2%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.9
Service
3.7
Umgebung
1.3
Gastronomie
2.9
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

susanne (51-55)

Mai 2017

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, zu abseits

3.0/6

ich war mit meinem Mann anfang mai 2017 dort..verschiedenes Personal war sehr unfreundlich...derr Strand stimmt mit den Bildern überhaupt nicht überein....es gibt nicht einen Liegestuhl oder Sonnenschirm dort...zumal kann man nicht ins Wasser dort weil dicke Steine im Wasser liegen ..wenn die Wellen zurückschlagen haust du mit dem Körper dagegen...und das tut sehr weh....direkt am Hotel führt eine stark befahrene Strasse entlang...diese muss man überqueren um zum Strand zu kommen.....wir waren tief enttäuscht und werden dort nicht mehr hinfahren...auch das Essen war langweilig...immmer dasselbe...


Umgebung

1.0

die Fahrt ist ca eine dreiviertel Stunde.....in der Umgebung selbst ist nicht viel man muss schon etwas fahren


Zimmer

4.0

sind gut...schön gross...wenn auch schon in den Jahren gekommen


Service

4.0

an der Rezeption haben sich die Damen versucht auf jeden Hotelgast einzugehen


Gastronomie

3.0

immer dasselbe ...morgens amerikanisches Frühstück....ansonsten Menuekarte mit hauptsächlich Fischgerichten


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jana (36-40)

Februar 2014

Schlechte Lage, schlechtes Essen - nie wieder!

2.5/6

Wir können dieses Hotel leider nicht empfehlen. Das Personal ist bis auf eine Ausnahme gelangweilt und hat keine große Lust. Das Frühstücksbuffet ist eine Frechheit, der Kaffee oder Tee ungenießbar, das wenige obst schmeckte wie vom vorangegangenen Tag. Manchmal musste man sich seinen Tisch selber eindecken da das Personal lieber 2 Meter entfernt vom Tisch vorm Spiegel steht und sich graue Haare rausreisst. Wir haben für diese eine Woche um die 1000 Euro bezahlt-dieses Hotel dürfte max. 20 - 30 Euro die Nacht kosten. Dieser Preis wäre anngemessen. Wir können das beurteilen da wir seit mehr als 15 Jahren Thailand bereisen. Es bleibt noch zu erwähnen dass vor dem Hotel kein richtiger Strand ist, man muss immer ein Taxi bemühen. Auch wenn man Essen möchte oder einkaufen..das Hotel liegt weit ab vom Schuss. Fazit: wir haben uns mehrfach sehr geärgert und können dieses Hotel keinesfalls weiterempfehlen!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Dezember 2011

Absolut schlecht und ungenügend

1.4/6

Also ich weiss nicht was die guten Bewertungen sollen!? Entweder waren die zum ersten mal in Thailand oder bis jetzt nur in miserablen Hotels. Ich war jetzt schon sehr oft in Thailand und muss sagen, dass ich sowas unfreundliches noch nie gesehen habe. Das Personal ist absolut unfreundlich, die Zimmer sind alt und gebraucht, der Strand vorne dran ist alles, aber sicher kein Strand zum baden, Frühstück, wenn man das so nennen kann, ist unterste Schublade. Da war der Essstand auf dem Velo auf der Strasse 100x besser. Der Pool ist verchlort, die Bettwäsche war verdreckt und hatte Spuren von Sachen drauf die ich glaub gar nicht wissen will was es war! Das einzige positive an dem Hotel ist.... tut mir Leid, es fällt mir nichts ein. Leider habe ich keine Fotos gemacht, aber spart euch das Geld und sucht euch was anderes. z.b. das Amari oder Holyday Inn kann ich sehr empfehlen. Die paar Bath die es mehr kostet sind sie mehr als wert.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gert & Beate (46-50)

November 2011

Urlaub In Khao Lak

4.9/6

Ein in die jahre gekommenes Hotel,aber sauber. freundliches personal,hilfsbereit,manchmal zu "eifrig" vorallem beim Essen. (abräumen des Geschirrs !) Gute lage ,etwa 2o-25 min nach Khao Lak zu Fuß oder für 100 Bath (etwa 2,50 €) mit dem Sammeltaxi. Gut sind die festpreise beim Taxi.Kostet imemr dasselbe egal mit wem man fährt. In khao Lak viele Restaurants,Schneider,Optiker. essen kann man überall gut und preiswert. Es schmeckt aber immer etwas anders.Unbedingt den markt besuchen,immer Montag,Mittwoch und Sonnabend,und dann unbedingt dort bei den Garküchen essen.super lecker alles frisch und problemlos genießbar.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Irene & Jürgen (46-50)

März 2007

Blos schnell wieder weg

3.1/6

Wir sind zum Abschluß eines 2 wöchigen Inselhoping in dieses Hotel gekommen. Zu unserem Zimmer ging es am Frühstücksraum vorbei, über eine Straße, über einen Hof dann mit dem Fahrstuhl in den dritten Stock, von da über eine Treppe in den vierten....Der Pool liegt zwischen den beiden Hauptgebäuden, irgendwo ist immer Schatten. Von der Liege kann man direkt in die Zimmer des EG schauen. Strand Fehlanzeige, wer lebend über die Straße kommt erblickt ca. 10 qm Sand, drei Sonnenschirme ansonsten viele Steine. Frühstücksraum direkt neben der Straße. Das Buffet war überhaubt nicht unserer Fall. Nach nur einem Tag haben wir dieses Hotel wieder verlassen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marion & Michael (19-25)

März 2006

Tolles Hotel in ruhiger Lage

4.1/6

Das Hotel liegt etwas entfernt von Patong Beach. Daher ist man vom Lärm des Nachtlebens verschont, allerdings befindet sich zwischen dem vorderen Bereich und dem Strand eine vielbefahrene Strasse. In den Zimmern oder am Pool bekommt man aber von dem Lärm nichts mit. Das Sunset Beach Resort ist ein relativ kleines, gemütliches Hotel und das Personal ist sehr freundlich. Die Anlage ist gemütlich, auch am Pool kann man sich richtig wohl fühlen. Die Zimmer sind toll ausgestattet- man hat eigentlich alles, was man braucht. Lichter und Klimaanlage lassen sich bequem via Fernbedienung steuern. Schade ist nur, das der gegenüberliegende Strand aufgrund der Strassennähe zum sonnen und entspannen nicht sehr empfehlenswert ist. Bei Ebbe kann man dort jedoch super auf Entdeckungsreise gehen! Einzig und allein das Essen, allem voran das Frühstücksbuffet, war äussert enttäuschend! Am Buffet fand man fast jeden Tag das gleiche und die Auswahl war wirklich nicht sehr groß. Wer also Wert auf ein reichhaltiges Frühstücksbuffet legt, ist hier fehl am Platz! Auch das Essen im Restaurant war nicht wirklich umwerfend. Am besten zum Essen nach Patong Beach fahren. Wir haben es nicht bereut, uns für dieses Hotel entschieden zu haben. Wer über das Frühstück hinwegsehen kann, wird dort einen tollen Urlaub verbringen...


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thilo (31-35)

November 2004

Wenn der Preis stimmt, nehmen...

4.9/6

Die Zimmer sind top gepflegt, die Poolanlage toll. Mit dem Personal hatte ich wenig zu tun. Wenn es ein Aktionsangebot gibt (bis 2000 Baht) unschlagbar.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (31-35)

März 2004

Entspannen und doch etwas erleben

4.2/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Poollandschaft mit Wasserfall und Jacuzzi. Es gibt genügend Sonnenliegen und Schirme. Man kann sich sehr gut entspannen. Die Anlage ist zwar nicht sehr groß aber sehr schön gebaut. Viele Palmen und tropische Pflanzen machen den Aufenthalt im Hotel sehr angenehm.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt circa 1 km außerhalb (nördlich) von Patong Beach. Ist leicht zu Fuß erreichbar. Außerdem fährt jede halbe Stunde ein Schuttle ins Zentrum von Patong (bis neun Uhr abends. Das Hotel liegt direkt an einem Strand nur durch eine Straße getrennt (Kalim Bay). Dieser Strand ist jedoch nicht sehr gut zum baden geeignet (Sehr viele Steine).


Zimmer

5.0

Zimmer sind sehr großzügig gehalten. Es ist alles vorhanden was man benötigt (Klimaanlage, Telefon, TV, Haarfön, Minibar... Das Badezimmer ist sehr schön eingerichtet. Eigene große Duschkabine und Badewanne. Zimmer werden täglich gereinigt. Balkon ist auch sehr schön.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmerwechsel war kein Problem. Animation gibt es keine. Braucht auch gott sei dank nicht jeder. Massage, Sauna und Fitnessraum sind vorhanden. Weiters gibt es noch ein Spielzimmer für Kinder, Billiard, und auch Internet.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffet läßt leider ein bißchen zu wünschen übrig. Ansonsten sind wir immer auswärts essen gegangen.


Sport & Unterhaltung

5.5

Der Swimming Pool ist erste Klasse. Es gibt genügend Platz zum Schwimmen und die Anlage ist sehr sauber gehalten. Platzprobleme gibt es so gut wie keine. Es sind immer genügend Liegen vorhanden. Sportmöglichtkeiten: Fitnesscenter, Billiard


Hotel

4.5

Bewertung lesen