50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Udo (46-50)

Oktober 2019

Guter Durchschnitt

5.0/6

Schönes Hotel, saubere Zimmer, freundliches Personal, reichhaltiges Frühstücksbüffet. Leider waren die Matratzen etwas zu weich und das Hotel liegt in der Einflugschneise des Flughafens, was bei startenden Flugzeugen sehr laut werden kann.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

März 2019

Modern und doch nicht zeitgemäß

3.0/6

Hotel in Hinterhoflage, fußläufig zum Bahnhof Stadtbahnhof. Der Service war nett und zuvorkommend, Sauberkeit gut, allerdings die Zimmer und Ausstattung des Zimmer nicht wirklich zeitgemäß (, 90cm Bett, keine Minibar).


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anita (41-45)

September 2016

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Hätten riesiges Zimmer, sehr sauber, kleines-feines fruhstucksbuffet, sehr hilfsbereites Personal, äußerst freundlich


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

September 2016

Gute ruhige Lage

5.0/6

Ich habe 2 Nächte während der Interdive im Hotel gewohnt. Für mich war besonders wichtig, die Lage in Bahnhofsnähe, da ich mit dem Zug angereist bin und auch der Shuttlebus zur Messe am Busbahnhof abfährt. Insgesamt war ich sehr zufrieden und würde hier wieder wohnen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Ebenso von der Uferpromenade. In die Innenstadt läuft man gute 10 Minuten. Ich war nur zur Messe in Friedrichshafen, Anreise mit dem Zug. Somit war die Lage für mich ideal.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut, nur etwas hellhörig. Leider gibt es immer Leute, die meinen sie wohnen alleine im Hotel. Das Bad war geräumig und gut ausgestattet. Leider war der Seifenspender bei meiner Ankunft leer.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption war sehr zuvorkommend und nett. Punkteabzug gibt es für das Housekeeping Personal. Wie schon oben geschrieben war der Seifenspender bei Ankunft leer. Auch die Taschentücher waren fast leer und wurden auch am nächsten Tag nicht aufgefüllt.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstücksbuffet, gute Auswahl, z.b. auch Lachs.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2014

Ein Hotel für den Kurzurlaub

4.8/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, die Bilder auf der Startseite des Hotels, davon gibt es nur ein Zimmer, die anderen sind noch nicht neu gemacht. Ein Kühlschrank auf dem Zimmer wäre sehr schön und zu erwarten. Das Personal super nett und kompetent, vielen Dank. Frühstücksraum könnte ein wenig freundlicher gestaltet sein.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dimitrios (31-35)

Juli 2014

Nur schnell Weg hier

3.0/6

Dieses Hotel hat uns den Aufenthalt in Friedrichshafen versaut. Erster Eindruck beim Anmelden an der Rezeption war ganz in Ordnung, sah sauber und gepflegt aus. Dann jedoch das böse erwachen. Das Treppenhaus stinkte nach Zigarettenqualm, der Flur zu den Zimmern wiederrum penetrant nach Parfüm und das Zimmer hatte einen ganz üblen Geruch was wohl an der total versüfften und ekligen Couch liegen dürfte. Auf der Hauseigenen Webseite wirbt man damit das alles renoviert sei, Pustekuchen. Man hat minderwertige schönheitskorrekturen ausgeführt. Die wände waren verkratzt, der Teppichboden hatte flecken, die Holzdecke hatte an manchen Stellen gelbliche Flecken. Und jetzt die Lage... einfach schlecht, wenn man an der Uferpromenade Eis Essen möchte. Man kommt zwar relativ zügig zum See, die eigentlichen Eisdielen und Restaurants sind jedoch noch ein stückchen weit weg. Die Flieger die sehr tief und direkt über dem Hotel fliegen sind da noch das kleinste übel. Dazu muss ich Erwähnen das wir uns dort nicht beschwert haben, da das ganze Hotel einen schmuddelligen Eindruck hinterließ wollten wir einfach nur noch weg! Natürlich hat man uns den Preis für den komplett gebuchten Zeitraum verrechnet, hoffentlich wird dieses Geld richtig investiert...


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Verena (41-45)

Juli 2014

Prima Zeppelin

5.3/6

Sehr freundliches Hotel garni. Rezeption ab 23 Uhr nicht besetzt. Ich hatte ein ungewöhnlich großes, sauberes Einzelzimmer, bei dem ich lediglich eine Minibar vermisst habe (da es sonst nur einen Snack- und Getränkeautomaten gibt). Frühstück (Büfett) exzellent in dieser Preiskategorie. Bei gekipptem Fenster bin ich leider morgens um 6 Uhr vom Fluglärm aufgewacht, obwohl der kleine Regionalflughafen Friedrichshafen gut 15 Autominuten entfernt ist. Insgesamt aber ein gut gelegenes, empfehlenswertes Hotel in der Bodenseestadt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jo (56-60)

Dezember 2013

Auch Friedrichshafen hat einen "Reinfall"

3.1/6

Es sollte eine außergewöhnliche Silvesterfeier werden, wurde es auch, aber anders als erwartet: Gleich zur Begrüßung wurden wir gefragt, ob wir auf dem Hof parken, denn das ginge gar nicht, alles reserviert. Wir sollten draußen an der Straße schauen, "die Parkplätze sind sowieso billiger"!? Nach dem routinemäßigen Einchecken gingen wir auf unser Zimmer 330. Mit dem darin befindlichen Bett war es auch schon fast vollständig ausgefüllt, kein Platz für Nachttische, gerade ein schmaler Gang zum relativ großen Badezimmer. Eine Nachfrage an der Rezeption nach einem geräumigeren Zimmer wurde abgebügelt: "Wir sind ausgebucht, das Zimmer hat Standardgröße!" Mit Reklamationen hatte der "Gastwirt" sowieso sein Problem. Ein anderes Ehepaar machte darauf aufmerksam, dass beim Frühstück (um 8:30 Uhr) kein Geschirr vorhanden wäre und etliche Lücken im Speiseangebot seien und das nicht eine Empfehlung für das Haus wäre. Die Antwort: "Um unser Haus brauchen Sie sich keine Gedanken machen, das läuft seit 35 Jahren sehr gut. Sie können ja probieren, ob Sie was anderes bekommen, aber jetzt sind alle voll." Zum krönenden Abschluss bestand der angekündigte "Große Neujahrsbrunch" aus dem normalen Frühstücksbuffet mit einem Glas Sekt... Da auch das angebotene Programm mit "Silvestermenü" auf der MS Graf Zeppelin in die Hose ging und auch der ganze Aufenthalt in Friedrichshafen eine Zumutung war, werden wir solche Events in Zukunft meiden.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Theo (51-55)

Januar 2013

Hotel Garni Zeppelin

3.2/6

Wir haben das Hotel online gebucht, es wirbt dort mit "free wifi". Als ich nach einem Gutschein für den Internetzugang fragte, wurde an der Rezeption rumgezickt nach dem Motto: 'Das liegt bei diesem Preis nicht drin'. Als meine Kollegen dazukamen ging es dann doch...... ;-( Unser Geschäftswagen stand im Freien im Hof, obwohl in der Garage noch genügend Plätze frei waren. Der Wagen wurde über Nacht ca. 10 cm zugeschneit. In der Ecke stand ein Besen, damit wollten wir unseren Wagen vom Schnee befreien. Als wir höflich danach fragten, diesen benützen zu dürfen, wurde uns das verweigert, ebenso wie die Bitte nach einem Handfeger. Für den Parkplatz im Hof wird pro Nacht 9,50 € verrechnet.....! Wir sind schon länger auf Geschäftsreise und im In- und Ausland in Hotels, als es dieses UNWIRTLICHE Haus überhaupt gibt, aber so eine Chuzpe ist uns noch nie vorgekommen, weder im In- noch im Ausland! ! ! PS: Wer mit sich und der Welt unzufrieden ist, reagiert eben manchmal etwas anders als normal, kann ja mal vorkommen, ich habe Verständnis dafür. PPS: Aber wer sich als Rezeptionist so benimmt, ist ein echter RÜPEL.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Oktober 2012

Familienurlaub am Bodensee

5.1/6

Wir hatten ein sehr großes Zimmer mit ausreichend Platz für 4 Personen und haben uns sehr wohlgefühlt. Die City von Friedrichshafen ist innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Dadurch erschliesst sich auch schnell ein gutes, gastronomisches Angebot.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2012

Preis / Leistung viel zu teuer

3.8/6

Sehr nettes Personal. Frühstücksraum hell und freundlich. Das Frühstück war abwechlungsreich und ausreichend. Das Zimmer ist unbedingt renovierungsbedürftig. Die Gardinen waren zerrissen die Wände verschmutzt und eine Garderobe suchte man vergebens. Das Bad ist sehr klein. Es gab keinerlei Ablagemöglichkeiten. Die Duschkabine war defekt und verkalkt. In den Ecken der Duschkabine war Schimmel. Die Lüftung war sehr laut, sowie stark verschmutzt. Die Parkmöglichkeiten sind sehr beschränkt, zudem waren pro Tag 6,- Euro Parkgebühr fällig. Das Hotel liegt sehr zentral und doch relativ ruhig. Preis - Leistung ist nicht gerechtfertigt.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (51-55)

August 2011

Angebot und Reklamation

4.0/6

Die Zeppelinpauschale beinhaltet ledigleich die Erstattung des Eintrittspreises des Zepplinmuseums. Die Kartenbeschaffung mussten wir selbst vornehmen. Daher sollte der Gast prüfen, ob eine einfache Buchung (nur ÜF) im Hotel nicht günstiger ist. Nach außen hin ist das Hotel gut schallisoliert. Bei dem uns bereit gestellten Zimmer innen nicht. Selbst normale Gespräche in dem angrenzenden Appartment, insbesondere als sie nachts gegen 02. 00 Uhr stattfanden störten unsere Nachtruhe erheblich. Nach der Reklamation wurde uns Abhilfe versprochen, war aber in der folgenden Nacht nicht erkennbar. Bei einer weiteren Reklamation am Abreisetag war das Hotel nicht zur Kulanz bereit. Uns wurde nur Unverständnis entgegengebracht. Die Geschäftsleitung war lt. Aussage der Rezeption erst abends wieder erreichbar. Diese Erfahrungen haben unseren grds. positiven Eindruck des Hotels stark beeinträchtigt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (41-45)

August 2009

Nettes ruhiges Hotel - zu empfehlen

5.5/6

Ich hatte ein Einzelzimmer. Jederzeit wieder. Das Bad gehört aber mal renoviert. Ist wohl aus den 70ern. Hotel liegt ruhig, da es zurückversetzt liegt. Kein Straßenlärm. Mein Zimmer war angenehm kühl, obwohl ich an einem heißen Augusttag dort war.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (46-50)

August 2009

Nettes kleines Hotel

5.5/6

Nettes kleines Hotel - empfehlenswert. Gutes Frühstück, noch zentale Lage mit Parkmöglichkeiten in der Nähe, Nähe Bahnhof, 10 Min. zum See, ruhig. Trotz engem Parkplatz und Minizimmer war ich sehr zufrieden. Der gute Service hat das wieder wett gemacht. Sehr freundlicher Besitzer und super nettes Personal (von den Frühstücksfrauen bis zur Putzfrau).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michele (26-30)

Mai 2009

Hotel keine 3 Sterne, unfreundlicher Hotelier usw.

2.3/6

Waren 1 Woche geschäftlich bedingt im Hotel Zeppelin. Einzelzimmer waren winzig. Der Hotelier war unfreundlich und arrogant. Hotel liegt in einem Hinterhof. Dementsprechend auch die Sicht aus dem Fenster. Preis / Leistung absolut nicht gerechtfertigt. Lage allgemein war ok (Weg zum See 10 min., Restaurants reichlich vorhanden und zu Fuß zu erreichen).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens. (36-40)

Oktober 2008

Gut für Kurzreisen

4.8/6

Hotel ist für Kurzreisende sehr zu empfehlen. Zentrale Lage, gutes Ambiente. Nettes und hilfsbereites Personal. Leider sehr kleine Badezimmer.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (26-30)

Januar 2008

Günstig und in Bahnhofsnähe

3.8/6

Bei meiner Ankunft habe ich erst einen kurzen Schreck bekommen, da das Haus in einem Hinterhof liegt und schon sehr einfach aussieht. Das Personal ist aber sehr nett gewesen, was mich dann sogleich positiv gestimmt hat. Es ist alles etwas im Jugendherbergenstil gehalten (Getränkeautomaten auf den Fluren, Rezeption im Durchgang zum Frühstücksraum...), aber es bietet eine recht zentrale Unterkunft zu einem günstigen Preis.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in zweiter Reihe an einer Hauptstraße in Bahnhofsnähe. Zu Fuß sind es ca. 10 Minuten zum Bahnhof und nur 3 Minuten mehr in die Innenstadt.


Zimmer

2.5

Mein Einzelzimmer war ein Zimmer mit 2 einzeln quer an der Wand stehenden Betten, was meinen Jugendherbergseindruck verstärkt hat. Das Zimmer ist durch eine halbe Wand zweigeteilt gewesen, in die Schlafecke und das Vorräumchen mit Schrank, Tischchen und Sessel. Für 2 Personen wäre es wohl recht eng gewesen, für mich allein war der Platz ausreichend. Eine Renovierung würde allerdings nicht schaden und auch die Spinnweben am Fenster könnten mal entfernt werden. Das war für mich aber soweit in Ordn


Service

4.5

Die Mitarbeiter an der Rezeption und im Frühstücksraum waren sehr freundlich. Wenn man die Standards der Kettenhotels erwartet, wird man enttäuscht, aber es ist einfach ein persönliches und freundliches Ambiente.


Gastronomie

4.5

Das Hotel verfügt nur über einen kleinen Frühstücksraum. Ich empfand es als sehr positiv, dass es trotzdem ein Buffet gab, das auch sehr reichhaltig war. Lachs, Käse, Obst, Joghurt, alles vorhanden und lecker.


Sport & Unterhaltung

Eigentlich war ich zu einem Seminar im Hotel. Doch schnell stellte sich heraus, dass der Frühstücksraum täglich zum Seminarraum umgewandelt werden sollte. Da das Seminar dann erst hätte später beginnen können, wurde es dann doch in einen externen Tagungsraum verlegt.


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Anne (26-30)

Dezember 2007

Kleines, stadtnahes Hotel

5.2/6

Dafür das das Hotel 3 Sterbe hat, ist es vollkommen i. O. Das Frühstück war super. Es gab frisches Obst, Müsli, Eier, Wurst, Käse, Lachs,... Das Zimmer war neu renoviert. Das Bad war allerdings sehr klein. Innerhalb von 8 Minuten war man in der Stadt. Unweit vom Hotel ist der Bahnhof. Das Hotel hat keine Bar, aber im 1. Stock konnte man sich an einem Getränkeautomat bedienen. Das Personal war sehr nett und hat Wünsche schnell und freundlich erfüllt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

René (31-35)

Dezember 2007

Das richtige Hotel für Kurzaufenthalte

4.8/6

Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom Stadtbahnhof entfernt. Die Zimmer werden einem 3* Hotel gerecht. Mein Zimmer hatte sogar einen offenen Kamin, eine kleine Küche und eine große Terrasse. Das Frühstück war sehr gut und reichlich. Das Personal war ausgesprochen freundlich.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

August 2007

Minotel Zeppelin - Gäste nicht willkommen

1.8/6

Die 3 Sonnen gibt es nur wegen der netten Hoteleinrichtung und der guten Lage, ansonsten hat das Hotel eigentlich in keinem Punkt Sonnen verdient, da wir vom Personal unverschämt und unfreundlich behandelt wurden.


Umgebung

2.0

Mitten in der Stadt, Seenähe, Lage gut


Zimmer

2.0

Ok, mehr nicht. Zimmer sehr klein.


Service

1.0

Der Service war das Allerletzte, das Rezeptionspersonal und der Manager/Eigentümer waren Unfreundlichkeit, Unhöflichkeit, Desinteresse und Unverschämtheit in Person. Gäste, die nur einen Kurzaufenhalt von 1-2 Nächten buchen, wie z. B. Geschäftsreisende, werden wie Menschen 2. Klasse behandelt. Beschwerden werden mit Unhöflichkeit bestraft. Originalton eines Rezeptionisten auf eine harmlose Frage von mir: "Jetzt hören Sie mir mal zu, wenn ich Ihnen das so erkläre, dann mache ich das auch so!" Unf


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Simone (26-30)

August 2007

Außen na ja, Innen alles bestens, Top Lage

5.6/6

Kleines Hotel mit ca. nur 10 Zimmern. Schönes Hotel mit Top Lage. Von außen sind wir im ersten Moment zwar erschrocken, da es mal wieder optisch aufgewertet gehört, aber innen ist alles top renoviert und neu.


Umgebung

5.5

Lage direkt in einem Wohnviertel mit vielen hohen Häusern drum herum, aber bei einer Städtereise an den Bodensee ist die Lage entscheidend und die ist echt super. Parkplätze direkt am Hotel, und zu Fuß sind es nur ca. 500m zur Strandpromenade die sich dann das ganze Ufer entlang zieht.


Zimmer

5.5

Unser Zimmer war groß, hell und Sauber. Umlaufender Balkon aber keine Balkontür, was ein wenig schade war. Zimmer etwas hellhörig, was aber wohl daran lag, dass direkt an unserer Zimmerwand die Automaten mit Getränken und Snacks standen. Im ganzen Hotel überall Internetanschluss.


Service

6.0

Sehr familiäre Atmosphäre. Der Service war echt gut. Rezeption immer besetzt, falls nicht, kann man eine Rufnummer anrufen, dann ist innerhalb einer Minute jemand da. Zimmer wurde immer sauber gereinigt, jedenTag frische Handtücher. Unser Fernseher ging nicht, wurde aber nach Reklamation sofort behoben. Sogar der Chef persönlich kümmerte sich darum, diesen traf man auch oft an der Rezeption an und er gerne Auskunft zu verschiedenen Fragen (Restaurant, Ausflugsziele,...). Täglich auf dem Zimmer r


Gastronomie

6.0

Er gab nur Frühstück, das war obwohl es nur so wenig Gäste waren vielseitig und immer ausreichend. Wurst- / Fisch- und Käseplatte, weiche Eier, Gemüse, Frischkäse, Obst und Obstsalat, verschiedene Müsli, zwei verschiedene Joghurt, verschiedene Brötchen, Croissants, verschiedene Marmeladen ,Brot, Multisaft, Orangensaft, Tee und Kaffe, oder Capuccino, Latte Macchiato, Milchkaffe. Und alles frisch zubereitet. auf einer kleinen Terasse kann man auch während des Tages Kaffe oder Capuccino, Latte Macc


Sport & Unterhaltung

Nicht vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (26-30)

Mai 2004

gepflegtes 3* Hotel in 1b-Lage

3.0/6

Das Hotel ist gepflegt und gemütlich, ca. 3 Etagen mit etwa 40 Zimmern, d.h. sehr übersichtlich. Kleine Rezeption mit meist freundlichem Personal, persönlich geführt. Das Hotel bietet ein Frühstücksbuffet und ist vom Preis-/Leistungsverhältnis ok. Tiefgarage ebenerdig, der Hoteleingang in der 1. Etage ist über Treppen oder mit dem Augzug zu erreichen. Behindertenfreundliche Ausstattung im Restaurant etc., da alles sehr großzügig gehalten ist. Zimmer sind jedoch eher klein.


Umgebung

3.0

1b-Lage, von einer Hauptverkehrsstrasse zurückversetzt, d.h. absolut ruhig gelegen. Zum Bahnhof ca. 300 m, zum Anfang der Promenade ca. 500 m. Von dort bis zur Altstadt / Hafen ca. 5-10 Gehminuten. Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt ca. 10 Gehminuten entfernt. EUROPCAR-Autovermietung befindet scih direkt nebenan.


Zimmer

3.0

Die Doppelzimmer waren klein, jedoch ausreichend ( ca. 15 qm ). Sehr gepflegt, modern eingerichtet, das Thema "Zeppelin" ist stets präsent. Ausgestattet mit Telefon und Fernseher, kein Balkon. Die Zimmer sind absolut ruhig, wie das gesamte Hotel. Das Badezimmer hat Dusche und Fön.


Service

3.0

Das Personal war stets sehr freundlich, der Nachtportier eher durch- schnittlich. Zimmerreinigung erfolgt täglich, auch feiertags. Der Service ist sehr persönlich, da das Hotel inhabergeführt ist. Auf Fragen bezüglich Unternehmungen in der Gegend wurden uns gute Tipps gegeben. Tipp: Informationsheft über Friedrichshafen im Regal an der Rezeption mitnehmen, dieses beinhaltet diverse Gutscheine für die Stadt, u.a. freien Eintritt in das Strandbad Friedrichshafen.


Gastronomie

3.0

Für ein Hotel dieser Kategorie völlig ausreichend. Morgens Buffet mit verschiedenen Sorten Brötchen, Toast, Marmelade, Nutella, Müsli, Obst. Alles stets ausreichend vorhanden. Kleiner Speisesaal, deswegen teilweise kurze (!) Wartezeit,bis ein Tisch frei wird.


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Angaben


Hotel

3.0

Bewertung lesen