80%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.6
Service
5.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Alex (31-35)

Februar 2020

Naja, für den Preis in London okay...

4.0/6

Im Allgemeinen ist das Hotel zweckmäßig. Die Ausstattung hat schon bessere Tage erlebt, alles recht eng aber sauber und ordentlich. Die Lage ist gut, zwar dauert in das Zentrum etwas länger aber es sind zahlreiche Pubs und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Umgebung

5.0

Underground in direkter Nähe!


Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Oktober 2019

Kleines spartanisches Hotel in guter Lage

4.0/6

Sehr gute Lage, aber recht spartanisch eingerichtet. Kleine Zimmer, die sauber sind aber klein. Frühstück ebenfalls spartanisch, aber ok. Lage in einer ruhigen Strasse mit 5 Minuten zur U-Bahn Earl's Court. In der Nähe noch ein Supermarkt und einige Pubs.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja Hö (41-45)

Oktober 2019

Gesundheitsgefährdend wegen Ungeziefer + Schimmel

1.0/6

Achtung! Gesundheitsgefährdend! Bettwanzen und Schimmel. Wir haben am ersten Morgen sofort das Hotel verlassen. Geld kam anstandslos zurück. Aber wir hatten dadurch erst mal keine Unterkunft und standen mit 2 Kindern in London auf der Straße.


Umgebung

4.0

Lage gut. 2 Min zu Fuß von UBahn Station weg


Zimmer

1.0

Sehr klein, was nicht schlimm ist. Allerdings sehr dreckig, Bettwanzen wohin das Auge am ersten Morgen reichte, kaum Wasser aus dem Duschkopf, Toilettenbrille kam schon Spanplatte raus.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bianca (41-45)

August 2019

zu empfehlen

5.0/6

Älteres Hotel, jedoch sauber und sehr zu empfehlen. Underground Earls Court ist nur 3 Minuten entfernt. Der Supermarkt M+S für Getränke oder frische Sandwiches und Obst ist direkt an der Ecke und hat bis 23 Uhr geöffnet.


Umgebung

6.0

Mit der Linie Piccadilly kommt man direkt in 30 Minuten von Heathrow (alle Terminals) zum Earls Court.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer im 4. Stock. Größe war ok.


Service

6.0

Die Rezeption war immer besetzt und überaus freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

Juli 2019

Nettes und sehr gut gelegenes älteres Hotel

5.0/6

Nettes und sehr gut gelegenes kleines Hotel in London, dem allerdings eine Renovierung gut täte. Unglaublich viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen in direkter Nähe und sehr gute Verkehrsanbindung.


Umgebung

6.0

Man ist super schnell mit der Underground in der Innenstadt, rund um das Hotel ist alles vorhanden, was man benötigt: Supermärkte, Restaurants, Banken, Ärzte. Super Verkehrsanbindung durch die Haltestelle Earl's Court.


Zimmer

4.0

Zimmer recht klein, aber noch in Ordnung für zwei Personen. Einrichtung schon recht abgewohnt und es sollte zeitnah eine Renovierung bzw. ein Austausch der Betten und Einrichtungsgegenstände erfolgen. Ein Haarfön, der in der Hotelbeschreibung angegeben war, war leider nicht auffindbar.


Service

5.0

Sehr freundliche und bemühte Mitarbeiter. Aufzug vorhanden, Gepäck kann dort deponiert werden, wenn die Rückreise erst spät erfolgt oder man zu früh für den Check-In anreist. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Direkt vor der Tür findet man alles, was man benötigt. Das Hotel selbst bietet außer einem Fernseher keine eigenen Möglichkeiten zur Unterhaltung. Aber man ist in London, also hat man immer genug zu unternehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Oktober 2018

Mittleres Hotel mit kleinen Zimmern in Top-Lage

4.0/6

Hotel mit guter Lage, 200 Meter zur U-Bahn "Earls Court". Etwas abgewohnt und extrem kleine Zimmer. Frühstück auch eher unterdurchschnittlich. Aber für den Preis und die Lage ok.


Umgebung

6.0

Sehr gut gelegen und ruhig.


Zimmer

2.0

Extrem klein und alt.


Service

5.0

War gut, Zimmer sauber. Nette Empfangsdame, die sofort angeboten hat, unser Gepäck aufzubewahren.


Gastronomie

3.0

Frühstück war unterdurchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

London halt. Bietet alles!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lucas (19-25)

Februar 2018

Zum Schlafen ok aber nichts für große Menschen

2.0/6

Das Bad war sehr sehr klein, die Dusche recht winzig für Leute über 180cm. Betten waren etwas unbequem und das Zimmer war in den Ecken etwas staubig und durch das Alter des Hauses ist es recht hellhörig. Allerdings top Lage und zum Schlafen war es echt okay.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (46-50)

Oktober 2017

Gut gelegen, Zimmer extrem klein

4.0/6

Sehr nettes Personal, aber man kann sich im Zimmer nur auf das Bett setzen oder legen. Es war sehr beengt und nur zum Schlafen geeignet. WLAN verfügbar, aber nur britisches TV. Vorhänge und Stuhlschnitzereien staubig, kein Regal im Bad. Frühstück ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dieter (36-40)

Dezember 2016

Günstig und zentral mit Einschränkungen.

3.0/6

Das Hotel ist eher ein Hostel. Das Personal besteht zum größten Teil aus Spaniern und Russen, die man kaum versteht, obwohl ich perfekt Englisch spreche. Die Einzelzimmer mit Bad sind kleiner als eine Gefängniszelle. Auch gab es in unseren beiden Einzelzimmern keine Heizung. Allerdings konnte man mit einem Radiator heizen. Der Frühstücksraum ist sehr klein, sodass man ggf. warten muss. Das Angebot beim Frühstück ist ok. Das WLAN ist eine einzige Katastrophe. Grundsätzlich sind das Hotel und das Zimmer sauber und super zentral gelegen. Auch der Preis war sehr günstig. Fazit: Kann man machen, man sollte sich der Einschränkungen allerdings bewusst sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juli 2016

Für einen Städtetrip völlig ausreichend

5.0/6

typisch Englisch - kleine aber oho.............................................................................


Umgebung

4.0

nicht die direkte City , aber mit der U-Bahn gerade mal in 5 Stationen erreichbar direkte Einkaufsmöglichkeiten ( Lebensmittel ) in unmittelbarer Nähe - keine 5 min. zu Fuss


Zimmer

4.0

ausreichend, man ist auf einer Städtereise nur zum Frischmachen und Schlafen im Hotel / leider kein deutsches Fernsehen


Service

4.0

sehr freundliches Personal , wir hatten mit Frühstück gebucht , welches völlig ausreichend war


Gastronomie

5.0

Frühstück - ausreichend


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (41-45)

April 2016

Nicht wirklich weiter zu empfehlen

2.0/6

Das Hotel war recht einfach gehalten. Es gab nicht sonderlich viel positives, jedoch war der Preis nicht wirklich hoch für Hotels in London.


Umgebung

5.0

Es gab ruhige Nebenstraßen, was nachts echt viel wert war. Auch die nächste U-Bahn Station war in der Nähe.


Zimmer

3.0

Zimmer waren extrem klein und sehr hellhörig.


Service

3.0

Schlechte Englischkenntnisse des Personals.


Gastronomie

3.0

Frühstück war klein und nicht besonders frisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es waren, wie bei vielen Hotels, keine zu erwarten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michi (46-50)

Dezember 2015

Super Hotel, zentral in London, preisgünstig

5.2/6

Super Hotel, sauber und nettes Personal. Sehr zentral gelegen (5 Gehminuten von U-Bahnstation Earls Cout) ! Zimmer klein aber ausreichend , sauber und modern. Tolles Frühstück im Preis inbegriffen. Aufzug ! Für Kurztrip nach London sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nicky (26-30)

April 2015

2-3 Nächte ideal

3.7/6

Wir waren für 4 Tage im Hotel. Für ein Städtetrip ist die Lage ideal. In 2 Minuten ist man an der U-Bahn Station Earls Court. Sehr zentral. Die Zimmer sind seeehr klein, aber nur zum schlafen ausreichend. Nur englisches TV, aber ok. Der Frühstücksraum ist auch mit 8 Tischen nicht wirklich groß und die Vielfältigkeit die man sonst in Hotels kennt ist leider nicht vorhanden. Käse, Cerealien, Marmelade, Nutella und Croissants standen täglich zur Verfügung. Toast gab es direkt an den Tisch Im Großen und Ganzen ganz ok


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

April 2015

Schlechtes Hotel mit guter Lage

3.3/6

Das Hotel hat eine super Lage und das Personal war sehr freundlich. Ansonsten kann ich nichts positives sagen. Unser Zimmer war nicht annähernd vergleichbar mit einem der abgebildeten Zimmer. Es war sehr, sehr klein. Man konnte nicht mal den Koffer am Bett vorbeischieben. Wenn ich das Fenster geöffnet habe, hatte ich Angst, dass es auseinanderfällt. Sehr hellhörig! Wenn das Telefon im Nachbarzimmer geklingelt hat, meint man es klingelt im eigenen Zimmer. Auch vom Frühstück war ich sehr enttäuscht. Ich würde das Hotel nicht wieder buchen und auch nicht weiter empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Dezember 2014

Einfaches Hotel in U-Bahn-Nähe

4.5/6

Ich habe 3 Nächte in diesem Hotel verbracht. Der Empfang an der Rezeption war freundlich. Ich hatte ein Einzelzimmer mit Bad, insgesamt 4 m². Bett eher hart, im TV große Auswahl an britischen Sendern. Badezimmer für britische Verhältnisse gut. Frühstück eher einfach im Frühstücksraum mit acht Tischen (was morgens zu regelmäßigen Staus führte). Hotel unweit der U-Bahn-Station Earls Court. In der Nähe, alles was man braucht. Checkout ist bereits 10.30 Uhr. Insgesamt für Londoner Hotels in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2014

Bettwanzenbefall im Urlaub

2.9/6

Das Hotel hat ein großes Problem mit Bettwanzen. Wir hatten auch welche im Zimmer. Nach dem Urlaub ist eine gründliche spezielle Reinigung von Bekleidung und Gepäck erforderlich. Nach unseren Ermittlungen besteht das Problem sein mehreren Jahren. Das bedeutet, dass das Hotel entweder nichts unternimmt oder das Problem nicht in den Griff bekommt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniela (19-25)

Mai 2014

Für kurzen Städtetrip optimal

4.9/6

Zu Beginn ist auszuführen, dass es sich hierbei um ein sehr günstiges und gut gelegenes Hotel handelt. Darum waren von vornherein die Ansprüche nicht hoch. Das Hotel liegt gleich um die Ecke der U-Bahn-Station Earls Court, viele Geschäfte und Restaurants (Fast Food) sind in unmittelbarer Nähe. Das Zimmer bietet das, was nötig ist - mehr auch nicht. Das Doppelzimmer ist sehr klein, für 2 Personen ein 140x 190? Bett, daneben WC und Dusche. Die Tür dazu bekam man nicht komplett auf, man musste sich bisschen hinein quetschen. WC und Dusche auch sehr klein, meine Freundin meinte: Ein Bad in dem man gleichzeitig duschen und aufs Klo gehen kann.. soviel dazu. Ausgestattet war das Zimmer mit Wasserkocher, TV und kleinen Duschutensilien. Handtücher waren ausreichend vorhanden, Föhn konnte man von der Rezeption holen. Für 2 Nächte war das Zimmer vollkommen ausreichend, das Bett ist sehr angenehm. Für längere Zeit ist dieses Hotel jedoch nicht zu empfehlen, da dass Zimmer keinen Platz für Koffer bietet. Im Preis inkludiert war das Frühstück, welches aus Kaffee (aus Automaten), Orangen- und Tropicalsaft, Cornflakes mit Milch, Käse, Marmelade, Butter, Nutella, getoastete Toastecken und Croissants bestand. War überschaubar, aber gut, da gabs nichts zu meckern. Der Frühstücksraum ist auch eher klein, waren bald frühstücken (geht von 7:30-10:30, wir waren um 8:00), haben noch leicht Platz gefunden. Im Großen und Ganzen ist das Hotel für kurze Städtetrips zu empfehlen, da hier wirklich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Londoner Verhältnisse vorliegt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kolja (26-30)

Januar 2014

Klein aber ok

4.4/6

Lord Jim ist in kleines Hotel in der Nähe der Tube Station Earls Court. Dadurch absolut tauglich für Reisen jeglicher Art, bei denen man nur abends ein Bett benötigt. Drumherum gibt es genügend Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurants etc. Ich kann es für einen für London günstigen Aufenthalt nur empfehlen!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinna (19-25)

Oktober 2013

Gute Lage - allerdings völlig überteuert!

3.0/6

Auf den ersten Blick macht das Hotel einen sauberen und gepflegten Eindruck. Es gibt kostenfreies W-Lan und wie in England üblich kann man Übernachtungen mit Frühstück buchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur wenige Meter von der U-Bahn Station "Earl's Court" entfernt. Hierdurch ist es möglich schnell die ganze Stadt zu erkunden. In der Umgebung gibt es einige Restaurants (unter anderem auch einen Burger King) und einen Supermarkt.


Zimmer

1.0

Unser Doppelzimmer mit zwei getrennten Betten war einfach nur klein. Man ist mit dem Koffer kaum hindurchgekommen und zwischen den Enden der Betten und der Wand war ungefähr 30cm Platz. Der "Schrank" war auch nicht zu erreichen, da hier eines der Betten im Weg stand. Am Ende des Zimmers wurde ein Schreibtisch in die Ecke gequetscht. Das Badezimmer hat genug Platz für eine Person geboten - zwei Leute gleichzeitig konnten sich darin nicht aufhalten. Die Dusche war ebenfalls viel zu klein und vi


Service

5.0

Die Hotelangestellten an der Rezeption waren freundlich. Als wir bezüglich des Zimmer einige Beschwerden hatten, wurden diese sofort an das Personal der Zimmerreinigung weitergegeben und behoben. Besondere Zusatzleistungen gibt es im Lord Jim nicht.


Gastronomie

1.0

Im Keller des Hotels befindet sich der Frühstücksraum. Dieser ist für die Anzahl der Gäste allerdings viel zu klein, sodass wir an unserem zweiten Tag nur mit Glück direkt einen Tisch ergattert haben und viele, die nach uns gekommen sind, eine Weile auf einen freien Tisch warten mussten. Ein weiterer Minuspunkt ist der Aufstellort des Buffets. Es befindet sich in einer Ecke des Frühstücksraum, wo es einfach viel zu eng ist. Schon mit zwei Leuten hat man sich gegenseitig auf den Füßen gestanden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (14-18)

August 2013

Lord Jim - Super Anlaufstelle für Städtetrips

4.4/6

Das Hotel ist eher klein und bietet ein angenehmes, familiäres Flair. Die Lage ist für einen Stadttrip wirklich super, da die U-Bahn King's Cross in direkter Nachbarschaft liegt. Das Hotel ist im Großen und Ganzen sauber. Die Gäste kommen aus ganz Europa. Weiterer Pluspunkt ist das gratis WiFi.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr zentral, sodass man innerhalb von 5-10 Minuten mit der Underground in Westminster etc. ist. Supermärkte liegen direkt am Hotel (viele davon 24/7 offen), sodass die Versorgung mit Getränken usw. kein problem darstellt. Zudem befinden sich in der direkten Umgebung mehrere gemütliche Pubs.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind zwar klein, allerdings sollte dies jedem Städtereisenden von vornherein klar sein. Die Ausstattung der Zimmer ist zwar teilweise etwas in die Jahre gekommen, allerdings fällt dies nur bei genauerem Hinschauen auf. Als Fernseher sind kleine Flatscreens vorhanden. Die Fenster lassen sich öffnen. Das Badezimmer ist zwar klein, aber erfüllt ebenfalls seinen Zweck.


Service

5.0

Das Empfangspersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Fremdsprachenkenntnisse waren nicht wirklich vorhanden, jedoch ist dies in England eher zu vernachlässigen. Die Zimmerreinigung verlief Problemlos. Lediglich das Küchenpersonal schien überfordert.


Gastronomie

3.0

Das Hotel besitzt einen kleinen Raum, in dem man das Frühstück einnehmen kann. Dieses selbst fällt eher minimalistisch aus und es bestehen mitunter Engpässe beim Nachfüllen der einzelnen Buffetbestandteile.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yanik (14-18)

April 2013

Perfekte Lage, Hotelleisungen sind ok.

4.5/6

Das Hotel Lord Jim ist in einer friedlichen Seitenstrasse gelegen, lärmig ist es nicht. Das Frühstück ist ok, mehr aber auch nicht. Die Zimmer sind wirklich klein, doch wenn man sie nur gerade zum Schlafen und duschen braucht trotzdem völlig ausreichend. Zimmerservice auch ok, Reception auch. Es hat auch einen Lift, der bis in die 3. Etage reicht. Preis-Leistungsverhältnis ist ok, die Lage perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

November 2012

Hotel ok für ein Wochenende

3.7/6

Für den Preis, den wir bezahlt haben, war das Hotel okay. Natürlich sollte man nicht zu viel erwarten. Das Zimmer war klein und einfach ausgestattet. Das Bad für Londoner Verhältnisse allerdings durchaus groß, leider funktionierte die Heizung im Bad nicht. Frühstück war inklusive, allerdings auch sehr einfach gehalten (Kaffee, Tee, Toast, Marmelade, Käse, Cornflakes und ein süßes Gebäck) . Wlan ebenfalls inklusive. S-Bahn nur wenige Minuten zu Fuß, ebenso einige Pubs und Kiosks für das Notwendigste.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (41-45)

Mai 2012

Hotel Lord Jim

2.5/6

.das ist der letzte Laden ....klein....verdreckt und unter allem Niveau............nie wieder !! Die Doppelzimmer sind max. für eine Person zu nutzen, das Türverschluss System hat nicht funktioniert, der Raum war muffig, klamm und die Heizung war tot, das Badezimmer eune Kathastrophe..........................


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

April 2012

Das Geld nicht wert!

2.4/6

Typisches Hotel im englischen Stil. Es waren Touristen aller Nationen vertreten. Grundsätzlich Frühstück im Preis mit inbegriffen. Alles ziemlich abgenutzt und moderiger Gestank im gesamten Hotel.


Umgebung

5.0

Das einzig Positive an diesem Hotel war die Anbindung an die Tube. Die U-Bahn Station Earl's Court ist in nicht mal 5 Minuten per Fuß erreichbar. Ansonsten Fast-Food Läden, einige Pubs und kleine Läden in unmittelbarer Nähe


Zimmer

1.0

Da ich schon öfters in England bzw. London war hatte ich nicht gerade große Ansprüche an das Hotel, da man seine deutschen Ansprüche natürlich etwas herunterschrauben muss. Aber für 100 Euro pro Nacht pro Zimmer nur eine Besenkammer zu bekommen war selbst für uns erschreckend. Am schlimmsten war jedoch noch der undefinierbare Gestank im kompletten Hotel bzw. Zimmer. Sucht also lieber noch etwas Weiter bevor ihr das Lord Jim bucht !


Service

2.0

Check-in verlief recht freundlich. Die Damen, die das Frühstück zubereiten haben jedoch anscheinend ein "Good morning" für die Gäste nicht nötig. Toast und Kaffee wird kommentarlos serviert.


Gastronomie

2.0

Frühstück, welches meistens im Preis inbegriffen ist, wird in einem Raum im Keller serviert. Nicht ganz so typisch Englisch und auch nicht gerade reichhaltig. Atmosphäre auch nicht gerade toll.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Oktober 2010

Nicht zu Empfehlen!

2.9/6

Meidet dieses Hotel. Ich hatte noch nie so ein schlechtes Zimmer! Dreckig und es hat gestunken ohne ende. Es gab eine kleine Standheizung die fast nicht geheizt hat. Ich hatte eine schreckliche Nacht da ich ohne Decke schlafen musste und gefroren hab wie ein Schlosshund (Decke hat furchtbar gestunken). Personal eher Freundlich und Frühstück ist ok. Lage auch nicht schlecht.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

April 2010

Auch für ein paar Tage nicht zu empfehlen

1.8/6

Von außen noch ganz nett anzusehen, der Rest des Hotels ist jedoch inakzeptabel. Hauptsächlich Schulklassen vorzufinden, was auch an den Mehrbettzimmern liegen dürfte. Sauberkeit steht hier nicht an erster Stelle.


Umgebung

4.0

U-Bahn-Station und Supermärkte in der Nähe, Mit der U-Bahn gute Anbindung an die City und Sehenswürdigkeiten. Mehrere Pubs und Restaurants in unmittelbarer Umgebung, ruhige Seitenstraße.


Zimmer

1.0

Zimmer sehr klein und abgewohnt. Sobald man einen Koffer dabeihat, kann man sich im Zimmer garnichtmehr bewegen. Die Betten sind durchgelegen. Keiner Vergleich mit den Bildern auf der Homepage


Service

1.0

Vom Personal war wenig zu sehen. Zimmer wurden wohl gereinigt, was jedoch an der Situation nichts änderte, dass sie nicht wirklich sauber waren.


Gastronomie

2.0

Frühstück sehr überschaubar und in einem winzigen Raum einzunehmen. Ansonsten keine Angebote.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Britta (41-45)

Juli 2009

Für zwei Tage absolut OK

4.3/6

Das Lord Jim ist ein kleines Londoner Stadthotel zwei Straßen vom Bahnhof Earls Court entfernt und direkt (20m) an den Bushaltestellen. Somit ein super Ausgangspunkt für Stadtbesichtigungen. Der check-in war kurz und schmerzlos, alles hat geklappt. Das Zimmer war klein, aber ok: relativ neues Mobiliar, vernünftige Betten, ein altes, aber sauberes kleines Duschbad, TV, Fön, Wasserkocher (inkl. Kaffee und Teesorten, Becher, saubere Wäsche. Einzig negatives war der Teppich, der wohl schon bessere Zeiten gesehen hat. Das Frühstück war typisch britisch aber hat voll und ganz genügt. Sehr nettes Personal. Für ein paar Tage Sightseeing reicht das Hotel vollkommen und für Londoner Verhältnisse ist es relativ günstig.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tamara (36-40)

Juni 2009

Hotel Lord Jim

2.2/6

Die Zimmer entsprachen nicht den Bildern, waren furchtbar winzig aber dafür günstige, so dachte ich zumindestens. Als wir aus dem Urlaub zurückkamen hatten wir alle juckende Stiche und dachten zuerst an Mückenstiche. Erst als ich ein kleines Tierchen auf meinen Kopfkissen gefunden habe, war mir klar das es Bettwanzen sind, die sich mittlerweile bei mir zuhause schon eingelebt haben. Wie ich erfahren habe, gibt es die sehr häufig in London und man bringt sie mit dem Koffer mit. Der ganze Spaß hat mich nebenbei 1000,-- Euro und sehr viele Nerven gekostet. Der Anbieter London30 hat mich aber nicht mal mehr eine Bewertung abgeben lassen weil es zu lange her war.


Umgebung

5.0

Lagen sehr gut, an den besten U-Bahn Stationen und guten Möglichkeiten Essen zu gehen


Zimmer

1.0

Waren furchtbar klein und entsprachen überhaupt nicht den Bildern. Wir waren zu dritt in einem kleinen Zimmer unterm Dach untergebracht. Furchtbar heiß! Das Bett war so unterm Fenster, dass dir der Vorhang ins Gesicht gehängt ist alles in allem war es nicht mal positiv, das es jeden Tag sauber gemacht wurde.


Service

1.0

Personal nicht sichtbar. Betten wurden zumindestens jeden Tag gemacht.


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut aber einfach.


Sport & Unterhaltung

1.0

kein Pool und keine Sportmöglichkeiten.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffen (19-25)

Juni 2009

Für einen kurzen Städtetripp ausreichend

4.1/6

Wir hatten das Hotel für einen Städtetripp mit Freunden für drei Übernachtungen gebucht. Dafür ist das Hotel auch völlig ausreichend. Für mehr aber nicht. Wir hatten ein Dreibettzimmer. Das Bad war sehr klein. Das Zimmer selbst auch. Man hatte kaum Platz seinen Koffer abzustellen. Jedoch war es ruhig, sauber und mit Teekocher, ön und LCD-Tv ausgestattet. Das Personal war typisch Englisch: Sehr höflich und zuvorkommend. Das Frühstück war überraschend lecker. Es gab Wurst, Käse, diverse Brotaufstriche und frische Säfte. Das Hotel liegt etwas abseits. Jedoch hat man nach ca. 5min Fußweg die nächste U-Bahnhof erreicht und ist dann in ca. 30 min im Stadtzentrum. Die Gegend ist sehr gepflegt. Wer etwas günstiges zum schlafen mit Frühstück sucht ist hier richtig.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Brigitte (14-18)

Juli 2005

Naja

3.1/6

Diesen Juli machten wir uns auf Studienfahrt nach London auf und übernachteten hierbei im Lord Jim Hotel. Das Hotel hat mehrere Stockwerke (3 bzw 4), die über eine sehr steile Treppe zu erreichen sind, oder über einen Aufzug auf den uns aber niemand des Personals hinwies so dass wir unsere schweren Koffer zum Teil bis ganz nach oben tragen mussten und uns die Hotelangestellten dabei zusahen. Schon bei der Verteilung der Zimmer gab es Probleme da das Personal scheinbar nicht die Bettenanzahl in den Zimmern kannte. In den Zimmern nun endlich angekommen bemerkten wir dass es viel zu warm darin war und man das auch nicht durch öffnen der Fenster ändern konnte. Viele der Zimmer besitzen zwar einen Fernsehgerät, doch kein Bad, sondern nur ein mikriges Waschbecken. Ebenfalls gibt es nur Doppelbetten außer man hat das Glück in ein Zimmer mit ungerader Bettenanzahl zu gelangen und sich das Einzelbett (das ungefähr nur 10 cm kleiner ist als das Doppelbett) zu erhaschen. Das Frühstück morgens bestand aus Kaffee, Tee, Orangensaft(viel zu dünn), etwas Wurst und Käse und Marmelade. Außerdem konnte man weiche Eier un etwas Obst bekommen. Der Frühstücksraum war viel zu klein für die Größe des Hotels, vor allem wenn man mit einer 30-Personengruppe gleichzeitig frühstücken will. Nett an diesem Hotel allerdings fand ich den aufenthaltsraum den wir gerne dazu nutzen uns Abends noch etwas zusammenzusetzen und fernseh zu schauen.


Umgebung

4.0

Wir landeten in Stanstead und hatten aufgrund hohen Verkehrs eine Busfahrt von fast 3 Stunden zu überstehen, zurück waren es nur noch 2. Das Hotel liegt sehr ruhig und man kann nachts auch bei offenem Fenster gut schlafen, da es an einer wenig befahrenen Seitenstraße liegt. Die Hotels in dieser Straße sehen von außen auch alle gleich aus. Die U-Bahnstation liegt nur wenige Meter Fußweg entfernt und auch Bushaltestellen sind vorhanden. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und mehrere Pubs und Rest


Zimmer

2.5

Die Zimmer waren viel zu klein und es hat etwas genervt dass die Personen die kein eigenes BAd im Zimmer hatten immer auf die Toilette und Dusche auf dem Flur gehen mussten.


Service

3.0

Das Frühstückspersonal war mehr als nur unfreundlich, der Rest des Hotelpersonals jedoch sehr bemüht.


Gastronomie

Nicht bewertet

Keine Angaben


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

November 2004

Vorsicht Betrug!

1.2/6

Bei diesem Hotel handelt es sich offensichtlich um ein Lockvogelangebot aus dem Internet: schöne Bilder, sonst nichts. Unsere kleine Reisegruppe hatte 2 Übernachtungen gebucht. Trotz Buchungsbestätigung haben wir keine Nacht in diesem Hotel übernachtet. Statt dessen wurden wir in umliegenden verwahrlosten Hotels untergebracht. Die Krönung: in der 2. Nacht mußten sich die beiden Singles (1 Mann, 1 Frau) wegen Zimmermangels ein Doppelzimmer teilen. Der Preis von 90 Euro (für ein Doppelzimmer) war für diese Unterkünfte überteuert. Wir haben beobachtet, dass mindestens 3 Touristen trotz Reservierung keine Zimmer erhalten haben. Sie bekamen das Geld zurück und mußten sich eine neue Unterkunft suchen.


Umgebung

2.0

Ruhige Straße, aber die U-Bahn war zu hören.


Zimmer

1.0

In den Ausweichquartieren: Abgewohnt und schmuddelig. Badezimmer mit Schimmelflecken - einfach unzumutbar.


Service

1.0

Der Portier im Lord Jim hat uns bezüglich der Zimmerverfügbarkeit belogen. Nachdem wir schon am 1. Tag in ein anderes Hotel umziehen mußten, hatte er uns für den 2. Tag mehrfach die gebuchten Zimmer im Hotel Lord Jim zugesagt.


Gastronomie

1.0

in den Ausweichquartieren: Frühstück im Keller.


Sport & Unterhaltung

1.0

kein Angebot in den Ausweichquartieren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nils (19-25)

August 2004

Hotel wurde im Internet maßlos verschönert!!

1.2/6

Das Hotel Lord Jim umfasst 45 Zimmer. Das Hotel ist nicht besonders sauber. Das Preis/Leistungsverhältnis war unangemessen. Lediglich ein mäßiges Frühstück war im Preis enthalten. Das Hotel wurde auf Grund der positiven Beschreibung im Internet und ansprechenden Bildern als Ziel einer Studienfahrt ausgesucht. Leider trafen die Beschreibungen bei weitem nicht zu!


Umgebung

2.0

Lord Jim liegt in Kensington nahe der Underground-Station "Earls Court" (23-25 Penywern Road; Earls Court; London; England; SW5 9TT). Das Hotel liegt in einer Nebenstraße mit mehreren vergleichbar großen Nachbarhotels. Supermärkte sind in der näheren Umgebung anzufinden. Die Umgebung würde ich als "rau" beschreiben.


Zimmer

1.0

Die Räume sind nicht besonders groß und leider nicht sauber. An den Wänden fehlten Tapetenstücke, die Decken waren teilweise mit Wasserrändern versehen und vor meinem Fenster wurde Sperrmüll gelagert. Unsere Gruppe bekam Zimmer zugeteilt, die dank Zustellbetten maßlos überfüllt waren (man sah kaum Fußboden und der Begriff "Liegewiese" kam auf). Die Schränke waren dreckig, für die Anzahl der Personen zu klein und aus Platzgründen teilweise nicht zu öffnen. Die Bäder waren z.T. eine Zumutung. D


Service

1.0

Das Personal war unfreundlich, wenig hilfsbereit und konnte meines Wissens nur Englisch sprechen. Unserer Gruppe wurde ein zusätliches Zimmer zugesagt. Bekommen haben wir lediglich ein Zimmerwechsel (2*Doppelbett -> 2*Einzelbett und 1*Doppelbett).


Gastronomie

1.0

Es gab kein Restaurant und keine Bar. Das Frühstück wurde in einem überfülltem Kellerraum zu sich genommen, der viel zu wenig Plätze für die Gäste bot (Schlange stehen). Es gab jeden Tag das gleiche Frühstück (Croissants, Toast, Eier, Schalblettenkäse, Kochschinken, Marmelade, Kaffee, verdünnter O-Saft). Der Teppich im Raum wurde gesaugt, war aber fleckig. Die Tische wurden regelmäßig abgewischt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

Juni 2004

Einfach nur schlecht !!

1.7/6

Wir waren im Juni 2004 in London auf Stufenfahrt mit 25 Schülern und Schülerinnen im Alter von 18-19 Jahren. Über Fotos im Internet DACHTEN WIR, wie könnten uns ein Bild vom Hotel machen! PUSTEKUCHEN! Die Bilder waren echt schön und wir dachten uns "Hey, das ist ja gar nicht mal so schlecht!". Angekommen sah das Hotel schon von außen leicht merkwürdig aus, genauso wie alle anderen Hotels auf der Straße! Drinnen bekamen wir dann die Zimmer zugeteilt. Es gab hauptsächlich 4er Zimmer und ein 6er Zimmer. Die Zimmer waren extrem klein (schätzungsweise 10m²). Darin standen 2 Betten, welche eigentlich Doppelbetten sein sollten. Jedoch waren sie gerade mal 1,00m breit und es gab für ZWEI Personen nur ein Laken zum zudecken! Es gab KEINE MÖGLICHKEIT seine Koffer irgendwo hinzustellen, sodass sie nicht DEN GANZEN RAUM versperren! Der Kleiderschrank war viel zu klein und auch nicht gerade sauber. Das Bad war auch nicht sehr sauber (bei manchen war Schimmel in der Dusche!!). Überall im Hotel waren Kameras. Die Wände waren sehr hellhörig und die Betten wurden von deren Putzfrau (ich möchte gar nicht wissen, wie die ausgesehen hat) gemacht! In einem Zimmer (6er Zimmer, welches relativ groß war) hat es fürchterlich nach Schimmel gestunken, es gab Kakerlaken und die Betten waren teilweise voller Termiten! Ein Zimmerwechsel war nicht möglich, man bekam lediglich ein Raumspray!


Umgebung

4.0

Sehr zentral gelegenes Hotel! Circa 5min Fußweg zur U-Bahn Haltestelle "Earl's Court". Jede Menge günstige Supermärkte und auch Pizza Hut, Starbuck's Coffee etc. in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind alle sehr sehr klein. Keine Möglichkeiten seine Koffer unterzubringen. KEINE Bewegungsfreiheit. Fön / Spiegel mitten im Raum. Bad sehr klein und dreckig.


Service

1.5

Wie oben schon erwähnt wurden die Betten jeden Morgen von einer Putzfrau gemacht! Die Mitarbeiter an der Rezeption waren nicht wirklich freundlich! Beschwerden wurden einfach ignoriert.


Gastronomie

1.0

Es gab lediglich ein SEHR bescheidenes Frühstück in einem sehr kleinen Raum im Keller. Die Tische luden nicht grade nur Essen ein und die Stühle hatten überall Dreck-Flecken und Löcher. Man musste sich erst anstellen um sich überhaupt hinsetzen zu können, geschweige denn in den Raum rein zu können!


Sport & Unterhaltung

1.0

Internetzugang ist vorhanden, jedoch gegen Gebühr an einen SEHR LANGSAMEN Computer. Disco, Sportangebote etc. gibt es nicht!


Hotel

1.5

Bewertung lesen