73%
3.6 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
5.2
Service
4.3
Umgebung
3.4
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Claudia (46-50)

April 2019

Für Zwischenstop zu empfehlen

4.0/6

Gutes Hotel für einen Zwischenstopp um die Umgebung zu erkunden. Wir haben von hier einen Tagesausflug nach Cinque Terre gemacht.


Umgebung

3.0

Hotel liegt gleich bei Autobahnabfahrt und ist somit verkehrstechnisch gut gelegen. Allerdings ist es nicht grad ruhig, da auch eine Hauptstraße vorbei führt. Für Badeurlaub nicht zu empfehlen. Forte dei Marmi (Nobelbadeort mit dem entsprechenden Geschäften und Preisen) ist ca. 2 km entfernt.


Zimmer

5.0

Modern und sauber. Die Matratzen waren etwas hart.


Service

4.0

Freundlicher Empfang an der Rezeption.


Gastronomie

4.0

Einfacher Frühstücksraum. Angeboten wurde alles was man sich wünscht. Rührei, Speck, Wurst und Käse, Brot, Croissant, frische Früchte, Joghurt,...


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat einen netten Pool. Diesen und alles weitere haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingeborg (56-60)

Oktober 2017

Dieses Hotel nie wieder

1.0/6

Zimmer entsprechen auch einem italienischen 4-Sterne Standard nicht. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Personal sehr langsam, umständlich und unprofessionell. Essen katastrophal. Vieles aus der Konserve, lieblos angerichtetes Essen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

August 2017

Nicht so toll...

3.0/6

Weit vom Strand...keinen eigenen Strand...hohe Kosten für Strandnutzung...Käfer in Müsli...wenig Angebote für Kinder...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Juli 2017

Klein aber fein. Freundlich und entspannend

5.0/6

Klein aber fein. Sehr freundliches Hotel. Perfekt für bis zu einer Woche, längerer Aufenthalt schrumpft den Geldbeutel.


Umgebung

3.0

Lage zur Autobahn top Lage zum Strand leider sehr schlecht, vor allem zu Fuß.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franziska (31-35)

Juli 2017

Gutes Hotel, aber nie wieder Forte dei Marmi

4.0/6

Vorweg eine Info für alle Reiseplaner, die nicht wissen, was Forte dei Marmi für ein Ort ist. Es ist nämlich ein Ort, an dem Geld keine große Rolle spielt- die Preise sind extrem hoch (Ein Sonnenschirmplatz am Meer muss grundsätzlich in sog. Banjos gekauft werden, weil es keine freien Strandplätze gibt. Der Preis für einen Schirm/ Tag liegt bei 40-60€. Restaurants liegen preislich wie folgt: ein Salat bei 15€, ein Hauptgang (Stück Fleisch beispielsweise) bei 20€ und jede Beilage bei etwa 8€, ein Nudelgericht bei 15€, ein Stück Pizza (keine ganze!) bei 9€, eine Flasche Wasser bei 7€. Jeder muss selbst entscheiden ob er das möchte. Ich schreibe dies vorweg, weil wir uns das erste Mal nicht angemessen über unseren Reiseort informiert haben und uns geärgert haben. Oft geht es gar nicht darum, ob man es sich nicht leisten KANN, sondern will. Wir sind daher in die nahegelegenen Supermärkte gegangen und haben dort zum Teil Essen gekauft. NUN aber zum Hotel, das rundum schön war. Das Zimmer hell, groß, gepflegt - das Bad ebenfalls. Das machte das Sein im Hotelzimmer sehr angenehm. Das Frühstücksbuffet war Italienisch...viel Obst, Küchlein/ Gebäck, Brot/Toast, Wurst und Käse sowie Marmeladen und Nutella/Honig. Der Pool war umringt von Liegen, aber sehr angenehme Atmosphäre. Der Poolmeister war sehr aufmerksam und freundlich! Das Servicepersonal allgemein hat uns auch gefallen. In Italien haben wir Servicekräfte als sehr entspannt erlebt- die lassen sich nicht hetzen. Fazit: Hotel super, Reiseland Italien natürlich immer großartig - diese Gegend nicht wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das Essen war in Ordnung, allerdings spielt auch der Preis eine Rolle...den kann ich leider nicht außen vor lassen bei meiner Bewertung. Beim Frühstück war das frische Obst toll.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel hatte den Pool sowie einen Fahrradverleih zu bieten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

September 2016

modern renovierte saubere Zimmer

5.0/6

als Stopover oder für ein paar Tage zu empfehlen, modern renovierte saubere Zimmer, bequem zu erreichen, mit Schwimmbad


Umgebung

5.0

direkt neben der Autobahnausfahrt liegend


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Timo (14-18)

September 2013

Ein wirklich schöner Aufenthalt

5.6/6

Sehr gut geeignet für größere Gruppen, aber auch für den Privaturlaub, einfach für alle die, die ein modernes Hotel suchen, welches frisch renoviert wurde.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

Juli 2010

Hotel in Ordnung, Zimmer jedoch nicht gut geputzt

3.6/6

Das Hotel an sich war akzeptabel, es war sauber und die Mitarbeiter waren freundlich. Jedoch im Zimmer hat es an Sauberkeit gemangelt. Die Spiegel waren dreckig, es wurde nicht gesaugt, während unseres gesamten Aufenthalts lagen Krümel unsere Vorgänger auf dem Boden, die Dusche war leicht verschimmelt und die Toilette war auch schlecht geputzt. Zudem verfügt das Hotel nicht über einen eigenen Strand, sodass man entweder auf einen Privatstrand oder einen Öffentlichen in der nächsten Ortschaft zurückgreifen muss. Es ist direkt an der Autobahn und einer Schnellstraße gelegen, was man auch hören kann und was es einem praktisch unmöglich macht sich mit dem Fahrrad fortzubewegen. Man muss, um nicht mit dem Rad auf einer Schnellstraße fahren zu müssen, mit dem Auto fahren.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen