17%
1.9 / 6
Hotel
1.9
Zimmer
1.4
Service
2.0
Umgebung
2.5
Gastronomie
2.3
Sport und Unterhaltung
2.1

Bewertungen

Veronika (26-30)

Dezember 2019

Hat mir nicht gefallen

2.0/6

Das Zimmer war nicht sauber, der Weg zum Bungalow anstrengend und die Gekos waren überall im Badezimmer. Das Essen hat mir nicht geschmeckt. Freundlich waren sie aber schon


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Georgios (31-35)

Dezember 2019

Nie mehr wieder !!!

1.0/6

Wir hatten gemeinsam mit meiner Freundin für vier Übernachtungen auf Koh Tao ein Deluxe Zimmer/Bungalow im Hillside Resort gebucht. Der größte Fehler war, dass wir vorzeitig schon alles über Booking gezahlt hatten und im nachhinein nicht mehr stornieren konnten. Online hat die Anlage sowie auch das Zimmer für die "angegebenen 3 Sterne" einen guten Eindruck gemacht. Als wir dort angekommen waren, wurden wir sofort eines besseren belehrt ! Hier einige Stichpunkte, da eine detaillierte Beschreibung den Rahmen dieses Textes sprengen würde: Vorteile: - guter Ausblick - nettes Personal Nachteile: - Transport vom Hafen bis zum Hotel war ein Abenteuer wie bei Jumanji. Ich musste mich mit meiner Freundin auf den gleichen Sitz im Auto setzen, da die Transportfläche hinten vollbeladen war und nur noch unsere Koffer gepasst haben. - Der Weg zum oder auch weg vom Bungalow war sehr sehr anstrengend, sodass wir diesen nur einmal am Tag gemacht haben. - Dreckiges Zimmer schon bei der Übergabe. Im Badezimmer waren an mehreren Stellen Wasser und Dreck am Boden zu sehen. - Wasserkocher hat gestunken nach Axelschweiß. Haben uns nicht getraut Kaffe oder Tee zu trinken. - Bett Stein hart wie ein Brett - Balkontür konnte nur mit sehr viel Kraft geöffnet und geschlossen werden und auch bei geschlossener Tür war immer ein kleiner Spalt vorhanden, von dem interessante tropische Tiere ins Zimmer gelangten. - "Safe to Go": Den vorhandenen Safe könnte man ohne Probleme mitnehmen. - Kein WLAN im "Deluxe-Zimmer" - TV war kaputt und stand quasi nur als Deko rum. - Überall liefen Gekos im Zimmer herum und kommunizierten mit komischen Geräuschen miteinander. Diese fühlten sich von unserer Anwesenheit gestört und versteckten sich unter dem Dach. - Schlechtes und teures Essen im Vergleich zu anderen Restaurants am naheliegenden Ort ( Sairee- Beach) - Sehr ungepflegte Anlage - Unter den Nachbars-Bungalows hausten sogar Fledermäuse


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Angelika (19-25)

April 2019

Schön angelegtes Hotel für das kleine Budget

4.0/6

Am Hang gelegen mit wunderschönem Ausblick! Für das kleine Budget völlig in Ordnung für ein paar Nächte.. Achtung sehr viele Stufen...


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 2km vom Sairee Beach & Hafen entfert. Direkt gegenüber von der Hotelrezeption gibt es eine Rollervermiertung. Kosten ca. 6€ pro Tag. Statt Reisepass als Kaution auch Bar möglich min. 3000 Baht... Roller zu mieten auf der Insel auf jeden Fall sehr zu empfehlen, ist ein tolles Gefühl damit über die Insel zu fahren & man kann ein paar tolle Strände und Aussichtspunkte super erreichen.


Zimmer

3.0

Zimmernummer D17 Garten Bungalow Zimmer sehr klein, keine Abstellmöglichkeiten / Schrank nur 2 kleine Nachttische und Fernsehtisch das wars.. Matraze sehr hart. Klimaanlage braucht sehr lange bis sie was bringt..


Service

2.0

An der Rezeption sehr bemühte Mitarbeiter. Im Restaurant unten konnte keinder Englisch oder sonst irgendeine Sprache außer Thai. Anscheinend gab es einen Mitarbeitermangel und jemand musste einspringen der keine Ahnung von Gar nichts hat :D Habe statt einen Mojito ein Moskito Spray bekommen... Dann als ich ihm das Bild auf der Karte gezeigt habe mit dem Mojito habe ich einen bekommen... im Martini Glas mit Cocktailkirsche :D Essen war aber sehr herrausragend!


Gastronomie

5.0

Frühstück war jetzt nicht der Hammer.. Aber üblich in 2-3 Sterne Hotels.. Toast, Marmelade, Obst... Eier werden nach Wunsch zubereitet wie man es gerne hätte. Essen im Restaurant unten war wirklich sehr sehr lecker!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Salzwasserpool unten am Meer war sehr schön mit toller Aussicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Süheyla (31-35)

März 2019

Nie wieder

1.0/6

Wir sind davon ausgegangen, dass man hier die Seele baumeln lassen kann und wurden schnell eines besseren belehrt. Diese Anlage ist mehr als ungepflegt und verspricht nicht das was in den Beschreibungen angegeben wird. Im Deluxe Zimmer hat man kein WLAN, man kann sich in dem Zimmer nicht mal um die eigene Achse drehen. Im Badezimmer waren lauter Feuer Ameisen. Wasservetsorgung eher mangelhaft kein Druck und morgens konnte man sich nichtmals abduschen. Wir hatten für 4Tage gebucht und haben innerhalb kürzester Zeit bemerkt das wir (beide sportlich und fit) diese steilen Wege auf und ab selber nicht mehr geschafft haben. All das Holz was sich auf dieser Anlage BEFINDET wird ist Morsch und bereits Abwrackprämie. DEFINITIV NICHT FÜR FAMILIEN MIT KINDERN UND SENIOREN GEEIGNET. Hier besteht ein hohes Risiko an Verletzungsgefahr. Alles ist sehr heruntergekommen und man sieht, dass sich auch keine Besserung ergeben wird. Nach all den gesammelten Eindrücken bin ich zur Rezeption und habe gesagt, dass wir am nächsten Tag auschecken. Es ist nicht gerade günstig 1400 BHT die Nacht ich hätte keine 200 BHT gezahlt. Wir waren heile froh, dass wir da so schnell rausgekommen sind. DIESES RESORT IST MEINES ERACHTENS NACH NICHT ZU EMPFEHLEN. NUR DER AUSBLICK ABER DAS IST NICHT ALLES!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen (46-50)

Januar 2019

mein hartverdienter Jahresurlaub entäuschend

1.0/6

eine sehr ungepflegte heruntergekommene Anlage -katastrophales Manegement -Kein Wifi im Luxusbungalow -nur Thailändisches Fernsehen -Bungalow abgwohnt Terasse Horrormäßig vergammelt -keine sitzgelegenheit im Zimmer -Betten steinhart -Der Badesteg abruchreif meine Frau ist durchgebrochen und hat sich verletzt, insgesamt ist der ganze Badesteg eigentlich abruchreif. -Abruchreife holzbuden am Badesteg -überall in der Anlage liegt Müll: verostete Gefriergeäte, alte Autoreifen, vergammelte Badematten -Sonneliegen gibt es 2 Stück aus Holz die sind aber defekt und durchgebrochen. -Sonnenschirme sind total verostet und sehr scharfkantig -Das Frühstück ist sehr grenzwertig und absolut nicht empfehlenswert -steile Wege und Treppen währen ja nicht das kleinste problem aber zum Teil gibt es nicht einmal Treppengeländer


Umgebung

4.0

Mit dem Roller kann man von hier aus die ganze Insel erkunden vom Pier zum Hotel sind es ca.10 min. Vorausgesetzt man traut sich hier ein Fahrzeug zu mieten, ansonsten ist man absolut auf das Resort angwiesen. Eine Fahrt vom Hotel aus gibt es nicht unter 400 Bath.


Zimmer

1.0

sehr abgelebt und ungepflegt aber dennoch wurden jeden Tag sauber gemacht (Thaländisch gereinigt)


Service

2.0

viele sehr unerfahrene Angestellte ...man könnte meinen, die rennen alle wirr durcheinanderund keiner kennt seine eigentliche Aufgabe im Resort....


Gastronomie

2.0

Frühstuck unterirrdisch Katastrophal


Sport & Unterhaltung

1.0

im Resort keine meist sind nur Tagesgäste hier manche belben auch mal 2-3 Tage


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

August 2018

Nicht empfehlenswertes Hotel mit Meerblick

2.0/6

Sehr schlechtes Preis-Leistungsverhältnis. Kein Wlan im Zimmer. Bungalow nicht wirklich verschließbar, sodass kleine Tiere wie handgroße Spinnen problemlos ins Zimmer eindringen konnten. Sehr schlechter Service. Das einzig Positive war der Meerausblick.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sina (19-25)

Mai 2017

Auf Bildern hui, vor Ort pfui

1.0/6

Aus den Bildern sieht das Hotel wirklich toll aus. Wir haben ein Bungalow mit Meerblick gemietet. Den haben wir auch bekommen. Leider sah unser Bungalow und die Hotelanlage vor Ort so aus als wäre daS letzte mal vor 20 Jahren etwas daran gemacht worden. Restaurant und Pool waren auch nicht einladent und der Weg durch das Resort machte mit schäbigen herrintergekommenden Holzbrettern auch keinen sicheren Eindruck. Ich habe über Booking.com gebucht und war bisher mit den Hotels immer zufrieden. Wir haben unser Zimmer (3nächte) dirket am 1 tag wieder stoniert und sindin ein anderes Hotel umgezogen mit dem wor sehr zufrieden waren.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Timo & Rieke (31-35)

April 2017

Wir raten absolut von diesem Hotel ab!!

1.0/6

Das Hotel liegt in einer sehr schönen Bucht direkt am Hang. Sehr große Anlage, mit vielen Bungalows. Dadurch aber leider weite Wege....Die mehr als steil sind... Und absolut unsicher.


Umgebung

3.0

Die Lage in der Bucht ist wunderschön, in der Umgebung ist jedoch nichts, keine Geschäfte und auch keine Restaurants.


Zimmer

1.0

Wir haben ein "deluxe Bungalow" gebucht, und das zu einem Preis ( angeblich ein Drittel des normalen Preises) von 150€ für 3 Übernachtungen inkl Frühstück. Alles an dem Zimmer war alt, kaputt und mega dreckig, selbst für Asiatische Verhältnisse... Die Bettwäsche dreckig,die Matratze hart wie Beton und alles voller Ameisen... Einfach unzumutbar... Wir dachten erst die Vorredner übertrieben, aber wurden eines Besseren belehrt... Die Werbevideos auf der Fähre zeigen ein wunderschönes Resort, aber


Service

2.0

Wenn jemand zu sehen war, dann recht freundlich, aber es war fast nie jemand da, außer an der Rezeption... Die aber dummerweise ganz oben auf dem Berg liegt,da überlegt man 3x ob man sich die Strecke antut....


Gastronomie

4.0

Essen überraschend gut,aber für Thailändische Verhältnisse ziemlich teuer.


Sport & Unterhaltung

2.0

Schnorcheln oder Kanu fahren, Kanu aber auch locker 10 Jahre alt...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Verena (31-35)

Mai 2016

Unglaublich schöne Sonnenuntergänge

5.0/6

Super schöne Bungalow-Anlage, allerdings sollte man gut zu Fuß sein da die Wege sehr steil sind (jedoch hat man noch die Möglichkeit sich mit dem Hoteleigenen Golfwagen fahren zu lassen :)) Toller Blick vom Pool ins Meer. Bungalows waren auch sauber und schön eigerichtet (wir hatten allerdings nicht die günstigen). Personal war super nett und lustig. Frühstücksbuffet war gut. Einziger Nachteil ist die Entfernung ins "Zentrum", aber muss man locker sehen ;)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simonh (26-30)

September 2015

Spartanische Bungalows und etwas Abseits

3.5/6

Das Hotel liegt abseits des Zentrums und man ist auf (für Thailand Verhältnisse) "teure"Taxis angwewiesen. Man kann den Taxi Service des Hotels nutzen. Die Anlage bzw. die Bungalows sind über sehr steile Wege erreichbar. Die Bungalows (die blauen, Standard) sind sehr spartanisch und schwer klimatisierbar. Die einzigen Steckdosen befinden sich über der Klimaanlage unter der Decke ( Wie macht das Sinn!?!?). Der Zugang zum Meer/ der Strand ist nicht der Rede wert. Die Bungalows sind alles in allem sauber. Die Betten aber bretthart. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich würde das Hotel allerdings nicht erneut buchen.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Leinad (26-30)

August 2015

Hotel Koh Tao Hillside Resort

1.0/6

Dem Hotel mangelt es praktisch an allem. Das Hotel liegt zu weit weg vom Zentrum, das Taxi dorthin ist verhältnismäßig sehr "teuer". Im Hotel angekommen trifft einen eine zu Fuß sehr schwer begehbare Hotelanlage an. Die Holzwege sind sehr marode und wacklig und alles viel zu steil. Das Bungalow ist sehr renovierungsbedürftig, die sanitären Anlagen sind ein Witz. Man darf z.b. das Klopapier nicht in die Toilette werfen, da die Spülung sonst das "Geschäft" nicht verarbeiten kann...Tiere finden durch große Schlitze an Türen und Fenstern sehr leicht den Weg ins Zimmer. Bad und Schlafbereich sind nur durch einen Vorhang getrennt. Das Bad selbst sieht eher wie eine Abstellkammer aus, in welche eine Toilette, Waschbecken und ein seltsamer Duschapparat montiert wurden. Das Frühstück ist sehr spärlich ausgestattet. 3 Toastsorten,ein Müsli, Bacon und einer der wenigstens noch frisch Eier zubereitet. Begleitet wird man beim Frühstück von sehr vielen Mücken. Der hoteleigene Strandabschnitt ist nicht nutzbar, vom Pool brauchen wir gar nicht sprechen. Wir waren sehr froh nur 2 Nächte dort verbracht zu haben. Alles in allem ist, was einem hier "geboten" wird, der Preis für eine Nacht in diesen Resort viel zu teuer!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Selina (19-25)

Juli 2015

Nicht nochmal!

3.0/6

Ersteinmal kannte kein Taxifahrer das Hotel. Dann liegt es weit von der Innenstadt und dem Strand weg sodass man entweder immer lange zu Fuß gehen musste oder ein Taxi nehmen musste. Dann die Hotelanlage an sich absolut nicht geeignet für Leute die nicht fit zu Fuß sind. Steile Treppen und Wege. Die blauen Bungalows, in welchen wir waren, waren kaum bewohnbar. Undichte Fenster und Türen, das Badezimmer gleicht einer Ruine und es gibt weder ein Telefon noch einen Safe oder Kleiderschrank. Das Frühstück war dafür ganz okay. Trotzdem würde ich dort nicht mehr schlafen wollen.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Veronika (36-40)

August 2014

Paradies für unkomplizierte Naturliebhaber

4.2/6

Das Hotel ist definitiv nichts für verwöhnte Luxusurlauber sondern eher etwas für Individualisten und Naturliebhaber. Neben tropischen Pflanzen gibt es natürlich auch zahlreiche Tiere, die das Resort ihr zu Hause nennen: Kleine, freche Eichhörnchen, Geckos (die nachts gerne im Zimmer ein Konzert geben), Frösche und Käfer, die sich auch manchmal ins Zimmer verirren. Oftmals kann man auch den Seeadler beobachten, der über das Meer. Abends gibt es traumhafte Abend Stimmungen und Sonnenuntergänge.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt wunderbar eingebettet in die Natur an einem steilen Hang mit vielen Stufen. Der Hotel am Strand ist leider nicht sehr gepflegt und es sind immer wieder Glasscherben im Wasser. Darum eine dringende Empfehlung: Badeschuhe mitbringen! Denn: Schnorcheln macht hier große Freude. Wenn man rechts an den Felsen weiter hinausschnorchelt, wird man mit schönen Korallen und bunten Fischen belohnt. Ein kleiner Laden ist direkt gegenüber vom Hotel. Dort kann man sich mit Wasser und anderen Kle


Zimmer

4.0

Deluxe Bungalow gut, manche jedoch schon abgewohnt und renovierungsbedürftig.im Bereich der Duschen in mehrern Bungalows Schimmel mangels Fliesen. Man sollte mit keinen zu hohen Ansprüchen kommen, es ist "Thai"-Deluxe. Betten sehr hart!


Service

4.0

Wir hatten einen Deluxe-Bungalow und waren im Allgemeinen zufrieden. Das Zimmer war ausreichend groß und der Balkon sehr großzügig mit wunderbarem Ausblick. Im Bad - Bereich gab es bei uns zunächst Schimmel. Nach einer Reklamation konnten wir aber nach 3 Tagen in einen anderen Bungalow wechseln, der neu renoviert war. Die Zimmereinigung war o.k., manchmal waren die Handtücher nicht ganz sauber. Das Personal war freundlich.


Gastronomie

4.0

Im Seashore Restaurant isst man mit einem herrlichen Blick auf das Meer. das Personal bedient einen freundlich und zuvorkommend. Die Speisekarte bietet sowohl "Western Cuisine" als auch thailändische Gerichte. Wir haben ausschließlich die Thai Gerichte gegessen und waren damit recht zufrieden. Die Preise sind relativ hoch. Besonders zu empfehlen ist die Cocktail-Happy-Hour. Am Sairee Strand lässt sich besonders Seafood frischer und preisgünstiger genießen. Das Frühstück war recht gut (frische


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist schön gelegen und bietet einen traumhaften Blick auf das Meer. Liegestühle sind nicht sehr viele vorhanden, ca. 6 Stück. Es gibt noch Liegematten. Sonnenschirme sind nun einige vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerd (31-35)

Juli 2014

Etwas abseits aber ruhig

3.7/6

WiFi auf dem Zimmer und in der Lobby inklusive. Der Empfang war allerdings mäßig bis schlecht.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ca. 20 Gehminuten vom Sairee Beach entfernt. Je nach Lage des Bungalows ist der Aufstieg zur Lobby bzw. zum Hotelausgang schon recht mühselig aufgrund der Hanglage. Wer im Dunkeln zum Hotel zurück möchte, dem sei dringenst eine Taschenlampe empfohlen.


Zimmer

4.0

Der Gardenviewbungalow ist für einen längeren Aufenthalt nicht zu empfehlen, es sei denn man ist sehr genügsam. Dieser ist lediglich mit einem Bett und einem Nachttisch ausgestattet. Keine Steckdosen, keine Ablagemöglichkeit für Kleidung. Der Deluxebungalow ist deutlich geräumiger und bietet zumindest eine Stange um Kleidung aufzuhängen. Zudem bietet dieser noch einen Hocker und eine Art Schreibtisch und Ablagefläche im Bad.


Service

3.0

Das Personal war bemüht freundlich. Die Englischkenntnisse des Personals halten sich in Grenzen. Eine Verständigung ist aber im Großen und Ganzen möglich. Der uns zuerst angebotene Gardenviewbungalow wurde vorher eher nicht gereinigt. Unser Deluxebungalow wurde täglich gereinigt und die Sauberkeit war annehmbar.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet umfasst mehrere Obstsorten, Brot zum toasten, kleine Croissants, Müsli und einheimischen Speisen wie z. B. gebratener Reis oder gebratene Nudeln. Auch Rühr- oder Spiegelei wurde frisch zubereitet. Da wir nur das Frühstücksbuffet genutzt haben können wir zu der Qualität der Speisen im Seashellrestaurant nichts sagen. Allerdings sind die Preise dort im Vergleich zur "City" recht teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war angenehm temperiert. Die Anzahl der Liegen war begrenzt. Die Sonnenschirme schienen recht neu und waren in ausreichendem Abstand angebracht. Laut einigen Kataloginfos besitzt das Resort eine eigene Tauchschule, dies ist aber definitv nicht der Fall. Wer tauchen will, sollte sich eine Tauchschule mit Pickup-Service suchen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

März 2014

Auch mal eine Erfahrung!

4.2/6

In der Low Cost Variante, ein extrem kleines Zimmer, ohne jegliche Möglichkeit den Koffer anderswo als auf dem Bett auszupacken. Viele Ameisen im Zimmer, aber das ist ja auch normal. Ansonsten aufgrund der Hanglage nichts für gehbehinderte Menschen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andi (19-25)

März 2014

Schöne Lage, Bungalow verdreckt

3.0/6

Die Anlage selbst ist schön und an einen Hang gebaut aber leider ist der dazugehörige Ministrand nicht zum Baden geeignet (alles voller Glasscherben). Der Pool ist ebenfalls nicht empfehlenswert denn dort herrscht große Verletzungsgefahr. Sonnenschirme gibt es keine da die alten kaputt sind und keine neuen gekauft werden laut Personal. Am besten ist man lässt sich in der Früh mit dem Hotel Shuttle zum nächsten Sandstrand bringen und verbringt den ganzen Tag dort oder macht einen Tagesausflug. Wir waren mit unserem Bungalow absolut nicht zufrieden (der Balkonboden war verrottet, die Handtücher verdreckt, an der Wand klebte irgendeine braune Flüssigkeit oder so und wurde auch nicht geputzt, Gläser komplett verdreckt, WC wurde schon lange nicht mehr geputzt und in der Dusche war Schimmel)


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

März 2014

Sehr schönes Hotel

4.6/6

Nachts gibt es hier zwar viele Ameisen, dafür wird man aber mit einem grandiosen Blick auf das Meer entschädigt. Zudem ist das Personal extrem hilfreich und gibt jederzeit Auskunft bei Buchungen von zB Scooter!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2013

Schönes Ressort, Service aussbaufähig

3.8/6

Das Hillside ist wirklich ein wunderschönes, am Hügel gelegenes Ressort auf Koh Tao. Verbesserungswürdig ist der Umgang mit Reklamationen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Felix (26-30)

Februar 2013

Super toll

4.8/6

Bei uns gab es ein Fehler in der Buchung,somit wurden wir in die Deluxe Zimmer upgegradet. Super tolle Zimmer,groß,sehr sauber,sehr sehr großes Bad.Wirkte alles schon luxuriös im Vergleich zu anderen Hotels.Super Ausstattung,großer TV,Kühlschrank randvoll mit allen möglichen Getränken(Achtung Preisliste liegt bei). Das Restaurant ist sehr schön,bietet sich auch für Paare an,gibt die Möglichkeit Candle Light Diner. Gutes Essen,nicht ganz billig,aber gut.Nettes Personal. Schöner Pool mit direktem Blick auf das Meer,Super toll.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Dezember 2012

Steil mit guter Aussicht

4.8/6

Das Ko Tao Hillside ist eine am Hang gebaute Hotelanlage, die wohl nichts für unsportliche Menschen ist :) Die Wege sind teilweise sehr sehr steil und bei den Temperaturen kann es schon eine ganzschöne Anstrengung sein vom Pool zur Rezeption zu gelangen. Im großen und Ganzen ist die Anlage aber recht schön gestaltet. Einzig der Pool lässt zu wünschen übrig und die Preise im unteren Restaurant sind für thailändische Verhältnisse völlig überteuert. Dieses Hotel sollte man hauptsächlich wegen der Aussicht und dem guten Preis/Leistungsverhältnis buchen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen