85%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.9
Service
5.0
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Maren (56-60)

Oktober 2019

Toll fuer 2-und 4-beiner

6.0/6

Tolles hotel, tolle Aussicht, toller Service, vor allem auch für die Gäste, die mit Hunden kommen. Pool sehr angenehm Ein sehr netter Ort mit tollem Strand


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sunny (51-55)

Oktober 2019

Sehr zu empfehlen!

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, mit super Service und sehr netten Mitarbeitern. Kann ich nur empfehlen!! Wir kommen auf jeden Fall wieder!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (36-40)

Oktober 2019

Super!!!

6.0/6

War sehr schön und ruhig. Essen war auch sehr lecker. Der Service war gut und professionel. Zimmer sauber und mit einen schönen blick auf's Meer.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bianca (31-35)

Oktober 2019

4 Sterne mit dem ein oder anderen Abzug.

4.0/6

Der erste Eindruck war gut, es schaut ordentlich aus, es ist sauber und die Rezeption ist 24 Std besetzt. Da das Hotel jetzt nur sehr wenig Besucher hatte kann ich nicht beurteilen wie es ausschaut wenn es voll ist, so war es angenehm ruhig, aber ich könnte mir vorstellen, dass bei voller Belegung die Animation abends recht laut ist . Wer wirklich absolute Ruhe möchte, ist hier vielleicht nicht ganz richtig. Was ausgesprochen positiv zu bewerten ist, ist der WLAN Empfang... (kostenlos) egal wo ich mich in der Anlage aufgehalten habe das WLAN war gut und stabil. Aufgrund meiner jetzigen Erfahrung würde ich das Hotel nur noch mit Frühstück buchen und außerhalb essen gehen. Da das Hotel 2 Tage nach unserer Abreise vorzeitig schließen musste aufgrund der Insolvenz von Thomas Cook, kann das Buffet in der Hauptsaison natürlich deutlich besser sein... dies kann ich allerdings nicht beurteilen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einem Hang, neben dem Hotel war mal ein Campingplatz in einem Pinienwald. Diesen gibt es nicht mehr... Wir haben das Hotel in der Nebensaison gebucht. Es hat sehr viele Parkplätze, die kostenlos angeboten wurden. In der Hauptsaison sind die Parkplätze wohl alle belegt, wurde mir gesagt... Meines Erachtens nach ist wenn man nicht ausschließlich in der Hotelanlage bleiben möchte ein Mietwagen notwendig. Zu Fuß läuft man ca 10 Minuten bis zum Strand. Wobei der Strand von El Rom


Zimmer

5.0

Wir haben das Superior Doppelzimmer gebucht. Das Zimmer war sehr groß und geräumig, das Badezimmer ebenso. Auch der Balkon mit Blick auf den Pool und am Horizont mit Blick auf das Meer, war gross genug. Besonders schön waren hier die Sonnenaufgänge zu beobachten... Das Bett war groß, die Matratze war weich aber nicht unangenehm. Jedoch knatschte das Bett etwas wenn man sich bewegt hat. Im Großen und Ganzen war das Zimmer vollkommen in Ordnung. Es war sehr sauber. Ein Wasserkocher und ein Küh


Service

5.0

Insgesamt waren alle sehr bemüht, der ein oder andere Ausreißer war dabei. Was aber vielleicht auch mit der momentanen Situation zusammenhing. Durch die Insolvenz von Thomas Cook hatte das Hotel viele Einbußen und musste eine Menge Personal entlassen oder die Arbeitszeit von Vollzeit auf Teilzeit reduzieren. Die Reinigungskräfte waren sehr gründlich und äußerst freundlich. Insgesamt wurde einem geholfen wenn man eine Frage hatte. In unserem Fall gab es nicht viel zu klären von daher relativ wen


Gastronomie

2.0

Wir haben Halbpension gebucht. Morgens zum Frühstück gab es eine große Auswahl. Auch hier war das übliche Problem, aufgrund der aktuellen Lage war das Hotel fast leer.. jedoch gab es eine große Frühstücksauswahl und auf Wunsch wurde auch ein neues warmes Spiegelei oder Rührei zubereitet, wenn das da noch liegende bereits kalt war. Außerdem gab es Fruchtsäfte und einen Kaffeevollautomaten. Auch die Auswahl beim Buffet am Abend war groß. Niemand musste hungern und irgendetwas hat man schon gefund


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat 2 Pools ein obenliegenden im Bereich der Poolbar und einen unteren mit einem kleinen Wasserfall. Der Wasserfall sorgt für eine gewisse Geräuschkulisse. Die Pools sind nicht beheizt sodass an heißen Sommertagen eine angenehme Erfrischung möglich ist. Liegen sind an den Pools viele vorhanden die auf dem Foto nicht übersehbaren Betten am Pool sind gegen eine Gebühr von 20 € pro Tag zu mieten. Ansonsten gab es einen Fitnessraum, den ich mir aber nicht weiter angeschaut habe, sowie ei


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

September 2019

Wer Ruhe sucht, der findet sie.

5.0/6

Ruhig und erhöht gelegenes Hotel nahe einer kleinen Ortschaft in einem Naturschutzgebiet und an einem Flusslauf . Zum Strand am Fluss muss man einiges laufen, zum Atlantik gelangt man mit einer Fähre, welche halbstündlich fährt.


Umgebung

5.0

75 min Transfer zum Hotel. Ausflugsziele Entfernung mind. 1h und länger.


Zimmer

4.0

Superior ist sehr groß. Einzig die Betten waren mir zu unbequem. Kissen können nach Geschmack dazu gewählt werden. Klima funktioniert nicht optimal.


Service

4.0

Die Rezeption war dank teils deutschsprachigen Personal hilfreich- nur konnten (wollten?) es die anderen Bereiche nicht immer umsetzen. Englisch ging auch nur an der Rezeption, sonst gar nicht.


Gastronomie

5.0

Essen war reichhaltig und vielfältig. Themenabende. Personal bevorzugte (klar) die nicht AI-Gäste.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tennis, Wellness, Schwimmhalle, Fahrräder, Animation. 2 verschiedene Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

September 2019

Schöne Anlage mit einigen Abers!

4.0/6

Eigentlich schöne Anlage mit bescheidener Lage. Die Poollandschaft ist toll, das Essen ist in Ordnung, viel Animation ist vorhanden, aber wer sich einen ausgestatteten und schönen Strand in der Nähe erhofft, ist falsch.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt auf einem Berg mit Blick auf einen Hafen und einen Fluss. Der Strand befindet sich auf einer Insel auf der anderen Seite des Flusses liegt, wer dorthin möchte, muss eine Fähre nutzen, die pro Person für Hin- und Rückfahrt 3,50 Euro kostet. Abgesehen von viel Natur hat der Strand nix - keine Liegen, keine Schirme, keine Schattenplätze, keine Toiletten, keinen Kiosk. Für einen kurzen Spaziergang zwar nett, aber eben nicht, um dort einen Tag zu verweilen. Ansonsten liegt das Hotel


Zimmer

4.0

Sehr geräumiges Zimmer mit großem Balkon. Die Betten sind jedoch eher unbequem. Zudem ließ die Sauberkeit (auf TV, Türrahmen, Toilettenkasten) zu wünschen übrig. Für Menschen mit langen Haaren ist der Fön eine Katastrophe. Es kommt so wenig Luft heraus, dass das Trocknen an der Luft schneller geht. Der Wunsch nach einem anderen Fön konnte durch das Hotel nicht erfüllt werden.


Service

5.0

Freundliches Personal, welches im Restaurant sehr aufmerksam ist.


Gastronomie

4.0

Frühstück und Abendessen sind vielfältig und gut- nur der Kaffee nicht. Zu den All-in-Angebot können wir nichts sagen, da wir nur Halbpansion hatten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Animation am Abend findet zu großen Teilen nur auf Spanisch statt, sodass wir nur selten daran teilnahmen. Animationen am Tag haben wir aus dem selben Grund gar nicht wahrgenommen. In der Hotelbeschreibung wirbt das Hotel auf einigen Bildern mit vorhandenen Bali-Betten am Pool, diese sind jedoch nur nutzbar, wenn man sie für 20 Euro pro Tag mietet. Hotelbilder vermitteln da einen ganz anderen Eindruck, schade!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

klaus (61-65)

September 2019

ein sehr schöner urlaub

6.0/6

hotel ist sehr schön lage super mit tollem blick zum hafen schöne auch die anlage essen super getränke auswahl gut und alle sehr freundlich


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (31-35)

September 2019

Schöne Anlage, aber für Ruhesuchende ungeeignet

4.0/6

Das Hotel hat eine sehr ruhige Hanglage. Dadurch hat man einen schönen Blick auf das Meer. Zum Strand sind es einige Meter bergab. In der Nähe des Hotels befindet sich ein kleiner Supermarkt. Ansonsten ist jedoch nicht viel drum herum. Man sollte wissen, dass das Hotel auf Animation und Entertainment ausgerichtet ist. Somit ist immer etwas los und nur selten Ruhe. Wir haben es besonders abends als störend empfunden. Alles in allem ist die gesamte Anlage sehr schön. Die Pools sind groß und haben zum Teil eine Tiefe von bis zu 1,70 m. Die Balinesischen Liegen sind nur gegen einen Aufpreis von 20 € pro Tag (inklusive einer Flasche Sekt) zu benutzen. Alle anderen Liegen und Schirme sind aber kostenfrei. Die Gästenationalitäten sind gemischt. Von Spaniern, über Engländer, Deutsche, Franzosen ist alles vertreten.


Umgebung

3.0

Von Sevilla dauert die Fahrt ca. 1,5 Stunden. Strände sind zu Fuß innerhalb von 10 Minuten zu erreichen (Hotel hat eine Hanglage). Hotel bietet aber Shuttleservice an. Zur nächst größeren Stadt Huelva ca. 30 Minuten mit dem Auto. Sevilla ist absolut einen Tagestrip wert. Ansonsten haben wir außer Strand nicht viele kulturelle Ausflugsmöglichkeiten entdeckt, die nicht über 1,5 Stunden entfernt waren.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind großzügig und hell. Wobei man die ein oder andere Abnutzung schon sehen kann. Dies ist aber noch alles im normalen Rahmen. Die Betten waren weich. Es gab sowohl Bettdecken, als auch Laken zum zudecken.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und sehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist abwechslungsreich. Es gibt verschiedenste Themenabende zum Abendessen. Jedoch findet man auch immer wieder eine gewisse Anzahl an Speisen, wie Nudelgerichte, Pizza, Salate usw. Die Qualität war in meine Augen gut. Die Lautstärke innerhalb des Restaurants ist sehr hoch. Wir saßen aber meist an einem der Tische draußen und da ging es.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist möglich einen Fitnessraum kostenfrei zu nutzen und gegen Aufpreis auf einem Hartplatz Tennis zu spielen. Den ganzen Tag über finden verschiedene Animationen statt, an denen man sich beteiligen kann. (Sportkurse, Wasserball, Malen, tanzen…) In den Abendstunden von 21:30 – 00:00 Uhr sind verschiedenste Darbietungen statt. Zum Teil einstudierte Programme des Animationsteams, Karaoke, aber auch externe Künstler (Professionelle Flamenco-Tänzer) sind dann vor Ort. Dadurch ist dieses Hotel nicht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Judith (46-50)

September 2019

Mit Mietwagen guter Ausgangspunkt

4.0/6

Ein Mietwagen ist angesichts der etwas abseitigen Lage des Hotels sinnvoll. Damit kann man jeden Tag an einen anderen Strand oder Ausflüge ins Umland unternehmen. Service an der Rezeption super. Auch Zimmerreinigung ohne Beanstandung. Restaurant unglaublich laut und hektisch. Zu wenig Plätze draußen. Das Essen war ok, da ist aber noch Luft nach oben. Gleiches gilt für die Animation, die meist nur für die überwiegend spanischen Hotelgäste interessant war. Während unseres Aufenthalts leider kein Flamenco. Großer Pool mit ausreichend Liegen. In dieser Urlaubsregion wird in der Regel kein englisch gesprochen.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Deti (56-60)

September 2019

Mehr Schein als sein

3.0/6

Ruhige Lage ohne Nachbarhotels auf einer Anhöhe mit schöner Aussicht abseits von El Rompido ohne eigenen Strand. Gegenüberliegende Insel gut mit der Fähre zwischen 10.00 und 18.00 Uhr zu erreichen, toller breiter kilometerlanger Strand der gegen Saisonende fast menschenleer ist, aber kein Service ( Snacks, Sonnenliegen, Schirme, etc). Wer hier abseits der Pools Ruhe sucht und keinen Service braucht ist hier richtig. Von gepflegter schöner Hotelgartenanlage keine Spur, eher durchschnittliche einfache Bepflanzung ohne Highlights.


Umgebung

5.0

Etwa 3km ausserhalb von El Rompido, ein kleiner beschaulicher Ort mit einigen Bars und Festaurants, ruhig gelegen, Mietwagen für Ausflüge sinnvoll, ca 10min fussläufig zur Fähre um auf die Naturschutzinsel überzusetzen


Zimmer

3.0

Karge lieblose Einrichtung, kein Teppich oder Bild an der Wand, knarzende Betten, durch 3-seitig gebauten Innenhof laute Schallgeräusche von Gesprächen und Live Shows, lange und hallende Marmor- Flure, keine Zimmertür lässt sich leise schliessen. Bad OK, Zimmersafe in Fusshöhe, keine deutschen TV Sender,


Service

3.0

Rezeption freundlich aber stellenweise überfordert mit Sprachkenntnissen und internen Vorgängen. Personal ist freundlich aber nicht sehr engagiert.


Gastronomie

3.0

Wenige Aussenplätze im Restaurant, leichter Kantinencharakter, Personal nicht engagiert und teilweise hektisch. Speisenangebot OK mit Luft nach oben. Tafelweine und Cocktails schmecken verwässert, Frühstück mit Papierunterlagen wie im Kaufhaus. Ständige Kontrollen der Abstreichheftchen mit Zimmernummer bei Bestellungen nervig, trotz AI-Bändchen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht in Anspruch genommen, waren aber auch nicht sehr präsent. Live Shows laut und hauptsächlich in Spanisch


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Timo (36-40)

September 2019

Ein Hotel wie aus einem Horrorfilm

1.0/6

Für uns war der Aufenthalt in diesem "Hotel" leider eine herbe Enttäuschung. Am Tag vor unserer geplanten Abreise waren unsere Zimmerkarten plötzlich gesperrt. Die Hotelleitung hatte uns "einfach mal so" aus unserem Zimmer ausgesperrt. An der Rezeption wurden wir allen Ernstes gebeten, den Reisepreis, den wir schon vor Wochen vollständig beglichen hatten, noch ein zweites Mal zu bezahlen, weil unser Reiseanbieter angeblich pleite gegangen sei. Täten wir das nicht, müssten wir innerhalb von 30 Minuten unser Zimmer räumen und abreisen. Sogar mit der Polizei wurde indirekt gedroht. Mag ja alles so sein. Sicher keine schöne Sache, auch aus Sicht des Hotels. Für uns ist es allerdings eine bodenlose Frechheit (und darüber hinaus wahrscheinlich auch hochgradig kriminell), dass das Hotel sich nun mit seinen Forderungen NICHT an seinen Vertragspartner, nämlich den Reiseanbieter, wendet, sondern versucht die Kosten bei seinen ahnungslosen Gästen wieder reinzuholen. Für uns ist das so ziemlich das Mieseste, was wir auf allen unseren Reisen durch die Welt bisher erleben mussten. Der Direktor hatte auch nicht den Mumm, uns all das ins Gesicht zu sagen. Wie ein kleines Kind hat er sich in sein Büro verkrochen und es seinen Mitarbeitern überlassen, den Gästen zu erklären, warum sie den Reisepreis ein zweites Mal bezahlen sollten. Da uns ohnehin nur noch eine Nacht in diesem "Hotel" bevorstand, haben wir uns an diesem Tag dann für die Abreise entschieden. Das erste Mal in unserem Leben haben wir ein Hotel verlassen ohne auszuchecken. Leid taten uns nur die Gäste, die noch ganz am Anfang ihres Aufenthalts standen und auf die Masche des Hotels reingefallen sind (und davon gab es einige). Wir hoffen, dass diese anwaltlich gut beraten sind und ihr Geld auf dem Klageweg zurückbekommen.


Umgebung

1.0

Die Umgebung ist schön!


Zimmer

1.0

Eigentlich ganz OK. Bis zu dem Moment, als sich die Hotelführung entschied unsere Zimmerkarten einfach mal zu sperren und wir in Badehose zur Rezeption laufen mussten, um dort um Entsperrung unserer Karten betteln zu müssen.


Service

1.0

Der übelste "Service", der uns je unterkommen ist. Und wir reisen viel. Seit über 30 Jahren.


Gastronomie

1.0

Passabel. Bis zu dem Moment als sich das Hotel entschied uns rauszuschmeißen. Bezahlt hatten wir 9 x Frühstück und 9 x Abendbuffet. Zwei davon ist das Hotel leider bis heute schuldig geblieben.


Sport & Unterhaltung

1.0

Vor allem außerhalb des Hotels...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

September 2019

Nie wieder

1.0/6

Nie wieder, das Hotel hat in der Thomas Cook Pleite, seine Gäste doppelt zur Kasse gebeten. Essen wird auch immer schlechter.


Umgebung

1.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Arsène (56-60)

September 2019

Hotelmanager Valencia ist ein Erpresser

1.0/6

Durch die Insolvenz von Thomas Cook wurden wir deutschen Urlauber unter Nötigung mit der Guardia Civil vom Manager Valencia erpresst unseren bereits bezahlten Urlaub zum zweiten Mal zu bezahlen. Der Zutritt zu unseren Zimmern, die Verpflegung und der Zugang zu unseren persönlichen Sachen wurde uns entzogen!!! Nachdem wir die volle Summe nochmals bezahlt hatten wurde uns der Zugang zu den Zimmern ermöglicht. Dieses Verhalten ist menschenunwürdig, wir werden nie wieder in einem Hotel der Kette Sentido einen Urlaub buchen


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Remy und Ulrike (51-55)

September 2019

!!!über den Tisch gezogen!!!

1.0/6

Sicher, nie wieder werden wir ein Garden Hotel buchen. Meine Frau und ich waren bereits 10 Tage im Playanatural, aber gleich mit dem Insolvenzantrag der deutschen Thomas Cook Touristik GmbH (Neckermann Reisen) wurden wir ohne vorherige Information ausgesperrt. Unsere Karten wurden deaktiviert, der Zutritt zu den Zimmern, Service und sämtliche Leistungen verwehrt. Wir sind schon viel herumgereist in der Welt, aber so eine Unverschämtheit haben wir noch nicht erlebt. Die Gäste sollten jetzt die kompletten Hotelkosten, die seinerzeit schon an Neckermann gezahlt wurden, noch einmal (!) zahlen, ..... oder unverzüglich das Hotel verlassen. Alle waren geschockt über das unverschämte Verhalten der Direktion. Wir wurden genötigt und erpresst, und mit dem Rauswurf bedroht. Pfui - Garden Hotels schämt euch hierfür !!!! Man wurde wie ein Verbrecher oder Zechpreller behandelt. Der Hinweis, dass das Verhalten des Hotels nicht seriös und nicht legal sei, und dass ja für uns Pauschalreisende bereits eine Kostenübernahme von der Zurich Deutschland Versicherung als Schreiben vorliegen sollte, wurde nur vom Hotelchef belächelt. Er sah wohl in unserer misslichen Situation die einmalige Chance, uns allesamt über den Tisch zu ziehen. "Sofort nochmals bezahlen oder Koffer packen und raus!" Das erfolgte dann mit Druck -für uns völlig unverständlich- der vom Hotel gerufenen Polizei. Wir müssen daher stark davon ausgehen, dass es wohl zum 'gepflegten' Stil der Garden Hotels gehört, unschuldige Kunden rechtswidrig abzuzocken. Fazit: Wer ein für Gäste wenig verständnisvolles Hotel -ohne Moral-, betrügerische 'Wild West'- Methoden und das Gefühl von Freiheitsberaubung, Drohung und Nötigung schätzt, ist im Garden Playanatural bestens aufgehoben. Andere sollten jedoch schnell das Weite suchen, was auch viele getan haben bzw. tun mussten. Schade eigentlich, es gibt ja auch etwas Positives: Das Servicepersonal ist sehr nett. Zimmer/Verpflegung entspricht dem Standard. Die Lage des Hotels ist sehr schön. Über die langen Schlangen an den Bars und die laute Beschallung der Abendanimation werden wir mal hinweg sehen. In Summe können wir nur dringend abraten!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uli (56-60)

September 2019

Nicht zu empfehlen Verhalten der Direkton

4.0/6

POSITIV Ausstattung für ein 4-Sterne Hotel ok aber renovierungsbedürftig. Service vom Personal gut. Annimation sehr angagiert. Preise an der Bar für Selbstzahler sehr angemessen. Buffet angemessen. NEGATIV nach Bekannt werden der Insolvenz von Thomas Cook und der Tochterfirmen unangemessenes Verhalten der Hoteldirektion mit Aussperren aus den Zimmern. Nur wenn man den gesamten Hotelpreis noch einmal gezahlt hatte, durfte das Zimmer wieder betreten werden. Dieses wurde von der Hoteldirektion unter Polizeieinsatz durchgesetzt. Nach Insolvens von Thomas Cook und der Tochterfirmen Neckermann und Bucher Reisen wurde schlagartig das Buffet und der Service ausgedünnt. Dieses war auch für die Betroffennen, die den vollen "erpressten" Hotelpreis nochmals bezahlt haben. Die Direktion war nach den Vorfällen mit der Polizei nicht mehr zu sprechen und wurde von dem Personal abgeschirmt. Der Trasfer wurde zuletzt auch noch 1,5 Stunden vorverlegt, sodas wir sofort das Zimmer ohne das bezahlte Frühstück verlassen mussten. Ich kann allen nur abraten in dieses Hotel zu kommen, ausser man möchte einen "Abenteuerurlaub" haben.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

September 2019

Böse Überraschungen nicht ausgeschlossen

3.0/6

"Abenteuerurlaub pur"! Was brauchen wir Abenteuerreisen nach Johannesburg, Mexiko, Honduras oder in die Bronx? Viel schneller und spannender wird alles auf einmal im (Sentido) Garden Hotel playa natural in El Rompido bei Huelva in Andalusien geboten. Erpressung, Nötigung, illegale Zimmerverriegelung, Raub des bezahlten Essens, Einsatz schwer bewaffneter Polizisten, Geiseln und Geiselnehmer: all das erleben Sie in diesem Hotel. Wir - 25 deutsche Urlauber - sahen uns am späten Abend des 25.9.2019 vor verschlossenen Türen; die Essenskarten wurden für ungültig erklärt und es wurde uns gleichzeitig unmißverständlich klargemacht, wir hätten unverzüglich das Hotel zu verlassen oder den gesamten Reisepreis noch einmal zu bezahlen. Als Grund wurde die Insolvenz von Thomas Cook, Neckermann etc. angegeben. Als besonderer "Gag" wurde die Polizei geholt, nicht um uns - den Geiseln des Hotels - Recht zu geben, sondern um den Geiselnehmer, dh. den Hotelmanager zu schützen und in seiner Position zu stärken. Wir waren sprachlos vor so viel Unverschämtheit; besser hätte es ein Gangsterfilm nicht inszenieren können. Wie zahlten, um die skandalöse Behandlung nicht noch in Handgreiflichkeiten ausarten zu lassen. Das Hotel machte zunächst einen scheinbar seriösen Eindruck, aber die Äußerlichkeiten täuschen. Ende September gab es für die "All inclusive" - Gäste keinen Weißwein mehr, das Buffetangebot wurde reduziert und der Bootsverkehr wurde entgegen der Zusage im Prospekt eingestellt, so daß der Zugang zum Meer nicht mehr wie zuvor möglich war. "Vorsicht, Falle" hieß eine berühmte Fernsehsendung; meine Empfehlung: "Vorsicht vor den kriminellen Machenschaften dieses Hotels".


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tamara (46-50)

September 2019

Ein wunderschönes Hotel auch mit Hund

6.0/6

Wunderschöne Aussicht aufs Meer, durch die besondere Lage. Super freundliches Personal und alles top sauber. Ganz besonders finde ich, dass wir mit Hund willkommen waren!!!


Umgebung

6.0

Erhöht gelegen, deswegen wunderschöner Ausblick aufs Meer


Zimmer

6.0

Sehr sauber und liebevoll hergerichtet. Wir hatten für unseren Hund Leckerlis und Näpfe auf unserem Zimmer


Service

6.0

Total nettes und freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Lecker und vielfältig


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Hotel für Erwachsene, deswegen entspannte Atmosphäre ohne aufdringliche Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvi (26-30)

August 2019

Animationsteam war unglaublich gut

4.0/6

Ruhiges Hotel, dass zum absoluten Entspannen einlädt. Allerdings ist All inklusive hier leider nicht immer All inklusive.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwa 100 Km vom Flughafen Faro entfernt. Die Anreise dauert somit zwischen 1 Stunde und 1,5 Stunden je nach Verkehrslage. Dabei überquert man die Grenze zwischen Portugal und Spanien. Man kann auf der Fahrt schon kleine Küstenstädtchen El Rompido ansehen, wo sich das Hotel befindet. Das kleine Örtchen bietet einen Hafen, eine kleine, nette Shopping Mall. im Zentrum kann man sich über Ausflugsziele und Möglichkeiten informieren. Nächstgelegene größere und interessantere Stadt ist


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind recht geräumig und mit allem wichtigen ausgestattet. Das Bett ist sehr groß und bietet genug Platz für 2 Personen. Der Schlüssel für den Zimmersafe muss gegen eine Tagesgebühr von 2,50€ erworben werden. Der Fernseher lässt sich nach Umstellung der Source problemlos auf deutsche Kanäle ändern. Das Badezimmer ist hell und geräumig, allerdings lassen hier und da die Fließen nach bzw. wurden eher provisorisch verbessert oder repariert. Grundsätzlich sind die Zimmer sehr hellhörig, ma


Service

3.0

Grundsätzlich waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit. Während den Essenszeiten zu Mittag und Abend im Buffetresteraunt wurden wir immer sehr zuvorkommend bedient. Die Mitarbeiter trugen immer ein Lächeln mit sich und waren zu jederzeit in ausreichender Anzahl vorhanden. Bemängeln muss ich allerdings die Anzahl der Mitarbeiter an den Bars: An der Poolbar sowie an der Abendbar war leider immer nur eine Mitarbeiter beschäftigt, was zu enormen Schlangen führte. Ich bin es eigentlich


Gastronomie

5.0

Das Essensangebot des Hotels war sehr vielseitig und abwechslungsreich. Besonders das reichhaltige Brotangebot empfand ich als sehr positiv. Immer wieder gab es verschiedene Themenabende (Asiatischer Abend, Mexikanisches Dinner, Andalusischer Abend). Ich bin der Meinung, dass man hier immer fündig wurde. Auch für spezielle Essgewohnheiten (Vegetarier, Veganer) oder Allergiker (Glutenfreie Produkte) gab es eine kleine Auswahl. Einzig als Manko empfinde ich die Snack Bar am Pool: All inklusive Rei


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier kann und muss ich die volle Punktzahl aussprechen. Ich habe selten in einem Hotel ein solches Animationsteam gesehen. Die 4 jungen Leute waren zu keiner Zeit aufdringlich oder nervig. Wenn man sich für eine der vielen Angeboten entschieden hatte, hat man es nicht bereut. Zu Beginn jeder Woche wurden an verschiedenen Stellen Aushänge mit dem Wochenprogramm veröffentlicht. Für jede Aktivität traf man sich am oberen Pool. Es gab unter anderem Bogenschießen, Darts, Tennis, Paddeln, Aquagym, Was


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea & Uli (51-55)

August 2019

Tolles Hotel, fantastisch ruhige Lage

6.0/6

fantastische, ruhige Lage, optisch ansprechendes Hotel, saubere Zimmer, Unternehmungsmöglichkeiten in der weiteren Umgebung, zu unserer Zeit überwiegend spanische Gäste, sonst D, NL, GB Erholungswert 110%


Umgebung

6.0

wer sich ausruhen möchte, ist hier genau richtig, fantastischer, abschnittweiser einsamer Strand, kleine Fähre 3,50€ / Pers. für hin & rück, am Strand keine Infrastruktur, also Sonnenschirm & Getränke etc mitnehmen, gibts bei Mercado am Dorfeingang für kleines Geld, An der Fähre kleine Strandbar mit Snacks, Cocktails & Chillen Transfer Faro ca 1 Std


Zimmer

5.0

Zimmer hatten wir Glück : 3. Etage mit Meerblick, schöner geht nicht. tägliche Reinigung, sehr sauber, Betten bequem, 2 Kopfkissen zur Wahl, top leider rutschen die Betten auseinander -1*


Service

4.0

Sie waren steht´s bemüht.! Personal an den Bar´s wirkt sehr gestresst / unmotiviert wer kein spanisch kann, kommt nicht weit, Personal spricht kaum englisch, mehr darf und will ich auch nicht erwarten. Beim Essen zu wenig Personal, es war nicht zu schaffen. Hierfür -2* Rezeption hingegen sehr behilflich mit allen Sprachen. Animation unaufdringlich, also angenehm, wer mag Abendprogramm ca 22-24.Uhr, überwiegend auf spanisch, aber gute Show´s, definitiv zu laut, Unterhaltung kaum möglich.


Gastronomie

5.0

Auch hier hatten wir immer Glück und konnten einen der wenigen Außentische auf der Terasse ergattern. Frühstück mit frischem Rührei, Omelette, Sekt, auch der Automatenkaffee war wirklich gut. Abendessen abwechslungsreich, frisch gergrilltes Fleisch & Fisch, Obst, Gemüse etc, würzen muß man selber, ist aber so üblich. Flasche Wein ab 8,-€, Rest wird bis zum nächsten Tag mit Zimmer-Nr. kalt gestellt. Innendrin sehr laut wie in Kantiene, da kann man bautechnisch was machen. (daher nur 5*) Geträ


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie gesagt, ruhige Lage. Wer jedoch sucht, der findet auch Der schönste (& einsamste) Strand, den wir je hatten.!!! am Hafen Jetski, Boot fahren, SUP, Strandbar´s etc Huelva unbedingt mit öffentlichem Bus!!! 2,50€ / Pers. Fährt bis Zentrum Busbahnhof, alles fußläufig. Vormittas tolle Markthalle, (Google-Map´s) schöne, kleine Innenstadt mit allem, was die Damenwelt begehrt, & die Herren dann bewundern dürfen. Tagestouren Sevillia etc wie im Hotel angeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

August 2019

Wir kommen gerne wieder , alles Top.

6.0/6

Wer einen ruhigen Urlaub genießen möchte und auf abendliche Spaziergänge an Flaniermeilen verzichten kann ist hier absolut richtig. Das ganze Hotel überzeugt mit seinem Service und hat zu recht seine 4 Sterne bekommen. Sehr freundliches Personal, die trotz gelegentlicher Verständigungsschwierigkeiten alles versuchen um das gewünschte zu erfüllen. Es gibt fast ganztäglich auch deutschsprachiges Personal an der Rezeption. Die Zimmer sind geräumig und sauber. Möbel haben übliche Gebrauchsspuren, was aber in einem Hotel normal ist. Das Essen ist der Wahnsinn, ein Büffet wo man sich verlaufen kann. Die Vielseitigkeit der Speisen ist nur schwer zu überbieten, auch leidet dabei nicht die Qualität. Es ist alles lecker und frisch. Des Weiteren gibt es noch vereinzelt Themenabende mit Spezialitäten. Empfehlenswert ist hier auf jedenfalls All Inklusive. Das Umfeld ist typisch für diese Gegend....sehr viel Pinienwald und trocken. Der Strand ist dank der Fähre schnell erreichbar. Auf 500 Metern lagen wir teilweise alleine. Alternativ kann man auch am Flussufer bleiben. Jetzt zur Animation... insgesamt 4 Leute, die ein ganzes Hotel von morgens bis nachts unterhalten. Sei es durch sportliche Aktivitäten am Tag oder Shows und Unterhaltung am Abend. Wir haben uns köstlich amüsiert. Danke an diese Top Leute. Alles in allem ein Top Hotel...wir waren sehr glücklich dort. Wir kommen wieder in 2020


Umgebung

5.0

Sehr naturnah mit sehr viel Meerblick auf Fluss , Hafen und Atlantik. Empfehlenswert die Fahr nach Sevilla im Hotelangebot. Huelva per Linienbus für 2,35€ einfach erreichbar. Unkomplizierter Transfer im Van vom Flughafen zum Hotel und zurück.


Zimmer

5.0

Zimmer ließ für uns keine Wünsche offen...letztendlich haben wir dort nur geschlafen. Sauberkeit Top..


Service

6.0

Das Personal sehr geschult in jeder Hinsicht. Fragen oder Wünsche blieben nicht offen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach nur Top. Geschmacklich so wie auch die Qualität und Vielseitigkeit ließen keine Wünsche offen. Ein Büffet zum Frühstück, Mittag und Abendessen der Topklasse mit Livecooking . Wer hier nicht satt wurde hat selbst schuld....


Sport & Unterhaltung

6.0

Täglich Sportangebote mit Animation, aber sehr zurückhaltend. Langeweile kam hier nicht auf. Die 4 Animateure waren einfach nur Klasse. Die Abendshow, teilweise zum mitmachen, wenn man wollte ebenfalls klasse. Wir haben Tränen gelacht. Die Poolanlage ist sehr schön. Liegen ausreichend vorhanden und in guter Qualität. Alles sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (51-55)

August 2019

Schönes Hotel mit abends uneräglichem Lärmpegel

5.0/6

Eigentlich sehr schönes Hotel mit gehobenem Standard. Die Lage ist nicht optimal und die Bewertung des zukünftigen Besuchers wird sehr stark von dem Wunsch nach Ruhe oder dem Wunsch nach lauten Programmen abhängen.


Umgebung

1.0

Nicht direkt am Strand, sondern an einem Fluß, der erst mit einer Fähre überquert werden muß, um an den Strand zu gelangen. Dieser ist Geschmacksache (für uns verzichtbar, da in gleicher Form auch in Holland zu finden). In direkter Umgebung des Hotels gibt es keine wesentliche Struktur und keine Orte. Ohne Mietwagen ist ein Aufenthalt nur im Hotel möglich.


Zimmer

5.0

Sehr große, gut ausgestattete, helle Zimmer, für uns besonders positiv ein Bidet im Bad, leider auseinander driftende Betten und Badewanne mit Glaswand (Dusche wäre besser). Beides ist aber Kategorie Luxusproblem, die Zimmer waren absolut ok. Im Bad gab es fast täglich neue kleine Fläschchen mit jeweils einer Portion Duschgel und Shampoo. Wir hätten uns aus Umweltgründen nachfüllbare Wandflaschen wie in den meisten anderen Hotels gewünscht, weil wir im Laufe des Urlaubs etwa 60 kleine Plasti


Service

6.0

Das Personal ist ausnahmslos extrem freundlich und bemüht, man hat nicht den Eindruck, daß die Mitarbeiter unter massivem Streß durch einen zu geringen Personalschlüssel stehen, also: Bestwertung Trinkgelder auf jeden Fall bei jedem einzelnen Mitarbeiter verdient


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant ist hervorragend. Bestwertung. Ausnahme: Kaffee morgens. Der schmeckt nach purem Gift und wirkt auch so. Ursache: Kaffee- und Milch-Konzentrat im Tetrapack im Automaten. Wenn es nicht tagsüber an der Papaya-Poolbar einen hervorragenden Kaffee aus einer super italienischen Maschine geben würde, wären wir in diesem Punkt zutiefst frustriert gewesen. Kaffee beim Frühstück geht leider GAR NICHT. All-Inclusive-Gäste bekommen tagsüber an der Poolbar als nicht zahlungspflichti


Sport & Unterhaltung

2.0

Die beiden Pools sind sehr schön, die Liegen sehr gut und genügend. Leider war das "Abendprogramm" für uns ein absoluter NO-GO, der allein für sich dazu führt, daß wir keinesfalls noch einmal kommen werden und das Hotel trotz aller anderen guten Dinge leider NICHT weiterempfehlen können. Nicht wegen der Inhalte (die konnten wir gar nicht sehen), sondern wegen der LAUTSTÄRKE! Das Programm startet auf einer offenen Außen-Bühne gegen 22:15 Uhr IMMER in einem Lautstärkepegel, die für uns in keiner


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Selina (41-45)

August 2019

Weiterempfehlung für eine Woche Entspannung.

4.0/6

Recht schönes Hotel für ruhige Ferien. Mietwagen ratsam. Strandzugang eher schwierig. Kein Sonnenschutz oÄ am Strand. Meer Ende August recht warm und zum Teil Algen- und Quallenbelastet.


Umgebung

4.0

Landschaftlich schön gelegen mit hübscher Aussicht auf den Rio Piedras und den Atlantik dahinter. Pinienwald drumherum. Aber abseits des kleinen Ortes El Rompido, zum Atlantikstrand bedarf es eines Fußmarsches (nur ein paar Min), einer Bootsüberfahrt und ein paar weiteren Metern zu Fuß.


Zimmer

4.0

groß, sauber, in Ordnung


Service

5.0

Gut. Wer spanisch kann, ist im Vorteil. Englisch ist hin und wieder schwierig.


Gastronomie

5.0

Gut. AI wirklich reichhaltig. Buffet immer mit genügend leckerer Auswahl. Getränkeauswahl wirklich gut bei AI. Für Extrawünsche (zB besonderen Wein) faire Preise.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Entertainmentangebot (Bogenschießen, Wassergymnastik, Abendprogramm auf einer kleinen Showbühne). Sportangebot aber im Grunde gleich null. Kein Fitnessraum. Der dafür vor langer Zeit vielleicht gedachte Raum am Spa ist unzumutbar und hat weder Laufband, noch andere Geräte. Joggingstrecke außerhalb des Hotels schwierig. Radverleih teuer (20€ pro Tag für ein nicht gut gängiges Citybike). Pools recht warm- eher plaschen als schwimmen, aber schön.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

August 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Wunderschön, top Sauberkeit, großes Zimmer, große Terrasse, sehr gepflegte Poollandschaft, sanfte unaufdringliche Tages-Animation, immer freie Liegen am Pool, gigantisches andalusisches Buffet, perfekter Service, freundliches Personal, besonders Danke an Ana und Saul :-) Unsere Erwartungen wurden gänzlich übertroffen. Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

6.0

Leicht über dem Meer, kurzer Fußweg zur Fähre zum Strand


Zimmer

6.0

Groß, geräumig, sauber, tolle große Terrasse


Service

6.0

Immer zur Stelle und freundlich, Besonderer Dank an Ana und Saul!


Gastronomie

6.0

Alles in Buffetform, authentisch andalusisch, unglaublich lecker und kreativ


Sport & Unterhaltung

6.0

Leichte Animation am Tag, tolle Poollandschaft, Sauna, Wellness, Tennis...... Ausflüge und Mietwagen vor Ort buchbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

August 2019

Trotz Pleite von Thomas Cook 👍

6.0/6

Dieses Hotel hat eine sehr schöne Lage und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer und das Hotel war sauber. Das Personal war freundlich und sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war gut zubewältigen und wir konnten alles in der Umgebung gut erreichen, weitere Ausflugsziel haben wir mit dem Leihauto erreicht.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sauber und geräumig.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren stets freundlich und wir würden zuvorkommend behandelt.


Gastronomie

6.0

Wir haben nichts vermisst.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war alles vorhanden, was wir brauchten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yanne (19-25)

Juli 2019

Es war eine schoene Zeit

5.0/6

Alle Erwartungen wurden erfüllt. Das Animations Programm war vielfaeltig. Auch Abends gab es verschiedene Angebot die durch das Team durchgeführt wurde.


Umgebung

2.0

Es liegt weiter Abgelegen. Für einen einfach en Strand Urlaub geeignet, da es nah am Strand liegt.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erik (19-25)

Juli 2019

Ruhig und erholsam

4.0/6

Ein ruhiges Hotel mit schoenen Blick aufs Meer. Die Región ist abgelegen, dennoch ist die naechste Stadt oder Dorf schnell zu erreichen. In der naehe befindet sich ein FKK Strand.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Kaum Englischkenntnisse deswegen schwer zu verstaendigen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juli 2019

Rundum zufrieden

5.0/6

Sehr gutes Essen. Animation sehr laut, nur in spanischer Sprache. Freundliches Personal, eher ruhige Umgebung. Gut zum Entspannen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alina (19-25)

Juli 2019

Ein super erholsamer Urlaub. Empfehlenswert.

6.0/6

Ein sehr sauberes und gepflegtes Hotel. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Auch das Essen war immer sehr lecker und es wurde immer alles schnell aufgefüllt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit gutem Ausblick. Sie waren mit allem wichtigen ausgestattet. Das Bett war sehr bequem und die Nächte immer erholsam.


Service

6.0

Es wurde immer darauf geachtet das man sich wohl fühlt und auf die Wünsche wurden.


Gastronomie

6.0

Es wurde immer alles aufgefüllt und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Vor allem die Vorspeisen waren super lecker und vielfältig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Linn (26-30)

Juli 2019

Super Urlaub

6.0/6

Wir hatten einen super tollen Urlaub und kommen bestimmt wieder. Anination, Hotelanlage und Verpflegung waren top. Das Personal war sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Juli 2019

Hotel ist sehr sauber, Personal sehr freundliche

4.0/6

Für eine Woche OK. Dann wird es ohneAuto schnell langweilig. Schoene Straende sind mit Auto und Faehre zu erreichen. Abend animation im Hotel nur auf spanische. Karaoke und simple Playbacksachen-muss man moegen.


Umgebung

3.0

Keine direkte Strandnaehe. Fussweg-Faehre-dann erst Strand.


Zimmer

5.0

Sauber, gross und hell. Schoener Blick auf das Meer und den Fluss


Service

4.0

War alles normal.


Gastronomie

5.0

An der pool bar haette die Bedienung freundlicher sein koennen.


Sport & Unterhaltung

Animation haben wir nicht in Anspruch genommen. Koennen wir nicht bewerten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Emma (19-25)

Juli 2019

Romantisches Hotel, zu empfehlen

5.0/6

Als AllInclusive Gast muss man bei einigen Snacks (Pool bar), sowie grosse Wasserflaschen 50% bezahlen. Ansonsten kann man viele Kulturelle Ausflüge machen und wenn nicht ist die Hotelanlage sehr schoen. Zum Strand sind es 7 minuten zu Fuss.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (61-65)

Juni 2019

nicht für Singles, mit eigenen Ausflügen ok

4.0/6

Juni 2019, allein reisend Gutes Essen, saubere Zimmer, freundliches Personal, Animation eher als Lärm und Ruhestörung ohne Publikum (abends) und Teilnehmer (mittags am pool) zu bezeichnen, in der Nähe inclusive Rompido das große Nichts, nicht zu empfehlen für Alleinreisende (kaum Kontakte) und ohne eigenes Auto für Abstecher Richtung Portugal (Tavira und Cacela Velha) sowie Sevilla und Cadiz. Mindestens 3 Tage Leihwagen, (1 Übernachtung Sevilla empfehlenswert) sonst bleiben nur Pool mit Beschallung , Abend mit Beschallung und Essen.. Hotel allein Langeweile pur. Mücken kein Problem


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

Juni 2019

Top Hotel

5.0/6

Wer Ruhe haben möchte und ein Sonnenanbeter ist, wird sich hier wohl fühlen. Wenn man das Hotel betritt, ist die Rezeption schon ein Wow Effekt sehr schön und schlicht gestaltet und sehr nettes Personal. Die Zimmer sind sauber und der Balkon (Wir hatten einen zum Pool und Meer hinaus) reicht aus um sich Abends zu zweit noch zu entspannen. Das essen in Buffet Form ist auch gut. Allerdings fehlte uns hier ein bisschen das man in näherer Umgebung keinen kleinen Laden hat wo man z.b. Getränke für aufs Zimmer holen kann. Auch ein kleines bisschen enttäuschend ist das ab 00 Uhr alle bars und aktivitäten enden und man so gut wie nichts mehr machen kann. Die kleine Stadt El Rompido ist zu fuß eine gute halbe Stunde weg man hat die Möglichkeit mit einem Taxi zu fahren was 15€ kostet, allerdings sind das feste Preise ob nach catalaya oder nach El Rompido die taxen haben da einen pauschalpreis für das Hotel. Man kann sich am Pool entspannen oder aber man fährt mit einer Fähre zu der strandseite am Hafen. Das Ticket für die kleine Fähre holt man sich für den jeweiligen Tag an der Rezeption. Man sollte jedoch trinken, Sonnencreme und eventuell einen Sonnenschirm mitnehmen am Strand gibt es keinen wirklichen Schatten. Auch sollte man wissen das es ein "FKK" Strand ist. Alles in allem sind wir super zufrieden mit dem Hotel gewesen und würden es für Reisende die Ruhe haben wollen oder sich Entspannung wollen weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

zum Strand kann man zu Fuß maximal 10 min. Allerdings keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Buffet essen war super. Das Mexican Dinner war der absolute hit schade das es nur einen Abend war.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina (19-25)

Juni 2019

Sehr schoenes Hotel

4.0/6

Vielseitiges Essen, schoene Raumlichkeiten, nettes Personal. Man hat viele Moeglichkeiten etwas zu unternehmen und in wenugen Minuten kann man mit einer kleinen Faehre am Strand sein.


Umgebung

3.0

Strand ist sehr gut erreichbar, jedoch fehlt es an Einkaufsmoeglichkeiten in der Naehe


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sehr vielseitiges Essen


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

Juni 2019

Schönes Hotel, mit "All in" nur Gast 2.Klasse

4.0/6

Insgesamt haben wir eine schöne Urlaubswoche im Hotel verbracht. Als massiv störend empfanden wir allerdings die Beschränkungen und den Service für All inclusive Gäste. Wir würden das Hotel nicht nochmals mit All inclusive buchen wollen.


Umgebung

5.0

Uns war bekannt, dass das Hotel keinen direkten Zugang zum Ort und Strand hat. Die Fähre zum Strand ist allerdings problemlos fußläufig erreichbar


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sehr großzügig und sauber, allerdings auch sehr hellhörig und lieblos/kahl eingerichtet


Service

2.0

Als Gast mit Halbpension hätten wir vermutlich mehr Sonnen vergeben Vermisst haben wir eine Infomappe auf dem Zimmer, da es doch verschiedene Besonderheiten gab (Umstellung auf deutschprachiges Fernsehen, Hinweis auf Infoboard, Nutzung der Fähre, trotz Armband immer Ticket für Betreten des Speisesaal nötig, etc) Beispiele für Ungleichbehandlung von All in Gästen: - HP Gästen wurden im Restaurant offensichtlich bevorzugt behandelt - Die Mini-bar (gefüllt mit einer einzigen Wasserflasche) war


Gastronomie

4.0

Das Buffet war immer sehr reichhaltig. Qualität der Speisen und Abwechslung waren ok. Cocktails kamen weitestgehend aus dem Automaten. Essen bzw Snacks an der Poolbar für AI Gäste (im Vergleich zu HP-Gästen) eine Zumutung, wobei man ja auch die Gerichte für HP Gäste -natürlich gg Aufpreis- erhalten konnte


Sport & Unterhaltung

5.0

Animatrure waren freundlich, bemüht und zu keiner Zeit aufdringlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (61-65)

Juni 2019

Für ruhigen entspannenden Urlaub genau das Richtig

5.0/6

Ein schönes gepflegtes und in schönster Lage gelegenes Hotel. Freundliches Personal.Gutes Essen .Zum Entspannen ideal


Umgebung

6.0

Wir hatten vom Flughafen Faro 1 Std Fahrzeit wußten wir aber im Voraus.


Zimmer

5.0

Schönes großes Zimmer mit super Ausblick. Betten sehr gut


Service

5.0

Wurde alles zur Zufriedenheit erledigt. Das Personal im Spa-Bereich (Handtuchtausch) war etwas überheblich und genervt.


Gastronomie

6.0

Wir saßen immer draußen. Sehr gemütlich. Essen mehr geht nicht. Die Brotvielfalt war für südliche Verhältnisse überragend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war mit 20 Grad zwar ein wenig kühl. Deshalb konnte ich in Ruhe meine Bahnen schwimmen, da kein Betrieb war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

Juni 2019

Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig!

6.0/6

Schönes Hotel, mit toller Poolanlage mit Blick auf's Meer, super Animation und nettem Personal. Wer Ruhe sucht, ist hier definitiv richtig!


Umgebung

5.0

Der Strand ist fußläufig in 5 Minuten erreichbar, wer Unterhaltung sucht ist hier allerdings falsch bis ins Städtchen sind es gute 2 Kilometer. ( Mit dem Fahrrad wunderbar zur erreichen und auch traumhaft schön.)


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren schlicht und modern eingerichtet, es wurde jeden Tag geputzt somit waren die Zimmer immer sauber.


Service

6.0

Personal ist freundlich, und immer hilfsbereit gewesen.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Auswahl, geschmacklich war es immer gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation war immer super gemacht, Animateure waren nie aufdringlich und immer cool drauf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Tolles Hotel für Ruhesuchende

5.0/6

Hotel liegt am Ortsrand von El Rompido, sehr ruhig und in landschaftlich schöner Lage mit Blick auf den Atlantik. Angenehme Wohlfühlatmosphäre.


Umgebung

5.0

keine Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung, dafür endlose relativ einsame Sandstände in der Nähe


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

angenehme Atmosphäre im Speisesaal,gute Essenauswahl, Die Spezialitätenabende waren hervorragend.


Sport & Unterhaltung

4.0

schöne Poolanlage mit Blick auf Fluss und Meer, viele Liegen und Schirme vorhanden Fitnessraum mit wenigen Geräten Tagesanimation nicht genutzt. Abendanimation hat uns nicht gefallen (außer die Livemusik und Flamencoshow)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josefa (19-25)

Mai 2019

8 Tage haben sich gelohnt!

5.0/6

Insgesamt war es ein gelungener Urlaub. Das Hotel macht einen super ersten Eindruck. Ausflüge werden im Hotel einige angeboten - haben uns aber für einen Mietwagen entschieden. Das hatte sich auf jeden Fall finanziell mehr gelohnt. Es benötigt viel Zeit Gegend zu erkunden (1 Std ca für 50Km) Aber ein Tag nach Portugal fahren sollte auf alle male drin sein!


Umgebung

4.0

Liegt weit in der Pama - Braucht man definitiv ein Mietwagen wenn man etwas sehen möchte.


Zimmer

5.0

Leider Ameisen im Bad..


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evi (66-70)

Mai 2019

Da möchten wir immer gerne wieder hin!

5.0/6

Wunderbarer großzügiger und heller Empfangsbereich. Sehr freundliches deutsch sprechendes Empfangspersonal. Gute Lage mit Aussicht auf den darunter liegenden Jachthafen. Alles sehr sauber und sehr gepflegt, richtig um sich direkt wohl zu fühlen.


Umgebung

6.0

Gute Stunde. Auf Grund der Liebe für Andalusien waren wir jetzt das 3. mal da und kannten einiges von der Umgebung.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sehr großzügig, uns fehlten lediglich mehr Farbe an den Wänden und evtl. das eine oder andere Bild. Super Betten


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites überwiegend deutsch sprechendes Personal. Hier wäre auch noch neben dem anderen Empfangsersonal besonders Frau Concierge Ana Mª Rodríguez Rodríguez zu erwähnen. Wir haben sie als sehr souverän und hilfsbereit erlebt und sind auch jetzt noch für ihre Unterstützung dankbar******.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich mit immer wieder tollen neuen Ideen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard und Angela (61-65)

Mai 2019

Wir fanden dieses Hotel toll.

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefuehlt. Das Essen war sehr gut. Das Zimmer war sehr schoen und geraeumig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Umgebung und die Natur ist sehr schoen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die schoene Ausstattung und Der Meeresblick.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Die Vielfalt und die Qualitaet waren sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Angebot waren und interés sant.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manu (46-50)

Mai 2019

Alltag abschütteln und hier so richtig entspannen!

6.0/6

Als Erholungssuchende waren wir in diesem sehr schön gelegenen Hotel perfekt aufgehoben. Unser Ausblick war überragend: wir konnten sowohl auf die Poolanlage blicken als auch auf den Hafen. Auch die Landzunge war gut zu sehen.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen Faro war ziemlich lang (etwas mehr als eine Stunde). Für uns hatte dies aber den Vorteil, dass wir keinen Fluglärm hatten. Wir haben sowohl einen Ausflug nach Sevilla als auch nach Portugal unternommen!


Zimmer

5.0

Es gab einen Balkon und eine Klimaanlage, die allerdings etwas leiser hätte sein können. Die Betten waren Einzelbetten, was uns als Paar nicht so gefallen hat, weil sie sich nachts auseinander bewegten. Das Bad hatte auch eine Badewanne und ein Bidet.


Service

6.0

Besser wurden wir in noch keinem Hotel bedient und verwöhnt. Jederzeit hat man uns bei Fragen etc. geholfen und sich freundlichst unseren Anliegen gewidmet.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Angebot,bei dem sicherlich für Jeden etwas dabei ist. Es gab wirklich gute "Themen-Tage", wie z. B. "Mexikanisch". Bei voller Tischbelegung ist die Akustik recht laut


Sport & Unterhaltung

4.0

Unfassbar, dass es so viele Liegen gab. Sehr gut gepflegte Poolanlage! Es gab Animation sowohl für Fitness als auch Abendunterhaltung. Die Animateure waren sehr freundlich, hoch engagiert und überhaupt nicht aufdringlich! So sollten alle Animateure sein! Wir sind allerdings die meiste Zeit unterwegs gewesen, sodass wir weder den Fitness- noch den Wellnessbereich besucht haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (61-65)

Mai 2019

Unseren Erwartungen hat es leider nicht entsprochen

2.0/6

Der erste Eindruck war umwerfend aufgrund eines wunderschönen Ausblicks auf eine gepflegte Anlage und das Meer. Personal an der Rezeption kompetent und zum Teil sogar deutschsprachig. Unser Zimmer sehr geräumig und sauber, gute Betten, ansonsten eher steril und Krankenhauscharakter im ganzen Hotel. Der Name des Hotels lässt einen schönen Garten vermuten, den wir nicht vorgefunden haben, eher eine karge Bepflanzung und ein wenig vernachlässigt. Poolanlage sehr gepflegt. Ausreichend kostenlose Parkplätze.


Umgebung

2.0

Kein Strandhotel. Es liegt an einer Flussmündung. Man braucht unbedingt ein Auto. Umgebung eher langweilig. Der Strand, den man mit der kostenpflichtigen Fähre erreichen kann, ist Naturschutzgebiet...natürlich sehr schön, aber keine Sonnenschirme und Liegestühle.


Zimmer

4.0

Geräumig, ein bisschen steril. Safe gegen Gebühr. Kühlschrank vorhanden, aber leer. Unser Balkon war ca. 35 qm groß, aber nur mit einem kleinen Tisch und 2 Stühlen ausgestattet. Unserem Wunsch nach 2 Liegestühlen für diesen großen Balkon wurde leider aus Prinzip nicht entsprochen, auch nicht gegen Gebühr, obwohl das Hotel überhaupt nicht ausgebucht war und zahlreiche Liegestühle am Pool unbenutzt waren. Bei einem sog. 4 Sterne Hotel hätte ich ein bisschen mehr Flexibilität erwartet. Schlafen kon


Service

4.0

Personal machte stets und überall einen überforderten und gehetzten Eindruck. Trotzdem immer freundlich. Verständigung am besten in Spanisch.


Gastronomie

3.0

Kantinencharakter. Viel zu wenig Draußenplätze. Für jeden was dabei, aber nichts Besonderes. Man erwartet in dieser Gegend bei landestypischem Essen mindestens guten Fisch. Enttäuschung!!!


Sport & Unterhaltung

2.0

Entertainment gab es, haben wir aber nicht in Anspruch genommen. Auch mega laute Musik am Pool, die wir eher als störend empfunden haben. Eine Unterhaltung kaum noch möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Petra (66-70)

Mai 2019

Schoenes Hotel

5.0/6

Ein schoenes Hotel. Sehr ruhig gelegen. Ohne Aktion, für Leute, die sich richtig erholen koennen. Die Verpflegung war sehr gut


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars - Anne (26-30)

Mai 2019

Eine tolle Zeit, in der wir uns gut erholt haben.

5.0/6

Ein Hotel, in dem man sich sofort wohlfühlt. Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen. Durch die Hanglage ein sehr schoener Ausblick.


Umgebung

4.0

Toller Ausblick durch die Hanglage. Das Hotel liegt zwischen el Rompido und el Portil. In naeherer Umgebung zum Hotel ist sehr wenig. Den Fluss kann man stuendlich mit einer Faehre ueberqueren, die im Ai-Angebot inklusive ist. Man ist dann an einem sehr schoenen Strand.


Zimmer

4.0

Sehr gross und schoen. Zum Teil etwas hellhoerig.


Service

5.0

Nettes Personal und immer hilfsbereit. Kompliment an Ana an der Rezeption, die auch deutsch spricht, sie hat uns immer gut unterstützt.


Gastronomie

5.0

Essen lies keine Wünsche offen. Sehr lecker und abwechslungsreich. Verschiedene Themenabende (z. B. Mexikanisch, Asiatisch) sorgten für weitere Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schoene Poolanlage mit 2 grossen Pools. Ordentliche und genügend Liegen. Die Beistelltische sollten haeufiger gereinigt werden. Das Animations-Team hat ein gutes Gespür wer entertainment wünscht und wer nicht. Lustige Unterhaltung am Abend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nick (19-25)

Mai 2019

Wir würden wieder kommen und empfehlen es

5.0/6

Sehr ruhige Lage. Ruhiges Publikum. Wer nicht gut zu fuss ist, muss allerdings per Taxi in die Stadt. Sehr freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Ruhige Lage. Etwas entfernt von der Stadt.


Zimmer


Service

6.0

Hervorrangend I allen Punkten.


Gastronomie

4.0

Leckeres Essen nur teilweise leider nicht warm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gym leider fast ohne Geraete. Sehr schoener Pool und keine aufdringliche Animation


Hotel

5.0

Bewertung lesen

KLAUS (61-65)

Oktober 2018

Sehr freundliches Personal in Allen Bereichen

5.0/6

Das Hotel ist in jeden Fall weiter Empfehlenswert. Der Service und die Betreuung waren hervorrangend. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

Oktober 2018

Perfekter Mix aus Entspannung und Kultur.

5.0/6

Das Hotel und die Umgebung bieten Entspannung und Ruhe pur! Am besten geeignet für eine romantische Zeit zu zweit. Zusätzlich lässt sich der Urlaub mit Ausflügen, z. B. nach Sevilla oder zu anderen Städten/Sehenswürdigkeiten, super ergänzen. Damit ist auch für Abwechslung gesorgt, falls jemand nicht nur auf Relaxen aus ist.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt max. 1 h 20 min, also völlig in Ordnung. In El Rompido selber gibt es einen Supermarkt und eine Apotheke, die in einer guten halben Stunde zu Fuß erreichbar sind. Außerdem sind ein paar wenige Restaurants bzw. Bars 15 min vom Hotel entfernt. Der Strand ist 5 min entfernt und mit der Fähre wird man auf die Halbinsel gebracht, die einen kilometerweiten und sehr schönen Strand bietet! Cartaya und Huelva sind die nächsten größeren Städte, zu denen eine Busve


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ziemlich groß, sauber und hatte einen netten Balkon. Im Fernseher sind genügend deutsche Sender zu finden.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption war stets freundlich und konnte eine gute Auskunft geben. Das Personal im Restaurants verfügte teilweise nicht mal über einfache Englisch Kenntnisse.


Gastronomie

3.0

Diese Kategorie würde ich insgesamt am schlechtesten bewerten. Immerhin wird eine große Auswahl geboten, so dass jeder etwas zu essen findet und das Angebot wird von Tag zu Tag etwas variiert. Die Themenabende Andalusischer und Mexikanischer Abend fand ich persönlich am besten. Ich muss aber leider ein paar Abstriche machen: Der Salat war nicht immer sauber geputzt, das Brot war überwiegend fad oder zu salzig, allgemein hätte vieles mehr Gewürze vertragen und das Fleisch war teilweise trocken. D


Sport & Unterhaltung

4.0

Für die sportlichen Aktivitäten wie Tennis und den Spa Bereich (Massage...) muss man extra bezahlen. Demnach haben wir nichts davon genutzt. Fahrräder können für 10 Euro einen halben Tag ausgeliehen werden. Die Poolanlage bestehend aus zwei Pools ist in Ordnung und ausreichend. Das Entertainment Programm am Abend war eher unprofessionell und nicht immer angebracht bzw. notwendig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maschi (26-30)

Oktober 2018

Auf jeden Fall eine Reise wert.

5.0/6

Sehr schoenes Hotel, gepflegte Anlage, sehr nettes Personal. Strand ist super erreichbar und sehr sehenswert. Toll zum entspannten und Seele baumeln Lassen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Individualist (51-55)

Oktober 2018

Sonnenanbeter liegen hier richtig

4.0/6

Hotel für uns zu abgelegen, nur mit Mietwagen machbar. Strand nur am Fluss, nicht am Meer, 15 min. zu Fuß. Show time zu laut, wenn man einen Balkon zur Bühne hat und sich unterhalten will. Viele Schnaken, Anti-Schnaken Mittel für die Steckdose erst auf Nachfrage. Essen gut, allerdings gelegentlich auch angeschimmeltes Obst oder saure Paprika. Am Pool Umkleide ohne Haken oder Ablegemöglichkeit. Salzstreuer verrostet, verstopft , Deckel kommt entgegen.... Schöne Außenessplätze, aber viel zu wenige :-( . Innen Klimaanlage viel zu kalt. Personal sehr freundlich.


Umgebung

3.0

Transfer 1,5 Stunden. Ankunft 22.15 Uhr. Wir durften nicht die Reste vom Buffett essen, sondern erst um 23 Uhr unangemachte Salatblätter, Brötchen und Wurst.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

Oktober 2018

Zu Gast bei Freunden

5.0/6

Schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal Die Zimmer sind groß und liebevoll eingerichtet. Leider hellhörig. Man sollte auf jeden Fall vor ab ein Mietwagen buchen .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

Oktober 2018

Mückenplage von innen durch die Lüftungsanlage!

4.0/6

Gleich vorweg: normalerweise hätte das Hotel meine Weiterempfehlung bekommen! Es ist zwar sichtbar in die Jahre gekommen und hat deutlichen Renovierungs-Stau - aber wir wohnten dort zu einem wirklich guten Preis. Was aber überhaupt nicht zu akzeptieren ist: bereits in der ersten Nacht mußten wir vor dem Schlafengehen ca. 20 - 30 Mücken erschlagen - das wiederholte sich alle zwei Stunden, OBWOHL DAS FENSTER GESCHLOSSEN WAR!!!! Die Mücken kamen über die Zwischendecke im Bad (siehe Fotos) und über den Klimaanlagen-Auslass - ALSO VON INNEN!!! Am nächsten Morgen bei unserer Beschwerde an der Rezeption wurde klar: das Problem ist lange bekannt!!! Es kommen (angeblich bei bestimmten Wetterlagen) die Mückenschwärme über die Lüftungsanlagen ins Haus und somit in die Zimmer.... Die (wirklich hilfsbereiten!!!) Mitarbeiter an der Rezeption veranlassten, dass ein Steckdosen-Verdampfer im Zimmer installiert wurde. Dadurch lagen dann jeden Morgen unzählige tote Mücken herum - aber pro Nacht kamen doch immer 2-3 Mücken zum Stich. Ich habe bewußt darauf verzichtet, nach diesen Verdampfern zu googlen! Aber mir ist schon klar, dass es für den Menschen NICHT wirklich gesund sein kann, wenn die Mücken davon tot von der Decke fallen. NACH EINER SANIERUNG INCL LÜFTUNGSANLAGE WÜRDE ICH DAS HOTEL GERN WIEDER EMPFEHLEN - BIS DAHIN KANN ICH NUR DAVOR WARNEN!!! ES SEI DENN, SIE TEILEN DAS ZIMMER GERN MIT UNZÄHLIGEN MÜCKEN...


Umgebung

4.0

Ein Mietwagen ist absolut von Vorteil - das Hotel liegt schon bissel abgelegen. Dafür aber sehr ruhig. Parkplätze sind kostelos ausreichend vorhanden.


Zimmer

3.0

Aufgrund der Mückenplage KANN ich das Zimmer nicht besser bewerten! Zudem sind die Möbel auch schon in die Jahre gekommen- das Bett entsprechend unbequem und laut knarrend bei jeder Bewegung.


Service

5.0

Der Service war wirklich klasse! Alle Mitarbeiter - egal in welchem Bereich - super freundlich und hilfsbereit. Besonders hervorheben möchte ich die geduldige Ana an der Rezeption, die auch klasse Tipps geben konnte für Ausflüge und Aktivitäten. Eine Sonne weniger gibt es für die Zimmer-Sauberkeit. Unsere Zimmer-Vorgängerin hatte lange schwarze Haare - das war im Bad leider unübersehbar...


Gastronomie

5.0

Das Essen war reichhaltig und lecker. Wer da nicht satt wird, ist selber Schuld!! Eine Sonne Abzug gibt es für das Mobiliar - das hatte eher Kantinen-Charakter. Bei einem 4* Hotel fände ich auch Tischdecken nicht deplaziert!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Oktober 2018

Leider nicht das was es verspricht i.d. Nachsaison

2.0/6

Sicherlich kann man in diesem Hotel sehr gut entspannen, aber ohne Auto und so wie wir es erlebt haben am Ende der Saison, ist es uns sehr schnell sehr langweilig geworden. Aufgrund der stark reduzierten Gästezahl, wurde nach und nach vieles abgebaut bzw. geschlossen und immer weniger geboten. Vieles was in der Hotelbeschreibung besonders angepriesen wurde, hat man uns nicht angeboten und wir haben es auch nicht gesehen bzw. gefunden. Der Name Sentido Garden, passt so eigentlich nicht zum Hotel. Einen schönen Garten haben wir nicht gesehen. Etwas vernachlässigte Beete auch zum Teil mit Wasserspielen haben wir gesehen und eine mit Plane abgedeckte Fläche auf der ein Volleyballfeld und ein Bocciafeld untergebracht waren. Die Angaben in den zum Teil sehr unterschiedlichen Hotelbeschreibungen der Anbieter und auch die, vom Hotel selbst, trafen nur zum Teil oder gar nicht zu. In einer Beschreibung wird gar von einem Strandhotel geschrieben was dieses Hotel schon mal mit Sicherheit nicht ist.


Umgebung

2.0

Die Angaben zur Entfernung zum Strand variieren in den unterschiedlichen Hotelbeschreibungen der Anbieter stark. Zuerst muss der Begriff Strand definiert werden. Der nächst gelegene Strand liegt nicht am Meer sondern an einem Fluss und der Strand am Meer erreicht man nur mit dem Auto oder mit der Fähre die nicht kostenlos ist und in unserem Fall gar nicht mehr gefahren ist. Der Weg zum Strand am Fluss, führt wahlweise durch einen stark vermüllten ehemaligen Erholungspark ( ca. 900m ) oder über e


Zimmer

3.0

Das Zimmer war groß und nett eingerichtet. Bad mit Fön, BD aber die Beleuchtung war eher schwach. Flachbildschirm TV aber ohne einen einzigen deutschsprachigen Sender. Es gab jedoch einen Hotelkanal mit dem Tages und Wochenprogramm das leider fast nie stimmte. So wurde dort zum Beispiel Livemusik oder Show angekündigt, was jedoch leider nicht stattgefunden hat. Minibar / Kühlschrank ohne Miete vorhanden wurde aber nur 1x mit einer Flasche Wasser gefüllt. Safe vorhanden aber sehr teuer ! Wir hab


Service

3.0

Leider hatten wir von Anfang an nicht den Eindruck das unsere Anliegen an der Rezeption nicht ernst genommen wurden weil bis auf eine Ausnahme alles irgendwie versucht wurde schön zu reden obwohl die geforderte zugesagte Leistung einfach nicht erbracht wurde. Bei dem Check-In gab es zwar eine Sektflasche mit Gläsern aber angeboten wurde uns nichts. Stattdessen bekamen wir eine Gutscheinliste für die Mahlzeiten wobei das erste Mittagessen das wir eigentlich am Abreisetag bekommen müssten bereits


Gastronomie

2.0

Wir hatten uns aufgrund der Hotelbeschreibung auf die Andalusischen Gerichte der ‚Extraklasse‘ und auf die frischen Produkte aus der Region gefreut. Stattdessen gab es überwiegend Kantinenessen wie in einem 2/3 Sterne Hotel mit wenigen Ausnahmen. Immer wieder aufgewärmtes wenn es nicht schon fast kalt war. Sehr viel extrem fettiges Frittiertes, Obst und Gemüse meist aus der Dose. Am Salatbuffet hat man sich nicht einmal die Mühe gemacht zu vertuschen das es aus der Dose kommt. Dose aus und umges


Sport & Unterhaltung

2.0

Die halbe Animationsmannschaft war bereits abgereist als wir anreisten. Von den 2 verbleibenden Animateuren haben wir auch nicht viel gesehen. Die schöne Außenbühne war bereits im Winterschlaf und die anderen Sportgeräte luden auch nicht zum aktiv werden ein. Ich habe das Laufband in dem „Gym.-Center“ ausprobiert. Das Gerät gehört schnellstens in die Wartung oder auf den Müll. Das Laufband hatte Schlupf, so dass bei dem Auftreten auf das Band ein rutschen entstand und ich wie auf Eis laufen würd


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bjoern (31-35)

September 2018

Sehr erholsamer Urlaub

5.0/6

Sehr ruhige leicht abgelegene Hotelanlage, die sehr sauber und gepflegt ist und sehr zuvorkommenden Personal Immer wieder gerne


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Zimmer sind recht gross und sauber Aber auch sehr hellhoerig


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

September 2018

Wir wuerden das Hotel wieder buchen

4.0/6

Das Hotel befindet sich in einer schoenen Lage mit Blick auf das Meer. Wir empfanden die Doppelbeschallung an der Bar/Show-area unangenehm stoerend. Die Qualitaet der Cocktails ist leider nicht wirklich gut


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2018

Wer Ruhe und Entspannung such ist hier Richtig

6.0/6

Bushaltestelle und Einkaufsmoeglichkeiten sehr abgelegen. Restaurants in den Ortschaften und Staedten haben zwischen 14.00 und 19.00 Uhr geschlossen.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (26-30)

September 2018

Guter erholsamer Urlaub.

5.0/6

Komfortable Zimmer. Schoene Poolanlage. Gutes Essen. Freundlicher zuvorkommenden Service. Tolle Aussicht. Gute Moeglichkeiten fuer Tagesausfluege (Faro, Sevilla, Algarve)


Umgebung

4.0

Toll war die Aussicht. Vor Ort gibt es nicht viel was fusslaufig erreicht werden kann.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist schoen, gross und hell mit einem schoenen Balkon. Gute Klimaanlage. Nur der Boden wurde nicht immer vollstaendig gereinigt.


Service

5.0

Alle waren sehr nett.


Gastronomie

4.0

Gute Auswahl aber wenig Abwechslung


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist klasse, Unterhaltung abends meistend sehr schoen, die angebotenen Sportkurse und die Oeffnungszeiten des Fitnessraums sind ausbaufaehig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2018

Sehr schoener Urlaub

5.0/6

Sehr freundliches Personal in Allen Bereichen. Den ganzen Tag waren freie Liegen zu be kommen. Man konnte fast Uber all Deutsch verstehen und sprechen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Vielseitiges gutes Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Luca (31-35)

September 2018

Ein toller entspannter Urlaub

5.0/6

Sehr nettes freundliches Personal, sehr schoenes sauberes Hotel, reichhaltiges Buffet, sehr leckeres Essen, genügend Sonnenliegen


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen


Zimmer

6.0

Sauber


Service

6.0

Sehr schnell und freundlich


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Büffet, viel Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Super Animation


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tabea (19-25)

September 2018

Tolles Hotel an der sonnigen Costa de la Luz

6.0/6

Reisende koennen ein sehr schoenes und sehr sauberes Hotel mit einer tollen Aussenanlage erwarten. Das Hotel personal war durchgehend sehr freundlich und zuvorkommend. Unsere Erwartungen wurden sogar übertroffen.


Umgebung

5.0

Toller Naturstrand, der mit einer kleinem Faehre zu erreichen ist. Auch der Strand am Flussufer ist sehr schoen und gepflegt. Die naechsten Orte sind zu Fuss nicht zu erreichen, was uns aber nicht gestoert hat.


Zimmer

5.0

Schoenes grosses Zimmer (wir hatten ein Superior-Zimmer gebucht ) mit Balkon. Alles schoen sauber und recht modern. Nur das Bett haette etwas bequemer sein koennen.


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker. Es ist sicher für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Breites Angebot an Freizeitaktivitaeten und eine tolle Aussenanlage mit 2 grossen schoenen Pools und einem Whirlpool. Es sind auch immer genügend freie Liegen vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luca (56-60)

September 2018

Klare Empfehlung

6.0/6

Guter Service, excellentes Essen, ausreichend Liegen an beiden Pools, tolle Dienstleistung das es eine Concierge vor Ort gibt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

September 2018

wir waren sehr zufrieden, können dieses Hotel auf

4.0/6

Hotel entsprach der Beschreibung, abseits von Jubel, Trubel, Heiterkeit. Ein Erwachsenen Hotel. Kein Kindergeschreie, einfach nur entspannen


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelique (19-25)

September 2018

Sehr sehr schönes und abwechslungsreiches Hotel

6.0/6

Sehr schöne ruhige Lage. Sehr Schöne Strände. Alles sauber und ordentlich. Alle sehr nett und hilfsbereit. Abwechslungsreiches essen für jeden was dabei.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel War ungefähr eine Stunde bis anfertigen halb Stunden kam mir aber nicht so lang vor .... Man kann mit dem Bus in Schöne Ausflugsziele fahren sehr sehr schön ....


Zimmer

5.0

Mit allen was man brauch schöner großer Balkon wo man weit rausgucken kann sehr sehr schön...


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susan (56-60)

September 2018

Glücklicher Urlaub!!

6.0/6

Super Hotel. Perfekte Lage. Toller Service. Grandiose Essensauswahl. Das Adult only war für uns ausschlaggebend. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carina und Timo (51-55)

September 2018

Fuer ein paar entspannte Tage

4.0/6

Ruhe, saubere helle Raeume, guter Pool (besonders Wasserqualitaet). Umfangreiches Buffet, koennte aber besser bschriftet sein und mehr Auswahl und Informationen fuer Allergiker bieten. Oeffnungszeiten der verschiedene Bereichen (Pool, Spa, Bars) sollte sich mehr an den Beduerfnissen der Gaeste statt an denen des Hotelbetriebs orientieren (z. B. Pool nur bis 19:00 Uhr).


Umgebung

5.0

Ruhe, Pinienduft, Blick aufs Meer


Zimmer

5.0

Gross, hell, sauber mit allem was man braucht, auch Balkon.


Service

4.0

Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, auch mehrsprachig. Aber fast alles ist Self-service (keine Bedienung an Bars, Pool, etc.)


Gastronomie

3.0

Grosse Auswahl (ausreichend fuer einige wenige Tage), Buffet teilweise unübersichtlich und es fehlen Informationen für Allergiker. Die Qualitaet ist solide.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animationen müssen nicht sein. Spa mit Badekleidung (Badekappenpflicht auch in der Sauna) 🤔. Badeliegen ausreichend vorhanden, dafür aber dicht an dicht um den Pool gestellt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Grit (46-50)

September 2018

Sehr gutes Hotel zum Entspannen und Relaxen

6.0/6

Wir haben einen sehr positiven Eindruck von dem Hotel. Der Empfang war super nett und freundlich und nicht nur in Landessprache oder Englisch sondern auch in Deutsch. Es ist sehrgroßzügig und offen angelegt, man fühlt sich nicht eingeengt. Am Poolsind genügend Sonnenschirme und Liegen vorhanden. Der Essenraum ist sehr groß und weitläufig, da ist genügend Platz für alle. Das einzige Manko ist die Lautstärke und Dauer der Animation am Abend wenn man (leider) sein Zimmer genau darüber hat.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas oberhalb, man muß zum Meer einige Minuten laufen und dann mit der Fähre übersetzten. In der näheren Umgebung gibt es leider keine Einkaufsmöglichkeiten, in der Beziehung liegt das Hotel etwas abgschieden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nett und zweckmäßig eingerichtet, da gibt es nichts zu beanstanden. Die Betten waren etwas gewöhnungsbedürftig- bei jeglicher bewegung haben sie geknarrt. Es gibt einen Safe und einen Kühlschrank im Zimmer, einen Wasserkocher und Teebeutel/Kaffeepads.


Service

6.0

Der Service war hervorragend, in jedem Berreich.


Gastronomie

6.0

Es gab jeden Tag sehr abwechslungsreiche Kost, da kann eigentlich keiner sagen er habe nichts zum Essen gefunden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Über die Freizeitangebote kann ich nicht viel sagen, wir haben sie nicht genutzt, aber es gab einiges.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leonhard (31-35)

August 2018

Erholung pur

5.0/6

Abgelegen und ruhig. Auch die naechste Einkaufsmoeglichkeit ist einige Gehminuten entfernt. Super Hotel, wenn man mal eine Woche lang nichts tun moechte.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicolas (26-30)

August 2018

Zu empfehlen

4.0/6

Sehr sauberes Hotel, freundliches Personal, sehr entspannte atmosphere, das Essen war abwechslungsreich und gut!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

André (19-25)

August 2018

Gutes Essen und viel Programm

5.0/6

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Jeden Tag gibt es viele verschiedene Aktivitaeten und es wird nie langweilig. Vorallem das Sportprogramm war sehr unterhaltsam. Sehr freundliches Personal und die Zimmer waren auch immer sauber.


Umgebung

4.0

Schoene Lage mit Blick Auf Das Meer, aber in der Umgebung ist nicht so viel los. Das ist jedoch nicht schlimm, Weil man im Hotel alles hat.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Grosse Auswahl an verschiedensten Speisen und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chantal (46-50)

August 2018

Mehr braucht man nicht.

6.0/6

Das Hotel ist sehr schon. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett. Von morgens bis abends gemütlich. Man erhollt sich da Richtig.


Umgebung

6.0

Schón abgelegen. Ohne Massatourismus.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Ein Lob an diePutzfrauen!!


Service

6.0

Alle sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Nur leider werden bedtime Sachen vorgebakken und daher ziemlich abgeküllt. Die Hitzelampen konnen das Essen Dan nicht Mehr Richtig wármen. Das ist schade.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mitarbeiter haben immer Gutes Laune.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

August 2018

Top Urlaub, alles super, perfekte Auszeit!

5.0/6

Entspannung pur, gutes Essen und viel Ruhe. Toller Strand, der leicht mit einer Faehre zu erreichen ist. Grosszügige Zimmer und dezente Animation.


Umgebung

5.0

Strand sehr nah, wenige Ziele fusslaufig erreichbar


Zimmer

6.0

Alles super


Service

5.0

Nettes Personal, mehrsprachig, tlw. in der Gastronomie etwas unaufmerksam


Gastronomie

5.0

Essen super, Cocktails nicht so gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Angebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fynn (19-25)

August 2018

Sehr ruhig

4.0/6

Ruhiges , schoenes Hotel mit guter Aussicht. Allerdings nichts für Erlebnissorientierte Urlaub. Hoher Enspannungswert.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Luca (19-25)

August 2018

Sehr zufrieden

6.0/6

Wenn man hunger hat, kann man sich ( mit all-inclusive) immer snacks an der bar holen. Es gibt nicht genuegend gewichte für hartes training (hoechstens 20kg gewichte fuer freihanteln (nur eine Kurzhantel) insgesamt) im fitnesstudio aber 4 Cardiogeraete. Es gibt 2 pools mit tollen liegeplaetzen. Schoene Anlage und alles sehr sauber. Rund 15 min zum Strand aber dort gibt es keine Liegen und Schattenplaetze. Grosses Buffet. Schoene Aussicht. Man kann draussen sitzen beim Essen.


Umgebung

4.0

Ein wenig abseits - erholsam


Zimmer

6.0

Mit raucherterasse


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Grosse auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Viel Programm wenn man will


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kora (26-30)

August 2018

Etwas ab vom Schuss aber schön!

5.0/6

Einladenes Ambiente, zuvorkommendes Personal, abwechslungsreiches Essen. Für AL und HP - Urlaube gleichermaßen geeignet!


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel mit einem Minibus (bei mir durch den Reiseveranstalter) vom portugiesischen Flughafen Faro war sehr angenehm und dauerte ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Über das Hotel oder die Reiseleitung kann man verschiedene Ausflüge oder auch Mietwagen buchen. Da das Hotel etwas höher liegt sind kleinere Fußmärsche z.B. zum Strand oder auch zum Linienbusverkehr einzuplanen. Den nächstgelegenen Ort El Rompido erreicht man mit dem Linienbus in ca. 10 Minuten. Das Hotel bietet einen Fah


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig gestaltet und sauber. Ein Wasserkocher ist außerdem vorhanden. Das Bett war äußert bequem. Hier und da entdeckt man einige bauliche Mängel (für mich kein Grund für einen Zimmerwechsel) aber das Hotel ist stets bemüht die Anlage zu verbessern und diese Mängel zu beseitigen.


Service

6.0

Der Service ist immer freundlich und zuvorkommend. Mit der deutschen Sprache ist es generell in dieser Region etwas schwierig aber mit einem Mix aus Spanisch und Englisch geht es super.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück,Mittagessen und Abendessen wird in Buffetform angeboten. Es ist sehr abwechslungsreich und jeder wird satt. Dazu schmeckt es wirklich sehr gut. Man hat in dem Restaurant nicht das Gefühl der Massenabfertigung,muss aber vor Augen haben das dieser Saal fast der einzige für die Hauptmahlzeiten der gesamten Gäste ist. An mehreren Abenden bietet das Hotel ein Abendessen seperat vom Speisesaal an. Dafür muss man vorab bei der Rezeption reservieren und das Menü ist vorgegeben.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Animationprogramm ist vielseitig und überhaupt nicht zwanghaft. An jedem Abend gibt es Programm auf der Bühne bis 24 Uhr


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

August 2018

Entspannter und gelungener Urlaub

5.0/6

Gepflegtes Hotel, sehr freundliches Personal, üppiges und schmackhaftes Buffet, geraeumige Zimmer, schoene Poolanlage


Umgebung

5.0

Ruhige Lage des Hotels, ca. 10 Minuten bis zum Strand im Flussdelta, kostenpflichtiger Bootstransfer (für nicht All Inclusive) zum offenen Meer mit Wunderschoenem natürlichem Strand


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

ILENA (51-55)

August 2018

Wir Kommen gern wieder.

6.0/6

Sehr gute Ausstattung, gehobenes Ambiente, sehr freundliches und aufmerksames Personal, sehr sauber, sehr engagiertes Animationsteam


Umgebung

5.0

CA. 1,5 Stunden Fahrt vom Flughafen Faro


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

August 2018

Einfach schoen und erholsam

6.0/6

Dieses hotel ist sauber, das personal freundlich und das Essen ist enfach koestlich. Das hotel und seine Angestellten liegt spuerbar am herzen den gaesten eine wohlfuehlatmosphaere zu schaffen, bei problemen immer bereit zu helfen.


Umgebung

4.0

Es ist sehr ruhig gelegen mit einer geringen distanz zum Meer


Zimmer

5.0

Sauber und schoen eingerichtet


Service

5.0

Das servicepersonal ist freundlich und versucht, sofern moeglich, alle wünsche zu erfüllen


Gastronomie

6.0

Einfach alles es gab stets abwechslungsreiches Essen, von traditioneller spanischen küche bis bis hin zu Essen was man auch von zu hause kennt. Das Obst und Gemüse immer frisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcus (26-30)

August 2018

Empfehlenswert

5.0/6

Leckeres Essen, modern gestaltete Hotelanlage. Ruhige Lage, etwas ausserhalb. Mietwagen zu empfehlen. Animation vorhanden, aber nicht aufdringlich.


Umgebung

4.0

CA. 10 Minuten Fussweg + Faehre zum Strand. In die Ortschaft benoetigt man ebenfalls einige Minuten. Daher entweder Mietwagen nutzen oder das gute Busnetz.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Grosse Auswahl. Wenig vegetarische warme Gerichte. Mit Livecooking


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider muss man einiges extra zahlen, selbst als AllInclusive Gast.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabián (26-30)

August 2018

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Urlauber erwarten einen sehr schoenen Naturstrand mit sehr viel Ruhe. Das Hotel hat einen sehr schoenen Pool Das Personal ist freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Luca (61-65)

August 2018

Zu empfehlen.

5.0/6

Ein Hotel Dass man weiter empfehlen kann. Gutes Klima wo man die Seele baumeln Lassen kann. Deutsche Betreuung von Frau Ana Rodriguez Rodríguez ist sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susann (51-55)

August 2018

Schoenes Hotel mit liebevollen Details

5.0/6

Nettes Personal, schoene Anlage und Sandstrand, grosszügige Zimmer, Vielfalt an Essen. Sportliche Aktivitaeten als auch schoene Abendveranstaltungen geboten.


Umgebung

5.0

Ruhige Umgebung, schoene Aussicht


Zimmer

5.0

Schlafkomfort, etwas hellhoerig, sauber und ordentlich. Schoenes Ambiente


Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Traditionell aber für jeden etwas dabei. Allerdings Service etwas wenig umsichtig


Sport & Unterhaltung

4.0

Akteure vor Ort sehr gut aber zu wenig eingesetztes Personal


Hotel

5.0

Bewertung lesen

BRITA (46-50)

August 2018

Ich würde mit meinem Mann hier sicher nochmals UR

5.0/6

Nettes Personal unterhaltsames Programm am abend abwechslungsreiches Essen gute Cocktails sehr sauberes Hotel guter zu gang zum Meer


Umgebung

4.0

Zum erholen das beste für menschen die Ruhe suchen gibt es nichts besseres


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren gross und geraumig 😀


Service

Nicht bewertet

Es wáre schón wenn die glutenfreien produkte vorgestellt werden würden so Das man selber bestimmen kann was man Essen móchte Brot oder Brótchen 👍


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

Die animateure sind der Hammer voller Ideen und mega gut drauf😁


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

August 2018

Wir werden wiederkommen

6.0/6

Ein sehr schoenes und gut gepflegtes/sauberes Hotel mit guter Verpflegung. Das Angebot im Restaurant ist umfangreich und haelt fuer jeden Geschmack etwas bereit. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, sodass man sich hier sehr wohl fuehlt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

August 2018

Wohlfühlatmosphäre rundum!!

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen in diesem Hotel verbracht! Es war in jeder Hinsicht eine geeignete Location dafür, sowohl die Anlage, Essen, Service als auch unsere Superior-Suite mit Meerblick. Perfekt um zu entspannen!! Alles tippi toppi! Wir kommen vielleicht auch mal wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

August 2018

Wir würden wieder kommen.

5.0/6

Guter Service, sehr sauber, schoenes Ambiente. Die Abend Unterhaltung unserer Meinung etwas zu laut. Die Cocktails noch ausbaufaehig.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Schoenes grosses Zimmer, schoener Balkon mit traumhafter Aussicht.


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

Juli 2018

Echter Geheimtipp!

5.0/6

Schönes Hotel. Super schöner Naturstrand. Das Hotel ist sehr sauber und in einem sehr guten Zustand, weil es erst kürzlich renoviert wurde. Promenade oder Stadtzentrum ist sehr weit entfernt (mind. 3km) und nicht mal eben zu Fuß zu erreichen. Zum Strand läuft man ca. 5min. Sehr negativ ist, das es keinen Fitnessraum gibt. Es gibt einen Raum der dafür vorgesehen ist, würde ich jedoch nicht als diesen bezeichnen weil es keine ordentlichen Gewichte und Kurzhanteln gibt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Juli 2018

Erholsamer Urlaub in einem tollen Hotel!

6.0/6

Das Hotel liegt an einer Landzunge. Es ist an den Hang gebaut und man hat einen schönen Blick auf diese Landzunge und das Meer. Es ist relativ klein und überschaubar, was aber auch bedeutet, dass sich die Leute in Grenzen halten und man nirgends das Gefühl von Massenabfertigung hat. Wir wollten in erster Linie Entspannung und Zeit füreinander haben, mal den ein oder anderen Ausflug machen und gut essen :-) das hat super geklappt! Wir buchten All Inclusive, das ist vllt wichtig, wenn man weiter liest.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen in Faro dauerte eine anderthalbe Stunde. Wir waren die Einzigen an dem Tag und wurden in einem Taxi nur für uns gefahren. Das Angebot an Ausflugszielen war reichhaltig und sehr interessant, man konnte im Hotel auch ein Auto mieten. Wer nicht so gut zu Fuß ist, ist auf Bus und Shuttle angewiesen. In die Stadt selbst (El Rompido) läuft man eine ganze Weile und der Weg ist nicht unbedingt so idyllisch um dass man den Weg sehr genießen könnte. Hin und zurück sind 7,5km :-) Le


Zimmer

5.0

Wir haben super geschlafen, es war ein riesiges Bett. Man konnte zwischen dünner Decke oder nur Bettlaken wählen, hatte verschiedene Kissen zur Auswahl. Das Zimmer hat eine Minibar, da war eine Flasche Wasser zu Anfang geschenkt. Etwas schade fanden wir, dass wir den Safe mit 2,50€ am Tag extra zahlen mussten, wir wussten es aber vorher. Das Zimmer war immer sehr sauber und ordentlich. Lediglich sämtliche sich an der Wand befindenden Vorrichtungen waren etwas locker und die Balkontür wirkte etw


Service

6.0

Bereits bei der Anreise wurden wir von der deutschsprachigen Consierge begrüßt. Sie spricht sehr gut deutsch und gab uns alle wichtigen Informationen. Alle anderen Angestellten in dem Hotel sind wirklich super nett aber sprechen so überhaupt kein deutsch. Dessen muss man sich bewusst sein. Wir sprechen gutes Schulenglisch und ein paar Fetzen Spanisch, wir hatten keinerlei Probleme. Die Amateure sind auch sehr freundlich und überhaupt nicht nervig. Es war sehr angenehm.


Gastronomie

6.0

Es gibt eine kleine Außenterasse im Restaurant. Für uns ist es ein kleines Stück Urlaubsqualität, wenn man draußen essen kann. Und das war möglich, da waren wir happy! Es war auch in der Hochsaison immer Platz draußen. Das Essen selbst ist unglaublich reichhaltig und abwechslungsreich. Es gibt sowohl früh, mittags als auch abends Live-Cooking. Es gibt viel Gemüse und Fisch. Aber auch wenn man wie ich nicht gerne Fisch ist, kommt man auf seine Kosten. Also wer über das Essen meckert, dessen Koch


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation bietet wirklich viel an! Wir mögen das nicht so und nahmen uns eher zurück aber Möglichkeiten gab es viele. Aquagymnastik, Yoga, Spiele, Dart, Bogenschießen, Sprachkurse, Bingo - es ist für jeden etwas dabei. Abends findet immer eine Unterhaltunhg statt. Mal mehr und mal weniger unterhaltsam. Aber die Animateure stellen wirklich tolle eigene Shows auf die Bühne, da kann man sie nur bewundern! Wenn man Ausflüge bucht, dann gehen die meistens über Algarve-Tours. Wir buchten einen Au


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunter (61-65)

Juli 2018

Zum Erholen genau das richtige.

6.0/6

Sehr schöne Lage. Zimmer groß und sauber. Sehr netter Empfang mit Sekt und Erfrischungstüchern. Zwei sehr schöne Pools mit genügend Liegen und Sonnenschirmen. Essen im Hotel sehr gut. Abwechslungsreich und mit Liebe dekoriert. Personal sehr freundlich.


Umgebung

5.0

Lage etwas außerhalb. Bus ca. 400 Meter entfernt. Allerdings kein Fahrplan und bis zu 2 Stunden Wartezeit. Mietwagen erforderlich, da es auch keine Taxi im ca. 3 km entfernten Ort gibt . Fahrräder (ohne Batterie) im Hotel vorhanden. Ausflüge kann man im Hotel buchen. Ansonsten alles wie in Andalusien üblich sehr weitläufig.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jessica (31-35)

Juli 2018

Man fühlt sich sehr gut aufgehoben

6.0/6

Die Bilder entsprechen absolut der Wahrheit. Die komplette Hotel- und Poolanlage ist überragend. Alle Mitarbeiter sind super freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Die Auswahl an Essen ist absolut mehr als ausreichend. Für Gäste mit Glutenunverträglichkeit gibt es super Alternativen. Der einzige kleine Kritikpunkt ist, dass die Gläser nicht immer ganz sauber waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (46-50)

Juli 2018

Schöne und gepflegte Anlage

5.0/6

Gute, gepflegte Hotelanlage. Sehr aufmerksam es und freundliches Personal. Die Zimmer waren für 2 Personen gross genug.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Sehr schoener Balkon , mit toller Aussicht.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Alles was das Herz begehrt und Der Magen vertraegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

War reichlich im Angebot, wir haben es aber nicht genutzt. Die Pools waren nie überfüllt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peggy (46-50)

Juli 2018

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Sehr schoenes Hotel, sehr gepflegte Anlage, liegt am ortsrand von el rompido, zentrum ist gut zu fuss zu erreichen, ideal fuer erwachsene


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Juni 2018

Wer gerne eine schoene Zeit haben moechte

6.0/6

Sehr guter Standort Freundliches Personal Gutes Essen Man ist sehr schnell am Strand Das Wellness Program ist top Bars sind offen bis 24 uhr


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rike (26-30)

Mai 2018

Entspannung und Entschleunigung

5.0/6

Wir hatten einen wundervollen erholsamen Urlaub im sentido Garden Playanatural. Das Hotel ist wunderschön gelegen in Hanglage mit Blick auf den Strand. Die beiden Pools sind sehr schön. Das Hotel war nicht ausgebucht daher waren immer Liegen verfügbar und die Stimmung war sehr entspannt. Der Strand befindet sich etwa 10 Gehminuten vom Hotel entfernt und war menschenleer. Mit dem Boot wurden wir kostenfrei auf die gegenüberliegende Halbinsel mit herrlichem Strand gebracht. Das Essen war sehr gut viele frische Früchte, Salate, vegetarische Gerichte und Abwechslung. Besonders hervorheben möchte ich das Frühstück. Es gab wirklich alles was das Herz begehrt. Während unseres Aufenthalts gab es drei Themenabende ( Asiatisch, Mexikanisch, Spanisch). Das Servicepersonal ist sehr zuvorkommend. Am Wochenende waren allerdings mehrere spanische Gruppen zu Gast, sodass es zu längeren Wartezeiten bei der Getränkebestellung gab und die Lautstärke im Speisesaal extrem war. Der Spa ist schon etwas in die Jahre gekommen. Wir haben die Sauna und das Thermalbad einmal ausprobiert - kostet für AL Gäste 16 € für 90 Min. zzgl. obligatorischer Badekappe. Wir hatten ein Standardzimmer mit Balkon und seitlichem Meerblick. Die Zimmer haben eine angemessene Größe, mit Wasserkocher, Kühlschrank Badewanne und Balkon sowie täglicher Reinigung sowie Handtuchwechsel. Es gibt keine deutschen Fernsehsender was uns überhaupt nicht gestört hat. Das WLAN ist kostenfrei und sehr gut. Leider sind die Zimmer extrem hellhörig und die Matratzen haben einen Plastikbezug, was ziemlich nervt, wenn man einen unruhigen Schlaf hat. Wir hatteb einen Mietwagen ab Flughafen Faro und konnten so die Umgebung wunderbar erkunden. Vom Hotel aus werden alternativ Ausflüge angeboten. Lohnenswert ist auf jeden Fall ein Ausflug an die umgebenden Strände, Faro und Sevilla sowie Sonnenuntergang im Commercial Centrum in El Rompido. Das Hotel und die Umgebung sind optimal geeignet für Entspannung, Naturliebhaber und Ruhesuchende, die ihren Urlaub am liebsten mit langen Strandspaziergänge, Muschelsuche und Outdoor-Aktivitäten verbringen möchten.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Mai 2018

reine Entschleunigung, wer es mag

5.0/6

Es ist eine recht große, zurückliegende Hotelanlage. Sie macht einen gepflegten Eindruck. Poollandschaft schön angelegt.


Umgebung

2.0

Bei der Lage kann ich aufgrund meiner Erwartung nur 2 Punkte geben. Wir gehen gerne abends noch etwas bummeln, Schaufenster schauen, etwas außerhalb essen/trinken. Da ist nichts. Nach El Rampido (und da ist auch nicht viel) dauert es zu Fuß nicht wie beschrieben 15 - 20 Min., sondern eher 40 - 45 Min.; und das ist wirklich klein, hauptsächlich Speise-Gastronomie. Der Transfer ( direkt) dauerte ca. 75 Min. Wir haben ein Auto gemietet. Auch damit war alles Sehenswerte im Bereich bis ca. 100 KM inn


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war für 2 Personen ziemlich groß, - Safer ( Extrakosten) - kl. Kühschrank - Badewanne mit "Glasvorhang" ( gute Lösung !) - Klimaanlage -recht sauberen Gesamteindruck - entgegen einiger Bewertungen gibt es deutsches TV. Das Gerät muss vorher über die Fernbedienung umgestellt werden - leider auch recht hellhörig - die Betten waren relativ bequem; eine große Doppelmatratze


Service

5.0

Rezeption immer sehr bemüht Zimmerservice gut Gastronomie- Service auch gut


Gastronomie

5.0

ausreichend warme und kalte Speisen, immer viel frisches Obst immer mind. 2- 3 (oder mehr)Sorten Fleisch und Fisch Themenabende das hat schon Spaß gemacht :-)


Sport & Unterhaltung

4.0

haben wir nicht wahrgenommen, auch aufgrund der Sprachbarrieren. Aus Fairness 4 Punkte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Arnold (56-60)

Mai 2018

Hotel ok - aber nicht wirklich SENTIDO

3.0/6

Hotel wäre okay aber leider am falschen Platz.... zum nächsten Ort 3 km (lt. Beschreibung 1,5 km ....) . kein Shuttle Service des Hotels. öffentliche Busverbindung 4 x tägl. und dann steile Straße hoch ins Hotel - also nichts für Gäste die nicht gut zu Fuß sind! zum Strand 1 km durch einen Pinienwald, dann steht man am Flussstrand und dann mit dem Boot zum la Fletcha Strand = offenes Meer (Beschreibung völlig daneben...). Ohne Leihwagen ist die Lage des Hotels einfach nicht zu empfehlen, da es in der Umgebung wirklich Traumstrände gibt.... z.B. Richtung Punta Umbria.....auch mit FKK . Liegen am Pool ok - aber mehr auch nicht. Hallen- Schwimmbad darf nur mit Badekappe!!! benutzt werden. Abendunterhaltung meistens sehr unprofessionell. Um 24 h endet All incl. und die einzige Abend- Bar (sehr ungemütlich) schließt um die gleiche Zeit - also ab ins Bett..... Minibar im Zimmer ist nur ein Kühlschrank für den man an der Rezeption lediglich eine Flasche Wasser erhält. Ein Wasserkocher mit Null Zubehör ist dann auch völlig überflüssig.... Safe im Zimmer ist Oldtimer. Handtuch-Wechsel unregelmäßig. Sauberkeit in den Zimmern lässt sich auch noch verbessern. Keine Programm-Info für TV im Zimmer - musste an der Rezeption abgefragt werden. Rauchen ist im gesamten Hotel ziemlich unpopulär....aber es geht im Outdoor Bereich. Ansonsten muss das Personal sehr gelobt werden; freundlich, zuvorkommend, kompetend . Restaurant war sehr gut, immer tolle Buffets mit Themen, abwechslungsreich und für jeden etwas dabei Positiv zu bewerten ist das Bemühen des Managements und besonders das der Mitarbeiter, das Hotel auf das Niveau von Sentido zu bringen!!


Umgebung

2.0

Lage des Hotels für Strand Urlaub schwierig. Transfer von Faro ok.


Zimmer

4.0

Ausstattung ok. Wasserkocher ohne Zubehör für die Katz. Terrasse ok.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Pool ok. Liegen waren ziemlich fertig. SPA unzureichend - dto. Hallenbad. Entertainment völlig laienhaft.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christiane (56-60)

Oktober 2017

Ein superentspannter Urlaub!

5.0/6

Schönes Hotel, große Zimmer, zu Fuss 40 min vom Ort entfernt inmitten eines Pinienwalds. Meerblickzimmer sind immer sehr laut, aufgrund der lautesten Animation, die ich in den letzten 20 Jahren erlebt habe. Unbedingt Landseite buchen! Dann alles ok.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadja (46-50)

Oktober 2017

Ein angenehm erholsamer Urlaub mit viel Sonne

5.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Pinien-Wald. Bis zum Strand muss man ca. 5 Minuten laufen und dann mit einer Fähre übersetzen. Ansonsten ist der Ort El Rompido in ca. 40 Minuten, gemütlich gelaufen, zu erreichen.


Umgebung

5.0

Es handelt sich bei diesem Hotel um ein 18+ Hotel. Wer die Erholung sucht, findet sie hier. Da das Hotel in einem Pinien-Wald liegt ist es hier sehr ruhig, kein Autolärm, nur Vogelgezwitscher.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist zweckmäßig mit einem großen Schrank, Schreibtisch, Doppelbett und Sofa ausgestattet. Einen Fernseher, einen Kühlschrank findet man genauso wie einen Föhn. Der Safe ist gegen Gebühr zu benutzen. Das Badezimmer war mit einer Badewanne ausgestattet sowie Bidet, WC und großes Waschbecken. Duschgel und Shampoo, Seife und einen Kamm gab es ebenfalls.


Service

5.0

Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

5.0

Eine große Auswahl an kalten und warmen Speisen sowie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinen (41-45)

Oktober 2017

Es war nett.

3.0/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Allerdings auf den 2. Blick renovierungsbefürftig. Zimmer sind sehr hellhörig u deshalb kaum erholsamer Schlaf möglich. Die Buffets wurden regelmäßig nachgefüllt. Leider waren die warmen Speisen eher kalt u nichtcabwechslungsreuch, jedoch vieles von guter Qualität.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Astrid (66-70)

Oktober 2017

Erholsamer Urlaub ohne Bettenburgen!

5.0/6

Großzügige Hotelanlage inmitten einer Naturlandschaft. Hanglage, nicht Strandlage, jedoch durch einen Pinienwald nach 10 Min. zu erreichen. Breiter Natursandstrand mit vorgelagerter Lagune. Für Natur- liebhaber zu empfehlen. Erholung und Ruhe pur, wenn man das wünscht.


Umgebung

5.0

Flughafen lag in Faro / Portugal. Die Fahrt dauerte 1 1/2 Stunden bis nach El Rompido. Wir buchten schon in D einen Leihwagen, den wir allerdings in Huelva am Bahnhof abzuholen hatten. Huelva ist mit dem Bus gut und preiswert zu erreichen. Alter Stadtkern ist zum Teil mit sehr schönen restaurierten Häusern zu bewundern. Starker Verkehr ab Bahnhof nach außerhalb, doch ruhig bei Überlandfahrten (weil Nebensaison). Sevilla haben wir nicht besichtigen wollen, da es uns bei ca. 30° zu heiß war. Anson


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war geräumig mit großen Betten, Matratzen waren gut. Bad war Standart, aber okay, Shampoo wurde auch nachgelegt. Zimmerreinigung ordentlich. Unser Balkon zu Meerseite und zum Pool hatte eine gute Größe mit zwei Flechtsesseln und einem hübschen runden Tisch, sowie eine ausziehbare Wandhalterung für Kleinwäsche.


Service

6.0

Sehr freundliche, aufmerksame Bedienung, lautloses Abräumen der Tische. Freundlich im Umgang bei Gästewünschen.


Gastronomie

6.0

Großes reichhaltiges Büffet, morgens oder abends ( HP). Von Getreideflocken, Körnern und Müslis, Trockenobst, Joghurts, verschiedene Brot-und Brötchen, Marmeladen süß oder für Diabetiker! Ob morgens schon Käse und Wurst, frisch zubereitetes Omelett, bzw. andere Eierspeisen, oder die englischen Bohnen mit Speck! Immer verschiedene frische Früchte, auch Ananas, Kiwis, Melonenspalten. Abends servierte man täglich verschiedene Fleisch-und Fischgerichte, Gemüse- und Reisvariationen. Große Salatausw


Sport & Unterhaltung

5.0

Hallenbad war nur sehr begrenzt geöffnet, d.h. nachmittags 2 Stunden (außer Sonntags). Die beiden Pools im Freien hatten im Oktober recht frisches Wasser, sodass wir nicht täglich schwimmen konnten. Eine kleine Minigolfanlage konnten wir kostenlos nutzen. Leihfahrräder waren vorhanden, sodass wir mal eine kleine Tour in den Ort El Rompido unternahmen. Wellness und Fitnessangebote wurden angeboten, sowie Animation am Pool. Keine Ansprache in deutsch. Täglich wechselndes abendliches Entertainment


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (46-50)

September 2017

Gutes Hotel, wenn man sich vorher informiert!

4.0/6

Schönes Hotel, mit Abstrichen und Potential in bestimmten Bereichen. Für Paare zu empfehlen, mit Kindern eher Hotels in El Portil wählen.


Umgebung

4.0

Ein ruhig gelegenes Hotel mitten in der Natur. Von Faro muss man 2 Std für den Transfer einplanen und vor Ort ist ein Auto empfehlenswert, da Einkaufsmöglichkeiten und der Atlantikstrand in Richtung El Portil recht weit entfernt sind. Es gibt im Hotel auch Fahrräder zu leihen, aber diese sollten vorher geprüft werden! Bushaltestelle befindet sich fussläufig an der Playa und Hauptstraße. Eine einfache Fahrt kostet z.B. Nach Huelva 2,35 Euro.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein großes Zimmer, in Richtung Osten, mit seitlichen Meerblick, welches uns jeden Morgen wunderschöne Sonnenaufgänge bescherte. Wir haben Nachts die Klimaanlage eingeschaltet, da es sehr viele Mücken gab, wovon auch noch viele Spuren im Zimmer vorhanden waren. Im Bad klebten die Reste noch an den Fliesen, was unschön war und uns negativ aufgefallen ist. Kleiner Kühlschrank ist vorhanden und der Safe kostet 2,50 Euro am Tag. Betten waren groß und wir haben gut geschlafen.


Service

4.0

Der Service an der Rezeption und im Gastrobereich war sehr nett und immer freundlich. Allerdings sind für bestimmte Sachen Zusatzkosten fällig, was beachtet werden sollte. Ein Flasche Wasser an der Rezeption kostete 1,50 Euro was noch ok war, aber z.B. 2 Euro Reinigungsgebühr für ein Poolhandtuch ist deutlich zu teuer, bzw in den meisten Hotels kostenlos.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension gebucht und fanden das Essen gut, es gab eine große Auswahl und aus unserer Sicht sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Wir haben immer auf der Terasse gesessen, da wir den Innenbereich eher als trist vom Ambiente empfunden haben. Getränkepreise waren aus unserer Sicht in Ordnung, kleines Bier 2 Euro oder große Flasche Wasser 2,90. Die Musik war manchmal etwas laut und störend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben die Animation zwar nicht genutzt, fanden aber das Angebot sehr vielfältig und toll. Es gab an jedem Abend, ein Showprogramm. Alternativen in der näheren Umgebung fehlen aber. Fahrräder wurden ja schon erwähnt und ein Shuttlebus, 3x wöchentlich nach El Portil gibt es auch. Ansonsten wird ein Ausflugsprogramm angeboten, von dem wir, eine Fahrt nach Sevilla gemacht haben. Nur die Busfahrt kostet 30 Euro und mit Sehenswürdigkeiten 58 Euro. Worauf man gern in Sevilla verzichten kann ist die


Hotel

4.0

Bewertung lesen