98%
5.2 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.2
Service
5.4
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Jochen (41-45)

Juli 2019

Perfektes Hotel auf Ischia - jederzeit wieder

6.0/6

Tolles Hotel, gemütliche und gut ausgestattete Zimmer, sehr freundliches Personal, Tolle Pool-Anlage und Zugang zum Meer, gutes Frühstück mit großer Auswahl - jederzeit wieder


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, direkt am Meer und in dem kleinen Ort Sant Angelo, ideal gelegen


Zimmer

6.0

Groß, geräumig, gut ausgestattet, super-sauber


Service

6.0

Guter Service vom Ein- bis zum Auschecken, sehr freundlich, Zimmer sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück genossen, das war super, schöne Auswahl, guter Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kurzer Spaziergang zum Privatstrand und zur großzügigen Pool-Landschaft (Meerwasser/Thermalwasser)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claus (46-50)

Juni 2019

Charmantes grand hotel in bester lage

5.0/6

Da ich schon in ischia war und andere hotels kenne. Empfehle ich dieses absolut für lage aussicht und freundlichkeit und die sauberkeit und aussicht der therme. St.angelo und das hotel ist erholung pur


Umgebung

Too lage paar meter zum zentrum zur therme mit golf caddy


Zimmer

Türe bad etwas fertig. Aber der rest absolut top. Was manche als renovierung stau sehen , ist für mich der flair und charme dieses hotels wahrscheinlich macht es das unweiederlich . Also absolut zu empfehlen


Service

Nicht bewertet

Super freundlich hilfsbereit um das wohl besorgt Frühstück etwas lange wartezeit auf cafe könnte besser organiesiert sein. Manchmal 30 min . Das war ein abzug aber ok. Was ist perfekt


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen ist gut und schön präsentiert. Wunderbare terrasse mit ausblick auf das meer. Frühstück auswahl gut. Das mit dem cafe erfordert geduld. Ist verbesserungs würdig und die fertig cafe kanne am büffet nicht geniessbar. Wenn der cappu kommt schmeckt gut. Vermisst habe ich bruscetta und parmesan und butter zur vorspeise. Ich weiss bin pinkelig. Aber man hat auf meine allergie immer extra etwas zubereitet . War immer top. Dafür viel dank an die küche. Atmosphäre super


Sport & Unterhaltung

Hotel ist zentral , super therme, sehr sauber und gepflegt, derzeit 8 becken da renoviert wird reicht aber super aus für jeden etwas. Ok toiletten etwas verbesserungs würdig aber wird alles täglich mehrmals gereinigt. Immer noch viel besser als bei vergleichbaren einrichtungen. Also das zu bemängeln wäre kleinlig


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (51-55)

Juni 2019

Hätten mehr erwartet.

4.0/6

Die Lage des Hotels ist traumhaft - direkt am Meer. Der Ort ist autofrei und von daher sehr ruhig Die mit einem Elektroshuttle erreichbare Theme ist ebenfalls sehr gut.


Umgebung

5.0

Lage des Hotels ist top. Auf der Insel kann man einiges unternehmen und sich anschauen. Das Reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln funtioniert gut.


Zimmer

3.0

Die Zimmer entsprechen nicht dem von uns gewohnten 4 Sterne Standard. Das Bad ist renovierungsbedürftig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Leider hat das Bedienen der Gäste nicht bzw. schlecht geklappt. Es hat alles Ewigkeiten gedauert. Die Kellner wirkten großteils komplett überfordert. Das Frühstück war richtig schlecht. Drei Sorten Wurst, 2-3 Sorgen Käse und jeden Tag das Gleiche. Man konnte Eier, Omlett... bestellen, wenn denn früh ein Kellner gekommen ist. Das war bei uns nicht jeden Tag der Fall. Frisch gepressetn Orangensaft gab es auch nur auf Bestellung und der kam meist, wenn das Frühsück halb gegessen war. Das Essen ab


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Approach (51-55)

Mai 2019

Miramare Ischia

6.0/6

Klagen auf hohem Niveau - Wir hätten uns ein umfangreicheres Salatangebot gewünscht - gern auch mit Dressingvarianten - unabhängig davon war das Vorspeisenbuffet in der 2. Woche deutlich ausgeprägter. ALLERDINGS - Schon bei "fast ausgebuchtem Hotel" kommt die Speisefolge viel zu schnell für ein Menü - Kaum ist der Teller geleert, steht der Nächste schon bereit - Genuss ist etwas Anderes -


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

kommt langsam in ein Alter, in dem etwas Lifting gut täte


Service

Nicht bewertet

sehr engagiert


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Klagen auf hohem Niveau - Wir hätten uns ein umfangreicheres Salatangebot gewünscht - gern auch mit Dressingvarianten - unabhängig davon war das Vorspeisenbuffet in der 2. Woche deutlich ausgeprägter. ALLERDINGS - Schon bei "fast ausgebuchtem Hotel" kommt die Speisefolge viel zu schnell für ein Menü - Kaum ist der Teller geleert, steht der Nächste schon bereit - Genuss ist etwas Anderes -


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

gut - Saunabereich eher rustikal zu nennen statt Wellness


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edith (51-55)

Juli 2018

Italienromantik pur mit Makeln im Umfeld

4.0/6

Das Haupthaus stammt aus den 1930ern. Das schönste ist die sehr große Terrasse mit direktem Meerblick, auf der wir täglich morgens und abends essen konnten. Schöne Bar und Loungebereiche.


Umgebung

Traumhaft direkt am Strand und Meer, tolle Bucht. Strand leider kieselig, im Wasser Steine. Im Zugang zum Strand leerstehende, heruntergekommene Hotels und Gebäude sowie Baustellen, die anscheinend stillgelegt waren.


Zimmer

Unser Zimmer war groß aber sehr spartanisch eingerichtet, obwohl wir superior gebucht hatten. Bad sehr einfach, aber sauber. Toll war die große Terrasse mit Meerblick vor dem Zimmer. Klimaanlage etwas laut. Sehr hellhörig zu den Nebenzimmern, man hört wirklich alles.


Service

Nicht bewertet

Tolle Restaurant-Bedienung. Rezeption könnte freundlicher sein


Gastronomie

Nicht bewertet

Sehr tolle italienische Küche. Bei HP ist das Abendessen mit Salatbuffet und drei Gänge Menü mit großer Auswahl sehr gut. Auch das Lunchrestaurant Appollon traumhaft und super lecker


Sport & Unterhaltung

Verschiedene Pools mit Meer- und Thermalwasser sehr angenehm, aber optisch in die Jahre gekommen. Großer Pool direkt mit Blick auf Baustellen und Ruinen leider weniger schön. Keine Fitnessgeräte.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juli 2018

uprEin sehr schöner Urlaub im Miramare Sea Resort

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Der Ausblick vom Balkon und der Terrasse einmalig. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Ich hatte Probleme mit dem Fernseher und dem Safe, dieses wurde umgehend behoben. Das Frühstück war sehr gut. Die Kellner in der Bar hatten immer ein freundliches Wort. Also alles im Allen, ein super Urlaub. Zimmer und Hotel generell alles sehr sauber.


Umgebung

Die Lage war super, direkt am Meer.


Zimmer

Die Zimmer waren sehr gemütlich eingerichtet und sehr sauber. Das Bett, die Matratze sehr bequem.


Service

Nicht bewertet

Das Servicepersonal war sehr freundlich und zuvorkommend, in allen Bereichen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Ich hatte nur Frühstück gebucht, aber das war sehr gut. Für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

ReKi (61-65)

Juni 2018

eine Woche relaxen

5.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig im autofreien St. Angelo, eine himmlische Ruhe für Erholungssuchende, direkt am Meer. ideal zum morgendlichen Schwimmen und zum Ausruhen. Nicht geeignet für Gäste, die schlecht zu Fuß sind.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einrichtung praktisch, sehr sauber, teilweise 2 x tgl.


Service

Nicht bewertet

sehr hilfsbereit und bemüht auch Sonderwünsche zu erfüllen


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

hervorragend, wirklich außergewöhnlich gut, superleckere Antipasti, wurde als Fischliebhaber fast zum Fleischesser, weil dies so genial zubereitet war


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (61-65)

Juni 2018

Sehr Schönes Hotel, mit Abstrichen

3.0/6

Positiv: Tolle Lage, ruhig und Zentrumsnah, wunderschöner Blick, sehr umsichtiger unf freundlicher Service im Restaurant. Negativ: Unser Zimmer war schon etwa in die Jahre gekommen, übler Geruch beim Betreten, offenbar nahm man ihn nach einer gewissen Zeit nicht mehr wahr , aber immer wenn man von draussen reinkam wars schlimm, konnte vom hausservice nich behoben werden. Restaurant: das Hotel war zum Schluss total ausgebucht , der Service dann leider überfordert und das Essen wurde immer schlechter. Rezeption: Bei der Abreise leider unfreundlich ungeduldig und barsch. Ich war danach richtig sauer, konnte dies jedoch wegen unserer Abreise nicht deutlich machen. DasHotel hat von der Lage und der Atmosphäre her ein sehr gutes Potenzial, leider machen die Eigentümer nichts daraus.


Umgebung

6.0

Die Lage ist die besondere Stärke dieses Hotels


Zimmer

1.0

Wenn ein Zimmer unangenehm riecht gibts leider nicht mehr Sonnen. Andere Zimmer hatten hoffentlich dieses Problem nicht


Service

4.0

Rezeption und Zimmerservice schlecht, Restaurant guter Service!


Gastronomie

4.0

Anfangs sehr gut, später überlastet


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Meer und die Thermen, was braucht man noch? Für Kinder und jugendliche eher nicht geeignet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bigi (51-55)

Mai 2018

Bella Italia

6.0/6

Die Lage direkt am Meer ist wunderschön. Der ständige Blick aufs Meer ist Urlaub pur. Die Terrassen und Aufenthaltsräume sind sehr geschmackvoll eingereichtet und laden zum Verweilen ein. Es ist überall im Hause sehr ruhig und entspannt. Überall blüht und grünt es. Ab Nachmittag leider keine Sonne mehr am Hotel, da wird es schnell kühl auf den Terrassen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer ist schön, aber nicht überladen. So wie es in Italien üblich ist. Bad ist sehr geräumig und sauber. Allerdings hatten wir nur eine Badewanne mit sehr hohem Rand, keine sparate Dusche. Gäste mit körperlichen Einschränkungen tun sich da beim einsteigen bestimmt etwas schwer. Und auch beim Ein- und Aussteigen aus der Badewanne ist große Rutschgefahr. Da hätte ich mir eher ein Dusche gewünscht.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist immer zur Stelle. Die Menschen sind freundlich und hilfsbereit. Ich hatte auf der Anreise meine Jacke verloren. Das Hotel hat sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung gesetzt. Bei der Abreise am Flughafen habe ich meine Jacke wieder bekommen. Danke.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück ist wunderbar. Sehr reichhalteig, große Auswahl an Schinken, Käse, Müsli. Mit frisch gebackenen Süßigkeiten, Kaffeeauswahl. Omlete oder Speigelei wird alles auf Wunsch frisch zubereitet. Wenn wir Ausflüge hatten, bekamen wir ein kleines Frühstückspaket zum mitnehemen. Das Essen ist auch sehr gut, nur meiner Meinung nach etwas überteuert. Die Cocktails in der Bar sind hervorragend, nur auch preislich obere Klasse.


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerne wieder (56-60)

Oktober 2017

Paradiesisch

6.0/6

Der Zugang zum Hotel ist eher unspektakulär. Danach erwartet einen jedoch etwas ganz besonderes. Sehr freundliches Personal, dass die Wünsche der Kunden gerne erfüllt und eine entspannte Atmosphäre. Für alles war gesorgt und der atemberaubende Blick vom Balkon aus in die Bucht wird mir noch lange in sehr guter Erinnerung bleiben. Die Farben, das Licht ...


Umgebung

6.0

Grandios direkt an der Steilküste mit eigenem Zugang zum Meer


Zimmer

5.0

Gemütlich, das Bad etwas renovierungsbedürftig. Wunderbar war der Balkon mit der schönen Aussicht.


Service

6.0

Immer nett und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Tolles Frühstück auf der Sonnenterasse. Immer frisch gepresster Orangensaft und eine große Auswahl am Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Thermenpark zwar nicht direkt im Hotel, aber die paar Schritte direkt an der Küste entlang waren ein Genuss. Danach war es wunderbar in den Thermalbäder zu verweilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (61-65)

September 2017

Für Erholungssuchende ein Traumziel.

6.0/6

Das Hotel hat einen sehr guten und freundlichen Service. Die Verpflegung ist ein italienischer Traum. Zimmer nett und sehr sauber. Der Blick über das Meer wunderschön. Man kann in diesem Haus wunderbar entspannen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Hafen zum Hotel dauerte ca. 1 Std. Ausflüge von St. Angelo sind nur mit dem Bus möglich oder mit einem Leihwagen. Im Ort ist es sehr ruhig, es fahren keine Autos.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind zweckmäßig und praktisch eingerichtet. Wir hatten die Kategorie Superior. Die Betten sind gut, mehrere Kissen. Das Bad mit Dusche praktisch und auch nicht zu klein. Handtücher und Kosmetikartikel ausreichend vorhanden.


Service

6.0

Das Personal ist überaus bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Für uns gab es keine Beanstandungen. Alle Mitarbeiter waren gleichermaßen freundlich und kompetent. Kleine Probleme wie z.B. eine kaputte Lampe wurden sofort (innerhalb 1 Std.) behoben.


Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltiges Frühstücksbüfett mit Müsli, frischem Obst, div. Brot und Kuchen, Wurst, Käse, Eier. Abendessen mit sehr umfangreichen Antipastibüfett (mindestens 20 verschiedene Sorten), Zwischengericht wie Pasta und Risotto landestypisch lecker, Hauptgerichte ebenfalls landestypisch. Div. Desserts. Sehr elegante Atmosphäre und ein traumhafter Blick über das Meer


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Thermalbecken liegen in einer wunderschönen Gartenanlage. Alles sehr gepflegt und ein sehr aufmerksamer Bademeister. Für Ruhe suchende Gäste der perfekte Erholungsort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emilia Klara (51-55)

September 2017

Herbst urlaub Meer und Termal wasser

4.0/6

Etwas in Jahre gekommenes Hotel tolle lage ältere gäste ruhig super frühstück .Abend essen A la carte menü wahl plus vorspeise buffet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiner (70 >)

Juli 2017

Traumurlaub

6.0/6

Phantastische Lage mit direkter Meeresplattform, abgeschirmt von jedem Rummel, geschmackvolles Ambiente, sehr freundlicher Service, erstklassisches Essen, direkte Zugehörigkeit der Thermen zum Hotel mit kostenlosem Fahrservice, glasklares Meerwasser - kurz : alles super !


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

April 2017

Unbedingt wieder!!!

6.0/6

Herzlicher Empfang, toller Service und leckeres Essen. Schönes Zimmer mit einem fantastischen Ausblick auf das Meer und bei schönen Wetter bis nach Capri. Wir waren super zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

September 2016

Rundum auf hohem Niveau

6.0/6

Das Essen war ausgesprochen fein. Das Frühstück auf der Terrasse ein morgendliches Highlight mit vielem, was das Herz begehrt. Das Abend Essen schmeckte vorzüglich, war auch sehr schön angerichtet. Beim Frühstück hätten wir uns statt ganzen Früchten frischen Obstsalat gewünscht. Beim Abendessen Hauptgang war mir zuviel Fisch und Fleisch Angebot, kaum vegetarisch.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (66-70)

Oktober 2015

Hotel Miramare - immer und immer wieder!

6.0/6

Ich war vor 2 Jahren für fast 3 Wochen Anfang Oktober da und habe mich dort sehr sehr wohlgefühlt. Die Terrasse zum Frühstücken ist ein Traum. Tolles Frühstücksbüffet und ein sehr gutes Abendessen mit riesigem Vorspeisenbüffet in sehr schönem Ambiente. Der Blick auf den Marontistrand und nach Capri unvergeßlich. Seit fast 30 Jahren bin ich Stammgast auf Ischia und liebe diese Insel. Die ersten Jahre verbrachten wir immer in Porto in verschiedenen guten Hotels und fuhren dann jeweils mit dem Bus zum Marontistrand zu unserem Stammlokal Pasquale zum Essen, Baden und Sonnen. Doch mit zunehmendem Alter will man es einfach etwas ruhiger, und dafür war das Hotel Miramare genau richtig. Eigener Thermalpark, für Hotelgäste kostenlos. Es war einfach perfekt! Das Zimmer war in Ordnung, toller Ausblick vom Balkon. Jetzt fahre ich in 10 Tagen wieder für 3 Wochen nach S. Angelo, diesmal werde ich den Apollon-Club des Hotel Miramare ausprobieren und habe dort ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gebucht. Bin schon sehr gespannt, da über die Zimmer des Apollon-Clubs teils sehr unterschiedliche Meinungen veröffentlicht wurden. Ich lasse mich überraschen und freue mich schon unbändig auf diesen Urlaub im Apollon-Club. Der Aufenthalt dort ist für mich einfach ideal, Ruhe, Entspannung pur, Erholung, Strand, Thermalwasser, gute Anwendungen in der Therma, Wanderungen, guter Vino, was will man mehr? Nur eines kann ich nicht verstehen: Da mein Reiseveranstalter leider keine Superior-Zimmer anbietet, habe ich das Hotel nun schon zweimal angefragt, ob es möglich ist, direkt im Hotel eine Umbuchung gegen Aufpreis in ein Superior-Zimmer vorzunehmen. Leider habe ich bis heute keine Antwort bekommen. Auf Grund einiger negativer Bewertungen bezüglich der Standard-Zimmer bin ich etwas ängstlich, denn ich habe mir die Hotel-Gebäude des Apollon-Clubs bei meinem letzten Aufenthalt im Miramare leider nicht angeschaut. Zum Mittagessen im Restaurant des Apollon-Clubs war ich öfter mal da und war sehr zufrieden. Man sitzt wunderschön in traumhaft ruhiger Umgebung und fühlt sich einfach wohl! Also, jetzt geht's bald wieder ab nach S. Angelo und ich kanns kaum mehr erwarten.


Umgebung

6.0

Die Lage des Miramare ist ein Traum. Absolut ruhig, kurzer Fußweg zur Piazza, schöner Weg durch den gepflegten Garten zum Thermalpark.


Zimmer

6.0

Für 2 Personen ein größeres Zimmer mit einem breiten Doppelbett und einem zusätzlichen Bett. Das war ideal, so konnten wir uns in zwei Betten ausbreiten und kamen uns nicht ins Gehege. Die Betten waren sehr gut, genügend Kopfkissen vorhanden.


Service

6.0

Der Service war perfekt, angefangen vom Zimmermädchen bis zu den Kellnern und der Rezeption. Es blieben keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbüffet, Abendessen sehr sehr gut mit großem Vorspeisenbüffet. Die Kellner alle sehr höflich. Danke an das Personal.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (61-65)

September 2015

Zu Tode betrübt und himmelhoch jauzend

3.2/6

aufgrund einer 3 stündigen Flugverspätung sind wir erst gegen Mitternacht im Hotel Miramare angekommen. Dort wurde uns (meiner Freundin und mir) ein liebloses Abendessen verabreicht. Auf einem Teller waren je ein ganzer Mozzarella, ca. 10 Schreiben Schinken und weitere 10 Scheiben Wurst angeboten. Keine Tomate oder ähnliches. Na ja, wir sind bescheiden. Dann wurden wir ins Appolon Resort mittels Elektroauto gefahren. Unser Zimmer, sehr spartanisch eingerichtet - ein kleines Bild oder Foto an der Wand, hätte die Sache schon gemütlicher gemacht - aber sauber. Das Bad war auf den ersten Blick eine Katastrophe. Von der Heizung, die man auf den ersten Blick sah, fehlte die Abdeckung, die Wasserhähne waren allesamt nicht in Ordnung und der Fliesenboden der Dusche war teilweise gerissen. Positiv war, dass es, sah man von einigen Fugen ab, sauber war. Am nächsten Tag sahen wir aber die wunderbare Aussicht von unserem Balkon. In der Ferne lag Capri und das herrliche blaue Meer, wir waren begeistert. Die Insel ist wunderschön, auch der Ort. Für mich, die ich schon viel gereist bin, einer der schönsten Flecken, die ich je sah. Auch die Thermalanlage fanden wir sehr schön. Allerdings rückten die Angestellten pro Person nur ein Badetuch heraus. Also unbedingt von zu Hause mitnehmen. Das Abendessen war nicht sehr abwechslungsreich. Man konnte als Hauptspeise zwischen 3 Fischgerichten, einem Fleischgericht und einem vegetarischen Gericht wählen. Uns störte insbesondere, dass es erst ab 19.30 Uhr möglich war zu Essen. Wir würden das nächste Mal nur Frühstück nehmen. Leider waren die Kellner uns nicht sehr zugewandt. Insbesondere eine Kellnerin ließ uns spüren, wenn sie schlechte Laune hatte. Wahrscheinlich war dies auch eine Frage des Trinkgeldes. Zu sagen ist aber noch, dass die Gäste alle sehr freundlich waren. Wir lernten viele nette Menschen kennen und so kam es, dass wir uns auch andere Zimmer ansehen konnten. Diese waren ausnahmslos besser ausgestattet als unser Zimmer. Also Pech gehabt. Unser Fazit: Wer alle die Dinge, die ich oben beschrieben habe in Kauf nimmt und darüber hinweg sieht, wird einen wunderschönen Urlaub erleben. Allerdings sollte man über 50 Jahre sein, denn viel ist in Sanktangelo nicht los und für Kinder ist es gar nichts.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

September 2015

Ein Paradies auf Erden

5.7/6

Ich kann nur sagen ein alles in allem gelungener Aufenthalt in diesem sehr schön und romantisch gelegenen Hotel. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse weit über dem Durchschnitt. Zimmer mit gigantischem Ausblick. Äußerst zuvorkommendes, freundliches Personal. Ganz besonders loben möchte ich an dieser Stelle Viole, eine deutsche äusserst freundliche Mitarbeiterin an der Rezeption. Viole hat uns wirklich alle Wünsche erfüllt, sodass der Aufenthalt für uns immer in guter Erinnerung sein wird, zumal mein Mann in dieser Zeit noch seinen Geburtstag feierte. Einziger Wehrmutstropfen aber das betrifft wohl die ganze Insel ist ein doch sehr hoher Anteil an russischen Gästen, aber wie gesagt, das hat man auch in anderen Hotels in dieser Gegend. Ich kann nur sagen, beide Daumen hoch. Wir kommen immer wieder gerne.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerald Büchelmaier (46-50)

September 2015

Für Merkel und Russen gut

4.4/6

Die Lage hoch über dem Meer mit traumhafter Ausicht ist grandios, das Hotel ist jedoch old fashioned, um nicht zu sagen: renovierungsbedürftig. Das Personal ist sehr zuvorkomend. Da wir Hochzeitstag feierten, wurde zur Ankunft ein toller Blumenstrauß organisiert. Das Frühstück ist okay, aber das Abendessen ein Graus. Wir flüchteten nach zwei Tagen in nahe (und gute!) Restaurants. Wir hatten den Verdacht, dass im Miramare Convenience Food verwendet wird. Kein Wunder dass man hier keine Italiener trifft - dafür deutsche Senioren und Russen. Auch Frau Merkel fühlt sich hier seit zehn Jahren wohl und kommt jedes Jahr zu Ostern wieder. Wir eher nicht, vor allem, da wir als Souvenirs ein paar Bettwanzenbisse mitnahmen...


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Franz (66-70)

September 2015

Miramare - das Hotel mit dem Merkel-Bonus

5.3/6

Als wir nach über 14 stündiger Anreise und Fußmarsch durch St. Angelo vor dem Tor des Miramare standen, dachten wir, dies wäre ein Nebeneingang oder der Lieferanteneingang, tatsächlich aber ist es wohl der Haupteingang. Wenn Sie das Hotel durch die Gartenpforte betreten, kommen Sie an die kleine Rezeption. Hier schließt sich die Hotelhalle an mit dem direkt angrenzende Restaurant sowie der Bar mit Aufenthaltsräumen, alles auf einem Stockwerk ebenerdig. Davor und zum Meer ausgerichtet die große Hotelterrasse mit einem großartigen Panoramablick auf Capri. Das Hotel wurde in den 30er Jahren erbaut, mit dicken Außenwänden und hohen Decken. Alle Räume sind weiß gestrichen und nicht gerade üppig dekoriert und eingerichtet.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist sensationell. Direkter am Meer geht nicht, und mit wenigen Schritten sind Sie im autofreien Zentrum von St. Angelo. Autofrei wohl auch deshalb, weil in den extrem engen Gassen eh kein Auto fahren könnte.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein DZ mit Balkon im ersten Stock über der Hotelterrasse, also konnten wir vom großen Balkon aus den grandiosen Blick auf`s Meer und Capri genießen. Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet und mit Flat-TV, Fön und Safe ausgestattet. Bad leider war sehr eng. Wir fühlten uns wie auf dem Schiff, nur dass dort die Dusche größer ist. Man muss auch hier Abstriche machen und kann keinesfalls die 4 Sterne dieses Hotels mit einem 4-Sterne-Hotel in den VAE oder z.B. der Türkei vergleichen. All


Service

5.0

Das Personal ist durchwegs freundlich, die Damen an der Rezeption und die Kellner sprechen deutsch. Check-in und Check-out waren unkompliziert. Bei den im Katalog aufgeführten Leistungen des Hotels gab es einige Irritationen, welche aber so nach und nach und unter aufopfernder Mithilfe unserer TUI-Reiseleiterin, Frau Permann, behoben wurden.


Gastronomie

6.0

Wir haben selten so ein perfektes Frühstück, natürlich auf der Terrasse, erlebt. Das Frühstücksbüffet lies kaum einen Wunsch offen. Frisch gepressten O-Saft oder z.B. Spiegeleier müssen Sie bestellen, initiativ wird das nicht angeboten. Das, für unsere Verhältnisse zu spät angesetzte Abendessen, ab 19.30 Uhr, wurde wieder auf der Terrasse eingenommen. Hier, mit Blick auf das Meer, Capri und den Marontistrand, zu speisen war schon ein Erlebnis. Das Abendessen wurde serviert, nur die Vorspeisen


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Miramare selbst haben wir keinerlei Animation erlebt und auch nicht gesucht. Die zum Hotel gehörenden Thermalgärten Aphrodite-Apollon sind in ca. 10 Minuten Fußmarsch (nichts für Gehbehinderte) zu erreichen. Ich habe hier in einer Bewertung gelesen, sie sind einen Steinwurf weit entfernt. Das ist Käse! So weit kann niemand einen Stein werfen…………… Die Gärten selbst haben uns sehr gut gefallen, das Thermalwasser ist sehr angenehm, die Becken mit verschiedenen Wassertemperaturen waren ein Erle


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juergen (70 >)

September 2015

Miramare Sea Resort & Spa

6.0/6

Hotel: gut Zustand & Einrichtung Hotel: ausreichend Service: freundlich Gastronomie: zufrieden Zimmer: zufrieden


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lara (41-45)

September 2014

Zum 4. Mal dort und immer wieder traumhaft schön

5.7/6

Ich kann Sant' Angelo und das Miramare aus vollem Herzen empfehlen: eines der schönsten und angenehmsten Hotels, die ich in Italien je kennengelernt habe. Sant' Angelo ist einer der wenigen verbliebenen, ganz bezaubernden "Bilderbuch"-Küstenorte: Malerische Gässchen, komplett autofrei (Transportmöglichkeiten mit kleinen Elektrowagen), kleiner Hafen mit netten Restaurants, kleine Läden in denen man alles bekommt, was man im Urlaub benötigt. Das Miramare liegt nur einen Steinwurf entfernt vom Mittelpunkt von Sant' Angelo - dem kleinen Hafen. Durch die exklusive Lage am Ende des Sträßchens und direkt am Meer, ist das Miramare trotz der unmittelbaren Nähe zum Zentrum des Geschehens ein Hort der Ruhe und Enstpannung. Sowohl Restaurant, Bar, wie auch die Zimmer (alle mit Balkon oder Terrasse) sind zum Meer hin ausgerichtet und von dort aus hat man einen fantastischem Blick auf die Maronti-Bucht sowie Capri. Das Hotel ist rundum gepflegt und alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und ausgesprochen freundlich. Ich war jetzt schon das vierte Mal in Folge im Miramare - was mich jedes Mal sehr freute, ist die Beständigkeit des guten Services. Letzteres ist aus meiner Sicht keine Selbstverständlichkeit. Wie oft wurden schon Hotels empfohlen und als man dann dort war, war alles ganz anders geworden. Beim Miramare kann man davon ausgehen, dass einen auch in den kommenden Jahren wunderschöne Urlaubstage erwarten. Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Miramare für mich einer der erholsamsten und empfehlenswertesten Hotels ist, das ich kenne.


Umgebung

6.0

Sant' Angelo und das Miramare befinden sich im Süden von Ischia. Von Neapel aus erreicht man die Insel mit der Fähre oder dem Schnellboot (je nach Verbindung ca. 40 -75 Minuten Fahrzeit). Der Sant' Angelo am Nächsten gelegene Hafen ist Forio, man kann jedoch auch in der ungefähr doppelt soweit entfernt gelegenen Stadt Ischia anreisen. Ich bin bisher immer mit dem Taxi nach Sant' Angelo gefahren - Kosten von Forio aus ca. 25 / 30 EUR, von Ischia aus fast das Doppelte. Ich gehe davon aus, dass es


Zimmer

5.0

Wie in italienischen Hotels üblich, sind die Zimmer nicht sonderlich groß und auch die Ausstattung ist, zumindest in den Einzelzimmern der Kategorie "Standard", eher einfach gehalten. Mich persönlich stört das jedoch nicht, weil die phantastische Aussicht vom Balkon oder von der Terrasse aus für mich viel wichtiger ist. Die Zimmer verfügen über Telefon, TV, Safe, Minibar und einige (nicht alle) über kostenlose WLAN-Verbindung (die beste WLAN-Verbindung hat man im Bereich der Bar). Im Bad stehen


Service

6.0

Wie ich oben bereits erwähnte, glänzt das Miramare durch einen rundum freundlichen Service. Ob hilfsbereite Mitarbeiter der Rezeption, zuvorkommende Kellner oder nette Reinigungsmitarbeiter - ich kenne nicht viele Hotels, in denen einfach alle Mitarbeiter so bemüht sind, den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bescheren. Die meisten Mitarbeiter verfügen über gute Fremdsprachenkenntnisse - einige sprechen auch gut Deutsch.


Gastronomie

5.0

Das Miramare verfügt über ein direkt am Meer gelegenes Restaurant sowie eine Bar, in der mehrmals wöchentlich Piano gespielt wird. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut - das Einzige, was mir persönlich fehlte, ist frischer Obstsalat, den ich im Urlaub gerne esse. Wett gemacht wurde dies aber über den guten Kaffee: Im Gegensatz zu vielen anderen Hotels bekommt man beim Frühstück nicht nur den standardmäßigen "Hotelkaffee" aus der Kanne, sondern auf Wunsch auch einen guten Expresso


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Hotel gehört der Thermalgarten Aphrodite-Apollon, den man in ca. 10 - 15 Minuten Fußweg erreicht und der für Hotelgäste kostenlos ist. Hier hat man alles, was man zur Erholung benötigt: Neben Fitnessraum, Restaurants und Bars und Wellnesszentrum stehen mehrere Termalbecken unterschiedlicher Temperaturen zur Verfügung. Es ist einfach wunderschön (vor allem auch am Abend, wenn die Sonne nicht mehr so wärmt) ein enstpannendes Bad im Termalwasser zu nehmen. Ebenfalls zum Hotel gehört ein kleiner


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

September 2014

Lage wunderschön, Hotel mittel (Resort Apollon!)

4.0/6

Wichtig!!: Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Hotel Miramare (das immer abgebildet wird, am Fels gebaut) und dem Hotel Apollon, das formal dazu gehört, das aber eigenes Personal, Restaurant und Essen hat. Dieser Unterschied in Lage und Qualität des Angebots und Personals wird von den Reiseveranstaltern und dem Hotel selbst nicht deutlich gemacht! Wir bewerten hier das Hotel Apollon. Die Lage ist wunderschön (wir hatten ein Zimmer in der "Villa al mare", direkt über dem Wasser), nah an den Thermalgärten und dem Strand, aber - anders als das Hotel Miramare - muss man in den Ort und zum Bus 15 bzw. 20 Minuten zu Fuß gehen, z.T. über steile Wege und Treppen. Die Qualifikation des Personals und das Essen sind im Apollon schlechter als im Hotel Miramare, z.B. das Frühstück viel einfacher, weniger vielfältig. Zimmer sind schön, aber sehr klein und fast ohne Ablage- und Verstauungsmöglichkeiten, winzige Dusche, aber gute Klimaanlage und schöner Balkon. Das Personal, sowohl Restaurant wie Rezeption, ist in Freundlichkeit und Kompetenz sehr unterschiedlich, der gesamte Umgang ist etwas mühsam, nie und nimmer 4 Sterne! Info für Strandliebhaber: Der Marontistrand ist zu Fuß nicht mehr durchgängig begehbar, weil der aufgeschüttete Sand wieder weggespült worden ist; vor dem Hotel ist der Strand fast ganz weg. Baden ist gut möglich und schön.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Monika (31-35)

September 2014

Schöner Urlaub

5.3/6

Hatte dieses Jahr Glück und konnte in ischia 2 wünderbaren Wochen verbringen und zwar in Sankt Angelo in Apollon Club (Miramare sea Resort) direkt am Strand, wunderbare Lage, das Zimmer auch absolut schön mit toller Aussicht, das Ganze Personal auch sehr gastfreundlich und zuvorkommend, so wie die Küche sehr schmackhaft und geflegt. Absolut empfehlenswert, ich persönlich werde gerne wieder kommen! Bis dahin Arrivederci!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

September 2014

Auch Merkel hilft nichts mehr

3.2/6

Absolut in die Jahre gekommenes Hotel. Bad total klein. Empfangspersonal arrogant. Im Zimmer stinkst nach Restaurant. Waren das sechste Mal und das letzte Mal da. Neuere Teil der Therme ok. Preis Leistungsverhältnis indiskutabel . Kaum vorstellbar was die Merkel da toll findet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (61-65)

September 2014

Wir kommen immer wieder

4.5/6

Wir haben schon 2x im Nebenhaus vom Hotel "Miramare" gewohnt und waren immer zufrieden. Uns gefällt es so, daß wir in diesem Jahr wiederkommen. Die Terme nahezu in der Anlage, das kleine Restaurant neben der Terme, die Zimmer in den renovierten Villen - alles sehr angenehm. Man kann Italien nicht mit der Türkei oder Spanien vergleichen. Italien - und vor allem Ischia - ist etwas anderes. Diese Destination ist nicht von all inklusive und "sich biegenden Büfetts" geprägt, sondern von einem tollen Lebensgefühl. Habpension nicht üppig, aber es schmeckt.


Umgebung

4.0

Der Strand ist gleich unterhalb der Terme, aber eben nicht weiß. Er ist schmal, jedoch okay, wenn man mal kurz ins Wasser springen möchte. Zum Ort Sant Angelo läuft man einen bergigen Weg - vorbei am Haupthaus des "Miramare". Shopping ja - etwas; Nightlife eher nein. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus) lassen seit Jahren zu wünschen übrig - fahren, wann sie wollen oder gar nicht - total überfüllt.


Zimmer

5.0

Zimmer sind okay; schön eingerichtet; Fliesenboden; Sauberkeit i. O.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, die Zimmer sind immer sauber. Beschwerden hatten wir bisher keine.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant des Nebenhauses ist eher spartanisch eingerichtet. Aber wenn das Wetter schön ist, dann sitzt man in dem phantastischen Garten mit Blick auf`s Meer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote, Animation, Sport und Disco - praktisch nicht vorhanden und fehlt einem auch nicht. Liegestühle mit Sonnenschirmen genügend vorhanden. Einzigartig sind die Terme - supersauber (werden jede Nacht gereinigt) und angenehm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (70 >)

August 2014

"Miramare" Inbegriff von " Bella Italia"

5.8/6

Wunderbar gelegen mit traumhafter Aussicht auf Meer, Bootshafen und Capri. Romantisch der Privatweg zur Thermenanlage entlang gärtnerischer Gestaltung. Zauberhaft der hoteleigene Thermengarten mit seinen üppig bewachsenen Terrassen bis hinunter zum privaten Strand. Excellenter Service, köstliche Speisen in vielfältiger Auswahl. Wie man sich Urlaub erträumt.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (46-50)

Juli 2014

Romantisch, idyllisch, entzückend!

5.8/6

Ein sehr freundlich geführtes Hotel.Fremdsprachenkenntnisse des Personals an der Rezeption hervorragend.Extrem freundliche Bedienung beim Essen, wunderbares Abendbuffett und Menü. Die Lage ist fantastisch, direkt am Meer, eine wunderbare Terasse zum Frühstücken und Abendessen. Der Ausblick auf Capri hinreissend.Die Zimmer sind nicht ganz neu, aber sehr sauber und liebevoll eingerichtet. 2x am Tag wird aufgeräumt! Die angeschlossene Aphrodite Therme mit zahlreichen Pools und Meereszugang bietet vom Sonnenplätzen bis zu herrlich schattigen Liegemöglichkeiten alles,was das Herz begehrt.Das Restaurant bietet herrliche Meeresfrüchte und Pasta an, auch da ist das Personal extrem freundlich! Alles in Allem einer unserer schönsten Urlaube in Italien.Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (26-30)

Juli 2014

OK aber keine 4 Sterne nach deutschen Maßstäben.

4.1/6

Alles in allem Ok aber keine 4 Sterne nach deutschen Maßstäben. Leider erkennbarer Renovierungsbedarf im Zimmer und Poolbereich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Inge (56-60)

Juni 2014

Ein Wohlfühlhotel mit Kompromissen

5.3/6

ein Haus zum Wohlfühlen mit einem fantastischen Blick aufs Meer sowie auf Capri und Festland. Die Lage ist einzigartig. Viele Möglichkeiten um zu verweilen und die atemberaubende Aussicht zu geniessen. Die Mitarbeiter sehr nett und kompetent, so dass man sich sehr aufgehoben fühlt. Das einzige grosse Manko ist das Minibad. Fast schon eine Zumutung. Auf jeden Fall ein Superior Zimmer buchen!!! Und unbedingt beachten; sowohl die Poolanlagen wie auch der Strand sind nur über viele Stufen zu erklimmen!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (46-50)

Juni 2014

Einer der idyllischsten Orte, an denen ich je war

5.0/6

Wir waren als Familie da: meine Eltern, Schwester, Nichte, mein Partner und ich waren begeistert von der Idylle und Ruhe. Da in San'Angelo keine Autos, sondern nur Electrocars verkehren dürfen hat man weder Lärm noch Gestank; lediglich das Meeresrauschen am Abend und eine wunderschöne Flora und Fauna. Soweit ich feststellen konnte hat jedes Zimmer Meerblick, es ist absolut sauber und die Leute sind super nett und sofort immer hilfsbereit. Ich verstehe die ganzen negativen Bewertungen, die hier zu lesen sind, ehrlich gesagt nicht ganz. OK, das Badezimmer ist ein wenig klein und die Schranktüren knarren ein wenig beim Öffnen, aber wer verbringt seinen Urlaub schon auf dem Zimmer? Ein Steg am Strand ins Meer würde es älteren Leuten einfacher machen schwimmen zu gehen, ok, aber dieses Hotel ist ansonsten toll, halt wie eine in Würde gealterte Dame..hier und da ist ein wenig der Lack ab, aber noch immer eine echte Schönheit ;-) Angela Merkel hat ihren Osterurlaub hier verbracht und für sie und ihren Mann war es wohl auch gut genug; was soll ich sagen? Ausser: unsere Kanzlerin hat in diesem Fall Recht!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Oktober 2013

Wunderbares Hotel in exzellenter Lage

5.8/6

Phantastische Lage mit Aussicht über das Mittelmeer. Verkehrsberuhigt, dennoch exzellente Anbindung an den Busverkehr über die Insel (CS- und CD-Linien) Rezeption sehr kompetent und hilfbereit Sehr gutes Frühstücksbuffet mit sehr freundlichem und zuvorkommendem Servise Insgesamt ein wunderbares Hotel Pizzeria in der Nähe ausgezeichnet


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erismann (70 >)

Oktober 2013

Hotel zum Entspannen.

5.4/6

Sehr schöne Lage. Zuvorkommendes freundliches Personal. Wiir schätzen den direkten Zugang ins Meer, ohne Sandstrand.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (61-65)

September 2013

Rundum gut

4.9/6

Es war ein sehr schöner Urlaub in einer sehr schönen Gegend. Das Hotel war gut, die Stände, aber vor allem auch die Thermen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (51-55)

September 2013

Keine Romantik

4.2/6

Wir waren im Nebenhaus Apollon untergebracht. die Lage ist traumhaft, wunderbare Aussicht. Wir würden jedoch nächstes Mal im Haupthaus Miramare buchen. Der Grund ist, dass wir das Abendessen als Abfertigung empfunden haben. Wir sind um 20.00 h zum Essen, allle Gänge wurden zügig gebracht. Während des Essens wurde jeder freie Tisch sofort abgeräumt, von Tischdecken befreit. Wir haben uns überhaupt nicht wohlgefühlt, die Stimmung war wie in einer Kantine, es wird schnell gegegessen und fertig. Daneben wird schon alles fürs Frühstück gerichtet und auf die Gäste keine Rücksicht genommen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Joachim & Margarethe Ohme (70 >)

September 2013

Erholsamer Urlaub auf Ischia

4.2/6

Das Parkhotel Miramare Sea Resort und Terme zeichnet sich aus durch 1. seine Lage, 2. seine Ruhe, und 3. die Freundlichkeit und Kompetenz seines Personals. Joachim und Margarethe Ohme (Gäste vom 18.09. bis 09.10.2013)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietmar (61-65)

September 2013

Wohlfühlhotel

5.1/6

Hotel zum Entspannen, sehr schöne Lage, nettes und freundliches Personal, direkter Zugang zum Meer, ausgezeichneter Blick auf das Meer


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (56-60)

Juli 2013

Immer wieder schön!

5.5/6

Wir kommen seit vielen Jahren immer wieder gerne. Das freundliche Personal, insbesondere die Bademeister und in der Therme Linda, machen immer gute Laune und den Urlaub jedes mal zum schönen Erlebnis. Es gibt jeden Tag frisches Badewasser in den Thermalbecken. An der Rezeption arbeiten kompetente, freundliche Mitarbeiter, genauso ist es in der Gastronomie. Und wenn es dann auch noch Musik gibt, ist die Laune immer perfekt. Mehr muss man dazu nicht sagen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (31-35)

Juli 2013

Großartiger Aufenthalt!

5.7/6

Es waren erstklassige Tage in diesem Haus - seit 28 Jahren bin ich Gast auf dieser Insel - seit heuer beschlossen: nächster Aufenthalt auf Ischia nur in diesem Haus! Tip-top Hotel und das Dank der aufmerksamen Mitarbeiter vor Ort! Danke für die schöne Kurzurlaubszeit!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Poul (66-70)

Juli 2013

Charmant und schön

5.8/6

Inmitten der malerischen kleinen Stadt Sant Angelo liegt Parkhotel Miramare direkt am Rand des Wassers. Modernisiert mit gefühl. Schöne gut ausgestattete Zimmer mit Balkon und mit Balkon und herrlichem Meerblick. Ein sehr schönes Restaurant auf der Terrasse mit einer guten meditteranes Essen und Wein. Sehr freundliches Personal. Darüber hinaus ist die schönen großen Spa-Park Aphodite Apollon mit Strand und Restaurant Sehr attraktiv. Alles ist sehr gepflegt und die Atmosphäre einer Grande Dame. Wir kommen seit vielen Jahren immer wieder gerne


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Georg (70 >)

Juni 2013

Wir haben schon bessere Zeiten dort erlebt

4.2/6

Das Personal war sehr um die Gäste bemüht, die alten erfahrenen Kräfte sind leider sehr rar geworden, Angebot der Vorspeisen war gut, angebotene Hauptgerichte eher mangelhaft, ein Hotel, das mit mit prominenten deutschen Gästen aufwarten kann, muss mehr bieten, Eine generelle Aussage für den Ort St. Angelo: Viele gute Restaurants stehen leer und verlassen da, der Geldautomat im Ortskern wurde aufgegeben, man hat nur noch die Möglichkeit am Ortsrand mit strapaziösen Anmarsch, kein gutes Renommee für einen Badeort,


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Jürgen (46-50)

Juni 2013

Kein zweites Mal!

3.4/6

Das Hotel kann an seine Glanzzeiten nicht heran reichen. Zwar waren wir in einem geräumigen Zimmer mit einem schönen Balkon untergebracht, welches aber die Atmosphäre einer Klinik hatte; Boden weiss gekachelt, weisse Wände und im Hauptraum kein Bild. Sofern Sie Halbpension buchen sollten Sie sehr anspruchslos sein. Teilweise war die Suppe ausgegangen oder kalt; die Hauptspeisen ohne Pfiff. Auf der Terasse zu speisen konnten wir erst nach drei Tagen, da angeblich zu wenig Personal vorhanden war. Wir reisen in dieses Hotel nicht mehr und haben bereits in dem Ort eine attraktive Alternative gefunden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

Juni 2013

Tolle Aussichten!

5.6/6

Das Miramare Hotel ist wirklich sehr schön und wir hatten einen tollen Abend, mit tollem Essen und sehr guten einheimischen Wein dort. Schade, dass wir nur so kurz hier waren.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veronika (61-65)

Juni 2013

Schlechter Anfang, dann alles bestens

4.3/6

Habe in diesem Hotel die dependance Apollon bewohnt. Zimmer sehr geräumig und schön.der Sevice im Restaurant ist unter aller Würde, als Frau alleine wird man kaum bedient. Kaffe Wartezeit 15 Min. man musste jeden Morgen betteln, dass das Frühstück aufgefüllt wird, manchmal hatte man Glück u es gab 3 gekochte Eier. Die Rezeption Frau V. vom Haupthaus hat sich meiner Probleme angenommen.ich habe ein Zimmer mit Service des Hauphauses Miramare bekommen. ab diesem Moment hat mein Kururlaub bekommen. der Chefrezeptionnist Marco konnte allerdings den Transfer nicht rechnen zuerst 80.-euro dann wollte er 130.-euro. habe es selbst für 75.-euro organisiert. der Mann war arogant und unfreundlich. Das hotel hat die schönste Lage es vereint Himmel und Meer.


Umgebung

5.0

lage super wenn man gut zu fuss ist


Zimmer

4.0

im Apollon die Zimmer sehr schön


Service

4.0

im Haupthaus ist der Service sehr gut, im Apollon fürchterlich


Gastronomie

3.0

im Apollon nicht ausreichend,im Miramar alles gut, außer der Hauptgang einfallslos nicht geschmacklich fade.


Sport & Unterhaltung

6.0

habe eine Kur gemacht die Therapeuten waren Profis ;super;


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ruth (56-60)

Juni 2012

Ein Albtraum, nie wieder

2.2/6

Nie wieder! Wir werden wohl nie wieder auf diese wunderschöne Insel gehen, es war für uns unfassbar und wir sind schon viel gereist. Wir sind auch nicht besonders anspruchsvoll, aber für beinahe 200 Euros erwartet man schon ein gewisses Niveau. Es war wirklich schade um das Geld!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Mai 2012

Umwerfender Meerblick, toller Garten

4.4/6

Genialer Meerblick vom Zimmer (wenn man ein Zimmer mit Meerblick gebucht hat). Hotel ist schon etwas älter, die Thermen, die man nach einem ca. 10-minütigen Weg durch den herrlichen Garten den Hang hoch erreicht, sind wunderschön gelegen. Auch schon etwas älter, aber das macht nicht. Das Personal empfand ich als teils umwerfend charmant und nett, vor allem im Restaurant, teils nicht ganz so nett. Die Einzelzimmer sind sehr, sehr spartanisch und nicht gerade einladend. Nach ein paar Tagen Erholung war mir das aber egal, da man sich insgesamt so wohl fühlt. Die Hotelchefin ist aus Deutschland und auch sehr hilfsbereit und freundlich. Es war nicht das, was ich erwartet hatte, habe mich aber wohlgefühlt und gut erholt, und das ist doch die Hauptsache. Tolles Frühstück, abwechslungsreich zusammengestelltes Abendessen mit italienischen bzw. ischianischen Spezialitäten. Ach so: Genial sind die Massagen in der Terme Linda!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anderson (41-45)

Oktober 2011

Park und Hotel sehr gut

6.0/6

Das Nebenhaus Casa Sole war ideal für uns und unkompliziert. Unser Sohn konnte in der Fussgängerzone laufen ohne Angst vorm Autoverkehr, war oft auf Entdeckungsreise unten am Fischerhafen. Das Frühstücksbuffet auf der Terrassse – man muss ins Miramare - über Stufen im Ort ca. 3 Minuten entfernt- war mehr als reichhaltig und Luxus pur. Unser Zimmer mit Terrasse und Blick auf den Hafen und S.Angelo im lokalen Stil eingerichtet. Lustige Pastellfarben.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

September 2011

Keine 4-Sterne wert

3.4/6

Das Hotel ist seine 4-Sterne nicht wert. Die Internetseite verspricht mehr, als der Zustand des Hotel wirklich. Früher wat es bestimmt ein sehr schönes Hotel. Heute ist der Glanz verflogen. Das Hotel ist renovierungsbedürftig. Für uns hat das Preisleistungsverhältnis mit dem Veranstalter nicht übereingestimmt.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Armin (66-70)

September 2011

Sehr schönes Panorama sehr unfreundliches Personal

3.3/6

Die Unterbringung war in der Dependance Appollon. Zimmer sehr klein aber zweckmäßig. Frühstück wurde im Restaurant am Strand eingenommen. Zimmer war sauber und außer uns keine anderen Gäste.


Umgebung

4.0

Zum nahegelegenen Park Aphrodite waren es ca. 10 Minuten. Keine Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Enmtfernunbg zum Haupthaus war ca. 15 Minuten und man musste einen steilen Hang überwinden. Keine Ausflugsmöglichkeiten angeboten.


Zimmer

4.0

Klein aber zweckmäßig. Sauber.


Service

1.0

Das Pesonal im Hotel war sehr unfreundlich und selten ein deutsch- oder englisch sprechender Beschäftigter da. Bei der Meldung einer Beschwerde, dass ein Brett im Schrank lose war, bekam ich einen Nagel überreicht.


Gastronomie

4.0

Frühstück war in einem Restaurant in der Nähe des Parks und war zufriedenstellend. Weitere Angaben können nicht gemacht werden-


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Einkaufsmöglichkeiten, man war am Ende des Dorfes. Kein Pool oder ähnliches vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

September 2011

Erholsame Tage auf Ischia

5.3/6

Wir haben einen ruhigen und autofreien Urlaub in wunderschöner Lage und angenehmer Atmosphäre verbracht. Das Frühstück und das Abendessen war stets auswahlreich und sehr Lecker. Das Personal war stets um unser Wohlergehen sehr bemüht. Im Preis war die Aphrodithe-Therme incl. Privatstrand mit enthalten. Da es auf der Insel sehr bergig ist, sollte man gut zu Fuß sein.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

James (51-55)

August 2011

Miramar, ich werde dich nicht vermissen..

4.1/6

Wir haben in diesem 4Stern-Hotel keine guten Erfahrungen gemacht. Das Zimmer ist klein und stimmt mit den Webseiten überhaupt nicht überein. Und dann dieses hochnäsige Getue von Personal und Gästen - nein Danke. Never again. ps. Unsere Zahnputzbecher waren aus Plastik!!!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Laura (26-30)

August 2011

Hotel und Park sehr gut!

5.8/6

Nur drei Tage im Miramare und die erste Nacht in einem Classic Zimmer , sehr klein, da waren wir enttäuscht. Am Tag darauf wechselte die nette Dame von der Rezeption uns das Zimmer ohne grosse Worte: nun waren wir glücklich. Aber wir waren zu 110 % zufrieden ! Trotzdem sollte das Preis-Leistungsverhältnis wegen der Zimmergrössen etwas geändert werden......


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Janina (31-35)

August 2011

Toller Urlaub!

5.5/6

Wunderschöner, erholsamer Urlaub, wir kommen gerne wieder auf die Insel zurück, freundliches Personal, saubere Zimmer, leckere Küche, super Meerblick. Was kann man sich mehr wünschen??


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (51-55)

Juli 2011

Traumhafte Lage des Hotels

4.3/6

Das Hotel liegt wunderschön mit einem tollen Blick auf die Bucht und das Meer. Das Personal bemüht sich sehr um die Gäste und ist stets freundlich. Die Thermalanlage ist toll und hat einen sehr schönen Blick auf das Meer. Man muß jedoch gut zu Fuß sein, da es ständig den Berg hoch und runter geht. Die Außenbereiche, wo man zu der Therme hoch läuft sind sehr schön und liebevoll mit blühenden Büschen, Blumen und Bäumen angelegt. Die Zimmer sind teilweise in die Jahre gekommen und haben für mich eher 3 Sterne als 4. Die Badezimmer der normalen Doppelzimmer mit Meerblick (es gibt auch Luxuszimmer) sind sehr klein. Aber das Hotel hat trotzdem eine wunderbare Ausstrahlung...Ich habe mich wohl gefühlt.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Fanny (46-50)

Juli 2011

Miramare wir kommen immer wieder!

5.2/6

Miramare wir kommen jedes Jahr wieder. Es ist immer wieder ein wunderschöner und erholsamer Urlaub für uns und unsere Kinder. Super untergebracht, Strand, Thermalbad Aphrodite-Apollon, Orstzentrum direkt vor der Haustüre. Super für die Kinder die Fussgängerzone des ganzen Ortes S.Angelo. Wir fühlen uns aufgehoben und werden immer verwöhnt vom so freundlichen Personal. Kein Hotel auf Ischia bietet solch eine schöne Lage und Ausstattung. Wir kommen wieder !


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

Juli 2011

Am Anfang waren wir zwar etwas skeptisch

5.6/6

Am Anfang waren wir zwar etwas skeptisch, was das Alter des Hotels betrifft, aber bereits nach ein paar Minuten im Zimmer, dem so freundlichen Empfang, hat sich der Urlaub nach und nach gesteigert: es war alles perfekt vom unvergesslichen Ausblick aufs Meer( alle Zimmer haben Meerblick, mal Terrasse oder Balkon), der Einrichtung des Zimmers ( sehr sauber ), dem feinen Essen und dem wirklich freundlichen Service. Wir hatten v.a. ein älteres Publikum erwartet, waren dann aber positiv überrascht : alles internationale Gäste und alle Altersgruppen.... wir haben gute Unterhaltung und ein paar neue Freundschaften geschlossen. Alles da: Faulenzen am Strand und auf der Badeplattform, Wellness -und Beautyanwendungen in der Terme, Thermalbaden im grossen Thermalpark Aphrodite-Apollon, Tanz und viel Spass beim Klavierabend an der Bar, leckeres Essen und der kleine Ort mit Fussgängerzone hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (36-40)

Mai 2011

Gutes und komfortables!

5.5/6

Gutes und komfortables Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ( ganz schön teuer ! ) mit super Blick, Balkon direkt über dem Meer. Thermalbaden in über 10 Pools im Thermalpark, der nur ein paar Schritte entfernt liegt: Erholung pur ! Gerade das richtige für mich. Es lohnt sich ein klein bisschen mehr auszugeben, weil man alles vor Ort hat.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Yvonne (56-60)

November 2007

Ischia sehen

5.0/6

Miramare- klingt so , wie es ist! Sant.Angelo, ist der schönste Ort auf Ischia. Ruhig, kein Verkehr, ( autolos) etwas weit zum Bus, man muss gut zu Fuss sein. Ansonsten sehr idyllisch!! Besonders abends, wenn man auf der Terrasse des Miramare das Abendessen einnimmt- überall Lichter, linde Luft , einfach schön, aber teuer! Die Apollo-Aphrodite-Gärten, sind gut erreichbar, extra Eintritt, aber einfach herrlich. Gerne- immer wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2001

Erste Adresse im beliebtesten Ort der Insel

5.8/6

Das Hotel ist ein Erholungshotel, aber auch für Kongresse sehr geeignet. Es ist die nobelste Adresse am Ort, der wiederum auf der Insel exklusiv ist. Es ist Vertragshotel zahlreicher renomierter Reise-Veranstalter. In einem der gediegenen Säle werden auch Ausstellungen und Konzerte veranstaltet. Kinder sind teilweise völlig kostenlos; sie haben einen eigenen Tisch mit Leckereien am riesigen Frühstücks-Buffet und einen separaten Teil im hauseigenen (doch öffentlichen) Thermalpark. Bademantel, Strandtücher usw. wie etliche Aufmerksamkeiten sind im Preis incl. - je nach Zimmerkategorie auch Zimmerservice usw. Einkaufsmöglichkeiten liegen nur wenige Schritte vom Hotel entfernt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer: alle Zimmer haben Balkone bzw. Terasse zum Meer. Es gibt einen direkten Zugang mit Bade-Plateu, Duschen und Umkleide. Zusätzlich einen mit subtropischen Planzen bewachsenen Wandelgang zum hauseigenen Thermalpark, zu dem auch ein Sandstrand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen gehört. Das Hotel liegt völlig ruhig in Alleinlage, obwohl es nur wenige Schritte zur Piazza mit Einkaufsmöglichkeiten und dem kleinen Fischerhafen mit Taxi-Booten sind. Der Ort selber ist aut


Zimmer

5.0

Alle Zimmer haben direkten Meerblick, sind aber in der Ausstattung sehr unterschiedlich und werden - mit entsprechendem Service - auch in mehreren verschiedenen Kategorien mit entsprechenden Preisunterschieden angeboten. Einzelzimmer können sehr eng sein.Sowohl die Zimmer wie auch die Bäder sind sehr gepflegt. Allerdings gab es auch hier, wie meist in Italien, keine eigene Duschwanne.


Service

6.0

Das Zimmerpersonal ist äußerst zuvorkommend, ebenso an der Rezeption und zu Tisch. Perfekte Fremdsprachenkenntnisse erleichtern die Kommunikation.Mir wurden Internetzugang ermöglicht sowie An- und Abreise organisiert. An der Bar gibt es kostenlos Cafe. Einmal wöchentlich ist Tanzabend. Im Thermalpark werden Wassergymnastik usw. angeboten.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie bewegt sich auf sehr hohem Niveau: abends gibt es 8-Gang-Menues, bei denen es auf Wunsch auch Änderungen gibt. Es gibt ortstypische Spezialitäten-Küche. Mittags speist man -auf Wunsch auf der Terasse am Meer- a la carte. Zum Frühstück gibt es ein riesiges Buffet, das keine Wünsche offen läßt: man kann direkt am Meer sitzen. Es gibt zwar bestimmte Tisch-Zeiten - aber ohne Aufhebens wird man auch später freundlichst bedient. Die Getränke-Preise sind recht hoch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zum Hotel gehört ein eigener Thermalpark mit 12 Becken unterschiedlicher Temperaturen, Natur-Sauna, eigener Kuranstalt und Beauty-Institut. Vom Meerwasser-Schwimmbecken über FKK-Bereich zum Hallenbad ist das Angebot sehr groß. Für Kinder gibt es einen eigenen Bereich mit Wasserrutsche, Betreuung usw. Weiterhin gehört zum Hotel ein eigener Tennis-Platz. Sowohl zum Strand wie in den Thermalpark können die Tücher und Bademäntel mitgenommen werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen