66%
3.4 / 6
Hotel
3.4
Zimmer
3.1
Service
3.7
Umgebung
4.9
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Piotr (31-35)

Juni 2019

Gutes und empfohlenes hotel

5.0/6

Ich war hier zum zweiten Mal wegen der sehr günstigen Lage und dem erschwinglichen Preis. Kann dieses Hotel für kurze Wochenendaufenthalte aufgrund der guten Erreichbarkeit empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

Mai 2019

Katastrophale Zimmer! Nie wieder!

1.0/6

Die Zimmer waren eine Katastrophe. Sehr sehr klein und die Betten sind fast zusammengebrochen. Das Personal war sehr unhöflich und hat uns nachweislich wichtige Post entwendet. Rechtliche Schritte wurden eingeleitet.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

April 2019

Akzeptables Hotel für einen kurzen Aufenthalt

4.0/6

Verkehrsgünstig gelegen, renovierungsbedürftig, aber akzeptabel. Für London preiswert, woanders wäre es zu teuer.


Umgebung

5.0

Zum Bahnhof Paddington sind es 10 Minuten und zur nächsten U-Bahn-Station Queensway 7 Minuten zu Fuß. Ein Pub ist gleich gegenüber. Nicht absolut zentral, aber verkehrsgünstig gelegen.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein sehr kleines Zimmer, das Doppelbett war sehr schmal. Falttür zur Toilette. Für einen kurzen Aufenthalt akzeptabel.


Service

4.0

Ein Service drängt sich nicht auf, aber das Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Februar 2019

Ganz ok aber muss nicht sein

3.0/6

Hotel ganz ok, leider der Sterne nicht wert. Teure Zimmer aber ist ja typisch für London. Sonnst alles ok . Aber komme nicht wieder


Umgebung

5.0

Gute Lage von london


Zimmer

3.0

Mittelmäßig für den Preis


Service

4.0

Ganz ok


Gastronomie

3.0

Nur Frühstück was nicht so gut war


Sport & Unterhaltung

Keine vom Hotel


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Piotr (31-35)

Januar 2019

Gutes und empfohlenes hotel

4.0/6

Einfaches und etwas überteuertes Hotel, aber in guter Lage. Gute aber eher einfache Zimmer. Freundliches Personal. In der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln und schönen Restaurants. Es gibt bessere Alternativen in London, aber für ein paar Nächte war es in Ordnung.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Catia (26-30)

Oktober 2018

Nettes und sauberes Hotel

5.0/6

Dieses Hotel ist eher ein bisschen ausserhalb des Zentrums, jedoch sehr gut erreichbar und für den Preis sehr toll. Zimmer sind sauber und warm. Frühstück war überraschend gut. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (26-30)

Januar 2018

Renovierungsbedürftiges Hotel

2.0/6

Das Hotel ist von außen Top, von innen Flop. In Deutschland vergleichbar mit einem 2-Sterne Hostel, wenn überhaupt. Alles ist in die Jahre gekommen.Um in die Stadt zu kommen war es super, liegt sehr zentral. Aber wie die Preise zu Stande kommen , für solch einen "Komfort" ist eigentlich unverständlich.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top.Besser geht es kaum. Nach 5 Minuten Laufweg ist die U-Bahn Station Bayswater zu erreichen. Von dort kommt man ganz leicht an jeden Punkt Londons.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind alt und der Boden knarrt wie eine Holzmanufraktur.Das Bad war alt und an mehreren Stellen kaputt.(Kacheln, Wanne,Fugen). TV hatte nur englische Programme. Die Zimmer waren so hellhörig, dass wir nachts, als unsere Zimmernachbarn zurück kamen, dachten, sie würden bei uns im Bett liegen.


Service

4.0

Das Personal ist sehr nett und man versteht bei genauem Hinhören auch ihren Dialekt. (kaum Briten als Personal)


Gastronomie

1.0

Die Gastronomie ist denke ich für England Standart. Die gebackene Bohnen und Bacon konnte man essen. Der Speisesaal sieht aus wie ein Saloon aus einem Western Film, die Möbel und die Einrichtung sind aus den 70ern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

Juli 2017

Außen hui, innen Pfui. Eine einzige Enttäuschung.

2.0/6

Hotel im viktorianischen Stil, gute gelegen in der City of Westminster. Der schöne Eindruck des Gebäudes von außen täuscht, der Schock kam beim betreten des Zimmers. Ein sehr kleiner Raum, kaum größer als eine Besenkammer, mit einem noch kleineren Bett. Und das noch für einen unverschämt hohen Preis.....aus meiner Sicht völlig unakzeptabel. Definitiv keine Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Die Lage ist das einzig gute an dem Hotel. Stationen der London Underground nach einem kurzen Fußweg zu erreichen, Paddington Station ebenso. Ein an sich idealer Ausgabgspunkt für ausgedehnte Sightseeing-Touren.


Zimmer

2.0

Sehr kleines Zimmer, hier wird ein 120 cm breites Bett als Doppelbett bzw. Doppelzimmer verkauft - zum Glück waren wir nicht übergewichtig. Das Mobiliar ist alt, etwas verwohnt und das Zimmer ist winzig klein und etwas verwinkelt. Zu zweit viel zu klein, man steht sich ständig gegenseitig im Weg. Für die elektrische Energie benötigt man Adapterstecker. Das Bad weist einige Sauberkeitsdefizite auf, das Wasserdruck aus Dusche und Wasserhahn ist sehr gering, so dass man Schwierigkeiten hat, sic


Service

4.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren freundlich und zuvorkommend. Die Reinigung der Zimmer allerdings ist verbesserungsfähig.


Gastronomie

2.0

Einfaches Frühstück mit für die Preisklasse dürftigen Auswahl an Speisen. Die Butter nicht gekühlt, so dass einem schon beim öffnen der Verpackung flüssiges Fett entgegenläuft. Igitt.... Das Buffet wird nicht zeitnah aufgefüllt, so dass ständig irgendwas fehlte, egal ob das Brötchen waren (gabs schon ab 9 Uhr nicht mehr) oder auch mal Teller fehlten.....usw. Die Eierspeise (es gar nur eine) geschmacklos, die Würstchen teilweise nicht durchgegart....also ich habe selten schlechter gefrühstückt


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Antonia (31-35)

Dezember 2016

Lage hui, Hotel pfui

3.0/6

Sie 4*Sterne hat das Hotel wahrscheinlich nur wegen der Lage bekommen. Der Service geht einigermaßen.Die Zimmer sind eine Zumutung. Es ist ein Nichtraucherhotel. Diese Regelung gilt wahrscheinlich nicht für alle-es stank jeden Tag auf dem Flur nach Rauch.


Umgebung

6.0

Die Lage ist das Einzige, was an diesem Hotel gut ist. In einer Seitenstraße, dennoch sehr zentral und nah am Hyde-Park gelegen. Mehrere Metrostationen sind fußläufig erreichbar.


Zimmer

2.0

Wir haben ein DZ Basic gebucht.Mit 8qm ist es eher eine Besenkammer, aber zum Schlafen sollte es reichen,wenn denn das Bett groß genug wäre. Ca. 1,88x 1,25cm- man muss schon schlank sein,um zu zweit reinzupassen.Und wir hatten nur eine Decke, dafür vier Kopfkissen.Auf Nachfrage hieß es erst es gibt keine weitere Decke.Dann wurde doch eine gebracht.Für zwei ist das Zimmer viel zu eng,wir sind uns ständig in die Quere gekommen;sehr hellhörig;die Möbeln alt und abgenutzt.Das Bad ging von der Größe.


Service

3.0

An der Rezeption und im Restaurant war der Service in Ordnung.Die Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt, schmutzige Tassen wurden übersehen.


Gastronomie

3.0

Sehr kleine Auswahl am Frühstücksbuffet, jeden Tag das gleiche.Geschmacklich aber ok. Gut fand ich die Früchte zum Frühstück und einen Äpfelkorb im Foyer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Dezember 2016

Für 1-2 Nächte geht es gerade so

3.0/6

Liegt sehr gut am Hydepark, vieles zu Fuß erreichbar, Bus in der nähe. 3 Bett Zimmer (mit Kind 10 Jahre) winzig, Boden schief, Schränke vorhanden aber nur für Sachen zum Aufhängen. Bad so was von klein, Wasser kommt aus einer Gießkanne schneller und mehr


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juli 2016

Für ein Wochende reicht's gerade.

3.0/6

Hotel im viktorianischen Stil in einer ruhigen Seitenstrasse 200 m vom Hyde-Park. Sehr kleine Zimmer.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich 200m vom Hyde-Park (ideal für Jogger). Eine gut frequentierte Bushaltestelle ist 150m, die U-Bahnstation Queensway ca. 500m entfernt. Es liegt in einer ruhigen Seitenstrasse. Ein netter Pub und ein grieschiches Restaurant sind in der Nähe.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Zimmer mit einem Dopplebett. Achtung: Diese Zimmer sind wirklich extrem klein (8qm), das Bett ebenfalls. Die anderen Zimmer sollten laut Evakuierungsplan vermutlich etwas größer sein. Das Bad war ebenfalls sehr klein, aber funktionell und damit ausreichend. Insgesamt war das Zimmer recht sauber. Das Zimmer hatte eine Klimaanlage, die allerdings im ganzen Haus defekt war. Da wurde es bei 30 Grad Aussentemparatur schon recht heiss. Als Ersatz gab es einen Deckenventilator und einen


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Wir nur haben im Hotel gefrühstückt. Das Buffet war groß und lecker. Es war im Hotelpreis inkludiert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel gibt es einen kleinen Innenpool. Das Waser war warm, vermutluch auch durch die hohen Aussentemperaturen. Daneben ist noch eine kleine Sauna. Beides war recht sauber und nicht sonderlich hoch frequentiert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wi (19-25)

März 2016

Für Kurzurlaub absolut zu empfehlen!!!

4.7/6

Die Zimmer sind zwar klein, aber sauber und funktionell. Der größte Pluspunkt dieses Hotels ist das sehr gute Frühstücksbüffet. Außerdem sehr schön ist die Möglichkeit nach einem langen Tag mit vielen Kilometern zu Fuß ein paar Bahnen im Hotelpool zu drehen. Der Pool ist warm und sauber. Jederzeit wieder dieses Hotel und seine zentrale Lage....


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

David (19-25)

Oktober 2015

Das Hotel ist absolut zu empfehlen!

5.0/6

Für einen Kurzurlaub durchaus zu empfehlen. Die Lage ist nicht absolut zentral, aber für eine Stadtbesichtigung sehr gut geeignet. Das Frühstück war gut und es gab eine Auswahl an warmen und kalten Speisen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

Juni 2015

Teurer mangelhafter Schlafplatz !

3.3/6

In Deutschland hätte dieses Hotel nur mit Mühe 2 Sterne verdient. Von außen gesehen tolles Haus, victorianischer Stil und wie alle Gebäude in der Gegend gut weiß getüncht. Lage toll, keine 5min Fussweg zum Hydepark und 2 Minuten länger zur Tube. Personal ist echt freundlich und auch hilfsbereit. So klappte auch die Kofferverwahrung vorm einchecken und auch bei der Abreise sehr gut. Schon in der Lobby merkte man den abgewohnten dumpfen englischen Charme.Ab ins Zimmer - Schock! Ok, alle schreiben hier kleine Zimmer - klein wars net. Es war winzig. Und dafür 200eus die Nacht? Halleluja! Man hatte Probleme sein Klamotten abzulegen. Aber wir wollen ja nicht jammern. Dämmung ist wirklich mies. Zumal das Zimmer auch das 1. nach der Schwingtür zu Lobby war. Diese hörte man auch jedesmal sehr deutlich. Fenster zum "Innenhof" konnte man kippen. Aber keine gute Idee da die Lüftung im Innenhof sehr laut ist und man alle 3 Minute die Tube hört. Klimaanlage funktionierte aber. TV war da, und englische Programme zu hauf. Das Bad jedoch ist ne mittlere Katastrophe !!! Alt ist noch geschönt. Alte Badewanne, modderiger Vorhang und Verarbeitung sehr ungenau. Rundum alles rum! Adapter-Stecker für Steckdosen sind notwenig! Frühstück war soweit ok. Kaffee gibt es aus 2 Automaten, wobei 1 immer außer Betrieb war. Speisen waren ok, nur das Rührei kann man weglassen (garantiert aus Pulver gemacht). Personal immer sehr aufmerksam und freundlich. Wir waren nur zum schlafen dort, London musste ja entdeckt werden. Daher ist es als Schlafstätte, auch wenn direkt am Hydepark, total überteuert! Also für den Preis nicht noch einmal dahin.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

M (26-30)

April 2015

Für ein Stadthotel ok.

2.0/6

Super nahe an der Innenstadt. Frühstück ist in büffetform aber sehr wenig Auswahl. Zimmer gleichen einer schlechten Jugendherberge. Der Boden ist so schräg, dass unter der Eingangstür ein so großer Svhlitz ist, dass man eine Decke davor legen muss. Zimmer sehr klein. Obwohl wir nicht das kleinste Zimmer hatten und extra einen Aufpreis gezahlt haben. Naja, für ein Hotel das so nahe an der Innenstadt liegt, nimmt man das mal 5 Tage in Kauf. Es ist akzeptabel aber "gut" ist etwas anderes.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Freyja Melhorn (26-30)

Januar 2014

Kleines aber feines Stadthotel

4.8/6

Typisches Stadthotel mit (sehr) kleinen aber sauberen Zimmern - für einen kurzen Business Trip, wo das Hotel sowieso nur als Schlafmöglichkeit genutzt wird, absolut in Ordnung. Längere Aufenthalte im Hotel bei einer Zimmergröße von 12m² inklusive Badezimmer (bei einem EZ) kann ich aber nicht empfehlen. ;) Liegt Nahe der Paddington Station daher super kurzer Transfer zum Heathrow Airport. Frühstück war überraschend vielfältig und sehr lecker - alles in allem empfehlenswert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (56-60)

Juni 2013

Einmal und nicht wieder

3.2/6

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht aber als wir unser Zimmer bekamen glaubten wir es sei eine Abstellkammer. Das Zimmer hatte unserer Meinung nach keine 10m2. Badezimmer konnte man sich nicht einmal umdrehen. Brauseschlauch kaputt. Die Türen schepperten und man glaubte immer es kommt jemand bei der Tür herein. Also mit den abgebildeten Bilder laut Hotelbeschreibung keine Ähnlichkeit.


Umgebung

5.0

Lage war eigentlich sehr gut. Wir würden sagen "zentral"


Zimmer

1.0

Doppelzimmer wie eine Abstellkammer. Wir konnten uns zu zweit nicht einmal im Zimmer aufhalten, da mußte sich einer immer auf das bette setzen. Die Breite des Bettes war kein 140cm. TV gab es keinen einzigen deutschsprechenden Sender.


Service

3.0

Freundlichkeit könnte besser sein. Zimmereinigung im Durchschnitt. Bei 4 Nächte wurden die Handtücher einmal getauscht.


Gastronomie

5.0

Es gab nur Frühstück und das war "ausreichend"


Sport & Unterhaltung

3.0

In derSchwimmhalle gab es nur zwei Liegen und die Reinigung des Pools könnte auch öfters sein. Ich glaube nicht das der schwarze Rand zum schwimmen einladet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Renzo Joao (26-30)

Juni 2013

Zentral und Gut

6.0/6

Das Hotel ist gut, London ist eine sehr Teure Stadt, daher der Preis für das Hotel war in angemessen, sehr Zentral, und einfach zu erreichen, sauber, große des Zimmers auch in Ordnung.. also, ganz tolles Aufenhalt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

November 2012

Ideales Haus zur Städtereise

3.9/6

Nettes Hotel im Zentrum Londons mit bester U-Bahnanbindung - District und Circle,sowie Central line mit unmittelbarer Hyde -Park Nähe


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2012

Wer miserabllen Service liebt ist hier richtig

2.2/6

Das Gebäude und die Lage sind sehr gut Ich hatte noxh nie ein Hotel bei dem der Service so mies war. Man har als Gast ständig das Gefühl nicht willkommen zu sein. Das Personal spricht kaum Englisch (rspanischer Eigentümer und Personal ausschließlich spanisch und osteuropäisch) Schmutzige Handtücher und Bettwäsche wurde nicht gewechselt, das REinigungspersonal lässt einen nicht ins Zimmer (14.00 nachmittags) und hält es weder für nötig oder sich dafür zu entschuldigen. Den Kaffe muß man sich aus einer veralteteten Maschine selbst ziehen., was für ein Hotel dieser Kategorie absolut inakzeptabel ist. Die Teebeutel im Zimmer wurden nichr aufgefüllt und die Tasse einfach entfernt und nicht wieder zurückgebracht. Ich kann nur jedem raten diese Hotel zu meiden, es sei den die Person spricht spanisch.


Umgebung

6.0

optimal, sehr staftnah, ca. 2 Meile vom Bahnhof Paddington entfernt (Haltepunkt Heathrowexpress)


Zimmer

1.0

Zimmer insgesamt ok und schön, wird aber bei der miserablen Reinigung nicht lange so bleiben


Service

1.0

der schlechteste den ich je erfahren habe


Gastronomie

2.0

unvollständiges englisches Frühstück, Kaffee+Saft aus dem Automat


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool ok, aber Treppe sehr wackelig


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Selma (19-25)

August 2012

Grossartige Lage für Städtereisende!

4.9/6

die angestellten an der rezeption waren sehr freundlich, auf meine wünsche wurde sehr gut eingegangen. adapter für die englische steckdose habe ich auch an der rezeption bekommen. das hotel wirkt von aussen sehr edel, ich hatte ein kleines einzelzimmer; es war sehr schmal aber praktisch eingerichtet und genügte vollkommen. im badezimmer hatte es sehr wenig platz um pflegeprodukte etc. hinzustellen und es kam sehr wenig wasser aus dem duschkopf, der auch ständig tropfte - ich glaube der war auch sehr verkalkt. der fernseher war sehr klein, einziger deutscher kanal war RTL, was aber auch völlig ok für mich war. man hat gratis WiFi für laptop/handy mit individuellen log-in daten was gut und schnell funktionierte bei mir, was ein bisschen störend war ist dass die verbindung nach einer weile abbricht wenn man eine weile nichts macht. die putzfrau hat sehr gründlich geputzt und ich konnte auch wertgegenstände wie laptop, kamera und markensachen und bargeld rumliegen lassen. es ist ca. 3-4 mal vorgekommen dass meine karte nicht mehr funktioniert hat, dann musste ich sie schnell an der rezeption neu programmieren lassen, was sehr schnell ging aber trotzdem nervig war. die wände sind sehr dünn, man hört es sehr laut wenn jemand türen auffschliesst/zuschlägt. die U-Bahn konnte man glaube ich auch hören, was mich aber überhaupt nicht gestört hat. in der umgebung gibt es viele einkaufsmöglichkeiten für lebensmittel/snacks etc. es gibt einen Spar, tankstelle und ein paar andere läden gleich in der nähe, direkt neben dem hotel gibt es noch 3-4 andere kleine imbiss/supermärkte die sehr lange geöffnet haben, einer hat immer sehr lange auf ca. bis 2 uhr morgens was sehr praktisch für mich war. vom hotel aus ist man in wenigen gehminuten an der Queensway U-Bahn station, auch Bayswater ist ganz in der nähe uns Bus stationen Marble Arch/Lancaster Gate sind auch direkt in der nähe vom hotel. die lage war für mich das wichtigste, was ich bei diesem hotel ideal empfand. vorallem ist es ja nicht einfach ein gutes zentrales hotel in London zu finden! wer zum flughafen Heathrow reist kann ein taxi zum hotel für ca. 60 £ nehmen oder mit dem Heathrow Express Zug zum Bahnhof Paddington Station nehmen, das ticket ist ca. 18 £ und dort ein Taxi zum hotel für ca. 5 £ nehmen. insgesamt hatte ich einen sehr angenehmen aufenthalt im hotel Henry und würde es empfehlen für Leute die keine grossen luxusansprüche an die zimmer haben und eher viel unterwegs sind; nicht vorhaben viel zeit im hotel zu verbringen. ich würde wieder in dieses hotel gehen. :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Naemi (19-25)

September 2010

Auch nicht für Kurzurlauber zu empfehlen!

3.2/6

Die Zimmer sind extrem klein. Die Dusche war defekt, da bekamen wir ein anderes noch kleineres Zimmer, und auch da war die Dusche nicht zu gebrauchen, es ging dann irgendwie doch, jedoch kommt dabei keine Gemütlichkeit auf. Für unsere Umstände gab es auch keine Entschuldigung oder Dergleichen, was für mich das Mindeste gewesen wäre. Der Fernseher im 1. Zimmer funktionierte, es war leider kein deutschsprachiger Sender zu empfangen. Das wäre ja noch nicht so schlimm gewesen, jedoch als wir in das 2. Zimmer umziehen mussten kam auf dem TV kein einziger Sender mehr störungsfrei rein. In diesem Mini-Zimmer kann man kaum aneinander vorbei gehen, so eng ist es dort drin. Ein weiters Manko ist es, dass es in der Nähe des Hotels keine Bar/Pub gibt. So müsste man wieder umständlich per U-Bahn oder Bus ins Zentrum fahren und bis man da ist vergeht einem die Lust auf einen Drink. Uns ist auch aufgefallen, dass das Hotel praktisch nur spanische Gäste hatte, das Personal sprach auch fliessend Spanisch. Wir fühlten uns jedoch als Nichtspanier etwas benachteiligt und erst mit zweiter Priorität behandelt/bedient. Das einzige Positive war für uns das Frühstück, es war sehr lecker und es gab auch genügend Auswahl, sowie frisches Obst. Zudem waren die Matratzen bequem, sodass wir wenigstens gut schlafen konnten, obwohl die ganze Nacht hindurch Züge am Haus vorbei gefahren sind. Wir würden das Hotel sicherlich nie mehr buchen und empfehlen es auch niemandem weiter!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Naruk (26-30)

Juni 2010

Nie wieder dieses Hotel

3.0/6

Das Hotel macht schon von aussen einen schmuddeligen Eindruck, vielleicht wäre es mal wieder an der Zeit für einen Neuanstrich. Die Lobby an sich macht einen netten Eindruck aber bei genauerem hinsehen fallen schon einige Dinge ins Auge. z.B.: der Teppich in der Lobby ist ausgetretten und fleckig. Daneben steht sowas wie eine Sofaecke, bei der man denkt man wäre auf dem Möbelmarkt. Die Sofas sehen alle anders aus und sind von 1900Zwieback. Den Hotellift benuzte ich nur am ersten Tag. Dabei hab ich fast 5 Minuten gebraucht um in den ersten Stock zu gelangen.


Umgebung

5.0

Zur Lage kann ich mich wirklich nur positiv äussern. Zur nächsten U-Bahn braucht man nur wenige Minuten. Ansonsten alles wichtige in der Nähe wie, z.B.: Postkasten, Supermarkt usw.....


Zimmer

3.0

Die Zimmer im Hotel Henry VIII sind ja wohl eher eine Lachnummer. Ein Fernseher auf dem ganze 7 Kanäle gelaufen sind nur einer in Deutsch und der war ohne Ton und schwarz weiss. Die Möbel waren alle beschädigt und in einem Zustand wie man sie nur auf der Müllhalde antrifft. Die Klimaanlage war nur an die Wand geschraubt mit einem Zettel der besagte "das die Anlage nicht Funktioniert aber das man hoffe diesen Service in baldiger Zukunft anbieten zu können". Im Bad war der Handtuchhalter aus der


Service

3.0

Der Service im Hotel ist schlecht zu bewerten. Anfangs schon freundlich aber durch fehlende Deutschkenntnisse und meine fehlenden Englischkenntnisse kam es schnell zu Hand und Fuss Gesprächen die das Personal wohl ganz schnell entnervt hatten. Die Zimmerreinigung ist unter aller Kanone. Scheinbar wird erst gereinigt wenn Trinkgeld auf dem Tisch bereitliegt. Handtuchwechsel klappte reibungslos.


Gastronomie

3.0

Also das Frühstück war wohl sehr Englisch. Die typischen Speisen, wie Bohnen und Würstchen. Für einen Deutschen wohl eher nichts. Es blieben dann noch eine Wurstplatte mit 3 Sorten Wurst und eine Käseauswahl die sich auf 2 Sorten beschränkte. Am ersten Tag noch ganz OK, aber nach 4 Tagen immer dasselbe, wünscht man sich lieber zu MCDonalds frühstücken zu gehen. Auch im Frühstücksraum im Keller, (keine Fenster), liess die Hygiene zu wünschen übrig, Der Boden sah aus als wäre er mit dem Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

Januar 2010

Für kurzen Stadtausflug nach London ok

3.9/6

Das Hotel liegt in der Nähe von 2 U-Bahn Stationen ( 7 Minuten zu Fuß ) und deshalb kann man das Zentrum von London bequem und leicht erreichen. Im Hotel befinden sich 2 Computer wo man gratis surfen kann, super. Die Mädchen an der Reception waren immer sehr freundlich und hilfsbereit, der Herr Abends etwas weniger, wie man auch schon in anderen Bewertungen & Portalen lesen konnte. Das Zimmer war für einen 4 Tagesausflug okay, das Bad nicht sonderlich groß. Zudem waren im Bad Fliesen und Badewanne an einigen Ecken sehr zerstört. Die leeren Duschgels wurden aus der Badewanne alle 4 Tage nicht entfernt. Handtuchwechsel war hingegen okay. Der einzig deutsche Sender im Tv funktionierte nur schwarz weiß und ohne Ton. Frühstücksbuffet ist nicht besonderes, aber okay. Man kann das Hotel jungen Leuten die keinen Luxus suchen, gerne in der Nähe vom Zentrum sind und trotzdem in keine Jugendherberge gehen wollen gerne weiterfempehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (46-50)

Juli 2009

Gutes solides Hotel in schöner Lage

4.9/6

Das Henry VIII liegt in einer ruhigen Seitenstrasse am Kensington Garden und ist einen Katzensprung davon entfernt ebenso wie von U- Bahn und Bus sowie der gleichnamigen grünen Lunge Londons. Bis zur Kensington High street, einer tollen Einkaufsstrasse sind es nur 10 min zu Fuß.Das Hotel ist sauber, das Personal hilfsbereit und insbesonders spanischsprachig. Die Zimmer sind verhältnissmässig klein aber gut ausgestattet, als Schlafstatt für Shopping- und sight seeing Touristen absolut ausreichend.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Kristina (31-35)

Mai 2007

Gutes Hotel mit spanischem Charme in bester Lage

4.3/6

Hotel hat 5 Etagen und ist nicht gerade neu. Von außen sieht es eher erschreckend aus aber wenn man reinkommt ist es recht nett eingerichtet. Restaurant bzw. Frühstücksraum ist im Kellergeschoss und eher spärlich eingerichtet. Wir hatten die Unterkunft mit Frühstück gebucht. Die Gäste kommen hauptsächlich aus Spanien und aus Deutschland.


Umgebung

5.5

Direkt in der Umgebung gibt es alles was man braucht. Bis zur U-Bahn Bayswater sind es ca. 10 Gehminuten bis Queensway ein bißchen kürzer. Kommt man von Gatwick oder Stanstad fährt man bis Viktoria Station und braucht nur einmal in die Circle Line umsteigen und bis Bayswater fahren. Zu Fuß bis Hyde Park ca. 5 Gehminuten. Also eine super Lage für das Hotel.


Zimmer

5.5

Wir hatten ein Zimmer mit zwei getrennten Betten in der 4. Etage. Man hat die U-Bahn gesehen, gehört und gefühlt, aber das hat uns überhaupt nicht gestört, da sie von 0: 00 bis 5: 00 Uhr nicht fahren darf. Die Zimmer sind sehr klein und das Inventar nicht gerade neu, aber hell und recht sauber. Das Badezimmer war von der Größe ok und schön sauber, die Wände haben sogar geglänzt. Das einzige was mal wieder Erfrischung braucht ist der Duschvorhang. Ansonsten gibt es 1 deutsches Program im TV und K


Service

5.0

Das Personal an der Reception ist sehr freundlich. Wir sind morgens um 8: 00 Uhr angereist und haben glücklicherweise sofort unser Zimmer bekommen, was ja nicht vorauszusetzen ist. Das Personal spricht untereinander spanisch und beim Frühstück wird man von der Dame eher rauh als herzlich begrüßt. Alles in allem sehr nett und freundlich.


Gastronomie

3.0

Es gibt eine Bar die wir aber nicht angesehen haben und ein Restaurant, das morgens als Frühstücksraum fungiert. Kontinentales Frühstück ist eher schlecht als recht, aber da das Hotel spanisch zu sein scheint, gab es morgens auch Chorizo und Ziegenkäse, Tomaten und grünen Salat und natürlich auch Rührei und Bacon.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Pool, der nett aussieht, aber den wir nicht benutzt haben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

April 2007

Keine vier Sterne Kategorie

4.1/6

Bei unserer Anreise bekamen wir ein Zimmer unter dem Dach. Das Zimmer war sehr klein, sehr warm, sehr laut und sehr abgewohnt. Nach Reklamation bekamen wir das Angebot am nächsten Morgen ein neues Zimmer zu beziehen da das Hotel wohl ausgebucht ist. Nach einem Spaziergang durch den Hyde-Park und Rückkehr in unsere Dachmansarde krabbelten viele Ameisen auf dem Tisch. Ursache: eine Packung Kaugummi auf dem Tisch. Nach erneuter Beschwerde erhielten wir sofort ein neues Zimmer in der 1. Etage. Wir hatten einen „Twinroom“ gebucht und bekamen nun ein „Doubleroom“, auch englisch klein. Dieser war noch lauter, da gegenüber gerade ein Haus saniert wurde. Aber wir brauchten das Fenster nicht auf lassen, es war so undicht das immer ein Luftzug ging. Am 2. Tag ging einer von zwei Fahrstühlen kaputt und wurde bis zu unserer Abreise nicht repariert. Sonntags am Morgen kein warmes Wasser zum rasieren. Kostenloser Internetanschluss war vorhanden, funktionierte aber während unserer fünf Tage nie. Wir hatten mit Frühstück gebucht und das ging in Ordnung. Es war alles da was zu einem ordentlichen Frühstück (kontinental) gehört, inklusive Obst. Die Angestellten des Hotels waren stets freundlich nett und hilfsbereit Das Preis- Leistungsverhältnis ist aber trotzdem schlecht, wir würden das Hotel nicht weiterempfehlen. Man muss allerdings davon ausgehen das das Preis- Leistungsniveau in London allgemein sehr zu wünschen übrig lässt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Januar 2007

Gutes Mittelklasse-Hotel nahe Hyde-Park

4.6/6

In den anderen Hinweisen ist alles gesagt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 200m nördlich des Hyde-Parks/ Kensington-Parks, also optimal für Jogger, die es auch hier nicht sein lassen können/ wollen. An der nahen Bayswater Road fahren mehrere Buslinien, die U-Bahn Queensway (Picadilly Line) ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Umgebung fanden wir großartig: Einerseits ruhig, doch nah genug an der städtischen Umgebung, Queensway, Notting Hill ca. 15 min. zu Fuß, schöne Häuser mit Säulenportalen, very british eben, 15 min zum Marble Arch/ Oxfort


Zimmer

4.5

Zimmer ( 116, nach hinten, Ausblick völlig reizlos) recht klein (mit Bad und Eingangbereich wohl ca. 4, 50 x 3m),aber OK. Man schaut sich ja wohl eher die Stadt an. Zimmer an den Feuerschutz-(Schwing-)türen sind durch deren Pendelgeräusche nicht so sehr zu empfehlen. Die U-Bahn ist im 1. Stock deutlich zu hören, der Verkehr ist zur Nachtzeit allerdings unterbrochen. Matratzen waren einwandfrei, nicht einmal ansatzweise durchgelegen. Das Minibad war erstaunlich gut eingerichtet und sauber. Allerd


Service

4.5

Zunächst sehr freundlicher, mehrsprachiger Empfang (auch französisch), etwas überfallartige Depositsicherung über unsere Kreditkarte, um evtl. entstehende zusätzliche Kosten schon im Vorfeld zu sichern. Angeblich ist das in GB üblich, wir kannten es nicht und fanden es in dieser Form eher unschön. Letztlich wurde aber korrekt abgerechnet. Zimmerpersonal freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Nicht probiert, sah nicht herausragend aus, schien aber auch nicht schlecht zu sein, ca, 9,- GBP pro Person.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Björn (31-35)

September 2006

Sauberes Hotel englisch eng

5.3/6

Das Hotel ist in einem ordentlichen Zustand, die Zimmer tadellos sauber, WC/Dusche im Zimmer auch. Klima wird gerade installiert, war aber nicht nötig, da sich die Fenstertüre öffnen lies. Das Bett war nicht durchgelegen, eine Seltenheit! Essen und Shopping sind wie die U-Bahnstationen Queensway/Bayswater 5 Minuten zu Fuß entfernt. Die Fahrt in die Innenstadt dauert ca. 10-15 Minuten. Alles zusammen keine Enttäuschung und zu empfehlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Mai 2006

Für London ganz ok

4.6/6

Das Hotel liegt etwa 2 Min vom Hyde Park entfernt, was für Jogger ein Pluspunkt ist. U-Bahn und Bus auch sehr in der Nähe. Mein Zimmer war im ersten Stock, wo man die Vibrationen der U-Bahn hören konnte, was ich aber nicht als schlimm empfand. Im Allgemeinen sind Zimmer in London sehr ringhörig. Frühstück ist auch ganz ok, man kann wirklich nichts aussetzen. Ich gehe ca. 5 mal pro Jahr nach London und finde dieses Hotel eins von den Besten im 3 Sternen Bereich.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (14-18)

Juli 2005

Zu empfehlen!

4.8/6

Obwohl die nächste U- Bahn Station gesperrt war mussten wir nicht sehr lange gehen. Das Hotel liegt nahe dem Hyde Park und deshalb auch zentral. Es ist ein sehr schönes und gut gepflegtes Hotel. Das Personal war sehr Freundlich. Die Batterien unseres Safes im Zimmer waren leer und es wurde uns sofort ein Safe neben der Rezeption zur Verfügung gestellt. Ein großer Mangel ist die Größe des Zimmers, aber die Betten waren bequem. Beim Frühstück hatte man eine große Auswahl und man konnte für einen geringen Aufpreis ein typisch englisches Frühstück(Würstchen...) bestellen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

März 2005

Nur für die Durchreise...

2.8/6

Stadthotel mit 105 Zimmern und 4 Stockwerken, das mal wieder renoviert werden könnte. Die Gäste waren Deutsche, Spanier und Engländer in gemischtem Alter.


Umgebung

4.0

Das Henry VIII liegt im Stadtteil Bayswater. Bis zur nächsten U-Bahn-Station (Station Queensway oder auch Station Bayswater (nur 1 Min. weiter...) sind es zu Fuß ca. 5 Min. Zur nächsten Bushaltestelle gar nur 2-3 Min. Der Stadtteil Bayswater ist geprägt von Stadthotels. Allein in der Straße des Hotels Henry VIII gibt es mindestens noch 6 weitere Hotels deren Häuserfronten verdächtig gleich aussehen ("Äh, welches war jetzt nochmal mein Hotel ?") Nur 4-5 Parallelstr. entfernt findet sich die Haupt


Zimmer

1.5

Obwohl die Zimmer jeden Tag gereinigt wurden, war der Gesamteindruck der Zimmer irgendwie schmuddelig (Flecken auf dem Teppich, Überall Striche und fehlende Tapetenstückchen). Die Bettdecken bestanden aus weißen Laken und einer alten verwaschenen Synthetikdecke (Heim-und Schlafdecke/ "Kolter"). Die Tagesdecken waren teilweise etwas fleckig. Die insgesamt 105 Zimmer sind klein und teilweise unter dem Dach. Doppelzimmer sind teilweise mit 2 getrennten Betten ausgestattet. Im Hotel und auch im Zim


Service

3.5

Die Angestellten waren sehr freundlich und haben uns auf Nachfrage auch zu diversen Sehenswürdigkeiten gelotst. Sprachlich ist man schon auf sein Schulenglisch angewiesen. Mindestens 2 Leute an der Rezeption konnten zudem noch Spanisch (Nur wir halt nicht...). Das Zimmer wurde innerhalb kürzester Zeit (Teilweise schon während des Frühstücks) sauber gemacht. Das Zimmerpersonal ist sehr leise unterwegs, aber leider ist das Hotel äußerst hellhörig... Besonderheiten im Service haben wir nicht festg


Gastronomie

2.5

Der Frühstücksraum im Keller dient abends zugleich als Bar und Restaurant. Das Frühstück (Kontinental) besteht aus einem Büffet mit wabbeligen Brötchen oder wabbeligen Croissants, Marmelade, 3 Sorten Wurst, 2-3 Sorten Käse, einer Auswahl Müsli, eiskalten gekochten Eiern vom Vortag und Sonntags ein paar trockenen Schokocroissants - sonst jeden Tag das Gleiche - und ist damit ein absolutes Desaster. Gegen einen Aufpreis in Höhe von EUR 3,- p. Person kann man auch das englische Frühstück bekommen


Sport & Unterhaltung

2.5

In der Lobby gab es einen Internetzugang (0,09 Pfund pro Minute) mit Münzeinwurf (-> seeeehr langsam). Im Hotel gibt es Sauna und Pool, die wir aber nicht getestet haben. Abendunterhaltung gab es weder im Hotelnoch in der direkten Umgebung, aber da kann man dann ja abends einfach mal Richtung "piccadilly circus" oder "Soho" aufbrechen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thorsten (26-30)

Dezember 2004

Gutes Mittelklassehotel in zentraler Lage

4.1/6

Ein mittelgrosses Hotel mit 5 Etagen, auf jeder Etage etwa 12 bis 15 Zimmer, das Hotel und die Zimmer ist/sind doch ziemlich ruhig gelegen, ein Hotel mittleren Alters, Renovierung waere schon mal angebracht im Foyer, einfach ein wenig heller, das Hotel ist sauber, eine Anlage gibt es nicht, das Preis/ Leistungsverhältniss ist für Londoner Verhältnisse gut. Zu unserer zeit von sehr vielen Spaniern besucht, Personal sprciht auch spanisch, wir hatten DZ und Frühstück gebucht über FTI, HP kostet, und ist nicht gerade billig ! Behindertenfreundlich ist das Hotel, wir haben uns fuer das Hotel entschieden weil es günstig war, 5 Übernachtungen für 570 Euro, und weil es bisher in der Bewertungsliste noch nicht aufgetaucht war. Bei den Bewertungen hier wird man mehr verunsichert als sonst irgendetwas.


Umgebung

5.5

die Lage ist zentral, ein paar Schritte entfernt vom Hyde Park (wunderbar zum joggen morgens), es gehoert zum City of Westminster, die U-Bahn Stationen Bayswater und Queensway liegen 5 bis 7 Gehminuten entfernt, ein Bushalte stelle direkt zum Picadilly Circus liegt ebenfalls wenige schritte vom Hotel entfernt. Entlang der beiden U-Bahn Stationen8 weiss die Strasse nicht mehr) liegen jede Menge Restaurants, vor allem chinesich und indisch, viele Shops und ebenfalls ein grosses Einkaufszentrum, we


Zimmer

3.5

sauber, aber eher klein, aber ist ja so üblich in London, aber völlig ausreichend, die Zimmer sind sauber, nur der teppich koennte mal wieder gewechselt werden. Im Zimmer Teekocher und Kekse, Fernseher ( nur ein deutscher Sender - VIVA), Fön, Bügler, Safe, ruhiges Zimmer hatten wir.


Service

4.5

das Personla ist sehr freundlich und hilfsbereit, wir hatten ein DZ mit Doppelbett gebucht aber Twin Bedroom bekommen, konnten es aber nach kurzer Verhandlung mit dem Hotelchef problemlos tauschen, es gibt ein Konferenzcenter, eine Sauna und Swimmingpool, wir haben es aber nie benutzt, die Zimmerreinigung war gut, taeglicher Wechsel von handtuechern und es wurde immer gut aufgefuellt ! Seife, Duschgel usw.


Gastronomie

4.0

Früstück war gut fuer englische Verhältnisse, gute Auswahl, auch Wurst und Käse, Joghurt, Müsli, Obst, Croissants, Brötchen, O-Saft, also fast alles, gegen Aufpreis von 3 englischen Pfund gibts full english Breakfast, welches aber nicht sehr lecker aussah, haben es aber nie probiert !


Sport & Unterhaltung

3.0

Sauna und Swimmingpool, nie ausprobiert


Hotel

4.0

Bewertung lesen