100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.5
Service
5.5
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Werner (56-60)

Februar 2020

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Sehr freundliches, schön gelegenes Hotel, nahe am herrlichen Weststrand. Gute Busverbindungen und Taxis überall. Wir können aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses das Hotel mit seinen freundlichen Mitarbeitern nur wärmstens empfehlen.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Flughafen beträgt rund eine Stunde. Die nächste größere Ortschaft ist in 15min mit dem öffentlichen Bus zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, Bettwäsche weiß, das reicht uns.


Service

6.0

Super freundliche alle!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Fitnessraum vorhanden. Jeder hat sich redlich bemüht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Desiree (31-35)

Dezember 2019

Tolles Hotel! Kommen gerne wieder!

5.0/6

Das Hotel ist für 3 Sterne sehr schön. Es liegt direkt am Mon Choisy Strand, was leider manchmal auch Flut haben kann. Aber der Traumstrand Troux au Biches ist nur ein paar Gehminuten entfernt. Die Zimmer sind groß und sauber. Das Essen ist Indisch/asiatisch und sehr lecker! es gab jeden Tag Fisch und Fleisch. Das Personal war immer sehr bemüht alles sauber zu halten und freundlich (Französich und englisch!). Der Pool wurde jeden Tag gereinigt, allerdings könnte dieser eine kleine Renovierung vertragen. Die Liegen waren von der Qualität auch sehr gut, sowie die Unterlage darauf. Der Kids Club war zwar immer auf, aber es war keiner da. Der Spielplatz ist süss gemeint, aber nicht ausreichend um dort viel Zeit zu verbringen. Alles in allem ein tolles 3 Sterne Hotel! Wir kommen gerne wieder! Es war ein traumhafter Urlaub!


Umgebung

5.0

Mit Taxi (2-10 EURO ist alles schnell zu erreichen! Das Hotel bietet einen Transfer nach Grand Baie an jeden tag von 10-12 Uhr für 5 EURO p.P.. Der Strand ist bei Ebbe traumhaft.


Zimmer

5.0

Groß und sauber.


Service

5.0

sehr freundlich!


Gastronomie

5.0

abwechslungsreich und lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kanu, Glasboottouren etc waren kostenlos vom Hotel. Ansonsten kann ich nur empfehlen auch raus zu gehen! alle sind sehr freundlich und zuvorkommend. Die Insel bietet viele Ausflugsmöglichkeiten. Es gibt einen Animateur, der aber keinen stört oder anspricht! Abends gibt es spiele, aber es wird keiner gezwungen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

August 2018

Sehr schöner Familienurlaub

4.0/6

Kleine, nettel Hotelanlage. Wlan in allen Bereichen nutzbar. Nettes Personal. Leckeres Essen (Buffet). Das Hotel hatte ein paar klitzekleine Mängel, Brett lose am Pool. Farbe bzw. Putz bröckelte ab.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand von Mont Choisy. Zum schnorcheln war der 1 km entfernte Strand von Trou aux Biches besser, weil das Wasser klarer war. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 1 Stunde, dass war o.k. Vor dem Hotel standen Taxi´s die einen zu einem günstigen Preis z. B. nach Port Louis (Hauptstadt) oder Pamplemousses (Botanischer Garten) gebracht haben.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Dezember 2017

Tolles Hotel, toller Strand, tolles Personal

5.0/6

Nachdem wir gebucht hatten habe ich die Berwertungen dieser Seite gelesen. Nachdem habe ich ein Hotel im katastrophalen Zustand erwartet. Als wir dort angekommen sind ist mir ein großer Stein vom Herzen gefallen. Wir wurden herzlich Empfangen und den ganzen Urlaub über freundlich behandelt. Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand, das Personal zuvorkommend und aufmerksam, die Nähe zum Strand perfekt. Unser Dank gilt ganz besonders dem Küchenchef, der uns mehrmals am Tag mit einem köstlichen und vielfältigem Essen umsorgt hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Die Zimmer könnten etwas sauberer sein..


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

April 2017

Potenzial sollte besser genutzt werden

5.0/6

Das Hotel hat viel mehr Potenzial, als es den Eindruck erweckt. Es sind da nur Kleinigkeiten. Der Barmann hatte selten Gläser zur Verfügung. Das Buffet kann man besser anrichten, die Optik hat halt im Restaurant einen hohen Stellenwert. Das Servicepersonal braucht eine dringende grundlegende Schulung. Weiters gehört ins Restaurant ein eigener Getränkebereich, es ist sonst sehr mühsam die Getränke von weit her zu bringen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Coco (56-60)

Februar 2017

Urlaub 2017

5.0/6

Sehr freundlicher Personal und Empfang sehr professionell .... schöne entspannte Stimmung!!!Sehr gute Anbindung mit dem Bus zur Hauotstadt und Grand Bay...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Januar 2017

Tarisa Resort Mauritius Bewertung aktuell

1.0/6

Wir waren noch nie in einem Hotel mit so extrem schlechten und unfreundlichen Service. Die Hygiene im Buffet- und Essbereich ist auch mit sehr schlecht zu bewerten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

Januar 2017

Trauminselurlaub im Mittelklassehotel

6.0/6

Ein gutes MITTELKLASSEhotel, das unseren Ansprüchen gerecht wurde. Ideale Lage nicht nur zum öffentlichen Strand, sondern auch, um auf eigene Faust im öffentlichen Bus Ausflüge nach Grand Baie, Port Louis, Pamplemousse (botan. Garten) usw. zu unternehmen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut: Geräumig. Bequeme Betten. Dazu schöner, großer Balkon, von rauschenden Palmen umgeben.


Service

Nicht bewertet

Freundlich, entgegenkommend - die Tatsache, dass wir gut in französischer Sprache kommunizieren konnten, hat uns noch mehr Entgegenkommen ermöglicht.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut, abwechslungsreich. Auch der Geschmack anderer Nationalitäten wurde berücksichtigt. Sogar als Vegetarier hatten wir genügend Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

Januar 2017

Umbuchung nach dem ersten Tag!

2.0/6

Hier nur die, aus meiner Sicht, gröbsten Mängel: - Hotel alt und völlig abgewohnt!!! - Überall Gitterzäune, sodass man sich wie eingesperrt fühlt - Personal keine Fachkräfte, ungeschult und desinteressiert - am Strand nur 5 Sonnenschirme und 10 Liegen - Getränke warm bzw. aus Unkenntnis falsch eingeschenkt - aus unserer Sicht mit All Inclusive völlig überfordert - unfreundlicher Empfang beim Check in - keinerlei Hinweis, dass es am Wochenende am Strand überhaupt keine Liegen und Sonnenschirme gibt. Die Liegen wurden stattdessen auf der Wiese vor dem Gitterzaun ohne jeglichen Sonnenschutz aufgestellt. (Sonnenbrand vorprogrammiert) - Am Wochenende unglaublicher Lärm am Pool, auf den Gängen wurden Möbel gerückt- somit war an keine Ruhe zu denken - Sehr eintönige Verpflegung unter katastrophalen hygienischen Bedingungen. Zum Frühstück je 1 Sorte! Wurst und Käse musste man ( bei diesen Temperaturen) unter einer Folie hervorholen, die Kaffee- und Teekanne (je 1! ) strotzten vor Schmutz. - Diverse Säfte und Milch standen ungekühlt bei dieser Hitze offen da - Tische im Barbereich wurden höchstens einmal täglich abgewischt


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Januar 2017

Nettes Hotel mit kleinen Mängeln

4.0/6

Zimmer gut, Anlage nett und nicht zu groß, super Gegend, Palmen, Stand... Das Essen war eher nicht besonders, wenig Auswahl, Personal und Managment sehr bemüht.


Umgebung

5.0

Strandabschnitt mit eigenen Liegen fürs Hotel, Ausleihen von Tretboot oder kleinem Degelbot war inclusive. Beim Transfer zum Hotel und zurück könnte man einiges von der Insel sehen. Botanischer Garten (traumhaft schön) ist kostengünstig mit Taxi zu erreichen.


Zimmer

6.0

geräumig und mit schönen Balkon


Service

4.0

ausbaufähig


Gastronomie

3.0

ausbaufähig,


Sport & Unterhaltung

4.0

für so ein relativ kleines Hotel alles o.k. , Poolanlage, Tennisplatz, Tischtennis u. verschiedene Wassersportsngebot


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Dezember 2016

Preis Leistung gut, aber Sauberkeit schlecht

3.0/6

Gute Lage, ruhig, schöner Strand in unmittelbarer Nähe. Preis Leistung gut, aber Sauberkeit wird klein geschrieben.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Zimmer sind geräumig und eigentlich sehr schön. Großer Balkon. Leider nicht besonders sauber. Gardinen dreckig, Vogelkot auf dem Balkon wird nicht entfernt, Gecko-Kot liegt tagelang an der gleichen Stelle.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Zum Teil schmutziges Geschirr, Käse beim Frühstück teilweise schimmelig, eingeschränkte Auswahl und geschmacklich eher fade. Leider dürfen die deutschen Gäste nur einmal in der Woche in das indische Restaurant und dann auch nur mit einem sehr eingeschränkten Menü. Das tätglich zur Verfügung stehende indische Büffet steht leider nur den indischen Gästen zur Verfügung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

Dezember 2016

schöner strandurlaub

4.0/6

das taris ist ein überschaubares hotel und kein riesiger Bunker die meinungen über dieses hotel gehen weit auseinander, aber manche leute vergessen wohl, in welchem land sie sich befinden, die andere kultur und das man eben 3 sterne gebucht hat über dieses hotel wurde schon soviel geschrieben, dass man kaum noch was neues sagen kann. die lage ist optimal zum baden und sonnen geeignet geldautomaten kleine geschäfte und tauchbasen sind fußläufig zu erreichen extrem shopping ist locker mit dem bus zu bewältigen für ca.1,20 Euro die angestellten geben sich nach ein wenig tipp richtig mühe und das leere essen wird nach bitte auch wieder nachgelegt ich fand es für den preis ok und hatte viel spass


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Dezember 2016

Für den Preis ist es gut, aber auch nicht mehr

4.0/6

Ich bewerte das Hotel mit eher gut, weil man den günstigen Preis berücksichtigen muss. Wir hatten all inclusive und haben für 4 Nächte im Dezember 504,00 EUR bezahlt (Zimmerpreis). Aber das ganze Haus müsste von Grund auf renoviert werden. Aber darum auch der niedrige Preis...


Umgebung

5.0

Die Lage ist gu, in ca. 2 Minuten ist man zu Fuß am Strand. Hier gibt es ca. 15 Liegen, die aber sehr schräg stehen, weil der Strand steil abfällt. Nicht gemütlich zu liegen...


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist recht groß und den Balkon schätze ich auf ca. 10-12 m². Das Zimmer wurde "flüchtig" renoviert, das Bad aber ist alt...


Service

5.0

Der Service ist wirklich sehr freundlich, aber nicht immer kompetent...


Gastronomie

3.0

Hier macht sich der Preis bemerkbar. Mehr kann man aber auf Mauritius zu diesem Preis nicht erwarten. Man findet immer etwas auf dem Buffet, aber die Qualität ist nicht so gut...


Sport & Unterhaltung

5.0

Weitgehend nicht genutzt. Einmal sind wir zum Schnorcheln rausgefahren. Es ist erstaunlich, dass auch dieser Ausflug kostenlos angeboten wird


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (46-50)

Dezember 2016

Mauritius top, Tarisa flop

1.0/6

Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Personal arbeitet lustlos. Besteck, Teller, Tassen und Gläser (wenn man Glück hatte auch ohne Reste vom Lippenstift) musste man sich selber zusammen suchen. Essen mehr schlecht als recht. Haben uns nicht wohlgefühlt. Fazit für uns: wir kommen wieder nach Mauritius, aber nicht im Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Isa (66-70)

November 2016

Ruhiges Hotel für entspannten Urlaub

5.0/6

Am Strand gelegen, Personal sehr bemüht, wenig Deutschkenntnisse, kleines Hotel, ruhige Lage, freundliche Bedienung


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alizee (26-30)

Oktober 2016

Warnung: Auf keinenfall buchen !!!

1.0/6

In diesem Hotel sind Europäer nicht erwünscht und ich rate jedem ab seinen Urlaub in diesem Hotel zu verbringen, egal wie lange! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist eine unglaubliche Frechheit. Wir waren für 14 Tage und waren sehr enttäuscht dass man für dieses Geld ein derartig schlechtes Hotel bekommt. Bei den Gästen handelt es sich fast ausschließlich um Inder und Afrikaner und dementsprechend laut und ungesittet geht es zu, ich muss sagen so etwas ist mir noch nie untergekommen und ich will es auch keinem anderen zumuten. Auf die einfachen Wünsche der Europäer wird nicht eingegangen. Die hygienischen Zustände des Hotels sind katastrophal, eine Renovierung dringend notwendig, in Deutschland würde es dafür höchstens einen Stern geben. Solche öffentliche WC´s findet man bei uns nur auf schäbigen Raststätten. Ich muss dazu sagen dass wir nicht gerade pingelig sind was unsere Unterkünfte angeht, aber der Zustand des Hotels ist so erheblich schlecht dass man nicht darüber hinwegsehen kann. Trotz allem die Insel ist wunderschön und es lohnt sich diese auch auf eigene Faust zu erkunden z.B. mit einem Mietwagen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top und die Umgebung wunderschön. Der Strand liegt gleich nebenan und ist traumhaft schön. Am Wochenende treffen sich die Einheimischen zum Grillen und Feiern am nur wenige Gehminuten entfernten Strand Mon Choisy und man bekommt somit einen Einblick in das Leben dieser Menschen.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind in sehr schlechtem Zustand! Wir mussten am 2. Tag unser Zimmer wechseln, da es voller Schimmel war. Im zweiten Zimmer hat sich der Schimmel auf das Badezimmer begrenzt womit wir uns abfinden konnten. Dreckige Vorhängen, auseinander fallenden Türen und Fäkalien von Geckos sind Standard, wobei uns dies weniger Probleme bereitet hat. Womit wir wirklich Probleme hatten, waren die schäbigen Betten. Es gibt in diesem Hotel keine saubere Bettwäsche, Flecken und Poppel wo man nur hinsieh


Service

3.0

Die Servicekräfte geben sich sehr Mühe und sind außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Jedoch ist das Hotel für die Anzahl der Gäste nicht ausgelegt. Wenn alle Zimmer belegt sind, muss man froh sein wenn man zum Abendessen überhaupt noch einen Tisch bekommt und muss sehr viel Geduld und Zeit mitbringen.


Gastronomie

3.0

Es gibt nur wenig Auswahl und so gut wie keine Abwechslung am Buffet aber das was es gibt schmeckt sehr gut. Man muss sich eben damit abfinden dass man die Teller und Gläser dreckig vorfindet, das Essen schon meist kalt ist und auf Grund der restlichen Gäste "wie oben beschrieben" die Hygiene zu wünschen übrig lässt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist für jeden etwas dabei z.B Tischtennis, Minigolf, Tennis, Kajak, Tretboot etc. 2x am Tag fährt ein Boot kostenlos ans Riff zum Schnorcheln. Es gibt leider nur wenig Strandliegen weshalb man sich morgens ziemlich beeilen muss um nicht im Sand liegen zu müssen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Oktober 2016

Hatten einen tollen Urlaub

5.0/6

Das Tarisa Hotel ist ein Mittelklassehotel mit sehr nettem Personal, Essen war gut, könnte abwechslungsreicher sein (Frühstück, Salatbuffett...), das Haus kommt etwas in die Jahre, hat uns aber nicht gestört, wir fühlten uns im Hotel sehr wohl.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Oktober 2016

Vieles ist gut gemeint, aber nicht gut gemacht!

2.0/6

Wir hatten uns vor der Buchung des Tarisa leider von den zahlreichen positiven Bewertungen leiten lassen und haben es sehr bereut. Das Tarisa Resort ist absolut nicht empfehlenswert, die Insel jedoch sehr wohl. Die netten Servicekräfte sind leider überhaupt nicht ausgebildet. Nett alleine genügt dann auch nicht. Offensichtlich gibt es von der Hotelleitung überhaupt keine Bestrebungen einen Service-Gedanken zu implementieren. Dazu kommt, dass das Haus sehr renovierungsbedürftig ist. Einen 2. Stern gibt es nur aufgrundd er schönen Lage direkt am Strand von Mont Choisy. Dieser ist aber auch nicht soooo schön wie viele beschreiben, zumindest wenn man ihn mit anderen Stränden der Insel vergleicht.


Umgebung

4.0

Die Lage ist das Beste des Tarisa. Direkt am vor allem an Wochenenden recht lebhaften Strand gelegen. Sehr flach abfallend mit vielen Steinen und Korallen im Badebereich. Ca. 10 Liegen stehen für Hotelgäste bereit. Die reichen leider öfter nicht für alle Sonnenanbeter.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind zwar recht geräumig, aber insgesamt sehr sehr Basic. Einfach eingerichtet und wirklich renovierungsbedürftig. Das Bad ist von der Größe OK, aber alles sehr einfach und abgewohnt. Das Bett hatte eine harte Matratze aber für uns OK. Die Laken waren häufig mit Flecken übersät. Ein schöner kleiner Balkon mit 2 Stühlen steht ebenfalls zur Verfügung.


Service

1.0

Hier fällt es mir recht schwer hierzu ein Urteil abzugeben. Denn die Servicekräfte sind überwiegend sehr nett und ich möchte diese in keinster Weise persönlich angreifen. Es fehlt einfach an Ausbildung und Führung. Der Service-Gedanke wird überhaupt nicht vorgelebt. Hier stinkt der Fisch eindeutig vom Kopf! Ein paar Beispiele: das Frühstück wird von 7:30-10 Uhr in Buffetform angeboten. Wir haben um 9:50 Uhr auf die Frage nach Kaffee die Antwort bekommen, "es ist nach 10 Uhr und das Frühstück ist


Gastronomie

1.0

Katastrophal! Hier ein paar Beispiele, die ich um weitere bedauerliche Erlebnisse ergänzen könnte. Das Essen ist bei allen 3 Mahlzeiten sehr einfältig und unterscheidet sich nur sehr gering. Wiederholung alle 3-4 Tage. Das Frühstück täglich gleich und immer die gleiche eine Käse- sowie Formschinkensorte. Selbst das frische Obst, auf Mauritius überall zu finden, ist im Tarisa leider Fehlanzeige. Die hygienischen Bedingungen sind sehr fragwürdig. Ein Gast hatte sein fast rohes Lammkotelett am Tres


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt einen netten Animateur, der immer wieder versucht für ein paar nett gemeinte Spiele zu motivieren. Das ist nicht unser Ding, deshalb kann ich hierzu nicht positives schreiben. Positiv: am Strand gibt es Tretboot, Kanus und ein Glasbodenboot.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Monika Kroll (66-70)

September 2016

Schönes Hotel mit Schönheitsfehlern

4.0/6

Das Hotel liegt am Ende einer Straße und war sehr ruhig. Es hat eine gute Stranlage, am Strand stehen ein paar Liegen, aber es waren immer zu wenig. Wir bewerten das Hotel wegen seiner guten Lage. Auch die Busanbindung sind OK.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Zimmer nicht sauber, bei der Gardine ist der Saum ausgerissen,erst nach einer Woche nachdem wir uns beschwert hatten wurde notdürftig repariert. Wir hatten ein Doppelbett was man auch auseiander stellen konnte. für ein 3* Hotel war die Ausstattung in Ordnung.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das Frühstück war zwar ein Continentales aber 14 Tage jenen morgen 1 Sorte Wurst und eine Sorte Käse und immer die gleiche Sorte. Obst war wenig. Es gab auch Marmelade und Müsli. Am Tresen gab es Eier gebraten und als Omlett. Für denjenigen der auch warmes Essen zum Frühstück mag, gab es 2 Verschiedene Gerichte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war gut und Sauber,es gab keine Handtuchbelegung auf den Liegen . Abends gab es Disco, Show. Die Wellnessanlage hatte eine Sauna ( nicht groß) ein Hamam das nur eine Feuchtsauna war und auch nicht hygienisch. Massage haben wir nicht genutzt. Wir haben die Wellnessanlage 1x genutzt und nicht wieder.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörn (46-50)

Juli 2016

Tarisa tja...

4.0/6

Kamen Morgens an, Schock das Frühstück!! Sehr wenig zur Verfügung,Wurst immer nur Fitzel von Schinken, Käse auch mager. Gut das Omlett wer Geflügelwürstchen mag ok. Frisch gebackene Mini Croissants lecker, kühler Orangensaft super! Abendessen mal so mal so, wichtig: immer Nachfragen dann gibts auch mal ein Eis... Allinclusive lieber nicht Buchen, nur ein Longdrink am Tag!! Gut das wir nur Halbpension hatten, 360€ gespart. Mietwagen wichtig, da sehr abgelegen, alternativ mit dem Bus nach Grand Baie. Zimmer sehr gut und gepflegt, TV Programm kann man vergessen. Wer indisch mag, unbedingt Tandoor Restaurant buchen(Rezeption am Vortag) dort ist es gediegener, Teppich und Tischtuch, sauberer als unten im Restaurant. Am Strand der sehr schmal ist gibt es Strandliegen u Sonnenschirm sowie Kajaks und Segelboote,leider auch Glasscherben, die Mitabeiter hatten Verbände an den Füßen. Ansonsten ist es mit die schönste Bucht auf Mauritius und in Grand Baie kann man gut einkaufen. Man sollte jedoch die Insel erkunden es gibt einiges zu sehen und zu erleben. PS: die Ostküste ist windiger und zum Baden weniger empfehlenswert....


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mike (31-35)

Juni 2016

Preis-/Leistung topp / Erwartungen grob erfüllt

4.0/6

Highlights: Freundliches Personal Guter Blick vom Balkon aufs Meer Kostenloser Wassersport (Kanu / Schnorcheln / Glasbodenboot / Tretboot) Eher verbesserungsbedürftig: 1. Fussballübertragung zur EM bei vielen Europäern im Hotel 2. abwechslungsreicheres Essen


Umgebung

5.0

Ca. 1,5h zum Flughafen mit Sammelbus


Zimmer

4.0

Standardausstattung, etwas in die Jahre gekommen


Service

6.0

Alles topp! Außer Wunsch nach EM-Übertragung, der wurde ständig abgewürgt...


Gastronomie

4.0

Täglich gleiche Auswahl aber ausreichend


Sport & Unterhaltung

5.0

Grundangebot war sehr gut (Boccia / Tennis / Minigolf / Wassersport)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

sonja (31-35)

Mai 2016

Schönes Hotel - Preis Leistung super

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gefallen. Alle Mitarbeiter waren sehr nett, das Essen war gut, die Zimmer sauber. Die Lage ist nicht sehr zentral. Wenn man kein all inclusive hat, wird man sich über die doch recht hohen Preise an der Bar wundern und leider nicht viele Alternativen in der Umgebung finden. Es gibt eine Bushaltestelle fast direkt vor dem Hotel, wodurch man leicht nach Grand Baie kommt. Leider fahren die Busse nach 18-19 Uhr nicht mehr. Daher muss man für einen abendlichen Ausflug in eine Bar/Disco das Taxi für den Rückweg nehmen. Als wir da waren, gab es zeitweise sehr wenige All Inclusive bzw. HP Gäste. Für das Buffet mittags und abends wurden daher oft Alternativen angeboten. Mittags gab es dann ein Menu, das serviert wurde und abends wurde im indischen Restaurant, das im Hotel ist, gegessen. Hier war das Essen qualitativ besser als beim Buffet (auch dieses war aber nicht schlecht), man muss aber natürlich indisches Essen mögen. Abends gab es oft zum Essen Live-Musik. Die Cocktails an der Bar waren meist lecker, das Bier ist das maurizische Bier "Phoenix", das uns sehr gut geschmeckt hat. Der Strand ist schmal, aber sauber und das Wasser ist frei von Seeigeln, aber sehr flach, wie wohl überall auf Mauritius. Man kann sehr lange am Strand spazieren gehen. Die Wassersport Angebote, die im All Inclusive enthalten sind, haben wir gut genutzt. Es lockert einen Strandtag schön auf, wenn man spontan eine Runde Kanu fahren kann. Insgesamt hat uns der Aufenthalt sehr gefallen.


Umgebung

5.0

Grand Baie, Port Louis, Cap Malheureux (rote Kirche) und Pampelmouses (botanischer Garten) sind mit dem Bus sehr einfach zu erreichen. Für den Rest hatten wir uns einen Mietwagen genommen. Bis in den Süden fährt man eine gute Stunde mit dem Auto.


Zimmer

5.0

Sauber, hier und da eine kaputte Lampe. Zimmermädchen sind merklich motivierter, wenn man Trinkgeld hinterlässt - aber auch ohne ok.


Service

6.0

Es waren alle immer sehr bemüht, uns alles recht zu machen. Als das Essen in das indische Restaurant verschoben wurde, wurde mehrfach gefragt, ob das wirklich in Ordnung ist und ob uns das Essen schmeckt. Viele extrem freundliche Mitarbeiter.


Gastronomie

5.0

Essen war immer gut und auch abwechslungsreich. Manchmal leider durch längeres Liegen etwas kalt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (46-50)

Dezember 2015

SUPER URLAUB !

4.9/6

Sehr erholsamer Urlaub,waren positiv überrascht über die Gastfreudlichkeit,Sauberkeit und das Personal war auch immer zuvorkommend.Tolles Essen und zu Silvester haben sie ein Buffet gezaubert.(Bombe) Rundum gelungen,das war Erholung pur. Wir kommen gern wieder.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Blanda (51-55)

Dezember 2015

Super Hotel

4.7/6

wir waren über Silvester dort! Das Angebot des Silvestermenues war riesig, man konnte leider nicht alles probieren. Super lecker!! Bedienungen flott, sehr freundlich und immer ein Lachen auf den Lippen. Das Bar-Personal sowie der Manager waren immer um einen bemüht dass es einem gut ging. In der kleinen überschaubaren Hotelanlage sowie am Strand konnte man sich sehr gut erholen. Alles sehr sauber. Das Hotel kann man getrost weiterempfehlen :-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sybilla (66-70)

August 2015

Sehr gut zum Entspannen

4.6/6

Es war für uns sehr gut, dass in diesem Hotel kein Massentourismus und keine andauende Bespaßung stattfand. Es war individuell und ruhig. Die Bedienung war sehr aufmerksam und um uns bemüht. Die Ausstattung des Hotels ist einfach und funktionell, aber für uns richtig


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Mai 2015

Alles ok bloß das nicht deutsch gesprochen wird

5.4/6

War mit allen zufrieden. Gut fände ich es das einig auch deutsch sprechen würden. Das auch mehr Veranstaltungen gebracht werden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe & Uta (56-60)

Mai 2015

Schau doch mal vorbei

5.3/6

Überschauliches Hotel am Strand mit Wohlfühlatmosphäre , zu der die Angestellten ihren Beitrag leisten. Sauber, gute Küche, wird den drei Sternen auf jeden Fall gerecht. wer mehr will, muss mehr zahlen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (46-50)

März 2015

Tarisa Mauritius

5.6/6

freundlich und menschlich geführtes Hotel, nette Kellner besonders an der Pool Bar, flotte Bedienung am Abend - besonders beim Abendessen, sehr ruhig und erholsam und in ca. 10 Minuten in Grand Baie - dem nächsten größeren Ort mit Nachtleben, wo man auch tagsüber gut shoppen kann.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans Peter (70 >)

Januar 2015

Echt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.9/6

Es war sehr angenehm, so freundlich und zuvorkommend aufgenommen und in allen 3 Wochen versorgt und bewirtet zu werden. Die Qualität der Küche war sehr gut, alle Speisen frisch und schmackhaft zubereitet. Schön war auch die bewundernswert zwanglose Stimmung, der aufmerksame Umgang mit uns Gästen und das einfallsreiche Getränke-Angebot. Die Lage nahe dem Strand und die gute Möglichkeit, mit Bus und Taxi die Insel zu erkunden, trugen auch zu einem erfüllten Urlaub bei - wir sind dehr froh, im TARISA gewesen zu sein und haben uns bestens erholt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Januar 2015

Ein Platz zum Erholen und Entspannen!

4.9/6

Ein empfehlenswertes Hotel in guter Lage, wenn man nicht vom Umfeld isoliert sein möchte. Am überzeugendsten: Die Freundlichkeit im Hotel und auf der ganzen Insel. Die Lage im NW der Insel ist klimatisch ideal. Der weite, öffentliche Strand der Mont Choisy-Bucht gestattet sowohl Ruhe als auch fröhliches Lachen! Eine Renovierung des Hotels ist irgendwann fällig - aber Preis und Leistung stimmen gut überein. Wir würden wieder nach Mauritius und in dieses Hotel fahren.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera & Peter (61-65)

Januar 2015

Freundliches kleines Mittelklassehotel

5.4/6

Freundliches kleines Mittelklassehotel . Strand bewaldet. Langer Sandstrand für Spaziergänge. Angenehmes freundliches Personal. Bar und Restaurant sind offen gestaltet und überdacht.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedel (56-60)

Dezember 2014

Große Leistung-Gutes Hotel mit gutem Strand

6.0/6

Ein herzlicher Empfang und Umgang, der sich über die 7 Tage erstreckte. Man fühlte sich familiaer gut aufgehoben.Das Zimmer war ungewohnt groß . Sauberkeit stand an 1. Stelle. Viele Sportmöglichkeiten waren kostenlos in unmittelbarer Nähe zum Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Dezember 2014

Tarisa Resort Mauritius

5.4/6

Das Tarisa Resort können wir wärmstens weiterempfehlen! Der Reisekatalog beinhaltet noch eine Straße zwischen Hotel und dem Strand, diese Straße gibt's nicht mehr, die Zufahrt zum Hotel ist eine Sackgasse! Dadurch hat man einen ungetrübten Blick aufs Meer, von allen Zimmern. Herrliche weite Strandspaziergänge und im Dezember eine Wassertemperatur zwischen 26° und 31°, herrlich!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Yvonne (26-30)

Dezember 2014

Wunderschönes Hotel

5.7/6

Das Tarisa Resort in Mautitius ist ein wundervolles kleines Hotel! Direkt am Strand gelegen, man muss nur durch ein kleines Stück Pinienwald gehen :-) Alle Angestellten sind sehr nett und zuvorkommend! Ich würde jedem dieses Hotel empfehlen!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

November 2014

Schöner und erholsamer Urlaub

5.5/6

Obwohl wir die einzigen deutschen Gäste waren, ( hatten aber einen deutschsprachigen Ansprechpartner) haben wir uns sehr wohl gefühlt. Das gesamte Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Die Anlage war gepflegt und der Weg zum Strand sehr kurz . Die Animation war nicht aufdringlich. Man konnte Minigolf, Boccia, Tennis und Tischtennis spielen, Bogen schießen, Kanu und Tretboot fahren, segeln und mit dem Hotel eigenen Glasbodenboot fahren. ( Haben eine riesige Schildkröte im Wasser gesehen) Auch Ausflüge werden vom Hotel angeboten und ein Shuttlebus fährt täglich in ein großer Einkaufscenter.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (56-60)

März 2014

Den Erwartungen nicht entsprochen

3.7/6

In aller Kürze: Mag sein, dass wir am falschen Fleck von Mauritius waren. Trotzdem haben wir die Reise nicht bereut. Allerdings haben wir vom Hotel, vom Strand und dem Meer mehr erwartet. Nachdem wir das erste uns zugewiesene Zimmer reklamiert hatten, bekamen wir ein Zimmer, das uns etwas mehr zusagte. Das Essen war sehr übersichtlich, gewöhnungsbedürftig und leider nicht besonders abwechslungsreich. Das Personal war, mit einer Ausnahme, insgesamt sehr freundlich. Die Musik am Pool, die allerdings auch in den Zimmern gut wahrnehmbar war, war mit der Zeit Nerv tötend. Es waren mit geschätzten 65% überwiegend französische Urlaube anwesend. Der Rest dürften Inder gewesen sein. Wir hatten nur 2 weitere deutschsprachige Pärchen kennen gelernt. Eine Flasche Wasser (1 ltr) kostet ca. 90 Rupie. Für ein Glas Bier (1/2 Ltr). oder eine Karaffe Rotwein (1/4) mussten jeweils 160 Rupien bezahlt werden. (100 Rupien ca. 2.5 Euro) Sollten wir noch einmal auf Mauritius Urlaub machen, ganz bestimmt an einem anderen Ort der Insel.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günter (61-65)

November 2012

Für einen Strandurlaub zu wenig Niveau im Umfeld

3.9/6

Die Insel tut mir leid ist überbewertet Wir kennen die Karibik u,Asien sehr gut die Strände ausser der super insel Ile aux cerfs ist nach unserer Sicht ein Dilemma maxim. breite 5 -8meter wir waren am Strand von Mont Choisy zu Hause reinwärts ins Wasser grosse Steine usw. es ist alles zu ertragen aber man spricht von einer Trauminsel da ist man leider dran vorbei gerannt sonst hat die Insel einiges zu bieten schwimmen mit Delfinen ist zu empfehlen im Ozean Grand Baie ist der kleine Ballermann in den Geschäften erwartet man das jeder Millio. ist Service oder ähnliches vergessen Sie es zum Hotel keine Probleme ausser Musik die in der Lautstärke die den Ballermann um längen schlägt wir waren die einzigen Deutschen der rest Frankreich man gab sich mühe uns einzubeziehen Für vom hotel zum strand über die strasse etwas durch den wald und dann beginnt leider alles andere nur kein Strand schade


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2006

Klasse Hotel mit angenehmen Ambiente

4.8/6

Die Zimmer sind täglich und gründlich gereinigt wurden. Im Hotel befanden sich vorwiegend Gäste aus Indien.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer wenig befahrenen Straße, von der aber kaum Lärm ausgeht. Ziemlich ruhige Lage mit bester Busverbindung nach Grand Bay oder Port Louis. Taxis sind reichlich vorhanden und mit etwas Verhandlungsgeschick wird man für 30 Euro zu verschiedenen Sehnswürdigkeiten gefahren! Entfernung zum Hotelstrand ca.100m


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und gemütlich eingerichtet. Die Betten sauber und bequem.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht jeden Wunsch der Gäste zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Themenessen wechselt etwa aller 10Tage, und wird stehts frisch zubereitet. Obendrein kann man auch Indische und Creolische Spezialitäten probieren. Wer es scharf mag wird es lieben. Alle Speisen werden in Buffetform angeboten.


Sport & Unterhaltung

3.5

Sportmöglichkeiten waren leider nur in begrenztem Maße vorhanden. Tischtennis war erst nach 2Wochen möglich und das Hamam war schon nach 1Woche defekt. Kanu und Glasbodenboot kann täglich genutzt werden. Der Pool wurde täglich gereinigt und ist in einem hervorragentem Zustand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (31-35)

August 2005

Anders als erwartet - aber trotzdem ganz schön

3.9/6

eigentlich wurde das hotel schon sehr gut beschrieben. deshalb sind hier nur noch meine absolut subjektiven eindrücke erwähnt: mit 70 zimmern ist die anlage recht klein. da wir im winter (august) dort waren, waren wir 2 wochen lang die einzigen deutschen und teilweise nur 14 gäste insgesamt. dementsprechend war auch nur ein eingeschränktes angebot zu erhalten... die anderen gäste waren hauptsächlich inder, ein paar franzosen und mauritianer,....


Umgebung

4.0

die lage ist nicht so einfach zu bewerten - kommt darauf an, was man unternehmen möchte... ich würde das hotel auf gar keinen fall für einen strandurlaub empfehlen!!! es gibt zwar abschnitte, wo der öffentliche strand ganz in ordnung ist aber von einem traumstrand kann man wirklich nicht sprechen. liegen gibt es zwar in form von plastikschalen aber der strandabschnitt gegenüber des hotels ist recht steil und ganz schmal. und wer trägt sich die liege einen halben kilometer weiter... als ausgangsp


Zimmer

4.0

die zimmer sind nicht besonders groß, aber sehr schön und zweckmäßig. auch hier trifft die beschreibung des katalogs zu. da das hotel noch nicht so alt ist (2001) ist der zustand auch noch recht gut. bis auf das badezimmer - da hat es schon an einigen stellen geschimmelt. lag aber bestimmt auch an der reinigung, denn sonderlich sauber hat unser zimmermädchen nicht geputzt. von der ausrichtung her sind alle zimmer gleich - also man hätte meerblick, wenn da keine bäume wären...


Service

5.0

der service (sieht man mal von zimmerservice ab - siehe zimmer) war super. so wie wahrscheinlich in jedem hotel auf mauritius. das personal ist super geschult und sehr aufmerksam ohne aufdringlich zu sein. deutsch spricht in diesem hotel eigentlich keiner. mit englisch klappt die verständigung aber sehr gut.


Gastronomie

3.5

das essen war in ordnung. leider gab es zum frühstück keine brötchen - nur weißbrot, toastbrot und croissants. käse und wurst gab es in der ersten zeit auch nicht, als wir aber danach fragten, bekamen wir jeden morgen einen kleinen extra teller an den tisch gebracht. also auf jeden fall immer nachfragen - denn was dem hotel möglich ist, macht es auch möglich!!! das abendessen war die meiste zeit in buffetform nur als so wenige gäste dort waren gab es menü. war aber beides in ordnung. leider ist


Sport & Unterhaltung

3.5

das hotel hat einen hübschen pool, einen fitnessraum, eine sauna, etc. am strand kann man diverse wassersportmöglichkeiten nutzen. (siehe beschreibung fti-katalog)


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

November 2004

Top Hotel, leider unterbewertet, ideale und ruhige Lage

4.3/6

Das Hotel hat im ganzen ca. 70 Zimmer und ist zweistöckig. Alle Zimmer haben Meerblick, großen Balkon oder Terasse. Für ein 3-Sterne-Hotel ist es sehr ordentlich, sauber und aufgeräumt. Das gesamte Areal ist luftig, d.h. keine Fenster, Türen oder Glas außer in den Hotelzimmern. Der Hotelgarten ist sehr schön: viele Hecken, sehr viele Blumen und Pflanzen, etwas trockener Rasen. Die Blumen werden täglich zur Tisch und Buffett-Dekoration frisch gepflückt! Viele Blumen versprühen einen sehr angenehmen Duft. Zu Beginn unseres Urlaubes war das Hotel nur zur Hälfte ausgelastet, die meisten waren Engländer im alter von 50-80 Jahren. (Aus internen Kreisen haben wir erfahren, dass Seniorengruppen mit einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl auch Rabatt dort erhalten!)Später kamen auch ein knappes Dutzend Australier zwischen 30 und 40 Jahren an. Zum Ende unseres Aufenthaltes waren viele Junge Pärchen aus Europa dort, sowie zwei indische Großfamilien (ca 10-15 Personen). Wir haben über FTI gebucht, es war in 2004 zum ersten Mal in dem Katalog. Die Katalog-Fotos haben aber keinerlei Aussagekraft!!! Wer Fotos sehen möchte, bitte kurze Mail an mich!


Umgebung

4.5

Über die Küstenstraße geht es zum öffentlichen Strand. Die Küstenstraße wird zwar von 5 Linienbussen befahren, aber es ist kein Massenverkehr. Von unserem Zimmer hat man die Autos nicht gehört. Zum Bus sind es ca. 500-800 Meter, ca. 10 min Fahrt zum Touristenort "Grand Baie", mit großem Einkaufszentrum und vielen Geschäften. Obwohl es ein öffentlicher Strand ist, gibt es hoteleigene Rettungsschwimmer, die sowohl die Glasbodenfahrten als auch Schnorchelausrüstung etc verwalten. Der Strand ist f


Zimmer

4.5

Die Zimmer sind sehr großzügig eingeräumt: 2 Sessel, Schreibtisch, Hocker, Fernseher mit DVD-Option, 2x2m Ehebett, Wasserkocher, Klimaanlage, Ventilator, abschließbare Balkontür; Fön, großer Badezimmerspiegel, Dusche; kein Adapter gebraucht, da verschiedene Steckdosen im Zimmer waren. Alle Zimmer haben Pool und Meerblick, da das Hotel leicht U-förmig gebaut wurde. Unser Zimmer war die 220!! Idealer Blick in alle Richtungen, keine direkte Sonne auf dem Balkon, denn sonst wird es zu heiß!!


Service

5.0

Service war einwandfrei, sehr freundliches Personal, bei Beschwerden wurde immer innerhalb 30 min Abhilfe geschafft (tropfender Wasserhahn, Batterien leer). Das gesamte Hotelpersonal spricht überwiegend fließend Englisch und Französisch. Es gibt einige, die auch Deutsch oder andere Sprachen können. Im Restaurant wurden wir bedient wie in einem 5-Sterne-Hotel: Serviette auf den Schoß gelegt, Tisch wurde nach jedem Essen "abgefegt", Aschenbecher wurden sofort gewechselt, Geschirr wurde schnell a


Gastronomie

4.5

Die Gastronomie entsprach den Erwartungen. Das Frühstück in Buffettform ist etwas dürftig gewesen mit einem Käse und ca. 2-3 Wurstsorten. Dafür gibt es immer viel frisches Obst und frischen Saft. Das Abendessen, welches es auch in Buffettform gab, wiederholte sich ca. nach 10 Tagen. Jeder Abend hatte einen Themenbereich: Italienisch, Indisch, Asiatisch, Einheimische Küche, Afrikanisch etc. Das Beste daran war, dass die meisten Gericht frisch vor unseren Augen zubereitet wurden: Fleisch oder Fis


Sport & Unterhaltung

2.5

Kaum Sportangebote vorhanden, ein paar Mal pro Woche kommt ein Kosmetikteam für Massagen, Maniküre und Pediküre. Ein bescheiden eingerichteter Fitnessraum wird seltenst benutzt. Der Hotelpool ist zwischen 60 cm und 170 cm tief. Es sind aber immer Liegen und Schirme am Pool frei, es ist kein Lärm am Pool zu vernehmen. Das Hotel ist nicht sehr familientauglich.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Birgit & Frank (26-30)

November 2004

Tarisa Resort einfach spitzenmäßig!!! +++++++++

6.0/6

Klasse Hotel. Gut 70 Zimmer, alle Zimmer mit Blick auf den Pool und auf den indischen Ozean. Die Hotelanlage war jeder Zeit sehr sauber. Preis-Leistungsverhältnis einmalig. Davon träumt man in Deutschland. Es gab jeden Abend Buffet (jeden Abend ein anderes Motto), Live cooking, und super nette Bedienung. Als Gäste waren meist ältere Engländer dort. Aber alle sehr freundlich - sehr zu empfehlen!!! Wir haben uns im November 2004 für das Hotel entschieden - und würden es immer wieder dafür entscheiden!!!


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand: 100 m oder waren es doch nur 50m??? Richtig klasse. Morgens um 9.00 Uhr am Strand liegen (Nov 2004), und an die Heimat denken (es hat zu der Zeit in Deutschland geschneit) ... Auf Mauritius ist es einfach traumhaft, und vor allem im Norden von Mauritius ist der weisse Strand so endlos lang. Von Flughafen entfernt ist das Hotel leider eine knappe Stunde, aber es lohnt sich allemal. Die Taxikosten dort sind sehr gering. Wir sind sehr oft mit dem Taxi gefahren, z.B. nach Po


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden jeden Tag mindestens einmal gesäubert. Die Zimmer waren schön möbliert. Jedes Zimmer hat entweder einen Balkon oder Terasse. Abends haben wir es uns noch auf dem Balkon gemütlich gemacht, bevor wir zum Abendessen hinunter gingen. Die Luft vom Meer, die Wärme, alles das geniessen, was wir hier nicht direkt vor unserer Haustür haben! Zimmerempfehlungen? Gibt es nicht! Alles super!


Service

6.0

Der Service im Hotel war klasse. Wir mussten nur sagen, was wir am nächsten Tag erleben wollten, schon wurde alles organisiert. Sie waren alle sehr besorgt um uns. Die Bedienung im Restaurant (und an der Poolbar) waren sehr nett. Youv, unser Barkeeper, ist ein richtiger Freund geworden.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Und von der Qualität und Quantität war alles wunderbar. Am Buffet gab es immer genug. Im ersten Stockwerk des Hotels hat im Oktober 2004 das Tandoor Restaurant eröffnet. Typische indische Spezialitäten kann man dort bekommen. Ein Muss für alle Mauritius-Urlauber!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport- und Freizeitangebote waren genug vorhanden, alles was das Herz begehrt: Entweder im Indischen Ozean Tretboot fahren, mit einem Glas-Bottom Boot raus aufs Meer fahren, Wellnessbereich im Hotel nutzen, oder einfach am Pool liegen und Cocktails schlürfen. Mehrmals in der Woche gab es Abendprogramm: Sega-Tänzer, Tanz für alle und und und ...


Hotel

6.0

Bewertung lesen