27%
3.7 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
3.9
Service
4.1
Umgebung
4.0
Gastronomie
2.6
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Christoph (31-35)

August 2014

Hmm... Leider enttäuschend

3.3/6

Aus meiner Sicht klar kein 4 Sterne Hotel, aber auch Preislich nicht. 3 Sterne sind okay. Das Bad war sauber aber in die Jahre gekommen. Nun zum eigentlichen Thema. Das Hotel hieß anders als in der Buchung stand. Wir haben das Hotel erst nicht gefunden weil an der Fassade ein anderer Name stand! Dann wurde das Hotel mit Parkplätzen angegeben und hat keine eigenen, man muss öffentliche Parkplätze nehme die nicht unbedingt ausreichend vorhanden sind. WLAN Vorhande kostenpflichtig Qualität nicht getestet. Personal geht so schnell schnell übertrieben gespielte und etwas arrogante Art an sich. Das Hotel war mit einem Baugerüst einpflastert. Wir konnten aus unserem Zimmer schauen und das Gerüst sehen. Im Treppenhausflur war alles eine Baustelle, so dass man erst gedacht hatte man hat den falschen Knopf im Fahrstuhl gedrückt. Ging gar nicht. Getränke in der Gastronomie. Ich hatte mir eine kleine Flasche Wein bestellt. Ich bekam eine geöffnete flasch die extrem am stinken war. Es war schlechtes Wasser mit Wein verschmischt! Anscheinend rausgetrunken und wieder aufgefüllt. Wurde dann ausgetauscht, die war dann okay.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (41-45)

Juli 2012

Optimales Städtereise-Hotel

4.9/6

Sehr gutes Hotel für Städtereisende. Positiv: es wurde ein Shutel-Service ins Stadion (Konzert) angeboten. Morgenessen-Buffet durchschnittlich und gut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (26-30)

April 2010

Prima Hotel in idealer Lage

5.2/6

Sehr zu empfehlen. Das Hotel liegt zentral bei der U-Bahn Republicca. Das Servicepersonal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Hotel verleiht übrigens auch kostenlos Fahrräder, was sehr zu empfehlen ist. Zimmer sind zwar klein, aber sonst in Ordnung. Allem in allem eins sehr empfehlenswertes Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Januar 2010

Gutes Hotel in zentraler Lage

5.1/6

Für einen Städtetripp nach Mailand ist das Hotel Ideal, 5 Min. von der U-Bahn Station entfernt, von dort auch ist man schnell in der City. Auch in der Nähe des Hotels sind einige Bars und Geschäfte. Im Hotel selbst ist alles sauber und gepflegt, die Zimmer könnten ein bisschen größer sein, was uns bei einem Städtetripp aber nicht gestört hat, ist man ja eh nur zum schlafen. Das Frühstück hat uns gefallen, war von allem ausreichend da. Kleiner Tipp: Bei der ersten Anreise am besten einen Stadtplan mitnehmen, dann ists einfacher zu finden.:)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andi (19-25)

August 2009

Nettes Hotel am Rand der Innenstadt, Hinweise!

4.2/6

kleineres Hotel, sehr sauber. Frühstück gegen Aufpreis (Aug 09: € 7,00 pro Person), eher dürftiges Angebot, für italienische Verhältnisse aber OK.


Umgebung

3.0

nächste U-/Straßenbahnstation unter 3 Minuten zu Fuß erreichbar. Umgeben von höheren Gebäuden, richtung stadtauswärts wird die Stadt immer schäbiger, stadteinwärts schöner, das Hotel liegt noch im akzeptablen Bereich. Größere Geschäfte zum einkaufen offensichtlich nicht in der unmittelbaren Nähe.


Zimmer

5.0

kleinere Zimmer, aber sauber, Zustand: neu. Kästen mit Kleiderbügeln, Safe (Sicherheit fraglich), TV mit wenigen dt. Kanälen, Badezimmer sauber und OK, Klimaanlage vorhanden, Minibar, Telefon !!! Achtung: wir hatten ein DZ gebucht, offensichtlich aber nur ein Einzelzimmer bekommen (Bett war sehr schmal für 2) - Nachfragen, es gibt auch DZ mit normal großen Betten !!!


Service

4.0

Personal durchschnittlich freundlich, Kritik wird eher übergangen, bei Sonderwünschen zur Sicherheit 2x informieren und das NUR bei der Rezeption - Personal im Haus ignoriert Wünsche ev auch aG Sprachbarrieren.


Gastronomie

4.0

Speiseraum im Erdgeschoß und kleine Bar, Sauberkeit & Atmosphäre OK.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Jürgen & Anne Marion (51-55)

August 2005

Top: Lage, Preis und Komfort

4.0/6

Zimmer: klein, aber fein; sauber; gute Matratzen (noch(???) ohne "Kuhle"), super leise und perfekt funktionierende Klimanlage// Bad: überraschend groß; Dusche, Bad, Bidet, Waschbecken neu; viel Ablagefläche, leider keine Haken


Umgebung

4.0

Wer gut zu Fuß ist, kann alles ohne Verkehrsmittel (oder die kostenlos zur Verfügung stehenden Räder(!!!)) erreichen: Hauptbahnhof ca. 10 Minuten, Dom ca. 15 Minuten, Haupteinkaufsstraße ca. 15 Minuten, Metro oder Tram ca. 3 Minuten (!!!)// Wir sind vom Flughafen Bergamo mit dem Shuttle-Bus (6,70 Euro) bis zum Hauptbahnhof gefahren. Von dort mit Linie 3 (gelb) 1 Station bis "Repubblica"; 2-Tage-Ticket für Milan kostet 5,50 Euro. Ausgang in Fahrtrichtung nehmen, dabei links halten. Mittig hinter


Zimmer

4.0

Siehe unter 1. Ergänzung: Unterbringung von Kleidung kein Problem dank genügend großen Kleiderschranks. Gut bestückte Minibar. Perfekte Sauberkeit


Service

4.0

Empfang: sehr auskunftsfreundig, hilfsbereit und freundlich; unkompliziertes Handhaben des Gepäcks (bei Ankunft waren Zimmer noch nicht fertig: Warten nicht nötig - bei unserer Rückkehr waren die Koffer im Zimmer/ Gepäckaufbewahrung nach dem Auschecken auch kein Problem)// Shuttle-Bus gegen Entgelt (zum Hauptbahnhof oder den Flughäfen; Preise uns nicht bekannt)


Gastronomie

4.0

Zwar ist der Frühstücksraum von seiner Kapazität mit 10 Tischchen sehr begrenzt, aber das Frühstück lässt kaum Wünsche offen. Wurst, Käse, Tomaten, Melonen, frisches und konserviertes Obst, Müslis, Kuchen und Gebäckstücke, Trinkschokolade, Tees, Kaffee, Milch, Säfte - alles da, appetitlich und augenscheinlich frisch.


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra & Sören (26-30)

Juni 2005

Super Ausgangspunkt für schöne Stadttouren

4.4/6

Das Hotel wurde erst im Mai komplett renoviert und wurde deshalb von einem 3 auf ein 4-Sterne-Hotel gesetzt. Die Zimmer sind alles total neu und sehr sauber. Es liegt in einer Seitenstraße und ist vier bzw. 5 Etagen hoch. Die Zimmeranzahl ist also überschaubar. Bei einer Übernachtung im Doppelzimmer ist das Frühstück inklusive. Es finden sich dort viel Italiener, aber auch Deutsche, Engländer und Niederländer ein. Ein Fahrstuhl ist vorhanden, so dass das Hotel auch optimal für Behinderte ist. Also ein typisches Stadthotel, sehr gut als Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. TIPP: Über HRS buchen, ist viiiieeeeeel billiger!


Umgebung

5.0

Die Transferzeit vom Flughafen Bergamo dauert bis zum Hauptbahnhof ca. 45 Minuten und kostet 6 Euro. Und vom Hauptbahnhof bis zum Hotel ist es eine U-Bahn Station bzw. ein kleiner Sprung mit dem Taxi (ca. 8 Euro). Ca. 3 Minuten vom Hotel entfernt, befindet sich die Haltestelle der Tram (Nr. 29), die einmal um das Zentrum kreist. Auch die U-Bahn-Station ist sehr schnell zu erreichen, und nach nur 2 Stationen befindet man sich schon mitten im Zentrum am Dom. Die Preise für die öffentlichen Verkeh


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren niegel nagel neu. Und demzufolge in einem Top-Zustand! Sie waren immer sehr sauber. Eine gut bestückte Minibar und sehr gute Klimanlage sind vorhanden. Das Bad verfügt über Dusche, WC, BD und Waschbecken. Ein großer Kleiderschrank ist auch vohanden. Desweiteren befindet sich in diesem ein Safe, den man selbst und ohne Aufpreis programmieren und dann nutzen kann!


Service

4.5

Das Personal im Hotel war sehr freundlich. Deutsch wurde nur sehr sehr wenig gesprochen, aber mit Englisch kommt man als Tourist problemlos weiter. Auch bei den Koffern wird geholfen. Eine Wäscherei wird angeboten, befindet sich aber auch direkt neben dem Hotel. Auch Shuttleservice zum Bahnhof bzw. Flughafen wird gegen ein entsprechendes Entgelt angeboten.


Gastronomie

3.0

Im Hotel ist Frühstück inklusive. Dieses scheint eher landestypisch zu sein. Für unsere Verhältnisse auch etwas dürftig. Der Speisesaal ist sehr klein und eng, so dass es hier durchaus zu Stau und zu einem beengten Frühstück kommen kann. Essenszeit ist von 7.00-09.30 Uhr. Es gibt Multi- und Ananassaft. Kaffee, Tee und Milch. Etwas Cornflakes, wenig Obst. 2-3 Wurstsorten 1-2 Käsesorten, hartgekochte Eier, Tomaten, Marmelade und Honig. Das Beste waren die 2 Torten und kleinen Backstückchen, die e


Sport & Unterhaltung

Ein Internetzugang befindet sind im Rezeptionsbereich.


Hotel

4.5

Bewertung lesen