100%
3.8 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.8
Service
4.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Carolin (19-25)

November 2011

Kein 4*-Hotel, eher 2-3*

3.8/6

Ein 4*- Hotel am Hauptplatz von La Crucecita, rund 30 Gehminuten zum Strand. Ich habe für ein 4*-Hotel mehr erwartet, dafür war der Preis okay. Das Badezimmer ist heruntergekommen, die Fenster schliessen nicht richtig und die Zimmertüren haben auch schon bessere Tage erlebt. Immerhin konnte der Pool und die Nähe zu Restaurants überzeugen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Lilo (51-55)

November 2004

Geheimtipp

5.3/6

Das Hotel gehört zu der Flamboyant-Kette, die mehrere Hotels im Süden von Mexico unterhalten. Es hat einen bildhübschen Innenhof im Kolonialstil, ein kleines sauberes Pool mit Liegen in einem kleinen Garten. In einem kleinen Garten zur Plaza hin kann man frühstücken. Es gibt eine kleine Bar und ein Restaurant. Es hat seinen mexikanischen Charakter bewahrt. Man findet hier also keinen sterilen Katalog-Tourismus, sondern Individualität und sollte dementsprechend auch seine Maßstäbe ansetzen. Wir waren dort Anfang November, das ist Nebensaison und haben einen Supersparpreis bekommen: 450 Pesos für 2 Personen incl. Frühstück. (1 Euro=ca. 14,2 Pesos)In der Hochsaison (Weihnachten/Silvester und Ostern) ist es allerdings um einiges teurer.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in La Crucecita, dem Zentrum des kleinen Ortes Huatulco. Autoentfernung zu 9 verschiedenen Buchten mit unzähligen Stränden zwischen ca. 5 und 30 Autominuten. Der Nachteil ist, dass es zu Fuss zu den Stränden zu weit ist, man sollte sich ein Auto mieten, um sich die Region zu "erobern".Aber der absolute Vorteil ist die Lage im Zentrum, denn das Hotel ist ruhig, der Verkehr ist mäßig und die Plaza also der Park mit seinen traumhaften Bäumen und Blumen, den verliebten jungen Mensche


Zimmer

5.0

Habe ich oben schon beschrieben. Das Hotel hat drei Stockwerke, geräumige Zimmer mit Kabel-TV, Klimaanlage, King-Size-Bett, Telefon etc... Sehr saubere, ordentliche Zimmer.


Service

6.0

Der "Gerente" also Direktor des Hotels und seine Frau waren überaus zuvorkommend. Das Frühstück bestehend aus Kaffee soviel man möchte, frisch gepresster Orangensaft bzw. Obstteller, sowie Eiern mit frijoles refritos (Bohnenpürree) Speck oder Schinken, sowie Toast mit Butter und Marmelade oder Maistortillas, wird am Tisch serviert, ist lecker und typisch mexikanisch. Alle Angestellten waren ausnahmslos freundlich. "Wie der Herr so`s G"scherr..."- wie man so schön sagt. Die Zimmer waren prima ge


Gastronomie

5.0

Frühstück prima. Gegessen haben wir sonst nicht im Hotel. Einmal haben wir nachmittags Kaffee getrunken. Da hat man uns eine große Thermoskanne hingestellt und nur 2 Tassen also 24 Peso berechnet. (ca. 1.70 Euro) Die Hotel-Atmosphäre insgesamt ist sehr idyllisch. Zahlreiche Bilder sind direkt auf die Wände gemalt mit typisch mexikanischen Motiven.


Sport & Unterhaltung

5.0

keine Bewertung. Es gibt nur den Pool.


Hotel

4.5

Bewertung lesen