0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Conny (56-60)

April 2018

Zentral gelegenes gutes Hotel

4.0/6

Perfekte Lage in Capri. Wenige Minuten bis zum Zentrum. Schöne Empfangshalle und Frühstücksraum. Kleiner Pool zur Entspannung. Preis - Leistung stimmt. Die Zimmer und Badezimmer sind etwas ungepflegt.


Umgebung

6.0

Wenige Gehminuten zum Zentrum


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren nett eingerichtet, aber etwas ungepflegt. Die Amaturen im Bad blind.


Service

3.0

Man spürt den stetig wechselnden Durchgangsverkehr. Man wird nicht sonderlich wahr genommen.


Gastronomie

3.0

Das Essen war sehr teuer und die Auswahl sehr klein


Sport & Unterhaltung

3.0

Schöner kleiner Pool vorhanden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

Juli 2017

Für Capri gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und Balkon/Terrasse. Die Aussicht war grandios. Auch der kleine Pool erfrischte uns immer wieder nach den täglichen Erkundigungen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (41-45)

August 2009

Wieso 4 Sterne?

2.2/6

Das Haus scheint in den 60 iger Jahren gebaut und versprüht leider auch diesen Charme. Wenn man durch den Eingang das Foyer des Hauses betritt, scheint man die Idylle der Insel hinter sich gelassen zu haben und auf dem Boden der Realität wieder angekommen zu sein. Hier heißt es Zweckmäßigkeit statt Idylle. Lediglich die buntgeblümten Bodenfliesen vermitteln etwas Fröhlichkeit. Die ca 70 Zimmer sind funktionell eingerichtet, aber ich würde hier freiwillig nicht übernachten. Die Zimmer sind sauber, allerdings fehlte in der Dusche der Vorhang, die Handtücher im Bad waren grau (statt weiß) und an der Decke brannte eine 20W Birne. Der sehr alte Fernseher hatte keine europäische Programmauswahl. Das Frühstück war unterer Business-Standard mit Obstsalat aus der Dose und schlechtem Kaffee. Wir haben uns das nur 2 mal angetan, dann haben wir das Frühstück in einem hübschen Cafe auf der Insel genossen. Ich habe sehr viele Reisegruppen im Alter zwischen 20 und 40 Jahren als Gäste gesehen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr zentral, das ist für Nachtschwärmer sehr angenehm. Ansonsten ist verwunderlich, das man vom Hotel aus von der wirklich schönen Umgebung gar nichts mitbekommt. Es erinnert an eine Plattenbauenklave. Weder vom Zimmer, noch vom Eingangsbereich, Pool oder Frühstücksraum kann man einen angenehmen Blick ergattern.


Zimmer

2.0

Die Größe der Zimmer ist normal und die Klimaanlage funktioniert. Die Möbel wirkten wie aus den frühen 80iger Jahren, leider gar nicht mein Geschmack.


Service

2.0

Wir haben das Hotel dann wirklich nur zum Übernachten genutzt. Beim Personal hatte man generell den Eindruck, sie wären schon beleidigt, wenn man sie nur anspricht. Angelächelt hat mich niemand, obwohl wir uns nicht beschwert haben.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Pool-Anlage ist wohl vor einigen Jahren renoviert worden, jedoch entspricht der Flair zwischen Häuserwänden auch eher Plattenbau-Charme.. Die Streben der Plastikliegen waren sehr häufig durchgebrochen und die Auflagen derart dreckig, dass man sich nicht mal mit Handtuch drauflegen wollte. Außerdem war der Pool morgens vor 9 Uhr und nach 18 Uhr geschlossen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen