier möchte ich den jungen Barkeeper aus Sri Lanka von der Poolbar hervor heben, als auch der Zimmerservice von Murrad, war hervorragend und sehr zuvorkommend. Die Fragen wurden freundlich und allumfassend beantwortet und jeder Wunsch erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Essen war wohlschmeckend und entsprechend in Büffetform angerichtet. Ich hätte mir etwas mehr Abwechslung und einheimische Küche gewünscht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel war ein Spa- und Fitnessraum. Sowohl über den Reiseanbieter als auch über die Anbieter in der Marina waren zahlreiche Angebote buchbar. Zum Glück gab es keine lärmende Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sigi und Lilo (56-60)

Januar 2020

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Ein sehr schönes kleines Hotel,sehr ruhig und erholsam. Es war ein sehr erholsamer Urlaub für uns. Auch das Wetter war sehr gut


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte nicht lange Ausflugsziele waren gut


Zimmer

6.0

Zimmerservice von Azmir und Islom war einfach super.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch an der Poolbar war das Personal,Shehan und Manoj sehr freundlich Leider war unser Reiseleiter,Mohamet nicht in der lage uns etwas über den oman zu berichten, noch Ausflüge zu erklären.Er war auch zur angegebenen Zeit nie da.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut,nur fehlten ab und zu Pommes Fritten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da der Sultan Quabus verstorben ist war eine trauerzeit von 4 Wochen angesetzt (keine Musik)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Januar 2020

Ein tolles kleines Hotel zum Wiederkommen

6.0/6

Wir waren zum zweiten Mal im Juweira und sind so sehr verwöhnt worden, dass wir sofort für dennächsten Februar 2021 das Hotel wieder gebucht haben. Der überschaubare familiäre Charakter gefällt uns gut. Das Hotel ist ruhig und durch die Lage in der Marina kann man trotzdem bummeln. Die Strände nach Westen wie nach Osten am indischen Ozean erlauben auch Fitness Fans ausgiebige Spaziergänge. Das Personal vermittelte uns immer das Gefühl willkommen zu sein. Ideales Hotel zum Relaxen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 30 Minuten und die Organisation Meeting Point bietet Wüstentouren und Besichtigung von Salalah und Sehenswürdigkeiten an. Die 7 stündige Wüstentour war beeindruckend.


Zimmer

6.0

Wir hatten zwei Einzelbetten und einen Balkon mit Blick auf den großen Pool Richtung Meer. Das Zimmer war sehr geräumig und die Klimaanlage ließ sich ausschalten. Es gab WLAN auf dem Zimmer und den Fernseher haben wir nicht genutzt. Wir fahren nicht in den Oman, um viele deutsche Sender zur Auswahl zu haben. Das Badezimmer mit der ebenerdigen Dusche war gut eingerichtet.


Service

6.0

Der Zimmerservice von Saiful fragte regelmäßig nach unseren Wünschen und reinigte das Zimmer sehr gut. Äußerst aufmerksam war Shohel am Lagoon Beach, man hatte nach Wunsch sonnige und schattige Plätze. Im Restaurant wußten die Kellner schon am 2. Tag unsere Getränkewünsche, nicht nur Masud, auch seine Kollegen waren sehr aufmerksam. Das Gleiche gilt auch für die Bedienung an der Poolbar. Wir konnten uns gut darauf einstellen, dass es in einem moslemischen Land nicht immer Alkohol gibt. Die Bar i


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend, immer abwechslungsreich und durch eine geschickte Auswahl habe ich es geschafft, nicht wie im letzten Jahr zuzunehmen. Tolle Küche! Viele Vorspeisen, Rindfleisch, Lamm, Huhn, Fisch und verschiedene Beilagen. Der Nachtisch war immer eine Herausforderung. Die Atmosphäre im Speisesaal und vor allem auf der Terrasse war angenehm. Sehr zu loben ist das Fischrestaurant!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die beiden Pools waren gut und wer mehr Aktion wollte, wurde im Fanar gut bedient. Wir haben viel Zeit direkt am Strand verbracht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

Januar 2020

Sinbad Land und Tausend und eine Nacht Urlaub

6.0/6

Das Juweira ist ein kleines ruhiges Hotel in dessen Nachbarschaft die wesentlich größeren Rotanna und Fana Resort Hotels sind. Das Juweira bietet ggü, den anderen Hotels keine Animation an und ist daher für ruhige Erholungsuchende geeignet.


Umgebung

6.0

Die Anlage ist in dem Resort Havanna Salalah integriert. Das Hotel bietet einen Fitnessraum und auch Massagen an. Am Hotel sind zwei Pools und eine Poolbar. Zudem gibt es einen ruhigen Strand. Daneben ist der Rotanna Strand und gegenüber der Fana Strand mit Animation. Die Strände können von allen benutzt werden. Die gesamte Anlage liegt ca. 10km von Salalah entfernt. Man kann in der näheren Umgebung Kamele, Delfine und Fischschwärme beobachten. Es gibt einen Hafen mit verschiedenen Geschäften, K


Zimmer

6.0

Super ausgestattet und groß. Es gibt Shampoo, Duschgel, Zahnbürste, Kamm, Nassrasierer, Nähzeug und Schuhputzzeug. Man braucht nur die persönliche Kosmetik. Die Betten sind schön hart und man sehr gut schlafen. Alle Zimmer sind klimatisiert. Es ein hartes und ein weiches Kissen. Unser Zimmer hatte einen Balkon mit auf die Marina. TV vorhanden aber nicht genutzt, man ist ja im Urlaub. wenn was fehlt braucht man nur Bescheid sagen und jeder Wunsch wird erfüllt


Service

6.0

Der Zimmerservice wie auch alle anderen Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Unser Zimmer wurde von Emrcan sehr zuverlässig und perfekt gereinigt. Auch für den Strandboy Shohel, der uns mit Strandhandtücher versorgt und den Strand auch sauber gehalten hat, kann man nur sehr zufrieden sein. Ob es nun die Rezeption, den Barman Manoj, das Küchenpersonal oder den Restaurantservice nennt, alle war einfach super. Im Restaurant wurde leere Teller sofort abgeräumt oder bei leeren Gläsern


Gastronomie

6.0

Wir haben noch nie so gut gegessen wie in diesem Restaurant. Alles war frisch, abwechslungsreich und sehr lecker zubereitet. Besonders auch der Nachtischbereich mit sehr schmackhaften Tortendesserts. Es gibt Themenabende wie orientalisch, Indisch , Asiatisch und Türkisch. Für alle gibt es etwas. Das Essen vielseitig sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Neben dem Fitnessraum und sehr gute Massagen, wir haben die Balinesische Massage genommen. Man kann auch die Wasserangebote in Fanar nutzen. Man kann auch Ausflüge buchen wie Wüstensafari oder eine Rundfahrt. Wir haben uns wie schon erwähnt ein Auto gemietet und sind nach Salalah gefahren. Die Strassen sind sehr gut ausgebaut. Neben die Quibos Mochee und Einkaufszentren und auch der Bananenmarkt sehenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Januar 2020

Gutes Hotel unweit vom Strand entfernt

5.0/6

Sehr schönes Hotel unweit vom Strand "Lagoon Beach" entfernt. Das Essen ist sehr auswahlreich und äußerst schmackhaft. Das Personal ist gut. Besonders hervorheben möchte ich vom Housekeeping "Murad", der einen tollen Job gemacht hat. Außerdem war am Lagoon Beach "Shohel" als Strandpersonal tätig. Er machte ebenfalls einen tollen Job. So gab er mir immer ein zweites Handtuch, damit ich auch mal von der Liege direkt in den Sand wechseln konnte.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

Januar 2020

Kleines Hotel der Extraklasse zum Wohlfühlen!

6.0/6

Das ist ein kleines, aber feines Hotel, wo man sich sofort wohl fühlt! Wer Ruhe sucht, ist hier bestens aufgehoben - aber die Unterhaltung ist auch nicht weit.


Umgebung

6.0

Die Lage an der Marina ist sehr schön und die Promenade nicht weit. Das Hotel erreicht man in einer halben Stunde vom Flughafen. Herrliche Ausflugsziele sind mit Halbtags- und Tagesausflügen zu machen.


Zimmer

6.0

Die sehr grossen Zimmer sind wohnlich eingerichtet und mit allem ausgestattet.


Service

6.0

An der Rezeption (Mira) wurden alle Wünsche erfüllt. Toller Service im Restaurant - das sucht seinesgleichen !!! Die Zimmerreinigung (Murad) war sehr gut. An der Bar ragte Shehan mit seinem Service hervor.Und am Lagoon beach war Shohel jederzeit zur Stelle - wirklich klasse !!!


Gastronomie

6.0

Das Angebot an Speisen war vielfältig und sehr gut. Es war für jeden Geschmack etwas da - es blieben keine Wünsche offen ! Es hat uns ausgezeichnet geschmeckt !!! Die Atmosphäre war fast familiär - kein grosser Speisesaal. Ausserdem gab es noch ein zusätzliches Fischrestaurant und auch am kleinen Hotelstrand konnte man essen - einfach super !


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zwei Pools, die schön gelegen sind. Herrliche Aussicht auf die Hafenanlage. Entertainment ist nicht aufdringlich und gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (56-60)

Januar 2020

Perfekter, erholsamer Urlaub mit tollem Service

6.0/6

Ein kleines, sehr feines Hotel mit einem hervorragendem Service, sehr guter Lage, wunderschönen Zimmer und sehr guten Restaurants


Umgebung

6.0

Mit dem Privat-Transfer nur 30 Minuten vom Flughafen bis zum Hotel. Die Lage an der Marina perfekt für einen kleinen Spaziergang. Sehr ruhig gelegen, mit Abstand zu den großen Hotels. Man kann vom Hotel sehr gut Ausflüge in die Umgebung machen. Die Strände in beide Richtungen sind perfekt für lange Strandspaziergänge


Zimmer

6.0

Marina Suite: Sehr groß mit 90 m². Sehr gute, geschmackvolle Einrichtung. Wunderschöne große Terrasse mit 2 Liegen und Blick auf die Marina und das Meer. Sehr sauber und gepflegt. Dank an Saiful. Große Betten und sehr gute Matratzen


Service

6.0

In allen Bereichen war der Service perfekt, sehr freundlich, hilfsbereit. - An der Rezeption bei Fragen zu Ausflugsmöglichkeiten, schneller Check-In, das Zimmer wurde am Anreisetag um 5 Uhr zur Verfügung gestellt, ab Abreisetag bis 1 Uhr in der Nacht. - In den Restaurants: Essen wurde immer aufgefüllt, Tische wurden sehr schnell abgeräumt, Getränke schnell gebracht - Bar: freundlich, schnelle Bedienung


Gastronomie

6.0

Die Auswahl im Buffetrestaurant war abwechslungsreich. Wir haben jedoch die Themenrestaurants bevorzugt (kein Buffet, a la Carte, ruhig, mit Blick auf die beleuchtete Marina) . Im Aubergine war die Qualität wie in einem Sterne-Restaurant in Deutschland. (Filet Mignon, Thunfisch-Carpaccio). Der Service, hier besonders von von Adhar, war hervorragend. Im Fischrestaurant As Sammak gab es täglich fangfrischen Fisch. Auch hier ein Dank für den guten Service an Tamaan.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlagen sind sehr gepflegt. Wir sind täglich zum 5 Minuten entfernten Strand gelaufen. Der Strand ist ruhig, nie überfüllt. Sauber. Keine Animation. Verpflegung: am Mittag werden Snacks zubereitet. Sehr guter Strandservice durch Shohel (Freundlich, schnell, hilfsbereit, sobald man die Liege auch nur gering verschieben möchte)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola (61-65)

Januar 2020

Ein unvergesslicher Urlaub, nur zu Empfehlen.

6.0/6

Einfach nur ein Traum aus 1001 Nacht, Service Hotel und Essen waren perfekt. Sehr Gastfreundlich alle Angestellten im Hotel. Besonders Mr. Saiful der unser Zimmer betreute. Sehr schöne Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Super Service, besonders von unseren Room Manager Mr. Saiful, Fantastic service.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erika (70 >)

Januar 2020

Jederzeit gerne wieder!

6.0/6

Hotel ohne falschen Prunk, orientalische Architektur mit echten Materialien dezent eingerichtet. Klein und überschaubar.


Umgebung

6.0

Ist weit ausserhalb von Salalah, ohne Mietauto od. organisierte Ausflüge, lässt sich die interessant Umgebung nicht erfahren.


Zimmer

6.0

Helles grosses Zimmer mit offener und Terasse zur Marina. Terassenmöbel leider etwas in die Jahre gekommen


Service

6.0

Alle Angestellten sehr freundlich, hilfsbereit und angenehm im Umgang und offen für Gespräche. Z. B. schon am zweiten Morgen bekam ich meinen Wunschkaffee! Eine Extrakränzchen für unsern Zimmerboy, er hat das Bad wie das Zimmer immer perfekt geputzt und in Ordnung gebracht!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück mit einer grossen Auswahl an erstklassigen Zutaten, ausser dem Käse. Excellente Mezes! Ein reichhaltiges Angebot, täglich wechselnde Spezialitäten. Immer frisch zubereitet. Auch Spezialwünsche wurden erfüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der wunderbar leere Strand Richtung Salalah ist noch immer unbebaut und lässt weit wandern. Schwimmen in der Lagune ist wunderbar, keine Brandung und das Wasser noch warm 27 Grad am Anfang unseres Aufenthalts, dann Wetterwechsel und nur noch 24 Grad. Leider war das Angebot an Strandliegen manchmal knapp.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kalle (56-60)

Dezember 2019

Wir kommen auch zum dritten Mal hierhin

6.0/6

Zum zweiten Mal waren wir Gast im Juweira.Auch dieses Mal waren wir begeistert von Service und der Freundlichkeit des Personals. Unterkunft und Verpflegung ist wirklich sehr gut. Nächstes Jahr kommen wir wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Dezember 2019

Wir kommen gerne wieder

6.0/6

Wir waren bereits zum zweiten Mal in diesem wunderschönen Hotel. Unser Dank an alle Mitarbeiter!! Besonders hervorheben möchten wir den Raumservice Murad und den Poolbarmitarbeiter Shehan.Letzterer hatte immer ein Spässchen parat und sorgte schnellstens für volle Gläser.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (61-65)

Dezember 2019

Sehr gut

6.0/6

Es war ein rundum schöner Urlaub mit unglaublich netten Mitarbeitern, Danke für die Gastfreundschaft und Servicebereitschaft. Besonderen Dank auch an Noor vom RaumService. Hilfreich wäre es das Angebot an Fahrrädern auszubauen. Dankeschön auch für die Gewährung des Late Check Out. Gern empfehlen wir das Hotel an nette Urlauber weiter.


Umgebung

5.0

Alles ok.


Zimmer

5.0

Bitte unbedingt die Abflussanlage in den Bädern unbedingt überprüfen. Starke Geruchsbelästigung.


Service

6.0

Unglaublich gut!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Angebot an Fahrrädern bitte ausweiten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roswitha und Wolfgang (61-65)

Dezember 2019

Wie im Himmel auf Erden!

6.0/6

Wenn man einen erholsamen Urlaub am herrlichen Sandstrand mit Sonnengarantie verbringen und sich auch mit lukullischen Köstlichkeiten im Restaurant rundum verwöhnen lassen möchte, ist dieses Hotel genau das Richtige. Direkt an der wunderschönen Marina von "Hawana Salalah" gelegen, hat dieses Hotel ein ganz besonderes fast familiäres Flair. Die Größe ist überschaubar, der Gast wird hier sehr wertgeschätzt, was stets zu einer ausgesprochenen Wohlfühlatmosphäre führt. Kommt man im Hotel an, ist Milad zur Stelle und sorgt dafür, dass gleich die Koffer ins Zimmer kommen. Betritt man das Hotel, wird man von Osama, Kareem, Mira, Muslimin oder Noor an der Rezeption ganz herzlich begrüßt. Man kann augenblicklich sicher sein, dass sie alles Erdenkliche tun werden, um Wünsche zu erfüllen. Wir sind im Dezember zum dritten Mal im Juweira gewesen und wissen, dass wir im nächsten Winter zum vierten Mal wieder kommen.


Umgebung

6.0

Das Juweira ist in knapp einer halben Stunde vom Flughafen Salalah zu erreichen. Ausflugsziele gibt es zur Genüge an der Weihrauchstraße. Da hat man die Auswahl zwischen Wüstentour mit Jeeps oder mit dem Bus ins das Dhofar Gebirge, wo die Wadis mit frei laufenden Kamelen sehr sehenswert sind, oder in die Stadt Salalah zum Weihrauchmarkt... Das Hotel selbst liegt im Zentrum von "Hawana Salalah" an der Marina, was für uns immer besonders reizvoll ist. Nach dem Abendessen kann man hier noch bei ein


Zimmer

6.0

Die großen hellen Zimmer sind hell, modern und sehr komfortabel eingerichtet, bieten genügend Platz. Das große Bett mit sehr guten Matratzen lädt zum erholsamen Schlafen ein. Das Bad ist ebenfalls modern und neuwertig und alles war stets sehr sauber, wofür bei uns Murad, der Zimmerboy, liebevoll gesorgt hat. Er brachte unser Zimmer jeden Tag tip top in Ordnung, fragte nach besonderen Wünschen und verwöhnte uns auch mit Blumen auf dem Schreibtisch. Die Balkons und Terrassen bieten die Möglichkeit


Service

6.0

Einen besseren Service kann man wirklich nicht erwarten!!! Jede Kleinigkeit wird von den Kräften an der Rezeption, den Zimmerboys und in den Restaurants sofort bemerkt. Gebrauchte Teller verschwinden augenblicklich vom Tisch, Getränke werden sofort gebracht oder nachgefüllt, ohne dass man darum bitten muss. Alle Servicekräfte sind ausgesprochen freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Nach einiger Zeit reicht ein kurzes Zunicken und Masud bringt den doppelten Espresso genau im richtigen Moment zu


Gastronomie

6.0

Die Küche bietet für jeden etwas. Schon das Frühstück ist eine Freude. Es gibt alles, was das Herz begehrt: verschiedenes frisches Obst, Joghurt, verschiedene Brotsorten, Croissants und süße Teilchen etc. Tee und Kaffee soviel man will. Und den Cappuccino oder Espresso kann man sich auch bestellen. Wer will, kann sich auch Waffeln oder Pfannkuchen backen lassen oder an der Cooking-Station verschiedene Eierspeisen oder Warmes. Auf Lunch und Dinner haben wir uns auch jedes Mal gefreut: Das fängt b


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben jeden Morgen ein Fahrrad genommen, um ein wenig in der weitläufigen Anlage von Hawana Salalah zu radeln und den Delfinen von den Molen aus zuzuschauen (wir haben fast jeden Tag welche gesehen). Die Räder sind viel benutzt und teilweise reparaturbedürftig, aber für uns waren sie ausreichend. Die Poolanlage liegt wirklich sehr schön und ist sehr gepflegt, wobei wir mehr den Strand mit dem wunderbaren Puderzuckersand bevorzugen. Hier kann man nicht nur schwimmen, sondern auch stundenlang


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate und Saskia (56-60)

Dezember 2019

Das Paradies im Juweira gefunden

6.0/6

Ein Ort an dem man die Seele baumeln lassen kann. Wir wollten Ruhe und Erholung und wir haben sie hier bekommen. Das Hotel ist klein aber fein, sehr herzlich und familiär - hier muss man sich wohl fühlen.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist ideal. Es liegt direkt an der Lagune und Marina mit zwei tollen und ruhigen Pools. Zum hoteleigenen Strand sind es nur wenige Gehminuten, die sich definitiv lohnen. Der Strand ist ein absoluter Traum und man fühlt sich wie bei Robinson Crusoe. Das Meer ist flach und ruhig und auf den bequemen Liegen und der tollen Hängematte kann man richtig relaxen. Gegenüber ist das offene Meer mit langem Sandstrand des Nachbarhotels, der zu langen Strandspaziergängen einlädt. Die Beach


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr großzügig und mit allem ausgestattet. Wir hatten eine tolle Suite mit zwei Balkonen, riesengroßem Badezimmer, Wohnraum und Schlafzimmer mit sehr bequemen Bett. Unser Zimmerboy Murad ist uns direkt ans Herz gewachsen mit seiner freundlichen und sehr zuvorkommenden Art.


Service

6.0

Wir haben schon viele Hotels besucht, doch so freundliches und herzliches Personal hatten wir noch nirgends. Vom Koch über Kellner und Rezeptionisten bis zu den Strandboys sind alle äußerst höflich und zuvorkommend und lesen einem jeden Wunsch von den Augen ab.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant mit Außenterrasse ist wunderbar ruhig und hat Charme. Es wirkt nicht wie die typischen All inclusive Speisehallen und war deshalb für uns genau das richtige. Das Essen war ausgezeichnet, gut gewürzt und sehr warm. Hier kann jeder was finden. Wer Abwechslung möchte kann sich in den unterschiedlichsten Themenrestaurants kostenlos einbuchen. Wir haben das Fischrestaurant besucht und für sehr gut befunden. Das Frühstück im Restaurant aubergine können wir sehr empfehlen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben nicht viel Freizeitangebot benötigt. Die Poolanlagen sind sehr gepflegt. Das Angebot des Bicycle sharing ist erfreulich und ermöglicht schnelle Fahrten zum Strand oder an der Marina entlang ins Schwesternhotel Al Fanar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

Dezember 2019

Sehr empfehlenswert - jederzeit wieder!

6.0/6

Sehr sauberes und ansprechendes Hotel. Das Personal total freundlich und entgegenkommend, das Essen einfach Top und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sehr empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Anfahrt vom Flughafen ca. 30 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suit. Top Ausgestattet. 2 Fernseher (nur 1 Deutscher Sender VOX) aber man hat hier ohnehin keine Zeit vor dem Fernseher zu sitzen. Kaffemaschinen (Tabs), Tee usw. Top Pflegeprodukte im Badebereich.


Service

6.0

Das Personal war sehr entgegenkommend und stets hilfsbereit. Englisch sowie Deutschsprachig.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Da eher ein kleines Hotel mit weniger Zimmer war der Poolbereich super, Fitness und Wellnesbereich ausreichend. Da alles im Hotel Fanara mit genützt werden konnte war es nicht störend, dass hier keine Entertainment sowie Animation geboten wurde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Dezember 2019

Traumurlaub in der Vorweihnachtszeit

6.0/6

Wir waren von diesem kleinen Hotel sehr begeistert. Sehr sauber, tolles abwechslungsreiches Essen, super freundliches Personal, für uns sehr wichtig: nicht überklimatisiert. Super war auch, dass man bei toller Aussicht auf die Marina in Ruhe draußen essen konnte. Das Ambiente war einfach traumhaft.


Umgebung

6.0

Unser kleines Hotel lag sehr schön ruhig, aber wir hatten viele Möglichkeiten, jeden Tag etwas Anderes zu machen. Wir konnten an 2 verschiedenen Lagunen baden, oder an 2 schönen Stränden am offenen Meer baden und lange Strandspaziergänge machen. Wir konnten auch in unserem Dine arround Fanar-Hotel essen und an der Strandbar gab es jeden Abend Lifemusik und Tanz. Das war klasse. Es wurden auch Ausflüge angeboten, um das Land kennen zu lernen. Für uns war das ein Traumurlaub.


Zimmer

6.0

Wir haben einmal das Zimmer gewechselt, da uns in der ersten Nacht die Klimaanlage auf dem Flur gestört hat. Das war aber überhaupt kein Problem. Die Zimmer waren sehr sauber mit einer gut einstellbaren Klimaanlage.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde uns sofort erfüllt. Der Safe war nicht einsatzbereit und wir brauchten noch ein paar zusätzliche Bügel. Innerhalb von ein paar Minuten kamen 2 verschiedene Servicemitarbeiter und haben Bügel gebracht und den Safe wieder einsatzbereit gemacht. So was haben wir noch nie erlebt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Man konnte auch im Fanar-Hotel essen. Haben wir auch einmal gemacht. Da gab es einen China Themenabend. Das Essen war auch sehr gut, aber die Atmosphäre hat uns nicht so gut gefallen, da der Speisesaal sehr groß war. Weiterhin konnte man ein Ala-Cart-Essen im Fischrestaurant bestellen. Da waren wir sogar zweimal, weil es so gut gefallen hat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment gab es im Fanar-Hotel, haben wir aber nicht genutzt. Am schönen kleinen Pool haben wir nur einmal gelegen, da wurde uns sogar Obst gebracht! Im anderen Hotel gab es ein gutes Yoga-Programm. Man konnte auch überall Fahrräder benutzen, die waren aber total verrostet. Trotzdem sind alle damit gefahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

Dezember 2019

Kleines Hotel, Superstrand

6.0/6

Kleines, gemütliches Hotel. Am Pool und Strand immer freie Liegen. Alles sehr gepflegt. Es wurde am Pool sogar Obst bis an die Liege gebracht. 👍😊


Umgebung

6.0

Transfer ca. 40 min.


Zimmer

6.0

Haben ein Zimmer-Upgrade bekommen. Alles sehr sauber und sehr gut ausgestattet. Reinigung durch Murad war stets hervorragend.


Service

6.0

Super nettes Personal an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Vielen Dank für die leckeren Speisen. Wir waren erfreut, dass es oft landestypische Gerichte gab. Das Personal war ausgesprochen freundlich !


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden Fahrräder bereit gestellt. Sehr nützlich, um die beiden Nachbarhotels zu erkunden. Animation gab es keine, was wir als sehr angenehm empfanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Dezember 2019

Wir bleiben fasziniert von Land und Leuten!

6.0/6

Hotel ist eher ein kleines, mit ca. 82 Zimmern, Suiten und Appartements, daher nicht so lärmend und laut in den öffentlichen Bereichen. Die Orientierung für Blinde und gehbehinderte top. Aufzug mit taktilen Punktschriftzeichen, Behindertentoilette, Schrägen zur Überbrückung der Treppen, also auch für Rollstuhlfahrer sehr gut geeignet. Strand wenige Gehminuten entfernt gelegen, Transport mit dem Elektrofahrzeug stets möglich.


Umgebung

5.0

Halbe Stunde vom Flughafen entfernt, wunderschön an einer Marina gelegen, schön zum Flanieren. Carmen, die deutsche Auswanderin, durften wir auch näher kennenlernen. Unter Salalah Blog - Leben im Oman - Home | Facebook ist dies stets möglich, wenn gewünscht. Mit ihr waren wir abseits der Wege und durften sehr viel Interessantes, Ungewöhnliches und Spannendes erleben. Es war ein Traum. So tauchten wir ein ins Land und hatten wunderbare Erlebnisse mit den Omanis. Liebenswerte Menschen mit viel Res


Zimmer

5.0

Ankunft im Hotel am frühen Morgen. Sehr herzlicher Empfang, durften umgehend unser Zimmer belegen. Ein sehr schönes, großes Zimmer mit Balkon. Viel Stauraum in den Schränken. Ordentlich und sauber, die Koffer konnten ausgepackt werden. Die begehbare Dusche bot ausreichend Platz, die Pflegeprodukte konnte man bedenkenlos nutzen, keine allergieauslösenden Stoffe. Wurde stets gründlich gereinigt, täglich Handtuchwechsel.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter der Rezeption sehr aufmerksam und hilfsbereit. Herr Osama und Herr Kareem kümmerten sich professionell um unsere Belange.Ein spitzenmäßiger Service in der Bedienung, zuvorkommend, aufmerksam und flink. Auffallend war hier, dass alle Mitarbeiter ein hohes Maß an Aufmerksamkeit rüberbrachten, ist doch sehr ungewöhnlich.


Gastronomie

6.0

Die gemütliche Außenterrasse lud zum Verweilen ein, herrliches, geschmackvolles Essen mit täglichem Grillangebot. Täglich vielfältiges Speisenangebot, Dinearound wird angeboten und ist eine tolle Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnesscenter ordentlich, Wellnessbereich vorhanden. Schöne Poolanlage mit gemütlichen Liegen und einer Bar zum Verweilen. Kein Entertainment.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elmo (41-45)

Dezember 2019

kleiner feines Hotel, mit Luft nach oben

4.0/6

kleiner aber feines Hotel, mit eigenem schönen Sandstrand, sehr gepflegte Anlage. Für Erholung gut geeignet, wir würden jedoch nächstes mal ein anderes Hotel buchen, da der "Verwöhnservice" doch etwas zu kurz kam, aber das ist unser individueller Anspruch. No Go sind Cocktails abends an der Bar in "Plastikbechern" und am Weihnachtsgaladinner "Pappbecher" und Plastikweingläser. Das sollte das hotel zwingend abstellen, da senkt das gesamte Niveau.


Umgebung

6.0

Tolles Land mit einwandfreiem Strand und Meer, sehr beeindruckende Natur. Toller Strand zum liegen aber auch zum laufen. Deolfine, Fische, Rochen, Papageie vieles mehr. Sehr beeindruckend. Da sWetter immer mit einem leichten Wind, so dass es sehr sehr angenehmn war.


Zimmer

3.0

Marina Suite sehr geräunig und sehr sauber, da gibt es wirklich nichts zu meckern. Aber leider ist ein "Abluftraum" genau Gegenüber, so dass der Lärm Tag und vor allem Nachts durch die geschlossene Tür zu hören ist. Von daher würden wir von einer Marina Suite (über dem Restaurant" dringend abraten.


Service

6.0

Sehr sehr guter Service, immer ein freundliches Wort und lächeln. Das hat uns sehr beeindruckt.


Gastronomie

6.0

Perfekt, wir waren nur im Buffet Restaurant und das war ausserordentlich gut. Ein ganz grosses Lob an die Köche und Kellner, vielen Dank. Das beste vom Hotel! Weihnachtsgaladinner mit Plastik und Pappbecher, viel zu wenig Tische war alles andere als organisiert, denke hier sollte das Management unbedingt besser aufgestellt werden. Die Servicekräfte waren mehr als benüht dieses Chaos "freundlich" zu regeln.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

C. Kaiser (56-60)

Dezember 2019

Ein bezauberndes Boutique-Hotel mit bestem Essen!

6.0/6

Die Suiten sind ausgezeichnet und das ganze Hotel ist sehr schön, glänzend sauber und alle Mitarbeiter sind sehr, sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (56-60)

November 2019

Tolles Hotel fuer einen erholsamen Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist ein gemuetliches und ruhiges Hotel. Essen ist sehr gut. Der Service an der Rezeption ist freundlich und zuvorkommend . Besonders freundlich ist Herr Noor. Auch die Servicekraefte im Restaurant, in der Bar und am Pool sind aufmerksam und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Zimmer gross und gut eingerichtet


Service

6.0

Immer freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, keine Wartezeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arno (61-65)

November 2019

Fuer Erholungssuchende und zum Entspannen top

6.0/6

Ein ruhiges Hotel ideal zum Entspannen. Die kleine Marina mit angrenzenden Geschaeften und Lokalen laedt zum Spaziergang ein. Sehr gutes Servicepersonal. Feine Kueche.


Umgebung

6.0

Nicht weit weg vom Flughafen. Mietwagen kann im Hotel oder beim Reiseagenten gebucht werden. Fahrzeuge sind alle Automatik. Das Fahren hier in der Umgebung ist einfach und problemlos. Relativ niedrige Verkehrsdichte auch in Salalah. Nicht alle Tankstellen nehmen Kreditkarten, deshalb OMR an Bankautomat ueber Kreditkarte oder in Wechselstuben in Salalah wechseln. Wasser- und Lufttemperaturen waren bei ca. 30 Grad Celsius. Gerade am Juweirah Beach war das Baden sehr angenehm, da dort wenig los


Zimmer

6.0

Wir waren zu Dritt und hatten ein Appartment mit 2 Schlafzimmern gebucht. Ausstattung sehr grosszuegig mit 2 Baedern/Toiletten, Kitchenette mit Kochstelle, Mikrowelle, Waschmaschine, Balkon, Klimaanlage, WLAN. Sehr gute Betten (Matratzen nicht zu hart und nicht durchgelegen).


Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal, ob im Restaurant, am Strand oder an der Reception. Vor allem Mr. NOOR am Front Desk war sehr entgegenkommend bezueglich late Checkout, da wir gegen Mitternacht zum Flughafen gebracht wurden.


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielfaeltig und sehr schmackhaft. Hygiene ist sehr gut und wir hatten keinerlei Probleme mit Unvertraeglichkeiten. Immer frisches knuspriges Brot; vor allem das Walnussbrot ist zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausser Mietwagen hatten wir kein Freizeitangebot genutzt. Schoener Pool vor allem in der Abendsonne empfehlenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (46-50)

November 2019

Schöner Urlaub

4.0/6

Sehr schönes Hotel , ideal für Paare zum entspannen. Sehr nettes Personal und gute Küche. Können es nur weiter empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simone (41-45)

November 2019

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Es war ein wirklich tolles Hotel. Wir waren sehr angetan von der Freundlichkeit der Mitarbeiter. Außerdem haben wir die Ruhe sehr genossen.


Umgebung

5.0

Wir sind etwa eine halbe Stunde zum Hotel gefahren. Die Ausflugsziele waren nahe gelegen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Es gab überhaupt nichts zu beanstanden während unseren gesamten Aufenthalts. Die Kellner waren zuvorkommend, das housekeeping war sehr aufmerksam, die Rezeption war immer präsent (besonderen Dank an Manoj, Mira, Shehan und Osama)


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lars (46-50)

November 2019

Urlaub wie man es sich wünscht

6.0/6

Sehr schōnes kleines Hotel, super Service, sehr nette Mitarbeiter ,Top Lage. Wir hatten den Premium Service, der herausragend war. Besonderer Dank an Olesya, Serkan und Milan.


Umgebung

6.0

Beste Lage im Oman....


Zimmer

6.0

Super moderne Suite, top eingerichtet, 2 Zimmer und ein sehr großes Bad. Zwei große Balkone, einer zum Sitzen und einer zum Liegen.


Service

6.0

Super nette Mitarbeiter, sehr bemüht und sehr hilfreich.


Gastronomie

6.0

Sehr viele verschiedene Restaurant mit unterschiedlichen Essen. Alle waren super klasse.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird alles geboten und es ist für jeden etwas dabei. Auch Wassersport wird reichlich geboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (26-30)

November 2019

Wunderschönes kleines Hotel am Traumstrand im Oman

6.0/6

Kleines aber feines Hotel, tolle Lage in der Marina. Schöne Zimmer, sehr gutes Essen, angemessene Poolanlage. Strand zu Fuß 2-3min, dafür ganz klein und für sich. Sehr gutes WLAN (Netflix & Co. kein Problem), Mietwagen & Ausflugsanbieter täglich verfügbar. Fitnessraum mit Kurzhanteln und Cardiogeräten, kleine Shops für Souvenirs & Sonnencreme etc. In der Marina weitere lokale Einkaufsangebote.


Umgebung

5.0

In der Wüste ist halt nicht viel... aber im Hinterland (Berge!) lässt sich toll Kultur & Land kennenlernen


Zimmer

6.0

Wunderschöne und saubere Zimmer, großer Balkon, modernes Bad, sehr gutes WLAN


Service

6.0

Freundliches Personal, zuvorkommend, schnell, tut alles um den Aufenthalt zum Genuss zu machen


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Buffet, wenig aber dafür sehr gute Varianten, immer mindestens zwei Live-Cooking Angebote, schöne Außenterasse, innen nicht so extrem heruntergekühlte Räume


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

November 2019

Schönes kleines Hotel zum entspannen

6.0/6

Nettes, kleines Hotel in Strandnähe. Super Service. Sehr schöne Anlage an der Marina. Sehr nettes Personal. Man fühlt sich sehr wohl.


Umgebung

6.0

Kurzer Fussweg zu einem kleinen ruhigen Strand mit Poolbar für Getränke und Snacks.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und geräumig.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Sehr schmackhaftes, immer wechselndes Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer es sportlich mag und nicht auf Animation verzichten möchte, kann das Fanarhotel nutzen. Es stehen Fahrräder bereit. Poolanlage war auch immer sauber und die Liegen sind super bequem.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

November 2019

schönes Boutiquehotel mit TOP Service

6.0/6

Ein ansprechendes und schönes Boutique-Hotel mit TOP Service und schmackhaftem, abwechslungsreichem Essen. Sehr sauber. Für Ruhesuchende. Durch die Mitbenutzung des Fanar Hotels ist es auch möglich aktiv zu sein, Sport zu treiben und an verschiedenen wechselnden Events teilzunhemen. Der Gast ist König!


Umgebung

5.0

Circa 30 Minuten Transfer vom Flughafen Salalah. Es werden mehrere Ausflüge in die Umgebung angeboten. Man kann abends an der Marina-Promenade schlendern. Nach Salalah-Stadt sind es ungefähr 25 Minuten Fahrt. Es befinden sich mehrere Strände unmittelbar beim Hotel, welche alle frei genutzt werden können.


Zimmer

6.0

Sehr großzügige, gepflegte und schöne gestaltete Zimmer mit viel Ablagefläche. Betten sind sehr bequem.


Service

6.0

Personal war sehr gut geschult und ist auf alle Bedürfnisse der Gäste sofort und zufriedenstellend eingegangen. Es wird sogar deutsch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Die Essensauswahl war vollkommen ausreichend und abwechslungsreich. Durch die Möglichkeit, dass man auch kostenfrei in mehreren A-la-Carte Restaurants essen kann, wird es nicht langweilig. Das kleine Hauptrestaurant bietet auch Aussenplätze zum Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnessstudio bietet mehrere Cardiogeräte, als auch Hantelgeräte an. Durch die Fensterfront bietet es eine schöne Atmosphäre. Es ist ein kleines Spa vorhanden mit mehreren Wellnessanwendungen. 2 Pools, einer davon Adults only und Infinity. Die Liegen am Pool und am Strand sind äußerst bequem und stylish. Animation/Entertainment befindet sich im Fanarhotel und kann jederzeit frei genutzt werden. Durch die Nutzung der kostenlosen Fahrräder oder der Golfcars, ist man in 3 Minuten beim Nachbarho


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

November 2019

Entspannung und Erholung sind hier gewährleistet.

6.0/6

Schönes kleines Hotel. Wer Entspannung und Ruhe sucht ist hier genau richtig. Der Service ist perfekt, das Essen sehr gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas Abseits von Salalah, vom Flughafen ca. 30 min, zusammen mit 2 anderen Hotels in der Havana Salalah. Dort kann man Abends gut spazieren gehen. Ansonsten gibt es in der näheren Umgebung nicht viel. Zu den Sehenswürdigkeiten kann man aber Ausflüge buchen. Der Strand ist etwa 500 m weit, gut zu Fuss oder mit den Fahrrad zu ereichen, wobei nicht immer Fahrräder zur Verfügung stehen. Der Standabschnitt liegt an der Lagune, dort ist das Merr ruhig um man kann gut Schwimmen. Zum


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standartzimmer, dass groß genug ist. Im Urlaub ist man ja die wenigste Zeit im Zimmer, da brauchen wir keine 100 m² wie zu Hause. Das Bad mit ebenerdiger Dusche war auch vollkommen ausreichend. Wir hatten Blick auf Pool und Meer, das einzigste was wir nicht hatten war ein Balkon. Das war bei der Buchung nicht richtig ersichtlich. Nachts war es sehr ruhig, so dass man gut schlafen konnte.


Service

6.0

Beim Service gibt es nicht viel sagen, alles war pefekt. Das gesamte Personal ist sehr bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Jeden Namen kan man nicht nennen alle sind gut, aber besonders im Restaurant möchten wir Hasan und Raj erwähnen, die jeden Wunsch erfüllt haben und am Strand Shohel, der gleich immer zur Stelle war, wenn Handtücher gebraucht wurden und Sumon von der Strandbar, der immer sehr freundlich war. Auch das Reinigungspersonal hat gute Arbeit geleistet. Also nochmal vielen Dank an alle,


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Immer etwas dabei für uns. Die Atmosphäre war sehr angenehm, kein Anstehen und die leeren Teller wurden schnell abgeräumt. Sicher ist das Angebot im Fanar-Hotel größer, sieht aber dort vielleicht auch nur so aus, da bei 500 Zmmern entsprechend mehr da stehen muss. Das Restaurant dort ist viel größer und gleicht somit einer Bahnhofshalle. Wir waren nur einmal dort Essen. Man kann verschiedene Restaurants auswählen, so dass man Abwechslung hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier gibt es nicht viel, wer das aber unbedingt braucht kann die Animation im Fanar-Hotel mit nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke und Frank (51-55)

November 2019

Urlaub im Oman

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön, eingebettet in die Marina. Sehr schön finden wir, dass man auch im Nachbarhotel alle gastronomischen Leistungen nutzen konnten. Die Qualität hier hat einen hohen Standard, man kann sich frei bewegen ohne irgendwelche Ängste haben zu müssen. Die Hotels sind sehr zu empfehlen, wir waren bereits im letzen Jahr im Nachbarhotel Rotana, welches 5Stene hat, jedoch finden wir das Juweira von der Anlage schöner. Wir werden im nächsten Jahr wieder kommen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 30 Minuten (abhängig von der Anzahl der anzufahrenden Hotels). Das Hotel ist wunderschön in die Marina eingebettet umgeben von externen Geschäften, Gaststätten, Cafés und Boutiquen. Man kann herrliche Spaziergänge machen. Die Anlage ist in eine Lagune eingebunden. Mit ganz viel Glück kann man auch die Delphine sehen. Es ist ein wahnsinniges Glücksgefühl diese super schönen Tiere erleben zu können.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön, sauber und von einem großzügigen Kleiderschrank ausgestattet. Das einzige was uns gestört hat, ist ein leichter unangenehmer Geruch der Klimaanlage. Wenn man jedoch die Balkontür öffnet lässt sich der Geruch schnell minimieren.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Es ist eine deutsche Reiseleitung vor Ort. Im Hotel selbst ist auch ein sehr sympathischer Manager Serkan. Er kümmert sich um alle Anliegen, sodass unser Aufenthalt um einiges bereichert wurde. Unser letzter Reiseleiter Mohamed hat uns auch in diesem Jahr wieder unzählig schöne Plätze gezeigt und uns den Oman wieder um einiges näher gebracht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann Fahrräder ausleihen um damit die Schönheit der Anlage zu erleben. Weiterhin gibt es ein großes Schachspiel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (41-45)

November 2019

Unvergesslicher Urlaub mit Freunden

6.0/6

Ein kleines ruhiges Hotel im mitten einer Künstlich angelegten kleinen Stadt. Kurze Anreise vom Flughafen. Allgemein sehr sehr saubere Anlage.


Umgebung

6.0

Am Rande von Salalah, diverse kleine Geschäfte und Wasseraktivitäten. 4 verschiedene Strandabschnitte. Entweder am offen Ozean oder in einer der angelegten Buchten. Zu sehen gibt es am Strand Delfine, verschiedene große Fische. Ein Tag hatten wir mal viele Quallen, die aber am nächsten Tag schon wieder weg waren.


Zimmer

6.0

Sehr große, geräumige, besonders saubere Zimmer! Dank unserem Zimmerboy Azmire!


Service

6.0

Freundliches, hilfsbereites Personal. Ohne den Anschein zu erwecken auf Trinkgeld zu bestehen!


Gastronomie

6.0

Kein anstehen um einen Tisch zu bekommen. Tägliches Lifecooking! Wechselnde Gerichte und diverse Mottoabende. Hervorragender Getränkeservice im Al Manar durch Manoj und seinem Team. Mittags an der Bechbar bekam man Burger/ Pizza/ Früchte/ Pommes... reichlich Getränkeauswahl ( zwischen 15.00-18.00 Uhr kein Alkohol). Auch in den Nachmittagsstunden bekamen wir kleine Snacks an der Bar oder in der Lobby. Am Abend kann man es sich an der Aussenbar gemütlich machen. Dort begrüßen ein sehr freundlich d


Sport & Unterhaltung

5.0

Diverse Wassersportangebote ( z.B. Jetski, Bananaboot, Delfinsafarie, Tauchen...) es gibt auch einen Tennisplatz und Spielplätze für Kinder. Wie auch einen Streichelzoo am Nachbarhotel Fanar, welches zu der Kette dazu gehört und dessen Angebote mit genutzt werden können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

November 2019

Besondere Urlaub am traumhaften Strand

6.0/6

Besonderes kleines familiäres Hotel . Das ganze Personal ist so freundlich und man kann sich in englisch gut mit allen verständigen .


Umgebung

6.0

Vom Flughafen fahrt man ca. 30/45 Minuten . Wir haben die langen Strände und das Meer genutzt und dadurch jeden Tag was neues erleben dürfen . Wir haben einen Ausflug mit der Banane aufs Meer gebucht um Delphine zu sehen . Das war ein Erlebnis . Doch die Delphine zeigen sich im Meer von ganz alleine . An einem anderen Tag haben Einheimische am Strand mit großen Netzen gefischt . Abends haben wir das Abendprogramm vom Hotel Fanar besucht .


Zimmer

6.0

Sehr groß und immer sauber dank unserem Zimmer Boy ISLAM


Service

6.0

Der Service war mehr als gut . Das ganze Personal war einfach toll aber MANOJ und SHEHAN möchten wir auf diesem Weg einfach nochmal danke sagen für den tollen Service


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und so lecker . Die Atmosphäre war sehr angenehm und ruhig


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools waren toll angelegt und sehr sauber . Wellness Bereich ( Massage /Fitnessraum ) war vorhanden wurde aber von uns nicht genutzt. Entertainment wurde an unserem Hotel nicht angeboten . Man konnte aber das Entertainment der umliegenden Hotels nutzen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rene und Martina (56-60)

November 2019

Ein sehr schöner Urlaub, in einem sehr guten Hotel

6.0/6

Mit 90 Zimmern ist es ein eher kleines Hotel. Dafür ist es aber wunderschön und direkt an der Marina gelegen. Das Hotel hat nirgends und in keinster Weise enttäuscht. Das Personal ist super freundlich.


Umgebung

6.0

In nur gut 30 Minuten ist man mit dem Bus vom Flughafen in Salalah direkt im Hotel. Das Hotel ist in Mitten einer Anlage gelegen, sehr ähnlich dem in El Gouna (Ägypten). Die ersten interessanten Ausflugsziele befinden sich in der Nähe.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Juwaira- Zimmer mit Terrasse und Blick auf die Marina,..ein Zimmer ohne Fehl und Tadel.


Service

6.0

Der Service,..für uns ohne Zweifel eines der Highlights. Für deutsche Verhältnisse Anfangs noch etwas gewöhnungsbedürftig, kann man sich mit der Zeit aber sehr schnell daran gewöhnen. Ein Riesenkompliment an alle Mitarbeiter,...besonders aber an Milad.


Gastronomie

6.0

Wer ins Restaurant kommt und ein 100 m langes Buffet erwartet, wird enttäuscht sein. Aber nach dem Motto "klein aber fein", bekommt man aber Morgens, Mittags und Abends, eine reichlich und abwechslungsreiche Auswahl an erlesenen und sehr gut schmeckenden Speisen serviert. Einzigartig an der Marina gelegen, konnte man gerade Abends, auch viele Leute aus den anderen (großen) Hotels begrüßen. Auch hier, ein Riesenkompliment an alle Service- Mitarbeiter,...besonders aber an Hassan.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das ist wirklich schwer zu beurteilen. Wir hatten weder die Fitness-, Wellness- oder Poolanlagen benutzt. Da sich aber zumindest während unseres Aufenhalts niemand beschwert hat, muss wohl alles gut gewesen sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (61-65)

November 2019

Das Hotel ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.

6.0/6

Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Hotel spitze. Ruhige Lage, sehr sauber. Klein und fein. Wir wollten uns erholen, ist gelungen .


Umgebung

6.0

An einen der schönsten Strände von Oman.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig, sauber und gemütlich.


Service

6.0

Hervorragend, man hatte den Eintruck alle Arbeiten gern hier.Wir waren sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Es war sehr abwechslungsreich. Das Fischrestourant kann man auch sehr empfehlen. Service sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeit und Vergnügen war für uns ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

November 2019

Mit Juweira die richtige Wahl getroffen!

5.0/6

Das kleinste Hotel in der gesamten Analge (Rotana Resort, Juweira, Fanar Hotel). Wer Ruhe sucht ist hier sehr gut aufgehoben. Das Essen ist sehr gut, die Zimmer sehr schön. Das Personal ist ganz besonders freundlich. Leider muss man feststellen, dass die gesamten Abwässer der Hotelanlage ungeklärt ins Meer geleitet werden. Geht man die Kaimauer vom Rotana Resort entlang, kann man dort getrocknete Toilettenpapier finden. Im Meer schwimmen die Fäkalien. Am schönen Laguna Beach (Rotana) riecht man die Abwässer. Wer im Meer baden möcht, sollte den Ocean Beach (Fanara Hotel) aufsuchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Meer, die Strände sind aber gut erreichbar. Der Transfer dauerte etwa 30 Minuten. Ein gebuchter Ausflug nach Salalah (1/2 Tag) ist zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Bekamen ein Upgrade auf eine Suite. Natürlich 6 Sonnen.


Service

6.0

Alles super!


Gastronomie

5.0

Die Auswahl der Speisen war zwar nicht sehr groß, aber alles wurde schmackhaft zubereitet. Auch jeden Tag wechselte das Hauptspeisenangebot. Auf der Terasse zu essen war immer möglich. Hier muss man leider feststellen, dass die Tische sehr einfach eingedeckt werden. Die Gesamtatmosphäre leidet etwas darunter.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage sehr schön. Leider am Abend keine Unterhaltung. Man kann aber die anderen Hotels aufsuchen. Fitness- und Wellnessangebot haben wir nicht genützt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidrun und Bernd (66-70)

November 2019

Prima Erholung in ruhiger und sauberer Umgebung.

6.0/6

Wir suchten Ruhe und haben sie gefunden. Das Hotel ist klein und fein. Wir wurden am frühen Morgen bei Ankunft an der Rezeption sehr herzlich von Karim empfangen und fühlten uns nach dem langen Flug schon gleich wie zu Hause.


Umgebung

6.0

Kurze Wege zum Indischen Ozean zum Baden. Ausflüge wurde genug angeboten. Lange Spaziergänge möglich.


Zimmer

6.0

Marina Suite. Shehan vom Room Service sorgte täglich für Sauberkeit und Ordnung in den Räumen. Er war immer freundlich, höflich und hilfsbereit und es gab nichts zu bemängeln.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Frage wurden gleich beantwortet.


Gastronomie

6.0

Ein besonderer Dank gilt dem Chefkoch mit seinen fleißigen Helfern, die täglich für schmackhaftes Essen sorgten, Manoj mit seinem Team im gemütlichen Speisesaal für die herzliche Bedienung sowie Murad, Fyraz und ihrem Team an der Bar, die uns täglich sehr gut von morgens bis abends mit Getränken versorgten. Sie waren uns gegenüber immer freundlich und gut gelaunt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vielen Dank auch an das sehr gute und nette Massageteam. Die Pools waren sehr sauber und ordentlich. Die flachen Liegen am Pool sind sehr bequem, jedoch für ältere Urlauber nachteilig beim Aufstehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

November 2019

angenehmer Urlaub

5.0/6

Sehr schönes ruhiges und angenehmes Hotel an der Marina, wir waren bereits im Januar sowie jetzt im November 2019 zu Gast in diesem Hotel, wir hatten das 2 Bedroom Apartment mit Blick auf die Marina. Hervorragender Service, gutes Essen angenehme Atmosphäre, Pool sowie Beach super, besonders hervorheben darf man das freundliche Service Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriela (56-60)

November 2019

Urlaub pur.

6.0/6

Wir waren im November 2019 das zweite Mal dort. Alles super, Zimmer toll, Essen prima, Murad ist der beste roomboy ever. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Immer wieder gerne.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

November 2019

Super erholent zum 3 ten male.

6.0/6

Weiter sehr gut... Kleine Schwächen die aber nicht abhalten wiederzukommen. Immer wie Urlaub bei Freunden. Sehr aufmerksames Personal das dort seit Jahren grossteils arbeitet.


Umgebung

6.0


Zimmer

5.0

Gross und sauber.


Service

5.0

Seltsam ist ein neuer Guest Realarion Manager.. Die einen Gäste werden 5 mal am Tag gefragt ob alles passt, andere nicht mal gegrüsst. Unter seiner Aufsicht werden Bewertungen an der Poolbar geschrieben... Das restliche Personal weiter unglaublich aufmerksam und zuvorkommend. Insbesondere Hr El Moumen Mohammed der oft die Eierstation morgens derart professionell führt und am Strand die Gäste verwöhnt mit seinen Kochkünsten.


Gastronomie

5.0

Leider wurden draussen einige Tische weggenommen. Wir lieben es draussen zu Essen was jedoch oft nicht möglich war. Das die Angestellten vom Nachbarhotel hier oft Essen ist auch nicht förderlich um draussen sitzen zu können.Während des Aufenthaltes war dieses Festival, das sehr anstrengend war. Mann musste erst ewig laufen bis man da war wo mann hin sollte. Viel zu wenig Plätze weshalb wir erst ewig warten mussten was schlecht ist mit Gehbehinderten, und die Speisen waren wie sonst. Sowas anbiet


Sport & Unterhaltung

5.0

Leider wird die Animaton im Hotel gegenüber in der Marina immer lauter, sodass mann Abends die Musik lange hörte. Es sind sehr vieleam Pool vom Nachbarhotel, so dass erstmals die Liegen ständig belegt waren... Ständig wurden auch Gäste des Nachbarhotels angekarrt und das Juweira umworben. Tags wie Abends.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Oktober 2019

Wohlfühlurlaub. Nur zu empfehlen!

6.0/6

Klein, fein und familiär. Wir wollten abschalten, keinen Rummel. Genau das richtige für uns. Vom Empfang bis zur Abreise war alles perfekt. Immer wieder gerne...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fritz (66-70)

Oktober 2019

Juweira : Wir kommen nächstes Frühjahr wieder !

6.0/6

Schon nach kurzer Zeit unseres Aufenthalts im Juweira war uns klar, dass wir definitiv die richtige Wahl getroffen hatten. Freundlicher Empfang - großes ,sauberes und ruhiges Zimmer . Der Eindruck bestätigte sich dann fortlaufend während unserer 2 Wochen Urlaub in allen Belangen.


Umgebung

5.0

Transfer ca 35 min ... das Juweira wurde als letztes Hotel angefahren. Rücktransfer im SUV dann nur 25 min. Es würde den Rahmen dieser Bewertung sprengen, würde ich alles aufzählen was es in der Umgebung an Ausflugszielen gab. Wir haben einen Mix von geführten Touren und Mietwagenfahrten geeinigt, und sind damit gut gefahren.


Zimmer

6.0

Wie schon erwähnt, da gab es nichts zu bemängeln! Ein kleiner Kritikpunkt sind die Klimaanlagen. Nach mehrmaligem Ausfall wurde unsere KA aber schnell repariert. Die Betten waren super , breit und mit guten Matratzen bestückt.


Service

6.0

Man kann der gesamten Crew nur Lob zollen. Hotelangestellte wie man sie sich nur wünschen kann. Freundlich,hilfsbereit und größtenteils kompetent. Schwierig da jemanden hervorzuheben, aber Manoj im Restaurant, Osama und Mira an der Rezeption, sowie Schohel am Strand waren echte Highlights.


Gastronomie

6.0

Auch hier uneingeschränkt 6 Sonnen. Man könnte es überschreiben : klein aber fein ! Obwohl die Möglichkeit zum Dine around bestand haben wir fast jeden Abend im Hauptrestaurant gegessen. Alle Speisen waren sehr lecker zubereitet. Meine Frau schwärmt jetzt noch von dem selbstgebackenen Walnußbrot!


Sport & Unterhaltung

4.0

Zur Poolanlage kann ich wenig sagen: wir waren immer am Strand. Entertainment gab es Gott sei dank nicht. Einer der Gründe warum wir das Juweira so schätzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

Oktober 2019

Super Relax-Urlaub in einem klasse Hotel!

6.0/6

Super Hotel zum relaxen! Sehr freundliche Mitarbeiter und gutes Essen. Sehr schöner Strand mit beruhigtem und wellenreifem Abschnitt. Rundum zufrieden! :-)


Umgebung

5.0

Ca. 30 min. zum Flughafen Salalah, kein Fluglärm zu hören. In direkter Umgebung befinden sich nur die beiden weiteren Hotels (Rotana + Fanar), die Marina und der Aquapark, welchen wir nicht besucht haben. Zum Hotel gehört ein eigener Strandabschnitt in der Lagune mit Beachbar. Dieser ist ca. 400-500m vom Hotel entfernt. Zusätzlich können die Strände der Nachbarhotels genutzt werden, welche zum offenen Meer liegen und zum Teil stärkeren Wellengang bieten. Wir waren von den Stränden begeistert: kl


Zimmer

6.0

Sehr schöne und geräumige Zimmer. Klimaanlage, Telefon, TV und kostenlosem Safe. Praktisch fanden wir die begehbare Dusche und das zusätzliche Wohnzimmer in der Suite. Empfehlen können wir Zimmer in der ersten oder zweiten Etage, da man von den Balkonen eine klasse Aussicht über die Marina oder zum Meer hat.


Service

6.0

Wir sind von den Mitarbeitern und dem Service begeistert. Durchweg freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Bei einem Problem im Zimmer wurde uns umgehend geholfen, aufgrund der späten Abholung bei der Rückreise konnten wir den Late-Check-Out nutzen. Hier möchten wir uns bei Noor und Osama von der Rezeption bedanken, klasse Job! Murad vom Housekeeping war ebenfalls super freundlich, hat unser Zimmer täglich gründlich gereinigt und immer wieder ein Handtuchtier hinterlassen :-) Den Service im R


Gastronomie

6.0

Im Hotel ein kleines, aber feines Restaurant, in dem immer genügend freie Tische zu finden waren. Gemütliche, lockere Atmosphäre. Für mehr Auswahl kann das Restaurant im Fanar Hotel genutzt werden. Dort ist es aufgrund der größeren Gästezahl etwas lauter und mehr los. Zusätzlich können 3 Spezialitätenrestaurants für das Abendessen gebucht werden. Wir waren von den gebotenen Speisen begeistert. Das Fleisch, egal ob Huhn, Rind oder Fisch war immer butterzart zubereitet und die Auswahl lies keine W


Sport & Unterhaltung

5.0

In beiden Hotels (Juwelier + Fanar) kann ein Fitnessraum + Wellness genutzt werden. Es wird Tennis, Tischtennis, Volleyball sowie diverse Wassersportarten angeboten. Ebenfalls können Fahrräder für die Erkundung der Umgebung ausgeliehen werden. Gepflegte Poolanlage im Juweira, die für die Hotelgröße mehr als ausreichend und sehr ruhig ist. Dazu hat auch Ali mit seiner zuvorkommenden Art beigetragen. Für einen größeren Pool kann die Anlage im Fanar genutzt werden. Entertainment wird nicht angebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melan (36-40)

Oktober 2019

traumhafter Urlaub

6.0/6

Ein sehr schönes kleineres Hotel mit 80 Zimmern, dementsprechend eher ruhig aber genau richtig zum Erholen. Das gesamte Team ist sehr freundlich und aufmerksam, es wird einem jeder Wunsch erfüllt. Besonders bedanken wir uns bei Noor von der Rezeption für seinen Einsatz.


Umgebung

6.0

ein traumhaft schöner Strand


Zimmer

6.0

großzügiges Zimmer mit großem Balkon und gemütlichem Bett


Service

6.0

Egal ob an der Poolbar, in den Restaurants oder am Strand, der Service war rundum perfekt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sowohl im Buffet Restaurant des Juweira als auch im Breakers des Hotel Fanar immer ein Genuss. Für alle die Fisch mögen sollten auch unbedingt in das Seafood Restaurant gehen, der Fisch ist köstlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

haben wir nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

Oktober 2019

Ein Urlaubsträumchen!😎

5.0/6

Kleines, sehr nettes Urlaubsdomizil ohne Schnickschnack, aber mit perfektem Service in allen Bereichen. Geräumige Zimmer, schöne, schnörkellose Pools, alles sehr sauber! Sehr gute Küche! Habe selten ein so zuvorkommendes, unaufdringliches Team erlebt!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

Oktober 2019

Beste Hotel in dieser Bucht

6.0/6

Das Hotel ist das kleinste, aber das beste Hotel von allen 3 in dieser groß angelegten Bucht. Für Leute die Ruhe und Entspannung suchen, würde ich nur dieses Hotel empfehlen, da die anderen Hotels mit mehr als 500 Zimmer anders ausgelegt sind.


Umgebung

5.0

Dadurch das dieses Hotel knapp 80 Zimmer hat ist alles sehr gut überschaubar.


Zimmer

6.0

Zimmer wurden jeden Tag perfekt sauber gemacht, es gabt nichts zu beanstanden.


Service

6.0

Das Personal konnte uns nach ein paar Tagen schon fast jeden Wunsch von der Lippe ablesen, sind alle super nett und sehr freundlich. Falls es mal ein kleineres Problem gegeben hatte, wurde es sofort behoben. Top Service, man sieht selten so freundliche Menschen.


Gastronomie

6.0

Überschaubares Buffet (5-6 Hauptspeisen), aber für jeden etwas dabei, man wird jedenfalls satt und das Essen war sehr lecker. Vor allem bei den Nachspeisen musste man sich ab und zu zügeln, da diese echt mega lecker sind. Man hat die Möglichkeit auch in andere Restaurants zu gehen wie z.B. in das Fischrestaurant, das ich nur jedem sehr empfehlen kann der frischen Fisch mag, wir waren dort insgesamt 3 mal Essen, mussten bei all Inklusive nichts bezahlten und es war super. Ebenfalls kann man au


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2019

Wunderschöner Urlaub in einem tollen Hotel

6.0/6

Wer Erholung und freundliches Personal mag der ist hier richtig. Eines der besten Hotels in dem wir je waren. Die Angestellten sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr groß und äußerst sauber.


Umgebung

6.0

Der Privatstrand ist nur wenige Meter entfernt. In Unmittelbarer Umgebung befinden sich ein paar Geschäfte und 2 weitere Hotels. Die Strände der Nachbarhotels können mitgenutzt werden. Ausflüge haben wir mit Anissa gemacht (siehe Feizeiangebote)


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartement mit 2 Schlafzimmer und 2 Bäder. Insgesamt über 120 qm groß. Jeder Raum individuell klimatisiert. Eine große voll ausgestattete Küche und ein sehr schönes Wohnzimmer. Die Betten waren sehr gut.


Service

6.0

Wirklich toller Service. Jeder ist bemüht diesen Urlaub unvergesslich zu machen. Anfragen werden prompt erledigt. Auch ein Medikament wurde sehr schnell besorgt.


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Essen. Im Hoteleigenen Restaurant viel Abwechslung und hohe Qualität. In jedem Fall das Fischrestaurant ausprobieren welches nur ein paar Schritte entfernt ist . In den beiden Nachbarhotels kann auch gegessen werden (Dine around).


Sport & Unterhaltung

5.0

Einen Wasserrutschenpark in der Nähe. Ausflüge können im Hotel gebucht werden, sind aber teuer. Wer eine deutschsprachige Tour machen möchte (egal ob nach Salala, die Berge, die Wüste oder vieles mehr) dem kann ich Anissa empfehlen info @nationaltours-oman.com. Sie organisiert private Touren auf denen man sehr viele interessante Informationen erhält.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ron (61-65)

Oktober 2019

Wir kommen gerne wieder

6.0/6

Es ist ein angenehm kleines Hotel ideal zur Entspannung. Wer Rambazamba sucht ist dort völlig falsch. Größtenteils waren Ältere vertreten, einige Paare mit Kleinkindern. Sicherlich auch deswegen,weil wir außerhalb der Ferienzeit dort waren. Es war herrlich entspannend genau so wie wir wollten.


Umgebung

5.0

An der Promenade gelegen bis zum Strand sind es etwa 200 Meter. Dort hat man die Wahl,den Hotelstrand zu nutzen-geschützt durch eine Mole kaum Wellen- oder rechts den Strand des Rotana-Hotels. Dort gab es öfter richtige Wellen. Wenn man die Mole bis zum Ende gelaufen ist gab es oft Delfine zu beobachten.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Upgrade auf eine Suite : 3.Etage Nr.314. Eigentlich viel zu groß. Ein großer Wohnraum mit Fernseher und Kapselmaschine, Schlafraum mit Fernseher und ein riesiges Bad mit Wanne,Dusche,WC und 2 Waschbecken. Vor Wohn- und Schlafraum je ein Balkon. Das Fernsehprogramm war nüscht. Braucht man aber auch nicht wirklich. Ein großes und sehr bequemes Bett, wir haben sehr gut geschlafen. Wie immer in Arabien habe ich auch diesmal zum Zähneputzen nur Flaschenwasser genutzt. Flaschenwasser w


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das beginnt beim Empfang, Osama und Karim sprechen deutsch und kümmern sich um irgendwelche Problemchen. Das setzt sich fort über den Service im Restaurant. Bestellungen bringen,Teller abräumen,Tische neu eindecken funktioniert alles. Man konnte sich aussuchen ob man drin oder draußen sitzen will. Es gab immer ausreichend Platz und keine Drängelei. Ein Koch stand immer bereit, morgens für die Zubereitung von Spiegel-oder Rührei mittags und


Gastronomie

6.0

Sehr gut. Obwohl es nur 80 Zimmer gibt war immer eine reichhaltige Auswahl vorhanden. Fisch,Fleisch,Geflügel und Pizza verschiedenster Machart immer im Angebot meist 2 Vorsuppen und viele Salate(saulecker) und Nachtisch und Eis.... Ca 30 Meter vom Hotel entfernt ist das Fischrestaurant dort waren wir aber nicht. Ebenso kann man die Restaurants im Fanar und im Rotana nutzen nach vorheriger Anmeldung. Wir haben nur "unser" Restaurant genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten entspannen,baden,schwimmen,spazieren gehen,massieren lassen(da haben wir gleich ein Paket gebucht sehr gut) und faulenzen.Alles erfüllt. Auf der einen Seite des Hotels gab es einen Pool nur für Erwachsene, auf der anderen einen Pool mit Kinderpool daneben. Fitessclub habe ich nicht genutzt.Etwas zu meckern habe ich auch: Die Liegen am Pool bestehen aus einem Holzgerüst mit dicker Auflage. Wenn man da einmal drauf liegt kommt man kaum wieder hoch. Der Reiseleiter war täglich nachmitt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Oktober 2019

Traumurlaub

6.0/6

Kleines, ruhiges Hotel direkt am Strand von Salalah. Sehr freundliches Personal und super Essen. Insgesamt war es ein sehr schöner Urlaub und wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 30min vom Flughafen entfernt. Um das Hotel herum gibt es nicht viel zu erleben, dazu müsste man wohl eher nach Salalah fahren. In jedem Fall empfehlenswert ist es aber einen Ausflug in die Berge zu machen, die Wüstensafari war sehr empfehlenswert. Entweder man bucht über den Reiseveranstalter, über private Anbieter (einfach an der Rezeption fragen) oder man lässt sich vom Taxi fahren, kostet alles in etwa gleich viel.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite gebucht, die einfach riesig war. 2 Balkone, 2 Fernseher, ein mega-großes Bad und Wohn- und Schlafzimmer. Sehr schön eingerichtet und alles in top Zustand.


Service

6.0

Besonders hervorzuheben ist definitiv der Service. Wir haben selten im Urlaub so freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter erlebt. An jeder Bar und in jedem Restaurant wurde einem jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Alle Getränke wurden zügig gebracht und innerhalb von 2 Tagen wussten die Kellner schon wer welches Getränk mag. Dabei war niemand aufdringlich, man hatte fast den Eindruck dass ihnen Trinkgeld schon unangenehm ist. Vielen Dank vor allem an Manoj und Taindooman aus dem Buffetrestau


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres Essen und für jeden etwas dabei. Im Hauptrestaurant gibt es abends immer 5-6 Hauptgerichte und Beilagen, dazu ein Vorspeisen-, Salat- und Nachspeisenbuffet. Alles war definitiv frisch und qualitativ hochwertig. Sehr zu empfehlen ist auch das Fischrestaurant im Juweira, hier gibt es täglich fangfrischen Fisch. Hierfür muss man reservieren, allerdings war dies unbegrenzt oft und ohne Aufpreis möglich. Wem das noch nicht genügt, der kann auch ins Fanar Hotel gehen, entweder im Hauptre


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben die Wüstensafari gebucht, ansonsten mehr Strandurlaub und Spaziergänge gemacht. Es lohnt sich aber mal den Steg entlang zu gehen, hier haben wir mehrfach Delfine beobachten können. Wer Glück hat, kann auch das Fischen der Einheimischen live miterleben, das war sehr beeindruckend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

gabriela (61-65)

Oktober 2019

Gerne wieder.

6.0/6

Wir fliegen jetzt bereits zum 3.Mal hin und waren bisher immer begeistert. Hat immer alles prima gepasst. Super Zimmer, aufmerksames Personal, gutes Essen, Sonne, Strand. Was will man mehr??


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maja (26-30)

September 2019

Erstklassiges Hotel mit Erholungsgarantie

6.0/6

Super sauberes, gemütliches Hotel zum Entspannen - für einen Badeurlaub genau das richtige! Das Essen ist erstklassig. Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und die Betten sehr bequem.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 30 min. vom Flughafen sowie vom Stadtzentrum von Salalah entfernt. Für Ausflüge eignet sich die Lage des Hotels gut. Wer Strandurlaub mag, kommt hier auf seine Kosten. ABER der Strand ist erst ab November nutzbar. Alternativ gibt es noch einen Lagunen-Strand, den man dann auch in der Zeit von Juni-Oktober nutzen kann. Das Hotel liegt in der Hawana-Marina. Wir hatten uns hiervon etwas mehr versprochen - die Marina ist sicherlich noch ausbaufähig. Fußläufig kann man nicht viel


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, hell eingerichtet und sauber. Es gibt einen großen Schrank sowie ausreichend Ablagemöglichkeiten. Das Badezimmer ist sehr modern, die Betten bequem. Man fühlt sich ab der Ankunft sofort wie Zuhause. Vom Balkon hatten wir einen tollen Blick auf die Marina.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr um unser Wohlergehen besorgt. Jeder Mitarbeiter war hilfsbereit und freundlich. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war spitzenmäßig. Wir waren schon öfter in Hotels mit 4 oder 5 Sternen, so gutes Essen wie im Juweira und im Fanar hatten wir jedoch bisher noch nie im Urlaub. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Jeden Tag gab es etwas anderes zu essen. Besonders gefallen hat uns die große Auswahl an Nachspeisen. Durch das Dine-Around-Angebot kann man die Gastronomie im Hotel Fanar mit nutzen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel wird keine Animation o. ä. angeboten. Für uns war das aber kein Problem. Es gibt einen Fitnessraum und einen Spa-Bereich. In der direkten Umgebung kann man fußläufig jedoch nicht viel unternehmen. Ausflüge haben wir über "Beautiful Salalah Tours" gebucht (nur englisch-sprachig).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (46-50)

September 2019

Unvergesslicher Urlaub in einem traumhaften Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit unglaublich freundlichem Personal und sehr gutem Essen ideal für Ruhesuchende wegen fehlender Animation.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat ca. 45 Minuten gedauert. Die Anlage besteht aus 3 Hotels, zu dem das Rotana- und das Fanar-Hotel gehören. Das Juweira-Hotel ist hiervon das Kleinste. Zum Strand muss man ca. 5 Minuten laufen oder sich mittels des Club-Cars (Golf-Caddy) hinfahren lassen. Dort steht eine kleine Badebucht zur Verfügung mit einer Beach-Bar und Handtuchservice. Nach Salalah sind es ca. 15min. dem Auto.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer mit Blick auf die Marina. Das Zimmer war sehr geräumig, ebenso das Bad und der Balkon. Es gab zwei grosse Schränke, in denen man die Wäsche sehr gut untergebracht hat. Ebenfalls war ein kostenloser Safe, ein Kühlschrank und ein Fernseher im Zimmer. Den Fernseher braucht man allerdings nicht wirklich, da es nur ein deutsches Programm gibt (VOX) und das nur mit verzerrten Bild und Ton. Hat uns aber nicht sonderlich gestört, da wir nicht zum Fernsehgucken in den Urlaub


Service

6.0

Der Service im Hotel ist einmalig. Egal ob an der Rezeption, im Restaurant, an der Bar oder die Reinigungskräfte: alle sind sehr freundlich und das nicht aufgesetzt sondern von Herzen. Bestimmte Personen möchten wir hier nicht explizit erwähnen, da wirklich JEDER freundlich war.


Gastronomie

6.0

Beim Essen gibt es nichts zu meckern. Hier findet jeder etwas. Beim Frühstück standen verschiedene hausgemachte Marmeladen zur Auswahl, eine Eier-Station, Pfannkuchen, Waffeln und Crepes. Frische Säfte, Kaffee und Tee. Beim Mittag- und Abendessen hatten wir das Glück, in der Vorsaison da gewesen zu sein. Daher wurde uns das Essen in den ersten Tagen A-La-Carte serviert, da nicht genügend Gäste für ein Buffett vorhanden waren. Das war etwas ganz Besonderes, da alles frisch zubereitet wurde. Das B


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet für Sportinteressierte einen Fitnessraum, man kann wohl gut in der Marina joggen gehen (haben wir zumindest beobachtet) und ich glaube auch einen Fahrradverleih. Zudem gibt es zwei Pools auf der Hotelanlage. Das haben wir jedoch alles nicht genutzt, uns ging es nur um Erholung und die hatten wir genug, da es keine Animation gibt, was wir sehr geschätzt haben. Um aber nicht nur am Strand zu liegen, haben wir 3 Ausflüge mit einem privaten Tourguide (Ali Tour Guide Salalah auf Fac


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

September 2019

Entspannung pur.

6.0/6

Tolles ruhiges Hotel optimal zum entspannen und dem Alltag zu entfliehen. Es ist verhältnismäßig klein aber der Service Freundlichkeit und Sauberkeit ist kaum zu überbieten.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage


Zimmer

6.0

Zimmer war perfekt auch die Aussieht auf die Marina geht nicht besser.


Service

6.0

Sevice Top Angestellte geben immer ihr bestes.


Gastronomie

6.0

Es gab verschiedene sorten Fleich und Fisch mit genügend Auswahl von Beilagen. Qualität top.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeit angebote gibt es im Hotel nicht viel, was wir auch gut fanden wir haben das Hotel zum entspannen ausgesucht. Es werden aber gute Ausflüge angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günther (61-65)

September 2019

Es hat alles gepasst

6.0/6

Wir haben in diesem Hotel einen wunderschönen und erholsamen Urlaub verbracht. Einen herzlichen Dank an das "gesamte" Servicepersonal, das unsere Wünsche teilweise von den Augen abgelesen hat und immer freundlich und hilfsbereit war. Zwei Mitarbeiter des Hauses möchte ich dennoch namentlich hervorheben. Herrn Sak, den Manager des Hotels, der uns beim ersten Frühstück begrüßt und nachgefragt hat, ob alles zu unserer Zufriedenheit sei. Wir bejahten, wiesen aber auf eine nicht verriegelbare Balkontüre im Zimmer in der 2. Etage hin. Als ich vormittags ins Zimmer kam, befanden sich am Tisch zwei Teller mit frischem Obst und köstlichen Mehlspeisen zusammen mit seiner Visitenkarte und die Balkontüre war bereits repariert worden. Und Herrn Noor von der Rezeption, der uns am vor Tag der Abreise, äusserst entgegengekommend, einen "late checkout" ermöglichte. Es hat einfach alles bis zum Schluss gepasst.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2019

Immer wieder...., da hier alles für uns passt.

6.0/6

Wir wollten Ruhe, wenig Action am Pool und individuelle Betreuung. UNd genau das haben wir auch gefunden. Waren jetzt schon zum dritten Mal im Juweira Boutique Hotel in Salalah im Oman. Die beiden Nachbar-Hotels Fanar und Rotana haben wir auch schon ausprobiert, aber das Juweira Boutique Hotel gefällt uns am besten. So schön ruhig und persönlich. Dadurch dass noch nicht so viel los war, gab es kein Buffet, sondern wir konnten uns à la carte aus einer Menükarte auswählen. Wenn wir doch mal Lust auf ein Buffet hatten, sind wir einfach rüber ins Fanar Hotel gegangen, in dem wir auch essen konnten. Das Essen von Chefkoch Medhat war ausgesprochen gut. Wir waren auch sehr gern an der Poolbar bei Shehan, der immer Fröhlichkeit ausstrahlt, sehr zuvorkommend ist und den wir schon von den letzten Aufenthalten her kannten. Auch die freundlichen Mitarbeiter im Restaurant waren immer sehr aufmerksam und haben versucht uns jeden Wunsch zu erfüllen, insbesondere möchte ich Manoj und Birendra hervorheben. Es ist super, dass wir mittlerweile schon sehr viele Mitarbeiter kennen, da diese sichtlich gerne in diesem Hotel arbeiten. Und das merkt man. Wir werden sehr gerne wiederkommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

JUERG (56-60)

September 2019

In die Jahre gekommen !!

3.0/6

Leider ist das Hotel in die Jahre gekommen.Das Essen war gut,aber die Auswahl eher mässig. Poulet,Poulet und nochmals Poulet.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ellen (51-55)

April 2019

Für uns ein toller Urlaub im schönem Hotel, prima

6.0/6

Sehr schönes und ruhiges Hotel, eine sehr angenehme Größe, alles ohne Hektik, Zimmer sind sehr geräumig, Klimaanlage müsste vielleicht mal gewartet werden, Restaurant sehr angenehme Größe, mit sehr aufmerksamen und zuvorkommend Personal, besonderer Dank an Manoj, Speisenauswahl fanden wir gut, die Köche immer mit guter Laune und bestrebt ihr Bestes zu geben. Die Pools fanden wir gut, waren dort aber sehr wenig weil wir den tollen Strand des Hotels, für uns eine kleine und ruhige Oase, entdeckt haben. Sumon und Ali gaben dort iht Bestes, auch das frisch zubereitete Essen dort, wenn auch nur Snacks, haben wir genossen, danke an die Köche. Für uns ein sehr schöner Urlaub in diesem Hotel ohne Animation mit viel Ruhe für uns.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen eine halbe Stunde, wenig Ausflugsziel in der Nähe, störte uns aber nicht.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer, Sanitärbereich, Kühlschrank, leider keine Minibar, Klimaanlage, müsste mal überholt werden, Fernseher, leider nur ein deutscher Sender, Obstkorb zur Begrüßung etwas dürftig mit nur drei Äpfeln. Haben uns trotzdem wohlgefühlt und gut geschlafen,Zimmer 109 vielleicht nicht so für alle geeignet, da Lobbybereich gleich anliegend


Service

6.0

Wir sagen danke an alle Bereiche, das gesamte Personal war bemüht uns einen tollen Urlaub zu ermöglichen, angefangen bei Fragen an der Rezeption, trotz Sprachbarrieren, gelang es immer uns bei Fragen zu helfen, Zimmer service sehr gut, Küchen und Restaurantpersonal aufmerksam und nett, danke für die Geburtstag überraschung, Sumon und Ali am Strand super


Gastronomie

6.0

Für uns eine gute und ausreichende Auswahl, besonders die Salate, dass Lamm klasse, hätten uns trotzdem noch mehr Nationalküche gewünscht. Das Restaurant haben wir geliebt, eine angenehme Größe, kein großer Geräuschpegel, toller Blick vom Tisch auf die Marina. Strandbar einfach super, Poolbar gut, Cocktails könnten dort etwas Kühler sein


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolbereich schön angelegt, aber etwas überholungsbedürftig, Bedienelemente für Düsen leider defek.Wellness vorhanden, aber nicht genutzt, Entertainment im Juweira keins, gerade deshalb hatten wir uns für dieses Hotel entschieden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

April 2019

„Karibik des Orients“ Stimmt - es war sehr schön!

6.0/6

Weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser und offene, gastfreundliche Menschen. Das Juweira Boutique Hotel ist ein tolles Hotel für Ruhesuchende. Hier werden fast alle Wünsche erfüllt.


Umgebung

6.0

Es liegt in der Marina und man hat vom Balkon eine wunderschöne Aussicht. Der Hoteleigene Strand (ca. 5 Minuten zu Fuß) liegt in einer sehr schönen Bucht und ist nur durch Steinfelsen vom offenen Meer getrennt. In der Marina gibt es kleine Geschäfte, auch einen Supermarkt und mehrere Restaurants. Wir haben eine Tour nach Salalah und in die Berge mit einem privaten einheimischen Fahrer, den wir vom Hotel empfohlen bekamen, gebucht. Auch eine Delfin-Bootstour haben wir gemacht - diese ist sehr zu


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im 2. OG mit Balkon. Die Einrichtung ist einfach aber schön. Das Bett war riesig mit vielen Kissen und sehr bequem. Das Zimmer wurde täglich gesäubert und wir waren sehr zufrieden.


Service

6.0

Alle, wirklich alle Hotelangestellten, waren sehr freundlich, hilfsbereit und grüßten immer mit einem lächeln.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hotel war gut und immer ausreichend. Es gab für jeden etwas. Besonders möchte ich das Frühstück hervorheben. Hier wurden durch die Köche alle Wünsche erfüllt. Wir waren einmal im Fischrestaurant und einmal im Nachbarhotel zu einem griechischen Abend essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel wurden keine Aktivitäten angeboten - was wir aber vorher wussten und deshalb auch hier gebucht hatten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

März 2019

Schönes Hotel mit exzellentem Service.

6.0/6

Ein sehr schönes, sauberes Hotel mit sehr gutem Service. Überwiegend deutsche Kunden. Saubere Zimmer, leckeres Essen.


Umgebung

5.0

Fünf Minuten bis zum Strand. Es gibt leider keine Busverbindung nach Salalah, man kann jedoch ein Auto mieten.


Zimmer

6.0

Sauber und groß.


Service

6.0

Exzellenter Service.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut. Empfehlenswert ist das Fischrestaurant As Sammak. Am letzten Abend gab es frisch gefangenen, gegrillten Thunfisch. War sehr sehr lecker! Der Wein ist für europäische Verhältnisse zwar recht teuer, aber man kann gute europäische Weine bestellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflug in die Sandwüste, Jebel-Safari, mit dem Boot zu den Delphinen, Sportangeln, Ausflug nach Salalah mit einem Besuch in der Moschee. Ich kann o.g. Aktivitäten uneingeschränkt empfehlen. Es gibt allerdings noch weitere Freizeitangebote, die ich nicht ausprobiert habe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oswald (56-60)

März 2019

Und wieder ein Volltreffer.

6.0/6

Super kleines Hotel mit perfektem Service. Nicht weit vom Strand, tolle große Zimmer, sehr gutes Essen. Alles sehre sauber und gepflegt. Pesronal sehr freundlich und bemüht jeden Wunsch zu erfüllen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Küche mit wechselnden Themen. Nach meiner Anmerkung dass es beim letzten Mal öffter frischgegrillten Fisch gab, wurde dieses in den Tagen darauf auch angeboten. Toll !!


Sport & Unterhaltung

3.0

Ist eben was zum entspannen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

GerAnd (51-55)

März 2019

Sehr schöne, saubere und freundliche Anlage

6.0/6

Das Hotel liegt zwischen dem Rotana und Fanar Hotel mit zwei kleineren Pools und einer Poolbar. Es hat hauptsächlich Suiten welche sehr groß und schön sind. Obwohl es in der Detailbeschreibung ein paar kleine negative Anmerkungen gibt, ist die Anlage sehr schön, sauber und das gesamte Personal super nett und freundlich. Durch die angrenzende größere Fanarhotel gibt es für jeden Urlauber etwas passendes - daher kann man das Hotel auf alle Fälle weiter empfehlen. Da das Juweira viel kleiner ist, bekommt man nicht so den Eindruck einer Massenabfertigung sondern eher mehr Ruhe und Gemütlichkeit.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Salalah ca. 30-45 Min. Fahrtzeit, das Hotel lieg in der künstlich angelegten Bucht. Zum hoteleigenen Strand geht man gemütlich ca. 10 Min, welcher klein, nett und sehr schön ist (ca. 25 Schirme und eine Strandbar). Das Wasser ist sehr ruhig, da der Strand in die künstlich angelegte Bucht geht. Alternativ kann man auf den zum Meer gerichteten endlos langen feinen SandStrand vom Rotanahotel (man kann aber als Juweiragast nichts konsumieren) gehen oder zu den feinen Sandstränden (2 kl


Zimmer

6.0

Anfangs würde uns eine Suite im 2.Obergeschoß zugewiesen, wo aber die durchgehend laufende überaus laute Klimaanlage am Dach für unmöglich war. Wir bekamen ohne große Probleme für die erste Nacht ein über 100 m2 größere Apartment und am nächsten Tag eine 90 m2 große ruhigere Suite mit Blick direkt in die Bucht und ins weit entfernte Meer - einfach super. Da am Abreisetag unser Transfer um 01:30 Uhr war, bekamen wir auch für die Letzte 1/2 Nacht ein neues großes Zimmer ( so wie es aussieht gibt e


Service

6.0

Da kann man nur sagen dass es freundlicher und hilfsbereiter nicht geht - auch hier Danke an das gesamte Personalteam.


Gastronomie

6.0

Im Juweira gibt es ein Buffet und ein Fischrestaurant und im Fanarhotel gibt es zwei Buffetrestaurants und zwei Restaurants mit Bedienung. Die Auswahl ist nicht so wie in manchen anderen großen AI Hotelanlagen, jedoch gibt es immer genug zum Essen. Meistens gibt es immer etwas mit Huhn, Lamm und Fisch, jedoch immer ausreichend. Da man gegen Voranmeldung auch in die Restaurants mit Bedienung gehen kann (bei AI ist alles dabei), ist die Abwechslung auch gegeben. Auch wenn es stimmt wie manchmal ge


Sport & Unterhaltung

4.0

Nachdem wir nur am Strand und zu späterer Stunde beim Pool waren, können wir nicht viel sonst sagen. Über die Pools kann man nichts negatives sagen. Das Fitnessstudio und der Wellness Bereich waren optisch nicht schlecht. Entertainment gab es nur im Fanarhotel, jedoch auch nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen