100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Michael (31-35)

Juni 2018

Ein Traum am See

6.0/6

Ein Traum am See mit tollem Service und gutem Essen Wir haben ein sehr schönes Wochenende verbracht und kommen bestimmt wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

November 2016

Teuer und chic-altmodisch

3.0/6

Sehr überladen, alter chic. Wellnessbereich ist sehr schön. Preis Leistung mäßig. Personal sehr nett und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christa (51-55)

Mai 2015

Herrliches ruhiges Hotel

5.6/6

Wunderbares Hotel mit schönen Zimmern, Badezimmer etwas klein für 5 Sterne, dafür mit einem tollen Ausblick auf den See vom Balkon, sehr ruhige Lage, wunderbares Frühstückbuffet und tolle Küche in beiden Restaurants. Das Bad im See im eigenen Seebereich ist wunderbar, Hallenbad etwas klein dafür ist der Garten wunderbar angelegt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Mai 2014

Fantastisch

5.9/6

Ich war schon öfters in diesem Hotel. Es beeindruckt mich immer wieder. Fantastisch - Einfach ein TOP-Hotel, empfehlenswert...immer wieder gerne.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Madeleine (61-65)

April 2014

Sehr ruhig, gepflegte Umgebung

5.9/6

Das Hotel liegt wunderschön in einem Park, Zimmer mit Blick zum See, Park oder Garten, ist ruhig und trotzdem gut erreichbar mit Bus vor der Haustüre.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eberhard (61-65)

Juli 2013

Top-Hotel in Lugano

5.7/6

Das 1885 eröffnete Grandhotel ist sicher die attraktivste Unterkunft der mit Nobelherbergen ohnehin reich gesegneten Stadt Lugano. Die 4-stöckige, ockerfarbene Villa mit nur etwa 50 Zimmern und Suiten erhielt im Laufe der Jahre einige niedrigere Anbauten und hinterläßt - nicht zuletzt aufgrund ihrer Eingebundenheit in einen herrlichen subtropischen Park - eher den Eindruck eines Privatdomizils. Die eleganten, mit samtigen Teppichen ausgelegten öffentlichen Bereiche bestehen aus der Rezeption, einer traumhaften Lounge mit plüschigem Mobiliar und hohen Wandbildern sowie einigen feinen Salons (u.a. mit kostenloser Internetecke ...), alles strahlt die Gediegenheit eines klassischen Schweizer Grandhotels aus. An Gästen trifft sich hier "tutto il mondo", das reicht vom feingekleideten Geschäftsmann über weniger fein gekleidete amerikanische Touristen bis hin zur indischen Familie auf Europa-Trip. Parkplätze finden Sie an der Einfahrt am Tennisplatz (kostenlos) oder gegen vorherige Reservierung in der Tiefgarage (16 €/Tag). Ganz billig ist der Spaß, im "Castagnola" zu nächtigen, nicht, die Preise beginnen bei 340 Franken, etwas günstigere Angebote kann man über die einschlägigen Internetportale erzielen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wenige Meter entfernt vom Lago di Lugano im Vorort Castagnola, zwischen See und dem Beginn des Hotelparks verläuft die Uferstraße. In die Innenstadt Luganos (Piazza di Riforma, Seepromenade, Abfahrtsstellen für Schiffsrundfahrten) ist man zu Fuß etwa 15-20 Minuten unterwegs, teilweise entlang des Ufers. In Gehweite auch einige Bars und Restaurants sowie ein Migros-Supermarkt (5 Minuten). Gleich ums Eck die Talstation des "Funiculare" auf den Hausberg Monte Bré, vom Gipf


Zimmer

6.0

Mit den Attributen "filmreif" oder "zauberhaft" ist das von mir gebuchte Zimmer treffend beschrieben. Obwohl der günstigsten Preisklasse zugehörig (die Reservierung erfolgte über ein Internetportal), bot es zumindest für einen Tag einen "Himmel auf Erden". Die Unterkunft war etwa 30qm groß und mit einem bestens gepflegten hellbeigen Samtveloursteppich ausgestattet. Die Einrichtung bestand aus einer luxuriösen Sitzecke mit weißer Couch und beigefarbenem Sessel, einem höchst komfortablen Dop


Service

5.0

An Dienstleistungen wird alles für ein 5-Sterne-Hotel Adäquate aufgeboten, dazu zählen etwa ein mehrsprachiges Business-Center für die vielen hier absteigenden Geschäftsleute, Geldwechsel, Buchungsmöglichkeiten für Flüge, Mietwagen, Ausflüge oder Konzertkarten, Wäschereiservice usw.. Für die hohe Kundenorientierung spricht auch, daß ich bereits um 12.00 Uhr - anstatt wie üblich erst 15.00 Uhr - mein Zimmer beziehen konnte. Weniger glücklich war ich mit der Freundlichkeit des ein oder anderen


Gastronomie

6.0

Das Hauptrestaurant "Le Relais" befindet sich in der Lobby, hier können Sie zu sehr gehobenen Preisen eine ebenso gehobene, internationale Küche genießen. Desweiteren besitzt das Hotel mit dem "Arte" eine zweite Lokalität am See. Ich nützte lediglich das Frühstücksbuffet, dieses kann sowohl in den gediegenen Innenräumen des "Le Relais" als auch auf der herrlichen Gartenterrasse mit Blick auf den See und den Monte Salvatore eingenommen werden. Das Buffet fällt optisch sehr ansprechend aus


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Untergeschoß des Hotels befindet sich das hochwertige Clarins Beauty-Center, hier kann mann/frau alle möglichen (teueren) Wellness-, Kosmetik- , Massage- und sonstigen Wohlfühlanwendungen buchen. Im Anschluß Saunen und der recht große Swimmingpool mit extravaganten, komfortablen Liegen. Bei warmen Temperaturen wird die breite Fensterfront geöffnet und Sie können sich im Park von der Sonne bescheinen lassen. Weiter unten, in Richtung See, ein kostenpflichtiger Tennisplatz, für Hausgäste hi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

Februar 2013

Etwas Wellnes im Winter im Tessin

5.6/6

Da es ausserhalb der Saison war, konnte ich es sehr geniessen im Hotel. Der Pool war meistens leer. So hatte ich fast ein wenig Privat Spa!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juli 2012

Sensationelles Hotel

6.0/6

Exellentes Hotel, das Frühstücksbuffet war absolut fantastisch. Die Zimmer waren sehr geräumig und wunderschön. Man hatte vom Zimmer aus einen super Ausblick auf den See und das in der ersten Etage.


Umgebung

6.0

Vom See ist man nur durch die Strasse getrennt. Das Stadtzentrum erreicht man auch sehr gut zu Fuss.


Zimmer

6.0

Sehr grosse und saubere Zimmer mit toller Ausstattung.


Service

6.0

Super Service, vorallem der Zimmerservice tiptop.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant Relais ist sehr gut - empfehlenswert - einbisschen teuer aber sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöne Garten- und Poolanlage, sehr ruhig, super zum entspannen und geniessen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Juni 2012

Hotel zum Entspannen.

5.9/6

Exzellent geführtes Hotel mit ruhiger Atmosphäre und unaufdringlichem jedoch zuvorkommenden Personal. Hervorragende Küche.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürg (41-45)

April 2008

Wunderschöne Parkanlage mit Seesicht

5.6/6

Das Villa Castagnola ist ein stilvolles Grandhotel mit einem traumhaften mediterranen Park und mit einzigartiger Seesicht. In diesem Stadthotel kommen definitiv Feriengefühle auf. Perfekt Ausgangslage, um das schöne Lugano zu erkunden oder um sich von Geschäftsterminen zu erholen. Empfehlenswert !


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars. (36-40)

September 2007

Grand Hotel mit Macken

4.6/6

Das Grand Hotel ist ein wahrlich gediegener Bau. Der Charme der guten alten Zeit ist überall zu erkennen. Dabei ist der Zustand ausgezeichnet. Die Getränkekarte und das sparsame Frühstück dämpfen die Freude ebenso wie die unattraktiven Öffnungszeiten des schmalen Wellness-Bereichs. Als Tagungshotel ist das Hotel daher nicht zu empfehlen. Der Service ist hervorragend. Gleiches gilt für die Küche. Letztere erfordert aber den Weg durch alle Gänge der Karte. Alles im Allem ein sehr hochwertiges Hotel mit gutem Service aber ungünstigem Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

August 2007

Gerne wieder einmal...

5.6/6

Das Grand Hotel Villa Castagnola liegt unmittelbar am Luganersee und ist von einem gepflegten Park umgeben. Der Empfang war sehr freundlich und unkompliziert. Das Zimmer war riesengross und sehr schön und hell eingerichtet. Alles auch sehr sauber. Es gab auch eine grosse Terrasse. Leider war unser Aufenthalt viel zu kurz um all die Annehmlichkeiten des Hauses kennenzulernen. So konnten wir den Poolbereich nicht selber besuchen. Dafür gab es einen Kurzbesuch beim privaten Seeanstoss des Hotels. Das war ne tolle Erfrischung! Das Frühstück wird bei schönem Wetter auf der Terrasse serviert. Der Service war freundlich. Für die Rückreise haben wir Lunchpakete bestellt, welche sehr reichhaltig und auch sehr gut waren. Gerne wieder einmal...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Juli 2006

Verblasster Glanz

3.6/6

Das Hotel war vor 20-30 Jahren bestimmt einmal gut, kann aber kaum mehr vom alten Glanz profitieren. Frühstück - eher unterdurchschnittliches Buffet. Hotel lag früher wohl mal in einem Park (diesen Eindruck vermittelt auch der Internetauftritt), heute ist es allerdings von Hauptverkehrsstrassen umgeben und ein Aufenthalt im sehr kleinen Hotelgarten wird durch dauernden Verkehrslärm getrübt. Pool - sehr kleiner Pool, keine Duschen am Pool, schlechter Service am Pool (man muss den Kellner immer wieder suchen, der einen dann auch nur wiederwillig bedient). Zimmer - zum Teil bereits sehr abgewohnt. Bar - keine Menschenseele, da auch keine Musik trotz vorhandenem Flügel. - kompetentes sehr professionelles Personal, das allerdings einige Kurse in Gastfreundschaft besuchen sollte. - bei Zimmern mit Balkon schöne Sicht über den See Für den relativ hohen Preis wird relativ wenig geboten. Insgesamt unterdurchschnittliche Hotellerie was vermutlich an unprofessionellem Management liegt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniel (14-18)

Juli 2006

Wunderschönes Hotel in exponierter Lage

5.5/6

Das Hotel war früher die Villa einer russischen Adelsfamilie, wurde aber schon früh zum Hotel umgebaut. Den Charme der glorreichen Zeiten konnte das Hotel durchaus bewahren. Das Hotel befindet sich in einem für städtische Verhältnisse großen Park mit Liegewiese und Tennisplatz. Besonders beeindruckend ist die Architektur des Hauses, das L-förmig ist und an le fin de siècle erinnert. Es befindet sich in einem guten Zustand und es ist zu merken, dass regelmäßig Renovierungsarbeiten vorgenommen werden. Die gesamte Anlage war immer sehr sauber und gepflegt - nur das Frühstück, das im Preis inbegriffen ist, war etwas karg. Es gibt einen kostenlosen Internetzugang und unzählige kleine Salons und große Meetingräume. Nationalitäten waren mehrere vertreten - zum großen Teil waren die Gäste aber aus Deutschland, Frankreich, Italien, England oder der Schweiz selber. Es waren auch erstaunlich viele junge Paare und Familien da, was wir als sehr positiv empfunden haben.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist vom See nur durch eine Straße getrennt und hinter dem Hotel liegt einer der Hausberge von Lugano - der Monte Bré. Die Bahn zur Spitze befindet sich direkt hinter dem Hotel. In 5 Minuten ist der öffentliche Strand von Lugano zu erreichen. In 15 Minuten ist man im Zentrum - der Weg dorthin führt durch den vielfältigen Parco Civico. In der Innenstand gibt es viele schöne Designerläden in der Via Nassa (Louis Vuitton, Versace, Ermengildo Zegna, Bally usw.) aber auch in direkter Hotelum


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr geschmackvoll eingerichtet und sahen aus wie frisch renoviert. Das Bad war zwar etwas klein, aber sehr sauber und funktional. Es gab eine Klimaanlage und zusätzlich noch einen Deckenventilator. Mit dem Fernseher konnte man die verschiedensten Kanäle empfangen - deutsch, englisch, französisch, arabisch, italienisch usw. Vom Balkon aus hatte man - auch aus der 1. Etage - einen wunderbaren Blick auf den See. Unsere Zimmer waren Standard Zimmer - trotzdem aber schon sehr luxur


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Der check-in verlief zuügig und eine freundliche Dame begleitete uns auf die Zimmer. Besonders postitiv zu bewerten ist, dass die meisten Servicekräfte Deutsch sprechen konnten. Die Zimmer wurden wie üblich zweimal am Tag gereinigt - das auch sehr gründlich. Einziges Manko: morgens ließen die Reinigungskräfte zum Teil länger auf sich warten. Sonst aber alles in Ordnung.


Gastronomie

5.5

Zum Hotel gehören zwei Restaurants - eines am See, das wir nicht besucht haben und eins direkt im Hotel. Das Restaurant im Hotel zeichnete sich vor allem durch sehr gute Küche aus. Auch die Räumlichkeiten, in denen es sich befindet sind sehr schön. Vor dem Essen kam ein Gruß aus der Küche und nach dem Essen ein Gruß vom Pâtissier. Diese kleinen Aufmerksamkeiten verdienen ebenfalls einen Pluspunkt. An mehreren Tagen wurde zum Abendessen auf dem Flügel gespielt. Besonders schön ist es, auf der Re


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum, ein relativ großes Schwimmbad mit Dusche und Umkleideraum. Durch die geöffneten Fenster des Hallenbades gelangt man auf die sehr große Liegeweise. Außerdem kann man auch verschiedene Anwendungen wie Massagen in Anspruch nehmen. Zum Hotel gehört auch ein privater Zugang zum See, an dem man sich sonnen kann oder über Stege ins Wasser gelangt. Es gibt eine Vielzahl von Tagungsräumen, außerdem einen Tennisplatz und eine Bibliothek mit interessanen, zum Te


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Andreas (14-18)

April 2006

Wir waren sehr zufrieden.

5.5/6

Wir waren sehr zufrieden mit unserem Aufenthalt in der Villa Castagnola. Der Service war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer und die Umgebung sehr gepflegt und sauber.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen