97%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
6.0
Service
5.9
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.9

Bewertungen

artur (19-25)

Juni 2022

ich war im guten hotels jedoch nicht in zena Best♥

6.0/6

Erlich gesagt war der erste eindruck nicht der beste woran es lag fragen sie sich? weil wir nachts eingereist sind. Jedoch hat sich alles geändert. Das hotel ist spitze das Essen ist supper vorallem das Abendessen. Kommen wir zum Animationsteam welche für dor Unterhaltung sorgt. Für sie ist es keime arbeit sondern die freude die Neuankömmlinge des hotels zu unterhalten ich habe mich selbst mit 2 von ihnen angefreundet es sind wirklich wirklich spitze leute. Du hast einen festen plan um 10 uhr spielen wir alle boga die leute werden zusammen geruffen es hat mir soviele spas dass ich das jeden tag gemacht habe. Danach geht es weiter mit schieß Wettbewerben aus einer Flinte ich habe selber 2mal gewonnen dazu gab es auch gewinne wie kostenlose tikets und so weiter klasse! danach ging es weiter mit dart duells, joga, Übungen im schwimmbad und sportspielen im wasseres war tottal supper. Das hotel ist sehr sauber und gepflegt genauso der riesen garten. Die fläche des hotels ist riesig genauso wir der strand am meer unfassbar riesieg nichht woe in kemmer kleine stränder wo alle eng aufeinender liegen. Abends fing für mich erst der tag so richtig an es gab immer erst eine große show für die kinder in der die kinder ausgetobt werden und einfach viel spaß haben dort singen sie tanzen und toben sich wort wörtlich einfach aus. Danach fing immer die show für Erwachsene an in der ich selber auch jeden wirklich jeden tag mitgemacht habe. Es hat mir riesen viel Spaß gemacht dort meine zeit verbracht zu haben ich möchte nicht weiter hin so stark aif die Details gehen denn was ich sage können sie selber nicht erlebe mann muss erstmal dieses hotel besichtigt haben um eine vorstellung davon zu bekommen welch einen urlaub sie verpassen ich bedanke mich herzlich beim team zena hotel und mich werden sie nicht nur einmal sehen deshalb werde ich mich auch nicht verabschieden denn ich kme wieder ciao ciao adios poka poka ❤️❤️❤️❤️in love artur #besthotel #zenahotel #zenaresort


Umgebung

6.0

Nicht nur das umfeld des hotels sondern auch die umgebung außerhalb des hotels ist riesieg. Ungefär 10 min mit dem bus sind sie in der groß Stadt kemmer dort können sie supper schoppen


Zimmer

6.0

Gepflegt sauber mit Balkon und Aussicht


Service

6.0

supper service die Leute dort arbeiten nicht sie leben mit den Gästen hat man das Gefühl sie sind immer für dich an ort und stelle


Gastronomie

6.0

Supper war das essen vorallem hat mir das Abendessen gefallen


Sport & Unterhaltung

6.0

10von10 ohne viel zu reden wenn du dich auf die Unterhaltungen aller art einlässt wirst du am ende des tages mit einem grinsen einschlafen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicky (31-35)

Oktober 2016

Nicht nochmal

3.0/6

Kaum Englischkenntnisse.nur russisch&türkisch.essen schlecht.Anlage ok aber keine 5*.das nachbarhotel 4* wesentlich besser! Animation sehr schlecht. Tagesanimation(programm)nicht vorhanden.für Russen ein Top Hotel alle anderen eher nicht.Zimmer zwar sauber aber mangelhaft. Vieles war kaputt.getränke für die Minibar oder Toilettenpapier selbst besorgt da es Putzfrauen nur 2x in der Woche hinbekommen haben.ultra all in bedeutet hier normales all in- merken keinen Unterschied. Personal bis auf 3 Leute eher unfreundlich. Zu den Russen aber sicher freundlich leider sind wir keine...Musik am Pool ziemlich laut. Wir würden dieses Hotel nicht nochmal buchen und es auch nicht weiterempfehlen für nicht-russisch sprechende da man hier ohne Russisch oder Türkisch kaum weiter kommt.(wir sprechen zu zweit insgesamt 6 sprachen keine dieser sprachen war hier von gebrauch.) Beschweren bringt da nix die verstehen einen ja nicht. Restaurant "monte lara" im ort camyuva hat unseren Urlaub gerettet.immer Top essen zu nem super Preis und Top Personal!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Besonders nah am Strand. Restaurant Monte Lara das beste und sehr nah am Hotel


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Besonders toll an dem Zimmer war das wir die Animation des nachbarhotels vom Balkon aus sehen konnten und diese mehr als unsere eigene Genossen. Ausblick war sehr gut. seitlicher Meerblick und seitliche Berg Blick. sehr schönes Panorama.


Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Kellner Murat stets sehr freundlich und gefühlt der einzige mit Englischkenntnissen.


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Personal abgesehen von 3 leuten schlecht. essen IMMER das gleiche und kalt. Getränke ok.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Rutschen waren Top! Wasser etwas kalt gewesen aber aushaltbar. tagesanimation nicht vorhanden. Abendanimation eher auf Russisch und Türkisch.


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Oktober 2015

NIE WIEDER! Nicht einmal 3 Sterne

2.7/6

Das Hotel hat höchstens 3 Sterne verdient und wird ausschließlich von russischen Gästen genutzt. Wer Wert auf Sauberkeit und guten Service legt, ist hier fehl am Platz! Wir waren absolut enttäuscht!


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Es befindet sich direkt am Kiesstrand, wo es einen Steg zum reinspringen und Leitern gibt. Viele Geschäfte, eine Apotheke und Bars befinden sich eine Minute entfernt. Man kann super shoppen:) Der Ort Camyuva, wo sich das Hotel befindet, ist ungefähr 20 Minuten von Kemer entfernt. Wer in die Disco will, muss eine Fahrt mit dem Taxi (2 Euro pro Person) dorthin auf sich nehmen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren schön und sauber. Leider waren die Decken sehr dünn und wir haben gefroren.


Service

1.0

Keiner der Mitarbeiter in diesem Hotel kann deutsch oder englisch. Lediglich ein Mitarbeiter, der nicht immer da war, konnte ein bisschen englisch. Absolut kein 5 Sterne Niveau! Man wurde nirgends bedient, das Personal war unhöflich und oft war niemand irgendwo anzutreffen. Wer etwas zu Trinken will, sucht gut und gern 30 Minuten einen Barkeeper. Die Animateure haben GAR NICHTS gemacht. Es gab keine Animation oder sonstige Angebote. Alles in allem war praktisch kein Service vorhanden.


Gastronomie

3.0

Das einzige A´la carte Restaurant war nie offen. Alle Bars waren dreckig. Das Essen war ok. Es gab eine große Auswahl. Ich denke, dass am Buffet jeder etwas finden kann. Doch auch hier darf kein 5 Sterne Niveau erwartet werden. Besonders unappetitlich waren die dreckigen Abräumwägen des Personals. Diese Plastikwägen wurden noch nie sauber gemacht. Die Kellner fahren mit diesen am Tisch vorbei. Mir ist der Appetit vergangen!


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Animation oder sonstige Angebote. Die Liegen am Pool und Strand wurden nie sauber gemacht. Es standen jeden Tag überall Essensreste rum. Deshalb waren viele streunende Hunde im Hotel und am Strand unterwegs.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Volkan (31-35)

Oktober 2015

Super Hotel

5.3/6

super hotel super service und reichhatigem Buffetangebot Sehr sauber.Toller Urlaub im tollen hotel.KLasse service und immer freundlich.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

Januar 2012

Schönes Hotel nur leider viele Russen

5.8/6

Mit dem Zimmer des Hotels war alles o.k Aber leider kann ich mich den anderen Meinungen nur anschließen dort sind leider sehr viele Russen und deswegen ist das Hotel für Leute die Ruhe suchen nicht geeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Oktober 2011

Nie wieder

2.8/6

Zimmer in der ersten Etage i.o., wenn man davon absieht, dass es genau zum Pool ausgerichtet ist, wo den ganzen Tag Musik dudelt früh wird man 5.30 Uhr durch Tätigkeiten des Personals geweckt, die die Tische eindecken fast nur Russen, kein deutschsprachiges Personl, zum Schluss hat nicht mal mehr Englisch funktioniert Essen gut gewürzt und dekoriert, aber immer lauwarm bis kalt sehr viele Katzen!!!


Umgebung

4.0

kurze Entfernung zum Strand teilweise war schon vieles abgebaut Einkaufsmöglichkeiten im Hotel waren alle geschlossen, dafür im Ort bis spät auf Ausflugsmöglichkeiten vom Hotel aus möglich, aber nicht im Hotel gebucht, da viel zu teuer


Zimmer

4.0

kleines, aber ordentliches Zimmer Minibar wurde täglich aufgefüllt


Service

3.0

tägliche Reinigung des Zimmers Badehandtücher konnten ausgeliehen werden kein deutsch sprechendes Personal Beschwerden wurden, soweit verstanden, behoben


Gastronomie

2.0

die laut Beschreibung vorhandenen Bars und Restaurants hatten teilweise schon geschlossen das versprochene Eis gab es überhaupt nicht Speisen nett angerichtet, aber oft lauwarm bis kalt Sauberkeit-naja,Theke wurde selten abgewischt, Tischdecken und Besteck manchmal schmutzig viele Katzen im Restaurant, manche kletterten auch auf die Tische


Sport & Unterhaltung

1.0

Internetzugang vorhanden Animation nur in Form von mehr oder weniger lauter Musik am Pool-war manchmal sehr nervig Strand teilweise schon abgebaut, Liegen und Schirme aber noch vorhanden Geschäfte im Hotel geschlossen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günter (51-55)

September 2011

Wenn die Russen nicht währen

4.5/6

Die Eßgewohnheiten des Osteuropäischen Volkes sind unter aller würde.die Tische werden nicht immer sofort neu eingedeckt.deutsche Sprachkenntnisse beim Personal kaum vorhanden.Die Animation spricht nur Russisch des wegen kaum verständigung.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Inge (51-55)

Mai 2011

Nie wieder

3.8/6

Sehr gepflegtes und sauberes Hotel. Manko: in der Zeit vom 06.05 bis 15.05.11 waren wir mit 2 Deutschen in diesem Hotel, ansonsten alles fest in russicher Hand. Man hat uns angeboten umzubuchen, aber bei 9 Tagen Urlaub wären somit schon Tag weggewesen mit Anreise, Umzug und Abreise. Wir haben das beste draus gemacht. Habe den Reiseleiter gefragt, warum man dieses Hotel nicht aus dem deutschen Katalog rausnimmt. Keine antwort. Lt. Aussage vom Personal wechseln sich Russen und Türken in diesem >Hotel ab. Ganz wenige deutsche Urlauber. Nicht weiter zu empfehlen. Obwohl das Hotel sauber war und man uns ein sehr grosses und geräumige Zimmer zugewiesen hat. Das Hotel gehört einem Russen und somit kann man davon ausgehen, das deutsche Touristen in diesem eher die Minderheit bedeuten. Fazit: Anderes Hotel auswählen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

April 2011

Als Deutscher ist man dort ein Exot,nur Russen da.

4.0/6

für deutsche Urlauber nicht empfehlenswert,da alles in russich und für Russen vorgesehen ist und man sich somit nicht wohlfühlen kann,schade sonst kein schlechtes hotel mit sehr schöner Lage zwischen Gebirge und Meer.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (61-65)

Oktober 2010

Ist seine 5 Sterne nicht wert, sind enttäuscht

4.8/6

hotel am strand mit schoener grümanlage zum strand. getrennt durch eine kleine strasse.eingang zum hotel ist nicht representativ. hotelgebäude teils renovierungsbedürftig. notausgänge führen direkt in den abgrund.keine notleitern.


Umgebung

5.0

liegt im camyuva. kleine einkaufseinheiten in der nähe, auch mit restaurants. auch hier wiederrum alles auf russische gäste abgestimmt. auch die werbung und die ansprache. laut einheimischer anbieter sind die russischen gäste mit 90 bis 95% die gesamte saison über vertreten. sehenswürdigkeiten wie phaselis, chimena und tahtali in unmittelbarer nähe unbequem mit dem dolmus zu erreichen. entfernung nach side 7 kms und nach antalya ca. 50 kms ebenfalls gute dolmusverbindung.


Zimmer

5.0

grosses zimmer. angenehmes ambiente. drei betten fuer zwei personen. bad geräumig. grosse kleiderschränke, aber leider keine fächer.


Service

4.0

das restaurant und die terrasse zu eng bestuhlt. die bedienung an den tischen wurde recht unterschieldich gehandhabt. z.b. in 8 tagen nicht ein einziges mal die frage; womit kann ich dienen.. textilservietten nur abends, manchmal auch nicht. selbstbedienung an den bars, die teilweise selten oder nicht geöffnet waren. vodka und gin haben in diesem hotel dem raki im wahrsten sinne des wortes den rang abgelaufen. spiessrutenlauf am morgen vom zimmer zum restaurant durch vodkaflaschen war an


Gastronomie

6.0

sechs sterne für die gastronomie selbstschreibend


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Max (41-45)

Oktober 2010

Besser als erwartet

4.8/6

Hotel in angenehmer Größe. Pool war etwas zu klein. Der zweite Pool mit Rutschen war nicht zum schwimmen geeignet, aber die Rutschen waren super. Sehr gepflegte und saubere Anlage. Wenig deutschsprachige Angestellte, aber mit Englisch kommt man gut durch. 80% russische Urlauber, die aber nicht negativ aufgefallen sind.


Umgebung

4.0

Zum Strand musste man eine wenig befahrene Strasse überqueren. Zum Flughafen ca. 1 1/2 Stunden Transfer. Nächste Dolmoschhaltestelle ca. 100 Meter. Dort findet man auch eine kleine Einkaufsstraße.


Zimmer

5.0

Zimmer völlig ausreichend. Hatten Meerblick. Am Abend war´s etwas laut, aber wir hatten ja eine Klimaanlage und konnten gut schlafen.


Service

5.0

Personal sehr freundlich. Deutsch Mangeware. Verständigung klappt aber trotzdem gut. Besonders Yusuf hat´s uns angetan. Zimmer sind sauber und Reinigungspersonal sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Speisen waren abwechslungsreich und geschmacklich gut. Jeden Abend wurde frisch gegrillt (Huhn; Fisch; usw.) (Dönerfleisch am türkischen Abend war der absolute HAMMER). War eher landesübliche Küche. Uns hat´s gut geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation war ok. Besonders Kylie und Lindsay aus Holland haben sich sehr um uns bemüht. Liegestühle und Sonnenschutz war gar kein Problem. Wir waren zu 8 unterwegs und haben immer Liegen ohne Reservierung bekommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karsten (61-65)

Oktober 2010

Sehr schöner, erholsamer Kurzurlaub - gerne wieder

5.2/6

Das 3-stöckige Hotel ist komfortabel, übersichtlich, sauber, aber ohne Luxus-Schnickschnack; die Lobby ist groß und angenehm möbliert mit kostenlosem WLAN. Der Pool direkt vor dem Open-Air-Restaurant ist groß, angenehm und mit vielen Liegen ausgestattet. Im Strandbereich sind die weiteren Anlagen (2. Pool mit Rutschen, Amphitheater und Snackbar) angeordnet. Davor ist der Kiesstrand mit vielen Liegen (und Auflagen), auch mit Sonnendächern. Ins Wasser kommt man auch über einen großen Badesteg mit Leitern. Die Gesamtanlage ist sehr großzügig und ansprechend gestaltet. Die Gästestruktur war sehr gemischt, viele Familien mit Kindern, aber auch jüngere und ältere Paare. Bei den Nationen überwogen Türken und Russen, der deutsche Anteil war kleiner. Die Gäste waren alle freundlich und angenehm, es gab keinerlei unangenehme Situationen wie Saufereien etc.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr schön direkt am Strand, lediglich ein wenig begangener Fahr- und Fußweg trennt die beiden Teile der Anlage. Sehr gut gefiel uns auch die vorwiegend grüne Umgebung mit dem kleinen Ort Camyuva und dem direkt anschliessenden Gebirgsmassiv mit einem ca 2400 m hohen Berg, auf den auch eine Seilbahn führt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß und sauber, mit Balkon mit Meerblick, Minibar mit kostenlosem Mineralwasser, ebenso das Badezimmer. Die tägliche Reinigung war gut.


Service

5.0

Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Deutsche Sprachkenntnisse waren abgesehen von der Rezeption eher gering, was aber keinerlei Probleme verursachte. Auch die Zimmerreinigung war gut.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant bestand aus einem Innen- und einem Außenbereich auf der Terasse vor dem Pool. Die Mahlzeiten wurden als Buffet anrichtet mit jeweils vielen Salaten, frischem und zubereitetem Gemüse, div. Fleischarten (landesspezifisch), Fisch und diversen Kuchen etc. Alles war reichhaltig, sehr appetitlich angerichtet und zubereitet, so daß wir immer satt und zufrieden nach dem Essen aufstanden. Die All-Inclusive-Getränke-Versorgung war gut, es fehlten allerdings frische Fruchtsäfte. Das Zimme


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab den ganzen Tag ein Animationsprogramm, was vielfach angenommen wurde. Das Team machte einen symphatischen Eindruck und war nicht aufdringlich. In der Lobby gab es kostenloses WLAN, über das auch VoIP-Gespräche geführt werden konnten (passendes eigenes Equipment vorausgesetzt). Ansonsten war kostenpflichtiger Internetzugang vorhanden. Sowohl der Pool- als auch der Strandbereich war stets sehr sauber, Kostenlose Liegen mit Auflagen, nach Wunsch mit Schatten, waren genügend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Filo (19-25)

Oktober 2010

Das Hotel Zena Resort - Ein super Urlaub

5.8/6

Also als ich die Bewertung hier gelesen hatte dachte ich meine güte das Hotel muß WSchrecklich sein, jedoch wurde ich direkt am ersten Tag überrascht und das Hotel war einfach von A-Z sooooo super, tolle Leute die da arbeiten, tolles Essen, tolle Lage alles TTOOPPPP!


Umgebung

6.0

Tolle Umgebung, die Berge hinter dem Meer... Das klare Wasser jedoch Kies


Zimmer

5.0

Waren sehr Sauber, wir hatten zwar ein kleines Zimmer, aber wer is den Urlaub über schon auf dem Zimmer... Die Betten waren sooo gemütlich


Service

6.0

Das tollste Team aus der ganzen Umgebung


Gastronomie

6.0

Sehr sehr tolles Essen, trotz Neben Saision


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Animations-Team (Zenamation) Der Pool war Glasklar!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (31-35)

Oktober 2010

Schönes Hotel

4.5/6

Also das Hotel ist wirklich empfehlenswert. Kurze Entfernung zum Strand nur durch eine Grünenlage vom Hotel entfernt. Ja die Deutschkenntnisse an der Rezeption sind ein wenig schlecht, aber die Annimateure und der Tauchlehrer können richtig gut deutsch. Fand es super das man am Pool kostenlos tauchen konnte. Nur die Sauberkeit im Restaurante hat mir nicht so gefallen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Mandy (41-45)

Oktober 2010

Einmal reicht!

4.3/6

Es waren sehr viele Russen dort, dementsprechend war fast alles russisch ausgerichtet, angefangen beim Buffet, was für unsere Begriffe keine 5 Sterne verdient hat. Die Auswahl war sehr mässig, es gab immer das gleiche. Es gab kein Langschläfer-Frühstück mehr (wie angegeben). Der Steg am Meer war schon abgebaut. Die Rutschen für die Kinder wurden erst auf unsere Nachfrage angemacht. Also man merkte schon, dass die Saison vorbei ist. Die Freundlichkeit des Personals ließ teilweise auch sehr zu wünschen übrig. Die Kinderanimateurin war sehr lieb, aber leider sprach sie nicht ein Wort deutsch. Nachts war es aus den umliegenden Hotels sehr laut, man musste die Balkontür schließen, sonst hätte man kein Auge zugemacht. Wir haben uns erholt, aber einmal dieses Hotel reicht!!!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2010

Solides 4-Sterne-Hotel

4.8/6

Alles in Allem ein gutes Hotel, dem man aber einen Stern für das Essen abziehen kann, ist zwar akzeptabel, für 5-Sterne nicht ausreichend. Dafür saubere Zimmer, und der Strand ist vielleicht 150 Meter entfernt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (56-60)

August 2010

Rundum empfehlenswertes Hotel

5.5/6

Das Informationsschreiben sollte überarbeitet werden (schlechtes teilweise unverständliches Deutsch). Türkischer Cognac zählt nicht zu All inclusiv-Getränken. Warum nicht?


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mesut (36-40)

Juni 2010

Zena, wir kommen wieder

5.3/6

Obwohl wir das Hotel mit nur 57 % Weiterempfehlungsrate gebucht hatten, waren wir sehr zum positiven überrschat,. Die Zimmer waren sauber, Essen war schmackvoll, die Animation war 1A vor allem Jana und Ceto die beide waren einfach immer gut gelaunt. Ich fand es super das die Hoteleigentümer immer ansprechbar waren zur jeder Uhrzeit. Wir kommen wieder!!!!!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bülent (31-35)

Mai 2010

Super Hotel!

5.7/6

War einfach ein super Urlaub!!! Die Kinderbetreung war super. Das Essen war super. Die Animateure waren gigantisch. Vorallem Jana die Kinderanimateurin . Für mich ist das hotel keine 5 Sterne aber sehr gute 4Sterne !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

April 2010

Schöner Urlaub, Preis-Leistung klasse

5.1/6

Wir waren im April 2010 in diesem Hotel obwohl es fast zu 50 % schlecht Bewertet wurde . Wir wissen ehrlich gesagt gar nicht warum . Gut , es waren sehr viele Russen da . Na und , hat uns nicht gestört . Das Personal ist freundlich und immer bemüht ( auch deutsch zu sprechen ). Essen ist wirklich gut bis sehr gut . Die ganze Anlage ist in einem sauberen Zustand . Preis - Leistung Super . Wir haben über ÖGER TOURS 6 Tage AI für 265.-€ pro Kopf gebucht . Günstiger geht es kaum . Unser Fazit : Immer wieder !!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tamara & Baris (31-35)

April 2010

Sehr empfehlungswert, war einfach eine super...

5.6/6

War eine sehr schöne Hotelanlage, kann ich nur weiter empfehlen. Ob für Badeurlaub oder Shopping waren sehr grosse Auswahlmöglichkeit dabei. Relaxen pur natürlich auch! Das Hotelpersonal war sehr bemüht (sehr freundlich und hilfsbereit) Die Hotelanlage war sehr geplegt und die Atmosphäre war sehr angenehm.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nancy (31-35)

April 2010

All Inclusive lohnt sich

5.2/6

Das Hotel hat eine angenehme Größe und fügt sich schön in die herrliche Umgebung ein. Küche und Service haben sich wirklich viel Mühe gegeben und die hat sich gelohnt. Auch an der Strandbar hatte man keinen Imbiss-Eindruck. Alle Zimmer hatten Meerblick. Für unseren Geschmack gab es ein wenig zu viel Animation mit etwas zu lauter Musik.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (41-45)

Oktober 2009

Entspricht nicht gerade 5 Sternen

4.1/6

Das Hotel ist sehr gepflegt,aber zur Erholung nicht empfehlenswert.Die Musik ist am Tag sowie in der Nacht bis 3 Uhr früh sehr laut.Dank der russischen sowie polnischen Urlauber kommt man auch nicht zur Ruhe.Service ist leider nur für diese Urlauber,warum auch immer.klimaanlage wird nur nach regelmäßigen Beschwerden betrieben.Die Animation ist meißtens auf russische urlauber ausgelegt.Der Pool ist sehr gepflegt,zum Strand geht man durch einen schönen garten.Zimmer werden regelmäßig gereinigt.Essen ist keine große auswahl aber es schmeckt.Service läßt zu wünschen übrig.Hotel ist bedingt weiter zu empfehlen,eher was für die jugend aber nicht zur erholung.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

Oktober 2009

Keine 5 Sterne

3.5/6

Sauberkeit ist ok, Hotelanlage ist auch ok.


Umgebung

4.0

Bis Kemer sind es 6 km,Einkaufsmöglichkeiten sind eher schlecht,


Zimmer

4.0

Größe ok, Klimaanlage hat nicht so richtig funktioniert,


Service

3.0

Zimmerreinigung ist gut,aber alles andere läuft nur mit Trinkgeld ,ob Kellner usw.Sprache ist Russisch an 1.Stelle,Deutsch an letzter Stelle.


Gastronomie

3.0

1 Bar für ca.400 Gästen,Speisen keine Vielfalt aber gut,


Sport & Unterhaltung

3.0

Liegen am meer zu wenig,Pool ist ok,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Oktober 2009

Das Hotel ist keinen Urlaub wert

2.8/6

anlage und hotel so weit gut . das frühstück ist immer das gleiche auch immer das gleiche obst (honig melone ) tische weden nicht abgewischt geschweige abgeräumt die russischen mitbürger hatten die oberhand


Umgebung

4.0

Wahr sehr gut strand sauber lag nahe zum hotel fluhghafen lag eine std endfernt nächster ort (kemer) 15 min mit bus unterhaltungmöglichkeiten gab es keine


Zimmer

5.0

zimmer waren sauber und wurden jeden tag gerreinigt. balkon zum strand


Service

1.0

kellner grüßten nur wenn mann trikgeld zuschob. konnten oder wollten kein deutsch ,sprachen aber perfekt russisch. die zimmer wurden regelmäßig gereinigt. kinderbetreung war immer geschlossen. die reiseleitung sowie die hotelleitung wollten von unseren beschwerden nichts wissen wurden abgeblockt


Gastronomie

1.0

es gab ein restaurant und eine bar an der mann wärend des essens über. 15 min auf seine getränke warten mußte da die russischen mitbürger durch regelmäßiges tinkgeld gleich 15 getänke auf einmal bekahmen. die tische wurden nicht abgeräumt das essen lag teilweise auf dem boden. es gab nicht wirklich türkisches essen ,und es war ein kampf überhaupt warmes essen zu bekommen da wir über 30min schlange stehen mußten. es war eine schlechte stimmung da die russen schon morens ab 10 uhr zu trinken begon


Sport & Unterhaltung

3.0

kinderclub war geschlossen disco konnte man nicht besuchen da nur russische musik gespielt wurde. internetzugang nur gegen bezahlung. stand sowie der pool waren sauber


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2009

Nie wieder dieses Hotel

2.6/6

Pool zu klein. Zimmer sehr klein. Sauberkeit der Zimmer ok. Viele Osteuropäer. Deutsche Reiseleitung unfreundlich und sagt auch nicht immer die Wahrheit bezüglich der Ausflüge die er anbietet. Pool Bar war nie geöffnet. Eis gab es 1 Stunde kostenfrei nur 2 Sorten zur Auswahl. Die Lautstärke am Pool war stellenweise unerträglich. Wer schlangestehen mag, wem lauwarmes Essen schmeckt und Service sowieso doof findet, Krach bis 2:00 Uhr morgens schön findet, für den ist dieses Hotel bestimmt toll. Wir hatten 5 Sterne gebucht.


Umgebung

4.0

An und Abreise ca 2 Stunden Transfer. Wenig Shopping möglichkeit.


Zimmer

2.0

Klimaanlage defekt und sehr klein.


Service

2.0

Mitarbeiter sehr unfreundlich und unmotiviert. Sprechen kaum deutsch. Besteck und Aschenbecher muß man sich selber holen. Bei Beschwerden kommt nur ja ja. Geringe Anzahl an Gläsern zum Mittag oder Abendessen gabs Plastikbecher. Cola ist auch mal ausgegangen. Gläser mit sprüngen. Manche Osteuropäer wurden am Tisch bedient. Weder bitte noch danke (auch auf englisch versucht) wurden erwiedert.


Gastronomie

3.0

Essen kalt bzw. lauwarm. Stellenweise gab es Speisen nur kurzzeitig nach dem motto wer zu erst kommt, bekommt noch was.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mesut (36-40)

Oktober 2009

Keine 5 Sterne

2.0/6

Es gibt mt Sicherheit viel bessere 4 Sterne Hotels in direkter Umgebung. Der Service ist eher schlecht als recht. Mit der Sauberkeit nimmt man es auch nicht so ganz genau. Animation am Pool fehlt total. Nur Abends wird eine Show geboten. Das ganze auf Russen ausgerichtet. Die Gäste "Russen" können sich nicht benehmen, trinken nicht, sondern saufen. Wenn man gerne Urlaub am Ballermann macht, ist man hier gut aufgehoben. Ansonsten können wir das Hotel nicht wirklich empfehlen. Unsere Kritik zieht sich über die ganze Sparten hinweg. Also erspart euch diesen Ärger!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Oktober 2009

Lasst die Finger davon!

3.5/6

Anlage ist in einem guten Zustand und von der Größe überschaubar. Sauberkeit i.O. Gästestruktu: 60% Russen und Polen, 20%Deutsche, 20% Türken.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt nur durch eine kleine kaum befahrene Durchfahrtstr. getrennt, direkt am Strand.Eine kleine Einkaufsstr. befindet sich in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Ausstattung und Sauberkeit waren in Ordnung. Das der Safe 2 € pro Tag kostet, ist für ein 5 Sterne Hotel eher ungewöhnlich. Die Minibar wurde leider auch nur mit zwei Flaschen Wasser täglich gefüllt.


Service

3.0

Das Personal (Animateure, Kellner)hatten großes Interesse an meiner 15-jährigen, gutgewachsenen Tochter. Ich mußte ständig aufpassen, dass sie ihr nicht zu nahe kamen. Deutsch wurde kaum gesprochen. Man sollte der englischen Sprache mächtig sein. Beschwerden wurden entgegen genommen, bis allerdings eine Lösung gefunden wurde verging einige Zeit.


Gastronomie

3.0

Auswahl an Speisen eher gering. Sobald das Restaurant geöffnet war, entstanden riesige Schlangen an den warmen Speisen. Da hatte man schon keine Lust sich anzustellen. Ging man später zum Essen, war bei dem warmen Essen kaum noch etwas da. Es wurde kaum Fleisch angeboten. Beilagen wiederholten sich täglich. Absolut kein 5 Sterne Standard.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Liegen am Pool wurden bereits am frühen Morgen reserviert. Insgesamt zu wenig da. Außer über Mittag ständig laute Musik. Die angetrunkenen (besoffenen) Russen und Polen haben ständig Unruhe verbreitet. Einer hat sich sogar im Restaurant übergeben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (14-18)

Oktober 2009

Schön

5.5/6

Anlage:richtig gut gepflegt! Sauberkeit:TOP Größe der Zimmer:ok! Altersdurchschnitt:alles dabei aber richtig gut!


Umgebung

5.0

Strand Näheok Einkaufsmöglichkeiten gleich um die Ecke! Ausflugsmöglichkeiten gut!!!


Zimmer

5.0

Größe gut! Ausstattung ist ausreichend Balkon ok Minibar ok Safe ok


Service

6.0

Freundlichkeit des Personals:alle total nett und freundlich gabs nichts zu meckern:) Fremdsprachenkentnisse: man konnt sich gut verständigen!


Gastronomie

6.0

Bars:richtig gut! Restaurant: schick und ok! Atmosphäre: richtig gut! Preise:ok!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wasser richtig sauber und der Strand auch! Pool auch richtig schick und sauber Liegestühle auch gut!!!! Schirme haben auch gereicht!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (36-40)

Oktober 2009

Nicht für Deutsche zu empfehlen.

3.4/6

Es gibt immer das selbe Essen, aber es schmeckte uns. Die Kellner waren meist freundlich, konnten aber selten Deutsch sprechen. Die laute Musik bis morgens und das laute geschreie der Russen ist echt Ätzend. Und das im Katalog beschrieben Eis was inklusive sein sollte gab es nur von 12.30 bis 13.30, vor oder nachher kostet es 2 Euro! Ich würde das Hotel nicht weiter empfehlen. Wir waren nun das 5 mal in der Türkei und hatten nie so ein Pech mit einem 5 Sterne Hotel. Es ist ein gutes 3 Sterne Hotel in meinen Augen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit (51-55)

Oktober 2009

Sternenschwund

3.5/6

Der Hotelanlage müssen mindestens 2 Sterne aberkannt werden. Das Essen war zwar abwechslungsreich und schmackhaft, aber die Sauberkeit in den Zimmern sowie im Gastrobereich ließ leider sehr zu wünschen übrig. Die Tische wurden mit Papiersets eingedeckt, Tischdecken gab es nicht, Tische wurden nur auf Wunsch abgewischt. Osteuropäische Urlauber waren in der Überzahl, sehr laut und immer in großen Gruppen anzutreffen, den Vodka gab es gratis, Sekt wurde gar nicht angeboten. Die Aussenanlagen sahen ungepflegt und nicht sehr ansprechend aus. Im Ganzen hat uns nur die Sonne für alle Mißstände entschädigt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Viviane (19-25)

Oktober 2009

Nie im Leben 5 Sterne!

3.2/6

An manchen Stellen wurde die Anlage ziemlich vernachlässigt. Schade. Fast nur Russen und Polen.


Umgebung

4.0

Fahrt dauerte leider zwei Stunden, man kann nur hoffen das man nicht so viele Hotels anfahren muss. Entfernung zum Stand ist in Ordnung. Einige Geschäfte zum einkaufen in direkter Nähe.


Zimmer

3.0

Ausstattung ist zweckmäßig. Die Klimaanlage war glaub ich nur Deko. Die hat kein bisschen was gebracht.


Service

2.0

Ich fliege nicht zum ersten mal in die Türkei und war dementsprechend schon in 5 Sterne Hotels. Ich habe noch nie einen so schlechten Service erlebt!!!! Beim Abendessen selber Getränke besorgen?!?! Man hätte vorher vielleicht einen Russischsprachkurs machen sollen. Mit Deutsch kam man kein bisschen weiter (in Ordnung ich bin auch nicht in Deutschland) aber das man sogar mit Englisch nichts erreicht..... Aber wenn man sich beschwert verstehen die Leute da wohl auch kein Englische mehr. Zimmerr


Gastronomie

3.0

Kamen samstags an und wurden mit einem türkischen Abend empfangen. Essen war wirklich gut, was uns ein wenig hoffen ließ. Aber leider ließ es von Tag zu Tag nach. Fast jeden Tag das selbe und geschmacklich war ich anderes von der Türkei gewohnt. Ich habe die Patisseria sowie das Gözleme-Zelt vermisst.


Sport & Unterhaltung

4.0

Zum Glück hatte der Pool mit den Rutschen noch geöffnet. Strand war in Ordnung. Wasser war sauber. Animation?!?! Ich glaube es wurde jeden Abend versucht Miss Zena zu finden, wenn man den Programmschildern glauben durfte. Tagsüber habe ich nicht viel von Animation mitbekommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2009

Keine 5 Sterne

3.7/6

Auf Reklamationen beim F&B Manager wegen Auswahl, Sauberkeit und Verfügbarkeit von Speisen bekommt man zur Aussage, man solle sich schriftlich beschweren und man sei ja kein 5 Sterne Hotel. Angeschlagenes Geschirr wird gereicht.Beim Essen ist nur 1 Bar offen so das warten schon vorprogrammiert ist. Cocktails werden mit 6 € Euro berechnet, falls entsprechende Spirituosen überhaupt verfügbar sind. Die Aufgestellten Kaffeeautmaten wie auch Kaltgetränke Autmaten haben seit langem keine Reinigung bekommen.Besonders beim Essen merkt man den Sparzwang den sich das Hotel selbst auferlegt hat, den es gibt keine Abwechslung, ab und an ausgetrocknetes Brot zum Frühstück usw. Die Liste könnte ohne Frage viel weiter gehen. Daher meine Empfehlung wer kann sollte dieses Hotel meiden.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (36-40)

Oktober 2009

Etwas enttäuscht

3.8/6

Das Hotel und vor allem die Außenanlagen haben mir gut gefallen. Die Zimmer sind ausreichend groß und auch immer sauber. Eine einzige entäuschung war leider das Essen! Meistens war es kalt, die Auswahl auch eher dürftig und Fleisch gab es, mal abgesehen von Hackbällchen, so gut wie gar keins. Dafür gab es Huhn in allen wariationen und ab und zu auch mal Fisch, leider aber meistens kalt! Der Service war oft mürrisch und unfreundlich. Sehr freundlich hingegen war Ötzi, der Hotelfriseur! Einkaufsmöglichkeiten gibt es in unmittelbarer nähe des Hotels. Aber Vorsicht! Höchstens 40-50% des geforderten Preises bezahlen. Einer wollte mich sogar mit Briefmarken (wo der Preis ja nun einmal drauf steht) übers Ohr hauen, indem er die türkische Lira mit dem Euro 1-1 umrechnen wollte. Einen Ausflug nie im Hotel buchen (zu teuer) geht wenn ihr auf die Einkaufsmeile kommt nach rechts, nach wenigen Metern kommt PIPO-Tour und fragt dort nach David. Er spricht perfeckt Deutsch und ist auch vom Preis her in Ordnung. Wir haben zwei Ausflüge bei ihm gebucht und waren sehr zufrieden. Besonders die Jeep-Safarie war ganz toll!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosy (19-25)

Oktober 2009

Totaller Reinfall

3.0/6

Die Außenanlage sah sehr gepflegt aus. Die Lobby schön groß und hell. Die Zimmer waren recht groß. Wir hatten all Inclusive, allerdings verstehen wir da drunter etwas anderes!!Viele vieeeele Russen!


Umgebung

4.0

Der Strand war direkt in der Nähe. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Vor allem der Markt in Camyuva war Top.Die Leute waren nicht so aufdringlich wie in Antalya.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren groß und Sauber. Allerdings hat die Klimaanlage nicht funktioniert. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf dem Pool.


Service

1.0

Das Personal ließ seeeehr zu wünschen übrig!!Keiner konnte englisch und nur sehr wenig deutsch. Dafür fließend russisch!An der Bar wurden wir oft links liegen gelassen, und wenn wir dann doch bedient wurden, dann mit wenig Begeisterung.Die Zutaten für die Cocktails(gegen Gebühr) waren nicht immer vorrätig.Das Personal war sehr jung und war seeehr nett zu Singles!!!Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Als wir uns über unsere dreckige Bettwäsche beschwert haben, hat augenblicklich das Personal es


Gastronomie

3.0

Anscheinend sollte es drei A la Card Restaurants geben.Aber es war nur einer das täglich die Gerichte gewechselt hat. Als wir dann zum Fischrestaurant waren hatten sie auch nicht das komplette Menü dar.Sehr entäuschend.Es gab am Buffet nur wenig oder keine Abwechslung.Die Tische wurden nicht gereinigt, nur zum feierabend. Die Atmosphäre war sehr bescheiden! Man hat dem Personal angesehen das sie gar keine Lust mehr hatten!!Sowas hab ich noch nie erlebt!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab jeden Abend Disco. Die Animation wurde immer auf russisch gehalten. Dabei dachte ich wir wären in der Türkei?! Der Pool war schön groß und sauber. Es standen Sonnenliegen und Schirme zur Verfügung. Der Strand war mit Kieselsteinen. Das Lautsteg war unzugänglich. Naja nicht grad ein Traumstrand!!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen & Tini (41-45)

Oktober 2009

Schöndes Hotel, nicht so schöner Service

4.4/6

Das Hotel war sehr schön, kleine Probleme wurden sofort behoben ( kaputter Duschkopf). Das Essen war leider mittelmäßig, auch nicht sehr abweslungsreich. Das Restaurant glich einer etwas besseren Kantine, Schlangestehen war hier an der Tagesordnung, auch abends bei den Grtränken .( die muß man sich hier nämlich selber holen). Der Strand ist allerdings sehr schön, wenn man Kies mag.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yasemin (36-40)

September 2009

Super Hotel, super nette Mitarbeiter

5.8/6

Das was mir an diesem 5 Sterne Hotel direkt gefallen hat, war, dass es kein Bauklotz war wo man untergeht und alles so anonym ist, nein es ist übersichtlich und persönlich. Ja, was die Nationalität anbetrifft, ich hatte manchmal das Gefühl ich muß, garnicht nach Russland, weil die sind ja hier in der Türkei!?;-


Umgebung

6.0

Zum Strand muß man nur paar meter laufen . Echt sauberer Strand, Meer schön sauber. (Das man wegen dem Kiesstrand Badepantoletten mitnehmen sollte habt ihr bestimmt schon gelesen. Camyuva ist halt ein kleines Örtchen aber das Hotel ist sehr zentral, man kommt nach Kemer für 1,50Euro hin.


Zimmer

6.0

Mein Zimmer war einfach wunderschön. Obwohl ich sehr kleinlich bin, was die Sauberkeit anbetrifft, muß ich sagen, hatte ich keinen Grund das zu beanstanden. Echt sauber, frische saubere Betten, Badezimmer immer top.


Service

6.0

Also das Personal fand ich echt spitze! mindestens 6Sterne! Wenn ich etwas auf dem Herzen hatte, habe ich es ihnen gesagt und es wurde erfüllt. Dafür dass ich als Single da war (bin auch wieder so abgereist, mann und Kind warteten zu Hause) sehr freundlich aber nicht aufdringlich!


Gastronomie

5.0

Das Essen war auch abwechlungsreich immer Gemüse, frisches Fleisch oder Fisch. (klar sind da auch Sachen vom Vortag aber die hat man überall) Ich fand es sehr appetitlich und sauber im Essbereich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc. (31-35)

September 2009

Schöner Aufenthalt

5.5/6

Wir hatten einen schönen Aufenthalt und viel Spaß. Das Essen war sehr schmackhaft, alle haben sich viel Mühe gegeben. Auch unter den russischen Gästen haben wir einige sehr freundliche Leute getroffen. Der Strand ist sehr gepflegt und es man kann einen sehr angenehemen Urlaub in der Anlage verbringen. Vielen Dank auch für die netten Gespräche und den Einsatz an Herrn Nihat.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinna (41-45)

August 2009

Super Last Minute und auch noch Glückshotel

5.5/6

Da wir, diesmal nur Mutter und Tochter, Glückshotel gebucht haben, wußten wir vorher nicht, wohin es uns verschlägt. Gebucht haben wir die Optionen Kemer, 5 Sterne, AI. Schon der erste Eindruck zauberte uns ein Lächeln ins Gesicht: rein optisch "Glück gehabt". Unser Zimmer lag in der 3. Etage, Balkon mit Blick auf den Pool und die Anlage. Klein, aber fein. Sehr sauber und praktisch eingerichtet. Bad mit Badewanne, ebenfalls sehr sauber. Der Foyerbereich ist auch recht gemütlich. Überwiegend russische Gäste im mittlerem Alter. Da wir aber nicht zum Kommunizieren, sondern zum Baden in den Urlaub gefahren sind, hat uns nicht gestört, dass wir fast die einzigsten Deutschen waren. Und Englisch als Weltsprache beherrscht inzwischen fast jeder!


Umgebung

5.0

Das uns in Kermer dicke Kieselsteine erwarten, wußten wir schon vor Reiseantritt. Deshalb befanden sich in unserem Gepäck entsprechende Badeschuhe. OK, damit konnte man getrost bis ans Ufer laufen und auch Schwimmen. Ansonsten konnte man das Wasser auch über Stege erreichen bzw. war eine Plattform vorhanden, von der aus man ins Meer hopsen konnte. Strand und Meer sind sehr sauber, Liegen und Sonnenschirme ausreichend vorhanden. Der Strandabschnitt gehört zum Resort und wird bequem durch die Park


Zimmer

5.0

In der oberen Etage waren die ganz kleinen Zimmer. Da wir nur zu zweit gereist sind, war das völlig ausreichend. Das Zimmer wurde von uns nur zum Schlafen genutzt. Kleiner Balkon mit zwei Stühlen und Tisch und Trochenmöglichkeit war vorhanden. Die Einrichtung im Zimmer ist zweckmäßig und recht neu. Unser Zimmer sah auch recht frisch gemalert aus. Mietsafe für 2 Euro am Tag vorhanden, Minibar jeden Tag neu mit zwei Wasserflaschen befüllt. Was man sonst noch braucht, gibts bis 24 Uhr an den Bars.


Service

6.0

Das Personal spricht neben Türkisch überwiegend Russisch, ein wenig Englisch und fast gar kein Deutsch. Stört aber nicht wirklich, man kann sich schon irgendwie verständigen. Wo ein Wille ist, ist bekanntlich auch ein Weg... Wenn ich nur Deutsch sprechen und hören will, kann ich ja im Schwarzwald Urlaub machen... Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, wobei wir auch jeden Tag neue Laken und Kopfkissenbezüge bekommen haben. Vielleicht lag es an dem Extra-Euro für die Putzfrau, vielleicht ist das


Gastronomie

6.0

Die Bar im Foyer haben wir nicht genutzt, war aber immer gut besucht. Auch die Poolbar wurde von uns nicht in Anspruch genommen, da wir tagsüber immer am Meer waren. Es gab ein a la carte Restaurant und das AI Papaya-Restaurant. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Die Köche waren bemüht die Speisen immer wieder neu zu richten. Alles war ausreichend vorhanden und wurde sofort wieder nachgelegt. Ich würde das Essen nicht als typisch türkisch bezeichnen, zumindest aber klassische Mittelmeerküche


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Animationsteam war echt supi. Meist war alles in türkisch, russisch und englisch gehalten, aber schon das witzige Auftreten des Teams hat uns den Abend verkürzt. Der "Zena-Tanz" muß mit aufs Video! Einfach süß! Der Pool wurde von uns wenig genutz, war aber sehr sauber mit ausreichend Liegemöglichkeiten mit Sonnenschutz. Ein Kinderpool für die ganz Kleinen ist auch vorhanden. Wer sich doch mal langweilt hat die Möglichkeit zum Darten oder Volleyballspielen und weiß der Fuchs was noch. Da kam


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (36-40)

Juli 2009

Freundliches Hotel

4.4/6

Leider wurde der Bereich für die Sonnenliegen nur unzureichend gereinigt (Glasscherben, Zigarettenkippen, etc.) Durch unzureichende Esskultur der Gäste war das Personal nicht zimperlich, was das abräumen des Geschirrs etc. betraf. Wartezeiten bei der Tischvergabe muß einkalkuliert werden.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Serpil (26-30)

Juli 2009

Niemals 5 Sterne!

2.0/6

Das Hotel befindet sich in Camyuva. Dies ist ein schöner kleiner Ort mit einigen Geschäften. Kemer ist mit einem Dolmus in 15 Minuten zu erreichen. Was die Zimmer betrifft; sie entsprechen nicht den Bildern die man im INternet sieht. Wir hatten z.B. keine Fernbedienung für den Fernseher und mussten erst danach fragen. Als wir am ersten Abend ankamen, war der Aschenbecher komplett voll. Wir haben uns gefühlt, als hätten wir irgendwo in einem Ostblockland Urlaub gemacht, es gab kaum andere Touristen aus anderen Ländern, nicht mal Türken obwohl es deren Land ist.


Umgebung

5.0

Da es ein Kiesstrand war, war es sehr unangenehm auf dem Kies zu gehen. Wir haben uns deshalb sofort Badeschuhe gekauft für 5 Euro. Das Meer ist herrlich, das Wasser sauber und klar, sodass man den Meeresgrund sehen konnte. Viele Menschen sind auch getaucht. Zum Flughafen ist es eigentlich nicht so weit, bolß der Transfer dauert halt etwas, da man ja andere Gäste auch abholen muss. Kemer bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, die Preise sind auch nicht überteuert.


Zimmer

3.0

Die Minibar, damit ist ein kleiner Kühlschrank mit einer Flasche stillem Wasser gemeint! Safe kostet 2 Euro pro Tag! Kannte ich auch nicht von anderen Hotels.


Service

1.0

Das Personal war sehr überarbeitet, man konnte an ihren Gesichtern sehen, dass sie keine Lust hatten bei den Wetterbedingungen zu arbeiten.


Gastronomie

1.0

Wir waren sehr enttäuscht von dem Essen! Wir haben schon in mehreren 5 Sterne Hotels in der Türkei unseren Urlaub verbracht und haben noch nie so ein schlechtes Buffet gehabt. Es gab weder Baklava am Dessertbuffet weder gab es noch einen türkischen Abend mit türkischen Gerichten wie z.b. Cigköfte. So etwas war Gang und Gebe in den anderen Hotels wo wir waren. Die Gerichte haben immer gleich geschmeckt, also kein besonderer Geschmack, sehr leicht gemacht ohne große Mühe. Wenn man bedenkt, dass


Sport & Unterhaltung

1.0

Den Pool fand ich persönlich sehr klein.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

René (31-35)

Juli 2009

Entspannte Ferien wünscht sich jeder, stimmts ?

5.7/6

Wir hatten ein Familienzimmer mit Blick nach Osten, d.h. 2 Zimmer, 2 Balkons, 1 Bad mit Wanne und WC. Perfekt für Familien geeignet, die entspannte Ferien machen wollen. Das Bad war sauber und unsere Putzfrau, die leider nur türkisch sprach, sehr nett und ordentlich. Grundsätzlich sind wir sehr angenehm empfangen und aufgenommen worden, man kann pro Tag eine Save für 2 EUR mieten. Dieser wurde prompt gewechselt, weil unser Zahlenschloss nicht ging. Fand ich witzig, weil man den Save komplett aus dem Schrank rausnehmen kann. Aber schwer ist er trotzdem und man bekommt ihn nicht in eine Hosentasche. Wir hatten All Inclusive und das Essen war sehr ansprechend und abwechslungsreich. Da wir mit 2 Kindern gereist sind, haben wir das Restaurant nicht getestet, das war auch nicht notwendig. Der Hoteleigentümer, mit dem ich ins Gespräch kam, saß häufig mit im Speisesaal, dessen Klimaanlage mir nach den heißen Tagen sehr gut tat. Uns hat, trotz der vorwiegend männlichen Belegschaft, die Kinderfreundlichkeit beeindruckt. Jedoch ist das nicht hotelspezifisch, sondern jedesmal so gewesen, wenn wir in der Türkei herumgereist sind. Kinderstühle waren in ausreichender Zahl vorhanden. Sogar kein Kinderbüfett gibts. Nicht aufdringlich, jedoch höflich und im positiven Sinne präsent ist der Sicherheitsdienst, der an verschiedenen Punkte in der Hotelanlage steht. Wir haben die Pools alle 3 getestet. Einer direkt am Hotel für Erwachsene und gleich daneben ein Kinderpool. Liegen gab es genügend und Gott sei Dank trotz vollem Hotel keine typische Handtuchreserviererei. Wohl lag das auch an den vielen russischen, georgischen, aserbaitschanischen, türkischen Gästen. Es wir vorwiegend russisch gesprochen, im gesamten Ort. Mit Englisch kommt man aber problemlos durch. Für Kinder ist das etwas schwieriger, jedoch findet sich auch schon ab und zu jemand aus Deutschland. Im Miniclub, der von Yana geleitet wird, spricht man türkisch, russisch, englisch aber kaum deutsch. Somit war unser Großer (5 Jahre) nicht davon zu überzeugen allein im Miniclub zu bleiben. Aber bei der abendlichen Kinderdisco hat er dann doch gern mitgemacht. Für Sport, wenn das jemand bei 38 Grad im Schatten wirklich will, ist mit Volleyball, Fußball, Tennis, Basketball, Dart, Botja und kleinem Fittnessstudio ausreichend gesorgt. Im Hotel gibt es einen kleinen Spa Bereich mit türkischer Sauna. Ich hab mir das mal kurz angesehen, jedoch hat mich der Strand mehr angezogen. Internetcafe und kostenloses WLAN für Leute mit Laptops gabs auch. Ich hab aber mein Laptop zu Hause gelassen, es ist ja Urlaub. Der Strand ist für Kleinkinder nicht so gut geeignet, da er steinig ist (Kieselsteine werden sccchhhöööönnnn heiß, wenn die Sonne drauf scheint). Aber da können die Kleinen auch nicht weglaufen :-) Badeschuhe braucht man nicht unbedingt, es gibt auch einen Steg, von dem man hervorragend Köpfer ins kühle Nass machen kann. Lustig fand ich die Yogastunden der Frauen auf dem Steg. Parasailing kostet 30 EUR pro 10 min. Ist vom Preis her OK und wirklich erhebend. Vorsicht bei Leuten, die mit Kamelen in der Hotelanlage stehen. Fotos machen kostet gleich mal 20 EUR, die sind geschickt. Also aufpassen. Elektrische Kinderautos kann man auch mieten 5 EUR für 10 min. Für unseren Großen ein Gaudi, absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt in erster Reihe, jedoch muss bis zum Strand folgender Weg genommen werden. Vorbei am Pool, die Treppe runter (für Kinderwagen nicht so schön, aber ich bin ein starker Mann ... :-)), über die eher sehr wenig bis kaum befahrene kleine Strasse rüber, vorbei an der wunderbaren Wasserrutschenanlage, wo wir viel Spass hatten, vorbei am Imbiss, wo es mittags Eis und Snacks gibt, vorbei an der Ausgabestelle für Badehandtücher und dann am Tennisplatz. Und da ist es, das blaue Meer


Zimmer

6.0

Es gibt pro Zimmer täglich eine Flasche Mineralwasser in den Kühlschrank. Aber sonst hat man ja die Bar´s :-) Die Familienzimmer haben 2 Räume a ca. 20 Quadratmeter würde ich schätzen. Also völlig ausreichend gross. Für die Mädels gibt auch einen Schminktisch. TV hatten wir pro Zimmer einen, zwar klein, jedoch Satelitenempfang mit deutschen Sendern.


Service

5.0

Der Service war sehr gut, auch wenn die Zahl der kleine Löffel begrenzt war und ich daher jeden Tag einen Kellner um kleine Löffel zum Füttern unseres Kleinen fragen musste. Aber man hat ja Urlaub und das ist ja wohl kein Problem :-) Dafür brachte man mir auch mal ungefragt ein paar Getränke an den Tisch. Man war immer sehr freundlich und aufgeschlossen, wohl auch, weil wir fast die einzigen Deutschen im Hotel und sowas wie ne Ausnahme waren. Ach ja, eines Abends hatte wohl ein Einheimischer ein


Gastronomie

6.0

Der Speisesaal ist aufgrund seiner Größe nicht so recht gemütlich und ruhig, jedoch das tobende Leben läßt sich da erleben und unsere Kinder waren ja auch nicht immer leise. Wer es lieber stiller mag, sollte im Restaurant essen. Dann aber zeitig anmelden, ist Tage vorher schon ausgebucht. Als am besten sofort nach Anreise machen. Das Essen war abwechslungsreich, insbesonder hat mir der türkische Abend gefallen. Döner und Pommes bis zum abwinken. Es fällt auf, dass obwohl viele Russen ihre Teller


Sport & Unterhaltung

6.0

Hab ich schon oben beschrieben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tekin (41-45)

Juli 2009

Kein 5 Sterne Hotel

4.0/6

Lage und Strand war für Menschen die Ruhe Haben wollen sehr ideal. Herrliche Natur, sehr Empfehlungs wert ist der fahrt mit dem Seilzug auf dem Berg. das essen war ein tonig. Der Personal war bemüht. Zimmer war groß genug dagegen war die Dusche eher klein. der Pool war klein teilweise nicht sauber. Ich habe bei der Öger gebucht, am Ort hatte ich ein Reklamation habe beider Öger-Betreuer Hilfe gesucht, der war so ein arrogante, unverschämte tupp. obwohl mein Lands man war, so ein unverschämte tupp. das Hotel ist groß aber es muss bisschen mehr machen wenn er 5 Sterne haben will. dann komme ich gerne wieder.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Selim (26-30)

Mai 2009

Ein sehr schöner 5 Sterne Plus Hotel Zena Resort Urlaub.

6.0/6

Sehr gepfegter Hotel, Sehr guter Animation, Liebevolle Kellnern+Kellnerinnen. Sehr familienfreundliches Hotel.


Umgebung

6.0

Die Strand ist vom Hotel grenze etwa 20 m entfernt. Genau in schöner lage, da wo mann auch Abends Spaziergang machen würde.


Zimmer

6.0

Alle Möbeln sind gut neu, fernseher in ordnung, dusche wc einfach nur super perfekt


Service

6.0

Zimmerreinigung sehr gut, hygenisch alles sauber. teppichböden werden jeden tag gereinigt. Arzt ist fast jeden Tag zu überreichen, wenn nicht ist im stadt viele Ärzte und Krankenhaus.


Gastronomie

6.0

Sehr grosse Essen Auswahl, mann will alles essen aber geht meistens nicht. Lieber etwas zeit lassen Es gibt sehr schmackhafte gerichte, und nachspeisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Liegestühle sind genügend, Eis am pool inklusive, essen,trinken, tauchen am pool ist vor allem sehr schön und kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra Eva (31-35)

Mai 2009

Super angenehm, ein Hotel mit Flair

5.1/6

Wir mochten das Hotel sehr. Glauben sogar dass wir ein Volltrefer gemacht haben. Natürlich gibt es im Leben immer das Bessere. Deswegen traute ich mir nicht bei der Bewertung 'sehr gut' zu wählen. Doch ich empfand es in jeder Hinsciht optimal. Ausser der Strand, und die Nähe zur Strand, was für uns sehr wichtig ist. Weil mit diesen Punkten kann man es sicherlich nicht besser haben. Ausserdem ist es ein Hotel mit flair. Für seine Größe liegt das Hotel nah zu einem Boutique Hotel Qualität. Dass Einige mit dem Russen Probleme haben, führe ich auf sie selbst zurück. Das Image von den Deutschen oder Engländer war ja auch bis die 'Russen Image' auftauchte nicht viel besser, oder?


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Caro (19-25)

April 2009

Gerne wieder!

5.0/6

Alles war super. Nur ganz kurz bis zum Strand, der total schön war. Die Anlage war sauber und das Personal super freundlich. Das Animationsteam genau richtig, nicht zu aufdringlich und doch energisch ;) kanns nur empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Selim (26-30)

April 2009

Sehr schöner Hotel mit freundlichen Animationen

5.5/6

Für mich war diese Hotel einer der besten Hotels gewesen, da die Animationen sehr hilfreich und freundlich waren,essen war super,alles könnte ich an dem Ort erlebeb,kostenlose tauchen,Bogen schiessen usww.... es war aufjedenfall die 3 Wochen garnicht langweilig.Es war einfach Spitze.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Oktober 2008

Ein sehr schöner Urlaub

4.9/6

Ein sehr sauberes Hotel mit gut ausgestatteten Zimmern, nicht zu laut.


Umgebung

5.5

Direkt am Kiesstrand, klares sauberes Wasser.


Zimmer

5.0

Große Zimmer, Klimaanlage manchmal etwas schwach. Alles tipp topp in Ordnung.


Service

5.0

Sehr guter Service, nettes freundliches Personal. Verständigung in Deutsch und Englisch möglich.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kinderanimation fand leider nicht statt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (26-30)

September 2008

Super Sonnenurlaub

5.2/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, Personal ist sehr freundlich und Fremdsprachenkenntnisse (Deutsch, Englisch, anscheinend auch russisch) sind bei fast allen vorhanden. Die Zimmer waren schön eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer im Obergeschoss, wo die Klimaanlage am frühen Morgen nicht ganz mit der Kühlung hinterhergekommen ist. Wir haben jeden Tag einen kleinen Obulus ( einen Euro oder 50 Cent) auf dem Bett liegen lassen und dafür immer ein sehr sauberes Zimmer aufgefunden. Das Buffet ist sehr reichhaltig und auch geschmacklich sehr gut. Es werden zahlreiche Ausflüge angeboten, leider hatten wir Temperaturen über 40 Grad und absolute Windstille, so dass wir uns bekleidet nicht aus dem Haus gewagt haben. Insgesamt ein super Urlaub!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffi & Christoph (26-30)

September 2008

Russen-Resort mit Kantinenessen

3.0/6

Anlage ist gross und gepflegt, jedoch nicht besonders liebevoll gestaltet. 90% Russen. Wir hatten All inclusive, wobei man auf dieses Essen gerne verzichtet hätte


Umgebung

5.0

Lage ist zentral, Geschäfte in der Nähe. Die Anlage geht direkt zum Strand, erste Strandreihe. eineinhalb Stunden Transferzeit, Ausflugsmöglichkeiten Wandern in den Bergen (Olymp) und Antalya.


Zimmer

3.0

niemals 5 Sterne Ausstattung (uns ist bewußt das man in der Türkei immer Abstriche machen muss) jedoch Minibar nur mit einer Flasche Wasser tgl. gefüllt, kein Wasserkocher. Hatten ein Zimmer mit Eckbalkon (alle sind entweder winzig, oder vom Restaurant oder Pool einsehbar- bei Meerseite). Rückseite schöner Blick auf die Baustelle des nächsten Hotels. Bad war in Ordnung, Föhn vorhanden. Klimaanlage war auch gut, jeden Tag frische Handtücher (ob man wollte oder nicht).


Service

2.5

Zimmerreinigung war super. Ansonsten alles sehr mittelmäßig. Schlechter Service beim Essen, meistens war kein Besteck da und man musste immer nachfragen. Sprachenkenntnisse sind in Ordnung.


Gastronomie

1.5

Das Essen war wie in einer schlechten Kantine, so gut wie keine nationalen Speisen, meistens kalt. Die Wurst in der Früh war zum Teil schon angetrocknet, Abendessen ist nur bis neun uhr, ab halb neun wird nichts mehr nachgefüllt. Nur einmal die Woche türkischer Abend und selbst da war das Essen nur mittelmäßig. Getränke bis 24 Uhr in der Lobby Bar danach nur noch in der Disco, gegen Bezahlung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool nicht besonders groß, 1 Tennis- und Basketballplatz in einem. Fitness und Wellness wurden nicht genutzt. Liegestühle nicht besonders bequem, man muss immer rechtzeitig mit Handtüchern reservieren, da ansonsten um zehn schon alles belegt ist. Am besten war die Frau die zw. 11 und 16 uhr gözleme macht, die waren klasse und sie mit abstand die sympatischte Person im Hotel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Murat (36-40)

September 2008

Ein toller Urlaub, danke Zena!

5.7/6

Alle Sorgen, die man vorher, wegen zuviel Russen, aus verschiedenen Bewertungen gelesen hat, sind vor Ort verflogen. Klar sind Russen da, doch diese waren viel angenehmer zu ertragen, als manch ein nörgelnder Deutsche. Wir sollten viel mehr entspannen, das Meer, die Berge genießen und nicht alles gleich verbittert sehen. Relax and have fun, was auch das Animation Team sehr gut rüber bringt. Die Zimmer sind gut ausgestattet und freundliches Personal, die deutsch, rusisch oder englisch sprechen, sind sehr hilfsbereit. Essen gut, ende gut, Enjoy Zena Resort , bis zum nächsten mal, Danke.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

September 2008

Hat die Sterne nicht verdient.

3.5/6

Das Hotelmanagment läßt zu wünschen übrig. Veranstaltungen im Hotelbereich wurden nicht angekündigt. Zur Ausrichtung der türkischen Feiertage wurde zwei mal der Poolbereich ab Mittags geräumt ohne Vorankündigung selbstverständlich. Animation am Abend wurde nur einmal angekündigt.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Naciye (26-30)

August 2008

Schönes Hotel, aber eher 3 bis 4 Sterne!

4.5/6

Ist zwar sehr schönes Hotel , aber leider 2 sterne zuviel. Wir waren dort im august 2008 mit unsere 3 jährige Tochter. Wir haben dieses Hotel im Internet gefunden da stand natürlich viel mit Kinderanimation, aber dort war nichts mit Kinderanimation, nur abends jedesmal gleiche Kinderdisco, tagesüber für 2 stunden im miminkoclub haben dort die kinder nur gemalt oder Puzzel gespielt, und mehr mit russischen Kindern haben dort die animateurinen gespielt, aber nur eine hatte sich auch mit türkischen kinder unterhalten ( Danke an Lena) Und am Pool war auch wenig unterhaltung nur dart und paar andere Spiele. Das Hotel war mit 1%türkische 2% Deutsche 97 % russische Urlauber besetzt. Und Disco im Hotel war ich nur einmal gucken für 10 min. tote Hose, die haben dort fast jeden abend disco tour angeboten außerhalb Hotels mit 10 euro eintrit . Es hat uns dort schon Spaß gemacht , nur für die Kleine war ihr Spaß nur am Pool. Wir könnten dieses Hotel schon weiter empfehlen aber nicht für Familien mit Kindern. Personal war auch sehr Freundlich, die Zimmern waren auch ok. Also schön aber keine 5 Sterne Hotel ,wir haben auch 3 Sterne Hotels gehabt wo man sagen könnte 4 Sterne Hotel. Naja trotzdem haben wir uns erholt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ismet (41-45)

August 2008

Wie hat dieses Hotel 5 Sterne bekommen?

3.4/6

Am Strand gibt es keine Getränke. Man muss zurück zur Snack-Bar laufen. Dort bekommt man dann nur einen kleinen Becher. Der Strand ist nicht für die Hotelgäste reserviert. Jeder kann auch nur zum baden Kommen Es gibt viele freilaufende Hunde.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Doris (31-35)

Juli 2008

So ein schlechtes Hotel habe ich noch nie gesehen!

1.6/6

Ich kann dieses Hotel niemandem weiter empfehlen! Das Hotel verdient nicht ein mal 3 Sterne!!! Sehr dreckig, Die Ausstattung/Möbel im ganzen Hotel ist alt. Der Pool ist zu klein für die Hotelgröße, es gab nie ein freies Platz am Pool. Das Essen war einfach sehr sehr schlecht und es liegt Müll ,wie Essensreste, Cigaretten und dreckiges Geschirr überall im Hotel.Das Personal war sehr unfreundlich und inkompetent


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (51-55)

April 2008

Hotel ist nur für Russen geeignet

2.8/6

In diesem Hotel sind 90% Russen, die haben leider überhaupt kein Benehmen und beginnen schon am vormittag Bier, Wein und Wodka zu sich zu nehmen, sind dann bereits am Nachmittag betrunken und machen Lärm bis früh morgens


Umgebung

4.0

ist nicht schlecht, aber im Ort keine großen Möglichkeiten zum bummeln


Zimmer

4.0

waren soweit in Ordnung, Minibar sehr mager bestückt mit einer Flasche Wasser, Safe musste extra bezahlt werden, was eigentlich in einem 5 Sterne Hotel zum Service gehört.


Service

3.0

das Personal war teilweise unfreundlich, die Ober hatten sehr schmutzige Kleidung an.


Gastronomie

3.0

Essen war teilweise nur lauwarm und nicht besonders abwechlungsreich


Sport & Unterhaltung

2.0

die Animateure waren nicht besondern interessiert, etwas auf die Beine zu stellen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

März 2008

Tolles Essen und seine Sterne auf jeden Fall wert!

5.0/6

Alles sehr nett und in der Nebensaison stimmt das Preis-Leistungsverhältnis auch sehr gut. Das Essen ist sehr gut, so dass jeder was findet, auch die Getränke sind gut. Der Strand könnte etwas besser sein aber ein Pool, Sauna, Hamam, speziell für die kalte Zeit ist auch vorhanden!!!!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (51-55)

Oktober 2007

Ja, 5 Sterne stehen drauf.

3.7/6

Wer vergibt die eigentlich - unglaublich! Dies war unser 14. Türkei-Urlaub und leider unsere erste Enttäuschung! Wir wurden bisher immer sehr verwöhnt mit sehr schönen Buffets und abwechslungsreichen guten Speisen. Zum Essen gibt es hier nur eins zu sagen: Hähnchen, Hähnchen, Hähnchen... 3 Sterne-Niveau. Die vielen Nachbarhotels (alle sehr eng zusammen) machen anscheinend jeden Abend einen Wettbewerb "Wer schafft es, den meisten Krach zu machen?". Die Lautstärke ist unvorstellbar, wir haben so etwas noch nie erlebt. Es ist auch vollkommen egal, zur welchen Seite man wohnt. Wer hier Ruhe und Erholung sucht ist absolut am falschen Platz! Auch für Familien mit Kindern ist dieses Hotel nicht zum empfehlen. Der Strand ist schön (blaue Flagge), die Wasserqualität ist sehr gut (glasklar). Jedoch sind die einzelnen Strandabschnitte der Hotels sehr klein, das ist kein Vergleich mit dem Platz den man z. B. in Belek hat. Der Ausblick auf das wunderschöne Taurusgebirge ist gigantisch! Fazit; Wer Erholung sucht und sich mit gutem Essen verwöhnen lassen möchte, sollte dieses Hotel nicht buchen. Ansonsten immer wieder gerne Türkei, jedoch an einem anderen Ort.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2007

Es war wunderbar!

4.8/6

Das Riva Zena ist ein recht schönes Hotel, das eine angenehme Größe hat. In drei Etagen befinden sich rund 180 freundliche und ausreichend große Zimmer. Der Außenbereich mit den Grünanlagen ist sehr gepflegt, zum Wohlfühlen. Die deutschen Gäste waren in der Überzahl, ansonsten einige holländische Familien und relativ viele Russen. Insgesamt aber ein ganz gutes Publikum! Das Speisen- und Getränkeangebot war gut.


Umgebung

5.0

Das Riva Zena befindet sich direkt an einem kieseligen, aber sehr sauberen Strand. Das Meer war glasklar, herrlich! Der hoteleigene Badesteg war super und erleichterte den Einstieg ins Wasser ungemein. Ansonsten müsste man sich direkt vom Strand über die teilweise scharfkantigen Steine ins Meer begeben. Aber auch das geht. Ca. eine Gehminute vom Hotel entfernt befinden sich einige Geschäfte und Bars. Ansonsten bietet Camyuva eigentlich nur Hotels und Tourismus. Kemer ist rund 7 km entfernt und f


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind ausreichend groß. Wir hatten ein wunderschönes Familienzimmer mit Meerblick. Allerdings haben ein bißchen über das Bad geschimpft, hier gibt es kaum Ablagemöglichkeiten. Unsere Kulturbeutel haben wir also jeweils auf den Nachttisch gestellt, da hierfür im Bad kein Platz war. Mich erinnerte das ein bißchen an einen Campingurlaub, bin immer mit Kulturbeutel zum Duschen gegangen. Die Zimmer verfügen über einen Teppichboden, was mir persönlich nicht gefällt. Ansonsten war alles sehr


Service

5.0

Kellner, Barkeeper und Reinigungskräfte waren immer freundlich und zuvorkommend. Auch die Rezeption hat sich stark verbessert (wir waren nämlich letztes Jahr schon mal da und waren wenig begeistert von der doch sehr unfreundlichen Behandlung!). Spezieller Gruß an Sinan und ein großes DANKESCHÖN für die Hilfe.


Gastronomie

4.5

Da das Wetter in unserer Ferienwoche fantastisch war, konnten wir zum Frühstück und Abendessen immer draussen sitzen. Das war herrlich! Im Innenbereich selbst herrscht Kantinenatmosphäre, laut, verqualmt und hektisch. Viele Gäste - vor allem die Russen - benehmen sich so, als würden sie nichts mehr zu essen bekommen, wenn sie nicht ganz schnell ans Buffet rennen. Das Essen fanden wir gut , es war eigentlich für jeden etwas dabei. Es gab immer frische Salate. Morgens, mittags und abends gab es fr


Sport & Unterhaltung

4.5

Jeden Tag wurde im Hotel ein Animationsprogramm angeboten. Beachvolleyball, Step-Aerobic, Boccia, Schießen etc.. Es gibt einen Tennisplatz und ein recht großes Fitnesscenter. Der Wellnessbereich im Hotel ist toll, türkisches Dampfbad, Hallenbad, Sauna, Ruhebereich. Beauty-Behandlungen sowie Massage müssen extra bezahlt werden. Abendliches Shows fanden im Außenbereich statt, in einem kleinen Amphietheater. Gegen Mitternacht hat eine Disko geöffnet, die war allerdings sehr rar besucht - und verdam


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (41-45)

Oktober 2007

Viele Russen im Hotel

2.5/6

Auf Russen ausgelegtes Hotel nicht zu empfehlen. Das einzig positive an diesem Hotel ist der Strand und die Umgebung. Animation Fehlanzeige.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

Oktober 2007

Ist für Paare sehr zu empfehlen!

5.3/6

Waren sehr zufrieden. Hotelpersonal war sehr höfflich und nett und das Zimmer war etwas klein, geht aber! Sehr sauber. Essen war abwechselungsreich und sehr viel!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

September 2007

Leider keinesfalls 5 Sterne

3.7/6

Wenn in einem Hotel bei knapp 40 Grad die Klimaanlage abgestellt wird, Handtücher und Bettwäsche kaputt sind, die Strandliegen nie gereinigt werden und die Gästebetreuerin kein deutsch spricht, hat das Hotel keine 5 Sterne verdient. Zu bedauern ist, dass es Mitmenschen gibt, die Speisen vom Buffett an ihren Tisch "SCHLEPPEN", die sie unmöglich verzehren können. Da werden Unmengen an Lebensmitteln vernichtet, das ist einfach unverschämt und macht nachdenklich. Die gleichen Leute lassen ihre Kinder mit nassen Badesachen auf den Sesseln in der Hotelhalle toben. Manchmal wundert man sich, in welchem Aufzug die Leute in einem "5 Sterne Hotel" zum Essen gehen. Und ich glaube, die Einheimische Bevölkerung hat die deutsche Sprache verlernt, wir sollten russisch lernen, dann gehörten wir wieder dazu!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Betty & Harry (46-50)

September 2007

Super Hotel

6.0/6

Es waren zwar viele Russen da und das einzige was mir an diesen Menschen aufgefallen ist, dass sie soviel auf ihre Teller geladen haben, als würde in Russland bald eine Hungersnot ausbrechen. Ansonsten waren sie nicht laut oder ausfallend. Die Animateure haben jeden Tag und besonders abends ein Superprogramm geliefert (besonders Sali mit seinen Witzen). Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Massagen traumhaft und sehr empfehlenswert. Die Anlage ist sehr gepflegt. Wir (waren mit Freunden da) würden jederzeit wieder in diesem Hotel einen Urlaub verbringen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out