100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.8
Service
5.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Gisela (56-60)

April 2019

Nah am Monteverde-Naturschutzgebiet

5.0/6

Sehr große Anlage. Weite Wege. Große Zimmer, sauber, zweckmäßig Frühstückraum hatte Bahnhofs-Charme. Frühstück ok, aber nicht mehr.


Umgebung

5.0

Monteverde Nationalpark in der Nähe


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane (31-35)

März 2019

Wenn man auf dem Berg angekommen ist schön gelegen

5.0/6

Gut gelegenes Hotel, schöner Blick den Hang runter für den Sonnenaufgang. Großzügige Zimmer. Allerdings nicht ganz billiges Restaurant für das Abendessen. Aber ganz gut.Parkplätze vor den Zimmern.Wenige Autominuten zum Supermarkt und die Stadt mit Restaurants. Nationalparks inklusive Hängebrücken und canopy nicht weit. Allerdings ist die Anfahrt bis Monteverde nicht ganz ohne den Berg hinauf. Besser mit Allrad zu bewältigen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (46-50)

November 2018

Große Hotelanlage im Nationalpark

6.0/6

Große Hotelanlage mit vielen Häusern in einer großen Parkanlage gelegen. Shuttleservice auf der weitläufigen Anlage verfügbar, Innenpool, Tiergehege. Ein großes Restaurant am Eingang vorhanden.


Umgebung

5.0

Nicht direkt im Ortszentrum gelegen, aber mehrere Geschäfte und auch andere Restaurants in der Nähe. Mit Pkw kommt man gut zu den Attraktionen des Nationalparks rund um Monteverde.


Zimmer

5.0

Großes und geräumiges Zimmer mit Balkon und guter Aussicht auf die Umgebung. Kosmetikartikel ausreichend vorhanden, Beleuchtung im Zimmer recht spärlich. WLAN im Zimmer sehr schwach.


Service

6.0

Nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Gute Speisenauswahl zum Frühstück, es wurde zeitnah nachgelegt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Dezember 2017

Gute Lage!

5.0/6

Gute Lage in Monteverde und daher perfekt für Ausflüge. Sehr große Anlage mit vielen Grünflächen. Grosse Zimmer, die aber dringend eine Renovierung gebrauchen könnten.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adelheid (51-55)

Mai 2017

Schöne Lage, super Aussicht, Zimmer überteuert!

3.0/6

Das Hotel hat eine schöne Lage am Hang mit Aussicht. Die Zimmer sind aber überteuert und extrem dunkel. Das Personal ist auf Profit aus. Viel zuwenig Parkplätze vor den Häusern.


Umgebung

5.0

Die Lage der verschiedenen Häuser am Hang ist sehr schön. Vorausgesetzt man hat ein Auto dann kann man zum Haus fahren. Ansonsten muss man mit ziemlich Höhendifferenz laufen, oder mühsam auf den Hotel-Transport warten. Die Anlage ist sehr weitläufig. Die Aussicht ist aber hervorragend. Die Zimmer an dieser Lage sehr ruhig. Leider hat es bei den Häusern viel zu wenig Parkplätze.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind schlicht. Es ist ziemlich dunkel. Am Schreibtisch ist Lesen oder Schreiben nicht möglich, weil kein Licht. Tote Käfer waren im Zimmer. Kaum Kaffee zum Kaffeekocher. Im Badezimmer Lavabo kein warmes Wasser. Ein total billiger Haarföhn. WiFi in den Zimmern funktioniert nicht. Diese Zimmer sind für diesen Preis - ohne Frühstück - total überteuert.


Service

3.0

Das Personal strebt nach Profit und will Tours verkaufen.


Gastronomie

3.0

Für den stolzen Preis war kein Frühstück inbegriffen. Deshalb keine Beurteilung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Armin (61-65)

April 2017

Weitläufige Anlage am Hang

4.0/6

Die meisten Zimmer liegen in Gebäuden hoch am Hang der weitläufigen Anlage. Das Zimmer sowie das Bad waren groß und ansprechend. Der Blick von der Terrasse reicht bis zur Westküste. Das Hauptrestaurant hat gutes Essen, ist aber recht laut. Von der Rezeption bzw. Restaurant sind es mehr als 1 km steil ansteigend. Es fährt aber ein Shuttlebus auf Anruf, ist aber umständlich. Zum Ort Santa Elena kann man in 20 min. laufen, dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Das Hotel eignet sich gut als Basis für Besuche im Nebelwald oder Canopy.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

März 2017

Sehr schönes Hotel für einen Trip nach Monteverde

5.0/6

Große Anlage, liegt an einem Berg. Alle Zimmer sind über eine Straße sehr gut zu erreichen. Das Hotel bietet einen Schuttle an. Die Anlage ist sehr gepflegt.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Monteverde. Das Zentrum ist ca. 1,5 km entfernt. Man kann sich ein Taxi an der Rezeption ins Zentrum bestellen, ca. 5 USD.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer gebucht. Zimmer hatte einen Jakuzzi, eine große Dusche. Das Doppelbett war sehr bequem. Die Aussicht vom Balkon auf das Umland war atemberaubend.


Service

5.0

Checkin ging sehr schnell. Freundlicher Service.


Gastronomie

2.0

Wasser aus der Minibar 6 USD, das grenzt schon an Abzocke. Empfehlung, Taxi ins Zentrum bestellen und in einem kleinen Supermarkt einkaufen. Gutes Restaurant, allerdings 28 USD für ein Hauptgericht. Wir haben im Zentrum ein nettes Restaurant gefunden, welches in einem Baum gebaut wurde. Das Essen war echt klasse. Salat ca. 15 USD.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Tourdesk, wo man gleich Ausflüge buchen kann. Wir hatten die Zip Line Tour, findet in der Hotelanlage statt, sowie die Tour Monteverde Cloud Reserve und den Sky Walk gebucht. Wir waren sehr zufrieden. Empfehlung: Für die Parks unbedingt einen Guide buchen, Vögel sind ohne Guide sehr schwer sichtbar. Des Weiteren erfährt man sehr viel Interessantes über die Parks. Ein Pool und Wellnessangebote sind vorhanden, wurde aber von uns nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Januar 2017

In der Nähe des Monteverde Cloud Forest

5.0/6

Gute Hotelanlage in der Nähe des Monteverde Cloud Forest. DIe Anlage zieht sich steil einen Berg hinauf. Es wird ein Shuttleservice angeboten. Die großen Zimmer haben zum Teil einen sehr schönen Blick auf das Meer und einen superschönen Sonnenuntergang.. Bad mit großer Dusche sauber und ansprechend. Das Frühstück war gut, der Raum jedoch wegen der vielen Gäste sehr laut. Wir Können das Hotel empfehlen, Canopy und Skywalk in der Nähe. Ebenfalls fußläufig befindet sich ein sehr gutes italienisches Restaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

November 2016

Traumhaftes Hotel mit weitläufiger Anlage

6.0/6

Sehr schönes, komfortables Hotel mit leckerem Frühstück! Das Hotel hat eine hochwertige Ausstattung und hat eine riesige, weitläufige Anlage.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist umgeben von den Nebenwäldern Monteverdes. Man kann direkt vom Hotel aus den Nebenwald erkunden oder morgens die Nasenbären in der Hotelanlage beobachten. Die Hotelanlage ist so weitläufig, dass sogar kostenlose Shuttles innerhalb der Anlage angeboten werden.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind ein Traum! Die Ausstattung ist hochwertig, vor allem auch im Bad. Wir hatten ein Doppelzimmer, dieses hatte 2 Einzelbetten mit ca. 140 x 200 cm und einem schönen Balkon. Es war auch sehr geräumig. Es waren zusätzlich noch warme Decken vorhanden, da es nachts in Monteverde kalt wird. Das Bad war super schön mit Badewanne und Dusche und wirklich sehr hochwertiger Ausstattung.


Service

5.0

Super netter Service! Wir hatten leider ein Wespennest direkt auf unserem Balkon und es kam sofort jemand, um diese zu beseitigen, da die Wespen auch langsam in unser Zimmer reinkamen, obwohl Fliegengitter vorhanden waren. Da die Wespen nur schwer zu beseitigen waren, wurde uns sofort ein neues Zimmer angeboten, das wir dann auch bezogen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstücksbuffet gebucht und dies war wirklich super. Es gab reichlich Auswahl. Es gab auch viel Obst und Joghurt. Geschmacklich auch einwandfrei!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Nähe zum Nebelwald läd zu Wanderungen ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

April 2016

Hotel mit schönem Blick von der Terrasse

4.0/6

Weitläufige Hotelanlage am Hang. Auto macht hier Sinn. Ansonsten bietet das Hotel einen Shuttleservice zu den Zimmern (zu Fuß geht es steil bergauf!). Schöne Aussicht auf das Tal. Zimmer sind sehr modern und geräumig mit Terrasse und Schaukelstühlen. Bad hat sowohl Dusche als auch Badewanne, relativ groß. Restaurant war immer recht voll, sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen (viele US-Gruppen von Schülern bis Senioren). Hotelanlage liegt am Stadtrand. Zum Regenwald und Canopy ist es nicht weit.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Burkhard (46-50)

März 2015

Licht und Schatten

4.2/6

Das Establo ist eine riesige Anlage, die sich steil den Berg hochzieht mit schönem Blick auf die Berglandschaft. Die Zimmer scheinen alle in Richtung Westen ausgerichtet zu sein, wodurch man zwar Sonnenuntergänge genießen kann, aber auch den ganzen Nachmittag die Sonne auf den Zimmern und Balkonen steht. Beim Check-In erhält man einen Schlüssel für den Safe sowie die Möglichkeit, Nebenkosten auf die Zimmerrechnung zu schreiben nur bei Eröffnung eines Kontos, d.h. gegen Zahlung von USD 35 in bar oder Unterzeichnung eines Blanko-Kreditkartenbeleges (bei dem man beim Auschecken akribisch achtgeben muß, daß man ihn auch zurückerhält). Der Safe läßt sich nur mit dem klobigen Schlüssel öffnen, so daß man diesen den ganzen Tag mit sich herumtragen muß. Aus Sicherheitsgründen eine ganz schlechte Lösung. Rezeption und Hauptrestaurant befinden sich ganz unten an der Straße, einzelne zweistöckige Häuser mit je 40 Zimmern ziehen sich den Berg hinauf, im oberen Berech praktisch nicht mehr zu Fuß bewältigbar. Das Hotel bietet einen Shuttleservice an, Toyota-Kleinbusse können kostenlos bestellt werden, funktioniert meistens gut, aber nicht immer, dafür röhren diese den ganzen Tag durch die Anlage. Und wenn man Pech hatte, dann kam der "Vorsitzer" direkt aus dem Pool und hat sich mit nassen Klamotten auf den Sitz gesetzt. In den Gebäuden findet sich kein Aufzug, Gepäckträger für die oberen Etagen können bestellt werden, kosten aber extra. Zugang in die Zimmer nur mit Karte, bei Doppelbelegung erhält man gleich 2 Karten, der Strom ist davon abhängig. Unser Zimmer war sehr groß, Mitreisende beschwerten sich aber über kleine Zimmer im selben Gebäude, evtl. durch die asymmetrische Bauweise bedingt. Teppichboden, 2 zu schmale Doppelbetten, 2 Schaukelstühle, Kofferablage für 2 Koffer, Schreibtisch (ohne Schreibmaterial), 2 Stühle, kleiner offener "Schrank" mit Safe sowie Extra-Ablagefächer an der Wand, TV, aber keine Klimaanlage. Unzureichende Beleuchtung, in unserem Zimmer im OG offene Decke, dadurch schönen Blick in den Dachstuhl. Separate Müllbehälter für organischen und anorganischen Abfall. Bad: recht groß, optisch ansprechend, großer Waschtisch, Badewanne und separate Dusche. Zu schwacher Wasserdruck, am Waschbecken bekam man kaum die Seife von den Händen, WC ohne Toilettenpapierhalter. Die Dusche eher unpraktisch, d.h. fest montierter Duschkopf, 2 Mischer, wie häufiger in Costa Rica Umschaltzwang knapp über dem Boden. Entlüftung des Bades in den Gang vor den Zimmern. Gute Ausstattung mit Handtückern, Waschlappen und Seifen. Der Balkon war klein, unmöbliert und ungeschützt in der prallen Sonne. Das Restaurant groß und laut, aber für Costa Rica ungewöhnlich großes und gutes Buffet. Uns wurde eine Happy Hour offeriert, d.h. nimmt man 2 gleiche Getränke, bekommt man 1 umsonst. Dies scheint es jeden Abend zu geben, d.h. die Getränkepreise kann man angenehm günstig halten. Aber Achtung: es wird einem zuerst die Rechnung präsentiert, dann erst gefragt, ob man noch etwas bestellen möchte. Bei Abreise wird einem die wegen Nachbestellung überholte Rechnung aber ggfs. nonchalant zur Zahlung präsentiert, vom dabei recht unverschämten Personal. Zahlt man bereits am Vorabend seine Rechnung, kann der Safeschlüssel bis zum nächsten Morgen nur gegen Zahlung der eingangs erwähnten Kaution behalten werden. Gerade in Bezug auf diese Servicemängel kann leider keine Weiterempfehlung ausgesprochen werden.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

November 2014

Langweiliges Hotel am Nebelwald

4.1/6

Das Hotel besteht aus einzelnen Gebäuden, welche in großen Abständen an einer Hanglage erbaut wurden. Der Weg ist sehr ansteigend. Als Zubringer zum Restaurant und Rezeption besteht ein Kleinbusservice. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Allerdings hat die Hotelanlage den Charme von großer Anonymität = großer Langeweile. Im Ort St. Helena (etwa 30 Minuten zu Fuß) ist wenig los, nur Restaurants und Andenkenläden. Aufgrund der frischen Temperaturen und häufigen Regen kann der Außenpool vom Hotel kaum genutzt werden. Etwa 1,5 km von der Rezeption entfernt beginnt ein zum Hotel gehöriger Wanderweg. Hier kann man einige Zeit verbringen. Fazit: Den Highlight Hängebrücken im Naturreservat Monteverde auf jeden Fall erleben und sonst nur max. einen Tag in der Umgebung verbringen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sandra & Fabian (26-30)

November 2013

Viel zu teuer für diese Leistung

3.2/6

Das Hotel hat leider nicht unsere Erwartungen erfüllt. Aufgrund des Preises ($350 Suite, HP) und den Bildern haben wir uns sehr auf dieses Hotel am Ende unserer Rundreise gefreut. Wir kamen dort an, wurden halbherzlich begrüßt und haben den Schlüssel für unsere Suite bekommen die aber in unseren Augen keine war. Nach Rücksprache an der Rezeption wurde uns dann ein neues Zimmer zugeteilt - zweigeschössig mit besserer Aussicht. Also auf jeden Fall reklamieren! Frühstück war leider nicht gut. Es war eher eine Abfertigung wie in einer Jugendherberge. Zum Abendessen gibt es eigentlich zwei Restauants nur konnten wir an einem Abend aus unerklärlichen Gründen nur in dem Buffetrestaurant essen in dem das Essen leider nicht gut war. Auch Essen einer besseren Jugendherberge. Alles in allem könnte man das Hotel besuchen nur für einen deutlich niedrigeren Preis als den, den wir bezahlt haben. Im Nachhinein haben wir gesehen, dass es in Monteverde nicht weit von dem Hotel eine Anlage gibt die Baumhäuser vermietet (TreeTop). Kostet ein paar Euro mehr aber nachsehen würde sich bestimmt lohnen. Wer wirklich ein gutes Hotel in dieser Preisklasse erleben will, muss ins Arenal Nayara am Fuße des Vulkan Arenal. Da kann das El Establo bei weitem nicht mithalten bei nahezu gleichem Preis!


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

August 2013

Schönes Hotel mitten im Regenwald des Monteverde

5.9/6

Während unserer Rundreise haben wir hier zwei Nächte verbracht. Nasenbaeren umd Waschbären liefen frei durch die Anlage. Nichts für Fusskranke. Zum Frühstück konnte man noch bequem laufen, aber zurück lieber mit dem Shuttle. Das Hotel liegt steil am Hang.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Reinald (41-45)

März 2012

El Establo schönes sehr weitläufiges Hotel

5.2/6

Sehr große Anlage man fährt mit dem Hottel Shuttle zum essen,für gehbehinderte ist es eher nicht so geeignet da es bedingt durch die größe der Anlage sehr weite Wege zum Pool usw. sind, leider ist in den ansprechenden Zimmern kein Kühlschrank vorhanden.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

März 2012

Sehr bergig

5.7/6

Diese Hotelanlage liegt am Berg. Unten sind die Rezeption und das Restaurant. Die anderen Gebäude erstrecken sich am Berg. Zum Glück gibt es Shuttle-Busse. Der Berg kann ziemlich anstrengend sein, wenn es warm ist und das Zimmer weit oben liegt. Das Essen in diesem Hotel war das Beste, dass wir in ganz C.R. bekommen haben. Sehr abwechslungsreich und lecker. Unser Zimmer war sehr groß, mit einem Doppelbett, einer Sitzecke, einem großen Flach-TV ausgestattet (man konnte leider keine deutschen Sender empfangen - aber wer schaut schon Fernsehen?) Das Bad war sehr groß, hatte Badewanne und Dusche und war luxeriös. Vom Panoramafester, das über die ganze Wand ging, hatte man einen unglaublichen Blick über das Land. Insgesamt kann man sagen, dass unsere Rundreisehotels sehr gut waren. Es gibt nichts auszusetzen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Liane (51-55)

November 2011

Schöne Anlage in Monteverde

5.6/6

sehr schönes Hotel in Monteverde. Große und wetläufige Anlage an einem Hang. Zu Fuß vom Zimmer ins Restaurant ist nicht zu empfehlen. Aber es gibt Hotelshuttels. Anruf genügt und schon fährt einer los. Restaurant ist schön. Personal ist freundlich, Service und das Essen sehr gut. Es war ein wenig kalt und zugig während unseres Aufenthaltes. In der Regel ist es ja in Monteverde warm. Nur leider während unseres Aufenthaltes nicht und dafür war das Restaurant leider nicht ausgelegt. Deshalb ein Punkt Abzug. Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe. Gerne vermittelt auch das Hotel.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

März 2011

Schönes Hotel mit Panoramablick

5.8/6

Sehr schönes sauberes, gepflegtes großes Hotel in Hanglage. Viele Reisegruppen (überwiegend Amerikaner), die in verschiedenen Gebäuden untergebracht sind. Einkaufsgelegenheiten in der Nähe, gegenüber des Hotels nettes Cafe und ein Geldautomat. In ca. 1km Entfernung größere Supermärkte. Frühstück und Abendessen gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2011

Massenabfertigung

4.3/6

Guter Blick. Spezialitätenrestaurant, was aber nicht hält was es verspricht. Frühstück: Reine Massenabfertigung, fürchterlich, Neckermannreisen oder auch schlechter. Unpersönlicher Frühstücksservice, mit die schlechteste Unterkunft auf unserer Luxusreise. Viel Rauch um nichts, Aber es schent eine sehr sichere Anlage zu sein. Shuttleservice zu den Wohneinheiten im Berg, den man auch nutzen sollte.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Edel (36-40)

Dezember 2009

Luxus im Nebelwald mit spektakulärem Ausblick

6.0/6

große Luxushotel-Anlage. Wellness, 2 Pools, Restaurant. Viele Spanischsprechende Gäste/Amerikaner


Umgebung

6.0

In den Hang gebaut mit tollem Blick ins Tal. Mehrere Restaurants sind zu Fuß erreichbar. Die Nationalparks und sonstige Freizeiteinrichtungen sind innerh. weniger Minuten mit den Auto erreichbar.Parkplätze in Zimmernähe. Fahrservice innerh. des Hotels von den Zimmern zu den verschiedenen Einrichtungen. Vom Hotel werden z.B. Nachtwanderungen angeboten im Nebelwald, 20 USD/Person, ca. 2 Stunden. Sehr interessant, wir haben z.B. eine Tarantel u. versch. andere Insekten gesehen.


Zimmer

6.0

Wir hatten das GLück ein Upgrade zu erhalten von Deluxe auf Superior. Diese Zimmer sind sehr groß, auf 2 Ebenen befinden sich 2 sehr bequeme Kingsize-Betten. Das Bad ist sehr schön und ebenfalls sehr groß. Der Balkon ist eher klein, man kann jedoch sehr schön in bequemen Schaukelstühlen vor den riesengroßen Panoramafenstern sitzen.


Service

6.0

Sämtliches Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. An der Rezeption ordentliche bis sehr gute Englischkenntnisse. Der Concierge spricht sogar ein kleines bißchen deutsch. Alles ist sehr sauber und gepflegt.


Gastronomie

6.0

Es wird ein großes, qualitativ gutes Frühstücksbuffet geboten, incl. Omelette zum selber zusammenstellen - riesig groß/sehr gut. Abends: gehobene Preise, qualitativ sehr gut.


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist ziemlich groß, aufgrund des Wetters war er nicht zu nutzen, die Liegestühle sind sehr unbequem. Das Wellness-angebot haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Februar 2009

Großer Komplex mit Hanglage

5.1/6

Das El Establo liegt in St. Elena am Fuße des Monteverde Nebelwalds auf ca. 1500m Meereshöhe. Die Hotelanlage ist riesig und terrassenförmig an einen Berghang gebaut. Wer keine anstrengende Wanderung zu den Zimmern unternehmen will greift auf den hoteleigenen Minibusshuttle zurück. Das Beste an diesem Resort sind die Zimmer. Großzügig, sauber, modern, mit ansprechendem Design (speziell im riesigen Badezimmer), großem Balkon; verteilen sie sich auf max. 3 stöckige Gebäude. Das Frühstück und Abendessen wird am Fuße der Anlage, nahe der Rezeption, eingenommen. Der Speisesaal ähnelt einer Bahnhofshalle, hat daher wenig Flair und ist auf Massenabfertigung von Reisegruppen eingestellt. Wenn es dort zu den Hauptspeisezeiten voll ist erscheint der Service überfordert. Die Mahlzeiten waren an Auswahl und Geschmack eher bescheiden und überteuert. Das Hotel ist Ausgangspunkt für Gruppen, die den Monteverde Nebelwald und die nähere Umgebung erkunden möchten. Durch ortsansässige Anbieter werden geführte Nachtwanderungen (10 USD), Canopytouen, Skywalks, Squadfahrten, Serpentarium, etc.. angeboten. Wer hier hinfährt wird bestimmt etwas für seinen Geschmack finden. Eines sollte man auf keinen Fall vergessen. Regenbekleidung, Pullover und feste Schuhe (am besten Gummistiefel; kann man sich jedoch am Nebelwald für 1 USD leihen). Dort oben herrscht meist Sch....wetter. Nieselregen, Kälte (ca. 12 Grad Celsius, der Nebelwald liegt zwischen 1800 u. 1900 m) und Wind, lassen Vorfreude auf den ggf. anstehenden Badeurlaub an der Pazifikküste mehr als nur aufkommen. Nach der Schlammtour durch den naßkalten Nebelwald sehnt man sich geradezu dorthin.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elfriede (70 >)

Januar 2009

El Establo - heißt der Stall

5.0/6

Diese Hotelanlage zieht sich über einen ganzen Berghang hin. Man hat ständig einen Shuttle-Bus, wenn man zum Restuarant oder in den Ort will. Es ist herrlich eingerichet. Herrliche Betten und ein wunderschönes Bad. Sehr sauber. Das Essen ausgezeichnet, lediglich zum Frühstück gibt es nur Toast und Eierspeise und Kaffee. Deutsche,Österreicher, Amerikaner, aller Altersgruppen.


Umgebung

5.5

Man ist sofort in Monteverde, dort gibt es auch Geschäfte. Ausflugsmöglichkeiten - Nebelwaldwanderungen, Canopy und Hängebrückenwanderungen.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind sehr groß, sehr sauber. Die Möblierung großzügig. TV, Terrasse, Kaffeemaschine,Safe, Telefon,TV, Betten wie überall superbreit. Badezimmer groß mit Wanne und Dusche. Jedes Zimmer hat Ausblick auf den ganzen Berghang Richtung Landesinneres.


Service

5.5

Man spricht englisch. Zimmerreinigung ist perfekt. Check-In reibungslos. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Großes Restaurant. Keine Bar. Mittagessen a la carte ist zu empfehlen. Getränke gibt es wie überall. Vom Wasser bis zum Wein. Preise sind etwas überhöht. Das Frühstück ist sehr mager. Eierspeise, Toast und eine Tasse Kaffee, mehr gibt es nicht.


Sport & Unterhaltung

Dazu kann ich nichts sagen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

November 2008

Anspruch und Wirklichkeit

3.6/6

Das Hotel ist nach dem Motto "Klotzen statt kleckern" gebaut. So weitläufig, dass der Shuttleservice dringend geboten ist (am steilen Berghang). Riesige Zimmer in mehreren weit verstreuten Häusern, Restaurant mit Sterne-Preise (aber Kantinen-Qualität). Die Zimmer sind nicht beheizt, in Monteverde wird es aber gerne mal nass und kalt!


Umgebung

4.7

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2008

Schönes Hotel

5.5/6

Das Hotel liegt am Hang. Die Zimmer sind mit einem Shattlebus leicht zu erreichen. Sehr freundliches Personal. Das Essen hat uns nicht so gut geschmeckt. Vom Zimmer hat man einen sehr schönen Ausblick auf die Umgebung und kann abends einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen. Tipp: Für ein paar Dollar mit einem kleinen Dreirad-Taxi in den Ort fahren, ein tolles Erlebnis.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (31-35)

März 2008

Prima Rundreisehotel

5.0/6

2 Übernachtungen auf einer Rundreise. Das Hotel liegt weitläufig an einem steilen Hang. Auf den Shuttle-Bus zwischen Zimmer und Rezeption/Restaurant braucht man aber nicht lange warten. Zimmer sind großzügig, gut ausgestattet, sauber und gemütlich. Toller Blick auf das Abendrot. Nachts sehr ruhig. Rezeption ist freundlich, hilfsbereit und kompetent. In fußläufiger Nähe befinden sich kleinere Bars, Restaurants und Geschäfte. Im Grunde war das einzige Manko, dass das Restaurant leider nicht sehr gemütlich war und das Frühstück nicht besonders abwechslungsreich. Sonst gibt's nix zu meckern!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Olaf (36-40)

Mai 2007

Aus den Bergen, mit Blick auf Pazifik!

5.6/6

Hotelanlage wunderbar, verteilt sich auf großer Fläche am Hang. Die Nebel-und Regenwälder beginnen gleich hinter dem Hotel. Von den vorderen Unterkünften kann man bis auf den Pazifik schauen. Einige Unterkünfte sind nur zur Übernachtung von ein paar Tagen gedacht, keinen Schränke im Zimmer, nur Regalfächer. Dafür ein riesiges Bad/ WC mit toller optischer Ausstattung. Stadtzentrum eine halbe Stunde zu Fuß, bergabwärts, entfernt. Dort viele Restaurants und Shops. Hotel vielleicht ein halber Stern mehr.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (26-30)

März 2007

Gehobe Klasse an Hotel - Auch beim Preis

5.9/6

Schöne Anlage am Hang.Riesiges Bad/ WC mit toller optischer Ausstattung. Gehobe Klasse an Hotel- auch beim Preis


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cordula (36-40)

Januar 2007

Klasse Hotel in toller Landschaft

5.3/6

Stopp 2 auf unserer Rundreise. Super Zimmer mit gigantischem Ausblick. Ganz oben auf den Berg befand sich unser Zimmer. Der Aufstieg ging mit dem Shuttle problemlos, ab 22 Uhr muß man jedoch laufen und das geht reichlich auf die Kondition. Unbedingt die Umgebung erkunden, traumhaft schön! Einziger Makel, das Frühstücksbuffet. Recht dürftiges Angebot.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (26-30)

November 2006

2 Nächte El Establo auf unserer Rundreise

4.6/6

Luxushotel mitten im Dschungel. Die Zimmer sind toll ausgestattet und riesengroß. Hoteleigener Spa, Anwendungen eher teuer. Bei klarem Wetter tollen Blick bis auf den Pazifik.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen