100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Anton (36-40)

August 2019

Sehr empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Wir waren hier im August für 8 Tage. Neu renoviertes Hotel, mir sehr netten Personal, leider nicht immer engl. sprechend. Schöner Pool, gepflegte Anlage. Wir hatten ein Upgrade bekommen. Zimmer 301 ganz oben mit bestem Blick auf das Meer! Strand ok, könnte aber auch mal gereinigt werden...(gehört nicht zum Hotel) Frühstück war ok, aber nichts wirklich abwechselnd, alle Tage das selbe. Hier gibt es Grund zur Verbesserung. Waren einmal Abend essen, hat uns nicht gefallen. Trotzdem tolles Hotel mit gutem Preis Leistung Verhältnis mit Verbesserungspotenzial in der Gastro Danke


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (26-30)

August 2019

Tolles Hotel mit überraschend kahlen Zimmern

4.0/6

Das Hotel verfügt über eine tolle Hotelanlage mit klasse Pool und leckerem Frühstücksbuffet. Ich habe noch nie zuvor eine solch schöne Hotelanlage gesehen! Das Zimmer entsprach leider nicht dem tollen Eindruck der Hotelanlage und war mehr als enttäuschend!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einer Lagune, folglich ist ein Auto unabdingbar, um von A nach B zu kommen. Nur eine kleine Gemeinde mit ein paar Häusern liegt hinter dem Hotel. Ein Supermarkt sowie eine Apotheke sind in ca. 10-15 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Wer Ruhe liebt, ist in diesem Hotel also genau richtig! Ca. 100 Meter neben dem Hotel gibt es eine tolle Strandbar mit klasse Abendessen und Live-Musik. Der direkte Zugang zum Naturstrand ist ebenfalls erwähnenswert. Es gibt auf Korsika natürlic


Zimmer

2.0

Leider konnte unser Zimmer nicht mit der tollen Hotelanlage mithalten. Sieht man die grandiose Hotelanlage und kommt dann in sein Zimmer, so fällt man beinahe vom Glauben ab und fragt sich, ob es sich hier um ein und dasselbe Hotel handelt. Das Zimmer war zwar groß, jedoch wirkte es kahl und sehr ungemütlich. Das Bett war klein und sehr weich. Der kalte Fließenboden lässt das Zimmer noch kahler und kühler wirken, als es sowieso schon ist. Im Fernseher sind lediglich zwei deutsche Kanäle eingespe


Service

4.0

Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich. Der Wunsch nach einem Zimmer im oberen Stockwerk wurde uns trotz Bitte jedoch leider nicht erfüllt, obwohl das Hotel nur ca. halb ausgebucht war! Sehr schade!


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet ließ keinen Wunsch offen. Frisches Obst war in großer Vielfalt vorhanden. Auch die Brotauswahl sowie frische Säfte, Wurst, Käse, Joghurt, Cornflakes, Rührei, Speck usw. konnten klar überzeugen. Die Frühstücksterrasse ist eine Augenweide für sich! Man sitzt wirklich wunderbar. Das Abendessen a la carte war ebenfalls sehr lecker, jedoch etwas zu teuer!


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen tollen und großen Außenpool sowie einen Innenpool, Jacuzzi, Fitnessgeräte, zahlreiche Liegen und generell über eine rießige und wunderschöne Hotelanlage. Man findet hier definitiv seine Ruhe! Der Naturstrand ist ebenfalls klasse.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peer (31-35)

Juli 2019

Super

6.0/6

Sehr aufgeschlossene Personal. Saubere sehr großzügige Zimmer. Grandioses Essen. Tolle Poollandschaft. Immer gerne wieder


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi (31-35)

Juli 2019

Tolles Hotel!

6.0/6

Absolut tolles Hotel - moderne, saubere Zimmer, nettes Personal. Super leckeres Essen. Einziges Manko: sehr teuer!!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (46-50)

Oktober 2017

Top-Adresse für unserer Korsika-Trike-Tour

6.0/6

Bestes Hotel unserer Korsika-Tour. Super Basis für Tagesausfahrten. Moderne, fast schon luxuriöse Zimmer. Top Badezimmer.


Umgebung

6.0

Etwas ausserhalb von Bastia gelegen, direkt am Strand und der Strasse gelegen. Und trotzdem sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Wir bekamen ein super ruhiges und top eingerichtetes Zimmer. Das ganze hat uns so gut gefallen, dass wir für die letzten drei Tage unserer Tour gleich wieder vor-reserviert haben.


Service

5.0

freundlicher und beim zweitem Mal fast familiärer Empfang.


Gastronomie

6.0

Es gab ein reichliches Frühstücks Büfett und Abends beim ersten mal ebenfalls Büffet. Beim zweiten Besuch gabs zwar nur ein aber jeweils sehr leckeres drei-Gang Menu. Mittags ist das Restaurant geschlossen. Das hat uns aber nicht gestört, waren wir ja den ganzen Tag unterwegs.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (70 >)

September 2017

Das Starthotel für Korsika

5.0/6

Hotel nicht weit vom Flughafen Bastia. Angenehme Anlage mit Pool und direktem Zugang zum Strand und Meer. Ruhig gelegen und insgesamt sehr schön renoviert. Restaurantleistung und Frühstücksangebot gut. Nach dem Flug auf die Insel für den ersten Tag sehr gut geeignet um von dort die Urlaubsreise auf der Insel zu starten


Umgebung

4.0

Vom Flughafen in zehn Minuten zu erreichen, von dort auch verkehrsarm über die Strandstaße nach Bastia. Unbedingt die aus dem 12.ten Jahrhundert stammende romanische Basilika besuchen an der man schon auf dem Weg vom Flughafen vorbei kam


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

Oktober 2016

Ferienhotel mit kinderfr. Strand, Isolierte Lage

5.0/6

Die Hotelanlage befindet sich auf einem Landstreifen zwischen Lagune und Mittelmeer. Vom Garten sind es keine 100 m zum leicht abfallenden Strand. Gut geeignet für Familien. Ein großzügiger Pool (260 qm) erlaubt Erfrischung auch im Süßwasserbereich. Durch seine isolierte Lage ist die Anlage mit öffentl. Verkehrsmittel kaum zu erreichen. Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden. 40 Zimmer sind in verschiedensten Ausführungen und Preislagen vorhanden. Viele Bäder haben Tageslicht. Von den verschieden großen Balkonen hat man meist Meersicht und kann malerische Sonnenaufgänge bewundern.


Umgebung

4.0

Die 2-stöckige Hotelanlage liegt in einem Feriengebiet zwischen einer bereits von den Römern als Hafen genutzten Lagune und dem Meer. Zur Stadtmitte Bastias sind es ca 15 Autominuten. Im weitläufigen Hotelgelände ist ausreichend Parkplatz vorhanden. Einkaufs - und Einkehrgelegenheiten sind nicht feststellbar.


Zimmer

5.0

Die geräumigen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Steinfliesen sorgen für leichte Reinigung, dürften jedoch in der kühleren Jahreszeit durch Bettvorlagen ergänzt werden. Die Betten sind recht weich, aber für einen gesunden Schlaf geeignet. Eine Kollektion riesiger Kopfkissen bedeckt ein Großteil des Bettes. Das Bad ist geräumig und mit zeitgemäßem Sanitärgerät ausgestattet. Wie üblich fehlen Hocker und Haken für die Nachtwäsche. Erfreulich großzügige Ablageflächen erfreuen den Badnutzer.


Service

4.0

Im Restaurant sind mehrere Servicekräfte im Einsatz. Die Küche ist typ. französisch. Die Speisen sind vielseitig. Etwas befremdend registriert der Gast, dass im Küchen- und Restaurantbereich Hund und Katze des Hoteliers ein-und ausgehen! Eine Bar im Anschluß an den Speisesaal wird kaum genutzt. Auf Sonderwünsche wird freundlich eingegangen.


Gastronomie

5.0

Von den Speisen sind die leckeren Desserts zu erwähnen. Sie weisen darauf hin, dass der Besitzer zuvor eine Konditorei betrieben hat. Die Speisen sind nett angerichtet. Die Kost eher lokal. Bei stärkerer Belegung sind Wartezeiten und abgekühlte warme Speisen unvermeidlich. Der Speisesaal kann durch zwei Nebenräume und die zum Pool offene Terrasse erweitert werden. Getränke werden am Tisch abgerechnet. Diät-und Soyaprodukte werden bedauerlicherweise nicht angeboten. Müsli besteht aus Trockenfrüch


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Egli (46-50)

Juli 2016

Sommerferien 2016

4.0/6

Das Hotel ist an einer sehr ruhigen Lage direkt am Meer. Die Terrasse vom Restaurant ist sehr schön am Hauptgebäude angebaut. Das vorwiegend Korsischsprechende Personal leistet einen professionellen Service. Der Patron ist sehr geschäftig und schafft es jedes Wochenende die gesamte Anlage für nicht Hotelgäste zugängig zu machen. Die ganze Pool und Gartenanlage wird zu einer öffentlichen Speise und Badepartie.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

September 2015

Pool am Wochenende nicht nutzbar!

3.8/6

Das Hotel ist herrlich klein und schön überschaubar. Alles ist sehr sauber. Gleich nebenan wird ein neues Hotel gebaut, es war die ganze Woche Baulärm zu hören. Keine Info seitens dem Reisebüro.


Umgebung

4.0

Absolute Ruhelage, absolut nichts weit und breit! Man muss wirklich diese Abgeschiedenheit mögen. Strand ist direkt vor der Tür, sonst wirklich nichts!


Zimmer

5.0

Zimmer okay, Matratzen hängen total durch, Balkon schön groß.


Service

3.0

Die Mitarbeiter sind okay. Nicht besonders freundlich, nicht besonders unfreundlich. Ein junger, blonder Mann bei der Rezeption war äußerst nett! Ansonsten kommt man sich eher nicht so willkommen vor, was sehr schade ist.


Gastronomie

6.0

Ich hatte nur Frühstück dabei und das war wirklich sehr sehr lecker. Wunderbare Croissants, Marmelade, Creme Brulee, viel Obst usw. Das einzige, was wirklich fehlt, ist Wurst. Aber das finde ich okay. Kaffee herrlich gut, frischer O-Saft auch super!


Sport & Unterhaltung

1.0

Da kommen wir jetzt zu dem sehr gravierenden Mangel! Am Wochenende kann man den Pool und die Anlage nicht benutzen, da die Einheimischen alles nutzen dürfen. Um 9Uhr früh ist die ganze Anlage komplett überfüllt. Das heißt: An die 30 schreienden Kinder tummeln sich in der Anlage. Es ist absolut nicht in Ordnung, dass die Gäste dann den Pool nicht benutzen können! Beschwerde meinerseits hat nichts gebracht. Andere Hotelgäste haben das Weite gesucht. Im Reisebüro wurde mir nichts davo


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhold (51-55)

September 2015

Nach der Ankunft am Flughafen schnell ans Meer

5.3/6

Das Hotel hat 40 Zimmer und ist noch nicht sehr alt. Es liegt direkt am Meer und bietet sowhl Übernachtung mit Frühstück als auch Halbpension. Die Gästetruktur ist gemischt - kleine Reisegruppen, ebenso wie einzelreisende Paare oder Familien aus Deutschland, Frankreich, Belgien und Italien.


Umgebung

6.0

Mit dem Auto ist das Hotel sehr gut zu erreichen. Vom Flughafen fährt man 5 Minuten bis zum Hotel. Von den Flugzeugen wird man aber nur wenig gestört, da es parallel versetzt zur Landebahn liegt. Vom Flughafen ist es auch gut ausgeschildert. Außer dem Hotel gibt es keine Geschäfte oder Lokale im Umfeld. Vom Hotelgarten geht man duch eine passwortgesicherte Tür an den Sandstrand.


Zimmer

4.0

Die Zimmergröße war in Ordnung. Dazu gehörte auch ein kleiner Balkon mit Tisch und Stühlen. Die Betten waren gut. Kostenfreies WLAN funktionierte auch auf dem Zimmer. Es gab eine Auwahl an französichsprachigen Fernsehprogrammen sowie BBC, RAI und ZDF. Bad war mit Dusche und WC und Fön. Im Schrank gabb es kostenfrei einen kleinen mit Zahlencode gesicherten Safe. Getränke in der Minibar waren mit 2 EUR für ein Wasser und 3,50 EUR für ein Bier günstig. Die Klimaanlage war leider sehr schwach, so


Service

6.0

Das Check-In verlief zügig beinhaltete einen kleinen Rundgang durchs Hotel und die Begleitung zum Zimmer. Sprachloch kam man gut auch mit Englisch zurecht und teilweise wurde auch Deutsch verstanden. Kostenfrei erhielt man auch Strandtücher. Ebenfall kostenfrei war der Parkplatz im abgeischerten Hotelarreal.


Gastronomie

6.0

Fürhstück und Abendessen fanden im Restaurantgebäude statt. Dort ga es Tische im Restaurant und auch auf der großen Terrasse. Das Frühstück war für reichhaltig und beinhaltete frisch gepressten Orangensaft, Kaffee aus der großen Warmhaltekanne oder aus dem Vollautomat; Obst, Jughurt, Quark, Gebäckauswahl, Cornflakes, Käse, Schinken, Rührei mit Speck, Würstchen. Menü am Abend gab es für 30 EUR (Vorspeise, Hauptgang, Auswahl aus dem Dessertbuffet). Ausgesuchte Weine aus verschiedenen Regionen ko


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Hotelpool war ausreichend groß, um dort auch morgens schwimmen zu können. Am Pool und im Garten gab es kostenfrei Liegen mit Auflagen. Dazu eine Poolbar. Angeboten wurden auch Massagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

Mai 2015

Ideal als Bade- und Besichtigungsurlaub

5.7/6

Das Frühstücksbuffet war ausreichend, außerdem standen viele verschiedene frische Obstsorten und frisch zu pressender Orangensaft zur Verfügung. Das Abendessen war schmackhaft und ab- wechselungsreich. Die Lage direkt am Meer mit kilometerweit feinem Sandstrand war uns sehr angenehm. Der Flugplatz in der Nähe hat erstaunlicherweise fast nicht durch Fluglärm gestört. Das Hotel war für uns mit Mietwagen ein optimaler Standort für Besichtigungen der näheren und weiteren Umgebung.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (61-65)

Mai 2015

Ankommen und wohlfühlen !

6.0/6

Ein kleines modernes Haus in einer weitläufigen Anlage. Haupthaus und Restaurant sind in verschiedenen Gebäuden untergebracht. Das Hotel verfügt über eine große Gartenanlage, Pool und einen riesigen Parkplatz. Während unseres Aufenthalts war es sehr ruhig; einige Wandergruppen und einzelne Paare, die sich übersichtlich verteilten. Von 2 Hochzeiten, die jeweils am Samstag stattfanden, hat man so gut wie nichts mitbekommen, da für die unterschiedlichsten Gruppen Räumlichkeiten vorhanden sind.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand; weder Straße noch Promenade stören diese Idylle. Ein Auto ist unerläßlich, da außer Natur in der Nähe nichts ist; weder Einkaufsmöglichkeiten, noch Lokale, noch öffentliche Verkehrsmittel. Nach Bastia sind es ca. 15 Km; zum Flughafen ca. 5 Km. Wobei letzterer in keinster Weise durch Fluglärm stört


Zimmer

6.0

Wir waren in der 2. Etage mit Meerblick, einfach nur uneingeschränkt schön. Das Zimmer ist sehr geräumig mit genug Stauraum. Das Badezimmer mit Fenster, geschlossener Duschkabine und einem Regal für genügend Kosmetikartikel hatte richtig was exklusives Ebenso wie der große, möblierte Balkon.


Service

6.0

Der Service ist sehr persönlich, da die Gästezahl stets überschaubar bleibt. Insbesondere die länger bleibenden Gäste erleben diese besondere Atmosphäre intensiv. Die Mitarbeiter, vom Manager bis zum Zimmermädchen kann man gar nicht genug loben für ihre Aufmerksamkeit und ständige Zuwendung. Man ist stets für den Gast da, ohne wenn und aber. Wer französisch kann, gehört schnell quasi" zur Familie", aber auch mit englisch gibt es keine Probleme


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist nicht groß, aber lecker, frisch und es ist alles wichtige da, Wurst, Käse, Eier, Obst und nicht zuletzt die sensationellen Baguette-Brötchen. Abends gibt es 3 Gänge Menu, französisch raffiniert zusammengestellt, mit vielen typisch korsischen Elementen. Selbst wenn es mal voll ist, es läuft. Man merkt, daß jeder seinen Job beherrscht und und sich reinhängt. Merci Denise, Silvie et Frank ! Die Weinpreise sind moderat, nicht günstig, aber genug Auswahl im etwas preis


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Pool ist sehr hübsch mit vielen Liegen und richtig dicken Auflagen.Alles ist sehr gepflegt. Am Strand gibt es keine Liegen, Schirme o.ä. Freizeitangebote gibt es nicht, man muss sich eben einfach an dem schönen Ambiente erfreuen. Das Wasser im Pool war jahreszeitbedingt allerdings nur etwas für unerschrockene Naturen, mit ca. 18 Grad.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fruchtzwerg (46-50)

August 2014

Schönes Hotel, Glück bei der Zimmervergabe nötig..

4.0/6

Positiv: Sehr schönes kleines und sehr gepflegtes, sauberes Hotel in guter Lage, nur wenige Meter vom schönen größtenteils einsamen Strand entfernt, gutes Frühstück mit z.B. täglich frisch gepresstem Orangensaft. Negativ: Es gibt sehr schöne Zimmer mit Meerblick die aber vermutlich nur an einen bestimmten Personenkreis vergeben werden, nach der Zimmerpreisliste für bis zu 60 € Aufpreis pro Tag und viele Zimmer Richtung Parkplatz/ Haupteingang, die auch vermutlich nur an einen bestimmten Personenkreis vergeben werden. Wir hatten ein Zimmer ebenerdig mit Blick auf den Haupteingang und Restauranteingang, die Betten standen praktisch gegenüber dem Eingang, so dass wir 2 Wochen leider das Zimmer nur mit heruntergelassener Jalousie nutzen konnten. Die Klimaanlage war defekt und konnte nur durch Einschalten des Wartungsschalters (Öffnung des Gehäuses erforderlich) aktiviert werden. Das Servicepersonal war sehr nett, eine Reparatur der Klimaanlage erfolgte in den 2 Wochen Aufenthalt trotzdem nicht. Mit ein wenig Toleranz kann man die Mängel ignorieren und das Hotel weiterempfehlen. Wir hatten trotzdem einen schönen Urlaub.


Umgebung

5.0

Kurze Entfernung zum Strand, viele preiswerte Restaurants in der Umgebung.


Zimmer

2.0

Zimmer sauber und gepflegt, aber durch Lage ebenerdig gegenüber Eingang nicht richtig nutzbar.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, beim Umgang mit Mängelmeldungen nicht so erfolgreich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juni 2014

Baden und Ausflüge

5.1/6

Absolut zu empfehlen - eine wunderschöne und gepflegte Anlage. Allerdings - da abgelegen - unbedingt Auto mieten, da ansonsten nur schlecht aus der Anlage wegzukommen ist.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

Mai 2014

Schönes Hotel direkt am Strand

5.2/6

Das Hotel macht einen wirklich sehr schönen Eindruck. Die Fassaden und Außenanlagen sind stylisch hergerichtet. Der Garten ist nett angelegt. Alles super sauber. In dieser Hinsicht konnten wir absolut nichts bemängeln. Das Hotel war in der Vorsaison nur etwa zur Hälfte belegt. Den größten Anteil machte eine französische Busgruppe aus. Der Rest waren hauptsächlich Paare von jung bis älter. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht.


Umgebung

5.0

Das La Lagune liegt etwas abseits, neben einer Wohnsiedlung, direkt am Strand. Der Blick auf das Meer ist schön. In der näheren Umgebung findet man ein paar Strandlokale. Leider waren diese im Mai aber noch geschlossen, weshalb man (wenn man nicht das Auto benutzen wollte) auf das Hotel-Restaurant angewiesen war. Das Restaurant ist zwar schön, aber etwas hochpreisig. (z.B.: ein großes Bier € 8,-, Abendmenü € 29,-)


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ein wenig enttäuschend (konnte im Vergleich mit den stylischen öffentlichen Bereichen des Hotels nicht mithalten). Das Zimmer war zwar sehr groß und sauber und wir hatten von unserem großen Balkon auch einen tollen Meerblick (hatten wir gar nicht gebucht). Aber die Möbel wirkten etwas altbacken, die Schiebetür beim Kasten klemmte teilweise und das Lichtkonzept war ein wenig kalt. Ich nehme an, dass im Laufe der Zeit die Zimmereinrichtungen dem tollen Rest des Hotels angeglichen wi


Service

5.0

Der Service war nett und zuvorkommend. Es wurde an der Rezeption sogar Englisch gesprochen, was beim Rest der Hotels die wir in Korsika gebucht hatten, nicht der Fall war. Zimmerreinigung in Ordnung.


Gastronomie

6.0

Wie bereits erwähnt, war das Restaurant etwas teuer. Das Frühstück war aber sehr lecker. Es gab eine große Auswahl an allem, was man für einen Start in den Tag benötigt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pool-Anlage ist schön und gepflegt. Das Meer liegt direkt vor der Tür. Es gibt sicher schönere Strände in Korsika, war aber in Ordnung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juni 2013

Super Hotel mit Super Lage

5.3/6

Super Anlage,sehr schön gelegen,zum Strand ca.20m,die ganze Anlage ist sehr gepflegt,Pool super,Liegen und Schirm inklusive.Zum Supermarkt ca.6 km,also Mietwagen unbedingt erforderlich,auch wegen der Ausflüge.Flughafen ca. 8 km entfernt,aber absolut kein Lärm zu hören.Wir waren in der Vorsaison,dadurch super ruhig zum abspannen.Das Essen ist absolute Spitzenklasse,abends zwei Menüs oder a la Karte.Halbpension empfelenswert,da die Preise ziemlich hoch sind,aber dafür Super.Personal sehr freundlich,tägl. Wäschewechsel,alles sauber.Französisch ist von Vorteil,es wird auch englisch gesprochen.W-Lan im Haus kostenlos.Idealer Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel,aber viel Zeit mitbringen.Bastia ca. 20 km.100%ige Weiterempfelung von uns !!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sandra & Thomas (41-45)

Juni 2012

Wir kommen wieder

5.3/6

Meine Frau und ich sind sehr glücklich, dass wir dieses Hotel gewählt haben. Die gesamte Anlage ist modern, gepflegt und toll angelegt. Die direkte Strandlage passt zum Gesamtbild, leider ist der Strand nicht gepflegt. Das soll nicht heißen, dass er dreckig ist, aber es gibt wirklich wesentlich schönere im Süd-Osten -> rund um Porto Vecchio ;) ca. 100 km Unser Zimmer im Erdgeschoss mit eigener, kleiner Terrasse hat die richtige Größe, das Bad ist gut ausgestattet und mit Fenster. Ein kleines Manko: unser Zimmer war sehr hellhörig. Die Lage des Hotels als Ausgang für Erkundungsfahrten ist optimal. In ein paar Km Entfernung führen alle wichtigen Straßen der Insel zusammen. Und diese Insel muss man gesehen haben. Ob Berge oder Strand, es ist ein Traum .... und ein Auto ist Pflicht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Perdita (36-40)

Oktober 2011

Herrlich! So nah am Meer!

5.8/6

Wir hatten ein tolles, modernes Zimmer (neues Bad und Fernseher) mit Meerblick. Direkter Zugang zum Strand möglich. Sehr nettes Personal. Kostenloses und auf der kompletten Hotelanlage funktionierendes WLAN. 2 Menüs beim Abendessen wählbar. Der Fisch war super lecker...!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (19-25)

September 2011

Absoluter Traumurlaub direkt am Meer!

5.5/6

Schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Am Empfang wurden viele verschiedene Sprachen gesprochen, sonst meist nur französisch. Tolle Zimmer mit super Ausstattung (großer TV, Klimaanlage usw.). Wunderschöne Außenanlage mit Pool, Bar, Palmen usw. Direkter Weg zum Meer ca. 2min vor dem Hotel. Sehr hervorzuheben ist, dass der Strand jeden Tag glatt gefahren und gesäubert wurde. Wenig Gäste, deshalb schön ruhig (Nebensaison).


Umgebung

5.0

Direkter Zugang zum feinen Sandstrand. Ca. 10min zum Flughafen, 20min nach Bastia (Fährhafen). Wir waren fasten jeden Tag unterwegs: nach Bonifacio, Corte usw. - in alle möglichen Richtungen und es war jedes mal einfach genial!! Eine wunderschöne Insel!!!


Zimmer

6.0

Absolutes Wohlfühl-Zimmer! Großer TV, Klimaanlage, Balkon, Safe - alles was man braucht war vorhanden! :)


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, spricht fast nur französisch. Jeden Tag frische Handtücher usw. Nur der Boden könnte sauberer sein (nach ein paar badetagen kommt doch Sand mit ins Zimmer). Postkarten werden vom Hotel direkt angenommen. Beschwerden gab es absolut keine!


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Frühstück täglich gleich, aber ausreichende Auswahl. Man sollte jedoch nicht zu spät aufstehen... Abendessen jeden Tag spitze!!! 1 Restaurant 1 Poolbar (leider keine Cocktails) Landestypische Küche, viel Fisch usw. - sehr lecker!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Pool mit Liegestühlen, Schirmen und Dusche vorhanden. Immer sauber und gepflegt! Keine Animation usw. - wollten wir auch nicht! ;-) Internetzugang kostenlos möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut & Ulrike (51-55)

Juli 2011

Schönes Hotel in ruhiger Lage

5.7/6

Neu renoviertes Hotel mit ca. 40 großen und sauberen Zimmern in ruhiger, direkter Strandlage. Wir hatten Halbpension gebucht. Vorwiegend französische Gäste, aber auch einige wenige deutsche und tschechische Urlauber in allen Altersschichten.


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt am Strand, zum nächsten Ort waren es ca. 6 km, zum Flughafen Bastia ca.4 km. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich ca. im Umkreis von 4 - 8 km. Ausflugsmöglichkeiten werden auf Wunsch vom Hotel aus organisiert durch örtliche Anbieter. Dabei ist die Hotelleitung sehr um die Organisation bemüht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ca. 20 qm groß mit Einbaukleiderschrank, LCD-Fernseher, Klimaanlage. Das Bad ist ausreichend groß. Jedes Zimmer hat einen möblierten Balkon.


Service

6.0

Das Personal ist mehr als freundlich und hilfsbereit, jedoch werden eigene Bemühungen, sich in der Landessprache zu verständigen, positiv aufgenommen. Zimmer werden täglich gereinigt, Handtücher täglich gewechselt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist gut und landestypisch. Das Abendmenue entspricht dem gehobenen Standard, was die Auswahl der Speisen und die Qualität betrifft. Die Getränke sind landestypisch teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schön gestalteter Pool mit ausreichend Liegen, Sonnenschirmen und Dusche und Poolbar. Direkter Zugang vom Hotel zum Strand. Dort gibt es keine Liegen und Sonnenschirme. Der Strand wurde täglich gereinigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (36-40)

Juli 2011

Sehr gute Lage - schlechtes Preis-/Leistungsv.

3.2/6

Sehr schöne Anlage, direkt am Sandstrand gelegen. Grüne Gartenanlage mit sauberem Pool. Frühstück leider nur "französisch". Baguettebrötchen und Croissant, keine Variationen. Jeden Tag das Gleiche. Frühstücksbuffet aber zu mager für diesen Übernachtungspreis. Abendessen gut aber teuer.


Umgebung

5.0

Der sehr schöne breite Sandstrand liegt direkt hinter dem Hotel. Der Flughafen von Bastia ist weniger als 10 km entfernt - trotzdem hört man keinen Fluglärm. Ein Mietwagen ist allerdings Pflicht, sonst kommt man nicht weit - auch nicht zu den nächsten Einkaufsmöglichkeiten, die ca 15 km in Richtung Bastia liegen. Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es keine in der Nähe. Ausflüge sind nur mit einem Mietwagen möglich.


Zimmer

3.0

Größe ist OK. Ausstattung auch. Klimaanlage ist vorhanden, hat aber ab dem zweiten Tag sehr gestunken. Meerblick bekommen eher landessprachige - unserer Erfahrung nach...


Service

2.0

Das Personal ist freundlich aber nicht immer serviceorientiert. Wir sind um 9:00 Uhr angekommen und mussten bis 13:30 auf unser Zimmer warten. Es wurde nicht vorgezogen und so durften wir die ganze Zeit warten... Fremdsprachenkenntnisse mangelhaft - etwas Englisch wird teilweise gesprochen. Wir haben bereits Anfang des Jahres mit Meerblick gebucht und bekamen trotzdem ein Zimmer auf den Innenhof. Da dort alle Gäste zum Eingang laufen ist der Balkon/ die Terasse kaum nutzbar. Es sei denn man hat


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist gut, das Personal bemüht aber insegsamt ist es zu teuer. Die Speisen sind gut aber das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt meines erachtens nicht. Atmosphäre ist sehr gut, auch bedingt durch die Lage und das herrliche mediterrane Wetter.


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebote sind mangelware. Es gibt einen Pool und einen Garten mit Liegen. Sonnenschirme und Liegen für den Strand werden nicht angeboten, was sehr schade ist. Auch nicht gegen Gebühr.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2011

Sehr schönes, gepflegtes Hotel, nettes Personal

4.9/6

Sehr schönes Hotel - Super nettes Personal Keine guten deutsch / englisch Kenntnisse Sehr, wenige Flugzeuge / Fluglärm :-( Zimmerböden,Besteck und Tassen hätten etwas sauberer sein können :-( Frühstück besser als erwartet... Nutella - Käse - Salami - Obstsalat / Obstkorb - Eier - Joghurt - Säfte - Nesquik - Milch - Müsli - Honig - Marmelade - Kaffee - sowie viele Brotsorten ...da werden auch die Deutschen satt :o) Gerne wieder, sehr schöne Insel


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marion & Michael (41-45)

Mai 2011

Schönes Hotel in der Nähe des Flughafens

5.9/6

Sehr schönes Hotel in der Nähe des Flughafens, es hat kein Fluglärm gestört. Der Pool ist sehr gross und es gibt genügend Liegestühle am Pool und im angrenzenden Garten. Das Meer liegt direkt hinter dem Hotelgarten mit Durchgang, der Strand ist breit und land. aber ohne Schatten. Wir hatten Halbpension, man konnte jeweils zwischen 2 Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen auswählen. Das Essen war sehr lecker.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen