100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.5
Service
4.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Benno (56-60)

Juli 2019

Ohne Baulärm, jederzeit wieder !

3.0/6

Beste Lage in Bardolino, sehr gutes umfangreiches Frühstück, leider nicht so freundliches Personal und wenig kooperativ. Wegen des Baulärms und extremer Staubbelastung sind wir vorzeitig abgereist. Von 3 nichtgenutzten Übernachtungen wurde uns nur eine rückvergütet. Das fanden wir schade, da wir bereits das dritte Mal in diesem Hotel gebucht hatten. Wir würden das Hotel aufgrund seiner Toplage jederzeit wieder buchen aber derzeit ist es leider eine Zumutung.


Umgebung

6.0

Super Lage in Bardolino, wir kennen kein vergleichbares Hotel ... Preis Leistung in Ordnung...


Zimmer

4.0

Die Bäder sind leider veraltet und müssten mal erneuert werden .... nicht mehr Standard


Service

3.0

Nicht sehr freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Mai 2019

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Nähe Gardasee - jedoch am äußeren Rand, ca. 20 min bis zum Zentrum am See entlang. Frühstück war OK, Service freundlich, Kühlschrank im Zimmer wäre nett gewesen aber im großen und ganzen tip top!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (31-35)

April 2018

Gerne wieder, soweit war alles gut!

5.0/6

Das Hotel liegt an der Hauptstraße. Unsere Zimmer waren aber trotzdem sehr ruhig. Leider gab es dort keine Bar - wenn man abends noch etwas trinken möchte, dann muss man dies leider außerhalb des Hotels tun. Zimmer sind soweit gut eingerichtet und es war sauber.


Umgebung

5.0

Direkt an der Hauptstraße, war aber von der Lautstärke ok.


Zimmer

4.0

Alles soweit ok


Service

5.0

Sehr freundliches Personal an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Frühstück war wirklich toll, viel Auswahl. Leider gibt es keine Bar an der man sich Getränke kaufen kann.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein Pool. Ich konnte sonst auch keine Freizeitangebote finden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabio (14-18)

September 2017

Teures 2-Sterne-Hotel in Bardolino

3.0/6

zwei-Sterne-Hotel am Rande von Bardolino. für eine Nacht € 180 ist für zwei Sterne zu teuer Lobby sehr schön, Frühstück annehmbar, jedoch freundliches Personal


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

August 2017

Selbst für nur eine Nacht nicht zu empfehlen...

3.0/6

Vom ersten Eindruck her sehr ordentliches Hotel, nur fünf Gehminuten vom Ortszentrum Bardolino entfernt. Perkplätze direkt am Haus....


Umgebung

3.0

Leider liegt das Hotel direkt an der Gardesana....:-( :-( Somit ist man zwar schnell dort, und schnell auch wieder unterwegs - aber die Lärmbelästigung durch den heftigen Verkehr war (zumindest in unserem Zimmer) extrem! Die Rezeption ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet!


Zimmer

1.0

Wir hatten das wohl am nächsten zur Gardesana gelegene Zimmer im Erdgeschoss erwischt! Geschätzte Entfernung zum vorbeirasenden Verkehr 2,5 Meter!!! An Schlaf war, wenn überhaupt, höchstens zwischen 02:00 und 04:00 morgens zu denken... Man hatte ständig Angst, dass das nächste Fahrzeug in die Hausmauer kracht-kein Vergnügen und nicht übertrieben! Leider! Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen! Die Ausstattung des Zimmers war gut, sauber, die Betten für unseren Geschmack zu weich...


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind sehr bemüht und freundlich!


Gastronomie

5.0

Der Frühstücksbereich ist gemütlich, das Frühstück reichhaltig und lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Raphael (19-25)

Juli 2017

Nie wieder! sehr enttäuscht!

1.0/6

Hotel Bardolino liegt ca. 20min außerhalb von Stadtzentrum. Preis/Leistungsverhältnis ist nicht gegeben für den Standard den man bekommt. Werde ich sicherlich kein zweites mal buchen!


Umgebung

4.0

Das Hotel Bardolino liegt direkt an der stark frequentierten Hauptstraße, 20 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt. - das Städtchen Bardolino ist wunderschön und ideal zum Shoppen oder einfach nur um das typisch italienische Ambiente zu genießen. Das Hotel verfügt über ca. 8 Parkplätze, ausweichen kann man auf einen öffentlichen Parkplatz gegenüber des Hotels.


Zimmer

1.0

Zimmer war ziemlich in die Jahre gekommen, klein (3 mal 3 Meter) und verschmutzt. Das Bad war über ein Trittbrett zu erreichen und zog den Stiel des Zimmers fort (Armaturen verkalkt, kein Föhn, eine Lampe mit nur wenig Licht - hatte etwas von einem Besenschrank) Wir hatten direkt ein Zimmer in Richtung der Hauptstraße ohne Balkon nur mit einem kleinen Fenster (Licht kam wenig ins Zimmer) Unterm Tag fällt einem der Lärmpegel im Zimmer nicht auf, aber in der Nacht ist an schlafen gar nicht zu de


Service

4.0

Rezeptionistin (Chefin) und Frühstückskellnerin waren freundlich


Gastronomie

2.0

Wir haben das Hotel mit Übernachtung/Frühstück gebucht. Die Sauberkeit am Buffet und drum herum war nicht sehr einladend. (Plastikverschluss am Wasserkrug hatte schwarze Ablagerungen, Lebensmittel die gekühlt gelagert werden sollten, bei 25 Grad Außentemperatur standen das gesamte Frühstück ohne jegliche Kühlung am Buffet (Käse, Butter, Wurst, Milch) und dementsprechend sahen sie dann auch aus. kein Café oder Bar im Hotel wie beworben!


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uli (61-65)

Juli 2017

Kleines Hotel direkt an der lauten Hauptstr.

3.0/6

Kleines Hotel mit einigen Mängel, wie Klimaanlage die nicht richtig kühlt, jedoch sehr laut ist. Satelittenfernseher: Deutsche Programme waren nur RTL und Eurosport. BAR/Cafe: wurden beworben, sind aber nicht vorhanden. Keine Liegemöglichkeit im Garten, da nicht vorhanden. Frühstück war weitesgehends ok, jedoch wurde auf Kühlung des Aufschnittes keinen Wert gelegt. Butterpäckchen waren fast flüssig.


Umgebung

3.0

Vorteil: nur ca. 100 Meter bis zum Gardasee und ca. 1000 Meter bis in den schönen Ort Bardolino Nachteil: direkt an der Hauptstr.


Zimmer

3.0

sehr in die Jahre gekommen. Sehr laut, da direkt an der Gardaseehauptstr. Man hatte nachts das Gefühl das die Motorräder und Autos direkt durchs Zimmer fuhren, trotz geschlossenen Fenster. Klimaanlage kühlt kaum und ist sehr laut. Fernsehprogramme in Deutsch, nur Eurosport und RTL


Service

5.0

netter Empfang und sehr nette Frühstücksbedienung


Gastronomie

3.0

Frühstück wie bereits beschrieben. Es fehlte bei den hohen Temperaturen jegliche Kühlung der Butter und des Aufschnittes.


Sport & Unterhaltung

1.0

nicht vorhanden, kein Aufentshaltsraum, keine Bar oder Cafe


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juni 2017

Klein aber fein

6.0/6

Klein aber fein. Sehr sauber, super Frühstück ganz nette Leute. Zimmer zwar klein,aber was braucht man im Urlaub schon das Zimmer :-)


Umgebung

5.0

Es liegt etwas ausserhalb von Bardolino,ist aber 100m vom See entfernt. An der schönen Promenade kann man super in den Ort Bardolino ,am See entlang laufen. Es liegt an der Straße das Hotel.


Zimmer

5.0

Etwas klein,aber man hat alles was man braucht. Sehr sauber.


Service

6.0

Die Dame von der Rezeption und vom Frühstücksservice waren super lieb und freundlich. Man wurde immer mit einem lächeln begrüßt und sie haben einen immer weiter geholfen. Liebe Grüße von den 3 Damen (15.06.17-18-06-17) aus Zimmer 7 :-)


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist der Hammer, es gab : Eier,Immer frisches Obst, Tomate Mozzarella, verschiedene Semmeln und Brot, Glutenfreie Sachen, Wurst,Käse, 4 versch. Marmeladen, 3 versch. Säfte und einen super leckeren Kaffeeautomaten, Kuchen. Da kann so manches 4 Sterne Haus nicht mit halten,was man da für 2 Sterne geboten bekommt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (14-18)

September 2014

Schimmlige Zimmer und sogar Bettwanzen!!

2.2/6

Meine Klasse und ich planten unsere Abschlussfahrt an den Gardasee. Das Busunternehmen mit den wir verreisten buchte für uns das Hotel Venezia. Von außen machte es einen ganz ordentlichen Eindruck eigentlich. Auch die Rezeption und der Eingangsbereich war wirklich schön, jedoch war das Hotel an einer stark befahrenen Straße, war großen Lärm verursachte.


Umgebung

3.0

Das Hotel lag eher außerhalb, jedoch nur 2 Minuten vom See entfernt. Man ging über die Straße und schon konnten man einen kleinen Weg zum See hinunter gehen. Wenn man nach Bardolino in die Stadt wollte musste man ca 15 Minuten zu Fuß gehen. Der Ort an sich ist sehr schön mit netten Cafes. Es liegt an einer sehr stark befahrenen Straße, wo tagsüber aber auch nachts so ein Lärm herrscht, dass man das Fenster über Nacht nicht einmal öffnen konnte.


Zimmer

2.0

Als wir das Zimmer betraten kam uns ein muffiger Geruch entgegen. Im Bad roch es nach Chlor und das Zimmer war so klein dass unsere Koffer keinen richtigen Platz hatten. Der Fernseher hatte 2 deutsche Sender, den wir aber eh nie benutzen. Einige hatten Flecken auf der Matratze und Schimmel am Fenster. Ein anderes Zimmer konnte nicht einmal die Terrassentür schließen, das heißt jeder konnte ein und ausgehen. Im Föhn waren Haare bei unserer Auskunft und in der Dusche lagen noch Haare vom Vorgänger


Service

4.0

Die Dame an der Rezeption war sehr freundlich und sprach auch deutsch, als wir ein Anliegen hatte kümmerte sie sich sofort. Jedoch hatten andere aus meiner Klasse Schimmel in den Zimmer, als sie dies äußerten wurde nichts dagegen unternommen. Die Zimmer wurden jeden Tag von der Putzfrau sauber aufgeräumt, aber nicht geputzt!


Gastronomie

1.0

Das Hotel bietet leider nur Frühstück, somit mussten wir abends in ein 300m entferntes Hotel gehen, wo wir unser Abendessen nach den Ausflügen bekamen. Das Abendessen im anderen Hotel war wirklich nicht zu Empfehlen! Nun zum Frühstück. Der Frühstücksraum hat 3 Tische drinnen der Rest muss alles draußen essen und Ende September war es in der früh noch wirklich kalt. Es gab nicht einmal Semmeln zum essen, sondern nur aufgeschnittenes Weißbrot und wir hatten nur 2 Sorten Wurst und einen Käse zur A


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt weder Pool, noch Unterhaltung oder Sportmöglichkeiten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

(14-18)

September 2014

Schimmel!

1.0/6

Service scheiße, essen scheiße, Zimmer scheiße, überall Bettwanzen & Schimmel an den Wenden und unter der Matratze! Personal total unfreundlich, bei Beschwerden bezüglich des Schimmels nichts dagegen unternommen! Zum Frühstück gabs Wiener & Essiggurken, die man draußen bei 10 Grad essen durfte!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

August 2014

Unter dem Durchschnitt

3.6/6

Auch für ein 2 Sterne Hotel ziemlich unter dem Durchschnitt. Zimmer waren zwar sauber, aber sehr abgewohnt und klein. Der Frühstücksraum war schmutzig. Das Angebot der Speisen etwas dürftig und teilweise auch nicht mehr ganz frisch.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

August 2014

Nettes hotel für einen kurztrip

4.2/6

Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße! Wir hatten ein Zimmer zur Straße hin und es war kein Problem! Das hotel ist durchsus fur einen kurztrip zu empfehlen! Sauber, günstig und zentral!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2014

Schimmel-Zimmer

1.8/6

Ursprünglich wollten wir zwei Nächte im Hotel Venezia bleiben. Es ist aber auf Grund des absolut desolaten Zustandes des Zimmers dazu gekommen, dass wir angewidert das Hotel bereits nach der ersten Nacht fluchtartig verlassen haben. Wir waren bei unserer Ankunft in ein muffig riechendes Zimmer geführt worden, das an der Wand sowohl im Schlafbereich als auch im Badezimmer großflächigen Schimmelbefall aufwies. Da wir keine Lust haben, in unserem kostbaren Urlaub mit Hotelmanagern rumzustreiten, hofften wir, dass durch ausgiebiges Lüften, der eklige Geruch verfliegen würde- Schwerer Fehler! Der Gestank wurde mit der Zeit immer unerträglicher. Abends war die Rezeption dann nicht mehr besetzt, sodass wir die Nacht notgedrungen dort verbringen mussten. Am nächsten Morgen haben wir dann schnell gefrühstückt und sind abgereist. Das Frühstück war wirklich vollkommen in Ordnung mit ziemlich großer Auswahl. Ob alle Zimmer, in diesem Hotel so verschimmelt und heruntergekommen sind, kann ich nicht beurteilen, aber das Zimmer rechts neben der Rezeption im Erdgeschoss ist absolut unbewohnbar und es ist eine Unverschämtheit dieses Zimmer irgendjemandem anzubieten. Wir sind nur froh, dass wir unseren Sohn in diesem Urlaub nicht dabei hatten. Man kann nur hoffen, dass die Hotelleitung wenigstens den Anstand besitzt, keine Kinder in solche Zimmer zu lassen. Die sonstigen kleinen Mängel, wie ein total kaputtes Rollo, ein Parkplatz, den wir bezahlt hatten, der dann aber besetzt war, sowie mäßige Sauberkeit im Hotel und krasser Straßenlärm von der stark befahrenen Straßen direkt vorm Fenster, hätten uns nicht gestört, aber dieser Geruch nach "Salpeter-Schimmel-Keller" wird uns wahrscheinlich für immer in der Nase bleiben. Also zusammenfassend ein tiefschwarzer Fleck in unserer sonst so wundervollen Reise durch das schöne Italien,auf der wir sonst nur tolle Hotels bewohnen durften.


Umgebung

3.0

Zum See sind es nur ca. 3-5 Gehminuten. Restaurants im Ortzentrum. Ca. 15min zu Fuß.


Zimmer

1.0

Zimmer winzig klein, Tür zum Bad konnte nicht vollständig geöffnet werden. Kein Platz für den Koffer, ein Tisch (runder kleiner Bistrotisch mit Tischdecke) war vorhanden, aber kein Stuhl dazu. TV hatte ganze 4 Sender und war vermutlich aus den 80ern. Sehr schlechte Bildqualität. W-Lan- Empfang nur am Fußende des Bettes.


Service

1.0

Sprechen gutes Englisch. Zimmerreinigung: Zimmer war bei der Ankunft oberflächlich geputzt. Staub aber noch auf TV, Rollo usw. Aber insgesamt nicht tragisch. Parkplatz der im Preis inbegriffen sein sollte, war belegt. Zimmer konnte nicht vor 14 Uhr frei gemacht werden, weil angeblich noch geputzt werden musste. Das kann allerdings maximal 5 Minuten in Anspruch genommen haben. Wir mussten also von 11 bis 14 Uhr warten, was uns sehr unfreundlich vermittelt wurde.


Gastronomie

3.0

Frühstück mit ziemlich großer Auswahl. Geschmacklich zum Teil nicht toll, aber vollkommen ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tobias (19-25)

August 2012

...

4.3/6

Hallo, wir waren jetzt 6-Nächte in diesem Hotel, es ist für ein 2-Sterne Hotel absolut weiterzuempfehlen. Es ist sauber und das Personal sehr freundlich. Den Straßenlärm hört man in der Nacht kaum.... Außerdem hat man nur zwei Minuten zum Strand und man ist sehr schnell im Zentrum von Bardolino. Ich werde auf jeden Fall wieder hinfahren.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

JOHANNES (70 >)

August 2012

Das Hotell ist klein und gut ,mit eigenem Parkpl

5.0/6

Das Hotel ist sauber ,Frühstück ist reichhaltig und gut. Parkplätze sind auf dem Grundstück vorhanden. Zum See und ins Zentrum von Bardolino sind es zirka 10 Gehminuten. Ich werde das Hotel weiterempfelen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Juli 2012

Hotel Venezia Bardolino

2.7/6

Zimmer für vier Personen viel zu klein, sind einmal umgezogen aber immernoch zu klein. Hätten gerne ein Zimmer mit Balkon gehabt weil wir auch 2 Wochen geblieben sind doch dann hätten wir pro tag nochmal 25 Euro drauf zahlen sollen und wir sind die ganze Zeit hingehalten worden so das wir nur noch für 4 Tage umziehen konnten aber nur für 100 Euro mehr. Bei unserer Abreise am letzten Morgen wollte meine Schwester 3 Pfirsiche für die Kinder mitnehmen da ist uns die Chefin bald ins Gesicht gesprungen und hat mich meine Tasche öffnen lassen um zu sehen was ich alles mitnehmen wollte. Also für uns war dieses Hotel eine riesige Entäuschung überhaupt haben wir die Italiener ganz anders in erinnerung nämlich viel netter.


Umgebung

3.0

Na ja das war ok die Lage ist sehr gut aber leider direkt an der Haupstraße wo sehr viel los ist auch nachts.


Zimmer

1.0

Für zwei Wochen viel zu klein und zu einfach für uns schrecklich.


Service

6.0

Also die Chefin konnte überhaupt kein deutsch aber dafür hatte sie zwei Angestellte die viel zu schade für diese Hotel sind sowas von lieb dabei handelt es sich um Andrea und Irmgard diese zwei Mechschen müssen in tollen anderen Hotels arbeiten, aber nicht für so eine Person


Gastronomie

4.0

Also das Frühstück war gut auch das Pesonal war nett.


Sport & Unterhaltung

1.0

also der Urlaub am Strand gewohnt ist wird hier sehr entäuscht sein weil hier gibt es nicht viele möglichkeiten zum liegen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Claus (41-45)

Juni 2012

Spartanisch, ehr was für Montagearbeiter, s. laut

2.6/6

Spartanisch, ehr was für Montagearbeiter, sehr laut. Auf keinen Fall mit Kindern dort hin!!! Hotel liegt an der Hauptstrasse auf der Tag und Nacht gerast wird. Frühstück auf der Terase kann man nur mit Gehörschutz ertragen. Wir haben in Italien 12 Hotels besucht, keines war in der Preislage so primitiv wie dieses.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jasmin (41-45)

Oktober 2011

Hotel Venezia Bardolino

2.3/6

ca 30 Zimmer Akk. ist alles hörbar - wenn der Nachbar zur Toilette geht Wenn der Zi Nachbar das Wasser andreht Sauberkeit ist ok Frühstück für Ital. Verhältnisse schon gut


Umgebung

3.0

Nach Bardolino an der Prom. entlang ca 600 #M Ansonsten alles in der Nähe zu Fuss erreichbar


Zimmer

2.0

Größe ca 20 qm einfachste Ausstattung aber ZWeckmäßig für 2* Sterne ok - wenn der 2 Sterne Preis genommen wird ( DZ ca60-80 Euro) nicht wie bei uns pro Nacht 130 Euro das grenzt an Wucher Denn der Lattenrost ist immer durch den Bettrahmen gefallen - Terassentüre liess sich nicht verschließen ( Terasse 1qm mit Aussicht zum Parkplatz) 2 Stühle und Mini Tisch Sauberkeit ist ok Fernseh ist defekt Eingangstüre war schon durch Vorgänger wohl eingetreten wurden - so sah es zumindest aus


Service

2.0

Freundlichkeit des Personlas sehr bemüht nur eine Person spricht D ansonsten nur E oder IT


Gastronomie

3.0

Es gibt kein Abendessen dort direkt Aber im benachtbarten 200 M entfernten Hotel ein Restaurant - wir haben es nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

1.0

Kein Pool - keine Liegen - aber die Unterhaltung dröhnt vor der Türe man schläft auf der Hauptstrasse Zum See ca 50 M aber keine Stühle oder Liegen dort vorhanden Also selbst etwas mitbringen als Unterlage Keine Duschen diort vorhanden Badeschuhe zu empfehlen (Steine)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit & Peter (51-55)

September 2011

Geht so

2.8/6

Nur für eine Nacht geeignet. Wenn beim Frühstück der Schinken aus ist wird auch nicht mehr aufgefüllt. An der Reception kennt man keinen Aperol-Spritz, wollten dann wechseln auf Campari Orange, dann gabs keinen Orangensaft, wieder umentschieden auf Rotwein, dann mussten wir die Flasche selbst öffnen, weil es die "Bardame" nicht konnte. Haben uns ein 3 Bett Zimmer gegeben, weil angeblich im Internet so bestellt Haben dann aber keinen Nachlass auf das 2 Bett zimmer gegeben obwohl wir kein Beistellbett brauchten. Das Personal muss hier noch kräftig Nachgeschult werden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (19-25)

August 2011

Für Kurztrip bestens geeignet

5.2/6

Ich war alleine für 3 Tage in diesem Hotel,genau zur Hochsaison,und ich bin begeistert!Ich habe übers internet gebucht,und mir wurde fälschlicherweise ein Balkon zugesichert,obwohl es die für Einzelzimmer nicht gibt.Ich bekam trotzdem eine kleine Terasse(Platz für 2 Stühle und Tisch)ohne einen Aufpreis zu zahlen!


Umgebung

6.0

in 2 min am See,in 10 min in der Altstadt von Bardolino!Perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen und weitere Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung (Lazise 15 autominuten)Lidl nur 300m entfernt und ein weiterer Supermarkt ca 600m!


Zimmer

5.0

Ich hatte zwar das Zimmer neben dem Seiteneingang des Hotels und die Hauptstraße war auch gleich dahinter,habe aber trotz geöffneter Balkontür schlafen können.Das Bad ist schön hell und sauber wie das restliche Zimmer auch.Französisches Bett,Klimaanlage die funktioniert und ein Fernseher(seeeehr klein)mit 5 deutschen Sendern


Service

5.0

Die Frühstücksbedienung war sehr freundlich,und obwohl das buffett erst um 8 Uhr öffnete konnte man sich Kaffee und Säfte holen!Ansonsten war auch die Empfangsdame sehr freundlich!


Gastronomie

5.0

Pension mit Frühstück... Auswahl am Buffett war ausreichend,wurde rasch nachgefühlt,sehr lecker war der Kaffee,aber aus dem Automat halt!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (14-18)

Juni 2011

Schlechtes Frühstück, aber hervorragendes Abendmahl

2.9/6

Das Hotel hatte ein sehr dürftiges Frühstück, mit sehr kleinen Brötchen und die Wurst und der Käse waren auch ständig leer. Das Abendessen dagegen war der Hammer, wir waren extra in einem nahegelegenen Restaurant und dort gab es ein leckeres 3-Gänge Menü.Bis auf die überteuerten Getränke sehr zu empfehlen. In unserem Bad allerdings lagen überall Haare von dem Vorbenutzer herum, Sauberkeit in dem Bad jedenfalls war nicht vorzufinden, der Flur und die anderen Räume sonst ok. Das hochbett in dem ich geschlafen habe hat sehr laut geknarrt und ich musste leider Angst haben, dass die Person über mir gleich herunterfällt. Für eine schnelle Nacht bestimmt zu empfehlen, aber für einen längeren schönen Urlaubsaufenthalt ? -Nein


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2010

Für einen Kurztripp ok!

4.5/6

Hotel für 2 Sterne ok., Zimmer zweckmäßig und sauber. Allerdings nur für Kurzaufenthalte zu empfehlen, da direkt an der Hauptstrasse gelegen. Service gut und Frühstück für italienische Verhältnisse eigentlich sogar sehr gut, Ins Ortszentrum 10 Minuten. Preise zur Zeit des Weinfestes allerdings etwas übertrieben für ein 2 Stern-Hotel. Aber alles in allem ok.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

August 2010

Super Preis-/Leistungsverhältnis!

5.3/6

Wir haben im Hotel Venezia ein 4-Bett-Zimmer für 2 Nächte angemietet. Die Größe des Zimmers war ok, das Bad war genial groß (mehr Ablagefläche wäre wünschenswert). Bei geschlossenem Fenster hat man den Straßenlärm nicht mehr gehört, unser Zimmer war auch mit einer Klimaanlage ausgestattet! Also keinen Abstrich bei der Lage!!! Das Frühstückbuffet war für ein 2* Hotel sehr umfangreich - Brötchen, Croissants, verschiedene Belage (ob defig oder süß), Müsli, Obst, verschiedene Säfte und Warmgetränke. Wir würden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2010

Naja geht so

3.4/6

Leider kann ich das Hotel nicht empfehlen zumindest solange es nicht renoviert wird. Irgendwie wirkt alles zwar nett aber es macht den Anschein als hätten nur die Zimmer Mädchen wirklich Spaß an der Arbeit. Aber zuerst das Positive: Die Zimmer sind zwar nicht mehr die neuesten aber sie sind Sauber und werden jeden Tag gereinigt. Das Frühstück passt soweit für ein 2 Sterne Hotel und der Kaffee ist echt lecker. Und jetzt das weniger schöne: Als wir am ersten Tag um ca. 10:00 Uhr angekommen sind mussten wir noch bis 2 Uhr waren weil die Rezeption gerade nicht besetzt war. Nicht sehr nett wenn es bei der Buchung heißt man könnte ab 11:00 Uhr einchecken. Zu den Nächten kann ich nur sagen durch geschlafen haben wir gar nicht. Nach Strom Ausfällen, einen halb stündigen Feuer Alarm um 5 Uhr früh und ausgebrannten Lampen muss ich wirklich sagen Renoviert das Hotel und lasst erst danach wieder Menschen drinnen schlafen. Am zweiten Tag ist mir der Rollladen am Fenster auf den Kopf geknallt das ich sogar blutete. Da Badezimmer ist zwar weil die Zimmermädchen so genau sind immer sauber aber wenn man duschen war war wirklich das gesamte Bad immer voll mit Wasser weil einfach an jeder Ecke der Dusche das Wasser durch fließt. Einfach nur schrecklich. Ich kann das Hotel wirklich nur dann weiter empfehlen wenn man sich nicht wirklich viel dort aufhält. Nur zum Schlafen kann man es buche, dafür ist aber wieder der Preis viel zu hoch


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Juni 2010

Für eine Nacht in Ordnung, aber als Urlaubshotel

3.0/6

Wir haben eine Nacht im Hotel Venezia verbracht und sind zu folgendem Ergebnis gekommen: Positiv: - Zentrale Lage (10 Gehminuten in die historische Altstadt) - Nahe am See ( 2 Minuten, aber kein eigener Strandzugang) - Gutes Frühstück (Kaffee aus einem guten Automaten, schöne Auswahl, geschmacklich gutes Essen) Das war es aber leider schon mit dem positiven Teil. Die Negativliste sieht ungleich länger aus: Das Haus ist schon etwas in die Jahre gekommen. Zwar hat es einen neuen Anstrich erhalten, aber innen ist es immer noch das Gleiche. Die Wände sind SEHR hellhörig. Die Zimmer klein und seltsam eingerichtet. So befanden sich in unserem Doppelzimmer vier(!) Betten, die das eh schon sehr klein geratene Zimmer fast unerträglich klein machten. Die Klimaanlage war kaputt, sodass es im Zimmer unerträglich warm wurde. Das Fenster konnte man auch nachts kaum aufmachen, da das Hotel unmittelbar an der Hauptverkehrsstraße liegt und unser Zimmer auf eben dieser Seite lag. Das Badezimmer ließ zu wünschen übrig. Zum einen gab es zum Duschen nur lauwarmes Wasser. Außerdem war die Duschkabine mit leichten Anflügen von Grünspan versehen. Außerdem war das Bad sehr klein und die Wände hatten schon bessere Zeiten gesehen (Putz blätterte ab). Das Bad/Toilette hatte auch kein Fenster, und die kleine Lüftung im Bad war heillos überfordert. Das Personal war zwar freundlich und bemüht, wirkte jedoch sehr überfodert. Höhepunkt war, dass man bei der Abreise fast 15 Minuten warten musste, bis jemand an die Rezeption kam. Pluspunkt war jedoch, dass man eine Möglichkeit fand, unsere Fahrräder in einem Schuppen unterzustellen. Auch negativ aufgefallen ist, dass in den Pfingstferien (letztes Wochenende) das Hotel offensichtlich als Stützpunkt für mehrere Motorradclubs dient, was zu Folge hat, dass vor und im Hotel überwiegend betrunkene Kuttenträger aufhalten, die nur mangelhaftes Benehmen und völlige Ignoranz gegenüber dem Rauchverbot im Hotel zeigte. In diesem Zeitraum halte ich das Hotel für Kinder völlig ungeeignet - von der Rauch- und Lärmbelästigung (auch im eigenen Zimmer und nachts) ganz zu schweigen. Einen Hinweis hierauf erhielt man bei der Buchung nicht, obwohl die Motorradclubs nicht das erste Mal in dem Hotel zu Gast waren und die Mitarbeiter offensichtlich bescheid wussten. Abschließend möchte ich noch folgendes sagen: Für eine Nacht und ohne die beiden MCs wäre das Hotel einigermaßen in Ordnung gewesen, aber dann kommt noch ein ziemlich hoher Preis (85 Euro/DZ/Nacht) dazu, sodass ich das Hotel alles in allem NICHT weiterempfehlen will.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2009

Enttäuschend

2.8/6

teilweise zimmer ohne balkon und extrem laut da es auf der hauptstrasse liegt. für dieses hotel völlig überzogener preis. kein pool oder liegeflächen.nie wieder! um diesen preis findet man auch andere sehr gute unterkünfte wie ich bestätigen kann.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2009

Das einzig gute ist die Lage des Hotels

2.5/6

Von aussen sehr nett und gepflegt. Unser Zimmer lag im Erdgeschoss und hatte als einziges einen "supertollen" Ausblick auf den Frühstücksraum. Sehr angenehm, wenn ab 8 Uhr morgens Geschirrgeklapper und Stimmen dich aufwecken und man ohne Rollläden und Vorhang gar nicht im Zimmer sein kann ohne von anderen Gästen beobachtet zu werden. Frühstücksbuffet war ausreichend. Meist 2 Sorten Wurst, Käse, Gebäck, Joghurt, Marmelade, Kaffee.....dabei gibts nix zu meckern.


Umgebung

5.0

Das einzig Gute an dem Hotel ist wie bereits gesagt, die ausgezeichnete Lage. Ca. 2 min zur Uferpromenade und ca. 8 min ins Zentrum von Bardolino, mit vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Auch von der Autobahn ist es sehr gut erreichbar und auch die benachbarten Orte Garda und Lazise sind rasch zu erreichen.


Zimmer

1.0

Sehr hellhörig, jedoch bei unserer Lage des Zimmers kein Strassenlärm, jedoch der "Lärm" des Frühstücksraums ab 8 Uhr morgens. Sehr unangenehmer, modriger Geruch im Badezimmer. Auch Schimmelspuren in der Duschkabine waren vorhanden. Zimmer hatte zwar eine Klimaanlage, war jedoch bei unserer Ankunft auch defekt und wurde erst nach 2 Tagen repariert. Die Betten waren sehr durchgelegen und haben schon bessere Zeiten erlebt.


Service

1.0

Das Personal war schon bei unserer Ankunft im Hotel sehr unfreundlich. Personal sprach für so ein Tourismusgebiet nur sehr wenig Englisch. Als wir uns dann erkundigten, wo wir unsere Badetücher zum Trocknen aufhängen konnten (wir hatten ja keinen Balkon nur den "super" Ausblick auf den Frühstücksraum, Handtuchtrockner im Bad zwar vorhanden, jedoch defekt) konnte der Hotelmanager auf einmal gar kein Wort Englisch mehr und machte uns auf sehr unfreundliche Art und Weise klar, dass wir eben Pech ha


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessie (19-25)

Juni 2009

Für Kurzurlauber geeignet

4.3/6

Von außen sieht das Hotel sehr gut aus, Lage ist super, 200 m vom Gradasee entfernt, jedoch direkt an der voel befahrenen Hauptstraße, Zustand des Badezimmers bedenklich wegen des Schimmels, Sauberkeit ist ok, Frühstück nicht sehr üppig, aber ausreichend und es wird sich immer darum gekümmert, dass alles vorhanden ist, asndere Gäste haben wir kaum gesehen, wenn, dann waren es junge Leute. Service sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Entfernung zum Strand ca. 200 m, Hauptstraße direkt am Hotel, der nächste Ort wäre Lazise, aber man ist ja sowieso direkt in Bardolino, dort gibt es ein Lebensmittelgeschäft. Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige, wie z. B. den Safari-Park, der ca. 15 km entfernt liegt.


Zimmer

3.0

Die Größe der Zimmer ist nicht gerade berauschend, man kann sich grade mal umdrehen. Das Bad ist auch ziemlich klein, die Decke war voll mit Schimmel, die Duschkabine schloss nicht richtig und der Austausch des Waschbeckens, das doch nicht so sauber aussah, wäre einmal angebracht. Des weiteren verfügt das Hotel zwar über Rolläden, leider hält das aber die vielen Mücken nicht fern und nachts ein Fenster offen lassen ist wegen des Lärms der Straße auch kaum möglich. Wir hatten einen riesen Balkon


Service

4.0

Vom Personal haben wir nur den Mann an der Rezeption kennengelernt, der war allerdings sehr freundlich. Dieser hat auch das Frühstück gemacht. Fremdsprachenkenntnisse, naja, er sprach englisch, von daher war es für uns kein Problem. Die Zimmerreinigung ist, so denken wir, erfolgt, wir waren selten anwesend, haben also kein Reinigungspersonal gesehen, die Betten waren aber immer gemacht und frische Handtücher waren auch immer da.


Gastronomie

5.0

Restaurants gibt es in der Hauptstraße wirklich ausreichend, auch 2 Strandbars sind direkt in der Nähe. Zur Strandpromenade muss man ca. 1,5 km laufen, die ist aber auch sehr schön und für einen Abendspaziergang passend! Preise für Pizzen sind angemessen, Getränke dafür umso teurer. Aber es gibt deutsches Bier. An sich waren die Restaurants ganz nett, man muss halt die Gepflogenheiten kennen wie z. B. dass man in manchen Restaurants zum bezahlen selbst zur Kasse gehen muss. Es gibt viele Stei


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool gabs leider keinen im Hotel, wirklich schade. Recht viel Angebot was sportliche Aktivitäten oder Animation betrifft, gab es auch nicht, wir waren aber froh darüber, wir benötigen in unserem wohlverdienten Urlaub keinen Animateur, der uns versucht, zu irgendwelchen blödsinnigen Aktivitäten zu animieren! Strand gibt es hier auch nicht viel, Liegeflächen kaum, wenn dann nur sehr schmal und steinig. Dennoch findet man schon sein Plätzchen. Liegestühle gibt es keine, es sei denn, ein anderes Ho


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

Juni 2009

Klasse Hotel in Bardolino

5.8/6

Das Hotel Venezia ist ein kleines, aber feines Hotel in Bardolino am Gardasee. Für die ausgeschriebenen 2* ist das Hotel einfach klasse. Es is sehr sauber und die Zimmer sind für Doppelzimmer recht groß, besonders unser Bad war riiiesig. In dem Hotel sind hauptsächlich junge Leute (von Alpetour - Klasserfahrten-Veranstalter), aber auch Familien. Demnach sind viele Deutsche dort anzutreffen.


Umgebung

5.0

Liegt direkt im Ort Badolino. Bis zum Zentrum ist es ungefähr 1 Kilometer. Zum "Strand" gelangt man ganz bequem über eine Straße und dann nur noch ein paar Schritte. Der Ort Bardolino selber ist sehr sehenswert. Etwas klein, es gibt nur eine Disko im Ort und die ist ziemlich teuer. Sehr angenehm in der Nebensaison.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig (zumindest unseres) und im sehr guten Zustand. Alles war sehr sauber. Auch das Bad, was riesig war. Man hat sich wirklich sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Einfach super. Die nette Dame (spricht sehr gut deutsch) an der Rezeption war stets bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Die Zimmermädchen haben wir leider nie zu Gesicht bekommen, weil wir viel unterwegs waren und sie nich direkt um 8 Uhr geklopft haben, um die Zimmer zu reinigen. Echt top.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war gut. Es gab verschiedene Brötchensorten, Brot, Kuchen etc. Ausserdem hatten sie Cornflakes, Müsli, diverse Sorten Marmelade, gute Salami (was man oft in den südlichen Ländern vermisst ;)), Käse und vieles mehr...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (36-40)

März 2009

Klein und günstig

2.7/6

Jugendliche und junge Erwachsene die ein günstiges Domizil suchen und keinen Wert auf Ruhe und Luxus legen sind hier perfekt aufgehoben. Allen anderen rate ich dringend ab. Die Zimmer sind klein und günstig hergerichtet und ausgestattet. Die Betten haben schon bessere Zeiten erlebt und an ein Umfeld ist Dank der unmittelbaren Nähe der Hauptstraße nicht zu denken. Ein echter Lichtblick war das Badezimmer. Die Duschwand ist zwar mit Vorsicht zu behandeln und der Toilettenring war gebrochen, sonst aber sauber weiß gefliest und mit einem Handtuchheiztkörper ausgestattet. Die Handtücher waren OK und wurden auch bei Bedarf gewechselt.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva-Maria (19-25)

Dezember 2008

Top Lage, das Hotel heruntergekommen!

3.0/6

Das Hotel sah von aussen recht gut aus und ist direkt an der Straße gelegen. Als wir dann den Flur zu unserem Zimmer gegangen sind, sahen wir schon die großen Schimmelflecken an der Decke.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut. In ein paar Gehminuten ist man direkt im Ort Bardolino.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren absolut schlecht. Wir hatten einen Balkon, der gewackelt hat. Die Balkontüre hat sich nicht richtig schließen lassen und es war in der Nacht eisig im Zimmer. Das Bad ist mit einem Bewegungsmelder ausgestattet, der auf ca. 1 Minute eingestellt war. Man musste also beim Duschen immer wieder aus der Kabine kommen und Licht zu bekommen. Die Möbel waren sehr alt.


Service

3.0

Der Herr an der Rezeption war sehr freundlich und konnte uns auch ein paar Tipps auf englisch geben. Die Zimmerreinigung fand ich nicht überragend, da es sehr schmuddelig war.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war in Ordnung. War zwar sehr klein, aber man hat Wurst, Brot und Kaffee gefunden. Ein Kritikpunkt war jedoch die Temperatur im Frühstücksraum. Da hatte es wahrscheinlich nicht mehr als 15 Grad. Was natürlich nicht angenehm beim gemütlichen Frühstück ist.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2008

Hotel ist in Ordnung für einen Kurzurlaub

4.4/6

Waren zehn Damen zwischen 30 und 50 hatten viel Spaß und waren positiv überrascht vom Hotel. 'Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht, Frühstück war in Ordnung. Nicht für die Leute zum empfehlen die gerne ihre Ruhe hätten. Wir hatten ein tolles Wochenende und würden das Hotel wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (14-18)

Juli 2008

Einfach geiler Urlaub, Italy rockt!

3.5/6

Ich muss sagen ich war sehr geschock als ich andere Hotelbewertungen gelesen haben und ich wusste ich muss in dieses Hotel. Aber keine Panik das Hotel is eigentlich super. Ok es liegt direkt an der Straße und die Zimmer sind ziemlich klein aber ich denke wenn man in Italien is will man sich auch was anucken und nicht nur im Zimmer rumhängen. Des Weiteren sind die zimmer mit Fernsehn ausgestattet. Das Hotel besitzt leider kein Aufzug so mussten wir alle unsere Koffer nach oben in den 3ten Stock tragen das war ein bisschen doof aber egal da bleibt man fit. Da ich mit meiner Klasse da war hatten wir nur Frühstück im Preis mitenthalten. Das Frühstück war auf jedenfall gut aber es gab jeden Tag das selbe.


Umgebung

2.0

Die Lage des Hotels ist nicht gerade toll. Es liegt direkt an der Hauptstraße-.- ... Man konnte schon den Straßenlärm hören aber man gewöhnt sich dran. Knapp 500 Meter weiter ist der Lidel (ja den gibts auch in Italien) dort konnte man Trinken kaufen und Essen das eigentlich recht preiswert war. Innerhalb von 2-3 Minuten war man auch am See. In die Stadt allerdings musste man schon 20 Minuten einplanen.


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind klein aber akzeptabel.


Service

4.5

In dem Hotel waren alle sehr freundlich. Das einzige Problem keiner konnte deutsch also war englisch angesagt aber das bekommt man schon hin. Beim Fruhstück wurden die Teller immer alle abgeräumt. Allerdings lies der Zimmerservice einiges zu wünschen übrig. Nicht immer wurde richtig aufgeräumt aber auch damit kann man leben.


Gastronomie

1.5

Die Bar im Hotel hab ich nie benutzt. Die Leute dort sehen es nicht gern wenn man mit etwas zu Trinken was nicht aus dem Hotel kommt durch das Hotel läuft. Also immer das Trinken in eine Tasche stecken und mit hoch aufs Zimmer nehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nick (14-18)

Juni 2008

Man kann es verkraften

2.9/6

Also ich muss agen wir sind in diese Hotel als große Reisegruppe eingereist und wie wir alle feststellen mussten war es nicht gerade unser wunschhotel ,aber was will man schon mehr für 250 euro ist doch ganz in ordung. es gab genung zimmer in den wir wohnen konnten doch unterschiedlich große .das heißt es gab halt mal mehr und weniger betten. nicht weiter tragisch. ein minuspunkt musste ich vergeben da die ANgestellten kaum oder erts gar nicht Deutsch konnten aber auch nicht so schlimm. das Hotel ist nahe an einer sehr befahren Straße. also sollten sie kleine Kinder dabei haben bitte drauf achten wirklich gefährlich!!!!!


Umgebung

4.5

Also einen dicken fetten Bonuspunkt bekommt die nahe lage vom Strand zum Hotel. Also das ist einfach fantastisch fast direkte anlage zum strand. Auch ja zu Abend essen kann man in einem Hotel das direkt eben dem hotel liegt. Auch ja zum strand wollte ich noch was sagen ...ich fande ganz gut ohne weite strecken in Bardolino city zu sein. dort kommt man unter anderem auch an einem Camping platz oder Anderen Hotels vorbei... Ich muss sagen Bardolino City ist einfach nur geil besonders nachts etwa


Zimmer

2.0

sauberkeit würde oben schon genannt zu stand würde ich mal so sagen ich manchen flügeln sieht es aus als wären sie noch am bauen möbili´rung würde ich mal alt einschätzen alter naja kann ich jetz nix sagen eher altmodisch eingerichtet. klima anlage hatte jedes zimmer fernseher hatte auch jedes zimmer das hotel besahs über eine minibar balkon hatte leider nicht jedes zimmer schade....telefoniren konnte man im zimmer aber nur gegen bezahlung also lieber telezelle am parkplatz oder in der cit


Service

3.0

Obwohl das peronal kaum deutsch konnte außer einer chamanten jungen dame waren alle doch ingesamt sehr hilfsbereit und freundlich. Zimmermädchen kamen täglich und reinigten so gut sie konnten ...übersahen aber oft ihnen gestellten sauberkeitsfallen doch im großen und ganzen taten sie ihre arbeit auch gut .der busfahrer der bekommt von der gruppe ein richtig großes lob mit umgang von beschwerden gingen die angestellten stehst freundlich um verständigung natrülich italienisch oder englisch wie


Gastronomie

2.5

also wie oben schon genannt sind die meistens restaurants eher in Bardolino city. ehrlich gesagt alles war tip top keine beschwerden .jeden morgen war ein reichliches bufet gedeckt mit süß bis salzig zu trinken gab es saft oder tee, instant kaffee natürlich gab es auch müsli, süße teilichen ,crosants und brötchen die atmosphäre persönlich fand ich sehr gut was ich noch sagen wollte die zimmer sind sehr klein also was heißt klein aber eher eng dursch schränke und die großen bette


Sport & Unterhaltung

es gibt keine oder sehr sehr sehr wenig sagen wir gleiche keine sportlichen veranstaltungen im hotel selbst kein pool nichts ...dafür hatten die nachbarschaft jeder éiner neid.....naja was soll gardasee ist ja auch da jedes zimmer hatte eine dusche , ein toilette und spiegel und waschbecken....ach ja nahe anlage zum gardaland (freizeitpark) moviepark (freizeitpark) ähnlich wie europa park


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Flo (14-18)

Mai 2008

Man kann´s verkraften

5.2/6

Im großen und ganzen ist das Hotel akzeptabel. Das Personal ist meist sehr freundlich und auch sehr hilfsbereit. Die Zimmer sind eigentlich sehr ordenlich und bequem, wenn man halt nur zur Übernachtung dort ist. Die Betten wurden jeden tag frisch gemacht.! Das Frühstück ist für Leute die nicht viel essen, sehr gut. Die Wurst, die Säfte, der Kaffee, die Brötchen und der Kuchen waren jeden Tag frisch hergestellt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ines (14-18)

Mai 2008

Ein gutes Hotel!

4.7/6

Natürlich ist es kein 5 Sterne hotel, aber wenn man richtig urlaub machen möchte brauch man auch kein supertolles hotel sondern möchte was vom Urlaubsort sehen! Zum schlafen und duschen ist es vollkommen ausreichend. Die Leute sind ebenfalls sehr Nett und Italien ist sowieso wunderschön wofür brauch man denn ein top ausgestattes Hotel es gibt schöneres zu sehen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jimmy (14-18)

September 2007

Alles Mist

1.9/6

Die Zimmer sehr klein aber man kann es Aushalten, wenn man nicht den ganzen tag auf dem zimmer ist! die anlage des hotels besteht nur aus einer terasse und dem Parkplatz. Die Betten wurden nie gemacht und im Bad war der Schimmel in der Dusche. Das Frühstück ist NICHT gut! Es besteht aus Brötchen die so hart sind, dass man damit fensterscheiben einwerfen kann. Das weiter Frühstück besteht aus einer käse- und einer wurstsorte. Das Personal kann deutsch, aber sind meist nicht freundlich.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, aber der see und die Stadt sind einige meter entfernt.


Zimmer

1.5

Zimmer klein und dreckig! aber sonst alles gut


Service

2.0

Zimmerreinigung ist nicht gut und die Freundlichkeit lässt zu wünschen übrig


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Ausflugtipps sind sehr gut!!! aber sonst nix kein pool kein fitness usw.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Armino (19-25)

Juli 2006

Eklig, dreckig, Spinnenhausen!

3.2/6

Klimaanlage defekt kein Warmwasser 1,5 Tage lang Spinnen überall am ersten Abend allein in unserem Zimmer 12 Spinnen (jetzt alle tot) Frühstücksbuffet = 3 Wurstsorten, 1 Käsesorte, Honig, 1 Marmelade, Butter, Kaffee Rezeption ist von 22:00 Uhr bis in der früh nicht mehr besetzt Balkon ekelhaft Rezeption von morgens bis abends nur italienisch-sprachig zu teuer: 83 € / Nacht / Doppelzimmer


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josefine (26-30)

Juli 2006

Schmutzig, schmutzig

1.8/6

An der Rezeption sehr freundlich. Das Zimmer viel zu klein und sehr schmutzig. Die Dusche/WC nicht geputz. In den Nachtkkästchen war noch alter Dreck. Beim Frühstück nur 2 Wurstsorten 1 Käsesorte, kalte Eier, das Besteck war auch nicht sauber.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

September 2005

Bardolino sehr gern - aber nicht in dem Hotel

2.6/6

Das Hotel hat unsere Zimmerverteilung innerhalb unserer Reisegruppe nicht beachtet. Wir wurden zu viert in ein Zweibettzimmer einquartiert. Auch die Reinigung unseres Zimmers ließ uns zweifeln. So wurden zum Beispiel die Badetücher zum Trocknen über das Bidet gelegt und nie ausgetauscht. Als andere Mitreisende neue Handtücher bekommen wollten, da alle feucht waren, war niemand dafür verantwortlich.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rob (36-40)

Juni 2004

Einfaches Hotel

2.3/6

Kleines Hotel am Stadtrand von Bardolino, Richtung Cisano. Zimmer sind von der Straße, die unmittekbar am Hotel vorbeiführt, ziemlich lärmbelastet. Zimmer sind O.K., Klimaanlage, großer Fernseher, tägliche Reinigung und Handtuchwechsel. Auf der Webseite des Hotels wird mit einem REICHHALTIGEN Frühstücksbuffett geworben, in Wirklichkeit handelt es sich dabei um eine kleine Wurst- und Käseplatte!! Kann man vergessen!! Preis/Leistungsverhältnis daher total überzogen!


Umgebung

3.0

Die Entfernung zum Badeplatz von Cisano ist in ca. 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Zum Ortskern von Bardolino muss man ca. das Gleiche rechnen.


Zimmer

3.0

Zimmer sind groß, sauber und mit zentraler Klimaanlage und Fernseher ausgestattet.


Service

3.0

Das Personal ist freundlich, und die Empfangsdamen sind deutschsprachig.


Gastronomie

1.5

Frühstücksbuffett, wie bereits erwähnt, kann man vergessen!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot vom Hotel gibt es keines.


Hotel

2.0

Bewertung lesen