100%
5.9 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.9
Service
6.0
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Ralf (51-55)

März 2020

Urlaub im Paradies

6.0/6

In diesem Hotel stimmt von A bis Z einfach alles. Man findet Ruhe und Entspannung und einen wunderbaren Strand. Der ausgezeichnete Service bekommt von uns einen extra Punkt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Egal in welcher Villa man wohnt für Privatsphäre ist gesorgt.


Service

6.0

Von uns noch eine extra Sonne.


Gastronomie

6.0

Wunderbares offenes Restaurant mit nationaler und internationaler Küche. Gemütlich und Gott sei Dank von der Straße weg.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Januar 2020

Umweltprobleme

6.0/6

TUI sollte seine Marktmacht nutzen, damit Vietnam seine Müllprobleme löst. Hotel war natürlich sauber. Aber ansonsten wird Plastikmuell in der Landschaft, in den Flüssn oder durch öffentliches Verbrennen entsorgt


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ließ keine Wünsche offen


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Esther (51-55)

Oktober 2019

Ein Traum

6.0/6

Ich hätte in keinem anderen Hotel in Mue Ne wohnen wollen. Die Anlage ist super niedlich und äußerst gepflegt. Vor allen Dingen der Strandbereich ist ein Traum. An anderen Stellen liegt schon mal viel Müll herum, der vom Meer angeschwemmt wurde. Vor dem Strandbereich der Cham Villas ist alles sauber. Der Strand wird den lieben langen Tag liebevoll durchgekämmt. Außerdem gibt es sehr viele Liegen, für so wenige Bungalows. Wer da noch eine Liege reserviert, dem ist nicht mehr zu helfen. Das gesamte Personal ist sehr nett und liest einem jedem Wunsch von den Lippen ab. Ich finde auch das Preis-Leistungs-Verhältnis gut.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber und gepflegt (mit täglichem Abendservice und Gutenachthupferl)


Service

Nicht bewertet

Wie schon erwähnt, alle sind sehr nett, hilfsbereit und man fühlt sich rundherum gut betreut.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück ist toll und besteht aus vielen liebevollen Kleinigkeiten, die ständig nachgelegt werden. Eben Boutiquestyle. Es gibt aber auch die typische vietnamesische Nudelsuppe und eine Eierstation. Man sitzt gemütlich im offenen Restaurant.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schöner Pool im gepflegten Garten.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (61-65)

April 2019

Gepflegtes Paradies

6.0/6

Extrem gepflegt, wunderschöne Vegetation, sehr einladendes Restaurant, Ruhe pur, wunderhübsche Häuser, wunderbarer Strand direkt vor der Tür


Umgebung

6.0

Von HTM Stadt/Flughafen (leider) ca 5 Std. (Inklusive hohem Verkehrsaufkommen, Staus, Pause) Vom Hotel angeboten etliche Ausflüge


Zimmer

6.0

Im Stil des Landes, alles in Holz, großes Entrée mit Einbauschränken, Kühlschrank und Möglichkeit, Kaffee und Tee zuzubereiten, großes, gutes Doppelbett, Schreibtisch und Ablagen, kleine Sitzecke vorm großen Fenster, große möblierte Veranda, Blick aufs Meer. Sensationell konzipiertes Bad, alles Terracotta, großes Fenster on der Dusche/Wanne in kleinen bewachsenen Innenhof mit Shivabüste, viel Glas


Service

6.0

Hervorragend, bestens, freundlich und professionell. Zweimal am Tag wurde sauber gemacht morgens und abends


Gastronomie

6.0

Bestes Frühstück und Essen der gesamten Reise, nicht sehr teuer


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten nur relaxen. Pool ist groß, Räder gibt es, nebenan Boote und Surf- und Tauchmöglichkeiten. Kein Entertainment im Hotel. Massage (gut)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willi (61-65)

März 2019

Kleine, ruhige Anlage mit viel grün.

6.0/6

Waren vom 1.3.-11.3.2019 im Cham Villas. Grüne und ruhige Anlage, gepflegt und sehr sauber. Freundliche Angestellte, wir waren sehr zufrieden. Frühstück ist sehr gut, aber Abendessen ist im Hotel teurer als in den Restaurants ausserhalb wo man auch sehr gut und günstig essen kann. Wir würden wieder dieses Hotel nehmen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt dauert ca. 4 bis 5 St. je nach Verkehr und Chauffeur.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet und sauber.


Service

6.0

Das Personal ist freundlich, Beschwerden gab es nicht, wir waren sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Wir haben zwei mal im Hotel gegessen, war sehr gut. Zum Hotel gehörendes Restaurant Ratinger Löwe waren wir auch zwei mal, gute Asiatische und Deutsche Küche wers braucht. Es gibt aber so viele Restaurants, dass man jeden Tag wo anders essen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen ruhigen Pool, wo immer Liegen frei waren. Ich war aber lieber im Meer baden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

Februar 2019

Sehr schöne und ruhige Bungalowanlage

6.0/6

Kleine aber feine Bungalowanlage direkt am breiten und sauberen Strand. Die Bungalows sind sehr gut ausgestattet und sauber. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück und Essen im kleinen Restaurant ist hervorragend.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Februar 2019

Kleines Stückchen Paradies

6.0/6

Sehr schöne kleine ruhige Garten- und Bungalowanlage. Wunderbare Erholung nach einer schönen Rundreise, leider zu kurz.


Umgebung

6.0

Leider 4 Stunden Transfer vom Flughafen


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Frühstücksbüfett


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Slavica (66-70)

Januar 2019

Kann man nur empfehlen. Die beste Anlage!

6.0/6

Eine wunderschöne kleine aber sehr feine Anlage. Anschluss an Kambotscha/Vietnam Rundreise. Sehr freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen war anstrengend. Ca. vier Stunden mit dem Taxi.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Die Ausstattung durchdacht und zweckmässig. Die Matratze hätte etwas weicher sein können.


Service

6.0

Es blieb kein Wunsch offen.


Gastronomie

6.0

Leckeres Frühstück mit einer grossen Auswahl. Der Kartoffelsalat war ein Traum! Das Abendessen preiswert und sehr gut!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war klein aber sehr schön und sauber!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Oktober 2018

Traumurlaub in einer wunderschönen Umgebung

6.0/6

Eine fantastische Anlage mit Einzelbungalows in einer wunderschönen Gartenanlage integriert und unter deutscher Leitung. Es war alles perfekt! Wir waren nach unsererer Rundreise noch 3 Nächte vor Ort und haben uns sehr sehr wohl gefühlt. Alle Strandtücher und auch Badeschuhe wurden bereit gestellt. Das Frühstück war sehr reichhaltig und sehr gut. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0

Die Gartenanlage ist sehr liebevoll gestaltet und fantastisch gepflegt. Der Strand ist in 1- 2 Minuten zu erreichen und schon von der Zimmertür aus zu sehen, bei Zimmer 8.


Zimmer

6.0

Im Eingangsbereich ist eine Ecke mit Wasserkocher, Minibar und einem großem Schrank inkl. kostenlosem Safevorhanden. Der Wohnraum mit einer Sitzecke, Tisch, Schreibtisch mit Schubladen und einem Doppelbett mit Moskitonetzt. Alles ist sehr schön gestaltet. Es gab einen Willkommensgruß. 😍


Service

6.0

Tolles Personal


Gastronomie

6.0

Deutscher Koch und daher ein Traum von einem Essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport wurde am Strand angeboten. Tolles Spa Angebot und ein schöner Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

August 2018

für Ruhesuchende sehr weiter zu empfehlen

6.0/6

nach 10 Jahren waren wir wieder in dieser Bungalowanlage.Diese Anlage ist sehr weiter zu empfehlen.Es ist eine Oase der Ruhe.


Umgebung

5.0

Der Transfer ab/bis Flughafen Saigon dauert 4 - 5 Stunden.Ende 2020 wird in der Nähe von Mui Ne ein Flughafen eröffnet.In der Nähe sind die Sanddünen ein Ausflugsziel oder Dalat.In der Nähe gibt es viele einheimische Restaurants.


Zimmer

6.0

Zimmer sind ausgestattet mit: 1 Doppelbett mit Moskitonetz,TV,Klimaanlage,Schreibtisch mit Stuhl,1 Tisch mit 2 Stühlen. DerFlur ist ausgestattet mit einem geräumigen Schrank mit Safe,Kühlschrank mit Minibar,Wasserkocher. Das Bad ist ausgestattet mit WC,Waschbecken,Wanne und einem Fenster mit Blick in einen kleinen Garten.Die Terasse ist ausgestattet mit einem Tisch,2 Stühlen un einem Bett.


Service

6.0

das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

es gab ein Frühstücksbuffet. Ab dem Mittag konnte man in dem Restaurant nach Karte zum Essen bestellen.


Sport & Unterhaltung

5.0

es gibt einen Massagebereich.Die Poolanlage war umrahmt von tropischen Gewächsen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Diana und Benny (26-30)

April 2018

Sehr, sehr schöne Anlage.

6.0/6

Das Hotel ist wirklich sehr traumhaft. Es ist unheimlich gepflegt und sauber. Anlage, Hotelstrand, Zimmer, Pool, Restaurant etc. sind in einem hervorragenden Zustand und auch das Personal ist sehr gut und aufmerksam! Es gibt genügend Liegen am Pool und Strand für alle Gäste. Das Hotelmanagement wirbt dafür, dass sie keine Liegenreservierungen zu lässt. Das ist auch überhaupt nicht notwendig, dennoch meinen die russischen Gäste zu viert morgens erstmal 6 Liegen reservieren zu müssen. Das Personal unternimmt hier nichts. Ich habe mich hier aber nicht aufgeregt, da wir dennoch immer eine Liege bekommen haben, aber das ist dennoch einfach nur blöd und frech!


Umgebung

4.0

Wir haben für die Anreise aus Ho Chi Minh Stadt 3:45 Std. gebraucht. Das haben wir im Vorfeld in Deutschland direkt im E-Mail Kontakt mit dem Hotel gebucht für 139 $ (sehr, sehr teuer!!!). Hat alles wunderbar geklappt und uns wurde ein 7-Personen-Auto geschickt obwohl wir nur zu zweit waren. Das war aber dennoch angebracht wegen dem Gepäck. Die Rückfahrt haben wir dann vor Ort bei einem ortsansässigen Tourguide ("Lächeln Tour") gebucht (75$). Diese dauerte wegen dem Verkehr etwas länger (4:15 St


Zimmer

6.0

Wir waren in der Privatvilla 2 untergebracht. Das war ein Upgrade, welches einfach ein Traum war. Der private Bereich verfügt über eine große U-Förmige Villa mit zwei Wohneinheiten sowie einer einzelnen Villa. Außerdem gibt es hier einen eigenen Pool mit 6 Liegen. Der Pool ist meiner Ansicht nach viel besser als der eigentliche Hotel-Pool, da er erfrischender ist. Er kann aber eben nur von den Gästen der Privat-Villen genutzt werden. Die Villa an sich ist unheimlich großzügig, hat ein sehr schö


Service

6.0

Aufmerksames Personal, hilfsbereit, höflich und zuvorkommend. Zimmerservice macht seine Arbeit auch sehr gut und versorgt die Gäste auch mit täglich frischem Obst auf dem Zimmer. Das Strand- und Restaurantpersonal bringt den Gästen kleine Obstsnacks an den Strand oder kühle Erfrischungstücher. Bestellungen werden direkt zur Liege oder auch aufs Zimmer gebracht. Auch auf meine Nachfrage hin ob ich irgend etwas für das Bett bekommen könnte, da es mir viel zu hart ist und ich Rückenschmerzen beko


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist sehr lecker und reichhaltig. Auch für den deutschen Gaumen findet sich wirklich gutes Brot und Schinken, sowie frische Eier. Darüberhinaus vietnamesische Nudeln oder Suppe. Das Hotel hat ein sehr gutes Hotelrataurant. Hier MÜSST ihr unbedingte den Schokokuchen mit flüssigem Kern und Eis probieren! Das ist der Hammer! Darüberhinaus gehört zum Hotel das Restaurant "Rattinger Löwe". Sehr gutes deutsches Restaurant. Das Hotelrestaurant und der Rattinger Löwe haben zum Teil die gl


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider hat die Umgebung nicht sehr viel zu bieten. Hat man die Dünen, Fairy stream und den Hafen gesehen ist lediglich ein halber Tag rum und man hat schon alles in der Umgebung gesehen. Man kann am Hotel sehr gut Kitesurfen da die Wellen- und Windverhältnisse optimal sind. Auch Jetski kann man hier fahren. Ein halben Punkt Abzug gibt es auch dafür, dass das Hotel eine Mappe mit Ausflügen hat die es teilweise gar nicht (mehr) gibt. Am Strand entlang kann man zwar lang laufen, hat aber nicht so


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jonah (14-18)

April 2018

Die Oase

5.0/6

Eine am Strand gelegene Oase mitten in phan thiet in Vietnam. Schön ausgestattete Bungalows dienen als Zimmer. Ein superfreundliches Personal sorgt sich rund um die Uhr um Ihr wohl ergehen. Für mich definitiv eines der schöneren Hotels in Vietnam!


Umgebung

4.0

Leider ist das Hotelresort zwischen weiteren Hotels. Dies führt dazu, dass man garantiert nicht alleine am Strand ist. Die Anfahrt von Saigon im Bus dauert etwa 3.5h vom Flughafen aus. Per Zug sind etwa 2h einzurechnen.


Zimmer

6.0

Wie erwähnt dienen Bungalows als Zimmer. Diese sind mit einem schönen Bad sowie einer Outdoor Dusche ausgestattet. Das Zimmer wird von Insektennetzen optimal geschützt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

März 2018

Ein Traum wurde wahr

6.0/6

Wir sind zum ersten Mal in dieser Anlage und sind total begeistert. Ein kleines Paradies am schönsten Strandabschnitt von Mui Ne. Der Garten ist unbeschreiblich gepflegt. Das Essen in der Anlage ist vorzüglich und preiswert. Alles rundum perfekt. Nichts zu bemängeln.


Umgebung

6.0

Totale Ruhe in der Anlage, draussen Trubel


Zimmer

6.0

alles bestens


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

super Spa für wenig Geld


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

März 2018

So stellt man sich das Paradies vor.

6.0/6

Dieses Resort ist ein absoluter Traum und nur zu empfehlen. Überragender Service und alles sehr sauber und Top gepflegt. Es gibt nur zwei Reihen Liegestühle, die für die Anzahl der Gäste aber völlig ausreichend sind. Reservierungen mit Handtüchern nicht gestattet


Umgebung

5.0

Fahrzeit vom Flughafen Saigon (Ho Chi Minh Stadt) zum Resort beträgt gute 4 1/2 Stunden. Die Anlage befindet sich an der Touristenmeile von Mui Ne. Die Geschäfte dort sind überwiegend mit deutschen 1 € Läden zu vergleichen. Da gibt es in Vietnam bessere Einkaufsmöglickeiten.


Zimmer

6.0

Unser Haus war ein Traum, sehr ruhig und sehr gut ausgestattet. Kurze Wege zum Meer, Restaurant und Pool.


Service

6.0

Haben noch nichts besseres erlebt. Das angebotene Frühstück war an Vielfalt und Qualität ein Traum. Die Örtlichkeit überragend. Personalsehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

6.0

Das Gartenrestaurant ist hervorragend mit einem guten Preis- Leitungsverhältnis. Man kann zwar in den Restaurants draußen etwas günstiger Essen, aber das Ambiente, Service und Qualität wären hier einfach Klasse. Zum Hotel gehört auch noch das Restaurant "Ratinger Löwe" das deutsche Küche anbietet, wir haben es aber nicht ausprobiert und können dazu keinen Kommentar abgeben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein hervorragendes Spa mit tollen Massagen. Pool traumhaft. Am Strand leider keine Sportmöglichkeiten, wie z.B Beachvolleyball.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Februar 2018

Tolle anlage direkt am Strand.

6.0/6

Tolles Hotel in einer Supergartenanlage. Absolut gepflegt und direkt am Strand. Vorzügliche Küche. Super Bungalows. Es passte einfach alles. TOP.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Februar 2018

Tolle Bungalowanlage in direkter Strandlage.

6.0/6

Ausgezeichnete Bungalowanlage mit direkten Strandzugang. Wundervoll in die Natur integriert mit 2 Swimming Pools. Super Essen. Könnte nicht besser sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (61-65)

Dezember 2017

Ein kleines Paradies auf Erden

6.0/6

Nach 10 Tagen im Cham Villas ist es nicht übertrieben, von einem kleinen Paradies zu sprechen. Hier findet man Ruhe, einen paradiesischen Garten, ein exzellentes Restaurant mit einer ausgedehnten Speisekarte von lokalen, deutschen und internationalen Gerichten, mit professionellem/charmanten Service, einen gepflegten Privatstrand mit einer einmaligen Strandbar und überall freundliche Menschen um sich herum, die sich offensichtlich nur darüber Gedanken machen, wie sie ihre Gäste verwöhnen können - nicht aufdringlich, sondern ganz sanft. Richtig, das Cham Villas kostet etwas mehr, aber jeder Dong den man hier bezahlt kommt mehrfach zurück. Wenn es sechs Sterne zu vergeben gäbe, so würde ich das hier gerne tun, so angenehm war der Aufenthalt. Danke an das Management und dem gesamten Team! Hierher kommen wir sehr gerne wieder...


Umgebung

6.0

Direkt an der Küstenstraße von Pan Tiet nach Mui Ne, und direktem Zugang zum Privatstrand, abseits des Rummels ruhig in einem Privatgarten.


Zimmer

5.0

Einzelne Villas für maximale Privatsphäre. Klar, die Armaturen dürfen mal wieder neu gemacht werden, aber wem störts? Wieviel Zeit verbringt man wirklich im Bad, bzw. im Zimmer? Hier ist man auf seiner Terasse, oder am Strand, oder einfach nur im Garten...


Service

6.0

Wahrscheinlich der beste Service, den ich jemals in einem Hotel hatte! Von der Rezeption, Wäscheservice, Spabereich, Gärtner, Service im Restaurant, Strandbar, Strandpersonal, usw. Jeden Tag frische Strandtücher, direkt ans Zimmer gebracht, die fortlaufende Pflege des Gartens, am Strand, einfach umwerfend zuvorkommend, professionell und freundlich...


Gastronomie

6.0

Exzellente Küche für ein traumhaftes Frühstück und ebenso großartigem Abendessen. Schmackhaft, große Portionen zum satt werden und wieder ein exzellenter Service, den ganzen Tag über. Unsere Wünsche wurden nicht nur erfüllt, sondern übererfüllt. Das Restaurant ist ruhig gelegen, mit Terasse und überdachtem Bereich und bietet so für jeden den richtigen Platz. Gäste von außerhalb des Hotels sind ebenso willkommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekter Strand, ein Pool-Tisch und ein Fußball-Kicker. Für dieses Hotel reicht das vollkommen aus. Dafür keine Beschallung, keine Animation, sondern Ruhe. Wer den "Kick" sucht, der ist hier fehl am Platze!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Dezember 2017

Eines der besten Hotels in Mui Ne

6.0/6

Kleines, gemütliches und ruhiges Hotel in Mui Ne, bestens geeignet um ein paar ruhige Tage nach einer Rundreise zu verbringen. Wenig russische Touristen im Vergleich zu den anderen Hotels in Mui Ne.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand in Mui Ne, sehr großer und ruhiger Strandabschnitt im Vergleich zu den umliegenden Hotels, 4 Stunden Anreise von HCMC und gute Ausflugmöglichkeiten z.B. zu den White Sand Dunes, den Red Sand Dunes oder dem Fairy Stream.


Zimmer

5.0

Gut ausgestattete Bungalows mit einem schönen Bad, Terasse mit Stühlen und Liegebereich.


Service

6.0

Das personal ist grundsätzlich sehr aufmerksam, Am Strand werden kleine Snacks verteilt, an der Rezeption wurde direkt beim Mieten eines Rollers außerhalb des Hotels geholfen.


Gastronomie

5.0

Genügend Auswahl beim Frühstück (westlich und vietnamesisch), die Pho sollte man auf jeden Fall probiert haben. Snacks mittags am Strand und gutes Vietnamesisches Abendessen. Das deutsche Restaurant am Eingang haben wir nicht ausprobiert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schön ruhiger Pool verfügbar (haben aber immer am Strand gelegen, ausreichend Liegen und Schattenplätze vorhanden), Wellnessbereich vorhanden, sind aber immmer in den Ort gegangen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

November 2017

Der krönende Abschluss!

6.0/6

Ein kleines aber feines Hotel, eingebettet in einem wunderschönen tropischen Garten. Wir haben dort die letzten Tage unserer Vietnamreise verbracht und haben uns dort wirklich gut erholt. Das Cham Villas war das mit Abstand beste Hotel in dem wir je waren!


Umgebung

6.0

Wir sind von Saigon mit dem Auto zum Hotel gefahren, Fahrt hat ca. 4 Stunden gedauert, ist jedoch stark vom Verkehr abhängig. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße mit zahlreichen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Vom Straßenlärm ist in der Anlage jedoch nichts zu bemerken. Wenn man die Anlage betritt fühlt man sich wie im Paradies, einfach nur traumhaft! Der Strand war auch mit Abstand der schönste, den wir in Vietnam gesehen haben.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind in freistehenden Bungalows untergebracht, mit viel Liebe zum Detail. Geschlafen haben wir wirklich gut. Zimmer war mit einem Himmelbett ausgestattet, sowie einem einzelnen Bett und einer Couch. Es war ein großer Kleiderschrank mit Safe vorhanden, ebenso eine Minibar. TV war vorhanden, was wir jedoch nie genutzt haben. WLAN im gesamten Hotel inklusive, was super funktioniert hat. Badezimmer war mit Dusche und Badewanne ausgestattet, sowie sämtliche Toilettenartikel. Vor der Badew


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, immer um das Wohl der Gäste bemüht. Bei Fragen und Wünschen wurde sofort weiter geholfen. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gab es ein Buffet, was sehr schön angerichtet war mit allem was dazu gehört, im Cham Garden Restaurant. Mir hat nichts gefehlt. Das Hotel verfügt über 2 Restaurants, welche auch Deutsche Speisen anbieten, die mir sehr gut geschmeckt haben. Qualität und Quantität der Speisen ist hervorragend. Das Cham Garden Restaurant liegt inmitten des wunderschönen tropischen Gartens. Das andere Restaurant, der Rattinger Löwe liegt an der Hauptstraße, so dass man das Treiben dort auch beobachten


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist sehr schön, dadurch dass der Pool grün gefliest ist, schmiegt er sich in die tolle grüne Gartenanlage perfekt ein. Liegen und Sonnenschirme waren am Strand und Pool genügend vorhanden. Strand war sauber und schön. Mein Freund hat sich 2x im Spa massieren lassen und war sehr zufrieden, auch preislich. Entertainment war nicht vorhanden, was uns aber nicht gestört hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

November 2017

Sehr schöne Anlage mit sehr viel Ruhe.

6.0/6

Kleine aber feine Anlage, 18 Villen, hatten Garten Villa gebucht, sind aber in den Privatvillen gelandet, warum ??. Privatvillen sind ein abgetrennter Bereich (3 Villen,eigener Pool 30x15m) mit absoluter Ruhe.Vom Straßenlärm bekommt man nichts mit. Täglich wird mehrmals der Rasen sauber gemacht. Strand super, ohne Belästigung, "Verkäufer/innen" machen einen großen Bogen um den Strandbereich. Meer hat oft hohe Wellen - wer's mag. Der Wind ist auch ab Mittag ziemlich heftig.


Umgebung

6.0

Hotel liegt mitten im Zentrum, nach allen Seiten Restaurants und Geschäfte, auch für Getränke. Restaurants wie gesagt sind genug vorhanden, bisschen nach dem Ambiente gucken, haben 3 ausprobiert, Preise sind fast alle gleich, einfach testen. (Nhat- Nguyet war gut, nach rechts 500 m auf der andern Straßenseite).Abendessen für 2 ca.400 .000Dong - ca.15 € mit Getränke. Fahrt zum Hotel von Saigon ist ein wenig stressig aber wenn man müde ist, kein Problem. Fahrtzeit betrug knapp 5 Stunden (eine Pau


Zimmer

6.0

Sehr geräumig, gute Ausstattung, viel Stauraum vorhanden.TV Deutsche Welle -na -Ja. Wlan super Großes Bad und Außendusche. Safe.


Service

6.0

Kleine Beanspruchungen wurden umgehend behoben, Dank Manager Daniel (aus Berlin)


Gastronomie

6.0

Nur ein mal im Hotel in Anspruch genommen aber sehr lecker. Es gibt auch zusätzlich ein Deutsches Restaurant.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ruhe, Ruhe Ruhe -Billard kann man auch spielen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jack (66-70)

Oktober 2017

Unvergesslich

6.0/6

Gepflegte und bis ins kleinste Detail durchdachte Anlage, eine Oase im touristisch geprägten Mui Ne. Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Die Villa mit großer Terrasse mit einem super bequemen Tagesbett und Sitzgruppe und einem Bad mit einer Glasfront in einen Baby-Garten - einfach nur schön. Es war für alles gesorgt, wie z.B. Teelichter oder Insektenschutz. Die Matratze war uns zu hart, hier haben wir an der Rezeption um Abhilfe gebeten. Das Zimmermädchen hat dann die Auflagen gewechselt, und dann war’s auch erheblich besser. Bald darauf hat dies der Vorgesetzte der Zimmermädchen ebenfalls überprüft. WiFi funktioniert überall in der Anlage sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hildegard (56-60)

Oktober 2017

Im Paradies angekommen

6.0/6

Die Anlage ist ein Traum. Wir hatten eine Villa fast am Strand. Als wir ankamen, hat der Kofferboy das Gepäck transportiert und von der Rezeption ging die nette Dame mit und hat uns alles genau erklärt/gezeigt – Safe, Minibar, Moskitoschutz, Begrüßungsbildschirm usw. Frühstück gibt’s ab 7.30 Uhr, es ist alles da, was Mann/Frau begehrt. Eierspeisen werden auf Wunsch zubereitet. Schöner heller und breiter Sandstrand. Der Sand bei den Liegen wird laufend gerecht und sogar gesiebt. Sehr große Sonnenschirme, wo man nicht dem Schatten hinterher rutschen muss!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland und Helen (51-55)

April 2017

Weiterempfehlung, da alles rundherum passte.

6.0/6

Sehr schöne, ruhige und familiäre Anlage. Privater u. öfffentlicher Pool. Sehr sauber u. jeden Tag frisches Obst. Strand, wo die Liegen standen, wurde jeden Tag gesäubert.


Umgebung

6.0

Die Privatfahrt vom Flughafen bis zum Hotel dauerte etwa 4 Std. Ja, gute Ausflugsziele waren in der Nähe, z.B. die Sanddünen u. der Hafen von Mui Ne.


Zimmer

6.0

Klimaanlage (sehr wichtig, da Nachttemp. bis zu 27 Grad), Tel., Fernseher, Schreibtisch, Sofa, großzügiges Bad. Wir haben sehr gut geschlafen, da kaum Stechmücken (Moskitonetz ums ganze Bett herum).


Service

6.0

Fragen wurden sofort beantwortet, Wünsche sofort erfüllt u. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Essen national u. international. Ruhige u. keine hektische Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness- u. Poolanlage sehr schön. Am Strand Jet-Ski, Bananen-Bootsfahrten, Surfen (Kait?)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Januar 2017

Bestes Hotel im Badeort

6.0/6

Ideales Hotel zum Ausspannen für einige Tage nach Rundreise. Hotel mit hervorragendem Service. Ausgezeichnetes Frühstück. Nur 18 Einzelbungalows,großzügig eingerichtet. Ausreichend Liegen für alle Gäste am Strand und am Pool.


Umgebung

5.0

Direkt an der Hauptstraße und trotzdem sehr ruhig und keine Lärmbelästigung in den Zimmern, da alle ruhig in einem schönen Garten zum Meer hin gelegen. Urlaubsort überwiegend von Russen und in meiner Urlaubszeit wegen des Tet-Festes von Asiaten besucht. Benahmen sich allemal besser als Engländer auf Mallorca.


Zimmer

6.0

Sowohl die Seeblick-Villen direkt am Strand als auch die Gartenvillen sind zu empfehlen. TV u.a. mit Deutscher Welle, BBC und CNN. Bequeme Betten mit hervorragend funktionierendem Moskitonetz.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Restarant Cham-Villas mit Vietnamesischer Küche auf Hotelgelände, Bar am Strand. Restarant Ratinger Löwe mit deutscher Küche straßenseitig. Allrd qualitativ gutes Niveau, für vietnamesische Verhältnisse recht preisintensiv aber unter europäischen Preisen. Breites Gaststättenangebot in allen Preislagen im Ort.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ruhige Anlage ohne Animation. Angenehmer Pool. Direktangebot für Umlandtouren weit günstiger als beim Reiseveranstalter. Spa-Bereich mit Massage zu für ein Hotelangebot relativ günstigen Preisen (z.B. 60 min Hotstone/Öl-Massage 16 Dollar). Am Strand in unmittelbarer Nähe Surf-, Kite- und Motorscooterangebote.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas und Katrin (46-50)

Dezember 2016

Ein Ort zum Träumen - macht weiter so!!!!!!

6.0/6

Wir haben nach einer kleinen Rundreise, 9 Tage im Hotel Cham Villas verbracht und waren in einem super ausgestatteten Gardenview-Bungalow, in der zweiten Reihe untergebracht. Wir waren von diesem Hotel total begeistert. Super gepflegte Anlage, eine grüne Oase mit vielen Figuren, alles sehr liebevoll angelegt. Der Strandabschnitt des Hotels war immer sehr sauber, man kann sagen, es war, unserer Ansicht nach, der schönste Strandabschnitt in Mui Ne. Liegen waren immer ausreichend vorhanden, jeden Tag super Service am Strand, frische Handtücher, Obstteller und Erfrischungstücher - einfach klasse!!! Wir hatten nur Frühstück gebucht - hervorragendes Buffet - große Auswahl - es war für jeden etwas dabei - mit einem super Service. Dieser sehr gute Service erstreckt sich über das gesamte Hotel. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit und haben immer ein Lächeln im Gesicht - super, macht weiter so!!!!! Besonders erwähnen möchten wir die beiden netten jungen Damen an der Rezeption, die uns immer unterstützt haben wenn wir Fragen hatten und es auch manchmal schwierig war, weil unser Englisch nicht das Beste ist :-) vielen Dank an Chi und Tram - ihr seit klasse!!!!!!!!!!!! Da ich das Glück hatte meinen Geburtstag im Resort zu feiern, wurde ich schon am Frühstückstisch mit einer Torte und einem Blumenstrauß vom Hotel überrascht. Außerdem wurde der Bungalow liebevoll geschmückt - dafür möchte ich mich nochmals ganz herzlich bedanken. Außerhalb des Hotels gibt es viele Geschäfte und Restaurants, in denen wir jeden Abend essen waren. Wir denken es ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei, man muss es halt nur ausprobieren. Ein Tipp vielleicht ist das kleine vietnamesische Restaurant von Thinh, super leckeres Essen, klasse Service - und wer möchte kann sich gleich noch eine Brille bei Thinh, in seinem Optikergeschäft machen lassen! Auch zu empfehlen ist der Restaurant The Moon - beide Restaurants findet man, aus dem Hotel rechts raus, Straße entlang, gegenüber dem Hotel Blue Ocean und dem Mui Ne Resort. Wir kommen wieder!!!!!!!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

November 2016

Eine Oase der Ruhe mit Cha(r)m(e)

6.0/6

Wir haben nach einer Rundreise durch Vietnam eine gute Woche in den Cham Villas verbracht und waren (und sind es noch!) einfach nur begeistert! Ein wunderschön angelegter und gepflegter Garten, direkt Nähe zum Strand, absolute Ruhe in liebevoll eingerichteten Villen, entspannte Atmosphäre auf dem gesamten Gelände; wunderbares Frühstück (frisch, vielfältig und reichhaltig), ein schöner Pool, den wir, wenn wir denn einmal dort waren, fast für uns alleine hatten - und dazu der wunderschöne Strand, an dem ebenfalls entspannte Ruhe herrscht. Die Anlage besteht aus gerade mal ca. 20 Villen, so dass selbst bei "Vollheit" noch immer eine ruhe und entspannte Atmosphäre das gesamte Gelände durchzieht und zum Zur-Ruhe-Kommen einlädt. Wenn Vietnam, wenn Mui Ne - dann immer wieder dort :-)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt, verborgen hinter einem fast unscheinbaren Eingang, direkt zwischen der Geschäftsstraße in Mui Ne und dem dortigen Strand. Hat man das Hotelgelände einmal betreten, ist die Straße, an der es zahlreiche Restaurants und eben alles gibt, was es für solche Touristenstraßen so braucht, aber auch schon vergessen. Der wunderschön angelegte Garten lädt einfach zum Entspannen und Ausruhen ein. Dazu der breite und ruhige Strand, der die Anlage von der anderen Seite begrenzt. Ein User hat h


Zimmer

6.0

Wir haben eine GardenView-Villa gebucht, die in zweiter Reihe lag. Davor nur noch die OceanView-Villen - aber welche Villa auch immer: Falsch machen kann man hier gar nichts. Die Villen sind liebevoll eingerichtet - ein großes, mit Moskitonetz versehenes Bett, ein Bad mit direktem Blick nach draußen in einen kleinen Garten, begrenzt von einer Mauer mit einer ChamSkulptur darauf. Täglich frisches Wasser und Instan Kaffee, mit dem wir gerne den Nachmittag nach Rückkehr vom Strand begonnen haben. I


Service

6.0

Vietnam ist nicht wirklich ein Service-Land. Geht man essen, muss man auf seinen Teller schon aufpassen, damit er einem nicht noch im Kauvorgang unter der Nase weggerissen wird. Die Aufmerksamkeit des Personals in vielen Restaurants ist mehr als ausbaufähig - nicht so in den ChamVillas! Aufmerksames Personal, freundlich, der englischen Sprache im großen und ganzen deutlich besser mächtig als an vielen anderen Orten - wir waren vollkommen zufrieden. Selbst als wir nach dem Checkout noch darum bat


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück im Hotel eingenommen und uns abends im Ort herumgetrieben (unserer Meinung nach dort am besten: Phuong, gleich rechts vom Hotel - und auch Madame Din war wirklich gut. Nicht gefallen hat uns das von manch anderen Besucher*innen gelobte Forest - kleine Portionen, überteuert und ein Personal, das nicht einmal die eigene Speisekarte auf Englisch kann - das ist schon anstrengend, wenn man selber so wenig Vietnamesisch spricht wie wir ;-) Das Frühstück: KLASSE! Reichhal


Sport & Unterhaltung

6.0

Außer einem Tischfussballspiel und einem Billardtisch neben dem Restraurant gab es an "Spiel und Spaß oder Animation" glücklicherweise: Gar nichts! Wohltuende Ruhe auf dem ganzen Gelände (unserer Meinung nach übrigens ein Argument dafür, aus dem Resort ruhig eine "Ü18-Anlage" zu machen - die Kinder, die dort waren, haben zwar nicht wirklich "gestört" - aber es fällt inmitten der Ruhe und Entspannung dann eben schon auf, wenn auf einmal Kinder über die Anlage springen, zumal es für Kinder eigentl


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Oktober 2016

Wunderschöne kleine ruhige Anlage

6.0/6

Für die perfekte Entspannung nach unserer Rundreise. Sehr geschmackvoll eingerichtete Bungalows in tropischem Garten mit netten Leuten und super Essen, startend mit grandioser Auswahl beim Frühstück, leckeren Zwischenmahlzeiten, die Thin für die Strandbar beim Restaurant ordert und zum guten Abschluß der Tage freuen wir uns auf a la carte Abendessen im atmosphärischen Gartenrestaurant. Wir sind begeistert nach 2 Tagen und freuen uns auf die restlichen Tage. Bungalow mit Meerblick lohnt sich mit tollem Blick auf den Strand von der überdachten Terrasse aus, da stört selbst der Regen kaum das Paradies.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Privatstrandabschnitt


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Sehr geschmackvoll und dazu der tolle Meerblick von der überdachten Terrasse.


Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Alle Leute im Service verbreiten gute Stimmung.


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Großartig von Frühstücksbuffet bis a la carte Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Eine Anlage zum Relaxen, bieten Ausflüge durch eigenes Personal an.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (51-55)

Februar 2016

Traumhaft - ruhig - einmalig!

5.8/6

Das Hotel besteht aus etwa 18 Villen, die von einem Hauptweg abführend wunderschön in die grüne Gartenanlage integriert sind. Alles ist sehr persönlich und überschaubar. Von der Hauptstraße kommend vermutet man hinter dem schmalen Eingang, den man fast verpassen könnte, überhauptnicht, dass sich hier ein kleines und ruhiges Paradies versteckt. Die einzelnen kleinen Häuschen sind umgeben von großen Palmen und blühenden Sträuchern. Jedes Häuschen hat eine eigene Terrasse, die mit Korbsesseln und breiter Liege ausgestattet ist. Das Zimmer ist sehr geräumig mit einem breiten Doppelbett mit Mückenschutz, einer kleinen Sitzecke und einem gerade ausreichenden Schrank zum Unterbringen der Sachen sowie einem Schreibtisch mit großem Fernseher ausgestattet. Das Bad ist außreichend groß und bietet einen Blick durch ein großes Fenster auf eine grünbepflanzte Steinmauer. Die Klimaanlage ist individuell zu regeln. Bei der Anreise gab es einen gut gefüllten Obstteller, außreichend für etwa 3 Tage. Bei der Zimmerreinigung gab es täglich 2 kleine Wasserflaschen. Kaffee und Tee wurden täglich aufgefüllt. Ein neuer Wasserkocher war ebenfalls vorhanden. Das gesamte Personal ist sehr nett und freundlich. Die Kellnerinnen lesen einem förmlich jeden Wunsch beim Frühstück von den Augen ab. Die Mitarbeiter*innen an der Reception, die ebenfalls sehr unscheinbar im Eingangsbereich liegt, sind sehr hilfsbereit, hören einem zu - auch wenn man der englischen Sprache nicht 100%ig gewachsen ist - und ermöglichen alles. Von jedem Häuschen ist man in etwa 2 Minuten am Strand. Hier sind immer ausreichend Liegen im Schatten vorhanden. Da es oft sehr windig war und der Sand auch mal stark durch die Gegend wehte, wurde der Strand bewässert und auch täglich gesäubert. Wir hatten fast täglich sehr hohen Wellengang. Nachmittags waren auf dem Wasser sehr viele Kite-Surfer. Die wenigen Händler kamen nicht direkt bis an die Liegen. Als sehr positiv empfanden alle Anwesenden, dass es keine Animation und keine Beschallungsmusik gab. Vor dem Hotel befinden sich sehr viele Läden und Restaurants. Man hat abends eine große Auswahl und sollte nicht gleich das erste Restaurant nutzen (schon gar nicht genau gegenüber: Madame Din - sehr laut und viele russische Urlauber). Weiter rechts gibt es auf beiden Straßenseiten eine große Auswahl und sehr sehr preiswert! Tipp: Unbedingt den vom Hotel aus angebotenen Ausflug zu den weißen und roten Dünen mit Lotusseee und der Schlucht (Fairy Stream) nutzen! Wir haben 45 € für 2 Personen bezahlt und wurden mit einem Jeep gefahren, ohne viele Erklärungen des Fahres - brauchte man auch nicht! Zu den Cham Towern kann man sehr preisgünstig und schnell mit dem Taxi fahren (pro Fahrt etwa 70000 Dong - nicht mal 3 €) Wir können dieses Hotel wirklich weiterempfehlen. Wir fühlten uns vom ersten bis zum letzten Tag wie im ruhigen Paradies! Wir hoffen doch sehr, dass sich diese Anlage diese traumhafte Atmosphäre für immer erhalten kann!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter & Brigitte (56-60)

Januar 2016

Ein Ort der Oase zum Wohlfühlen

5.9/6

Wunderschöne gepflegte Anlage. Die Villas sind schön,, geräumig und liebevoll eingerichtet. Perfektes Essen, sehr freundliches Personal, großes schönes Pool. Der Schönste Strandabschnitt, breit ruhig und genügend Liegen, einfach super. Etwas störend sind nur die vielen Kitesurfer im Meer.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Januar 2016

Eines der besten Hotels die wir bisher hatten

5.6/6

Eines der besten Hotels, das wir bisher gebucht haben. Sehr gepflegte Anlage. Direkt an der Einkaufsstraße gelegen aber trotzdem sehr ruhig. Die Bungalows sind geräumig und sauber. Genügend Liegen am sehr gepflegten Strand. Die Strandabschnitte der Nachbarhotels sahen leider etwas anders aus. Gutes Restaurant!! Das Preis- Leistungsverhältnis ist gut. Sehr nettes und freundliches Personal. Reklamationen wurden prompt erledigt. Wir können dieses Hotel einfach nur weiterempfehlen!!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

AW (56-60)

November 2015

Endlich angekommen

5.3/6

Jeder kennt das bei der Anreise. Du stehst vor einer Hotel Anlage und denkst hoffentlich ist es diese! Ja sie war es !!! Rundum alles super Klasse. Frühstück 1a Freundlichkeit sowie der Service es geht nicht besser. Jeden Tag neue Handtücher für Strand und im Bad. Keine Liegenbesetzer am Wasser oder am Pool. Obst am Nachmittag am Wasser und im Zimmer. Im Bungalow alles vorhanden von Kaffeekocher / Lüfter / Klima / Fön / Tresor / Teelichter/ Mückenspary / Bademäntel / Bade Schlappen auf der Terrasse sogar ein Extra Bett. 100% gibt es wirklich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Corelia (51-55)

März 2015

100 % Weiterempfehlung!

6.0/6

Um es kurz zu machen : Besser geht es nicht. Ich bin mir sicher, dass man vor Ort keine bessere Unterkunft finden kann. Nach einer teilweise anstrengenden Vietnam- Rundreise war dies ein paradiesischer Platz, um sich zu erholen. Ich war noch nicht oft so rundum zufrieden wie hier. Der Pool ist ein Traum, und trotz der nervigen Liegen- Besetzer am Strand, die dann doch den ganzen Tag nicht erscheinen, bleiben genug freie Liegen übrig. Der Strandabschnitt der Cham Villas gehört sicherlich zu den schönsten Gebieten dort am Strand. das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, der herrliche Garten sehr gepflegt, die Bungalows sauber, sehr schön eingerichtet. Bei der Ankunft steht ein Obstkorb da und es wird am Strand sogar auch frisches Obst kostenlos serviert. 100 % Weiterempfehlung !


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sepp (51-55)

Januar 2015

Einfach super!!!

5.5/6

Das war ein absolutes Highlight unserer Vietnamrundreise! Die 18 Villen sind wunderschön in botanischen Gärten integriert, einmalig sauber und ruhig! Der Strand top, und vom Lärm der Einkaufsstraße hört man nichts! Entspannung pur, die mit Hotstonemassagen noch aufgewertet wird! Natürlich wollen die Leute auf der Straße Ihre Produkte an den Mann bringen, aber Sie sind nicht aufdringlich oder lästig, wie in vielen anderen Ländern. Das Personal freundlich, und immer aufmerksam (englisch na ja?) Bei Speisen und Getränken ist jeden was dabei und sehr günstig. Ein Urlaub den man gerne wiederholt!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alf (66-70)

Januar 2015

Ein Traumhotel

5.7/6

Wir waren bei unserer Südostasien-Rundreise in insgesamt 9 Hotels. Davon 15 Tage als Badeaufenthalt im Hotel „Cham Villas“ in Mui Ne. Im Vergleich zu allen anderen Hotels war das Cham Villas ein absolutes Highlight. Das Hotel besteht aus nur 17 Bungalows, die sich in einem wahren Park mit vielen exotischen Pflanzen und vielerlei Palmenarten verteilen. In erster Strandreihe stehen 5 der Bungalows. Der Strand davor besteht aus feinstem Sand und ist sehr breit. Im Meer fällt der Strand nur sehr flach ab, so dass dieser Badestrand auch für Kinder geeignet ist (aber nie ohne Aufsicht). Lange Strandspaziergänge sind in beide Richtungen möglich. Wir empfanden unseren Strandabschnitt als den schönsten und breitesten. Aufgrund der nur 17 Bungalows waren am Strand auch immer freie Liegen mit großen Sonnenschirmen zu jeder Tageszeit frei. In der Hotelanlage befindet sich auch ein Pool der ringsum von tropischen Pflanzen umgeben ist. Auch hier sind immer Liegen mit Sonnenschirmen frei. Die Villen selbst sind verhältnismäßig einfach eingerichtet, dafür aber relativ groß und die rustikale Ausstattung passt in diese tolle Anlage. Auch das Badezimmer ist ausreichend groß. Vor dem Bungalow befindet sich eine große Terrasse mit Liegen oder Stühlen mit Tisch. Die Essenqualität lässt keine Wünsche offen. Ein deutscher Manager hat das vietnamesische Personal perfekt auf ein internationales Spitzenniveau getrimmt. Für die Hotelgäste befindet sich im Hotelpark das Frühstücksrestaurant, in dem man auch abends Essen kann und mittags gibt’s auch eine gute Auswahl. Direkt vor dem Hotel an der Straße befindet sich das ebenso zum Hotel gehörende Restaurant „Ratinger Löwe“, das auch vom deutschen Manager und Chefkoch geführt wird und mit internationaler Spitzenküche, aber auch mit landestypischen vietnamesischen Spezialitäten, aufwartet – und das zu einem wirklich günstigen Preis. Hervorzuheben ist in diesem einmalig schönen Resort auch das sehr hilfsbereite und freundliche Personal – und das ausnahmslos. Eine echte Wohltat. Wir bereisen seit über 30 Jahren praktisch jährlich Asien und haben schon in unzähligen Hotels im 4- und 5-Sterne-Bereich gewohnt. Dabei waren sicher auch wesentlich luxuriösere Hotels, aber keine mit mehr Wohlfühlcharakter. Wir haben fest vor, wenn es mal wieder in eine Reiseroute passt, im Cham Villas etwas länger auszuspannen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (51-55)

Januar 2015

Bisher meine beste Unterkunft!

5.6/6

Ich war begeistert. Ausschließlich Bungalows in einer wunderschönen, gepflegten Anlage. Strand mit Liegen und Bedienung an der einen Seite der Anlage. Auf der anderen Seite eine Shoppingstraße mit Restaurants und Bars, von der man in der Anlage nichts hört. Der Strand ist lang genug für ausgedehnte Spaziergänge. Für Kitesurfer ein idealer Strand - d.h. eher windig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Horst (51-55)

Dezember 2014

Ein asiatischer Traum

6.0/6

Für Ruhesuchende perfekt. Wer Action braucht ist hier falsch. Die Anlage ist absolut Spitze. Wir waren Silwester da. Der Feier hat etwas die Party-Stimmung gefehlt. Zum ausruhen nach einer Rundreise ideal.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Enrico (41-45)

November 2014

Ausgezeichnet

5.9/6

Das Hotel hat alles was ein perfekten Urlaub benötigt.Angefangen beim Check in bis zum Check out.Sehr aufmerksames Servicepersonal in allen Belangen und Bereichen.Sehr zu empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2014

Traumhaft aber viele Liegenreservierer

5.9/6

Traumhafte Anlage direkt am Strand am schönsten Strandabschnitt der ganzen 13km Bucht. Das Personal ist Supernett, das Frühstück sehr umfangreich und das CHAM GARDEN RESTAURANT innerhalb der Anlage ist mit Abstand das beste Restaurant in PhanThiet. Wir haben einige Restaurants getestet aber die Qualität ist bei allen anderen Restaurants nur durchschnittlich. Die Bungalows sind gut ausgestattet und ruhig. In der Nebensaison im Oktober war das Wetter traumhaft und von gut 80% russen belegt und 20% deutsche. Auch ausserhalb ist alles in russischer Hand aber ich muss sagen das sie nicht schlecht aufgefallen sind. NEGATIV: Jeden morgen das selbe Spiel alle Strandliegen reserviert und keiner am Strand! Wurde aber von allen Nationalitäten veranstaltet, das ist wirklich Schade und trübt ein bisschen das ansonsten perfekte Bild.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Matthi (51-55)

Oktober 2014

+++ Ruhe im Grünen +++ ausgezeichnete Küche +++

5.8/6

Ein super Hotel, freundliches Personal, und Ruhe (nach 10m von der Straße weg ins Inneren der Anlage = unfassbar) genau das Richtige nach einer Rundreise ausspannen pur


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frederic (41-45)

April 2014

Perfektes Hotel in Mui Ne

5.9/6

ein kleines Paradies, der privat Strand macht der Ort perfekt. Restaurant ist sehr gut und hat sogar einen zweiten deutschen Restaurant. Zimmer sehr gut, Frühstücksbüffet entspricht die Erwartungen. Durchaus zu empfehlen. MuiNe hingegen ist voller Russe, also im Hotel bleiben, dann fühlt man sich (fast) im Paradies


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

April 2014

Für Mui Ne wahrscheinlich das beste Hotel

4.8/6

Ich behaupte einfach mal, dass die Cham Villas das Hotel, mit dem schönsten und gepflegtesten Strandabschnitt in Mui Ne ist. Das Wasser ist leider trübe und tote Fische findet man auch schon mal im Wasser. Aber in den Hotels rechts und links der Cham Villas bleiben diese am Strand liegen, was nicht sehr schön aussieht. Aber man liegt angenehm am Strand, an dem stets ein angenehmer Wind geht. Strandverkäufer werden direkt von der Security verjagt. Leider auch hier die lästigen Liegenreservierer. Ab 07:30h sah man die Handtücher von fast allen der anwesenden Nationalitäten. Aber in der zweiten Reihe gab es immer noch freie Liegen. Der Pool war auch schön, aber so aufgeheizt, dass man gar nicht merkte, dass man im Wasser ist. Die Bungalows sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Die Klimaanlage ist ein bisschen überlastet und es dauert den Raum runter zu kühlen. Der Zimmerservice funktioniert gut. Ein Safe ist da und das Badezimmer ist groß genug. Leider zum Duschen nur eine Badewanne mit Vorhang. Wir hatten einen Bungalow direkt am Strand was auch den Vorteil gehabt hat, dass auch dort immer ein kleiner Wind auf der terasse ging, so Das Frühstück ist für ein 4 Sterne Hotel o.k. Das Personal ist teils freundlich, teilweise ist man aber auch Luft für das Personal. Aber das ist halt Vietnam. Da ist Thailand schon anders. Sehr angenehm ist uns Mr. Thin von der Strandbar aufgefallen. Alles in allen ist es ein gutes 4 Sterne Hotel und in Mue Ne bestimmt eines der besten wenn nicht sogar das Beste. ( Es gibt dort glaube ich nur ein 5 Sterne Hotel und dieses soll laut Urlaubsbekanntschaften nicht so gut sein) Daher wenn Mui Ne, dann die Cham Villas. Was den Ort Mui Ne angeht; Ich muss da nicht noch einmal hin. Ein Lokal neben dem anderen, die Preise von günstig bis Mittelklasse. Die Qualität ist schlecht bis geht so. Am schlimmsten war die Pizzeria „Good Morning Vietnam“. Wie man selbst eine Pizza ohne Geschmack hinbekommt ist auch schon eine Kunst. Oft unfreundliches, desinteressiertes Personal. Ca. 80% Russische Touristen, die mir hier aber nicht unangenehm aufgefallen sind. In den zu den Cham Villas gehörigen Ratinger Löwen ist das Essen auf jeden Fall besser. Im Hotelrestaurant selber haben wir nicht gegessen, da wir ja was von Land und Leute sehen wollten und nicht nur das Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (66-70)

April 2014

Relaxen auf hohem Niveau

5.6/6

Eine Oase der Ruhe, superfreundliches Personal, war das 2.mal hier, würde wiederkommen! Ein Traum, ein Traum zum verlieben.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christoph (46-50)

April 2014

Grüne Oase mit gepflegten Bungalows

5.6/6

Eine wunderschöne, grüne Oase in Mitten des Badeortes Phan Thiet mit einer kleinen Zahl von sehr schönen, gepflegten Bungalows. Vielfältige Menukarte in den beiden Restaurants.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

März 2014

Topanlage, familiärer Flair

5.9/6

Spitze, viele Gäste bleiben auf einer Ruundreise nur 2 Nächte, und sind traurig, wenn sie von hier wegmüssen. Bloß gut, dass wir 5 Nächte gebucht hatten!! 100 % Weiterempfehlung


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Waltraud (61-65)

Februar 2014

Einfach schön!

5.9/6

Am Ende einer Vietnam-Rundreise erholten wir uns in Cham Villas. Wir waren von diesem Hotel so begeistert, dass wir "Wiederholungstäter" wurden und inzwischen jedes Jahr hierher zurückkehren. Wie schon sehr oft erwähnt, ist es ein kleines Paradies. Der Strand ist sehr schön, man kann längere Strandwanderungen unternehmen. Liegen sind ausreichend vorhanden, d.h. es ist keine Reservierung notwendig, also kein Stress am frühen morgen. Am Nachmittag kommt sehr oft ein stärkerer Wind auf, so dass man sich an den Pool zurückziehen kann. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich - die Verständigung klappt ganz gut. Die Hotelanlage liegt zentral, aber ohne jegliche Lärmbelästigung. Wir können nur alles voll und ganz bestätigen, was die Gäste in ihren Beurteilungen schon alles geschrieben haben - Cham Villas kann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Januar 2014

Das Paradies auf Erden

5.9/6

Wir waren im Januar 2014 zu einer Rundreise von Nord nach Süd zu Gast in Vietnam. Nach der Anstrengung der Rundreise war der badeurlaub im "Cham Villas" traumhaft erholsam. Schöner kann das Paradies auch nicht sein. Wir kommen wieder. Sylvia und Holm


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

Dezember 2013

Empfehlenswertes angenehmes Hotel

5.3/6

Für einen kurzen Badeurlaub (nach meinem Bildungs-Programm) empfand ich das Hotel als sehr angenehm. Wenn die Kinder der Nachbarn laut sind (Doppel-Bungalow mit verschlossener Verbindungstür), kann man das allerdings sehr gut hören. Ich befand mich allerdings am Tag selten im Zimmer. Insgesamt würde ich das Hotel gern wieder auswählen, sollte mein Ferienziel wieder Vietnam sein.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (46-50)

November 2013

Für Vietnam unwerfend!

5.8/6

Ich fand dieses Hotel sehr sehr gut eingerichtet und sehr sehr sauber!! Wir haben eine Rundreise gemacht und waren auch in anderen, sehr gut bewerteten Hotels. Trotzdem stach dieses heraus. Es ist liebevoll gestaltet, die Anlage ist top!! Der Strand , Anlage, Zimmer sehr sauber! Das Frühstück war sehr gut!! Es ist eine Anlage, die deutsch geführt ist. Wer es mag, kann im angrenzenden Restaurant auch deutsche Gerichte bestellen. Außerhalb des Hotels findet man Restaurants, Bars, Shops- also alles, was das Herz begehrt!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

A.M. (26-30)

August 2013

Traumhaft

5.6/6

Ein traumhaft schönes Hotel mit sehr freundlichen und aufmerksamen Servicekräften. Man kann sehr gut abschalten und entspannen, da das Resort nicht den Massentourismus abdeckt. Alles sehr sauber, 2x täglich Housekeeping, immer Liegen frei, das Essen im hoteleigenen Restaurant ist himmlisch gut. 100% zu empfehlen


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roby (56-60)

Juli 2013

Paradisisch

5.4/6

Wir waren schon zum 4mal in dieser Anlage. Es ist jedesmal eine freude den gepflegten Garten und Strand zu sehen. Auch die Küche ist sehr zu empfehlen, auch wenn es die meisten Gäste vorziehen für ein paar cent weniger an der lärmigen Strasse zu essen. Eine der schönsten Anlage in Vietnam.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Mai 2013

Fast perfekte Ruheoase

4.3/6

Die Cham-Villas sind eine kleine grüne Oase am Badestrand Phan-Thiet / Mui-Ne. Hier gibt es ausschließlich Bungalows du sehr gepflegte Natur. Die Anlage ist überschaubar und absolut nicht überladen. Das Hotel steht unter deutscher Führung, was man auch sehr positiv merkt. Wir haben mit Frühstück gebucht, abends kann man außerhalb des Hotels aus einem sehr üppigen Angebot an Restaurants (alle Preisklassen) wählen. Das ohnehin schon kleine Hotel war zu unserer Zeit nicht ausgebucht, andere Gäste hat man kaum gesehen. An Nationalitäten waren hier hauptsächlich deutsche und russische Bürger vertreten. Im gesamten Hotelbereich gibt es kostenloses Internet (WLAN) mit vernünftiger Geschwindigkeit.


Umgebung

3.0

Hier liegt für uns einer der Negativpunkte, die sich aber weniger auf die Lage der Cham-Villas an sich beziehen, sondern mehr auf die Anfahrt dahin. Ca. 200km vom Airport Saigon sollten es sein, wir dachten höchstens 2-3h sollten da hinkommen. Die Fahrt dauert aber aufgrund der katastrophalen Straßen und noch schlimmeren Fahrweise der Einheimischen zwischen 4 und 5 Stunden. Das ist nach einem langen Flug und den Bedingungen auf der Straße eigtl. nicht zumutbar und lässt mich hier gleich mal 3 St


Zimmer

5.0

Wir hatten Garden-View-Villa Nummer 1. Die Villen sind alle gleich, die Beachfont-Villen stehen halt in erster Reihe am Strand. Ob das in dieser Lage einen Aufpreis wird ist, muss jeder selbst entscheiden, uns war es das aber nicht wert. Die Villa wirkt optisch sehr schön und dieser Eindruck wird auch innen fortgesetzt. Jeder Bungalow hat seine eigene kleine Terrasse mit einer sehr bequemen Liege, zwei Stühlen und einen kleinen Tisch. Hier kann man am Abend noch herrlich einen Absaker trinken od


Service

4.0

Im Allgemeinen ist der Service in Ordnung, das vielzählige (Einheimische) Personal gibt sich Mühe den Aufenthalt gut zu gestalten. Die Zimmerreinigung ist sehr gut und wird jeden Tag durchgeführt. Am Abend wird das Zimmer "Nachtfertig" gemacht und die Strandtücher werden ausgetauscht. Jeden Morgen werden am Pool und am Strand Tücher gereicht um sich zu erfrischen oder die Sonnencreme von den Händen abzubekommen, am Nachmittag (jeden) gibt es dann einen kleinen Obstteller gereicht. Das sind siche


Gastronomie

5.0

Es gibt ein "Haupt"-Restaurant, eine Strandbar sowie das zum Hotel gehörige (deutsche) Restaurant "Ratinger-Löwe". Das Frühstück findend im Hauptrestaurant statt, es ist nicht sonderlich groß und passend zu den Cham-Villas Stilvoll eingerichtet. Das Frühstück war übersichtlich aber ausreichend und die Qualität sehr gut. Es gibt alles was man zum guten Frühstücken braucht, wie z.B. frisch zubereitete Eierspeisen, asiatisches Frühstück, selbstgebacken Brotsorten, viele Marmeladen, Wurst & Käse, Ob


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Cham-Villas sind voll und ganz zum Erholen und relaxen gemacht, auf einen Fitnessraum o.ä. wurde ganz bewusst verzichtet. Das hätte in diese Idylle auch gar nicht gepasst. Im inneren der Anlage gibt es einen kleinen Pool (ca. 20x10m) mit Bequemen Liegen. Hier ist es im Gegensatz zum Strand absolut windstill und es lässt sich sehr gut baden. Am Pool waren wir meist allein. Der Strandabschnitt ist sehr sauber und mit bequemen Liegen und Schirmen ausgestattet. Ab Mittag ist der Wind allerdings


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

März 2013

Gute Anlage, aber Mui Ne abgelegen

5.0/6

Gutes Hotel in einer sehr schönes Anlage, die super gepflegt ist, nicht zu groß, jeder Gast hat praktisch eine Villa mit Terrasse. Anlage ist direkt am schönen feinsandigen Strand. Strandspaziergänge werden allerdings manchmal von angeschwemmtem Müll getrübt. Sonst gute, gemütliche Anlage. Auch das Essen ist ok, allerdings nur Filterkaffee. Ob man an diesen Strandabschnitt fährt, muss jeder selbst entschiden, denn Mui Ne ist von Saigon schlecht zu erreichen (5 h mit dem Auto). Wir waren an 3 Beaches: Die andreren beiden sind aufgrund eines Flughafens in der Nähe wesentlich besser zu erreichen (Nha Trang oder Danang/Hoi An)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (41-45)

März 2013

Traumhaftes Beach Hotel

5.5/6

Das Hotel ist ein echtes Schmuckstück, phantastisch schöne Anlage, top Strandabschnitt und sehr ruhige Atmosphäre. Alles ist mit äußerster Liebe zum Detail eingerichtet, alles wird top in Schuss gehalten. Das Restaurant und die Beach Bar sind klein aber mit äußerst freundlichem Personal und sehr guter Küche ausgestattet. Ich kann mir kaum ein schönes Strandhotel vorstellen, allein der Pool ist optisch ein Highlight. Liegen und Handtücher sind immer (!) sowohl am Pool als auch an der Beach vorhanden, also kein Stress. Auf Wunsch wurde unserem Sohn in kürzester Zeit ein komplettes Bett mit Moskitonetz aufgebaut, toll. Das Publikum ist gemischt, Deutsche, Russen, Australier etc. Alle sehr angenehm. Wir haben uns auch zwei andere Top Hotels vor Ort angesehen, fanden aber Cham Villas mit Abstand am besten.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willi (51-55)

Februar 2013

Einfach traumhaft

5.8/6

Es ist ein Traum und man fühlt sich sofort wohl. Super freundliches Personal, besonders Thien von der Beachbar. Auch der Chefkoch Marcus vom Restaurant Ratinger Löwe war immer freundlich und bemüht für einen reibungslosen Ablauf. Die Speisen waren einfach super und haben ein sehr gutes Preis / Leistungverhältnis. Sehr große Weinkarte zu einem guten Preis.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannah (26-30)

Februar 2013

Das perfekte Paradies nach einer Rundreise

5.5/6

Das Hotel ist ein kleines Paradies - für die Entspannung und Erholung nach einer Rundreise durch ein traumhaftes Land perfekt. Wer Party und Animation sucht, ist hier falsch. Die gerade mal 18 Villen/Bungalows sind in einen perfekt gepflegten Garten gebaut, Cham Figuren sind liebevoll in die Pflanzen und Bäume dekoriert. In der Anlage hört man überhaupt keine Geräusche von der doch lebhaften Straße außerhalb. Der Privatstrand ist von Security bewacht und hervorragend gepflegt, für reine "Strandlieger" kann es ab mittags sehr windig werden und daher ein wenig unangenehm, jedoch lädt auch der sehr schön angelegte Pool in der Mitte der Anlage zur Erholung und zum Sonnenbaden ein. Das Personal ist sehr aufmerksam, sehr hilfsbereit und stets freundlich. Wer möchte kann sich auch auf die Bungalow eigene Terrasse zurückziehen, die weiträumig gestaltet ist. Die Villa selbst lässt keine Wünsche offen. Sauberkeit wird sehr groß geschrieben. Diese Anlage ist uneingeschränkt weiter zu empfehlen, jedoch nicht für Familien mit Kindern.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Februar 2013

Gesehen, verliebt und immer wieder wählen

5.6/6

Zum zweiten Mal dagewesen und nicht bereut !Wir lieben dieses Hotel und das ganze drumherum ! Vielleicht fahren wir ein drittes Mal hin ?!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Natascha & Rainer (41-45)

Februar 2013

Umwerfendes Hotel in mittelmäßiger Umgebung

5.3/6

Nach Begutachtung der anderen Hotels im Umkreis von ca 1 Km sind die Cham Villas sicher das schönste Hotel vor Ort. Wunderschöne intime und sehr persönlich eingerichtete Bungalows, ein Ruhesofa auf der Terasse, 100% Sauberkeit, rundum freundliches Personal bis hin zum selbstgebackenen Brot beim Frühstück ist das Hotel schwer zu toppen. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in direkter Umgebung, einzig die Atmosphäre des Stadtteils ist doch vietnamuntypisch mit sehr viel Plastik und ohne Flair. Der Strand ist groß und vor dem Hotel auch fast schon klinisch sauber (selbst um Mitternacht wird hier noch gereinigt), störend war bei uns der sehr starke Wind (6-7 Windstärken) verbunden mit wirklichen Massen an Kitesurfern, die das leben am Strand doch erschwert haben. Das Frühstücksbuffet war für Asien einzigartig, neben den div. Brotsorten/Wurst/Eiern gab es von frischer Nudelsuppe über Pancake bis hin zu Käse wirklich alles was das Herz begehrt. Das Essen abends im Hotelrestaurant ist von Top Qualität, allerdings sind die Preise entsprechend. Der Pool ist sehr sauber mit guten Liegen, einzig war es uns persönlich doch zu still hier (ich hatte das Gefühl man stört, wenn man eine Seite im Buch umblättert). Die Umgebung bietet keinerlei Ausflugsmöglichkeiten - wem dies nicht wichtig ist, wird von den Cham Villas begeistert sein.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans-Willi (56-60)

Januar 2013

Ein Stück vom Paradies

5.9/6

Ein stimmiges Konzept mit Wohlfühlatmosphäre, einfach ein Stück Paradies. Hotelanlage und Strand sind super gepflegt. Wir kommen sehr gerne wieder.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (51-55)

Dezember 2012

Traumhotel mit super Strand

5.6/6

Absolut empfehlenswert, wer hier was auszusetzen hat, muß tief in den Krümeln suchen. Tolles Frühstück, am Stand und Pool gab es kalte Tücher und kostenlos Obst. Abendessen ist außerhalb des Hotels wesentlich günstiger, wobei aber das Ambiente des Hotels unerreichbar ist. Zimmer wird morgens gereinigt und zusätzlich abends gereinigt und das Moskitonetz geschlossen. Dabei hatten wir gar keine! Für den Stand gab.es jeden Tag 4 frische Handtücher, Ebenso im Bad.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (41-45)

November 2012

Villa in schöner, gepflegter Gartenanlage

5.0/6

Ich kann die vorherigen positiven Berwertungen bestätigen. Die Anlage besteht aus 18 Villen in einer schönen und von viel Personal gepfegten Anlage. Die Anlage ist üppig grün bewachsen. Alles in sauberen Zustand. Gästetruktur: Überwiegend Pärchen, ca. 60 Prozent Deutsche, ca. 30 Prozent Russen, ca. 10 Prozent andere Nationen.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt direkt an einem aus meiner Sicht der schönsten Strandabschnitte von Mui Ne /Phan Thiet. Der Strand wird täglich gesäubert und geharkt. Der Strand ist bei Ebbe ca. 50 Meter breit. Bei Flut sind es ca. 30 Meter. Wir waren Mitte November dort. Das Meer war sauber, keine Quallen, kein Dreck wie Plastik. Das Meer ist flach abfallend. Es war immer ein recht hoher Wellengang und 3 bis4 Beaufort Wind. Wassertemperatur locker 26 Grad. Macht viel Spass, in/gegen die Wellen zu schwimme


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Vila in der Private Area. Villa ist geräumig groß mit King-Size Bett und Moskitonetz. Klimaanlage per Fernsteuerung regelbar. Flachbildschirm-TV. Bad ohne Fenster, d.h. etwas dunkel. Es gab im Bad aber einen guten Lüfter, so dass die Luft nach dem Duschen ok war. Große Terrasse mit bequemer Sitzgelegenheit. Direkte Nähe zum Pool der Privat Area.


Service

5.0

Personal freundlich und bemüht. Englischkenntnisse zum Teil rudimentär (ein Ei bestellt, zwei bekommen...). In der Anlage wird ständig gereiningt, gefegt, der Rasen (z.T. mit der Schere) geschnitten. Alles aber im Hintergrund und nicht störend. Am Strand werden kostenlos feuchte Tücher (nach dem Eincremen) gereicht. Nachmittags werden kostenlos Früchte gereicht.


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut mit frisch gebackenen Brot (auch dunkles Brot), verschiedene Sorten Wurst, Käse, 2 Sorten frisch gepresser Saft (wechselt täglich). Eierstation mit diversen frisch zubereiten Eierspeisen. Man kann sich morgen auch schon eine vietnamesische Nudelsuppe bestellen. Frühstücksterrasse ist klein aber fein und liegt in der Nähe des Pools. Schöner Blick auf die Gartenanlage. Wir waren abends einmal in dem Restuarnat essen. Qualität war sehr gut. Negativ ist uns aufgefallen, dass


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Pools (einer im öffentlichen Bereich, einer in der Private Area.. Können aber beide benutzt werden. Der Pool im öffentlichen Bereich ist eckig unf ca 25m mal 10m. Wasser sehr auber und warm. Liegen waren immer ausreichend vorhanden, Resevieren lohnt sich nicht;-) Ein Billiard-Tisch, ein Kicker. Sonst keine Unterhaltung oder Animation, genauso, wie wir es wollten. Also eine sehr ruhige Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

Juni 2012

Hübsche Anlage, aber fotografieren verboten!

5.2/6

Das Cham Villas Hotel ist ein super schönes, kleines und vor allem gemütliches Hotel. Wir waren im großen und ganzen schon zufrieden aber das Management lässt doch sehr zu wünschen übrig. Wir haben miterlebt wie das Personal im beisein von Gästen zurecht gewiesen wurde in einer Art, die für so ein süßes kleines Hotel nicht tragbar ist. An unserem Anreise-Tag erkundeten wir das Hotel und wollten Erinnerungsfotos machen... Der Manager oder Hoteldirektor saß beim Essen, sprang auf als er uns gesehen hat und schrie uns entgegen: "In my Resort - no Pictures and no Video" Das fanden wir super schade denn jeder möchte doch Erinnerungen für zu Hause mitnehmen. Für uns war das ein absolutes no go! Es sollte am besten gleich bei der Buchung oder im Katalog auf so etwas hingeweisen werden. Uns ging auch leider ein Glas zu bruch, das mein Mann dann selbst zur Rezeption gebracht und sich entschuldigt hat, dafür wurden uns dann bei Abreise sage und schreibe 5 Dollar verrechnet. Der Strand ist feiner Sandstrand. Liegen gibt es dort genügend. Aber das letzte Stück bevor man das Meer erreicht ist super steil ca 1,5 Meter Höhenunterschied, für Familien mit Kindern nicht geeignet! Vor dem Hotel befinden sich diverse kleinere Einkaufmöglichkeiten, Bars und Restaurants. Das Meer ist in Mui Ne allgemein sehr rauh, wen das nicht stört, der ist dort gut aufgehoben. Man findet auch viele Surfschulen dort. Im großen und ganzen waren wir aber zufrieden mit unserem Aufenthalt im Cam Villas in Mui Ne.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

April 2012

Erstklassiges, ruhiges, privates Bungalow-Hotel

6.0/6

Mit seinen 17 Bungalows gibt es nur wenige Gäste für die das Anwesen viel Platz bietet. Die Liegen am Pool und am Strand sind zahlreich vorhanden. Die Anlage und die Bugalows sind einwandfrei gepfelgt. Die Hygienischen Bedigungen sind europäischen Bedingungen angepasst, d.h. perfekt. Die Aussenanlage ist markellos, sogar der Rasen wird gekehrt! Das Frühstück ist sehr liebevoll gestaltet und an alle Nationalitäten ist gedacht. Es ist nicht überladen aber jeder findet hier etwas für seinen Geschmack, sogar das Brot wird selbst gebacken. Es gibt alles von Obst, Gemüse, Säfte, Müsli, Yoghurt, Cornflakes, Käse, Wurst, Butter in Schmetterlingsform, eine Omlett-Station und auch typisch Viet. Frühstück. Zu unserem Aufentahlt waren die meisten Gäste Deutsche und Russen.


Umgebung

6.0

Sehr Zentral in Mui Ne, obwohl an der "Hauptstraße" sind die Bungalows sehr ruhig gelegen, dank der großen Anlage.


Zimmer

6.0

Groß genug für 2 Personen und auch für ein Zustellbett. Alles auf dem neusten Stand, nichts defekt, auch ein Wasserkocher für Kaffee und Tee, welcher kostenlos gestellt wird, ist vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist höflich und aufrichtig. Sie sprechen alle Englisch, mehr oder weniger. Die Zimmerreinigung ist perfekt, sogar für Moskitoschutz ist vorgesorgt!


Gastronomie

6.0

Beide Restaurants sind empfehlenswert und die Besten auf dieser Straße.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (31-35)

April 2012

Klein, aber sehr fein

5.5/6

Nach einer Rundreise und einer doch langen Anfahrt aus Saigon waren wir echt froh, endlich dazusein. Wir betraten das Hotel und waren sofort begeistert. Der Check-In klappte reibungslos, die Mitarbeiter der Rezeption waren alle sehr freundlich. Da wir nicht gleich unser Zimmer beziehen konnten, bot man uns ein kaltes Getränk an und versuchte, die Wartezeit so kurz wie möglich zu halten. Die Anlage ist zwar klein, aber sehr sehr fein. Die 16 Bungalows fügen sich sehr gut in die sehr gut gepflegte Anlage ein. Alles war sehr schön grün und schattig und sehr gut gepflegt. Die Mitarbeiter gaben sich alle Mühe, dass das auch so bleibt. Dazu zählte auch, dass z. B. die gefallenen Blätter jeden Morgen vom Rasen gefegt wurden.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am weißen Sandstrand etwas außerhalb von Phan Thiet. Sobald man das Hotel verließ, fand man sich mitten im Trubel wieder. Ein Restaurant neben dem anderen und auch an Einkaufsmöglichkeiten mangelte es nicht. Was etwas schade war, ist, dass alles auf die russische Kundschaft ausgelegt ist. Die Schilder an den Läden waren meist nur in vietnamesisch und in russisch angeschrieben. Aber englisch wird verbreitet gesprochen. Ausflüge haben wir keine gemacht, da wir ausschließli


Zimmer

6.0

Unser Zimmer lag in der so genannten "Private Area", in der nur 3 Bungalows standen mit einem kleinen Privatpool und sehr sehr ruhig. Ein Privatgarten rundete das Ganze ab. Das Zimmer war groß, sehr schön eingerichtet mit Himmelbett, einer kleinen Diele und großem Badezimmer. 2x Mal am Tag wurden die Handtücker getauscht, da man die großen Handtücher mit an den Strand nehmen muss. Die Möbel waren alle in dunklen Tönen gehalten, sahen aber noch neu und nicht verlebt aus. Auf der Terrasse hatten


Service

6.0

Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr freundlich und sprachen gutes bis sehr gutes Englisch. Jeder war bestebt, den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Zimmer wurden jeden Morgen gründlich gereinigt, wir hatten keine Beanstandungen. Sobald wir zum Frühstück gegangen waren, kam das Cleaning Team und machte unauffällig alles sauber. Selbst die Klimaanlage und die Lüfter wurden regelmäßig gereinigt, was in anderen Hotels doh eher selten zu finden ist.


Gastronomie

5.0

Es gibt im Hotel ein Restaurant, wo das Frühstück und das Abendessen eigenommen wurde. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn man wollte, konnte man auch ein typisch vietnamesisches Frühstück sich bestellen mit der bekannten Pho, oder aber man blieb beim Altbewährten wie Toast mit Ei und Marmelade. Die Mitarbeiter füllten regelmäßig das Buffet auf, so dass es eigentlich nie an etwas gefehlt hat. Zum Abendessen wurden die Tische immer sehr nett ei


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportliche Aktivitäten haben wir selbst keine wahrgenommen, man konnte aber am Strand bei Einheimischen Jet-Ski mieten oder sich im Kite-Surfen probieren, was gut frequentiert wurde. Mit der Zeit wurden die Jet-Ski dann doch etwas nervig, wenn sie ständig mit vollem Speed in Strandnähe vorbeigefahren sind, war es mächtig laut. Liegen und Sonnenschirme am Strand waren ausreichend vorhanden, es gab eine Strandbar, wo man sich kalte Getränke und Cocktails bestellen konnte. Genau das Richtige, um z


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ernst (51-55)

März 2012

Einfach traumhaft!

6.0/6

Wir hatten direkt am Strand einen Bungalow und der entsprach mehr als unseren Erwartungen. Der Ausblick war einfach traumhaft, die Anlage überdurchschnittlich gepflegt, immer wurde irgendwo gekehrt oder anderweitig gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Jeden abend hingen bereits für jede Person 2 frische Strandtücker vor der Eingangstür. Wir fühlten uns einfach wie im Paradies.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

März 2012

Hotel Top - Rest Flop

5.2/6

Wie schon so oft erwähnt, besteht das Hotel aus 18 einzeln stehenden Bungalows mit Terasse. Es gibt eine kleine, offene Rezeption wo sich ein Computer mit Internetzugang befindet, den man kostenlos nutzen kann. Auf unserern Spaziergängen haben wir festgestellt, das unser Hotel wahrscheinlich eines der besten ist. Gästestruktur war gut gemischt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt mitten an der Hotel- u. Einkaufsmeile von Mui Ne. Hier gibt es jede Menge Geschäfte und Restaurants. Das Hotelgelände ist jedoch wie eine tropische Oase inmitten des Trubels und sobald man es betritt und einige Schritte geht, befindet man sich in einer anderen Welt. Man hat hier absolute Ruhe und das Meer vor der Haustür. Nach einer 9tägigen Rundreiseise ist das ideal. Das gesamte Areal ist super gepflegt. Hier werden sogar die herabgefallenen Blätter vom Rasen gefegt und die Ras


Zimmer

5.0

Wir hatten den Strandbungalow Nr. 9. Dieser hat zwar auch eine schöne Aussicht auf das Meer, ist aber nicht ganz so zu empfehlen, da direkt daneben das Nachbarhotel und ein Maschendrahtzaun angrenzt. Da die Baumfällaktionen meist an der Grenze zum Nachbarn stattfanden, hatten wir an diesen Tagen ständig den Lärm und die Arbeiter + Aufsichtspersonal neben der Terasse. Die Zimmer sind gut ausgestattet, so wie man es eben für ein 4Sterne-Hotel erwarten kann. Es befindet sich auch einKühlschrank im


Service

5.0

Der Service war gut, Check-In und Check-Out schnell und problemlos. Als unser Safe einmal nicht funktionierte, wurde das Problem umgehend behoben. Das Personal im Frühstücksrestaurant und dem Strandrestaurant waren alle sehr freundlich und aufmerksam. Die Wäschreileistungen waren recht günstig und wir bekamen unsere Sachen am nächsten Tag zurück. Während unseres Aufenthaltes wurden allerdings ständig Bäume gefällt oder teilweise beseitigt. Von der Hotelleitung bekamen wir vorher (ingesamt drei


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut, es war absolut alles vorhanden. Es gab sehr gutes, selbstgebackenes Brot und Gebäck. Drei Obstsorten waren täglich im Angebot, welches sich aller zwei Tage wiederholte. Im Strandrestaurant haben wir öfters gegessen, die Speisen waren von der Qualität gut. Am Abend sind wir zum Essen raus gegangen, da man draußen einfach eine große Auswahl an Restaurants hatte. Im Hotelrestaurant saßen oft nur ein paar Leute. Das auch zum Hotel gehörende deutsche Restaurant "Zum Ratin


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war eine kleine Perle, inmitten des tropischen Gartens. Sowohl am Strand als auch am Pool gab es immer und zu jeder Zeit freie Liegen. Unterhaltung gab es nicht, haben es aber auch nicht vermisst. Am Strand findet man diverse Anbieter von Jet-Skis und Kite-Surfer Schulen bzw. Anbietern.Die Jet-Skis sind eine Plage, da vorallem die Russen mit einer Mordsgeschwindigkeit nah am Strand, an den Badenden vorbei rasen. Während unserer ersten Urlaubswoche war so ein Wind, dass das Baden auf Gru


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Februar 2012

Ausgezeichnetes, sauberes, ruhiges Hotel

6.0/6

Wir haben schon viel von der Welt gesehen , aber dieses Hotel ist mit nichts zu vergleichen ! Wer auf der einen Seite Ruhe sucht , wird sie finden . Geht man zum Tor hinaus , also die andere Seite , tobt das blanke Leben . Die Nebenkosten waren so niedrig , wie in keinem anderen Land ! Die Villa's ( Schlaf- und Wohnzimmer , Flur , Veranda und ein riesengroßes Bad )sind in einem ausgezeichnetem Zustand , an dem es nichts zu bemängeln gab . Der Pool war in einem Top Zustand und das Personal überaus zuvorkommend ! Die Speisen wurden vor Ort frisch zubereitet . Es war bei uns das erste Mal , das wir in solchen Ländern keinen Durchfall bekamen . Die Ladenstraße ist nicht mit Worten zu beschreiben. Einen Arzt mussten wir auch in Anspruch nehmen kein Problem .


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (61-65)

Februar 2012

Kleine, aber feine Bungalow-Anlage

5.3/6

Die Anlage besteht aus 16 Bungalows und 2 Bungalow-Suiten. Die Anlage ist 7,5 Jahre alt, sehr schöner Garten, alles blitzsauber, Übernachtung inkl. Frühstück, die Gäste waren aus Deutschland, Russland (ca. 30%), Schweiz und aus asiatischen Ländern. An der Rezeption befindet sich ein PC, der kostenlos genutzt werden kann.


Umgebung

5.0

Die Anlage befindet sich an einem sehr schönen Strandabschnitt, sehr sauber, hebt sich von den anderen Strandabschnitten div. Hotels deutlich ab. Uns haben die Kitesurfer mächtig gestört, besonders wenn von den Anfängern die Schirme auf den Sand oder auch ins Wasser gekracht sind. Wir machen gern Strandwanderungen, aber das hat wirklich keinen Spaß gemacht, so sind wir morgens von 8:30 - 10:00 am Strand gelaufen, dann kamen die Surfer, auch der Hotelstrand wurde nicht verschont. Auch die kleinen


Zimmer

5.0

Der Bungalow ist groß, hat genügend Möglichkeiten, die Sachen zu verstauen, die Möbel sind dunkel, etwas heller hätte mir besser gefallen. Das Bett hat ein Moskitonetz, sieht aus wie ein Himmelbett, richtig nett. Das Bad hat eine Badewanne, Duschgel, Shampoo, keinen Kosmetikspiegel. Das Licht im Bad ist zu dunkel. Die große Fensterscheibe an der Badewanne mit Blick in einen kleinen Garten ist toll.


Service

5.0

Wir waren zufrieden, es gab eigentlich nichts auszusetzen. Einige wenige vom Restaurant-Personal haben einen gelangweilten Eindruck gemacht, besonders zum Frühstück, die Zimmermädchen waren sehr nett.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war wirklich gut, uns hat es an nichts gefehlt, schönes Ambiente, vor allem abends. Das Abendessen im Hotel war prima, zwar teurer als draußen, aber wirklich gut und eine wunderschöne und ruhige Atmosphäre, traumhaft. Das Essen in den lokalen Restaurants war auch lecker, besonders gut hat uns der Inder gefallen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab keinerlei Unterhaltung, auch keine Animation, hat uns überhaupt nicht gestört, im Gegenteil... Nachmittags, wenn der Wind zu stark war, haben wir uns am Pool eingefunden, der schön gestaltet ist, man fühlt sich wie in einer Dschungeloase.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thilo (46-50)

Januar 2012

Ein Kleinod - beste Wahl / immer wieder gerne!

5.3/6

Es handelt sich um ein ausgezeichnetes , unter deutscher Leitung sauberes Boutiquehotel mit 18 Villas in einem 9000 m² großem tropischem Garten. Die Gäste kamen aus sehr verschiedenen Ländern, so sah man neben unter anderen einige deutsche Gäste, Spanier, Amerikaner, Australier, Japaner , einige Russen und Holländer wobei sich der Altersdurchschnitt genauso bunt einschätzen lässt. Das sehr liebevoll geführte und auf sauberkeit bedachte Resort bietet Übernachtung mit Frühstücksbuffet an.


Umgebung

5.0

Das Resort ist fast genau in der Mitte der Ortschaften Phan Thiet uns Mui Ne direkt am Strand gelegen. Man hat es schon nach einer ca. 5 Stündigen Autofahrt vom Flughafen Saigon erreicht. An Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten in direkter Umgabung mangelt es auf keinen Fall , man braucht nur das Hotel verlassen und schon spielt sich alles direkt um einen herum ab, wieder im Hotel findet man seine Ruhe fern ab all des Trubels. Ausflugsmöglichkeiten werden sowohl im Hotel, von diversen Vera


Zimmer

5.0

Die Größe der Zimmer ist kleinen Villen entsprechend ausreichend , es fehlt an nichts und alles ist mit Liebe zum Detail eingerichtet und gestaltet. Alle Zimmer haben ein King-Size Bett, Klimaanlage, Minibar, Safe, Fön, Kaffeemaschine, eine Terrasse und Satellten-TV. Es wird typisch deutsch sehr auf Sauberkeit geachtet und auch abgewohnte und veralterte Teile beizeiten ausgetauscht.


Service

5.0

Das Personal ist ständig von den beiden Chefs geschult und auf beste Leistung am Gast bedacht. Es wird sich sichtlich bemüht, dem Gast jeden Wunsch von den Lippen abzulesen und immer die bestmögliche Aufmerksamkeit und Qualität zuteil werden zu lassen was sowohl im Servicebereich des Restaurant als auch bei der Zimerreinigung und auch den zusätzlichen Serviceleistungen zutrifft. Bei den Fremdsprachenkenntnissen gibt es an den Entscheidenden Stellen direkt am Gast nichts auszusetzen. Kleine H


Gastronomie

6.0

Es ist ein offen gestaltetes und sehr liebevoll mit Chamkunst -und dekoration gestaltetes Restaurant vorhanden welches sowohl beim Frühstück , tagsüber als auch beim Abendessen und Bar genutzt werden kann und auch wird. Die Qualität der vietnamesischen und westlichen Speisen ist herausragend wobei man den leckeren Speisen den Sternekoch deutlich anmerkt. Es macht einfach Freude und stellt einen großen Genuss dar, wenn lokale Gerichte mit solch einer Liebe zum Detail, so guten Zutaten hergestel


Sport & Unterhaltung

5.0

Für dieses kleine Boutiqueresort sind die Sport und Freizeitangebote ausreichend und kombiniert mit den Angeboten am Strand und außer Haus fast jedem Geschmack an Freizeitgestaltung entsprechend. Die Gegend zwischen Phan Thiet und Mui Ne wird sehr viel von Kitesurfern frequentiert, was vor allem am ständig wehendem und sehr betändigem Wind zu verdanken ist, hier werden auch internationale Wettkämpfe im Kitesurfen ausgetragen und in dieser Richtung besteht kein Mangel. Am Strand werden Kite und


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evelyn (36-40)

Januar 2012

Traumhotel in wunderschöner Gartenanlage

5.9/6

Ich weiss gar nicht, wo ich anfangen soll. Die Gartenanlage ist ein Traum in Grün und Bunt mit Liebe zum Detail :-) Das Zimmer ist sehr schön mit ortsüblichen Accessoires (Cham) eingerichtet. Das Himmelbett ist ein Traum und wird jeden Abend vom Personal "aufgebunden". Das Badezimmer hat einen kleinen Garten hinter der Scheibe, so daß man sich fast wie im Freien fühlt. Strandtücher stehen pro Doppelzimmer 4 Stück zur Verfügung. Die Terrasse mit den Sesseln und dem Ruhebett hat mir täglich zum Entspannen nach dem Strandbesuch gedient. Am Strand wird es am Nachmittag (gegen 15.00 Uhr) sehr windig, viele Kitesurfer. Uns hat das nicht gestört, wir haben dann an den Pool gewechselt, an dem man auch nachmittags noch ein Schattenplätzchen gekriegt hat. Sowohl am Strand als auch am Pool waren immer freie Liegen, so daß man auch zu später Stunde noch bequem liegen konnte. Am Strand wurden kalte Erfrischungshandtücher sowie frisches Obst gereicht. Die Frozen Coffees der Strandbar kann ich sehr empfehlen: kühlen von innen ;-) Einmal haben wir im Hotelrestaurant (vietnamesisch, nicht im Ratinger Löwen!) gegessen. Wunderbare Atmosphäre, zuvorkommendes, nicht aufdringliches Personal. Das Essen war fantastisch, auch die Weinauswahl ist sehr gut. Die Preise sind für ein Hotelrestaurant sehr human. Ich würde sofort wieder buchen :-D


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Januar 2012

Toller Bungalow mit tollem Service

5.3/6

Bungalow in ansprechender Größe. Einzig eine eigene Dusche fehlt. Tolle Terrasse mit Tagesbett und wirklich im Grünen. Total nettes Ambiente auch beim abwechslungsreichen Frühstücksbuffet. Unmittelbar am Strand. Auch sehr gepflegte Poolanlage. Ist zu empfehlen, wenn einem der Wind vom Strand vertreibt. Außerhalb vom Hotel findet man alles - Supermarkt, Obststände, div. Lokale u.a. einen superguten Inder.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Januar 2012

Empfehlenswerte Anlage direkt am Strand