0%
1.0 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.0
Service
1.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Klaus (61-65)

Dezember 2019

Finger weg von diesem Hotel

1.0/6

Die Lage ist gut, neben dem Hauptbahnhof, die Gegend schlecht, im ganzen Hotel brökelt der Putz, alles ist sehr alt und unpraktisch, vor allem das Bad. Ich hatte ein Zimmer, wo die Fensterläden zugenagelt waren, aus gutem Grund, der Blick in den Hinterhof war eine Zumutung. Und es ist das einzige Hotel in Italien wo man beim Frühstück nur schlechten Kaffee bekommt keinen Espresso auch nicht auf Anfrage. Der Ausblick vom Frühstückraum ist das einzig positive, aber DAS reicht für 4 Sterne?


Umgebung

3.0

Zentrumsnah, aber ungepflegte Gegend überall Müll auf der Straße.


Zimmer

1.0

Kein Ausblick, furchtbares bad


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

November 2016

Finger weg! Höchstens 2 Sterne! Unter aller Sau!

2.0/6

Stark renovierungsbedürftig. Vieles alt, dreckig und kaputt, Höchstens 2**, woher die 4**** kommen, bleibt ein Rätsel.


Umgebung

6.0

Direkt am Hauptbahmhof Termini, das einzig Positive.


Zimmer

1.0

Dreckig, alt, viel zu klein. Vieles kaputt. Kein Balkon.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Ein Inder muss jeden Tag von 23h nachts bis 10h morgens den Laden schmeißen, Frühstück vorbereiten und abbauen. Zu Hause nennt man das moderne Sklavenhaltung.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist eine Katastrophe. Mäßiges Angebot, kein Obst. Nur billige abgepackte Wurst und Käse. Nicht einmal frischer italienischer Kaffee, stattdessen ein Billigautomat mit Pulver! Richtiger Kaffee kostet extra! Total unverschämt! Achja, nur bis 9:30!!!!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mathias (51-55)

Oktober 2014

Finger weg von diesem Hotel - einfach nur eklig!

2.4/6

Die 4 Sterne für das Champagne Palace Hotel sind maßlos überzogen!! positiv: Die Lage in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und somit zu öffentlichen Verkehrsmittel, sowie die ausreichende Größe der Zimmer sind die zwei einzigen positen Merkmale, die wir feststellen konnten. negativ: Als absolutes negatives Merkmal und eigentlich ein Ausscheidungskriterium sind die Badezimmer des Hotels. Schimmel an allen Ecken und stark kalkverschmutzte Armaturen machen das Badezimmer nahezu unnutzbar. Man musste sich schon sehr stark überwinden um sich darin "frisch zu machen". Es war einfach nur ekelig. Mein Frau und ich, unsere Reisebegleiter (ein weiteres Paar), sowie weitere Gäste des Hotels haben diesen Zustand an der Rezeption beanstandet. Dort wurde uns erklärt, wir hätten noch die besseren Zimmer. Ich möchte gar nicht daran denken wie die dann ausgesehen haben. Das gesamte, in die Jahre gekommene Hotel wirkte schmutzig und schlampig. Es entsprach keinesfalls den Beschreinbungen und Bildern. W-LAN gibt es nur an der Rezeption, eine Dachterrasse ist nicht nutzbar, Das an der Wand hängende TV-Gerät funktionierte nicht (in allen Zimmern!!) . Der Frühstücksraum befindet sich im 5. Stock und der in die Jahre gekommene Fahrstuhl ist nicht in der Lage die erforderlichen Kapazitäten zu gewährleisten Das Frühstücksbuffet war eine Lachnummer. Die Auswahl an Wurst, Käse, Brot/Brötchen und Süßstückchen war kümmerlich und eines 4 Sterne Hotels absolut nicht entsprechend. Fazit: Höchstenfalls ein im unteren 2 Sterne Bereich angesiedeltes Hotel, das wir auf keinen Fall weiter empfehlen können.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Danny (31-35)

April 2013

Für eine Städtereise okay

3.0/6

Hinsichtlich Sauberkeit und Zimmergrösse höhere Erwartungen an ein 4*-Hotel keine grosse Auswahl am Frühstücksbuffet gute Lage


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Betty (51-55)

März 2013

Rom ,nicht nur für Gläubige !

5.0/6

Das Hotel hat ca.60 Zimmer ,diese sind eher klein und zweckmäßig eingerichtet.Da das Hotel schon etwas älter ist ,gibts natürlich reparaturbedürftige Stellen.Dennoch ist alles sehr sauber.Buchbar mit Frühstück. Die Gäste kommen aus aller Welt und sind auch in allen Altersgruppen.


Umgebung

6.0

Der Flughafen Leonardo da Vinci liegt ca. 45 min.Busfahrt vom Hauptbahnhof Rom entfernt.Das Hotel liegt wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.Also optimal!Schnellimbisse ,Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind klein mit kleinem Bad (Dusche).TV,Safe;Telefon und Minibar sind vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfbereit.Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt und der Wäschewechsel erfolgt problemlos.


Gastronomie

3.0

Der Frühstücksraum befindetet sich im 7.OG mit Blick auf Rom.Nebenan befindet sich eine Bar,ebenfalls auch eine neben der Rezeption. Das Frühstücksbüffet ist nicht sehr reichhaltig ,aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urs (51-55)

April 2012

Mäßige Enttäuschung

4.2/6

Das Hotel hat sicher schon bessere Zeiten gesehen. Die Lage ist zwar hervorragend, der Zustand hingegen entspricht nicht mehr in allen Bereichen Vier-Sterne-Standard. Viel zu kleines Zimmer für den Preis, Balkon wird nicht geputzt: Zigarettenstummel liegen herum, Wasserhahn spritzt, Birne in der Nachttischlampe kaputt, fossiler Föhn, im TV sind nur ca. 10 Sender eingestellt, die Hälfte davon rieseln, kein WLAN, ausser bei der Reception - und dafür müssen pro Stunde noch 3 Euro bezahlt werden. Dürftige Auswahl beim Frühstücksbuffet und eine unfreundliche Chefin, die eine düstere Atmosphäre verbreitet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

Januar 2012

Zentrales gelegenes Stadthotel

4.8/6

4 "Südländische/Italienische" Sterne. Nach unserem Standard gutes 3 Sterne Cityhotel. Preis - Leistungsverhältniss stimmt Etwas renovierungsbedürftig und kleine Zimmer. Aber Sie wollen sich ja bestimmt die Stadt ansehen, oder?


Umgebung

6.0

Das Champagner Palace liegt trotz seiner zentralen Lage verhältnismässig ruhig ca. 200M. südlich des Termini Bahnhofs und somit keine 2 Km von den meisten Seheneswürdigkeiten fussläufig entfernt (mit Ausnahme des Vatikans ).


Zimmer

5.0

Etwas kleine, aber zweckmässig eingerichte und saubere Zimmer. Die Betten wurden täglich (etwas spät) gemacht und es gab immer frische Handtücher, Seifen, etc.


Service

5.0

Stets zufrieden, zuvorkommend und immer höflich. Die Tipps waren gut.


Gastronomie

5.0

Der Ausblick vom 7. Stock des Frühstückraumes macht Appetit auf die Stadt. Italienkenner wissen das alles über einem Croissant mit Kaffee Luxus ist - und die Auswahl war frisch und weit umfangreicher. Pessimisten mögen es eintönig nennen, doch vergessen den Preis (unter 50€ ÜF).


Sport & Unterhaltung

3.0

Wer wert auf Fernsehen legt, Deutschsprachig gibt´s nur RTL zwo


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

November 2011

Für Kurzaufenthalt in Ordnung

3.0/6

Eckhaus an der via Principe Amadeo und via Gioberti. Das Gebäude ist außen in einem für die Umgebung passablen Zustand. Das Hotel hat 7 Stockwerke und die genaue Zimmerzahl ist mir nicht bekannt dürfte sich aber so um ca. 60 Zimmer handeln. Die Sauberkeit war in Ordnung jedoch hat der Zahn der Zeit deutlich sichtbar am Gebäude und der Inneneinrichtung genagt. Die Zimmergröße war in unserem Fall (Zimmer 104) absolut in Ordnung.


Umgebung

4.0

Wer das Viertel um Roma-Termini kennt weis das man hier gewisse Abstriche machen muss, alles ist ein wenig in die Jahre gekommen und etwas schmuddelig. Die Sicherheitslage war jedoch wenn man den gesunden Menschenverstand benutzt und grundlegende Vorsichtsmaßnahmen trifft, weit weniger Schlimm wie in vielen Reiseführern für die Gegend um den Bahnhof beschrieben. Positiv ist das man nur ca. 5 Gehminuten zum Bahnhof hat von wo die Zubringerbusse zu den Flughäfen Fiuminico und Ciampino abfahren. A


Zimmer

3.0

Die größe zumindest unseres Zimmers war gut, ebenso sind die Matrazen positiv zu erwähnen. Die Zimmer sind in "Barockem" Stil gehalten und verfügen über einen Flachbildschirm (nur ital. TV) Minibar (gefüllt mit 1 Dose Cola und 1 Dose Bier) Ein Safe ist auf dem Zimmer vorhanden und kann gegen Gebühr genutzt werden. Telefon ist auf dem Zimmer ebenfalls vorhanden. Das Badezimmer war in einem schlechte Zustand, Duschstange schief und wackelig, der installierte Föhn eignet sich bestenfalls um Lärm


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, mit Englisch kommt man sehr gut klar. Die Zimmerreinigung kann ich nicht beurteilen da wir nur 2 Nächte übernachtet haben. Am Abreisetag steht ein Raum zur Verfügung um das Gepäck bis zur Abreise unterzustellen. Zusätzliche Serviceleistungen wurden nicht angeboten.


Gastronomie

2.0

Das Hotel verfügt im 7. Stock über eine Bar, die jedoch nicht in Betrieb ist, es gibt ausser dem Frühstück im Hotel keine Angebote für Essen&Trinken. Das Frühstück wurde in Buffetform im Frühstücksraum der sich ebenfalls im 7. Stock befindet angeboten. Die Auswahl war eher dürftig und Bestand aus 2 Sorten Wurst, 1 Sorte Käse, Müsli und Crossants..Kaffee, Capuccino und Orangensaft werden ebenfalls angeboten. Alles in allem für ein 4 Sterne Hotel etwas dürftig und karg.


Sport & Unterhaltung

1.0

In diesem Breich gibt es im Hotel keinerlei Angebote


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (36-40)

September 2011

Viel besser als gedacht, alles fein!

5.2/6

Die Hotelzimmer waren von der Größe ausreichend, erst meint man es wäre sehr dunkel, aber man braucht ja nur ein Bett und eine Dusche, das Bett war sehr hart, leider, aber wer damit gut klar kommt, für ein paar Tage wird es gehen. Alles war jederzeit sauber. Wir hatten mit Frühstück gebucht.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen mit dem Taxi bis zu vier Personen für 40 oder 45 Euro, ca 30 Minuten, sehr angenehme Fahrt. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten alles in der Umgebung, da dieses Hotel ja wirklich sehr zentral liegt. Jeden Abend jede Menge Auswahl an Lokalitäten und der Bahnhof ist zwei Minuten um die Ecke.


Zimmer

5.0

klein aber fein. Leider hat das Hotel kein WLAN oder WI-FI, aber wir hatten das Zimmer 503 und wenn man das Fenster öffnete und sein Gerät rausgehalten hat, lockte es sich in ein freies Netzt ein, sehr angenehm. Man konnte so gut Mails verschicken und mal ins Netz.


Service

5.0

An der Rezeption wurde gut Deutsch gesprochen, alle Leute sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Frühstück war besser als gedacht, da es nicht nur ein Toast sondern wenigstens Brötchen und Milchbrötchen, Wurst und Käse, Kaffee in verschiedenen Sorten, Saft und Müsli, Marmeladen und sogar Kuchen und ein gekochtes Ei gab. Immerhin alles in ordentlicher Qulität.


Sport & Unterhaltung

nichts vorhanden, ist ein Stadthotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina & Stefan (26-30)

Dezember 2010

Sogar für Städtereisen mies

2.6/6

Frühstück ist inkludiert und die Gästestruktur ist ganz okay - Geschäftsreisende und Städteurlauber; Frühstücksraum befindet sich im 7. Stock mit tollem Ausblick!


Umgebung

4.0

2 Minuten vom Termini entfernt; viele Einkaufsmöglichkeiten; viele Möglichkeiten zu Snacken und auch nett Essen zu gehen! Leider auch direkt an einer stark befahrenen Straße (Lärm und Abgase).


Zimmer

1.0

Mini-Zimmer; abgewohnt und schmuddelig - schwer zu sagen, wo es einfach nur alt und abgewohnt ist und wo es dreckig ist. Feiner Staub überall - keine Chance, dass der entfernt wird. Badezimmer dürfte schon mehrere Wasserschäden erlebt haben - es bröckelt feuchter Fugen-Kitt beim Duschen heraus. Es stinkt nach Abwasser und Fäulnis. Man hat den Eindruck, dass der sichtbare Dreck (also der Dreck, der sehr offensichtlich ist) weggewischt wird. Was in den Ecken ist oder hinter einem Tegel, wird "igno


Service

1.0

Rezeption spricht Deutsch und bemüht sich; Zimmerreinigung: außer, dass die Putzfrauen ab 6.00 Uhr sehr laut am Tratschen und Lachen sind, kann man über sie nichts berichten; die Betten wurden gemacht und die Handtüchergewechselt. Es wurde aber nur dort sauber gemacht, wo der Dreck sehr offensichtlich war (siehe auch Zimmer).


Gastronomie

3.0

Frühstück: Kaffee aus Automaten (Cappuccino schon gezuckert!) Teewasser aus Automaten - 2 Sorten zur Auswahl. Weckerln (2 Sorten) waren wenigstens frisch, genauso wie die Kipferl und der Kuchen. 2 Sorten Wurst und 1 Sorte Käse, Butter und Marmelade. Leider kein Obst, kein Gemüse. 3 Cerialien-Sorten, abgepacktes Joghurt. Für ital. Hotel-Frühstück ganz okay.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Philipp. (19-25)

September 2010

Super Personal und direkt am Termini (Hauptbhf.)

4.6/6

Der Kaffee is nich so toll... ansonsten ist das frühstück gut! Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!!! Ausserdem ist das Hotel direkt am Termini (hauptbahnhof)... man kann von dort überall hin! mit dem bus oder mit der metrobahn! super


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (56-60)

März 2010

Zentrales Hotel in Rom

5.3/6

Sehr zentrales Hotel,ideal für eine Städtereise Rom. Personal am Empfang sehr freundlich,gute Fremdsprachenkentnisse.Das Zimmer war etwas klein , aber für einen Aufenthalt von 4 Tagen ausreichend. Die Sauberkeit des Zimmer/Bad war völlig in Ordnung. Das Frühstück war gut und ausreichend.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (46-50)

Februar 2010

Zentrales, sehr gutes Hotel mit nettem Personal

6.0/6

Wir haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr nett und freundlich. Das Zimmer war sauber, zweckmäßig und das Bett sehr bequem. Täglich wurde das Zimmer gereinigt; die Handtücher gewechselt. Ebenso wurden täglich Seife und Duschutensilien aufgefüllt. Das Frühstück ist für ital. Verhältnisse wirklich sehr gut. Kaffee in vielen Sorten, Tee, Milch, Saft, Ei, Brötchen, Kuchen, Wurst, Käse, Müsli, Konfitüre ... alles in ausreichender Menge vorhanden. Die Gästestruktur ist bunt bemischt.


Umgebung

6.0

Die direkte Lage am Termini ist unschlagbar. Optimaler Ausgangspunkt für alle Unternehmungen in Rom und eine einfache Rückkehr zum Hotel. In unmittelbarer Nähe sind in den Seitenstraßen gute Restaurants zu finden, die ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis bieten.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist freundlich, zweckmäßig und nett ausgestattet. Es ist sauber und mit Minibar, Safe, Telefon und Fernseher ausgestattet.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und nett. Wir wurden als Gäste sehr nett empfangen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (26-30)

Februar 2010

Ideal für Städtetrips

5.6/6

Das Zimmer das wir hatten hätte vielleicht etwas größer sein können, aber für drei Nächte mit nicht allzuhohen ansprüchen vollkommen ausreichend. Das Bett wurde täglich gemacht und ebenso das Zimmer gereinigt und Mülleimer geleert. Ein sehr günstiges Hotel mitten in der Stadt für nicht allzu hohe Ansprüche


Umgebung

6.0

Wir sind am Flughafen Rom Leonardo Da Vinci gelandet und bequem mit dem Leonardo Express bis zum Hauptbahnhof "Roma Termini" gefahren. Beim Hauptausgang des riesigen Hauptbahnhofes sind es nur ungefähr drei Gehminuten bis zum Hotel. Vom Bahnhof kann man in alle Richtungen mit Bus oder U-Bahnen einschlagen und ist somit besonders flexibel um die Stadt zu erkunden. Für den kleinen Hunger am Abend sind einige Resaurants, Pizzarias, Schnellimbissbuden oder McDonald in wenigen Gehminuten erreichba


Zimmer

5.0

Am Zimmer gab es eine Minibar den man als Kühlschrank nutzen konnte, ein paar Dosen Bier die man ums Eck kaufen konnte fanden dort schon Platz um den Abend ausklingen zu lassen *g* Besonders Lärmempfindlich darf man nicht sein, wir hatten Straßenseite und da rollte ab schätzungsweise halb sechs die Straßenbahn vorbei. Die Reinigung war voll in Ordnung.


Service

6.0

Der Rezeptionist war äußerst freundlich und hat uns am ersten Tag gut beraten wie wir vom Hotel den besten Weg zu unseren Besichtigungszielen kamen und hat uns auch noch einen Stadtplan der dort zur freien Entnahme aufliegt in die Hand gedrückt. Er konnte auch etwas Deutsch, das andere Personal soweit ich weiß nicht.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist im siebten Stock mit herrlichem Blick über die Dächer Roms. Das Frühstücksbuffet ist eher klein gehalten mit Brötchen, Butter Marmelade, Nutella, Honig, zwei Sorten Wurst, Käse, Kuchen Croissant, Kaffee, Tee, Osaft. Eine Bar gab es auch gleich neben dem Speisesaal, doch die hatte bei uns nicht offen, aus Hotelbewertungen konnte ich bereits entnehmen, dass dies Standard sein soll *g*


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Mai 2009

Hotel Champagne Palace

5.0/6

Da auch wir uns vorab im Internet über dieses Hotel informierten, und größtenteils viele schlechte Bewertungen lesen mußten, sind wir mit gemischten Gefühlen dort angereist. Das Hotel befindet sich 3 Gehminuten von Stazione Termini entfernt. Eingangsbereich und Rezeption sind sehr schön gestaltet. (Siehe Internet)Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, und wie schon von anderen Besuchern bemängelt reduziert sich der Platz auf das wesentlichste. Das war für uns aber nicht so wichtig, da wir die meiste Zeit unterwegs waren. Inmitten des Zimmers steht ein großes Bett das für meine Begriffe straff gepolstert ist. Das Zimmer ist sauber und im großen Schrank fanden wir genügend Platz für unsere Sachen. Ein kleiner Fernseher der direkt auf der Minibar stand konnte uns kein Vergnügen bringen, da unser Italienisch nicht so gut ist. Da wir auch nach zwanzig Ehejahren noch verliebt sind, brauchten wir dieses Ausstattungsdetail nicht. Das Bad ist sehr schön und komplett in mit Mamor gefließt. Alle angebotenen Ausstattungen wie z. B. Fön, Warmwasser aus Dusche etc. funktionierten alle einwandfrei. Auch ein Safe befand sich direkt auf dem Zimmer. Da sich dieses Hotel in der Stadt befindet und die Traffic bis spät in die Nacht nicht nachließ hat uns Oropax einen guten Dienst erwiesen. Wenn wir Kontakt hatten mit dem Service Personal wurden wir immer zufriedenstellend bedient. Ab 7. 00 Uhr gibt es in der 7 Etage ein kontinentales Frühstück wobei man auch noch einen guten Ausblick über die Dächer Rom's genießen kann. Die gute Salami und Leberwurst hatten wir schon im Gepäck. Direkt an der Stazione Termini ist ein großer Busbahnhof. Dort kannst Du auch gleich für 4 Euro ein ganztages Ticket kaufen und bis 0. 00 Uhr Bus, Bahn und Metro nutzen. Aber auch sonst ist es möglich den größten Teil zu Fuß zu erreichen sowie auch die vielen kleinen Restaurants die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Alles in allem wurden unsere Erwartungen übertroffen und wir würden auch immer wieder gerne dort zu Gast sein.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

Juli 2008

Etwas heruntergekommen mit dem Charme der 70er

3.0/6

Das Hotel ist von der Lage her sehr zentral und für Erkundungstouren optimal. Man kann fast alles zu Fuß erreichen. Nachdem einige Mängel in unserem Zimmer vorhanden waren (Spülung defekt, Fernseher fast nur Flimmern), meldeten wir diese sofort an der Rezeption. Es gab einige Verständigungsschwierigkeiten (kaum Englischkenntnisse an der Rezeption) beseitigt wurde bis zur Abreise nichts. Im Hotel wurde Frühstück angeboten. Der Frühstücksraum war ziemlich klein und nicht sehr ansprechend. Die Einrichtung war einfach und es war nicht sehr sauber. Das Schönste am Frühstücksraum war der Ausblick über die Dächer von Rom. Die Größe des Zimmers war sehr klein. Das Bett war in Ordnung und eine Klimaanlage war auch vorhanden, die das Schlafen ganz angenehm machte. Die Möblierung war sehr einfach


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ines & Frank (41-45)

August 2006

Zentrale Lage, aber keine 3,5 Sterne

2.8/6

Das Hotel ist von der Lage her sehr zentral und für Erkundungstouren optimal. Die Verbindung vom Flughafen Campino ist sehr gut, man braucht nur vor dem Flughafen in den Bus zu steigen und dieser hält dann erst wieder am Hauptbahnhof Termini. Von hier aus zum Hotel sind es etwa 150 Meter. Das Hotel besteht aus 7 Etagen, wobei wir uns dieses Hotel wesentlich schöner und geräumiger vorgestellt hatten. Im Internet sahen wir einige Fotos vom Hotel und waren bei unserer Ankunft ziemlich enttäuscht, zumal es im Internet als 4 Sterne ausgeschrieben ist. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Es wird Frühstück angeboten und wenn man nicht sehr anspruchsvoll ist, reicht das auch aus. Für Familien mit Kindern würden wir dieses Hotel nicht empfehlen, da die Zimmer (die wir gesehen haben) alle sehr klein waren.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt wie bereits erwähnt, sehr Zentral. Man kann alles zu Fuß erreichen. Wir hatten uns für 1Tage eine Stop and Go Busfahrkahrte gekauft, aber die hat sich für uns keinesfalls gelohnt. Obwohl das Hotel genau an der Hauptstraße liegt, ist von dem Verkehrslärm wenig zu hören.


Zimmer

2.0

Die Größe des Zimmers war sehr klein. Das Bett war in Ordnung und eine Klimaanlge war auch vorhanden, die das Schlafen ganz angenehm machte. Die Möbelierung war sehr einfach. Das Zimmer hatte TV, Telefon und Safe. Die Sauberkeit ließ mehr als zu wünschen übrig und die Zimmer waren auch sehr hellhörig. In der Wand waren, durch rausgebrochenen Gardienenhalter, große Löcher und viele Schmutzspritzer. Nicht sehr einladend. Die Dusche war sehr klein und keimig. Da macht das Duschen keinen Spaß, man h


Service

3.5

Der Check-In funktionierte reibungslos und wir bekamen sofort unser Zimmer. Nachdem einige Mängel in unserem Zimmer vorhanden waren (Abfluss von Waschbecken und Dusche waren verstopft), meldeten wir diese sofort an der Rezeption. Es gab einige Verständigungsschwierigkeiten (kaum Englischkenntnisse an der Rezeption) wurde die erste Verstopfung auch sofort beseitigt. Die zweite Beseitigung ließ bis kurz vor unserer Abreise auf sich warten.


Gastronomie

2.0

Im Hotel wurde Frühstück angeboten. Der Frühstücksraum war ziemlich klein und nicht sehr ansprechend. Die Einrichtung war einfach und es war nicht sehr sauber. Das Schönste am Frühstücksraum war der Ausblick über die Dächer von Rom.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5

Bewertung lesen