67%
4.0 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.0
Service
4.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Dierk (46-50)

Juni 2019

Nettes kleines Hotel

5.0/6

Es ist ein nettes , kleines Hotel am Zentrum von Albufeira. Da die Straßen in Albufeire sehr eng sind gibt es auch ziemlich wenige freie Parkplätze direkt am Hotel. Die Zimmer waren sauber und es gab eine große Dachterasse mit schönem Blich über die Stadt. Für einen kurzen Urlaub ist dieses Hotel geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Verena Claudia (46-50)

April 2019

Tolle Lage, aber nicht in allem überzeugend

3.0/6

Die Ausstattung und das Hotel selber waren für 2-Sterne okay. In der Vorsaison waren überwiegend Engländer, Niederländer, Franzosen, einige Portugiesen und auch deutschsprachige Touristen im Hotel. Das Fensehprogramm bietet neben KIKA und DSF noch 3-Sat als deutschsprachige Sender an. Es war auf meiner Etage relativ ruhig, Zimmer in der Nähe der Rezeption oder zur Altstadt hin sind wahrscheinlich etwas lauter. Bei der Zimmerbuchung sollte man sich je nach Saison erkundigen, wohin das Zimmer geht und ob der Balkon auch wirklich ein Balkon mit Blick nach draußen ist. In mein Zimmer fiel allenfalls nachmittags etwas Sonnenlicht. Der "Balkon" war ein gemauertes Carré unterhalb der Straße. Im Hochsommer sicher eine tolle Sache, wenn man es etwas kühler haben möchte, in der Vorsaison viel zu kalt.


Umgebung

Kurze Wege zum Strand und in die Altstadt. Es gibt viele kleine und größere Restaurants mit unterschiedlichen Angeboten, allerdings dominiert neben dem portugiesischen Essen das Angebot für englische Touristen. Es gibt Souvenierläden und einige sehr nette kleine Shops, allerdings teilweise überteuert. In Faro zahlt mal teilweise ein Drittel weniger für die gleichen Artikel. Durch einen ca.15 - 20-minütigen Spaziergang ist auch der kleine, hübsche Hafen mit Restaurants erreichbar. Wer wie ich ge


Zimmer

Die Ausstattung und das Hotel selber waren für 2-Sterne okay. Ich hatte allerdings ein Zimmer erwartet, in das ein wenig Licht fällt. Leider entpuppte sich der Balkon als ein gemauertes Carré im Bereich unterhalb der Straße, in das allenfalls am Nachmittag ein wenig Sonnenlicht fiel. In der Nacht war es kalt, sodass ich eine weitere Decke brauchte. Außerdem war der Boden eiskalt. Im Hochsommer sicher eine tolle Sache, in der Vorsaison viel zu kalt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstück ist okay, aber nichts für Anspruchsvolle. Es lässt sich in der Umgebung auch sehr gut außerhalb frühstücken. Wasserkocher und Kühlschrank im Zimmer ermöglichen auch eine teilweise Selbstversorgung.


Sport & Unterhaltung

Der Pool ist klein, hatte aber viel Sonne. Allerdings für die Vorsaison (Anfang April) noch viel zu kalt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

April 2018

Einfaches, günstiges Hotel in guter Lage

4.0/6

Einfaches, günstiges Hotel. Frühstück hatten wir nicht, sah aber nicht gut aus. Besser ohne Frühstück und außerhalb essen. Blick vom Balkon nicht sehr schön, aber gute Lage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

September 2017

Gute Lage zum Strand und zur Altstadt

4.0/6

Einfaches Hotel, mit einfachen Standard. Einfaches Frühstück, einfach Möblierung und leichte Mängel bei der Sauberkeit. Wir hatten uns für das Hotel entschieden, weil man sowohl (circa 100 m Steigung) fußläufig schnell am Strand ist und gleichzeitig auch direkt in der Altstadt. Für zwei Tage Zwischenstopp in Albufeira aber war das Hotel absolut ausreichend, zwei Wochen Urlaub könnte ich mir hier nicht vorstellen. Da wir nur einen Tag vorher gebucht hatten, war das Doppel-Zimmer mit 90 € recht teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carolin (19-25)

März 2017

Top Lage

5.0/6

Das Hotel liegt optimal. Es sind nur 5 Minuten bis man in den Strand erreicht. Zudem ist man in knapp 5 Minuten umringt von Restaurants und Bars. Das Hotel ist sauber. Das Zimmer hatte alles was man braucht (Kühlschrank, Klimaanlage, Fernseher, Balkon). Aus dem vierten Stock hat man eine super Aussicht über die Stadt (dort gibt es auch eine Dachterrasse mit Liegen).


Umgebung


Zimmer

Etwas älter und einfach gehalten aber sehr sauber. Personal ist freundlich und hilfreich.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbuffet war gut. Kaffee, Cappuccino etc. vorhanden, sowie diverse Säfte. Verschiedene Brötchen,Aufschnitte und Süßspeisen (Muffin, Kekse etc.). Frühstücksraum sehr hell und einladend.


Sport & Unterhaltung

Pool ist gut.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Knut (51-55)

März 2017

Mittendrin in Albufeira

5.0/6

Das Hotel liegt mitten im alten Zentrum von Albufeira, so dass ein Bummel durch die Stadt immer möglich ist. Die Vehrkehrsanbindung ist auch gut (100m bis zur Bushaltestelle und Taxistand). Das Hotel selbst ist schon etwas älter aber ordentlich geplegt. Die Zimmer sind angmessen mit Klimaanlage( kann auch heizen) und sauber. Insgeamt eine gute Wahl für diejenigen, die eher Ausflüge ( ins Nachtleben genauso wie ins Umland) machen wollen, als in der Sonne liegen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2015

Lage, Lage, Lage! Preiswert und gut in Albufeira

4.0/6

Ordentliches Zimmer und Bad. Recht großes Hotel, in der Hauptsaison evtl. laut. Im Oktober jedoch sehr ruhig. Die Lage machts, 3 Fussminuten in die Altstadt, 5 Fussminuten zum Strand.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bruno (56-60)

Juli 2015

Nicht zu Empfehlen um Urlaub zu machen

3.4/6

Das Hotel ist nur etwas für junge Leute die Party machen wollen. Es werden Tag und Nacht irgend welche Möbel gerückt. Nachts kann man kein Fenster öffnen, zu laut. Das Personal ist komplett auf Portugiesich, Spanisch, und Englisch eingestellt, wenn man eine dieser Sprachen nicht beherrscht wirds schwierig. Da spätesten nach 3-4 Tagen die Gäste wechseln ist es ein ständiges kommen und Gehen. Wie schon erwähnt ein günstiges Hotel für junge Leute die Nachts Party in der Stadt machen wollen und tagsüber am Strand liegen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

September 2014

Prima Hotel !!

5.4/6

Ein zwar recht einfaches, aber überaus sauberes Hotel, das durch seine zentrale Lage zur Altstadt und dem wunderschönen Stadtstrand besticht. Das Personal ist freundlich, zuvorkommend und kompetent. Insgesamt eine wirklich sehr angenehme Atmosphäre.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evelyn (61-65)

September 2014

Nie wieder das Hotel

2.6/6

Wir möchten nie wieder in dieses hotel,Personal ist sehr unfreundlich ,Frühstück ist grauenhaft. Das erste mal wollten wir so schnell wie möglich nach hause was sehr schade ist ,da die Lage Top ist.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

Juni 2014

Prima Hotel!

5.1/6

Die Vila Recife ist ein zwar einfaches, aber überaus sauberes Hotel, das durch seine Lage mitten in der Altstadt besticht. Der wunderschöne lange Sandstrand ist nur ein paar Gehminuten entfernt. Der gesamte Personal ist hilfsbereit, kompetent und freundlich.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2013

Stilvolle, günstige Unterkunft in Albufeira

4.9/6

Das Preis-Leistungsverhältnis in diesem "Stadthotel" ist als sehr gut zu bezeichnen.Obwohl zuerst nur eine Nacht über booking.com gebucht,eines der besten Zimmer in der 5.Etage erhalten.Traumhafter Blick über die Altsadt von Albufeira und auf das Meer.Einfaches Frühstück:Kaffeeautomat,Toast ,Wurst ,Käse: für meinen Geschmack völlig ausreichend.Frühstück wird in einem neuen Anbau,der wunderbar hell ist in Form von Selbstbedienung angebot.,Es ist auch möglich draußen zu sitzen.Sehr zivile Preise und nette Bedienung in der Bar , die abends in diesem Anbau öffnet.Wir werden unseren nächsten Urlaub wieder in der Vila Recife beginnen, dann geht's weiter in's Ferienhaus.Ich hatte meine Jacke liegen gelassen, sie war auch nach einer Woche noch an der Reception hinterlegt.Danke!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (31-35)

April 2013

Villa Recife Hotel

2.2/6

Hotel ist nichts für Ruhe suchende!!! Sehr laut, Beschwerden, werden mit einem Lächeln runter gespielt.... Engländer Gröllen in der Nacht, Türen werden geknallt, man Hört jedes Geräusch.. Musik von Außen, bis morgens um 5.00.... Frauen werden auch angemacht, von Engländer, die betrunken sind. Hotel ist etwas für leute die gerne Besoffen ankommen und wieder Besoffen Fahren wollen Auf beschwerden wird nicht eingegangen, das frühstück, ist immer das selbe Schinken Käse Croissant aus der Tüte, Kurz um!!! Nicht zu empfehlen...... 3 Sterne Hotel, eher 1 Stern verdient mehr nicht.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

April 2013

Preiswertes Vorsaisonhotel mit einfachen Standard

5.3/6

Normales und vor allem in der Vorsaison preiswertes Hotel. Die Zimmer sind geräumig, mit viel Ablagemöglichkeit, Betten nicht durchgelegen. Das Badezimmer zwar nicht neu, aber immer sauber und die Handtücher wurden täglich gewechselt. Wer keinen Wert auf Schnickschnack legt, sondern ein Hotel in Stadt und Strandnähe sucht, für das er kein Vermögen ausgeben will, ist hier richtig. Das Hotel liegt in der Altstadt. Nur Ohrenstöpsel sind ratsam, da es sehr hellhörig ist und wer einen leichten Schlaf hat, dann in der Nacht, wenn die Nachtschwärmer ins Hotel kommen, alle Geräusche mitbekommen. Das Frühstück ist typisch südlandisch, also einfach, wie üblich der Kaffee nicht der Hit, aber satt wird man allemal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef Rudolf (46-50)

April 2012

Kleines Hotel, Frühstück na ja, Lage top, ruhig

4.2/6

Wir waren für eine Woche in der Vorsaison in Albufeira. Die Vorsaison empfiehlt sich, da gerade dann alles blüht und es noch nicht so heiss ist. Die Lage des Hotels ist fabelhaft, zwar ohne Meerblick, aber in weniger als fünf Minuten ist man zu Fuss am Strand von Albufeira. Das Hotel liegt in der Altstadt auf einem Hügel zwischen zwei alten Kirchen und dahinter beginnt der ruhige Teil Albufeiras. Der Stadtteil rund um den Marktplatz ist bereits in der Vorsaison belebt (viele Briten), aber dort oben ist es ruhiger. Das Hotel ist sauber, nicht zu groß und hat einen kleinen sauberen Pool, der bis nachmittags Sonne hat. Der Bereich rund um den Pool ist nicht sehr groß, das ist aber der Lage im Hang geschuldet. An der Rezeption wird auch englisch gesprochen, im Ort sprechen auch viele ein wenig deutsch. Leider sind die Damen am Empfang manchmal ein wenig sehr portugiesisch, das heißt etwas brummelig und nicht gerade die strahlende Freundlichkeit in Person. Das Frühstück ist ein wenig sehr sparsam, eine Sorte Schinken, eine Sorte Käse, Toastbrot, Saft (wässrig aus dem Automaten) Kaffe undefinierbar. Da würde man sich wirklich etwas mehr wünschen. Dafür ist der Preis quasi unschlagbar. Was wirklich gestört hat, waren die Damen vom Reinigungsteam, denen war es völlig egal, wie früh es war, zum Türenschließen benutzten sie grundsätzlich nicht die Türklinke, sondern warfen die Türen mit Anlauf ins Schloss. Auch Möbelrücken und dabei den größtmöglichen Lärm machen, das Ganze am liebsten vor 8 Uhr morgens war anschienend ein beliebtes Hobby im Hotel. Alles in allem war es ein sehr schöner Urlaub, wir waren aber auch sehr viel unterwegs.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

August 2011

Für den Preis ok, nur für Anspruchslose

3.4/6

Das Hotel ist ok, aber hat keine großen Extras. Das Frühstück ist langweilig, aber ausreichend. Unbedingt ein Zimmer ab dem 3. Stock erbitten, alle darunter haben wenig bis keine Aussicht. Wir waren im 1. Stock und schauten auf eine Wand!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

August 2011

Einfach aber sauer

5.0/6

zentrale lage, guter zimmer service - jeden tag neue handtücher, gepflegtes ordentliches hotel.frühstück wohl auf bedürfnisse der engländer abgestimmt und somit sehr einfach und eintönig. alles in allem würden wir wieder hingehen, allerdings unbedingt darauf achten möglichst weit oben ein zimmer zu bekommen. gigantische aussicht über die stadt, allerdings nur wenn man die pool seite hat. preis / leistung stimmt auf jeden fall. fazit: zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (26-30)

Juni 2011

Vila Recife, nie wieder

3.1/6

Lage des Hotels einfach spitze,jedoch die Residenz an sich war sehr mangelhaft.Zimmer der unteren Etagen stark verschimmelt.Quatität des Frühstücksbuffets lässt sehr zu wunschen übrig.Alles in allem suchen Sie sich ein anders Hotel denn dieses hat nur einen Stern verdient!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (51-55)

April 2011

Einfaches Stadthotel in schöner Lage

4.5/6

Wir haben im Recife einen 8-tägigen Badeurlaub verbracht und waren angesichts des unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnisses begeistert (ÜF p.P. für 8 Tage 90,- €). Manches ist renovierungsbedürftig, Bad ziemlich klein aber sauber, es gab jeden Tag frische Handtücher, sehr freundliches Personal. Das Hotel liegt am Rande der Altstadt, zu Fuß ist man in 3 Minuten mitten im Geschehen. Auto ist unbedingt empfehlenswert! Albufeira hat zwar einen schönen Stadtstrand, aber die Buchten entlang der Felsalgarve sind einfach atemberaubend, darf man sich nicht entgehen lassen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Denise (19-25)

August 2010

Auf die Etage kommt es an

4.8/6

Das ist das erste Hotel bei dem ich gesehen habe, dass sich die Rezeption in der dritten Etage befindet. Das liegt daran das das Hotel auf einem Berg gebaut wurde und es da eben Höhen und Tiefen gibt. Beim Haupteingang ist der Boden mit Etage drei auf einer Ebene. Check-in hat super geklappt. Unser Zimmer (203) befand sich in der zweiten Etage, also konnten wir mit dem Fahrstuhl (davon gibt es sogar zwei) dort hin fahren. Die Tür lässt sich etwas gewöhnungsbedürftig öffnen, nach ein bisschen Übung hat es mit dem Türknopf aber ganz leicht geklappt. Vonn innen hatte man zwei Möglichkeiten die Tür zu verschliessen, also sehr sicher. Gleich links war das Badezimmer zu finden, welches einen sehr sauberen Eindruck machte. Handtücher waren ausreichend vorhanden und wurden wenn man diese auf den Boden legte täglich gewechselt. Die Betten waren in der Mitte durch einen Nachttisch getrennt. Es gibt aber auch Zimmer bei denen die Betten zusammen stehen. Die Kopfkissen für die Betten mussten wir uns zuerst aus dem Schrank holen. Zudecken kann man sich mit einem Bettlaken und darüber wurde noch eine Tagesdecke gelegt. Im Schrank gab es aber auch noch dickere Decken. Im Schrank war der Safe leider ohne Schloss also konnte nicht benutzt werden. Der Hotel war eher klein. Zu zweit war es dort schon eng drauf. Ein Gartenstuhl war auf unserem Balkon vorhanden. Wir hatten unser Zimmer zur Straße die gerade den Berg runtergeht. Also hatten wir gerade noch Glück mit unserem Balkon das wir noch etwas auf die Straße gucken konnten. Darunter fing dann eine Mauer an. Die Zimmer unter uns waren in einer Art Kerker. Kleine Terrasse mit Blick auf eine weisse Wand. Die Zimmer auf der Längsseite haben aber einen super Blick auf Pool und Stadt auch die in den unteren Etagen. Ich vemute mal das es ca. 5 Zimmer in der ersten Etage gibt die keinen tollen Ausblick haben. Bei diesem Hotel gibt es nur Frühstück, welches ich als ok bezeichnen würde. Es gab Brötchen, die konnte man gut essen. Dann kleine Crossaints, die waren wiederlich, viel zu trocken. und Toastbrot mit einer Möglichkeit diese auch zu toasten. Aufschnitt gab es Wurst und Käse. Die waren wohl lecker. ich habe das süße Frühstück bevorzugt. Dort gab es zwei Sorten Marmelade und Honig im Angebot. Zu trinken gab es Ananas Saft und Multisaft. Beides aber sehr künstlich. Ebenfalls wurde Obst bereit gestellt. Dieses sah aber schon halb vergammelt aus. Von dem Hotel konnte man den Strand sehr schnell erreichen und Restaurants und die Innenstadt waren in der Nähe gelegen in nur wenigen Gehminuten entfernt. Trotz der vielen Bars in der Nähe ist es nachts im Hotel ruhig und man kann gut schlafen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Oktober 2009

Erholsamer Urlaub

5.7/6

Wir haben hier einen sehr entspannten Urlaub verbracht. Mit Blick auf die hisstorische Altstadt waren wir direkt im Geschehen und trotzdem in ruhiger Lage untergebracht. Die Qualität des Strandes und des Wassers war sehr gut,ebenso die Freundlichkeit der Menschen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (31-35)

September 2009

Sehr zentral, gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.2/6

Wohl knapp über 90 Zimmer, wenn das Hotel auch kleiner erscheint. Sauberkeit war okay, Teppich im Eingangsbereich könnte mal ausgewechselt werden. Hotel wird mit Frühstück angeboten. Abends Barbetrieb. Gäste hauptsächlich Briten. Alter so zwischen 25 und 55. Zu unserer Zeit haben wir keine Kinder gesehen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich top! Wenige Gehminuten zu Strand, Geschäften, Bars (viel Live-Musik) und Restaurants. Besser geht es wirklich nicht. Viele Stufen und Schrägen, sehr rutschige Plastersteine überall in der Altstadt - nichts für Stöckelschuhe und Gehbehinderte! Wir hatten einen Mietwagen. Da man die Altstadt als Nicht-Anlieger nicht befahren darf und auch sehr schlecht parken könnte, mussten wir ein Stück weiter parken, aber dort gibt es einen sehr großen Parkplatz, der auch in weniger Gehmi


Zimmer

4.0

Zimmer eher klein. Es gab aber auch größere Zimmer, die aber offenbar keinen Balkon haben. Wir hatten einen, dafür war das Zimmer aber eben klein. Möblierung zweckmäßig. Durch den kleinen Balkon Probleme, Wäscheleine zu spannen, die man bei Strandurlaub mit nassen Badesachen/Handtüchern ja doch mal braucht. Dafür kleiner Kühlschrank und sogar Wasserkocher, Mikrowelle und Geschirr. Klimaanlage und TV vorhanden. Deutsche Sender gab es aber glaub ich nicht.


Service

4.0

Eine Person war etwas muffelig, ansonsten Personal freundlich. Es wurde Englisch gesprochen, wir haben allerdings auch nicht versucht, Deutsch zu sprechen, da man uns bereits beim Check-Inn auf Englisch begrüßt und bedient hat. Zimmer wurden täglich gereinigt, auch Handtuchwechsel täglich. Zusatzleistungen haben wir nicht benutzt. Unser Abfluss im Handwaschbecken war gleich am Anfang etwas verstopft und roch ein ziemlich, wurde aber umgehend behoben nach unserem Hinweis - zumindest die Verstopfu


Gastronomie

4.0

Wir hatten mit Frühstück gebucht, was übersichtlich war, aber okay. Eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse, Honig, zwei Sorten Marmelade (wenn man Glück hatte), Müsli, Kaffee-/Teeautomat, Instant-Saft und Wasser, Obstkorb eher dürftig. Aber man muss halt immer bedenken, dass es ein recht günstiges Hotel ist. Abends gibt es eine Bar mit günstigen Preisen. Ums Abendessen braucht man sich keine Gedanken machen, denn das Restaurantangebot ist sehr, sehr üppig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist sehr klein mit wenigen Liegen. Auf den Terrassen, die es zusätzlich gibt, stehen zusätzlich Liegen zur Verfügung, aber dort gibt es keinen Pool oder Dusche. Kein Kinderbecken. Aber wie gesagt ist es zum Strand nur ein Katzensprung, also braucht man ja eigentlich keinen Pool. Kein Animationsprogramm oder Ähnliches. Kein W-Lan im Hotel. Lediglich ein PC im Rezeptionsbereich für 1 EUR pro 10 Minuten Nutzung! Unverschämter Preis.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gaby (46-50)

September 2009

Nett, aber fest in englischer Hand

2.8/6

Die Vila ist eine kleine Pension, die Zimmer sind recht klein, Bad ebenso. Zimmerservice täglich. Die Sauberkeit der Vila als solche lässt doch etwas zu wünschen übrig. Den Teppichläufer im Eingangsbereich zieren große Flecken und es riecht immer ein wenig moddrig. Es ist nur mit Frühstück zu buchen. Hauptsächlich wird die Vila von Engländern und Skandinavien gebucht. Im gesamten Hotel finden man kein Personal, dass auch nur ein wenig Deutsch spricht. Englisch oder Portugiesisch - etwas anderes geht nicht. Also Wörterbuch einpacken.


Umgebung

4.0

Transfer höchstens eine halbe Stunde. Die Vila liegt etwas außerhalb des Zentrums. Aber Zentrum und Strand sind sehr schnell zu erreichen. Gegenüber des Hotels ist eine "Englische Meile", also darauf achten, ein Zimmer Richtung Altstadt zu bekommen. Dann hat man auch einen wunderbaren Blick. Balkone sind Mini, es passen auf keinen Fall zwei Stühle drauf. Pool ist auch Mini, Schirme sind kaputt und die Liegen haben auch schon bessere Zeiten gesehen.


Zimmer

3.0

klein, es ist aber ein Kühlschrank vorhanden, so dass man sich selbst mit Wurst und ähnlichem eindecken kann. Dann ist das Frühstück auch zu ertragen. TV nur englische und skandinavische Sender. Außerdem ein miserables Bild.


Service

4.0

Personal war freundlich, aber nicht unbedingt hilfsbereit. Eine kaputte Duschstange wurde täglich, 7 Tage lang, reklamiert, dann gaben wir auf.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist unter aller Kanone! Toast, Wabbelbrötchen, vertrocknete Croissants, jeden Tag die selbe Wurst, der selbe Käse. Zum Müsli und den Kornflakes geht hin und wieder mal die Milch aus. Eine Stunde später wird sie nachgeliefert und ist lauwarm. Eine Sorte Jam! Eier in keiner Form, geschweige denn Bacon. Der Frühstücksraum ist nicht gerade heimelig und draussen sitzen ist schwierig, weil Tische und Stühle von den Vögeln vollgekotet sind.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carina (19-25)

April 2009

Super Lage.. Ruhig und trotzdem zentral =)

4.9/6

Das Hotel ist weiterzuempfehlen.. Die Zimmer sind zwar relativ klein, aber man hat alles was man benötigt. Villa Recife liegt auf einer Anhöhung, daher bekommt man von dem Trubel der Abends in Albufeira los ist relativ wenig mit u wenn man ein paar Stufen runter in die Stadt geht ist man mitten drin.. Zum Strand läuft man ca. 5 min.. Mit Freunden würde ich immer wieder dieses Hotel buchen, jedoch wird mein nächster Urlaub mit meiner Tochter (17 Monate) stattfinden u daher ist das Hotel für den nächsten Portugalaufenthalt nicht zu empfehlen, da es leider absolut nicht kinderfreundlich ist.. Weder ein kleines Kinderbecken, noch ein kleiner Spielplatz.. Ich denke auch das ein Babybett gar nicht mehr ins Zimmer passen würde.. Aber wie gesagt, mit Freunden jederzeit wieder!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Juni 2007

Top Hotel super Lage bei nicht zu hohen Ansprüchen

3.2/6

Das Hotel ist eine ehr kleine Anlage mit geschätzten 50 Zimmern, die wiederum auf 5 Etagen verteilt liegen. Das Hotel ist älteren Datums aber in einem top Zustand. Die Anlage wird sehr sauber gehalten. Es bietet leider lediglich Frühstück. Die Gäste sind vor allem britischer, niederländischer, deutscher und portugiesischer Herkunft und decken jede Altersgruppe ab.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt zentral im Kern der Altstadt Albufeiras. Den Strand erreicht man in ca. 5 Minuten zu Fuß. Die zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreicht man sofort mit verlassen des Hotels. Trotz der zentralen Lage ist es ruhig um das Hotel, so dass man gut schlafen kann. Eine Bushaltestelle für den städtischen Nahverkehr liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt (pro Person und Fahrt 1 €). Dieser hält auch am zentalen Busbahnhof, ab dem Fahrten in die umliegenden Städte wie


Zimmer

4.0

Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Kühlschrank, Geschirr, Fernsehr und Telefon ausgestattet. Die Badezimmer sind neben Dusche und WC mit einem Bidette ausgestattet. Die Zimmer sind sehr ruhig und werden nicht durch Lärm von Innen oder Aussen belässtigt. Die Bettwäsche wurde während unserem 1-wöchigem Aufenthalt nicht gewechselt. Handtücher werden täglich gewechselt. Die Zimmer zur Meerseite haben ein wunderschönen Blick über die Altstadt Albufeiras und teilweise blick aufs Meer. Die Zimmer auf d


Service

2.0

Leider ist das Personal nicht sehr freundlich, aber versucht stets hilfsbereit zu sein. Englischkenntnisse sind ein großer Vorteil, da das Personal kein deutsch spricht. Der check-in verlief reibungslos. Das Anmieten eines Safes kostet pro Woche 12, 50 € und eine einmalige Kaution von 15 € die man bei der Abreise zurück bekommt. Positiv: Die Zimmer werden täglich gereinigt und die Handtücher gewechselt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück ist sehr einfach gehalten. Es besteht keine große Auswahl und keine Abwechslung. Wie auch das restliche Hotel war der Gastronomiebereich aber stets sauber.


Sport & Unterhaltung

1.5

Kleiner aber schöner Pool mit Liegemöglichkeiten. Ansonsten keine weiteren Angebote.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (19-25)

Mai 2007

Für das gel...Top!

4.1/6

Das Hotel ist schon etwas älter und hauptsächlich von Engländern frequentiert. Ausschlaggebendes Argument für unsere Wahl war der unschlagbare Preis von 50 € für 4 Tage (eigene anreise natürlich) inkl. Frühstück pro Pers.! Dafür hat man mehr bekommen als erwartet. Die Zimmer sind einigermaßen geräumig und gut ausgestattet (Klimaanlage). Der Balkon ist nur wta 1 m x 1, 5 m... Aber das wichtigste : Die Zimmer waren pikobello sauber! Das Frühstück war sch.... Eine Sorte Käse, eine Sorte wurst Marmelade und Labberbrötchen... Der hunger treibts rein. Dank eines Kühlschrankes auf den zimmern ist das Mitnehmen eines Sandwichmakers zu empfehlen. Man befindet sich quasi mitten in der Altstadt. Überall Engländer Bars und Restaurants. Junge Leute müssen abends/nachts für 3 € mit dem taxi in die Neustadt fahren. da gibts auch ne Disco... Bei dem Preis... Ein sensationelles Preis-Leistungsverhältnis. Genau richtig für Junge Leute die Low-Budget-urlauben möchten!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen