100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Benny (36-40)

Dezember 2019

Für einen Städtetrip zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel ist für einen Städtetrip aufgrund der zentralen Lage sehr gut geeignet. Sucht man allerdings Entspannung und Erholung, sollte man sich wegen der extremen Hellhörigkeit aber etwas anderes suchen.


Umgebung

5.0

Ca. 7 min zum Trevi Brunnen


Zimmer

3.0

Sehr klein und sehr hellhörig. Man kann sowohl den Fernseher, als auch alle anderen Geräusche der anliegenden Zimmer hören.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Februar 2018

Gutes Hotel, gutes Frühstück, schnelles Internet

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit Märchenbettzimmer :-) Der Frühstücksraum mit Dachterrasse bietet einen tollen Ausblick. Dazu gibt es super leckeres Frühstück. Schnelles, kostenfreies Internet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

September 2017

Ruhiger Entspannungsurlaub in der Toskana

6.0/6

Highlight: Qualität, Service und Ambiente beim Abendessen. Toskanische Atmosphäre des gesamtem Anwesens. Preis/Leistung ok.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Dezember 2014

Hotel nähe Palazzo

5.5/6

Ein nahe der U-Bahn-Station "Barberini" äußerst zentral gelegenes Hotel. Wichtige touristische Sehenswürdigkeiten in Fußwegentfernung.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ria (46-50)

April 2013

Gute Lage

5.0/6

Ausgezeichnete Lage. Nahe bei der U-Bahn, welche sehr empfehlenswert ist. Zimmer eher klein, was jedoch im Zentrum von Rom nichts ungewöhnliches ist.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

April 2013

Zentrale Lage, unfreundliche Rezeption.

3.8/6

Lage günstig zu U-Bahn bzw. zu span. Treppe usw. - in kleiner Gasse - keine Sonne - kleiner Frühstücksraum im 6. Stock mit herrlichem Rundum-Blick über Rom - sehr kleines Zimmer , nur Bett, Sesselchen und Schreibtisch mit Fernseher, Internet in der ungemütlichen, kleinen, kalten Lobby gegen Bezahlung - Rezeption unfreundlich, nicht hilfsbereit, weigerte sich bei der Abreise ein normales Taxi zu € 30.-- (üblicher Fixpreis zum airport ) zu bestellen, wollten ihr "privat-taxi" zu € 60.-- verkaufen -


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

November 2012

Zentral und gut

5.0/6

Das Barberini ist für seine zentrale Lage erstaunlich ruhig. Das Zimmer ist natürlich eher sehr klein, schließlich ist das in Rom... Empfang und Service sind sehr freundlich. Frühstück ist gut, der Frühstücksraum mit seinem Blick über die Dächer ist großartig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (41-45)

Juni 2010

Gediegen, zentral, das Zimmer klein und dunkel

4.5/6

Für ein Wochenende in Rom habe ich das Hotel Barberini gebucht. Die Lage ist erstklassig nur wenige Meter von einer Metro-Station entfernt, nur wenige Minuten zu Fuß vom Trevi-Brunnen entfernt, Restaurants in unmittelbarer Nähe, trotzdem recht ruhig (keine tosende Touristen-Meile, keine große Straße mit Durchgangsverkehr in der Nähe, keine laute Kneipe oder Straßenbahn in unmittelbarer Umgebung). Der Empfang und Check-Out waren freundlich, korrekt und fix. Alle Mitarbeiter sprachen sehr gutes Englisch. In der Lobby stehen einige Sofas, W-LAN ist dort kostenfrei vorhanden. Im Hotel logierten wenige Familien mit Kindern, ansonsten überwiegend Paare oder sehr kleine Grüppchen von miteinander verreisenden Familienmitgliedern/Freunden, keine Reisegruppen. Das Zimmer war absolut sauber, ausgestattet mit Föhn, Flachbildfernseher, Minibar, Telefon, Klimaanlage, Safe. Die Größe des Zimmers ließ zu wünschen übrig: Um das Bett herum waren etwa 50 cm Platz, vor dem Bett stand dahinter noch ein Schreibtisch und der Schrank daneben. Das Bad hingegen war relativ groß. Die Ausstattung des Zimmers war dem Alter und Stil des Gebäudes entsprechend mit Stuckdecken, dicker Textiltapete, Marmorfliesen im Bad, goldenen Leuchtern. Absolut unmöglich waren die Lichtverhältnisse in Zimmer 101: Das Zimmer liegt im Hotel ganz unten mit einem Fenster zu einem winzigen Innenhof. Bei einem Blick aus dem Fenster kann man nicht sehen, ob die Sonne scheint oder ob es bewölkt ist. Lesen konnte man ohne künstliches Licht nicht. Vorteil dieses Zimmers ist lediglich die Ruhe auf der der Straße abgewandten Seite und dass das W-LAN mit ein wenig Glück noch im Zimmer funktionierte. Ansonsten würde ich dringend davon abraten dieses Zimmer zu akzeptieren, dafür zahlt man zu viel Geld für so wenig Licht. Es ist schätzungsweise das dunkelste und kleinste Zimmer des gesamten Hotels. Das Frühstück wird im hellen Restaurant in der 6. Etage eingenommen: Die Wände sind hier durchgehend verglast, sodass man den Blick über die Stadt genießen kann. Das Frühstück ist eher den 4 Sternen des Hotels nicht angemessen, für italienische Verhältnisse insgesamt betrachtet jedoch ausreichend. Insbesondere der Kaffee (Cappuccino) zum Frühstück ist super. Das Hotel würde ich jederzeit wieder nehmen, allerdings auf ein anderes Zimmer bestehen. Ein Schnäppchen ist das Hotel nicht. Die Lage rechtfertigt allerdings den durchaus stolzen Preis (200 Euro/Nacht im Juni 2010).


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norman (36-40)

April 2006

Top Hotel in zentraler Lage

5.5/6

Hotel Barberini ist ein sehr gepflegtes Hotel in zentraler Lage (Trevi Brunnen ca. 10 Gehminuten, Panteon ca. 15 Gehminuten) . Das Hotel ist ein guter Ausgangspungt für diejenigen die Rom zu Fuß entdecken möchten. Das gediegene, gepflegte Ambientem sowie der unaufdringliche, freundliche Service wurde von uns als sehr angenehm empfuncen. Als Höhepunkt ist die Dachrterrasse/Wintergraten zu nennen. Hier kann z.B.während des Fühstücks, die beindruckende Aussicht über die Stadt und der direkte Blick auf den Vatikan genossen werden. Unser Zimmer war geräumig, und mit Klimaanlage, TV, Minibar, Tresor und Wirlpool ausgestattet. In der unmittelbaren Nähe des Hotels ist eine Metro-Station. Dennoch kann man den Hauptbahnhof auch gut zu Fuß in 10-15 min erreichen. Bars, Restaurants, Kiosks und kleine Läden sind in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.2
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen