37%
4.4 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.2
Service
4.2
Umgebung
3.4
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Katrin (36-40)

Juni 2021

Kein Hotel zum Entspannen

4.0/6

An sich war das eine schöne Anlage. Was ernorm gestört hat, sind die Hochzeiten, die JEDEN Tag von 14 bis 22 Uhr gefeiert wurden. Du bist als Gast dort nicht wichtig, wirst auch von der Rezeption nicht begrüßt. Wer richtig freundlich ist und jeden Tag gut gelaunt war, ist der Hausmeister. Hotelmanager ist sehr unfreundlich und begrüßt nie die Hotelgäste. Das Frühstück war jeden Tag gleich. Es gab 7 Tage keine Abwechselung. Hotel ist sehr hellhörig, sodass wenn jemand im Zimmer telefoniert hat, hat man alles mitbekommen. Wenn die Hochzeit auf dem Dach gefeiert wurde, die Lieder konnte man wörtlich verstehen und jeden Schritt von den tanzenden Gästen war zu hören.


Umgebung

3.0

Leider sehr ungepflegte Umgebung, Müll liegt auf der Straße, die zur Strand führt. Es gibt nur wenig schöne Restaurants, die fußläufig erreichbar sind. Strand war ok, allerdings für den Strand muss man zahlen.


Zimmer

4.0

Modern , teilweise renoviert


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Schöne Poollandschaft, gepflegt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juli 2019

Gutes Hotel in Strandnähe

5.0/6

Sehr schöne große Zimmer. Freundliches Personal. Strand in der Nähe mit eigenem Lido. Kostenlose Parkplätze. Frühstück für italienische Verhältnisse ganz ok.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelo & Natascha (41-45)

Oktober 2018

Schöner Urlaub mit tollem Hotel

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Es ist sehr modern und stylisch. Unser Zimmer war für drei Personen gross genug. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Meerblick. Wunderschöner Ausblick und jeden Abend einen traumhaften Sonnenuntergang. Das Frühstück war toll. Man hatte viel Auswahl. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Der Whirlpool war das Highlight! Es ist in Italien nicht üblich, dass man im Oktober Pools noch nutzen kann. Der Poolservice war top! Am Wochenende finden regelmässig, hauptsächlich in der Sommerzeit, Hochzeiten und Taufen statt. Dies war auch bei uns einmal der Fall, hat uns aber gar nicht gestört. Im Gegenteil; dass Hotel wurde wunderschön dekoriert. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Wir wären schon in vielen Hotels in Süditalien. Absolut überzeugt hat uns das Mec Paestum


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

I.H (31-35)

April 2018

Top

6.0/6

Das Essen war wirklich extrem gut im Restaurant Abends. Es war ein toller Aufenthalt und war ein sehr schöner Urlaub mit allem Komfort.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michelle (26-30)

Juni 2017

Nur Hochzeiten!

3.0/6

Aussenanlagen sind ganz schön. Pool & Meer super! Trotz tollem Aussenbereich findet das Frühstück und Abendessen in einem Raum im Untergeschoss statt. Die Hochzeitsgäste nehmen dafür die kompletten Aussenanlage in Anspruch. Zimmer sind ok. Leider wird einem beim Einchecken fast nichts erklärt, man muss alles selber fragen und herausfinden! Meiner Meinung nach stehen die Hochzeiten und Events komplett im Vordergrund, die Hotelgäste werden nicht gross berücksichtigt!


Umgebung

2.0

Ohne Auto ist man verlohren


Zimmer

3.0

Service

3.0

Freundlich, jedoch versteht das Personal fast nur Italienisch.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist sehr mager Abendessen ist ok Leider fehlt dannach eine Bar wo man noch etwas trinken kann, da ist leider gar nichts!


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider gar nichts, ausser Hochzeiten


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Falk (31-35)

September 2016

Mec Paestum - jederzeit wieder

6.0/6

Ein tolles Hotel, ganz in Strandnähe. Das Essen, insbesondere am Abend, war sehr gut. Aufgrund der Lage ist ein Mietwagen zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Mai 2016

Unterkühltes Personal bei kühlem Maiwetter

4.0/6

Geschmackvolles, durchgestyltes Hotel, alles sauber und ordentlich, für Italien zu wenig Herz, Mehrklassengesellschaft, sehr betriebswirtschaftlich geführt, hat Zukunft, aber nicht mit uns.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Oktober 2015

Sehr freundliches und tolles Hotel

5.7/6

Wir waren als kleine Frauenfreundestruppe eine Woche in diesem Hotel und haben uns sehr, sehr wohl gefühlt. Die Zimmer waren sehr sauber, das Personal absolut freundlich, hilfsbereit, auskunftsfreudig und die Küche abends einfach nur fantastisch. Ein großes Lob an den Koch. Das Frühstück war einfach, aber absolut in Ordnung, um den Start in den Tag genießen zu können. Natürlich war es nicht so voll in dem Hotel, ich denke, es ist kein typisches Touristenhotel, denn Paestum ist nun mal kein typischer Urlaubsort. Wer aber so wir wir mit dem Auto die Gegend erkundet, ist in dem Hotel richtig gut aufgehoben, man kommt nach einem anstrengenden Tagesausflug zurück in dieses sehr geschmackvolle Ambiente und kann dann richtig gut entspannen in einem der tollen Räume bei einem außergewöhnlich gutem Essen. Ich würde immer wieder dort Urlaub machen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

September 2008

Fünf Sterne? Es war einmal

3.3/6

Von aussen macht das Hotel einen echt tollen Eindruck. Eine schöne Aussenanlage, ein großer Pool und die öffentlichen Bereiche sind alle relativ neu und sauber. Wir waren im September dort, und es waren nur sehr wenig Gäste da. Wir haben uns ein wenig mit dem Hotelpersonal unterhalten und erfahren, dass sich das Hotel auf Hochzeiten spezialisiert hat. Jeden Tag waren 1-3 Hochzeiten. Diese beginnen alle im Poolbereich, wo man sich dann im Bikini zwischen all den eleganten Gästen auch nicht mehr wohl fühlt. Das Hotel ist allerdings schon ca 20 Jahre alt, was man an der Zimmerausstattung merkt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca 80 Meter vom Strand weg. Agropoli erreicht man mit dem Auto in 10-15 Minuten. In Paestum selbst, ist man in 5 Minuten. Sehenswert sind auf jedenfall die Tempelanlagen und die Amalffiküste.


Zimmer

2.0

So nun zu den Zimmern: Im Bad und im Zimmer selbst war es dreckig. Es lagen noch Haare von den Vorgängern rum. Das Bad ist alt, ich hatte plötzlich den Wasserhahn in der Hand, weil er total kaputt war. Die Dusche ist sowas von verkalt gewesen, als wäre sie wochenlang nicht gereinigt worden. Die Handtücher sind verschlissen und lösen sich schon auf. Wenn man sich damit abtrocknet, hat man weiße Fussel auf der Haut. Die Betten an sich sind gut, jedoch waren auch die Laken nicht mehr die neuesste


Service

3.0

Beim Check-In erhält man zwar Informationen über die Umgebung, aber wann es Essen gibt oder über sonstige Leistungen des Hotels erfährt man nichts. Es gibt einen grossen Parkplatz, eine Tiefgarage soll es auch geben, haben wir aber nicht genutzt. Da wir nur 3 Tage waren, kann ich sonst leider keine Angaben machen. Die Kellner sind sehr freundlich, einer spricht auch deuscht, somit gibt es auch für deutsche Urlauber keine Probleme. Die Zimmerreinigung (wenn man sie als solche bezeichenen kann


Gastronomie

3.0

Also das Frühstück ist nicht der Rede wert. Eine Kaffeeautomaten, der einen sehr schlechten Kaffee macht, und einen Saftautomaten (haben wir nicht erst getestet). Ansonsten nur Kuchen und süße Stückchen. Etwas Marmelade und Wurst. Am zweiten Tag waren nicht mal mehr Brötchen da, und es wurde einfach das alte Weißbrot vom Vortag hingelegt. Für 5 Sterne eine Frechheit, Das Abendessen bestand aus Antipasti, und jeweils 3 Vorspeisen und 3 Hauptgerichten, aus denen man sich jeweils eins aussuchen k


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist super! Feiner weißer Sand! Wir waren am Lido Fulgo, da der Lido MEC schon geschlossen hatte. Hatten den Strand für uns alleine. Außer dem Pool im Hotel haben wir ansonsten nichts genutzt. Man kann sich an der Rezeption noch Fahrräder ausleihen, ist für Gäste mit HP umsonst. Sehr schöner großer Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marko (26-30)

Juli 2008

Erholsamer Urlaub

4.3/6

Ein Hotel mit 5 Sternen in der Landeskategorie was in etwa einem 4 Sterne Hotel in Österreich entspricht. Die Anlage ist in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Das Hotel besitzt einen nachts abgeschlossenen Parkplatz. Eine Tiefgarage ist ebenfalls vorhanden war aber nicht benutzbar. Obwohl es Ende Juli war, waren nur sehr wenige Gäste im Hotel. Die paar Gäste, die wir sehen konnten waren Italiener und älteren Jahrgangs (ab ~50). Im Untergeschoss, Erdgeschoss und auf der Dachterrasse befinden sich große Säle, die anscheinend für Hochzeiten vorgesehen sind. Im Aussenbereich der Anlage befinden sich schöne Sitzgruppen und eine überdachte Terrasse mit Tischen und Stühlen.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt nur wenige Meter von der Hauptstrasse an einer ruhigen Parallelstrasse. Ein Lebensmittelmarkt, Tabaktrafik, Bar und Restaurant befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Strand befindet sich nur etwa 100 Meter vom Hotel entfernt. Der Weg zum Strand führt über eine kleine, kaum befahrene Strasse. Paestum war für uns eine kleine kaum von (insbesondere ausländischen) Touristen besuchte bzw. touristisch erschlossene Ortschaft. Bis Agropoli sind es etwa 17 Kilometer mit vielen Einkaufs


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind angemessen groß und in einem sauberen und gepflegtem Zustand. Im Bad gab es gleich zwei Waschbecken nebeneinander. Zimmer sind etwas hellhörig. ZDF als deutschsprachiges TV-Programm.


Service

2.0

Von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals keine Rede. Kein Willkommen. Keine Informationen zum Frühstück, Strand, Hotelleistungen, etc. Sprachkenntnisse der Belegschaft/Rezeptionisten sind für ein 5 Sterne Hotel mehr als nur mangelhaft. Man spricht gerade mal ein bruchhaft ein paar Wörter Englisch. Die Zimmerreinigung war tadellos.


Gastronomie

2.0

Hatten nur Frühstück im Hotel, welches für österreichische Verhältnisse sehr dürftig war. Kaffee, Tee, Milch und Kakao aus einem fast Münz-Automaten. Gute Speiss- und Trankmöglichkeiten in Agropoli.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ende Juli, ein Hotel mit etwa 44 Zimmern und wir hatten den Pool nur für uns alleine. Sauberer Hotelstrand mit nur ein paar Gästen. (Für Sonnenschirm und Liegen muss ein Ticket an der Rezeption geholt und an der Bar vorgezeigt werden, Kosten € 16,--). Im Poolbereich gibt es viele schöne Sitzgelegenheiten. Für uns war es genau der richtige Ort zum Erholen. Ruhig und sauber.


Hotel

5.5

Bewertung lesen