50%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
2.0
Service
3.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Ariane (36-40)

September 2019

Leider keine Erholung Ariane

2.0/6

Die Zimmer waren sehr laut ! ( Speisesaal direkt über meinem Zimmer)von morgens 7 uhr und am Abend bis manchmal 23.45 lärm . Ist mit einem Kleinkind schwierig . Hatten von Montag bis Freitag gebucht sind am Mittwoch wider ab gereist . Das Fenster das ich im Zimmer hatte ging direkt zur Küche und lüften war nicht möglich wegen Gestank . Im Badezimmer gab es rostige schrauben die meine Tochter 18 Monate alt sehr anziehen fand . Für uns war dies leider keine Erholung im Gegenteil kamen ziemlich fertig nach Hause .


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Nicht gut geschlafen da es kein richtiges Fenster gab und die Luft sehr schlecht war im Zimmer. Es war sehr Laut ! Küche und Speisesaal direkt über dem Zimmer. Das beste war als plötzlich der Feueralarm los ging und niemand ist gekommen um uns zu informieren was los ist musste selber an die Rezeption hoch und mir die info holen das jemand im Zimmer geraucht hätte und es sich um einen Fehlalarm handelt . Leider wusste niemand wie sie den Alarm wider ausschalten können... nach ca 3/4 stunde entli


Service

1.0

Als ich mich über dise dinge beschwert habe sagte der mann an der Rezeption nu das er leider nichts machen könne und ihm die ganze sache leid tut .


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yasmin (36-40)

Juli 2019

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Gut gelegen. Sauber, ausgezeichneter Service, vielfältiges Frühstück. Kinderfreundlich!Wir sind sehr begeistert und unerwartet positiv überrascht über das personal, die sehr zuvorkommend waren. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Lösungsorientiert


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johanna (26-30)

Oktober 2018

Soweit alles gut

4.0/6

Was uns gestört hat, dass keiner so Recht Deutsch sprechen konte... Hallo wir reden hier vom Gardasee. War dann so eine Mischung aus Deutsch, Englisch und die Wörte, die man halt so auf Italiensch kennt. Essen war ganz gut - Nudeln sehr zu empfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred & Helga (70 >)

September 2018

Immer wieder toll

6.0/6

Wir waren nun zum 4. Mal im Porta del Sole zu Gast. Es gefällt uns immer wieder. Zum Frühstück gibt es Orangensaft, den man selbst auspressen kann und Eier je nach Wahl. Eine Neuerung ist die Marmeladenbar. Hier kann man je nach Vorliebe seine Marmelade zapfen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Valentin (56-60)

Juni 2018

Schöne Lage mit Weitblick.

5.0/6

Angenehmes Hotel mit sauberen Zimmern. Es liegt zwar etwas abseits des Seeufers, aber dafür ist es hier auch ruhiger. Der hoteleigene Pool gleicht da vieles wieder aus. Das Essen war sehr gut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (46-50)

September 2017

Hotel Porta del Sole

1.0/6

Lage mit Blick über den Gardasee war wundervoll Abendessen mit vier Keksen als Nachtisch war eine Enttäuschung Zimmer ok, Anlage eher ungepflegt


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Helga (70 >)

September 2017

Ausgezeichnetes Hotel mit nettem Inhaber

6.0/6

Ein sehr gepflegtes, familiengeführtes Hotel in der Nähe des Gardasees mit Schwimmbad. Wir waren nun schon 3mal Gäste im Hotel Porta del Sole


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Golfplatzes und ist sehr geeignet für Personen die Ruhe suchen. Von hier aus kann man die ganzen Orte am Gardasee, das Minciotal und Mantua erreichen. Außerdem kann man hervorragendes Olivenöl und Wein in der nahen Umgebung kaufen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war geräumig, es hat ein sehr gutes Bett, einen Flachbildfernseher und WLAN. Das Badezimmer verfügt über ausreichende Ablagemöglichkeiten sowie eine komfortable Dusche. Wir haben sehr gut geschlafen. Die Bettwäsche und die Handtücher wurden laufend gewechselt.


Service

6.0

Wir hatten keinerlei Beschwerden. Sig. Paolo erfüllte alle Wünsche, die man geäußert hat. Es war bei unserem Aufenthalt kühl. Aufgrund unserer Bitte wurde das Bad geheizt, was nach eigener Erfahrung nicht überall möglich ist.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gibt einen Automaten, an dem man war auch sich frischen Orangensaft pressen kann. Die Auswahl am Buffet ist für italienische Verhältnisse sehr gut. Es gibt täglich frischen Kuchen und Obst. Die Halbpension war auch zu unserer Zufriedenheit. Am Morgen wählte man das Menue zum Abend aus. Die Tischwäsche war immer sehr gepflegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Golfliebhaber gibt es einen Golfplatz in direkter Nachbarschaft. Das Hotel verfügt über einen Schwimmingpool mit Olivenbäumen. Ausreichende Liegen sind vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2016

Schöner Kurzurlaub

5.0/6

Wir hatten ein Traumwetter und somit konnten wir auf der Terrasse des Restaurants Frühstück und Abendessen genießen mit wunderbarer Aussicht.Das Frühstück war wirklich gut, auch mit dem 4 Gaengemenue waren wir sehr zufrieden. Der Pool war gross und alles sauber. Unser Zimmer, gebucht über Daydreams war o.k. Alles sauber etwas klein,das Badezimmer geräumig. Leider hatten wir mit unserem Zimmer die Lage mehr zur Straße, also nicht die schönen Zimmer zum Pool. Man muss da wahrscheinlich mit Daydreams oft Einschränkungen machen. Was man ändern könnte , sind die vollen Aschenbecher und die Zigarettenkippen auf unserer Grossraum-Terrasse entfernen, aber für die leider keiner zuständig ist. Auch die Blumen Rabatten sind ungepflegt und verwahrlost . Wenn man das noch ändern könnte, wäre fast alles perfekt


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marita (61-65)

Juli 2016

Superaussicht auf die Berge

5.0/6

Das Hotel liegt 5km vom See entfernt in herrlicher Lage.Das Essen kann man im Freien genießen in angenehmer Atmosphäre. Man kann jeweils aus 3 Gerichten auswählen und erhält ein 4Gang-Menü. Es hat alles sehr gut geschmeckt.Das Frühstück ist für ital Verhältnisse super. Das Hotel hat einen großen und sehr schönen Pool. Wir haben uns hier wohl gefühlt. Es entspricht bei uns einem 3Sterne Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred & Helga ()

Mai 2016

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Wir waren zum 2. Mal im Porta del Sole. Es hat uns wieder sehr gut gefallen. Wir konnten den pool , der sehr sauber war, benutzen, da das Wetter mitspielte. Die Außenanlage ist sehr gepflegt, wie das ganze Haus. Beim Frühstück konnte man wieder frischen Orangensaft selbst pressen und es gab eine gute Auswahl. Eier wurden nach Wunsch frisch zubereitet. Sig. Paolo ist sehr hilfsbereit. Wir werden sicher wiederkommen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alain (41-45)

Mai 2016

Nettes Hotel weg vom Trubel

6.0/6

Echt gutes und gemütliches Hotel. Zum Glück ein bisschen weg vom Trubel direkt am Gardasee. Soiano ist ein nettes Dörfchen mit einer tollen Pizzeria.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

März 2016

Sehr schönes Hotel und perfekt für GolfFans!

5.2/6

Wir wählten dieses Hotel als Ausgangspunkt für unseren 4 tägigen Golfurlaub und wurden nicht enttäuscht. Das Hotel liegt sehr ruhig und hat direkten Blick auf den nähesten Golfplatz, dem GC Garda Golf. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und auch die gesamte Anlage sehr schön und gepflegt. Die Zimmer waren sehr großzügig inkl. Bad und waren sehr sauber. Der Pool war zu dieser Jahreszeit leider noch nicht hergerichtet, jedoch sobald dieser gereinigt wurde kann man hier sehr schön relaxen und erholen. In der Umgebung gibt es sehr viele schöne Golfplätze die innerhalb von höchstens 45 Minuten zu erreichen sind. Auch Restaurants etc. gibt es immer wieder. Das Frühstück war sehr reichhaltig und für italienische Verhältnisse sehr gut. Der See ist nicht weit weg und darum ist dieses Hotel für GolfFans sicher eine klare Empfehlung.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2015

In Ordnung

4.7/6

Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden. das Zimmer war groß und das Bad auch- sogar Dusche mit Massagefunktion! Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt - vor allem das Abendessen. Der Speisesaal war leider etwas ungemütlich. Das Personal war sehr nett und hat sich um alles stets bemüht. Für 3-5 Tage- also einen Kurzurlaub- ist es zu empfehlen, bei Aufenthalt von 1 Woche oder mehr würden wir wahrscheinlich etwas anderes buchen, da es leider etwas abseits lag und nicht viel los war.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred & Helga ()

Oktober 2015

Super Hotel

5.9/6

Das Porta del Sole ist eines der besten von uns besuchten Daydreams Hotels. Sig. Paolo ist sehr hilfsbereit, wenn es um besondere Wünsche geht. Unser Hund war dort ein gerngesehener Gast. Wir waren mit 2 Freunden dort, die auch sehr zufrieden waren. Das Hotel ist etwas abgelegen vom Trubel des Gardasees, was man aber vor Buchung schon abklären kann. Es herrscht absolute Ruhe, was sehr angenehm ist.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juni 2015

Gemütlich und an schöner Lage

4.5/6

Ein gemütliches und familiär geführtes Hotel über dem Gardasee mit schöner Aussicht. Gut ausgestatte Zimmer, gutes und günstiges Speiseangebot und sehr schöner Pool auf Terrasse. Freundliches Personal, auch Deutsch sprechend. Auch unser Hund war willkommen und kostete keinen Aufpreis. Zudem durften wir unser Elektroauto zweimal gratis aufladen. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2013

Traumhafte Woche im Porta del Sole

5.8/6

Wir hatten einen super Urlaub im Hotel Porta del sole .Das Frühstücksbuffet war sehr reichlich,das Personal super freundlich,der Pool sauber und einfach spitzenmäßig.Wir können das Hotel mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen.Die Aussicht von der Terasse,auf der wir frühstückten war einfach nur himmlisch.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

September 2012

Traumwochenende am Gardasee

5.7/6

Wunderschön gelegenes Hotel mit Blick auf den See. Sehr herzlicher Empfang der Hoteleigentümer. Sehr schöne Zimmer, die meisten mit Blick auf die Poolanlage, den See und die Berge. Das Hotel ist sehr sauber und bestens gepflegt. Ideal gelegen für besondere Feierlichkeiten (Traumhochzeit) im benachbarten Castello. Alles in allem ein Ort wo man entspannen und sich wohl fühlen kann !


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Juni 2012

Sympathischer Familienbetrieb an traumhafter Lage

5.6/6

Das Hotel liegt direkt an der Golfanlage "Garda Golf". Von der Terrasse hat man einen wunderschönen Ausblick bis zum Gardasee. Für Urlauber, nie nicht den grossen Rummel direkt am See suchen ideal. Verschieden Golfplätze nebst "Garda Golf" liegen unweit des Hotels. Die Gastgeber sind bei der Buchung der Abschlagszeiten gerne behilflich. In allen Hotelbereichen spürt man, dass es sich um einen Familienbetrieb handelt. Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse reichhaltig. Auch von der Qualität und dem Angebot der Speisen im Restaurant waren wir sehr positiv überrascht.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (41-45)

Juli 2008

Nettes 4 Sterne - Hotel mit vielen Vorzügen

4.4/6

Die Anlage ist relativ klein und familiär. Am Zustand gab es nichts auszusetzen. Es war alles sauber und gepflegt. Unsere Kinder (8 und 11) wurden freundlich aufgenommen und fühlten sich sehr wohl. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück im Vielbettzimmer gebucht. Das Hotel wurde von Italienern, Deutschen und Österreichern besucht, die hauptsächlich zum Golfen angereist waren und sich daher tagsüber nicht im Hotel aufhielten. Daher hatten wir den wunderschön angelegten Pool oft für uns allein. Besonderns gefallen hat uns das reichhaltige Frühstück auf der Panoramaterasse.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt am Rand der kleinen Ortschaft Soiano. Um an den See oder in andere Restaurants zu kommen benötigt man ein Auto. Dafür ist es herrlich ruhig.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Doppelzimmer im Erdgeschoß, dass mit einer zum Stockbett ausklappbaren Couch ausgetatten war. Zu viert war es dann ganz schön eng, für einen längeren Urlaub wäre das ungeeignet gewesen. An dem Zimmer selbst gab es sonst nichts auszusetzen. 4-Sterne Standard würde ich sagen. Die Terasse zum Pool hin war klein und sehr offen nach allen Seiten. Hat uns nicht gestört, aber wer Privatsphäre möchte hätte hier ein Problem.


Service

4.5

Der Service war gut. Es wird fließend Deutsch gesprochen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

4.5

Das Frühstück (Buffet) konnte im Restaurant oder auf der Terasse - beides mit tollem Blick - eingenommen werden. Es war alles da oder konnte bestellt werden, für uns blieb kein Wunsch offen. Abend hat man die Möglichkeit im Restaurant oder auf der Terasse zu essen, das haben wir zweimal getan. Das Essen war gut, wenn auch nicht bemerkenswert. Aber man hat dort sehr schön gesessen (und konnte die Kinder schon mal auf's Zimmer schicken).


Sport & Unterhaltung

4.5

Der Pool war sehr schön angelegt. Als wir da waren gab es nur das Problem, das es zuvor stark geregnet hatte und der Rasen rundherum unter Wasser stand. Liegestühle sind ausreichend vorhanden.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Dorit (36-40)

September 2005

Gardasee/ Nicht zu empfehlen

2.0/6

Das Porta del Sole nennt sich vier Sterne Hotel. Die Zimmer sind extrem dunkel eingerichet, allerdings mit Minibar und Safe ausgestattet. In der Dusche befindet sich neben der normalen Dusche eine Jacuzzi-Dusche, was immer das auch sein soll. Das Hotelgebäude selbst sieht aus als wäre es aus den 60iger Jahren. Dummerweise befand sich das Hotel, während unseres Aufenthalts, in einer Totalrenovierung. Es war weder Wasser im Pool noch war die Bar oder das als so toll empfohlene Restaurant geöffnet. Der Frühstücksraum war riesig, hässlich und klassisch italienisch mit Neonlicht bestückt. Als wir zum Frühstück uns setzten, wurden die eingedeckten Servietten und Bestecke eingesammelt und man erhielt wie im Flugzeug Besteck in einer Art Papiertüte. Das Frühstück war - auch wenn Italiener gewöhnlich kein Frühstück essen - grausam und eines Vier-Sterne-Hotels nicht würdig. Neben der angeschlagenen, verschmierten Kaffeekanne ohne Deckel gab es noch alte Melonenstükchen vom Vortag und abgezähltes Brot, was nicht mal Pferde hätten beißen können. Die Aussicht auf den entfernten See ist allerdings sehr schön, soweit die Fenster nicht zugenagelt sind.


Umgebung

3.0

Das einzig Interessante ist die Lage zum Garda Golfclub. Man könnte zu Fuß hingehen, allerdings liegt das Hotel nicht wie erwähnt auf dem Platz selbst. Nur liebe Golfer, seid nicht so devot und nimmt alles in Kauf. es gibt sicher bessere Häuser am Gardasee. Der Gardasee ist so ca. 5-10 km entfernt. Das Hotel liegt in den Hügeln, man hat also einen Blick, wenn das Wetter mitspielt.


Zimmer

3.0

Zimmer waren o.k. ausgestattet. Bett war groß, allerdings schien mir die Matratze sehr altmodisch (war mit dicken Knöpfen und dreigeteilt). Ansonsten ruhig, Minibar und Safe und kleines Duschbad. Sauberkeit - ging so. Oberflächlich ja!


Service

1.0

Service ist so lala. Wir hatten z.B. keine Handtücher immer Zimmer, leider war gegen 23.00 auch niemand mehr an der Rezeption, so dass wir ungewaschen am nächsten Morgen erst einmal nach Handtüchern verlangten. Die Reklamationen über das urlate Brot, wurden einfach schweigend entgegen genommen, obwohl wir der italiensichen Sprache voll mächtig sind.


Gastronomie

Nicht bewertet

Leider kann ich keine Angaben darüber machen, da die Bar einfahc zu war und ein Restaurant nicht vorhanden war. Das steht auf der hauseignen Website übrigens anders....Frühstück muss man kein Wort mehr drüber verlieren, war einfach extrem schlecht.


Sport & Unterhaltung

Pool ist vorhanden, sieht auch gut aus, war aber ohne Wasser und drumherum war eine einzige Baustelle.


Hotel

1.0

Bewertung lesen