50%
4.0 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.6
Service
4.5
Umgebung
5.6
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Andreas (36-40)

März 2019

Zentrales Altstadthotel

3.0/6

Zentral gelegenes Altstadthotel. Es handelt sich um ein altes Herrenhaus, das zu einem Hotel umgebaut wurde. Die Standards eines 4-Sterne-Hotels werden jedoch nicht erfüllt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt innerhalb der Stadtmauern der Altstadt von Alcudia, perfekt gelegen für einen Altstadtbummel. Die Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war ausreichend groß, das Bad war sauber. Allerdings war der Wasserdruck viel zu gering, morgens war Duschen kaum möglich, sobald im Nachbarzimmer die Dusche lief. Das Zimmer war hellhörig, das Bett unbequem und hart. Für eine Nacht erträglich, länger jedoch nicht empfehlenswert.


Service

2.0

Es gibt keine Rezeption, zum "Check-in" erhielten wir einen Schlüssel von der Köchin des Restaurants, die uns jedoch kaum weitere Informationen geben konnte und nur sehr gebrochen Englisch sprach.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück wird als Buffet serviert, das Nötigste ist vorhanden, jedoch auch nicht viel mehr.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

November 2018

Schön gelegenes aber mit einigen Mängeln.

3.0/6

Keinesfalls ein 4-Sterne Hotel, nach Landeskategorie Hostal. Sehr schönes altes Haus, geschmackvoll hergerichtet, in der Altstadt gelegen. Geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, teilw, altes Bruchsteinmauerwerk sichtbar. Nicht barrierefrei! TV sehr klein mit kleinem Receiver nicht störungsfrei aber deutschen Programmen. Minibar mit überaltertem Bier. Einfacher Einbaukleiderschrank, Bett ok, Bad ohne Duschtasse, aber rutschige Badewanne mit Glasabtennung und wackelig besfestigten Duschkopf. Pool wird repariert. Lärmbelästigung durch Handwerkerarbeiten. Achtung: aufpassen bei der Touristtax. Vom Inhaber wude zunächst mehr als das Doppelte -ohne Rechnung oder Qittung- als auf der ofiziellen Tourismusseite angegeben, verlangt. Aber sehr freundliches Servicepersonal


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Frühstüch gutes Frühstücksbuffet, Für Abrnds weniger geeignet, Teuer: ca 200 gr. Thunfisch gegrillt auf Karotten u. brockoli für stolze 16 €. Portionsgrösse eher sehr klein. Beilagen, z.B püree oder pommes Frites werden gesondert berechnet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

August 2018

Gerne wieder - sehr schöner Aufenthalt

6.0/6

schönes kleines Hotel mit toller Lage in der Altstadt sehr schöne Zimmer mit allem was man braucht (Kühlschrank, Klimaanlage usw.) nettes kleines Frühstücksbuffet mit sehr gutem Kaffee sehr netter Besitzer


Umgebung

6.0

tolle Lage in der Altstadt von Alcudia Parkplätze sind nahe gelegen (außerhalb der Stadtmauern) und kostenlos!


Zimmer

6.0

sehr schöne Zimmer im Finca-Stil


Service

6.0

nettes Personal, netter Besitzer


Gastronomie

5.0

gutes Frühstücksbuffet (etwas wenig Auswahl aber da es ein kleines Hotel ist auch das vollkommen in Ordnung), sehr guter Kaffee


Sport & Unterhaltung

3.0

da es sich um ein kleines hübsches Hotel inmitten der Altstadt handelt beschränkt sich das Freizeitangebot auf Restaurants, Bars usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

Juni 2018

Wir waren sehr zufrieden!

6.0/6

Kleines ,gemütliches Altstadthotel mitten in Alcudia. Quirliges Treiben rundherum.Nachts besser Fenster zu und Klima an .


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einfach schön landestypisch....es ist alles da , was man braucht. Deutsche Fernsehsender ebenfalls ..


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes und hilfsbereites Personal.Zimmer wurde täglich gereinigt und aufgeräumt. SUPER !


Gastronomie

Nicht bewertet

Hatten nur Frühstück gebucht, war ok !


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilhelm (70 >)

November 2017

Show und nichts dahinter

2.0/6

Kein 4 Sterne Hotel Frühstück mager Bad nicht beheizbar Deutsches TV funktioniert nicht Sauna angeblich nur im Sommer Hellhörig kühlaggregate


Umgebung

5.0

Schön in der Stadt gelegen


Zimmer

2.0

1 Stuhl Betten okay


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Helma (46-50)

Oktober 2017

Schönes Hotel mit leichten Abstrichen

4.0/6

Wunderschönes altes Gemäuer, tolle Lage, direkt in der Altstadt von Alcudia. Das Hotel ist von den Parkplätze rund um die Altstadt gut zu Fuß erreichbar.


Umgebung

6.0

Tolle Lage inmitten der Altstadt.


Zimmer

4.0

Spartanisch eingerichtet, aber i.O., da man sich eh nur zum Schlafen dort aufhält.


Service

4.0

Freundliches Personal, allerdings erwarte ich etwas mehr Sauberkeit im Zimmer


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war klein, aber leider nicht sehr fein. Da hatten wir deutlich mehr erwartet und sind von kleinen Hotels auch Anderes gewohnt. Kaum Auswahl an Brot und Brötchen. Eigentlich gab es nur Toast und etwas Vollkornbrot. Nur sehr wenig Auswahl an Aufschnitt und Käse. Positiv war, der Kaffee frisch aufgebrüht war. Die Atmosphäre ist sehr schön. Man kann draußen im Innenhof frühstücken. Das Restaurant haben wir nicht ausprobiert. Es erschien uns nach einem Blick auf die Speisekarte sehr teu


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oskar (51-55)

August 2017

Als Unterkunft für ein langes Wochenende ok

3.0/6

Vier Sterne sind nicht angemessen. Für einen Kurzurlaub (2-3 Tage) geeignet. Wir hatten es als Basis zur Erkundung der Insel ausgewählt, um dem touristischen Trubel zu entgehen, die Vorzüge einer kleinen Stadt und eines kleinen Familienunternehmens zu genießen.


Umgebung

4.0

Es ist ein sehr nettes Städtchen, vor 11 Uhr und nach 19 Uhr. In der Saison sehr voll, wie überhaupt die gesamte Insel. Sehr schöne Wege Richtung Norden und Westen durch die Berge. Schaut euch die Casa Blanca an. Wir haben jeden Tag im Ort gegessen, mit sehr unterschiedlichen Preisen und Qualitäten. Merkwürdig waren die Restaurants ohne! Getränkekarte, und wenn eine Karte, dann ohne! Preise. Vorsicht Abzocker. 'Sa Portassa' war unglaublich schlecht. Der Favourit ist 'Bon Gust'. Sieht auf den ers


Zimmer

3.0

Aufgrund der guten Bewertungen war unsere Vorfreude groß. Dementsprechend ernüchternd die Ankunft im zugewiesenen Zimmer. Das erste sogenannte 'superior'-Zimmer lag genau über der Küche, über der Kühlraumlüftung und über dem Innenhof. Es war sehr laut, es gab kein superior-Ausstattung, dafür aber auch keine Privatsphäre. Um zum Zimmer zu gelangen, sollte man durch die Tische der Restaurantgäste laufen. An offene Fenster oder eine Nutzung des Balkons nicht zu denken, außer man mag es ständig von


Service

4.0

Kein Empfang. Wir wurden von einer Restaurantservicekraft nebenbei ins Zimmer gebracht. Die Dame des Hauses war die nächsten Tage sehr freundlich und immer für einen Smalltalk aufgelegt. Dem Hausmädchen waren 10 Euro für die erste Woche zu wenig, sodass die Badehandtücher als Zahlungsaufforderung auf das Bidet gelegt wurden.


Gastronomie

3.0

Nur Frühstück gebucht. Dieses war für einen zweiwöchigen Aufenthalt unglaublich einfalls- und lieblos. Schwarzer Schimmel an Tomaten und Paprika kann mal vorkommen. Der Kaffee ist gruselig. Durch das Rauschen der Kühlraumlüftung gibt es keinen ruhigen Moment im Innenhof. Die Mücken vom angrenzenden, ungenutzten Swimmingpool (nicht nutzbar, eine Rumpel- und Abstellkammer) fressen einen auf. Die Preise sind gesalzen, z. B. 9 Euro für ein Weingläschen Sangria.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool im Innenhof ist ein schlechter Witz. Je weiter man sich von Port Alcudia entfernt, um so netter wird es.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Juli 2017

Einfach weiterzuempfehlen!

6.0/6

Schickes Hotel mit altertümlichen Charme in angenehmer Altstadtlage, perfekt zum Flanieren. Nettes, hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 45 Minuten mit dem Bus. Öffentliche Verkehrsmittel ca. 2 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. Alles gut erreichbar mit dem Bus. Zum Strand ca. 25 Minuten zu Fuß oder in 5 Minuten mit dem Bus. Port d'Alcudia, Pollenca oder Alcanada leicht zu erreichen. Touristeninformation direkt an der Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Saubere und gemütliche Zimmer.


Service

5.0

Immer nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Frühstück übersichtlich, aber lecker und ausreichend. Leider erst ab 8.30 Uhr bzw 9 Uhr, ist etwas spät. Abendessen mit hervorragendem 3 Gänge Menü, sehr sehr lecker. Viel Abwechslung und immer auf den Punkt gebraten/gekocht. Waren total begeistert...


Sport & Unterhaltung

3.0

Da sieht es eher schlecht aus. Die Altstadt ist halt mehr für Kultur geeignet. Es gibt zwar Ausflugscenter, welche aber zu den Angeboten aus dem Internet teurer sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (46-50)

März 2017

Sehr schönes Hotel für einen Stadt- und Ausflugsur

6.0/6

Super Lage, sehr netter Service. Prima gelegen für Ausflüge oder auch einfach nur zum Bummeln. Dienstag und Sonntag ist Markt , was sehr interessant ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex I. (19-25)

September 2016

Nur zu empfehlen

6.0/6

Super tolles Hotel! Das Hotel liegt in der Altstadt Alcudias, in einer typisch spanischen Gasse. Für alle, die keinen Massentourismus wollen, ist das Hotel die beste Alternative. Typisch spanisch, sehr klein aber super schön gehalten. Nur zu empfehlen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ein offenes Bad ist zwar ungewöhnlich, aber sowohl Bad als auch Schlafbereich sehr sauber und modern gehalten


Service

Nicht bewertet

Sehr nett, sehr hilfsbereit, gut gelaunt


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Halbpension mit gutem Frühstück und tollem 3-Gänge-Menü am Abend


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

September 2016

Tolles individuelles Hotel in schöner Altstadt

6.0/6

Sehr nettes Personal, gemütliche. saubere Atmosphäre, schöne individuelle Zimmer, gutes Frühstücksbuffet


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vera (51-55)

September 2016

Ganz hervorragend

6.0/6

Ein sehr gutes Hotel mit ganz tollem Service. Wir waren sehr zufrieden und wurden immer gut beraten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernhard (61-65)

Mai 2016

Wunderschön aber laut

4.8/6

Ein wunderschönes altes Haus, die 200 Jahr sprüht man am eigenen Leibe. Es werden alle Wünsche erfüllt, aber da das Hotel in der Innenstadt liegt ist es bis 24 Uhr recht laut. Ab 7 Uhr kommen den die Lieferanten und Müllabfuhr, da ab 10 Uhr Fahrzeuge nicht mehr in die Innenstadt kommen weil sehr viele Touristen vor Ort sind.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Mai 2016

Charmantes Stadthotel mit mediterranem Flair

5.0/6

Nettes, kleines Hotel wo man sich herzlich willkommen fühlt. Stets hilfsbereites und freundliches, gut gelauntes Personal, welches den Aufenthalt sehr angenehm macht.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Alcudia ist ein sehr schöner Ort zum shoppen und genießen. Sehr sauber und mit einen tollen Markt am Sonntag und Dienstag. Man kann hier vieles mit dem Bus erreichen (Strände, Palma), ein Auto lohnt sich aber immer, da Alcudia von der Lage sehr günstig ist, um auch weitere Erkundungen zu unternehmen.


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Wer eher Lärmempfindlich ist, sollte nach dem ruhigsten Zimmer fragen. Durch die direkte Stadtlage wird es erst spät ruhig und früh ist die Straßenreinigung unterwegs. Wie gesagt, durch die Lage bedingt nicht zu ändern.


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Immer hilfsbereites, freundliches Personal.


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christoph (46-50)

Februar 2016

Petite- Hotel in der schönen Altstadt gelegen

5.2/6

Das Hotel ist nicht der 3 Sterne Standard, der von den üblichen all inc. Pauschaltouristenbunker her erwartet werden würde. Vielmehr ist das Can Simo ein hervorragendes kleines Restaurant, in einem liebevoll sanierten Altstadtgebäude mit angebotenen Fremdenzimmer. Für Individualisten, die ein persönliches und mediterranes Ambiente suchen, sind in dem kleinen, romantischen Hotel bestens aufgehoben!


Umgebung

6.0

Das Can Simo liegt innerhalb der Stadtmauer umgebenen Altstadt, mit all den kleinen Gässchen, Lokalen und Geschäften.


Zimmer

4.0

Das Zimmer das wir hatten, befand sich mit Balkon zum Innenhof. Nicht sehr groß, aber ausreichend. Das Bad für unseren Anspruch eher zu klein und auch nicht mehr dem heutigen Standard entsprechend. Aber immer sehr sauber! Es gibt auch eine Minibar auf dem Zimmer, Heizung und Klimaanlage, sowie einen (kleinen) Flachbildfernseher. Im gesamten Hotelbereich wird kostenloses wlan angeboten.


Service

6.0

Der Service kann nur mit sehr gut und vor allem auch als herzlich beschrieben werden.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie macht den unterschied zu den großen Tourihotels aus: Es wrd jedes Gericht einzeln und frisch in der Restaurantküche für den Gast zubereitet. Die Qualität der Speisen war immer gut bis sehr gut, die angebotenen Weine übrigens auch. Beim Frühstücksbuffet müssen auf Grund der geringen Gästezahl Abstriche gemacht werden. Da kann die Auswahl mit den der großen Buffets natürlich nicht mithalten. Trotzdem war es gut, abwechslungsreich und auch ausreichend dimensioniert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ok, ein kleiner Innenpool ist zwar vorhanden (ein sehr kleiner), der aber kaum zu nutzen geht, weil er nur vom bestuhlten Innenhof zu erreichen ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chrisrtine (51-55)

September 2015

Super Hotel und sehr gute Küche

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen . Es war ruhig, sehr nettes Personal und das Essen richtig gut. Gerne wieder für einen Kurzurlaub auf Mallorca.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2015

Charmantes kleines Hotel in der Altstadt

5.4/6

Charmantes kleines Hotel in der Altstadt (7 Zimmer) Ideal als Ausgangspunkt (mit dem Auto) zur Inselerkundung (Wandern & Baden) Nach Port Alcudia bzw. zum Strand ca. 25 Minuten zu Fuß (hat uns nicht gestört) oder per Bus Buchung mit Frühstück (nicht sehr abwechslungsreich für 4*) und am Abend in eines der vielen Restaurants der Innenstadt sehr zu empfehlen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

August 2015

top, sehr gerne wieder

5.0/6

top, sehr gerne wieder, toller Service, absolut freundlich und gästebezogenes Auftreten und das durchgängig von morgens bis abends, alle Bereiche und Mitarbeiter


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (51-55)

Juli 2015

Gutes Hotel für Kurztrip

4.5/6

das Frühstücksbufett ist ausreichend...von Halbpension sollte man eher Abstand nehmen Das Essen ist zwar nett angerichtet Menüwahl ...Fisch oder Fleisch .wenig Abwechslung... Morgens war die Athmosphäre sehr angenehm.. Abends wurden die Gäste von der Strasse hereingebeten ..Massenabfertigung ..was das Flair des Kleinen hübschen Hotels herabsetzte


Umgebung

5.0

sehr geeigneter Standort für Individual Reisende- Pkw sollte vorhanden sein


Zimmer

4.0

sauber ,ordentlich ..angemessen


Service

5.0

das Personal ist freundlich und hilfsbereit - die Zimmer in einem guten gepflegten Zustand


Gastronomie

4.0

Speisen und Getränke sind Ok ,Nett angepriesen


Sport & Unterhaltung

5.0

der Innenhof beheimatet ein hübsches gemütliches .... öffentliches Restaurant , der Pool ist eher ein nettes Requisit im Restaurant ,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alia (36-40)

Mai 2015

Traumhaft

6.0/6

Wunderschönes Ambiente, um schöne, entspannte Tage auf Mallorca zu verbringen. Das Hotel hat einen einzigartigen Charme. Würde jederzeit wieder hinfahren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Mai 2015

Entspricht KEINEM 4* Hotel! Ich rate ab!

3.7/6

Das Hotel ist seinen Preis nicht wert. Wir sind mehr als enttäuscht. Der Check-in erfolgte durch den Koch, da sonst scheinbar niemand im Haus war. Das Zimmer/Bad sehr groß und schön eingerichtet. Das Bett wat total durchgelegen, die Federn drückten sich in unsere Rücken - schlechter Schlaf. Als wir die Matratze drehen wollten um vielleicht besser liegen zu können, sahen wir die Flecken auf dem Matratzenschoner - sehr unschön! Handtuchwechsel nur 1x in der Woche. Als wir ein dreckiges Handtuch auf den Boden legten, um ein neues zu bekommen, hängte die Reinigungskraft das dreckige Handtuch einfach wieder auf den Halter. Das Frühstücksbuffet war lachhaft: für ein 4*-Hotel zu wenig und qualitativ schlecht. Es fehlten Gabeln für die Obst- und Wurstteller, so dass man die Dinge notgedrungen per Hand nahm. Im Rahmen der HP bekamen wir abends das Touristen-Menü: und auch das war noch versalzen oder überkocht. Keine 4* wert! Das Personal war stets bemüht und freundlich - aber nicht geschult. Nachts enormer Lärm!!! Die halbe Nacht werden Mülltonnen laut durch die gepflasterten Gassen geschoben, laut geredet. An Schlaf nicht zu denken. Wir waren tagsüber fix und alle. Wir wollten uns vom stressigen Job in einem 4* Hotel erholen und verwöhnen lassen - Das Can Simo Petit Hotel war dafür ein Fehlgriff. Wir sind sehr enttäuscht. Nach fünf Tagen bekam ich heftigen, schmerzhaften Durchfall. Spätestens da war unser Urlaub durch. Zu Hause wurde Campylobacter festgestellt. Ob ich das in dem Hotel oder in einem der drei Restaurants ausserhalb aufgenommen habe, lässt sich nicht mehr nachweisen, aber das war der schlimmste Urlaub ever!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Simon (31-35)

April 2015

Dank für die tollen Tage

5.6/6

Sehr tolles Hotel, nur die Frühstückszeiten sind nix für Langschläfer. Service ist sehr gut, Fahrräder stehen zur Verfügung!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

April 2015

Klein, nett, empfehlenswert

4.4/6

Das kleine Can Simo mitten in der Altstadt von Alcudia mit seinen sieben Zimmern ist eine Empfehlung. Wir hatten ein relativ großes DZ mit Kleiderschrank, Kommode, Kühlschrank und SAT-TV, ein ausreichend großes Bad. Fenster zum Hof: kann schon mal lauter werden, wenn spät noch Gäste da sind. Frühstück war für spanische Verhältnisse sehr gut und ausreichend. Das Abendessen war relativ teuer, haben wir nicht probiert, Mittags gab es kostengünstigere Menüs, nur da waren wir unterwegs. Der Parkplatz für unseren Mitwagen liegt etwa 3-4 min entfernt. War aber OK, dem Auto ist nichts passiert. Vom Hotel aus kann man den ganzen Ort locker zu Fuss erkunden und ablaufen, wenn man "Beute" gemacht hat, schnell zurück zum Hotel, kein Problem. Nettes Personal, hilfsbereit (klemmende Bad-Tür wurde sofort repariert), WLAN vorhanden. Die praktische Lage direkt in der Altstadt kann für manche Menschen auch negativ erscheinen, aber wir sind relativ früh aufgestanden und sind nach dem Frühstück auch losgegangen oder gefahren. Man muss akzeptieren, das rund um das Hotel (Alt-)Stadt ist und das dort Menschen leben und arbeiten. Für uns war das kein Problem.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Januar 2015

Nettes Urlaubshotel in guter Lage!

4.7/6

Es handelt sich um ein kleines Hotel mit wenigen Zimmern. Der Zustand ist gut, der Service nett und freundlich.Das Frühstück ist ebenfalls gut, besonders die Croissants waren (zu) lecker. Das Restaurant bietet eine ordentliche Auswahl und sehr gute Qualität. Sehr nette Bedienung. Die Zimmer sind gut, im Winter auch brauchbar, sofern man mit der Heizlüftung umgehen kann. Der Fernseher war etwas klein, aber ausreichend. Die Handtücher werden leider nicht jeden Tag gewechselt. Dafür wurde jeden Tag gewischt - auch gut. WLAN ist vorhanden, aber nicht überall gut empfangbar. Mehrsprachige Gastgeber - alles entspannt und sehr brauchbar.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (61-65)

November 2014

Petithotel muss man mögen oder nicht

4.3/6

Preis- Leistungsverhätnis hat gepasst. Dieser Hoteltyp (Petit) ist nur etwas für Individualreisende und nicht für den typischen Pauschalurlauber. Guter Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren und Golfreisende.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Oktober 2014

Gerne wieder!

5.6/6

Wir waren Anfang/Mitte Oktober für 1 Woche in diesem zauberhaften Hotel in der Altstadt von Alcudia. Ich war gespannt, ob die Bilder aus dem Internet der Realität entsprechen und war vom Ergebnis positiv überrascht! Da es das letzte noch freie Zimmer war, war mir klar, dass es dort etwas lauter sein würde/könnte - das hatte ich bereits bei einer früheren Beurteilung gelesen und war entsprechend vorbereitet: Ohrenstöpsel ;-) Und obwohl ich beim Schlaf eher etwas empfindlich bin (bzgl. Geräuschen und Licht), hat es mir nichts ausgemacht. Die Hotelinhaber Pedro und Joanna sind sehr rührig und immer daran interssiert, dass ihre Gäste sich wohl fühlen. Überhaupt war das gesamte Personal wirklich ausgesprochen freundlich! Das Frühstücksbuffett war absolut ausreichend und für die Hotelgröße von 7 Zimmern wirklich in Ordnung. Ich bin jeden morgen gerne zum Frühstück. Das einzige, was ich evtl. bemängeln würde sind die Handtücher. Ein Großteil dieser hat seinen Dienst bereits getan... ;-) aber letztendlich haben sie ihre Funktion des Trocknens trotzdem erfüllt. Mein Fazit: Ich empfehle dieses Hotel sehr gerne weiter! Allerdings mit dem Hinweis, dass man die Ohrenstöpsel auf jeden Fall einpacken sollte!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (46-50)

September 2014

Hoher Lärmpegel

3.3/6

Wir bewohnten das Parterre-Zimmer unten links beim Eingang. Eine Zumutung, dass man dieses als Zimmer vermietet! Der ständige Lärmpegel vermiest alle Urlaubsfreude! Highlight der Nacht- wenn sämtliche Abfallkübel morgens um 1 Uhr von den umliegenden Restaurants in unmittelbare. Nähe gebracht werden. Man hat das Gefühl, dass Güterzüge die Gasse durchqueren.Nach 2-3 Stunden Schlaf, geht das Ganze wieder in den frühen Morgenstunden los. Personal kann mit Kritik nicht umgehen. Wir sind ein vielreisendes Paar, aber was wir dort erlebt haben ist bis jetzt das schlechteste Beispiel und wir können die angeblich "sehr guten Bewertungen" dieses Hotels nicht nachvollziehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (31-35)

Juli 2014

Perfekter Urlaub

5.5/6

Das Can Simo hat unsere Ansprüche und Erwartungen voll erfüllt. Die Lage in der historischen Altstadt von Alcudia ist einfach der Hammer und hat das besondere etwas. Das Personal ist kompetent, nicht aufdringlich, freundlich und immer ansprechbar. Ein kleines, feines und gut geführtes Hotel. Sollte man besucht haben.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz-Josef (56-60)

Juli 2014

Kleines aber feines Fincahotel

6.0/6

Das Hotel liegt direkt in der Altstadt von Alcudia, aber sehr ruhig. Es ist geschmackvoll eingerichtet, bietet im schönen Innenhof ein Restaurant, morgens wird hier das Frühstück eingenommen. Parkplätze stehen kostenlos an der Kirche zur Verfügung, 2 Min. Fußweg bis zum Hotel. Perfekte Lage um Mallorca und die vielen Strände rundherum zu erkunden.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (31-35)

Juni 2014

Gerne wieder, muss man gesehen haben

5.2/6

Das Hotel ist sehr schön in mitten der historischen Altstadt gelegen. Die Zimmer sind sehr sauber und haben einen speziellen Charme der durch eine gute Mischung von dem Historischen Gebäude und dem Luxus der heutigen Zeit entsteht. Die Zimmer sind auch sehr geräumig. Uns hat das Hotel sehr gut gefallen, wir würden jederzeit wieder dort einchecken und können es nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

März 2014

Für unsere wünsche perfekt

5.4/6

alles in allem hat uns dieses hotel sehr gut gefallen. Es ist individuell, klein, gemütlich - und wir hatten das glück, ein sehr großes zimmer mit einem irre großen und super eingerichteten bad zu haben. alles okay, besonders hervorzuheben wäre noch die freundichkeit und zuvorkommenheit des gesamten personals.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera (61-65)

März 2014

Nettes Hotel mit einigen Mängeln

3.8/6

Kleines, nettes Hotel, aufgeteilt auf zwei Häuser. Das Haus, in dem sich auch das Restaurant befindet, ist im mallorquinischen Stil eingerichtet, das zweite Haus sehr modern und kühl, ganz in weiß.


Umgebung

5.0

Es liegt in einer ruhigen, kleinen Straße. Parken ist auf einem öffentlichen Parkplatz ca. 5 Gehminuten vom Hotel kostenlos möglich.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war modern und gut möbliert, jedoch sehr klein. Das Bad war in das Zimmer integriert und man konnte vom Bett aus auf Waschbecken und Badewanne sehen. Es gab keine Möglichkeit, die Fenster abzudunkeln, wodurch das Zimmer durch eine nachts im Innenhof brennende Lampe fast taghell erleuchtet war.


Service

5.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich und zuvorkommend. Auf Wünsche wurde eingegangen.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant wurde nicht vom Hotel betrieben, sondern war, obwohl im Hotel integriert, ein eigenständiger Betrieb. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Essen, das wir serviert bekamen, war das Touristen-Schnellmenü, das üblicherweise von "Laufkundschaft" bestellt wird. Das Menü entsprach weder dem Preis, den wir bezahlt hatten noch annähernd einem Halbpensions-Essen, wie es in Hotels üblich ist. Unser Vorschlag, für ein besseres Essen einen Aufschlag zu bezahlen, wurde abgelehnt und man machte


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

Oktober 2013

Kleines aber feines Hotel

5.3/6

Kleines aber feines Hotel in der Altstadt von Alcudia. Hier ist der Gast noch König. Super hergerichtetes Herrenhaus.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (36-40)

Juli 2013

Wir kommen wieder....

5.2/6

Hallo.... Ein schönes und sehr kleines Hotel....im Gegensatz zu einer Bettenburg optimal...sehr freundliches Personal,kleines und nicht abwechslungsreiches Frühstück (aber auf jeden fall wird jeder etwas finden)....es schmeckt besonders gut im ruhigen ambiente des Innenhofes...abends wird dieser schnell voll mit Restaurantbesuchen....unbedingt einen Mietwagen in der aufenthaltszeit ordern....zum schönsten Strand der insel, ( meiner Meinung) albufera,sind es 10 min mit dem Auto... Sowieso bietet die Insel so tolle Plätze und Aussichten die man abklappern sollte ( je Himmelsrichtung einen Tag)...die Stadt Alcudia ist echt schön,Abends gibt es tolle Restaurants....je kleiner die Gasse um so günstiger das Essen....dienstags und sonntags großer Markt in den Straßen am Marktplatz...das Hotel ist für Paare perfekt die Ruhe suchen und mobil sind,Kinder würden sich wohl langweilen...Minipool und Sauna nicht benutzt...Schlafzimmer sauber und ausreichend groß...Bad zu zweit zu klein,Sat tv,Safe gegen Gebühr,Sauberkeit echt gut...hatten das Zimmer über dem Hof,konnte bis 23 Uhr schon mal bisschen lauter sein wegen der Restaurantbesucher und der Küche....aber alles absolut kein Thema wenn man nicht Prinzessin auf der Erbse ist...und die Cocktails im Hotel sind klasse....wir kommen wieder....


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Mai 2013

Kleinod in der Altstadt Alcudia

5.6/6

Schönes idyllische Hotel für Paare.Liegt in der historischen Altstadt von Alcudia. Die absolute Erholung zum Rummel in Port d'Alcudia. Wir haben sieben Zimmer gezählt. Der Frühstücksraum - abends als Restarant S'Arc genutzt - hat wie abgezählt 14 Sitzplätze. Aber draußen gibt es einen Innenhof, in dem man neben dem plätschernden Brunnen frühstücken kann. Richtig entspannend.


Umgebung

6.0

Das Ca'n Simo liegt nahe dem Busbahnhof und Taxistand. Dort ist auch ein großer kostenloser Parkplatz. Großer Supermarkt dann auf der Straße Richtung Port d'Alcudia. Tipp: wenn man vom Busbahnhof/Parkplatz kommt erkennt man zuerst nur das Restaurant S'Arc, dort links um die Ecke ist dann der Eingang Ca'n Simo.Ansonsten liegt das Hotel sehr ruhig. Einige Bewerter schrieben vom Lärm der Mülltonnen morgens. Ja, die Wirte rollen morgens ihre Mülltonnen zum Sammelplatz nahe Taxistand. So schlimm ist


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Himmelbett.Steinfußboden und rutsikal - die Wände waren die alten ursprünglichen Mauern. Flachbildschirm-TV. Das Badezimmer auch immer sehr sauber mit Toilette, Bidet und Dusche in der Badewanne. Kalt- und Warmwasser muss man sich an zwei Hähnen selbst mischen. Wohnung bleibt übrigens durch Fensterläden und Vorhänge sehr kühl.


Service

6.0

Wir wurden sehr freundlich empfangen. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Wir hatten ein Problem mit dem Transfer, da hat der Wirt für uns sofort auf Spanisch rumtelefoniert. Zimmerreinigung sehr gut. Nettes Frühstücksbüffet. In anderen Bewertungen steht etwas von verbranntem Kaffee. Jetzt weiß ich, was gemeint ist: Der Kaffee wird in einer edlen Kaffee/Cappuchino/Espresso-Maschine angerichtet und dann in einen normalen alten Kaffeeautomaten gefüllt --- wegen der Warmhalteplatte.


Gastronomie

5.0

Restaurant S'Arc - vormittags als Frühstücksraum genutzt. Hervorragendes Essen, gehobenere Preise. Guter mallorquinischer Wein. Wir haben gut gespeist, aber irgendwie ist's übesichtlicher und die Atmosphäre steifer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

März 2013

Nett, klein – für Paare

5.4/6

Dies ist ein sehr nettes Hotel im Zentrum. Das Frühstück ist liebevoll zubereitet. Für ein paar Tage Aufenthalt ist dieses Hotel sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (46-50)

Februar 2013

Schönes Altstadthotel

4.8/6

Wunderschönes, kleines Stadthotel in Alcudia. Der Service ist sehr gut, die Zimmer z.T. sehr modern eingerichtet, z.T. gemütlich, jenachdem ob man im Haupthaus oder im Nachbarhaus untergebracht ist. Bis auf das sehr spärliche Frühstück gibt es nichts auszusetzen, wenn man Urlaub vom Alltag in einer schönen dörflichen Umgebung machen möchte.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sabine & Klaus (31-35)

September 2012

Romantisches Ambiente inkludiert

5.7/6

Wir hatten das Xaloc Zimmer mit Whirlpool im Dachgeschoss als Hochzeitsreise für 9 Nächte. Das Zimmer war ausreichend groß, sehr romantisch und wir hatten auch ein grosses Badezimmer. Die Hotelbetreiber als auch die Angestellten waren sehr freundlich, zuvorkommend und überaus bemüht (uns wurde sogar trotz sehr früher Abreise gegen 5 Uhr morgens ohne Bestellung ein kleines Frühstück im Zimmer bereitgestellt). Die Freizeitangebote sowie den Pool können wir nicht bewerten, da wir mit einem Mietauto zum Klettern bzw. Baden gefahren sind. Das Frühstück war für uns ok, da wir zuhause auch nicht mehr frühstücken(ausser viell. weichgekochtes Ei hat gefehlt), und abends waren wir immer auswärts essen, da es sehr viel Gastronomie in Alcudia gibt. Alles in allem kommen wir gerne irgendwann wieder...


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (51-55)

August 2012

Symphatisches Hotel in der Altstadt

4.7/6

Eine Woche Ende August 2012 verbrachten wir im Petit Hotel Can Simo und waren durchaus erfreut. Wenn man ein Hotel in der Altstadt (Weltkulturerbe) von Alcudia bucht sollte man nicht unbedingt absolute Ruhe erwarten. Zumal das Leben in den südlichen Länder sowieso zu einem guten Teil nach Einbruch der Dunkelheit beginnt und sich häufiger im Freien abspielt. Das Zimmer sind eher klein, aber ordentlich und sauber. Wir hatten das Zimmer mit Balkon - Terasse über dem Restaurant. Natürlich hört man das. Aber wer bitte geht auf Mallorca vor 23 Uhr ins Bett ?? Wir mussten das am letzten Tag, da unser Flieger um 07:00 Uhr ging. Das Restaurant hat mich nicht gestört. Der Mülltonnentransport übrigens auch nicht. Das Restaurant ist sehr gut, die Speisekarte übersichtlich, Preise ok. Atmosphäre mediterran - charmant. Gehört nicht zum Hotel. Für Hotelgäste 10% Discount. Den Pool braucht kein Mensch. Nett, aber winzig. Die Hotelbetreiber sind sehr hilfsbereit. Personal freundlich. Das Frühstücksbüffet ist übersichtlich. Mir reicht es. Kaffee, Tee, O-Saft, Wasser, Früchte, Müsli, 2 x Wurst, 2 x Käse, Joghurt, Oliven, Tomaten, div. Brotsorten. Klar - man kann alles besser machen. Zu Hause frühstücke ich nicht so opulent... Alles in allem ist das Hotel eine Empfehlung ! Leider nicht für Kurgäste... (sorry, diese Bemerkung konnte ich mir im Hinblick auf einige andere Bewertungen nicht verkneifen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juli 2012

Das Geld nicht wert!

4.2/6

Für eine Woche war das zugewiesene Zimmer einfach zu klein. Das Badezimmer ist eine Zumutung! Nebenan wird gebaut, 6 Tage in der Woche direkten Baulärm von morgens um 08:00 Uhr bis abends un 19:00 Uhr, Schlagbohrer und Flex. Mülltonnen der nahegelegenen Restauarants wertden jede Nacht am Schlafzimmer vorbeigeschoben um am Sammelplatz geleert zu werden. Mopeds und Motorräder, betrunkene Touristen und sonstig lärmen in der engen Gasse die Nacht über. Frühstück ist absolut nicht zu akzeptieren, Kaffee, bitter und eingekocht auf einer alten Kaffemaschine zum warm halten benutzt.Säfte brühwarm wie eigentlich alles was da so steht, viel ist es ja zum Glück nicht. Manch einer fühlt sich dabei sicher wohl, aber Spanisches Frühstück im 4* Haus sieht viel anders aus! Wir wollten schon in ein umliegendes Cafe gehen, weil dort gutes Frühstück angeboten. Der Preis für eine Woche mit Frühstück passt gar nicht. Weinpreise im Lokal überteuert, um die Ecke in guten Restaturants um einiges günstiger. Personal freundlich, Chef spricht gut deutsch/englisch und versucht alles aber .... Schmutz im ganzen Zimmer, Staubsauger nie gesehen, Matrazze zerrissen, Stahlgestellt fällt von der Wand, Bad hat keinerlei Platz für zwei Zahnbürsten oder das Nötigste.Schlafen bei offenen Fenster absolut unmöglich ! TV ohne deutsches Programm, ohne englisches Programm nur spanische Sender. Schaut Euch die Bilder an....


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Juli 2012

Leider etwas Pech gehabt

3.8/6

Die Lage in der Altstadt ist zentral, jedoch etwas laut. Wir hatten uns auf ein ruhiges Altstadthotel gefreut. Die Sauberkeit in den für alle zugänglichen Räume war absolut in Ordnung. Es gab Frühstück an einem sehr überschaubaren Frühstücksbuffett. .


Umgebung

4.0

Siehe oben. Zum Strand per Auto nur wenige Minuten. Mit dem Bus auch o. Probleme. Schöne Restaurants u. Kneipen in unmittelbarer Nähe. Leider wurde das übernächste Haus renoviert:morgens ab 7.00 Uhr Baulärm, wie Hämmern, Pressluftbohrer, etc., Ausladen des Baulasters unter unserem Fenster.Der Lärm ging bis abends um 20.00 Uhr. (mit Mittagspause).


Zimmer

3.0

Wir hatten leider sehr viel Pech mit dem Zimmer: Das Zimmer war schön (mit Steinwand), aber sehr klein. Kühlschrank/Minibar vorhanden. Pluspunkt: hervorragend funktionierende Klimaanlage. Das Bad war winzig klein, über dem WC eine Treppe zum DG, sodass ein Stehen nicht möglich war. KEINE Abstellmöglichkeit, nicht mal für den Zahnputzbecher. Föhn funktionierte kaum. Die Regendusche war zu niedrig, man konnte nicht als 1,80-Person drunter stehen; es kam leider nur ein Rinnsal von Wasser raus.Saube


Service

4.0

Der Empfang im Hotel um Mitternacht war kein Problem. Wir wurden sehr freundlich empfangen u. bekamen noch ein herrlich kaltes Bier nach Flugverspätung u. nicht mehr erreichtem Bus... Es wurde Deutsch, Englisch u. Spanisch gesprochen.


Gastronomie

3.0

Zum Frühstück gabs leider nur Toast, etwas Ciabatta, ein wenig VK-Brot. Hartgekochte Eier rationiert u. aufgeschnitten,keine Rühreier,Spiegeleier o.gek.Eier,jeden Tag selbe Wurst; Käse.Eine haushaltsübliche Kaffeemaschine stand am Büffet,in der Kanne kochte der Kaffee stehts ein u. war z.Teil nicht genießbar. Es wurde nur zögerlich u. scheibenweise Wurst (billiger Schinken) u. Käse nachgefüllt. Abgepackte Törtchen u. Croissants aus der Großpackung.Marmelade, Nutella,Honig.3-4 Stck.Kuchen, Auf


Sport & Unterhaltung

Hallenbad wurde im Juli von uns nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (46-50)

Juli 2012

Hotel ganz ok, Frühstück naja

4.2/6

Für ein so kleines Stadthotel ganz ok. Für den Baulärm kann der Hotelier nichts ( wird ja auch mal vorbei sein). Am Frühstücksbuffet sollte er jedoch dringend arbeiten !!! Lage in der Altstadt super.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helge (70 >)

April 2012

Freundliches, kleines Stadthotel in hist. Gebäude

4.5/6

Sehr freundliche Hotelleitung. Sprachkenntnisse der Mitarbeiter eher schlecht. Gutes Frühstück und sehr gutes Abendessen. Von der Stra0e her lautes Zimmer. Extrem kleines Badezimmer. Interessanter alter Stadtkern mit vielen Restaurants. Gute Ausflugsmöglichkeiten. Badestrand eher weiter entfernt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco-Antonio / Catherine Jane (56-60)

März 2012

Sonnigst-frerundlichstes Kleinhotel Mallorcas

4.8/6

Hatten das Glück, das absolut beste Zimmer der 7 angebotenen Zimmer zu erhalten, da wir 1 Woche gebucht haben. Das in der Altstadt gelegene Kleinhotel verfügt über eine fantastische Atmosphäre, in der Laufdistanz mehrere schöne, gemütliche Restaurants und Bars, Einkaufsläden jeglicher Art und die Busstation ganz in der Nähe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Februar 2012

Kleines aber feines Hotel in Alcudia's Altstadt

4.8/6

Mitten in der Altstadt von Alcudia gelegen, ruhig. In der Nähe großer kostenloser Parkplatz und Omnibushaltestelle. Klein, aber fein, gepflegt, gutes Restaurant, aufmerksame Bedienung.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (41-45)

August 2011

Hotel Can Simo

1.5/6

Kleines Hotel ohne Service oder erreichbarkeit während der Nacht Unfreundlicher Hotelier. Richtiges einchecken eines Hotelgastes ist wohl ein Fremdwort. Keine Amtliche Registierung. Nichts.


Umgebung

2.0

Mitten in der Stadt sehr lärmig. Brunnen mit Wasser wirkt leider störend wenn man schlafen will. Der Müllwagen am Morgen ist auch nicht der Top-Hit


Zimmer

1.0

achtung klima funktioniert überhaupt nicht kleine fenster grösse wie ein schreibpapierblatt tv sat funktionierte ohne deutsche sender und und und. ..... Wollten eigentlich drei Nächte dort verbringen, aber nach so einer Nacht bei 34 Grad im Zimmer und Stickiger und stinkiger Luft und Küchenluft im Zimmer nein danke. Mit dem Hotelier haben wir vereinbart eine Nacht zu bezahlen was wir auch taten. Frecherweise hat der danach den Totalbetrag der übrigen Nächte einfach per Kreditkarte nachbelaste


Service

1.0

Wurden nicht Ordnungsgemäss eingecheckt. Keine weiteren Infos Der unfreundlichen Hotelier stellte uns als Trottel hin anstelle sich um ein Grundlegendes Problem zu lösen. Gerne kann ich Ihnen weiter Auskünfte über mein Mail geben.


Gastronomie

2.0

Kleines Restaurant, aber es gibt sehr viele bessere und qualitativ hochstehendere in nächster Umgebung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist sehr lärmig, vor allem in der Nacht. Wenn dieser durch Leute noch benutzt wird wenn man schlafen möchte. Aber man ja sowieso nicht konnte bei diesen Stickig heissen Zimmern.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Patrick (36-40)

August 2011

Empfehlung von Reiseverkehrskaufmann

5.6/6

Es handelt sich um ein Hotel innerhalb der Stadtmauern Alcudias mit 7 individuell eingerichteten Zimmern. Das Hotel ist sehr sauber, wie eigentlich die ganze Altstadt drum herum ebenfalls. Bei der Buchung war Frühstück inklusive, HP wäre auch buchbar, aber wegen der zentralen Lage und den in der Umgebung liegenden Restaurants nicht sinnvoll. Die Mehrheit der anwesenden Gäste war nur ein paar Tage im Hotel, und bunt gemischt. Spanier, Engländer, Deutsche.


Umgebung

5.0

Innerhalb der Stadtmauern gelegen, und dennoch in 2 Gehminuten zur Bushaltestelle "theatro" Richtung Port Alcudia-Playa Alcudia- Ca´n Picafort bzw. Richtung Port Pollenca (In der Saison alle 15 Minuten). Von dort auch Abfahrten des Fernbusses nach Palma (knapp € 5,- p.P). Nach Palma an den Flughafen mit dem Taxi kostet die Fahrt etwa € 80,- (Sonntags) per Taxameter. In der Umgebung der Unterkunft befinden sich zahlreiche Restaurants (das Hotel verfügt auch über ein hervoragendes Restaurant), die


Zimmer

5.0

Das Zimmer (Migjorn) ist nicht riesig, aber ausreichend. Es ist mit einem 1,80 Bett mit getrennten Matratzen ausgestattet, sowie einem großen Wandschrank mit ausreichend Stauraum und Kleiderbügeln. Ansonsten verfügt es über eine Klimaanlage (auch mit Heizfunktion) die wir aber nicht verwendet haben. Das Zimmer verfügt über ein hohes Fenster mit Klappläden, die eine dosierte Luftzufuhr ermöglichen. Im Badezimmer gibt es ein weiteres Fenster, was einen Durchzug schafft. Im Zimmer gibt es ansonsten


Service

6.0

Personal gab es eigentlich nicht viel, ist bei so wenigen Zimmern ja auch kein Wunder. Bei unserer Ankunft am Abend hat uns ein Restaurantmitarbeiter eingecheckt. Vormittags ist Pedro allgegenwärtig, der sich um das Wohlbefinden während des Frühstücks kümmert, und gerne mit Tips und Ratschlägen zur Seite steht. Er spricht GUT Deutsch (d.h. nicht nur Guten Tag wie geht´s?) und Englisch, natürlich auch Spanisch und Mallorquin. Die Putzfrau war jeden Tag da, und hat das Zimmer auch regelmässig auf


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war für unsere Ansprüche sehr gut, bestehend aus verschiedenen Brotsorten (Schwarzbrot, Toast, Weissbrot), frischen Früchten (Melone, Ananas, Trauben, Äpfel, Bananen), Joghurt, Tomaten kleingehackt mit Öl und Knoblauch, kleine Törtchen, Salami, Schinken, 2 Käsesorte, Kaffee, Latte verschiedene Tees, sowie Marmelade, Honig und Nutella. Das Restaurant bietet eine gute Auswahl an Speisen (auch vegetarisch) und ist am Abend ein ziemlicher Hingucker für die Passanten im Innenhof mit der


Sport & Unterhaltung

Es gibt eine kleinen Innenpool, und eine 2er Sauna, sowie ein paar Fitnessgeräte, welche wir aber nicht in Anspruch genommen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

Juli 2011

Traumhaft schönes, gepflegtes, kleines Haus!

5.7/6

Wunderschön saniertes und restauriertes Hotel, sehr stylisch, Naturstein und Glas, alles ultrasauber. Ganz toller kleiner Hof mit kleinem Pool, kleinem Whirlpool und Sauna. Den Hof hat man fast immer ganz für sich alleine!


Umgebung

5.0

Mitten in der wunderschönen Altstadt von Alcudia, aber einen großen kostenfreien Parkplatz gibt es gerade mal 100 m weiter, am Taxistand der Hauptstraße. Ist auch immer etwas frei. Die Altstadt selbst ist atemberaubend schön, kann man nicht beschreiben - erleben!


Zimmer

6.0

Wunderschön, sauber, Badewanne, Flatscreen, Minibar - man fühlt sich wie zuhause!


Service

6.0

Superfreundlich und immer hilfsbereit, besser geht es nicht! Sehr familiär, man fühlt sich sofort "zuhause"!


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war ok, aber überschaubar. Es gibt Toast, Croissant, Wurst etc. Aber dafür ist das Restaurant (Abendessen) der Wahnsinn, ein echter Geheimtipp!


Sport & Unterhaltung

6.0

Siehe unten: Pool und Jacuzzi sind zwar klein, aber dafür hat man es eigentlich immer für sich alleine ;-)) Sehr sauber!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Juli 2011

Keine Wünsche blieben unerfüllt

5.7/6

Das Hotel ist klein. es gibt 6 Zimmer, eins im EG, 4 im 1.OG und ein Zimmer mit Balkon unterm Dach. Unten gibt es eine schöne Empfangshalle und ein kleines Restaurant mit Innenhof. Dort wird auch gefrühstückt. Es gibt weiterhin einen Minipool, den man nicht wirklich nutzt. Man kann Halbpension buchen. alles ist sehr sauber. Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtücher jeden 2. Tag gewechselt. Es waren viele spanische Reisende zu Gast, aber auch Briten und Deutsche. Alle waren ab 30 aufwärts. Für Kinder nicht geeignet.


Umgebung

6.0

Es liegt mitten in der Altstadt Alcudias gleich in der Nähe der lebhaften Fußgängerzone und Restaurants. Dennoch ist es nicht laut. Ein großer Parkplatz ist in der Nähe. Ein Mietwage oder Rad, um zum Strand zu kommen, ist nötig. Oder man fährt Bus. In Port Alcudia gibt es Discotheken und noch mehr Bars. In Alcudia selbst sind niedliche Geschäfte, viele Restaurants und 1 Supermarkt. man kann schöne Ausflüge in die Berge, nach Pollenca oder zum Kap Formentor machen. es gibt reichlich zu erkunden.


Zimmer

6.0

Wunderschön eingerichtet mit Natursteinwänden, liebevollen Details, Fensterläden, Himmelbett (zumindest bei uns), TV, Klimaanlage, Minibar (aufgefüllt mit Preisliste), Safe und Telefon. Der Safe kostet 3 Euro pro Tag. Das Badezimmer war auch sehr schön mit Badewanne. alles in gutem Zustand.


Service

6.0

Das Personal ist sehr familiär und freundlich und erfüllte jeden Wunsch. Die Besitzerin gab viele hilfreiche Ausflugstipps, bot kostenlos einen Sonnenschirm an und war sehr bemüht. Sie spricht Englisch, ihr Mann auch etwas deutsch. Das restliche Personal spricht spanisch.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist nicht sehr abwechslungsreich, aber völlig ausreichend (Toast, Brot, Baguette, Croissants, Käse, Wurst, Marmelade,. Nutella, Honig, Müsli, Kaffee, Saft etc.). Alles war sauber und wurde permanent aufgefüllt. Das Restaurant öffnet mittags und abends und hat eine kreative gehobene Küche (mediterran). Sehr lecker, sehr nettes Personal. Es war immer gut besucht,m ab und an gab es musikalische Untermalung. die Preise sind gehoben, Trinkgeld nicht inklusive. Es lohnt sich !


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Veranstaltungen in der Nähe. Der Strand ist mit dem Auto in 10 Min erreichbar und sehr schön. es gibt viele Buchten oder den Hauptstrand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

September 2010

Ein schöner Platz zum Wohnen

5.2/6

Das Hotel ist klein und fein. Die Zimmer sind ausreichend groß und auch das Badezimmer ist gut ausgestattet. Immerhin ist es ein Palazzo, da muss man sich schon den Gegebenheit des Baus anpassen! Halbpension ist möglich, wir haben aber leider nur 2 x a la carte dort gegessen und es war wirklich ausgezeichnet. Das Restaurant ist im Innenhof -klar, da kann es schon zu Lärmbelästigungen kommen, aber ehrlich: Mit 2 kleinen Kindern und das Zimmer um die Ecke war es super! Das Mini Swimmingpool ist zwar umsonst, aber ich finde, es ist ein sehr gut geführtes Hotel von Privatbesitzern - die mehrere Sprachen sprechen. Uns hat es sehr gut gefallen und bei uns konnte man alle Fenster öffnen, und die Klimaanlage hat funktioniert. Ich hatte schon den Eindruck, daß man sich immer an die Besitzer wenden kann, wenn etwas nicht passt.


Umgebung

5.0

Es gibt einen Strandbereich, den man zu Fuß erreichen könnten. Wir hatten aber einen Mietwagen und haben daher mehrere Strände besucht. Im September ist nicht so viel los - daher war es für uns fantastisch. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug und einen Markt in Alcudia, der 2 x die Woche stattfindet.


Zimmer

5.0

Für uns 4 hat es im Doppelzimmer gereicht - Das Zimmer war modern und nett eingerichtet - es hat uns sehr gut gefallen


Service

5.0

Gut, freundlich. Es war immer alles da. Die Besitzer sprechen mehrere Fremdsprachen. Das Zimmer war immer ordentlich geputzt.


Gastronomie

6.0

Das a la Carte Restaurant war super - die Küche modern spanisch! Das Frühstück war vielfältig.


Sport & Unterhaltung

Na das gibt es in einem Stadthotel in der Größe leider nicht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juli 2010

Urlaub für Individualisten, Mallorca at it's best

5.1/6

Dieses Hotel mitten in der Altstadt von Alcudia ist ideal für Paare. Von dort aus kann man jeden Tag etwas anderes unternehmen - Strand, Sightseeing oder Shopping und kommt Abends gerne zurück. Eine Vielfalt an Restaurants vor der Haustür und urbanes Sommerleben am Abend. Top Urlaub, nichts zu meckern!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rolf (66-70)

September 2009

Unmöglich!

1.7/6

Klimaanlage defekt. Zimmer stickig (Küchengeruch, starker Geruch nach Raumspray). Ein einziges Fenster ließ sich öffnen. Größe wie ein DIN A 4 Blatt. Laute Küchengeräusche und vom Innenhof lautes Gelächter der Gäste bis spät am Abend.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Georg (36-40)

August 2009

Zu schön zum weiterempfehlen

5.4/6

Das kleine, von außen eher unscheinbare Hotel ist ein Geheimtipp für Alle, die es lieber familiär und persönlich mögen.


Umgebung

4.0

Can Simo liegt in der Altstadt von Alcudia im Norden von Mallorca. Einen Parkplatz findet man in unmittelbarer Nähe vom Hotel, man kann es bequem zu Fuß in wenigen Minuten erreichen. Im Ort gibt es einen Supermarkt und mehrer kleine Geschäfte, zum Srand sind es einige Kilometer (wobei es von Vorteil ist wenn man einen Mietwagen hat).


Zimmer

6.0

Unser Zimmer hatte einen Zugang vom Hof aus, das Einzige mit Terasse. Es war sehr gemütlich eingerichtet, Doppelbett, Klima, Fernsehgerät, Telefon, Badezimmer mit Duschwanne und Fön. Die Einrichtung war mediterran mit schönen warmen Farben und teilweise Stein- Holzkombination, dies hat sehr gemütlich gewirkt. Auch gab es eine gut bestückte Minibar und einen Safe gegen eine geringe Gebühr. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, das Badezimmer wurde sehr gründlich sauber gemacht.


Service

6.0

Wir wurden in dem Hotel sehr herzlich empfangen, jeder noch so kleine Wunsch wurde erfüllt. Die Besitzer des Hotels sind sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, waren sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Man kann sich gut auf englisch, deutsch und spanisch verständigen.


Gastronomie

5.0

Zum Hotel gehört ein kleines Resaurant welches immer sehr gut besucht ist. Die Speisekarte hat ihre eigenen außergewöhnlichen Kreationen und ist sehr empfehlenswert. Die Bedienung des Restaurants war stets freundlich. Das Frühstücksbuffet ist leider nicht abwechslungsreich, jedoch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Kaffee im Hotel war ausgesprochen gut, der Beste den wir auf der ganzen Insel getrunken haben. Gefrühstückt wird bei schönem Wetter im Innenhof des Hotels, welcher eine sehr


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Dezember 2008

Urlaub in schönem Ambiente

5.0/6

Das Hotel liegt inmitten der Altstadt von Alcudia und ist umgegben von kleinen Gassen, die meist nur zu Fuß belaufen werden. Es ist ruhig gelegen, etwa 2 Minuten entfernt ist ein öffentlicher Parkplatz für den Mietwagen, die Zimmer und das ganze Hotel sehr stilvoll eingerichtet. Schön ist auch, dass die Zimmer sehr gut schallisoliert sind und man von den Zimmernachbarn nichts mitbekommt. Das Frühstücksbuffet ist im Restaurant und beinhaltet: Kaffee&Tee, Brot&Toast, 1 Sort Käseaufschnitt, 1 Sorte Salami, 1 Sorte Schinken, aufgeschnittene Tomaten, aufgeschnittenes gekochtes Ei, Streichkäse, Schoko-Aufstrich, Marmelade, frisches Obst, Müsli, Orangen- und Pfirsichsaft, sowie entweder einen aufgeschnittenen Kuchen oder ein paar Kekse. Da das Hotel sehr klein ist, ist nur zu Frühstücks- und Abendessenzeiten eine Ansprechperson vor Ort. Im Winter hat das Restaurant teilweise geschlossen. Für den Check-in sollte deshalb am besten eine Uhrzeit verabredet werden. Einziges Sauberkeits-Manko: Im Bad war etwas Schimmel an der Decke. Insgesamt jedoch ein sehr schönes Hotel, das insbesondere für Paar-Urlaube in romantischer Atmosphäre sehr zu empfehlen ist. Wir würden wiederkommen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Heidrun (46-50)

September 2008

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden in diesem kleinen Hotel und haben uns auch sehr wohl gefühlt. Was wir allerdings nicht mehr buchen würden, wäre eine Halbpension. Vorab sei bemerkt, dass das Essen im Restaurant sehr schmackhaft ist. Es stehen hier 3 Gänge zum Abendmenü mit je 2 verschiedenen Gerichten zur Auswahl. Jedoch hat man wesentlich mehr Auswahl a la carte zum etwa gleichen Preis wie die gebuchte Halbpension. Außerdem sind in der Altstadt sehr viele Restaurants und Bars, die sicherlich dann auch mal eine Abwechslung darstellen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel & Yvonne (26-30)

Juli 2008

Eigentlich nur für Kurztripps

4.0/6

Nettes kleines Hotel in der Altstadt von Alcudia. Während unseres Aufenthaltes waren deutsche und englische Gäste im Haus. Das Hotel wird von einer Engländerin mit ihrem spanischen Mann (er spricht ein wenig deutsch) geführt.


Umgebung

2.5

In der Altstadt von Alcudia gibt es hauptsächlich Restaurants und ein paar wenige Läden, die gegen 21 Uhr schließen. Nichts für junge Leute, die gerne noch etwas um die Häuser ziehen möchten. Strand ohne Auto schlecht erreichbar. Es gibt jedoch eine Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. Unsere Empfehlung: Mietwagen!


Zimmer

5.0

Aufgrund unseres langen Aufenthaltes bekamen wir das einzige Zimmer mit Balkon, was ein Vorteil zwecks Aufhängen der Strandtücher ist und man sich etwas raussetzen konnte.


Service

5.0

Wir wurden stets freundlich und zuvorkommend behandelt. Ausflugs- und Strandtipps wurden uns gerne gegeben. Das Zimmer war sauber. Wir bekamen jeden Tag frische Handtücher.


Gastronomie

3.5

Frühstück: 10 Tage Schinken, Käse, Tomaten, 1-2 süße Gebäckstücke, keine Brötchen ... Fazit: Keine Abwechslung. Wir hatten HP gebucht (nicht empfehlenswert, lieber a la carte) Abendessen: Das Essen war qualitativ und geschmacklich sehr gut. Leider nicht zum "Satt-Werden". 3-Gänge-Menü: Vorspeise - kalte Suppe oder Salat (jeden Tag das gleiche Dressing) Hauptspeise - abwechslungsreich, jedoch kein Gericht über 10 € (laut regulärer Karte) Nachspeise - 2 Kugeln Eis oder Fruchtsalat Sonderwün


Sport & Unterhaltung

Innenpool vorhanden, allerdings nicht wirklich zum Schwimmen geeignet. Reine Deko.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (31-35)

Juni 2008

Nichts für lärmempfindliche

4.3/6

Das Hotel ist wirklich sehr individuell, sauber und und verfügt über sehr schöne Zimmer, die allerdings für Pauschalurlauber nicht buchbar sind. Die Fotos im Reisekatalog sind Deluxe-Zimmer, die man privat buchen kann. Das Hotel wird von einer sehr netten Britin und einem aufmerksamen Spanier geführt. Man spricht dort kein Deutsch, nur Englisch und Spanisch, was für uns jedoch völlig ausreichend war.


Umgebung

4.0

Mitten in der wunderschönen Altstadt von Alcudia, dadurch bedingt allerdings bis in die Nacht sehr laut und hellhörig, vor allem durch das angegliederte Restaurant im Hotel.


Zimmer

4.0

Zunächst hatten wir ein Zimmer direkt über dem Restaurant, bis spät in die Nacht hinein hörten wir das Geschepper von Geschirr etc., da die Küche unmittelbar unter uns war. Nachdem die Küche endlich ruhig war und die letzten Gäste weg waren, stand man dann förmlich im Bett, nachdem Motorroller oder Autos durch die Gassen direkt am Hotel entlang fuhren. Nach 3 Tagen hat man uns ein schöneres Zimmer mit Himmelbett (ohne Aufpreis) angeboten, das war wirklich sehr nett. Nur das dieses Zimmer noch v


Service

5.5

Wir waren am Anfang etwas enttäuscht über unser Zimmer, weil wir aufgrund der Bilder im Reisekatalog und im Internet eínfach etwas anderes erwartet hatten. Unser Zimmer war dennoch recht schön und vor allem sehr sauber und gemütlich. Die Zimmer mit den Himmelbetten sind aber lt. Aussage der Managerin für Pauschalurlauber nicht buchbar, das müsste man dann in Eigenregie tun. Wir durften uns (aufgrund unserer Nachfrage) diese Zimmer mal ansehen und die sind echt toll.


Gastronomie

5.5

Das Essen im Restaurant ist wirklich sehr lecker, wenn auch nicht gerade preiswert. Unbedingt Mückenschutz auftragen, die fressen einen abends fast auf!


Sport & Unterhaltung

2.5

Der Pool dient eigentlich nur zur Zierde, während unseres Aufenthaltes hat diesen jedenfalls niemand genutzt. Wenn dann würde auch das gesamte Restaurant zuschauen, denn das kleine Poolhaus lieg mitten im Restaurant- bzw. Frühstücksbereich. Nicht gerade ideal um in Ruhe zu baden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Verena (19-25)

Juni 2007

Für Mallorcaliebhaber und -kenner!

5.0/6

Ein wahres Petit Hotel, mit genau 7 Zimmern total niedlich und familiär. Das Hotel wurde erst kürzlich renoviert, riecht sogar noch neu in den Zimmern. Das Hotel wird mit Frühstück oder Halbpension angeboten. Ich empfehle beinahe Halbpension, weil die Küche im Can Simo ausgezeichnet ist! Wir hatten das einzige Zimmer mit 'Balkon'. Das liegt genau zum Hof des Hotels wo der Hauptbetrieb des Restaurants ist. Und auch ziemlich laut am Abend, da das Restaurant stark frequentiert ist! Aber wir haben uns dann auch noch mit einem Flascherl Wein aufm Balkon gemütlich gemacht und haben die Leute beobachtet. Die Zimmer die zur Straßenseite liegen sind glaube ich alle mit Himmelbett ausgestattet - was irgendwie sehr nett ist. Das Hotel hat ein Zimmer welches ebenerdig ist (behindertengerecht), die anderen sind alle per Stufen zu erreichen, dh Koffer selbst schleppen, aber war nicht so tragisch.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt perfekt versteckt in der Altstadt von Alcudia! Es gibt unzählige Lokale in umittelbarer Umgebung. Das Essen ist sehr gut in den Lokalitäten aber auch vom Preis her nicht ohne! Wir waren mit dem Mietwagen ab/bis Flughafen unterwegs und haben uns an die Anfahrtsbeschreibung von FTI gehalten. Hat super funktioniert. Gibt einen großen Parkplatz bei der Kirche von Alcudia und da gehts dann eigentlich die Stufen rauf und die zweite Straße (Tabacci-Schild) runter und dann bis ans Ende


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind total süß eingerichet. Mit Liebe zum Detail. Sie sind auch wirklich groß genug für zwei Leute. Absolut passen also!


Service

6.0

Das Hotel ist im Privatbesitz. Die Herrschaften können Englisch und Spanisch. Mit Deutsch kommt man nicht weit. Sie sind super hilfsbereit und total nett!


Gastronomie

6.0

Das Essen ist der Hammer in diesem Restaurant! Genauso sind die Preise! Daher empfehle ich wie oben schon erwähnt Halbpension zu nehmen! Zahlt sich in diesem Fall wirklich aus! Die Atmosphäre ist super am Abend. Frühstück ist dürftig, aber ausreichend. Wenn was aus ist muss man nur kurz was sagen und es wird wieder nach gebracht!


Sport & Unterhaltung

1.5

es gibt einen Indoorpool mit Whirlpool. Ich hatte danach beinahe eine Chlorvergiftung. Der Pool ist daher meiner Meinung nach nur zur Zirde dort. Auch gibt es eine Sauna, doch die haben wir nie benutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Juni 2007

Tolles Hotel

5.6/6

Wundeschön umgebaute Altstadtvilla, mit einem der wohl schönsten Restaurants in ganz Mallorca...in den Fussboden des Restaurants sind Scheiben eingelassen, welche einen Blick in die bei der Renovierung gefundenen Antiquitäten bietet. Die Zimmer sind eher klein, aber super schön hergerichtet. Alles in allem ein wunderbarer Aufenthalt in Alcudia. Würde sofort wieder hin gehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (26-30)

März 2005

Can Simo jederzeit wieder - entspannt urlauben!

5.1/6

Can Simo ist ein kleines aber feines Hotel mitten in der Altstadt Alcudias. Der Umgang ist sehr freundlich, der Service war wie zu erwarten gut. Die erhaltene Bauweise der renovierten ehem. Stadtvilla schafft noch eine besondere Atmosphäre.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.2
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen