42%
2.5 / 6
Hotel
2.5
Zimmer
2.4
Service
2.6
Umgebung
4.6
Gastronomie
2.8
Sport und Unterhaltung
2.5

Bewertungen

Never (51-55)

Mai 2022

Auch für den kleinen Geldbeutel nicht zu empfehlen

1.0/6

Wir waren leider auch nicht begeistert. Mit der Zimmergröße (eher klein) hätten wir noch leben können. Aber auch das Bad war winzig und es hat gestunken wie Sau (nach Gulli, Abguss usw.)! Leider zog der Geruch auch in das Zimmer und ließ sich nicht abschirmen. Die ganze Nacht wehte uns also ein extrem säuerlicher Gestank um die Nase; wenn das Fenster öffnete hatte man ja dann den Lärm von der Straße. Zudem sind die Zimmer total hellhörig, über uns hatte am Feiertag, wo man eigentlich mal ausschlafen will, jemand füh um 5.30 Uhr geduscht- der Krach vom fliessenden Wasser war so immens, dass man dachte man sitzt mit in der Dusche. Auch der Frühstücksraum war sehr klein und schallend; man traute sich kaum zu reden. Zudem wanderten ständig Raucher an uns vorbei, die dort auf den Balkon wollten. Die Auswahl vom Frühstück war dem Budget angemessen; die anderen Gegebenheiten störten uns mehr. Es war nur eine Nacht (zum Glück!), unser Fazit: selbst die war schon zuviel. Einmal und nie wieder! Da nützt auch die nahe Lage am Kudamm nichts!


Umgebung

4.0

Man kann in ca. 10 Minuten zum Kurfüstendamm laufen. Das ist aber hier der einzige Pluspunkt.


Zimmer

1.0

Klein, winziges Bad, miefig, abgenutzt und abgeschrammt. Total hellhörig!! Bad eklig und fleckig. Gulli stinkt total!! Flur sehr dunkel beleuchtet.


Service

1.0

Beim Frühstück war niemand hinterher; Service gab es nicht. Es wurde einmal alles hingeräumt und dann nach 10 Uhr einmal abgeräumt.


Gastronomie

2.0

Naja die Speiseauswahl war dem Budget angemessen. Aufbackbrötchen inklusive. Buffet sehr klein, man konnte sich nicht gut bedienen mangels Platz.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

Oktober 2019

Teuer bezahltes Schlichthotel für Anspruchslose

3.0/6

Kleine Zimmer mit dünnen Türen, dadurch sehr hellhörig und bei abendlichen Partys im Etagenflur (Rezeption nicht besetzt) keine Ruhe . Das Hotel ist für Gäste mit geringen Ansprüchen an Komfort und Behaglichkeit als Kurzzeitunterkunft geeignet. Die Zimmerbeschreibung der Buchungsplattform stimmt nicht mit der Realität überein und es wird zuviel Geld für das tatsächlich Gebotene verlangt.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist in einer Wohn- und Geschäftsgegend in einem Wohnhaus auf 2 Etagen gelegen. Sowohl zum Bus als auch zur Ubahn ist der Fußweg etwa 8 Minuten


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind dürftig. Mir wurden zunächst zwei EZ in der Größe einer Abstellkammer mit Gemeinschaftsbad auf dem Flur angeboten. In der Beschreibung bei der Buchungsplattform war davon nicht die Rede. Es fand sich dann glücklicherweise eine akzeptable Lösung: ein EZ ca 12 qm mit integriertem Bad. Es hatte jedoch keine Außenfenster, keinen Kleiderschrank, keinen Safe, keine Ablagefläche für den Koffer. Ein Garderobenständer, eine Schreibplatte (ohne Stuhl), 1 Sessel und das ausreichend breite


Service

4.0

Die Rezeption war bemüht, eine Lösung für das Zimmerdebakel zu finden. Der Reinigungsservice war ok, allerdings störte die manchmal späte Reinigung in der Mittagspause. Zudem die Hellhörigkeit


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war schlicht, aber ausreichend. Das Servicepersonal in diesem Bereich war wirklich umsichtig und achtete sehr darauf, Speisen schnell nachzufüllen, Plätze sofort nach dem Freiwerden abzuräumen und zu säubern.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

Oktober 2019

Rustikales Hotel für zweckdienliche Übernachtung

4.0/6

Das BELLEVUE ist rustikal aber bietet, was man für eine kurzzeitige Bleibe in Berlin braucht. Es ist in den oberen Etagen eines größeren Gebäudes und hat Doppelzimmer.


Umgebung

5.0

Man kommt mit einem kleinen Spaziergang zur nächsten Ubahn Station. Ansonsten gibt es auch Parkplätze. Das Bellevue ist in einer Wohngegend.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit allem notwendigen eingerichtet. Es gab ein nachträglich eingebautes Bad in dem Zimmer (eine Box im großen Einraumzimmer. Es ist dadurch aber auch recht eng.


Service

4.0

Das Personal ist international. Mit Englisch kommt man super weiter. Wir hatten anfangs leichte Verständigungsprobleme, weil wir etwas zu früh da waren.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist zweckdienlich. Es gibt keine üppige frische Auswahl aber man wird satt. Es gibt Ei, Wurst, Käse, Aufstriche, Müsli, Tee und Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

September 2019

Zentral gelegen, ca 5 Gehminuten zum Ku´damm. Nett

5.0/6

Zentral gelegen, ca 5 Gehminuten zum Ku´damm. Nettes Personal, Rezeption im 2. Stock. Gutes wifi & tolles Frühstück. Zimmer zweckmäßig, etwas old-style, aber sehr günstig für Berlin. Parken auf der Strasse vorm Hotel geht gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Juli 2019

Günstige Übernachtungsmöglichkeit

5.0/6

Wir suchten ein günstiges Quartier für zwei Nächte auf der Durchreise. Das Hotel befindet sich in den Stockwerken 2 und 3 eines Altbaus aus dem Jahr 1915. Wenn man keine hohen Ansprüche stellt, reicht es vollkommen. Für uns hat es sehr gut gepasst – den Kindern war es zu düster.


Umgebung

6.0

Fünf Minuten zu Fuß und man steht auf dem Kurfürstendamm. U-Bahn und Lebensmittelgeschäfte sind ebenfalls in der Nähe. Für das Auto erhält man um 8 Euro eine Parkkarte.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sehr einfach – Klo und Dusche als abgetrennter Raum eingebaut. Tapeten und dicker Teppich wirkten bereits sehr abgewohnt und verschmutzt.


Service

4.0

Der Empfang an der Rezeption war freundlich, sonst kam man mit den Mitarbeiterinnen kaum in Kontakt. Das Frühstücksbuffet wurde freudlos und kommentarlos aufgefüllt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war schlicht, das Angebot groß und ausreichend vorhanden – Wurst, Käse, gekochte Eier, Rührei, gekochte Würstchen, gedünstetes sowie eingelegtes Gemüse, Cerealien, Milch, Kaffee und Tee, Säfte. Einzig das Obst wirkte alt. Der Frühstücksraum war allerdings ohne Atmosphäre, klein, eng und lieblos


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (31-35)

August 2018

Positive Bewertungen gekauft

1.0/6

Zum Abriss bereit, Bruchbude noch harmlos ausgedrückt. Angebautes Bad im Zimmer. Dreckige Wände, keine Rollos, Uralte Möbel. Die Fotos im Internet zeigen nicht die Realität.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tol (46-50)

August 2018

Günstige Option nahe Kudamm

5.0/6

Wenn ich die Bewertungen lese, habe ich den Eindruck, dass sich die Qualität der Zimmer sehr unterscheidet. Unser war hervorragend. Sauber, ruhig und gerãumig.


Umgebung

6.0

In der Emser Straße gibt es viele Geschäfte. Restaurants an der Ecke. Zum Kudamm 10 Minuten zu Fuß


Zimmer

5.0

Hell, sauber, großes Bett, Bad etwas eng


Service

6.0

Sehr nettes und hilfsbereites Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabella (19-25)

Juli 2018

Tolles Hotel, jederzeit wieder!

6.0/6

Sehr nettes Hotel, große Zimmer, sauberes Bad, guter Wasserdruck, gutes Frühstück und sehr, sehr nettes Persona im Hotel!


Umgebung

6.0

Nahe Kufürstendamm!


Zimmer

6.0

sauber, groß, einladend


Service

6.0

sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

Frühstück: top


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (36-40)

Mai 2018

Dunkle dreckige Höhle

1.0/6

Wir haben ein Familienzimmer mit Küche gebucht. Dieses befindet sich im Nebengebäude. Eine absolute Vollkatastrophe!! Eine dunkle, schmuddelige Höhle. Die Möbel mind. 30 Jahre alt. Alles schmuddelig und eklig. Böden gehen hoch. Ameisenköder in der Ecke. Sind sofort wieder abgereist. Das ist eine Zumutung! Mussten das Geld beim Einchecken sofort bezahlen. Haben es aber auch sofort wieder bekommen.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wol (61-65)

April 2018

Ich empfehle es nicht weiter.Es ist zu schlecht.

1.0/6

Das Hotel war in einem schlechten Zustand. Bei der Hotelbeleuchtung brannten nur 4 von 5 Lampen und ein dreckiger Eingang.


Umgebung

2.0

Bis zur U Bahn 5 Minuten Fußweg. Müssten aber bis zum Ku Damm 3 mal umsteigen. Haben dann eine BusLinie gefunden die uns direkt zum Ku Damm brachte. An der Hotelrezeption bekamen wir über die Buslinie keine Auskunft..Keine Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

1.0

Ein kleiner Fernseher. Eine Nachttischlampe mit Nachttisch. Nur ein Stuhl und ein kleines Sofa und ein defekter Schrank. Geschlafen haben wir gut


Service

1.0

Das Personal konnte schlecht Deutsch.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ging so. Jeden Morgen das gleiche. Das Buffett war lieblos angerichtet und die Brötchen waren schlecht ausgebacken und die zerkleinerten Würstchen waren nur lauwarm. Der Kaffee war heiss und hat geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine Freizeitangebote.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

März 2018

Bitte nicht!

1.0/6

Also dieses Hotel kann man niemanden weiter empfehlen. Wir sind heute angekommen und alleine von aussen sieht es nicht aus wie ein Hotel sondern wie eine billige Absteige. Da wir einem Gutschein vom jochen Schweitzer haben und diesen für dieses Hotel aktiviert haben sind wir leider an dieses "Hotel" gebunden . Bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich empfangen! Man teilte uns mit das wir bitte gegen 19 Uhr nochmal zum Empfang kommen sollten da noch zwei schulgruppen heute kommen würden, damit wir nicht gleichzeitg frühstücken würden! Als wir unseren Zimmerschlüssel bekommen haben und unser "Zimmer" betreten haben traf uns der Schlag!! Zimmer sind nicht sauber, sehr klein. Die Möbel total beschädigt und eine Zumutung. Die Handtücher im Bad waren so dreckig und kaputt, das geht gar nicht.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

März 2018

Ausgezeichnet für preisbewusste Alleinreisende.

5.0/6

Das Hotel bot sehr akzeptable Bedingungen für mich als Alleinreisenden, der ein günstiges Zimmer gesucht hat. Das Hotel war gut zu finden, ich bin 10 Minuten von der nächsten Bushaltestelle gelaufen. Generell machte es einen durchschnittlichen Eindruck, der jedoch dem Preis vollkommen angemessen war.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen und angenehmen Gegend. Man kann es per Bus und per U-Bahn erreichen, ich bin jeweils ca. 10 Minuten gelaufen. Es waren ausreichend Restaurants in verschiedenen Preisklassen und auch weitere Einkaufsmöglichkeiten (wie Supermärkte) vorhanden.


Zimmer

4.0

Ich habe ein Einzelzimmer mit Zugang zum Gemeinschaftsbad gebucht. Das Zimmer und Bett waren sauber, eine Heizung und ein Fenster waren vorhanden. Außerdem wurden ein Handtuch und Badeschuhe zur Verfügung gestellt. Die Zimmer waren sehr hellhörig. Generell war das Zimmer sehr klein, aber dem Preis-Leistungsverhältnis sehr angemessen.


Service

4.0

Den Service würde ich als eher gut bewerten. Mir wurde sehr freundlich und entgegenkommend begegnet (z.B. konnte ich meinen Koffer noch nach dem Check-out dort lassen). Was mir gefehlt hat war eine günstige Möglichkeit an Trinkwasser zu kommen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war eher ok, nichts besonderes aber dem Preis entsprechend in Ordnung. Hier würde ich wirklich am Liebsten "ok", also weder gut noch schlecht ankreuzen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel war generell mit wenig Freizeitangeboten ausgestattet, allerdings war das für mich wirklich nicht entscheidend. Daher bedeutet dieses Rating nicht, dass die Angebote schlecht waren sondern nur das ich ein Hotel ohne solch ein Angebot gebucht habe. Soweit ich mich erinnere, gab es kein TV in meinem Raum.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tol (41-45)

Januar 2018

Schönes, aber renovierungsbedürftiges Haus

3.0/6

Recht zentral zum Kurfürstendamm gelegen, aber leider etwas heruntergekommen. Das fällt schon von außen auf, seit Monaten funktioniert ein Buchstabe der Leuchtreklame "Hotel" nicht. Das Zimmer war geräumig, aber auf dem Balkon lagen leere Sektflaschen und andere Müll, die äußere Scheibe an einem Doppelfenster war zerbrochen.


Umgebung

5.0

Nahe Kurfürstendamm


Zimmer

3.0

Einfache Ausstattung, eine Scheibe des Doppelfensters war zerbrochen


Service

2.0

Das Zimmer war nicht gut gesäubert


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maik (31-35)

Juli 2017

Eine Schande für die Hotel Lobby!

2.0/6

Sehr altes Gebäude, in sehr schlechtem Zustand. Der Zustand der Zimmer war dementsprechend auch schlecht. Sehr viele bauliche Mängel in den Zimmern(Schlechte/dreckige Fugen, lose Tapeten, Spachtelarbeiten sind überall zu sehen). Das "Doppelbett" 1,40m war extrem klapprig, knartschte laut und die Matratze bestrafte einen mit hatten Federstößen. Insgesamt eine Frechheit für angebliche 3 Sterne! Das alles ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb man uns bei der Abreise nichtmal fragte ob alles ok gewesen ist. Fazit: absolut nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Juli 2017

Nie wieder

2.0/6

Für den Preis unter aller Kanone, zusammen gewürfeltes Inventar,Fernseher hängt über Kopfende, Zimmer war ein ganz schmaler Schlauch, Bad total klein, kam gerade so eben in die Dusche


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorben (26-30)

Juni 2017

Wenn der Preis stimmt ist es ok. Mehr nicht.

4.0/6

Im Internet eine z.T. enorme Preisspanne vorgefunden; drei Sterne dürften es eigentlich nicht sein. Für den "üblichen" Zimmerpreis in dem Bezirk kann man aber nichts falsch machen.


Umgebung

5.0

ÖPNV wie immer in Berlin gut erreichbar!


Zimmer

4.0

Etwas klein, dafür sauer und ordentlich.


Service

4.0

Rezpetion freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück... naja; kann man sich sparen und lieber zum Bäcker/ Supermarkt gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alfred (61-65)

Mai 2017

Top für einen Berlin City Trip

4.0/6

Das Hotel liegt in der Nähe des Hohenzollernplatzes -dammes. (U-Bahn 700 m) .und der Uhlandstrasse. Gute Verkehrsanbindung (ÖPNV) . Viel Gastronomie und alles was man (Frau) so benötigt, in direkter Nähe, für jeden was dabei. Für einen Citytrip bestens geeignet. Nette, hilfreiche Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roman (36-40)

April 2017

Zum Schlafen ok.

3.0/6

Buchten ein 3er und ein 4er Zimmer. Betten ok, Sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig, Frühstück besser als erwartet, obwohl sehr viel auf sehr engem Raum (sowohl Personen als auch Food) eingepfercht wurde. Preis ok und darum insgesamt noch befriedigend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

März 2017

Leider ein Flop!

2.0/6

Das Preisleistungsverhältnis stimmt in diesem "Hotel" leider so gar nicht. Die Einzelzimmer sind eine Absteige ohne Fenster, mit einem abgerissenen Duschvorhang der dadurch das Bad überschwemmt ,Die Couch ist in der Ecke eingebrochen, wahrscheinlich weil jeder draufsteigt um die Fenster die irgendwo oben sind zu öffnen um die abgestandene Luft vom Gang dahinter zu bekommen- die Fotos von der Hotel-Hp stimmen haben mit der Raealität echt nichts zu tun! Telefon hätte auch eines da sein sollen- ja, hätte... Das Personal kann dir im Krankeitsfall nicht mal einen ärztlichen Notdienst nennen..Nur ein Krankenhaus, da wissen sie aber nicht welches....


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Absteigen sind das aber keine Zimmer....


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christin (26-30)

März 2017

Absteige

2.0/6

Haben das Hotel für eine Nacht aus der Not gebucht. Doppelzimmer pro Nacht mit Frühstück für 2 Personen 85,50 Euro. Dame am Telefon war total nett und hat uns den Zimmerschlüssel in die Nachtbox gelegt. Größe des Zimmers war völlig ausreichend. Jedoch ist das Hotel (2. Etage des ganzen Gebäudes) völlig in die Jahre gekommen. Tapete kommt von der Wand, spinnenweben, flecken. Frühstück sehr dürftig 1 Sorte Käse, Salami, pute, Fleischwurst. Brötchen steinhart. Getränke nicht gekühlt. Beim Auschecken wurden wir noch nicht mal verabschiedet. Zu schlafen ok aber kein bisschen mehr. 10 geh-Minuten von U Bahn Uhlandstraße entfernt.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

März 2017

Meine Übernachtung im Hotel Bellevue vom 20.03.2017

5.0/6

Das Hotel liegt in der Nähe des Kurfürstendamms in einer abgelegenen Seitenstraße, d. h. in einer ruhigen Umgebung. Dieses Hotel ist sowohl für Geschäftsreisende als auch für Familien geeignet. Die Zimmer sind zweckdienlich, aber nicht luxuriös ausgestattet (entspricht der Preisklasse).


Umgebung

6.0

Gut angebunden an den Kurfürstendamm, aber dennoch abgelegen und ruhig. Das Hotel ist an einem großen Schild von Weitem sichtbar. Das findet jeder - selbst in der finstersten Nacht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind eher schlicht und einfach, aber sehr zweckdienlich gehalten. Alles, was man zur Übernachtung benötigt, ist in den Zimmern vorhanden. Wer Luxus erwartet, müsste bereit sein, mehr für die Übernachtung zu bezahlen. Das Preis-Leistungsverhältnis in diesem Hotel ist wirklich in Ordnung.


Service

6.0

Der Service im Hotel ist sehr freundlich. Man wird herzlich begrüßt, der Check-In wird so rasch als möglich abgewickelt und sollte jemand Fragen haben, werden diese direkt beantwortet. Viele Dinge, die man in anderen Hotels erbitten muss, werden hier sofort gegeben (z. B. Zugang zum W-Lan).


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bini (26-30)

Dezember 2016

Schnuckeliges, kleines Hotel

4.0/6

Schnuckeliges kleines Hotel das in einer Ruhigen Gegend von Berlin liegt und nach ca 5 Minuten Fußweg erreicht man die Ubahn


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tobias Simon (31-35)

November 2016

Stadthotel

4.0/6

Solides Stadthotel. Zimmer sind einfach gehalten, teilweise etwas modernisierungsbedarf. Gutes Frühstück und sehr freundliches Personal. Liegt im dritten Stock.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Oktober 2016

Empfehlenswerte Unterkunft in Berlin - Wilmersdorf

4.0/6

Ein typisches Altberliner Mietshaus, indem einige Etagen zum Hotel umfunktioniert wurden. Zimmer zweckmäßig, sauber und ruhig. Frühstück in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

September 2016

Sehr enttäuschend.

1.0/6

Mein Partner und ich bereisen gern Städte und wählen hierzu immer Hotels, von denen wir meinen sie seien Standard bis einfach, aber gepflegt. Dieses Hotel war die größte Enttäuschung die wir im Zusammenhang mit unseren Städtereisen bislang erlebt haben. Wir hätten den schlechten Bewertungen im Netz mehr Beachtung schenken sollen. Das Hotel bzw. die Zimmer haben nichts mit einem, wie die hoteleigene Webseite verspricht, wohnlichen charmanten und hinreißenden Ambiente, zu tun. Das mich ereilende schlechte Gefühl im Treppenhaus zur Etage des Hotels bestätigte sich dann mehr und mehr: Das uns zugewiesene Hotelzimmer (wir hatten ein Komfort-Doppelzimmer gebucht) war, abgesehen von der kitschig und nicht zueinander passenden Einrichtung, völlig abgrockt. Die Tapeten wiesen teilweise blutähnliche Sprenkler auf, Fußleiste fehlten hier und da, das Mobiliar eher als Sperrmüll zu bezeichnen: Eine Schublade unseres Kleiderschranks war zugeschraubt. Der Schrank war übrigens so vor der Badtür positioniert, dass die Badtür im Falle der rechten geöffneten Schranktür nicht zu öffenen gewesen wäre. Ein absolutes No G0! Die Möbel weisen Macken ohne Ende auf. Das mickrige Bad verfügte über eine Dusche, dessen Plastikwand unten nicht in der Verankerung und insgesamt einfach siffig und eklig war. Hinsichtlich der Sauberkeit sollte man ohnehin nicht so gena


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Mai 2016

Kann ich in keinem Punkt empfehlen

1.0/6

Zimmer und Bett furchtbar - haben keine 3 Stunden geschlafen, ebenso das Frühstück sehr anspruchslos und Personal komplett unfähig. Sind nach einer Nacht abgereist


Umgebung


Zimmer

1.0

Katatrophe, nie wieder


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

März 2016

Einmal und nie wieder

2.8/6

Lage top, Zimmer Flop Die Einrichtung ist stark renovierungsbedürftig, extrem abgewöhnt und schmutzig. Die Wände sind extrem dünn, man hört vom Nachbarzimmer ALLES ... Frühstück ist ok, aber kein Highlight. Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mia (36-40)

März 2016

Würde ich nicht wieder buchen

2.0/6

Wir waren während der ITB dort und haben natürlich Messepreise von über 100 € bezahlt. Das Hotel besteht aus mehreren Stockwerken innerhalb eines auch anders genutzten Gebäudes. Die Zimmer sind mit alten und abgenutzten Möbeln eingerichtet, viele Schrammen, abgeblätteret Farbe, abgestoßene Ecken und der Schrank mit Klebestreifen geflickt. Der Mitarbeiter war sehr freundlich. Die Matratze super! Der winzige Früchstücksraum putzig möbliert und mit Balkon, was recht nett war.


Umgebung

2.0

Zentral gelegen, zu Fuß sind öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar.


Zimmer

2.0

Das einzig positive war die Matratze.


Service

3.0

Mitarbeiter waren freundlich.


Gastronomie

3.0

Gab nur Frühstück, Auswahl sehr beschränkt und überschaubar, nur Filterkaffe.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bianca (36-40)

Januar 2016

Für Kurztrip okay

4.9/6

Wir hatten dieses Hotel für eine Nacht gebucht. Fanden es für eine Nacht okay. Zimmer sauber und sehr groß, ebenfalls das Bad. Frühstück klein aber ausreichend.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Otto (61-65)

November 2015

Unterirdisch, auch für einen Kurzaufenthalt

2.8/6

Das Hotel ist nicht allzu groß. Es macht einen alten, abgewirtschafteten Eindruck. Die Teppichböden sind häßlich und dreckig. Die Tapeten sind teilweise verdreckt und abgerissen. Das Hotel befindet sich im 2 Stock eines Altbaus. M.E. handelt es sich um 2 Wohnungen, die zu Hotelzimmern "umfunktioniert" wurden. Wir hatten ÜF gebucht und WiFi war inklusive. Die Gäste waren aller Altersstrukturen. Wir hatten den Eindruck das ziemlich viele aus dem Osten kamen.


Umgebung

5.0

Das Hotel iegt touristisch sehr günstig im Zentrum Berlins nahe dem Kurfürstendamm (fußläufig ca. 15 Minuten). Das Hotel liegt damit sehr günstig für alle klassischen Urlaubsunternehmungen und ist sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden


Zimmer

1.0

Wir sind als 4 köpfige Familie verreist. Das Zimmer war hierfür eher klein, dunkel und unfreundlich. Für die Kinder gab es ein Schrankbett und ein Klappbett. Der Schrank hatte keine Einlegeböden und enthielt 4 Kleiderbügel. Für die Koffer gab es keine Staumöglichkeit (nicht einmal unter dem Bett). Damit war jegliches Bewegen im Zimmer unmöglich. Die Möbel sind alt, abgewohnt und häßlich. Das Bad war eine einzige Katastrophe. Die Fliesen an der Duschkabine waren teilweise kaputt, die Schiebetüre


Service

3.0

Das Personal möchten wir unterschiedlich bewerten. Am ersten Abend hatten wir es beim Einchecken mit einer sehr unfreundlichen, teils unverschämten Angestellten zu tun. Eine Beschwerde wurde von besagter Angestellten schlicht ignoriert. Danach waren alles sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Die andere Rezeptionistin war sehr höflich und hat uns auch wegen unserer Beschwerde ein anderes, besseres Zimmer gegeben. Hervorzuheben ist die Dame, die den Frühstücksraum betreut. Sie ist st


Gastronomie

3.0

Das Hotel hat nur einen, kleinen Frühstücksraum. Dieser ist - gemessen am Rest des Hotels - relativ sauber gewesen. Die Tische sind jedoch sehr klein, eher Bistro mäßig und zum frühstücken wirklich ungeeiegnet. Auf dem balkon konnte man gerade mal eine Zigarette rauchen, aber keinesfalls wie auf der Internetdarstellung beschrieben, ausgiebig bei Sonnenschein frühstücken.....


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Volker (41-45)

November 2015

Gutes und günstiges Hotel für einen Städetrip

5.2/6

War sehr sauber, Zimmer kein und gemütlich, Bad immer sauber


Umgebung

6.0

Super Lage, nähe U Bahn, direkt am Kuhdamm, alles gut zuerreichen


Zimmer

5.0

kleines Einbettzimmer mit Schreibtisch, Fernseher, Toilette, Dusche, Es war einfach alles bestens. Und es wurde jeden Tag sauber gemacht. Es gab frische Handtücher. War sehr zu frieden.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, Zimmer wurden täglich gereinigt, einfach super


Gastronomie

5.0

Frühstück war super günstig und sehr ausreichend. Preis Leistungsverhältnis einfach gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hero (61-65)

November 2015

Angemessen

4.7/6

Ruhig gelegenes Hotel, das eher Pensionscharakter hat. sofern die Zimmer nicht auf der Straßenseite sind. Das Frühstücksbufett war gut. Leider waren die Matraze schon sehr alt und schlecht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

August 2015

Kleiner Schock Zustand

2.8/6

Haben das Hotel gebucht, weil es wirklich zentral zum Kurfürstendamm liegt... das ist aber auch so ziemlich das einzig Positive das es gab ! Wir haben nun wirklich keine grossen Ansprüche und gehen so auch an die meisten Hotels ran und bisher hat auch immer alles gut geklappt. Diesmal hätte ich aber doch auf die negativen Bewertungen hören sollen und lieber ein paar Euros drauf legen sollen !! Das Hotel liegt in einem Mietsbunker mit Innenhof im 2 ten und 3 ten Stock. Es gibt keine Klimaanlage und durch den Innenhof (lautes Gebrüll, Türenschlagen, Autos etc.) ist an schlafen ohne Ohrenstöpsel nicht zu denken. Das Hotel ist ziemlich runter gekommen, die Zimmer eine kleine Katastrophe, nirgends steht, dass dort gebaut und gewerkelt wird! Arbeitsmaterial steht im Flur rum mit Laken abgedeckt! Der Boden knarrt was das Zeug hält und die Türen sind einfache Holztüren mit Spalten dass man durchschauen kann ! Das Frühstück ist insofern ok (für 1 oder 2 Tage) ansonsten immer das gleiche und im Einkauf wahrscheinlich auch das billigste !! Außderdem ist der Frühstücksraum sehr sehr eng. Wir waren zum Glück von morgends bis nachts unterwegs, ansonsten wäre ich lieber wieder heimgefahren. Was die Sauberkeit angeht, sollte man auch nicht allzu genau hinschauen!! Parkplätze in diesem Bereich sind auch starke Mangelware und die Hauseigenen Parkplätze stehen aufgrund einer Baustelle zur Zeit auch nicht zur Verfügung !! Fazit: Diesmal haben wir echt daneben gegriffen !! Einmal und nie wieder!! Ach so und bevor ich es vergesse, bezahlen muss man komplett noch bevor man das Zimmer überhaupt gesehen hat !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Linda (19-25)

Juli 2015

Keine Weiterempfehlung!

2.0/6

Das Hotel befindet sich in einem Mietshaus in der Nähe von Kurfürstendamm. Einchecken und Auschecken verlief ohne Probelem; Personal war freundlich. Unser Zimmer war sehr groß, die Einrichtung sehr veraltet, sporadisch zusammen gewürfelt und das Zimmer war dreckig! Den Duschkopf konnte man nirgends befestigen und auch der Duschvorhang war zum Teil ausgerissen. Am 1. Tag stand eine Couch drinnen, die am folgetag durch ein weiteres Bett ersetzt wurde, sodass man kaum Platz hatte im Zimmer. Wir würden dieses Hotel nie wieder wählen!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (46-50)

Juli 2015

Einfach.

2.3/6

Schlichte Hotelzimmer in einem dunklen Mietshaus. Gesamteindruck nicht einladend. Hatte ein Einzelzimmer, das ich nicht weiterempfehlen kann. Sechs Quadratmeter groß, schlichte Ausstattung, Bad miserabel, nicht sauber. Im Zimmer nebenan wurde renoviert, tagsüber wurde man durch Baulärm gestört. Frühstück sehr einfach. Bedienung nicht deutsch sprechend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Mai 2015

Nie wieder!

3.1/6

Ich habe dieses Hotel wegen der Nähe zu einem Prüfungstermin (Abschlussprüfung Studium) gewählt. Leider habe ich mich vorher kein bisschen über dieses Hotel informiert.... Das Hotel befindet sich in einem Mietshaus. Ein Aufzug ist vorhanden. Die Dame an der Rezeption war ziemlich ungeduldig und eher wenig freundlich. Das Zimmer war schrecklich klein und ausgestattet mit einem Bett, einem kleinen Schrank sowie einem Schreibtisch mit Stuhl. Auf dem Schreibtisch stand bereits ein sehr kleiner Röhrenfernseher sowie ein Tablett mit einem Glas. Ablagefläche gab es somit keine mehr. Das Bad bestehend aus einer verkalkten Dusche, einem Waschbecken und einem WC dient gleichzeitig der gesamten Etage als Notausgang. Das Bad hat einen Teppichboden sowie ein Bewegungsmelderlicht. Das bedeutet eine Drehung im Schlaf und das Licht im Bad geht an! Die Vorhänge im Zimmer wurden seit Monaten nicht mehr gewechselt, geschweige denn gewaschen. Die Matratze habe ich mir dann auch besser nicht mehr genauer angeschaut. Die Tapeten im Zimmer sind teilweise schon eingerissen... Vor dem Zimmer steht ein "Süßigkeiten-Automat", der in der Nacht einen Lärm macht, als würden Flugzeuge im Flur landen! Das Frühstück war in Ordnung. Wurst, Käse, Kuchen, Kaffee und Säfte war ausreichend vorhanden. Auch der Frühstücksraum ist sauber und schön eingerichtet. Für den Preis (120,- für 2 Nächte) absolut nicht empfehlenswert. Da kann man durchaus in Berlin günstiger und vor allem schöner übernachten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Mai 2014

Ziemlich preiswert in Berlin

4.0/6

Das Hotel Bellevue befindet sich offenbar in einem umgewidmeten Wohnhaus. Die Zimmer befinden sich vom 1. bis 3. OG, Rezeption und Frühstücksraum sind im 2. OG untergebracht. Ein Lift ist vorhanden. Die Internetverbindung über WiFi ist kostenfrei, man erhält beim Einchecken die Zugangsdaten. Außerdem bekommt man zwei Schlüssel, einen für das Zimmer und einen weiteren für Eingangs- und Etagentür. Man wird gebeten, den Schlüssel immer mit sich zu führen, da ab 23:00 Uhr die Rezeption nicht mehr besetzt sei (Auskunft bei meiner Anreise). Gebucht habe ich das Zimmer mit Frühstück. Insgesamt war der Zustand des Hotels ausreichend, auch mit Rücksicht auf den Preis. Daher hier noch 4 "Sonnen".


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet. Im gleichen Haus ist eine Bäckerei und ein Zeitschriftenladen angesiedelt. In Richtung Ku´damm (aus dem Eingang raus und rechts gehen) befinden sich einige Kneipen und Restaurants, sowie Einkaufsmöglichkeiten in Supermärkten. Den Kurfürstendamm kann man zu Fuß in 7 - 10 Minunten erreichen. Die U-Bahn-Station Hohenzollernplatz liegt ebenfalls ca. 7-10 Minuten entfernt. Die Lage ist zwar ruhig, aber dennoch relativ zentral.


Zimmer

3.0

Das für mich reservierte Zimmer war sehr schmal, wenn auch ruhig. Es war mit einem Bett, einem kleinen Tisch, Stuhl und einem einfachen zweitürigen Schrank ausgestattet. Außerdem war noch ein kleiner Nachttisch vorhanden, der aber mit Lampe und Haustelefon schon relativ gut zugestellt war. Das Bettzeug wirkte etwas abgenutzt. Das Bad war wohl nachträglich eingebaut worden, jedenfalls lag das Badezimmer eine Stufe höher als das Zimmer. Die Ausstattung: Duschwanne, Toilette, Waschbecken. Vor allem


Service

4.0

Kontakt zum Personal hatte ich nur beim Einchecken und bei der Schlüsselabgabe. Das Zimmer wurde augenscheinlich täglich aufgeräumt und gereinigt (Bad), beim Frühstück war man bemüht, fehlende Speisen schnell aufzufüllen.


Gastronomie

4.0

Im Frühstücksraum wird das übliche Frühstück (verschiedene Sorten Käse, Wurst, Brötchen, Toast, Konfitüre, Honig usw.) angeboten. Kaffee und Tee gibt es kostenlos, andere Heißgetränke muss man gegen Gebühr (1 Euro) am Automaten im Frühstücksraum ziehen. Der Frühstücksraum war relativ eng bestuhlt. Die Qualität ging in Ordnung. Auf der 2. Etage gab es zudem noch einen Getränkeautomaten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (26-30)

November 2013

In Ordnung, aber nicht mehr!

3.6/6

Wir landeten für eine Nacht im Hotel Bellevue weil das eigentlich von uns gebuchte Hotel überbucht hatte und man uns kurzerhand umquartierte. Das andere Hotel, das Upper Room, und das Hotel Bellevue sind anscheinend beide in russischer Hand und kooperieren wohl oft miteinander. Wir bekamen ein Zimmer im Erdgeschoss, das groß und mit riesigen Decken war. Von der Einrichtung her eher gewöhnungsbedürftig und Zeuge eines gewissen Russenchicks.. Wie wir leider am nächsten Morgen merkten, lag unser Zimmer direkt neben dem örtlichen Eckkiosk. Wegen der Türglocke wurden wir ab 5Uhr morgens jedes Mal wach wenn jemand den Laden betrat. Das Frühstück war überraschend gut und hatte eine große Auswahl. Wir waren froh am nächsten Morgen abzureisen und mit dem Taxi zum Flughafen zu fahren.


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2013

Zentral und ganz ok

3.5/6

Muß man nicht unbedingt für einen längeren Urlaub nutzen, aber so 1-2 Tage dort sind ganz ok. Vor allem wegen seiner zentralen Lage.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

April 2013

Eine Nacht des Grauens!

2.0/6

Schon der erste Eindruck wirkt leicht abschreckend, das Gebäude wirkt alt und renovierungsbedürftig, drin wird es dann leider nicht besser. Die letzten 20 Jahre wurde in den Zimmern wahrscheinlich kein Bodenbelag oder die Einrichtung gewechselt, es war alles sehr alt und dreckig. Es roch sehr muffig und verwohnt! Nur nach Sakrotan- Benutzung war es möglich Türklinken, Tisch oder Waschbecken, Toilette, dusche, etc. anzufassen. Zudem ist es extrem hellhörig, man hört jedes Wort, Schritte und andere Geräusche aus den nachbarzimmern und Flur. Die bettwäsche war dreckig, die matratze wollte ich mir gar nicht erst genauer angucken. Jedes Hostel ist da sauberer, es erinnert ein wenig an ein 2* Hotel in Prag (damals war dort auch alles aus Pappwänden), Handtücher hatte ich zum Glück dabei, so dass die Hotelhandtücher als Läufer für den Fussboden dienen konnten (den Teppich möchte man auf keinen Fall barfuss betreten, Fusspilzgefahr!!!!!) Das Frühstück war o.k., der Raum wurde anscheinend auch erst vor kurzem renoviert. Lage ist auch OK, man ist in ca. 5 Min. auf dem Ku-damm. Hotel ist aufjedenfall zu meiden und keinen Pfennig wert, wer ohne Angst vor Bettwanzen schlafen möchte, geht lieber woanders hin!3* ?Vielleicht vor 20 Jahren.....


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sandra (19-25)

März 2013

Dreckshotel

2.0/6

Das ist der letzte scheiss gewesen, sauber war es ueberhaupt nicht man hat sich nichtmal getraut zu duschen. toilette war kaputt an der brille hingen noch spuren vom vorgaenger anscheind, wiederlich, was der zimmerservice jeden tag gemacht hat weiss ich auch nich weil hinterher alles noch so aussah wie vorher. die betten waren total durchgelegen. das mit dem parken war auch ne frechheit wir haben bezahlt fuer zone 8 und fast nie nen parkplatz gefunden. man kann fuer den preis kein luxus erwarten aber es sollte trotzdem sauber sein. Nie wieder !


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melanie (19-25)

März 2013

Dreckiges Hotel

1.3/6

Das hotel ist ja wohl das aller letzte und so ein bild rein zu stellen ist echt nen witz Allein fie bilder die ich gemacht habe wollte sie rein stellen aber irgendwie geht das nicht naja kurze Beschreibung toilette ist dreckig boden nicht sauber alles liegt noch in den ecken toiletten brille abgebrochen das lose Stück liegt noch hinter der Toilette es stinkt alles die betten mit haare voll der reinste rein fall ich empfehle euch allen ab davon liebe grüße melli


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Denise (26-30)

März 2013

Hotel Bellevue

1.5/6

Wir hatten das Hotel für 2 Nächte im Internet zu einem günstigen Preis gebucht. Deshalb und nach dem Lesen der Bewertungen habe ich nicht allzuviel erwartet. Wir sind auch eher anspruchslos was Ausstattung angeht. Auch mit einem nicht übermäßig sauberen Zimmer können wir leben (ein bisschen Staub in den Ecken und in den Schubladen stört uns nicht)! Aber: Das "Hotel" (ich weiß nicht wie es zu so einem Status und den 3 Sternen kommt) liegt auf 2 Etagen eines Berliner Mietshauses. Die Wände unseres Zimmers bestanden allenfalls aus einer dünnen Rigips-Wand. Vollkommen ohne Schallschutz. Man könnte wirklich jedes Wort des Nachbarn in guter Sprachverständlichkeit hören. Jeder Schritt hörte sich an, als wäre der Nachbar im eigenen Zimmer. Gruselig. Dennoch dachten wir, dass nachts ja wohl Ruhe ist. Falsch gedacht!!! Es war eine Schülergruppe in dem Hotel untergebracht, die keine Lust auf Schlaf hatte. Nachdem wir ein paar Stunden die Augen schließen konnten stand unser Nachbar gegen 6 Uhr morgens auf und ich stand senkrecht im Bett, da es sich anhörte als würde er neben meinem Bett stehen! Nach einem anstregenden Tag in Berlin wollten wir um 19 Uhr für eine Stunde die Augen zu machen. Dies war leider nicht möglich, da eine weitere Schülergruppe aus Italien angereist war und eine Stunde auf dem Flur "randalierte". Ich rief bei der Rezeption an und bat um ein wenig Ruhe. Gebracht hat das allerdings nichts. Wir haben uns dann dazu entschieden den Aufenthalt abzubrechen (und dazu gehört schon viel) und noch an dem Abend nach Hause zu fahren, da wir befürcheteten auch diese Nacht keine Ruhe zu finden. Wir baten an der Rezeption freundlich um die Erstattung der einen Nacht, was unfreundlich abgelehnt wurde. Die Dame meinte: "Gruppe ist eben Gruppe!" Ich finde, wir haben wenigstens das Recht auf ein paar Stunden Schlaf, ansonsten können wir unsere Nächte ja in Berlin auch in einem U-Bahnhof verbringen. Wir sind das erste Mal echt sauer und können keinem empfehlen dieses Hotel zu buchen!


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Februar 2013

Viel Zimmer mit viel Dreck

2.6/6

Das Hotel erscheint sehr alt. Die Gästestruktur ist weitgehend Russisch/Polnisch. Das Hotel hat 30 Zimmer. Der Zustand ist veraltet. Das Frühstück war angemessen. (Abgesehen von der Bedienung, sie sah sich als wichtigsten Gast) Der Altersdurchschnitt war 30-50.


Umgebung

5.0

Das Beste an dem Hotel ist die Nähe zum Kurfürstendamm. Das war es auch schon.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren Grottenschlecht. (BZW. unser Zimmer 1) Die Größe war super. Das Bad war in der Größe auch super. Die Wanneneinfüllbrause war total verkalkt. Der Dusch-schlauch war viel zu kurz (mit wenig Geld könnte hier Abhilfe geschaffen werden), der Duschvorhang nur halb so breit wie ein normaler Vorhang. Die Möbel waren schön aber schmutzig. Die Matratzen waren zu weich und fleckig. Die Gardine war ein Witz. Das Rollo (ein Springrollo) war auf einer Rolladenwelle gewickelt und wurde von


Service

2.0

Die Zimmerreinigung bestand aus Handtuchwechsel. Der Boden war die ganzen 5 Tage schmutzig.


Gastronomie

3.0

Es gab 1 Restaurant oder besser Aufenthaltsraum. Dort wurde das Frühstück in Buffetform angeboten. Das Frühstück war ok, es könnte aber viel besser sein. Da Beste in dem Raum war der Kaffeevollautomat, mit Kaffee Latte und so...


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annelie (56-60)

Juni 2012

Bellevue sollte in Bruchbude umgetauft werden

2.8/6

Das Foto des Hotels sowohl im Internet als auch im hoteleigenen Prospekt stammt offenbar aus einer fernen Zeit, als die Fassade neu und die Kästen der Erkerbalkone noch begrünt waren. Tatsächlich ist die Fassade grau und fleckig, und in den Balkonkästen stecken lediglich vereinzelt einige künstliche Efeuranken. Das Zimmer [bzw. Appartement (nach Umzug)] sind weder komfortabel und erst recht nicht liebevoll eingerichtet. Individuell trifft eher zu, aber im negativen Sinne. Eine Ansammlung von ausrangierten Möbeln. Gardinen hängen wie Putzlappen an den Fenstern. Eingangstür und Flur zum Appartement ungepflegt mit Graffitischrift.


Umgebung

4.0

Der Kurfürstendamm ist weiter entfernt als angegeben, also nicht 200 m, sondern ca. 500 m. Fußweg je nach Schritttempo 10 bis 15 Minuten. Nähe zur U-Bahn bzw. Bushaltestelle ist gut. Zimmer zur Emser Straße in der 2. Etage sind ruhig durch schallgeschützte Fenster. Das Appartement mit separatem Eingang an der Düsseldorfer Straße ist laut. Vor 6 Uhr morgens regelmäßig Gebell (Hundetreff) vor dem niedrig gelegenen Fenster im Erdgeschoss. Außerdem Verkehrslärm.


Zimmer

1.0

Das Doppelzimmer verliert an Größe, weil eine Kammer mit der Bezeichnung Bad, in das Zimmer hineingebaut wurde. Die Möblierung ist alt und angeschlagen, teilweise fleckig(Schlafcouch). Der Kleiderschrank ist zu klein, Kleiderbügel sind nicht vorhanden. Eine Nachttischlampe fehlte, die andere war defekt. Benutzung auf eigene Gefahr! Da der wackelige Schirm teilweise auf der Glühbirne auflag, fing er an zu schmelzen und qualmte. Hygienetuch für Fernbedienung TV dringend nötig. Die Möbel im "Wo


Service

3.0

Täglich Handtuchwechsel. Am Wochenende ansonsten kein Zimmerservice (Betten). Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig. Verschmutzte Möbel, Stock im Kühlschrank des Appartements. Reklamationen wurden mit falscher Freundlichkeit angehört aber nicht behoben. Defekte Lampen und Sessel wurden nicht ausgetauscht. Loser Stufenbelag auf der Treppe wurde nicht befestigt, sondern lediglich entfernt. (siehe auch Kommentar zu Zimmer)


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war akzeptabel und einigermaßen vielfältig. Der Kaffee war gut. Der Raum bietet nur etwa der Hälfte der Gäste Platz. Wer später kommt, muss sich auf Wartezeit einrichten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Februar 2012

Hotel Bellevue

1.5/6

Das ist kein Hotel das ist die schlimmste Absteige, die wir je erlebt haben. Wer hier bucht bitte nur mit einem Koffer voller Desinfektionstücher. Wir hatten ein Romantikzimmer mit Obstkorb, Sekt und duftenden Rosen gebucht. Obstkorb = Äpfel Sekt = Piccolo duftende Rosen = 5 vertrocknete Blätter auf dreckiger Bettwäsche Das Zimmer eine Ansammlung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen vom Sperrmüll. Verkalkte Armaturen. Zahnputzbecher habe ich nicht angefasst. Kleiderbügel ein Sammelsurium aus H&M und Reinigungsmetallbügeln. Aber das allerschlimmste waren die Betten mit verschimmelten!!! Matratzen und keine Lattenroste sondern Sperrholzplatten. d.h. keine Luftzirkulation möglich. Natürlich haben wir alles fotografiert und auf Video. Rezeption ist nachts nicht besetzt. Das Hotel ist sehr hellhörig. Wir haben kein Auge zugetan und sind am nächsten morgen gleich um 8 zur Rezeption und haben ausgecheckt und sind nach Haus gefahren. Ob wir das Geld zurück bekommen steht noch aus, aber wir kämpfen darum.


Umgebung

3.0

nicht getestet jedoch ganz gute Parkmöglichkeiten


Zimmer

1.0

Hilfe Hilfe Hilfe!!!! Sammelsurium an Möbeln die für die Sperrmüll geeignet sind verschimmelte Matratzen - der Horror schlechthin


Service

1.0

Das Personal ist überhaupt nicht fähig auf Konflikte zu reagieren. Nur Ausflüchte und O-Ton "der Chef ist zu 200% am Wochenende nicht erreichbar" usw. Wir waren aber nicht die einzigen, die sich beschwert haben!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

Januar 2012

Individuelles Hotel - sehr zu empfehlen

6.0/6

Dieses individuelle Hotel ist sehr weiter zu empfehlen. Zusätzlich gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Es liegt in direkter Nähe vom Ku'damm und ist mit verschiedenen Verkehrsanbindungen sehr zentral.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (31-35)

November 2011

Das war leider ein Reinfall

1.8/6

- Zentral gelegen - Im Wohnhaus gelegen


Umgebung

4.0

Relativ zentral gelegen. Schöne Gastronomie und Café´s ersparten und das Hotelessen


Zimmer

1.0

- Kleine Zimmer die nur durch dünne selbstgebastelte Holzwände getrennt sind. (Der Wecker aus dem Nachbarzimmer weckte uns 5:30 Uhr) - Lieblos eingerichtet - Alter Teppich ist mit etwas neuerem Teppich "weitgehend" verdeckt - Bett war selbstgebaut. Anstatt einem Lattenrost diente alte Holzbretter als Unterlage. Die Matraze war sehr alt und die Kofkissen hatten Flecke. - Die zugebuchte "Romantik" in Form von Sekt und Obst bestand aus 0,2l Billigsekt und Obst das verdorben war


Service

1.0

Grundsätzlich war das Personal freundlich. Auf unsere Bemerkung das wir aufgrund von Unzulänglichkeiten des Hotels/ Zimmers einen Tag eher auschecken wünschte man uns eine gute Reise.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Svenja (31-35)

Oktober 2011

Irreführung!

1.6/6

Irreführung !!! Laut der Bilder sieht es sehr schön aus, uns traf der Schock wie wir ankamen!!! Zimmer Katastrophe, Bad war durch dünne Wände im Zimmer abgeteilt. Man hörte alles vom Nachbarzimmer!!! Schränke konnte man nicht nutzen hatten Angst das diese zusammen brechen würden. Alles sehr alt und runtergekommen. Frühstück lachhaft, Auswahl gleich null. Personal war nicht gerade Gastfreundlich! Preisleistung stimmt dort überhaupt nicht. Nicht Empfehlenswert!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Juli 2011

Pension Bellevue

1.5/6

Bilder zu den Ausführungen werden hochgeladen, um die Schande zu dokumentieren!!! Wir haben einen Gutschein über Groupon im Wert von 160,- gekauft. Am Telefon wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass bis incl Oktober nur noch DeLux-Zimmer verfügbar seien und die 120,- extra kosten würden, also 280,- für 2 Nächte in einem Doppelzimmer. Da der Gutschein nur 1 Jahr gültig war, und wir leider nicht vorher bei Holidaycheck gelesen hatten, waren wir einverstanden. Im Hotel angekommen, sollten wir die 120,- in bar im Voraus bezahlen!! Zu einer Ec-KartenZahlung ließen wir uns leider hinreißen, da die Empfangsdame geschickt Druck aufbaute!!! Im Zimmer kam dann der Schock - siehe weitere ausführliche Beschreibungen. Die Bilder auf der Homepage sind "mehr als 8 Jahre alt" (Vorgesetzte am Telefon) und die Preise im Internet sind "nie aktuell" (Vorgesetzte am Telefon), da diese wegen "Angebot und Nachfrage sehr stark schwanken" (Vorgesetzte am Telefon). Laut aktuellstem Prospekt vom Samstag, den 23.7.11, zu dem die Rezeption mit Unterschrift bestätigte, dass die Preise für ein DeLux Zimmer zwischen 85 und 125,- pro Zimmer und Nacht im gesamten Jahr liegen und für Frühstück 5,-p.P. und Nacht fällig ist, sollen sich die Kosten also auf maximal 2x125,- minus 20,- wegen nicht gebuchtem Frühstück - macht 230,- Euro.. wir haben nun aber 280,- da gelassen.. Ich hoffe, weitere Mitmenschen vor diesen Machenschaften bewahren zu können. - Anlage im 2. Stock eines alten und verkommenen Wohnhauses; sehr verwinkelt - wir wohnten im "besten Zimmer, was wir zu bieten haben" angepriesene Leistung u.a. : Flasche Sekt, Obstkorb, Romatikzimmer, Rosen bekommen: - Piccolo mit 2 Wassergläsern (Foto vorhanden) - 2 Äpfel, die die besten Wochen schon hinter sich hatten (Foto vorhanden) - total vertrockene Blätter und Blütenblätter auf dem Bett und im "Obstkorb" (Foto vorhanden) - vollgerammeltes Zimmer.... "Romantik" ist eben ein dehnbarer Begriff -> erste Beschwerde: "Da sind Sie nicht die ersten, die sich darüber beschweren... da kann ich nichts machen."


Umgebung

3.0

Lage an sich okay, die in der Werbung angegebenen Zeiten sind nur durch joggen zu erreichen; reale Lage am hintersten Ende des Kuh´damms..... -> kann man bei googlemaps gut sehen


Zimmer

1.0

- negativ: kein Matratzenschoner in einem Delux-Zimmer (Foto vorhanden) Bettdecke nur für Personen bis 1,75m, fleckige Sessel (Foto vorhanden), fleckiger Tisch (Foto vorhanden) vollgerammelt mit altem Mobilar (Foto vorhanden) 2 Matratzen mit großem Zwischenraum im Romantik Doppelzimmer (Foto vorhanden), Alter der Möbel uralt - bis auf einen Schrank, Mobilar zusammen gewürfelt, ohne Stil, Badezimmer: - wiederliche Zahnputzbecher, Dreck von Vorgängern noch vorhanden (Foto vorhanden) kalt; Heizung


Service

1.0

- völlig unfreundliches Personal; nicht hilfsbereit; schon vorab telefonisch völligst unmotiviert; jede Frage nach anderen Möglichkeiten führte zu krassen Preissteigerungen - Sprachprobleme werden vorgeschoben, wenn es um die Lösung von Problemen geht; Vorgesetzte stehen erst nach Androhung von Anzeigenserstattung wegen Betruges zur Verfügung (telefonisch) - Beschwerden über angepriesene Leistungen wurden abgebügelt mit "Da sind Sie nicht die ersten, die sich darüber beschweren... da ka


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Pamela (31-35)

Juni 2011

Katastrophe ist milde ausgedrückt

1.6/6

Nachdem und kurz vor Reiseantritt per Email mitgeteilt bekommen haben, dass die gebuchten Zimmer wegen Wasserschadens nicht belegbar wären, bot man uns gegen happigen Aufpreis ein Appartement an. fast Normalpreis, den Deal über Groupon hätten wir uns sparen können. Gewannen den Eindruck, dass es keinen Wasserschaden gab, und wir deswegen die normal billig gebuchten Zimmer für "Normalbucher" frei machen mussten. Stattdessen verbrachten wir ein unvergessliches Wochenende in einem Loch und lebten aus dem Koffer, damit unsere Klamotten in dem unzureichenden und zusammengesammeltem Mobiliar auch nach dem Wochenende noch tragbar bleiben. Nicht zu empfehlen!!!!!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (56-60)

Mai 2011

Pension Bellevue

2.4/6

Wir hatten zwei Einzelzimmer zum Preis von 255,00€ für vier Nächte pro Zimmer gebucht. Mein Zimmer war inkl. Bad ca 6 m2. Man konnte sich in diesem Zimmer kaum umdrehen.Der Lüfter im Bad war sehr laut und lief lange nach.Ebenso das elektische WC. Toilettenpapier gab es nicht. Ebenso gab es keine Duschtücher, sondern nur zwei alte abgenutzte ekelhafte Handtücher.Das Wasser vom Waschbecken sprudelte in der Dusche wieder hoch. Scheinbar waren die Rohre verstopft. Das Bad befand sich nur durch eine dünne hellhöhrige Wand direkt am kleinen Frühstücksraum. Die Tapeten an den Wänden waren durch verschiedene Tapetenbahnen und Bordüren gefllckt. Das Zimmer mußte man beim einchecken sofort bezahlen.Reklamationen wurden gar nicht beachtet. Das Personal hielt es nach der Reklamation des Zimmers nicht mehr für nötig zu grüßen. Das Geld hatte man ja bereits in der Tasche. Dieses Hotel kann ich in keinster Weise weiterempfehlen. Ich denke für diesen Preis gibt es in Berlin viele bessere Hotels.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Juni 2010

Abenteuerlich - eher eine Zumutung

3.2/6

Zimmer äusserst hellhörig - sind wohl Rigipswände der ganz dünnen Art. Ansonsten ein gepflegter typischer Altbau, Lift (der allerdings einer Schnecke den rang abläuft) ist vorhanden. Bad und WC sauber und ok. Keine Rezeption während der Nacht, Rezeption am Morgen nicht pünktlich besetzt. Die Preise für die Zimmer sind absolut überhöht - woher diese Pension ihre drei Sterne hat würde mich sehr interessieren.


Umgebung

4.0

Lage ist günstig - nicht sehr weit bis zum Ku-Damm und zur nächsten U-Bahn.


Zimmer

2.0

Das erste Zimmer dass wir bekamen, glich eher einer Gefängiszelle als einem Zimmer - sehr eng(ca 1,80m breit, dafür über zwei Meter hoch), aber dafür sehr hoch. Doppelbett steht an der Wand, d.h. der an der Wand schläft muss immer über den anderen darüberkrabbeln, Wenn man ungeschickt aufsteht, stösst man mit dem Kopf gleich an die Wand. Der Fernseher war direkt über dem Kopfpolster montiert, was das Fernsehen etwas schwierig machte:-(( Wenn im Nachbarzimmer an der Wand entlang gegangen wird, hö


Service

3.0

Zimerreinigung ok, Zimmer sauber. Rezeption teilweise ok. Wir wollten Zimmer wechseln und der Herr an der Rezeption meinte gleich mal kategorisch "nein-geht nicht", liess sich aber dann doch erweichen. Am Abreisetag hätten wir um 7 Uhr ein Taxi benötigt - es wurde uns zugesichert, dass um 7 Uhr die Rezeption bereits besetzt sei - dem war jedoch nicht so - die Dame aus der Bäckerei um die Ecke hat uns dann das Taxi zum flughafen besorgt.


Gastronomie

4.0

kleiner Frühstücksraum, aber alles vorhanden, was man für ein Frühstück benötigt - einfach, aber durchaus gut. Allerdings muss man gleich um 8 Uhr beim Frühstück sein, sonst bekommt man keinen Platz mehr. Und die Frühstückszeit erst ab 8 Uhr ist doch etwas spät.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

Juli 2009

Absolut schlecht!

1.8/6

Ich habe ein Doppelzimmer gebucht und habe ein 2Bett Zimmer bekommen, mit dem Hinweis, als ich mich beschwert hatte, dass ich das dazu sagen hätte müssen. Die Betten sind die "Billig" Variante Krankenhausbetten von Ikea, Tabete Blumen mit Glitzer, Sofa mit Decke darüber, Waschbecken so gross wie Salatschüssel, Ich kann gleichzeitig duschen und aufs WC gehen. Klappriger Schreibtisch, mit Gläsern, keine Minibar, kein Safe, alter Teppich, klappriger Schrank, ich bin echt sauer!!!


Umgebung

4.0

Charlottenburg ist toll, tolle Möglichkeit zum Abends essen gehen, aber bitte anderes Hotel!!!!


Zimmer

1.0

Absoluter Horror!!! Die Qualität ist höchstens 20€ wert, nicht mehr!!!


Service

1.0

Im Vorraus zahlen, für nicht erbrachte Leistung, da ich ein Raucherzimmer gebucht hatte, gin ic davonb aus, das wenigstens ein Aschenbecher vorhanden ist, dem war nicht so, als ich nachfragte, sagte man mir ich solle auf den Balkon neben dem Frühstücksraum oder in meinem Zimmer am Fenster rauchen!!!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Natascha. (26-30)

Februar 2009

Absolute Katastrophe!...

1.2/6

Das Hotel befindet sich in einem alten Wohnhaus im 2 Stock. Ein Fahrstuhl ist vorhanden. Es sollen 3 Sterne sein, auf der Klingel stehen aber 4 Sterne. Die Rezeption ist bis 22 Uhr besetzt. Die Erscheinung von der "Empfangsdame" war katastrophal ungepflegt. Die Möbel auf dem Zimmer war sehr alt und schäbig.


Umgebung

2.0

Lage ziemlich zentral, keine Parkplatzmöglichkeiten - bzw. Parkplätze mit Parkscheinautomaten. Darüber, dass man einen Garagenstellplatz mieten oder eine Parkplatzvignette kaufen kann wurden wir nicht aufgeklärt. Ich weiß nicht, wo die Bilder auf der Internetseite des Hotels gemacht wurden - ich habe diese Zimmer im Hotel nicht gesehen...


Zimmer

1.0

Unser Doppelzimmer hatte einen Mini-Flur und einen Doppelbett. Ich meine es ernst - man kam rein, konnte die Schuhe ausziehen und ist gleich im Bett gelandet. Die Schuhe mochte ich nicht ausziehen, da der Teppich dunkelbraun war. Ich empfand es ziemlich eklig. Das Zimmer hatte einen kleinen Schreibtisch und nur einen Stuhl (!). Ein kleiner Fernseher war auch vorhanden, ausprobiert haben wir ihn nicht. Bad war zwar renoviert, aber auch Miniklein. Im Bad waren die Handtücher und ein kleiner Reisef


Service

1.0

Bei der Anreise wurde gleich abkassiert. Dann wurde uns ein Zimmerschlüssel ausgehändigt. Wie sich herausgestellt hatte, war das Zimmer noch reserviert, da lagen noch überall die Sachen von anderen Gästen. Der Fehler wurde behoben und wir bekamen einen anderen Schlüssel. Keine Informationen, wann das Frühstück gedeckt wird. Wir sind davon ausgegangen, dass man ab 7 Uhr frühstücken kann (wie üblich). Am nächsten Morgen erlebten wir dann die böse Überraschung - um halb acht war der Frühstücksraum


Gastronomie

1.0

Es gibt einen Frühstücksraum mit 7 Tischen. Nachgefüllt wird in 5 Minuten Takt, aber es war um neun Uhr richtig voll, dass einige Gäste auf die Zimmer zurückgegangen sind und einige das Frühstück auf`s Zimmer mitgenommen haben. Das Frühstück bestand aus Aufschnitt (Kochwurst, Schinkenwurst), Käse, etwas Lachsabschnitte, Tomaten, Gurken, gekochte Eier, abgepackte Marmelade und Butter. Aber... von der Marmelade war nur die "schwarze Johannisbeere", die Wurst war ungenießbar (roch nicht mal nach Wu


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

November 2008

Kuhdamm um die Ecke

5.9/6

Nettes Hotel, reicht vollkommen für Städtereise, zum Kuhdamm vier Gehminuten, guter Preis und sehr ruhige Lage. Die Zimmer sind sehr sauber, das Zimmermädchen sortiert sogar meinen Krimskrams auf dem Schreibtisch. Der Fernseher ist ein bissl zu weit oben montiert, aber wer braucht in Berlin einen Fernseher.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Dezember 2007

Einrichtung wirkt alt, sehr hellhörig

3.5/6

Das Hotel befindet sich auf der 3. Etage eines alten Stadthauses. Die Zimmer verteilen sich über das Treppenhaus hinweg. Somit hören Sie auch die Besucher der anderen Etagen. Zimmertüren sind nur normale, alte Holztüren ohne Dämmung etc. Somit verstehen sie auch durch die Tür jedes Wort von draussen. Ebenso hellhörig sind die Wände, man hört jeden der duscht, als wäre es im eigenen Zimmer. Die Möbel, Teppiche und Dekoration wirken alt. Der Frühstücksraum ist viel zu klein und mit 6 Tischen dann überfüllt. Zudem ist auch abends kein Ansprechpartner bei Problemen da (Lüftung ratterte bis 1 Uhr nachts weiter)! Auch bei einem Preis von 50 Euro erwarte ich, dass ich ausschlafen kann. Aber es ist zu laut! Und 3 Sterne - keine Ahnung wo die her kommen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Juli 2005

Nette, saubere Pension in relativ zentraler Lage

2.8/6

Es handelt sich um eine Pension, die in einem Mehrfamilienhaus untergebracht ist. Die Rezeption befindet sich im 2. OG. Dort befinden sich auch Zimmer. Im 3. OG befinden sich weitere Zimmer. Das Haus ist mit einem Lift ausgestattet, so dass man Gepäck, Rollstühle oder Kinderwägen bequem an Ort und Stelle bringen kann. Das Haus ist schon etwas älter. Die Zimmer sind in einem annehmbaren Zustand und sauber. Das Frühstück war im Preis inbegriffen. Das Personal war sehr freundlich. Selbst nach dem Auschecken war es kein Problem, für unseren kleinen Sohn noch ein Essensgläschen warm gemacht zu bekommen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in Berlin Wilmersdorf. Es ist mit der U-Bahn gut zu erreichen. Von der Station aus muss man allerdings noch ca. 5 Minuten Fussweg in Kauf nehmen. In der Umgebung befinden sich auch einige Lokale und kleinere Geschäfte (Drogerie, Getränke und Lebensmittel). Auch der Kurfürstendamm ist in 5-10 Minuten zu erreichen. Es bestehen vor der Pension Parkmöglichkeiten. Wie die Bezahlung funktioniert kann ich nicht sagen, da wir diese nicht genutzt haben.


Zimmer

2.5

Unser Zimmer war von der Größe her ganz angenehm. Die Betten waren schon ziemlich alt und nicht mehr ganz so bequem. Unser Zimmer hatte ein Einzel- und ein Doppelbett. Es war ein Fernseher und ein Telefon vorhanden, der Ferseher konnte kostenlos genutzt werden. Das Bad war klein und zweckmäßig ausgestattet. Wir hatten eine Toilette, ein Waschbecken und ein Dusche. Die Duschkabine schloss nicht so gut und die Halterung für Duschgel etc. war locker und die Sachen standen nicht so stabil darauf. In


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich. Wie oben beschrieben war es auch nach dem auschecken noch hilfsbereit und zuvorkommend. Wir waren für 2 Nächte in der Pension, allerdings fand in dieser Zeit keine Zimmerreinigung statt, was uns weiter nicht gestört hat. Wer allerdings Wert auf ein gemachtes Bett legt, hätte Pech gehabt.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war umfangreich, aber qualitativ nicht unbedingt hochwertig. Es gab aber genug frische Brötchen, Wurst, Eier, Müsli, Marmelade, 2 verschiedere Fruchtsäfte und etwas Obst. Für Kaffee und Tee war gesorgt. Die Tische wurden nach jedem Gast gesäubert. Auf den Tischen befand sich ein Tischabfalleimer. Frühstück gab es bis 10 Uhr, also für Langschläfer nach ausgiebigen Kneipentouren nicht mehr.


Sport & Unterhaltung

Keine Angaben


Hotel

2.5

Bewertung lesen