83%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
4.9
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Dieter (70 >)

September 2021

Hotel

5.0/6

Hotel - Ausstattung war gut, unmittelbarer Strandnaehe, Hallenbad und großzügige Poolanlage, Frühstück hervorragend.


Umgebung

5.0

Ca. 30 Minuten vom Flughafen Almeria


Zimmer

5.0

EZ mit grossem Bett


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

Januar 2020

Gutes Hotel empfelenswert

5.0/6

Gute Hotel-Ausstattung. Hallenbad, grosse Poolanlage und Strandnähe. Frühstück hervorragent. Buchung EZ. Grosses Zimmer mit Doppelbett nur etwas in die Jahre gekommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Gut grosses Bett


Service

6.0

Hatte nur Frühstück dieses hervorragent


Gastronomie

5.0

Nicht benutzt


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Winter kein Angebot


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Dezember 2019

Eine Woche guten Winterurlaub

5.0/6

Typisches Sommer-Strandhotel. Bin im Dez der Bequemlichkeit halber hin. Zimmer groß und sauber. Halbpension mit reichhaltigem Frühstück und Abendessen. Täglich frischer gegrillter Fisch. Getränkepreise sehr moderat. Personal sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

Dezember 2019

Für meinen Urlaub war das Hotel sehr gut geeignet.

5.0/6

+Guter hilfsbereiter Service beim Empfang. +Schöne Halle bzw Aufenthaltsbereich. +Gutes Frühstück und Essen obwohl nur wenige Gäste im Hotel waren. +Sehr sauber. -Hallenbad ist klein und ungemütlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter ()

Dezember 2019

Erhebliche Lärmbelästigung durch Sanierungarbeiten

3.0/6

Safe und Garage sind zu teuer aber unbedingt notwendig. Wir wurden in der Nacht in unserem Zimmer im 3 Stock bestohlen. Der Einbrecher kam über den Balkon, obwohl wir im Zimmer waren und stahl Bargeld, Ausweis und Autopapiere. Die Polizei wurde gerufen. Erhebliche Lärmbelästigung haben wir seit 2 Wochen in unserem Wohntragt und am Pool durch Sanierungsarbeiten. Auch im Speisesaal ist es nicht gerade ruhig und gemütlich.


Umgebung

Die umliegende Gegend ist mit hässlichen Plastikplanen-Gewächshäuser zugebaut. Die vermutlich daher stammende Geruchsbelästigung ist enorm. Es stinkt bis zum Hotel. Ausflugsziele sind mit dem eigenem Auto aber schön und gut zu erreichen. Die Strandpromenade ist sehr schön.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hermann (70 >)

Oktober 2019

Super Erholungs-Hotel

6.0/6

Klasse Hotel mit vorzüglichem Personal. Große Poolanlage. direkter Zugang zum Strand. Reichhaltige Frühstücksauswahl


Umgebung

6.0

Zentral gelegenes Strandhotel


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Große Poolanlage, Minigolf und Animation (Schießen, Darts, Boule usw)


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Oktober 2019

Für Kurzreise außerhalb der Saison empfehlenswert

5.0/6

Wir haben die Suite mit Frühstück gebucht. Sehr geräumig. Allerdings etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten eine Terrasse. Der Blick auf das Meer, wenn die Sonne aufgeht. Einfach toll. Wir waren für 1 Woche in der Nebensaison dort. Hauptsaison kommt für uns nicht in Frage. Es war schon noch sehr laut am Pool. Die Zimmer haben sehr dünne Wände.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juli 2019

Das Hotel kann man empfehlen

5.0/6

Frühstück war eher mittelmäßig, sehr viele Einheimische im Hotel mit vielen Kindern aber Service ist sehr gut und freundliches Personal


Umgebung

5.0

Vom Flughafen 2 Stunden mit dem Auto, Parkplätze vor Ort schlecht!


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christopher (19-25)

April 2019

Gutes Hotel, mit kleinen Problemchen!

5.0/6

Hallo, wir haben 7 Tage in diesem Hotel verbracht... Erstmal muss ich sagen, es war ziemlich gut - besser als erwartet. Unser Zimmer war sauber und wurde bis auf den vorletzten Tag jeden Tag gereinigt. Da wir auf der ersten Etage waren, hatte wir leider nicht den perfekten Meerblick - was sehr schade war, aber nicht so schlimm! Am ersten Tag sind wir Abends im Restaurant gegangen, was vom Preis viel zu teuer war. Das Essen war jetzt nicht außergewöhnlich gut, sehr viel Auswahl gab es auch nicht... Fanden es vom Preis/Leistung nicht gut, daher haben wir uns ab den zweiten Tag entschieden woanders zu essen, aber nicht mehr im Hotel. Es gibt drumherum viele Möglichkeiten essen zu gehen. Das eine Restaurant ist gut, das andere eher nicht so - da sind Geschmäcker verschieden. Wir waren außerhalb der Saison da, daher war vieles geschlossen, das eigene Hallenbad war zu, drumherum, natürlich Aufgrund der Tempratur auch auf. Auf dem Hotelgelände gabs einen schönen Pool, der aber natürlich bei 20-22 Grad zu kalt war.... Aber im Sommer wahrscheinlich sehr zu empfehlen. Also Fazit: Zimmer gut, nicht weit weg vom Strand, Essen im Hotel eher nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Mega cool, 50 Meter zum Stand


Zimmer

5.0

Sehr schön, leider keine einzelnt einstellbare Klimaanlage.


Service

4.0

Es wurde nicht immer unser Zimmer gemacht. Am ende fehlten Frische Handtücher.


Gastronomie

3.0

Im Hotel selbst viel zu teuer!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren außerhalb der Saison da, daher war vieles zu!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Dezember 2018

Tolles Hotel in bester Lage in Roquetas de Mar

5.0/6

Das einstige Flaggschiff der Playa-Hotel-Kette ist zwar deutlich in die Jahre gekommen, aber nach wie vor sehr gepflegt und sauber und daher immer noch ein tolles Hotel, was nichts von seinem Charme verloren hat. Die Lage in Roquetas ist ideal, die Zimmer sind ansprechend und sauber, das Personal ist freundlich und das Essen (Buffet) gut.


Umgebung

5.0

Strandlage in Roquetas, aber dennoch ruhig. Geschäfte, Bars, Autovermietung etc. alles fußläufig erreichbar bzw. direkt in der gleichen Straße.


Zimmer

5.0

Von der Einrichtung her etwas älter, aber sehr sauber und gepflegt. Schöne große Zimmer mit sehr großen und bequemen Betten. Balkon, TV und Minibar vorhanden.


Service

6.0

Freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

5.0

Waren im Dezember da, es war nicht viel los, von daher war das angebotene Buffet natürlich etwas reduziert, aber immer noch eine gute Auswahl und von der Qualität her wirklich gut. Es gab immer mehrere Sorten Fleisch mit wechselnden Beilagen, Salatbuffet und Life-Küche waren immer vorhanden, man konnte sich also auch individuell etwas frisch zubereiten lassen, wenn man am Buffet nicht fündig wurde. Immer verschiedene Desserts, Crepe wurde auf Wunsch frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool (Innen und Außen), schöne Anlage, Billard etc. im Foyer, Abends Unterhaltung / Livemusik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (70 >)

November 2018

Novemberurlaubsziel

4.0/6

Ein sehr gepflegtes Hotel, super Lage direkt am Meer und autofreier länger Promenade ! Schöne Zimmer, unterschiedliche Kategorien, für jeden Geschmack! Urlaub im November geeignet für lange Spaziergänge, Hallenbad warm und einladend, große Lobby mit tollen Grünpflanzen, etwas zu kalt für gemütlichen Aufenthalt, ebenso die Bar, sicher ist dies im Sommer anders! Die Umgebung ist nicht so einladend, die Plastiklandschaft in dieser Region ist aber bekannt


Umgebung

4.0

Von Málaga aus 180 km


Zimmer

4.0

Perfektes Studio


Service

4.0

Sehr gut


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Büfett frische Sachen morgens Obst und gute Auswahl an Brot und belag


Sport & Unterhaltung

3.0

Saisonbedingt wenig bzw. schlecht besucht und eher Kinderkram gut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2018

Schönes Strandhotel in bester Lage

5.0/6

Normales Strandhotel. Haben dort nur gefrühstückt. Selbiges war in Ordnung aber ohne jeglichen Besonderheiten im positiven wie im negativen Sinne. WLAN gibt es pro Tag nur für 1 Stunde in der Empfangshalle. Dies finde ich für die heutige Zeit erbärmlich.


Umgebung

Direkte Strandlage. Zentrale Lage in der Playa Serena


Zimmer

Die gebuchte Suite war sehr schön. Die sanitären Anlagen sind zwar sauber, müßten aber demnächst mal renoviert werden


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

annette brahim (61-65)

September 2018

Eher nicht zu empfehlen.

3.0/6

Das Buffet war lieblos und auch nicht sehr abwechslungsreich. Ich habe schon lange nicht mehr so schlecht gegessen im Urlaub. Die Zimmer ect. waren sauber. Die Poolanlage sehr gut (immer Liegen frei und sehr groß mit direktem Zugang zum Strand. Unser Zimmer war zur Straße mit Blick auf Müll und Küche, abends sehr laut.


Umgebung

2.0

Fahrt zum Hotel ca. 1/2 Stunde


Zimmer

3.0

sehr klein wenig Platz für persönliches.


Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bea (61-65)

September 2018

Wir fühlen uns in diesem hotel unheimlich wohl

6.0/6

Sind schon 14 mal in diesem hotel gewesen. Die Sauberkeit im hotel ist sehr gut im allgemeinen ist das Personal zu Vorkommen und freundlich und hilfsbereit das Essen ist abwechslungsreich für jeden ist was dabei wir kommen sehr gerne ins


Umgebung

6.0

Da wir mit ryanair nach Malaga geflogen sind haben wir ein Auto gemietet und sind ca. 2.30 Std mit dem Auto nach roquetas de Mar zum hotel gefahren. Man kann mit dem Auto viel erkunden. Ins Gebirge fahren oder zu verschiedenen Orten fahren. Aber man kann auch mit dem Linien Bus fahren zum einkaufscenter la plazza oder nach Almeria. Wenn man sich ein Rad leiht kann man Kilometer am Strand entlang fahren einfach super


Zimmer

6.0

Das Zimmer hat riesen große doppelt Betten. Ein Kühlschrank ein Fernseher wir hatten ein Balkon mit Tisch und Stühle es gibt einen großen Schrank und safe im Badezimmer ist eine Badewanne dort kann man auch drin Duschen da es mit einer Glas Scheibe abgetrennt ist ein großes Waschbecken und 2 Toiletten gibt es auch noch wir haben wie immer super geschlafen


Service

6.0

Beschwerden hatten wir nicht. Wenn wir fragen hatten sind wir zur Rezeption gegangen dort wurde auf jede Frage die wir hatten unumgänglich geholfen.


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre empfinden wir als sehr gut da das Personal immer gut gelaunt war. Das Essen ist abwechslungsreich es gab für jeden Geschmack etwas zu essen jeden Tag frischer gegrillter Fisch und auch gegrilltes Fleisch auch verschiedene gekochtes Fleisch Gemüse Reis Nudeln usw verschiedene salate Suppen verschiedene Brot und Käse Sorten und gab es auch immer unterschiedliche Süßspeisen frisch gemachter Crêpes 1mal gab's ein Themen Abend. Frühstück gab's Omelett verschiedene Sorten Rührei Spiege


Sport & Unterhaltung

6.0

Die pool Anlage ist super für die Kinder gibt's rutschen. Liegen sie reichlich da der Pool wird auch beaufsichtigt der Pool ist umgeben von Palmen das Hallenbad wir im Moment renoviert jeden Tag gibt es Animation also es ist bestimmt für jeden was bei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

August 2018

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel verfügt über tolle Einrichtungen und sowohl das Zimmer als auch alle Gemeinschaftsbereiche machten einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. Auch das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Alles ganz nach unserem Geschmack.


Umgebung

5.0

Die Fahrt war nicht übermäßig lang und die Lage ist wirklich prima.


Zimmer

6.0

Es war alles sauber und schön ordentlich. Auch das Bad über alles was wir brauchten.


Service

5.0

Sehr freundliche Mitarbeiter und sehr hilfsbereit. An der englischen Aussprache muss man sich jedoch erst gewöhnen.


Gastronomie

6.0

Tolle spanische Küche. Große Auswahl und frisch und lecker zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab im Hotel und in der Umgebung mehr zu tun als wir anfangs dachten. Konnten leider nicht alles machen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Juni 2018

Enttäuschend, keine 4 Sterne wert!

3.0/6

Sehr renovierungsbedürftiges Haus. Höchstens 3 Sterne wert. Besser einmal renovieren, als immer nur reparieren !!!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 40 Minuten. Die Lage ist durch die Nähe zum Strand sehr gut. In der Umgebung gab es ein paar Shops und kleine Lokale. Die Autovermietung Europcar ist gleich in der Nähe, daneben ein kleiner Spar-Supermarkt. Mit dem Mietwagen war man schnell im Hinterland und der Ort Nerja (ca. 1 Std. Fahrzeit) und die Stadt Guadix (Kathedrale) sind sehr zu empfehlen. Abschreckend schon beim Landeanflug sind die riesigen Flächen der Plastiktreibhäuser. Unbedingt ZImmer mit Meerblic


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr renovierungsbedürftig. Das einzig Positive waren die großen hohen Betten (2 x 1,40m) und die große Dusche mit Glasseitenteil. Kleiderschrank hatte sehr wenig Stauraum (da sich dort schon 2 dicke Wolldecken und der Tresor befanden) und ein paar kleine Schubladen. Unsere Klimaanlage lief permament durch, auch bei geöffneter Balkontür und ließ sich nicht ausschalten. Unser Balkon entsprach einem 1 Sterne-Hotel (s. Foto) und hatte im Gehbereich hohe Verletzungsgefahr.


Service

4.0

Der Service nach einer Beschwerde war recht gut. Nach Hinweis der Verletzungsgefahr bezüglich des Balkons wurde unmittelbar ein Handwerker beauftragt, der aber die losen und teilweise kaputten Fliesen einfach nur wieder unprofessionell festklebte. Auch die Badetür, die sich nur durch lautes Zuknallen schließen ließ, wurde nach der Reklamation kurzfristig repariert.


Gastronomie

2.0

Die Gastronomie entsprach auch keineswegs einem 4 Sterne Hotel. Der Speisesaal hatte Kantinen-Charakter, was die Einrichtung betraf. Eine viel zu helle und kalte Beleuchtung, eine weiße, kahle Wand (keine Bilder) gegenüber des Eingangs. Allein die Abräumwagen des Geschirrs im Speisesaal selbst, war abstoßend und unappetitlich. Die Teller wurden nach 21.00 Uhr nur noch zögerlich abgeräumt. Nach dem Abräumen wurden die Teller seitlich in eine Plastiktüte sehr laut mehrere Male abgeklopft, um die E


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

Juni 2018

Das nicht mehr jüngste Hotel war top und gepflegt

5.0/6

Wenn man schon im Vorfeld weiss, dass das Hotel nicht mehr das Neuste ist, kann man sich ja darauf einstellen. Das Hotel ist in einem guten Zustand, es wird immer wieder etwas gemacht. Das Hotel ist sehr sauber und auch die Anlage ist sehr gepflegt. Es hat eine super Lage am Meer und Umgebung von Roquetas de Mar. Praktisch die Bushaltestelle und der Bankomat ums Egg. Parkieren kann man überall, wenn man die paar Meter nicht scheut zum Hotel zu Laufen. Man kann auch pro Tag für 10 Euro einen Parkplatz beim Hotel mieten.


Umgebung

6.0

Mit dem Bus kommt man in Roquetas de Mar überall hin für 1.35 das Ticket. Für Ausflüge nach Granada muss man mit dem Bus nach Algeria zum Bahnhof fahren und dort kann man mit der Bahn weiter nach Granada oder in eine nächste, grössere Stadt. In der nähe des Hotels hat es einen Arzt, Apotheke und viele Restaurants und die üblichen Läden zum Souveniers oder Kleider zu kaufen. Auch hat es Autovermietungen, Fahrräderverleih, Bugyfahren oder auch die moderneren Fahrmittel.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite gebucht / Nr.958 und die Aussicht zum Meer war traumhaft. Sehr ruhig und sehr schön. Waren natürlich in der Vorsaison / Anfangs Juni 2018


Service

6.0

Alle Angestellten waren top. Auch die ältere Generation :)) Alle sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, es hatte für jeden etwas dabei. Vielleicht war ja jemand in einem Iberostar Hotel und vergleicht es dann mit dem Playacaprichohotel. Das geht gar nicht, denn das sind 2 völlig verschiedene Welten und das Preisleistung Verhältnis natürlich auch. Wir können nur aus unserer Sicht Bewerten und es war wirklich alles da, was das Herz begehrt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Anlage ist sehr gepflegt und sehr sauber. Die Aufsicht sehr genau, fanden wir genial. Im Pool baden war herrlich auch in dem Whirlpool. Was nicht so toll war, dass die Kinder drin gespielt haben, ist doch für Erwachsene gedacht. Für die Kinder hatte es ja einen extra Bereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beatrix (56-60)

Juni 2018

Wir kommen wieder

6.0/6

Das Hotel ist zwar schon etwas älter aber sehr gepflegt, Wir hatten die Junior-suite gebucht und waren positiv überrascht


Umgebung

5.0

Direkt in Roquetas de Mar... in unmittelbarer Nähe sind Bars ein Lebensmittelmarkt und Souveniershops


Zimmer

6.0

Badezimmer mit Wc und Dusche Ankleidezimmer mit Einbauschrank Schlaf-und Wohnzimmer riesen Bett und mitten im Zimmer eine riesengroße Badewanne


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

Mai 2018

SORRY NIE WIEDER..

2.0/6

Suchten Hotel mind. 4 STERNE n d. Pfingstferien für Kinder u.Behindertengerecht .Behinderten gerecht ja aber nichts für Kids.Eher was für Rentner. Erster Eindruck war ok .Empfang war gut organisiert bis wir hinter die Kulissen blickten.


Umgebung

4.0

Bei uns war d.Anreise gute 30 min. v. Flughafen. Straßenbau Arbeiten soweit das Auge reicht.Promenade km lang Strassenhändler Taschen Turnschuh, kaum Restaurant Bars ect. Strandnähe. Hauptstrasse Supermarkt in der Nähe Souvenirs


Zimmer

3.0

Unsere Zimmer mussten erneut geputzt werden . Betten einzeln gross 1,40cm zusammen geschoben 2,80 cm gleich mit fürs Kind .Echter Bullschitt man liegt sozusagen in d. Rille . ist nicht geeignet für Partner m. KIND . Finde es ist kein erholsamer Schlaf . Beim wenden drauf achten das man die andere Person nicht berührt weckt ect. evtl. beim Toilettengang.Betten gehen auseinander . Bad war Behindertengerecht.


Service

3.0

1Beschwerde wurden freundlich entgegen genommen, Zimmer wurde gereinigt .Föhn war bis zum Ende defekt. Putz von Hauswand gefallen Schmutz Ameisen auf Balkon wurde nicht beseitigt Balkon Möbel stark verschmutzt .Wäscheleine defekt .Kein deutscher Disney Kanal für Kids


Gastronomie

2.0

Diabetiker Nachtisch 4 Tage gleich. Essenfinden wir nicht gut Note 4 . Jeden Tag schmutziges Geschirr sichtbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gleich null ...Minigolf defekt . Rutschen für kinder nicht geeignet da Wassertiefe ca 1,80 und man Rutscht in Absperrung zum Nichtschwimmer. Kinderpool zu kalt. Keine Spiele für Kinder zum Ausleihen . Nur 1 Euro Automaten . Kinderdisco 1HIT jeden Tag. Keine Deutsche Sprache bei Kellnern Animatiöre nur beim Empfang


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

April 2018

Wer nicht viel Luxus benötigt ist hier zufrieden

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und bedarf einer Renovierung. Obwohl das Haus nicht mal zu Hälfte belegt war, bekamen wir ein sehr desolaten Zimmer, was gegen Aufpreis in ein besseres getauscht wurde.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr Strandnah, in der Umgebung gibt es ausreichend Geschäfte, Gastronomie und eine Bushaltestelle um preiswert ins Zentrum oder nach Almería zu kommen. Ausflugsziele sollten gebucht oder mit dem Mietwagen besucht werden, für jeden der gut Fuß ist, kann das Stadtzentrum in 40 Minuten am Strand entlang erreichen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer waren zweckmäßig eingerichtet. Es gab einen Fan, einen Kühlschrank und einen knapp bemessenen Kleiderschrank. Die Betten waren super breit und sehr bequem.


Service

3.0

Auf Anfrage wurde uns umgehend geholfen, aber ich kenne bei weitem freundlicheres Hotelpersonal


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

April 2018

Wir hatten einen schönen und erholsamen Urlaub

5.0/6

Es handelt sich um ein gut geführtes Hotel mit sehr vielen Pflanzen im Bereich der Lobby. Das Hotel hat weitere Nebengebäude und ist ziemlich groß. Der Poolbereich ist geräumig und es gibt einen Zugang zum Meer. Der Pool ist allerdings nicht beheizt und im April noch dementsprechend kalt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb vom Ortskern, aber unweit vom Naturschutzgebiet und den Golfplätzen. Der Transfer vom Flughafen war recht zügig (ca. 30 min.) Es gibt mehrere Einkaufsmöglichkeiten und Autovermietungen in der Nähe mit gut deutschsprachigem Personal. Eine Bushaltestelle ist in unmittelbarer Nähe vom Hotel und man kann von dort aus direkt verschiedene Punkte in Roquetas und auch nach Almeria fahren.


Zimmer

6.0

Wir hatten das Zimmer 508 mit Meerblick. Es war sehr geräumig und freundlich und mit einem Kühlschrank zum Selbstbefüllen und einem relativ großen Flachbildschirm. Die Betten waren sehr groß (2 x 1,40 m) mit sehr guten Matratzen. Was ich etwas vermisst habe, waren Schränkchen mit Schubladen zum Verstauen von persönlichen Dingen. Ansonsten war alles o.k.


Service

5.0

Das Personal war insgesamt sehr freundlich und aufmerksam. Sowohl die Zimmermädchen, als auch din Bedienung im Restaurant. Alle sind dort sehr kinderfreundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten eine Pauschalreise mit Halbpension gebucht. Das Frühstück war sehr umfangreich und man konnte sich frisches Rührei zubereiten lassen. Wenn man wollte, konnte man morgens auch schon mit Sekt anstoßen. Abends war das Angebot auch recht gut und abwechlungsreich. In der hinteren Küche wurde immer Essen frisch zubereitet. Jeder konnte immer etwas Passendes finden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es war ein Animationsteam vor Ort mit verschiedenen Angeboten. Außerhalb des Hotels konnte man wandern z. B. ins Naturschutzgebiet oder auf der Strandpromenade oder direkt am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfried (66-70)

Februar 2018

Immer wieder gerne. Nettes Hotel in guter Lage.

5.0/6

Das Hotel macht einen sehr guten Eindruck. Zwar etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Für Golfurlaub geeignet, da u.a. der Golfplatz Playa Serena in unmittelbarer Nähe ist. Gerne wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren mit Freunden zum golfen hier. Ein Golfplatz vor Ort. Diverse andere in der Nähe. Mit PKW erreichbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (66-70)

November 2017

Ideal wer im Herbst Ruhe sucht

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, nahe am Strand, sehr schöner Pool, im November leider keine Liegen am Strand, im Hotel einfallslose Animation nur in spanisch und englisch. Zimmer sehr ruhig mit blick zum Meer. Kein Deutsch an der Rezeption.


Umgebung

5.0

Wir sind alleine abgeholt und gebracht worden, mit jeweils 40 min. Fahrzeit. Ausflugsziele in der Nähe sind Roquetas Stadt, Almeria, Tabernas (Klein Holliwood), Richtung Gebirge sinfd nur Gewächshäuser mit Plastikplanen. andere Ziele sind ca. 200 km entfernt.


Zimmer

5.0

geräumige Zimmer mit riesengroßen Betten, sehr ruhig, Bad o.k. Aussicht auf Pool super.


Service

5.0

keine Probleme


Gastronomie

6.0

Bewertung bezieht sich nur auf das Frühstück, da wir keine HP hatten. Frühstück war sehr gut: vom Kaffee über Schinken, Käse, Eier, Omeletts, Obst bis zum Sekt, war alles da, besonders lobenswert das leckere Mehrkorn-Baquettebrot.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war zu kalt, wenig Info über Animation. Nur in Spanisch und Englisch, zum Ende hin gab es fast gar keine Animation mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

November 2017

Schöne Anlage an der Costa de Almeria

5.0/6

relativ große Anlage mit schönen Pool und mit Ausgang zum Strand, alles gut gepflegt und sauber, freundliches Personal


Umgebung

5.0

man braucht etwa 20-30 Minuten von der Autobahn zum Hotel, aus Richtung Almeria durch die neue Autobahn etwas weniger. Dann geht es durch endlose Gewächshaus-Straßen. Der eigentliche Ort ist dann wieder sehr schön. Nach Granada braucht man etwa 2 Stunden, nach Almeria und in die Wüste etwa eine halbe Stunde.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Balkon und Blick auf Pool und Meer im 7. Stock. Zwei große, bequeme Betten - mit Zusatzdecken im Schrank. Fernseher mit deutschen Kanälen, alles bestens. Einiges Minus ist das WLAN, hier gibt es nur eine Stunde alle 24 Stunden frei und das auch nur in der Lobby - das ist nicht mehr zeitgemäß... Die Lobby hat eine sehr ungünstige Arkustik, da hört man jedes Wort. Das Abendprogramm war teilweise auch sehr laut, das haben wir auf dem Zimmer auch noch gehört, M


Service

5.0

gab nichts zu beanstanden


Gastronomie

6.0

beim Frühstück gab es immer frische Omlette, Spiegeleier und Pancakes, zusätzlich zum klassischen Angebot, dass sowohl den britisch/amerikanischen (Bohnen, gebratene Tomaten) als auch den kontinentaleuropäischen Geschack abdeckt. Abends gab es auch immer frisch gebratenes Fleisch oder Fisch sowie immer frischen Pommes - sowie eine echt tolle Pancake/Crepe-Theke, wo man sich die Pancakes selbst belegen konnte. Wir waren generell sehr zufrieden mit der Auswahl und haben viel zu viel gegessen...


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, verschiedene elektronische Spielautomaten in der Lobby, Minigolf, Tischtennis - ein bisschen was war im Hotel vorhanden. Abendprogramm war dann eher auf spanisch-sprachige Gäste ausgelegt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rost (31-35)

Oktober 2017

Schönes Hotel! Personal im Restaurant sehr laut!!!

5.0/6

Hotel schön. Super Lage. Nettes Personal. Allerdings im Restaurant sehr laut durch das abräumen der Teller und Besteck! Bin nicht pingelig aber das war echt zu laut!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sauber und gepflegt! Alles nicht auf dem neusten stand aber völlig ok!


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Essen war super aber das Personal war sehr laut beim abräumen des Geschirrs! Kaum auszuhalten...und ich bin echt nicht pingelig! Aber freundlichen dabei;-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Abendprogramm war immer gefüllt. Neben an ist ein Pub. Da ist jeden Abend Livemusik! War super!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2017

Schöner Strand Urlaub

4.0/6

Der erste Eindruck war gut. Die Eingangshalle sehr einladend. Die Zimmer schon etwas älter aber sauber. Was nicht so ansprechend war das war der Speisesaal zu eng und laut


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Da wir kein Zimmer zur Strasse wollten bekamen ein kleineres Zimmer in dem das Bett kleiner war aber mit Meerblick


Service

4.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit und alles in unserer Sprache


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Oktober 2017

Nur fûr Hundenarren geeignet

3.0/6

Hunde freundliches Hotel . Riechen kann man das im Zimmer und im Auszug. Der Aufzug ist nicht zum reinigen von Hundeurin geeignet.


Umgebung

5.0

Absolut günstige Strandlage


Zimmer

5.0

Zimmer OK. Duschen in der Badewanne nicht OK (Unfallgefahr sehr groß.Kein Haltegriff vorhanden).Es fehlt die separate Dusche.


Service

5.0

Service OK


Gastronomie

4.0

Für ein 4 Sternehotel war die Auswahl am Buffet eher mager. Es war halt öfter was nicht vorhanden.Qualität der Speisen nicht optimal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großzügige Poollandschaft


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

September 2017

Ein gutes Hotel mit Schönheitsfehlern.

5.0/6

Ein nicht ganz neues aber renoviertes Hotel mit einigen Schönheitsfehlern. Eine gute und abwechslungsreiche Küche. Eine große Poollandschaft mit ausreichend Liegen. Leider ist im ganzen Hause niemand der deutsch spricht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

September 2017

Schönes familienfreundliches Hotel

5.0/6

Tolles Hotel mit wunderschöner Poolanlage - für Kinder optimal! Nettes Personal, gutes Essen und immer freie Liegen :)


Umgebung

5.0

In der direkten Umgebung sind einige Bars und Restaurants. Super um Abends noch ein bisschen bummeln zu gehen. Einzig der Strand hat uns nicht so gut gefallen - aber dafür kann das Hotel nichts.


Zimmer

6.0

Super! Sauber und groß!


Service

6.0

Alles Mitarbeiter sind sehr freundlich!


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und gut! Außer dem Kaffee nichts zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

September 2017

Immer wieder Playacapricho Roquetas de Mar

6.0/6

Das Hotel Playacapricho ist nach wie vor für mich das beste Hotel vor Ort. War zum ersten Mal 1998 in diesem Hotel und würde jederzeit wieder kommen ! Ausgesprochen freundliches Personal im gesamten Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (66-70)

September 2017

Schönes Hotel mit kleinen Fehlern.

5.0/6

Schönes Hotel mit sehr großer Poolanlage. Ausreichend viele Liegen und Sonnenschirme. Das Hotel ist außen renovierungsbedürftig aber innen sehr schön.


Umgebung

5.0

Mitten im Ort direkt an der Hauptstraße. Viele Geschäfte und Bars in der Umgebung.


Zimmer

4.0

Mein Einzelzimmer war von der Ausstattung in Ordnung. Leider direkt an der Hauptstraße und trotz 4. Stock war es sehr laut. Direkt unten standen ca. 6 Müllcontainer die mit den 6-8 Müllcontainern vom Hotel in der Nacht ca. 24 Uhr mit lautem getöse abgeholt wurden. Meine Freundin hatte ihr Zimmer im 2. Stock und hatte auch noch den Küchengeruch. Sie konnte aber nach 3 Tagen das Zimmer wechseln.


Service

5.0

Die Angestellten der Rezeption waren sehr hilfsbereit und sprachen gut deutsch. Die Jungs in der Bar waren sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Große Auswahl an Speisen und Getränke. Auch hier war das Personal gut. Leider die Sache mit dem abgeräumten Geschirr. Dies wurde sehr laut entsorgt. War sehr nervig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abendunterhaltung war ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sawan (36-40)

August 2017

Hotel war sehr laut

4.0/6

Das Hotel war sehr laut! Die Angestellte im Restaurant waren immer sehr laut beim Teller aufräumen. Sie haben überall so viele Mobile Tisch die Teller & Abfall zum versorgen/entsorgen und haben Sie alles geschmissen


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

August 2017

Wir kommen wieder, weil es einfach so schön war.

6.0/6

Das Hotel beeindruckt schon bei der Ankunft mit einer imposanten Eingangshalle. Es vermittelt Ferienstimmung pur zu einem excellenten Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Perfekt organisierter Transfer zum Hotel und zurück zum Flughafen. Die Fahrt dauerte rund 30min und man fährt an einer tollen Küste entlang. Sehr gute Infrastruktur. Hotel liegt in erster Linie direkt am Strand. Man geht durch eine Strandbar direkt ans Meer. Der super freundliche Sonnenschirm und Liegen-Vermieter ist gefühlt 70 Jahre alt, hat sein Leben lang dort gearbeitet und will einfach nicht aufhören. Es ist kein Sandstrand, was mir aber sehr angenehm war, da die kleinen Steine sehr angene


Zimmer

6.0

Sehr schön mit spanischen Fließen und großen Betten. Vermitteln Urlaubsfeeling pur. Gerne würde ich mal einen Urlaub in einer der Suiten Richtung Meer verbringen. Die sahen im Vorbeigehen super aus.


Service

6.0

Super vor allem wegen dem freundlichen Personal. Man spricht Deutsch und auch die Direktorin Mirka ist sehr zugänglich und auf das Wohl der Gäste bedacht. Man merkt, dass der Gast sich wohlfühlen soll.


Gastronomie

5.0

Etwas Abzug für die Wartezeiten zu Stoßzeiten. Am Buffet findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Man kann sich auch ein Omelette oder einen Crêpes nach Geschmack frisch zubereiten lassen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Typisch Playahoteles (wir sind „Wiederholungstäter“, weil uns das Konzept so gut gefällt) gibt es das Rundumpaket an Animation (z.B. Acqua Gymnastik, Wasserball, oder am Abend Flamenco mit Happy Hour, etc.) . Alles kann, nichts muss. Die Aktivitäten der Woche bekommt man übersichtlich kommuniziert. Der Pool ist riesengroß und hat einen Bereich mit Rutschen. Der Kids-Club sorgt für Entlastung der Eltern und für den Spaß der „Kleinen“.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Juli 2017

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Urlaub pur!

6.0/6

Das Hotel liegt in vorderster Linie zum Strand, besitzt eine beeindruckende Infrastruktur und erinnert an einen römischen Prachtbau. Die Eingangshalle ist beeindruckend und der große und traumhafte Pool sticht sofort ins Auge.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Es liegen mehrere Hotels nebeneinander, wobei das Playacapricho mit seiner imposanten Erscheinung direkt ins Aug sticht. Zugang durch die sympathische Strandbar. Nur über die Strandpromenade & den Fahrradweg und man ist am Strand. Tolles Wasser! Shops und Bars, Restaurants sind im Umfeld vorhanden. Es wird einem nicht langweilig. Viele Ausflugsziele in der Nähe (kulturell und für die ganze Familie, wie Mini-Hollywood. Dort wurden viele Western gedreht. Mit im Eintritt inklusiv


Zimmer

6.0

Sehr schön renoviert und hell. Vermitteln sofort das Gefühl im Urlaub zu sein. Die Betten waren top.


Service

6.0

Alle sind sehr nett und bemüht einem den Urlaub so schön wie möglich zu machen. Am Buffet wird gescherzt und man fühlt sich sofort willkommen.


Gastronomie

6.0

Buffet mit allem was dazu gehört...


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation, Kids-Club, Ausflugsmöglichkeiten, da ist für jeden was dabei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert + Anneliese (70 >)

Juni 2017

Schöner Urlaub

5.0/6

Riesengroßer Pool, es waren immer auch nachmittags genügend Liegen und Sonnenschirme frei, Personal sehr freundlich, Essen gut mit reichhaltiger Auswahl, Zimmer sauber. Umgebung und Anbindung an öffentlichen Verkehr ordentlich. Hauptsächlich geeignet ab ca 40 Jahre und Familien mit Kindern.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wulf-Dieter (70 >)

Juni 2017

Wir werden das Hotel im nächsten Jahr wider buchen

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Stand, es gibt reichlich Bars und Restaurants in der Nähe. Abendprogramm ist ab 24,00 Uhr ruhe. Ruhige Lage, Zufahrt nur zum Parkplatz,


Umgebung

4.0

Von Malaga Flughafen mit dem Mietwagen gut 2 Std. alles über die Autobahn. Hinterland in den Bergen gute Wander und Ausflgziele.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer mit Balkon zum Pool, kleine Küche, großer Kühlschrank mit Froster, Bad , Betten waren gut, Klimaanlage,


Service

5.0

Service sehr gut, meine Frau hatte in der Zeit Geburtstag, es wurde mit Luftballons dekoriert, eine Grußkarte sowie eine Flasche Seckt im Eiskübel und zwei Gläser.


Gastronomie

6.0

Hotel nur mit Frühstück gebucht. Dieses war sehr Reichhaltig gutes Angebot an Brot, Käse, Wurst, Eier, Getränke, und vieles mehr. Personal räumte zügig die Tische ab. Es wurden laufend neue Tischdecken aufgelegt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilfrid (61-65)

April 2017

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Günstiges Preis/Leistungsverhältnis, tolle Poolanlage mit Palmen, freundliches Personal; Restaurant oft laut durch Geschirrabräumen; Zimmer mit Meerblick klasse, jedoch schallharte Fußböden - hoher Trittschall. Internationales Publikum wurde als sehr angenehm empfunden. Direkter Zugang zum gepflegten Strand.


Umgebung

5.0

Schöne Ausflugsziele leider weit entfernt - z.B. nach Nerja, Granada, in die weißen Dörfer der Sierra Nevada; hier Leihwagen erforderlich. Nahe Ziele problemlos und supergünstig mit Bussen erreichbar (z.B. Almeria). Toller kilometerlanger Strand, sehr gepflegt; viele schöne Cafés in Hotelnähe. Hotellage klasse.


Zimmer

5.0

Zwei große französische Betten, große Spiegel, Rauschen des Meeres ermöglichte einen angenehmen Schlaf; tolle Sonnenaufgänge jeden Morgen erlebt; Bad OK (Badewanne).


Service

5.0

Zimmertausch ohne Probleme; Mängel (1x) umgehend behoben


Gastronomie

5.0

Großes Angebot an Speisen (viele auch echt lecker); positiv der seperate "Heißbereich" (kein "Küchendünste" im Speisesaal); Speiseraum hat ein gewisses Flair (Kuba) - wurde aber als angenehm empfunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage klasse. Abendveranstaltungen OK.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (70 >)

April 2017

Mit kleinen Ausnahmen ganz passables Hotel

4.0/6

Für Badeurlaub oder zum Ausspannen ganz gut geeignet. Schönes Ambiente, leider schon etwas in die Jahre gekommen. Einiger Renovierungsbedarf


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Bei der Ankunft waren wir offenbar nicht registriert, trotz Vorlage eines entsprechenden Hotelgutscheines von seiten des Reiseveranstalters. Nach einigen Telefonaten wurde uns dann ein Zimmer direkt über dem Küchenabzug zugewiesen. Da wir da auf keinen Fall einziehen wollten, wurde uns dann für einen Mehrpreis von täglich 14 € ein Zimmer zur Meerseite angeboten, was dann halt angenommen haben.


Gastronomie

4.0

Täglich gleich aufgebautes Buffet, kaum Abwechslung bei den Speisen


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Magda (66-70)

März 2017

Kein 4 Sterne Hotel

3.0/6

müsste renoviert werden, Auffällige Schäden an der Fassade (Bauarbeiten bereits angefangen, sehr viel Baulärm im Zimmer mit Blick zur Straße und am Pool)


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Meer, rundherum ist im März/April wenig Betrieb, die Umgebung ist durch die vielen Plastiktreibhäuser ausgesprochen unattraktiv.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war groß. Es fehlen aber Schiebladen, in denen man etwas unterbringen kann. Nur eine gekachelte Ablage ist nicht sehr praktisch und führt dazu, dass alles rumliegt. Das Bad entsprach in keinem Fall einem 4-Sterne-Hotel. Dusche über Badewanne mit Vorhang- alles eng und sehr unbequem.


Service

5.0

Der Service war durchaus in Ordnung.


Gastronomie

4.0

Das Essen war angemessen. Das Angebot war groß und umfangreich genug.


Sport & Unterhaltung

4.0

Unser Busunternehmen bot Ausflüge an. Andere Freizeitangebote haben wir nicht gesucht und nicht gesehen. Für den Außenpool war es deutlich zu kalt und durch die Bauarbeiten zu laut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Chrissi (61-65)

Februar 2017

Ich komme wieder

4.0/6

Freundliches und hilfsbereites Personal, die Zimmer zur Straße sind nicht sehr ruhig. War schon 2 mal in diesem Hotel. Die Außenanlage mit den Pools ist wunderbar.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris (56-60)

November 2016

Klasse

5.0/6

Hotel genial für Urlaub und Erholung. Das Hotel liegt strandnah und ist ausgestattet mit Außenpool und Hallenpool. Eingangshalle erinnert an Center Parks-Ausstattung mit vielen Pflanzen und Gewässern. Gemütliche Atmosphäre schon beim Eintreffen ins Hotel


Umgebung

5.0

Zentrumsnah und unmitelbar am Strand


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mona (31-35)

September 2016

Bedingt weiter zu empfehlen

4.0/6

An sich handelt es sich um ein ganz "schönes" Hotel. Es müsste allerdings dringend mal renoviert werden. Unser Badezimmer war relativ neu und auch die Matratzen schienen noch nicht so alt zu sein. Der Rest des Zimmers allerdings sehr alt, wie auch das Restaurant und das übrige Hotel. Die Poolanlage ist sehr schön mit Palmen angelegt. Alle Bereiche waren sehr sauber, das Personal freundlich. Im Restaurant herrscht Bahnhofshallen Charme. Das Essen ok, mehr nicht.Außerdem haben wir noch nie erlebt, dass so laut Geschirr abgeräumt bzw. auf dem Geschirrwagen verstaut wird. Insgesamt ist das ganze Gebiet rund um das Hotel komplett auf Touristen ausgelegt und auch in die Jahre gekommen. Da wir einen relativ geringen Preis bezahlt haben war das Hotel den Preis wert. Man sollte aber nicht zu hohe Erwartungen haben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yolanda (26-30)

Juli 2016

Familienurlaub

6.0/6

inclrible Hotel , tolle Leute, gutes Essen, wunderbarer Ort, um einen schönen Urlaub zu genießen , freuen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

juan manuel brazalez martinez (51-55)

Juli 2016

capricho grandes vacaciones

6.0/6

Hallo Reisende, besuchte ich wieder Playacapricho Hotel für meine Sommerferien , da es immer große Ausgaben 17 Tage in diesem herrlichen Hotel gewesen ist, dank seiner Menschen für immer mit großer Freude dienen, wir hoffen, so schnell wie möglich zurückzukehren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix Gutierrez Ortega (46-50)

Juli 2016

VACACIONES DESEADAS

6.0/6

Wir freuen uns, mit diesem Hotel sind schon viele Jahre haben wir es besucht haben und wir jedes Jahr mehr mögen, seine Atmosphäre , seine Menschen , Gastronomie ... , um wunderbar, hoffen, so schnell wie möglich zurückzukehren.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (56-60)

Juni 2016

Hotel in die Jahre gekommen

3.0/6

Trotz Buchung im Februar 16 und Bitte um Meerblick bekamen wir ein Zimmer mit Blick auf ein altes Dach und hatten die Abzugsschächte mit permanentem Fettgeruch genau unter unserem Balkon. Bitte um anderes Zimmer wurde nicht nachgekommen


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Winfried (56-60)

Juni 2016

Überbewertet - auf keinen Fall 4 Sterne

3.0/6

Das Hotel wurde vom Moderator in der Fernsehsendung in den höchsten Tönen gelobt; incl. Restaurant ??? Das Essen war einfallslos und schlecht; die Präsentation der Buffets lieblos; das Restaurant und die Bar ungemütlich; Geschirr und Gläser oft schmutzig; 2 von 3 Kaffeemaschinen defekt; die eine Funktionierende nicht richtig sauber; oder besser gesagt verkeimt. Der zugängliche Teil der Küche, in dem Speisen frisch zuberetet wurden, war augenscheinlich nicht sauber, und der Rauchabzug funktionierte nicht richtig. Die Desserts waren überkühlt, demzufolge die Teller nass, und der Nachtisch hat das Wasser gezogen. Die Tische in der großen Bar waren ständig unsauber. Die Animation am Abend so laut, dass Gesprochenes gar nicht zu verstehen war; also eher was für Schwerhörige?! Alles in Allem; lieblose Massenabfertigung! Das Personal war im Hotel und im Restaurant war freundlich und hilsbereit; die Sauberkeit im Hotel bzw. in den Zimmern war sehr gut. Fazit: Man darf nicht alles glauben, was die Moderatoren von sich geben; auf keinen Fall aber eine Empfehlung für SONNENKLAR TV


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wulf-Dieter (66-70)

Juni 2016

Weiterempfehlungswert.

6.0/6

Meine Frau hatte in der Zeit Geburtag. Es wurde ein Gruß an die Tür gehängt und eine Flasche Seckt auf´s Zimmer gestellt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Schara (26-30)

Juni 2016

Entspannung. Preis/-Leistung in unserem Fall TOP.

5.0/6

Besonders hervorzuheben ist Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aller Mitarbeiter dieses Hotels. Man merkt, dass alle jederzeit stets bemüht sind. Preis/- Leistung war in unserem Fall für ein spanisches Hotel, in diesem Zetraum und zu einer Zeit, in welcher viele Touristen zu der Alternative Spanien greifen, vollkommen in Ordnung. Enttäuscht hat nur der Punkt, dass wir Nachmittags vom Bus zum Flughafen abgeholt wurden, ab 12.00 aber nur noch das Mittagessen inkl. Getränken nutzen durften. ..


Umgebung

6.0

Flughafen ist nicht weit vom Hotel, trotzdem fährt man eine gute Sunde. Am Pool durch die Hotelstrandbar in 50m am Strand. In der Umgebung sind einige Geschäfte, inkl. SPAR Supermarkt, Souvenirshops, Apotheken usw... Roquetas ist recht klein, lädt trotzdem zum Spazieren ein . Entlang der 17km langen Prommenade erreicht man nach circa 4 km Roquetas Stadt, wo man auch direkt Die Burg St Anna besuchen sollte. nach weiteren 1.5 km erreicht man das große Shoppingcenter Grand Plaza. Nach Almer


Zimmer

6.0

Ausreichend großes Zimmer mit Blick auf die gigantisch schöne Poollandschaft. Ab dem dritten Stock sieht man auch das Meer. Großes modernes und neues Badezimmer, mit Granitausstattung und geräumiger innovativer Dusche ( scheint wohl ein neueres Zimmer gewesen zu sein).


Service

6.0

Das Personal war zu jederzeit stets freundlich als auch bemüht den besten Service an den Gast weiterzugeben. Wirklich top.


Gastronomie

6.0

Einige Gäste empfanden den Speisesaal wsehr laut und teilweise spartanisch ausgestattet. Diesbezüglich würde ich aber trotzdem keinen Punkt abziehen. Es gab mind. täglich Fisch/ Fleisch Obst und Gemüse als auch Eier plus gerichte die variierten. Ich muss gestehen, dass sich das Essen oft in einer anderen Form wiederholte, es aber dennoch schmeckt und es war auch zu jederzeit immer etwas für jeden da. Abgesehen davon gibt es zu Hause auch meistens nur 1 Gericht. Im Playacapricho dennoch reic


Sport & Unterhaltung

6.0

Nach einer Woche füllte sich das Hotel dann so richtig. Viele Familien mit Kindern als auch Einheimische buchten das Hotel zu dieser Zeit . Es wurde im Hotel immer mehr aktivere Animation geboten, an der wir aber nicht dran teilnahmen . Am Strand kann man Jetski fahren- ebenfalls dieser STand wurde erst in der zweiten Urlaubswoche aufgebaut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Juni 2016

Lautes Hotel mit einigen Mängeln aber guter Lage

3.0/6

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man überquert nur die autofreie Promenade und ist direkt am Strand. Die Zimmer sind ausreichend groß, allerdings gibt es sehr wenig Möglichkeiten zum Verstauen. Im Speisesaal war es absolut chaotisch: sehr laut, Nachschub lief sehr schleppend, für Omelettes oder Spiegeleier beim Frühstück musste mal regelmäßig anstehen, viele Speisen waren schon kalt oder nur lauwarm. Das Personal war sehr freundlich aber beim abräumen sehr laut. Das erste Zimmer was wir bekamen war im 2. Stock direkt an der Straße mit Ausblick auf den Müll- und Altglascontainer. Morgens um 6 kam dann der Kühllaster und hat frische Ware gebracht - natürlich bei laufendem Motor und Frigo - das alles direkt vor unserem Fenster. Das neue Zimmer was man uns anbot war im obersten (7.) Stockwerk. Direkt darüber war wohl irgendein Aggregat, welches die ganze Nacht sehr laut brummte. Der Safe war ziemlich teuer (38 € für 2 Wochen). Für das Parken auf dem hoteleigenen Parkplatz wollte man 7€/Tag haben. Dafür gab es aber Poolhandtücher kostenlos und beim Einchecken gab es einen Gutschein für eine Flasche gekkühlten Sekt. Das Publikum setzte sich hauptsächlich aus Spaniern mit vielen lauten, kleinen Kindern, Engländern, ein paar Skandinaviern und nur ganz wenig Deutschen zusammen. Im großen und ganzen ist das Hotel ok, obwohl es aber schon in die Jahre gekommen ist, aber 4 Sterne sind eindeutig zuviel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

patrick (51-55)

Mai 2016

Zu empfehlen

6.0/6

alles perfekt, freundliche 1a,service 1a,buffet1a, zimmer 1a, pool 1a, frühstück buffet 1a, sauberkeit perfekt,


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (66-70)

Februar 2016

Ideales Hotel im Winter

5.0/6

Wir haben das herrliche Wetter in Andalusien in diesem schönen Hotel genossen. Man hat uns - nach einer Reklamation - ein tolles Zimmer mit Meerblick gegeben. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen könnte abwechslungsreicher sein (bes. am Abend). Ideal: Genau vor dem Hotel beginnt die endlose Promenade!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Januar 2016

Urlaub

6.0/6

Alles super OK. Frühstück prima. Zimmer gross und sauber. Günstige Preise für Getränke und Essen. Animation geht so.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Januar 2016

Super Hotel ,auch zum überwintern geeigt.

4.7/6

Tolles Hotel ,super Lage in Strandnähe ca.50m .Poollandschaft hervorragend ,Restaurant und Service sehr gut. Die Single-Zimmer groß und gepflegt mit einer super großen Terasse .Alles in allem ein sehr zu empfehlendes Hotel.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christine (70 >)

Januar 2016

Immer wieder gerne!

5.5/6

Das Hotel war sauber und gepflegt, hatte gutes Essen und freundliches Personal das zuvorkommend war. Immer wieder gerne!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ursula Katherina Elisabeth (56-60)

Oktober 2015

emfehlenswert

5.1/6

Für eine Woche Erholung gut geeignet, Ende Oktober leider viele Geschäfte u. Lokale schon geschlossen. Ausflüge finden auf Grund der wenigen Touristen kaum noch statt


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (56-60)

September 2015

Sehr kurzfristige Buchung!

4.5/6

Der Pool ist einladend. Die strandnahe Lage des Hotels ist super und die Festung von Roquetas ist über die Strandpromenade zufuss zu erreichen. Das Personal im Restaurant und Barbereich war sehr freundlich!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (61-65)

September 2015

Nicht das wir uns vorgestellt haben.Wollten ein ru

3.9/6

haben nicht das Zimmer bekommen was wir gebucht haben.es war laut vom Strassenlärm so das wir nachts alles schließen mußten.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josefine (51-55)

September 2015

Leider Massenabfertigung im Hotel, Gäste ohne Stil

3.0/6

Hightlight: Zum Geburtstag gab es eine liebevoll mit Luftballons geschmückte Tür und Sekt. Das war eine schöne Überraschung. Negativ: Massenabfertigung im Speisesaal und Cocktails im Plastikbecher. Gutscheine von der Reiseleitung wurden in der Bar zwar angenommen, fanden sich nachher aber auf der Hotelrechnung wieder. Erst nach langem hin und her wurde das erstattet.


Umgebung

4.0

Viel Rummel gibt es nicht, aber eine wunderschöne Promenade, toller breiter Strand, ein paar Cafes, kleine Geschäfte. Zu unserer Jahreszeit war es dort eher ruhig. Aus der Bar gegenüber klang fast jeden Abend bis tief in die Nach sehr laute, schreckliche Musik rüber, das ist dem Hotel wohl egal, sonst würde man sich mal drum kümmern. Aber Interesse zeigt man dort nicht an seinen Gästen. Vielleicht verliert man als Personal auch die Lust, wenn man sieht, dass Gäste aus aller Herren Länder in der


Zimmer

6.0

Zimmer war eigentlich gut, nur mussten wir um unser gebuchtes Meerblick-Zimmer kämpfen. Die Aussicht war dann aber auch prima, großzügiger Balkon und viel Platz im Zimmer. Da war nichts zu beanstanden.


Service

3.0

Hatten Probleme an der Rezeption, weil man uns kein Zimmer mit richtigem Meerblick geben wollte - obwohl gebucht. Nach vielen ermüdenden Diskussionen wurde das dann geregelt. Bei der Abrechnung vor der Abreise gab es Schwierigkeiten, weil man die Drinks aus der Bar trotz Gutschein auf die Rechnung gesetzt hatte.


Gastronomie

3.0

Frühstück war ok, wenn man die Massenabfertigung mal beiseite lässt. Abendessen hat uns nicht geschmeckt, Salat teilweise aus Konserven, unfreundliches Personal. In der Bar gab es eine Pina Colada im Plastikbecher, das Getränk kam fertig aus dem Spender, eine Art Milchshake..... Im Schwesterhotel Playalinda war das Essen um Klassen besser. Dieses hat aber leider nur 4 Monate im Jahr geöffnet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juni 2015

Erste und letztes mal

2.7/6

Wir haben ein 4 Sterne Hotel ( Landesstandart ) erwartet. Leider sind wir von der Hotelbeschreibung enttäuscht worden. Das Hotel ist schon etwas arg in die Jahre gekommen, und wird durch notdürftige Flickarbeiten an der Fassade aufrechterhalten. Die Lage stimmt, Hinweise auf recht windige Lage sollte genannt werden. ( lt Ausagen der Anwohner normal) Typisch für diese Küstenregion sind starke Böen ( bei uns, bis auf 2 Tage, teilweise bis 60km/h ) Einen windstillen Platz sucht man dort vergebens ( weder am Strand noch am Pool ) Die Umgebung läd nicht zum Spaziergang ein, da der Ort genau wie das Hotel schon in die Jahre gekommen ist. ( wie auch die Gäste ) Wlan free sucht man vergebens. 30 min 2€ sind schon happig. In anderen Hotels inklusive!


Umgebung

1.0

Selbst der angeprisene Jachthafen...... naja... Ausflüge nach Almeria und die weitere Umgebung haben uns auch enttäuscht. Überwiegend sieht man Plastikplanen unter denen wohl etwas angebaut wird.. aber gleich auf ca 3500 Hektar? nicht sehr anschauenswert. Für uns das Fazit : andere Urlaubsziele sind interessanter. Shopping keine Chance. In der diekten Umgebung von Hotel viele Bars und Restaurants. aber nur eine immer gut besucht, der Rest leer.


Zimmer

4.0

Zimmer sind akzeptabel , Bad recht neu und sauber. Mit TV und Minibar ( die nicht gefüllt wird , da kein Service für vorhanden ist. Also selber besorgen und füllen !) Safe zum mieten. Ok... aber 20E p/Woche zzgl Kaution. Badehn.andtücher gegen Kaution an der Rezeption zu erhalte. ( je 10€ )


Service

4.0

Positiv zu erwähnen ist die freundlichkeit des Personals und der Poolanlage (obwohl die Hotelbilder geschickt fotographiert wurden. ) Eine Reiseleitung im Hotel sucht man vergebens. Nur über eine Notfallrufnummer zu erreichen!!Die Zimmer sauber und OK. Fremdsprachen , wie schon oben erwähnt , am besten man spricht man spanisch, französisch , aber Deutsch, oftmals Missverständnisse...


Gastronomie

2.0

1 Bar im Hotel mit ausgiebiger Auswahl an Getränken, 1 Strandbar aber stark reduziert. Die Einrichtung des Restaurants ist viel in Spanien zu finden. Frühstück in Ordnung. Mittag und Abends teilweise nicht zu erahnen was es sein sollte ( trotz Beschreibung ) doch was wir probiert haben naja, wer keinen Wert auf hohes Niveau hat käme damit klar . Kein Vergleich zu 4 Sterne Hotels in der Türkei. Aber auch ion anderen Regionen Spaniens haben wir schon besser gegessen. Wir sind trotz Allin doch li


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation : nur auf Spanisch, da das Hotel stark von Spaniern frequentiert ist. Also Spanisch sollte man schon beherrschen. Liegen am Pool ausreichend vorhanden. Preise für Liegen am Strand mit 4 Eur pP und Tag akzeptabel.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Theodor (70 >)

Mai 2015

Eine Weiterempfehlung fürs Caprichio ohne Zweifel

5.3/6

Ein Hotel in dem man sich wohlfühlt. Es ist zwar in die Jahre gekommen, man merkt und sieht das man bestrebt ist den Standard zu halten oder zu erhöhen, alles ist sauber und gepflegt. Die Poolanlage ist sehr gut eingerichtet, der Liegebereich ist mit Palmen naturbeschattet. Ein Gang durch die Anlage führt auf die Promenade und zum Meer. Das Restaurant ist groß und hell, der Service und die Küche fantastisch.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

LEO U.RIA (70 >)

Mai 2015

Mal wieder im Capricho!

5.3/6

Toller Flug mit der Germania und schnellem Transfer, mal wieder nach etlichen Jahren im Capricho.Bis auf einem Superbett war die Einrichtung schon älter aber sauber.Zimmer lag in der 3.Etage zum Pool/Meer. Meerblick nicht optimal! Zimmer auf der 5/6 Etage wären natürlich schöner gewesen. Hotel war nicht ausgebucht aber sehr wenig deutschsprachige Gäste! Sehr freundliche Servicekräfte im Restaurant und abwechslungsreiches Essen. Durch den Direktflug ein optimaler und erholsamer Urlaub im Capricho bei toller spanischer Sonne!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annika (19-25)

April 2015

Schönes Hotel

4.8/6

Schönes Hotel mit sehr schönem Strand. Um das Hotel gibt es viele Bars (auch von Deutschen betrieben), Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

März 2015

Gutes Hotel aber im März wenig los.

4.0/6

Preis/Leistung sind in diesem Hotel in Ordnung. Es könnte weiter modernisiert werden wie z.B das Restaurant. Die Nachbarhotels waren im März noch geschlossen daher an der Strandpromenade und Abends wenig los.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miki (41-45)

März 2015

Erholsamer Urlaub!

5.6/6

Tolle Lage, Strandnahe, gutes, gepflegtes Hotel, sauber & groß, freundliches und zuvorkommendes Personal, große saubere Zimmer, habe nur Wasser /andere Getränke im Mini/Getränke Kühlschrank vermisst! Ansonsten: Alles GUT und der Strand ist sauber und leer gewesen - insgesamt haben wir uns sehr gut erholt! :-)


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Herbert (70 >)

Februar 2015

Preis-/Leistungs-Tipp für ältere Sonnenhungrige

5.2/6

Wir sind zum x-ten Mal in dieser Zeit dort gewesen. Erfreulich, dass Renovierungsarbeiten durchgeführt werden, um den Qualitäts-Standard des Hauses zu halten oder sogar zu verbessern. Teilweise Zusammenlegung 2 normal-DZ-> 1 Komfort-DZ. Sauberkeit ausgezeichnet. WiFi-Lösung unbefriedigend, zu teuer. In Q1 - Winter - Gästestruktur überwiegend Typus Deutscher Pensionärsverein - aber meist hoch aktiv. Typus "man kennt sich" -> Langzeiturlauber. Die Buffet-Mahlzeiten sind qualitativ i. O.


Umgebung

5.0

Jahreszeitlich bedingt die Infrastruktur (Lokale, Geschäfte, die meisten Hotels) vielfach im Winterschlaf. Dennoch alles Nötige reichlich vorhanden: Aktive Ev. und Kath. deutschsprachige Gemeinden mit großem Urlauberprogramm, Ärzte, Apotheken, Buslinien - alles aktiv. Nebenan fußläufig in Roquetas Pueblo spanische Lebendigkeit. Erst recht in Almeria - per 2 € Busticket. Die gepflegte endlose Uferpromenade mit Radweg auf der Sonnenseite. Zu dieser Zeit ein Paradies mit freiem Auslauf ohne Lärm un


Zimmer

5.0

Bewertend ist hier zwischen unrenovierten und renovierten Zimmern zu unterscheiden. Die Renovierungsarbeiten sind imgange, führten zur Sperrung halber Etagen - Zugang für die Renovierung von außen per Lift, dadurch keine Handwerker im Hotel sichtbar. Auf subjektiv empfundene Störung der Gäste reagierte das Rezeptionspersonal professionell-elastisch, so dass die Reklamanden zufriedengestellt wurden. Im renovierten Bad unnötige konzeptionelle Detailmängel, die aber nur Fachleute bemerken. Saube


Service

6.0

Makelloser Service, deutschsprachig, geduldig, hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das kulinarische Angebot erfüllt nornale Ansprüche. Die Vielfalt ist eher zu groß. Die geschmackliche Ausrichtung orientiert sich an den Bedürfnissen der deutschen Gäste. Zu Reklamationen kein Grund. Unter Preis-/Leistungs-Gesichtspunkten ist das Gebotene nicht zu toppen. - Option frische Zubereitung im Ruckzuckverfahren. Sauberkeit wie überall im Haus auch im Restaurant makellos. Hervorzuheben die Aufmerksamkeit und Freundlichkeit des Personals, was hinreichend Deutsch versteht. Preise für G


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein großes Lob, dass der Indoor-Pool geöffnet und mit 30°-Wasser gefüllt war. Gelegentlich Besucher, die unsere Reinlichkeitsansprüche für übertrieben halten. Dem Gästealter entsprach das abendliche Unterhaltungsangebot in der großen Bar. Happy Hour 20-21 Uhr - doppelte Menge zum einfachen (zivilen) Preis. Meist füllte sich die Bar gegen 21 Uhr. Wo bei uns schwingen Alte noch das Tanzbein? Hier war es der Fall... Favorit allerdings meist Bingo.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christel (61-65)

Februar 2015

Schönes Hotel,citynah.

5.1/6

Habe hier 10 schöne Urlaubstage verbracht, der Strand ist nah, das Hotel bietet Ausflüge ,genügend Freizeitmöglichkeit.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Edith & Jo (61-65)

Januar 2015

Preis-Leistungsverhältnis für Ü-F ok

3.6/6

Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Uraltes TV-Gerät an der Wand. Fernbedienung war defekt. 2 mal wurde der Strom abgeschaltet. 1 Aufzug von 2en war häufig außer Betrieb. Die Silvesterfeier war sehr gut organisiert, hatte aber auch mit 140.-- € pro Person einen gesalzenen Preis. Weiterempfehlung wegen der Preisgestaltung und dem sehr guten Wellnessbereich


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ludwig (70 >)

Januar 2015

Vieles könnte man ohne grosse Kosten besser machen

3.6/6

Überrascht waren wir positiv über unser neu renoviertes ITS-TOP-Zimmer in der 6. Etage. Da wurde eine Zwischenmauer entfernt, so dass ein großes Doppelzimmer mit 36 m² und zwei getrennten Bädern entstand. Lobenswert ist auch in allen zugänglichen Bereichen die Sauberkeit zu erwähnen. Noch ein Plus ist die nahe Bus Haltestelle. Ein Glas Sekt, das man sich vor dem Frühstück stets eiskalt entnehmen konnte, ließ all- allmorgendlich einen guten Tag erwarten. Beim sehr großzügigen Handtuch- und Bettenwechsel könnte die Hälfte eingespart werden. Ebenso wird im Restaurant nach verlassen des Gastes ohne Ausnahme auch die sauberste Tischdecke ausgewechselt. An Umweltschutz wird nicht gedacht. Solche Einsparungen könnte man für ein besseres Essensangebot verwenden. Nach zwei Wochen hat man das gleichbleibende, eintönige Repertoire satt. Lassen Sie Ihren Laptop zuhause! Sie werden garantiert schikanös und ganz gezielt genötigt für einen Monat genervt 35.- € hinzublättern, um auf Ihrem Zimmer ins Netz zu gelangen. An der Rezeption wird ein gut einstudiertes, erpresserisches Abzocksystem praktiziert bis Sie machtlos die Segel streichen. Für jeden einzelnen Tag hatten wir für 6 Wochen das Hotel mit Übernachtung, Frühstück und Halbpension bezahlt. Ob wir wollten oder nicht, mussten wir für den Sylvesterabend zusätzlich nochmals pro Person 140.-€ obligatorisch hinlegen. Das “Festmenü“ war - mit viel Klimbim, Pappnasen und Luftschlangen wie ein Faschingskappenabend – außer den freien Getränken von der Qualität her keine 10.-€ besser als alle anderen Tage. Das waren die teuersten Vergnügungsstunden unseres Lebens. 140.- € für was??? Es ist nur zu hoffen, dass viele Beschwerden und die Unzufriedenheit der Gäste den Reise- veranstalter ITS dazu zwingen, solche als Abzocke empfundenen Machenschaften endlich zu unterlassen. Dem flinken und fleißigen Restaurantpersonal fehlt es aber allgemein an einem freundlichen Lächeln oder Hallo. Da fühlt sich der Gast nicht zuhause und auch nicht sehr wohl. Wir hatten den Eindruck, dass durch den persönlichen Abstand kaum jemand Trinkgeld gab. Bevorzugte Bedienung konnte man sich aber, leider wie so oft auch in manch anderen Ländern, erkaufen. Vollbeladene Geschirrwagen rumpeln ungefedert auf harten Kleinrollen mit lautem Geklap- per über breite und tiefe Bodenfliesen. Wie Werkskantinenatmosphäre in der Schwerindu- strie. Alleine schon deswegen gehört dem Hotel ein Stern abgezogen. Leise, dezente spanische Backgroundmusik würde den schmucklosen Bahnhofhallenein- druck wenigstens etwas gemütlicher machen. Es wäre dem Hotel mit überwiegend älteren Gästen und einer Arbeitslosenquote von 24% dringend zu empfehlen, einen Kofferträger, der auch verschiedene andere Dienstleistungen erledigen kann, einzustellen. Alleine durch die Trinkgelder würde sich der Arbeitslose selbst finanzieren. Jede dritte Wohnung steht leer oder wird zum Kauf angeboten. Strukturprobleme wo man hinschaut. Die Gegend an der Costa Plastika ist in der Winterzeit leer und tod. Da müsste, sollte, könnte……………………………………… Es tut uns wirklich leid und wir bedauern es, keine erfreulichere Bewertung abgeben zu können. Ludwig und Monika Kemmelmeier


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Oktober 2014

Richtig tolles Hotel

5.2/6

Es war alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt in diesem Hotel. Das einzige Manko welches ich feststellen mußte waren die wirklich harten Betten, welche zwar wirklich riesen groß waren ( Doppelzimmer 2x 120 cm zusammengestellt, also 2,4 m gesamt ) aber für meinen Rücken waren die echt nix. Dieses liegt jedoch im Auge des Betrachters, denn einige werden sicher auch so etwas mögen. Ansonsten ist dieses ein sehr gepflegtes Hotel, die Böden glänzen, die 2 Lifte sind sehr gut organisiert ( also sehr kurze Wartezeiten ) und das Personal ist wirklich freundlich, auch wenn man mit deutsch nicht ganz so weit kommt wie mit englisch. Der dahinter liegende Strand ist ebenso gepflegt, wurde von Zeit zu Zeit durch gepflügt um ihn zu säubern, störend an diesem sind nur die zahllosen afrikanischen Schwarzhändler die ihren billigen Schrott verschärbeln wollen, aber sie sind nicht aufdringlich. Wir waren mit UrlaubsTours geflogen und können diese Gesellschaft eigentlich nicht weiter empfehlen, eine Reiseleitung soll es angeblich gegeben haben, nur haben wir von ihr weder etwas gesehen oder gehört. Wir haben uns um die Flugzeiten selbst gekümmert und unsere Ausflüge haben wir mit dem Auto auf eigene Faust unternommen. Das Auto haben wir über den Veranstalter hier in Deutschland gebucht, was auch geklappt hat, aber von da an bis zur Abgabe diesen waren wir auf uns allein gestellt. Es gab kein Infomaterial von der Umgebung, keine Ausflugsangebote noch irgendwelche Hinweise auf Sehenswürdigkeiten. Wir haben diese Schwächen des Veranstalters ausgeglichen indem wir uns gut selbst gekümmert haben und uns an der Schönheit der Umgebung ( Umkreis von ca. 200 Km ) erfreut haben. Im Hotel ist die Küche wirklich lobend zu erwähnen. Als Geheim Tip möchte ich mal das wirklich zum rein legen leckere ungarische Gulasch erwähnen. ( wenn es das mal mit gibt ) Die Küche ist sehr abwechslungsreich nur nicht gut für die Figur, da man immer zu viel ißt. Auch positiv zu erwähnen ist, das man nicht mehr diese aller bekannten Armbändchen hat, dort geht alles über die Plastikkarte, welche der Zimmerschlüssel sowie die Hoteleigene Kreditkarte darstellt. Ist für mich persönlich eine sehr angenehme Sache da man nicht schon vom weiten erkennt aus welchem Hotel man kommt und sich dadurch schon Rücksckschlüsse auf die Person machen lassen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (61-65)

Oktober 2014

Keine 4 Sterne, Gäste hauptsächlich Spanier

4.2/6

In dem Hotel waren zum größten Teil ältere Spanier, einige Deutsche, Benelux, Engländer. Der Zustand war relativ gut. Das gesamte Hotel wirkte gepflegt und sauber.


Umgebung

4.0

Das Playacapricho liegt direkt am Strand. Der nächsten Ort ist Aguadulce, wohin man mit dem Bus fahren kann oder 8 km am breiten Strand entlang, wobei an mehreren Hotels und Hafen. Kleinere Restaurants, Shops, Supermarkt, Taxistand, Bushaltestelle sind in unmittelbarer Nähe des Hotels. Ebenso ein Telefonshop, wo man Karten bekommt, telefonieren und preiswert ins Internet kann (30 Min. 1 Euro, im Hotel 10 Min. 1 Euro).


Zimmer

5.0

Sehr viele Zimmer liegen zur Straßenseite. Zuerst bekam ich das schlechteste Zimmer im ganzen Hotel (zur Straße, direkt über der Küche, den ganzen Tag Geschirrklapper, Ventilatoren, Gerüche aus der Küche). Nachts pünktlich um 1.30 Uhr wurde man von der Müllabfuhr geweckt, die Glas- und Müllcontainer leerte, die auch von den umliegenden Geschäften bis nachts genutzt wurden. Dafür bekam ich ein Schreiben der Geschäftsführung, die sich freuten (kam seltsam zum Ausdruck) mich wieder in der Playagrup


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, einige sprachen auch deutsch, sonst meist englisch. Die Zimmerreinigung erfolgte gut. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Restaurant-Personal war nur freundlich, wenn man Getränke bestellt hat. Beschwerden bezüglich Zimmer habe ich anders geregelt.


Gastronomie

3.0

Die Bar ist im Eingangsbereich eine Treppe höher. Da es kein abgetrennter Raum ist, ist der Lärm von dort auch in den Gängen der ersten Etagen zu hören, wenn man kein Zimmer am Gangende hat. Das Restaurant ist ordentlich und sauber. Nahe des Buffet sind Plätze für körperbehinderte Gäste reserviert. Das Frühstück war o.k., wenn man von den überreifen Ananas- und Melonenstücken, Obstsalat (= Obstsuppe - s. Foto) und den fettdurchzogenen Churros und Kartoffeln absieht. Ansonsten gab es u.a. jede


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool machte einen sauberen Eindruck. Benutzt habe ich die Poolanlage nicht, da der schöne breite Strand direkt "vor der Türe" liegt. Das Meer war im Oktober auch noch sehr warm. Ca. 24 Grad.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

September 2014

Gebucht war Playadulce

5.0/6

Das Hotel war zu unserem Zeitpunkt mit 90% Spaniern fregmentiert. Die restlichen 10% bestanden vorwiegend aus Engländern und Niederländern. In den ersten 3 Tg. nach unserer Ankunft haben wir kein Personal gefunden welchen Deutsch spricht. Auffallend war, das die Zimmer sehr leise waren. Abends zwischen 22 - 24 Uhr war es vom Pool her wegen der Animation sehr laut. Ausflüge nach Mojacar und Granada sind sehr zu empfehlen. Die Busbegleitung spricht 5 Sprachen incl. Deutsch. Das Essen war vielseitig und schmackhaft. Jeden Tag konnte man frisch gegrillten Fisch und Fleisch bekommen. Das Personal war sehr freundlich. Gebucht hatten wir das Playadulce in Aquadulce. Nachdem wir einchecken wollten wurde uns gesagt wir müßten zum Playacaprichio. Mit dem Taxi, welches man uns erst nicht bezahlen wollte, ging es dann doch auf Kosten des Hauses nach Roquetas de Mar. Die Zimmer sowie der Ausblick waren ein Traum.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

ROSALINDE (56-60)

September 2014

Unsauber

3.6/6

Die sauberkeit war nicht so wie es sein sollte die putzfrau hat denn dreck nur hin und hergeschoben.Auch das personal im speiseraum war auch nicht in ordnung .Das Feisch war manchmal nicht durch auch die auswahl war nicht so gut .


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagamar (56-60)

September 2014

Musik und Tanz

4.3/6

Tanz oder Musik Angebote sind außerhalb des Hotels in den Bars oder Restaurants nicht gegeben. Das Bett war nicht ok .(hart und es stach ) habe noch nie so ein Bett gehabt .


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (61-65)

August 2014

Das Hotel hat keine vier Sterne verdient

3.7/6

Schönes Hotel, etwas abgewohnt, überwiegend spanische Gäste mit sehr vielen Kindern. Der Pool ist schön und gepflegt aber als wir da waren total überfüllt. Strand ist sehr schön aber nicht umsonst (Liegen) .Der Service beim ein/auschecken war o.k. im Restaurantbereich jedoch total schlecht (unfreundlich und mit sich selbst beschäftigt. Essen war genug da, die Qualität jedoch sehr schlecht. Frühstück war gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Juni 2014

Eine super Suite,aber der Rest leider ein Reinfall

3.2/6

Ein eigentlich sehr schönes Hotel,welches an manchen Stellen doch etwas renovierungsbedürftig ist.All inclusive wird angeboten,gilt aber nicht überall und für alles.War jedoch ausreichend.Es waren viele Spanier zu Gast(50%) ,der Rest war verteilt auf Belgier,Scandinavier,Engländer und Deutsche


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut.Mitten in Roquettas Urbanistion direkt am Strand gelegen.In der direkten Umgebung sind mehrere Bars,Restaurants und kleinere Läden.Zu unserer Zeit war es lebhaft aber nicht überfüllt. Der Bus nach Almeria hält direkt vor dem Hotel.Wir hatten einen Mietwagen,den ich auch jedem empfehle.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite,die den Namen auch verdiente,Gross,mit allem ausgerüstet und abends wurden die Betten sogar nochmal aufgeschlagen und mit einem Leckerli versehen.Dazu noch am Strand gelegenmit kleiner Terrasse,einfach Spitze. Wenn nur nicht diese entäuschende Reinigung gewesen wäre.Die Bewertung des Zimmers erfolgt also nicht mit Einbeziehung der Reinigung.


Service

1.0

Schlecht !!!!!!!!!!!!!!!!!! Warum? Fast keiner der Mitarbeiter ist in der Lage zu lächeln.Im Gegenteil,sie sind fast alle so lustlos,dass ich mich schon als Belästigung empfand. Ich hatte oft das Gefühl sie waren mehr mit sich selbst beschäftigt als mit dem Gast.Wenn ich innerhalb von 90sec meine Bestellung zweimal wiederholen muss und dann immer noch das falsche bekomme und es auch noch Barpersonal gibt,dass nicht weiss was ein Lumumba ist frage ich mich ob ich hier nicht fürchterlich (vera....


Gastronomie

1.0

Eine Bar war offen über die ich mich schon ausgelassen habe und ein Restaurant. Über lieblos angerichtete Speisen kann man ja noch geteilter Meinung sein aber was in diesem Hotel mit Lebensmittel gemacht wird ist unverständlich.Überkocht teilweise nicht mehr essbar sowie schon vollkommen vertrocknet.Im Nachbarhotel Playasol bekommt man die gleichen Speisen,aber in einer völlig anderen Güte(dort konnte man übrigens auch lächeln).Was der Koch im hiesigen Hotel einem zumutet ist nicht mehr normal.B


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist schön,sauber und gepflegt.Liegestühle waren ausreichend vorhanden. Animation hat stattgefunden,haben wir aber nicht mit gemacht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Januar 2014

Hotel in die Jahre gekommen, Roquetas nicht schön

4.4/6

HOTEL - Insgesamt schon ziemlich in die Jahre gekommen (etwas Schimmel im Bad, undichte Fenster, was in der windigen Jahreszeit störte (lautes Pfeifen), uralter Röhrenfernseher) - Salatbuffet größtenteils aus Konserven - sehr gute, neu wirkende Matratzen - In Nebensaison leider nur der unschöne Bereich im Essenssaal gedeckt: Morgens scheint die Sonne in den wunderschönen Bereich am Pool, man konnte aber nur im Bereich direkt um das Buffet sitzen, wo es keine Fenster gab - kalt in Eingangshalle und Restaurant - Internet nur 1h (am Stück) pro Tag kostenlos und nur in der kalten Eingangshalle, in der man sich so nicht gerne lange aufhalten wollte; Internet auf dem Zimmer kostet 20€/Woche oder 35€/Monat - Hallenbad besteht aus nur einem sehr kleinen Becken, angenehm warm, aber etwas zu hohe Luftfeuchtigkeit - Personal sehr gut gelaunt STADT UND UMGEBUNG - Touristenzentrum von Roquetas de Mar (dort, wo sich auch das Hotel befindet) war in den zwei Wochen nach Silvester sehr ausgestorben, kaum Restaurants und Läden geöffnet. Im Sommer dürfte das Ganze eine Touristenhölle sein, da es außer Hotels und Ferienwohnungen eigentlich nichts gibt. Roquetas de Mar ist damit keine schöne Stadt. Es lohnt sich ein Mietwagen, um auch die Umgebung zu erkunden. - Empfehlenswerte Ausflugsziele sind die weißen Dörfer umgeben von Orangenbäumen Felix und Vicar (zwischen Vicar und Felix allerdings sehr schmale Bergstraße, so dass bei Gegenverkehr einer ggf. weite Wege rückwärts bis zur nächsten breiteren Stelle fahren muss). - Beim "Naturpark" in Roquetas ist uns unklar, woher dieser Name kommt: Außer vertrockneten Büschen und Pfützen gab es dort nichts. Almería ist eine lebendige Stadt, die auch viel bietet. Karten für die Alhambra gab es über den Bankautomaten der Caixa im Januar 1 Woche im Voraus noch, der Besuch lohnt sich auch im Winter, v.a. wegen der wunderschön kunstvollen aufwändig gestalteten Nasridenpaläste; wenn Zeit bleibt, unbedingt auch Granada anschauen (Studentenstadt, eher alternativ). TEMPERATUR - Wir hatten meist zwischen 17 und 24 Grad tagsüber, allerdings oft windig, dadurch liegt die gefühlte Temperatur etwas drunter. Drei Tage konnten wir aber sogar in kurzer Kleidung in der Sonne am Pool "braten" :)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (61-65)

Dezember 2013

Turistenhotel, zentral gelegen, nahe Beach

4.9/6

Hotel nahe zum Beach , schöne Poollandschaft im Außenbereich ,Hotel ist schon etwas älter aber gut gepflegt. Sehr gutes Frühstück


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Clemens (56-60)

September 2013

Gute Lage, aber abgewohnt

3.9/6

Als langjähriger Stammgast ist das Hotel, wegen seiner zentralen Lage bei mir sehr beliebt. der Zustand des Hauses ist eher dringend renovierungsbedürftig. Das Personal, im Servicebereich ist unverbindlich Freundlich, an der Rezeption eher unsicher und zurückhaltend. Als Fazit kann ich sagen, dass man sich bemüht. Aber wegen der Lage und meiner Gewohnheit, tue ich mir das halt an.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Milena (19-25)

September 2013

Paarurlaub in Roquetas (10 Tage)

3.7/6

Das Hotel liegt direkt am herrlichen Sand-Kiesstrand, der sauberer kaum sein kann. Kein Müll, keine Algen oder ähnliches. Liegen in Ordnung und im September reichlich und günstig. Insgesamt ist das Hotel renovierungsbedürftig (abgeschlagene Fliesen, fleckige Spiegel, Duschkopf nicht mehr anbringbar etc.). Man darf keinen Luxus erwarten. Für uns reichte das allerdings aus. Die Lobby, Bar und der Speiseraum waren ausreichend sauber und gegenüber anderen Hotels im Ort auch relativ gemütlich. Auch der Pool ist einigermaßen sauber. Eine riesige Wasserlandschaft, auch für Kinder. Internet in der Lobby kostenlos. Es stehen auch Computer bereit. Viele spanische Gäste. Außerdem Deutsche und Engländer. Insgesamt lag der Altersdurchschnitt ca. bei 50 Jahren. Ältere Stammgäste und ein paar Familien.


Umgebung

2.0

Es fällt mir sehr schwer die Lage zu bewerten! Das Hotel liegt zentral im Ort, Einkaufsmöglichleiten für Touristen sind ausreichen vorhanden. Zum traumhaften Meer ist es ein Katzensprung (liegt direkt an der Strandpromenade). Hier gibt es tagsüber auch Bars und Restaurants, von denen leider viele geschlossen hatten. Nun zur Umgebung, die wir als grauenvoll empfanden! Der Ort ist wie ausgestorben. Zugemauerte Fenster, Müll, überall sieht man "Zu verkaufen" - Schilder. In den wenigen geöf


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren groß, jedoch veraltet und unmodern. Es gab aber sogar eine kleine funktionstüchtige Küche und wir hatten einen Balkon mit Meer- und Poolblick, was wir sehr genossen haben. Das Bett war schon etwas durchgelegen und wir hätte uns dickere Decken gewünscht (nur ein Laken). Das Bad war ausreichend groß, ich kann jedoch empfehlen einen Fön mitzunehmen. Leider konnte man nur baden und den Duschkopf nicht einmal befestigen. Die Sauberkeit ließ im Bad leider zu wünschen übrig.


Service

4.0

Das Personal schien oft ein wenig unmotiviert. Englisch sprach kaum jemand. Die Putzfrauen und das Servicepersonal im Speiseraum waren freundlich, jedoch erwies sich die Verständigung teilweise als unmöglich. Insgesamt waren wir mit der Betreuung aber zufrieden. Die Sauberkeit ließ zunächst zu wünschen übrig. Wir fanden einige Haare im Bett und die Dusche sah aus als sei sie länger nicht geputzt worden. Auf Wunsch gegenüber der sehr bemühten Putzfrau, war aber alles in Ordnung, wenn auc


Gastronomie

5.0

Das Essen war spitze!! Wir hatten viel Negatives darüber gelesen und können das absolut nicht bestätigen. Bei gebuchter Halbpension gab es eine riesige abwechslungsreiche Auswahl. Täglich wechselnde landestypische Küchen, immer Nudeln, Pommes, Gemüse, Salat, Fisch, Fleisch, Nachtische, Obst, Brot und Brötchen, verschiedener Aufschnitt, Käseplatten, etc.. Man konnte garnicht alles probieren! Zum Frühstück und Abendbrot gab es Livecooking. Alles wurde schnellstmöglich nachgebracht. Es hät


Sport & Unterhaltung

4.0

Jeden Abend wurde in der Bar ein Animationsprogramm angeboten. Hier war relativ gute Stimmung, aber im September auch wenig los. Leider alles auf spanisch. Auch ein Kinderanimationsprogramm wurde angeboten. Es waren am Strand immer freie Liegen zu finden, die am Tag nur 3 bis 4 Euro kosten. Es liegen Matratzen darauf, sodass sie sehr gemütlich sind. Überall stehen Sonnenschirme. Die Duschen waren funktionstüchtig. Am Pool waren die Liegestühle schon recht verschlissen und wurden wenig ge


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Helene (70 >)

Juni 2013

Toll

5.1/6

Es war wieder gut in Spanien.Das Hotel war auch wieder gut und das Essen.Ich war jetzt schon so oft dort und es gefällt mir immer noch gut.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (70 >)

Februar 2013

Zum Überwintern eine preiswerte Sonnen-Topadresse

4.8/6

Großes Strandhotel mit ansprechender Architektur, vielen Zimmervarianten, ausgezeichnet gepflegt, Beköstigung per großem Buffet zu allen Mahlzeiten. In den Wintermonaten Altersheim-gemäße Gästestruktur fast ausschließlich deutscher Zunge.


Umgebung

5.0

Direkte, beste Strandlage an der Promenade.


Zimmer

5.0

Zwar gibt es noch keine Flachbildschirm-Fernseher, aber alle anderen Ausstattungsmerkmale und auch die Sauberkeit verdienen nur höchstes Lob.


Service

6.0

Tadelloser Service, Rezeption in perfektem Deutsch.


Gastronomie

3.0

Ein Großrestaurant mit abgetrennten Arealen, entsprechend großer Buffetbereich mit zahlreichen Speisen. Speisen von mittelmäßiger Qualität - deutlich unter 4*-Hotelniveau. Es fehlte nicht an Masse - aber an Klasse. Damit wurde erkennbar den Ansprüchen der Gäste Genüge getan.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinald (70 >)

Januar 2013

Lobby und die Bar waren sehr ungemütlich

3.8/6

das Essen war nicht besonders- immer das gleiche-sehr lieblos alles angerichtet- kein Geschmack- auch war das Fleisch und der Fisch nicht immer frisch und dass man nur eine Stunde am Tag kostenlos ins Internet durfte- 9.00 Euro am Tag- hab ich noch nirgends erlebt


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helene (70 >)

Januar 2013

Bleibe noch

4.9/6

Ich war jetzt drei Wochen hier da es so schön ist und das Wetter auch mitspielt habe ich mich entschieden noch drei Wochen dranzuhängen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (66-70)

Januar 2013

Im Playacapricho nichts Neues

4.6/6

Nach Abwägen der Vor- und Nachteile zieht es doch immer noch viele deutschen Stammgäste (incl. mich) im Winter ins Playacapricho, auch zum Langzeiturlaub. Niemand muss sich wahrscheinlich in absehbarer Zeit auf grössere Veränderungen wie z.B. Renovierung der Zimmer und der Ausstattung einstellen. Das Personal ist wie üblich generell freundlich und bemüht. Die Speisen beim Frühstück oder Abendessen sind weitestgehend bekannt und allgemein schmackhaft und ein Jahr Abstand macht wieder Appetit darauf. Leider ist die Qualität des Obstes am Abend oft enttäuschend. Das Preis-Leistungsverhältnis ist noch so in der Waage. Gern-Alleinreisende oder Anschlusssuchende und/ oder alte Menschen mit und ohne Behinderungen sind im Playacapricho gut aufgehoben. Auch der vierbeinige Freund ist willkommen. Weiterempfehlen ist schwierig, denn was ist schon "Jedermanns" Sache?


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen