45%
3.5 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
3.7
Service
3.1
Umgebung
4.3
Gastronomie
2.2
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Friedemann (61-65)

Juni 2011

Leere Keller

2.8/6

Das Hotel wurde im Rahmen einer Marokkorundreise besucht. Wie alle Hotels in dieser Kategorie ist meistens die Fassade und der Webauftritt am schönsten. Unser Zimmer war in Ordnung, aber einige Mitreisende hatten Probleme, die ich nicht nennen will, denn wir sind nicht im Schwarzwald.


Umgebung

4.0

Kann ich nicht beurteilen, weil wir nur dort erschöpft übernachtet haben.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren ok. Den Kühlschrank konnte ich in Gang setzen und er funktionierte. Der Föhn soll angeblich nicht das gelbe vom Ei sein. Deutsche Sender waren in dem griesigen und sparsamen TV-Programmangebot nicht vorhanden.


Service

2.0

Wenn Deutschland eine Servicewüste sein soll, dann empfehle ich ein marokkanisches Hotel


Gastronomie

1.0

Das Essen ist übersichtlich. Es empfiehlt sich, zuerst mit dem Hauptgang zu beginnen, den selten wird was nachgelegt. Ohne Salz und Pfeffer geht es nicht. Von den fünf besuchten Hotels der Rundreise war dies essensmäßig das schlechteste. Das Frühstück ist sehr kontinental. Frisches Obst fehlt. Das ganze hat Kantinenniveau. Außer unserer Gruppe war an den zwei Tagen kein anderer Gast da. Lustig ist der Bestellvorgang. Er ist auch von anderen Bewertern richtig beschrieben worden. Da rennen drei Le


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (31-35)

Dezember 2010

Stadthotel in guter Lage

3.8/6

Schönes Hotel mit guter Einrichtung. Schön gestaltete Lobby mit kostenlosen W-lan. In der Hotellobby darf geraucht werden. Schlechte Aufzüge, lange Wartezeiten. Alles war sehr sauber. Gebucht HP. Gästestruktur international.


Umgebung

4.0

Stadthotel in einer zentralen Seitenstrasse. In der Umgebung findet man viele Cafes. Einkaufsmöglichkeiten waren eher schlecht. Nach 10 Gehminuten befindet sich li. an der Hauptstrasse ein Kiosk wo man sich Getränke oder auch Süßigkeiten holen konnte. In ca. 3 Gehminuten erreicht man einen Park mitten in der Stadt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Größe war ausreichend. Badezimmer war sauber. Kein Balkon. Minibar oder Kaffeemaschine gab es keine. TV vorhanden.


Service

4.0

Mitarbeiter an der Rezeption und auch die Zimmermädchen waren sehr freundlich. Im Restaurant war das Gegenteil der Fall. Bedienungen konnten sich keine Getränkebestellungen merken und es wurde ständig das Falsche zum Tisch gebracht. Zimmerreinigung war in Ordnung.


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbuffett war sehr kontinental. Eine kleine Auswahl an Gebäck, aber irgendwie schmeckte alles gleich. Fruchtsirupsäfte waren ungenießbar. Es dauerte sehr lange, bis Teewasser nachgereicht wurde. Abendessen in Buffettform. Kalte Platten als Vorspeise, eine Art von Suppe. Hauptgericht Nudeln & Reis. 1 Sorte Fleisch.Kein Fisch. 1 Sorte Gemüse Nachtisch: 1 Sorte Kuchen Das Buffett war sehr übersichtlich, hat weder geschmeckt, man hatte kaum Auswahl. Hygiene war o.k. Küchen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Mai 2010

Ruhiges Hotel in einer Seitenstraße

5.0/6

Die 2 Aufzüge, ein Haupt- und ein Neben- (mehr für den Service) Aufzug würden bei uns keiner TÜV-Prüfung bestehen. Sie bleiben sporadisch stehen. Mehr wie 4 Personen verkraften diese nicht. In der Lobby und in den Gängen ist offenes WLAN kostenlos zugänglich. Aber ein absolutes Highlight am Abend: Die Bar auf der hauseigenen Dachterasse. Eine tolle Rundumsicht über die Stadt, bei einer leichten Brise. Die Preise für die Getränke sind moderat. Das Hotel ist weiter zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

April 2010

Niemals 4 Sterne wert

3.0/6

Das Hotel Wassim bezeichnet sich als 4-Sterne-Haus. Wir waren hier nur für eine Nacht, weil das Dar Sefferine leider an diesem Tag vollständig ausgebucht war. Ein weiterer Grund für die Hotelauswahl war , dass wir mal sehen wollten wie ein Businesshotel in Marokko so ist. Die allgemeinen Hoteleinrichtungen waren in Ordnung und von der Sauberkeit her passabel. Die Lobby war allerdings nicht besonders einladend von der Einrichtung.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich zentral in einer Seitenstraße der Avenue Hassan II, einer der Verkehrsschlagadern der Stadt Fes. In der Avenue Hassan II befinden sich auch zahlreiche Restaurants und Cafés. Zum Flughafen sind es circa 20 Minuten mit dem Auto bzw. Taxi. Der Bahnhof ist nur einige wenige Minuten entfernt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren hell eingerichtet im Stil Gelsenkirchener Barock. Dunkel wäre unter Umständen besser gewesen, weil dann die Möbel weniger schmuddelig und abgenutzt wirken würden. Das Bad war relativ klein, hatte aber alle notwendigen Einrichtungen.


Service

2.0

Der Service war nicht besonders freundlich. Gerade beim Frühstücken fiel dieses auf.


Gastronomie

2.0

Wir haben im Hotel nur gefrühstückt. Das Frühstück war eine Katastrophe. Bei den Baguettes wäre jeder Franzose zum Attentäter geworden. Die Lebensmittel auf dem Büfett sahen abgestanden und alt aus. Der Kaffee war kalt und schmeckte schlecht und das Personal würdigte uns keines Blickes. Eines der schlechtesten Frühstückbüfetts, die ich jemals gesehen bzw. gegessen habe. Der Frühstückraum wirkte schmuddelig und unaufgeräumt, obwohl wir schon ziemlich früh da waren.


Sport & Unterhaltung

Sport gab es nicht, aber eine Hoteldisko. Diese haben wir allerdings nicht aufgesucht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen