72%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.8
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Grit (41-45)

Juli 2020

Sehr gutes Hotel in guter Lage

6.0/6

großes Hotel direkt am Strand mit Apartments, Pool und Animation. Die Umsetzung der Coroanmaßnahmen empfanden wir hier als besonders gelungen - Buffet war mit Maske und Handschuhen möglich. Sehr freundliches Personal in allen Bereichen. Sehr hohe Sauberkeit.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand. Supermarkt und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Wenn man Glück hat oder Corona ist, dann kann man sogar kostenfrei in der Nähe vom Hotel parken.


Zimmer

6.0

Nicht ganz neu, aber alles in Schuß und sauber. Tolles Bad und geräumige Apartments mit großen Balkonen.


Service

6.0

von der Putzfrau über Rezeption, Bar bis zum Restaurant - sehr freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

6.0

Sehr reichhaltige Auswahl zum Frühstück und zum Abendessen. Es wird viel ganz frisch zubereitet. Tolles Corona-Konzept, welches Buffet fast uneingeschränkt möglich macht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool mit Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Oktober 2019

Enttäuschung pur

2.0/6

Das Hotel hat sehr abgebaut - sehr schade - waren zum 3. und leider zum letzten mal dort. Man merkt Besitzerwechsel und dass AI jetzt angeboten wird ( war vorher nicht)


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Essen war 1 Woche nur lauwarm oder kalt und sehr eintönig keine Abwechselung. Nutella gibt es nur Samstag und Sonntags. Unterschied bei den Getränken wenn AI gebucht oder HP, hier waren die AI Getränke sehr schlecht - bei Barzahlung wurde sich angestrengt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Was angeschrieben stand mit Aqua Gym wurde in der 1 Woche nur 1x durchgeführt - was dann eher tanzen im Wasser war. Pool ist eiskalt. Keine Kinderanimation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christiane (56-60)

Oktober 2019

Unfreundliches Hotel.

2.0/6

Unfreundliches Hotel. Schlechtes Essen. Sehr arrogantes Rezeptionspersonal . Essensangebot an verschiedenen Tagen gleich Null.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Oktober 2019

Schöne Erholung unter spanischer Sonne

5.0/6

Das Hotel liegt direkt an einem kilometerlangen Kiesstrand in ruhiger Lage. Es gibt Einkaufsmöglichkeiten und Bars im Umkreis von 300 Metern. Der Eingangsbereich mit Reception und Lobby-Bar machen einen guten ersten Eindruck.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Almeria dauert der Transfer etwa 30 bis 40 Minuten. Durch den Hinterausgang gelangt man direkt an den Strand und auf einen Fuss- und Radweg über den man kilometerweit entweder ins nahe Naturschutzgebiet oder bis in die Nachbargemeinde mit schönem Yachthafen gelangt.


Zimmer

4.0

Wir hatten Zimmer mit direktem Meerblick gebucht und haben es nicht bereut. Das Hotel ist wohl schon etwas in die Jahre gekommen und die Zimmer sind teilweise etwas abgewohnt, aber im normalen Rahmen. Das Highlight aber war das Bett, wir hatten in keinem Hotel bisher so ein grosses und bequemes Bett (ca. 2,5 x 2,0 m) und mit einer perfekten Matratze ausgestattet. Die Klimaanlage im Zimmer macht entweder eiskalt oder gar nichts. Wir hatten es bis zu unserer Abreise nicht geschafft eine vernünftig


Service

4.0

Das Personal spricht mehrere Sprachen aber leider nur ganz selten Deutsch. Auf Englisch kann man sich jedoch verständigen. Alle, ob an der Reception oder im Restaurant/Bar, sind stets bemüht zu helfen aber wirken manchmal auch etwas genervt. Ist in so einem grossen Haus aber auch verständlich.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist riesig, es gibt 700 Sitzplätze, deshalb sollte man es vermeiden zu den Hauptzeiten zu essen. Sonst geht es zu wie auf dem Oktoberfest. Die angebotenen Speisen waren von sehr guter Qualität, allerdings könnte das Essen ein paar Grad wärmer sein und nicht so halb bis ganz kalt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Aussenpool und eine beheizten Innenpool und genügend Liegen, die wir aber nicht benutzt haben. Ausserdem gibt es verschiedene Fitnessangebote seitens der Animation. Wir habenn all das aber nie genutzt und sind an den etwa 50 Meter entfernten Strand gegangen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Oktober 2019

Einfach ein toller Urlaub

6.0/6

Wir hatten einen tollen Urlaub das Zimmer war sauber, der Strand unmittelbar in der Nähe das Essen war gut, es gab Animation, wir waren sehr zufrieden!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (56-60)

September 2019

Enttäuschung

3.0/6

Enttäuschung pur. Wir waren zum sechsten Mal in diesem Hotel, allerdings fünfmal als es noch Playa Luna war. In diesem Jahr waren wir sehr enttäuscht, die Zimmer wurden nicht ordentlich gereinigt und das Essen war oft kalt und nicht geniessbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Juan (31-35)

September 2019

Großes Hotel mit direkten Strandzugang

4.0/6

Das Hotel liegt an den großen Sandstrand der Playa Serena von Roquetas de Mar und verfügt über einen direkten Strandzugang.Am Strandzugang befindet sich für All inclusive Gäste eine Snackbar, so das man vom Strand aus keine langen Wege zu Getränken und Snaks hat.Zimmer sind sauber aber von der Ausstattung schon älter.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig und gut zum entspannen.Einkaufsmöglichkeiten im Zentrum von Roquetas


Zimmer

4.0

Ausstattung und Möbel etwas in die Jahre gekommen.


Service

2.0

Toilettenpapier wurde in den ganzen Tagen nicht 1x nachgefüllt und mussten teilweise zu den Toiletten in die Lobby.Der Safe war bei Ankunft mit den Code von den Besuchern vor uns versperrt.Wir haben täglich in der Lobby drum gebeten uns das Toilettenpapier nachzufüllen und den Safe zu öffnen.Uns wurde immer versprochen das sich einer drum kümmert.Leider blieb der Safe bis zur Abreise geschlossen und das Toilettenpapier wurde Tagtäglich vergessen.


Gastronomie

3.0

Essen sehr gut mit sehr viel Auswahl und Themenabenden.Leider ist bei den Getränken keine Selbstbedienung und wartet ewig bis ein Kellner an den Tisch kommt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer und Regina (56-60)

September 2019

Hotel mit gutem Preis-/ Leistungsverhältnis

5.0/6

Schöne, geräumige Zimmer mit kleiner Küche. Personal sehr freundlich und bemüht. Die gastronomische Verpflegung ist für diese Preiskategorie völlig in Ordnung. Gute Lage direkt am Strand. Wir würden dieses Hotel für einen Strand- und Badeurlaub nochmal wählen. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

5.0

Schöne , gepflegte Strände. In etwa 10 km Entfernung bietet die Sierra Nevada Ausflugsziele mit eindrucksvoller Berglandschaft. Die unmittelbare Umgebung von Roquetas de Mar besteht eigentlich nur aus Gewächshäusern, soweit das Auge reicht.


Zimmer

6.0

Große geräumige Appartements mit Schlafzimmer, Balkon und kleiner Küchenzeile, bestehend aus Kühlschrank, Spüle Herd und Mikrowelle und Geschirr. Im „Wohnzimmer“ auch Schlafcouch. Hotel ist ruhig gelegen und Betten sind bequem.


Service

6.0

Personal war stets freundlich und bemüht. Bei Beschwerden wurde sofort reagiert, zB bei Problemen mit der Klimaanlage kam sofort ein Techniker. Wir hatten versäumt vor der Abreise rechtzeitig ein Lunchpaket zu bestellen. Das machte man uns dann noch eine Stunde vor Abreise zurecht.


Gastronomie

5.0

Sehr großer Speisesaal, aber genügend Personal. Das Essen war so, wie wir es auch aus anderen Hotels dieser Preiskategorie kennen. Wir fanden immer Speisen an den Büffets, die uns sehr gut geschmeckt haben.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jaroslav (66-70)

September 2019

Ersten Besuch in Andalusien

6.0/6

Unser Aufenthalt in dem Hotel war einwandfrei. Es hat uns alles top gefallen. Gerne kommen wir wieder. Und es könnte noch besser sein, wenn in dem Badezimmer eine Dusche Wäre.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Ausstattung sehr gut, nur fehlt Dusche im Badezimmer. Badewanne zu klien.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerda (70 >)

September 2019

Ein sehr gut geführtes Hotel

6.0/6

Die Lage des Hotels ist super, gute Busverbindung .Das gesamte Hotel ist sehr sauber ,das Personal sehr diskret. DasEssen war sehr gut und ansprechend angerichtet .Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Es fehlten leider deutsche Fernsehsender ZDF und ARD


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (36-40)

April 2019

Alles super!

5.0/6

*Sehr nettes Personal *Lage direkt am Strand *Super leckeres Essen mit viel Auswahl und einem Koch der sich mit jeder Art von Unverträglichkeiten super auskennt. * saubere Zimmer mit Freigetränken im Kühlschrank *es war rund um ein sehr schöner erholsamer und eindrucksreicher Urlaub!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mel (41-45)

Oktober 2018

Empfehlenswertes Standardhotel

4.0/6

Das Hotel befindet sich direkt am breiten Sand/Kiesel-Strand. Die Zimmer sind in einem zufriedenstellenden Eindruck: sehr geräumig, etwas in die Jahre gekommen, mit einfacher Ausstattung, aber alles sehr sauber. Der Poolbereich ist sehr gepflegt und bietet ein schönes Ambiente. Das Frühstücksbuffett bietet alles, was das Herz begehrt. Eierspeisen werden frisch zubereitet. Das Abendbuffett ist ausbaufähig. Da wir nur Ü/F gebucht hatten, haben wir das Abendbuffett nur einmal in Anspruch genommen. Insgesamt kann dieses Hotel auf jeden Fall weiter empfohlen werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffett: üppig Atmosphäre: sehr laut Außenterrasse morgens leider nicht nutzbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicola (41-45)

Oktober 2018

Hotel mit top Preis-/Leistung in der Nebensaison

5.0/6

In der Nebensaison sehr preisgünstiges Hotel direkt am feinen Kiesstrand. Wir haben für 2 Erwachsene und 2 Kinder unter 90,- EUR pro Nacht im Appartement mit Halbpension bezahlt und für den Preis ist das Hotel echt top. WLAN kostenlos im ganzen Hotel verfügbar und sehr gut. Safe ebenfalls kostenlos. Pooltücher 10,- EUR Kaution, der Wechsel war kostenlos. Liegen am Pool in der Nebensaison ausreichend vorhanden, in der Hauptsaison sieht das bestimmt anders aus.


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt am feinen Kiesstrand, der wiederum sehr breit ist und daher auch in der Hochsaison nicht überlaufen sein wird. In der Nebensaison waren nur sehr wenige Menschen am Strand. In der näheren Umgebung sehr viele Bars und Restaurants und auch ein Spar-Supermarkt mit relativ günstigen Preisen ist in etwa 100m erreichbar, dort bekommt man alles was man benötigt, auch deutsche Zeitungen und Zeitschriften. Wer nicht nur am Pool und Strand liegen möchte, für den ist diese Region eher ung


Zimmer

5.0

Die Appartements sind relativ groß und bieten für 4 Personen ausreichend Platz. Im Schlafzimmer befinden sich zwei Einzelbetten die zusammengeschoben sind und im Wohn-/Schlafbereich ein Schlafsofa mit etwa 140cm breiter Liegefläche. Die Matratzen empfanden wir als in Ordnung. Das Zimmer wird täglich gründlich geputzt, daher gibt es hier auch nichts zu beanstanden. Lediglich das Badezimmer müsste dringend mal renoviert werden.


Service

4.0

Der Service war in größten Teilen sehr gut. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die Kellner im Restaurant waren meistens freundlich. Besonders der Hausmeisterservice war super, die gemeldeten Mängel (Safe ging nicht und Aufhängung der Garderobe defekt) wurden innerhalb 30 Min. von einem sehr freundlichen Mitarbeiter behoben. Gesprochen wurde hauptsächlich Spanisch, etwas Englisch und selten Deutsch. Sollten Sie darauf Wert legen, ist dieses Hotel nicht da


Gastronomie

4.0

Wir hatten Halbpension, daher kann ich nur über das Frühstück und Abendessen berichten. Das Frühstück war immer gleich. Es gab Spiegel- und Rührei, Rösti, Würstchen, Churros (spanisches Spritzgebäck) und so etwas änliches (nur leckerer), 3 Wurst-/Schinkensorten, Salami oder Chorizo, Marmelade, Nuss-Nougatcreme, Cerealien, Milch (auch Laktosefrei), frisches Obst und frisches Baguette, kleine Croissants usw. Zu trinken gibt es Säfte (aus Tetra-Pack), Kakao und verschiedene Kaffeespezialitäten aus


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation sehr unauffällig und auch nur in Englisch und Spanisch, auch sonst erschienen mir die beiden Animateure wenig motiviert. Tischtennisplatte und kleine Minigolfanlage vorhanden. In der Lobby noch ein paar elektronische Spielgeräte gegen Bezahlung (z.B. Airhockey) vorhanden. Poolanlage mit zwei kleinen Rutschen sehr schön, aber auch sehr kalt. Das Meer war definitiv wärmer. Es gibt auch einen Indoor-Pool, dieser war aber wiederum sehr warm. Ich hatte eine kleine Wunde am Zeh, die sich dan


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (70 >)

September 2018

Nur für Taube

2.0/6

Seht lautes Familienhotel mit ständigen Aktivitäten am Pool. Keine Ausweichmöglichkeiten im Haus. Flutlicht wurde erst gegen Mitternacht ausgeschaltet. Gut für Kinderreiche Familien, nichts für ruhebedürftige. 90 % Spanier. Andere Länder, andere Sitten. Nicht unsere Welt. Mixgetränke nur als aromatisierte Zuckerbomben vorgemischt aus Containern. Zuwenig Terrassenplätze.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alfons (61-65)

September 2018

Wir kommen gerne wieder....

6.0/6

Wir waren schon im letzten Jahr in diesem Hotel (Playaluna). Jetzt (unter dem Namen Best Roquetas) hat sich das Hotel unserer Meinung nach noch verbessert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

September 2018

schöne Lage, super Essen, freundliches Personal,

6.0/6

Ein tolles Strandhotel, schöner Pool, saubere Anlage und Zimmer, leckeres Essen, freundliches Personal, nette und lustige Animateure und hilfsbereites Personal an der Rezeption


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (56-60)

September 2018

Ein Traum! Immer wieder gerne.

6.0/6

Wie Roquetas de mar, Ein mal da !!! Immer wieder da !!! Hasta el proximo verano... Nur noch 11 Monaten... Dann sind wir wieder da !!!M


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut !!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Juliette (56-60)

September 2018

2 Wochen Stress

3.0/6

Wir waren letztes Jahr dort da his es noch Playa Luna da war es top aber jetzt Flop viel krach viele Spanier die können nur schreien das ist sehr unangenehm Essen war kalt und immer das gleiche Es ist keine 4 Sterne gerecht beim Abendessen laufen die Gäste als wehren sie beim Pool Das ist keine angemessene Kleidung


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anonimous (31-35)

August 2018

Bad hotel, with little swim and poor people

3.0/6

Ein sehr großes Hotel, mit kleinem Pool und sehr kleinem Buffet. Wir waren nie in der Lage, im Pool zu liegen, und beim Mittag- und Abendessen müssen wir auf einen Tisch warten. Die Art der Menschen ist sehr niedrig soziokulturell. Sie haben ein Handtuch gestohlen, aber zumindest hat das Hotel übernommen. Strand mit Steinen. Nachtunterhaltung nur drinnen, andere Hotels in der Umgebung tun es im Freien.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

August 2018

Unvergessliche Urlaub in wunderschöner Anlage 👍

5.0/6

schöner urlaub, schönes großes hotel und Gutes ESSEN. Schöner strand, insgesamt sehr gut. 👍 .....................


Umgebung

5.0

Hotel in direkter Strandlage,


Zimmer

3.0

Wir hatten Suite Zimmer war echt groß, könnte aber mehr mals Boden abgewischt werden... ☺


Service

4.0

Freundlich... ☺


Gastronomie

5.0

Super... Vielfältig der Speisen & Getränke Sauberkeit im Restaurant & Einrichtung. 👍..


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage war super (Rutsche) 🙂 angenehme Unterhaltung... 👍 👍


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

August 2018

Preisleistung war in Ordnung

3.0/6

Preisleistung war in Ordnung...leider sehr viele giftige Quallen am Strand, trübt den Urlaub natürlich! Essen war in Ordnung, aber nichts besonderes...und sehr viel los am Buffet ;-) Insgesamt für deutsche Urlauber weniger geeignet, da 99 prozent Spanier und der Rest Engländer dort Urlaub verbringen...


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

August 2018

Älter, aber sauber und gut.

5.0/6

Freundlichkeit aller Angsetellten,EssenauswahlAbsperrung bei poolbereich bis 9 Uhr.Negativ:Unterschrift bei Getränkebestellung im Essensberich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juni 2018

Schönes Strandhotel in Top Lage

6.0/6

Top Lage direkt am Strand! Schönes Hotel mit gutem Service, Restaurant reichhaltiges, vielfältiges und schmackhaftes Essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (51-55)

Juni 2018

...leider keine 4 Sterne Kategorie

4.0/6

Das Hotel ist sehr groß. Keine 4 * Kategorie. Ausstattung und Essen sowie der Service sind nicht mehr als 3 * wert. Die direkte Strandlage an der Promenade ist allerdings schön.


Umgebung

5.0

Direkt in der ersten Reihe. In der Umgebung allerdings viele Ramschläden und Kneipen.


Zimmer

4.0

Die Betten waren in Ordnung . Wir hatten ein Appartment mit Küchenzeile. Hier gab es leider nur jeweils 4 Teller/Tassen Messer/Gabel , 2 Gläser und einen Topf. Die in der Hotelbeschreibung angeführte Kaffemaschine gab es nicht. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, dass man dort keine Maschine zur kaffezubereitung nutze.


Service

3.0

Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Es wurde oberflächlich geputzt. Haare auf dem Boden und am Waschbecken ( der Putzfrau). Toilettenpapier wurde spärlich nachgefüllt. Der Service an der Rezeption ist zum größten Teil nur in Englisch nutzbar.


Gastronomie

4.0

Im Restaurant war es stets unglaublich voll. Es herrschte großes Gedränge und war laut. Das Essen war größtenteils in Ordnung-aber leider auch nicht mehr.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war schön und groß . Ausreichend liegen vorhanden. Die Animation gelegentlich mit sehr lauter Musik am Pool. Man wurde jedoch nicht gedrängt, an angeboten teilzunehmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christof (61-65)

Juni 2018

Niemals mehr

3.0/6

An dem Reinigungspersonal gab es nicht`s zu bemerken,die Zimmer waren sauber,Personal war sehr freundlich. Aber im Speisesaal herrschte das Chaos pur, Die Essensausgabe im Zentrum des Saales`s, ein dauerndes gerenne auch Kinder alleine unterwegs zur Essensbeschaffung,sowas haben wir noch nicht erlebt. Bei unserer Ankunft, einen Tag später als geplant,IBERIA hatte dies verpeilt wurde uns mitgeteilt ( nur in spanisch,keine der Rezeptions Personen sprach englich ) das Zimmer sein anulliert,lange Zeit,1,5 Stunden hat es gedauert,bis wir ein Zimmer hatten,soweit so gut. Die Überraschung am folge Tag am Pool,die Kämpfe um die Liegen und dies schon um 06;00 Uhr. So nun zum Abreisetag, Frühstück nur halb aufgebaut,obwohl die Rezeption wusste,dass mehrere Urlauber abreisen war nicht`s vorbereitet,obwohl wir alle die`s bezahlt hatten. Fazit,niemals mehr.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Juni 2018

Lautes Hotel in den Sommermonaten, aber tolle Lage

4.0/6

Lautes Hotel mit 90% Spaniern und Kindern belegt. Restaurant chaotisch voll und laut. Man kam sich vor wie auf einem großen Bahnhof. Essen war gut. Zu den Tischmanieren der Spanier möchter man lieber nichts sagen. Sie haben nämlich keine. Die Teller werden voll bis zum Rand geladen, die Hälfte bleibt liegen und geht in den Müll. Es wird sich unterhalten, wie ein Marktschreier und Stühle werden nicht an den Tisch zurück geschoben. Katastrophe. Für ein paar ohne Kinder nicht zu empfehlen. Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Zimmermädchen waren sehr nett. Unser Appartement war Gott sei Dank ruhig in der 6. Etage mit Meerblick. Das war schön! Am Pool kriegte man kein Bein auf dem Boden. Trotz Beschwerde an der Rezeption, dass ich als Erwachsene auch mal gerne ins Yakuzzi wollte, keine Chance. Immer waren Kinder mit Schwimmhilfen darin. Da ich ausserdem noch mit einer Gehhilfe unterwegs war, kam ich auch nicht in den Pool rein. Die Liegen versperrten teilweise den Durchgang. Ich hatte immer Angst, da auszurutschen. Die Lage des Hotels ohne Zweifel perfekt. Direkt am Strand. Wir haben immer die Strandliegen bei Encarnia benutzt und die Oazis-Bar. Da war es schön ruhig. Gut sitzen konnte man nach dem Essen auch vorne in der Luna-Bar/Terrase an der Strasse. Vielleicht haben wir als Paar ohne Kinder die falsche Urlaubszeit im Juni 2018 gewählt, da in Spanien ja von Juni bis Ende August Sommerferien sind. Schade war auch, dass die abendliche Animation nur in spanisch war. In deutsch oder zumindest englisch wäre wünschenswert gewesen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt von Almeria zum Hotel war recht zügig. Gute 1/2 Stunde. Ausflugsziele wurden von der Reiseleitung angeboten. Konnten wir aber aufgrund meiner noch vorhandenen Gehbeeinträchtigung nicht nutzen, da es überwiegend viele Strecken waren, die zu Fuß zurück zu legen waren.


Zimmer

5.0

Die Ausstattung der Küche war eher spartanisch. Wir hatten nur 1 Trinkglas im Schrank. Das Zimmermädchen hat uns dann noch eins gebracht. Vermisst haben wir einen Wasserkocher, um mal schnell einen Kaffee zu machen. So ging es nur mit dem Kochtopf auf der Ofenplatte, was ewig dauerte! Geschlafen haben wir sehr gut. Im 6. Stock konnten wir nachts die Schiebetüren offen lassen und das Meeresrauschen hören. Klimaanlage funktionierte auch. Flachbikldfernseher hatte einige deutsche Programme. War o.k


Service

5.0

Das Personal war überwiegend freundlich. An der Rezeption manchmal hektisch. Eine Dame hat auch deutsch gesprochen. Naja, einmal war der hintere Aufzug am Pool voll mit Eis beschmiert und die Hörnchen lagen noch am Boden. Das wurde erst am nächstern morgen beseitigt. Die Zimmermädchen in der 6. Etage waren immer sehr nett.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant war es viel zu laut und zu hektisch. Die Suche nach einem freien Tisch war ein Glücksspiel. Mit meiner Gehhilfe hätte ich gerne im vorderen Bereich einen Platz für 3 Wochen gehabt, damit ich nicht soweit laufen muß. Aber leider war das nur Rollstuhlfahrern vorbehalten. Das Essen war gut und es war für jeden etwas dabei. Es war abwechslungsreich und schön angerichtet. Wer da was zu meckern hat, der hat zuhause meistens gar nichts. Jeden Tag gab es abends verschiedene Fischsorten un


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage zu klein Animation zu laut Entertainment nur in spanischer Sprache Yakuzzi immer mit Kindern belegt, obwohl Hinweis addults only


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bastian (41-45)

Mai 2018

Sehr gutes all inclusive Hotel

5.0/6

Das Hotel hatte gerade unter neuem Namen wiedereröffnet. Es fehlten zwar noch ein paar Kleinigkeiten (Was aber nach und nach kam), was uns aber nicht gestört hat. Wir hatten ein Apartment welches von der Größe her sehr gut und sehr gut ausgestattet war. (Schön wäre noch ein Wasserkocher) Sehr gut ist auch die Lage des Hotels welches direkt am Strand liegt.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage direkt am Strand. Vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle wo man gut nach Roquetas oder Almeria fahren kann. Es gibt zahlreiche Bars und Restaurants in direkter Umgebung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Apartment welches schön groß war. Die Ausstattung war auch gut. Kühlschrank, Herd, Mikrowelle, Geschirr war alles vorhanden. Vielleicht ein Wasserkocher wäre nicht schlecht. Großer neuer Fernseher und schnelles W-Lan. Das einzig negative: Wir hatten ein Apartment zum Innenhof/Pool und der ist abends und nachts durch Strahler auf dem Dach hell erleuchtet. Leider sind die Zimmer dadurch auch hell erleuchtet. Und das Licht geht erst um 1 Uhr nachts aus.


Service

5.0

Sehr nettes und freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Wir hatten all inclusive. Das Essen war sehr gut mit großer Auswahl. Getränkeauswahl war sehr groß und es gab auch Markenspirituosen beim all inclusive.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

Mai 2018

Es ist ein schönes Hotel, kommen gerne wieder

5.0/6

Es ist ein schönes Hotel,aber ein wenig in die Jahre gekommen,und benötigt ein paar Renovierungen,die Lage ist toll,der schöne Strand weitläufig,und eine schöne Poolanlage


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am langen breiten wunderschönen Kiesstrand ,und den schönem Naturschutzgebiet ,wo man sehr schön laufen kann,und die Natur genießen kann,es gibt viel zu sehen


Zimmer

5.0

Zimmer war sehr groß,und eine sehr schöne Aussicht aufs Meer


Service

5.0

Das Personal ist freundlich,und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Essen ist gut,für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationen werden reichlich angeboten,und sind gut


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Oktober 2017

Sehr gutes Hotel!

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, in welchem wir auf jeden Fall ein zweites Mal Urlaub machen würden. Größtenteils sauber und gutes Essen.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Zentrale Lage mit einigen Geschäften in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Sauber und gut eingerichtet.


Service

6.0

Aufmerksames und freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Beim Büffett war immer für jeden etwas dabei, besonders das Fleisch war immer sehr gut gebraten. Das Restaurant war sehr sauber, bis auf die Teller die leider oft dreckig waren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corinna (46-50)

Oktober 2017

Top Urlaub für wenig Geld !!!

5.0/6

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und haben sogar ein Apartement bekommen. Der Service war sehr gut besonders die Reinigung unserer Unterkunft war top. Die Auswahl beim essen war sehr vielseitig. Auch haben wir immer eine Liege am Pool ohne vorher zu reservieren bekommen. Also zur Erholung sehr zu empfehlen. Die Bushaltestelle ist genau vor der Tür und wo kann noch für 1,95 Euro Bus nach Almeria fahren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Oktober 2017

Badeurlaub Oktober 2017 Familie (2Kinder 6&8)

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Alles ist aber sauber und Personal sehr freundlich. Essen ist gut, reichhaltig und warm. Personal spricht schlecht deutsch, mit Englisch kommt man aber weiter. Der Strand ist direkt vor dem Hotel, nur durch 2 meter Promenade getrennt, bis zum wasser vom Hotel ca 30m. Sand-Kieselstrand, Badeschuhe braucht man nicht. Wasser im Okt. sehr schön warm zum Baden. Tagestemperatur zw 25° und 35°.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand und an einer Touristenmeile gelegen. Man kann gut Spazierengehen und sich die vielen Bars & Souvenirläden ansehen. Supermarkt mit guten Preisen direkt vor dem Hotel. Flug sollte man nach Almeria buchen, ca 40min mit dem Auto. Von Malaga aus fährt man 2,5 Stunden.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Apartment, 2 Kinder 2 Erwachsene, Zimmer sind groß. Küchenzeile mit 2 Plattenherd Kühlschrank mit Gefrierfach ist da. Zimmer sind wie das ganze Hotel etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem ok. Fernseher ist halt Röhre und Einrichtung nicht modern, hat uns aber nicht gestört. Ansonsten sauber und mit Balkon. Schade war das abends der Innenhof mit Flutlicht ausgeleuchtet wird, hier wäre eine Poolbeleuchtung und eine gemütliche Innenhofbeleuchtung der vielen Palmen sehr viel sch


Service

5.0

Nettes Personal, deutsch ist schwierig, englisch geht, am besten man lernt die alltäglichen Sachen auf spanisch. War aber kein Problem.


Gastronomie

4.0

Speisesaal nett eingerichtet, essen immer warm und reichhaltig. Personla nett. Nur auf die Teller musste man schauen, nicht immer alle ganz sauber.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool mit seinen 2 Rutschen war für die Kids (8&6) sehr schön. Für Größere Kinder sind die rutschen aber zu klein. Minigolfplatz war ganz nett, Animation war auf Grund der schlechten deutsch und Englischkenntnisse nicht so gut. Kidsclub war offen aber auch nur Englisch, genau wie Minidisco. Die Animation bekommt aber gerade Deutschkurs und ist sehr bemüht. Minidisco erst um 21.30h, fanden wir sehr spät, eine stunde eher wäre schön gewesen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Oktober 2017

Sehr zu empfehlen gerade mit Kindern

6.0/6

Sehr tolles Hotel dass viel für die Kinder tut. Einkaufsmöglichkeiten sowie der Strand direkt vor bzw hinter dem Hotel. Sehr nettes, freundliches Personal!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irina (31-35)

Oktober 2017

Hotel für Kinder eher ungeeignet

3.0/6

Die direkte Strandlage ist super, leider ist in der Umgebung nichts los, wenig Ausflugsmöglichkeiten. Wir waren in der Nebensaison und morgens war es schon recht frisch, dementsprechend kalt war der Pool, es wird leider nichts beheizt. Die Zimmer sind sauber und groß, doch das Mobilar sehr alt und abgenutzt vorallem das Sofa ist ziemlich ecklig. Das Essen war okay, nicht besonders viel Auswahl und wenig Abwechslung. Unser Fazit: Das Hotel ist eher für Ältere Leute okay, für Familien mit Kindern weniger, schade.


Umgebung

3.0

Strandlage super, Umgebung schlecht


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Joachim (46-50)

September 2017

Super Strandurlaub...

5.0/6

Sehr schönes Familienhotel, insbesondere für die Kinder wurde viel geboten!! Hatte ein Dz zur Alleinbenutzung gebucht und sogar ein ganzes Appartement bekommen!! Hervorragende Lage, direkt am Strand!! Am Poolbereich aufgrund der vielen Kinder und der Animation teilweise etwas laut, hat mich persönlich nicht gestört, aber für Leute die ihre Ruhe haben möchten dadurch eher ungeeignet!! Im Restaurant offene Küche mit show-cooking, vielfältige Auswahl und abwechslungsreiches Essen aber auch hier aufgrund der vielen Kinder eher laut!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rosemarie (51-55)

September 2017

kein 5 Sterne Hotel eben eher etwas Praktisches

4.0/6

Große Bettenburg mit kleiner Poollandschaft und vielen Liegen, dafür nah am wunderschönen langen breiten unverbauten Strand gelegen in der Nähe eines Naturschutzgebietes. Zimmer groß mit Küchenzeile und Kühlschrank -sehr von Vorteil - getrenntes Schlafzimmer und ausreichend großer Balkon. Im Buffetrestaurant ziemliches Gedränge zum Frühstück, also eher ungemütlich. Personal immer freundlich. Preis-Leistung angenehm.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

September 2017

Für Badeurlaub ok!

5.0/6

Leider wenig Ausflugsmöglichkeiten vor Ort. Verpflegung im Hotel gut. Pool und Strand sehr sauber. Zimmer sind zweckmäßig und sauber, ob sie allerdings 4* gerechtfertigen wage ich zu bezweifeln.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christiane (66-70)

September 2017

Gutes Hotel in super Lage.

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen aber sauber. Schade das es die Playa Senator Gruppe abgibt. Das Hotel liegt am besten zum Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Knetzgauner (46-50)

August 2017

Das Hotel entspricht d. Erwartungen Preis/Leistung

5.0/6

Schönes großes Zimmer mit Kochgelegenheit (Appartment). Im Prinzip passt das Preis/Leistungsverhältnis. Auch die Sauberkeit im Zimmer war i.O. Der Balkon war Super! Am Pool ist jedoch schnell alles belegt, und die Liegen haben teilweise auch schon bessere Tage gesehen. Das morgendliche Besetzen der Liegen durch Hotelgäste, bietet sich als gute Gelegenheit an, um bei Youtube mal wieder ein lustiges Video zu platzieren. Das Frühstück und das Abendessen sollte man zu Ausweichzeiten einnehmen, sonst sind lange Wartezeiten z.B. aufgrund fehlender Tassen und Gläser oder leerer Automaten zu erwarten. Die Qualität des Essens entsprach den Erwartungen gemäß Preis/Leistungsverhältnis. Wir haben immer etwas passendes (und leckeres) gefunden. Am Strand sind für die Liege nochmal 5,-Eu pro Person/Tag fällig. Tipp: 100m weiter westlich kostet es nur noch 3,-Euro und man kann noch Nachverhandeln. Bei uns war an 5 von 10 Tagen der Wellengang so stark, dass Frau und Kind sich nicht ins Wasser trauten. An 2 Tagen bin auch ich nicht ins Wasser gegangen (brechende Wellen größer 2m) . Nun aber ein deutlicher Kritikpunkt: Die Abendanimation findet in einem Veranstaltungsraum im Inneren des Hotels statt. Leider mit deutlich überhöhter Lautstärke, so daß bereits Kopf- und Ohrenschmerzen einsetzen. Wir haben die Veranstaltung daraufhin verlassen. Wenn man bedenkt, daß ein Großteil der Zuschauer Kinder waren... ich kann diese Lautstärke nicht nachvollziehen, sie grenzt an Körperverletzung.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Rand der Hotelbebauung, was für ausreichend Platz am Strand sorgt. Von der unmittelbaren Umgebung von Roquetas de Mar im allgemeinen sollte man jedoch nicht zu viel erwarten. Endlose Felder aus weißen Planen. Viele, viele zig Quadratkilometer. (Gewächshäuser, oder genauer: mit Folien bespannte Äcker).


Zimmer

5.0

Sehr geräumig und super Balkon. (Appartment) Allerdings haben wir eine Ablagemöglichkeit für den Koffer vermisst.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2017

Zu empfehlen

5.0/6

Zwar sehr großes Hotel, aber Menschenmenge nicht nervend. Große Auswahl an gutem Essen. Liegen am Pool gibt es genügend. Auffallend wenig deutsche Gäste. Ca 75 % Spanier, was aber ok ist, da angenehme Mentalität. Zimmer in die Jahre gekommen, aber zweckmäßig ok. Hotel ist auffallend sauber. Haben in den Nachbarhotels gespitzelt und unseres als sauberstes empfunden. Strand sehr groß, sauber, angenehme Sandkörnung. Dusche vorhanden. Meer sehr warm. Uferpromenade enthält extra Markierung für Zweiräder, was penibel eingehalten wird. In den Bars gibt es kostenloses Tapas zum ersten Getränk. Mangelhaft ist das free WIFI. In der Lobby nur 1 h am Tag und frühestens zur gleichen Startzeit wie am Vortag. Busanbindung super und günstig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andy (46-50)

Juli 2017

Toller Urlaub

4.0/6

Wir haben eine Woche Urlaub dort gemacht. Direkter Strandzugang der Pool ist angenehm kühl. Wir hatten einen Leihwagen und haben uns Almeria und Granada angesehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mariana (41-45)

Juli 2017

Schönen Urlaub

4.0/6

Wir sind für eine Woche da gewesen und haben wir uns Wohlgefühlt. Die hotel Anlage ist sehr gross,sauber und liegt direkt am Strand. Das hotel ist geeignet für Familien mit Kindern. Die hotelpersonal war immer freundlich und hilfsbereit.An essen es gab frisches Obst, Salat, Fisch (für jeden Geschmack was dabei ) jedentag was anders.Das essen hat uns gut geschmeckt. Das hotel ist weiter zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Juli 2017

Super Urlaub!

6.0/6

Sehr freundliches Personal! Sehr großzügiges All inclusive! Zimmer jeden Tag sehr gut gereinigt, alles in allem sehr Perfekt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Hans (41-45)

Juli 2017

Ein wunderschöner Urlaub !!!

6.0/6

Hotel ist super.Anlage sehr gepflegt und sauber . für unseren langersehnten Urlaub perfekt ( Strand nah; Centrum nah ). Das Personal immer hilfsbereit und freundlich .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

Juni 2017

Sehr schön sauber und sehr freundliches personal

5.0/6

Sehr sauberes Hotel freundliches Personal ,ich komme sehr gern wieder. Direkte Strandlage .teilweise deutsch sprechendes personal. Das Essen könnte allerdings etwas besser sein !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jakob (56-60)

Juni 2017

Immer wieder Playaluna.Wir kommen wieder

5.0/6

Sehr angenehmer Empfang und Ruhe beim Eichecken.Das Hotel an sich hat sich im Laufe der Jahre nicht verändert.Service überall vom Feinsten.Mit Deutsch ,Englisch und Französisch kommst überall durch. Am Pool gab es immer genügend freie Liegen.Es ist der Pool der 100 Palmen.Sehr schön.Am Meer ist grober Sandstrand.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen(Almeria) mit deutscher Reiseleitung zum Hotel Playaluna waren es nur 40 Minuten .Es waren nur deutsche Hotelgäste im Bus.Während der Fahrt zum Hotel wurden wichtige Gebäude und Verkehrsmittel in Roquetas de Mar gezeigt.Der Flug mit der Germania war eine gute Erfahrung.Service am Bord war auch hervorragend.Nächsten Tag nach der Ankunft im Hotel,war die Begrüßung mit gutem Tropfen und der Präsentation der Reisezielen.Alles hervortragend.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carola (51-55)

Juni 2017

Eine schöne Erholsame Woche.

5.0/6

Wir waren 1 Woche in dem Hotel Playaluna. Vorab wir flogen mit der Germania. Super Service, bei dieser Airline gibt es noch was zu Essen und zu trinken und zwar kostenlos!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer super Strandlage, ein paar Gehminuten. Der Ort ist ein aufstrebender Touristikort. An der Strandpromenade gibt es nur 2 Geschäfte. Es ist ein Sandkiesstrand. Achtung bei starkem Wind Quallengefahr!! Besser nicht ins Meer gehen, gibt höllische Schmerzen und Wunden. Vor dem Hotel befindet sich die Bushaltestelle. Welche nach Almeria und nach Roquetas de Mar führt. Von den Busfahrpreisen können wir hier in Deutschland nur träumen 1,30€ bis nach Roquetas und nach Almeria 1,


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr abgewohnt, also Renovierungsbedüftig! Die Armaturen müssten weg und ein Röhrenfernsehr noch in der heutigen Zeit, wer hat den schon noch. Und es liegt auch an den Gästen wie man sich im Zimmer benimmt. Aber dafür war die Terasse Klasse!! Aber man muss sich fragen, was macht man grossartig im Zimmer. Schlafen und Duschen.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Mit deutsch kommt man zurecht. Auch wenn nicht alle, aber es klappt. Nach dem ertsen Zimmerbezug haben wir es reklamieren müssen, da die Schranktür ausgehangen war und wir bekamen sofort ein neues Zimmer.


Gastronomie

5.0

Wir hatten All Inclusive. Können nicht nachvollziehen, was manch anderer hier geschrieben hatte. Ist man zu Hause 5 Sterne Küche? Nein. Es gibt Showcooking, eine Menge Auwahl sowohl beim Frühstück, Mittag und Abendessen. Es gibt nicht wie vielleicht einer denken mag, Mittags dasselbe wie Abends. Eine ganz andere Auswahl. Der Fisch ist Herrlich. Beim Frühstück gab es Brot und Brötchen. Eierspeissen, verschiedene Marmeladensorten, Wurst, Käse, Obts, Kuchen, Flakes, Müsli... Die Speissen waren nich


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Animation findet auf Spanisch und teilweise Englisch statt. Die Musik viel zu Laut! Und Programm am Abend nicht verstanden. Zumba am Pool viel zu schnell und Wassergym zu spät 18Uhr. Aus dem Grund haben wir es auch nicht in Anspruch weiterhin genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Mai 2017

Nettes Hotel, aber für 4 Sterne zu einfach

4.0/6

Der erste Eindruck war etwas ernüchternd. Bei 4 Sternen erwarten wir eigentlich etwas mehr. Wir hatten jedoch recht preiswert bei Lidl Reisen gebucht. Für den Preis hat die Leistung gepasst.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Strandpromenade am Ortsrand der Urbanisation. Zum Ortszentrum von Roquetas läuft man ca. 5 bis 6 km oder nimmt den Bus. Die Haltestelle ist gleich am Hotel. Geschäfte und nette Lokale gibt's aber auch in der Nähe des Hotels.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monique und Jürgen (36-40)

Mai 2017

Keine Weiterempfehlung. Einmal reicht.

3.0/6

Alte Hotelanlage mit wenig Komfort- für Reisegäste ohne besondere Ansprüche. Preis-Leistungsverhätnis war okay da über Lidl Reisen gebucht.


Umgebung

3.0

Relativ kurzer Transfer vom Flughafen Almeria von 40-45 Minuten. In unmittelbarer Nähe (50m) eine Bushaltestelle wo alle Busse nach Roquetas de Mar, Agadulce und Almeria losfahren. Eine 1-1,5 km lange Strasse mit Restaurants, Tapas Bars, Souvenir Geschäften und 2 Spar Supermärkten direkt am Hotel angrenzend. Auch die Möglichkeit Fahrräder zu mieten und mit dem "Touristikzug" (Bimmelbahn die die Küstengegend in 45 Minuten umkreist) zu fahren ist gegeben. Es wurde theoretisch für jeden Tag eine A


Zimmer

2.0

Sehr einfach ausgestattete veraltete Zimmer. Das komplette Hotel wurde seit seiner Bebauung vor ca. 30 Jahren nicht mehr renoviert. Die Matratzen waren hart und daher eher unbequem. Es gab noch einen alten TV der jedoch alle wichtigen deutschen Sender anbot (ARD,ZDF,SAT.1, Pro 7 und RTL). Im Badezimmer teilweise verrostete Armaturen. Das Zimmer war jedoch sauber. Man durfte jedoch nicht unter das Bett schauen. Es gab jedoch nur eine einzige ganz dünne Bettdecke die wir uns zu zweit teilen muss


Service

2.0

Einen besonderen Service findet man gar nicht. Es gab zwar bei unserer Ankunft eine Kleinigkeit zu essen und Kaltgetränke (Wasser+O-Saft) bzw, Kaffee. Im Nachhinein waren wir uns aber nicht sicher ob dies nur der Fall war da eine größere Reisegruppe die in einer Verbindung zum Hotelchef standen zeitgleich mit uns angereist ist, da es diesen "Empfang" bei allen anderen Gästen die in dieser Woche ankamen nicht gegeben hat. Es gibt nur 1-2 Mitarbeiter an der Rezeption die annähernd gut Deutsch spr


Gastronomie

2.0

Der größte Schwachpunkt des Hotels. Selbst das Essen manches Caterers ist besser und geschmackvoller. Die Speisen sind teilweise lauwarm und das Gemüse zerkocht. Der Geschmack lässt zu wünschen übrig. Die Auswahl beim Abendessen ist eher gering. Einiges wiederholt sich.Das Frühstück ist annehmbar. Ich habe schon in manchen 3 Sterne Hotels besser gegessen. Da sind die Speisen in den Tapas Bars besser.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wellness Angebote gab es keine. Fitnessgeräte haben wir keine gesehen. Poolanlage war schön. Abends gab es Kinderanimation und Shows bzw. Livemusik.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Mai 2017

Sehr schön sauber und sehr freundliches personal

6.0/6

Sehr sauberes Hotel gutes Essen freundliches Personal ich komme sehr gern wieder. Direkte Strandlage .deutsch sprechendes personal


Umgebung

6.0

Direkt am meer


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Georg (61-65)

Mai 2017

Hotel Playaluna

4.0/6

Das Hotel Playaluna ist sehr schön,und sehr nah zum Strand gelegen,Essen ist gut,Personal sehr freundlich,und das Preisleistungsverhälltnis stimmte für uns, kommen gern wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylvie (51-55)

April 2017

Nahe am Strand aber renovierungsbedürftig

3.0/6

Ein Hotel das in die Jahre gekommen ist und dringend renoviert werden müsste. Minigolf kaputt, Inndoorpool klein nicht sehr sauber. Personal gestresst, wir waren Ende April da, nicht die Hälfte der Zimmer war gebucht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top, direkt an der Strandpromenade,nahe des Naturreservats. Mit dem Reisebus unseres Unternehmers dauerte die Fahrt 1,5 Stunden,da mehrere Hotelsangefahren wurden.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Oktober 2016

Erholungs/Badeurluab

5.0/6

Zum entspannen gut geeignet. Verschlafener Ort. Nettes Personal, sehr große Zimmer mit großem Balkon. Schöner und sauberer Pool , direkt am Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Armin (56-60)

Oktober 2016

angenehmer Aufenthalt

4.0/6

Im großen und ganzen haben wir uns wohlgefühlt. Das Personal im Restaurant war sehr unterschiedlich. Manche räumten das Geschirr erst zum Schluß ab, andere wiederum waren sehr aufmerksam und räumten gebrauchts Geschirr sofort ab. Bis auf das katastrophale W-Lan waren wir mit dem Rest zufrieden


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

christa (51-55)

Oktober 2016

den Preis wert

5.0/6

Strandnähe und Zimmer waren sehr gut. Lage zum Ort auch - Lage zu andalusischen Highlights zu abgelegen, Personal -vor allem Rezeption- unfreundlich und wenig kompetent


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margarethe (61-65)

Oktober 2016

Allgemein gut

4.0/6

Highlight gab es keine, Safe für eine Woche 35€ zu teuer, WLAN in Lobby täglich 1Std., dann 24 Stunden kein Zugang nur mit Bezahlung, Essen und Service waren in Ordnung, das Zimmer ziemlich klein, Bad mit Badewanne und Duschvorhang eher renovierungsbedürftig. Alles eher im 3-Sterne-Bereich.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2016

Keine 4 Sterne wert.

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Unser Doppelzimmer war sehr klein und abgewohnt. Auf Grund der Größe des Hotels war es überall sehr laut. Im Foyer oder Restaurant fühlten wir uns wie in der Pausenhalle eines großen Schulzentrums bei Regen. Auch am Pool konnte man nicht entspannen oder lesen, da die Musik viel zu laut war. Das Essen war wenig abwechslungsreich und schmackhaft. Das Gemüse war verkocht und das Fleisch kalt. Wenn man Pech hatte wurde auch nicht mehr nachgefüllt, so dass die Auswahl noch geringer wurde. WLAN gab es nur eine Stunde täglich kostenlos und es war auch nur im Foyer zu nutzen. Das ist heute nicht mehr angemessen, auch wenn wir nicht auf unser smartphone angewiesen sind. Das Personal war überwiegend unfreundlich. Es wurde nicht einmal zurückgegrüßt. An der Rezeption konnte man kein deutsch, was für ältere Gäste ein Problem darstellte. Die Umgebung bietet wenig Sehenswürdigkeiten. Die angebotenen Ausflüge fanden wegen geringer Beteiligung nicht statt. Unserem bereits bezahltem Geld mussten wir hinterherlaufen. Beim Auschecken hieß es nur: It`s okay! Kein Auf Wiedesehen oder Kommen Sie gut nach Hause oder Ähnliches. Unser Fazit: Der gute Preis und das schöne Wetter haben uns über alles hinweggetröstet.


Umgebung

3.0

Transfer vom Flughafen war gut organisiert und dauerte ca. 40 Minuten.


Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Gemütlichkeit im Restaurant nicht möglich, viel zu laut und zu voll.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist okay, aber sehr klein für die Größe des Hotels. Die Musik am Pool zeitweise viel zu laut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ludger (56-60)

Oktober 2016

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.0/6

Positiv: Top Lage; großes,sauberes Zimmer,insgesamt sehr sauber Negativ: Massenabfertigung im Restaurant; Abzocke bei W-LAN; freundliches aber unkompetentes Personal an der Rezeption, egal welcher Anlass, jeder gibt eine andere Info


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (66-70)

Oktober 2016

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Zum Geburtstag wurde eine Flasche Sekt serviert, Hotelzimmer war sehr sauber, leider waren beim Abendessen viele Speisen kalt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

Oktober 2016

Eine Woche ok

5.0/6

Sehr weitläufig. Lange wege. Zimmer ausreichend groß und sauber. Klimaanlage ging nicht - war aber nicht nötig deshalb nicht reklamiert. Zur Reisezeit ausreichend Liegen am Pool vorhanden. Toiletten zu wenig im öffentlichen Bereich. Im Speisesaal gar keine vorhanden. Also den Raum verlassen und den langen weg zurücklegen. Speisen nicht immer heiß. Keine fertigen Salatsoße vorhanden - dafür Gewürze vorhanden. Immer frisch gegrilltes Fleisch und Fisch im Angebot. Trotzdem kann ich das Hotel zu diesem Preis weiterempfehlen .


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (36-40)

Oktober 2016

Tolles Erlebnis

5.0/6

Schönes und sauberes Hotel mit freundlichem Personal. Service und Gastronomie sind erstklassig. Tolle Pool - Anlage


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (61-65)

Oktober 2016

Wir haben uns gut erholt

5.0/6

Ein gutes Hotel. Alles ordentlich und sauber. Freundliches Personal, gutes Essen. Etwas mehr Auswahl wäre wünschenswert gewesen. Aber es war für jeden was dabei. Sehr schön direkt am Meer nur durch die Strandpromenade gelegen.Der Pool war schön. Der innenpool war klein und warm. Leider war kein platz zum schwimmen für Erwachsene. Komplett belagert von Kindern. Was ja auch okay ist, aber man hätte vieleicht ausgewählte Zeiten für Erwachsene reservieren sollen. Den Safe fand ich mit 22 Euro je Woche zu teuer. Was wirklich nicht gut war, war das Internet. Kostenlos war nur eine Stunde am Tag. Wenn man sich eingeloggt hat lief die Zeit ab. Dann mußte man 24 Stunden warten. Es gab natürlich auch bezahl wlan. Einfach zu teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anke (56-60)

Oktober 2016

Hotel in direkter Strandlage

4.0/6

Großer Hotelblock direkt am Strand. Nette Poolanalage mit Sicht auf das Meer. Gepflegt und sauber. Geschäfte und Restaurants in unmittelbarer Nähe.


Umgebung


Zimmer

4.0

Zimmer nicht sehr groß, Balkon mit Meerblick. Obere Etagen des Hotels bevorzugen! Bad ordentlich und sauber. Gute Betten. Fernseher mit deutschen Programmen. Freundliches Personal, leider ohne Fremdsprachenkenntnisse.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Charles (66-70)

Oktober 2016

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Das Obstangebot war Spitze besonders die Ananas, wohl wegen der vielen italienischen Gästen in der zweiten Woche. Enttäuscht haben uns die hohen Safekosten (€ 44,- für 14 Tage).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2016

Service

4.0/6

Hotel sauber und gepflegt, putzpersonal freundlich und hilfsbereit, Service an der bar distanziert und unkonzentriert, schön war die Überraschung an meinem Geburtstag, eine Flasche Sekt vom Hotel, DANKESCHÖN


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Edith (51-55)

September 2016

Ein schönes Hotel die Liegen am Pool zu eng.

4.0/6

Poollandschaft zu laut und zu eng. Strand ist o.k Essen schmeckt gut,könnte abwechlungsreicher sein. Das Hotel ,ist sauber,deutsch spricht niemand.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

anna (61-65)

September 2016

schlechter urlaub

3.0/6

Sehr laut und Essen war immer kalt. Zimmer nicht sauber. Musik am Pool zu laut und die Sonne liegen zu dicht an einander. Pool viel zu klein für die Hotelgröße.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christiane (31-35)

September 2016

schöner Familienurlaub im 4 Sterne Hotel

4.0/6

Das Playaluna ist ein schönes 4 Sterne Hotel. Das Apartmentzimmer war sehr sauber, so wie die ganze Anlage. Das Essen ist ok, es haut einen nicht wirklich um. Man wird satt und es ist immer was dabei. Das Gemüse ist sehr weichgekocht und es bietet nicht viel Abwechslung der Grundstock ist immer der Gleiche. Die Kellner im Restaurant könnten alle was freundlicher sein. Sie wirken teilweise genervt und könnten dem Gast auch mal ein Lächeln entgegen bringen. Die Animation war nicht aufdringlich und ok. Die Anlage insgesamt ist sehr sauber. Es wird jeden Tag alles sorgfältig sauber gehalten. Die Poolliegen lassen jedoch zu wünschen übrig 90 Prozent der Liegen sind durchgelegen und müssten dringend ausgetauscht werden. Es gab nicht genügend Sonnenschirme und die Liegen sind wie Ölsardinen neben einander aufgebaut. Die Liegen am Strand mussten bezahlt werden. Es gibt rund um die Uhr Bademeister am Pool was ich persönlich mit kleinem Kind gut fand. Der Pool war sauber aber recht klein. Parkplätze sind vorhanden. Im Hotel muss die Tiefgarage bezahlt werden und die öffentlichen vor dem Hotel sind kostenlos. Der Safe muss auch bezahlt werden kostet knapp 4 Euro pro Tag. Getränkepreise waren ok. 2.10 € für eine Pepsi. 2,00 Euro für eine 0.5 Liter Wasserflasche. Im Hotel kann man eine Stunde pro Tag kostenlos W-Lan erhalten. Verbindung ist jedoch nicht so super wenn viele gleichzeitig surfen. Für eine höhere Leistung musste gezahlt werden. Es waren viele Engländer, Spanier, Portugiesen und vereinzelt Deutsche da.


Umgebung

5.0

Wir sind bis Malaga geflogen, von dort aus sind es 200 km und 2.10 Std. mit dem Auto zum Hotel. Was ich recht lang finde. Es gibt jedoch einen näheren Flughafen der 40 km entfernt ist. Vor dem Hotel sind jede Menge Geschäfte, Restaurants. Mietwagenfirmen und Apotheken. Lärmpegel ist aber nicht hoch gewesen. Wir haben keine Ausflüge gemacht, daher kann ich hierzu keine Angaben machen.


Zimmer

5.0

alles sauber, etwas hellhörig, Größe des Zimmers war super. Ausblick auf das Meer ebenfalls. Die Austattung der Möbel war ok. nichts defekt. Nicht Ultra modern aber völlig in Ordnung.


Service

4.0

Service an der Rezeption war freundlich. Fremdsprachenkenntnisse eher schlecht. Deutsch ging gar nicht, was ich jedoch nicht so schlimm finde, aber das Englisch war auch eher schlecht. Im Restaurant war der Service vor allem die Freundlichkeit eher schlecht. Gar keine Englischkenntnisse und Maßenabfertigung. Am ersten Abend hat uns die Kellnerin angeflaumt warum wir nicht über das Abrechnungsverfahren bezüglich der Getränke Bescheid wüssten. Wir hatten HP + und es musste jedes Getränk auf dem


Gastronomie

4.0

nichts besonderes aber ok. Fehlt etwas Abwechslung und Würze. Eher Kantinenessen. Frühstück war immer das Gleiche!


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann die Animation mit machen wie Bogenschießen, Wassergymnastik ect. oder Minigolf (9 Lochanlage) spielen. Wellnessanwendungen sind möglich, da wir keine gemacht haben, kann ich hier nichts zu sagen. Der Pool war sauber, aber recht klein. Bei voller Auslastung des Hotels wird es sehr eng im Pool. Laut Aushang könen etwas 260 Leute in den Pool. Animation war ok nicht aufdringlich. Abends gab es Shows und Minidisco. An manchen Tagen gab es mittags eine Adler und Eulenshow die war aber komp


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2016

Insgesamt schöner Aufenthalt

5.0/6

Großes Hotel, toller Service, persönliches Highlight: abwechslungsreiches, großes und leckeres Buffet, schönes Hotelrestaurant


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2016

Gutes Hotel für wenig Geld

4.0/6

Preisgünstiges Hotel, gut geeignet für Strandurlaub: Strand direkt angrenzend. Schöne Strandpomenade!


Umgebung

4.0

Strand direkt angrenzend an Hotelanlage. Pool für die Grösse des Hotels nicht verhältnismäßig, zu klein. Ruhige Umgebung, Supermärkte, Souvenirläden und Autovermietung in unmittelbarere Umgebung. Anfahrt von Flughafen Almeria dauert ca. 30min


Zimmer

4.0

Waren in einem Appartement mit Küchenzeile und Balkon untergebracht. Teilweise verwohntes Mobiliar. Wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, völlig okay.


Service

3.0

Wenig Englisch- oder Deutschkenntnisse beim Hotelpersonal. Oft unfreundlich wirkende Antworten, Personal wirkte gestresst.


Gastronomie

4.0

Essen wiederholt sich, ist aber genießbar. Für Mischgetränke wurden unter anderem hochwertige Spirituosen verwendet. Trotz All Inclusive musste bei Cocktails eine Zuzahlung geleistet werden!


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool zu klein. Animation so gut wie nicht vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rebekka (56-60)

September 2016

Urlaub im Playaluna Hotel

5.0/6

Hotel Playaluna war super. Sauberkeit top, Essen super, Lage direkt am Strand super, Personal freundlich. Kann man weiterempfehlen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anne & Paul (66-70)

September 2016

Bewertung Playaluna vom 21.09-05.10

4.0/6

Dem Personal gebührt eine Dickes! Lob es war Freundlich und professionelle. Die Zimmer wurden zwar Täglich gereinigt. Leider sind diese ziemlich veraltet und das Bad Sehr Unhygienisch, die Armaturen setzen Altersschimmel an. (müssten mit Stahlwolle mal gründliches gereinigt werden.) Die Holztürzagen sind durch Feuchtigkeit um das 3fach aufgequollen, sämtliche Abflüsse sowie im Boden eingelassene Überläufe sind am verrotten und muffeln nach Fäkalien. Positiv ist die Poollandschaft sehr großzügig, sehr gepflegt, tolle Liegen wo jeder Gast ein Plätzchen findet. Das Essen war zwar immer ausreichend aber fast jedes Gericht mit Knoblauch, außer Pommes Schinken und Eier. NAJA wer’s mag, wir nicht. Alles im allem ein Hotel was in den Jahren gekommen ist und eine Gründliche Sanierung Bitternötig hat. Zum Sehr Negativen finden wir das für einen Safe 44. € Kassiert werden. Wir sind immer schon viel Reisende gewesen aber diese Summe grenzt schon an abzocken! Denn das Geld ist weg!!! Ob Torremolinos, Marbella, Malle oder Hawaii das haben wir noch nie Bezahlt und mich Sicherheit auch NIE wieder!


Umgebung

5.0

Sehr gute und Ruhige Gegend für Menschen die Ruhe und Erholung suchen. Leider wenig Shopping Möglichkeiten. Dafür aber direkt am Kilometerlangen Strand der sehr sauber gehalten wird.


Zimmer

2.0

Dem Personal gebührt eine Dickes! Lob es war Freundlich und professionelle. Die Zimmer wurden zwar Täglich gereinigt. Leider sind diese ziemlich veraltet und das Bad Sehr Unhygienisch, die Armaturen setzen Altersschimmel an. (müssten mit Stahlwolle mal gründliches gereinigt werden.) Die Holztürzagen sind durch Feuchtigkeit um das 3fach aufgequollen, sämtliche Abflüsse sowie im Boden eingelassene Überläufe sind am verrotten und muffeln nach Fäkalien. Positiv ist die Poollandschaft sehr großzügi


Service

6.0

Dem Personal gebührt eine Dickes! Lob es war Freundlich und professionelle, und immer sehr bemüht es allem Recht zumachen.


Gastronomie

4.0

Knoblauch, und nochmals Knoblauch!


Sport & Unterhaltung

6.0

es ist wie alles im Leben Geschmacksache oder ?


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

September 2016

Urlaub im Rento-Rado

3.0/6

Hotel mit 4 Sterne Landeskategorie, mit solider Ausstattung, allerdings etwas in die Jahre gekommen und direkter Strandnähe. In unserer Reisezeit hauptsächlich älteres Klientel. Für Familien mit kleinen Kindern wenig geboten, z.B. kein Planschbecken. Achtung: Wer hier Spanisch kann, ist absolut im Vorteil. Fremdsprachenkenntnisse des Personals ist extrem eingeschrängt. Deutsch wäre ja gar nicht notwenig, aber Englisch sollte ein Muss sein.


Umgebung

3.0

Ortsrandlage direkt am Kieselsandstrand durch eine Promenade mit Radelweg getrennt. Umgebung zu unserer Reisezeit sehr ruhig, fast nur Touris, kaum Einheimische. Geschäfte großteils geschlossen oder stehen leer. Bis zum Ortskern ca. 4 km, allerdings Busstation in der Nähe. Fahrt zum Hotel ca. 1 Stunde vom Flughafen Almeria aus. Zieht sich ewig hin, da der Ort sehr langestreckt ist.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Apartmentzimmer und waren beim Eintreten sehr überrascht über die Größe. Es gab eine kleine Kitchenette, die für unsere Bedürfnisse völlig ausgereicht hatte. Aber auch für Selbstversorger wäre sie ausreichend gewesen. Es befand sich ein Tisch und zwei Stühle, eine doch etwas verlebte Ausziehcouch und ein Röhrenfernseher darin. Auch das Schlafzimmer war ausreichend groß. Sehr großes Bett mit einem grioßen Wandschrank. Ein Baby Bett hat auch reingepasst. Das Bad war auch recht groß.


Service

2.0

Wir waren in keinem Urlaub so oft an der Rezeption, wie in diesem. Und in keinem Urlaub haben wir uns so wenig verstanden gefühlt. Teilweise war es sehr frustrierend, da die Sprachbarriere selbst an der Rezeption groß war. Wir hatten All Inklusive und da denkt man, es ist wirklich alles inklusive. Aber dem ist nicht. Wobei der Preis doch recht happig dafür war. - Strandliegen kosten 4 Euro - Strandtücher kosten 10 Euro Leihgebühr, was ja noch verständlich wäre, aber zum Wechseln muss man 1 Euro


Gastronomie

3.0

Kantinenflair zu Stosszeiten, sehr laut und chaotisch. Service Personal zwar bemüht und freundlich jedoch Fremdsprachenkenntnisse gleich null, daher viele Missverständnisse bei Bestellungen, komplexere Zusammenhänge nicht vermittelbar, z.B. eine Weinflasche zurücklegen, erforderte mehrere Anläufe und Personen, geht gar nicht! Landestypische Kost gepaart mit internationaler Küche, Buffet übersichtlich, Gerichte wenig gewürzt und teilweise zekocht (Nudeln etc.). Wir haben innerhalb unserer 2 Woche


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir haben nichts in Anspruch genommen, daher können wir wenig beurteilen. Es gibt ein tägliches Animationsprogramm bestehend aus Sport und Spiel. Es gibt auch eine kleine Minigolfanlage und eben den großen Pool mit 2 Rutschen und 2 Whirlpools. Im Pool gibt es auch einen recht flachen Bereich, der für die kleineren Gäste geeignet ist. Der Pool ist allerdings recht kalt. Innerhalb des Hotels gibt es einen weiteren Pool und großen Whirlpool, die beheizt sind. Bademeister sind vorhanden, ein großes


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Antje (51-55)

September 2016

Preiswert entspannen

4.0/6

preis ok - Leistung ok lage am Meer, zimmer mit blick auf Strandpromenade und Meer wird empfohlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mike (61-65)

September 2016

Hotel zu empfehlen trotz negativen Dingen

5.0/6

Das Hotel ist schon etwas älter aber trotzdem kann man es empfehlen. Es ist recht groß aber das wird im Hotel gut kompensiert. Keine Probleme bei Liegen und im Restaurant. Die ca. 15 Sittiche, die vor dem Hotel in einer schönen Voliere leben werden nicht artgerecht gehalten. Habe mich oft darüber beschwert.Man bemühte sich auch etwas zu ändern. Vogelfutter und frisches Wasser fehlten am Anfang. Das wurde geändert. Internet WLan sehr schlecht und nur 1 Std. am Tag gratis.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand.Nur eine Promenade liegt direkt zwischen Hotel und Strand. In der Umgebung gibt es genug Geschäfte für das Allerwichtigste. Parkplätze für Mietwagen in der Nähe gering.


Zimmer

4.0

Die Zimmer recht klein genauso wie das Bad. Safe nur gegen Gebühr. Röhrenfernseher auf dem Zimmer der aber auch alle wichtigen deutschen Programme zeigt. Kühlschrank vorhanden. Wir hatten das beste Zimmer mit großer Balkon Terrasse. Davon gibt es nur Zwei. Sehr ruhiges Hotel. Betten in Ordnung.


Service

5.0

Das Personal war immer nett und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Leider wurden viele Männer mit kurzen Hosen zum Abendessen gelassen. Das geht eigentlich nicht. Im Restaurant war es recht ruhig bei so vielen Gästen. In den ersten beiden Tagen war die Auswahl doch recht groß. Mit Abnahme der Gästezahlen wurde die Auswahl geringer. Selbst Melone war dann nicht mehr zu bekommen. Geschmacklich war das Essen in Ordnung. Frühstück große Auswahl. Viel Personal im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation wurde geboten. Hallenbad vorhanden. Pool in Ordnung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meier (19-25)

September 2016

Direkte Lage am Meer, was will man Meer

6.0/6

Direkte Lage am Meer. Gutes Buffet mit viel Auswahl. Indoor sowie Outdoor Pool. Schöne saubere Zimmer. War ein schöner Urlaub für wenig Geld.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

August 2016

Laut und Massenabfertigung, das geht besser.....

3.0/6

Laut, laut, laut........ Bei der Ankunft hatte man schon das Gefühl in einer Bahnhofshalle zu stehen, dieser Geräuschpegel zog sich durch das ganze Hotel. Unser Appartement lag direkt am Pool, der Bereich gleicht einer Badeanstalt im Hochsommer, Liege an Liege und laut. Der Speisesaal ist auch mehr Abfertigungshalle, nicht zum gemütlichen Abendessen oder Frühstücken geeignet, außerdem gibt es keine Möglichkeiten, auf einer Terrasse o. ä. , also draußen zu essen. Das Essen an sich ist aber gut und abwechslungsreich, von Wartezeiten mal abgesehen. Die einzige Möglichkeit in diesem Hotel draußen zu sitzen ist der eigene Balkon oder Terrasse oder ein kleiner Abschnitt an der Bar, der allerdings zur Straße raus liegt, auch nicht wirklich gemütlich ist oder Mittelmeerflair hat. Alles in allem ist das Hotel nicht sooo schlecht, es ist aber totaler Massentourismus in einer häßlichen Umgebung mit wenig südländischem Lebensgefühl und auch keinem schönen Strand (ungeeignet für Kleinkinder und Kinder, die nicht schwimmen können). Wer 2 Wochen Poolurlaub mit AI machen will und wen der direkte Hautkontakt zu fremden Menschen nichts ausmacht, der ist hier richtig aufgehoben. Da das nicht unser Ding ist, war unsere Entscheidung für dieses Hotel total falsch,


Umgebung

3.0

Direkt am Kiesstrand, nur durch einen Fuß-/Fahrradweg getrennt. Allerdings ist die Gesamtregion total häßlich, da alles durch den Tomaten-Gemüseanbau mit Gewächshäusern zugepflastert ist. Das hat nichts mit Palmenstränden oder Mittelmeerflair zu tun . Der Strand fällt nach ca 2 m recht steil ab, hatte in unseren 2 Wochen immer ordentlich Wellen bis hin zu ordentlicher Brandung, für kleine Kinder völlig ungeeignet. Direkt gegenüber ein Sparmarkt, sowie ein paar kleine Cafes, Rastaurants und Bouti


Zimmer

4.0

Das Appartement war sehr geräumig, Schlafsofa im Hauptraum, sowie einen Tisch und 2 Stühle als weitere Sitzgelegenheit, ebenso Tisch und 2 Stühle auf der Terrasse. Kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, Mikrowelle und Kochplatte sowie Geschirr und Besteck vorhanden, Fernseher war im Hauptraum mit einer Handvoll deutschsprachiger Programmen. Schlafzimmer ausreichend geräumig mit Doppelbett und Kleiderschrank. Hier ist auch der Safe wie üblich, allerdings kostet der 22 € pro Woche! Internet gibt es f


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption war immer freundlich und auch bemüht, alle Fragen oder Anliegen positiv zu regeln. Einige Servicekräfte waren nicht gerade als freundlich zu bezeichnen, was allerdings bei der Atmosphäre in dem Abfertigungstempel auch nicht wirklich verwunderlich ist.


Gastronomie

4.0

Abwechslungsreich und auch reichlich Auswahl, jeden Abend je 3 Fleisch- und Fischsorten frisch zubereitet. Allerdings ist das Massenabfertigung und gemütlich zu Abend essen geht anders. Und wenn man morgens Schlange am Kaffeeautomaten steht, dann mindestens 15 Minuten auf ein Omelett wartet um dann vor dem leeren Brotkorb zu stehen, dann ist schon beim Frühstück eine leicht aggressive Stimmung vorprogrammiert.


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Strand Liegen mit Schirm (4 € /Tag; 25 €/Woche), Verleih von Tretbooten, Jetski, Kajaks, Stand-up-Paddling Boards, allerdings oft durch den Wellengang nur eingeschränkt zu nutzen. Abends kann man auf diesem Fuß/Fahrradweg spazieren gehen, allerdings ist da ziemlich viel Verkehr, vor allem die Familienfahrräder sind mit der Zeit und dem Gehupe echt nervig. Eine richtige Promenade mit Restaurants-, Cafés und Bars ist auf der Strandseite der Hotels nicht vorhanden, die gibt es auf der Straßense


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paar mit Kleinkind (36-40)

August 2016

1 Woche Entspannen sehr gut möglich!

5.0/6

positiv: Strandnähe, große Buffet-Auswahl, Sauberkeit der gesamten Anlage, keine Belästigung durch Insekten, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe negativ: Qualität des Essens an den meisten Tagen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

August 2016

Hotel, Essen, Trinken gut! Freizeit+WLAN schlecht!

5.0/6

Sehr gute Qualität vom Essen und Trinken, Familienzimmer war auch perfekt, aber WLAN nur max. 1 Std. / Tag über einen Spanischen Anbieter Verfügbar, dass war nicht gut!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage ist echt super, direkt am Strand und auch nicht weit weg von "Ortskern", daher wirklich gut!


Zimmer

4.0

Das Familienzimmer war im Erdgeschoss und wir hatten Gäste auf Liegen vor unserem Zimmer, was nicht störte, aber die Distanz war eben nicht so groß! Zudem sind wir in einem "Eck" gewesen, dass den ganzen Tag keine Sonne bekommen hat. Die Sauberkeit war absolut in Ordnung, sowie auch die Größe des Familienzimmers, war Standard! Es hätte aber ein Schrank mehr im Zimmer stehen können, denn dann hätte eine Person nicht aus dem Koffer leben müssen.


Service

5.0

Der Service war wirklich immer perfekt, es gab keine Wartezeiten an der Rezeption, Bar, Restaurant oder sonst irgendwo, es war wirklich alles i.O.!


Gastronomie

5.0

Wie schon angesprochen, die Qualität des Essens und der Getränke waren hervorragend, aber es handelt sich hierbei um "Geschmacksache" und darüber lässt sich nicht streiten! Zwar haben wir im Salat einmal einen Edelstahlspan (Eisenspan) gefunden, aber zum Glück ist der optisch aufgefallen und keiner diesen im Mund gehabt und ist deshalb zu keiner Verletzung gekommen! Aufgrund der Situation, dass es nur einen Essenssaal gibt, finden sich die ganzen Urlauber aus dem ganzen Hotel in einem Saal zusam


Sport & Unterhaltung

1.0

Hier muss ich leider ein absolutes Minuszeichen setzen, denn das Freizeitangebot schaut in diesem Hotel wirklich ganz schlecht aus! Die Animation (Kinder) ist komplett auf spanisch, da lässt die Internationalität sehr zu wünschen übrig! Dann gibt es auch nicht mal einen Fitnessraum mit einfachsten Geräten, gar nichts!!!! Unterm Strich, schlechter habe ich es in noch keinem anderen Hotel erlebt!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

August 2016

Sehr schönes Hotel

5.0/6

Wir sind mit gemischten Gefühlen in das Hotel gekommen, da die Meinungen ja ziemlich auseinander gingen, was das Essen, oder auch die Hotelzimmer betrifft, sind dann aber positiv überrascht gewesen und würden es immer wieder weiter empfehlen. Vielen Dank, wir hatten einen tollen Aufenthalt


Umgebung

4.0

Die Lage ist ok, man kann leider nur mit dem Auto einige Sachen unternehmen, alternativ sind Busse da um sich fort zu bewegen


Zimmer

6.0

Sehr schönes sauberes großes Familienzimmer, sogar mit kleiner Küche


Service

6.0

Personal war immer freundlich und hat geholfen wo es nur kann


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal war leider immer ziemlich voll und dadurch auch etwas laut. Die Auswahl an Essen war mehr als genug und vom Geschmack her ganz ok


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

August 2016

Nach anfänglicher Skepsis selbst ein Bild gemacht!

6.0/6

Waren auch am Anfang sehr skeptisch, da viel negatives über Sauberkeit und Essen geschrieben wurde. Das Hotel ist keineswegs ins Alter gekommen und es gibt nicht jeden Tag das gleiche Essen. Sauber ist es überall und die Zimmer werden jeden Tag gemacht auch wenn man mal erst später aus den Federn kommt. Hausmeister kommen auch gleich, wenn mal was zu reparieren ist. Strandnähe ist super, man muss nicht unbedingt eine Liege mieten, kann dafür aber am Pool eine Liege reservieren und an den Strand gehen. Das Personal könnte hier und da mal einwenig freundlicher sein und das mit dem WLAN bestätigt sich leider, daran könnte das Hotel noch arbeiten, jedoch dafür einen Stern abzuziehen wäre unser Ansicht nach nicht fair. Was noch zu beachten wäre, es gibt einen Mini- und Maxiclub, allerdings sind da nur spanische Animateure, sowie auch in der Abendanimation wird hauptsächlich spanisch gesprochen. Wir sind mit dem Hotel durchaus zufrieden und genießen noch die letzte Woche und holen uns noch ein paar Sommersprossen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Victor (56-60)

August 2016

Alles OK außer internet.

4.0/6

Fast alles war OK, außer Internet, aber das Problem haben wir durch Orange: 4GB=15 Euro entschieden.


Umgebung


Zimmer

4.0

Leder einige Verfalls Merkmale zu sehen. Sehr alte, schon nicht mehr farbige Betabdeckungen. Leicht Verfaulte am untere Teil Badetür. Aber das ganze ist kaum zu merken, weil alles sehr sauber ist.


Service

4.0

Sehr freundlich nett und hilfsbereit. Leider Morgens was oft sehr laut, weil der Personal hat bei Saubermachen gnadenlos die Möbel verschoben, was in alle nahliegende Zimmer seht gut hörbar war. Hat noch überrascht, dass der Tresor im Zimmer extra 20Euro pro Woche kostet. Was internet betrifft, leider kriegt man nur eine Stunde WLAN pro Tag frei und nur in Rezeption Bereich. Wir haben und Prepaidkaren von Orange besorgt 15Euro=4GB. Der Verbindung war fast überall "H"


Gastronomie

5.0

Meine Geschmack nach sehr gut und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Beste Ausflug haben wir selbst organisiert, und waren sehr beeindruck. Mit unsere Mietwagen haben Granada und in Granada auch Alhambra besucht. Es wird in Erinnerung für immer bleiben! Das Hotel hat mehrere Freizeitangebote, aber wir sind nicht dazu gekommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

August 2016

Gutes Hotel für Jeden

5.0/6

Große Zimmer sehr gutes, abwechslungsreiches Essen,alles Sauber, Personal freundlich sprechen aber nur spanisch.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage, Bushaltestelle vor der Tür, Cafees und Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten vor der Tür.


Zimmer

6.0

Appartments sehr groß und immer sauber. Fernseher zwar etwas älter aber 5-6 deutsche Programme


Service

5.0

Zimmerkarten haben leider öfter nicht funktioniert ist aber immer sofort repariert worden. auch die defekte Fernbedienung wurde sofort ausgetauscht. An der Reception kann ein Angestellter auch Deutsch, sonst wenige Englisch oder nur Spanisch.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut, für jeden etwas dabei. Reis, Nudeln, Kartoffeln und Pommes. 3 Sorten frisch zubereiteten Fisch und auch 3 Sorten frisch zubereitetes Fleisch Spagetti und Crepes für Kinder. Viele Salate zum selbstmischen und würzen, Wurst, Käse, Muscheln uvm. Verschiedene Nachspeisen und Obst waren immer vorhanden. Zum Frühstück gabs Spiegeleier, Omletten, gebratenen Bacon und frische Pancakes.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kidsclub, Teenclub und für Erwachsene viele verschiedene Angebote z.B. Fußball, Bogenschießen, Wasserball, Yoga, Aquagym und tolle Bewegungstanzstunde für alle. Der Pool war am Anfang etwas kalt, später dann aber ok. Schade das man nicht Ballspielen darf im Pool! Abendanimation war nur innen im Hotel das ist schade. Die Animateure haben nur Spanisch gesprochen!!! Die Liegen stehen eng, aber für jeden welche da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sergej (31-35)

August 2016

Strand urlaub

5.0/6

Gibt nur zwei minus. Als erst Sprache nur Englisch, alst zweitens das Animation Schou und Kinderdisko läuft sehr Laut und in Gebäuden drin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco und Jutta (36-40)

August 2016

Schöner Strandurlaub

6.0/6

Highlight des Hotels ist die direkte Strandlage und die guten Einkaufs- und Essmöglichkeiten in der nahen Umgebung. Fast alle Zimmer haben seitlichen Meerblick, die an der Promenade gelegenen Zimmer direkten Meerblick. Am Pool sind zahlreiche Liegen vorhanden. Die Palmen am Poolbereich spenden Schatten zusätzlich gibt es noch einige Sonnenschirme. Es gibt vom Poolbereich aus einen direkten Zugang zum Strand. Zimmer, Essen und Zustand des Hotels sind gut. Alle Zimmer haben Balkon. Preis/Leistung ist gut bis sehr gut.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

August 2016

Roquetas Strandhotel

3.0/6

Ein Strandhotel das mit der guten Verpflegung bei AI andere Sachen wieder gut macht. Es sollte gelten, dass die Sonnenschirme genau so viel Platz haben sollten wie Olivenbäume. Die Liegen und Schirme sind sowohl am Strand (50 Euro pro Woche fuer einen Schirm) als auch am Pool sehr eng zusammengepfercht. Man hat Probleme einen Weg zu finden. Am Pool ist das bei voller Ausbuchung kaum anders moeglich. Kurzum: Zimmer OK, Essen gut, Pool schlecht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Juli 2016

Toller Urlaub

4.0/6

Preis und Leistung sehr gut. Guter Ausgangspinkt für Ausflüge mit dem Auto. Parkplätze im Hotel sehr teuer , in einiger Entfernung aber genügend Plätze.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

DS (26-30)

Juli 2016

Insgesamt ganz ordentlich. Jedoch Hotelbunker

3.0/6

Ob wir den Urlaub nochmal im gleichen Hotel verbringen werden, ist fraglich... War so ganz ok und man kann hinfahren, jedoch ein zweites Mal...naja... Die Ortschaft an sich werden wir definitiv nochmals besuchen, gibt sehr viel zu sehen und mit Mietwagen ist das ganze top! Im großen und ganzen war das Hotel in Ordnung.


Umgebung

4.0

Ganz ok, bis auf die Plantagen im Hintergrund...


Zimmer

5.0

Vollkommen in Ordnung, gute Putzkraft, sauer, lediglich Doppelbett war wie so oft, zwei zusammengestellte "Rollbetten".... naja....


Service

5.0

Alle Fragen/Wünschen wurden erfüllt.


Gastronomie

2.0

Mäßige bis schlechte Qualität d. Essens. Mittagessen war ok, Abendessen eher nicht! Viel zu viel Menschen für die Größe des Buffets. Essens"saal" entspricht tatsächlich Kantine. Folglich sehr hoher Geräuschpegel, zu Stoßzeiten unmöglich zu essen bzw. einen Platz zu bekommen! Am besten kurz vor Ende hingehen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Langer "Touristenstrand" vorm Hotel, jedoch ca. 30-45 Minuten Fahrzeit und man ist im wunderschönen Naturschutzgebiet mit super einsamen Buchten!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (36-40)

Juli 2016

Gutes Strandhotel für Kurztripps zu empfehlen

4.0/6

Direkte Starndlage, für Städttrip gut geeignet. Frühstücksbuffet gut und ausreichend. Hotelhof/Pooldeck überfüllt und zu eng. Zimmer gut isoliert und nicht hellhörig. Rezeption spricht deutsch.


Umgebung

3.0

Abseits von den größeren Städten, wie z.B. Granada, Malaga, etc. Auto sollte vorhanden sein. Geschäfte, Restaurants und Shops in direkter Hotelumgebung.


Zimmer

4.0

Kühlschrank vorhanden. Klimaanlage gut und einwandfrei. Nicht hellhörig. Reinigung gut.


Service

3.0

Mäßiger Service, Kein WIFI, nur im Empfangsbreich und nur 1 Stunde. Safe 4,50€ Gebühr/Tag. Hotelparkplatz/Garage überteuert (15€/Tag) Kostenlose Parkplätze in direkter Hotelumgebung. Strandhandtuchwechsel 2€.


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück genutzt. frühstücksbuffet gut und ausreichend. (Sektfrühstück inkl.)


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

Juli 2016

Sehr empfehlenswert

5.0/6

schöne Zimmer, ausgezeichnetes Buffet, schneller Service, egal um welche Zeit man zum Essen kam, es war immer alles da!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juli 2016

Spanische Großraumkantine ohne Erholungsfaktor

3.0/6

Die Auslagen der Speisen waren größtenteils beschädigt und verschmutzt zumal die Athmosphäre einer Großraumkantine glich und der laute Geräuschpegel nicht den Kindern zur Last gelegt werden kann (lautes hin und her räumen des Geschirrs), die angepriesene Sanktionen (fettgedruckt in der Hotelmappe) gegen das ,,Reservieren" der Sonnenliegen via Badehandtuch wurde zu 100% gedultet respektive Beschwerden anderer Gäste diesbezüglich wurden nicht weiter verfolgt, die (leider sehr monotone) Kinderanimation begann um 21:30 Uhr....südländisches Flair hin oder her, aber diese Uhrzeit ist keine Referenz für den Slogan ,,Kinderfreundlich"


Umgebung

4.0

Touristenhochburg an der Costa de Sol


Zimmer

3.0

Ausstattung war in Anzahl ausreichend vorhanden, doch die Qualität (durchgelegene Matratzen, knarzende Betten) lies zu Wünschen übrig, die Sauberkeit war kein Standart, wie es das Hotel für sich in Anspruch nimmt (in den Ecken aller Räume Reste von Haaren und Zehennägeln, schmutzige Terrasse) Geräusche der Nachbarräume (oberhalb sowie rechts und links wurden ungedämpft an das Zimmer weitergegeben), Geräuschkulisse auf dem Gang (Knallen der Türen, andere Hotelgäste, Reinigungspersonal) war von 8


Service

4.0

Das Personal war motiviert und bemüht, doch mit den Mitteln welches es zur Verfügung hat, ist das Ergebnis nur als semioptimal zu bezeichnen


Gastronomie

2.0

Massenabfertigung mit den Ansätzen, die landestypische Küchen an den Gast zu bringen. Doch jedes Restaurant (unabhängig der Preisklasse!) im Umkreis des Hotels war im Bereich der Qualität und des Geschmackes um Längen besser.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation rund um den Pool war OK. Eine Greifvogelshow (Seeadler!!! und Co.) in der Hotellobby empfand ich als Tierquälerei.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andy (19-25)

Juli 2016

Super Hotel, schöne Umgebung, alles super

6.0/6

Das Essen war sehr lecker, immer etwas für den eigenen Geschmack dabei. Die Zimmer waren schön und sehr sauber, auch der Zimmerservice war immer top. Keine besonderen Kritikpunkte.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laias (26-30)

Juli 2016

Ansprechendes Hotel, karge Umgebung

6.0/6

Wir haben einen 2-wöchigen, sehr entspannten und erholsamen Urlaub an der Costa de Almeria verbracht. Das Playaluna bietet Sauberkeit in allen Hotelbereichen, ein fleißiges und freundliches Personal sowie eine tolle Poollandschaft. In unserer Reisezeit war das Hotel mit seinen 496 Zimmer voll ausgelastet. Insbesondere spanische Familien waren Gäste im Playaluna. Außerdem waren Deutsche, Holländer, Franzosen und Briten im Hotel aus zu machen. Aufgrund der Auslastung ging es insbesondere bei den Mahlzeiten recht laut und lebhaft zur Sache. Wir waren mit unserer gebuchten Halbpensionsverpflegung voll und ganz zufrieden. Es gibt sowohl beim Frühstück, als auch beim Abendbrot verschiedene Showcooking-Stationen. Das Essen war ausgewogen, abwechslungseich und qualitativ ansprechend. Es gab Sushi, Garnelen, Muscheln, aber auch Salate und diverse Fleischsorten. Das Obst- und Süßspeisenangebot war überschaubar, aber immer frisch und appetitlich. Das Personal füllte Speisen und Geschirr stets umgehend wieder auf. Letzteres hätte jedoch des Öfteren sauberer sein müssen. Wir hatten, obwohl nicht vorab gebucht, ein Zimmer mit Meerblick. Unser Zimmer war zweckmäßig eingerichtet, mit TV, kleinem Kühlschrank, Terrasse und Badewanne. Das Mobiliar war in einem guten Zustand. Jedem Urlauber sollte bewusst sein, dass es keinen feinsandigen Strand gibt. Nicht nur vorm Hotel, sondern an großen Teilen der Costa de Almeria. Es gibt direkt am Hotel einen sehr breiten Strand, der zunächst aus sehr feinen Steinen besteht und am Zugang zum Meer in größere Steine übergeht. Im Meer selbst wird das Wasser schnell tief. Das Mittelmeer ist erfrischend und sauber gewesen. Der Wind war in unserem Urlaub ein ständiger Begleiter. Dementsprechend hatten wir oft sehr hohe Wellen. Die Costa de Almeria erstreckt sich über ein weitläufiges Gebiet, sodass ein Mietwagen, aus unserer Sicht, sehr sinnvoll ist. Roquetas de Mar ist ein älterer, langgestreckter und schwer überschaubarer Urlaubsort. Wir haben teilweise von einem Ende des Ortes (Playaluna) bis zur anderen Seite (Gran Plaza) 25-30 Minuten mit dem Auto benötigt. Grund dafür war die angespannte Verkehrslage mit zu vielen Autos und zu wenigen Straßen. Sehr viel Charme versprüht der Ort nicht unbedingt. Es gibt eine kleinere Festung mit Leutturm, einen unspektakulären Yachthafen, eine geschlossene Stierkampfarena, 2 Haupteinkaufsstraßen, ein modernes Shoppingcenter (Gran Plaza) und immer am Donnerstag einen Wochenmarkt gegenüber der Gran Plaza. Mit den Buslinien 1 und 2 (Bushaltestelle direkt am Hotel) kann man innerhalb von Roquetas, nach Aquadulce und bis nach Almeria fahren. Die Umgebung ist eher trostlos. Sie ist geprägt von Bergen, trockenen Wüstenlandschaften und sehr, sehr vielen Gewächshäusern. Mit unserem Mietwagen sind wir in den Naturpark Cabo de Gata gefahren und haben uns mehr oder weniger einladende Orte und Strände angesehen. Das Bergdorf Mojacar ist sehenswert, weil sich ein fantastischer Blick auf die Landschaft bietet. In La Fabriquilla haben wir uns ein Kajak ausgeliehen. Leider hat uns die vor Ort ansässige „Reiseleitung“ Viajes Rossell, zuständig für Urlauber die mit kleineren Reiseveranstaltern verreist sind, es innerhalb der 2 Wochen nicht ermöglicht, die Alhambra und Granada zu besichtigen. Wir empfanden unseren 2-wöchigen Aufenthalt im Playaluna als sehr angenehm. Wir würden allerdings eher eine Urlaubswoche an der der Costa de Almeria empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (19-25)

Juli 2016

Bin vollstes Zufrieden

5.0/6

Im Großen und Ganzen war alles in Ordnung Beim Essen ist für jeden Geschmack was dabei An der Bar gibt es genügend Auswahl an erfrischenden Getränken Der Strand ist schön und sauber Die Zimmer sind meiner Meinung nach in Ordnung und werden auch sauber Gereinigt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jelena (31-35)

Juli 2016

Herrlicher Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist ist definitiv auf Familien ausgerichtet, was man auch an den Gästen merkt. Es ist überschaubar und man kann sich nicht verlaufen. Es ist sauber gehalten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war sehr großzügig. Das Badezimmer ist groß und gut belichtet. Wir hatten im Wohnzimmer zwei Betten: die Couch ausgezogen und ein Zustellbett und trotzdem noch ausreichend Platz. Im Schlafzimmer hatten wir nur einen Schrank (wenig für 4 Personen) und ein schön großes Bett mit neuen Matratzen.


Service

Nicht bewertet

Das spanische Personal war seh höflich und zuvorkommend. Wir hatten nur ein Mal ein kleines Problem und es wurde uns sehr schnell und ohne viel Aufwand geholfen. Unser Großer hat den Teenclub besucht - super organisiert mit Spielen und sonstigen Aktivitäten und abends ab 9 auch (Disco oder zusammensitzen).


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war sehr abwechslungsreich und sehr gut. Weder überwürzt noch unterwürzt- so kann man salzen und pfeffern wie man möchte. Wir sind sehr wählerisch was das Essen angeht aber sind nie hungrig vom Tisch.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juli 2016

Nicht in der Hauptsaison

3.0/6

Das Hotel ist in der Hauptsaison nicht zu empfehlen! Der Poolbereich ist absolut überfüllt, an dem ansonsten riesigen Strand stehen die Liegen dicht an dicht, zudem sind sie kostenpflichtig. Hervorzuheben sind allerdings die Qualität der Speisen und Getränke sowie die freundlichen Servicekräfte!


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juli 2016

alles in allem sehr gut

4.0/6

Die Anreise war ein bisschen kaotisch aber als wir das gemeistert hatten hatte alles gut gepasst . Das essen war sehr gut. Gab eine große auswahl an verschiedenen speißen. Die zimmer waren gepflegt und wurden immer sauber geputzt Die umgebung hatte mir nicht so gut gefallen da gäbe es ein paar schönere orte Aber alles in allem kann man da hotel weiterempflen denn wir waren sehr begeistert .


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nin (26-30)

Juli 2016

Singleurlaub Juli 2016

5.0/6

Essen: Hervorragend, es gibt eine riesige Auswahl, für jeden ist etwas dabei Restaurant: Wer als Paar gemütlich essen möchte ist hier jedoch falsch, der Lärmpegel im Speisesaal ist extrem Hotel: Sauberkeit, Lage und Organisation ist bestens Strand: Kies- Sandstrand aber sehr weitläufig :) Umgebung: ruhig aber alles vorhanden, wer Partyurlaub sucht ist hier jedoch falsch


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (36-40)

Juli 2016

Strandurlaub mit Spaniern!

5.0/6

Strandurlaub mit Spaniern! Wer im Urlaub lieber von Deutschen umgeben ist, sollte Mallorca buchen. :-) Wir fanden es sehr erfrischend mit den Spaniern Urlaub zu machen. Sicher ist das etwas lauter, aber eben landestypisch! Tolles Hotel, gutes Essen, nette Leute, viele Kinder in jedem Alter, traumhaftes Wetter, tolle Brandung und Sonne, Sonne, Sonne!


Umgebung

6.0

Die direkte Strandlage hat uns sehr gut gefallen. Da wir keine Poolgänger sind, hat es uns gar nicht gestört, dass dieser Bereich immer sehr überlaufen war. Aber was erwartet mancher auch in der Hauptsaison! Wer lieber am Pool als am Strand ist, sollte sich dann eben lieber kleiner Hotelanlagen suchen und kann dann wohl auch auf die direkte Strandlage verzichten. :-) Die Promenade ist zu jeder Tageszeit gut gefüllt - ob morgens die Jogger oder abends die Flanierer und Radfahrer. Eine Einkaufsmög


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Appartment im 5. Stock (Fahrstuhl und von uns bevorzugt das Treppenhaus) mit separatem Schlafzimmer und einer Schlafcouch im Wohnzimmer, Kochnische mit Ausstattung, Esstisch und Stühle, Kühlslchrank mit Gefrierfach. Es war alles sauber (Reinigung täglich), hell und geräumig. Der Balkon zeigte zur Poolseite und der Blick zum Strand war traumhaft! Wirklich gefährlich ist jedoch, dass die Schiebetüren am Balkon keinen Anschlag haben und wir mit einer mittelschweren Fingerverletzung


Service

5.0

Die Rezeption war immer besetzt und bemüht, dabei immer freundlich. Gelegentlich kam es zu Engpässen der Kellner/innen im Speisesaal, was aber nach Erwähnung schnell behoben wurde. Alle sind trotz der Menschenmassen meist freundlich. Vielleicht sollte der eine oder andere darüber nachdenken, dass es immer so aus dem Wald schallt, wie man hineinruft?!


Gastronomie

5.0

Das Essen war recht gut. Da die Hotelanlage sehr groß ist und in der Hauptsaison natürlich viele Gäste da sind, ist es immer recht voll, gerade zu den Stoßzeiten. Wer also lieber die Ruhe sucht, muss früher als die anderen kommen. Es gibt jedoch die Möglichkeit der etwas ruhigeren Plätze am Rand. Das Frühstück bietet für jeden etwas. Schade fanden wir nur, dass es morgens keine frische Ananas gab oder die Schlage für die spanischen Tortilla manchmal nervig lang war. Der Kühlschrank mit den Joghu


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt den Mini- und den Teenclub. Die Animateure sprechen hauptsächlich Spanisch, aber auch Englisch und sogar etwas Deutsch. Die Abendanimation war nicht so unser Ding. Auch am Pool gab es Animation, die wir jedoch nicht beurteilenkönnen. Für kleinere Kinder gibt es direkt vor dem Hotel an der Strandpromenade die Möglichkeit zum Trampolin springen. Am Strand selbst kann man Jetski fahren und andere Wassersportaktivitäten buchen, allerdings ist das immer abhängig vom Wellengang. Wir hatten ein


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (26-30)

Juni 2016

Super Familienhotel mit Gästen aus ganz Europa

5.0/6

Top Zimmer. Leckeres und abwechslungsreiches Essen. Nähe zum Strand. Nette Animateure. Leider kein Wlan auf dem Zimmer verfügbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Animationsangebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (51-55)

Juni 2016

schönes, sauberes Hotel

5.0/6

schöne große Zimmer mit nettem Balkon der sogar eine integrierte Wäschetrockenmöglichkeit hat. Die Lage direkt am Strand( nur durch Gehweg getrennt) ist super! relativ lauter Speisesaal(abräumen der Kellner)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen